Modulhandbuch und Studienplan - Mathematisches Institut der ...

math.uni.freiburg.de

Modulhandbuch und Studienplan - Mathematisches Institut der ...

Das Software-Praktikum im Sommersemester ist den Studierende im Bachelor-Studiengang ”Informatik“vorbehalten (und setzt auch weitergehende Programmierkenntnisse voraus). Für das Software-Praktikum fehlende Programmierkenntnisse müssen gegebenenfalls selbständig nachgearbeitet werden;das Programmierpraktikum im BOK-Bereich ist eine sinnvolle Voraussetzung.Achten Sie bei Umstellungen des Studienplans bitte auf die jeweils nötigen Vorkenntnisse! NähereInformationen zu den Modulen finden sich im Modulhandbuch und auf den Informationsseiten desBachelor-Studiengangs ”Informatik“, siehe:http://www.tf.uni-freiburg.de/studium/modulhandbuecherWeitere Informatik-Module können als Wahlmodule belegt werden.1.4.3 Studienplan im Anwendungsfach Physik“ ”Im Anwendungsfach Physik“ müssen die Module Experimentalphysik I“, Experimentalphysik II“” ” ”sowie das Physikalische Praktikum für Naturwissenschaftler“ absolviert werden. Am Ende des Moduls”Experimentalphysik II“ gibt es eine mündliche Prüfung über den Stoff beider Experimentalphysik-”Vorlesungen.Sem. Veranstaltung Pflicht Art SWS ECTS Prüfung1 Experimentalphysik I P V+Ü 6 8 SL: Klausur2 Experimentalphysik II P V+Ü 6 8 SL: Klausuranschl.mündliche Prüfung über ExperimentalphysikI–II3 Physikalisches Praktikum für NaturwissenschaftlerPmündlichP Pr Block 4 ProtokolleDas ”Physikalische Praktikum für Naturwissenschaftler“ wird derzeit viermal im Jahr angeboten: währendder Vorlesungszeiten und während der Semesterferien. Nach derzeitigem Stand (März 2013) istes günstig, das Praktikum im Wintersemester zu besuchen; zu den anderen Zeiten sind voraussichtlichnur wenige Praktikumplätze frei. Änderungen sind allerdings möglich.Achten Sie bei Umstellungen des Studienplans bitte auf die jeweils nötigen Vorkenntnisse! NähereInformationen zu den Modulen finden sich im Modulhandbuch und auf den Informationsseiten desBachelor-Studiengangs ”Physik“, siehe:http://www.mathphys.uni-freiburg.de/physik/infoStudium.php?menu=BSc_Weitere Physik-Module können als Wahlmodule belegt werden.1.4.4 Studienplan im Anwendungsfach ”Betriebswirtschaftslehre“ (BWL)Im Anwendungsfach BWL müssen beliebige drei aus den vier folgenden Grundlagenmodulen absolviertwerden. Der Studienplan umfasst 18 ects-Punkte.Sem. Veranstaltung Pflicht Art SWS ECTS Prüfung1 UnternehmenstheorieV+Ü 2+2 6 Klausurzur Wahl:2 Investition und Finanzierung V+Ü 2+2 6 Klausurdrei dieser3 Produktion und Absatzvier ModuleV+Ü 2+2 6 Klausur4 Unternehmensrechnung V+Ü 2+2 6 KlausurDie Module sind weitgehend unabhängig voneinander; die angegebene Verteilung auf die Studiensemesterentspricht der Empfehlung des Volkswirtschaftlichen Seminars. Sie können diesen Studienplan14

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine