Flyer Fachtag 2013

dksb.nds.de

Flyer Fachtag 2013

Sehr geehrte Teilnehmerinnen undTeilnehmer,Mit dem Fachtag am 5.11.2013 wollen wir dieSituation der Pflegekinder im Kontext begleiteterUmgangskontakte in den Fokus rücken. InPflegeverhältnissen, in denen das Kind untergebrachtwird, weil die Herkunftseltern aus denverschiedensten Gründen nicht in der Lagesind ihren elterlichen Pflichten nachzukommen,ist das Thema Umgangskontakte zwischenKind und leiblichen Eltern häufig belastet undkonfliktgeladen. Die elementare Voraussetzungdafür ist ebenfalls die Qualität der Begleitung.Einheitliche Standards für Umgangskontaktemit Pflegekindern fehlen bislang.„So sehr Umgangskontakte zwischen Pflegekindernund ihrer Herkunftsfamilie grundsätzlichzu begrüßen sind, muss nach Gewalt undextremer Vernachlässigung, wenn sie zurFremdunterbringung geführt haben, ein andererFokus gesetzt werden: die Sicherheit derKinder. In diesem Vortrag soll dargestellt werden,wie nach den neuesten Erkenntnissen derPsychotraumatologie und Bindungsforschungsubjektiv lebensbedrohliche Ereignisse auf dieHirnentwicklung von Kindern einwirken. Diesalles hat Auswirkungen auf die Kontakte mit derHerkunftsfamilie. Die häufig dabei zu erlebendenVerhaltensweisen Flucht, Erstarren oderfreundliche Unterwerfung werden vor diesemTrauma-Hintergrund verständlich. BegleiteterUmgang oder Kontaktsperre reichen nicht aus.Welche Interventionen erforderlich sind, traumatisiertenKindern eine sichere Perspektive zuermöglichen, wird erörtert.“ (Alexander Korittko)TagungsortüstraGoethestr. 1930159 Hannover(etwa 10 Min. Fußweg vom Hbf Hannover)www.uestra.deRemise - VortragssaalIhr Kontakt bei der üstra:Frau Böttjer, 0511 - 1668-2221e-mail nicole.boettjer@uestra.de undFrau Reimer, 0511 - 1668-2217e-mail kathrin.reimer@uestra.deDie BAG BU e.V. im Internetwww.begleiteter-umgang.deFachtag5. November 2013in Hannover„Pflegekinder und Traumaim Kontext BegleiteterUmgangskontakte“in Kooperation mit:


An dieBundesarbeitsgemeinschaftBegleiteter Umgang e.V.Irmintrudisstr. 1c53111 BonnAn dieBundesarbeitsgemeinschaftBegleiteter Umgang e.V.Irmintrudisstr. 1c53111 BonnAnmeldeformularHiermit melde ich mich bis zum 25.10.2013verbindlich zum Fachtag "Pflegekinder und Traumaim Kontext Begleiteter Umgangskontakte“ in Hannoveram 5.11.2013 an:KontoBundesarbeitsgemeinschaft Begleiteter UmgangBAG BU e.V.Sparda Bank Essen e.G.Konto Nr. 129 940 3BLZ 360 605 91_________________________________________Name, Vorname_________________________________________ggf. Institution_________________________________________Straße, Nr._________________________________________PLZ, Ort_________________________________________Tel. dienstlichprivat_________________________________________Telefax dienstlichprivat_________________________________________e-Mail_________________________________________Mitglied der BAG BU e.V. ja nein Ich überweise den Betrag auf das unten angegebeneKonto._________________________________________Ort, DatumUnterschrift

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine