Fachtagung Risikomanager 2010 - Risiko-Manager.com

risiko.manager.com

Fachtagung Risikomanager 2010 - Risiko-Manager.com

FachtagungRisikomanager 201026. bis 27. Oktober 2010 in BonnRisikomanagement-Branchenfestam 26.10.2010n Kreditrisikenn Marktrisikenn Operationelle Risikenn System- und Liquiditätsrisikenn IT- und BetrugsrisikenDiese Risikomanagement-Konferenz ist ein Joint Ventureder Bank-Verlag Medien GmbH, der VÖB-Service GmbHund der BANKINGCLUB GmbH. Das Format richtet sichan Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Rating,Risiko- und Kreditmanagement, Compliance, Controllingund Interne Revision.Mehr Informationen unterwww.risiko-manager.com/Risikomanager2010www.risikomanager2010.deVeranstalter:Foto: © endostock - Fotolia.comMedienpartner:risikomanagerPremium-Sponsoren:Exklusiv-Sponsoren:Basis-Sponsor:


Tagungsprogramm 26. Oktober 2010Branchentreffen der deutschen Risk Management Community mit großem Abend der Kommunikation11:30 Uhr Anreise und RegistrierungKaffee und Kuchen12:00 Uhr Beginn des Fachkongresses Risikomanager 2010Moderation: Dr. Stefan Hirschmann, Bank-Verlag Medien GmbH undThorsten Hahn, BANKINGCLUB GmbH12:30 Uhr Risikokultur im KreditrisikomanagementStephan Kloock, Geschäftsbereichsleiter Credit & Group Risk Control, WestLB AG13:00 Uhr Morgen ist heute schon gestern.Risikomanagement auf dem Weg in die EchtzeitTheo Ruland, Geschäftsführer, Sybase GmbH13:30 Uhr Trends im Risikomanagement – der „Hydra“-EffektAkram El-Rikabi, Country Manager Germany undVishal Marria, Head of Financial Services Solution and Presales, Detica NetReveal14:00 Uhr Wohin mit den Kreditrisiken? Forderungsverkauf vs. InkassoRalf Zirbes, Mitglied der Geschäftsleitung, Infoscore Forderungsmanagement GmbH14:30 Uhr Pause und Networking auf der Ausstellungsfläche15:00 Uhr Kundenloyalität im Kreditgeschäft steigernThomas Salewski, Vertriebsleiter Kreditwirtschaft, Arvato Infoscore GmbH15:00 Uhrparallel zur KonferenzWORKSHOP: Konjunkturkrise und Ratingsysteme – Aktuelle DiskussionspunkteChristoph Müller-Masiá, RMS GmbH15:30 Uhr Die Rolle der Ratingagenturen in der FinanzkriseJens Schmidt-Bürgel, Geschäftsführer, Fitch Deutschland GmbH15:50 Uhr Podiumsdiskussion: Risikokonvergenz – Vom Puzzleteilchen zum PanoramabildModeration: Dr. Roland Franz Erben, Chefredakteur der Zeitschrift RISIKO MANAGERTeilnehmer: Klaus D. Mittorp, Dr. Hans-Peter Güllich, Stephan Kloock, Dr. Beat Hodel16:50 Uhr Pause und Networking auf der Ausstellungsfläche17:20 Uhr Rechtsrisiken im operationellen RisikomanagementRA Prof. Dr. André Niedostadek, Institut für Privat- und Gesellschaftsrecht,Hochschule Harz in Halberstadt17:40 Uhr Stress durch Stress-Tests?Martin Bayer, Leiter Risiko- und Investmentcontrolling,Deutsche Postbank Financial Services GmbH18:00 Uhr Abendveranstaltung mit Abendessen und ProgrammTagungsprogramm 27. Oktober 201008:00 Uhr Beginn des 2. Kongresstages Risikomanager 2010Moderation: Dr. Stefan Hirschmann, Bank-Verlag Medien GmbH undThorsten Hahn, BANKINGCLUB GmbH08:30 Uhr HSBC und ihr globaler Ansatz zur BetrugsbekämpfungBrendan Pickering, Head of Group Fraud Technology, HSBC


09:00 Uhr Anpassung von Marktrisikomodellen an die Veränderungen der MärkteRobert Molkentin, Abteilung Querschnitt-Risikomodellierung (Q RM),Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)09:30 Uhr Risikomanagement in KreditgenossenschaftenThomas Grässle, Leiter Gesamtbank- und Risikosteuerung,VR-Bank Langenau-Ulmer Alb eG10:00 Uhr Neue Methoden zur LGD-SchätzungUniv.-Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Seminar für Allg. BWL und Bankbetriebslehre,Universität zu Köln10:00 Uhrparallel zur KonferenzWORKSHOP: Risikomanagement und Restrukturierung in der AuslandspraxisThomas Richter, Direktor Risikomanagement Ausland undChristian Vogt, Direktor Restrukturierung Ausland, IKB Deutsche Industriebank AG10:30 Uhr Pause und Networking auf der Ausstellungsfläche11:00 Uhr Risk@work – Messung und Steuerung von Marktpreisrisiken jenseits des Value at RiskHauke Hess, Leiter Quant- und Overlay Management,Pall Mall Investment Management Ltd. (PMIM)11:30 Uhr Risikomanagement im FinanzkonglomeratHans Peter Lang, Leiter Konzernrisikomanagement, Wüstenrot & Württembergische AG12:00 Uhr Pecha Kucha-Vorträge13:00 Uhr Mittagessen und Networking auf der Ausstellungsfläche14:00 Uhr Risikoadäquate Bewertung von Einzelkrediten und Risikomessungauf PortfolioebeneJürgen Hromadka, Leiter Adressrisiko-Controlling, DZ Bank AG14:00 Uhrparallel zur KonferenzWORKSHOPAvanon AG14:30 Uhr Kreditrisikomanagement unter Einsatz von KreditderivatenDr. Christian Bree, Credit Risk Manager, RWE Supply & Trading14:30 Uhrparallel zur KonferenzWORKSHOPTrivadis Holding AG15:00 Uhr Liquidity at RiskDr. Andreas von Stosch, Leiter Risikomanagement/-controlling, BMW Bank GmbH15:30 Uhr Risikoprofile, Risikostrategien und RisikoinfrastrukturDr. Beat Hodel, Chief Risk Officer, Mitglied der erweiterten GL, Raiffeisen Schweiz15:50 Uhr Pause und Networking auf der Ausstellungsfläche16:20 Uhr Operational Risk: Creating „use“ via target driven operational risk managementJens Gresselmeyer, Global Head of Operational Risk Management andRisk Analytics & Instruments, Deutsche Bank AG16:40 Uhr IT-Risiken und Datenmissbrauch im FinanzsektorWolfgang Straßer, Geschäftsführer, add yet GmbH17:00 Uhr Credit Default Adjustment: Risikomanagement-Praxis im internationalen VergleichDr. Sven Ludwig, Regional Director, Professional Risk Managers‘ International AssociationPRMIA17:30 Uhr Ende des Fachkongresses Risikomanager 2010Wir wünschen allen Teilnehmern eine angenehme Heimreise.Änderungen vorbehalten!


AnmeldeformularVÖB-Service GmbH Telefax: 02 28 / 81 92 - 2 23TagungsbüroGodesberger Allee 8853175 BonnSeminar: Fachtagung Risikomanager 2010Termin: 26. bis 27. Oktober 2010Name/Vorname:Position/Bereich:Institut:Anschrift:Telefon/Telefax:E-Mail:Veranstalter:Bank-Verlag Medien GmbHWendelinstraße 1, 50933 KölnDr. Stefan HirschmannTelefon: +49 221 5490-221, Telefax: +49 221 5490-315E-Mail: stefan.hirschmann@bank-verlag.deBANKINGCLUB GmbHJakob-Kaiser-Straße 13, 50858 KölnThorsten HahnTelefon: +49.221.99 50 91-22, Telefax: +49.221.99 50 91-29E-Mail: th@bankingclub.deVÖB-Service GmbHGodesberger Allee 88, 53175 BonnKathleen WeigeltTelefon: +49 228 8192-221, Telefax: +49 228 8192-223E-Mail: kathleen.weigelt@voeb-service.deVeranstaltungsort:Ameron Hotel KönigshofAdenauerallee 9, 53111 BonnTelefon: +49 228 2601-0, Telefax: +49 228 2601-529Email: info@hotel-koenigshof-bonn.deAnmeldung:Anmeldeschluss ist der 11. Oktober 2010.Die Teilnahmegebühr beträgt 490,00 € (umsatzsteuerfrei).In den Teilnahmegebühren sind die Kongressteilnahme,der Besuch der Abendveranstaltung am 26. Oktober 2010,die Teilnahmeunterlagen, Mittagessen und Kaffeepausenenthalten.Bei Nichtteilnahme bzw. einer schriftlichen Absage innerhalbvon vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist dievolle Gebühr zu zahlen. Selbstverständlich besteht dieMöglichkeit, einen Vertreter zu benennen. Maßgebend istjeweils der Eingang der schriftlichen Absage bei uns. DerVeranstalter behält sich das Recht vor, die Konferenz kurzfristigabzu sagen. In diesem Fall wird die bereits gezahlteTagungs gebühr zurückerstattet. Über die gezahlten Beträgeerhalten Sie eine Rechnung.Bis drei Wochen vor dem Veranstaltungsbeginn erhaltenSie die Rechnung/Anmeldebestätigung sowie einen Anreiseplanund Hotelempfehlungen. Bitte buchen Sie erstnach Erhalt der Teilnahmebestätigung Ihre Reise zumVeranstaltungsort!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine