Mediainformationen POLIZEIPRAXIS - Verlag Deutsche Polizeiliteratur

vdp.anzeigen.de
  • Keine Tags gefunden...

Mediainformationen POLIZEIPRAXIS - Verlag Deutsche Polizeiliteratur

Im Einsatz – im Thema. 2014POLIZEIMediainformationCharakteristikThemenMediadatenKontaktDer Zukunft einenSchritt vorausEin Jahr präsentbeim LeserQualifizierter VerteilerAttraktive SonderwerbeformenFormate für alle FälleGewerkschaftder PolizeiMitglied der EuropeanConfederation of Police (EuroCOP)


Aktuell, objektiv undPOLIZEIPRAXISmitten drin.POLIZEIPRAXISFachmagazin für Einsatzmittel der PolizeiKurzcharakteristikPOLIZEIPRAXIS ist informativ und aktuell. AlsPolizei-Fachzeitschrift legt sie den Fokus aufdie Themen, die für Polizeibedienstete im Einsatzvon hoher Relevanz sind. Dabei werdenSchwerpunkte auf Ausstattung und Sicherheitgelegt und Neuentwicklungen vorgestellt.POLIZEIPRAXIS bietet Informationen vorallem zu den Themenbereichen Eigenschutz,Kommunikation, Überwachung, Forensik,Drogentesting, Waffen, Optiken und Mobilität.POLIZEIPRAXIS erscheint einmal jährlichim 1. Quartal.POLIZEIPRAXISVERBREITUNGDurch einen qualifizierten Verteiler erreichtPOLIZEIPRAXIS mit einer Auflage von 20.000Exemplaren nicht nur die Entscheidungsträgerauf Landes- und Bundesebene. Überdie bundesweite Verteilung an die Kreisgruppenund Landesbezirke der Gewerkschaftder Polizei spricht POLIZEIPRAXIS durchMehrfachlesung eine weite Leserschaftinnerhalb der deutschen Polizei an. Darüberhinaus wird POLIZEIPRAXIS auf Messen undKongressen mit sicherheitsrelevantem Bezugverteilt.VerlagPOLIZEIPRAXIS erscheint im VERLAGDEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBHAnzeigenverwaltung (VDP), ein Unternehmender Gewerkschaft der Polizei. Seit über 60Jahren gibt der VDP neben dem Fach- undMitgliedermagazin „Deutsche Polizei“ (Auflageüber 175.000 Exemplare monatlich) weitereFachperiodika und Päventionsbroschüren imAuftrag der Gewerkschaft der Polizei heraus.


Von Abwehr bis Zugriff –ein Auszug aus dem vorläufigen Themenplan:SchutzausstattungDer Schutzhelm vereint Sicherheit undFunktionalität durch kom plexe GeräteundKommunikationstechnik. MultimedialeAusrüstungserweiterung bietet völlig neueMöglichkeiten.Waffen- u. GerätetechnikDurch verstärkte Gewebe bringt die Chemieindustriemehr Sicherheit in den Polizeialltag.Dienstwaffen, Schlagstöcke, Handschellenund andere Ausrüstungsgegenständegewinnen durch neue Materialien an Effektivität.DrogentestingUrintests, Wischtests und Bluttests fürsynthetische Drogen, Marihuana, Kokain,Heroin, Opium, und neuartige Designerdrogengewinnen zunehmend an Bedeutungfür effektive, schnelle Ermittlungen.KommunikationNeuheiten aus der Welt des Digitalfunksnehmen Einzug und erleichtern die Polizeiarbeitbeträchtlich. Eine reibungsloseKommunikation ohne Informationsverlusteund Missverständnisse ist besonders für diePolizeiarbeit von höchster Wichtigkeit.MobilitätInteraktive Funkstreifenwagen erleichternder Einsatzleitung sowie dem Polizisten vorOrt die Koordination und vieles Weitere.Außerdem betrachten wir technische Zukunftsperspektivenbei alternativen Antriebskonzepten.ForensikWir stellen Möglichkeiten und Entwicklungenim Bereich der digitalen Forensik vor.


Mediadaten 2014Leser, Formate,Fakten und Termine.Ein Jahr präsent beim LeserPOLIZEIPRAXIS erscheint einmal jährlich und richtet sich an Polizeibeschäftigtein ganz Deutschland. Unter anderem durch die Untergliederungender Gewerkschaft der Polizei als Multiplikator erreichtPOLIZEIPRAXIS mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren einen weitausgrößeren Leserkreis, und dass ein ganzes Jahr lang.Qualifizierter VerteilerZentrale Polizeiliche OrganisationenBundes-, Landes- und Kreisorganisationen derGewerkschaft der PolizeiInnenministerienSonderauslage auf polizeiaffinen Messen und KonferenzenFormate für alle FälleNeben den gängigen Anzeigenformaten haben Sie auch die Möglichkeit, mit Sonderwerbeformen die Leser von POLIZEIPRAXIS zu erreichen:Standardformate2/1 Seite(396 x 276 mm) 7.950,00 E1/1 Seite(187 x 276 mm) 4.950,00 E1/2 Seite quer(187 x 138 mm) 2.600,00 E1/3 Seite hoch(59 x 276 mm) 1.750,00 E1/3 Seite quer(187 x 92 mm) 1.750,00 E1/4 Seite quer(187 x 69 mm) 1.400,00 E1/1 Seite U4 6.400,00 E1/1 Seite U2 / U3 5.800,00 ESonderwerbeformenBeilagen bis 20 g(Preis je Tausend)105,00 EBeihefter 4-seitig bis 20 g(Preis je Tausend)105,00 EPostkartenaufkleber(Preis je Tausend)125,00 EUnternehmensportrait1/1 Seite (auf Anfrage) 5.450,00 EUnternehmensportrait2/1 Seite (auf Anfrage) 9.500,00 EPosterPreis auf AnfrageBanderolePreis auf AnfrageGatefolderPreis auf AnfrageGerne realisieren wir auch andere Werbeformate.Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!Fakten und TermineDas qualitativ hochwertige Erscheinungsbild von POLIZEIPRAXIS bietet Ihnen die richtige Plattform für die Bewerbung Ihrer Produkte und lädt den Leserein, POLIZEIPRAXIS immer wieder in die Hand zu nehmen und sich zu informieren.FaktenFormat DIN A4KlebebindungUmschlag: Bilderdruck glänzend gestrichen 200 g/m²Inhalt: Bilderdruck glänzend gestrichen 90 g/m²Umfang: 64 Seiten + Umschlag geplantDruckauflage: 20.000 ExemplareTermineAnzeigenschluss: 17.01.2014Druckunterlagenschluss: 24.01.2014Erscheinungsdatum: 01.03.2014Fragen? Wir helfen Ihnen weiter!VerlagVERLAG DEUTSCHE POLIZEILITERATUR GMBH– Anzeigenverwaltung –Ein Unternehmen der Gewerkschaft der PolizeiForststraße 3a, 40721 HildenTelefon 0211 7104-0Telefax 0211 7104-174Email AV@VDPolizei.deWeb www.VDPolizei.deMediaberatungReinhard KaufmannKey Account POLIZEIPRAXISTelefon 0211 7104-250Telefax 0211 7104-4250Email Reinhard.Kaufmann@VDPolizei.deGewerkschaftder Polizei

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine