Gebrauchsanweisung

schulbuchzentrum.online.de
  • Keine Tags gefunden...

Gebrauchsanweisung

Demokratie heuteGebrauchsanweisungDieses Buch bringt in 11 Kapiteln Grundlagen zum Verständnis politischer und wirtschaftlicher Themen derTagesaktualität in Zeitung, Fernsehen und auf Infoportalen im Internet. Jedes Kapitel wird untergliedert– in die Auftaktseite, die in das Thema mit Schlagzeilen und Schlüsselbegiffen einführt, Fotografien ergänzendie Zusammenstellung. Diese dienen der ersten Orientierung und später der Wiederholung des Themas.– in einzelnen Doppelseiten, die einen bestimmten Aspekt des Themas behandeln,– in Zusammenfassungen von wichtigen Begriffen und– in eine Seite zur Überprüfung des eigenen Wissens „Wissen Sie Bescheid?“.Besonderes Augenmerk wird den Methoden geschenkt. In der Mitte des Bandes befindet sich der Teil, indem alle zusammengefasst sind. Das dient dem leichteren Nachschlagen. Von jedem Kapitel gibt es Querverweiseauf diesen Methodenteil im Block.Ergänzt wird das Werk zu Beginn durch eine Übersicht zu den Arbeitstechniken, die im Unterricht und denAufgaben verwendet werden. Dadurch können Sie immer nachschlagen, was mit den Aufgabenstellungengemeint ist. Ein Glossar und Register beschließen das Buch.wb„Wissen in Kürze“ fasst komprimiertdie Schlüsselbegriffezu einem Thema zusammen.Sie stehen immer am Endeeines Kapitels. Mit diesen Begriffenkönnen Sie sich auchauf Prüfungen vorbereiten.Die spezielle Seite„Wissen Sie Bescheid?“ bringtAufgabenstellungen, womitSie selbst testen können, obSie das Thema verstandenhaben.mManche politische und wirtschaftliche Themen verlangeneine intensivere Beschäftigung. Die Methodenseitenzeigen ausgewählte Techniken. Sie sindeingestreut in die Kapitel. Sie können auch bei derErarbeitung jedes Kapitels in diesem Buch immerwieder zur Information herangezogen werden.m 123SchlagzeileDiesen Verweis hin zu den entsprechendenMethodenseiten finden Sie inden Aufgaben immer dort, wo umfangreichereArbeit von Ihnen verlangt wird.Damit können Sie sich sofort speziellüber die geforderte Methode informieren.Im Buch verstreut finden sich zwischenden Materialien zuspitzende Schlagzeilenzum jeweiligen Thema der Doppelseite.Sie können im Unterricht Anlass zu einerDiskussion sein.1. Auflage, 2009Druck 1, Herstellungsjahr 2009© Bildungshaus SchulbuchverlageWestermann Schroedel DiesterwegSchöningh Winklers GmbHPostfach 33 20, 38023 BraunschweigTelefon: 01805 996696* Fax: 0531 708-664service@winklers.dewww.winklers.deLektorat: Michael Banse, LeipzigDruck: westermann druck GmbH,BraunschweigISBN 978-3-8045-3090-4* 14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen.Auf verschiedenen Seiten dieses Buches befinden sich Verweise (Links)auf Internetadressen.Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird dieHaftung für die Inhalte der externen Seiten ausgeschlossen. Für denInhalt dieser externen Seiten sind ausschließlich deren Betreiberverantwortlich. Sollten Sie bei dem angegebenen Inhalt des Anbietersdieser Seite auf kostenpflichtige, illegale oder anstößige Inhalte treffen,so bedauern wir dies ausdrücklich und bitten Sie, uns umgehendper E-Mail davon in Kenntnis zu setzen, damit beim Nachdruck derentsprechende Verweis gelöscht wird.Dieses Werk und einzelne Teile daraus sind urheberrechtlich geschützt.Jede Nutzung – außer in den gesetzlich zugelassenen Fällen – ist nur mitvorheriger schriftlicher Einwilligung des Verlages zulässig.3090


Demokratie heuteInhalt1Politik betrifft Sie 6Wie Politik Ihr Leben beeinflusst 8Private Lebensentwürfe: Partnerschaft ja –Familie nein?! 10Ehe – (k)ein Bund fürs Leben 12Werte, die uns wichtig sind 14Familie und Beruf – für Frauen unvereinbar? 16Liebe und Sexualität 18Jugend in DeutschlandRechtsextremismusRechtsextreme PropagandaLinksextremismusWillkommen in Deutschland0468Wissen in Kürze 30Wissen Sie Bescheid? 312Arbeitsleben 32Vielfalt der Berufe 34Für eine Lehrstelle geeignet? 36Bewerbung und Einstellungstest 38Wen würden Sie einstellen? 40Größere Chancen durch Mobilität 42Schule und Beruf 44Rechte und Pflichten in der Arbeitswelt 46Lebenslanges Lernen 48Die Berufswelt verändert sich 50Schutz und Sicherheit am Arbeitsplatz 52Wer schützt die Schwächeren? 54Mitbestimmung am Arbeitsplatz 56Wer legt die Löhne fest? 58Gleicher Lohn für gleiche Arbeit? 60Wissen in Kürze 62Wissen Sie Bescheid? 633Alles, was Recht ist 64Das Zusammenleben regeln 66Vertrag ist Vertrag!? 68Konfliktschlichtung: erst einmal ohne Gericht! 70Konfliktschlichtung vor Gericht! 72Lebensalter und Recht 74Alkohol am Steuer 76Jugendsünde oder Weg ins Abseits? 78Täter-Opfer-Ausgleich 80Wissen in Kürze 82Wissen Sie Bescheid? 834Der Sozialstaat 84Der soziale Staat 86Sicherheit – auch im Alter? 88Im Krankheitsfall für Sie da:die Krankenversicherung 90Die Pflegeversicherung: die jüngste Säuleim Sozialversicherungssystem 92Arbeitslosenversicherung 94Familienpolitik: Der Staat unterstützt Familien 96Wissen in Kürze 98Wissen Sie Bescheid? 995Grundlagen der Demokratie 100Was hat meine Freizeit mit Politik zu tun? 102Politik ist … 104Politische Beteiligung ist gefragt 106Die Rolle der Parteien 108Wer wählt, entscheidet mit 110Nach der Wahl 112Die Gesetzgebung 114Einigkeit und Recht und Freiheit ... 116Der Rechtsstaat 118Freiheit ist … 120Wissen in Kürze 122Wissen Sie Bescheid? 123Methoden 124Diagramme auswerten 124Erkundung 126Expertenrunde 128Gespräche leiten 130Internetrecherche 132Karikaturen verstehen und analysieren 134Mindmapping 136Präsentation 138Pro- und Contra-Diskussion 140Referat vorbereiten und halten 142Textauswertung 144Umfrage 146Zukunftswerkstatt 1483090

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine