Arbeitswelten von Menschen mit Behinderung - Arbeit und ...

arbeitundbehinderung.at

Arbeitswelten von Menschen mit Behinderung - Arbeit und ...

ZEIGEN SIE, DASS ES GEHT!COMMITMENT TO ACTION - Symposium"Arbeitswelten von Menschen mit Behinderung"Donnerstag, 24. März 2011, 14.30-19.30 Uhr (mit anschliessendem Apéro)Aula der Universität St. GallenDas Symposium stellt die gegenwärtigen Arbeitswelten von Menschen mit Behinderunganhand positiver Beispiele aus dem Wirtschaftsleben vor. Referentinnen des Institutsfür Sozialdienste, Vorarlberg, stellen ihr Integrationsprojekt SPAGAT vor. Prof. Dr.Josef Zweimüller, Universität Zürich, spricht über die jüngsten Erkenntnisse zum ThemaQuotenregelung. Prof. Dr. Stephan Böhm, Universität St. Gallen, stellt Best PracticeBeispiele von Unternehmen vor, die erfolgreich Menschen mit Behinderung integrieren undder Sportler und Unternehmer Reini Sampl berichtet über seinen Lebensweg.Erstmalig wird bei dieser Veranstaltung die ComToAct-Auszeichnung verliehen. Diesezeichnet Organisationen aus, die sich mit vorbildlichen Massnahmen zur nachhaltigenIntegration von Menschen mit Behinderung engagieren. Dieser Preis wurde von derEvangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen gestiftet.Treffen Sie Experten aus Forschung, Politik und Wirtschaft zum ThemaIntegration von Menschen mit Behinderung und netzwerken Sie an derUniversität St. Gallen!Bitte füllen Sie dieses Anmeldeformularaus oder schreiben Sie an:ComToAct@unisg.chTeilnahmebeitrag: CHF 50Center for Disability and IntegrationUniversität St. GallenRosenbergstrasse 51CH - 9000 St. GallenTel. +41 (0)71 224 3190Fax: +41 (0)71 220 3290Name, VornameArbeitgeber/ UnternehmenAdressePLZ StadtEmailTelefonWeitere Informationen und detailliertes Programm unter www.ComToAct.org


COMMITMENT TO ACTION - Symposium"Arbeitswelten von Menschen mit Behinderung"Donnerstag, 24. März 2011, 14.30-19.30 Uhr (mit anschliessendem Apéro)Aula der Universität St. GallenProgramm:13:30-14:30 Anmeldung und Kaffee im Atrium des A-Gebäudes14:30-14:45 Begrüssung durch den Veranstalter, Prof. Dr. EvaDeuchert, Direktorin des CDI-HSG14:45-15:00 Begrüssung durch den Sponsor, EvangelischreformierteKirche des Kantons St.Gallen, UrsNoser, Kirchenrat15:00-15:30 "Ja, es geht! Unternehmerischer und sportlicherErfolg auch mit einer Behinderung", Reinhard Sampl,Österreich15:30-16:00 "Quotenregelung für Menschen mit Behinderung: Gehtdas?", Prof. Dr. Josef Zweimüller, UniversitätZürich16:00-16:30 Pause16:30-17:00 "Wer will, der kann! Arbeitsintegration vonMenschen mit schwerer Behinderung durch IfS-Spagat"Andrea Bär, IfS-Spagat, Vorarlberg/Österreich17:00-17:30 "Gezeigt, dass es geht! ErfolgreichePraxisbeispiele aus Unternehmen", Prof. Dr. StephanBöhm, Direktor des CDI-HSG17:30-17:45 Pause17:45-18:15 Vorstellung der ComToAct-Auszeichnung und der Jury,Joachim Schoss, Jury-Präsident, Stifter MyHandicapund Unternehmer18:15-18:55 Präsentation der Gewinner-Projekte18:55-19:15 Preisübergabe19:15-21:00 Apéro und Netzwerken

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine