Ösengliederbänder (pdf 253.6 kB) - KIESELSTEIN Group

kieselstein.group.com

Ösengliederbänder (pdf 253.6 kB) - KIESELSTEIN Group

KIESELSTEIN®ÖsengliederbänderGroupBeschreibungÖsengliederbänder bestehen aus einzeln gefertigten Ösengliedern, mitAbstandsringen oder ohne. Querstäbe verbinden die einzelnen Glieder.Beim Einsatz eines Ösengliederbandes müssen die Antriebs- undUmlenktrommeln in ihrer Form an die Bandunterseite angepasst werden.Polygone Trommeln oder Scheiben ergeben die günstigsten Bandlaufbedingungen.Bei kurzen Förderstrecken können auch runde Trommeln mit aufgeschraubtenProfilleisten verwendet werden. Diese Unterstützungsschienensollten spitzwinklig, mit Winkelspitze in Bandlaufrichtungzeigend, angebracht werden.we wire the world


EinsatzÖsengliederbänder kommen in der Nahrungsmittelindustrie zumKühlen, Trocknen, Waschen und für einfache Transporte zum Einsatz.Außerdem finden sie in Töpfereien oder Waschanlagen sowieSterilisations- und Tiefgefrieranlagen Anwendung.MaterialStahldraht, blankStahldraht, verzinktEdelstahldrahtDraht aus hochlegiertem EdelstahlParameterBandbreite und -längeGliederdrahtstärke (d1)Querstabdicke (d2)Querstabteilung (t)MaterialKantenausführungLieferzustandÖsengliederbänder werden nach Bestelllänge auf Palette geliefert.KIESELSTEIN GroupErzbergerstraße 3 Phone: +49 371 910 41 0009116 Chemnitz Fax: +49 371 910 41 05GermanyE-Mail: info@kieselstein-group.comwww.kieselstein-group.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine