Nähanleitung für den ambition™ Quilt im pdf-Format ... - Pfaff

pfaff.com

Nähanleitung für den ambition™ Quilt im pdf-Format ... - Pfaff

Quiltblöcke nähenBlock 1 dunkel:(3 Stück)Legen Sie die folgenden Kreise auf die rechte Seiteeines 23 cm (9") großen schwarzen Jeansquadrats.Achten Sie dabei darauf, dass die Längs- undQuerlinien übereinstimmen:1. Großer dunkelrosa Kreis2. Schwarzer mittelgroßer Kreis mit linker Seitenach oben3. Schwarzer kleiner Kreis mit rechter Seite nach obenStecken Sie die Kreise mit Stecknadeln fest.Fädeln Sie Ihre Pfaff ambition mit Nähgarn als Unterfadenund mit hellmauvefarbenem Rayonstickgarn, z. B.von Robison Anton, als Oberfaden ein.Setzen Sie Nähfuß 0A ein.Nähen Sie mit einem Geradstich um jeden der Kreiseherum und entfernen Sie dabei nach und nach dieNadeln.Schneiden Sie die Blöcke mittig entlang der Längs- undQuerlinien zu 11,5 cm (4–4 1/2") zu, sodass Sieinsgesamt 12 dunkle Blöcke Nr. 1 erhalten.Block 2 dunkel:(3 Stück)Legen Sie die folgenden Kreise auf die rechte Seiteeines 23 cm (9") großen schwarzen Jeansquadrats.Achten Sie dabei darauf, dass die Längs- undQuerlinien übereinstimmen:1. Schwarzer mittelgroßer Kreis mit linker Seite nachoben2. Schwarzer kleiner Kreis mit rechter Seite nach obenStecken Sie die Kreise mit Stecknadeln fest.Nähen Sie mit einem Geradstich um jeden der Kreiseherum und entfernen Sie dabei nach und nach dieNadeln.Führen Sie dunkelrosa Wollgarn in den Litzenfußein und bringen Sie diesen an Ihrer Pfaff ambitionan. Wählen Sie den Zickzackstich. Nähen Sie dasWollgarn mit der Nähfußkante an der Kante desmittelgroßen Kreises an. Beginnen Sie dabei an einerder Quer- oder Längslinien.Schneiden Sie die Blöcke mittig entlang der Längs- undQuerlinien zu 11,5 cm (4–4 1/2") zu, sodass Sieinsgesamt 12 dunkle Blöcke Nr. 2 erhalten.ambition Quilt 3


Block 3 hell:(3 Stück)Legen Sie die folgenden Kreise auf die linke Seite eines23 cm (9") großen schwarzen Jeansquadrats. AchtenSie dabei darauf, dass die Längs- und Querlinienübereinstimmen:1. Schwarzer großer Kreis mit rechter Seite nach oben2. Mittelgroßer Kreis in Mauve3. Kleiner dunkelrosa KreisStecken Sie die Kreise mit Stecknadeln fest.Setzen Sie Nähfuß 0A ein.Nähen Sie mit einem Geradstich um jeden der Kreiseherum und entfernen Sie dabei nach und nach dieNadeln.Setzen Sie den Offenen Freihandfuß ein.Fädeln Sie dunkelviolettes Rayonstickgarn ein, z. B.von Robison Anton.Versenken Sie den Transporteur und stellen Sie diePfaff ambition gemäß den Anweisungen in IhremBenutzerhandbuch auf Freihandnähen ein.Nähen Sie Freihand über die Mitte des mittelgroßenmauvefarbenen Kreises.Schneiden Sie die Blöcke mittig entlang der Längs- undQuerlinien zu 11,5 cm (4–4 1/2") zu, sodass Sieinsgesamt 12 helle Blöcke Nr. 3 erhalten.Block 4 hell:(3 Stück)Legen Sie die folgenden Kreise auf die linke Seite eines23 cm (9") großen schwarzen Jeansquadrats. AchtenSie dabei darauf, dass die Längs- und Querlinienübereinstimmen:1. Mittelgroßer Kreis in Mauve2. Kleiner dunkelrosa KreisStecken Sie die Kreise mit Stecknadeln fest.Fädeln Sie Ihre Pfaff ambition mit Nähgarnals Unterfaden und mit hellmauvefarbenemRayonstickgarn, z. B. von Robison Anton, alsOberfaden ein.Setzen Sie Nähfuß 0A ein.Nähen Sie mit einem Geradstich um jeden der Kreiseherum und entfernen Sie dabei nach und nach dieNadeln.Setzen Sie den Offenen Freihandfuß ein.Fädeln Sie dunkelviolettes Rayonstickgarn ein, z. B.von Robison Anton.Versenken Sie den Transporteur und stellen Sie diePfaff ambition gemäß den Anweisungen in IhremBenutzerhandbuch auf Freihandnähen ein.ambition Quilt 4


Nähen Sie Freihand über die Mitte des mittelgroßenmauvefarbenen Kreises.Führen Sie dunkelrosa Wollgarn in den Litzenfußein und bringen Sie diesen an Ihrer Pfaff ambitionan. Wählen Sie den Zickzackstich. Nähen Sie dasWollgarn entlang der runden Kante des mittelgroßenKreises an. Beginnen Sie dabei an einer der QueroderLängslinien.Schneiden Sie die Blöcke mittig entlang der Längs- undQuerlinien zu 11,5 cm (4–4 1/2") zu, sodass Sieinsgesamt 12 helle Blöcke Nr. 4 erhalten.Block 5, kleiner Kreis:(6 Stück)Legen Sie den kleinen dunkelrosa Kreis auf dielinke Seite eines 23 cm (9") großen schwarzenJeansquadrats. Achten Sie dabei darauf, dass dieLängs- und Querlinien übereinstimmen. Befestigen Sieden Kreis mit Stecknadeln.Fädeln Sie Ihre Pfaff ambition mit Nähgarn als Unterfadenund mit hellmauvefarbenem Rayonstickgarn,z. B. von Robison Anton, als Oberfaden ein.Setzen Sie Nähfuß 0A ein.Nähen Sie mit einem Geradstich um den Kreis herumund entfernen Sie dabei nach und nach die Nadeln.Schneiden Sie die Blöcke mittig entlang der Längs- undQuerlinien zu 11,5 cm (4–4 1/2") zu, sodass Sieinsgesamt 24 helle Blöcke Nr. 5 (kleiner Kreis) erhalten.TroddelblöckeErzeugen Sie gemäß der Abbildung 12 Troddeln.Die Blöcke erzeugen Sie, indem Sie den ¼" Quiltfußfür IDT-SYSTEM einsetzen und Ihre Pfaff ambition mitNähgarn als Ober- und Unterfaden einfädeln.Nähen Sie die 11,5 cm (4 1/2") großen Blöcke Nr.5 (kleiner Kreis) an den rein schwarzen Jeansblöcken11,5 cm (4 1/2") fest.Bügeln Sie die Nähte zu den rein schwarzen Blöcken um.Stecken Sie die Troddeln so an den 12 schwarzenQuadratblöcken fest, dass das Troddelende jeweils15 mm (1/2") von der Ecknaht entfernt ist.Stecken Sie eine Kombination aus leerem Block undKreisblock an einer Kombination aus Kreisblock undleerem Block fest. Die Nähte müssen dabei genauaufeinander liegen.Wenn Sie die Blöcke zusammennähen, müssen Sie daraufachten, dass der Troddel in der Naht erfasst wird.Bügeln Sie die Naht vom Troddel weg.Fertiger Block – 21,6 cm (8 1/2").3"(8 cm)ambition Quilt 5


KreisblöckeNähen Sie die Blöcke 1 und 3 so zusammen, dass dieKreiskanten aufeinander liegen.Bügeln Sie die Nähte alle in eine Richtung.Nähen Sie die Blöcke 2 und 4 so zusammen, dass dieKreiskanten aufeinander liegen.Bügeln Sie die Nähte auf die gegenüberliegende Seitevon Kombination 1/3 um.Nähen Sie die Blöcke der Kombination 1/3 so andie Blöcke der Kombination 2/4, dass Nähte undKreiskanten aufeinander treffen.Bügeln Sie die Nähte alle in eine Richtung.Fertiger Block – 21,6 cm (8 1/2").Troddel- und Kreisblöcke aneinandernähenReihen 1 und 3: Legen Sie den Kreisblock mitder rechten Seite nach oben und den dunkelrosaKreisblock links unten hin. Legen Sie den Troddelblockmit den rechten Seiten nach unten und den dunklenBlock rechts unten hin. Nähen Sie sie so zusammen,dass die Ecknähte aufeinander treffen. WiederholenSie den Vorgang mit 8 Kreis- und Troddelblöcken.Bügeln Sie die Nähte zum Kreisblock um.Nähen Sie 4 der Kombinationen aus Kreisblock undTroddelblock zu Reihe 1 zusammen. Nähen Sie dieübrigen 4 Kombinationen zu Reihe 3 zusammen.Bügeln Sie die Nähte zu den Kreisblöcken um.Reihe 2: Legen Sie den Block mit nach obenzeigendem Troddel mit dem dunklen Quadrat indie linke untere Ecke. Legen Sie den Kreisblock mitder rechten Seite nach unten und den dunkelrosaKreisblock in die rechte untere Ecke. Nähen Sie sieso zusammen, dass die Ecknähte aufeinander treffen.Wiederholen Sie den Vorgang mit 4 Troddel- und 4Kreisblöcken. Bügeln Sie die Nähte zum Kreisblockum. Nähen Sie die 4 Troddel-/Kreisblöcke zu Reihe 2zusammen. Bügeln Sie die Nähte zum Kreisblock um.Nähen Sie die Reihen 1, 2 und 3 so zusammen, dassdie Ecknähte aufeinander treffen. Bügeln Sie die Nähtealle in eine Richtung.ambition Quilt 6


1 2 3ambition Quilt 7


UmrandungenNähen Sie die 7 cm (2 3/4") breiten Streifen desdunkelrosa Baumwollstoffs aneinander. Tipp: NähenSie die Übergänge diagonal, damit sie nichtso auffallen.Messen Sie die lange Seite Ihrer Quiltoberseite undschneiden Sie zwei Streifen mit genau dieser Länge zu.Nähen Sie die Streifen an der langen Seite derQuiltoberseite fest. Bügeln Sie die Nahtzugabe zumRandstreifen um.Messen Sie die Ober- und Unterkante IhrerQuiltoberseite und schneiden Sie zwei Streifen mitgenau dieser Länge zu.Nähen Sie die Streifen an Ober- und Unterkantedes Quilts an. Bügeln Sie die Nahtzugabe zumRandstreifen um.Quilt zusammennähenLegen Sie den Rückseitenstoff mit der linken Seite nachoben auf eine ebene Unterlage.Legen Sie die Quilteinlage auf die linke Seite desRückseitenstoffs.Legen Sie nun die fertige Quiltoberseite auf dieQuilteinlage. Sichern Sie die Lagen mit Stecknadelnaneinander.Setzen Sie den Nähfuß zum Nähen in der Naht ein.Nähen Sie damit über die Naht jedes einzelnenQuadrates. Beginnen Sie dabei in der Mitte des Quilts.Nähen Sie über die Naht der Umrandung.Setzen Sie den Nähfuß 0A ein und fädeln Sie Ihre Pfaffambition mit farblich zum dunkelrosa Umrandungsstoffpassenden Nähgarn ein.Zum Echoquilten legen Sie die Kante des Nähfußes0A an die Naht des Umrandungsstoffes an und nähenso um die Umrandung herum. Wiederholen Sie denVorgang dreimal und legen Sie den Nähfuß 0A dabeiimmer an die vorherige Stichreihe an.Schneiden Sie überschüssige Einlage und Stoff zurück.ambition Quilt 8


EinfassenNähen Sie die 7,5 cm (3") breiten Streifen desdunkelrosa Stoffs aneinander. Nähen Sie dieÜbergänge dabei „auf Gehrung“.Falten Sie die Einfassstreifen der Länge nach links auflinks und bügeln Sie sie so.Legen Sie die Schnittkanten Ihrer Einfassung an dieSchnittkanten Ihres Quilts an. Beginnen Sie dabei aufder Rückseite Ihres Quilts.Setzen Sie die Kante des Nähfußes 0A an dieSchnittkanten an und nähen Sie die Einfassung miteinem Geradstich an. Nähen Sie die Ecken diagonal.Legen Sie die Einfassung auf die Vorderseite des Quiltsum.Setzen Sie den Ausgleichsfuß ein und setzen Siedessen rote Markierung an den Einfassungssaum an.Nähen Sie die Einfassung so mit einem Geradstich an.EtikettEin Stück schwarzer Jeansstoff müsste noch übrigsein. Besticken Sie diesen gemäß den Anweisungenin Ihrem Benutzerhandbuch mit einer Musterfolge.Programmieren Sie Stich Nr. 145 (ambition 1.5) bzw.101 (ambition 1.0) und eine gespiegelte Versiondesselben Stiches.Unterlegen Sie den Jeansstoff mit einem Stück Stickvliesund fädeln Sie die Pfaff ambition mit Rayonstickgarnals Oberfaden sowie Nähgarn als Unterfaden ein.Nähen Sie die Musterfolge auf alle vier Seiten desEtiketts.Wählen Sie eine neue Musterfolge: Stich Nr. 138(ambition 1.5) bzw. 96 (ambition 1.0) mit Stich Nr.146 (ambition 1.5) bzw. 102 (ambition 1.0). NähenSie damit über die Mitte Ihres Quiltetiketts.Wählen Sie eine weitere Musterfolge und programmierenSie Ihren Namen mithilfe einer der Schriften auf IhrerPfaff ambition 1.0 bzw. ambition 1.5. NähenSie den Namenszug über die mittige Musterfolge.Wiederholen Sie Schritt 5 mit der aktuellen Jahreszahlund nähen Sie diese unter die mittige Musterfolge.Nähen Sie das Etikett auf der Rückseite Ihres Quilts an.ambition Quilt 9


©2011 KSIN. Alle Rechte vorbehalten. PFAFF und AMBITION sind Markenzeichen der KSIN Luxembourg II, S.ar.l.ambition Quilt 10

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine