Selbstverständlich steht Ihnen auch außerhalb des ... - Land & Genuss

landundgenuss.de

Selbstverständlich steht Ihnen auch außerhalb des ... - Land & Genuss

Frankfurt-Messegelände1. - 4. März 2012internDLG Service GmbHEschborner Landstrasse 12260489 Frankfurt am MainTelefon: +49 / 69 / 2 47 88-342Telefax: +49 / 69 / 2 47 88-8342E-Mail: LandundGenuss@DLG.orgInternet: www.LandundGenuss.deBeginn der Standzuteilung:30.09.11Bewerbung für das Special „Genuss vom Hof“AusstellerbetriebKurzname des Betriebes, max. 20 Stellen für alphabetische SortierungStraße, PLZPostfach PLZOrtLandTelefonTelefaxE-Mail AdresseInternetUmsatzsteueridentifikationsnummerggfs. Bestellnummer des AusstellersAnsprechpartnerInhaber/ Zeichnungsberechtigter Telefon/Durchwahl E-MailZuständig für AusstellungsbeteiligungAbweichende RechnungsadresseUmsatzsteueridentifikationsnummerAbweichende Korrespondenzadresse1. Welche Produkte erzeugen Sie auf Ihrem Betrieb?2. Wie teilen sich Ihre Betriebsflächen auf?____________ ha Ackerbau ____________ ha Grünland __________ ha Wald____________ ha Obstanbau____________ ha Gemüsefläche3. Halten Sie landwirtschaftliche Nutztiere?Bitte kreuzen Sie Zutreffendes an, Mehrfachnennungen sind möglich.q Ja: q Rinder q Neinq Schweineq Geflügelq Schafe / Ziegenq Fischeq Sonstige ___________________


Frankfurt-Messegelände1. - 4. März 2012internDLG Service GmbHEschborner Landstrasse 12260489 Frankfurt am MainTelefon: +49 / 69 / 2 47 88-342Telefax: +49 / 69 / 2 47 88-8342E-Mail: LandundGenuss@DLG.orgInternet: www.LandundGenuss.deBeginn der Standzuteilung:30.09.114. Wie vermarkten Sie bisher Ihre Produkte?Bitte kreuzen Sie Zutreffendes an, Mehrfachnennungen sind möglich.q Hofladenq Wochenmärkteq Mobile Verkaufsständeq Lebensmitteleinzelhandel (z. B. über Landmarkt)q Versand / Lieferserviceq Sonstige ___________________5. Mit welchen Produkten möchten Sie an dem Special teilnehmen?6. Welches Produkt aus Ihrem Angebot steht für Sie in besonderer Weise für „Genuss vom Hof“ und was macht es so besonders?7. Unser Thema lautet „Genuss vom Hof“. Wie wollen Sie dieses Thema im Rahmen Ihres Auftritts umsetzen(z.B. durch eine besondere Gestaltung des Standes, Informationen über Ihren Betrieb, …)?8. Sofern verfügbar, freuen wir uns über die Zusendung weiterer Informationsmaterialien, (wie z. B. einem Flyer über Ihren Hof /Hofladen, Bilder von früheren Auftritten auf Bauernmärkten oder von Ihrem Betrieb).Bitte geben Sie uns an, welche Blendenbeschriftung (z. B. Name des Betriebes) Sie an Ihrem Stand im Special wünschen:Das Erscheinungsbild des Ausstellungsstandes muss dem Niveau und dem Gesamtbild der Ausstellung entsprechen.Mit vollzogener Unterschrift werden die Teilnahmebedingungen sowie die Technischen Richtlinien (einsehbar unter www.LandundGenuss.de) rechtsverbindlichanerkannt.internOrt, DatumStempel, Rechtsverbindliche Unterschrift

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine