Urlaub

kellenhusen

Urlaub

Wichtige Telefonnummern

und Adressen

für Hundebesitzer

Tierärzte:

Christian Wiebe und Kai-Uwe Frank

Kirschenallee 27, 23738 Manhagen

Tel. 04363-1480

Horst K.-P.

Bäderstraße 47, 23743 Cismar

Tel. 04364-276

Louise Barz

Schwienkuhler Weg 2, 23738 Lensahn

Tel. 04363-3848

Hundefrisiersalon:

Ursula Pauling

Drosselgang 15, 23746 Kellenhusen

Tel. 04364-9486

Hundehotel:

Hundehotel Aegidius

Ruppersdorf 39a, 23626 Ratekau

Tel. 04504-4433

www.hotel-aegidius.de

Hundeschule:

Hundeschule Looks, Inh. Silke Looks

Rehkamp 10, 23758 Oldenburg in Holstein

Tel. 04362-504411 oder 0151-12920978

www.hundeschule-looks.com

Checkliste:

❐ Adressschild:

Befestigen Sie ein Schild mit der Adresse Ihres Urlaubsdomizils

am Halsband.

❐ Die gewohnte Hundedecke:

So fühlt sich Ihr Hund auch in ungewohnter Umgebung

gleich wie Zuhause.

❐ Pflegeartikel:

Wie Bürsten, Kämme, Wasser- und Fressnapf.

❐ Futter:

Sollte Ihr Hund Spezialfutter benötigen, sollte genug davon

mitgenommen werden.

❐ Spielzeug:

Nehmen Sie das Lieblingsspielzeug Ihres Vierbeiners mit.

❐ Versicherungsnr. und Impfpapiere:

Denken Sie unbedingt an die wichtigen Unterlagen Ihres

Hundes.

❐ Reiseapotheke:

Es empfiehlt sich, eine kleine Reiseapotheke zusammenzustellen

(Flohmittel, Ohrtropfen..)

Weitere Informationen rund um den Urlaub mit und ohne Hund

in Kellenhusen erfahren Sie im Tourismus-Service

Strandpromenade 15 - 23746 Kellenhusen

Tel.: 04364-497513 - Fax: 04364-497522

info@kellenhusen.de - www.kellenhusen.de

In Kellenhusen fühlen wir uns wohl!

Urlaub

mit Hund

*

*schleswig-holstein

Urlaub, so weit das Auge reicht!


Liebe Hundehalter

Wir heißen Sie mit Ihrem Vierbeiner im Ostseebad

Kellenhusen herzlich Willkommen.

Damit Ihr Urlaub für Sie und auch für unsere

Gäste ohne vierbeinige Begleitung so angenehm

wie möglich verläuft, haben wir Ihnen auf den folgenden

Seiten einige Informationen und Tipps

zusammen gestellt.

Ist Ihr Hund auch noch so harmlos, klein und niedlich

anzusehen, so kann er doch viele Menschen

in Gefahr bringen. Wegen immer wieder auftretender

Interessenskonflikte zwischen Gästen mit

Hund und Gästen ohne Hund, bitten wir deshalb

um Beachtung folgender Hinweise:

Hundehaufen machen krank

In seinen täglichen Hinterlassenschaften, den

vielgeschmähten Hundehaufen, können sich

Krankheitserreger und insbesondere Larven des

gefährlichen Hundespulwurms befinden. Diese

Larven überleben mehrere Monate auf dem

Spielplatz oder am Strand im weißen Sand.

Salzwasser und Frost können Ihnen nichts anhaben

und sie gelangen im Sommer in die Hände

und den Mund von spielenden Kindern. Sie kleben

auch gerne nach einem Tritt in den

Hundehaufen an den Schuhsohlen und gelangen

so auf die Teppiche der Wohnungen.

Einmal auf diesen Umwegen in den menschlichen

Körper eingedrungen, können sie dort gefährlich

verlaufende Krankheiten verursachen. Deshalb

bitten wir Sie, jegliche Hinterlassenschaften Ihres

Hundes mit unseren Hundekotbeuteln zu entfernen.

Diese Hundekotbeutel finden Sie in

Beutelspendern, die an der Promenade angebracht

sind, wo Sie die gefüllten Beutel auch

gleich entsorgen können.

Mit und ohne Leine

Desweiteren bitten wir Sie, Ihren Hund auf dem

Deich, an der Promenade und im Wald grundsätzlich

an der Leine zu führen. Beachten Sie bitte die

Hinweisschilder.

Damit wir uns nicht missverstehen: Kellenhusen

ist durchaus hundefreundlich eingestellt! Und

zwar nicht nur wegen der aufgestellten Beutelspender

sondern auch wegen der Möglichkeiten,

Ihren Hund auch mal ohne Leine laufen lassen zu

können.

Einige Strandkorbvermieter haben für Sie und

Ihre Vierbeiner zwei Hundestrände mit Strandkörben

am Nord- und Südstrand von Kellenhusen

eingerichtet. Dort können Sie ausgelassen

mit Ihrem Hund baden gehen und das Wetter am

Strand genießen. Außerdem darf Ihr Hund im

Hundeauslaufgatter im Wald ebenfalls ohne

Leine frei herumtollen.

Hundestrand Hundestrände m. Strandkörben Hundeauslaufgatter

Wir wünschen Ihnen mit Ihrem Hund schon jetzt

einen angenehmen Aufenthalt und erholsame

Urlaubstage im Ostseebad zwischen Wald und

Wellen.

Ihre Kurverwaltung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine