Weihnachtsbrief der Kirchengemeinde Allagen/Niederbergheim

pastoralverbund.moehnetal.de

Weihnachtsbrief der Kirchengemeinde Allagen/Niederbergheim

DerPfarrgemeinderat2009 bis 2013Vier turbulente Jahre liegen hinter uns, dieNeuwahlen zum PGR haben uns das ganze letzteJahr hindurch beschäftigt und am 9./10. Novembererfolgreich stattgefunden.Zuallererst möchte ich ein herzliches Dankeschönsagen - nicht nur den Mitgliedern des scheidendenPfarrgemeinderates, sondern allen tatkräftigenMännern und Frauen für Ihren unermüdlichenEinsatz. Schön, dass Ihr mit uns gemeinsam durchdiese turbulenten Jahre gegangen seid.Erinnern Sie sich noch?2010Wir feiern 1.200 Jahre Kirchengemeinde St.Johannes Baptist. Am 13. Mai feiern wir einPfarrfamilienfest. Es folgt am 8. Oktober deroffizielle Festakt mit einem Festvortrag von Frau Dr.Gilhaus. In beispielhafter Weise haben sichweltliche und kirchliche Vereine eingebracht unddank dieser großartigen Unterstützung konnten wirzwei überwältigende Feste feiern.2011Wir feiern am 25. Juni das goldenePriesterjubiläum von Pfarrer Ernst Müller underfüllen seine drei Wünsche: ein Festhochamt, eineGartenparty und keine vorgezogenen Grabreden,denn …jeder bekommt das, was er verdient…2012Am 01. Juli, nach 51 Jahre Dienst an denMenschen, verabschieden wir Pfarrer ErnstMüller in seinen wohlverdienten Ruhestand. Wirfreuen uns, dass er über 30 Jahre in unsererPfarrgemeinde gewirkt hat.Am 19. August, dem heißesten Tag des Sommers,feiern wir das 50jährige Ordensjubiläum vonSchwester Franzinis. Als durchsetzungsstarkeOrdensschwester hält Sie uns zu diesem Zeitpunktmehr als 36 Jahre die Treue.Keine drei Monate später folgt die Verabschiedungder ehrwürdigen Schwestern unserer liebenFrau aus unserem Antoniusstift am 10. November.In den letzten 51 Jahren haben sie wertvolleDienste in unserer Gemeinde geleistet.Es folgt ein Neuanfang: zum 1. August wird PastorRaoul van Lieshout zum Pastor im„Pastoralverbund Möhnetal“ ernannt. Wir sind sehrdankbar, dass er seinen Wohnsitz im PfarrhausAllagen gewählt hat und ein Schwerpunkt seinerTätigkeit auch in Allagen/Niederbergheim liegt.2013Zum Neujahrsempfang am 13. Januar sind alleMitarbeiterinnen und ehrenamtlich Tätigen derPfarrgemeinde herzlich eingeladen. Über 80Mitchristen folgen unserer Einladung, um auf diezurückliegenden zwei Jahre zurückzuschauen undeinen Ausblick auf das Jahr 2013 zu wagen. Wirsind sehr erfreut, dass wir in unserer Gemeindeüber ein so enormes Potenzial an Helfern verfügen.In der Fastenzeit findet erstmals eine Taizé-Andacht „Stunde des Lichts“ in unserer Pfarrkirchestatt. Tief beeindruckt zeigen sich alle Besuchernach dem Verlassen unseres Gotteshauses. Dervon den fünf Sängern gestaltete „Start insWochenende“ findet großen Zuspruch und vieleGemeindemitglieder bitten um eine Wiederholung.In den erneuten Genuss sind wir am 30. Novemberbei der Neuauflage „Nacht der offenen Kirchen“ inunserer Pfarrkirche gekommen.Am 17. März sind alle Gemeindemitglieder zumFastenessen ins Pfarrheim eingeladen. EineGruppe von Frauen – aus dem Kreis der„Blumendamen“ – übernimmt die Organisation undDurchführung. Über 70 Personen folgen derEinladung. Der gesamte Spendenerlös in Höhe vonüber 400,00 € kommt der Misereoraktion zugute.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine