13.07.2015 Aufrufe

Ausschreibung - Gemeinde Loipersdorf

Ausschreibung - Gemeinde Loipersdorf

Ausschreibung - Gemeinde Loipersdorf

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Ausschreibung zum3. Endurocross Rennen in Loipersdorfam 26.10.2013Nähe Therme Loipersdorf bei FürstenfeldAnfahrt:- Fürstenfeld Richtung Therme Loipersdorf- Durchfahren von Loipersdorf- Nach „Thermentankstelle Zechmeister“ nach rechts RichtungStein- Nach etwa 150m wieder nach rechts Richtung “BuschenschankPapst“ “oder Buschenschank Sammer“ abbiegen- Nach etwa 1km Renngelände erreichtZusätzlich ausreichende Beschilderung von Fürstenfeld aus vorhandenAchtung!Lärmbelastung wird durch die Behörde bei jedem Motorrad gemessen.Es dürfen ausschließlich Motorräder teilnehmen, die den Grenzwertenentsprechen:- Enduro Motorräder 94dB(A)- Motocross Motorräder 98dB(A)Umweltmatten sind zwingend gefordert! Die Fahrzeuge dürfenausschließlich auf Umweltmatten abgestellt werden. Diese sind imBedarfsfall beim Veranstalter käuflich erwerbbar.Diese Matten werden durch Rennpersonal überprüft. Wird einFahrzeug ohne Umweltmatte abgestellt, folgt ausnahmslos derAusschluss von der Veranstaltung!


Das Rennen:Die Veranstaltung findet auf einer ca. 2,6km langen Endurostrecke inLoipersdorf bei Fürstenfeld statt.Die Zeitnehmung erfolgt mittels Transponder am Handgelenk desjeweiligen Fahrers.Gestartet wird in Gruppen zu je 5 Fahrer (5 Fahrer starten immer imAbstand von ca. 5 Sekunden), wobei die einzelnen Gruppen imAbstand von 5 Minuten gestartet werden.Gewertet wird die Summe der beiden Laufzeiten.Die besten 10 Fahrer (Gesamt 1. + 2. Lauf) einer jeden Klassequalifizieren sich für das SuperfinaleZeitplan und Rennablauf:- 07:00 – 09:00 Lärmmessung, techn. Abnahme, Anmeldung(mit dem Motorrad und ausgefüllterHaftverzichtserklärung zur Lärmmessung undtechn. Abnahme, danach Motorrad zurück insFahrerlager, dann mit erhaltener Bestätigung zurAnmeldung ins Zelt – Lichtbildausweis undausgefüllter Haftverzicht mitbringen)- 08:45 – 09:00 Fahrerbesprechung im Startbereich- 09:00 – 09:45 Trainingsmöglichkeit für alle Fahrer- 09:45 – 12:30 Start Rennen 1. Rennlauf- 12:30 – 13:00 Pause- 13:00 – 16:00 Start Rennen 2. Rennlauf- 16:00 – 16:30 Superfinale- 18:00 SiegerehrungZur Info: Wir bitten alle Fahrer, bis spätestens 08:45 bei derLärmmessung zu sein – nach 09:00 keine Anmeldung mehrmöglich.Klasseneinteilung:- Amateurklasse 125 2T bis 250 4T- Amateurklasse 250 - 500 2T und über 250 - 650 4T- Profi 125 - 500 2T und 250 - 650 4T- Old Boys (Open) ab 45 Jahren- Damenwertung (Open)


Nennung:Die Nennungen erfolgen ausschließlich direkt vor Ort.Einfach die Haftverzichtserklärung ausgefüllt zur techn. Abnahmemitbringen, danach zur Anmeldung und vor Ort das Nenngeld in Barbezahlen.Keine Nennung über Internet oder Vorabüberweisung des Nenngeldesnötig.Nenngeld €40,- pro FahrerNenngeld für Nennung in zwei Klassen €60,-Technische- und Abnahmebestimmungen:Die Fahrzeuge müssen sich in technisch einwandfreiem Zustandbefinden, wobei die Auspuffanlagen den Bestimmungen entsprechenmüssen. Der Lärmpegel wird am Renntag von der Behörde gemessen!Schutzbekleidung:Die Teilnehmer sind verpflichtet, geeignete Off-roadSchutzbekleidung sowie einen geeigneten Sturzhelm ineinwandfreiem Zustand zu tragen und sind selbst dafür verantwortlich.Haftungsausschlusserklärung:Erklärung des Fahrers und des Fahrzeughalters zum Ausschluss derHaftung des Veranstalters und der mit der Organisation in Verbindungstehenden Personen für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, dievor, während oder nach der Veranstaltung eintreten. Sie verzichtenausdrücklich für jeden in Zusammenhang mit der Veranstaltungerlittenen Unfall oder Schadens auf das Recht der Anrufung derordentlichen Gerichte.Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr und Risiko an derVeranstaltung teil und verstehen alle Risiken und Gefahren desMotorsports und akzeptieren deren Folgen. Sie tragen die alleinigezivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von Ihnen oder denvon ihnen benutzten Fahrzeugen verursachten Schäden. DieUnterzeichnenden erklären weiters den Verzicht auf Ansprüche jederArt für Schäden, die im Zusammenhang mit der Veranstaltungentstehen und zwar gegen:


• die Veranstalter, Streckenposten, Streckeneigentümer undFunktionäre sowie• Behörden und andere Personen, die mit der Organisation derVeranstaltungen inVerbindung stehen (z. B. Grundstückseigentümer, Wegerhalter,etc.)• und gegen andere Teilnehmer, deren Begleitpersonen und dieEigentümer bzw.Halter der anderen Fahrzeuge und deren Angehöriger.• Ausgenommen sind hier grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz.Die Unterzeichnenden erklären mit Ihrer Unterschrift, dass sie dievolle Bedeutung und Auswirkung dieser Erklärung verstehen, dass siefreien Willens diese Verpflichtungen eingehen. Sie leistenausdrücklich den Anweisungen der Organisation oder anderer HelferFolge und nehmen zur Kenntnis, dass das Verlassen der markiertenStrecke untersagt ist. Der Teilnehmer erklärt durch seine Abgabe derNennung ausdrücklich, dass er jede medizinische Behandlung,Bergung, Beförderung zum Krankenhaus oder anderen Notfallstellengutheißt. All diese Maßnahmen werden durch vom Veranstalter dafürabgestellten Personal in bestem Wissen sowie in deren Abschätzungdes Zustandes des Teilnehmers ergriffen. Die Teilnehmer verpflichtensich, alle damit verbundenen Kosten zu übernehmen, sofern diesenicht durch die eine Unfallversicherung bzw. andereVersicherungsverträge abgedeckt sind. Es können keineRechtsansprüche jedweder Art aus der Teilnahme an derVeranstaltung abgeleitet werden. Es sind ausschließlich zugelasseneMotorräder mit typengenehmigter Auspuffanlage erlaubt!Startberechtigt sind Fahrer/innen ab einem erreichten Alter von 16Jahren. Bis zum vollendeten 17. Lebensjahr benötigen diese eineEinverständniserklärung der Eltern am Renntag! Diese muss bei derAnmeldung vorgelegt werden. Eltern haften für Ihre Kinder!Umwelt- u. Fahrerlagerauflagen: Abstellen der Fahrzeuge nur auf Umweltmatten!Fahrzeuge, die nicht im Bewerb sind, müssen im Bus oder aufdem Anhänger abgestellt werden! Im gesamten Fahrerlager- u. Vorstartbereich gilt Schritttempo! Im gesamten Veranstaltungsbereich gilt Waschverbot!


Es ist im Fahrerlager eine Müllentsorgungsstelle für dieverschiedensten Müllarten eingerichtet! Den Anweisungen der Fahrerlagerverantwortlichen istausnahmslos Folge zu leisten! Bei Nichteinhaltung wird der Teilnehmer von der Veranstaltungausgeschlossen!Rahmenprogramm:Nach der Siegerehrung findet die After Race Party mit DJ statt.Allgemeines:Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.Für Verköstigung direkt an der Rennstrecke ist gesorgt, es gibt sowohlFrühstück als auch tagsüber Verpflegung direkt an der Strecke.Preise:Die 5 erstplazierten jeder Klasse erhalten jeweils einen Pokal und tolleSachpreiseAllgemeines:Falls du dich entscheidest, an dieser Veranstaltung teilzunehmen,dürfen wir dich bitten, die Regeln zu befolgen, denn nur so ist esmöglich, auch in Zukunft eine derartige Veranstaltung durchzuführen.Wir, als große Familie der Offroad-Fahrer, müssen gerade bei solchenVeranstaltungen zusammenhalten und gemeinsam an einem Strangziehen!Wenn du die unten stehende Haftverzichtserklärung bereits ausgefülltzum Rennen mitbringst, erspart dir dies nochmals Zeit bei derAnmeldung!Für etwaige Nachfragen kann man jederzeit unter0664 / 1594718 Franz oder Maria Zechmeister anrufen.


Haftverzichtserklärung 3. Endurocross Loipersdorfam 26.10.2013Vorname: __________________________Nachname: _________________________Adresse: ____________________________Geb. Datum: __________Tel. Nr. (für Benachrichtigungen bei Verletzung oderUnfall): _________________Ich möchte in folgender Klasse starten:O Amateurklasse von 125ccm 2T bis 250ccm 4TO Amateurklasse 250ccm – 500ccm 2T und über 250ccm 4TO ProfiklasseO Old Boy (ab 45 Jahren)O DamenwertungMotorradmarke:__________________ccm:_________ O 2T O 4TMit der Nennung bzw. meiner Unterschrift amNennformular bestätige ich die Ausschreibung gelesenzu haben, inhaltlich auch in dieser Form akzeptiere undmich an die Vorschriften halten werde.Datum / Unterschrift: _________ / _______________Vom Veranstalter auszufüllen:Technische Abnahme bestanden: O Ja O NeinStempel / Unterschrift___________

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!