CD Manual - Extranet Kandertal Tourismus

kandertal.net

CD Manual - Extranet Kandertal Tourismus

CD Manual

Kandertal Tourismus


Corporate Design Kandertal Tourismus

Inhaltsverzeichnis

1 Die Marke

1.1 Das Logo

1.2 Die Partner-Logos

1.3 Die Logo-Darstellungen und ihre Grössen

2 Die Farben

2.1 Die Grundsätze der Farbgestaltung

3 Die Schriften

3.1 Die Hausschrift

3.2 Die Korrespondenzschrift

4 Die Bildwelten

4.1 Die Corporate Design Bilder

5 Die Briefschaften

5.1 Das Briefpapier

5.2 Das Couvert C5

5.3 Das Couvert C4

5.4 Die Visitenkarten

6 Der Internetauftritt

6.1 Die Gestaltungsgrundlagen

6.2 Die Beispielseiten

7 Das Papier

8 Der A4 Flyer

9 Broschüren

9.1 Die Grundsätze der Broschürengestaltung

9.2 Die Broschüre A4

9.3 Die Kleinbroschüren

10 Die Powerpoint-Präsentation

11 Die Plakate

12 Die Karten

13 Die Pressemappe

14 Das Inserat


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.1 Das Logo «Kandersteg»

1.1.1 Die Grundlagen

Die Gestaltung des Logos Kandersteg und seiner Partnergemeinden beruht auf dem Logo der Region

«Lötschberg». Das Dreieck, als Bergsymbol, ist jeweils hinter den zweiten und dritten Buchstaben gelegt. Der

dritte Buchstabe ist weiss, respektive schwarz in der Negativanwendung. Die Hauptfarbe ist Grün.

Nach Absprache mit den Marketingverantwortlichen Kandertal Tourismus können die Fraben Blau und Rot

eingesetzt werden.

Die Partnergemeinden werden als Subhead mitgeführt.

Die Hauptfarbe Grün

Mögliche Zusatzfarben nur nach Absprache

mit den Marketingverantwortlichen Kandertal

Tourismus


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.2 Die Partner-Logos

1.2.1 Die Logos der Partnergemeinden

Die Logos der Partnergemeinden Blausee, Kiental und Reichenbach sind im gleichen Stil gestaltet. Für die Farbanwendungen

gelten die gleichen Vorgaben wie beim Logo Kandersteg.

Das Hauptlogo wird immer farbig abgebildet, die Partnergemeinden in schwarz-weiss.Die Partnerlogos werden im

Normalfall bei mehrseitigen Drucksachen auf der Rückseite platziert (siehe Kapitel 7 Broschüren).


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.2 Die Partner-Logos

1.2.3 Die Sponsorenlogos und Gütesiegel

Bisher sind ist das Logo der Firma «Salewa» als Sponsor und Partner, sowie das Logo «Welterbe Schweizer

Alpen Jungfrau-Aletsch» zugelassen. Sie werden bei mehrseitigen Drucksachen auf der Rückseite platziert.

Weitere Logos dürfen nur nach Absprache mit den Marketingverantwortlichen Kandertal Tourismus

eingesetzt werden.

Dieses Logo gibt es in verschiedenen Varianten

bei denen die Subhead jeweils ändert. Stellvertretend

hier das Beispiel Kandersteg.

Werden die Qualitäts-Label grösser als 1cm

hoch abgebildet gehört die Subhead dazu.


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.2 Die Partner-Logos

1.2.3 Die Logos der Marketingkooperation Berner Oberland

Unter der Dachmarke «Berner Oberland» haben sich die vier Destinationen Adelboden-Frutigen, Kandersteg, Lenk-Simmental,

und Thunersee zusammengeschlossen. Sie führen Ihre bestehenden Logos weiter.

Treten die Destinationen gemeinsam auf (gleichwertig) werden sie in schwarz-weiss Darstellung verwendet. Die Partner

können auf Rück- oder Innenseiten mitgeführt werden. Das Logo «Berner Oberland» wird immer farbig verwendet.

Die Logos dürfen bei der Anwendung nicht verändert oder reduziert werden (Schriften, Farben, Proportionen etc.). Es gelten

diesbezüglich die Vorgaben aus den CD-Manuals der einzelnen Destinationen.

Es ist darauf zu achten, das Logo nur in den zulässigen Grössen und Hinterlegungen anzuwenden.

Das CD der Marketingkooperation Berner Oberland ist einzuhalten.


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.2 Die Partner-Logos

1.2.4 Die Logos Schweiz Tourismus und Berner Oberland

Die beiden Logos Schweiz Tourismus und Berner Oberland werden farbig auf der Titelseite im linken unteren

Bereich mitgeführt. Es gelten dazu die CD-Richtlinien von «Schweiz Tourismus» und «Berner Oberland».


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.3 Die Logo-Darstellungen und ihre Grössen

1.3.1 Die Hintergrundflächen

Das Logo «Kandersteg» (oder die jeweiligen Partnerlogos in ihren eigenen Drucksachen) steht immer in einem Bild, die

Destinations- und Partnerlogos auf weissem Hintergrund. Je nach Bild Kann das Logo positiv oder negativ angewandt

werden. Es ist darauf zu achten Bilder zu wählen, welche das Logo gut zur Geltug kommen lassen.

Auf Einzelseiten steht das Logo immer in der rechten oberen Ecke. Bei Doppelseiten steht das Logo

auf einer linken Seite links im Bild, bei der rechten, in der rechten Ecke des Bildes.

Die Partnerlogos stehen immer auf weiss in schwarz-weiss Anwendung (siehe Kapitel 7 Broschüren).

Das Logo steht immer oben. Auf einer linken Seite steht das Logo links im Bild …

… auf einer rechten Seite steht das Logo rechts im Bild. Bei einseitigen Dokumenten wird das Logo rechts platziert.

Bilder die weder für die Positiv- noch für die Negativanwendung des Logos geeignet sind, werden nicht eingesetzt.


Corporate Design Kandertal Tourismus

1 Die Marke

1.3 Die Logo-Darstellungen und ihre Grössen

1.3.2 Die Grössen

4 mm

26 mm

Als Ausganslage gilt die Logogrösse auf Abbildungen A4 Hochformat. Wenn nicht anders definiert, verändert sich das

Logo im Verhältnis zur Anwendungsgrösse proportional solange die Mindetsgrösse nicht unterschritten wird. Die Subhead

mit den Partnern wird immer mitgeführt. Ausnahmen nur nach Rücksprache mit den Marketingverantwortlichen von

Kandertal Tourismus (z.B. Broschüren A6/5 wenn alle 4 Partner gemeinsam auf einer Seite auftreten).

6 mm

4 mm

65 mm

Mindestgrösse für Logoanwendungen mit Partnergemeinden: Höhe 4 mm

65 mm

6 mm

4 mm

26 mm

Normgrösse für Drucksachen A4

65 x 26 mm

< 30 mm > < 20 mm > < 21 mm > < 34 mm >


Corporate Design Kandertal Tourismus

2 Die Farben

2.1 Die Grundsätze der Farbgestaltung

2.1.1 Hauptfarben

Die Hauptfarben sind Grün, Weiss, Schwarz und Grau. Grundsätzlich ist darauf zu achten, dass die Gestaltung luftig bleibt

und mit dem Einsatz von Farben sorgsam umgegegangen wird.

Grün wird für die Umrandungen der Fotos, Linien sowie für Titel, einzelne Textpassagen oder kleinere Farbflächen

verwendet. Das Grün entspricht dem Grün des Logos Kandersteg. Das Grün kann für hinterlegte Flächen in 60 %

und 30 % Deckung angewandt werden.

Spezielle Texte in grau oder farbig (z.B. Unterkunftsprospekt) hinterlegten Kasten können weiss gesetzt werden.

Schwarz wird für Texte, Logos, Pläne, Linien und in seltenen Fällen als Fläche eingesetzt.

Grau kann für Texte (70 %), Kasten (30 %) und Linien (70 %)eingesetzt werden.

cmyk 58 | 0 | 80 | 0 Hexadezimal #7db956

RGB 125 | 185 | 86 Scotchcal 3630-136 Apfelgrün

Pantone 367 U

60 %

30 %

Kontur für Plakate (F4/F12) 20 Pt

Kontur für grosse Bilder (auf A4) 3Pt

Kontur für kleine Bilder (z.B. auf Karte) 2Pt

cmyk 0 | 0 | 0 | 100 Hexadezimal #000000

RGB 0 | 0 | 0 Scotchcal 100-12

Pantone Process Black C RAL 9004 Signalschwarz

Process Black U

cmyk 0 | 0 | 0 | 20 Hexadezimal #d9dadb

RGB 217 | 218 | 219 Scotchcal 100-11

Pantone Cool Grey 2 C RAL

Cool Grey 2 U

cmyk 0 | 0 | 0 | 0 Hexadezimal #ffffff

RGB 255 | 255 | 255 Scotchcal 100-10

Pantone Pantone Papierweiss RAL Signalweiss 9003


Corporate Design Kandertal Tourismus

2 Die Farben

2.1 Die Grundsätze der Farbgestaltung

2.1.2 Die Zusatzfarben

60 %

30 %

Um eine besser Unterscheidung der Partnergemeinden zu ermöglichen. Besteht die Möglichkeit, Zusatzfarben

einzusetzen. Das Blau kann, ebenso wie das Grün, auf 60 % und 30 % aufgehellt werden. Das Rot wird nur als Vollton

100 % eingesetzt!

Rot

cmyk 0 | 100 | 100 | 0 Hexadezimal #FF0000

RGB 255 | 0 | 0 Scotchcal 100-13

Pantone 485 U RAL 3020 Verkehrsrot

Blau

cmyk 80 | 20 | 0 | 0 Hexadezimal #009bd5

RGB 0 | 155 | 213 Scotchcal 2330-82 Hellblau

Pantone 2995 U


Corporate Design Kandertal Tourismus

3 Die Schriften

3.1 Die Hausschrift (für externe Anwendungen)

3.1.1 Frutiger LT Std

Die Hausschrift des «Kandertal Tourismus» ist die Frutiger. Sie wird für alle Publikationen und Drucksachen verwendet,

welche ausser Haus produziert werden. Je nach Einatz kann die Frutiger oder die Frutiger Condensed eingesetzt werden.

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 45 Light

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 55 Roman

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 65 Bold

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 75 Black


Corporate Design Kandertal Tourismus

3 Die Schriften

3.1 Die Hausschrift

3.1.2 Frutiger LT Std, Condensed

Die Frutiger Condensed eignet sich besonders gut bei grossen Textmengen auf engem Raum, wie z.B.

Unterkunftsprospekte. Die Schrift wird mit einer Laufweite von 0 %, 50 % oder 100 % gesetzt (je nach Einsatz).

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 47 Light Condensed

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 57 Condensed

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 67 Bold Condensed

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Frutiger LT Std, 77 Black Condensed


Corporate Design Kandertal Tourismus

3 Die Schriften

3.2 Die Korrespondenzschrift (für Word-/Excel-Anwendungen)

3.2.1 Arial

Für die laufende Korrespondenz wird die Arial verwendet. Als Standartschriftgrösse, etwa für Briefe, gilt 10 Pt.

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Arial

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

0123456789

Arial Bold / Fett


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.1 Die Grundlagen

Zu dem neu entwickelten Corporate Design der Destination Kandertal Tourismus, gehört auch ein unverwechselbares und

klares Bildkonzept. Dieses Bildkonzept soll helfen eine einheitliche Bildsprache für die gesamte Destination zu transportieren

und diese in wenigen klaren Richtlinien zu definieren. Die Aufnahmen und deren Abbildung sollen auf allen Kommunikationsmitteln

diese Richtlinien erfüllen. Die Fotos können bei der Destination bezogen werden. Mit einer sorgfältig und nach

klaren Kriterien ausgewählten Bildwelt kann man sich auch entscheidend von der Konkurrenz abheben.

Generell gilt für alle Bilder

«Bilder sagen mehr als tausend Worte!» Um sich von der grossen Konkurrenz abzuheben, ist ein starker Auftritt nötig. Das

grösste Kapital der Destination liegt in der einzigartigen Schönheit und Ausstrahlung Ihrer Umgebung. Diese Vorzüge gilt

es bestmöglich in Szene zu setzen und sich durch starke Bilder von anderen Ferienregionen im In- und Ausland abzuheben.

Die Bilder sollen dem Betrachter eine grosse Vielfalt, von sanften Spaziergängen hin zu Hochgebirgsaktivitäten alles

bieteten. Das breite Angebot ist somit für jung und alt attraktiv.

Die Gäste kommen in erster Linie um die einmaligen Landschaften zu sehen, für die die Schweiz in der ganzen Welt

berühmt ist. Kultur und Tradition sowie Aktivität und Erholung prägen dieses Bild mit und machen das Berner Oberland zu

dem was es ist.

Die Bildwelt in den elektronischen und gedruckten Medien ist so angelegt, dass sie hohe Emotionen wecken soll. Die

Fotografien müssen professionell und von erstklassiger Qualität sein und sollen einladen und nicht mehr loslassen.

Das gleiche Motiv mit unterschiedlicher Bildsprache

Gute Landschaftsfotografie unterscheidet sich von einfacher Fotografie vor allem durch besondere Lichtverhältnisse,

Wettereinflüsse, Tageszeiten, Jahreszeiten, Aufnahmestandort und Aufnahme Winkel und spannende Bildanschnitte.

Diese Faktoren lassen das gleiche Motiv eine andere Sprache sprechen und lösen bei dem Betrachter tiefere Emotionen

aus. Da im Moment viele Feriendestinationen mit dem alltäglichen «Schön-Wetter-Bildern» arbeiten, und der Betrachter

diese mit der Zeit kennt, soll diese Konzept die anderen, noch nicht so oft gezeigten Bilder dem Betrachter Abwechslung

bringen. Ihn den Reiz der spannenden und wandelbaren Bergwelt näher bringen. Dies kann der Unterschied zu anderen

Destinationen werden.

Beispiel: Stockhorn


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.2 Imagebilder = die Blickfänger

Die Imagebilder sind, im Unterschied zu den Themenbildern, nicht auf eine bestimmte Aussage bezogen. Sie stehen als

übergeordnete Bilder in erster Front zum Betrachter, und sollen eine möglichst breite Zielgruppe abdecken. Daher müssen

diese Bilder wirken, den Betrachter fesseln und die Lust auf mehr wecken. Sie Sind sozusagen die Blickfänger der kommunizierten

Botschaft.

Der Fokus der Fotos liegt auf der beeindrucken Kulisse, der Flora und Fauna, der Tradition und Kultur der Destinationen. Es

gilt das «Schöne» zu zeigen, Urtümlichkeit, Beständigkeit, Echtheit, und eindrückliche Naturgewalten näher zu bringen.

Schönwetter-Aufnahmen wechseln sich ab mit Nebelbildern und Bergspitzen die aus Wolken ragen. Dabei muss zum

Beispiel auf Schönwetter-Aufnahmen nicht immer der ganze Berg abgebildet sein, hier kann auch ein einzige Felswand

bildfüllend und spannend sein. Der Betrachter muss zum Staunen gebracht werden. Es gilt dabei auch die Schönheit und

Vielfalt aller Jahreszeiten einzufangen und optimal wiederzugeben.

Wichtige Punkte, um Emotionalität zu wecken:

� �����������������������������������������������������������������������

�������������������������������

��������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������

����������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������������������������������������������������������������������

Tracht, Alpauf- und abzug, Käser bei der Arbeit, typische Feste, nie gestellte Szenen abbilden


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.3 Die Landschafsbilder (als Beispiel)


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.4 Die Dorfbilder (als Beispiel)


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.5 Die Flora und Fauna (als Beispiel)


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.6 Beispiele Details (als Beispiel)

Detailaufnahmen heben besondere Aspekte und Besonderheiten hervor, die typisch für das Berner

Oberland und die Destinationen sind. Diese Bilder können auch als kleine Füllbilder eingesetzt werden.

� ������������������������������������������������������������������������������������

� �������������������������������������

� �������������������������������������

� �������������������������������

� ��������������������������������


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.7 Themenbilder

Die Themenbilder wie Aktivitäten, Erholung, Wellness, Events und Kultur sollten primär dort ein gesetzt werden wo Sie auch

den direkten Bezug zum Inhalt finden. Aber wenn möglich sollten diese Bilder sparsam und gezielt eingesetzt werden.

Wobei die Themen Kultur und Tradition auch als Imageblider eingesetzt werden können.

Bilder mit Menschen sollten eher sparsam eingesetzt werden. Diese Bilder sind oft beliebig und austauschbar und können

für Kandersteg genauso stehen wie für einen Ferienort in Bayern oder im Tirol.


Corporate Design Kandertal Tourismus

4 Die Bildwelt

4.1 Die Corporate Design Bilder

4.1.8 Die Aktivitäten


Corporate Design Kandertal Tourismus

5 Die Briefschaften

5.1 Das Briefpapier

5.1.1 Das Briefpapier «Kandertal Tourismus»

Zeile 1 Adressblock

Zeile 13 Betreff

Zeile 17 Anrede

Zeile 19 Text

Zeile 53 letzte Zeile

Als Korrespondenzschrift wird die Arial in 10 Pt Grösse verwendet.

58 mm

Z 1

Z 2

Z 3

Z 4

Z 5

Z 6

Z 7

Z 8

Z 9

Z 10

Z 11

Z 12

Z 13

Z 14

Z 15

Z 16

Z 17

Z 18

Z 19

Z 20

Z 21

Z 22

Z 23

Z 24

Z 25

Z 26

Z 27

Z 28

Z 29

Z 30

Z 31

Z 32

Z 33

Z 34

Z 35

Z 36

Z 37

Z 38

Z 39

Z 40

Z 41

Z 42

Z 43

Z 44

Z 45

Z 46

Z 47

Z 48

Z 49

Z 50

Z 51

Z 52

Z 53

13 mm

8 mm

25 mm

25 mm

34 mm

8 mm

34 mm

54 mm

21 mm

12 mm

21 mm

9 mm


Corporate Design Kandertal Tourismus

5 Die Briefschaften

5.2 Das Couvert C5

5.2.1 Couvert C5 mit Fenster

10 mm

24 mm

20 mm

Absender: Frutiger LT Std 9 Pt, 47 Light Condensed und 67 Bold Condensed

54 mm

Kandertal Tourismus Bahnhofstrasse CH-3718 Kandersteg

Herr

Hans Mustermann

Beispielstrasse 00

0000 Mustern


Corporate Design Kandertal Tourismus

5 Die Briefschaften

5.3 Das Couvert C4

5.3.1 Couvert C4 mit Fenster

24 mm

20 mm

20 mm

Kandertal Tourismus Bahnhofstrasse CH-3718 Kandersteg

Absender: Frutiger LT Std 9 Pt, 47 Light Condensed und 67 Bold Condensed


Absender: Frutiger LT Std 9 Pt, 47 Light Condensed und 67 Bold Condensed

Corporate Design Kandertal Tourismus

5 Die Briefschaften

5.3 Das Couvert C4

5.3.2 Couvert C4 ohne Fenster

54 mm

20 mm

10 mm

24 mm

Kandertal Tourismus Bahnhofstrasse CH-3718 Kandersteg


Corporate Design Kandertal Tourismus

5 Die Briefschaften

5.4 Die Visitenkarten

5.4.1 Die Grundlagen

4 mm

9 mm

5.8 mm

16.2 mm

16 mm

4 mm

18.3 mm

4 mm

4 mm

4 mm

42 mm

Jerun Vils Geschäftsführer

T +41 (0)33 675 03 70 ∙ jerun.vils@kandertal.ch

2.5 mm

4 mm

Kandertal Tourismus

Bahnhofstrasse Jerun Vils ��������������� ∙ CH-3718 Kandersteg ∙ T +41 (0)33 675 03 70

F ���������������������������������������������

+41 (0)33 675 03 70 ∙ info@kandertal.ch ∙ www.kandertal.ch

4 mm


Corporate Design Kandertal Tourismus

6 Der Internetauftritt

6.1 Die Gestaltungsgrundlagen

6.1.1 Die Grundlagen

Der Internetauftritt wird erst Ende 2009 umgesetzt. Die Seite wird später ergänzt.


Corporate Design Kandertal Tourismus

7 Das Papier

7.1 Das Papier

7.1.1 Die Grundlagen

(Folgt)


Corporate Design Kandertal Tourismus

8 Der A4 Flyer

8.1 Der A4 Flyer

8.1.1 Die Grundlagen für den internen Gebrauch

Es wurden verschiedene Wordvorlagen für den internen Gebrauch vorbereitet. Verschiedene Vorlagen für Sommer und

Winter sind bei Kandertal Tourismus erhältlich.

Geführte Wanderungen

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie

warteten auf die fette Gill. Die in der letzten

Reihe warfen noch schnell eine Handvoll

Buchstaben in die Luft, blind darauf.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

vertrauend. Nein, meine Texte les ich nicht,

so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin,

Wanderungen im Kandertal

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll

Buchstaben in die Luft, blind darauf vertrauend. Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten

Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war

mit Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette

Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind.

Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind

Geführte Wanderungen

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll

Buchstaben in die Luft, blind darauf vertrauend. Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten

Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war

mit Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette

Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind.

Veranstaltungen im Dezember

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les Rockwell und dem

halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis

(Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten

auf die fette Gill. Die in der letzten Reihe

warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben

in die Luft, blind.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie

warteten auf die fette Gill. Die in der letzten

Reihe warfen noch schnell eine Handvoll

Buchstaben in die Luft, blind darauf.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Montag. 12. Dezember 2009

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. vertrauend.

Nein, meine Texte les ich nicht.

Montag. 12. Dezember 2009

www.kandertal.ch

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange.

Rockwell und dem halbtaxgrauen.

www.kandertal.ch

Geführte Wanderungen

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht,

stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell

und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann

in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie

warteten auf die fette Gill. Die in der letzten

Reihe warfen noch schnell eine Handvoll

Buchstaben in die Luft, blind darauf vertrauend,

dass...

Vorlage 1-Spaltig Vorlage 2-Spaltig

Vorlage 3-Spaltig

Wanderungen im Kandertal

Geführte Wanderungen

Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell und dem

halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf

die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft,

blind darauf vertrauend. Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit

Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel)

zugange. Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll

Buchstaben in die Luft, blind Nein, meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er

war mit Franklin, Rockwell und dem halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak

Hotel) zugange. Sie warteten auf die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine

Handvoll Buchstaben in die Luft, blind.

Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft, blind Nein,

meine Texte les ich nicht, so nicht, stöhnte Oxmox. Er war mit Franklin, Rockwell und dem

halbtaxgrauen Panther Weidemann in Memphis (Heartbreak Hotel) zugange. Sie warteten auf

die fette Gill. Die in der letzten Reihe warfen noch schnell eine Handvoll Buchstaben in die Luft,

blind

www.kandertal.ch


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.1 Die Grundsätze der Broschürengestaltung

9.1.1 Die Formate

Grundsätzlich sind folgende Formate für Broschüren und Flyer vorgesehen:

A4 Hochformat

A6/5 Hochformat und Querformat, geheftet oder als Leporello

A6 Hoch

Sonderformate wie z.B. Bergbahnen-Faltplan nach Absprache möglich

A4 Hochformat A6/5 Hochformat

A6/5 Postkarten

Poketformat


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.1 Die Grundsätze der Broschürengestaltung

9.1.2 Die Gestaltung

Auch hier gilt «Bilder sagen mehr als tausend Worte.» Bilder wenn möglich grossflächig verwenden, eventuell mit zwei

kleinen Abbildungen ergänzen (siehe Folgeseiten). Grosse Bilder können bundübergreifend sein. Die Gestaltung sollte

luftig bleiben und dem Inhalt Platz zum atmen geben. Das Grün wird eingesetzt für die Bildrahmen, allenfalls für Textteile,

Titel und Auszeichnungen.

Schriftgrösse Lauftext normal: 10 Pt/12.5 Pt Frutiger LT Std 47 Light Condensed

Et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel

eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore eum iriure dolor in hendrerit.

Schfriftgrösse Lauftext klein (nur bei Ausnahmen wie z.B. Hotelseiten!): 8 Pt/10 Pt Frutiger LT Std

47 Light Condensed

Et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in

vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim.

Schriftgrösse Titel Umschlag: 60 Pt, Frutiger LT Std 67 Bold Condensed (rechts angeschlagen)

gesperrt 70

Hotels

Schriftgrösse Untertitel Umschlag: 25 Pt, Frutiger LT Std 67 Bold Condensed (rechts angeschlagen)

Wenn nur ein Untertitel dann grün, bei mehreren nur letzte Zeile grün, gesperrt 80

B+B | Berghotels | SAC

2009|2010

Schriftgrösse Titel Inhalt: 30 Pt, Frutiger LT Std 47 light Condensed, gesperrt 50

Willkommen in Kandersteg

Schriftgrösse 1. Untertitel Inhalt: 16 Pt, Frutiger LT Std 47 light Condensed, gesprerrt 50

Inhaltsverzeichnis

Schriftgrösse 2. Untertitel Inhalt: 10 Pt, Frutiger LT Std 47 light Condensed

Unser Geheimtipp


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.2 Die Broschüren A4

9.2.1 Der Satzspiegel der Titelseite

12.7 mm

Z 1

Z 2

Z 3

Z 4

Z 5

Z 6

Z 7

Z 8

Z 9

Z 10

Z 11

Z 12

Z 13

Z 14

Z 15

Z 16

Z 17

Z 18

Z 19

Z 20

Z 21

Z 22

Z 23

Z 24

Z 25

Z 26

Z 27

Z 28

Z 29

Z 30

Z 31

Z 32

Z 33

Z 34

Z 35

Z 36

Z 37

Z 38

Z 39

Z 40

Z 41

Z 42

Z 43

Z 44

Z 45

Z 46

Z 47

Z 48

Z 49

Z 50

Z 51

Z 52

Z 53

Z 54

Z 55

Z 56

Z 57

Z 58

Z 59

Z 60

26 mm

Format: A4 Hoch (21 x 29.7 cm), dieser Aufbau verändert sich, wenn nicht anders definiert, proportional für die

anderen Formate.

8 mm

8 mm

8 mm

44.75 mm

Als Zusatzlogos

werden

Schweiz Tourismus

und Berner Oberland

mitgeführt

50 mm

5 mm

10.5 mm

Rahmen CD-Grün 3 Pt

44.75 mm

48 mm

«Kandersteg» steht auf Titelseiten

immer oben rechts

65 mm

6 mm

8 mm

8 mm

8 mm

22.5 mm

6.3 mm

Zeile 47

Frutiger LT Std, 67 Bold Condensed, 60 Pt

Zeile 52

Frutiger LT Std, 67 Bold Condensed, 24 Pt

Zeile 55

17.8 mm

Die Schriften der

beiden Logos stehen

auf gleicher Höhe


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.2 Die Broschüren A4

9.2.2 Der Satzspiegel der Innenseiten

8 mm

8 mm

Format: A4 Hoch (21 x 29.7 cm), 4-spaltig

8 mm

44.75 mm

5 mm

44.75 mm

5 mm

44.75 mm

5 mm

44.75 mm

8 mm

8 mm

44.75 mm

5 mm

44.75 mm

5 mm

44.75 mm

5 mm

44.75 mm

8 mm


Corporate Design Kandertal Tourismus

Adressen der

einzelnen Gemeinden

9 Die Broschüren

9.2 Die Broschüren A4

9.2.3 Die Beispielseiten

Logos der

Gemeinden in

schwarz-weiss

Wichtiges kann 30 %

Grün hinterlegt werden

Linien, 2 Pt, dienen

als Trennung

CD-Farben zur besseren

Unterscheidung

Die Bilder können Seitenübergreifend oder im Seitenraster platziert werden (je nach Platz, Seitenzahl und Produktion).

Kandersteg Tourismus

CH-3718 Kandersteg

T 033 675 80 80

F 033 675 80 81

info@kandersteg.ch

www.kandersteg.ch

Tourismusinformation

Kandergrund Blausee-Mitholz

CH-3716 Kandergrund

T 033 675 13 12

info@kandergrund.ch

www.kandergrund.ch

Wichtige Telefonnummern

Important telephone numbers

Numéros de téléphone importants

Kiental Tourismus

CH-3723 Kiental

T 033 676 10 10

F 033 676 13 54

Ärzte | Doctors | Médecins

Kandersteg Dr. Bühler + Dr. Brassel 033 675 14 24

Reichenbach Dr. Bhend 033 676 23 23

Dr. Trachsel 033 676 20 30

Notfall | Emergencies | Urgences

Notruf 144

Feuerwehrnotruf 118

Polizeinotruf 117

Rettungsflugwacht 1414

Spital | Hospital | Hôpital

Frutigen 033 672 26 26

Pannendienst | Car breakdown | Service dépannage

Kandersteg 079 208 99 89

Taxi

Kandersteg 079 333 39 33

Reichenbach 033 676 29 29

Information

Strassenzustand 163

Wetter | Weather | Temps 162

Auskunft Inland 1811

Bahnhöfe, Postauto | Train stations, Postbus | Gares, Cars postaux

Bahnhof Kandersteg 058 327 41 14

Dorfbus Kandersteg 033 673 74 74

Postauto Kiental 033 828 88 28

Aufbau | Construction | Conception

Kandersteg

Blausee-Kandergrund

Reichenbach-Kiental

ferien@kiental.ch

www.kiental-reichenbach.ch

Reichenbach Tourismus

CH-3713 Reichenbach

T 033 676 35 35

F 033 676 35 40

ferien@reichenbach.ch

www.kiental-reichenbach.ch

Logos von Sponsoren

und Qualiätslabel

Einkaufen

Ist Ihr Kühlschrank schon wieder leer? Wollen Sie noch einen Lunch für die

anstehende Skitour kaufen?

Kein Problem. Eine Vielzahl von Lebensmittel- und Fachgeschäften steht Ihnen

zur Verfügung. Diese sind in der Regel von Montag bis Freitag von 8.00–12.00

Uhr und von 14.00–18.30 Uhr sowie an Samstagen von 8.00–16.00 Uhr geöffnet.

Banken sind am Samstag geschlossen.

Shopping

There are many grocery and specialist shops available. They are usually open

from 8.00–12.00 and 14.00–18.30 and Saturdays from 8.00–16.00. Banks

are closed on Saturday.

Faire vos courses

Une multitude de magasins d’alimentation et de magasins spécialisés sont à

votre disposition. Ces derniers sont généralement ouverts du lundi au vendredi

de 8h00 à 12h00 et de 14h00 à 18h30, ainsi que le samedi de 8h00 à

16h00. Les banques sont fermées le samedi.

Robidog

Für Gäste, welche ihre lieben Hunde mitnehmen, erklären wir Ihnen gerne das

«Robidog-System». Grüne Robidog-Kästen sind an verschiedenen Stellen in

der Region angebracht. Entnehmen Sie die leeren Beutel bei den Kästen. Beim

Spaziergang heben Sie bitte den Kot von Ihrem Hund mit Hilfe von diesem

Beutel auf und entsorgen diesen im nächsten Hundekotkasten.

Robidog

We’d like to explain our «Robidog-System» to guests who come with their pet.

Green Robidog bins are set up in the region. Every dog owner should carry a

plastic bag to pick up their dog excretion with. You can dispose of the filled

bags in the Robidog bins.

Robidog

Nous avons le plaisir d’expliquer à nos hôtes venant avec leur chien, comment

fonctionne le système «Robidog». Des apparails Robidog verts sont installés

à differents endroits. Vous pourrez retirer un tel sachet vide sur les appareils

Robidog. Lors de vos promenades, veuillez ramasser les crottes de votre chien

au moyen de ce sachet et le déposer ensuite dans la prochaine poubelle

Robidog.

Gästekarte

Information

Winter 2009 | 2010

Ihre persönliche Gästekarte

Als kleines Willkommensgeschenk übergibt Ihnen Ihr Vermieter unsere

Gäs te karte. Benützen Sie diese während Ihres Urlaubs. Es lohnt sich!

Sie profitieren von Ermässigungen auf folgenden Angeboten:

Personal Guest Card

Your personal Guest Card gives you various price reductions on the

follow ing activities, services and events:

Carte d’hôte personnelle

Votre carte d’hôte personnelle vous offre des réductions de prix sur les

activités, prestations et manifestations suivantes:

Kandersteg

Physiotherapie | |

Gerber Tanja, 5 % 079 220 30 73

Adventure Company | |

Alpine Center, diverse Reduktionen 033 675 01 01 Reiten | Horse Riding | Equitation

Bettler Vreni, 5 % 033 675 19 60

Bergbahnen | Mountain Railways | Remontées mécaniques

Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee, 10 % 033 675 11 18 Sauna | Sauna | Sauna

Luftseilbahn Kandersteg–Sunnbüel, 20 % 033 675 81 41 Hotel Adler, CHF 5.– 033 675 80 10

Billard | Billard | Billard

Hotel Alfa Soleil, 20 % 033 675 84 84

High Moon Pub, 10 % 033 675 84 84 Ski- und Schneesportschule | Ski school | Ecoles de ski

Curling | Curling | Curling

Ski- und Schneesportschule, CHF 5.– 079 835 82 45

Kunseisbahn, 15 % 079 352 28 64 Solarium | Solarium | Solarium

Eislaufen | Skating | Patin à glace

Hotel Alfa Soleil, 30 % 033 675 84 84

Kunsteisbahn, 10 %

Fitness | Fitness centre | Centre de sport

079 352 28 64

Reichenbach-Kiental

Hotel Alfa Soleil, 30 % 033 675 84 84 Alpenrundflüge | Sightseeing Flights | Vols alpins

Fusspflege | Footcare | Pédicure

Fluggruppe Reichenbach, 5.– bis 20.– 033 676 23 43

Gurtner Elsbeth, 5 % 033 675 15 74 Massage | Massage | Massage

Jenni Therese, 5 % 033 675 08 82 Sport&Fun Kandertal Reichenbach, 10 % 033 676 35 36

Gleitschirmfliegen | Paragliding | Vols en parapente

Sauna | Sauna | Sauna

Grossen Ruedi, CHF 5.– 079 429 44 10 Hotel Kientalerhof Kiental, 10 % 033 676 26 76

Sigel Martin, CHF 5.– 079 226 65 82

Seilbahnen | Mountain Railways | Remontées mécaniques

Hallenbad | Indoor Pool | Piscines couvertes

Sesselbahn Kiental–Ramslauenen, � 2.–, � 3.– 033 676 11 15

Gemmi Lodge, 10 % 033 675 85 85

Hotel Alfa Soleil, 30 % 033 675 84 84 Veranstaltungen | Events | Manifestations

Kiental Tourismus, div. 033 676 10 10

Kletterwand | Climbing Wall | Mur d’escalade

Reichenbach Tourismus, div. 033 676 35 35

Kunseisbahn, 10 % 079 352 28 64

Kosmetik | Cosmetician | Esthétique

Blausee-Kandergrund

Gurtner Elsbeth, 5 % 033 675 15 74

Massage | Massage | Massage

Ausflugsziel | Excursion | Buts d’excursion

Blausee, 10 % 033 672 33 33

Akse-Post Agnes, 10 % 079 386 40 62

Gerber Tanja, 5 % 079 220 30 73 Bergbahnen | Mountain Railways | Remontées mécaniques

Luftseilbahn Elsigenalp, Frutigen 033 671 33 33

Minigolf | Miniature golf | Minigolf

Hotel Adler, CHF 1.–

Ortsbus | |

Ortsbus, gratis

033 675 80 10

Vergünstigungen der Bergbahnen nicht auf Skiabo!

4 5


17

Die Schriften der

Logos stehen auf gleicher

Höhe

Punktelinien (1 Pt)

zur Unterteilung


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.2 Die Broschüren A4

9.2.3 Die Beispielseiten

Hotels und Restaurants

Name | Name | Nom

Telefon | Telephone | Téléphone $ n Spezialitäten | Specialities | Spécialités

Kandersteg

Royal Park Hotel***** superior

033 675 88 88

Au Gourmet, Waldhotel Doldenhorn n

033 675 81 81

Adler***

033 675 80 10

Bernerhof***

033 675 88 75

Blüemlisalp***

033 675 18 44

Ermitage***

033 675 80 20

Landgasthof Ruedihus***

033 675 81 81

Nico’s Restaurant, Hotel Alfa Soleil***

033 675 84 84

Victoria-Ritter***

033 675 80 00

Alpina**

033 675 12 46

Antico, Pension Spycher**

033 675 13 13

Oberländer Stube Alpenblick*

033 675 11 29

Zur Post

033 675 12 58

Au vieux Chalet

033 675 14 81

Bahnhofbuffet

033 675 13 50

Alpen-Rose

033 675 02 69

Restaurant Schweizerhof

033 675 22 00

Crystal

033 675 14 51

Des Alpes** Gastro C2

033 675 11 12

Erika

033 675 11 37

Kander- und Alpstübli

033 675 11 44

Taverne Pub

079 358 48 82

Marmotte

033 675 10 70

Rendez-vous

033 675 13 54

4 Small Luxury Hotels of the World, Swiss Deluxe Hotels, natürliche Küche,

fein, leicht, à la minute zubereitet.

4 2** Kreative Spezialitäten, besonders ausgezeichnetes Restaurant (15 Pkt. Gault &

Millau, Guide Michelin, Gilde etablierter Gastronomen, Prosper Montagné).

3 The place to be: Apéro-Bar, Grill, Rösti, Vegi, Fondue und Raclette

jederzeit bis 22.30 Uhr.

3 4** Geniessen Sie Feines aus Küche und Keller in stilvoller Ambiance.

Spezialitätenrestaurant.

3 1 Marktfrische Küche, Bio-Blauseeforellen, hausgemachte Desserts.

2 1** Gepflegte Schweizer Küche, Bio-Gerichte, kinderfreundlich.

2 Historisches Restaurant mit typischen schweizerischen Spezialitäten in

wunderschönem urtypischem Ambiente. Fondue, Raclette, Röstis.

3 2 Kreative Spitzen-Küche mit raffinierten Leckereien aus der «Berg am Herd»-

Küche. Donnerstag bis Samstagabend knusprige Pizzas aus dem Holzofen.

2 Der kulinarische Treffpunkt im Dorfzentrum. Geniessen Sie unsere raffi nierte,

erfi nderische und ausgeglichene Küche im ältesten Gasthof von Kandersteg.

Vielzahl an Schweizer Spezialitäten. Hausspezialität «Tatarenhut». Das Restaurant

Ritter ist rauchfrei.

1+2 1–3 Einheimische Spezialitäten.

2 1–2 Pizzeria, italienische Spezialitäten.

1+2 7, 1 Schweizer Küche, Rösti, Fondue, Raclette, Flambispiess, brennend serviert –

am Tisch flambiert! Freitags Ländlermusik.

2 1 Gemütliches Restaurant im Dorfzentrum, Küche durchgehend offen.

1 3 Unser Hit: Poulet im Körbli sowie gutbürgerliche Küche.

1 Preiswerte Tagesmenüs.

1–3 Frühstücksbuffet à discrétion, Schweizer Küche auf Vorbestellung für

Gruppen.

1 2 Ganzer Tag warme Küche (Grilladen, Forellen, Crêpes und mehr).

1 1 Käseschnitte Crystal, Fondue, Tagesmenü.

2 3** Gemütliche Hotelbar, Schnitzel, Rösti, Pizza, Aussichtsterrasse,

Kinderspielplatz innen und aussen.

1 2 Gutbürgerliche Küche, direkter Anschluss an die Loipe, mit Umkleidekabine

und Parkplatz für Langläufer.

2 2** Wurst mit Kartoffelsalat, Älplermakkaroni, Käseschnitten.

1 7, 1 Getränke, Käsefondue.

1 1 Tea-Room, Feinbäckerei, Sonnenterrasse, Kinderspielplatz.

1 2** À la carte, gutbürgerliche Küche, Saisonspezialitäten, Terrasse.

Sport

033 675 11 16

High moon Pub, Hotel Alfa Soleil***

033 675 84 84

Kiental

Bären**

033 676 11 21

Chalet*

033 676 16 46

Berghaus Ramslauenen

033 676 22 26

Campingbeizli

033 676 12 35

Hotelzentrum Griesalp

033 676 71 71

Reichenbach

Bahnhof

033 676 12 13

Bären Reichenbach

033 676 12 51

Bären Mülenen

033 676 12 45

Gasthof Löwen, Wengi

033 671 13 17

Kreuz, Reichenbach

033 676 11 06

Skipintli Faltschen

033 676 07 01

Café-Restaurant Tropic

033 676 23 31

Kandergrund

Lottis Café

078 748 15 60

Alpenruh Restaurant

079 581 77 56

Altels

033 671 16 38

Restaurant Blausee

033 672 33 33

Conventino Pizzeria

033 672 33 36

Felsenburg

033 671 18 17

Alpenruh Bar Pub

078 732 75 97

$ Preisklasse | |

Kat. 1 = bis CHF 20.–, Kat. 2 = bis CHF 35.–, Kat. 3 = bis CHF 50.–, Kat. 4 = ab CHF 50.–

Chaîne des Rôtisseurs, Guide Michelin, Guilde Mondiale des Degustateurs, Gault Millau, Gilde etablierter Köche, Club Prosper

Montagné, Guide bleu, Goût Mieux WWF oder Passport bleu

n Ruhetag | Closed on | Jour de fermeture

1 = Montag, Monday, Lundi | 2 = Dienstag, Tuesday, Mardi | usw. ** = Kein Ruhetag in der Hochsaison

Für die zahlreichen Bergrestaurants und die Berg- und SAC-Hütten kontaktieren Sie bitte die lokalen Tourismusbüros.

Please contact the locals tourism offices for information on the many mountain restaurants and the mountain and SAC huts.

Pour les nombreux restaurants de montagne et cabanes de montagne ou du CAS, veuillez contacter les offi ces de tourisme locaux.

1 In der Kunsteishalle. Toast, Snacks, Take-away, Hauslieferung. Hier wird die

gemütliche Seite des Sports gelebt.

2 7 Diverse warme Snacks, coole Drinks, Poolbillard, Dart, Tischfussball und

Games, fine Music.

2+3 Fleischfondue, Käsespezialitäten, Blauseeforellen

14 15

Informationen

Schlitteln

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung unserer Schlittelbahnen. Ob ganz gemütlich oder rasant, wir haben die

passende Schlittelbahn für Sie. Schlitten können in jedem Ort gemietet werden. Weitere Informationen erhalten

Sie im jeweiligen Tourismusbüro.

Toboganning

A list of our sled-runs follows. Whether you like to dawdle down the slopes or go at maximum speed there's a

slope made for you. Sleds can be rented in every village. You can find further information at the tourist offices.

Luge

Vous découvrirez ci-après une liste de nos pistes de luge. Que ce soit pour les lugeurs tranquilles ou les bolides,

vous trouverez assurément la piste qui vous convient. Des luges sont en location dans tous nos sites. De plus

amples informations vous attendent aux offices de tourisme.

Schlittelbahn im Oeschiwald von Kandersteg 800 m, gut präpariert und täglich von 19–22 Uhr beleuchtet.

Schlittelweg Oeschinensee–Kandersteg 3,5 km, Höhendifferenz 480 m. Rasanter und attraktiver Schlittelweg.

Schlittenmiete in jedem Sportgeschäft in Kandersteg möglich. Mietpreise zwischen CHF 7.– und 15.–, je nach

Modell. Infos unter Tel. 033 675 11 18.

Schlittelweg Ramslauenen–Kiental 7 km, Höhendifferenz 480 m. Abwechslungsreich und auch für Familien

geeignet. Das Mondscheinschlitteln ist eine zusätzliche Attraktion. Schlittenmiete ist an der Talstation möglich.

Infos unter Tel. 033 676 11 15.

2 1, 2

1

1+2 1, 2

2+3 Gutbürgerliche Küche

2 4 Schweizer und französische Küche

2+3 1, 2 Saisonspezialitäten, Gault Millau, Schweizer Gildebetriebe, Guide Michelin,

Guide bleu, Gilde etablierter Köche

2+3 3, 4 Thunersee-Fischspezialtäten, hausgemachte Teigwaren

2 1, 2 Gutbürgerliche Küche

1+2 6, 7 Entrecôtes Kreuz, Dessert

1 1, 2 «Gluschtige» Snacks mit toller Aussicht

2 ab 14.00 Durchgehend warme Küche

3

1 1, 2 Mittagsmenü CHF 13.50.

1 5 Offen ab 5 Uhr, Tagesmenü.

2 Diverse Rösti, Forelle, gutbürgerliche Küche.

3 3 Junge, frische Küche, viele Spezialitäten mit der Bio-Forelle aus unserer

berühmten Zucht, direkt am See.

1 1, 2 Holzofenpizza, Feines vom heissen Stein.

1+2 3, 4 Cordon bleu, Forellen, Break Out Bar.

1 7 Kleine Snack-Karte, Glacen.

Langlauf

Die Region um Kandersteg erschliesst das drittgrösste Langlaufgebiet der Schweiz. Es stehen Ihnen täglich bis

zu 60 km bestens präparierte Skating- und klassische Loipen zur Verfügung, darunter auch die Höhenloipen auf

Sunnbüel. Unser Geheimtipp: Beleuchtete Loipen in Kandersteg erlauben das Langlaufen bis spät am Abend.

Verlangen Sie unseren separaten Langlaufprospekt mit allen weiteren Infos.

Cross-country

The Kandersteg region offers the third largest cross-country ski region in Switzerland. Up to 60 km of prepared

pistes are available daily, including the high mountain pistes at the Sunnbüel. Tip: Enjoy the flood-lighted pistes

in Kandersteg until late in the evening. Read our special cross-country brochure which is available at the Tourist

Offices.

Ski de fond

La région du Kandersteg constitue le troisième plus grand domaine de ski de fond de Suisse. Vous y trouverez,

quotidiennement, jusqu’à 60 km de pistes de ski de fond classiques et de skating soigneusement préparées, sans

oublier les tracés d’altitude à Sunnbüel. Notre secret: les pistes éclairées de Kandersteg permettent de pratiquer

le ski de fond jusqu’en soirée. Demandez notre prospectus de ski de fond, disponible aux offices de tourisme.

Aufruf an alle Winterwanderer

Bitte benützen Sie nur die gespurten und gekenn zeichneten Winterwanderwege. Wandern Sie bitte nicht auf den

Langlaufloipen, da diese sonst beschädigt werden. Die Langläufer dürfen aufgrund ihrer Unterhaltsbeiträge die

Loipen für sich beanspruchen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Winter Hikers

Please use only the trails marked for hiking. Avoid the cross-country pistes which can be easily damaged by walkers

and are maintained thanks to the daily fees from the skiers.

Appel aux randonneurs

Veuillez n’emprunter que les itinéraires pédestres tracés et balisés et ne pas marcher sur les pistes de ski de fond,

afin de ne pas les endommager. Par leur contribution financière à l’entretien des pistes, les skieurs ont le droit de

s’en réserver l’usage. Nous vous remercions de votre compréhension.

Auch Ihr Auto hat Ferien verdient!

Kennen Sie unser dichtes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln? Hier eine kurze Übersicht.

RegioExpress «Lötschberger»: Auf der Lötschberglinie der BLS verkehren stündlich RegioExpress-Züge in Richtung

Spiez/Bern und Brig. Diese bedienen die Bahnhöfe von Mülenen, Reichenbach, Frutigen, Kandersteg, Goppenstein,

Hohtenn, Ausserberg, Eggerberg, Lalden und Brig. Je nach Verbindung verkehren die Züge direkt ab/bis

Bern, ansonsten muss in Spiez umgestiegen werden.

Busbetriebe: Zwischen Reichenbach, Frutigen, Kandergrund, Blausee, Adelboden und Kandersteg verkehrt ein

Regionalbus. In Kandersteg fährt zusätzlich ein Dorfbus. Das Kiental wird durch eine Postauto-Linie ab Reichenbach

erschlossen.

Your car deserves a holiday too!

Do you know about our wonderful public transport network? Here’s just some of it…

RegioExpress «Lötschberger»: Regional Express trains travel every hour on the Loetschberg-line, in both directions,

between Spiez/Bern and Brig. They call at Mülenen, Reichenbach, Frutigen, Kandersteg, Goppenstein,

Hohtenn, Ausserberg, Eggerberg, Lalden and Brig. Some connections are direct from Bern to Brig and others

require a change of train in Spiez.

Bus: Buses run between Reichenbach, Frutigen, Kandergrund, Blausee, Adelboden and Kandersteg. There’s a

village bus in Kandersteg. Kiental also has a Postbus from Reichenbach.

Votre voiture mérite aussi des vacances!

Connaissez-vous la densité de notre réseau de transports publics? En voici un aperçu:

RegioExpress «Lötschberger»: Sur la ligne des BLS du Lötschberg circulent toutes les heures des trains RegioExpress

en direction de Spiez/Berne et Brigue. Il font halte aux gares de Mülenen, Reichenbach, Frutigen, Kandersteg,

Goppenstein, Hohtenn, Ausserberg, Eggerberg, Lalden et Brigue.

Selon la correspondance, les trains sont directs depuis/à destination de Berne, ou un changement est nécessaire

à Spiez.

Bus: Un bus régional circule toutes les heures entre Reichenbach, Frutigen, Kandergrund, Blausee, Adelboden et

Kandersteg. Un bus est également en service dans le village de Kandersteg. Un car, au départ de Reichenbach,

rejoint également le Kiental.

12 13

Bergbahnen und Skigebiete

Allgemeine Informationen

– Alle Pistenpläne und weitere Infos finden Sie in unserer separaten Bergbahn-Broschüre

– Attraktive Pauschalangebote stehen in Kandersteg und Kiental zur Verfügung

– Die Skianlagen laufen bis 16.00 Uhr, je nach Saisonzeit und Anlage bis 16.30 Uhr. Aktuelle Wintersportberichte

finden Sie im Internet unter www.myswitzerland.com

– Kontaktieren Sie für alle näheren Informationen bitte das lokale Tourismusbüro (Adressen siehe

Schlussseite)

General Information

– We recommend our separate Cable-car brochure with all Ski-run maps and further information

– Attractive Packages are available in Kandersteg and Kiental

– Ski-lifts operate to 4 or 4.30 p.m. depending on season and location. Up-to-date winter-sport conditions

are given on www.myswitzerland.com

– For any further information please contact the local tourist office (addresses on page 16)

Informations générales

– Le plan des pistes et différentes informations détaillées se trouvent dans notre brochure réservée aux

remontées mécaniques

– Des offres forfaitaires intéressantes vous sont offertes à Kandersteg et Kiental

– Les installations fonctionnent jusqu’à 16h

– Suivant la période, certaines sont en service jusqu’à 16 h 30. Bulletin actuel des sports d’hiver sur

www.myswitzerland.com

– Pour toute autre information, veuillez prendre contact avec l’office de tourisme régional (adresses en

page 16)

Gondelbahn Oeschinensee–Kandersteg | Tel. 033 675 11 18 | www.oeschinensee.ch | Schneebericht 033 675 80 82

Betriebszeiten Gondelbahn | Operating Hours | Heures d’ouverture

19.12.09–21.02.10 9.00–16.50 � | 17.00 ���Uhr

� letzte Bergfahrt | �� letzte Talfahrt

Restaurants im Skigebiet

Restaurant Bergstübli, Tel. 033 675 11 66

Restaurant Oeschinensee, Tel. 033 675 11 19

Weitere Informationen | Further Information | Informations supplémentaires:

– 1 Gondelbahn, 2 Skilifte, 2 Kinderlifte – 12 km Skipisten

– Oeschiland – Kinderskipark – 4 km rasanter Schlittelweg

– Winterwanderweg zum Oeschinensee – Eisfischen, Gleitschirmfliegen

Sunnbüel–Kandersteg | Tel. 033 675 81 41 | www.sunnbuel.ch | Schneebericht 033 675 80 82

Betriebszeiten Luftseilbahn | Operating Hours | Heures d’ouverture

24.12.09–05.02.10 09.00–16.00 � | 16.30 �� Uhr

06.02.10–18.04.10 08.30–17.00 � | 17.30 �� Uhr

19.04.10–30.04.10 Mo–Fr Bergfahrten 08.00, 12.00 und 17.00 Uhr

Talfahrten 08.10, 11.40, 16.40 und 17.10 Uhr

24.04.10–02.05.10 jeweils Sa/So 07.00–08.30, 14.30–16.30 Uhr

� letzte Bergfahrt | �� letzte Talfahrt

Restaurants im Skigebiet

Restaurant Sunnbüel, Tel. 033 675 13 34

Restaurant Schwarenbach, Tel. 033 675 12 72

Weitere Informationen | Further Information | Informations supplémentaires:

– 1 Luftseilbahn (fährt alle 30 Min.), 1 Schlepplift – 6 km Pisten bis 28.03.10 offen

– Parcours mit Gratis-Zeitmessanlage – Winterwanderweg Gemmipass

– 8 km Langlaufloipen, 2,5 km markierter Schneeschuhtrail – Skitouren

Kiental–Ramslauenen | Tel. 033 676 11 15 | www.kiental-sesselbahn.ch

Betriebszeiten Sesselbahn | Operating Hours | Heures d’ouverture

19.12.09 – Mitte März 10 9.00–16.15 Uhr

Bei guten Schneeverhältnissen an früheren Wochenenden

Restaurants im Skigebiet

Berghaus Ramslauenen, Tel. 033 676 22 26

Weitere Informationen | Further Information | Informations supplémentaires:

– 1 Sesselbahn, 1 Skilift, 1 Kinderlift im Tal

– attraktiver Schlittelweg 7 km

– Nachtschlitteln jeweils Sa. 19.00 – 22.00 Uhr (von Januar bis März 2010 bei guten Verhältnissen)

– Schneeschuhlaufen, Mondscheinschlitteln, Neu: Baden im Hotpot

Faltschen–Reichenbach | Tel. 033 676 24 34

Betriebszeiten Skilift | Operating Hours | Heures d’ouverture

Mitte Dezember 09 – Ende Februar 10 (je nach Schneeverhältnissen)

Mo.–Fr. 10.00–16.30 Uhr

Sa.–So. 09.00–16.30 Uhr

Restaurants im Skigebiet

Skipintli, Tel. 033 676 07 01

Weitere Informationen | Further Information | Informations supplémentaires:

– 1 Skilift, 1 (kostenloser) Kinderlift

– 5 km Pisten, sonnig und aussichtsreich, Skitouren

– Tageskarten Erw. CHF 29.–, Kinder CHF 19.–

– Familienaktion: Tageskarte für Eltern und 1 Kind CHF 54.–, jedes weitere Kind CHF 9.–

8 9


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.3 Die Kleinbroschüren

9.3.1 Die Broschüre A 6/5

3 mm

Frutiger LT Std,

47 Light Condensed, 16 Pt

Zeile 5

Zeile 9

Frutiger LT Std,

47 Light Condensed, 10/12 Pt

Frutiger LT Std,

47 Light Condensed, 14 Pt

47 Light Condensed, 10/12 Pt

Z 1

Z 2

Z 3

Z 4

Z 5

Z 6

Z 7

Z 8

Z 9

Z 11

Z 12

Z 13

Z 14

Z 15

Z 16

Z 17

Z 18

Z 19

Z 20

Z 21

Z 22

Z 23

Z 24

Z 25

Z 26

Z 27

Z 28

Z 29

Z 30

Z 31

Z 32

Z 33

Z 34

Z 35

Z 36

Z 37

Z 38

Z 39

Z 40

Z 41

Z 42

Z 43

Z 44

Z 45

Z 46

Z 47

Z 48

Z 1

Z 2

Z 3

Z 4

Z 5

Z 6

Z 7

Z 8

Z 9

Z 11

Z 12

Z 13

Z 14

Z 15

Z 16

Z 17

Z 18

Z 19

Z 20

Z 21

Z 22

Z 23

Z 24

Z 25

Z 26

Z 27

Z 28

Z 29

Z 30

Z 31

Z 32

Z 33

Z 34

Z 35

Z 36

Z 37

Z 38

Z 39

Z 40

Z 41

Z 42

Z 43

Z 44

Z 45

Z 46

Z 47

Z 48

5 mm

Kandersteg Tourismus

CH-3718 Kandersteg

T 033 675 80 80

F 033 675 80 81

info@kandersteg.ch

www.kandersteg.ch

5 mm

9 mm

8 mm

6.7 mm

95 mm

6.7 mm

6.7 mm

5 mm

5 mm

5 mm

5 mm

9 mm

52.5 mm

95 mm

52.5 mm

5 mm

Broschürentitel

Sommer 2010

5 mm

6 mm

Zeile 1

Zeile 34

Frutiger LT Std, 67 Bold Condensed, 35 Pt

Zeile 37

Zeile 39

Frutiger LT Std, 67 Bold Condensed, 20 Pt

12 mm

Logos gemäss Vorlage A4 proportional

verkleinern, bis Logohöhe (Blume) Schweiz

Tourismus 12 mm

5 mm

6 mm

21 mm

Zeile 47

Zeile 1

Zeile 34

Zeile 37

Zeile 46

21 mm


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.3 Die Kleinbroschüren

9.3.2 Die Beispielseiten A 6/5

Unser Tipp Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit

in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum

dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril

delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem

ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed

diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore

odio dignissim qui blandit praesent.

Liebe Gäste

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore

et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et

ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata

sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum

dolor sit amet.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet

clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum

dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit

in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu

feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio

dignissim qui blandit praesent luptatum.

Lorem ipsum dolor sit amet, Lorem ipsum dolor sit amet,

consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor

invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam

voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet

clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum

dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore

et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolore

At vero eos et accusam et justo duo dolores

E ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus

est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure dolor

in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel

illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum.

Lorem ipsum dolor sit amet,

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed

diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet

clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum

dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut.

00

Lorem ipsum dolore

At vero eos et accusam et justo duo dolores

E ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus

est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure dolor

in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel

illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum.

Lorem ipsum dolor sit amet,

Diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam

et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no

sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem

ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam

nonumy eirmod tempor invidunt ut.

Unser Tipp Duis autem vel eum iriure dolor in

hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero

eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit

praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore

te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet,

consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh

euismod tincidunt ut laoreet dolore odio dignissim qui

blandit praesent.

Lorem ipsum dolore

00 00

00

00

Bei Platzmangel kann auf die Bilder und

Kastentexte verzichtet werden.

Zudem kann mit dem Text bereits auf der 2. Zeile

begonnen werden

00

Unser Tipp Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit

in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum

dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril

delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem

ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed

diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore

odio dignissim qui consectetuer adipiscing eliblandit

praesent.

00

00

Lorem ipsum dolor sit amet,

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed

diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet

clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum

dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed

diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

aliquyam erat, sed diam voluptua.

Unser Tipp Duis autem vel eum iriure dolor in

hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero

eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit

praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore

te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet,

consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh

euismod tincidunt ut laoreet dolore odio dignissim qui

blandit praesent.

Lorem ipsum dolore

At vero eos et accusam et justo duo dolores

E ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus

est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure dolor

in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel

illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum.

Lorem ipsum dolor sit amet,

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed

diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet

clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum

dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut.

At vero eos et accusam et justo duo dolores

E ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus

est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure dolor

in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel

illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan

et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum.

Lorem ipsum dolor sit amet,

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed

diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna

aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet

clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum

dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing

elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut.

At vero eos et accusam et justo duo dolores

E ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus

est Lorem ipsum dolor sit amet. Duis autem vel eum iriure

dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat,

vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et kasd

gubergren, no sea takimata sanctus accumsan et iusto odio

dignissim qui blandit praesent luptatum.

00


Corporate Design Kandertal Tourismus

9 Die Broschüren

9.3 Die Kleinbroschüren

9.3.3 Der Bahnprospekt (Die Umschlagseiten)

Bergbahnen Kandersteg

Sommer 2010

Bergbahnen Kandersteg

Winter 2010 | 2011


Corporate Design Kandertal Tourismus

10 Die PowerPoint Präsentation

10.1 Die PowerPoint Präsentation

10.1.1 Die Grundlagen

Die Grundseiten der PowerPoint-Präsentation können als Vorlagen bei den Marketingverantwortlichen Kandertal

Tourismus bezogen werden. Es steht eine Auswahl an Sommer- und Winterbildern zur Verfügung. Als Farben

z.B. für Grafiken werden die Destinationsfarben (Kapitel 3) verwendet.

Inhalte:

Thema der Präsentation

Consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod

����������������������������������������������

�����������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������

����������������������������������������������������������������������������

Laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

�����������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������

Consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy

����������������������������������������������

�����������������������������������������������������������

Untertitel

����������������������������������� 1


Corporate Design Kandertal Tourismus

Consectetuer adipiscing

elit, sed diam nonummy

nibh euismod tincidunt

ut laoreet dolore magna

aliquam erat volutpat. Ut

wisi enim ad minim veniam,

quis nostrud.

Thema der Power-Point Präsentation 3

Lorem ipsum dolore Sitamed

Lorem ipsum dolore sitamed

In ausimon nuome

Consectetuer adipiscing elit

Sed diam nonummy

Nibh euismod tincidunt ut

Laoreet dolore magna aliquam

13 %

13 %

34 %

34 %

6 %

6 %

Thema der Power-Point Präsentation 5

20 %

20 %

27 %

27 %

13 %

13 %

34 %

34 %

6 %

6 %

20 %

20 %

27 %

27 %


Corporate Design Kandertal Tourismus

11 Die Plakate

11.1 Die Plakate

11.1.1 Die Grundlagen

Die Proportionen entsprechen der Titelseite Broschüren A4. Die Linienstärke beträgt 20 Pt. Auf den Plakaten kann ein

Spruch aus den Themenbereichen Natur, Berge, Tradition, Erholung etc. mitgeführt. Er liegt weiss transparent (60 %) über

dem Bild. Der Verfasser wird immer genannt und grün ans Ende des Spruchs geschrieben.

Beispiel F4 Plakat ohne Spruch

Winterparadies

www.kandertal.ch

Henry Miller (1891–1980), amerikanischer Schriftsteller

Naturperlen erleben

www.kandertal.ch

Beispiel F4 Plakat mit Spruch


Corporate Design Kandertal Tourismus

11 Die Plakate

11.1 Die Plakate

11.1.2 Das F12 Plakat

Plakat ohne Spruch

Plakat Beispiel mit Spruch

Johann Peter Hebel (1760–1826), deutscherSchriftsteller

www.kandertal.ch

Kandersteg – Home of the mountains.

www.kandertal.ch


Corporate Design Kandertal Tourismus

12 Die Karten

12.1 Die Karten

12.1.1 Die Grundlagen für A6/5

�������������������� ��Bahnhofstrasse ��CH-3718 Kandersteg�

T +41 (0)33 675 03 70 ��F +41 (0)33 675 03 70 ��info@kandertal.ch ��www.kandertal.ch

www.kandertal.ch


Corporate Design Kandertal Tourismus

13 Die Pressemappe

13.1 Die Pressemappe

13.1.1 Die Pressemappe A4

Das Erscheinungsbild der Pressemappe entspricht weitgehend der Gestaltung der Broschüren A4.

Bei der Ausführung sind die Verwendung von Visitenkartenschlitzen und eine Halterung für die CD zu prüfen.

Kandersteg Tourismus

CH-3718 Kandersteg

T 033 675 80 80

F 033 675 80 81

info@kandersteg.ch

www.kandersteg.ch

Tourismusinformation

Kandergrund Blausee-Mitholz

CH-3716 Kandergrund

T 033 675 13 12

info@kandergrund.ch

www.kandergrund.ch

Kiental Tourismus

CH-3723 Kiental

T 033 676 10 10

F 033 676 13 54

ferien@kiental.ch

www.kiental-reichenbach.ch

Reichenbach Tourismus

CH-3713 Reichenbach

T 033 676 35 35

F 033 676 35 40

ferien@reichenbach.ch

www.kiental-reichenbach.ch

Lorem ipsum


Corporate Design Kandertal Tourismus

14 Das Inserat

14.1 Das Inserat

14.1.1 Die Grundlagen

Beispiel eines 4-farbigen Inserates. Der Bildanteil zur Textmenge kann variieren, sollte aber nicht zu

schmal sein.

Randabstand 4mm

Haupttitel schwarz

Frutiger LT Std 67 Bold Condenses, 30 Pt gesperrt 70

Untertitel grün

Frutiger LT Std 67 Bold Condenses, 20 Pt gesperrt 70

Wenn inhaltlich möglich

grüner Lead

Frutiger LT Std 67 Bold Condenses, 10 Pt | 12.5 Pt

Fliesstext links eingerückt 15 mm

Frutiger LT Std 47 Light Condenses, 10 Pt | 12.5 Pt

Web-Adresse evtl. Telefon


Corporate Design Kandertal Tourismus

14 Das Inserat

14.1 Das Inserat

14.1.2 Die Grundlagen

Lorem ispsum dolore sitamed

Auismond inomed

Consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo

consequat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet

dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo

consequat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt.

www.kandertal.ch

Lorem ipsum

Magische Bergwelt

www.kandertal.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine