Heimatzeitung der fränkischen Biker - ZWEIRAD-online

zweirad.online.de

Heimatzeitung der fränkischen Biker - ZWEIRAD-online

4 InsiderBuchbestellungen„Grenzlandfahrt“ undAbos im PostversandBei der Bestellung des Buches„Grenzlandfahrt“ ist nur eineLieferung an eine normale Postadressemöglich. Lieferungenan Postfachadressen oder unvollständigausgefüllte Bestellungenkönnen wir leider nichtausführen.Immer wieder erreichen dieRedaktion Anfragen nach Post-Abos, also der Zustellung des aktuellenHeftes im Postversand.Dieser Service kostet 20.- Europro Jahr und beinhaltet die Lieferungvon 11 Heften. Online-Bestellungen ab sofort unterwww.zweirad-online.de.Codu-Motors seit 30 JahrenSuzuki VertragshändlerSie waren einer der Ersten inFranken, und sie sind im Gegensatzzu anderen und weit größerenSuzuki-Vertragshändlernheute immer noch mit der japanischenMarke im Geschäft:Am 22. September 1983 eröffneteMario Colucci in Stein zusammenmit einem Partner seinUnternehmen und erhielt gleichzeitigeinen Suzuki-Vertrag.Nach vier Jahren trennten sichVon Area Sales Manager Thomas Braunmüller gab es zum 30. Suzuki-Jubiläumeine Plakette und einen guten Tropfen für Brigitte und Mario Colucci.die Partner, dafür stieg EhefrauBrigitte ins Unternehmen mitein.Die beiden verkaufen seitdemnicht nur Suzukis, sondern warenauch immer im Sport aktiv.Ob bei Renntrainings im damalsnoch sozialistischen Brünn, mitdiversen Dragsterprojekten, beidenen (der nicht gerade untergewichtige)Mario sogar selbstin weißer Lederkombi und mitSpitznamen „Kugelblitz“ denHockenheimer Asphalt erfolgreichzum Glühen brachte. DasUnternehmen unterstützte zahlreicheRennfahrer und Enduristen,betrieb zeitweise sogar eineneigenen Leistungsprüfstand.Bis heute hat sich derMeisterbetrieb einen weit überdie Steiner Stadtgrenze hinausreichenden guten Ruf alsFachbetrieb bei der Motoreninstandsetzungund Leistungssteigerunggeschaffen. Und geradeim heißen Sommer genießt Codu-Motorseinen weiteren, inanderen Glaspalästen nur teuererkaufbaren Vorteil: Aufgrundseiner Hanglage bleibt es in denGeschäftsräumen auch bei tropischenTemperaturen immerangenehm kühl.Mit der Übergabe einer Plakettewürdigte vor kurzem auchFoto: M. ThomaschekSuzuki Deutschland, vertretendurch Area Sales Manager ThomasBraunmüller, die langjährigePartnerschaft.Zwei Gewinner holten GS abGleich zwei Motorradfahrerkonnten sich Mitte Juli über einenagelneue BMW R 1200 GS freuen.Einer ist Dieter Niedermannaus Erlangen, der beim bundeweitenBMW-Gewinnspiel zumSaisonstart teilgenommen undgewonnen hatte. Der Gewinnerwar mit Sohn Daniel zur Übergabeerschienen, er fährt bishereine Honda Varadero und hatteden Umstieg auf das MünchnerErfolgsmodell sowieso geplant:„Spätestens nächstes Jahr hätteich mir sowieso eine gekauft.“Das Geld hat er sich nun gespart.Die erste Tour ist übrigensbereits fest geplant: Es sollzusammen mit dem Sohn in dieDolomiten gehen.Gleich zwei R 1200 GS konnte Stefan Tanzer von der BMW Niederlassung(li.) zusammen mit Reiner Hartlehnert (re.) an die Gewinner DieterNiedermann ( 2.v.re.) und Gerd Pirner (2. v. li.) ausliefern.Foto: M. ThomaschekRollershop VeitsbronnFürther Str. 1690587 VeitsbronnTel. (0911) 7568520www.rollerexperten.deAuto Herold OHGHersbrucker Str. 5591207 Lauf, (09123) 94210Peter-Henlein-Str. 29-3190443 Nürnberg, (0911) 9772927www.kawasaki-herold.deAutoservice RassWeidensees 1b91282 BetzensteinTel. (09244) 9823170www.autoservice-rass.deKymco-Biker-TreffAutoTwardzikHarrhof 790584 Allersberg(09176) 1308Gerd Pirner aus Burgthannwar der Hauptgewinner bei einerLeserwahl der ZeitschriftMOTORRAD zum Motorraddes Jahres. Er musste sich zunächstzwischen einer Fat Bob,einer FJR 1300 und einer GS1200 entscheiden – und nahmden Boxer.Dabei fährt er mit einer TriumphTiger einen der schärfstenGS-Konkurrenten, deshalbdürfte dem Gewinner die Entscheidung,welches Motorradzukünftig in der Garage steht,noch ein paar schlaflose Nächtebereiten.Im Rahmen der doppeltenÜbergabe erhielten beide Gewinnervom Leiter des NürnbergerBMW Motorrad ZentrumsStefan Tanzer, assistiert vomBMW Gebietsleiter Reiner HartlehnertFahrzeuge und Schlüsselausgehändigt.


6 InsiderViel ist noch nicht zu sehen, aberzum nächsten Saisonstart präsentierendie Gebrüder Baderam Neumarkter OrtsausgangKTM Motorräder, Quads undGartengeräte.PIAGGIO empfiehltKraftstoffe undSchmiermittelBader bautIm Osten von Neumarkt entstehtderzeit an der AmbergerStraße ein Neubau der GebrüderBader. Während Roland Baderals KTM-Händler auf dem elterlichenGelände an der RegensburgerStraße in inzwischen vielzu kleinen Räumen orange Motorräderverkauft und repariert,kümmert sich Bruder Christianseit vielen Jahren gleichdaneben um die Quadkundschaftund vertreibt außerdemGartengeräte.Noch entsteht an der AmbergerStraße auf rund 1.000 QuadratmeterVerkaufs- und Werkstattflächegerade erst der Rohbau,bis zum Jahreswechsel wollenaber beide Baders in die neuenmodernen Geschäftsräume umgezogensein. Dann wird RolandBader als sog. „Full Range-Dealer“auch das volle KTM-Programmvom Mini-Crosser biszur LC 8 anbieten.www.piaggio.deES GIBT EINFACHERE WEGEDURCH DEN STADTVERKEHR!Pirckheimer Str. 10390409 NürnbergTel. (09 11) 55 59 90piaggio-center-bleisteiner@t-online.deFoto: M. ThomaschekKurventraining mit DippoldEnde Juli fand im LuK-DrivingCenter am Baden-Airparkdas Kurventraining des UntersiemauerMotorradhändlersDippold statt. Bei tropischenTemperaturen konnte jederTeilnehmer – egal ob Rennstreckenneulingoder Vollgasprofi– den ganzen Tag unterder Anleitung erfahrener Instruktorenan seiner Rennstreckenperformancefeilen. Dasperfekte Schräglagenfahren,Bremsen und Beschleunigenwurde unter Anleitung zunächstin der Theorie gelernt und dannin die Praxis umgesetzt. AmEnde des Tages gab es zwar vieleerschöpfte, aber sonst nurstrahlende Gesichter und jederTeilnehmer konnte neben dengesammelten Erfahrungen auchnoch ein schönes Foto von Pixelracemit nach Hause nehmen.RANGAUMotorgeräte GmbHWürzburger Landstr. 2891522 AnsbachTel. (0981) 4 60 95 10Fax. (0981) 4 60 95 09Rangau-Motorgeraete@web.deFELD FÜR HÄNDLERADRESSEJETZT SMART FINANZIEREN! ** Feld für Händlertext. Bitte verwenden Sie die Schrift „Gotham XNarrow“.RollershopLichtenfelser Str. 2996231 Bad StaffelsteinTel. 09573 3315190info@dippold-racing.dePolizeikontrolle undOpen-Air-PutzenNichts ahnend fuhr ZWEI-RAD-Mitarbeiter JochenSchaller mit der Honda Retro-Testmaschine CB 1100 von Offenbachkommend zum Tankenin den Autohof Geiselwind. Undlandete prompt in einer Polizeikontrolle,die dort traditionellzum Auftakt einer dreitägigenBike- und Musikveranstaltungstattfindet. Doch er hatte Glück:Nachdem der Beamte sichschnell im Klaren darüber war,dass nichts so serienmäßig istwie ein Pressetestmotorrad, wardie Sache in Minuten erledigt.Ein paar Stunden später wundertensich manche vorbeifahrendenMotorradfahrer, warumdrei Leute mitten in der fränkischenPampa nahe der BurgFeuerstein im Abendlicht einStart hinter dem Instruktor beim Kurventraining in Baden-Baden.BEVERLY 350 i.e.SPORTTOURINGEsperstraße 1491080 UttenreuthapriliaTel. 09131 54544www.motorroller-christel.deinfo@zweirad-christel.deFoto: Kemma NeddNeulich im Abendlicht: Putzenund Posen der ZWEIRADler.Motorrad putzten. Hier istdie Lösung: Drei Testmaschinenwurden an diesem Spätnachmittagfür Fotofahrtenzu kommenden Testberichtenglanztechnisch aufgebretzelt.Andre Gräbner, Gregor Schinnerund Jochen Schaller putzenaußerdem noch eine KTM Duke690 R, und eine BMW F 800 GT.Die Fahrberichte folgen im Laufder nächsten Monate.Überhaupt hat das Redaktionsteamin den Sommermonatengut (und viel!) vorgearbeitet:Gefahren wurden außerdem eineKawasaki Ninja 300 (Mathias:„Da grüßt keiner, weil alle denken,das ist eine 125er“) eineKawasaki Z 800 und von Harley-Davidsoneine Heritage SoftailClassic und eine HD 883Iron. Für reichlich Lesestoff inden testfreien Wintermonatenist also gesorgt.Mit Radio Gong zur BurgWaischenfeldBereits zum dritten Mal ruftder Nürnberger LokalradiosenderGong 97.1 seine Zweiradfahrenden Zuhörer zur gemeinsamenMotorradausfahrt auf.Am Sonntag den 1. Septemberum 8 Uhr ist Treffpunkt für„Born to be Wild III“ am RockHouse Zelt des NürnbergerHerbstvolksfestes. Nach einemstärkenden Frühstück findetum 9.30 Uhr wieder ein gemeinsamerGottesdienst statt, eheum 10 Uhr Startschuss für dieAusfahrt nach Burg Waischenfeldist. Das „H.O.G. NürnbergChapter Germany“ unterstütztdie Tour mit Tourguides, die anden gelben Leibchen zu erkennensind.Ankunft auf der Burg Waischenfeldwird gegen 12 Uhrsein, wo bereits fränkische Spezialitätenvom Grill zur Stärkungwarten. Dazu bebt dieBurg zu echtem Live-Rock derBand WASTED aus Erlangen.Gegen 14.30 Uhr geht es wiederzurück nach Nürnberg, wowww.zweirad-online.deAlle le News täglich frisch aus demInternetauf Facebook unter „Zweirad“Foto: M. Thomaschek


BREMEN · BERLIN Prenzlauer Berg · BERLIN Charlottenburg · MANNHEIM · NÜRNBERG · REGENSBURG · STRAUBING · HAMMERAUbis50%billiger!Deutschlands größte Auswahl.DechDie WELT derBiker.Wenn weg, dann weg!wahwashl.hlAuswIrrtümer, Druckfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten. Nur teilweise Originalabbildungen. Angebot nur solange der Vorrat reicht.SommerjackeDie ideale Jacke für den Sommer,hoch luftdurchlässiges Netzgewebegarantierte bestes Körperklima, Freshund Cool, wasserdicht, winddicht,besonders atmungsaktiv durch herausnehmbareMembran-Jacke. Ideal fürjede Wetterlage.59. 90Zum Beispiel: Jackenz.B. SommerjackeModell „Racing“ - Leichte wasserdichteJacke im sportlichem Design, Edelstahl-Prot.Jetzt80.-billiger €Jetzt95Jetzt 149.***z.B. Damenjacke 120.-Modell „Ramona“ - Auffällige Signalfarbe, €billiger50.-99.-€billigerJetztz.B. GoreTex®-Jacke 180.-Modell „Philip“ - 100 % wasserdicht u.€Sommerhoseatmungsaktiv, Qualität vom Markenhersteller billigerDie ideale Hose für den Sommer mitAirFlow-Belüftsungssystem für bestesKörperklima. Überzeugt durch bestePassform und hochwertige Verarbeitung.Austrennbare Membrane fürZum Beispiel: Handschuhebesten Feuchtigkeitsschutz.JetztJetztz.B. Sommerhandschuh 15.-Modell „2013“ - Strapazierfähge Lederaufdoppelung,angenehmbe Stretcheinsätze billiger€30.-19.129. 95 *€Jetztbilliger99.-z.B. Lederhandschuh 50.-Modell „Ricotchet“ - Kurzer Sommerhandschuhvom Markenhersteller, Carbon-Protekt. billiger€Zum Beispiel: HelmeJetztz.B. Jethelm 15.-Modell „Classic“ - Kleine Helmschale im€Retrolook, abnehmbares Sonnenschild billiger 29. 80.-Jetztz.B. IntegralhelmModell „München“ - Spitzen-Preis-Leistung €billigerJetztz.B. Jethelm 50.-Modell „Legend“ - Sehr kleine Helmschale€billigerMotorradstiefeletteKurz, wasserdicht,DoppelreißverschlussJetzt 119.-60.-* auch als RucksackJetzt50.-billiger €billiger €verwendbar159.-80.-****219.-wasserdicht und atmungsaktiv 100.-**379.-atmungsaktiv, Qualität vom Markenhersteller 199.-34. 9995 ***99.-**schuh vom Markenhersteller, Carbon-Protekt. 49.-44. 9995 *119.- *mit vielen praktischen Features. 39.-114.- **kratzfestes, verstellbares Visier 59.-Tankrucksackmit sicherer Magnetbefestigung,Volumen: ca. 28 l, inkl. wasserdichterRegenhaube,99.-49.-**** Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ** Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers *** Bisheriger Verkaufspreis.NÜRNBERG Zweirad-Center Stadler Nürnberg GmbHNopitschstraße 82, 90441 NürnbergTel: 0911 48049-0 Mo – Sa: 10. 00 – 20. 00www.zweirad-stadler.de


8 Insiderein Sonderparkplatz auf derGroßen Straße hinterm Volksfestplatzfür die Bikes zur Verfügungsteht. Der Tag wird danngemütlich im Rock House Zeltam Nürnberger Herbstvolksfestausklingen.Unterstützt wird die Ausfahrtvon einigen regionalen Anbieternwie z.B. dem fränkischenMotorradbekleidungsherstellerGERMAS, der im Rahmen einesGewinnspiels auf der Radio-Gong Website eine kompletteMotorradmontur verlost.Mehr zur Ausfahrt gibt es imProgramm von Radio Gong undnatürlich auf der Website desSenders unter www.gong971.de.Glühendes OrangeTraditionell stellt KTM Roadstarbereits im Sommer die neuenModelle des nächsten Modelljahresvor. Und dieses Jahrsuchte sich Organisator RobbyLabinsky ausgerechnet denwohl heißesten Samstag dafüraus, um seiner Kundschaft undallen anderen Interessiertendie neuen Wettbewerbsmodelleder Saison 2014 in die Hand zudrücken.Die wiederum zeigten eiserneHärte und donnerten trotzTropenhitze über die Moto-Cross-Strecke des AMC Zirndorfzwischen Leichendorf undFoto: M. ThomaschekIn Bad StaffelsteinIhr Motorrad- und Rollerspezialist im Coburger Land23JahreKompetenz und QualitätHONDAServiceFinde uns unterMotorrad DippoldUnser GebrauchtmotorradangebotWeitere günstige Gebrauchte immer tagesaktuell im Internet unter www.dippold-racing.deModell Farbe kW/PS EZ km PreisAprilia RSV4 SBK Racing Black 132/180 03.12 5735 12.900,-Benelli Tornado 900 rot 72/98 02.07 6315 5.990,-BMW R 100 R rot 44/60 09.12 42617 3.590,-Cagiva Elefant 900 weiß 50/68 03.94 15088 2.990,-Ducati 999 S rot 91/124 06.04 33600 7.990,-Ducati ST 2 silber 61/83 04.99 60276 2.990,-Honda CBF 600 S Travel schwarz 05/10 11081 6.590,-Honda CBR 1000 R blau 131/176 03.09 65491 6.990,-Honda CBR 1000 R ABS schwarz 131/178 02.09 12210 8.590,-Honda NT 650 rot 41/56 02.02 37106 3.490,-Honda SH 125 silber 10/14 06.05 17907 1.890,-Honda SH 125 silber 10/14 05.07 7119 1.890,-Honda VT 125 silber 11/15 08.03 18249 1.790,-Honda VT 125 C schwarz 11/15 04.07 16422 2.490,-Honda VT 800 schwarz 29/39 11.97 22257 2.890,-Honda XL 125 silber 11/15 06.04 25520 1.890,-Hyosung Cruise 125 11/15 05.96 17840 990,-Kawasaki ZX 600 F silber 72/98 04.97 35360 3.590,-Moto-Guzzi Stelvio 1200 ABS weiß 77/105 08.11 5590 12.590,-MV Agusta F4 1000 R 312 M weiß 134/182 06.09 9514 10.990,-MV Agusta Brutale 750 rot 93/127 03.05 9930 6.990,-MV Agusta Brutale 750 rot 93/127 07.03 29042 6.590,-MV Agusta F3 weiß 94/128 08/12 6581 11.490,-MV Agusta F4 1000 Monop. rot 129/175 05.06 12100 8.900,-MV Agusta F4 1000 Monop. schwarz 129/175 09.07 7963 9.900,-Piaggio X9 500 silber 29/39 06.05 23436 2.990,-Suzuki Bandit 600 blau 57/78 05.01 19099 2.990,-SYM GTS 250 anthrazit 16/22 09.05 14704 1.890,-Triumph Speed Triple silber 88/120 08.03 7540 5.990,-Triumph Sprint ST 955 astongreen 88/120 03.04 62000 2.990,-Vespa GTS 250 schwarz 16/22 10.06 14000 2.990,-Yamaha XT 660 R schwarz 35748 06.04 22246 3.590,-Dippold Racing • Untersiemau · Gewerbering 16 · Telefon 0 95 65 / 61 72 37 · www.Dippold-Racing.deNeben den neuen 2014er Wettbewerbsmodellenfi ndet die KTMFreeride immer mehr Verehrer.Bronnamberg. Robby Labinskyhat nach grenzenloser Rallyehärtemomentan ein ganz zivilesSpielzeug für sich entdeckt:Mit einer KTM Freeride mit350ccm-Einzylinder und zahmerPS-Zahl lässt es sich, so seineSchilderung mit glänzendenAugen, wunderbar gemütlichendurowandern.Gisela und ihr KuchenSie hatte einen Kuchen dabei,wollte aber nicht fotografiertwerden und hatte wenig Zeit. Giselastand eines Tages in der Redaktion,erzählte von einer seit11 Jahren glücklichen Ehe aufgrundeiner Kontaktanzeige indiesem Blatt – und war, ehe wiruns versahen, auch schon wiederweg.Deshalb an dieser Stelle nochein herzliches „Danke“, es hat allensehr gemundet.GERMAS sucht TesterEin besonderes Angebot hatsich der in Wolkersdorf beheimateteMotorradbekleidungsherstellerGermas ausgedacht.Um die hauseigenen Produktein der Praxis zu erproben, suchtdas Unternehmen Motorradfahrergruppenmit vier bis fünfTeilnehmern, die neue Produkteauf Wochenendfahrten oder aufTouren zu Bikertreffs tragen undspäter beurteilen sollen.Die dabei entstehenden Kostenfür Benzin und Verpflegungwerden durch die Firma Germasübernommen. Interessiertewww.zweirad-online.deAlle le News täglich frischaus dem Internetauf Facebook unter„Zweirad“


Insider 9Biker wenden sich bitte ab sofortdirekt unter der E-Mailadresses.ebert@germas.de an die Chefindes Unternehmen Frau Ebertund sprechen mit ihr alle weiterenDetails ab.Fürther Autohändler freut sichauf BikerBiker willkommen“ heißt esseit Anfang Juli bei FürtherSuzuki-Autohändler und LackierfachbetriebVogt in derFlößaustraße. Der Grund istThimm Düll, der vielen Bikernunter anderem zuletzt als Werkstattkoordinatorbeim ErlangerMotorradhändler Lippmann bekanntist. Bei Vogt (der nicht mitdem früheren Kawasakihändleridentisch ist!) kümmert er sichThimm Düll: „Die Motorrad-Gene bleiben.“nicht nur um die Belange derAutokunden, sondern bietet alsZweiradmechaniker auch eineinteressante Synthese zwischendem Kfz-Lackierfachbetriebund dem Motorradpublikuman. „Meine Motorrad-Gene sindnatürlich weiterhin vorhandenund das Zerlegen und Montierenvon Fahrzeugen vor und nachdem Lackieren für mich keinProblem.“ Als Einstand gibt esbis Ende Oktober für alle Bikerbei Vorlage eines auf sie ausgestelltenFahrzeugscheins einenNachlass auf Werkstattarbeitenüber 25,- Euro ab 100,- EuroRechnungswert. Egal, ob sie ihrAuto zum Service bringen, oderein neues Design für ihr Motorradwünschen.Foto: M. ThomaschekTraditionelles „Elefantentreffen“ in Gefrees.Die Lagerfeuerstimmung zieht Jahr für Jahr zahlreiche Gäste aus nahund fern zum Gefreeser „Elefantentreffen“.Mit dem 55. DMV-Motorradfahrer-Treffenfeiert der MSCGefrees-Fichtelgebirge am 6.und 7. September neben seinem60-jährigen Bestehen ein weitereskleines Jubiläum. Beganndie Geschichte des „Elefantentreffens“noch auf dem Geländeum den Aussichtsturm des„Weißenstein“, so ist man seitEnde der 70er Jahre im GefreeserLübnitzgrund heimischgeworden.Das dortige Naturgelände lädtzum campen, feiern und zu Gesprächenam Lagerfeuer ein.Neben zahlreichen Teilnehmernaus der Schweiz, Tschechien,Belgien und Dänemark,finden alljährlich auch die einheimischenBiker den Weg nachGefrees.Bereits ab Freitagnachmittagist auf dem Gelände Betriebund für das leibliche Wohl ausreichendgesorgt. Am Samstagwerden die Gefreeser neben derZielfahrt, bei der es wieder zahlreichePokale und Preise zu gewinnengibt, auch Ausfahrtenund ein Geschicklichkeitsturnier,anbieten.Eine Trialvorführung undLive-Musik, die der Lagerfeuerstimmungangepasst ist, rundendas Programm des traditionsreichenTreffens ab. Nähere Infosunter www.msc-gefrees.deFoto: MSC GefreesREIFENMOBIL UG & CO. KGIhr Händler im Großraum Nürnberg/Fürth!UNSER ZWEIRADSERVICE ALLER FABRIKATE- Inspektion, Wartung & Reparaturen aller Fabrikate- Frühjahrscheck/Tourcheck- Diagnose mit modernster Computer-Technik- Haupt- & Abgasuntersuchung- Änderungsabnahmen- ReifenserviceHYOSUNG GT 650i NakedV2 Motor mit 54,7 kW, 6-Gang Schaltgetriebe, BenzineinspritzungKOSTENLOS!Drossel-Kit auf 35 kWim Wert von 100 €AKTIONSZEITRAUM 01.05. – 31.08.2013Preisvorteil beim Neukauf einerHYOSUNG GT 650i NAKED.4.495 EURO *statt 4.995 Euro(zzgl. 195 Euro Nebenkosten)REIFENMOBIL UG & CO. KG – MEISTERBETRIEBGewerbering 11 | 90547 Stein | Tel. 09 11 / 96 26 90 | info@reifenmobil.de | www.reifenmobil.de*Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Nur solange der Vorrat reicht.


10 InsiderKlassikertreffen in SinsheimOb Horex, Adler, Indian,Harley, NSU, DKW, Triumph,BMW, Kreidler - alle werdenam Samstag, 5.Oktober 2013von 9 bis 17Uhr in Sinsheimvertretensein.Partnerbeim Klassikertreffensind auchin diesemJahr wiederdie Fachzeitschrift„MOTORRAD Classic“,der MOC Steinsberg und derenMitglieder und Redakteure zusammenmit dem lebenden MotorradlexikonKarl Reese undManfred Zieger vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV), welchedie Jury bilden.Teilnehmen können alle Motorradliebhaber,deren fahrbereiteMaschine mindestens 30Jahre alt ist. Das Treffen bieteteinen einzigartigen Markenquerschnittfür alle Freunde vonklassischen Motorrädern.Dies zeigt auchdie Teilnahmez a h l r e i c h e rClubs, wie z.B.der TriumphMotorcycleOwners Club,Nippon ClassicClub sowieder KreidlerfreundeHaberschlacht,die jeweils miteinem Infostand in Sinsheim vorOrt sind. Mehr als 200 Motorrad-Klassikerwerden beim diesjährigenTreffen erwartet.Wie seit 34 Jahren werdenwieder Tausende Besucher erwartet.Der Eintritt auf das Freigeländeist frei.Weitere Infos unter Telefon07261-9299-0 oder im Internetunter www.technik-museum.de/motorradWelche wird Ihre?Unser Gebrauchtmotorradangebot vom ProfiModell Farbe kW EZ km PreisBMW C 1 200 Williams alpinweiß/williamsblau 13 07.02 40.364 4.999,-BMW C 650 GT platinbroncemetallic 44 07.12 999 11.999,-BMW F 650 CS azurblaumetallic 37 03.02 42.631 3.240,-BMW F 650 GS tiefergelegt flammrot 25 03.09 17.406 6.350,-BMW F 650 GS tief flammrot 25 06.08 11.840 6.390,-BMW F 800 R leuchtgelb/schwarz 64 04.11 9.338 7.350,-BMW F 800 R racingblue/alpinweiß 64 08.12 2.800 8.500,-BMW G 650 GS alpinweiß 25 03.12 7.175 5.900,-BMW K 1300 S titansilber/saphirschwarz 129 05.12 3.045 13.250,-BMW K 1300 S /Schnitzerlenker lightgreymetallic 129 05.10 25.441 12.380,-BMW K 1600 GT lightgreymetallic 118 09.11 9.500 17.999,-BMW R 1150 GS nachtschwarz 62 03.00 99.981 4.200,-BMW R 1200 GS granitsilber 72 08.06 73.421 7.950,-BMW R 1200 GS MÜ titansilbermetallic 77 03.09 49.690 9.980,-BMW R 1200 GS MÜ Triple Black saphirschwarzmetallic 81 01.12 7.950 12.900,-BMW R 1200 RT midnightbluemetallic 81 03.12 3.993 15.450,-Honda XL 125 V silber 11 09.06 5.331 2.480,-Kawasaki Z 1000 SX schwarz 102 07.12 16.474 8.900,-Suzuki GSF 1200 Bandit S ABS schwarz 72 06.97 56.604 3.590,-Suzuki GSX-R 600 K 4 gelb 88 03.05 20.215 3.750,-Noch mehr Neu- und gebrauchte Fahrzeuge unter www.motorradsport-feil.deWer kennt diesen Prototyp?Das hier abgebildete Motorgehäusetauchte beim HerculesStammtisch in Nürnberg (immer1. Do. im Monat ab 19 Uhr,Merk Motor Museum, Klingenhofstraße51) auf. Erkennbarhandelt es sich um das Gehäuseeines Sachs Motors, wie er inder Hercules Military 125/180Verwendung fand. Die beidengegeneinander liegenden Zweitakt-Zylinderin Boxeranordnungkann aberniemand zuordnen.Scheinbar handelt essich um einen Prototypenim frühen Stadium,denn der Motor ist „leer“also ohne KurbelwellePleuel und Kolben.Die professionell ausgeführtenÜbergängeaus Holz lassen aber daraufschließen, dass essicher kein eilig zusammengebastelterAprilscherz ist.Wer über die Herkunft des abgebildetenPrototyps mehr weiß,kann sich bei der Redaktion(0911) 3072970 oder direkt beimHercules Stammtisch melden.Dort sind natürlich auch Herculaneraller Altersklassen immergern gesehene Gäste.Treuchtlinger Strasse 2a · 91781 WeißenburgTelefon 0 91 41 – 87 44 60www.motorradsport-feil.de ·info@motorradsport-feil.de


Honda Crosstourer miteinem Preisvorteil bis zu€ 2.834,80 1)Honda Crosstourer. Kompromisslos tourentauglich.Egal ob Wochenendtour oder ausgedehnte Urlaubsreise in ferne Länder – mit dem Crosstourer sind Sie für jedes kleine und große Abenteuerbestens gerüstet. Und mit den optional erhältlichen Editions-Paketen mit weiteren Preisvorteilen sichern Sie sich zudem eine gutgefüllte Urlaubskasse und über 100 Liter Stauraum!CrosstourerV4 Triebwerk mit 1.237 ccmTraktionskontrolleKardanantrieb3 Jahre Garantieinkl. Mobilitätsgarantie 2)Optional mit innovativem Doppelkupplungsgetriebe(gegen Aufpreis)Aktionspreis 3) € 12.490,-Preisvorteil 4) € 1.655,-H.HÜBLERHONDA-Vertragshändler • Motorrad- und KFZ-ServiceZwickauer Str. 490522 OberasbachTel. (09 11) 69 52 52www.hondahuebler.deTouring-EditionAusgestattet mit:Koffer- und Topcase-Satz inAlu-Optik (Fassungsvermögengesamt 113 Liter)Griffheizungssatz mit360° umfassender Heizplatte12-Volt-SteckdoseDas Abenteuer kann beginnen.hohe Windscheibe HauptständerHonda Führerscheinzuschuss. Ihr Start in die große Freiheit.Aktionspreis 5) € 14.145,-• Schnell und unkompliziert Preisvorteil bis 6) zu € 1.000 2.834,80 Euro Honda Führerscheinzuschuss Preisvorteil 6) € 1) 2.640,80• Gültig für alle Führerscheinklassen – von A1 über A2 bis A, egal ob Ein- oder Aufsteiger• Ab 19. Januar 2013 nur noch praktische Prüfung für Aufsteiger auf den neuen A2 Führerschein 2)• Mit neun Maschinen besonders umfangreiche und individuelle Honda A2 ModellpaletteJetzt gleich informieren und Führerscheinzuschuss 1) sichern.Bayernstraße 53Äußere Nürnberger Str. 68 Dürrseestraße 591052 Erlangen91301 Forchheim 96052 BambergTelefon 09131/71950Telefon (0 91 91) 61 64-0 Telefon (0951)96655-5www.motorrad-lippmann.deAdventure-EditionWie Touring-Edition und zusätzlichausgestattet mit:InnenpacktaschenDekorrahmen mit Front-LED-NebellampenSeitenwindabweiser, Tank PadAktionspreis 5) € 15.630,-Sandstr. 890584 AllersbergTel. (0 91 76) 56 06www.Honda-Meyer.com1) Preisvorteil auf Basis der unverbindlichen Aktionspreisempfehlung von Honda Deutschland für die Crosstourer Touring-Edition inkl. Überführunggegenüber der UVP bei Einzelteilekauf.2) Gemäß den gesonderten Garantiebestimmungen3) Unverbindliche Aktionspreisempfehlung 1) Führerscheinzuschuss: von Honda Deutschland inkl. 10% Überführung. Nachlass auf die UVP (inkl. Überführungsgebühr), QR-Code scannund mehr über die4) Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen bis zu Preisempfehlung 1.000 Euro für von jede Honda neue Deutschland zulassungsfähige zzgl. Mobilitätsgarantie. Honda mit mehr als 50 cm 3 . Führerscheinrege5) Unverbindliche Aktionspreisempfehlung 2) von Für Honda Inhaber Deutschland der Klasse inkl. Überführung. A1 (falls mind. 2 Jahre im Besitz) und Inhaber der erfahren oder6) Preisvorteil auf Basis der unverbindlichen Aktionspreisempfehlung von Honda Deutschland inkl. Überführung gegenüber der UVP bei Einzelteilekauf. www.honda.dAutoführerschein Klasse 3 (falls vor dem 01.04.1980 ausgestellt).besuchen.Angebote gültig solange Vorrat reicht; bei teilnehmenden Honda Motorrad Vertragshändlern.


12 ReportageKamerafahrer bei der Datev Callenge RothMittendrin statt nur dabeiJeder der schon einmal einRadsportevent im Fernsehenverfolgt hat, demwerden auch die Kameraleuteauf den Motorrädern aufgefallensein, die waghalsigund oft gegen die Fahrtrichtungsitzend das Fahrerfeldfilmen. Gerade bei Radsporteventssind Motorräder dieidealen Fahrzeuge, um dasGeschehen auf der Strecke inBild und Ton einzufangen, aberauch Rennkommissare undStreckenmarshalls sind aufden Transport per Bike angewiesen.Das Motorrad ist sehrwendig und braucht wenig Verkehrsfläche,ist somit ideal fürderartige Veranstaltungen.Was man als Motorradfahrerauf einer Sportveranstaltungso alles erlebt, konnteGregor Schinner beim DatevChallenge Roth, der größtenKein Foto von der 1.Mai-Ausfahrt, sondern vomHeer der Begleitmotorräder, die für die Kampfrichterund Medienvertreter notwendig sind.Triathlonveranstaltung im Landerfahren.Rund 5.000 Athleten aus über60 Ländern, ebenso viele Helferund etwa 200.000 Zuschauer– die „Datev Challenge Roth“ist eines der größten Sporteventsder Region und unter Triathleteneine Veranstaltung mitPflichtcharakter. Die Stimmungsucht ihresgleichen, die Herausforderungfür die Athleten ebenso.Wer am Ende des Tages - undsei es auch schon in der Dämmerung- das Ziel erreicht, ist einHeld und darf sich auch so fühlen.Das mediale Interesse steigtständig, neben vielen Fotografen,die für Printmedien und dasInternet Ihre Bilder schießen,sind auch viele bewegte Szenengefragt, die dann z.B. im BayerischenRundfunk, Sport1 odernatürlich im Internet zu sehensind.Um Herauszufinden,wie dieKameraleute anihre Bilder undVideoaufnahmenvon der Streckekommen und zuwelchen ZweckenMotorräder auf einerSportveranstaltungsonst nochgebraucht werden,habe ich mich alsChauffeur für einenKameramann rekrutierenlassen unddie Challenge Rothauf dem Motorraderkundet.Information ist alles undwichtigBevor Motorradfahrer auf dieSportler losgelassen werden, gibtes zunächst eine Einweisung vonden Jungs und Mädels der Team-Challenge GmbH, die auch dieMotorradfahrer einteilen. Gemeinsammit drei alten Hasen,die schoneinige tausendKilometeraufdem MotorradbeiSportveranstaltu n g e nmitgemachthabenfahreich am Tagvor demEvent nachRoth, umdie Streckeund natürlichauchdie „Spielre g e l n “ .kennen zu lernenVor Ort gibt es erstmal einengrünen Aufkleber für’s Bike,der mir am Veranstaltungstagfreie Zufahrt zur Rennstreckegewährt. Noch privilegierter istman mit dem zusätzlichen rotenAufkleber, der auch ein Befahrendes Solarer Bergs und einigeranderer Hot Spots erlaubt,wo nach Möglichkeit nicht alleMotorräder auf der meist engenStrecke sein sollten.Mit etwa 40 anderen Kollegenfahren wir angeführt von einemMarshall die rund 90 km langeRadstrecke ab. Zwar ist dieStreckenführung durch Absperrungenimmer eindeutig, jedochgibt es einige Gefahrenstellen,die einer besonderen Einweisungbedürfen. Zum Abschlussdes Tages gibt es noch ein paareinprägsame Worte zum Verhaltenauf der Strecke und ich darfmeinen Fahrgast für den nächstenTag kennen lernen: David ist26 und arbeitet für die silbersternGmbH, ein Filmproduktionsteam,das für den TV-SenderSport1 einen 45-minütigen Berichtproduziert bzw. einen Internetstreamanbietet. Währenddrei weitere Kollegen von Davidhauptsächlich die führendenAthleten begleiten, haben wir einenvergleichsweise einfachenJob. David soll vor allem die Atmosphärean der Strecke in densogenannten Stimmungsnesterneinfangen.Wir vereinbaren einen Treffpunktfür den nächsten Tag ander ersten Wechselzone und verabschiedenuns. Zuhause studiereich noch mal die Karte undprogrammiere das Navi, dennauch einige Punkte der Laufstreckestehen für morgen auf demPlan.Am Wettkampftag kann ichzum ersten Mal den grünen Aufklebertesten. Tatsächlich erreicheich bereits um 6 Uhr ohneProbleme den für die Bikes vorgesehenenPlatz an der Wechselzone.Dort warten bereitsjede Menge Motorradfahrer, umDie grünen Aufkleber schaffen freie Zufahrt zur RadfahrundLaufstrecke, also mitten hinein ins Geschehen.später Kampfrichter und Kameraleuteum den Radkurs zuchauffieren. Ein Kollege, derauch zum ersten Mal dabei ist,tänzelt etwas nervös umher,die Anspannung ist ihm deutlichanzumerken. Keiner möchtehier versehentlich einen Athletenvom Fahrrad schubsen odersich mit seinem Kameramannauf die Klappe legen. Die Schlagzeilensollen doch besser dieAthleten für sich beanspruchen.


Reportage 13BMW in der ÜberzahlInzwischen sammeln sich immermehr Motorräder vor derWechselzone. Zwar kann manschon festhalten, dass BMWleicht in der Überzahl ist, dochprinzipiell ist hier alles zu sehen,was zwei Räder und einenMotor hat. Egal ob Harley, GoldWing, Roller, Nakedbike oderSupersportler – solange ein Soziusplatzvorhanden ist, gehtfast alles. Und die Journalistenbeweisen hier teilweise großeNehmerqualitäten.Da noch etwas Zeit ist, verfolgeich auf der mit Zuschauernvoll besetzten Kanalbrücke dieAnkunft der ersten Schwimmer.Inzwischen gehen die erstenKampfrichter per Bike aufdie Strecke. Hektik und Geplärrbestimmen nun das Geschehen.Der Einweiser brüllt scheinbarwahllos irgendwelche Nummernden eindeutigen Befehl „fooooaaaaahr!“erteilt, geht es aufdie Strecke, direkt auf die Kanalbrückenördlich von Hilpoltstein.Die Zuschauer stehen dortbereits auf der Straße, toben, applaudieren,schreien, trommeln,winken - es fühlt sich an wie einzwei Meter breiter Tunnel blankerEuphorie, absolut gigantisch.Selbst als sportlich unbeteiligterwird man von der Stimmung getragen.Ich reihe mich hinter einerkleinen Gruppe Radfahrerein und halte Abstand, um niemandenzu gefährden. Dort,wo keine Zuschauer stehen unddie Straße wieder breit genugist kann ich auf der linken Spurgefahrlos überholen und ohneHektik am Feld vorbeiziehen.Schon nach kurzer Zeit begegnenwir den ersten Wettkampfrichternim gelben Leibchen, dieebenfalls per Motorrad um dieStrecke chauffiert werden. SieDas richtige Bike für jeden Speed!Neu- und GebrauchtmotorräderService und ReparaturZubehör und BekleidungAls Vertragshändler für vierrenommierte Motorrad- undRollermarken bieten wir diebreite Auswahl vom Cruiserbis zum Superbike, Tourer,Scooter und Naket-Bike.KAWASAKI Heroldwww.kawasaki-herold.de30 Jahre Service & Kompetenz aus einer HandPeter-Henlein-Str. 29 - 31 Hersbrucker Str. 5590443 Nürnberg 0911 9772927 91207 Lauf 09123-942116Kawasaki • VICTORY • KYMCO • Peugeot -Vertragshändlerwww.zweirad-online.deSuchbild: Wo ist der Sportler zwischenden ganzen Fans?in die Masse und versucht inbestem Fränkisch für Ordnungzu sorgen. Dazwischen rennenZuschauer quer durch die startendenMotorräder, um schnellnoch die ersten Fahrradfahrerzu erwischen. Als um kurz nach7 Uhr der erste Triathlet unterfrenetischen Anfeuerungsrufenauf die Fahrradstrecke biegt, erreichtauch die Hektik am Startihren Höhepunkt. Drei Motorrädernehmen direkt die Verfolgungauf, weitere folgen dennächsten Spitzenfahrern. Auchmich ergreift nun eine Mischungaus Anspannung und Vorfreude,gerne würde ich nun auch gleichmitziehen.Es dauert bis um 7.30 Uhr,ehe David bei meinem Bike ankommt.Auch für ihn ist es dererste Einsatz als Kameramannauf dem Motorrad, doch alssportlicher, drahtiger Typ hater keine Probleme, die GS zu erklimmen.Nachdem gerade keineRadfahrer kommen und derEinweiser im gelben LeibchenIhr Ansprechpartner in Franken, wenn es um eine BMW geht!BMW Motorrad Zentrum NürnbergWitschelstraße 6090431 Nürnbergwww.bmw-motorrad-nuernberg.deBMW MotorradZentrum Nürnbergwww.bmw-motorradnuernberg.deFreude am FahrenDER NEUE C 600 SPORTSCHON AB EUR 99,- MTL.Anzahlung EUR 2.800,-Laufzeit36 MonateMtl. EUR 99,-Zielrate EUR 6.700,-Eff. Zinssatz 1,99%Ein Angebot der BMW-Bank, EUR 12.490,- UPE.


14 ReportageKameramann David lässt kein Plakat und keinenClown am Straßenrand aus, um ihn zu filmen.Gesendet wird hinterher freilich nur ein kleiner Bruchteildes gesammelten Materials.fahren immer dort, wo Radfahrerin Gruppen unterwegs sind.Da Windschattenfahren beimTriathlon verboten ist, beobachtenSie die Gruppen genauund ermahnen - wenn erforderlich- einzelne Athleten, dochmehr Abstand zu halten. Imschlimmsten Fall drohen einigeMinuten Pause in der PenaltyBox am Streckenrand. Auch dieMotorradfahrersindnatürlich angehalten,denRadfahrernkeinen Windschattenzugeben.Im nächstenDorf stehteine kleineTribüne,ein Moderatorheizt dieStimmungz u s ä t z l i c hein. Davidmöchte hierdrehen, alsohalten wiram linkenStraßenrand,denn Davidfilmt nur seltenvom Bikeaus, arbeitetlieber mobil.Nach einpaar Minutengeht esweiter, aberwirklich weitkommen wirnicht. Auf einer Anhöhe hat maneinen guten Überblick und bekommtviele Radfahrer mit einereinzigen Einstellung auf denSpeicherchip.Stopp bei jedem PlakatSo geht es nun ständig weiter:wo immer drei Menschenversammelt sind und ein Plakathoch halten, stoppen wir, um zudrehen. Langsam mache ich mirum den Zeitplan ein wenig Sorgen.Um 10:30 Uhr muss Davidam Solarer Berg filmen, in seinenArbeitsanweisungen ist dieseUhrzeit als einzige fett undmit drei Ausrufezeichen markiert.Könnte ja wichtig sein.Aber noch ist viel Zeit und wirfahren weiter. Heideck, Selingstadt,Alfershausen, Thalmässing- alles Hotspots, die wirabklappern um die fantastischeStimmung der vielen Challenge-Fans einzufangen. Egal ob Tanzgruppen,verkleidete Menschen,kleine Bands am Straßenrand,fast überall gibt es hier etwasNeues zu entdecken, die Kreativitätder Fans kennt keine Grenzen.In den Hochburgen werdendie Athleten namentlich von denSprechern angesagt, motiviertund angefeuert, das pusht natürlichund setzt neue Kräfte frei.Ein Highlight ist der Kalvarienbergin Greding, der südlichstePunkt der Strecke. Auchhier sind die Zuschauer wiederhautnah an den Athleten dran,die sich bei glühender Hitze denBerg hinauf kämpfen. Auch mitdem Motorrad ist es schwierig,denn manche Teilnehmer sindhier noch einigermaßen schnell,während andere schon schwerkämpfen, um nicht umzufallen.An der Versorgungsstation hinterdem Berg greifen die Athletennach Wasser, Isogetränken,Bananen, Energieriegeln undWährend der Kameramann Aktive und Zuschauer filmt, genießen Transporteur Gregor und seine GS immerwieder Verschnaufpausen.beinahe ungenießbarem Fruchtgeleein kleinen Beuteln, dasswohl von den Astronauten übriggeblieben ist. Auch wir nutzendie Gelegenheit uns kurzzu stärken und etwas abzukühlen.In meiner luftdurchlässigenKleidung ist das auf dem Bikegut auszuhalten, keine Ahnung,wie David das in seiner dickenLederjacke macht.Bei Obermässing wird es nochmal spannend, denn an der Bergrennstreckekommen auch dieRadfahrer gut auf Tempo undschneiden jede Kurve. Ich suchemir eine große Lücke und versucheden Radfahrern so gut esgeht aus dem Weg zu gehen, wasaber immer schwieriger wird.Die Top Athleten sind bereitsauf der zweiten Runde und gebenimmer noch Gas, währendimmer mehr Hobby-Triathletenauf die Strecke kommen, die natürlichkein hohes Tempo gehenkönnen und auch in den Kurvenweniger sicher sind.Somit kommt es zu immermehr Überholmanövern, welchedie am Morgen noch so breiteStrecke extrem verengen. Hitze,Müdigkeit und Konzentrationsmängelführen dann nicht seltenzu Stürzen.Stimmungsnest SolarerBergDa die Zeit nun schon weitfortgeschritten ist ziehe ich mitDavid jetzt ohne weitere Zwischenstoppsbis zum SolarerBerg durch, wo für mich dannerst mal Pause ist, während Davidden Berg erklimmt um vomKamerapodest aus zu drehen.Als er nach einer guten Stundefertig ist, umfahren wir wie vorgesehenden Berg, bringen dieRunde noch zu Ende und kommenschließlich noch in den Genusseines Döners, ehe es wiederüber die Kanalbrücke geht. Dochfür die geplante zweite Rundebleibt dann keine Zeit mehr,in Absprache mit der Regie vereinbarenwir einen Treffpunktan der Marathonstrecke inSchwand, wo auch die Speicherkarteausgetauscht wird. Einekleine Flotte von ortskundigenRollerfahrern ist den ganzenTag unterwegs, um die Datender Kameraleute einzusammelnund zum Regiecontainer zu fahren.Noch geben die Datennetzeein Überragung per Handy nichther.Der Kameramannschläft einAuf dem Weg nach Schwandfahre ich ein Stück B2, umschneller voranzukommen. Zuvielfür meinen Kameramann,er nickt unter dem monotonen


Reportage 15Gebrumme des Boxers erschöpftein und fällt mir samt seinereckigen Kamera in’s Kreuz. Immerhin,kurz vor der Ankunftwird er wieder wach, Angstscheint er jedenfalls nicht zuhaben.Wieder erholt heftet er sichden Läufern an die Fersen, währendich zunächst mit einemZuschauer über Motorräderplaudere und mich anschließendim Schatten eines Feuerwehrautosverstecke. Unvorstellbar, beidieser Hitze auch noch 42 km zulaufen.Als auch David reichlich abgekämpftzurückkommt ist esschon 16 Uhr, die Zeit reichtnoch für einen kurzen Dreh imIndustriegebiet an der Ländeöstlich von Roth. Auch auf dieserVerbindungsetappe nimmtsich David wieder eine kurze komatöseAuszeit auf der GS. Wirkämpfen uns durch viele Zuschauerbis zur Versorgungsstationdurch, wo die Stimmungrichtig am köcheln ist.Auch David ist im Laufe desTages immer besser in Fahrt gekommen,quatscht nun Leute an,die auf seine Anweisungen hinfast jeden Blödsinn vor der Kameramitmachen.Mit letzter Kraft zurImbissbudeWährend David noch Stimmungeneinfängt, robbe ichmich bis zu einer Imbissbudevor, ich brauche dringend etwaszu trinken, denn die eigenenGetränke im Topcase sindmittlerweise absolut ungenießbarheiß. Als wir uns wieder amBike treffen, fällt zum Glück dieEntscheidung, die restlichenHotspots der Laufstrecke nichtmehr anzufahren, denn Davidmuss um 17 Uhr mit dem restlichenMaterial in der Regie amFestplatz in Roth sein. Puh!In Roth verabschiede ich David,auf den nun sicher noch etwasArbeit wartet, denn auchwenn die besten Athleten schonseit über 2 Stunden im Ziel sind,wird der Strom an Triathleten,die erschöpft aber glücklich dasZiel erreichen bis spät in dieNacht nicht abreißen.Obwohl ich nur einen Bruchteilder Kalorien eines Triathletenverbraucht habe und gerade mal150 km weit gefahren bin, fühleich mich ein wenig erschöpft,wozu die hohen Temperaturenvon Sonne und Fahrzeug unddie etwas lückenhafte Flüssigkeitsversorgungsicher ihren Teilbeigetragen haben.Und nächstes Jahr? Naja, großenSpaß hat es schon gemacht.Vielleicht melde mich wieder –aber dann mit Kühlakkus imTopcase.Wer sich vorstellen kann, aucheinmal beim Challenge Rothals Motorradchauffeur für Kameramann,Liveticker oder Refereeteilzunehmen, der kanngerne einmal unverbindlichbeim Challenge Team anfragen:team@challenge-roth.de.Text und Fotos:Gregor SchinnerSie haben fertig: KameramannDavid (re.) und Gregor nacheinem langen hektischen undspannenden Tag .


Fahrbericht Hyosung GT 650i Naked16 FahrberichtNacktund knackigSeit einigen Jahren versuchendie etablierten Herstellerwieder mit günstigenMotorrädern vor allem Ein- undWiedereinsteiger auf’s Bike zulocken. Im Rausch von immermehr PS und umfangreicherElektronik-Ausstattung hattendie Entwickler den einfachenMotorradfahrer mit der kleinenBrieftasche - ohne Rennstrecken-und Fernreiseambitionen- etwas aus den Augen verloren.Anders sieht die Sache beimSüdkoreanischen Hersteller Hyosungaus. Die Asiaten führenseit Jahren ein günstiges und solidesLeichtkraftrad- und Motorradprogramm,ohne jedesJahr das Rad neu erfinden zumüssen. Aus diesem Angebotsticht dabei das Nakedbike GT650i heraus, welches laut Angabendes Herstellers der Topsellerder Hyosung-Motorradflotte ist.Die Firma Meyer Motor Sportaus Speikern (zwischen Laufund Hersbruck) stellte sie unsfreundlicherweise für den Testzur Verfügung.„Starker Motor, super einfachzu fahren und das zur Zeit fürnur 4500 Euro!“ – mit diesenWorten übergibt mir VerkäuferStefan Auberet den Zündschlüsselzur GT650i Naked,die schon abfahrbereit vor demVerkaufsraum parkt. In der Tat,für deutlich unter 5000 Euro istnormalerweise kein neues V2Bike mit 647 ccm und 74 PS zubekommen. Umso neugierigerbin ich, was die GT650i zu bietenhat - und wie viel Qualitätfür diesen Preis denn zu erwartenist.Fakt ist, dass die fahrbereit208 kg schwere nackte GT mitdem in Lizenz gebauten Motoraus der Suzuki SV650 ordentlichmotorisiert daher kommt. Voneinem schwachbrüstigen Einsteigerbikekann hier also wirklichnicht die Rede sein. DankEinspritzung ist das Starten keinProblem, nach wenigen Kurbelwellenumdrehungenmeldet sichdas Aggregat mit deutlich vernehmbaremV2 Sound zu Wortund wartetauf weitereBefehle.Auf der GT650iNaked sitzt mankompakt und ein wenig vorderradorientiert,also schonleicht in Angriffsposition. DerKniewinkel ist spitz, aber nochok. Mit dem breiteren Lenkerfährt es sich natürlich etwasentspannter als mit Lenkerstummeln.Aber ein reiner Tourenlenkerist es auch nicht, dienackte GTsucht eher denMittelweg zwischenSport undTour.Auffällig ist die straffeAbstimmung der Federung.Vorn und hinten geht esrelativ hart zu, aber das passtzum Charakter der GT. Der Motorhält, was die 74 PS versprechen,die Hyosung marschiertstramm vorwärts, sofernder Pilot sich nicht vor höherenDrehzahlen scheut. Diesewerdenallerdi n g sauch mitdeutlichenVibrationenerkauft, wobeiman ja auch nichtimmer auf der letzten Rille unterwegsist.Es macht aber tatsächlich Spaß,der GT am Ortsausgang so richtigdie Sporen zu geben. Das Handlingdes Bikes ist dabei tadellos,dank des geringen Gewichts und


Fahrbericht 17desschmalen160er Hinterreifens lässtes sich ohne Mühe in Schräglagebringen und entsprechend flottwieder aufrichten. Es brauchtnicht lange, um mit der GT650iMut für immer größere Schräglagenzu fassen. Auch die Bremsenmachen bei dem Spiel mit,die 300 mm Doppelscheibenvorne verzögern gut, allerdingsist für maximale Verzögerungauch etwas mehr Handkraft fällig.Ein ABS gibt es allerdingsweder für Geld noch gute Worte– hier sind die Japaner wie z.B.Honda schon einen Schritt weiterund bieten das wichtige Sicherheitsfeaturebis hinunter indie Viertelliterklasse an.Auch die Schaltung arbeitetzufriedenstellend, bei unseremTest rasteten die Gänge immersauber ein, nur der Schalthebelmit dem extrem kurzen Auslegerwar nicht immer leicht zutreffen.Das Cockpit repräsentiertden Standard sportlicherBikes in einer relativ sachlichenAusführung. Demanalogen Drehzahlmessersteht ein LCD-Feld zurSeite, welches über Geschwindigkeit,TagesundGesamtkilometer,Wassertemperatur,Benzinstand und Uhrzeitinformiert, mehrbraucht es für die kleineTour auch nicht. DasCockpit selbst spendiertnoch einen HauchWindschutz, als Nakedbike-Fahrerwird manaber immer mit ordentlichWinddruck leben müssen,weshalb die mögliche,vom Hersteller angegebeneHöchstgeschwindigkeit von 210km/h wohl eher für den Stammtischals für den Alltag taugt.Dass die GT650i Naked trotzIhrer guten Fahrleistungen nurrund 4500 Euro kostet, fällt amehesten auf, wenn man nebender Maschine steht. Es sind Kleinigkeiten,die erst ins Gewichtfallen, wenn man ein etwasteureres Bike zum Vergleich danebenstellt. Etwas lieblos verlegteSteckverbinder, Gasgriffund Hebel mit etwas viel Spielund die Materialauswahl mancherTeile allgemein zeigen, woder Hersteller die Euros eingesparthat. Wer sich darannicht stört und mit der GT650iNaked fahrerisch gut zurechtkommt, der sollte zuschlagen:Günstiger kann man inder 650er Klasse zur Zeit keinneues Motorrad bekommen.Der Preis von 4.495 Euro (zzgl.NK) gilt übrigens nur noch bis31. August 2013. Dann endetdie 500 Euro Coupon-Aktionvon Hyosung und der Endpreisliegt wieder bei 4.995.- Euro.Informationen über die Aktion,die auch eine kostenlose 35kW Drosselung für Inhaber desA2 Führerscheins beinhaltetgibt es im Netz unter www.hyosung-motors.de.Text: Gregor SchinnerFotos: Mathias ThomaschekMotorMax. LeistungGetriebeTopspeedTankinhaltSitzhöheRadaufhängung vorneRadaufhängung hintenBremse vorneBremse hintenBereifung vorneBereifung hintenLeergewichtFarben:PreisDer Zweizylinder-V-Motor erzeugtnicht nur Vibrationen, sondernauch anständig Vortrieb.Im Cockpit herrscht aufgeräumteSachlichkeit; der Lenker ist einMittelding zwischen Touren- undSportvariante, passt aber gut zurrestlichen Sitzposition.Technische Daten90°-Zweizylinder-V-Motor, Viertakt-DOHC, 4 Ventilepro Zylinder, 647 ccm, fl üssigkeitsgekühlt, Benzineinspritzungca. 54,7 kW (74 PS) bei 9.000 U/min6-Gang Schaltgetriebeca. 210 km/h17 Liter, ca. 2,5 Liter Reserve830 mmUpside-Down-Gabel mit 120 mm FederwegSchwinge mit Zentralfederbein 110 mm Federweg,verstellbare Federvorspannunghydraulische Doppelscheibenbremse, 300 mmDurchmesserhydraulische Scheibenbremse, 230 mm Durchmesser120/60 ZR-17 55W160/60 ZR-17 69Wfahrbereit 208 kgweiß oder schwarz4.995.- Euro (zzgl. NK)Der zufällig durchs Bild rollende Jaguar E-Type kostet sicher ein Vielfachesder GT, hat dafür aber auch Speichenräder.


18 SzeneSommergefühleZeit für was Neues!Führerschein-Offensiveverlängert bis30.9.2013Noch nie war der Einstieg bzw. Aufstieg leichterals heute und Yamaha versüßt ihn zusätzlich:Yamaha gewährt alternativ Original Yamahabis zu 1.000,- € kassieren Zubehör im Wert von 1.000,- € oder einenPreisnachlass von 500,- € auf die aktuelle UVP.Inzahlungnahme-Prämie beim Neukauffast aller Modelle von 660 bis 1300 ccm.Wir nehmen alles in Zahlung, vom Mofa biszum Big Bike. Gilt bis 31.07.2013, lieferbarsolange Vorrat reicht.Voraussetzung ist, dass der Kunde zwischen dem 01.07.2012und dem 30.06.2013 einen Führerschein der Klassen A, A1oder A2 gemacht hat oder machen wird und sich für einYamaha Neufahrzeug über 50 ccm Hubraum entscheidet.Aktion beginnt ab sofort und endet am 30.06.2013 und bedingtdie Zulassung des Fahrzeugs. Lieferbar solange Vorrat reicht.Motorradtaugliche Denim-Jeansvon TRIUMPHTRIUMPH erweitert seine Bekleidungskollektionum zweineue Motorrad taugliche Jeans-Modelle für Herren: Die „HeritageDenim Hose“ und die„Engineered DenimHose“ die auf undneben dem Motorradeine guteFigur macht. Dasan sturzgefährdetenStellen inbeiden Modellenverwendete Du-Pont Kevlar®-Innenfutter sorgtmit geringem Gewichtund sehrhoher Widerstandsfähigkeitfür einen besserenSchutz vonFahrer wie Sozius.Die neuartigeStruktur des Kevlar®-Gewebesgewährleistet dabei eine sehrgute Atmungsaktivität. HerausnehmbareD3o® CE-Knieprotektorenmit Höhenverstellungsollten auch die Skeptiker in SachenSicherheit überzeugen. Die„Heritage Denim Hose“ besitzteine dunkelblaue Waschung, dennatürlichen Look der Jeans verstärktbesonders die „bleached“-Optik an Knien und Gesäß. Eininnenliegendes Netzfutter sorgtauch bei hohenTemperaturenfür zusätzlichenTragekomfort.Die „EngineeredDenimHose“ist mit ihrerschwarzenWa s c hu n gdas dunkleGegenstückder „Heritage“und bietetebenfallsein komfortablesund gutdurchlüftetes Netzfutter.Die „Heritage Denim Hose“und die „Engineered DenimHose“ sind in den Größen 30 bis42 in den Versionen kurz, normalund lang zum Preis von 209Euro beim Triumph-Vertragshändlererhältlich.Jetzt bei Ihren regionalenHändlern:Bayernstr. 5391052 ErlangenTel. 09131/71950www.motorrad-lippmann.deTEAM KOLBHauptstr. 691619 ObernzennTel. (098 44) 9 68 60www.yamaha-kolb.deMotorrad HörlNorisstr. 14 • 91257 PegnitzTel. (0 92 41) 7 26 00-0www.autohoerl.deSigmundstraße 8890431 NürnbergTelefon (09 11) 31 37 77www.motorradschneider.deNorisstraße 9 • 91154 RothTelefon (09171) 8256110www.yamaha-center-roth.de


22 TerminkalenderZWEIRAD-ARCHIVBIKERTERMINEAugust 1993 August2003In seinem Vorwort träumtMathias nach dem Abzug deramerikanischen Streitkräfteaus Erlangen von einer Wiederbelebungder ehemaligenMoto-Cross-Strecke auf demTruppenübungsplatz Tennenlohe.Daraus wurde nichts,heute sind dort auf einem 85Hektar großen Gehege Przewalski-Pferdeanzutreffen.Johannes Fuchs eröffnet seinumgebautes Piaggio-Center,Jochen und Heidi Glaser, Poloshop-Betreiberin Nürnberg,verunglücken schwer, als sieauf der Autobahn unter einerBrücke beim Überziehen derRegenkombi von einem schleuderndenKleinwagen getroffenwerden. Markus Rattel bleibtdie Rennstrecke in Brünnnach einem Highsider durchein paar angeknackste Rippeneher negativ in Erinnerung.Im Fahrbericht stellen wirdie Yamaha SR 500 vor. Heutewären die Yamaha-Händlerglücklich, hätten sie diesesEinsteigermotorrad noch oderwieder im Angebot.Thomas Reinwald beschäftigtsich ausgiebig mit den Motorrädernder Nürnberger Triumph-Werke, Alfons Loos versuchtsich bei einem Schnupperkursim Gleitschirmfliegen undriecht nach einigen Flachlandungenauf dem als Schafweidedienenden Hang bei Regenstauffbei der Heimfahrt etwasstreng.Mitarbeiter Jo Lang erklärtauf dem Weg zu einem Fototermindem vor Ihm fahrendenWolfram Strauß, nachdemer das erste Mal ins Bremslichtdessen Suzuki RF600 R gesehenhat: „Wie du das erste Malgebremst hast, hab ich gedacht,dein Heck brennt!“Klaus Welling lässt uns einMZ-SilverStar-Gespann mitVelorex-Seitenwagen probieren.Es zeigt gute Ansätze,ist aber noch nicht ganzausgereift.Mathias fragt in seinem Vorwort,ob es angesichts des Supersommers2003 auch zuwarm zum Motorradfahren sei.Der Artikel könnte ohne Änderungheuer noch einmal gedrucktwerden.Isidoro Werner stellt sein alsNummernschildverstärker getarntesVerbandskästchen vor.Bei den Gebrüdern Ullman feiertman das 20-jährige Firmenjubiläum.Während aufdem ehemaligen Hercules-Geländedie Abbrucharbeiten beginnen,dürfen wir den erstenPrototypen der neuen MadAssbewundern und ein Quad mitVOR-Motor probefahren.Die Eurobike, Dachfirma fürHein Gericke und GoTo-Helmstudio,ist Mitte Juli pleite. DerNürnberger Shoppartner ThomasWinter hat bereits vorhergekündigt. Das Problem für diesinkenden Gericke-Umsätze istfehlende Ware, die die Herstellerwegen der finanziellen Schieflagenicht mehr herausrücken.Im Fahrbericht ein absoluterExot: Die CCM Dual Sport 644kommt aus England und verwendetden Einzylindermotorvon Suzuki. Ein feines Teil.Andre Gräbner und GregorSchinner üben sich in Brünnunter der Anleitung von ToniMang im Knieschleifen, Gregortestet bei dieser Gelegenheitauch die Aufnahmefähigkeittschechischer Kiesbetten.Beim 7. Pocketbike-Rennenin Nürnberg macht ein gewisserKevin Hanus, heute Moto3-WM-Starter, erstmals auf sichaufmerksam, und John Kraußjagt mit seiner Werks-Blata beiden „Senioren“ die Konkurrentenbis zum Highsider. Erwird in diesem Jahr deutscherMeister.Über 500 Kleinanzeigen füllenden Rest der 40 Heftseiten;auf der Rückseite schauen dieModels von Sachs zwar bereitsrecht verwegen drein, sind aber- noch - alle angezogen.8. – 12. August9. Frankentreffen in Trailsdorfvon Cruiser für Cruiser, mit schönen Ausfahrtendurch die fränkische Schweiz vom8. bis 11. August. .. und wenn du denkst,dieses Jahr wird es nicht so schön wieletztes Jahr, dann bist du auf dem Holzweg.Mehr Info unter www.bavariancruiser.de oder www.royalstars.eu11. AugustRide on Biker-FrühschoppenHerzliche Einladung zum Biker-Frühschoppenmit Liveband und knackiger Messageim Zollhauserlebnispark. Wegbeschreibungunter www.biergarten-zollhaus.de, Beginn:11 Uhr; gemeinsame Ausfahrt gegen 13.00Uhr. Weitere Infos unter www.rideongospel.de18. AugustADAC (Jura) Trial PokalAm Sonntag, 18.8.2013 fi ndet beim AMC-Zirndorf in der sogenannten SchweizerSandgrube zwischen Wintersdorf undBronnamberg der Große Preis der RaiffeisenbankZirndorf statt, ein Lauf zumNordbayerischen ADAC Trial-Pokal undJura-Trial-Pokal 2013. Geboten wirdinteressanter Trialsport mit Startern ab 8Jahren bis ins Rentenalter. Im Vordergrundstehen Fahrzeugbeherrschung und Geschicklichkeitin unwegsamem Gelände.Erwartet werden ca. 80 Fahrer aus ganzNordbayern. Der Eintritt ist frei, Beginn istum 10.00 Uhr, Dauer ca. 4 Stunden. Infosbei Trial-Jugendtrainer Wolfgang Weißunter Tel. (0175) 9352413.30. Aug. – 1. Sept.40. Zelttreffen MF Ebern-CoburgHerzliche Einladung zum Zelttreffen mitLagerfeuer nach Memmelsdorf/Ufr. Freitagab 18 Uhr gibt es Sau am Spieß undSamstag ab 11 Uhr eine Oldtimerausstellung.Für Essen und Trinken ist bestensgesorgt. Weitere Infos / Kontaktdaten unterwww.motorradfreunde-ebern-coburg.de30. Aug. – 1. Sept.Motorradtreffen22. Internationales Motorradtreffen derMotorradfreunde Mörsach vom 30.08. bis01.09.2013 in Mörsach. Freitag: Musikaus der Dose; Samstag: Live Musik mitCRASH ONE. Mörsach liegt am Altmühlseeim Fränkischen Seenland zwischenGunzenhausen und Arberg. Web: www.mf-moersach.de. E-Mail: kontakt@mfmoersach.de14. – 15. Sept.Spirit-Tour XLTreff: 8.45 Uhr. Fahrt in den BayerischenWald mit Übernachtung in der PensionWaldesruh. Nur mit Anmeldung! BegrenzteTeilnehmerzahl! Kontakt: spirit-touren@st-lorenz-oberasbach.de14. – 15. Sept.Oldtimertreffen26. OVC – Motorradveteranen Treffen imBrauerei-Gasthof Rahm in Fichtelbrunnan der B 14 zwischen Hersbruck undSulzbach-Rosenberg. 0152-29287476unter www.ovc-opf.de15. SeptemberRide on Biker-FrühschoppenHerzliche Einladung zum Biker-Frühschoppenmit Liveband und knackiger Messageim Zollhauserlebnispark. Wegbeschreibungunter www.biergarten-zollhaus.de, Beginn:11 Uhr; gemeinsame Ausfahrt gegen 13.00Uhr. Weitere Infos unter www.rideongospel.de15. SeptemberMotorradgottesdienstMotorradgottesdienst um 10 Uhr in Kappel34 bei 91355 Hiltpoltstein/Lkr. Forchheim,erreichbar über Gräfenberg an der B 2zwischen Nürnberg und Pegnitz. Der Gottesdienstfi ndet auf einem wunderschönenGelände statt. Anschließend wird ein Imbissangeboten. Ein weiteres Highlight istdie gemeinsame Ausfahrt am Nachmittag.Weitere Infos unter www.gerhards-seite.deund kontakt@gerhards-seite.de. Wir freuenuns auf Dich, auf Sie!21.- 22. Sept.5. ADAC Lucas Cranach Enduro TrophyDer AC-Kronach veranstaltet auch diesesJahr wieder einen Lauf zur ADAC EnduroTrophy, einer Veranstaltungsserie, die inerster Linie den Neulingen und Einsteigernim Enduro-Sport eine Möglichkeit bietensoll Wettbewerbserfahrung zu sammeln.Austragungsort ist der Steinbruch beiFriesen. Die durch Steilauf- u. abfahrten,Steinfelder, Baumstämme und aufgestellteTraktorreifen anspruchsvolle Streckenführungwird heuer um einen Stoppelackererweitert und damit eine Verlängerung derStrecke möglich. Es werden ca. 200 Fahrererwartet. Am Samstag starten im erstenLauf von 08.50 – 10.50 Uhr die KlassenDamen, Senioren u. Klassik. Im zweitenRennen von 11.30 – 12.15 starten dieKlassen Kids (65er) u. Junior (85er). DieKlasse Hobby mit dem größten Starterfeldstartet nach der Mittagspause um 14.00Uhr u. beendet das Rennen um 16.00 Uhr.Das erste Rennen am Sonntag von 10.00– 12.00 Uhr beginnt mit den KlassenJunior Pro, Sport u. Sport Pro. Nach derMittagspause starten die Teams um 13.30Uhr über eine Laufzeit von 3 Std. bis 16.30Uhr. Weitere Einzelheiten sind auf www.enduro-trophy.de oder www.ac-kronach.de zu fi nden.


Fahrbericht 23Eigentlich könnte dies nurein halber Fahrbericht werden.Denn Peugeots neuer Metropolisist, wie sein Gegenspielermp3 von Piaggio, nur an der Vorderachserevolutionär, ab demDurchstieg wird er zum ganznormalen Roller.Aber vorne, da hat es auch derMertroplois faustdick zwischenden Rädern. Oder besser: raffiniert,denn die Techniker desfranzösischen Herstellers habenbei der Entwicklung mal kurzin der Automobilabteilung vorbeigesehen. Und jetzt schaut dermotorradelnde Fachjournalistauf für ihn sehr exotische Radaufhängungen,die eher demKollegen aus der Autobranche,oder dem Spezialisten aus derGespannbranche geläufig sind.Die Räder werden dank zweierDreieckslenker, zweier Dämpferund einer Hydraulikfeder unabhängigvoneinander schräggestellt. Einzelradaufhängungnennen die Kollegen aus derBürgerkäfigfraktion das.Aber der Reihe nach. SmartKey zum berührungslosen Starten,Selbstverriegelung der Neigetechnik,eine elektrischeParkbremse – in diesem , sollman jetzt kindlich „Dreirad“ sagen,steckt wirklich sehr viel Automobiltechnik.Denn das gehtmit den für Pkw vorgeschriebenenReifendrucksensoren weiterund endet beim in diesem Fallsenkrecht witzigen Tagfahrlicht.Befeuert wird der Metropolisvon einem neu entwickelten400 ccm großen Einzylindermotor,der dank Wasserkühlungund Einspritzung 37,2 PS undein Drehmoment von 38,1 Nmstemmt. Damit marschiert derimmerhin 256 Kilo schwere Metropolisrund 150 km/h, ist dabeifür zwei Personen zugelassenund auch unter voller Auslastungkein Verkehrshindernis.Das wichtigste Kaufargumentist natürlich wie bei den Mitbewerberndie Tatsache, dass dieseUrbangranate mit dem normalenPkw-Führerschein gefahrenwerden darf. Das macht ihnfür alle Zeitgenossen interessant,die zwar schon seit der Jugendvon einem flotten Ritt ander frischen Luft träumen, denHintern für den Erwerb des entsprechendenMotorradführerscheinsaber nie hochbekommenhaben.Für sie gibt es übrigens die gesetzlichvorgeschriebene separateFußbremse, die gekoppeltmit den beiden Handbremsenimmer für integral sicheres Verzögernsorgt. Weil, so denkt unserGesetzgeber, Autofahrer nurmit dem Fuß bremsen können.Basta!Zwei 12-Zoll-Vorderreifensorgen für sichere Spur, einFahrbericht Peugeot Metropolis 400Hinten Roller, vorne anders14-Zoll-Hinterrad für Vortrieb.Und ein Staufach im Heck desMetropolis (oder muss manhier schon „Kofferraum“ sagen)für die Unterbringung einesIntegralhelmes.Alles schöne Prospekttheorie,wie fährt er sich denn nun?Anfang Juli hatten wir Gelegenheit,die ersten Exemplare einenganzen Nachmittag durch denHunsrück rund um Bad Sobernheimzu kutschieren. Auf dendort mit Kurvenradien und Straßenzuständenaller Art gespicktenNebensträßchen musste derMetropolis beweisen, dass ernicht nur ein flotter Stadtflitzer,sondern auch ein sicherer undkomfortabler Überlandtransporteursein kann.Zugegeben, für einen Einspurjournalistenist die Koordinationvon Einlenken und gleichzeitigerSchräglage zumindestauf den ersten Kilometern etwasgewöhnungsbedürftig.Zumal gemeinsame Journalistenausfahrtengrundsätzlichnicht im Blumenzupfermodusstattfinden.Mit jedem Kilometer geht esaber besser und wenn man sichoft genug mental verinnerlichthat, dass da vorn zwei Räderfür sichere Kurvenfahrt sorgen,weicht die anfängliche Skepsis.Eine eher stramme Abstimmungder Federelemente sorgtfür zusätzliche Pluspunkte beider Straßenlage.Und wie sagte doch ein Kollegepassend zur Eingewöhnung:„Die mit dem Autoführerscheinkennen es doch nicht anders, diebrauchen nicht umdenken.“Dreieckslenker und viele andere Teile für die Radaufhängung stammenvom Prinzip her aus dem Automobilbau.Fazit nach einem Nachmittagauf drei Rädern: Peugeot hat sichergut daran getan, den bereitsim Herbst auf der INTERMOTpräsentierten Metropolis erstzur völligen Serienreife zu entwickelnund den Händlern jetztein technisch ausgereiftes Fahrzeugin den Laden zu stellen.Der Metropolis 400 tritt insechs verschiedenen Farbenan: Die ersten vier, Titan, Perlmuttschwarz,Safranrot undPerlmuttweiß zählen zur StandardversionMetropolis 400 i,für 8399 Euro.Für einen Hunderter mehr liefertder Händler die RS-Variante.Hier stehen die Farben Titanmatt und Schneeweiß zur Auswahl,dazu kommt ein kleineres,getöntes Sportwindschild,Alu-Trittbretter, orangefarbenenFelgenflanken und ein in orangeeingefassten Kühlergrill.Text: Mathias ThomaschekFotos:Friedemann Kirn/PeugeotIm Heck passt ein vollwertigerHelm, die Klappe wird elektrischentriegelt.Wertiges Cockpit mit allumfassendemInfodisplay, gestartetwird mit dem Zündschlüssel inder Hosentasche.FahrschuleJürgenKerschgensMotorradausbildungauf HD XL 883 Super Lowmit extrem niedriger Sitzhöhein der großen MotorradklasseWallensteinstr. 22 • 90439 Nürnberg0911 6109010Büro: Mo, Mi, Do: 16.00 - 19.00 Uhrwww.die.fahrschule.de


24 MotorsportDas Hanus-Team: Mit Standardmaterial, aber viel Herzblut machtRacer Kevin in der Moto3-WM immer wieder auf sich aufmerksam.Drei schnelle FrankenAlles Zellhöfer: Mutter, Schwester und Vater unterstützen Marc diesesJahr im Juniorcup.Die beiden fränkischen StarterGabriel Noderer aus Thalmässingund Marc Zellhöferaus Fürth können sich weiterhinin der Spitzengruppe desADAC Junior Cup behaupten.Bei den Läufen Nr. 4 und 5 amSachsenring bzw. am SchleizerDreieck konnte der FürtherMarc Zellhöfer mit den Plätzen4 und 6 weitere 23 Punktefür das Gesamtklassementsammeln und liegt nun mit aktuell45 Punkten auf dem 7.Gesamtrang.Etwas enger wird es für GabrielNoderer aus Thalmässing,der mit zwei fünften Plätzen seinenhervorragenden zweitenPlatz im Ranking zwar noch verteidigenkonnte, nun aber zweiKonkurrenten im Nacken hat,die punktgleich bzw. nur einenPunkt hinter ihm rangieren.Ebenfalls am Sachsenring undin Schleiz war der NürnbergerKevin Hanus am Start. BeimMotoGP Grand Prix in Deutschlandwar er mit einer Wildcardin der Klasse Moto3 ins Rennengegangen. Vor rund 205.000 Zuschauerngelang ihm mit seinemunterlegenen Standard ProductionRacer Honda NSF250Rim Qualifying eine respektableZeit mit lediglich 1,8 SekundenRückstand auf die Pole Position.Von Platz 30 gestartet konnte ergleich ein paar Plätze gut machenund kämpfte dann trotz 15km/h TopSpeed Rückstand in einerkleinen Gruppe, die um den22. Platz rang. Leider stürzte erin der vierten Runde und musstedas Rennen beenden, bliebaber ohne Verletzung. Besser liefes für ihn am Schleizer Dreieck,wo er in den beiden Läufen derIDM-Klasse Moto3 einen 11. und6. Platz einfahren konnte. Fürden Rest der Saison sind weitereEinsätze in der MotoGP-Weltmeisterschaftder Klasse Moto3und Starts in der InternationalenDeutschen Motorrad MeisterschaftIDM Moto3 geplant.Aktuelle Rennergebnisse desADAC Junior Cup gibt es imNetz unter www.adac-motorsport.de/adac-junior-cup/de/,die Ergebnisse der IDM stehenim Netz unter www.superbikeidm.de.MotoGP Ergebnisse liefertdie Seite www.motogp.com/deExtrem eng ist es zur Zeit für den Zweitplatzierten Gabriel Noderer ausThalmässing. Die Verfolger sind ihm auf den Fersen.An der Autobahn N 15 • 91161 Hilpoltstein1 km von der Autobahnausfahrt HilpoltsteinA9 Nürnberg - MünchenTel. (09174) 976880 • info@reifen-walter.de


Anhänger-Verleihbis zu 6 Motorräder/ 3 ATV auf einen AnhängerMotorrad-, Auto-, Kasten- und KofferanhängerU r l a u b - A u s f l ü g e - T r a n s p o r t eInh. Werner Fischer ; 91338 Igensdorfinfo@anhaengerverleih-werbung.deMobil: 0179-2446845Ausbeulen, Entrosten,Versiegeln undAbdichten von TanksGespannbauStreet 125 ab 2.299,- €lieferbar!DäschleinGespannbau + ZweiradtechnikAnsbacher Str. 57 91572 BechhofenTel. 0 98 22/75 56 Fax 0 98 22/77 66info@daeschlein.de www.daeschlein.deWir trocknen deine Tränen!Zugfreie Bikerbrillen in deiner Sehstärkegibt es in großer Auswahl bei uns.Du willst doch fahren - nicht weinen.17. - einschl. 31. August geschlossenMit uns durch den Sommer!Motorräder • Roller • MofasZubehör • BekleidungService • ReparaturenWir stehen für Kompetenz,Freundlichkeit und faire Preiseim Erlanger Oberland.VERKAUFEAprilia RS125, 27300 km, EZ 05/05, abgemeldetseit 10/08 (= HU fällig), ungedrosselteVersion (15 PS), perfekt fürFührerschein 1A Inhaber, läuft ca. 115-120km/h. Garagenfahrzeug, Motor läuft, aberder Vergaser müsste neu eingestellt werden.VB 1290 Euro. (0911) 4809041 o. (0176)78763667 o. E-Mail: gregor@supaschinni.de2x CM185T, 10/17 PS, m. Brief, alsErsatzteilträger oder zum Herrichten?Motoren sind vor 2 Jahren noch gelaufen, 190Euro u. 290 Euro, an Selbstabholer, RaumAN. (0981) 97202978 o. (0170) 8353311Vo. und hi. Rad v. Yamaha RD350LC YPVS,zus. 60 Euro; vo. und hi. Rad v. Honda CB750F2, Bj. ‘78, zus. 50 Euro, Raum AN, nur anSelbstabholer. (0981) 97202978 o. (0170)83533112 Rostlauben: 1x CB200 o. Brief, 110 Euro;1x Yamaha XS360, m. Brief, 150 Euro; beibeiden Motor fest, vermutlich fest gerostet,Raum AN, an Selbstabholer. (0981)97202978 o. (0170) 8353311 (Vielen Dankfür deine Kaffeekassenspende. Diesmal wirdaber in Eis investiert - dä Sedzer)Kawasaki Z400 (Typ K4), Bj. ‘80, 20 kW,Zweizylinder, HU neu, 40500 km, mitKoffersatz und Speichenräder, Farbe grünmetallic,guter Zustand, VB 800 Euro.(036875) 60499 (Thüringen)SW-Motech Tankrucksack, Quick-Lockm. Tankdeckelring, ideal für Kleinkram(Geldbörse, Kamm, Kippen...), 25 Euro inkl.Versand. (09405) 962287Brembo Bremsbeläge für DoppelscheibeGS/R ab 2005, Nr. 07BB26SA, 30 Euro, inkl.Versand. (09405) 962287Honda VFR 800 ABS, HU/AU neu, 1. Hand,original 4266 km, EZ 06/04, 1A Zustand, VB3990 Euro. (01522) 5138399www.brillenmacherei.deArmin NeffAugenoptikermeisterKlingenhofstr. 7290411 NürnbergIm Ofenwerk Halle 3 (09 11) 4 10 66 55Di - Fr. 10 - 19 Uhr, Sa 10 - 14 UhrMotorradmarkt 25Gehörschutz –individuell nach OhrabformungHeld Magnettankrucksack 16L, m.Kartenfach und Regenhaube, 1x benutzt, 30GehörschutzEuro inkl. Versand. (09405) 962287 Kommt (Vielen überall dort zum Gehörschutz Einsatz, – wo höchstmöglicherDank für deine Kaffeekassenspende,individuell nach OhrabformungTragekomfort grad im in Verbindung für Biker mit sehrGehörschutzguter Schutzwirkunggegenüber individuell hohen LärmpegelnMoment ist es mir aber echt zu heiß für einen–Kommt überall dort zum Einsatz, wo höchstmöglicherwarmen Kaffee - dä Sedzer)Tragekomfort in Verbindungnachmit sehr guter Schutzwirkunggegenüber oder hohen Lärmpegelnindividuell Ohrabformung nach OhrabKawasaki Z900, Bj. ‘75, 65 tkm, 5600 gewünscht Euro. wird. Am Arbeitsplatzgewünscht wird. Am Arbeitsplatz oder(0178) 6353824in der Freizeit.in der Freizeit.Kawasaki EL 252, Bj. ‘96, 22 KW/12000Kommt überall dort zum EinsU/min., 44 tkm, 900 Euro; MZ RT125, 11Wir beraten Sie gern.kW, 40 tkm, Bj. 2000, 700 Euro. Wir (0172) beraten Sie gern.Tragekomfort in Verbindung m8655552 (tagsüber) o. (09829) 382 o. E-Mail:Passt perfekt unter wirkung jeden Motorradhelm.khpfitzner@t-online.degegenüber hohen LäWir beraten Sie gern.Teile für Kawa W650, gebraucht: Kupplungs-gewünscht wird. Am Arbeitsund Bremshebel, Lenker (hoch), Blinkerund Schutzblech vorne, Beifahrerfußrasten,in der Freizeit.Gabelfedern, Ritzel. Alle Teile 30% vom NP,original und guter Zustand. (09120) 4408286o. E-Mail: info@michael-kleider.deWir beraten Sie gern.Teile für Zündapp Hai 25: Seitendeckel,Ritzel vorne 14 Zähne + 15 Zähne (beideEspenpark 26 • 90559 Burgthannneu). (09120) 4408286 o. E-Mail: info@michael-kleider.de09188-3071270 • www.kurzendorfer.comCBR900RR, Bj. ‘99: Racing Endtopf, MarkeHurric, FP 100 Euro; Textiljacke und -hoseMarke Streetfighter, schwarz, Gr. M, FP 120Euro; Sommer-Textiljacke Marke Ghostrider,Gr. M, FP 60 Euro; SV650S, Bj. ‘03-’06: LeoVince Endtopf, FP 150 Euro; ABE RacingScheibe, FP 25 Euro. (0176) 27338616BMW R1100S, EZ 05/01, gelb/schwarz, 35tkm, Voll-A., mit Koffer, neuw., VB 4000 Euro.(09189) 1786Dainese Damen-Lederkombi Gr. 44, weiß/schwarz, neuwertig, NP 799 Euro, für VB 380Euro. (09157) 394Bandit 1200S, EZ ‘99, ohne HU, 50 tkm, VB1400 Euro. (0152) 09859366 o. E-Mail: reiner.schlierf@online-deR100RS, rot/schwarz, HU 12/2013, 106tkm, auf 440 kg aufgelastet, höherer Lenker,bei 90000 Getriebeüberholung, bei 99955Motorteile überholt und Hinterachsgetriebeerneuert, bleifrei, Preis VS. (0911) 409588 o.E-mail: nl.r100rs@arcor.deFür BMW K100RT: Windschild mit Spoiler;BMW Damen Goretex Motorradanzug, rot/grau, Gr. 40 & Motorradstiefel Gr. 39, VB 150Euro. (09129) 4786 ABBMW R75/6, 57 tkm, Reifen neu,Öldruckschalter neu, Lenkungsdämpfer neu,90/S Blinker verbaut aus Alu, Gepäckträgermit Koffer, Zustand gut, VB 2800 Euro, allesweitere am Tel. (0163) 2607420Yamaha FZ6-N, 71 kW, HU 07/14, neueReifen, neue Batterie, 21 tkm, E- Starter,Bugspoiler in Fahrzeugfarbe, kleine Blinker,schwarz, top Zustand, sehr gutes MotorradVertragshändler • RennsportteileRacingumbauten • ReparaturenEysölden A 33 · 91177 ThalmässingTelefon 0 91 73 - 91 51 · Fax 79 35 25Neuer Mofarollerzu verkaufen0951-290129•0171-9910307Die weiß-blaueAlternative…• Meisterbetrieb• Bremsentest und Reifenservice• Fehlerspeicher auslesen• Kundendienst und TÜV• Reparatur• Unfallinstandsetzung• Hol- und Bringservice• Winterservice• beheizte Stellplätze• Stellplätze abgesperrt &alarmgesichert… wo sich Ihre BMWzuhause fühlt!Lenkersheimer Straße 2390431 NürnbergTel. 0911 / 321633-26www.heikos-motorradservice.deinfo@heikos-motorradservice.de


26 MotorradmarktENDUROLADENNürnberg, Nimrodstraße 9,Telefon 0911/4806290E-Mail: erli@enduroladen.deVorführerZero DS ZF9 ___________ VB 9.999,-Beta RR450 100 km _______6.990,-Beta RR300 500 km _______6.390,-Daelim 125 ccm ab ______1.900,-TGB Bellavita 300 _______3.690,-TGB Bellavita 125 _______3.290,-Roller 45/25km/h ______ ab 1.399,-Gebrauchte:Aprilia SL1000 Falco´03 __3.290,-Beta M4 SM 05 9.000 km _2.590,-Achtung: neue Ladenschlusszeitenwerktags jetzt bis 17 UhrVertragshändler fürE-Bikes vonwww.enduroladen.defür den Alltag und zum Touren. VB 2950 Euro.Näheres auf Anfrage. (0176) 61626065 o.E-Mail: braendlein-zdf@t-online.deKawasaki Zephyr 550, blau, EZ ‘93, 28tkm, 50 PS, HU 06/15, technisch in gutemZustand. Reifen >50%, Kettensatz >50%,dazu gibt’s noch ‘nen Montageständer und diedazugehörige Reparaturanleitung. Verkaufwegen Nachwuchs. Motorrad ist angemeldetund kann Probe gefahren werden. Sehr gutfür kleinere Fahrer/innen geeignet. VB 1350Euro. (0175) 2918698 o. E-Mail: turbolonz@web.deSuzuki GSX650FA, Sporttourer, blau/silber,EZ 01/10, HU 05/15, 86 PS, ABS, ca. 10tkm, unfallfrei, scheckheftgepflegt, 2. Hand,Batterie neu, Koffer von Hepco & Becker,VB 4800 Euro. (0175) 8617933 o. E-Mail:BabsSchirmer@web.deXJ 900S Diversion, schwarz, EZ 02/01,Sturzbügel, Heizgriffe, Stahlflex, verstärkteGabelfedern, Bordsteckdose, ReifenBT023 vo. & hi. neu, läuft sehr gut, nur inFachwerkstatt gepflegt, aus Altersgründen(des Fahrers - nicht der Maschine!), VB 3000Euro. (036948) 80404 o. (0151) 10617306 o.E-Mail: m.p.richter@yahoo.deHubertusstr. 490579 KeidenzellTel. (0 91 01) 87 40Fax (0 91 01) 64 87www.goos-sportiv.deGewerbering1396253 Untersiemau(09565) 617237www.dippold-racing.deinfo@dippold-racing.deDamen Lederkombi „Held“, schwarz mit gelb/weißen Muster, Größe M, Scotchline 3M,Netzfutter, integr. Protektoren, tadelloserZustand, Bilder gerne per Mail, Ansicht/Probein Nürnberg möglich, VB 200 Euro. (0151)41657996 o. E-Mail: vespe80@online.deHallo, verk. für Honda CB 500 (PC32, Bj. 97).Windschild der Marke Givi sowie Sturzbügelder Marke Hepco & Becker, beide Sachensind incl. Halterung und aller Schrauben komplett!VB 50 Euro. (0160) 97317623 o. E-Mail:wood.peet@gmx.deGuzzi California EV Touring, grau/metallic,EZ 03/04, 58 tkm, HU 03/14, Batterieneu (05/13), zuverlässiges und bequemesLangstreckenbike, originale FrontsturzbügelKolben und Kolbenringefür Klassiker und aktuelle Modelleauch Sonderanfertigungenund SondergrößenMOTOREN-INSTANDSETZUNGScheuerleinMotorentechnikHardtstraße 28 • 91522 AnsbachTel. 0981 17554www.scheuerlein.dewww.cycle-service-sonnefeld.deSchaumberger Straße 12 · 96242 SONNEFELD · 09562 400189gegen die von Cali III getauscht, wegenAufgabe der Motorradfahrerei im 74. nebstSchubert C3-58 rot (07.12), rot/schwarzeRukka 52, Vanucci-Hose, Probiker-Stiefel 43,AJS-Damen-Jacke 44 rot, Scorpion EXO 200-S (05/07) usw. abzugeben. PreisvorstellungCali 4500 Euro, alles andere bitte anfragen.E-Mail: Fritz.Dienstbier@t-online.deKTM Jacke Racing Gr. XL, VB 80 Euro; KTMHose Powerwear Gr. XL, VB 100 Euro; KTMHose Hard Equipment Gr. XL, VB 100 Euro;Crosshose Sinisalo Racewear Gr. 36, VB 20Euro; Lederkombi ARLEN NESS Racing,schwarz/orange, Gr.56, VB 100 Euro; StiefelAlpine Stars SMX Gr. 44, VB 45 Euro,Am Langen Berg 6 • Sophian-Kolb-Str. 691278 Pottenstein • 95448 Bayreuth(09243) 903021 • (0921) 78518545www.motorpark-schrembs.deCross-Stiefel Axo Sport Gr. 44, VB 30 Euro.(09131) 54001Hallo, versuche auf diesem Weg meinesehr gepflegte Suzuki GS 500 zu verkaufen.Im Moment ist sie offen (34 kW), aberein Drosselsatz ist vorhanden. Also optimalfür Neueinsteiger! EZ 05/1994, 30 tkm,HU 05/2014, Schaltgetriebe, VB 1000 Euro.Würde mich über eure Anfragen sehr freuen!(0151) 50663387 o. E-Mail: rabenstein.thomas@yahoo.deVerk. billigst wenig getrageneKinderbekleidung: Einfache Lederkombi30 Euro; eintl. Lederkombi 40 Euro;Lederlatzhose 20 Euro; einfache Lederjackeu. Lederhose je 10 Euro; geschnürteLederhose; Chopperlederjacke; nagelneueRegenkombi 5 Euro; neue, ungetrageneBiker-Boots Gr. 35 / 36 20 Euro; 2Kinderhelme. (09553) 594IXS Textilmotorradjacke schwarz/grau, Gr.D3XL, mit herausnehmbaren Innenfutter,neuwertig, nur Sozia, 50 Euro. (0911) 683292o. E-Mail: dieschaefls@t-online.deIXS Textilmotorradhosen Gr. K XL und Gr. K3XL mit herausnehmbaren Innenfutter, neuwertig,aus gesundheitlichen Gründen zuverkaufen. Je 50 Euro, Neupreis 189 Euro.(0911) 683292 o. (0911) 015122636246Ducati SS 600 Nuda Carenata in gelb, 39kW, 37 tkm, EZ 07/78, HU 05/15, unfallfrei,2er BOS Sportauspuff, Vollverkleidung,spezial Kupplungs- und Bremshebel,Speichenräder• einspeichen• zentrieren• reparierenvom FachmannWolfgang SchmidtAltdorfer Str. 490592 SchwarzenbruckTel. / Fax 09183-7885Stahlflexleitungen, u.v.m. Standort: Erlangen.(01577) 3902127 o. (09102) 8293 o. E-Mail:HofmannLotte@gmx.deHarley-Davidson FLH Electra Glide 75, 47kW, EZ 07/75, PM Scheibenräder, 9644Meilen lt. Tacho, HU auf Wunsch neu, vollfett, VB 11500 Euro. (09127) 902182 o.(0151) 16515482 o. E-Mail: zimmermanngetraenke@t-online.deDucati Super Sport 750, 48 kW, EZ 09/93,Reifen, Kettensatz, Zahnriemen neu, 36924km, HU auf Wunsch neu + Aufbockständer,VB 3350 Euro. (09127) 902182 o. (0151)16515482 o. E-Mail: zimmermanngetraenke@t-online.dePreise, die unter dieHaut gehen.sHercules Moped MP4, Bj. ‘71, original, unverbastelt,Zweisitzer, blau, Zweigang-Handschaltung, fahrbereit, 750 Euro. (09127)5680 o. E-Mail: zimmermann-getraenke@tonline.deGilera Enduro RC 600 rot, 1. Serie (5 Stück),verschiedene Zustände und KM-Stände.Bilder können zugemailt werden. Preise VS.Ab 19 Uhr. (0911) 9833973 (Unglaublich, wasLeute alles sammeln! – d. Setzer)Für BMW GS 1100 bis 1200 ein Satz ReifenMetzeler Karoo neu, Preis VS. Ab 19 Uhr.(0911) 9833973BMW R 1200 GS LC (Modell 2013) inRacingred gegen Vorvertrag in guteHände abzugeben. EZ: 04.04.2013, frei ab04.10.2013; max. 4000 km; beste Pflege,Einzelgarage; selbstverständlich nachVorgabe eingefahren sowie Einfahrkontrolle(1000 km Inspektion) bei BMW NL Nürnbergdurchgeführt; bei Übergabe um- und unfallfrei;Racingred uni, Enduro ASC, RDC sowieTouring Paket (Dynamic ESA, BordcomputerPro, Vorbereitung für Navigationsgerät;Auspuffanlage verchromt, heizbare Griffe,Handschutz, LED Blinker, Kofferhalter).BMW-Variokoffer links und rechts sind optionalverfügbar. VB 14.150 Euro; fallsInteresse an einer der ersten gebrauchtenwassergekühlten R 1200 GS von BMWWerksangehörigem, so bitte unter Tel.(09133) 6077498 o. (0171) 5669260 melden.Feuertonne mit Getränkeablage, Handmade,zu verkaufen. Dazu gibt es fünf Barhockerund vieles mehr. Das Teil kann man mitHolz befeuern und heizt euch zu Treffen,BIS AUFWIDERRUF!Selten war Gänsehaut günstiger.Bestechende Preise für viele Top-Bikes aus den Modelljahren 2012und 2013 mit einem Preisvorteil biszu 1.100,– EUR. Jetzt aber schnell –die Best-Price-Bikes gibt es nur,solange der Vorrat reicht.Und nur bei uns – Deinem SuzukiVertragshändler. Und los!* Unverbindliche Preisempfehlung, inkl. MwSt.zzgl. Nebenkosten. Nur solange Vorrat reicht.Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.Dein Suzuki Vertragshändler:CODU-MOTORSZweiraD-MeisterbetriebMühlstr. 50 · 90547 steintel. 09 11/68 66 55 · Fax0911/67 69 25www.codumotors.deBetriebsruhe vom 14. - einschl. 24. 8.


Motorradmarkt 27Reifen GauReifen von Bikern für BikerMaxfeldstraße 46 – 4890409 Nürnberg • Tel. 0911/550624Industriestraße 1690584 Allersberg • Tel.09176/10212x im Aischgrund!Und ab sofort auch in Neustadt/AischNeu- und GebrauchtfahrzeugeMotorradzubehör • Motorradbekleidung91413 Neustadt a.d.AischAm Aischsteg 1Tel. 09161 7823617Winterpartys, Gartenfeten und vielen anderenso richtig ein. Bilder kann ich euch zusenden.85 Euro, abzuholen Nähe AN. (09803)94146 o. E-Mail: mailbox.heidi@gmx.de(Fährt aber nicht, oder? A Zeuch wird hierverkauft, und das bei der Hitze! – d. Setzer)BMW F650CS Scarver, Sekundärantrieb perZahnriemen, silbergrau, 37 kW, EZ 12/03,10300 km, 10.000er Kundendienst gemacht,Reifen fast neu, ABS, Gepäckteilabdeckungund verstellbare Handhebel von Wunderlich,Topcase, Sturzbügel, tiefer gelegt (von Fraugefahren), Originalhöhe bzw. Höherlegungmöglich, VB 3700 Euro. (09531) 1795 o.(0170) 9894309Honda VT 750 Shadow, schwarz, Bj. 03/10,4 tkm. Neuzustand, HU 05/15. SchönwetterundGaragenfahrzeug, unfallfrei, mit 1000Euro Zubehör. VB 6200 Euro. (0911)88199509… ob Fufzgerroller, BMXkauft bloß bei dene annern nix!Rennzündkerze, VierradquadHenne hat für jeden watt!Auto-Moped-FahrradteileRasenmähervollgasteileGute Tips, die hab ich auch,wenn du brauchst nen Gummischlauch!Große, kleine, breite Reifenmüsst ihr bei mir ...... schnell zugreifen!Inh. Ulrich Henne HenschkerKraftfahrzeugtechnikermeisterFahrzeug- und Teilehandel mit ServicewerkstattBahnhofswald 15 • Gewerbegebiet Nord91448 EmskirchenTel. (0 91 04) 82 63 66 + 01 62-4 33 11 82Fax (0 91 04) 826367www.motorradservice13.deKawasaki ZX-10R aus 1. Hand, Ninja-Grün,Bj. ‘06, Garagenfahrzeug beheizt, Reifen300 km. 1a Zustand, 179 PS, 4500 km,Rennscheibe in grün, 2 Mann Abdeckung ingrün, FP 7000 Euro. Leider keine Zeit mehr.FP 7000 Euro, Standort Nürnberg. (0173)1625586 o. E-Mail: s-weiss-nuernberg@t-online.de(Eine Abdeckung für 2 Mann ist auchdabei, also dann so ähnlich wie ein C1? DieJungs von Kawasaki sind echt auf zack - däSedzer)Yamaha XV 535 Special, viel Chrom, sehrgepflegt, EZ 04/98, HU/AU 04/15, ca. 20000km, weinrot, Lenkkopf neu, Bremsbeläge neu,Bremsflüssigkeit neu, Ölwechsel neu, Reifenvorne und hinten neu, neue wartungsfreieBatterie, FP 2650 Euro. (0170) 3014753Honda CBR 1000F SC24, Bj. ‘96, rot/weiß.Techn. und optisch in top Zustand, sehr gepflegt.Alles Original, 1. Hand, HU/AU neu,91466 GerhardshofenHauptstraße 13Tel. 09163 994570VB 2800 Euro. (09266) 913880 o. (0175)5452756 o. E-Mail: joergbetz@gmx.deOrig. Wachsjacke schwarz Lee Trevor sowie2-teilige Lederkombi, schwarz, Gr. 58/60 und2-teilige Lederkombi schwarz v. UVEX, Gr.56, alles im Topzustand, Preis VS. (09120)9774MZ Rennmaschine Bj. 1958, Topzustand,Alufelgen, 1-Zyl., 125 ccm, startbereit, nurvordere Plätze, Motor vom Fachmann kpl.neu überholt, neue magn. Rennzündung, aufsteigenund fahren, immer zuverlässig, PreisVS. (09120) 9774Günstig w. Hobby-Aufgabe neuw. HG -Protektoren-Lederkombi (schwarz-silber),einteilig, Gr. 52 und einen schwarz/weißen,einteiligen Protektorenlederkombi von ProSport in Gr. 52. Preis VS. (09553) 594Yamaha TDM900A, EZ 04/06, 73000 km,Zubehör, 2300 Euro, Gerhard. (0175)5711737 o. E-Mail: wrxtz.750@web.deWegen Fehlkauf nagelneue, ungetrageneschwarze Biker-Boots Gr. 35 / 36 für nur 20Euro. Bei Postversand + Porto. (09553) 594Service und ReparaturenBremsenserviceFahrwerksabstimmungMotorinstandsetzungMeisterbetriebMax Grund91466 Kästel 20 • 0 91 63 - 20 16 30www.zweiradtechnik-grund.deBMW R 1200 RT, Tourer, 21000 km, HU neu/ Inspektion neu, Batterie neu. Das Motorradist werkstattgepflegt und in einem superZustand, unfallfrei! Farbe rot, mit Koffer + großemBMW-TopCase mit Gleichschließung,Radiovorbereitung, ABS (Antiblockiersystem),ESA (Dämpfereinstellung), Tempomat,Bordcomputer mit elektronischerÖlstandskontrolle, Auspuffkrümmer verchromt,weiße Blinker, Sitzheizung vorne undhinten, beheizbare Lenkergriffe usw. VB 8750Euro. (0152) 09853245 o. E-Mail: zimjo54@web.deYamaha XT 550, mit Gabel XT 600, HU neu,Vorderreifen neu, 25 Liter Accerbistank ,VB1050 Euro. (0911) 836953Kawasaki EL 252, Bj. 2002, HU 03/14, 14600km, 20 kW, aus erster Hand, Scheibe undSturzbügel, Batterie und Vergaser neu. TopZustand, VB 2000 Euro. (0151) 24259368Seit 46 Jahren:Motorräder aus Leidenschaft!Ihr Japaner- undBMW-Spezialist!Reparaturen und KundendiensteTÜV im Haus • ReifenserviceRestaurationen • Pkw-ReparaturenPfälzer Str. 14 (Nähe Siemensbrücke)90443 NürnbergTelefon 09 11 - 46 22 505www.seidl-motobikes.deDer Partner für BMW-MotorräDerMeine Spezialitäten:– Motorüberholung– Getriebeüberholung– Bleifrei-Umrüstung... derMotorradflüsterer!VertragshändlerWir reparieren und warten auch japanische Fabrikate90574 Roßtal • Gewerbering 9 • (0 91 27) 62 23 • Fax (0 91 27) 57 90 15Besuchen Sie uns im Internet: www.motorrad-welling.deMotorradgebrauchtteileAn- und Verkaufgebrauchter MotorräderWir haben, wasdu suchst!Was wirnicht haben,brauchst duauch nicht.Roland Herzog - Hauptstr. 2791257 Pegnitz - cafeherzog@web.deHonda Shadow VT 750 C. Sehr gepflegterZustand (Garagenfahrzeug). InklusiveSissybar, Packtaschen und Rangierhilfe! EZ03/10, 3.900km, HU 03/14, VB 5250 Euro.(09187) 80611 (Auch wenn’s schon uralt ist:Die Sissybar hat nix mit Kaiser Franz zu tun!– d. Setzer)Yamaha Fazer 600, Bj 06/02, 98 PS, 10 tkm,HU 2014, schwarz, Drosselsatz auf 34 PSvorhanden. VB 2500 Euro. (0151) 28274022Yamaha FJR 1300, Sporttourer, silber-metallic,EZ 07/02, 48 tkm, HU 07/2014, 106 kW(144 PS), 4-Zylinder, ger. Kat, Kardanantrieb,elektr. verstellb. Frontscheibe. Muss mich leideraus gesundheitlichen Gründen von meinerMaschine verabschieden. Das MotorradIhr BMW-Partnermit dem kompletten Angebot imGroßraum Neumarkt• BMW-Motorradhändler seit 1970• Neu- und Gebrauchtfahrzeuge• Service und Reparaturen• Hol- und Bringservice• MeisterwerkstattZweirad SchißlbauerNeumarkt GmbHNürnberger Str. 2292318 Neumarkt(09181) 4879290Freude am Fahrenist scheckheftgepflegt, nur im Sommer gefahren,war immer in der Garage gestanden,ist nach jedem Winter ohne Probleme sofortangesprungen und befindet sich in einemsehr guten Zustand. Zubehör: OriginalkofferundInnentaschen, Gepäckrolle für Heck,Tankrucksäcke, Rangierhilfe. 4800 Euro,Motorrad ist angemeldet und kann gegenVorlage Führerschein probe gefahren werden.(08424) 887580 o. E-Mail: helmut.lohr@arcor.deHallo! Verkaufe eine scheckheftgepflegteStreet Triple in dem wunderschönen grün. EZ04/08, HU dementsprechend 2014. Sie fielnie um und hatte keinen Unfall. Es ist reichlichZubehör verbaut. Kürzeres Heck, Gel-Sitzbank, Hinterrad und Sitzbankabdeckung,Flyscreen und Scheibe und zwei schlankeArrow Endtöpfe. Es sind jetzt ca. 20700kmdrauf. Kundendienst war vor 500 km, wobeider Regler getauscht wurde. VB 5400 Euro.Über alles kann man reden. (09135) 2664 o.E-Mail: a-j.schick@t-online.deWegen Hobby-Aufgabe: 2 schöne Retro-Motorradlederjacken für je 10 Euro sowie 2INNOVATIVESMOTORRADZUBEHÖRCLS ConnectElektronisches SchaltmodulEinfacher Anschluß vonelektronischen Zubehöran Fahrzeugemit CAN-BusTechnikCLSChain Lube Systemswww.cls200.de Tel.: +49 (0) 95 66-80 84 34


28 MotorradmarktGebrauchtteile Spänglermotorrad-spaengler@t-online.dewww.Motorradteilehaus.de • Tel.: 0 91 41-7 07 74Suche Unfall- und DefektfahrzeugeAn- und Verkauf • Reifenservice • AufbereitungErsatzteile • Rennsport- und TuningteileSeitlicheKennzeichenträgerMOTORRADSCHERERMotorräderund mehr.69,- €Brückkanalstr. 20 • 90537 Feucht0162 3625148 • 09128 2595motorrad_zeller@yahoo.deIhr Spezialist für klassische italienische,japanische und andere Motorräder.Restauration • Service •Umbauten • MotorüberholungWINTERwMOTORRADErlichstr. 93•96050 BambergTel: (0951) 14839wwww.motorrad-scherer.deWINTERwMOTORRADwecht gut!DIE NEUE ADRESSEFÜR IHR MOTORRADecht gut!Hauptstraße 65 · 91632 WiesethDIE NEUE Telefon 09822 ADRESSE6095535motorrad-winter@t-online.deFÜR IHR MOTORRADHauptstraße 65 · 91632 WiesethMOTORRAD-N 49° 09.40' E 10° 28.53'Telefon 09822 6095535GEBRAUCHTTEILEmotorrad-winter@t-online.defür alle JapanerN 49° 09.40' E 10° 28.53'Kaufe defekte undgebrauchte BikesBesser einmal nachStein gefahren,als billigreingefallen!90513 Zirndorf-Lind • Lindenstraße 56Tel. (09 11) 69 88 18 • Fax (09 11) 69 85 14motorrad-buettner@gmx.degeschnürte Lederjeans für je 20 Euro. (09553)594Yamaha SR125 Chopper, Bj. 1998, 25 tkm,fahrbereit, HU 04/14. Sehr gutes Motorrad fürAnfänger, FP 650 Euro. Bei weiteren Fragenstehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. (09562)6777 o. E-Mail: riwald-reising2006@web.deAprilia Dorsoduro SM 750 ohne ABS, Factory,Bj. 04/2013, 6600 km, HU auf Wunsch neu, 67kW (91 PS), Sturzschaden wieder aufgebaut,VB 5150 Euro. (01577) 1910116 o. E-Mail:koe351@gmail.cmOriginal Windschild Honda Africa Twin RD04, VB 50 Euro. (01577) 1910116 o. E-Mail:koe351@gmail.comVANUCCI- Lederkombi, Gr. 52, einteilig,schwarz m. etwas weiß, kein Sturz, neueOriginal-Slids, alle RV i.O., Preis VS. (0177)5047231Liebevoll umgebautes Custombike, TypYamaha XVS 1100. Folgende Veränderungenwurden vorgenommen: Stahlheckfendervon Burchard, Sitzauflage Leder +Soziuspad, Auspuffanlage von Thunderbikem. ABE, (allerdings etwas lauter als normal),Lenker Falcon 107cm mit Alu-Risernund Bremsleitung Stahlflex, Luftfilterkit mitHypercharger von Böning, LuftfiltereinsatzKN, Tigereye Lenkerblinker, Microblinkerverchromt hinten, Fußrastenanlage „V-Flex“mit veränderter Bremsleitung, Bereifung:vorn 110/90-18 61S, hinten: 170/80-15M/C77S, Scheinwerfer „Alien“ und verändertesRücklicht. Originalteile (Auspuff), zusätzlicheWerkzeugtasche Cruiserhelm/Braincapetc. mit dabei. (01578) 3575022 o. (033201)505530 o. E-Mail: andreas.winter@gmx.deBaotian Roller BT50QT-9, 2330 km, 2,2 kW,EZ 07/05, fährt ca. 53 km/h. Gebrauchsspuren,sonst sehr guter Zustand, schwarz, 4-Takter,sparsam, Getriebeöl u. Motoröl erneuert, PLZ91301, VB 520 Euro. E-Mail: sanne567@web.deNeuwertige Bandit 1250s mit jetzt 1250Kilometern. 1000er Kundendienst wurde bereitsgemacht. An Zubehör ist verbaut, einLSL Lenker mit ABE und eine dunkel getönteScheibe von Puig. Der angebaute Endtopfvon LeoVince kann gegen einen Aufpreismit erworben werden. Die Sitzbank wurdebeim Sattler aufgepolstert und dasFahrersitzkissen wurde mit Gelpolster ausgestattet.Werksgarantie bis 03/2015, VB 7250ro-roroswitha + rolandmotorradkommunikationKaniniZauberei... wir sind dann mal weg ...vom 7. August bis 7. Septemberdanach wieder alte ÖffnungszeitenEuro. (0172) 8545132 o. (09122) 7901631 o.E-Mail: walter-h@arcor.deYamaha FZ 750 Sporttourer, EZ ‘91,ca. 60 tkm, schwarz, HU neu, sehr guterZustand, Kettensatz u. Bereifung i. gutemZustand, m. Topcase, zurückgesetzteFußrasteranlage, Stahlflexleitungen, Batterieneu, Tourenlenker, Einsitzhöcker, VB 1100Euro. (0160) 3457739 o. (09571) 739269Honda, CBR 600 PC25, 72 kW, 40000 km,EZ 04/1994, blau/lila, 2. Hand, Drosselsatz,Garagenfahrzeug, unfallfrei, Vollverkleidung,HU 07/2014, 2. Hand, Garagenfahrzeug,unfallfrei, Vollverkleidung, Maschine inTop Zustand und mit jeder Menge Extras.Technisch einwandfrei, HU/AU neu, Hinteru.Vorderreifen neu, Öl + K&N Sportluftfilterneu. Zudem ist eine 25 kW Drossel vorhanden.Die Maschine ist angemeldet und kannfür Jungund AltGerhard Kanehl92224 Amberg · Austraße 7Telefon 0162-8939737Wilhelmstr. 1•90547 SteinTel: 0911 6435770info@ro-ro.de • www.ro-ro.deMi. - Fr. 14:00 - 19:00Sa. 10:00 - 14:00 • Mo + Di geschlossenjederzeit Probe gefahren werden. VB 2100Euro. (0172) 8356704 o. E-Mail: die_hauzis@web.deBMW K 1200 RS EZ 04/1997, 72 kW / 98 PS,80840 km, HU 04/2015, rot, ABS, Heizgriffe,Topcase, Koffer, Steckdose, Navihalterung,Scheibe, un- und umfallfrei, guter Zustand,VB 3100 Euro. (09260) 963020 o. E-Mail:r.kolb59@yahoo.deHonda SBK VTR1000F SC36, V2-Motor,EZ 12/00, HU 05/13, 69 tkm, gelb, noch gedrosselt,98 PS, Sitzbankabdeckung, MRA-Scheibe, Originalscheibe vorhanden, MetisseMotorbug an Vollverkleidung, Stummellenker,Reifen vorn und hinten neu, 2299 Euro.(0911) 353456Metzeler Tourance EXP Front, 110/80 R1959V, DOT 0510, Profil mittig 3mm, passend z.B. f. BMW R1200GS, 10 Euro bei Abholungin 92318. (0170) 2463712 o. E-Mail: juandme@kabelmail.deYamaha FZR 3HE, 600 ccm, schwarz, 91 PS,HU 03/2014, 66260 km, in gutem Zustandund fahrbereit. Neu: Tank / Luftfilter / Ölfilter/ Ansauggummis / Zündkerzen / Reifen(400 km gefahren), für VB 990 Euro. (0176)20241895 o. E-Mail: fabian-friesner@web.deOriginal BMW Latzhose mit Jacke, Größe52, sehr guter Zustand, VB 450 Euro. (0170)4355390Kinder Motorradhose Gr. 134 - 140, wasseru.winddicht, atmungsaktiv, herausnehmbaresThermofutter, Protektoren, Neupreis 69Euro, absolut neuwertig, für 30 Euro. (0951)67807KundendienstReparatur, UnfallinstandsetzungRahmenvermessungTÜV/AUKVergaser-UltraschallreinigungUmbauten, TuningMeisterbetriebWir reparieren, warten, pflegen markenunabhängig,zuverlässig und gewissenhaft.Kohlenhofstr. 1 · NürnbergIm Kohlenhof, Halle 13Tel. 09 11/40 00 64Motorrad.Rattel@t-online.de


Motorradmarkt 31MOTORRAD-TECHNIKHU §29, TÜV/DEKRA/AUK, ReifenserviceHol- und BringservicePannenhotline 0171-6139774Reparatur und Servicerund um das BMW MotorradHans-Peter Weiss90556 Cadolzburg – 09103 71926-0Hans-Peter.Weiss@web.deMotorrad-Weiss.deseit 1970Wanted! Beim Schönen Wetter Motorrad-Mitfahrgelegenheit gesucht. Helm vorhanden,getragen von Frau 40+, Nbg. Bis bald.E-Mail: sunmoonstar66@freenet.deIch suche Dich! Keinen Bock mehr alleinerumzucruisen! Als XV1900 Fahrer/56J. sucheich weibliches Pendant für gemütlicheMotorradausflüge, gerne auch in Verbindungmit Kultur - absteigen und gucken geht immer!Alternativ gerne auch Sozia mit großenHänden, welche mir während der Fahrtden Nierengurt ersetzt . (0172) 8563233 o.E-Mail: merkel.m@gmx.deHübsche Sozia, 44J., aus Hersbruck suchtimmer noch Ihren passenden Platz bei einemkurvensicheren und niveauvollen Biker(keine Chopperfahrer, keine Dickbäuche undAbenteurer, bis 50J.) mit Sinn nach Natur,Kultur, Biken, Freude am Leben und fast allemwas gemeinsam Spaß macht. Bitte mitBild von Dir und Deinem Bike, dann garant.Antwort. E-Mail: neumond1969@web.deHoffnungslose Optimistin, 55 Jahre und begeisterteMotorradfahrerin, plant für 2014 kürzereund längere Touren auch ins Auslandund ist auf der Suche nach Mitfahrer/innen.Fahre meine BMW F 800 ST niemals schnellerals mein Schutzengel fliegen kann! Wohneim Raum Bamberg und mein Wintersport istder E-Mail Adresse entnehmbar. E-Mail: skibikerin@web.deNetter, gut aussehender Biker, 54/176/77,vielseitig interessiert, ohne Altlasten ausdem Nürnberger Land sucht jung gebliebeneSozia oder SF für alle Kurven durch den Restdes Lebens. E-Mail: alpentour2012@gmx.deSuche Euch M/W für gemeinsame Ausfahrtenam Wochenende oder unter der Woche,Raum NM. Bin kein Raser, aber auch keinSchläfer, fahre selbst eine Z750. E-Mail: michischwab@frenet.deWir sind ihrBARpreis3.395,– €zzgl. NKBegrenzter AktionszeitraumXRX 125 LCEinzylinder-Viertakt-Motor,124,5 ccm, ca. 11 kW (15 PS)fahrbereit 122 kg• Reparaturen aller Fabrikate• Reifenservice, BMW-Spezialist• TÜV – Vorbereitung und Abnahme• Supermoto-Umbauten, Quads und ZubehörSFin, 49-jährige, schlank, groß, langeHaare, mit Kind (14) sucht den normalenMann (Biker) für eine feste Beziehung.Fahre Suzi GS850G, Bj. 80. Habe leidermanchmal zu wenig Zeit zum Fahren.Wohnhaft Bamberger Landkreis. E-Mail: moped1964@yahoo.deDes Setzersletzte Worte:Wir begrüßen unserenehemaligenAnzeigenkunden GustlMollath (Augusto M)zurück im Leben!Vertragshändler im Nürnberger Land!GT 650 i R90°-Zweizylinder-V-Motor, 647 ccm,Benzineinspritzung,ca. 54,7 kW (74 PS), Reduzierungauf 35 kW mögl. fahrbereit 215 kgBARpreis4.495,– €zzgl. NKBegrenzter AktionszeitraumMEYER-MOTOR-SPORTMeisterbetriebIndustriestr. 15 · 91233 SpeikernTel. 0 91 53 - 9 20 37 23service@meyer-motor-sport.deerscheint im ZWEIRAD-VERLAGBoxdorfer Str. 13 · 90765 FürthTel. 0911/3072970 · Fax 0911/30709771E-Mail: redaktion@zweirad-online.deHerausgeber: Mathias ThomaschekErscheinungsweise: 11x jährlich zumMonatswechsel,Doppelausgabe für Dez./Jan.Gültige Anzeigenpreisliste:Nr. 14, gültig ab 1.1.2007Druck: Hofmann Druck, NürnbergVerbreitete Auflage: 26.000 ExemplareRedaktion:Mathias Thomaschek, Gregor Schinner,John Krauß, Jochen SchallerVerbreitung:517 Abgabepunkte: Allersberg, Ansbach,Bamberg, Bayreuth, Coburg, Eltmann,Erlangen, Fürth, Gunzenhausen,Hersbruck, Höchstadt, Kronach, Lauf,Neustadt/Aisch, Neumarkt, Nürnberg,Pegnitz, Roth, Schwabach, Sonneberg,WeißenburgAlle Abgabestellen unterwww.zweirad-online.deAbonnement:Jahresabo 20,– €Nachdruck und gewerbliche Nutzungvom Verlag gestalteter Anzeigen sowieredaktioneller Beiträge nur mit schriftlicherZustimmung des Herausgebers.Für unverlangt eingesandte Manuskripteund Fotos keine Haftung. Namentlichgekennzeichnete Beiträge geben nichtimmer die Meinung der Redaktionwieder.Unsere Autoren schreiben nach deralten, der neuen, und nach ihrer eigenenRechtschreibung.ZWEIRAD ist Mitglied imDeutschen Motorrad Presse Verbund.Das nächste Heft erscheintAnfang SeptemberGenauer Termin unterwww.zweirad-online.deKleinanzeigensind kostenlos, wenn der Text privateMotorradangebote oder -gesuche odereine nicht gewerbliche Kontaktanzeigeenthält. Eine Abdruckpflicht bestehtnicht; der Verlag behält sich vor, Anzeigenmit gewerblichem Charakter ohneBenachrichtigung zurückzuweisen.Bitte nebenstehenden Vordruck deutlichlesbar ausfüllen und anZWEIRADKleinanzeigenBoxdorfer Str. 1390765 Fürthoder per Fax unter0911 30709771 einsenden.Nachstehende Kleinanzeigesoll unter folgender Rubrikerscheinen:VerkaufeSucheKontaktbörseBitte hier abtrennen!Kostenloser KleinanzeigenauftragVorname, NameStraßePLZ, OrtUnterschriftNoch einfacher geht es per E-Mail unterwww.zweirad-online.deAnnahmeschluss ist 10 Tage vor Erscheinender nächsten Ausgabe.Kontakt Telefon:Kontakt E-Mail:_________________________________________________________________________________________@_____________________________________ . ______


Axels Bikershopder Spezialist für Lederkombisbei CoburgDamenGp-ProLederkombi695€899,90€KylieLederkombi479€649,90€JerezLederkombi299€399,90€StellarLederkombi575€799,90€Stella SphereLederkombi275€699,90€über 1000 Lederkombis auf LagerApolloLederkombi275€719,90€M6 Div.Lederkombi479€649,90€ChargerLederkombi395€699,90€CarverLederkombi444€699,90€BullitEinteiler275€699,90€RäumungsverkaufJerezEinteiler375€679,90€WarriorLederkombi495€749,90€Kinderlederkombi145€629,90€TarmacLederkombi475€699,90€R-PHA 10Integralhelm195€399,90€verschiedene Dekorewww.Axels-Bikershop.deÖffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-18, Sa. 9-15Dörfles-Esbach bei Coburg - Ziegelei 17

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine