"Fine Air"!

fineair.de

"Fine Air"!

R AUM L U F TW A S S E RQuellsteinLuftwäscherLüfterPumpeFineAir ist eine Innovation aus Hydrokultur und Luftreiniger, die ab sofort fürbessere Luft in Ihren Innenräumen sorgen kann. Es reinigt die Luft durch einmodernes Luft-Wasser-Filtersystem und bereichert gleichzeitig Ihre Wohn- undBüroräume durch den Anblick gesunder und üppiger Pflanzen - pflegeleicht undgünstig.FineAir - Natur und moderne Technik für Ihr Wohlbefinden. So funktioniert es:Eine im Pflanzgefäß der Hydrokultur eingelassene Pumpe befördert Wasser ausdem Inneren des Gefäßes über eine dekorative Quellkugel. Das Wasser fließtzurück über ein Edelstahlsieb, auf dem sich ein permanenter Wasserfilm bildet.Gleichzeitig zieht ein Lüfter die Umgebungsluft an, die dabei durch den Wasserfilmgefiltert wird. Feinstaub, aber auch unangenehme Gerüche, werden so imWasser gebunden. Anorganischer Feinstaub setzt sich am Gefäßboden ab undkann durch einfachen Wasseraustausch entfernt werden. Alle organischen Feinstaubpartikelwerden im Mikroleben rund um die Wurzel zu Pflanzennährstoffumgesetzt.FineAir bietet damit gleich zwei Vorteile: Der natürliche Dünger kombiniert mitdem hohen Luftgehalt des Wasser sorgt für ein gesundes und reichhaltiges Pflanzenwachstum.Gleichzeitig reinigt dieses moderne System auf natürliche Weisedie Umgebungsluft und sorgt für eine optimale Luftfeuchtigkeit - und das ganzohne Chemie!


FineAir-sieht gut aus, tut gut.Sauber und gesund wohnenFineAir wäscht die Luft und erhöht die LuftfeuchteFineAir reinigt die Luft von feinem und groben SchmutzFineAir setzt biologisch Schmutz im Wurzelbereich umFineAir ermöglicht höchste biologische AktivitätFineAir verbessert Wachstum und Schadstoffaufnahme der PflanzenEinfach und kostengünstig pflegenFineAir ermöglicht eine einfache ReinigungFineAir grober Schmutz verbleibt im entnehmbaren SiebFineAir erhält eine einfache Grundreinigung durch WassertauschPassendes Gefäß ab 40 cm selbst gestaltenFineAir ist auch in bestehende Hydrokulturgefäße nachrüstbarFineAir benötigt keine Luftschlitze im PflanzgefäßFineAir ist auch in Metall- oder Keramikgefäßen einsetzbarFineAir ermöglicht individuelle Arrangements von Pflanzen und Gefäß


Bsp. 1LichtanspruchGefäßWasservorratFicus cyathistipulaAglaonema `King of Siam´Hedera `Mont Gomery´schattig-halbschattigG 50 x 50 H50 mit Rollenca. 50 LiterBsp. 2LichtanspruchGefäßWasservorratDracaena compacta verzweigtEpipremnum aureumschattig-halbschattigEdelstahl RU 50 mit Rollenca. 11 LiterBsp. 3LichtanspruchGefäßWasservorratDracaena fragransPhilodendron scandensschattig-halbschattigPromo 40 H75 mit Rollenca. 40 LiterBsp. 4LichtanspruchGefäßWasservorratDracaena surculosaschattig-halbschattigGRU 50 mit Rollenca. 11 Liter


Bsp. 5LichtanspruchGefäßWasservorratFicus `Danielle´Aglaonema `Silver King´halbschattigG 35 x 70 mit Rollen12 LiterBsp. 6LichtanspruchGefäßWasservorratDracaena RikiiAglaonema `Green Sun´Dracaena godseffianaPhilodendron scandensschattig-halbschattigExpert RU60 H52 mit Rollenca. 50 LiterBsp. 7LichtanspruchGefäßWasservorratSchefflera `Gold Capella´Sanseviera trifasciataschattig-halbschattigChamaeleon D51 H47 mit Rollenca. 35 LiterBsp. 8LichtanspruchGefäßWasservorratSansevieria trifasciataEpipremnum aureumschattig-halbschattigChamaeleon D42 H75 mit Rollenca. 45 Liter


Maße Einsatz L 26 cm B 20 cm H 22 cmStromverbrauchca. 10 Wempfohlene Raumgröße ca. 35-50 m²Wassertank abhängig vom Pflanzgefäßerhältliche Farben der Kugel: anthrazit,gold, rot, schwarz, silber, weißFineAir kombiniert Technik mit Naturgesundes Raumklima - saubere Luftbeseitigt Feinstaubopitimierte Luftfeuchtesorgt für ein gesundes Pflanzenwachstummehr Freude an PflanzenLuftreinigung durch Luftwäschebiologische Reinigung im Wurzelbereich22 cmFineAir einfache und kostengünstige Pflegeschnell entnehmbares Sieb zum ReinigenGefäße sind durch Wassertausch leicht zu säubernmit Pflanzen in Hydrokultur sauber und pflegeleichtLangzeitbewässerung mit HydrokulturpflanzenIndividuelle Pflanzgefäßgefäße ab 40 cm26 cm20 cmFineAir-sieht gut aus, tut gut.www.FineAir.deGestaltung: www.elementar-design.deFotos: Werksfoto Rotter Grafiken: Rotter Im Auftrag von: Rotter Hydrokulturen GmbH, Auf der Bierau, 65205 Wiesbaden-Delkenheim

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine