Katalog PDF - VAN HAM Kunstauktionen

van.ham.com

Katalog PDF - VAN HAM Kunstauktionen

328. AuktionHistorischer Schmuck,Juwelen & Uhren14. November 2013


Unsere Herbstauktionen 2013Schmuck und Uhren 14. NovemberVorbesichtigung: 8.–12. NovemberAlte Kunst 15. NovemberVorbesichtigung: 8.–12. NovemberEuropäisches Kunstgewerbe 16. NovemberVorbesichtigung: 8.–12. NovemberModerne Kunst 28.+ 29. NovemberVorbesichtigung: 22.– 26. NovemberZeitgenössische Kunst 28.+ 29. NovemberVorbesichtigung: 22.– 26. NovemberZusätzlicher Termin:Schmuck und Uhren in Hamburg 7. DezemberVorbesichtigung: 6. DezemberVorschau auf unsere Frühjahrsauktionen 2014Dekorative Kunst 29. + 30. Januar 2014Schmuck und Uhren 15. Mai 2014Alte Kunst 16. Mai 2014Europäisches Kunstgewerbe 17. Mai 2014Moderne Kunst 5. + 6. Juni 2014Zeitgenössische Kunst 5. + 6. Juni 2014Einlieferungen von Sammlungen, Nachlässen und Einzelstückensind bis zwei Monate vor den Auktionen möglich.Unsere Experten informieren Sie gerne über die aktuelle Marktsituationund geben Ihnen kostenlose Einschätzungen für Ihre Kunstwerke.Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail bzw. Ihre Post.


HistorischerSchmuck, Juwelen& UhrenJewellery &watches328. Auktion14. November 2013ab 14.30 UhrVorbesichtiguNgPreview:8. bis 12. Nov. 2013


So finden Sie unsAdresse | address:Schönhauser Straße 10–1650968 Köln (Cologne), GermanyTelefon +49 221 925862-0Telefax +49 221 925862-4E-Mail: info@van-ham.comInternet: www.van-ham.comDÜSSELDORFAB-KreuzKöln-NordDORTMUNDDÜSSELDORFAB-KreuzKöln-OstOLPEAACHENAB-KreuzKöln-WestAB-KreuzKöln-HeumarFRANKFURTAB-KreuzKöln-GrembergBONNAB-KreuzKöln-SüdFlughafenKöln-BonnEine detaillierte Wegbeschreibungfinden Sie auf unserer Homepageunter „Anfahrtsplan“.Please see our homepage under„How to find us“ for detailed directions.HansaringTheodor-Heuss-RingTheodor-Heuss-RingVictoriastraßeChristophstraße GereonstraßeKÖLN DEUTZMagnusstraßeTunisstraßeDOM/HBFHohenzollernbrückeKonrad-Adenauer-UferNeumarktHahnenstraßeCäcilienstraßeDeutzer BrückeNord-Süd-FahrtBarbarossaplatzNeue WeyerstraßePerlengrabenHolzmarktSeverinsbrückeSiegburger StraßeSachsenringUlrichgasseKarolingerringChlodwigplatzUbierringAggripinauferBonner StraßeSüdbrückeGroßzügige Parkmöglichkeiten aufdem Grundstück.Parking spaces available on ourpremises.KoblenzerSchönhauser StraßeAlteburger StraßeLINIE 16Gustav-Heinemann-Ufer2


Katalogbearbeitung Unser Service TermineDr. Nina Lindau-ThöneHistorischer Schmuck, Juwelen & UhrenTel. 0221 925862-83n.lindau-thoene@van-ham.comIsabel BrassAssistenzTel. 0221 925862-60i.brass@van-ham.comKatalogbestellungenNicole BurkhardTel. 0221 925862-13n.burkhard@van-ham.comSchriftliche/telefonische GeboteAnja BongartzTel. 0221 925862-17a.bongartz@van-ham.comVorbesichtigungPreview8. bis 12. November 2013FreitagSamstagSonntagMontag, Dienstag10 bis 18 Uhr10 bis 16 Uhr11 bis 16 Uhr10 bis 18 UhrJulia BartlewskiVolontariatTel. 0221 925862-82j.bartlewski@van-ham.comKai Th. SchulteArmband- und TaschenuhrenDigitale Photographie: Sas˘a FuisDigitale Bildbearbeitung:Dr. Andreas PohlmannFoto der Expertin:Bettina Fürst-FastréSatz:MWK Zimmermann & Hähnel GmbH,KölnDruck:VD Vereinte Druckwerke GmbH,DortmundAuktionatorMarkus Eisenbeis, öffentl. best. undvereidigter KunstversteigererReinhard Singer, öffentl. best. undvereidigter KunstversteigererKoordination VersandAnja BongartzTel. 0221 925862-17a.bongartz@van-ham.comWarenausgabeHenryk KowollTel. 0221 925862-23h.kowoll@van-ham.comBuchhaltungGuido NeuheiselTel. 0221 925862-58g.neuheisel@van-ham.comSekretariatNicole BurkhardTel. 0221 925862-13n.burkhard@van-ham.comRechnungenMarie SchnermannTel. 0221 925862-16m.schnermann@van-ham.comAuktionSaleDonnerstag, 14. NovemberNr. 1 – 369Schmuck und UhrenFreitag, 15. Novemberab 14.30 UhrNr. 400 – 634ab 10.00 UhrSkulpturen und BronzenGemälde Alter MeisterGemälde Sonderkatalog Sammlung RolffArbeiten auf PapierNr. 635 – 914Gemälde Neuerer MeisterSamstag, 16. Novemberab 14.30 UhrNr. 1000 – 1366ab 10.00 UhrMöbel Sonderkatalog Sammlung RolffMöbel & EinrichtungFrühes Kunsthandwerk | KeramikJugendstil & Art DécoNr. 1370 – 1858ab 14.30 UhrSilber Sonderkatalog Sammlung RolffSilber | PorzellanLive-AuktionDie Auktion wird live im Internetauf www.van-ham.com übertragen.Es können live keine Gebote über dasInternet abgegeben werden.Geschäftszeiten nach der AuktionBusiness hours after the saleMontag bis FreitagSamstag10 bis 17 Uhr10 bis 13 Uhr3


Erläuterungen zum KatalogExplanations to the CatalogueJeder Zustandsbericht, der von VAN HAM Kunstauktionenvorliegt, ist die Meinung unserer Experten und kann nicht alszugesicherte Eigenschaft geltend gemacht werden.SchmuckNicht gestempelte und punzierte Edelmetalle werden mitGoldtest-Säuren oder TRI Electronics auf den Legierungsgehaltüberprüft. Die Karat (Gewicht)-Bestimmungen bei Diamantenund Edelsteinen werden über Electronic Gemstone Gaugeerrechnet oder von beigefügten Gutachten übernommen. Füretwaige Abweichungen innerhalb der Toleranzen übernimmtVAN HAM keine Gewähr.Traditionell wurden Edelsteine zur Steigerung der Farbe oder umdas generelle Erscheinungsbild zu verbessern mit verschiedenenTechniken behandelt. Rubine und Saphire wurden in der Regelwärmebehandelt oder Smaragde wurden mit Öl oder Kunstharzbehandelt, um Farbe oder Reinheit zu verbessern. Diese oderandere Techniken, z.B. Färbung, Bestrahlung, Beschichtung undImprägnierung könnten bei anderen Edelsteinen angewendetsein.Auch wenn es allgemein angenommen wird, dass Wärmebehandlungenpermanent sind, sollten Käufer davon ausgehen,dass jede Behandlung nachlassen kann und dass ein Stein übereinen größeren Zeitraum spezielle Pflege benötigen kann. Wirerinnern potenzielle Käufer daran, dass in dem Fall, wo sichkeine spezifische Angabe in der Katalogbeschreibung befindet,die spezifisch auf den natürlichen Zustand des Steines hinweist,wir von einer eventuell früheren Behandlung ausgehen und dasssolch eine Behandlung nicht unbedingt permanent ist. In unserenSchätzungen wird dies berücksichtigt.Für den Fall, dass VAN HAM über Laboratoriumsberichte verfügt,die spezifische Details über die Behandlung eines Steinesangibt, werden diese Berichte zur Einsicht an potenzielle Käufervorgelegt. Vorhandene Berichte von international anerkanntengemmologischen Laboratorien werden in der Beschreibung desObjekts vermerkt. Neue Arten von Behandlungen und neuewissenschaftliche Methoden, diese Behandlungen zu erkennen,werden andauernd entwickelt. Infolgedessen könnte es zu unterschiedlichenAngaben von verschiedenen Laboratorien bezüglicheventueller Behandlungen, der Art solcher Behand lungen undder Dauerhaftigkeit kommen.Referenzen zu Zertifikaten oder Berichten, die von den gemmologischenLaboratorien stammen, sind lediglich als Information fürBietende gedacht. VAN HAM übernimmt keine Verant wortungfür die Richtigkeit, Bestimmungen oder Informationen, die indiesen Zertifikaten oder Berichten vorkommen.Angaben über den Zustand von Lots in dieser Auktion erscheinenin der Regel in der Beschreibung. Fehlende Angaben deuten jedochnicht auf den makellosen Zustand eines Lots hin, oder dasses verschleißfrei und fehlerfrei ist. VAN HAM bietet poten ziellenKäufern gerne Zustandsberichte über alle Lots, die in der Auktionvorkommen. Bitte setzen Sie sich mit unserer Schmuck-Expertinin Verbindung. Kontaktnummern befinden sich im Katalog.Each condition report which has been made available by VANHAM Fine Art Auctions is the opinion of our experts and does notconstitute any claim of guarantee by VAN HAM Fine Art Auctions.JewelleryUnstamped and unchased precious metals are tested for the alloywith gold test-acids and TRI electronics. The carat (weight) determinationsof diamonds and precious stones are calculated byElectronic Gemstone Gauge or taken from the expertises whichaccompany the works. VAN HAM cannot be made responsiblefor any discrepancies within the tolerance levels.Traditionally, gemstones have been treated by a variety of techniquesto enhance colour and generally to improve their appearance.Typically, rubies and sapphires have been heat treated andemeralds have been treated by oil or resin to improve colour andclarity. These or other techniques, such as dyeing, irradiation,coating and impregnation, may be used on other gemstones.Although it is widely believed that heat treatments are permanent,purchasers should assume that any treatment may not bepermanent and that over time special care of the stone may berequired. Prospective purchasers are reminded that, unless thecatalogue description specifically states that a stone is natural,we have assumed that some form of treatment may have beenused and that such treatment may not be permanent. Ourpresale estimates reflect this assumption.To the extent that VAN HAM has laboratory reports containingspecific information on the treatment of a stone, these reportsare made available for review by potential purchasers. Availablereports from internationally recognized gemmological laboratorieswill be noted in the description of the item. New formsof treatments and new scientific methods to discern them areconstantly being developed. Consequently, there may be a lackof consensus among laboratories as to whether gemstones havebeen treated, the extent of the treatment or the permanence ofthe treatment.References in the catalogue descriptions to certificates or reportsissued by gemmological laboratories are included only for theinformation of bidders, and VAN HAM accepts no responsibilityfor the accuracy, terms or information contained in such certificatesor reports.Statements in the catalogue regarding the condition of lots inthis sale usually appear in the description. However, the absenceof any such reference does not imply that a lot is in perfect conditionor completely free from wear or imperfections. VAN HAMwill be pleased to offer condition reports on all lots of the sale topotential purchasers. Please call the jewellery representative asset forth in the front of the catalogue.For many objects you will find additional illustrations on:www.van-ham.comZusatzabbildungen finden Sie unter: www.van-ham.com4 Stand: 1.10.2012


Diamonds – The 4 C‘sSchliff | Cut100% Tafeldurchmesser |Table widthOberteilhöhe |Height of crownUnterteilhöhe |Depth of pavilionBrillant |Round BrilliantOval |OvalNavette |MarquiseTropfen |PearHerz |HeartSmaragd |EmeraldFarbe | ColourD – EF – GHI – JK – LM – NO – PQ – RS – ZHochfeines Weiß +Hochfeines WeißFeines Weiß +Feines WeißWeißLeicht getöntesWeißGetöntes WeißGetönt 1Getönt 2Getönt 3Getönt 4RiverTop WesseltonWesseltonTop CrystalCrystalTop CapeCapeLight YellowYellowReinheit | ClarityFL | IF VVS 1| VVS 2VS 1| VS 2SI 1| SI 2P 1| I 1P 2| I 2P 3| I 3FlawlessVery, very small Very smallSmall inclusionsInclusionsinclusionsinclusionsGewicht | Carat0,01 carat1,35 mm0,02 carat1,70 mm0,03 carat2,00 mm0,05 carat2,40 mm0,10 carat3,00 mm0,15 carat3,40 mm0,20 carat3,80 mm0,25 carat4,10 mm0,30 carat4,40 mm0,40 carat4,70 mm0,50 carat5,00 mm0,75 carat5,80 mm1,00 carat6,50 mm2,00 carat8,20 mm3,00 carat9,50 mm4,00 carat10,50 mm5


KäufeKatalogversandWir schicken Ihnen gerne unseren aktuellenKatalog zu, den Sie übers Internet(www.van-ham.com) oder telefonischunter 0221 925862-0 bestellen undper Kreditkarte oder per Lastschrift (nurDeutschland) bezahlen können. Aufgleichem Wege können Sie auch einKatalogabonnement bestellen.VorbesichtigungWährend unserer Vorbesichtigung sindsämtliche zum Aufruf kommendenGegenstände in unseren Räumen zu besichtigen.Für Fragen stehen Ihnen unsereExperten zur Verfügung.Schriftliche/telefonische GeboteBitte beachten Sie, dass Gebote schriftlich,per Fax oder über unseren Online-Katalogspätestens 24 Stunden vor Auktion beiuns eintreffen müssen, da wir sonst derenAusführung nicht zusichern können. Dieangegebenen Höchstgebote werden nurso weit in Anspruch genommen, bis dieMindestpreise erreicht oder durch einenSaalbieter bzw. andere schriftliche Aufträgeüberboten sind. Bei Schätzpreisenab € 500 haben Sie auch die Möglichkeit,telefonisch mitzusteigern.Ausruf und SteigerungDie im Katalog aufgeführten Objektewerden ca. 20% unterhalb des Schätzpreises,damit i.d.R. unterhalb des Limits,ausgerufen. Gesteigert wird in max.10%-Schritten, wobei sich der AuktionatorAbweichungen vorbehält.AufgeldAuf den Zuschlag wird ein Aufgeld von25% auf die ersten € 100.000 und aufdie darüber hinausgehenden Beträge von22% inkl. MwSt. (ohne Ausweis) berechnet.Bei Objekten, die im Anhang desgedruckten Kataloges als regelbesteuertvermerkt sind, wird auf den Zuschlagein Aufgeld von 21% auf die ersten€ 100.000 und auf die darüber hinausgehendenBeträge von 18 % berechnet.Auf die Summe von Zuschlag und Aufgeldwird hierbei die gesetzliche Umsatzsteuervon z.Zt. 7 % (Gemälde, Zeichnungen,Skulpturen, Graphiken, etc.) bzw. 19%(Kunstgewerbe, Möbel, Schmuck/Uhren,Teppiche, Siebdrucke, Offsets, Photographienetc.) erhoben. Für Personen, dievorsteuerabzugsberechtigt sind, bestehtgenerell die Möglichkeit des MwSt.-Ausweises. Wir bitten um schriftlicheMitteilung vor Rechnungsstellung.FolgerechtsumlageVAN HAM ist gemäß § 26 UrhG zur Zahlungeiner gesetz lichen Folgerechts gebührauf den Verkaufserlös aller Originalwerkeder bildenden Kunst und der Photographieverpflichtet, deren Urheber nochnicht 70 Jahre vor dem Ende des Kalenderjahresdes Verkaufs verstorben sind.Der Käufer ist an dieser Gebühr mit 1,5 %auf den Zuschlag beteiligt.ZahlungKäufe müssen in bar, mit Scheck oder mitEC-Karte während der Auktion bzw. bisspätestens zwei Wochen nach Rechnungsstellungbezahlt werden. Währendoder unmittelbar nach Auktion ausgestellteRechnungen unterliegen der Nachprüfungund können berichtigt werden.Bei Überweisungen oder Zahlungen inanderer Währung gehen Kursverlust undBankspesen zu Lasten des Käufers. BeiZahlungsverzug können auf den RechnungsbetragZinsen in Höhe von 1% proangebrochenen Monat berechnet werden.AbholungBezahlte Objekte können während derAuktion abgeholt werden. Bei spätererAbholung bitten wir um kurze Nachricht,um Wartezeiten zu vermeiden. Objekte,die nicht spätestens drei Wochen nachRechnungslegung abgeholt wurden,können auf Kosten des Käufers eingelagertwerden.ExportVon der Mehrwertsteuer befreit sindAusfuhrlieferungen in Drittländer (d.h.außerhalb der EU) und – bei Angabe derMwSt.-ldentifikations-Nr. – auch an Unternehmenin anderen EU-Mitgliedstaaten.Nehmen Auktionsteilnehmer ersteigerteGegenstände selber in Drittländer mit,wird ihnen die MwSt. erstattet, sobalddem Versteigerer der Ausfuhr- und Abnehmernachweisvorliegen. Bei Ausfuhraus der EU sind das Europäische Kulturgüterschutzabkommenvon 1993 unddie Unesco-Konvention von 1970 zubeachten.Versand/ZollNach Erhalt einer schriftlichen Versandanweisungwird der Versand bestmöglichdurchgeführt und auf Wunsch versichert.Bei einem Versand in ein Nicht-EU-Land istbei einem Gesamtwarenwert ab € 1.000 dieVorlage von Ausfuhrgenehmigungen beimZoll zwingend erforderlich. Für die Erstellungdieser Papiere berechnen wir € 25.AuktionsergebnisseAuktionsergebnisse werden in Echtzeitin den Onlinekatalog übertragen. Diesebedürfen der Nachprüfung und sind ohneGewähr. Auf Wunsch schicken wir IhnenErgebnis- und Restantenlisten zu. Ab demersten Werktag nach Auktion können Siebei uns die Ergebnisse erhalten und unterwww.van-ham.com einsehen (Telefon:0221 925862-0).NachverkaufIn der Woche nach der Auktion könnendie unverkauften Objekte bei uns besichtigtund zum Schätzpreis plus Aufgelderworben werden.Ein Euro entspricht 1,33 US $ bei denSchätzpreisen.Am Ende des Kataloges finden Sie:GeschäftsbedingungenEinlieferungsverzeichnisListe der regelbesteuerten Objekte6Stand: 1.7.2013


PurchasesCatalogue mailingWe will be happy to send you our latestcatalogue which you may order bytelephone +49 221 925862-0 or via ourhome page (www.van-ham.com) andpay by credit card. You may also order acatalogue subscription.PreviewAll items to be auctioned may be inspectedat our premises during our preview.Our experts will be available for any questionsyou might have.Commission/telephone bidsPlease note that written or faxed bidsor bids via our on line catalogue mustbe received at least 24 hours before theauction commences. Otherwise we willnot be able to warrant consideration. Thestated maximum bid will only be exploiteduntil the reserve has been achieved or abidder at the auction resp. other writtenquotations are outbid. On lots with estimatesexceeding € 500 you are also ableto bid by telephone.Offer for sale and auctioningThe objects listed in the catalogue willbe offered for sale approx imately 20 %below the estimated price i.e. usuallybelow the reserve. Auctioning will progressin max. 10 %-steps; the auctioneerreserves the right to deviations.Buyers premiumFor objects sold under the margin schemea buyers pre mium of 25 % on the first€ 100,000 and 22 % on all monies in excessthereof including VAT will be addedon the bid award. Lots which are listedin the appendix to be sold with VAT arecalculated in line with standard taxation,i.e. statutory turnover tax is levied on thebid price plus 21% pre mium on the first€ 100,000 and 18 % on all monies inexcess thereof. VAT currently amounts to19 % (Objet d’arts, furniture, jewellery,carpets, silkscreens, offsets, photographs,etc.) i.e. 7% (paint ings, drawings, prints,sculptures, etc.). Deal ers who are entitledto prior-tax deduction generally have theoption of regular taxation. We kindlyrequest these dealers to inform us beforeinvoicing.Artist’s Resale RightIn accordance with § 26 of the GermanCopyright Law / UrhG VAN HAM is legallyobligated to pay droit de suite (artist’sresale right) on all original works of artas well as original photographic works,whose authors have not been deceased atleast 70 years before the end of the legalyear of purchase. The buyer is currentlyrequired to contribute 1,5 % of the hammerprice for this purpose.PaymentPurchases must be paid in cash, bycheque or EC card during the auctionresp. two weeks after invoicing at the latest.Invoices made during or immediatelyafter the auction are subject to review andmay be corrected.In case of remittance or payment in othercurrencies, exchange losses and bankexpenses go to the account of the purchaser.In case of payment delay, interestto the amount of 1% per started monthmay be added to the invoice total.Pick-upPaid objects may be picked up duringthe auction. In case of pick-up at a laterdate, we kindly request notification inorder to avoid waiting times. Objects notpicked up three weeks after invoicing atthe latest may be stored at the purchas er’sexpenses.ExportExports to third (i.e. non-EU) countrieswill be exempt from VAT, and so will beexports made by companies from otherEU member states if they state their VATidentifica tion number. Persons who havebought an item at auction and export itas personal luggage to any third countrywill be refunded the VAT as soon as theform certifying the exportation and theexporter’s identity has been returnedto the auctioneer. Our staff will be gladto advise you on the export formalities.Export to countries outside the Euro peanCommunity is subject to the restrictions ofthe European Agreement for the Protectionof Cultural Heritage from 1993 andthe Unesco conventions from 1970.Shipment/Export licenceUpon receipt of a written shipment notification,shipment will be made to the bestconditions possible and will be in suredupon request. For shipment to a NON-EU-country in case of invoices of morethan € 1,000 export documents have tobe presented at costumes which we willprepare for your for a fee of € 25.Auction resultsAuction results are transferred in real timeto the online cata logue. No responsibilityis taken for the correctness of theresults. List of results and unsold itemswill be mailed upon request. Starting thefirst workday after the auction, you mayenquire about the results and find themat www.van-ham.com (telephone:+49 221 925862-0).After saleStarting the first day after the auction, theunsold objects may be inspected at ourpremises and may be purchased at theestimate plus premium.One Euro is equivalent to 1,33 US $concerning the estimates.You will find at the end of thecatalogue:Conditions of saleList of ConsignorsList of Objects sold with VATStand: 1.7.20137


HistorischerSchmuck, Juwelen& UhrenUnsere Expertin:Dr. Nina Lindau-Thöne8


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren1BERLINER EISEN-COLLIER.Deutschland, um 1830.Eisen gegossen, S-Haken aus 585/- Gelbgoldnachträglich angebracht, Gewicht:29,5g. L x B=ca. 65,5 x 1,0-2,0cm.Collierelemente mit floralem Muster, unsign.Voraussetzung für die Fertigung desEisenschmucks war die Gründung eigenerGießereien wie z.B. der Eisengießerei vonGleiwitz, wo man 1798 mit der Produktionvon Medaillen begann. Ab 1810 konnte mitder Herstellung des gusseisernen Schmucksnach der Gründung der staatlichen EisengießereiBerlins begonnen werden. Ab 1820lassen sich früheste neogotische Formen inden Schmuckstücken auffinden wie Maßwerk,Dreipaß, Krabben oder Kreuzblumen.Vgl. Bartel, Elisabeth: Schmuck in Eisenguß.Vom Ring für Vaterlandsliebe bis zumSchmetterlingscollier, S. 73-79, in: Die königliche Eisen-Giesserei zu Berlin, Die SammlungPreussischer Eisenkunstguss in derStiftung Stadtmuseum Berlin, Berlin 2004.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.7242BERLINER EISEN-ARMBAND.Deutschland, um 1820/25.Eisen gegossen, Gewicht: 42,0g.L x B=ca. 18,5 x 5,1cm.Auf dekorativer Schließe Poseidonmit Dreizack, unterhalb zwei Pferde.Gotische Zierelemente.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.3943BERLINER EISEN-BROSCHEN.Berlin, Gleiwitz, um 1820.Eisen gegossen, Nadelführung ausSilber, Gewicht: 17,2g. Ø ca. 6,2 x 4,8cm,2,8 x 3,2cm, 4,6 x 3,8cm.Ein Konvolut von drei BerlinerEisen-Broschen.€ 500 | US$ 665104MAPPIN & WEBBSilber-Collier.England, um 1860.800/- Silber, teils vergoldet,Gewicht: 79,5g. L.ca. 42,0cm.In Orig.-Etui sign. MAPPIN & WEBBSILVERSMITHS TO THE QUEEN LONDON& SHEFFIELD. Auf den drei CollierelementenDarstellung der Fabel Äsops “DerWolf und der Kranich”. MittleresElement aushängbar.€ 5.500 - 6.000 | US$ 7.315 - 7.9805BERLINER EISEN-ARMBAND.Deutschland, um 1830/40.Eisen gegossen; Stahl, Gewicht: 40,2g.L x B=ca. 17,5 x 5,2-4,3cm.Die ersten Schmuckstücke aus Gusseisenstellte die Gleiwitzer Hütte in Schlesienher. Im zweiten Viertel des 19.Jhs. wurdenzunehmend Elemente aus der gotischenArchitektur wie Maßwerk, Drei- undVierpaß aufgegriffen. Christliches Motivvon Mutter und Kind mit Johannes demTäufer auf der Schließe.€ 1.000 - 1.300 | US$ 1.330 - 1.729


6DIAMANT-DIADEM/COLLIER.Wohl England, um 1860/80.585/- Gelbgold, Silberverbödung,Gewicht: 112,5g. Innendurchmesserca.11,4cm. Ca. 302 Diamantrosenzus.ca. 20,122ct, 51 folierte Diamantrosenzus.ca. 20,638ct, TCr-Cape(I-S)VS-P1. Ehemaliges Diadem als Collierumgearbeitet, jedes Element einzelndabnehmbar. Das Collier ist so auch separatzu tragen.€ 20.000 - 25.000 | US$ 26.600 - 33.2507KORALL-PERL-BROSCHE.Frankreich, um 1900.750/- Gelbgold, Punze, blau/weißes Email,Gewicht: 15,0g. Ø ca. 3,5cm. 5 Korall-Tropfen, ca. 13,50 x 4,58mm, 7 Korall-Kugeln Ø ca. 5,48mm, 1 Korall-ButtonØ ca. 10,65mm; 13 winzige, wohlNaturperlen Ø ca. 2,6mm, weiß.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.9958KORALL-DIAMANT-ARMSPANGE.Frankreich, um 1880.750/- Gelbgold, Silberverbödung,Gewicht: 56,2g. Innendurchmesserca. 5,7cm. 100 Diamantrosenzus.ca. 2,46ct, 1 Korall-ButtonØ ca. 21,51 x 21,58mm, lachsfarben.Meisterpunze ET am Verschluss.€ 6.500 - 7.000 | US$ 8.645 - 9.3109SET: KORALL-ANHÄNGERUND OHRHÄNGER.Italien, um 1850.585/- Gelbgold, Gewicht: 28,9g.Ohrhänger L.6,2cm, Brosche: 9,0 x 4,1cm.Vielzählige geschnitzte Korallelementein floraler Gestaltung, mittig je ein plastischerKopf gearbeitet. Vermutlich dieDarstellung des Dionysos. In gutemErhaltungszustand.€ 2.700 - 3.000 | US$ 3.591 - 3.99011


10DIAMANT-PERL-COLLIER.Wohl England, um 1900.750/- Gelbgold, Silberverbödung,Gewicht: 57,1g. L.ca. 37,0cm.Ca. 151 Diamanten im Alt- undRosenschliff zus.ca. 5,50ct TCr-Cr(I-J)VS-SI, vielzählige Süßwasser-Zuchtperlenan 9 Strängen, Ø ca. 2,42mm, weiß.Schließe sign. Fred Leighton.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.31511FARBSTEIN-DIAMANT-BROSCHE.Mitteleuropa, um 1980.750/- Gelbgold, Salzburger Importpunze1965-2001, Gewicht: 10,7g. H x B=ca.2,9 x 2,6cm. 84 Altschliff-Diamanten zus.ca. 2,20ct TCr-Cr(I-J) VS, 1 ovaler Opal-Cabochonca. 0,50ct, 2 Smaragde im EmeraldCut zus.ca. 0,25ct, 7 rund facettierteRubine zus.ca. 0,35ct, 8 rund facettierteTsavolithe (Granat-Gruppe) zus.ca. 0,50ct.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 05.01.2001.€ 1.800 - 2.500 | US$ 2.394 - 3.32512NATURPERL-ANHÄNGER.Wohl Frankreich, um 1800.750/- Gelbgold, Gewicht: 12,5g. L x B=ca. 6,0 x 5,5cm. 1 Naturperl-Tropfen(Salzwasser), Ø ca. 8,6-10,2mm,L. 15,0mm, weiß-leicht grau, ca. 30grains;148 Saatperlen; gestiftete Naturperlen,weiß-creme. Anbei Befundbericht vomThe Gem & Pearl Laboratory/ London vom18.01.2013 für den Naturperl-Tropfen.€ 5.200 - 5.500 | US$ 6.916 - 7.31513DIAMANT-BROSCHE.Mitteleuropa, um 1880.585/- Gelb-/Roségold, Silberverbödung,Gewicht: 14,5g. H x B=ca. 4,8 x 2,5cm.Ca. 101 folierte Diamanten im Alt- undRosenschliff zus.ca. 2,565ct TCr-Cr(I-J)SI-P1. Rückseitige Broschierung neuerenDatums.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39414NATURPERL-DIAMANT-OHRHÄNGER.Mitteleuropa, um 1880.585/- Rosé/Gelbgold, teils Silberverbödung,Gewicht: 10,2g.H.ca. 4,3cm. Ca. 56 folierteDiamantrosen, 4 sehr barocke,wohl Naturperlen, Ø ca. 7,16-9,15mm,weiß-creme, irisierendes rosé.Rückseitige Brisur neueren Datums.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39412


15SCHLANGENCOLLIER.Wohl Frankreich, um 1840.625/- Gelbgold, Gewicht: 23,5g.L.ca. 39,5cm. 2 oval facettierte, grünfolierte Spinelle, 2 winzige Amethyste.Zarte Tragespuren an einem Element,dieses leicht verbogen. Schlangenkopfseitlich mit floraler Verzierung.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39416GRANAT-ARMBAND.England, um 1850.625/- Gelbgold, rückseitige Haareinlage,Gewicht: 28,5g. L.ca. 19,0cm. 4 ovaleAlmadin-Cabochons. Sicherheitskettchennachträglich. Armband gekürzt.In Orig.-Etui sign. Watchmaker J.L.Barron Candleriggs ALLOA.€ 900 | US$ 1.19717EMAIL-DIAMANT-COLLIER.Frankreich, um 1880.Collier: ca. 767/- und 545/- Gelbgold,blaues Email, Gewicht: 42,1g. L. 44,0cm.29 winzige Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 0,45ct. Das Herz-Medaillonist rückseitig zu öffnen, innseitige Glasabdeckung.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom30.04.2001.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39418BERGKRISTALL-MEDAILLON-COLLIER.Um 1900.Collier: 585/- Gelbgold, Medaillon: 750/-Gelbgold, Gewicht: Collier: 34,5g, Medaillon:53,4g. L. 42,0cm, Medaillon: 7,2 x4,7cm. 2 Bergkristall-Scheiben, inliegendeflorale Bemalung. Medaillon MeisterpunzeEWS. Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 30.04.2001.Anhänger in Orig.-Etui sign. Harvey & GoreBurlington Gardens London.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39419DIAMANT-SAPHIR-ARMBAND.Wohl England, um 1860.625/- Gelb-/Roségold, Gewicht: 20,9g.L.ca. 18,0cm (leicht dehnbar). 13 winzigeDiamanten, 1 oval facettierter Saphirca. 2,54ct. Armband mit leichten Tragespuren,am Schlangenmaul unten Ziffer36. Im historischen Etui.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39420EMAIL-PERL-ANHÄNGER.Wohl Deutschland, um 1900.800/- Silber, blau und rotes Email,Gewicht: 12,4g. H x B=ca. 5,4 x 2,9cm.5 farbige Glassteine, 1 Süßwasser-ZuchtperlTropfen, weiß. Vorder- und Rückseitemit farbigem Email verziert. Darstellungeines vornehm gekleideten Mannes. ImRenaissance-Stil gearbeitet.€ 650 | US$ 86513


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren21BUCCELLATIPerl-Diamant-Brosche.Italien, um 1930.750/- Rosé-/Gelbgold, Silber, Gewicht:19,0g. H x B=ca. 5,5 x 3,5cm. 105Diamantrosen zus.ca. 1,68ct, 3 Tahiti-Zuchtperlen Ø ca. 10,13-10,50mm,hellgrau-irisierendes rosé.€ 8.800 - 10.000 | US$ 11.704 - 13.30022RUBIN-DIAMANT-COLLIER.Mitteleuropa, um 1880.585/- Gelbgold, teils geschwärzt,Gewicht: 24,5g. L.ca. 39,0cm.Ca. 134 Diamantrosen zus.ca. 2,284ct,5 Rubin-Cabochons zus.ca. 3,85ct.Goldene Kettenelemente nachträglich.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.72423SET: DIAMANT-OHRHÄNGER UNDDIAMANT-ANHÄNGER.Mitteleuropa, um 1860/80.585/- Gelb-/Rotgold, Silberverbödung,Gewicht: 21,6g. Ohrhänger: 3,6 x 1,8cm,Kreuz-Anh.: 4,8 x 3,0cm, 4,1 x 2,6cm.53 folierte Diamantrosen zus.ca. 1,898ctCr-TCape(J-K) VS-P1, 5 Almadin-Baguettes (leicht beschädigt).€ 1.800 - 2.000 | US$ 2.394 - 2.66024DIAMANT-RING.Mitteleuropa, um 1880.585/- Gelbgold, Silber geschwärzt,Gewicht: 5,8g. EU-RM: 51. 41 winzigeDiamanten im Alt- und Rosenschliff,1 Altschliff-Diamant ca. 0,759ct Cr(I) P1,1 Altschliff-Diamant ca. 0,494ct Cr(J) P1.€ 500 | US$ 66525NATURPERL-DIAMANT-ANHÄNGER.Mitteleuropa, um 1880.585/- Rotgold, Silber, Gewicht: 17,5g.H x B=ca. 7,5 x 4,2cm. 65 Diamantrosenzus.ca. 0,52ct, 6 Naturperl-Tropfen,Ø ca. 3,36-3,72mm, weiß; 5 Naturperl-Buttons, Ø ca. 4,02-5,27mm, weiß.Auch als Brosche tragbar.€ 3.800 - 4.500 | US$ 5.054 - 5.98526DIAMANT-RUBIN-HUTNADEL.Frankreich, um 1880.750/- Gelb-/Roségold, Silberverbödung,Punze, Gewicht: 11,7g. L.ca. 15,3cm.17 winzige Diamantrosen, 7 facettierteRubine, 1 Rubin-Cabochon.€ 800 | US$ 1.06414


27PERLMUTT-FRACKGARNITUR.Deutschland, um 1930.585/- Gelbgold, Gewicht: 14,4g.8 Perlmuttscheiben Ø ca. 1,0-1,5cm,6 Süßwasser-Zuchtperlen Ø ca. 3,5mm,weiß-rosé.In Etui, dieses sign. E. BräckerbohmKöln: Paar Manschettenknöpfe,2 Westenknöpfe, 2 Hemdknöpfe(einer nachträglich angefertigt).€ 500 | US$ 66528DIAMANT-COLLIER.England, um 1900/10.950/- Platin, Gewicht: 12,6g.L.ca. 51,5cm. 74 Diamantenim Navette- und Altschliffzus.ca. 5,70ct W-TCr(H-I) SI-P1.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.31529RUBIN-DIAMANT-SET.Russland, um 1900.Armband: 56 Zolotnik ca. 585/- Roségold/Silberverbödung, Anhänger: 56 Zolotnikca. 585/- Rosé-/ Gelbgold/ Silberverbödung,Ring: 750/- Gelbgold, Punze,Gewicht: 13,1g; 3,4g; 3,5g. EU-RM: 58.Armband L.ca. 19,0cm. Armband: 41Diamantrosen, 2 Altschliff-Diamanten zus.ca. 0,592ct Cr(J) SI, 1 oval facettierter Rubinca. 0,51ct. Anhänger: Weißes Email,6 winzige Diamantrosen, 9 synthetischeRubine. Ring: 11 synthetische Rubine,13 Diamanten im Rosen- und Altschliffzus.ca. 0,315ct.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99530DIAMANT-ANHÄNGER.Frankreich, um 1880.585/- Gelbgold, Silberverbödung, Punze,Gewicht: 25,5g. L x B=ca. 7,0 x 3,3cm.89 Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 1,429ct Cr-Cape(I-M) VS-SI.Auch als Brosche tragbar. In Orig.-Etui,hierauf Monogramm B.S.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.72431AMETHYST-PERL-SET.Wohl Mitteleuropa, um 1880.333/- Gelbgold, Armspange: 585/-Gelbgold, Punze, Gewicht: 54,0g.L.ca. 55,0cm, Ohrgehänge: L.ca. 5,0cm,Armspange Innendurchmesser ca.5,7cm.22 oval facettierte Amethyste Ø ca.6,25x5,55mm - 11,25x8,45mm, 34Saatperlen (einzelne fehlend).Rückseitige Zinnlötstellen an derArmspange.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39432DIAMANT-EMAIL-ARMBAND.England, um 1900.585/- Gelbgold, farbiges Email,Gewicht: 51,5g. L x B=ca. 18,5 x 1,1cm.12 winzige Diamanten.Wunderschönes Armband mit feinemaillierten Stiefmütterchen. Rückseitigjedes Element 14 KP gestempelt,Meisterpunze MA.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.65515


33NATURPERL-DIAMANT-COLLIER.Mitteleuropa, um 1870/80.585/- Gelb-/Roségold, Silber,Importpunze, Gewicht: 111,5g.L. 39,0cm, Mittelstück: 6,0 x 7,2cm.Ca. 294 Diamanten im Alt- undRosenschliff zus.ca. 36,178ct TCr-Cr(I-J)VS-P1, 38 gestiftete natürliche Salzwasser-Perlen(Orientperlen), rund-Button,Ø ca. 4,34-10,07mm, weiß-creme.Ehemalige Tiara.Aufsteckelement nicht vorhanden.Rückseitige Schraubfunktion vorhanden,leichte Lötspuren. Anbei DSEFBefundbericht für die Naturperlenvom 05.09.2013.€ 30.000 - 35.000 | US$ 39.900 - 46.55034NATURPERL-DIAMANT-OHRHÄNGER.Wohl England, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 5,0g. L. 4,6cm.1 Altschliff-Diamant ca. 1,155ct TW(G)VS2, 1 Altschliff-Diamant ca. 1,172ctTW(G) VVS2; 2 winzige Diamantrosen,118 winzige Saatperlen, weiß-hellgrau.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.95035PERL-DIAMANT-COLLIER.Wohl England, um 1880.585/- Gelbgold mit Silberverbödung,Gewicht: 15,5g. L.ca. 36,0cm.21 Diamant-Tropfen zus.ca. 3,402ctTCr-TCape(I-K) VS-SI, 40 Diamantrosenzus.ca. 0,56ct, 22 Natur- und Zuchtperlen,rund, Ø ca. 3,49-4,12mm, weißcreme-leichtrosé.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.72436NATURPERL-DIAMANT-ANHÄNGER.Mitteleuropa, um 1860.585/- Roségold, Silber, Gewicht: 6,5g.Ø ca. 2,3cm. 11 Altschliff-Diamanten und8 Diamantrosen zus.ca. 3,518ct TCr-Cr(I-J)SI-P1, 1 natürlicher Salzwasser-Perl-Button(Orientperle) Ø ca. 11,88x11,42x8,00mm,weiß, ca. 30grains. Anbei DSEF Befundberichtfür die Naturperle vom 05.09.2013.€ 6.500 - 8.000 | US$ 8.645 - 10.64016


38NATURPERL-DIAMANT-OHRHÄNGER.Mitteleuropa, um 1910.37DIAMANT-BROSCHE.Wohl Frankreich, um 1920.585/- Gelbgold mit Platinverbödung,Gewicht: 8,0g. L.ca. 4,0cm. 58 8/8-Diamanten zus.ca. 1,566ct W-TCape(H-K)VVS-SI. In Orig.-Etui, unsigniert.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724585/- Roségold, Silber, Gewicht: 11,5g.L. 4,7cm. 22 folierte Diamantrosenzus.ca. 0,138ct, 1 Naturperl-Tropfen,Ø ca. 8,98 - 12,77 x 20,68mm, weißirisierendesrosé; 1 Naturperl-Tropfen,Ø ca. 9,80 - 13,24 x 21,05mm, weißhellgrau;ca. 16,50ct, ca. 16,97ct,zus.ca. 135grains.Anbei DSEF Befundbericht für dieNaturperlen vom 15.05.2013.Es handelt sich hierbei um natürlicheSalzwasser-Perlen (Orientperlen). Äußerstselten in der vorliegenden Größe zufinden, die Farbe spiegelt sich in einemweiß-zartem rosé bis zu einem hellgrauab. Ein Juwelenschmuckstück.€ 95.000 - 110.000US$ 130.340 - 146.30039NATURPERL-DIAMANT-BROSCHE.Wohl Frankreich, um 1910.900/- Platin, Meistermarke und Punzeverschlagen, Gewicht: 8,0g. H x B=ca.4,3 x 3,1cm. Ca. 68 Diamanten imAlt- und Rosenschliff zus.ca. 1,102ctTCr-Cr(I-J) VS-SI2, 1 wohl Naturperl-Tropfen, weiß.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.32540DIAMANT-RING.Wohl England, um 1900.900/- Platin, Gewicht: 6,0g. EU-RM: 56.1 Diamant-Tropfen ca.1,21ct TCr(I) SI1,2 braune Altschliff-Diamanten zus.ca.0,707ct, 2 Altschliff-Diamanten zus.ca.0,258ct, 14 winzige Altschliff-Diamanten.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.72441NATURPERL-DIAMANT-ARMBAND.Wohl England, um 1920.585/- Gelbgold mit Platinverbödung,Gewicht: 13,0g. L.ca. 17,5cm. Ca. 66Diamanten im 8/8- und Brillantschliffzus.ca. 1,189ct W-TCr(H-I) VVS-SI, 22gestiftete, wohl Naturperlen, Ø ca.3,25mm, weiß-rosé.€ 2.700 - 3.000 | US$ 3.591 - 3.99017


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren42SOLITAIRE-BRILLANT-STECKER.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 4,2g.Top Ø 8,7mm. 1 Brillant ca. 1,092ct TCr(I)VVS2, 1 Brillant ca. 1,098ct TCr(I) VVS2.€ 3.500 - 4.000 | US$ 4.655 - 5.32043NATURPERL-DIAMANT-SAUTOIR.Mitteleuropa, um 1880.Zierelemente: 750/- Rotgold/Silber,Importpunze, Gewicht: 137,5g. L.65,5cm, Zierelemente: Ø ca. 3,5 x 2,0cm.242 Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 3,598ct TCr-TCape(I-K) VS-SI,vielzählige Naturperlen 8-reihig, unrund,Ø ca. 3,05-3,20mm, creme.€ 8.000 - 10.000 | US$ 10.640 - 13.30044SOLITAIRE-RING.Deutschland, um 1960.960/- Platin, Gewicht: 7,1g. EU-RM: 55.1 Diamant im Übergangsschliffca. 4,566ct Cape(M-N) VVS2.€ 25.000 - 28.000 | US$ 33.250 - 37.24045DIAMANT-BROSCHE.Deutschland, um 1950.750/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 15,7g. H x B=ca. 2,4 x 4,7cm.28 Brillanten, 27 Diamant-Baguettes/-Karrees und 47 Altschliff-Diamantenzus.ca. 2,822ct W(H) VVS.Als Brosche oder Doppelclip zuverwandeln.€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.38918


46NATURPERL-SMARAGD-CHANDELIERS.Italien, um 1950.750/- Gelbgold, Gewicht: 18,0g. H xB=ca. 7,8 x 2,5-0,5cm. 10 winzige 8/8-Diamanten, 6 Smaragd-Pampelnzus.ca. 12,0ct, 8 Naturperl-ButtonsØ ca. 3,39-4,65mm, hellgrau.Naturperlen teils gebohrt.€ 3.800 - 4.500 | US$ 5.054 - 5.98547PERL-SMARAGD-COLLIER.Wohl Frankreich, um 1920.Zierverschluss: 750/- Gelbgold, Platinverbödung,Punzen (teils verschlagen),Gewicht: 144,0g. L. ca. 40,5cm. Ca. 98Diamanten im Altschliff zus.ca. 2,162ctW-Cr(H-J) VS-SI, 1 Smaragd-Cabochonca. 8,96ct, 118 Akoya-Zuchtperlen,rund-unrund, Ø ca. 8,35-11,29mm,creme-irisierendes rosé.€ 2.000 - 2.500 | US$ 2.660 - 3.32548SMARAGD-DIAMANT-ANHÄNGER.Mitteleuropa, um 1880.585/- Gelbgold, Silber (geschwärzt),Gewicht: 10,0g. H x B=ca. 5,4 x 5,0cm.Ca. 48 Diamanten im Altschliff zus.ca.2,116ct TCr-Cr(I-J) SI-P1, 3 ovale Smaragd-Cabochons,1 Smaragd-Tropfenzus.ca. 12,0ct, Old Mine, sehr feine Farbe.Auch als Brosche tragbar. Smaragd-Tropfen sowie Anhängeröse aushängbar.€ 9.500 - 11.000 | US$ 12.635 - 14.63049SAPHIR-DIAMANT-BROSCHE.Mitteleuropa, um 1880.585/- Gelb-/Roségold, Silber geschwärzt,Punzen verschlagen, Gewicht: 25,6g.H x B=ca. 8,7 x 7,5cm. Ca. 238 Diamantrosenzus.ca. 3,57ct Cr-Cape(J-M) VS,1 oval facettierter Altschliff-Diamantca. 0,32ct, 2 Saphir-Cabochons, 1 ovalfacettierter Saphir zus.ca. 3,80ct.Eine äußerst fein gearbeitete Libelle alsBrosche.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.98550DIAMANT-ARMBAND.England, um 1930.750/- Weißgold, Gewicht: 9,5g.L x B=ca. 18,5 x 0,3cm. 44 8/8-Diamanten zus.ca. 1,54ct, 15 Brillantenzus. ca. 1,71ct TCr(I) VS-SI.Restaurationsbedürftig an einemVerbindungsglied.€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.38951SMARAGD-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 5,5g. EU-RM: 53.Ringtop: Ø ca. 1,9cm. Ca. 42 Diamantenim Altschliff zus.ca. 0,378ct, 1 Smaragd-Cabochon ca. 10,0ct, Old Mine; 2 fancycut Smaragde seitlich.€ 10.500 - 13.000 | US$ 13.965 - 17.29019


52DIAMANT-TIARA UND COLLIER.England, um 1890/1900.900/- Platin, nachträgliche Kettenglieder585/- Gelbgold, Gewicht: Total: 81,5g.Collier L.ca. 36,0-37,5cm. Ca. 311Diamanten im Alt- und Rosenschliff zus.ca. 4,571ct TCr-Cr(I-J) VS-SI, 57 gestiftete,wohl Naturperlen, Ø ca. 2,15-6,65mm,weiß-iriserendes creme-rosé,1 mittlere, wohl NaturperleØ ca. 9,39x8,88m, weiß-creme.Einzelne Diamantrosen und Perlenfehlend. Ehemalige Tiara als zweiteiligesCollier zu tragen.€ 15.000 - 18.000 | US$ 19.950 - 23.94053RUBIN-DIAMANT-BROSCHE.Wohl England, um 1900.750/- Gelbgold, Silberverbödung,Gewicht: 6,7g. L x B=ca. 4,4 x 0,9cm.Ca. 74 Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 0,222ct, 1 facettiertes,synthetisches Rubin-Herz ca. 0,53ct.€ 600 | US$ 7982054NARDIBettel-Armband.Italien, um 1950.750/- Gelbgold, Gewicht: 95,5g. L.ca.18,0cm, Amazonit-Anhänger: Ø ca. 4,5 x2,2cm, Anhänger: Ø ca. 3,2 x 2,3cm.12 rund facettierte Saphire, 1 Amazonit.Zweites Armband beiliegend L.ca.23,0cm. Anhänger mit Saphirbesatz sign.NARDI VENEZIA. Der Anhänger ist zuöffnen, innen goldener Markuslöwe. Aufdem Amazonit-Anhänger auch SymboleVenedigs zu finden, dieser unsigniert.€ 4.800 - 5.500 | US$ 6.384 - 7.31555OPAL-DIAMANT-RING.Frankreich, um 1900.750/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 5,3g. EU-RM: 60,5.46 Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 0,189ct, 4 winzige, rundfacettierte Rubine, 1 Opal-Cabochon.Zarte florale Verzierung am Ringschenk.€ 1.700 - 2.000 | US$ 2.261 - 2.660


56DIAMANT-PERL-ANHÄNGERKETTE.Wohl England, um 1910.750/- Weißgold, teils Platinverbödung,Gewicht: 16,7g. Kette L.ca. 110,0cm, Anhänger:ca- 4,5 x 1,6cm. Ca. 92 Diamantenim Alt- und Rosenschliff zus.ca. 3,864ctTCr-TCape(I-K) VS-SI, 16 vemutl. Naturperlen,rund-unrund, Ø ca. 3,12mm, weiß.Ein wunderschönes Schmuckstück aus derArt Deco Epoche, Anhänger beidseitig mitDiamanten besetzt.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39457DIAMANT-JUWELENUHR.Schweiz, um 1930.900/- Platin, Gewicht: 54,0g.L.ca. 19,0cm. 112 Diamanten imBaguette- und Karreeschliffzus.ca. 21,2ct TW-TCape(G-K) VVS-SI.Feine verzierte, seitliche Oberflächen-bearbeitung, Handaufzug defekt(revisionsbedürftig).Auf Zffbl. GRUEN Geneve.Armband nachträglich verlängert.Diese Uhr wird ohne Funktionals Schmuckstück angeboten.€ 10.000 - 12.000 | US$ 13.300 - 15.96058DIAMANT-SMARAGD-ARMBAND.Deutschland, um 1915.900/- Platin, Gewicht: 44,0g.L x B=ca. 19,0 x 1,2cm. 3 Diamant-Navettes zus.ca. 0,87ct TCr-Cr(I-J) VS,ca. 174 Altschliff-Diamanten zus.ca.10,649ct TCr-Cr(I-J) VS-SI, 37 fancy cut,synthetische Smaragde (einer fehlend).€ 10.000 - 12.000 | US$ 13.300 - 15.96059PERLENKETTE.Deutschland, um 1910.Zierverschluss: 585/- Gelbgold,Silberverbödung; SicherheitskettchenSilber (nachträglich), Gewicht: 9,6g.L.ca. 45,0cm. 108 vermutl. Naturperlen(geknotet), rund, Ø ca. 3,29-5,93mm,weiß-creme-leicht rosé. 3 winzigeSaatperlen am Zierverschluss.In Orig.-Etui sign. E.Goldschmidt,Hofjuwelier Sr.Maj d. Kaisers u Königs.CÖLN.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.65521


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren60PERLENKETTE.Deutschland, um 1910.Zierverschluss: 585/- Gelbgold, Silberverbödung;Sicherheitskettchen Silber (nachträglich),Gewicht: 18,4g. L. 39,5cm. 26winzige Diamantrosen, ca. 221 vermutl.Naturperlen, Ø ca. 3,17-6,30mm, weißcreme-irisierendesrosé.In Orig.-Etui sign. E.Goldschmidt, HofjuwelierSr.Maj d. Kaisers u Königs. CÖLN.€ 4.500 - 6.000 | US$ 5.985 - 7.98061RUBIN-DIAMANT-BROSCHE.Deutschland, um 1930.950/- Platin, Gewicht: 6,4g. H x B=ca.2,5 x 2,4cm. 27 Brillanten zus.ca. 0,812ctW(H) VVS-VS, 1 rund facettierter Rubinca. 0,92ct, 1 rund facettierter grünerTurmalin ca. 0,53ct.Anhänger aushängbar.€ 900 | US$ 1.19762PERL-DIAMANT-ARMSPANGE.Deutschland, um 1960.585/- Weißgold, Gewicht: 22,9g.Innendurchmesser ca. 5,8cm. Ca. 86Brillanten zus.ca. 3,354ct W-TCr(H-I)VVS-VS, 1 Süßwasser-Zuchtperle, rund,Ø ca. 7,94mm, weiß-irisierendes rosé.€ 1.100 - 1.500 | US$ 1.463 - 1.99563DIAMANT-BROSCHE.Um 1920.900/- Platin, Punze, Gewicht: 11,8g.L x B=ca. 5,7 x 0,9-2,1cm. 4 Diamant-Baguettes, 4 Diamant-Karrees, 68 Altschliff-/8/8-Diamanten zus.ca. 1,713ctW-Cr(H-J) VVS-SI, 2 Altschliff-Diamantenzus.ca. 0,702ct TCape(K) P1, mittlererAltschliff-Diamant ca. 1,48ct TCr(I) P1.€ 1.800 - 2.200 | US$ 2.394 - 2.92664DIAMANT-RUBIN-RING.England, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 3,1g. EU-RM: 51.1 Altschliff-Diamant ca. 0,442ct TCr(I)VVS2, 18 winzige 8/8-Diamanten, 18fancy cut, synthetische Rubine.Seitliche florale Gestaltung am Ringschenk.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99565DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1940.750/- Weißgold, Punze, Gewicht: 31,1g.L x B=ca. 18,0 x 1,3cm. Ca. 143Diamanten im 8/8- und Rosenschliffzus.ca. 0,72ct, 6 Altschliff-Diamantenzus. ca. 1,687ct TCr-Cr(I-J) VS-SI.Ein winziger Diamant fehlend.€ 900 | US$ 1.19722


67NATURPERL-DIAMANT-OHRHÄNGER.England, um 1910.66SAPHIR-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1900.750/- Weißgold, Gewicht: 7,0g.L.ca. 3,6cm. 34 Diamanten imBrillant-/ 8/8- und Rosenschliffzus.ca. 0,408ct, 1 Naturperl-Tropfen,Ø ca. 13,30x9,02x6,79mm, grau;1 Naturperl-Tropfen, Ø ca.12,00x8,80x7,12mm, weiß,Naturperlen je ca. 44grains.Anbei DSEF Befundbericht für dieNaturperlen vom 05.09.2013.Es handelt sich um seltene natürlicheSalzwasser-Perlen, die begehrtenOrientperlen.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.950750/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 4,3g. EU-RM: 54. 33 winzigeDiamanten im 8/8- und Rosenschliff,1 oval facettierter Saphir ca. 5,10ct.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.99568DIAMANT-CROSSRING.Wohl England, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 6,5g. EU-RM: 54,5.1 Altschliff-Diamant ca. 3,332ct TCr(I)VS1, 1 Altschliff-Diamant ca. 3,285ctTCr(I) SI2.€ 30.000 - 35.000 | US$ 39.900 - 46.55069WEISSDiamant-Bergkristall-Clip.Um 1930.750/- Weißgold, Platinverbödung,Meisterpunze HW, Gewicht: 17,5g.H x B=ca. 4,1 x 4,8cm. 7 Diamant-Baguettes zus.ca. 0,42ct TW(F) VVS1,48 Brillanten zus.ca. 3,65ct, 1 fancycut Bergkristall als Schleifensymbol.Rückseitig sign. WEISS BUCAREST.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.95023


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren70FARBSTEIN-COLLIER.Russland, um 1860.56 Zolotnik=ca. 585/- Rotgold, teilweiseSilber, farbiges Email, Gewicht: 89,4g.L.ca. 64,0cm. Ca. 132 winzige Diamantrosen,1 oval facettierter Peridot,5 rund facettierte Rubine.Alle Ei-Anhänger gestempelt 56 Zolotnik,teils mit Meisterpunzen wie HK, AB, AH,CB versehen. Teilweise verschlagen.Verschiedene Edelsteine wie Citrin, Beryll,Aquamarin, Nephrit, Rhodocrosit,Amethyst, Goodletit und Korall-Cabochons in Eiform verwendet.Zudem ein Goldanhänger mitMonogramm A auf Vorderseite, einsilberner Schuh als Anhänger, einMohr- sowie Bärenanhänger. Einsymbolträchtiges Collier.€ 8.000 - 8.500 | US$ 10.640 - 11.30571BOWENIT-PILLENDOSE.Russland, um 1880.56 Zolotnik=ca. 585/- Rotgold, teilsgeschwärzt. Punze, Meistermarke unleserlich,Gewicht: 106,0g. H x B=ca.3,8 x 4,7cm. 15 winzige Diamantrosen,1 ovaler Rubin-Cabochon, 1 runderRubin-Cabochon. Der Bowenit ist dieapfelgrüne Serpentin-Varietät. Der Namestammt von seinem Entdecker GeorgeT. Bowen (um 1822). In sehr gepflegtemZustand. In Orig.-Etui.€ 5.500 - 6.000 | US$ 7.315 - 7.98072SAPHIR-DIAMANT-OHRCLIPS.Mitteleuropa, um 1975.750/- Gelbgold, Platinverbödung; WienerAmtspunze 1967-2001, Gewicht: 20,3g.Ø ca. 2,4 x 2,1cm. 12 Brillanten zus.ca.2,0ct, 12 oval facettierte Diamantenzus.ca. 3,0ct W(H), VS-SI, 2 ovaleSaphir-Cabochons zus.ca. 19,0ctAnbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 10.07.2002.€ 4.000 - 6.000 | US$ 5.320 - 7.98073SAPHIR-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1925.900/- Platin, Gewicht: 3,7g. EU-RM: 53.16 Altschliff-Diamanten zus.ca. 1,629ctW-Cr(H-J) VS-SI1,1 oval facettierter,gelber Saphir ca. 2,93ct.Es handelt sich hier um einen seltenen,unbehandelten gelbfarbigen Saphir.€ 7.500 - 8.000 | US$ 9.975 - 10.640


74RUBIN-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 6,5g. EU-RM: 53.29 Diamanten im 8/8- und Altschliffzus.ca. 0,203ct, 1 oval facettierterrotfarbener Rubin ca. 8,68ct,unbehandelt.€ 8.500 - 9.000 | US$ 11.305 - 11.97075SAPHIR-PERL-COLLIER.Deutschland, um 1965.Zierschloss: 750/- Weißgold, Gewicht:54,2g. L.ca. 37,5cm, Zierschloss: Ø ca.1,8cm. 2 Brillanten zus.ca. 0,516ct TW(F-G) VVS, 68 rund facettierte Saphirezus.ca. 2,72ct, 100 Süßwasser-Zuchtperlen,2-reihig, Ø ca. 6,8mm,weiß-creme-rosé.€ 900 | US$ 1.19776AQUAMARIN-DIAMANT-ANHÄNGER.Wohl Italien, um 1950.750/- Gelb-/Weiß-/Rotgold, Gewicht:13,5g. H x B=ca. 4,6 x 2,4cm. Ca. 56cognacfarbene Brillanten zus.ca. 0,224ct,1 oval facettierter Aquamarin ca. 24,51ct.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.72477SMARAGD-DIAMANT-BROSCHE.Mitteleuropa, um 1880.585/- Rot-/Gelbgold, Silberverbödung,Gewicht: 12,8g. Ca. 108 Diamantenim Alt- und Rosenschliff zus.ca. 4,082ctCr-TCape(J-K) VS-SI, 1 Smaragd-Karreeca. 5,58ct.€ 2.700 - 3.500 | US$ 3.591 - 4.65578PERL-DIAMANT-ANHÄNGER.Mitteleuropa, um 1880.750/- Gelb-/Weißgold, Punze, Meisterpunzeverschlagen, rückseitige Glasabdeckung,Gewicht: 25,2g. L x B=ca.7,7 x 3,3cm. Ca. 129 Diamantrosen zus.ca. 0,258ct, ca. 55 hälftige Zuchtperlen,10 gebohrte Naturperlen und ein Zuchtperl-Tropfen,weiß-creme.Auch als Brosche zu tragen.€ 3.800 - 4.300 | US$ 5.054 - 5.71979RUBIN-DIAMANT-RING.Mitteleuropa, um 1880.585/- Rotgold, Silberverbödung,Gewicht: 5,0g. EU-RM: 58. 12 Altschliff-Diamanten zus.ca. 0,882ct TCr-Cr(I-J)VS-SI, 1 oval facettierter Rubin ca. 0,73ct.Ringschenk neueren Datums.€ 1.700 - 1.900 | US$ 2.261 - 2.52725


Historischer Schmuck,Juwelen & Uhren80RUBIN-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1920.900/- Platin, Punzen, Meistermarke,Gewicht: 4,5g. EU-RM: 52,5. Ringtop:Ø ca. 1,8 x 1,1cm. Ca. 56 Diamantenim 8/8- und Brillantschliff zus.ca. 0,472ctTCr(I) VS-SI, 1 oval facettierter Rubin ca.2,76ct, Burma, unbehandelt.Meisterpunze unleserlich.€ 15.000 - 17.000 | US$ 19.950 - 22.61081DIAMANT-MANSCHETTENKNÖPFE.Deutschland, um 1960.585/- Weißgold, Gewicht: 15,9g.L x B=ca. 2,7 x 1,3cm, Stegtiefe:ca.1,2cm. 48 Brillanten zus.ca. 6,12ctTCr-Cr(I-J) SI-P1, 2 mittlere Brillantenzus.ca. 2,516ct TCape(K) P1-2.€ 6.500 - 7.000 | US$ 8.645 - 9.31082TURMALIN-PERL-COLLIER.Deutschland, um 1900.585/- Gelbgold, schwarzes Email,Gewicht: 12,1g. L.ca. 44,0cm, Mittelstück:ca. 8,5 x 2,7cm. 1 rund facettierterTurmalin ca. 3,85ct, 1 winziger rundfacettierter Turmalin ca. 0,66ct,1 Turmalin-Tropfen ca. 1,94ct, 23vermutl. Naturperlen, barock-Tropfen,Ø ca. 2,05-4,64mm, weiß-leicht rosé.Turmaline mit Tragespuren.€ 900 | US$ 1.19783PERL-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1925.750/- Gelbgold, Gewicht: 4,0g.EU-RM: 55. 10 Altschliff-Diamantenzus.ca. 0,20ct, 2 Süßwasser-ZuchtperlenØ ca. 4,34-4,21mm, goldfarben,anthrazit-rosé.€ 450 | US$ 59984TURMALIN-PERL-COLLIER.Deutschland, um 1900.585/- Gelbgold, Gewicht: 8,3g. L.ca.47,5 und 53,0cm. 2 winzige Diamantrosen,1facttierter Turmalin im Treppenschliffca. 5,09ct, 7 winzige Saatperlen.€ 500 | US$ 66526


86MASRIERA Y CARRERASJugendstil-Brosche.85DIAMANT-RING.Wohl England, um 1925.950/- Platin, Gewicht: 3,3g.EU-RM: 56. 1 oval facettierterDiamant ca. 3,260ct Cape(O-P) P2,8 8/8-Diamanten zus.ca. 0,08ct.€ 5.000 - 7.000 | US$ 6.650 - 9.310750/- Gelbgold, farbiges Email,Gewicht: 32,0g. H x B=ca. 7,8 x 4,2cm.Ca. 66 Diamanten im 8/8- und Brillantschliffzus.ca. 0,205ct, 1 Naturperlegebohrt, Ø ca. 4,98 x 4,32mm, weiß.Rückseitig sign. Masriera y Carreras.Eine äußerst feine Handarbeit.Vgl. V. Becker: Art Nouveau Jewelery,London 1985, S. 208, Abb. 326.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.95087SOLITAIRE-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 4,0g.EU-RM: 57. 1 Altschliff-Diamantca. 2,023ct Cape (M) VVS2.Kerbe an Außenfacette, Ringschienegebrochen.€ 6.000 - 8.000 | US$ 7.980 - 10.64088PERL-CREOLEN.Deutschland.585/- Gelbgold, Gewicht: 18,0g.H.ca. 4,7cm. 4 Süßwasser-Zuchtperlen,Ø ca. 4,40-5,35mm, weiß-rosé.In Anlehnung an den Jugendstilentworfen. Zarte Löt- sowie eineKlebestelle vorhanden.€ 800 | US$ 1.06489EMAIL-PERL-COLLIER.Österreich, um 1890/1900.585/- Gelbgold, grünes Fensteremail,Gewicht: 18,2g. L. 57,5cm. 2 winzigeAltschliff-Diamanten, 3 barocke, wohlNaturperlen.Rückseitige Widmung «Meiner holdenBraut 28. Mai 1900 Gustav». In Etui«A.E.KÖCHERT WIEN 1814».€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.99527


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren90NATURPERLEN-COLLIER.Zierverschuß: 750/- Weißgold,Punze, Gewicht: 30,03g. L.ca. 44,5cm.3 winzige 8/8-Diamaten, 286 Naturperlen,barocke, D.ca. 3,30-8,00mm,3,30-7,90mm, weiß-creme.Anbei DSEF Befundbericht für dieNaturperlen vom 17.04.2013.€ 3.800 - 4.500 I US $ 5.054 - 5.98591SMARAGD-DIAMANT-ANHÄNGER.Deutschland, um 1980.750/- Gelbgold, Gewicht: 17,0g. 16 Brillantenzus.ca. 0,672ct W-TCr(H-I) VVS-VS,1 runder Smaragd-Cabochon ca. 7,30ct,22 Süßwasser-Zuchtperlen, rund, Ø ca.2,75mm, creme.Ehemaliger Zierverschluss als Clip-Anhänger umgearbeitet.€ 2.800 - 3.000 | US$ 3.724 - 3.99092NATURPERL-SMARAGD-ANHÄNGER.Mitteleuropa, um 1900.585/- Rotgold, Silber (geschwärzt), Gewicht:5,5g. H x B=ca. 3,3 x 1,9cm. 18Altschliff-Diamanten zus.ca. 1,795ct TCr-Cr(I-J) VS-SI, 10 winzige Diamantrosen, 1Smaragd im Emerald Cut ca. 8,20ct, OldMine, sehr feine Farbe, 1 Naturperle (gestiftet),Ø ca. 7,35 x 7,35mm, weiß.Naturperle später hinzugearbeitet.93SOLITAIRE-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1930.750/- Weißgold, 900/- Platin, Punzen,Gewicht: 6,0g. EU-RM: 61. 1 Diamantim Cushion Cut ca. 4,21ct TW(G) P1,16 winzige Diamanten im 8/8- undBrillantschliff.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.950€ 22.000 - 25.000 | US$ 29.260 - 33.25028


94DIAMANT-RUBIN-BROSCHE.Wohl Mitteleuropa, um 1880.585/- Rotgold, Silberverbödung, Gewicht:16,7g. H x B=ca. 4,6 x 3,1cm. Ca. 135Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 0,763ct TCr(I) VS-SI, 29 winzigeRubine.Auch als Anhänger tragbar, Nadelmonturabschraubbar.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39495SMARAGD-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1930.750/- Weißgold, teils Platinverbödung,Gewicht: 12,0g. EU-RM: 55,5.40 Altschliff-Diamanten zus.ca. 1,332ctTCr-Cr(I-J) VS-P1, 1 oval facettierterSmaragd ca.1,50ct.Smaragd mit Tragespuren.€ 3.200 - 3.500 | US$ 4.256 - 4.65596ZWEI KRAWATTENNADELN.Wohl Frankreich, um 1900.750/- Gelbgold, Silberverbödung,Meisterpunze AW (unleserlich), Gewicht:8,5g. L x B=ca. 5,2 x 0,2cm. 14 Altschliff-Diamanten zus.ca. 0,322ct, 18 winzigeSmaragd-Karrees, 16 winzige, teilssynthetische Rubin-Karrees.Seitlich feine florale Verzierungen.€ 700 | US$ 93197DIAMANT-RUBIN-RING.Deutschland, um 1965.750/- Weißgold, Gewicht: 3,9g.EU-RM: 53. 10 Brillanten zus.ca. 0,50ctW(H) VVS, 1 oval facettierter Rubinca. 1,16ct.€ 1.500 - 1.700 | US$ 1.995 - 2.26198DIAMANT-ANHÄNGER/BROSCHE.Mitteleuropa, um 1880.625/- Roségold, Silberverbödung,Gewicht: 17,2g. 11 Altschliff-Diamantenzus.ca. 1,018ct Cr-TCape(J-K) SI, 65winzige Diamantrosen zus.ca. 0,357ct.Rückseitige Broschierung nicht mehrvorhanden. In Orig.-Etui.€ 5.000 - 6.000 | US$ 6.650 - 7.98099DIAMANT-BROSCHE.Wohl Frankreich, um 1930.585/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 7,0g. L.ca. 6,5cm. 5 Altschliff-Diamanten und ca. 112 Diamantrosenzus.ca. 0,847ct TCr-Cr(I-J) VS-SI2.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.99529


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren100CARTIERPuderdose.Cartier, um 1925.750/- Gelbgold, Platinverbödung, weißesund schwarzes Email, Gewicht: 210,1g.H x B=ca. 8,3 x 6,4cm. 50 Diamantenim Alt- und Rosenschliff zus.ca. 0,45ct.Mittig florales, persisches Design.Umrandet von vier Diamantsegmenten.Der Drücker auch diamantgeziert.Lt. Ausstellungskatalog Cartier1900-1939, S. 169 für Cartier New Yorkangefertigt.Die florale Dekoration erinnert anindische Emailarbeiten aus dem 19. Jh.Innen signiert Cartier sowie nummeriert2565, anbei Certificat d´Authenticité No.GE2000-168. In Orig.-Kartonage.Pudernetz innseitig beschädigt.Vgl. Cartier 1900-1939, London 1997,S.169, Abb. 93. Cartier Collection, AL08C25.€ 18.000 - 25.000 | US$ 23.940 - 33.25030


101TURMALIN-DIAMANT-RING.Frankreich, um 1920.950/- Platin, Gewicht: 7,0g. EU-RM: 63,5.4 Altschliff-Diamanten zus.ca. 0,52ctTW-W(G-H) SI-P1, 14 Diamanten im8/8-Schliff und 4 Diamantrosen zus.ca.0,04ct TW-W(G-H) VS-SI, 1 facettierterTurmalin im Baguetteschliff ca. 3,20ct,Turmalin: ca. 10,80x8,00x4,80mm.Anbei Bewertungsgutachten von derDeutschen Gesellschaft für EdelsteinbewertungIdar-Oberstein (DeGEB)vom 22.05.2013.€ 2.500 - 3.000 | US$ 3.325 - 3.990102TURMALIN-DIAMANT-ANHÄNGERKETTE.Frankreich, um 1915/20.Anhänger: 950/- Platin, Kette: 750/-Weißgold, Gewicht: 18,2g. L. 50,0cm,Anhänger: 4,9 x 1,9cm. 3 Altschliff-Diamanten zus.ca. 0,65ct TW-TCr(G-I)VS-SI, 2 Brillanten zus.ca. 0,10ct TW(G)VS-SI, 22 8/8-Diamanten zus.ca. 0,44ctTW(G-H) VS-SI, 11 Diamantrosenzus.ca. 0,16ct, 1 facettierter Turmalinim Baguetteschliff ca. 16,50ct,ca. 20,80x13,80x7,55mm.Ein winziger Diamant fehlend. AnbeiBewertungsgutachten von der DeutschenGesellschaft für EdelsteinbewertungIdar-Oberstein (DeGEB) vom 22.05.2013.€ 7.000 - 9.000 | US$ 9.310 - 11.970103DIAMANT-JUWELENRING.Deutschland, um 1970.585/- Weißgold, Gewicht: 7,5g.EU-RM: 52. 1 Rohdiamant ca. 6,6ct,1 Brillant ca. 1,431ct TW(F-G) VVS1,16 Diamant-Trapeze zus.ca. 1,621ctTW(F-G) VVS1.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.950104TURMALIN-DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1960.585/- Weißgold, Gewicht: 21,2g.L x B=ca. 17,5 x 0,8cm. 25 Brillantenzus.ca. 2,65ct TW-W(G-H) VS-SI,5 facettierte Turmaline im Baguetteschliffzus.ca. 10,0ct.Anbei Bewertungsgutachten vonder Deutschen Gesellschaft fürEdelsteinbewertung Idar-Oberstein(DeGEB) vom 22.05.2013.€ 4.500 - 6.000 | US$ 5.985 - 7.980105DIAMANT-DOPPELCLIP.Deutschland, um 1960.585/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 19,5g. Ca. 146 8/8-Diamanten,2 Altschliff-Diamanten und 6 Diamant-Baguettes zus.ca. 1,628ct W-TCr(H-I)VVS-VS.In Anlehnung an den Art Deco Stilnachempfunden. Auch als Broschetragbar.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99531


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren106SAPHIR-DIAMANT-PERL-COLLIER.Deutschland, um 1965.750/- Weißgold, Gewicht: 136,5g.L. 37,0cm. 92 Brillanten zus.ca. 0,552ct,6 Brillanten zus.ca.1,86ct W(H) VVS,7 rund facettierte Saphire zus.ca. 1,82ct,118 Akoya-Zuchtperlen Ø ca. 8,63mm,leicht creme-rosé.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985107SAPHIR-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.585/- Weißgold, Gewicht: 9,9g.EU-RM: 50. 4 Brillanten zus.ca. 0,14ct,1 oval facettierter Saphir ca. 16,79ct,Sri Lanka (Ceylon).In Orig.-Etui sign. Georg HübschmannJuweller Kulmbach am Holzmarkt.€ 2.500 - 3.000 | US$ 3.325 - 3.990108DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 38,4g. 120 8/8-Diamanten zus.ca. 0,24ct, 56 Brillantenzus.ca. 5,955ct, 6 Diamant-Baguetteszus.ca. 0,36ct W-TCr(H-I) VS.Restaurationsbedürftig, an mittlererSchiene gebrochen.€ 1.900 - 2.500 | US$ 2.527 - 3.325109DIAMANT-RUBIN-RING.Wohl Frankreich, um 1930.750/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 6,2g. EU-RM: 57. 23 Diamantenim Alt- und Rosenschliff zus.ca. 0,547ctTCr-Cr(I-J) SI-P1, 19 winzige, synthetischeRubin-Karrees (eins fehlend).€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995110DIAMANT-BROSCHE/CLIP.Deutschland, um 1920.750/- Gelbgold, Platinverbödung, Punzen,Gewicht: 10,0g. H x B=ca. 2,2 x 3,6cm.46 Brillanten zus.ca. 1,15ct W(H) VVS-VS.Auch als Doppelclip tragbar.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.596111AQUAMARIN-DIAMANT-RING.Wohl Frankreich, um 1930.900/- Platin, Gewicht: 9,0g. EU-RM: 54,5.Ringtop: 1,9 x 1,8cm. 20 Diamanten im8/8- und Altschliff zus.ca. 0,712ctW-Cr(H-J) VS-P1, 1 oval facettierterAquamarin ca. 6,79ct.Rückseitig feine, florale Verzierung.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.31532


112DIAMANT-ARMBAND.Frankreich, um 1925.950/- Platin, Gewicht: 92,7g.L x B=ca. 18,5 x 3,1cm. 3 mittlereDiamanten im Emerald Cut zus.ca.3,57ct TW(F-G) VS, ca. 127 Diamant-Baguettes zus.ca. 8,89ct TW(F-G)VVS-VS, 24 Diamant-Trapeze zus.ca.2,64ct TW(F-G) VVS-VS,ca. 298 Dia manten im 8/8- und Altschliffzus.ca. 27,926ct TW(F-G) VVS-SI2.Ein Juwelenstück der 30er Jahre,im sehr guten Zustand.€ 80.000 - 90.000US$ 106.400 - 119.700113TIFFANY & CORubin-Diamant-Ring.USA, um 1930.950/- Platin-Iridium, Gewicht: 6,3g.EU-RM: 56,5. 32 Diamanten im Altund8/8-Schliff zus.ca. 0,416ct,2 Diamant-Karrees zus.ca. 0,40ct TW-W(G-H) VVS-VS, 1 ovaler Sternrubin-Cabochon ca. 2,0ct. Rubin mit oberflächlichenGebrauchsspuren, Ring innseitigsign. Tiffany & Co (teils unleserlich).€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985114DIAMANT-DOPPELCLIP.Frankreich, um 1930.750/- Weißgold, Platinverbödung,Gewicht: 35,1g. 7,0 x 3,2cm.138 Diamanten im Baguette-/Navette-/Alt- und Brillantschliff zus.ca. 6,624ctTW-TCr(G-I) VVS-VS.€ 6.000 - 8.000 | US$ 7.980 - 10.640115DIAMANT-OHRCREOLEN.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 10,4g.H x B=ca. 1,3 x 1,0cm. 102 Brillantenzus.ca. 1,125ct W(H) VVS-VS.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.59633


116SAPHIR-DIAMANT-COLLIER.Deutschland, um 1990.750/- Gelbgold, Weißgoldverbödung,Gewicht: 149,4g. L x B=ca. 46,0 x 1,6cm.448 Brillanten zus.ca. 15,68ct TW(F-G)VVS-VS, 272 facettierte Saphire im Baguette-und Trapezschliff zus.ca. 19,04ct.Massive Handarbeit aus den 90er Jahren.Glieder teils beweglich.€ 15.000 - 18.000 | US$ 19.950 - 23.940117SAPHIR-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1990.750/- Gelbgold, Weißgoldverbödung,Gewicht: 13,0g. EU-RM: 61. 59 Brillantenzus.ca. 1,858ct TW(F-G) VVS, 2 facettierteSaphir-Tropfen zus.ca. 1,78ct.€ 6.000 - 8.000 | US$ 7.980 - 10.640118SAPHIR-DIAMANT-OHRCLIPS.Deutschland, um 1990.750/- Gelbgold, Weißgoldverbödung,Gewicht: 19,3g. H x B=ca. 2,4 x 1,3cm.76 Brillanten zus.ca. 1,672ct TW(F-G)VVS-VS, 28 facettierte Saphire im Baguette-und Trapezschliff zus.ca. 1,96ct.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.655119SAPHIR-DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1990.750/- Gelbgold, Weißgoldverbödung,Gewicht: 58,8g. L x B=ca. 19,0 x 1,5cm.216 Brillanten zus.ca. 6,48ct TW(F-G)VVS-VS, 126 facettierte Saphire imBaguette- und Trapezschliffzus.ca. 8,82ct.€ 6.000 - 8.000 | US$ 7.980 - 10.640120HORNEMANNSet: Türkis-Collier und Ring.Deutschland, um 1990.750/- Weißgold, Gewicht: 50,8g.EU-RM: 52. L.ca. 40,0cm. 2 handgravierteTürkisscheiben Ø ca. 21,68 x 16,65mm,19,48 x 14,32mm, 1 handgravierteTürkis-Pampel Ø ca. 19,05 x 11,30mm,1 winziger Saphir.Rückseitig beide Stücke sign.HORNEMANN.€ 4.500 - 5.000 | US$ 5.985 - 6.65034


121DIAMANT-ENTOURAGERING.585/- Weißgold, Gewicht: 4,3g.EU-RM: 48. Ringtop: Ø 1,2cm. 1 Brillantca. 1,047ct, TCr(I) VS2, 10 Brillantenzus.ca. 0,353ct W-TCr(H-I) VVS-VS.€ 1.900 - 2.200 | US$ 2.527 - 2.926122PERL-DIAMANT-OHRCLIPS.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Meisterpunze HB,Gewicht: 5,4g. 4 Diamant-Navettes,2 Brillanten zus.ca. 0,588ct TCr(I) VVS,2 Süßwasser-Zuchtperlen, rund,Ø ca. 8,80mm, weiß-leicht creme.Rückseitig mit Stecker.€ 500 | US$ 665123DIAMANT-ANHÄNGER.Deutschland, um 1960.Anhänger: 950/- Platin, Kette:750/- Weißgold, Gewicht: Total: 7,7g.L.ca. 36,0 und 42,0cm. 4 Diamant-Tropfen zus.ca. 2,80ct W-Cr(H-J) VVS-VS,1 Brillant ca. 0,125ct Cape (M) VVS.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.655124DIAMANT-BROSCHE.Frankreich, um 1925.750/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 16,9g. H x B=5,9 x 2,6cm.Mittlerer Altschliff-Diamant ca. 0,551ctTCr(I) VS1, 116 Diamanten im Alt- undRosenschliff zus.ca. 6,039ct TCr-TCape(I-K) VS-SI.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724125DIAMANT-COLLIER.Deutschland, um 1920.Kette: Silber, Anhänger: 585/-Gelbgold/Platinverbödung, Gewicht: 2,9g.L. 40,0 und 44,0cm. Verstellbar.Anhänger L.ca. 2,3cm. 6 Diamanten imAlt- und 8/8-Schliff zus.ca. 0,276ct, 1Altschliff-Diamant ca. 1,072ct TCr(I) VS2.In Orig.-Etui.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325126SAPHIR-DIAMANT-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 11,2g.EU-RM: 57. Ringtop: 2,15 x 1,90cm.24 Brillanten zus.ca. 2,082ct TW(G)IF-VVS, 1 oval facettierter Saphir (Burma)im Stern-/Treppenschliff ca. 4,56ct,Ø ca. 11,50x9,45x5,00mm.Anbei Edelsteinbefundbericht DSEFIdar-Oberstein vom 28.08.2012.Keine Hinweise auf Hitzebehandlung,Herkunft: Burma.€ 6.000 - 7.500 | US$ 7.980 - 9.97535


ca. 10,81 x 12,35mm - 19,54 x 19,67mm.Rückseitige Meisterpunze an Ohrhängern,Collier durchgängig ohne Verschluss.127MASCHER-ELSÄSSER, EVA1909 Halle/Sachsen - 1993 Berg/PfalzGold-Turmalin-Set.Um 1970.916/- Gelbgold, getrieben, Silber,Gewicht: Total: 65,0g. Brosche: 3,2 x 3,2-2,5cm; Ohrhänger: L.ca. 4,0cm; CollierL.ca. 73,5cm. 6 Turmalinquerschnitte, ØSowohl Hildegard Risch als auch EvaMascher-Elsässer stammen aus Halle. Kennengelernthaben sie sich an der KunsthandwerkerschuleBurg Giebichstein.Hier begann eine innige Freundschaftzwischen den beiden Frauen. Ab 1928,einhergehend mit einer Studienreise zumBritischen Museum zu London, widmetensie sich hauptsächlich der Schmuckgestaltung.Bereits 1927 gründeten sie überdem Juweliergeschäft von Vater Elsässereine gemeinsame Werkstatt. Dr. UllaStöver, Geschäftsführerin der Gesellschaftfür Goldschmiedekunst (1945-1985) beschriebdie Schaffenszeit wie folgt, «Sieüberwanden das allgemein für verbindlichGehaltene, um an seine Stelle die subjektiveSchönheit künstlerischer Gestalt zusetzen». Vgl. Experiment und Tradition,Schmuck und Gerät von H. Risch und E.Mascher-Elsässer, Begleitheft zur AusstellungHamburg 2004, S. 11. Für dieTurmalin-Entwürfe vgl. ebd. S.29 Abb.21.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724128MASCHER-ELSÄSSER, EVA1909 Halle/Sachsen - 1993 Berg/PfalzSaphir-Goldcollier.Um 1970.750/- Gold, getrieben, Gewicht: 27,5g.L.ca. 43,5cm. 1 facettierter Saphir imAntikschliff ca. 2,72ct.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394129RISCH, HILDEGARD1903 Halle/Saale - 1996 KölnPlatin-Turmalin-Halsreif.Um 1970.900/- Platin, getrieben, Gewicht: 38,5g.Innendurchmesser ca. 12,4cm. 2 rosaTurmalin-Cabochons.Innseitig signiert. Versteckter Scharniermechanismus,äußerst feine Arbeit.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995130MASCHER-ELSÄSSER, EVA1909 Halle/Sachsen - 1993 Berg/PfalzNephrit-Goldcollier.Um 1980.750/- Gelbgold, getrieben, Gewicht:68,5g. L.ca. 44,0cm. 33 Nephrit-Kugeln,Ø ca. 7,18-11,68mm, im Verlauf mitGolddraht gearbeitet.€ 800 | US$ 1.06436


131RISCH, HILDEGARD1903 Halle/Saale - 1996 KölnZwei Goldbroschen.Um 1965.750/- Gelbgold, getrieben, Palladium,Gewicht: 26,0g. L.ca. 7,7cm.1 cognacfarbener Brillant ca. 0,05ct,1 unrunde Südsee-Zuchtperle, Ø ca.9,05x9,30mm, silbrig-irisierendes rosé.Blütenbrosche rückseitig signiert.€ 500 | US$ 665132MASCHER-ELSÄSSER, EVA1909 Halle/Sachsen - 1993 Berg/PfalzPerl-Goldcollier.Um 1940.916/- Gelbgold, getrieben, Gewicht:17,5g. L.ca. 69,0cm, variabel einzustellen.6 gestiftete Süßwasser-Zuchtperlen,Ø ca. 4,89mm, weiß-rosé.In Zusammenarbeit mit Hildegard Rischentstanden, feine Granulationsarbeit infloraler Gestaltung.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394133RISCH, HILDEGARD1903 Halle/Saale - 1996 KölnCollier-Distelblüte.Um 1960.750/- Gelbgold, getrieben, Silber,Gewicht: 10,5g. InnendurchmesserHalsreif ca. 13,2cm. 19 rund facettierteRubine.Rückseitig signiert. Die Distelblüte mitRubinen verziert.€ 900 | US$ 1.197134MASCHER-ELSÄSSER, EVA1909 Halle/Sachsen - 1993 Berg/PfalzAmethyst-Perl-Collier und Brosche.Um 1975.750/- Gelbgold, getrieben, Gewicht:Total: 53,0g. L.ca. 43,0cm, Brosche:L.ca. 7,2cm. 35 Amethyst-Kugeln,Ø ca. 8,85-11,26mm, auf Golddraht gezogen,ca. 109 rund-unrunde,barocke Naturperlen.Auf Collier-Zierverschluss Meisterpunze.€ 500 | US$ 665135RISCH, HILDEGARD1903 Halle/Saale - 1996 KölnMondstein-Collier und Brosche.Um 1970.750/- Gelbgold, getrieben, teilsgeschwärzt, Silber, Gewicht: 19,5g.Innendurchmesser ca. 12,3cm, Brosche:2,6 x 2,4cm. 2 ovale Mondstein-Cabochons ca. 21,20 x 10,95mm,14,15 x 10,26mm.Anhänger rückseitig signiert.€ 700 | US$ 931136BAUMSTEIN-RING.Köln, um 1960.585/- Gelbgold, Gewicht: 15,2g.EU-RM: 56,5. Ringtop: Ø ca. 1,7cm.1 runde Baumstein-ScheibeØ ca. 1,6cm (Quarz-Gruppe).Ein Schwenkring in Anlehnung anFrau Prof. Treskow gearbeitet,unsigniert.€ 700 | US$ 93137


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren137SAPHIR-DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1965.585/- Weißgold, Gewicht: 36,3g.L x B=ca. 18,5 x 1,0cm. 78 Brillantenzus.ca. 6,63ct TW-W(G-H) VVS, 13 rundfacettierte Saphire zus.ca. 4,55ct, 36Saphir-Navettes zus.ca. 4,32ct.Saphire handelsüblich hitzebehandelt.€ 2.800 - 3.500 | US$ 3.724 - 4.655138FABERGÉPerlen-Collier.Verschluss und Ei-Anhänger: 750/-Gelbgold, blaues Email, Gewicht: 43,4g.L. 43,5cm. 1 Brillant ca. 0,172ct W(H)VVS, 56 Süßwasser-Zuchtperlen, rund,creme-leicht rosé, Ø ca. 6,5-6,8mm.Ei signiert FABERGÉ 60/200, in Orig.-Etui sign. „Collection Fabergé by VictorMayer“.€ 1.900 - 2.300 | US$ 2.527 - 3.059139SAPHIR-BRILLANT-OHRCLIPS.Deutschland, um 1960.750/- Gelb-/Weißgold, Meisterpunze HB,Gewicht: 18,4g. H x B=ca. 2,3 x 1,7cm.48 Brillanten zus.ca. 4,416ct W(H) VVS,6 Saphir-Cabochons zus.ca. 6,15ct.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985140ETERNITYRING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 2,6g.EU-RM: 52,5. 19 Brillantenzus.ca. 2,812ct TW-W(G-H) VVS.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995141SAPHIR-DIAMANT-BROSCHE.Wohl Italien, um 1970.750/- Weißgold, geschwärzt,Gewicht: 9,0g. H x B=ca. 2,5 x 4,7cm.34 Brillanten zus.ca. 0,278ct, ca. 184rund facettierte Saphire zus.ca. 3,68ct.€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.389142SPINELL-DIAMANT-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 14,2g.EU-RM: 56. Ringtop: H x B=ca.1,0 x 1,8cm. 26 winzige Brillantenzus.ca. 0,60ct, 1 oval facettierter,blauer Spinell ca. 4,97ct.Innseitig Verkleinerungsschiene.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39438


143BRILLANT-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 11,2g.EU-RM: 60,5. Ringbreite ca. 0,9cm.1 Brillant ca. 1,15ct, TW(F) IF,16 Brillanten zus.ca. 1,76ct TW(F-G)IF-VVS.Anbei HRD Diamant-Zertifikat vom20.6.1977.€ 9.000 - 12.000 | US$ 11.970 - 15.960144PERL-DIAMANT-COLLIER.Deutschland, um 1970.Zierschloss: 750/- Weißgold, Gewicht:96,2g. L.ca. 40,0cm. 17 Brillantenzus.ca. 1,648ct W(H) VVS-VS,1 Akoya-Zuchtperle (geklebt),79 Akoya-Zuchtperlen, Ø ca. 9,0mm,weiß-rosé.€ 900 | US$ 1.197145SÜDSEEZUCHTPERL-OHRHÄNGER.Deutschland, um 1980.750/- Weißgold, Gewicht: 12,8g.L.ca. 5,0cm. Ca. 72 Diamanten im8/8- und Altschliff zus.ca. 0,668ctTCr-Cr(I-J) VS-SI, 2 Südsee-Zuchtperlen,rund-unrund, Ø ca. 12,5mm,weiß-leicht creme.Perlen mit Wachstumsmerkmalen.€ 2.500 - 3.000 | US$ 3.325 - 3.990146DIAMANT-RING.Deutschland, um 1940.750/- Weißgold, Gewicht: 5,6g.EU-RM: 59. 8 Altschliff-Diamantenzus.ca. 1,252ct TCr(I) VS1-2.Ein Diamant locker in der Fassung.€ 1.100 - 1.500 | US$ 1.463 - 1.995147DIAMANT-BROSCHE.Deutschland, um 1930.750/- Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 9,8g. L x B=ca. 4,7 x 1,5cm.Ca. 63 Diamanten im Alt- und Rosenschliffzus.ca. 1,673ct TCr-Cr(I-J) VS-P1.In Orig.-Etui.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724148SAPHIR-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.585/- Gelbgold mit Weißgoldverbödung,Gewicht: 4,5g. EU-RM: 60. 4 winzigeBrillanten, 16 Diamant-Trapeze zus.ca.0,824ct W(H) VVS-VS, 1 oval facettierterSaphir ca. 0,67ct.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99539


Historischer Schmuck, Juwelen & UhrenJuwelen & Uhren149DIAMANT-JUWELENRING.Deutschland, um 1980.750/- Gelbgold, Gewicht: 21,5g. EU-RM:55. 1 Brillant ca. 5,20ct Light Yellow(S-Z)VVS2, Maße ca. 11,35-11,55mm,H.ca. 6,50mm.Anbei DeGEB Bewertungs-Gutachten vom5. April 1995.€ 18.000 - 25.000 | US$ 23.940 - 33.250150SÜDSEEZUCHTPERL-COLLIER.Deutschland, um 1980.Zierverschluss: 585/- Gelbgold, Gewicht:136,2g. L.ca. 46,5cm. 2 8/8-Diamantenzus.ca. 0,02ct, 2 rund facettierte Smaragdezus.ca. 0,05ct, 2 rund facettierteRubine zus.ca. 0,05ct, 2 rund facettierteSaphire zus.ca. 0,04ct, 28 Südsee-Zuchtperlen, rund, Ø ca. 14,05-16,0mm,weiß-silbrig.Eine sehr feine Qualität von Südsee-Zuchtperlen.€ 6.000 - 7.000 | US$ 7.980 - 9.310151SÜDSEEZUCHTPERL-STECKER.Deutschland, um 1990.750/- Gelbgold, Gewicht: 10,5g.2 Brillanten zus.ca. 0,546ct W(H) SI2,2 Südsee-Zuchtperlen, rund,Ø ca. 14,0mm, weiß-silbrig.Leichte Wachstumsmerkmale.€ 2.000 - 2.300 | US$ 2.660 - 3.059152SAPHIR-DIAMANT-RING.750/- Roségold, Gewicht: 11,2g.EU-RM: 49. 8 Diamant-Baguetteszus.ca. 0,56ct TW(F) VVS, 1 ovalerSaphir-Cabochon ca. 6,57ct.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985153SAPHIR-DIAMANT-OHRCLIPS.750/- Roségold, Gewicht: 26,2g.H x B=ca. 2,0 x 1,3cm. 12 Diamant-Baguettes zus.ca. 0,84ct TW(F) VVS,2 ovale Saphir-Cabochons zus.ca. 5,90ct.Einlagerungen von Rutilnadeln bewirkenden seidigen Glanz der Saphir-Cabochons.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.98540


154TIFFANY & COGold-Collier.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 200,2g.L x B=ca. 42,5 x 5,5-4,5cm.Am Verschluss sign. TIFFANY & CO.In Orig.-Etui.€ 8.000 - 9.000 | US$ 10.640 - 11.970155TIFFANY & COSpinell-Ring.USA, um 1990.750/- Gelbgold, Gewicht: 14,3g.EU-RM: 58. 1 oval facettierterblassroter Spinell ca. 4,34ct.Die blassrote Varietät nennt man auchBalas-Spinell. In Orig.-Etui. Innseitig sign.TIFFANY & CO SCHLUMBERGER STUDIOS.€ 3.800 - 4.000 | US$ 5.054 - 5.320156BRILLANT-RING.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 7,8g.EU-RM: 59. 1 Brillant 0,977ct Cape(S-Z)VS1, 2 Brillanten zus.ca. 0,245ct W(H) SI.Gearbeitet in der Werkstatt von RudolfKlein Köln.€ 1.300 - 1.800 | US$ 1.729 - 2.394157GOLD-ABENDTASCHE.Deutschland, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 257,2g.HxBxT=ca. 7,2x14,5x4,1cm.Als Beilage ein Lorgnon aus vergoldetemMetall, in Lederetui.€ 6.500 - 7.000 | US$ 8.645 - 9.31041


Historischer Schmuck,Juwelen & Uhren158SOLITAIRE-BRILLANT.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 7,0g. EU-RM:58,5. 1 Brillant ca. 7,568ct Fancy LightYellow, VVS2. Maße: 12,69 - 12,91 x7,71mm.Vorexpertise vom Diamant Prüflabor Idar-Oberstein vom 1.10.2013 vorliegend.Proportionen und Symmetrie: Gut, Politur:sehr gut.€ 80.000 – 100.000US$ 106.400 – 133.000159PERLEN-DIAMANT-COLLIER.750/- Gelb-/Weißgold, SalzburgerAmtspunze 1922-1.3.2001, Gewicht:69,3g. L. 39,0cm. 26 Brillanten zus.ca. 2,60ct W(H) VVS-VS, 26 Süßwasser-Zuchtperl Buttons Ø ca. 10,0-11,8mm,weiß-creme-rosé.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 30.04.2001.€ 3.500 - 4.000 | US$ 4.655 - 5.320160BERGKRISTALL-COLLIER.Schließe: 750/- Weißgold, Gewicht:281,0g. L.ca. 48,0cm. Ca. 88 Bergkristallkugel-SträngeØ ca. 2mm.€ 900 | US$ 1.197161STERNSAPHIR-PERLEN-OHRSTECKER.750/- Weißgold, Gewicht: 11,2g. L.2,3cm. 28 Diamanten im Übergangs-/Altschliff zus.ca. 0,34ct W(H) VVS-VS,2 ovale, hellblaue Sternsaphir-Cabochonszus.ca. 3,10ct, 2 Südsee-ZuchtperlTropfen Ø ca. 13,35 x 11,0mm,weiß-creme-rosé.Die Südsee-Zuchtperlen sind aushängbar.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394162GEORG HORNEMANNDiamant-Ring.750/- Weißgold, Gewicht: 14,2g.EU-RM: 52,5. Ringbreite ca. 0,9cm.4 Diamant-Karrees zus.ca. 0,64ctTW(F-G) VVS. Sign. gh.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.59642


163DIAMANT-SMARAGD-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 4,5g.EU-RM: 57,5. 1 Brillant ca. 0,812ct W(H)SI1, 4 Diamant-Navettes zus.ca. 0,30ct,1 facettierter Smaragd-Karree ca. 0,90ct.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394164SMARAGD-GOLD-COLLIER.Schließe: 750/- Gelbgold, Meisterpunze„M+M 2000“, Markenstempel ARTDEPOT, Gewicht: 172,15g. L.ca. 49,0cm.42-reihig aus Smaragdrondellen zus.ca.750,0ct, mittlere Kugel aus kleinen Smaragdenauf Kunststoffelement geflochten,Kugel Ø ca. 22,0mm.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 03.05.2001.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394165SMARAGD-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 6,5g.EU-RM: 55. Ringtop: Ø ca. 1,7 x 1,5cm.10 Brillanten zus.ca. 2,48ct TW(F-G)IF-VVS, 1 Smaragd im Emerald Cutca. 1,89ct.Smaragd mit zwei zarten Abplatzungen.€ 1.500 - 1.750 | US$ 1.995 - 2.328166DIAMANT-COLLIER.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 52,5g.L.ca. 48,5cm. 24 Diamant-Baguettes,30 Brillanten und 4 8/8-Diamantenzus.ca. 2,672ct W(H) VVS-VS.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.655167SMARAGD-DIAMANT-RING.950/- Platin, Meisterpunze GW, 750/-Gelbgold, Gewicht: 5,5g. EU-RM: 54,5.2 Diamanten im fancy cut zus.ca. 1,10ctTW(G) VVS, 1 facettierter Smaragd imEmerald Cut ca. 3,50ct.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 10.02.2002.€ 5.000 - 7.000 | US$ 6.650 - 9.310168BRILLANT-BROSCHE.Deutschland, um 1965.750/- Weißgold, Gewicht: 15,4g.H x B=ca. 3,1 x 5,2cm. 30 Brillantenzus.ca. 5,045ct TW-W(G-H) VVS.Rückseitig doppelseitige Nadelführung.€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.38943


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren169BERGKRISTALL-RUBIN-BROSCHE.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 14,5g.H x B=ca. 4,2 x 4,0cm. 5 Brillantenzus.ca. 0,20ct, 3 handgravierteBergkristallblüten, 3 ovale Rubin-Cabochons zus.ca. 1,68ct.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394170RUBIN-DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 26,2g.L x B=ca. 18,0 x 1,0cm. 52 Brillantenzus.ca. 3,796ct W(H) VVS, 104 rundfacettierte Rubine zus.ca. 9,36ct,feine Farbe.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315171RUBIN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 3,4g. EU-RM:54. 4 Diamant-Navettes zus.ca. 0,24ct,1 oval facettierter Rubin ca. 1,12ct, sehrfeine Farbe.Es handelt sich hier um einen Rubin ausMyanmar (Burma), hitzebehandelt. AmRubin leichte Tragespuren, gearbeitet vonJuwelier Dix Köln/Bonn, in Orig.-Etui.€ 1.700 - 2.000 | US$ 2.261 - 2.660172KORALLEN-DIAMANT-COLLIER.Österreich, Wien, um 2002.Schließe: 750/- Weißgold, Gewicht:110,2g. L. 46,5cm. Vielzählige, teilsfarbige Diamanten zus.ca. 3,35ct VS,21 apricot-roséfarbene Korall-PampelnØ ca. 19,7 x 12,9mm, Momo.Anbei Zertifikat von A.E. Köchert, K.U.K.Hof- und Kammer-Juwelier u. Goldschmied(seit 1814). Angefertigt in derWiener Werkstatt von A.E.Köchert.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.65544173WEMPEKorall-Diamant-Ohrclips.750/- Weißgold, Gewicht: 22,3g.L x B=ca. 5,2 x 1,4-1,0cm. Ca. 96Brillanten zus.ca. 2,88ct W(H) VVS,2 Korall-Pampeln (Momo) L. 3,2cm,feine Qualität.Sign. WEMPE. Die Korall-Pampeln könnenseparat als Ohrhänger getragen werden.Das obere Element wurde als Ohrclipgearbeitet.€ 1.500 - 2.000 | US$ 1.995 - 2.660174BRILLANT-GOLDARMBAND.Deutschland, um 1965.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 22,2g.L x B=ca. 20,5 x 0,5cm. 5 Brillantenzus.ca. 1,68ct W(H) VVS.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985


175RUBIN-DIAMANT-RING.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 17,8g.EU-RM: 59. Ringtop: H x B=ca.1,3 x 1,8cm. 32 Brillanten zus.ca. 0,50ct,1 Rubin im Emerald Cut ca. 1,48ct,feine Farbe.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394176TURMALIN-DIAMANT-ANHÄNGER.Deutschland, um 1980.750/- Gelbgold, Gewicht: 10,4g. 48Brillanten zus.ca. 1,2ct TW(F-G) VVS, 1fancy cut pink Turmalin ca. 16,54 x 11,70x 6,85mm, 5 rund facettierte pinkTurmaline zus.ca. 0,044ct.Als Beilage: Süßwasser-ZuchtperlCollier mit Zierverschluss. 585- Gelbgold,ca. 29,2g.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315177DIAMANT-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 4,1g.EU-RM: 54. 5 Brillantenzus.ca. 1,08ct W(H) VVS.Ein Diamant mit Kerbe an äußererFacette.€ 750 | US$ 998178SET: ZWEI TURMALIN-DIAMANT-ANHÄNGER.Brasilien, um 1980.750/- Weißgold, Gewicht: 8,2g. H x B=2,7 x 1,6cm. 42 winzige 8/8-Diamantenzus.ca. 0,126ct, 2 facettierte Turmalineim Treppenschliff zus.ca. 8,78ct.Ehemalige Ohrclips umgearbeitet.€ 1.900 - 2.400 | US$ 2.527 - 3.192179DIAMANT-ARMBAND.Deutschland, um 1970.585/- Weißgold, Gewicht: 93,0g.L x B=ca. 21,0 x 1,1cm. 24 Brillantenzus.ca. 1,2ct Ri(E) VS.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.655180TURMALIN-DIAMANT-RING.Brasilien, um 1980.750/- Weißgold, Gewicht: 8,1g.EU-RM: 54. Ringtop: ca. 1,7 x 2,0cm.16 Brillanten, 10 Diamant-Baguetteszus.ca. 0,147ct, 1 facettierter Turmalinim Emerald Cut ca. 9,59ct, feineblau-grüne Farbe. Turmalin mit leichtenGebrauchsspuren.€ 4.500 - 4.900 | US$ 5.985 - 6.51745


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren181SAPHIR-DIAMANT-COLLIER.Deutschland, um 1970.585/- Weißgold, Gewicht: 52,5g.L.ca. 42,0cm, Mittelstück: 12,0 x 1,0-1,7cm. 43 Brillanten zus.ca. 6,77ct TW(F-G) IF, 17 Diamant-Navettes zus.ca. 2,96ctTW(F-G) IF, 14 facettierte Saphir-Tropfenzus.ca. 14,22ct.Das Mittelstück ist beweglich gearbeitetund demontierbar, sehr feine Handarbeit.€ 10.000 - 12.000 | US$ 13.300 - 15.960182SAPHIR-DIAMANT-OHRCLIPS.Deutschland, um 1970.585/- Weißgold, Gewicht: 14,0g.H x B=ca. 3,2 x 1,5cm. 10 Diamant-Navettes zus.ca. 1,32ct, 16 Brillantenzus.ca. 2,06ct TW(F-G) IF, 6 facettierteSaphir-Tropfen zus.ca. 8,55ct. UntererSaphir-Tropfen abnehmbar. Sehr feineHandarbeit.€ 7.000 - 8.000 | US$ 9.310 - 10.640183DIAMANT-SMARAGD-OHRHÄNGER.Deutschland, um 1970.585/- Weißgold, Gewicht: 10,4g.L.ca. 5,2g. 10 Diamant-Navettes,6 Diamant-Baguettes, 32 Brillantenzus.ca. 3,50ct TW-W(G-H) VVS,2 facettierte Smaragd-Tropfenzus.ca. 2,54ct.Es handelt sich um Ohrclips, keineSteckermontur vorhanden.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995184DIAMANT-CROSSRING.Deutschland, um 1960.585/- Gelbgold mit Weißgoldverbödung,Gewicht: 6,6g. EU-RM: 55. 14 8/8-Diamanten, 1 Altschliff-Diamantca. 0,845ct W(H) VVS2, 1 Altschliff-Diamant ca. 0,856ct W(H) VS1.€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.389185SMARAGD-DIAMANT-ANHÄNGER.585/- Weißgold, Gewicht: 18,2. H x B=6,7x 1,8cm. Ca. 72 Diamanten im Alt- undRosenschliff zus.ca. 1,649ct TCr-Cr(I-J)VS-SI, 1 facettierter Smaragd im Karreeca. 2,04ct, 10 winzige facettierte Smaragd-Karreeszus.ca. 0,4ct.Mittlerer Smaragd mit zarter Abplatzung,ehemalige Brosche als Anhänger umgewandelt.€ 1.800 - 2.300 | US$ 2.394 - 3.05946


186DIAMANT-OHRCLIPS.Deutschland, um 1970.585/- Weißgold, Gewicht: 9,6g.H x B=ca. 2,2 x 1,4cm. 46 Diamantenim Brillant- und 8/8-Schliffzus.ca. 0,888ct W(H) VVS-VS.Rückseitig mit Stecker.€ 800 | US$ 1.064187BRILLANT-COLLIER.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 55,5g.L.ca. 42,0cm. 60 Altschliff-Diamantenzus.ca. 7,262ct TCr-Cape (I-M) VS-P1,ca. 53 Diamanten im 8/8- und Rosenschliffzus.ca. 0,954ct, 4 Brillanten zus.ca. 0,728ct W-TCR(H-I) VVS-VS, mittlererBrillant ca. 1,012ct TCr(I) VS1.Ein prachtvolles Schmuckstück aus derCocktailzeit.€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.655188DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 15,9g.EU-RM: 55,5. 22 Diamant-Baguettesund 68 winzige 8/8-Diamanten/Brillantenzus.ca. 1,496ct W-TCr(H-I) VVS-VS,6 Brillanten zus.ca. 0,57ct W(H) VVS-VS.Mittiger Brillant ca. 1,002ct TCr(I) VVS1.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315189PERLEN-SAUTOIR.Gewicht: 296,8g. L.ca. 2,05m.Ca. 180 unrunde-runde Tahiti-Zuchtperlen Ø ca. 10,2mm, mitstarken Wachstumsmerkmalen,hellgrau-dunkelgrau-anthrazit-rosé.€ 2.500- 3.000 | US$ 3.325 - 3.990190DIAMANT-TAHITIPERLEN-ANHÄNGER.750/- Weißgold, Gewicht: 16,9g.H x B=ca. 3,2 x 2,4-1,1cm. 12 schwarzeDiamanten, 31 Brillanten zus.ca. 0,70ct,1 Tahiti-Zuchtperle, grau-grün,Ø ca. 15,20mm.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325191TAHITIZUCHTPERL-OHRSTECKER.Deutschland, um 1980.750/- Gelbgold, Gewicht: 6,3g.2 Tahiti-Zuchtperlen, rund, Ø ca.11,85mm, grau-leicht anthrazit.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39447


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren192GOLDARMBAND.Deutschland, um 1970.750/- Gelb-/Roségold, Gewicht: 85,1g.L x B=ca. 20,0 x 1,8cm.Feine Goldschmiedearbeit, teils satiniert.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.596193TURMALIN-GOLDCOLLIER.Deutschland, um 1970.585/- Gelbgold, Gewicht: 100,5g.L x B=ca. 40,5 x 0,6-2,0cm. 3 facettierteTurmaline im Scheren-/Treppenschliffzus.ca. 12,35ct.Modernes Collier mit geometrischenMustern. Im Verlauf gearbeitet, Gliederbeweglich, enganliegendes Schmuckstück.Auf Verschluss Meisterpunze.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325194ZWEI GOLDARMBÄNDER.Um 1960/70.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 114,0g.L x B=ca. 19,5 x 2,5cm, 18,0 x 2,5cm.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394195TANSANIT-DIAMANT-RING.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 18,2g.EU-RM: 53,5. Ringtop: 2,8 x 1,7cm. 9Brillanten zus.ca. 0,207ct, 1 Tansanit imCeylonschliff ca. 5,28ct.Der Tansanit zeigt ein feines saphirblau.€ 6.000 - 9.000 | US$ 7.980 - 11.970196RUBIN-DIAMANT-COLLIER.Um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 83,0g.L.ca. 74,0cm. 42 8/8- Diamantenzus.ca. 0,305ct, 7 ovale, winzigeRubin-Cabochons.Rubine mit oberflächlichen Tragespuren.€ 900 | US$ 1.197197TANSANIT-DIAMANT-BROSCHE.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 20,2g.H x B=ca. 4,2 x 2,6-1,2cm. 14 Brillantenzus.ca. 0,042ct, 1 Tansanit im Antikschliffca. 7,88ct.Auch als Anhänger tragbar. Der Tansanitzeigt ein feines saphirblau.€ 5.000 - 7.000 | US$ 6.650 - 9.31048


198TANSANIT-DIAMANT-RING.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 22,2g.EU-RM: 60,5. Ringtop: H x B=ca.1,0 x 2,3cm. 5 Brillanten zus.ca. 0,35ct,1 oval facettierter Tansanit ca. 2,80ct.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724199ZWEI DIAMANT-FARBSTEIN-ANHÄNGER.Deutschland, um 1990.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 45,5g.H x B=ca. 4,2 x 1,5cm, 1,7 x 1,7cm.140 Brillanten zus.ca. 2,10ct W(H) VVS,1 oval facettierter Smaragd ca. 1,80ct.Handarbeit. Es handelt sich hier um einenexklusiv gearbeiteten Anhänger mitmehreren Kombinationsmöglichkeiten.Bestehend aus 4 Elementen kann er nachBelieben zusammengesetzt werden. EinElement mit 18 Brillanten zus.ca. 0,45ctwurde kombiniert mit einem Rubin vonca. 0,38ct, auf der Rückseite mit vierSaphir-Karrees bestückt.€ 3.800 - 4.500 | US$ 5.054 - 5.985200SMARAGD-SAPHIR-RING.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 20,2g.EU-RM: 61,5. 1 facettierter Smaragdim Emerald-Cut ca. 1,15ct, 2 facettierteSaphir-Tropfen zus.ca. 1,38ct.Massiv gearbeiteter Ring. Mit seitlichenEinbuchtungen für mehr Tragekomfort.€ 1.100 - 1.300 | US$ 1.463 - 1.729201GOLDGLIEDERCOLLIER.Italien, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 47,0g.L x B=ca. 81,0 x 1,0cm.€ 500 | US$ 665202GOLDARMBAND.Um 1970.750/- Gelbgold, teils mattiert,Gewicht: 36,2g. L x B=ca. 18,0 x 2,0cm.€ 450 | US$ 599203TURMALIN-DIAMANT-RING.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 12,6g.EU-RM: 60,5. Ringtop: H x B=ca.1,0 x 1,2cm. 16 Brillantenzus.ca. 1,70ct , 1 oval facettierter,blau-grüner Turmalin ca. 2,98ct.€ 4.200 - 4.500 | US$ 5.586 - 5.98549


Historischer Schmuck,Juwelen & Uhren204BRILLANT-RING.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 11,1g.EU-RM: 53,5. Ringtop: D 1,1cm.1 Brillant ca. 2,115ct TW(G) VVS1,8,22-8,40 x 5,06mm.Symmetrie: gut, Politur: sehr gut,Proportionen: gut, Fluoreszenz: mittel.€ 18.000 - 25.000 | US$ 23.940 - 33.250205WEMPEBrillant-Collier.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 122,5g.L x B=ca. 42,5 x 1,4cm. 84 Brillantenzus.ca. 1,32ct TW(F-G) IF.Anbei Juwelen-Zertifikat vom 05.03.1994von Wempe. In Orig.-Etui. Nummeriert.€ 3.500 - 4.000 | US$ 4.655 - 5.320206GOLDARMBAND.Deutschland, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 69,7g.L x B=ca. 19,2 x 2,5cm.Am Verschluss BC gestempelt.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724207VENDÔMESmaragd-Ring.Frankreich, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 10,0g.EU-RM: 50. 1 oval facettierterSmaragd ca. 4,38ct, sehr feine Farbe.Rückseitig sign. T.VENDOME für ThierryVendôme Joailler Créatene, punziert.Eine sehr feine Smaragdfarbe vorliegend.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315208GOLDCOLLIER.Deutschland, um 1965.750/- Gelb-/Roségold, Gewicht: 102,0g.L.ca. 91,0cm, Kugel Ø ca. 9mm.€ 3.500 - 3.800 | US$ 4.655 - 5.05450


209RUBIN-DIAMANT-COLLIER UNDSCHMUCKUHR.Deutschland, um 1980.Collier: 585/- Gelbgold, Gewicht: 104,8g.L.ca. 43,5cm. 32 Brillanten, 19 8/8-Diamantenzus.ca. 3,30ct W(H) VVS-P1,16 Rohdiamanten in versch. Kristallformenzus.ca. 40,0ct, 1 ovaler Rubin-Cabochon ca. 140,0ct.Schmuckarmbanduhr sign. ROESNER.750/- Gelbgold, Gewicht: ca. 84,2g.L.ca. 18,0cm. 47 Brillanten, 92 8/8 -Diamantenzus.ca. 1,25ct W(H) VVS-VS, 21Rohdiamanten zus.ca. 60,0ct, 1 ovalerRubin-Cabochon ca. 30,0ct. Rubine farbbehandelt.Handaufzug.€ 8.000 - 10.000 | US$ 10.640 - 13.300210GOLDETUI.Deutschland, um 1965.750/- Gelbgold, Gewicht: 159,2g.H x B=ca. 9,2 x 8,0cm. 8 winzige fancycut, synthetische Saphir-Karrees amVerschluss. Innseitiges Monogramm GH.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394211BRILLANT-ARMSPANGE.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 43,5g.Innendurchmesser ca. 6,0cm, flexibel.Ca. 120 Brillanten zus.ca. 1,40ct W(H)VVS-VS.Sehr feine Goldschmiedearbeit,die Armspange ist dehnbar.€ 1.700 - 1.900 | US$ 2.261 - 2.527212SAPHIR-DIAMANT-RING.750/- Gelbgold, Gewicht: 15,1g. EU-RM:52,5. 2 winzige Brillanten zus.ca. 0,06ct,1 oval facettierter, rosé-orangefarbenerSaphir ca. 2,47ct, Padparadscha.€ 2.700 - 3.300 | US$ 3.591 - 4.389213DIAMANT-RUBIN-ANHÄNGER.750/- Gelbgold, Gewicht: 93,3g.Anhänger L x B=ca. 12,8 x 1,8cm,Kette L.ca. 70,0cm. 168 8/8-Diamantenzus.ca. 2,016ct W(H) VVS, 2 facettierteRubin-Tropfen zus.ca. 0,18ct.Oberfläche des Anhängers teils mattiert.€ 3.500 - 4.000 | US$ 4.655 - 5.32051


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren214RHODOLITH-DIAMANT-OHRHÄNGER.Deutschland, um 1900.750/- Gelbgold, 900/- Platin, Gewicht:4,2g. L. 3,4cm. 22 winzige Diamantrosen,2 Rhodolith-Cabochons (Granat-Gruppe)zus.ca. 8,82ct.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394215RUBIN-GOLD-COLLIER.Schließe/Bajonett-Verschluss: 750/-Gelb-/Weißgold, gebürstet, Gewicht:169,2g. L. 50,0cm. 7-reihig ausRubinrondellen Ø ca. 2,88-11,41mm,feine Farbe.€ 3.500 - 3.800 | US$ 4.655 - 5.054216RUBIN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 16,8g. EU-RM:48,5. 35 Brillanten zus.ca. 0,50ct TW(F-G)VVS, 1 oval facettierter Rubin ca. 3,475ct,feine Farbe.Es handelt sich hierbei um einen verwandelbarenRing bestehend aus zweiElementen. Der Rubin in einem kräftigenRot, Thailand (Siam).€ 6.000 - 6.500 | US$ 7.980 - 8.645217PERLEN-DIAMANT-OHRSTECKER.750/- Weißgold, teils geschwärzt,Gewicht: 34,8g. H x B=ca. 3,6 x 2,6-1,9cm. Ca. 65 Brillanten zus.ca. 1,15ctTW(F-G) VVS, ca. 65 schwarze Brillantenzus.ca. 1,15ct, 1 Südsee-Zuchtperle Ø ca.14,38mm, weiß-rosé; 1 Tahiti-ZuchtperleØ ca. 14,38mm, peacock-leicht rosé.Ein wunderschönes Ensemble. Die Tahiti-Zuchtperle mit leichten Wachstumsmerkmalen.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315218PERLEN-COLLIER.Schließe: 750/- Gelbgold, 11 winzigeBrillanten zus.ca. 0,025ct, Gewicht:123,2g. L. 47,5cm. 27 rund-unrundeTahiti-Zuchtperlen Ø ca.14,33-13,05mm,weiß-silbern-hellgrau-anthrazit-gelblich.Tahiti-Zuchtperlen mit Wachstumsmerkmalen.€ 4.500 - 5.000 | US$ 5.985 - 6.650219RUBIN-DIAMANT-OHRCLIPS.750/- Gelb-/Weißgold, Platinverbödung,schwarzes Email, Gewicht: 13,2g. Ø ca.1,7cm. 24 Altschliff-Diamanten zus.ca.2,53ct W-TCr(H-I) VS, 10 rund facettierteRubine zus.ca. 4,07ct, Myanmar (Burma).Die Farbe der Rubine ist ein taubenblutrot,die Einschlüsse lassen auf ein Vorkommenaus Myanmar (Burma) schließen.€ 3.500 - 4.000 | US$ 4.655 - 5.32052


220SMARAGD-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 9,2g.EU-RM: 56,5. 16 Brillanten zus.ca.0,528ct W(H) VVS, 1 facettierterSmaragd im Emerald Cut ca. 4,23ct.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315221COLLIER DE CHIEN.Italien, um 1960.Zierverschluss: 750/- Gelb-/Weißgold,Gewicht: 12,0g. 4 Brillanten zus.ca.0,18ct, 1 Saphir-Cabochon ca. 1,98ct,1 Rubin-Cabochon ca. 0,63ct, 1 Smaragd-Cabochon ca. 0,30ct, vielzähligeSüßwasser-Zuchtperlen zu 9 Strängen,Ø ca 3,1mm, weiß-leicht rosé.An Verschluss unleserlich gestempelt.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394222SMARAGD-DIAMANT-ANHÄNGER.Deutschland, um 1970.750/- Gelbgold, Gewicht: 16,5g.H x B=ca. 4,1 x 3,0cm. 18 Brillantenzus.ca. 1,116ct TW(F-G) VVS, 6 Smaragd-Navettes, 4 Smaragd-Tropfen und 10rund facettierte Smaragde zus.ca. 1,15ct.Für eine doppelreihige Perlenkettegeeignet.€ 900 | US$ 1.197223SAPHIR-DIAMANT-RING.750/- Weißgold, geschwärzt,Gewicht: 14,1g. EU-RM: 54. 68 winzigeBrillanten zus.ca. 0,68ct, 1 roséfarbenerSaphir im Cushion Cut ca. 2,13ct.Gearbeitet im etruskischen Stil.€ 1.100 - 1.300 | US$ 1.463 - 1.729224LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 1,061ct TW+(F) VVS2.6,63-6,66x4,00mm. Proportionen/Symmetrie und Politur: gut.Fluoreszenz: leicht. Vorexpertise vomDiamantprüflabor DPL/ Idar-Obersteinvom 10.04.2013 vorliegend.€ 4.500 - 5.000 | US$ 5.985 - 6.650225DIAMANT-SAPHIR-SET.Deutschland, um 1960.Anhänger/Armband/Ohrsteckclips:950/- Platin; Ring: 585/- Weißgold; Kette:750/- Weißgold, Gewicht: 89,5; 20,5g;19,0g. EU-RM: 55. A.band: ca. 20,0 x1,6cm, Kette: L.ca. 46,0cm. 3 Diamant-Karrees zus.ca. 0,48ct TW(F-G) VVS,2 Diamant-Baguettes zus.ca. 0,30ct,3 Saphir-Karrees zus.ca. 0,30ct.Kette sign. FOPE.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.72453


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren226AQUAMARIN-DIAMANT-ANHÄNGER.Deutschland, um 1990.750/- Weißgold, Gewicht: 29,9g.H x B=ca. 4,8 x 3,1cm. Ca. 166 Brillantenzus.ca. 1,162ct W(H) VVS-VS,1 Aquamarinim Scherenschliff ca. 31,26ct.Der Anhänger ist variabel zu tragen.Es sind zwei Vorrichtungen fürBajonettverschlüsse verarbeitet.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985227AQUAMARIN-GOLDARMBAND.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 58,2g.L x B=ca. 19,5 x 1,8-0,9cm.9 facettierte Aquamarine im Emerald Cutzus.ca. 52,55ct, Brasilien.Im Atelier von Otto Dix/Bonn-Köln gearbeitet,in Orig.-Etui.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985228AQUAMARIN-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 20,0g.EU-RM: 49. 1 facettierter Aquamarin-Tropfen ca. 8,40ct.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724229MONDSTEIN-DIAMANT-OHRGEHÄNGE.750/- Weißgold, EU-RM: 15,1g.L. 7,8cm. 56 Brillanten zus.ca. 0,138ctW(H) VVS-VS, 8 Mondstein-Tropfen,2 Mondstein-Cabochons in Kissenform.€ 1.400 - 1.600 | US$ 1.862 - 2.128230PERLEN-DIAMANT-COLLIER.Schließe: 750/- Weißgold, Gewicht:52,7g. L.ca. 42,5cm. 78 Brillantenzus.ca. 0,75ct W(H) VVS-VS, 40 rundeAkoya-Zuchtperlen Ø ca. 9,5-10,0mm,weiß-rosé-grünlich.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 30.04.2001.€ 1.000 - 1.500 | US$ 1.330 - 1.995231LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,453ct TW(G) VVS1.4,95-4,99x3,00mm.Proportionen/Symmetrie und Politur:sehr gut/gut und sehr gut. Fluoreszenz:keine.Vorexpertise vom DiamantprüflaborDPL/ Idar-Oberstein vom 10.04.2013vorliegend. Hinweis: Reparatur auf„lupenrein“ möglich.€ 450 | US$ 59954


232BRILLANT-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 2,2g.EU-RM: 52. 1 Brillant ca. 0,72ctTW(G) VVS2.Sign. R für Juwelier Richarz/ Bonn.€ 1.500 - 1.700 | US$ 1.995 - 2.261233BRILLANT-ARMBAND.750/- Weißgold, Gewicht: 23,2g.L x B=ca. 19,8 x 0,4cm. 42 Brillantenzus.ca. 7,20ct TW(F-G) VS.€ 6.800 - 7.500 | US$ 9.044 - 9.975234DIAMANT-COLLIERS UND RING.Deutschland, um 1960.Ring: 750/- Weißgold; Colliers: 585/-Weißgold, Gewicht: Ring: 5,3g; Colliers:68,3g. EU-RM: 55,5. Collierlängenca. 42,5 und ca. 44,0cm. 43 Brillantenzus.ca. 2,408ct W-Cr(H-J) VVS-VS.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394235TANSANIT-DIAMANT-RING.Deutschland, um 2000.585/- Weißgold, Gewicht: 13,4g. EU-RM:56. 2 Brillanten zus.ca. 0,682ct W(H) VVS,1 Tansanit im Emerald Cut ca. 10,54ct.Moderne Handarbeit, der Ringschenkist goldschmiedetechnisch so gearbeitet,dass er nicht kippen kann.€ 7.000 - 7.500 | US$ 9.310 - 9.975236CHOPARDHappy Diamonds. Anhängerkette.750/- Weißgold, Gewicht: 30,2g.L. 43,5cm. 3 Brillanten zus.ca. 0,17ctTW(F-G) VVS.Anhänger rückseitig sign. und nummeriert,Kette signiert.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995237DIAMANT-RING.Wohl Deutschland, um 1930.900/- Platin, Gewicht: 6,0g. EU-RM: 49.Ringtop: Ø ca. 1,55cm. 30 Diamantenim 8/8- und Altschliff zus.ca. 1,588ctTCr-Cr(I-J) VS-P1.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99555


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren238MONDSTEIN-SAPHIR-RING/OHRCLIPS.750/- Weiß-/Gelbgold, Gewicht: 24,8g.EU-RM: 53,5. Ohrclips: H x B=ca. 2,2 x0,8cm. 3 Mondstein-Cabochons Ø ca.6mm, 20 facettierte Saphir-Karrees zus.ca. 3,20ct.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.596239ELEFANTEN-ANHÄNGER.750/- Gelbgold, Gewicht: 30,2g.H x B=ca. 5,4 x 3,5-1,8cm. 26 winzigeBrillanten zus.ca. 0,15ct, 2 rundfacettierte Rubine zus.ca. 0,14ct.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995240BRILLANT-GOLDARMBAND.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 115,2g.L x B=ca. 19,0 x 1,7cm. 60 Brillantenzus.ca. 0,78ct.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995241ETERNITY-RING.Deutschland, um 1960.900/- Platin, Gewicht: 4,6g. EU-RM: 53,5.30 Brillanten zus.ca. 1,0ct TW(G) VVS.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995242SMARAGD-DIAMANT-RING.750/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 12,0g.EU-RM: 56. Ringtop: Ø ca. 0,9 x 1,8cm.4 Diamant-Baguettes zus.ca. 1,0ctTW(F-G) VVS, 1 facettierter Smaragd imKarree ca. 0,77ct, sehr feine Farbe.Sign. M. RICHARZ.€ 2.800 - 3.000 | US$ 3.724 - 3.990243TURMALIN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.585/- Weißgold, Gewicht: 6,7g.EU-RM: 63. 14 Brillantenzus.ca. 0,49ct W(H) VVS-VS,1 facettierter Turmalin ca.1,36ct.€ 500 | US$ 66556


244TRINITY-DIAMANT-RING.750/- Rosé-/Weiß-/Gelbgold,Gewicht: 8,2g. EU-RM: 54. 96 8/8-Diamanten zus.ca. 2,88ct W-TCr(H-I) VS.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995245BRILLANT-BROSCHE.750/- Gelbgold, Gewicht: 14,2g.H x B=ca. 2,0 x 4,5cm. 1 Brillantca. 0,610ct TW(F) VVS2.Oberfläche satiniert.€ 900 | US$ 1.197246CITRIN-DIAMANT-SET.750/- Gelb-/Weißgold, teils geschwärzt,Gewicht: Total: 47,0g. EU-RM: 54. KetteL.ca. 42,5cm, Ohrclips ca. 2,0 x 1,4cm.65 Brillanten zus.ca. 0,065ct, 4 rundfacettierte Citrine Ø ca. 9,05-9,12mm,104 rund facettierte, winzige Citrine.Anhänger mit Clip-Montur.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394247GOLD-KONVOLUT.Deutschland, um 1980.750/- Gelbgold, Gewicht: Total: 109,2g.Collier: L. 48,0cm, Armbänder: L. 22,5cm.€ 2.800 - 3.500 | US$ 3.724 - 4.655248SMARAGD-DIAMANT-RING.750/- Gelbgold, Gewicht: 7,3g.EU-RM: 53,5. Ringtop: Ø ca. 1,5cm.40 Diamant-Trapeze zus.ca. 2,51ct TW(F-G) VVS, 1 facettierter Smaragd imEmerald Cut ca. 0,875ct, sehr feine Farbe.Sign. Richarz.€ 3.300 - 3.500 | US$ 4.389 - 4.655249SCHLANGEN-BROSCHE.585/- Gelbgold, Gewicht: 14,2g.H x B=ca. 1,8 x 5,6cm. 2 winzigeSmaragde.€ 500 | US$ 66557


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren250PERLEN-COLLIER.Schließe: 750/- Gelbgold, gelbes Email,sign. FABERGÉ, Gewicht: 126,0g.L. 46,0cm. 29 Südsee-Zuchtperlen imVerlauf, Ø ca. 13,0-15,7mm, silbergrauweißgrau-grünlichcreme-dunkelcreme.Anbei Gutachten vom GemmologischenLabor Austria (GLA) vom 30.04.2001.€ 8.000 - 12.000 | US$ 10.640 - 15.960251GOLDARMBAND.Deutschland, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 49,8g.L x B=ca. 18,0 x 1,0cm.€ 600 | US$ 798252DIAMANT-SAPHIR-RING.Deutschland, um 1965.900/- Platin, Gewicht: 18,3g. EU-RM:56. Ringtop: Ø ca. 2,5cm. 1 Altschliff-Diamant ca. 2,115ct Cape(N-O) VS2,12 Brillanten zus.ca. 0,744ct W(H) VS-SI,16 winzige, synthetische Saphir-Karreeszus.ca. 0,64ct, 8 synthetische, gelbeSaphir-Navettes zus.ca. 2,40ct.Altschliff-Diamant mit Ausbruch anRundiste.€ 5.000 - 7.000 | US$ 6.650 - 9.310253TANSANIT-DIAMANT-RING.750/- Weißgold, geschwärzt, Gewicht:13,8g. EU-RM: 60. Ringtop: Ø ca. 1,9cm.3 Diamanten im Princess-Cut, 6 Diamant-Baguettes zus.ca. 0,36ct, 1 facettierterTansanit im Triangelschliff ca. 4,28ct.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995254LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,50ct Ri(E) VVS2.5,16-5,24x3,09mm. Proportionen/Symmetrie und Politur: gut. Fluoreszenz:keine. Vorexpertise vomDiamantprüflabor DPL/ Idar-Obersteinvom 10.04.2013 vorliegend.€ 900 | US$ 1.197255SAPHIR-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1990.585/- Weißgold, Gewicht: 8,5g. EU-RM:56. 2 Brillanten zus.ca. 0,733ct W(H) VVS,1 rosa-pinkfarbener Saphir im Ceylonschliffca. 3,25ct.€ 7.000 - 7.500 | US$ 9.310 - 9.97558


256PERLEN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 17,2g.EU-RM: 49,5. Ca. 90 Brillantenzus.ca. 0,54ct, 1 Südsee-ZuchtperleØ ca. 12,35mm, silbrig-rosé.Innseitig mit zwei Goldkügelchen, sodass der Ring beim Tragen nicht zur Seitekippt.€ 2.500 - 3.000 | US$ 3.325 - 3.990257BULGARIPyramid. Ohrclips.Italien, um 1990.750/- Weißgold, Gewicht: 17,2g.Ø ca. 2,6cm. 2 fancy cut Onyx.Sign. BULGARI.€ 1.000 - 1.300 | US$ 1.330 - 1.729258TURMALIN-DIAMANT-ANHÄNGER.750/- Weißgold, Gewicht: 23,8g.H x B=ca. 4,6 x 2,5cm. 70 winzigeBrillanten zus.ca. 1,05ct, 1 rechteckigfacettierter, blau-grüner Turmalinca. 9,70ct, Brasilien/ Pirineu Mine.€ 2.700 - 3.000 | US$ 3.591 - 3.990259DIAMANT-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 10,0g.EU-RM: 53. Ringtop: H x B=ca.0,8 x 2,1cm. 35 Diamanten im PrincessCut und Baguetteschliff zus.ca. 2,86ctW(H) VVS2.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724260FOCHTMANNTopas-Onyx-Ohrclips/Ring.Deutschland, München, um 1990.750/- Weißgold, Gewicht: 38,2g. EU-RM:54,5. Ohrclips: Ø ca. 2,0 x 1,5-1,0cm.3 oval facettierte Blautopase zus.ca.38,30ct, 4 fancy cut Onyx-Elemente.Sign. FOCHTMANN.€ 900 | US$ 1.197261LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,507ct Ri(E) VVS1.5,08-5,16x3,14mm.Proportionen/Symmetrie und Politur:Sehr gut/gut und sehr gut. Fluoreszenz:mittel.Vorexpertise vom DiamantprüflaborDPL/ Idar-Oberstein vom 10.04.2013vorliegend.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.59659


262SMARAGD-DIAMANT-SET.750/- Gelbgold, Gewicht: Total: 107,2g.EU-RM: 52, 53. Armreif Innendurchmesserca. 5,4cm, Ohrsteckclips:H x B=ca. 2,0 x 1,0cm, Collier L.ca.49,0cm. 195 Brillanten und 6 Diamant-Navettes zus.ca. 5,34ct W(H) VVS-VS,6 oval facettierte Smaragde, 70 facettierteSmaragd-Karrees zus.ca. 12,59ct.€ 5.000 - 7.000 | US$ 6.650 - 9.310263DIAMANT-ANHÄNGER.585/- Gelbgold, Gewicht: 3,8g.H x B=ca. 3,5 x 1,9cm (inkl. Öse).11 Brillanten zus.ca. 0,42ct W-Cr(I-J)VVS-SI.€ 700 | US$ 931264DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 14,6g. EU-RM:64. 1 Diamant im Übergangsschliffca. 1,456ct Cr(J) P2, 2 winzige Diamant-Trapeze.Diamant mit Kerbe an Außenfacette.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325265GOLDCOLLIER.Deutschland, um 1970.750/- Gelbgold, Gewicht: 98,5.L x B=ca. 45,0 x 1,3cm.Im flachen Panzermuster gearbeitet.An Verschluss Signatur BREV.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724266PERLEN-RING.750/- Gelbgold, Gewicht: 19,2g.EU-RM: 51,5. 1 Südsee-ZuchtperleØ ca. 12,62mm, leicht creme-rosé.€ 1.800 - 2.000 | US$ 2.394 - 2.66060


267BRILLANT-SOLITAIRE.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 4,4g.EU-RM: 48. 1 Brillant ca. 2,886ctCape(M-N) P1.€ 1.800 - 2.200 | US$ 2.394 - 2.926268DIAMANT-HALSREIF.585/- Gelb-/Weißgold, Gewicht: 22,2g.L. 40,0cm, Anhänger: Ø 7mm. 1 Brillantca. 0,987ct W(H) VS1, 4 winzige 8/8-Diamanten.€ 2.400 - 2.900 | US$ 3.192 - 3.857269GOLDGLIEDERARMBAND.Deutschland, um 1970.750/- Rosé-/Gelbgold, Gewicht: 65,2g.L x B=ca. 19,0 x 1,5cm.Oberfläche mattiert.€ 700 | US$ 931270RUBIN-RING.750/- Gelbgold, Gewicht: 13,8g.EU-RM: 62,5. 1 oval facettierter Rubin(Mogok) ca. 1,18ct, feine Farbe.Die Einschlüsse des Rubins lassen aufdie Herkunft Mogok, Myanmar (Burma)schließen, die Farbe ist ein taubenblutrot.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995271GOLDCOLLIER UND ARMBAND.Um 1980.750/- Gelb-/Roségold, Gewicht: 78,5g.Collier L.ca. 46,0cm, im Verlauf gearbeitet.Armband L x B=ca. 18,0 x 1,0-1,9cm,florale Gestaltung.€ 900 | US$ 1.197272SMARAGD-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1990.750/- Gelbgold, Gewicht: 12,3g.EU-RM: 57. 16 Diamant-Baguetteszus.ca. 1,12ct TW(F-G) VVS, 1 Smaragdim Emerald Cut ca. 1,67ct.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.31561


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren273KORALLPERL-COLLIER.Italien, um 1950.Verschluss: 925/- Silber, Gewicht: 154,0g.L.ca. 49,5cm. 26 weiß-zartrosa Engelshautkorallperlen,Ø ca. 16mm.€ 1.500 - 1.700 | US$ 1.995 - 2.261274MORGANIT-DIAMANT-RING.Italien, um 1990.750/- Weiß-/Roségold, Gewicht: 8,8g. EU-RM: 54,5. Ringtop: Ø ca. 2,2cm. Ca. 160Brillanten zus.ca. 0,80ct, 1 facettierter,pfirsich-roséfarbener Morganit im Antikschliffzus.ca. 8,25ct.Der Name des Farbsteins ist nach demamerikanischen Bankier und SammlerJ.P. Morgan entstanden, Synonym auchRosaberyll.€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.389275DIAMANT-SAPHIR-ARMBAND.Deutschland, um 1980.750- und 585/- Weißgold, Gewicht:40,5g. L x B=ca. 18,5 x 0,7-1,0cm. 34Brillanten zus.ca. 1,02ct, 1 Brillant ca.0,432ct W(H) VS2, 40 blaue Saphire imPrincess Cut (invisible setting) zus.ca.0,8ct.Handarbeit. Der mittlere Brillant ist beweglich.Das Saphir-Glied nachträglich alsGegengewicht zum Diamant-Glied montiertin 585/- Weißgold, variabel tragbar.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724276TURMALIN-DIAMANT-RING.750/- Weißgold, Gewicht: 10,0g. EU-RM:53,5. 2 Brillanten zus.ca. 0,809ct W(H)VS-SI2, 1 oval facettierter Turmalin ca.3,57ct.Der Turmalin stellt sich in einem feinenblau-grün dar, diese Varietät wird auchIndigolith genannt.€ 1.300 - 1.800 | US$ 1.729 - 2.394277AMETHYST-DIAMANT-ANHÄNGER-KETTE.750/- Weißgold, Gewicht: 24,5g.L.ca. 41,0cm, Anhänger: ca. 7,0 x 1,6cm.Ca. 82 Brillanten zus.ca. 0,168ct,1 Amethyst-Pampel ca. 17,70 x12,20mm, 1 rund facettierter AmethystØ ca. 8,85mm, 22 rund facettierteAmethyste, 2 rund facettierte Peridots,1 Peridot-Tropfen.Beweglich gearbeitet.€ 900 | US$ 1.197278OPAL-DIAMANT-SET.Deutschland, um 1960.585/- Weißgold, Gewicht: 25,2g.EU-RM: 52. Armband L.ca. 18,2cm.25 Brillanten zus.ca. 0,772ct W(H) VS,1 weißer Opal-Cabochon ca. 3,34ct,5 weiße Opal-Cabochons zus.ca. 8,05ct.€ 800 | US$ 1.06462


279DIAMANT-CLIP.Wohl Frankreich, um 1920.900/- Platin, Gewicht: 10,3g.H x B=ca. 3,1 x 2,5cm. Ca. 60 Diamantenim Alt- und Rosenschliff zus.ca. 2,648ctTCr-Cr(I-J) VS-SI.Rückseitig doppelte Nadelführung.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325280SET: TURMALIN-DIAMANT-ANHÄN-GERKETTE UND -RING.Brasilien, um 1980.Anhänger/Kette: 585/- Weißgold, Ring:750/- Weißgold, Gewicht: 8,2g, 6,0g.EU-RM: 58. L. 43,0cm. 17 Diamanten im8/8- und Brillantschliff zus.ca. 0,384ct,2 facettierte Turmaline im Treppenschliffzus.ca. 15,98ct.€ 900 | US$ 1.197281DIAMANT-STABNADEL.Deutschland, um 1940.585/- Weißgold, Gewicht: 10,3g.L x B=ca. 6,8 x 0,6-1,4cm. 35 Diamantenim Übergangs- und Brillantschliffzus.ca. 1,59ct W-Cr(H-J) VS.€ 1.800 - 2.200 | US$ 2.394 - 2.926282SMARAGD-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1990.750/- Weißgold, Gewicht: 18,2g. EU-RM:60. 18 Diamanten im Princess Cut zu.ca. 0,50ct, 36 Brillanten zus.ca. 0,70ctW(H) VVS, 25 cognacfarbene Diamantenzus. 0,86ct, 1 winziger Diamant fehlend(liegt lose bei), 1 facettierter Smaragd imEmerald Cut ca. 2,82ct, feine Farbe.Der Ring ist verwandelbar. Sie können ihnmit einem Smaragd in der Mitte tragenoder das mittlere Element umdrehen unddie cognacfarbenen Diamanten wählen.€ 3.500 - 4.000 | US$ 4.655 - 5.320283LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,602ct TW+(F)+ VVS1.5,49-5,52x3,27mm. Proportionen/Symmetrie und Politur: Sehr gut/ gutund sehr gut. Fluoreszenz: keine.Vorexpertise vom Diamantprüflabor DPL/Idar-Oberstein vom 10.04.2013 vorliegend.Hinweis: Reparatur auf „lupenrein“möglich.€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995284TURMALIN-DIAMANT-ANHÄNGER.750/- Weißgold, Gewicht: 7,2g.H x B=ca. 1,8 x 1,7-1,0cm. 1 ovalfacettierter, blau-grüner Turmalinca. 10,01ct, Namibia.Gearbeitet in der Werkstatt vonRudolf Klein Köln.€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.32563


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren285BRILLANT-JUWELENCOLLIER.Deutschland, um 2000.750/- Weißgold, Gewicht: 36,5g.L.ca. 46,0cm. 85 Brillanten zu.ca. 21,58ctTW (F-G) VVS-VSI, mittlerer Brillant1,26ct, TW(G) VVS2.Ein erlesenes Juwelencollier mit feinemBesatz. Anbei DPL Diamant-Expertise fürden mittleren Brillanten vom 25.04.2013vorliegend.€ 45.000 - 50.000 | US$ 59.850 - 66.500286SMARAGD-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1930.900/- Platin, Gewicht: 6,4g. EU-RM: 55,5.43 Diamanten im Alt- und Übergangsschliffzus.ca. 1,505ct W-TCr(H-I) VS-P1,1 facettierter Smaragd im Emerald Cutca. 4,45ct, feine Farbe.€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315287LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,412ct Ri(E) VVS1.4,91-4,949x2,82mm.Proportionen/Symmetrie und Politur: Sehrgut/ gut und sehr gut. Fluoreszenz: keine.Vorexpertise vom Diamantprüflabor DPL/Idar-Oberstein vom 10.04.2013 vorliegend.€ 600 | US$ 798288RUBIN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.950/- Platin, Gewicht: 13,2g. EU-RM: 57.16 Brillanten, 32 Diamant-Trapeze zus.ca. 1,325ct TW(G) VVS, 1 oval facettierterRubin ca. 0,68ct, feine Farbe.Rubin mit Trage-/Gebrauchsspuren.€ 2.000 - 2.500 | US$ 2.660 - 3.325289TURMALIN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1950.585/- Weißgold, Gewicht: 8,9g. EU-RM:54,5. 14 Brillanten zus.ca. 0,252ct W(H)VVS, 1 facettierter Turmalin im Scherenschliffca. 2,08ct.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.59664


291EDELSTEIN-VASE.Russland, um 1930.56 Zolotnik=ca. 585/- Roségold, grünesEmail, Meisterpunze EK, Gewicht: total:280,0g. H. 18,0cm. 1 Altschliff-Diamant,Vase aus geschliffenem Bergkristall, Blätteraus handgraviertem Nephrit, BromundHimbeeren aus handgraviertemDumortierit, Rhodocrosit und Nephrit.Auf Vasenboden russische Inschrift.€ 3.800 - 4.500 | US$ 5.054 - 5.985290DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Gewicht: 4,9g. EU-RM:55. 1 Diamant im Übergangsschliff ca.2,777ct Cr(J) SI1, 6 Diamant-Baguetteszus.ca. 0,48ct W(H) VS.€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.950292BRILLANT-ARMBAND.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 22,3g.L x B=18,5 x 0,9cm. Ca. 162 Brillantenzus.ca. 12,096ct TW(F-G) VVS.Dieses feine Juwelenarmband stammt ausdem Juweliershaus Wilm, in Original-Etui.€ 8.000 - 8.500 | US$ 10.640 - 11.305293RUBIN-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1970.750/- Weißgold, Meisterpunze, Gewicht:12,7g. EU-RM: 50,5. 14 Brillanten zus.ca.0,38ct TW(F-G) VVS, 1 oval facettierterRubin ca. 1,45ct, feine Farbe, Thailand.Gearbeitet von Reinhold Keller, Freiburg.€ 4.000 - 4.500 | US$ 5.320 - 5.985294LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,412ct TW+(F) VVS1.4,95-5,00x2,83mm.Proportionen/Symmetrie und Politur: Sehrgut/ gut und sehr gut. Fluoreszenz: keine.Vorexpertise vom Diamantprüflabor DPL/Idar-Oberstein vom 10.04.2013 vorliegend.Hinweis: Reparatur auf „lupenrein“möglich.€ 500 | US$ 66565


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren295GEMMENRING.916/- Gelbgold, Gewicht: 8,6g. EU-RM:64. 1 antike Karneolgemme mit röm.Szenerie Ø ca. 1,9 x 1,3cm (FundortPompeji Ausgrabung im 19. Jh.)€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724296GOLDARMBAND.Um 1960.750/- Gelbgold, Gewicht: 38,1g.L x B=ca. 20,0 x 1,6cm.Auf Schließe nummeriert 00251,Meisterpunze W.€ 450 | US$ 599297SAPHIR-DIAMANT-RING.750/- Gelbgold, Gewicht: 18,2g.EU-RM: 61. Ringtop: H x B=ca.1,7 x 2,1cm. 32 farbige Diamantenzus.ca. 0,35ct, 8 Diamant-Karreeszus.ca. 0,64ct, 1 oval facettierterSaphir ca. 6,50ct.€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724298GOLDARMBAND.Deutschland, um 1970.585/- Gelbgold, Gewicht: 37,8g.L x B=ca, 20,0 x 2,0cm.Oberfläche teils satiniert.€ 500 | US$ 665299OPAL-DIAMANT-RING.Wohl Italien, um 1940.585/- Weißgold, Gelbgoldverbödung,Gewicht: 6,7g. EU-RM: 54. 32 Diamantenim 8/8- und Brillantschliff zus.ca. 0,288ct,1 weißer Opal-Cabochon ca. 2,06ct.€ 700 | US$ 931300LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,393ct TW(G) VS1.4,68-4,73x2,88mm. Proportionen/Symmetrie und Politur: Gut/ gut undsehr gut. Fluoreszenz: keine.Vorexpertise vom Diamantprüflabor DPL/Idar-Oberstein vom 10.04.2013 vorliegend.€ 300 | US$ 39966


301PYROP-DIAMANT-RING.585/- Weißgold, Gewicht: 6,2g. EU-RM:51,5. Ringtop: Ø ca. 1,6 x 1,4cm.6 winzige Brillanten zus.ca. 0,21ct,1 facettierter Pyrop (Granat-Gruppe)im Antikschliff ca. 2,07ct.Der Pyrop stammt aus der Granat-Gruppeund besitzt meist ein Rot mit einem Stichins Bräunliche.€ 900 | US$ 1.197302LOSER BRILLANT.Gewicht: Ca. 0,596ct Ri(E) VVS2.5,49-5,56x3,24mm. Proportionen/Symmetrie und Politur: sehr gut.Fluoreszenz: keine. Vorexpertise vomDiamantprüflabor DPL/ Idar-Obersteinvom 10.04.2013 vorliegend.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995303CHRYSOPRAS-DIAMANT-RING.Deutschland, um 1960.750/- Weißgold, Gewicht: 14,7g.EU-RM: 55. 14 Brillanten zus.ca. 1,47ctTW(G) VVS, 1 ovaler Chrysopras-Cabochon ca. 14,56ct.€ 1.000 - 1.200 | US$ 1.330 - 1.596304DIAMANT-BROSCHE.Deutschland, um 1920.750/-Gelbgold, Platinverbödung,Gewicht: 8,1g. L x B=ca. 6,8 x 0,9-1,8cm.21 Altschliff-Diamanten zus.ca. 1,472ctTCr-TCape(I-K) VS-SI.€ 800 | US$ 1.064305SAPHIR-DIAMANT-RING.Mitteleuropa, um 1880.585/- Gelbgold, Gewicht: 4,0g.EU-RM: 55. 10 Altschliff-Diamantenzus.ca. 0,795ct Cr-TCape(J-K) SI,1 orangefarbener Saphir imScherenschliff ca. 1,54ct.Ringschenk neueren Datums.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394306SMARAGD-DIAMANT-RING.Wohl England, um 1925.590/- Platin, Gewicht: 2,9g.EU-RM: 54,5. 3 Altschliff-Diamantenzus.ca. 0,456ct, 8 winzige Diamantrosen,2 facettierte Smaragde zus.ca. 0,52ct.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.39467


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren307LEPINESpindeltaschenuhr.Paris. Um 1800.Schlüsselaufzug. 750/- Roségold, mitDiamantrosen verziert, Zffbl. Email. Gewicht:Uhr: 41,5g, Uhrenkette: 16,5g.Ø 3,6cm, Uhrenkette L. 38,0cm. Werk-Nr.: 643. Sign. «Lepine Paris». Nachträglichaufgelötetes Email-Bild. Schlüssel undUhrenkette anbei.(A) D (W) 20,28 (Z) 4,21,41 (G) 18,37€ 500 | US$ 665308BERTHOUD A PARISUm 1820-1890.Gewicht: ca. 183,2g inkl. Uhrenkette aus585/- Gelbgold. Ø ca. 3,3-4,5cm. Konvolutvon 4 Schmuck-Taschenuhren des19.Jhs. Sign. «Berthoud a Paris, «Le Roy &Fils», «Borchier a Geneve» und «MonardGeneve». In Goldgehäusen mit farbigemEmail-Dekor. Email teils abgeplatzt. Werkefunktionsuntüchtig.(A) D (W) 28 (Z) 4,21,25 (G) 14,19,33€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995309OLLIVANT MANCHESTERSpindeltaschenuhr.England. Um 1840.Schlüsselaufzug. 750/- Gelbgold, Glasfehlend, Zffbl. Email mit Abplatzungen.Gewicht: 37,5g, Übergehäuse 25,8g,Chatelaine 48,8g. Ø ca. 4,0cm. Werk-Nr.:1508.Hervorragend erhaltenes Übergehäuse.Inkl. Chatelaine (feuervergoldet) und 2Schlüsseln, Chatelaine mit rückseitigerMeisterpunze «MP»(?), mit Farbsteinenverziert. (A) B-C (W) 3 (Z) 4,20,41 (G) 3,36€ 2.800 - 3.500 | US$ 3.724 - 4.655310BIRKSHerrensavonette.Wohl Schweiz. Um 1880.Handaufzug. 585/- Roségold, Silber, Zffbl.Email mit arabischen Zahlen. Gewicht:131,2g. Ø 5,0cm. AußergewöhnlicheHerrentaschenuhr mit Viertelstunden-Repetition und beidseitigem Automat.Frontseitig bei Auslösen der Repetitionpolychrom emaillierter erotischer Automat.Frontseitig monogrammiert, rückseitigSilberplakette eingearbeitet.(A) D (W) 5,6,28 (Z) 4,6,43 (G) 16,18,26€ 6.500 - 7.000 | US$ 8.645 - 9.310311HERMOD FRERESHerrensavonette.Um 1880/1900.Handaufzug. 585/- Gelbgold, Zffbl.fünfteilig, Email. Gewicht: 117,5g.Ø 5,9cm. Gehäuse-Nr.: 76816. GrandeComplication. Übergroße sehr massiveHerrensavonette mit Ein-Drücker-Chronograph,Minuten-Repetition und ewigem Kalender.(A) B (W) 3,27 (Z) 3 (G) 3,6€ 1.700 - 1.900 | US$ 2.261 - 2.527312AUDEMARS FRERESHerrensavonette.Schweiz. Um 1900.Handaufzug. 585/- Roségold, Zffbl. Email,Glas fehlend. Gewicht: 104,5g. 5,6cm.Gehäuse-Nr.: 178639. Große Herrensavonettemit Viertelstunden-Repetitionund Ein-Drücker-Säulenrad-Chronograph.Werk rückseitig verglast.(A) C (W) 27-28 (Z) 3,41 (G) 4,15,36€ 1.800 - 2.200 | US$ 2.394 - 2.926


313SPINDELTASCHENUHR.Schweiz. Um 1840.Schlüsselaufzug. 585/- Rotgold, Zffbl.versilbert, graviert, teilweise vergoldet.Gewicht: 112,5g. Ø 5,3cm. GroßeSpindeltaschenuhr mit Viertelstunden-Repetition. Zffbl. umlaufend mitBlätter-Girlanden dekoriert. RückseitigMonogramm WB.(A) C (W) 4,27,28 (Z) 3 (G) 3-4,14€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394314A. LANGE & SÖHNEHerrensavonette.Deutschland. Um 1920/30.Handaufzug. 585/- Gelbgold, Zffbl.vergoldet, bedruckt. Gewicht: 107,0g.Ø 5,2cm. Gehäuse-Nr.: 78001.Werk-Nr.: 78001.Savonette in DUF-Qualität.(A) B-C (W) 4,27 (Z) 4,20,30,43 (G) 4,6€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394315HERRENSAVONETTE.Handaufzug. 750/- Gelbgold, Zffbl.dreiteilig, Email. Gewicht: 110,5g.Ø ca. 5,5cm. Gehäuse-Nr.: 52613.Schlichte, hochfeine Herrensavonette.Sehr aufwändiges Uhrwerk mit Chronographenfunktionund Minuten-Repetition.(A) B-C (W) 4,6 (Z) 3-4 (G) 3,6,37€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394316A. GOLAY-LERESCHE & FILS GENEVEHerrensavonette.Schweiz.Handaufzug. 750/- Gelbgold, Zffbl. zweiteilig,Email. Gewicht: 111,5g. Ø 4,9cm.Gehäuse-Nr.: 11026. Savonette mit Ein-Drücker-Chronograph. Frontseitig monogrammiert.(A) C (W) 4,27 (Z) 4,20,43 (G) 4,15,37€ 3.800 - 4.500 | US$ 5.054 - 5.985317HERRENSAVONETTE.Schweiz. Um 1910.Handaufzug. 585/- Roségold, Zffbl.Email. Gewicht: 101,0g. Ø 5,3cm.Gehäuse-Nr.: 261361. Sehr eleganteJugendstil-Savonette in reich verziertemGehäuse.(A) B-C (W) 3-4,5 (Z) 2-3 (G) 3,14,37€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995318OMEGAHerrensavonette.Um 1920/30.Handaufzug. 585/- Gelbgold, Zffbl.vergoldet, bedruckt. Gewicht: 94,8g.Ø 5,1cm. Gehäuse-Nr.: 7569830. Werk-Nr.: 8575372.Sehr schön erhaltene Herrensavonetteder berühmten Manufaktur «Omega» insolider Ausführung.(A) B-C (W) 3 (Z) 4,5,6 (G) 3,5€ 1.100 - 1.300 | US$ 1.463 - 1.72969


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren319HERRENSAVONETTE.Uhrwerk um 1890/1900.Handaufzug. 750/- Gelbgold, Zffbl.zweiteilig, Email, Zeiger golden. Gewicht:142,5g. Ø ca. 5,6cm. Gehäuse-Nr.:579962. Herrensavonette mit Vollkalender,Chronographenfunktion und Minuten-Repetition.Das Gehäusewurde später zum Werk ergänzt.(A) D-E (W) 4,5,27 (Z) 4,20 (G)16,25,26,33€ 1.800 - 2.200 | US$ 2.394 - 2.926320AUDEMARS FRERESHerrensavonette.Schweiz. Um 1890/1900.Handaufzug. 585/- Gelbgold, Zffbl.zweiteilig, Email. Gewicht: 111,5g.Ø 5,7cm. Gehäuse-Nr.: 296542.Übergroße Savonette mit dez. Sekunde,Viertelstunden-Repetition undEin-Drücker-Chronograph.(A) D (W) 13,26,28 (Z) 3-4,6,44 (G) 4,6€ 1.800 - 2.000 | US$ 2.394 - 2.660321A. LANGE & SÖHNEHerrensavonette.Deutschland. Um 1910/20.Handaufzug. 585/- Rotgold, Zffbl.dreiteilig Email. Gewicht: 87,5g.Ø 5,3cm. Gehäuse-Nr.: 70018.Werk-Nr.: 70018.Herrensavonette in DUF-Qualität. TypischeBauart des Uhrwerks mit Dreiviertelplatine.In Orig.-Etui. (A) B-C (W) 4,5,27 (Z)2-3 (G) 3-4,23€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995322CORUMHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1950-1960.Automatik. 750/- Gelbgold, Zffbl.lackiert, bedruckt, Zeiger/Indizes golden.Gewicht: 66,6g. L. 18,7cm, Ø ca. 3,3cm.Referenz-Nr.: 5839. Werk-Nr.: 41379.Zffbl. mit Datumsanzeige.(A) D (W) 7 (Z) 7 (G) 15€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325323TURMALIN-MANSCHETTENKNÖPFE.Deutschland, Frankfurt, um 1960.750/- Gelbgold, Meisterpunze,Gewicht: 17,9g. 4 fancy cut Turmalinezus.ca. 4,92ct.In Orig.-Etui Koch Frankfurt a/M. BadenBaden. Oberfläche teils gebürstet, sehrfeine Manschettenknöpfe.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995324CHOPARDDamenarmbanduhr.Schweiz.Quartz. 750/-Gelbgold, Zffbl. Perlmutt,Zeiger/Indizes golden, Lünette mit 24Brillanten zus. ca. 0,77ct TW(F-G) IF-VVS.Gewicht: 60,5g. L. 18,5cm, Ø ca. 2,2cm.Gehäuse-Nr.: 463335. Referenz-Nr.: 40671. (A) B (W) 4 (Z) 2-3 (G) 3,6€ 1.700 - 1.900 | US$ 2.261 - 2.52770


325CARTIERHerrenarmbanduhr.Schweiz.Automatik. 750/- Gelbgold, Zffbl.versilbert, bedruckt, Zeiger gebleut.Gewicht: 138,0g. L. 24cm, Ø ca. 3,3cm.Gehäuse-Nr.: C 12098. Referenz-Nr.:1900 1. In Orig.-Etui, inkl. Gebrauchsanleitung.(A) B-C (W) 3-4 (Z) 3 (G) 3,23€ 6.000 - 7.000 | US$ 7.980 - 9.310326CHOPARDDamenarmbanduhr.Schweiz. Um 1965.Handaufzug. 750/- Gelbgold, Lünette:42 Brillanten zus.ca. 1,47ct TW(F-G) VVS,Zffbl. schwarze Opal-Dublette (Trockenheitsrisse),Zeiger golden. Gewicht: 59,4g.L. 17,2cm, Ø ca. 2,7 x 3,1cm. Gehäuse-Nr.: 19747. Referenz-Nr.: 5029 1. (A) C-D(W) 4,27 (Z) 26 (G) 4,14€ 1.700 - 1.900 | US$ 2.261 - 2.527327IWC SCHAFFHAUSENDa Vinci. Damenarmbanduhr.Schweiz. Um 1990.Quartz. 750/- Gelbgold, Zffbl. Emailweiß, Zeiger/Inidzes golden, Mondphase,Datumsanzeige. Gewicht: 75,0g.L.ca. 18,5cm, Ø ca. 3,1cm. Gehäuse-Nr.:2575470, Bandanstöße und Gehäuse teilsdiamantverziert. Chronographenfunktion.In Orig.-Etui. (A) C (W) 27-28 (Z) 3,41 (G)4,15,36€ 12.000 - 15.000 | US$ 15.960 - 19.950328VAN CLEEF & ARPELSFantasy. Damenarmbanduhr.Schweiz. Um 1990.Quartz. 750/- Gelbgold, Wechselarmbänderin Krokoleder (schwarz), Eidechsenleder(Original Van Cleef & A.) in grün,rot und blau vorhanden, StiftschließeGold-Plaque. Gewicht: Total: 88,1g.L.ca. 18,0cm, Ø ca. 2,7cm. Gehäuse-Nr.:118343. Referenz-Nr.: 90327. In Orig.-Etui, inkl. Ersatz-Element von 1,5cm,Lederbänder mit Tragespuren. Das Gelbgold-ArmbandOrig. Van Cleef & Arpels.(A) B-C (W) 4,27 (Z) 4 (G) 4,14€ 5.500 - 6.000 | US$ 7.315 - 7.980329BLANCPAINHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1990.Automatik. 750/- Gelbgold, Faltschließe,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger golden.Gewicht: 142,5g. L.ca. 20,0cm,Ø ca. 3,4cm. Gehäuse-Nr.: 30.Es handelt sich hierbei um ein Werkmit Chronographenfunktion. In Orig.-Etuimit Papieren anbei. Orig.-Lederbandmit 750/- Gelbgold Dornschließe anbei.(A) C-D (W) 4,27 (Z) 2 (G) 4,8,15,45€ 9.000 - 10.000 | US$ 11.970 - 13.300330ROLEXAnhängeuhr.Schweiz, um 1960; 1980.Handaufzug. 750/- Gelb-/Weißgold, Zffbl.versilbert, bedruckt, Zeiger golden, Verschlussund Endstück diamantgeziert ca.1,25ct W(H) VS. Gewicht: 117,8g. Armband:L x B=23,2 x 2,7cm; Anhängeuhr:Ø ca. 1,7cm. Referenz-Nr.: 8106. Marriage.Umgearbeitete Damenarmbanduhr«Rolex» als Anhängeuhr. Ein Diamant mitKerbe.(A) B-C (W) 4,27 (Z) 4 (G) 3,44€ 2.500 - 3.000 | US$ 3.325 - 3.99071


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren331PATEK PHILIPPECalatrava. Herrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1990.Automatik. 750/- Rotgold, Lederband braun,Faltschließe 750/- Rotgold, Zffbl. lackiert,bedruckt, Jahreskalender. Gewicht: 97,5g.L.ca. 20,5cm, Ø ca. 4,1cm. Gehäuse-Nr.:4365381. Referenz-Nr.: 5396R. Werk-Nr.:3637446. (A) C-D (W) 4 (Z) 3 (G) 8,15,41€ 30.000 - 35.000 | US$ 39.900 - 46.550332VACHERON CONSTANTINHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1980/90.Quartz. 750/- Gelbgold, Zeiger/Indizesgolden. Gewicht: 87,0g. L. 18,5cm,Ø ca. 2,3 x 2,5cm. Werk umgebaut,Zffbl. geklebt. Gehäuse-Nr.: 507154.Referenz-Nr.: 7186.(A) D (W) 17 (Z) 26 (G) 4,15€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394333ROLEXDate-Just. Damenarmbanduhr.Schweiz. Um 1995.Automatik. Edelstahl, 750/- Gelbgold,Zffbl. lackiert, Zeiger golden, Indizesdiamantverziert. Gewicht: 56,0g. L.16,0cm, Ø ca. 2,5cm. Gehäuse-Nr.:W 660413. Referenz-Nr.: 69173. In Orig.-Box, inkl. Zertifikat und Ersatzglied.(A) A-B (W) 3,27 (Z) 2 (G) 2€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.99572334PIAGETHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1990.Quartz. 750/- Gelbgold mit Diamantbesatz,Zffbl. 750/- Gelbgold, Zeiger golden.Gewicht: 122,5g. L. 16cm, Ø ca. 2,4 x2,2cm. Gehäuse-Nr.: 360968. Referenz-Nr.: 7131 C701. Zeigerstellung rückseitig.(A) B (W) 4,27 (Z) 4,5 (G) 4,6€ 4.000 - 6.000 | US$ 5.320 - 7.980335ROLEXDate-Just. Herrenarmbanduhr.Schweiz.Automatik. Edelstahl, 750/- Gelbgold,Zffbl. weiß, bedruckt, Zeiger/Indizesgolden. Gewicht: 101,5g. L. 22,0cm,Ø 3,5cm. Gehäuse-Nr.: X798419.Referenz-Nr.: 16233.Es handelt sich hierbei um einManufaktur-Automatikwerk.In Orig.-Box, inkl.Chronometerzertifikat.(A) B-C (W) 4,27 (Z) 4 (G) 4,6,14€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325


336A. LANGE & SÖHNEHerrenarmbanduhr.Um 1990.Handaufzug. 750/- Gelbgold,Lederband braun, Doublé-Faltschließe.Zffbl. creme, Zeiger/Indizes golden.Gewicht: 80,5g. L. 22,0cm,Ø ca. 3,6 x 2,5cm. Gehäuse-Nr.: 142229.Referenz-Nr.: 118.032. Werk-Nr.: 46007.Es handelt sich hierbei um ein Formwerkmit Großdatum und Mondphase.Ein Stift zum Stellen anbei.(A) D (W) 4,27 (Z) 3 (G) 8,15,30€ 12.000 - 14.000 | US$ 15.960 - 18.620337BOVENITHerrenarmbanduhr.Um 1970/80.Handaufzug. 585/- Gelbgold, Zffbl.lackiert, bedruckt, Zeiger/Indizes golden.Gewicht: 66,5g. L. 18,2cm,Ø ca. 3,3 x 3,3cm.(A) C-D (W) 4,27 (Z) 4,6,20 (G) 4,5,6€ 700 | US$ 931338AUDEMARS PIGUETHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1980.Handaufzug. 750/-Gelbgold, Lederbandschwarz, Orig.-Dornschließe 750/-Gelbgold,Zeiger schwarz. Gewicht: 29,7g.L. 22,3cm, Ø 2,8cm. Gehäuse-Nr.: B1484. Werk-Nr.: 134579.Das Werkgestell in 585/- Gelbgoldausgeführt, handgraviert und skelettiert.(A) B (W) 3 (Z) 2-3 (G) 4,15€ 2.800 - 3.500 | US$ 3.724 - 4.655339JAEGER LECOULTREReverso. Damenarmbanduhr.Schweiz.Quartz. 750/- Gelbgold,Lederband braun, Doublé-Dornschließe,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger gebleut.Gewicht: 31,0g. L. 20,5cm,Ø ca. 2,9x1,9cm. Gehäuse-Nr.: 1670183.Referenz-Nr.: 280.1.08. In Orig.-Box.(A) C (W) 3-4,27 (Z) 2-3 (G) 3,14,41€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99573


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren340CHOPARDHappy Diamonds. Damenarmbanduhr.Schweiz.Handaufzug. 750/- Weißgold, Lederbandschwarz, Dornschließe Edelstahl,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger silbern.Gewicht: 43,5g. L. 23,0cm, Ø 3,2 x3,2cm. Gehäuse-Nr.: 136433. Referenz-Nr.: H 2364. Nachträglich (original) 30beweglich gefasste Brillanten ergänzt.(A) C (W) 4,27 (Z) 4,30 (G) 4,15,24,30€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325341CARTIERHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1970.Handaufzug. 750/- Weißgold, Lederbandschwarz, Faltschließe 750/- Weißgold,Zffbl. lackiert, bedruckt. Gewicht: 61,5g.L. 18,7g, Ø 3,8 x 3,8cm. Gehäuse-Nr.:970510012.(A) C-D (W) 5,27 (Z) 4,15 (G) 4,8,10,30€ 5.000 - 5.500 | US$ 6.650 - 7.315342HERMÈSH Hour. Herrenarmbanduhr.Um 2010.Quartz. Edelstahl, 64 Brillanten zus.ca.2,25ct, Orig.-Lederarmband schwarz,Zffbl. weiß-silbern, Datumsanzeige. Gewicht:50,7g. L. 23,0cm. Ø 4,0 x 3,0cm.Gehäuse-Nr.: 2305827. Serien-Nr. HH1.830. In Orig.-Holzetui und Kartonageinkl. Certificat d´origine et degarantie von 2010.(A) B-C (W) 4 (Z) 4 (G) 4,14€ 2.200 - 2.500 | US$ 2.926 - 3.325343CHOPARDDamenarmbanduhr.Schweiz.Handaufzug. 750/- Weißgold, Lederbandblau, Stahl-Dornschließe, Zffbl. weiß lackiert,bedruckt, Zeiger gebleut. Gewicht:24,3g. L. 21,2cm, Ø ca. 2,4 x 1,9cm.Gehäuse-Nr.: 97890/5031. Referenz-Nr.:D 6526. Anbei Certificat d´origine vom28.04.1976. In Orig.-Etui. (A) C (W)4,5,27 (Z) 3-4,41 (G) 4,6,14,43€ 1.000 - 1.300 | US$ 1.330 - 1.72974344CARTIERTank Basculante. Herrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1990.Quartz. Edelstahl, Lederband dunkelgrün,Faltschließe Edelstahl, Zffbl. bedruckt,lackiert, Zeiger gebleut. Gewicht: 48,0g.L. 20,5cm, Ø 3,3 x 2,7cm. Gehäuse-Nr.:2522. Referenz-Nr.: 855727 CD.(A) C-D (W) 4 (Z) 4 (G) 4,8,24€ 3.000 - 3.300 | US$ 3.990 - 4.389345IWC SCHAFFHAUSENHerrenarmbanduhr.Um 1960.Automatik. Edelstahl, Lederband schwarz,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger/Indizessilbern. Gewicht: 37,9g. L. 22,8cm, Ø ca.3,4cm. Gehäuse-Nr.: 1488173. Werk-Nr.:1492533.Klassische Herrenuhr der SchweizerManufaktur «IWC» in sehr gutem Erhaltungszustand.Manufakturkaliber C 853mit Zentralsekunde und Pellaton-Aufzug.(A) B-C (W) 3-4 (Z) 3,41 (G) 3,23,43€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995


346PATEK PHILIPPE & CIEHerrenarmbanduhr.Werk. Um 1880.Handaufzug. 750/- Roségold, Lederbandrotbraun, Doublé-Dornschließe, Zffbl.Email. Gewicht: 32,2g. L. 23,0cm,Ø 3,0cm. Gehäuse-Nr.: 118169.Werk-Nr.: 118169. Umgebaute Damensavonetteder berühmten Manufaktur «PatekPhilippe & Cie» zur eleganten Herrenarmbanduhr.Klassisches Emailzifferblatt miteleganter Skalierung und Breguet-Zeigern.(A) C (W) 4,27 (Z) 4,13,20 (G) 4,18,24,43€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995347IWC SCHAFFHAUSENHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1940.Handaufzug Cal. 89. 750/- Gelbgold,Lederband braun, Doublé-Dornschließe,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger/Indizesgolden. Gewicht: 39,5g. L. 24,0cm,Ø ca. 3,4cm. Gehäuse-Nr.: 1251888.Werk-Nr.: 1231982.(A) C (W) 4,27 (Z) 4,5,41 (G) 4,6,30,43€ 900 | US$ 1.197348JAEGER LECOULTREHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1940.Handaufzug. 750/- Rotgold, Lederbandbraun, Doublé-Dornschließe, Zffbl. lackiert,bedruckt, Zeiger golden. Gewicht:42,6g. L. 23,2cm, Ø ca. 3,1cm. Gehäuse-Nr.: 452456. Werk-Nr.: 510918.Dez. Sekunde, Zeigerdatum, Indikationenvon Wochentag und Monat.(A) B (W) 3-4 (Z) 3,41 (G) 3,14,43€ 2.500 - 2.800 | US$ 3.325 - 3.724349IWC SCHAFFHAUSENHerrenarmbanduhr.Schweiz.Automatik. 750/- Gelbgold, Lederbandbraun, Doublé-Dornschließe, Zffbl. versilbert,lackiert, Zeiger/Indizes schwarz,golden. Gewicht: 48,5g. L. 23,5cm,Ø 3,4cm. Gehäuse-Nr.: 1955884.Referenz-Nr.: R818A. Werk-Nr.: 1835017.Manufaktur Kaliber IWC Cal. 854 mitPellaton-Aufzug. In Orig.-Box, inkl.Papiere. (A) B-C (W) 4 (Z) 3 (G) 3-4€ 500 | US$ 665350LONGINESHerrenarmbanduhr.Handaufzug. 750/- Gelbgold, Lederbandbraun mit Doublé-Dornschließe, Zffbl. lackiert,bedruckt, Zeiger/Indizes golden. Gewicht:38,2g. L. 22,5cm, Ø ca. 3,1 x 2,1cm.Gehäuse-Nr.: 4727564. Werk-Nr.: 4727564.Frühe Herrenarmbanduhr des SchweizerHerstellers «Longines» aus Manufakturzeiten.Elegante rechteckige Ausführung mitdez. Sekunde. Rückseitige Widmung «Zum40ten 9. Mai 1932 Deine Ilus». (A) C (W)4,5,27 (Z) 4,5,41 (G) 4,6,14€ 900 | US$ 1.197351IWC SCHAFFHAUSENHerrenarmbanduhr.Um 1940.Handaufzug. 585/- Gelbgold,Lederband braun, Doublé-Dornschließe,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeigergebleut. Gewicht: 38,4g. L. 23,5cm,Ø ca. 3,4cm. Gehäuse-Nr.: 1010121.Werk-Nr.: 977736.(A) C (W) 4 (Z) 1-2,32 (G) 3-4,15€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.99575


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren352VACHERON & CONSTANTINHerrenarmbanduhr.Um 1920.750/- Gelbgold, Lederband schwarz, Dornschließe(unedles Metall), Zffbl. versilbert,bedruckt. Gewicht: 24,2g. L. 21,5cm, Ø 3,1x 2,3cm. Gehäuse-Nr.: 61022. Referenz-Nr.:403633. Sehr elegante Herrenuhr der berühmtenSchweizer Manufaktur «Vacheron& Constantin».Rückseitig graviert und monogrammiert.(A) C (W) 4,27 (Z) 4,27,32 (G) 3-4,14,43€ 1.100 - 1.250 | US$ 1.463 - 1.663353IWC SCHAFFHAUSENHerrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1960.Handaufzug. 750/- Gelbgold, Lederbandbraun, Doublé-Dornschließe,Zffbl. lackiert, bedruckt, Zeiger/Indizesgolden. Gewicht: 37,0g. L. 23,5cm,Ø ca. 3,3cm. Gehäuse-Nr.: 1429300.Werk-Nr.: 1446481.Das Werk vom Kaliber Cal. 89.(A) B-C (W) 3-4 (Z) 3,41 (G) 3-4,14€ 1.300 - 1.500 | US$ 1.729 - 1.995354GLASHÜTTE ORIGINALHerrenarmbanduhr.Automatik. Edelstahl, Lederband dunkelblau,Orig.-Dornschließe, Zffbl. lackiert,bedruckt, Zeiger/Indizes fluoreszierend.Gewicht: 83,0g. L. 25,0cm, Ø ca. 4,1cm.Gehäuse-Nr.: 294. Drehbare Lünette,Datumsanzeige. In Orig.-Etui. (A) D (W)5,27 (Z) 5,25 (G) 4,14€ 3.000 - 3.500 | US$ 3.990 - 4.655355OMEGASpeedmaster. Herrenarmbanduhr.Schweiz. Um 1980.Quartz. Titan, Tachymeterskala. Zeiger/Indizes fluoreszierend.Gewicht: 105,5g.L.ca. 21,0cm, Ø ca. 4,3cm.Gehäuse-Nr.: 55901837. Es handelt sichhierbei um ein Multifunktionswerk.Momentan ohne Funktion.€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995356CORUMDamenarmbanduhr.Schweiz. Um 1960.Handaufzug (defekt), backwinder.750/- Weißgold, Zffbl. weiß, Zeigerschwarz. Gewicht: 50,3g. L.ca. 17,0cm,Ø ca. 1,8 x 1,6cm.(A) D (W) 27 (Z) 4,20,30 (G) 4€ 1.500 - 1.700 | US$ 1.995 - 2.261357CHOPARDHappy Diamonds. Damenarmbanduhr.Schweiz. Um 1980.Quartz. 750/- Gelbgold, Lünette undBandanstöße diamantgeziert ca. 0,185ct,Lederarmband schwarz, Orig.-Dornschließe,Zffbl. weiß-creme, Zeiger golden.Gewicht: 15,0g. L. 23,0cm, Ø 2,1cm.Gehäuse-Nr.: 492045 40 49. Referenz-Nr.:G3929. (A) C (W) 4 (Z) 4 (G) 4, 14€ 700 | US$ 93176


358COCKTAILARMBANDUHR.Um 1915/20.Handaufzug. 750/- Weißgold, Armband333/- Weißgold, Zffbl. versilbert,bedruckt, Zeiger schwarz. Gewicht:20,3g. L. 21,0cm, Ø 3,0 x 2,0cm.Lünette verziert mit 26 Diamanten im8/8- und Altschliff zus.ca. 2,84ct.(A) B (W) 3 (Z) 2 (G) 3€ 1.200 - 1.500 | US$ 1.596 - 1.995359TISSOTCocktailarmbanduhr.Schweiz. Um 1920.Handaufzug. 900/- Platin. Gewicht:20,5g. L. 16,5cm, Ø 2,4 x 1,1cm.82 Diamanten im Alt- und 8/8-Schliffzus.ca. 2,75ct.(A) C-D (W) 5,28 (Z) 3-4,20 (G) 4,24,32€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394360GÜBELINDamenarmbanduhr.Schweiz.900/- Platin, Zffbl. grau, Zeiger gebleut.Gewicht: 17,9g. L. 16,5 cm, Ø 1,9cm.Unsign. Damenarmbanduhr als Beilage,Lünette mit Diamantrosen geziert, 23,1g,L. 15,5cm, Ø 2,4cm.€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394361HENRY CAPT GENEVEDamenarmbanduhr.Um 1915.Handaufzug. 950/- Platin, Diamantbesatz,Stoffband, Schließe 585/- Weißgold,Zffbl. versilbert, bedruckt, Lünette/Bandanstößediamantgeziert, Zeiger gebleut.Gewicht: 13,0g. L. 17,9cm, Ø ca. 2,5 x0,7cm. Gehäuse-Nr.: 39553. Werk-Nr.:39553. Elegante Damenarmbanduhraus der Zeit des Art Deco in sehr gutemZustand.(A) B (W) 3 (Z) 4,20 (G) 3€ 1.500 - 1.800 | US$ 1.995 - 2.394362BLANCPAINCocktailarmbanduhr.Um 1960.Handaufzug. 750/- Weißgold, Zffbl.versilbert, bedruckt, leicht patiniert,Zeiger silbern, Lünette und Bandanstößediamantgeziert ca. 0,652ct W(H) VVS.Gewicht: 21,0g. L. 18,7cm, Ø ca. 1,3cm.Gehäuse-Nr.: 4717. Miniatur-Damenuhrals Schmuckbanduhr der berühmten Manufaktur«Blancpain». Aufzug undZeigerstellung rückseitig.(A) B (W) 3 (Z) 5 (G) 2-3,14€ 700 | US$ 931363JAEGER LECOULTRECocktailarmbanduhr.Um 1960/70.Handaufzug. 750/- Weißgold, Zffbl.rhodiniert, bedruckt, Zeiger/Indizessilbern, Lünette und Armband diamantgeziertca. 7,605ct TCr-CR(I-J) SI-P1.Gewicht: 28,6g. L. 17,5cm, Ø ca. 1,6cm.(A) B (W) 3 (Z) 3,41 (G) 3,31€ 900 | US$ 1.19777


Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren364OMEGADamenarmbanduhr.Schweiz. Um 1970.Handaufzug. 750/- Weißgold, Lünettediamantgeziert, Zffbl. lackiert, bedruckt,Zeiger/Indizes silbern. Gewicht: 46,0g.L. 17,5cm, Ø 2,2cm. Werk-Nr.:28185147.(A) C (W) 4,27 (Z) 4,20 (G) 4,15€ 700 | US$ 931365PATEK PHILIPPEDamenarmbanduhr.Um 1970.Handaufzug. 750/- Gelb-/Weißgold, Lünettediamantgeziert ca. 0,40ct, Zffbl.blau lackiert, bedruckt, Zeiger/Indizesgolden. Gewicht: 45,6g. L. 16,8cm, Øca. 2,0 x 2,4cm. Gehäuse-Nr.: 2675892.Referenz-Nr.: 3350. Werk-Nr.: 996301.Sehr schöner Erhaltungszustand des Armbands.(A) B-C (W) 3 (Z) 3 (G) 3-4,14,41€ 1.100 - 1.300 | US$ 1.463 - 1.729366ORAFACocktailarmbanduhr.Um 1970.Handaufzug. 750/- Weißgold, Zffbl.Lapislazuli, Lünette diamantgeziertca. 0,245ct W-Cr(H-J) VS. Gewicht:45,1g. L. 17,1cm, Ø ca. 2,8 x 2,4cm.Elegante Damenarmbanduhr mit edlemZifferblatt aus Lapislazuli.(A) C (W) 4,27 (Z) 3,41 (G) 3-4,6,41€ 800 | US$ 1.064367BAUME & MERCIERDamenarmbanduhr.Schweiz. Um 1960.Handaufzug. 585/- Weißgold, Lünettediamantgeziert, Zffbl. lackiert, bedruckt,diamantgeziert, Zeiger silbern. Gewicht:38,5g. L. 18,7cm, Ø ca. 2,4 x 2,4cm.Diamantlünette nachträglich angefügt.(A) C-D (W) 4,27 (Z) 5,20 (G) 4,6,18,32€ 700 | US$ 931368CHOPARDDamenarmbanduhr.Schweiz. Um 1965.Handaufzug. 750/- Weißgold, Lünette/Bandanstöße diamantgeziert ca. 1,53ct,Zffbl. Lapislazuli,. Gewicht: 37,5g.L. 19,0cm, Ø ca. 2,5cm.(A) D (W) 4,27 (Z) 4,20 (G) 4,14€ 900 | US$ 1.197369MHOWARDCocktailarmbanduhr.Schweiz. Um 1970.Handaufzug (defekt). 585/- Weißgold-Armband, Zffbl. silbern, Indizes silbern/schwarz. Gewicht: 46,6g. L.ca. 19,0cm,Ø ca. 1,5 x 2,5cm. Lünette mit Diamant-Baguettes und -Navettes verziert.(A) D (W) 28 (Z) 4 (G) 4€ 900 | US$ 1.19778


Bewertungssystem für Armband- und TaschenuhrenUhrenDie Vollständigkeit und Funktionsfähigkeitder Werke kann unter keinenUmständen garantiert werden. Käuferwerden dringend gebeten, die Uhrenvon kompetenten Experten ihrer Wahluntersuchen zu lassen.Käufer werden darauf hingewiesen, dasswasserbeständige und wasserdichteUhren von unseren zuständigen Expertenbei der Katalogerstellung und ggf. mehrmalswährend der Vorbesichtigung geöffnetworden sind, um eine präzise Beschreibungdes Uhrwerkes im Rahmen der Gutachtenzu ermöglichen. VAN HAM Kunstauktionenkann unter keinen Umständengarantieren, dass die Uhren wasserbeständigoder wasserdicht zum Zeitpunkt desKaufes sind.[G] ehäuse und Band:1 neu2 neuwertiger Zustand3 sehr guter Zustand4 guter ZustandDetails5 leicht oxidiert6 leicht verkratzt7 oxidiert8 verkratzt9 tiefe Kratzer10 eine Beule11 verbeult12 Gehäuseteile ersetzt13 Gehäuseteile fehlen14 leichte Tragespuren15 Tragespuren16 stark abgetragen17 Gehäuse verformt18 Gehäuse verändert19 leicht beschädigt20 stark beschädigt21 teilweise restauriert22 komplett restauriert23 aufgearbeitet24 mehrfach aufgearbeitet25 Scharnier beschädigt26 Sprungdeckelfeder defekt27 Drücker abgetragen28 Drücker ersetzt29 Drücker angefertigt30 Krone abgetragen31 Originalkrone ersetzt32 Krone nachträglich ersetzt33 restaurationsbedürftig34 Riss im Gehäuse35 Risse im Gehäuse36 Glas defekt37 Glas nicht original38 Risse in Dekor oder EmailBand41 Originalband42 Maßanfertigung, original43 ersetzt, nicht original44 Anfertigung, nicht original45 reparaturbedürftig[Z] ifferblatt und Zeiger:1 neu2 neuwertiger Zustand3 sehr guter Zustand4 guter ZustandDetails5 leicht oxidiert6 leicht verkratzt7 oxidiert8 verkratzt9 tiefe Kratzer10 eine Beule11 verbeult12 ein Haarriss13 zwei Haarrisse14 mehr als zwei Haarrisse15 Schäden außerhalb desSichtbereiches16 Riss in einer Anzeige17 Risse in einer Anzeige18 Riss in mehreren Anzeigen19 Risse in mehreren Anzeigen20 leichter Verschleiß21 Verschleiß22 starker Verschleiß23 leicht gesplittert24 gesplittert25 leicht beschädigt26 stark beschädigt27 aufgearbeitet28 teilweise restauriert29 komplett restauriert30 fleckig31 neu bedruckt, original32 neu bedruckt33 Druck verändertZeiger41 Originalzeiger42 Originalzeiger ersetzt43 Zeiger ersetzt44 Zeiger fehlt oder fehlen[A] llgemeine Bewertung:A: neuwertiger Zustand oder neuB: sehr guter ZustandC: guter ZustandD: befriedigender Zustand[W] erk:1 neu2 neuwertiger Zustand3 sehr guter Zustand4 guter ZustandDetails5 leicht oxidiert6 leicht verkratzt7 oxidiert8 verkratzt9 Rostspuren10 eine Beule11 verbeult12 Teile ersetzt13 fehlende Teile14 Hemmung verändert15 Werk veredelt16 Regulierorgan verändert17 Umbauten18 teilweise verändert19 leicht beschädigt20 stark beschädigt21 teilweise restauriert22 restauriert23 Brücken und Kolben verschlissen24 nachträglich rhodiniert25 nachträglich vergoldet26 Teile defekt27 revisionsbedürftig28 restaurationsbedürftigAllgemeine Bewertung:– Sehr guter ZustandWerk:– Teile ersetztZifferblatt und Zeiger:– Leicht oxidiert und verkratztGehäuse und Band:– Sehr guter Zustand,– komplett restauriertBeispiel:[A] B [W] 12, [Z] 5, 6 [G] 3, 22Stand: 1.10.2012


Einliefererverzeichnis44912: 68 - 45025: 29, 162, 236, 239, 249, 299 - 45187: 207, 214, 216, 228, 292, 293 - 46202: 31 - 46547:100, 152, 153, 215, 217, 257, 289 - 47211: 206, 208, 322 - 47973: 349, 365 - 50556: 1, 2, 3, 5, 136 - 52876:310 - 55578: 169, 170, 171, 174, 227, 343 - 58280: 210, 240 - 59291: 6, 10, 28, 32, 145, 150, 151 - 62524:245 - 63533: 122, 177 - 64601: 344 - 65693: 13, 52 - 67492: 126 - 69393: 333, 335 - 72802: 281 - 72948:194, 339, 353 - 73727: 369 - 76066: 4, 7, 8, 9, 20, 30, 37, 39, 41, 50, 55, 66, 73, 74, 78, 79, 99, 111, 141,237, 241, 286, 290, 306, 361 - 76088: 120 - 76967: 112, 113, 114, 115, 116, 117, 118, 119 - 77235: 243,277 - 78648: 83, 233, 285, 327 - 79202: 103, 181, 182 - 79336: 82, 84, 91, 252 - 79383: 338 - 80346: 42,44, 157, 288, 330 - 80546: 268 - 81889: 263, 301 - 81892: 368 - 82312: 357 - 83852: 354 - 83948: 178,180 - 83982: 346, 352 - 84067: 49, 229 - 84093: 98, 185 - 84122: 121 - 84172: 45, 81, 124 - 84201: 109 -84205: 309, 316 - 84224: 280 - 84254: 69 - 84297: 324 - 84700: 165 - 84888: 155 - 85334: 53, 59, 60, 64,107, 360 - 85468: 345, 350, 351 - 85670: 242, 248 - 85720: 311, 313, 314, 317, 321 - 85723: 77 - 85726:138 - 85736: 62, 95, 108, 304 - 85743: 209 - 85752: 94 - 85753: 58, 279 - 85797: 61, 110, 303 - 85837:318 - 85839: 140, 163 - 85848: 183 - 85858: 65, 166, 234 - 85877: 189, 191, 218 - 85938: 57, 193 - 85962:326 - 85982: 323 - 85988: 205, 262 - 85998: 176, 220, 222, 264 - 86014: 137, 146, 366 - 86085: 142, 143,156, 175, 190, 198, 199, 200, 203, 211, 212, 213, 223, 247, 253, 258, 259, 270, 275, 276, 282, 284, 295,297, 325, 342, 348 - 86140: 56, 224, 231, 254, 261, 283, 287, 294, 300, 302 - 86155: 40 - 86216: 168, 184- 86222: 63, 363 - 86239: 144 - 86319: 27, 139 - 86359: 362 - 86553: 87 - 86610: 101, 102, 104 - 86826:105, 106 - 86895: 75 - 86902: 11, 17, 18, 72, 85, 89, 96, 159, 160, 161, 164, 167, 172, 173, 219, 230, 238,246, 250, 260 - 86904: 195, 197 - 86906: 320 - 86915: 154, 256, 266, 274 - 86982: 204 - 87041: 186, 187,188, 278, 347 - 87078: 244 - 87095: 15, 16, 19, 88 - 87096: 125, 147, 179, 265 - 87108: 97, 232, 269, 356- 87110: 127, 128, 129, 130, 131, 132, 133, 134, 135 - 87120: 14, 225 - 87142: 22, 24, 35, 47, 123, 192,196, 201, 202, 251, 267, 271, 273, 296, 298, 307, 308, 312, 315, 319, 332, 334, 337, 340, 358, 359, 364,367 - 87160: 23, 76, 148 - 87162: 26, 221, 226, 235, 255, 272, 305 - 87193: 70, 71, 291 - 87199: 33, 43,90 - 87200: 12, 21, 25, 36, 38, 67 - 87201: 34, 46, 48, 51, 92 - 87202: 54, 80, 86, 93 - 87215: 149 - 87275:329 - 87284: 328 - 87295: 331, 336, 341, 355 - 87420: 15.


PAAR PRÄCHTIGE FLASCHENKÜHLER MIT TRAUBENZIERWien | Anfang 19.Jh | Ignaz Sebastian WürthProvenienz:Sammlung Victor Rolff – Inventar aus Gut Burg Gladbach.Schätzpreis: € 6.000 – 8.000Europäisches Kunstgewerbe16. November 2013Sammlung F. Victor Rolff,Burg Gut GladbachVorbesichtigung: 8. – 12. November 2013Online-Kataloge | Informationen | Termine: www.van-ham.com„Europäisches Kunstgewerbe“ und „Historischer Schmuck, Juwelen & Uhren“2 Kataloge: zus. 20 € | 25 € | 30 € (D | EU | Weltweit)Van Ham Kunstauktionen Schönhauser Straße 10–16 | 50968 KölnTelefon: 0221 92 58 62-0 | Fax: 0221 92 58 62-4 | info@van-ham.com


Allgemeine Geschäftsbedingungen1. Versteigerung1.1 VAN HAM Kunstauktionen KG (nachfolgendVAN HAM) versteigert in einer öffentlichen Versteigerunggemäß §§ 474 Abs.1 Satz 2, 383 Abs. 3 Satz1 BGB als Kommissionär im eigenen Namen und fürRechnung der Auftraggeber, die unbenannt bleiben.1.2 Die zur Versteigerung kommenden Gegenständekönnen vor der Versteigerung besichtigt undgeprüft werden. Dabei haften die Interessenten fürvon ihnen verursachte Schäden an den ausgestelltenObjekten.2. Beschaffenheit, Gewährleistung2.1 Die zur Versteigerung gelangenden und imRahmen der Vorbesichtigung prüfbaren und zu besichtigendenKunstwerke sind ausnahmslos gebraucht.Sie haben einen ihrem Alter und ihrer Provenienz entsprechendenErhaltungszustand. Beanstandungen desErhaltungszustandes werden im Katalog nur erwähnt,wenn sie nach Auffassung von VAN HAM den optischenGesamteindruck des Kunstwerkes maßgeblichbeeinträchtigen. Fehlende Angaben zum Erhaltungszustandbegründen infolge dessen auch keine Garantieoder Beschaffenheitsvereinbarung im kaufrechtlichenSinne. Interessenten können einen Zustandsberichtfür jedes Kunstwerk anfordern. Dieser Bericht, mündlichoder in Schriftform, enthält keine abweichendeIndividualabrede und bringt lediglich eine subjektiveEinschätzung von VAN HAM zum Ausdruck. Die Angabenim Zustandsbericht werden nach bestem Wissenund Gewissen erteilt. Sie sind keine Garantien oderBeschaffenheitsvereinbarungen dienen ausschließlichder unverbindlichen Information. Gleiches gilt für Auskünftejedweder Art, sei es mündlich oder schriftlich. Inallen Fällen ist der tatsächliche Erhaltungszustand desKunstwerkes zum Zeitpunkt seines Zuschlages vereinbarteBeschaffenheit im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen(§§ 434ff BGB).2.2 Alle Angaben im Katalog beruhen auf den biszum Zeitpunkt der Drucklegung veröffentlichten odersonst allgemein zugänglichen wissenschaftlichenErkenntnissen. Wird zusätzlich ein Internet-Katalogerstellt, sind dennoch die Angaben der gedrucktenFassung maßgeblich; nur in den Fällen, in denen keingedruckter Katalog vorliegt, bzw. die Objekte im Rahmeneiner sog. stillen Auktion versteigert werden, istder Internetkatalog maßgeblich. VAN HAM behält sichvor, Katalogangaben über die zu versteigernden Kunstwerkezu berichtigen. Diese Berichtigung erfolgt durchschriftlichen Aushang am Ort der Versteigerung und/oder mündlich durch den Auktionator unmittelbar vorder Versteigerung des einzelnen Kunstgegenstandes.Die berichtigten Angaben treten an die Stelle der Katalogbeschreibung.2.3 Unabhängig von der Regelung unter Ziff. 2.1sind Teil der mit dem Käufer vereinbarten Beschaffenheitnur diejenigen Katalogangaben, die sich aufdie Urheberschaft des Kunstwerkes beziehen. Einebesondere Garantie, aus der sich darüber hinausgehendeRechte (§§ 443, 477 BGB) ergeben, wird vonVAN HAM nicht übernommen. Weitere Beschaffenheitsmerkmaleals die Urheberschaft des Kunstwerkessind auch dann nicht vertraglich vereinbart, wenn dasKunstwerk aus Gründen der Werbung herausgestelltwird. Das gleiche gilt für die im Katalog befindlichenAbbildungen. Diese Abbildungen dienen dem Zweck,dem Interessenten eine Vorstellung von dem Kunstwerkzu geben; sie sind weder Bestandteil der Beschaffenheitsvereinbarungnoch eine Garantie für dieBeschaffenheit.2.4 Eine Haftung von VAN HAM wegen etwaigerMängel wird ausdrücklich ausgeschlossen, sofernVAN HAM seine Sorgfaltspflichten erfüllt hat.2.5 Weist der Käufer jedoch innerhalb eines Jahresnach Übergabe des Kunstwerkes nach, dass Katalogangabenüber die Urheberschaft des Kunstwerkesunrichtig sind und nicht mit der anerkannten Meinungder Experten am Tag der Drucklegung übereinstimmten,verpflichtet sich VAN HAM unabhängig von Ziffer2.4, seine Rechte gegenüber dem Einlieferer geltend zumachen. Im Falle der erfolgreichen Inanspruchnahmedes Einlieferers erstattet VAN HAM dem Erwerberausschließlich den gesamten Kaufpreis. Darüber hinausverpflichtet sich VAN HAM für die Dauer von einemJahr bei erwiesener Unechtheit zur Rückgabe der vollständigenKommission. Voraussetzung ist jeweils, dasskeine Ansprüche Dritter an dem Kunstwerk bestehenund das Kunstwerk am Sitz von VAN HAM in Köln inunverändertem Zustand zurückgegeben wird.Der Unrichtigkeitsnachweis gilt u.a. als geführt, wennein international anerkannter Experte für den imKatalog angegebenen Urheber die Aufnahme desKunstwerkes in das von ihm erstellte Werkverzeichnis(„Catalogue Raisonné“) verweigert.2.6 Schadensersatzansprüche gegen VAN HAMwegen Rechts- und Sachmängeln sowie aus sonstigenRechtsgründen (inkl. Ersatz vergeblicher Aufwendungensowie Ersatz von Gutachterkosten) sind ausgeschlossen,soweit sie nicht auf vorsätzlichem odergrob fahrlässigem Handeln von VAN HAM oder auf derVerletzung wesentlicher Vertragspflichten durch VANHAM beruhen.2.7 Alle Ansprüche gegen VAN HAM verjähren einJahr nach Übergabe des zugeschlagenen Kunstwerkes,soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen Rechtsverletzungberuhen oder rechtliche unabdingbar längereVerjährungsfristen vorgegeben sind.3. Durchführung der Versteigerung, Gebote3.1 Die im Katalog angegebenen Schätzpreise sindkeine Mindest- oder Höchstpreise, sondern dienen nurals Anhaltspunkt für den Verkehrswert der Gegenständeohne Gewähr für die Richtigkeit. Andere Währungsangabendienen lediglich der Information und sindunverbindlich. Gegenstände von geringem Wert könnenals Konvolute außerhalb des Katalogs versteigertwerden.3.2 VAN HAM behält sich das Recht vor, währendder Versteigerung Nummern des Katalogs zu vereinen,zu trennen, außerhalb der Reihenfolge auszubietenoder zurückzuziehen.3.3 Alle Gebote gelten als vom Bieter im eigenenNamen und für eigene Rechnung abgegeben. Will einBieter Gebote im Namen eines Dritten abgeben, so hater dies 24 Stunden vor Versteigerungsbeginn unterNennung von Namen und Anschrift des Ver tretenenund unter Vorlage einer schriftlichen Vollmacht mitzuteilen.Andernfalls kommt der Kaufvertrag bei Zuschlagmit dem Bieter zustande.3.4 Jeder Bieter erhält nach Vorlage eines gültigenPersonaldokuments und Zulassung zur Auktion vonVAN HAM eine Bieternummer. Nur unter dieser Nummerabgegebene Gebote werden auf der Auktionberücksichtigt.3.5 Von Bietern, die VAN HAM noch unbekanntsind, benötigt VAN HAM spätestens 24 Stunden vorBeginn der Auktion eine schriftliche Anmeldung mitgültigem Personalausweis. VAN HAM behält sich dasRecht vor, eine zeitnahe Bankauskunft, Referenzenoder ein Bardepot für die Zulassung zur Auktion anzufordern.3.6 Bietet der Einlieferer oder ein von diesem beauftragterDritter auf selbst eingelieferte Ware und erhältden Zuschlag, so ist er jedem anderen Bieter gleichgestellt.Für den Eigenbieter gelten die Bestimmungender Versteigerungsbedingungen daher entsprechend.3.7 VAN HAM kann für den Einlieferer bis zu einemBetrag unterhalb des Limits auf dessen eingeliefertesLos bieten, ohne dies offenzulegen und unabhängigdavon, ob anderweitige Gebote abgegeben werdenoder nicht.3.8 Der Preis bei Aufruf wird vom Versteigerer festgelegt;gesteigert wird im Regelfall um maximal 10%des vorangegangenen Gebotes in Euro. Gebote könnenpersönlich im Auktionssaal, sowie bei Abwesenheitschriftlich, telefonisch oder mittels Internet über denOnline-Katalog auf der Homepage von VAN HAM odereiner von VAN HAM zugelassenen Plattform abgegebenwerden.3.9 Für die am Ende des Kataloges aufgeführten Katalognummern,welche mit „+“ gekennzeichnet sind,gelten die Bestimmungen der sog. „Stillen Auktion“(vg. Ziff.10).3.10 Alle Gebote beziehen sich auf den sog. Hammerpreisund erhöhen sich um das Aufgeld, Mehrwertsteuersowie ggf. Folgerecht und Zollumlage.Bei gleich hohen Geboten, unabhängig ob im Auktionssaal,telefonisch, schriftlich oder per Internet abgegeben,entscheidet das Los. Schriftliche Gebote oderGebote per Internet werden von VAN HAM nur mitdem Betrag in Anspruch genommen, der erforderlichist, um ein anderes abgegebenes Gebot zu überbieten.3.11 Gebote in Abwesenheit werden in der Regelzugelassen, wenn diese mindestens 24 Stunden vorBeginn der Versteigerung bei VAN HAM eingehen und,sofern erforderlich, die weiteren Informationen gemäßZiff. 3.5 vorliegen. Das Gebot muss das Kunstwerkunter Aufführung von Katalognummer und Katalogbezeichnungbenennen. Im Zweifel ist die Katalognummermaßgeblich; Unklarheiten gehen zu Lasten desBieters. Die Bearbeitung der Gebote in Abwesenheit istein zusätzlicher und kostenloser Service von VAN HAM,daher kann keine Zusicherung für deren Ausführungbzw. fehlerfreie Durchführung gegeben werden. Diesgilt nicht, soweit VAN HAM einen Fehler wegen Vorsatzesoder grober Fahrlässigkeit zu vertreten hat. Diein Abwesenheit abgegebenen Gebote sind den unterAnwesenden in der Versteigerung abgegebenen Gebotenbei Zuschlag gleichgestellt.3.12 Das schriftliche Gebot muss vom Bieter unterzeichnetsein. Bei schriftlichen Geboten beauftragt derInteressent den Versteigerer, für ihn Gebote abzugeben.3.13 Bei Schätzpreisen ab € 500 können telefonischeGebote abgegeben werden. Hierbei wird ein im Saalanwesender Telefonist beauftragt, nach Anweisung desTelefonbieters, Gebote abzugeben. Telefonische Gebotekönnen von VAN HAM aufgezeichnet werden. Mit demAntrag zum telefonischen Bieten erklärt sich der Antragstellermit der Aufzeichnung von Telefongesprächeneinverstanden. VAN HAM haftet nicht für das Zustandekommenund die Aufrechterhaltung von Telekommunikationsverbindungenoder Übermittlungsfehler.3.14 Internet-Gebote können sowohl als sog. „Vor-Gebote“ vor Beginn einer Versteigerung als auch alssog. „Live-Gebote“ während einer im Internet liveübertragenen Versteigerung sowie als sog. „Nach-Gebote“ nach Beendigung der Versteigerung nachMaßgabe der nachstehenden Regelungen abgegebenwerden. Gebote, die bei VAN HAM während einerlaufenden Versteigerung via Internet eingehen, werdenim Rahmen der laufenden Versteigerung nur dannberücksichtigt, wenn es sich um eine live im Internetübertragene Versteigerung handelt. Im Übrigen sindInternet-Gebote nur dann zulässig, wenn der Bietervon VAN HAM zum Bieten über das Internet durch Zusendungeines Benutzernamens und eines Passworteszugelassen worden ist. Sie stellen nur dann gültigeGebote dar, wenn sie durch den Benutzernamen unddas Passwort zweifelsfrei dem Bieter zuzuordnen sind.Die über das Internet übertragenen Gebote werdenelektronisch protokolliert. Die Richtigkeit der Protokollewird vom Bieter/Käufer anerkannt, dem jedoch derNachweis ihrer Unrichtigkeit offen steht. Live-Gebotewerden wie Gebote aus dem Versteigerungssaal berücksichtigt.Auch bei Internet-Geboten haftet VANHAM nicht für das Zustandekommen der technischenVerbindung oder für Übertragungsfehler.3.15 Der Nachverkauf ist Teil der Versteigerung. BeiNachgeboten kommt ein Vertrag erst dann zustande,wenn VAN HAM das Gebot annimmt.3.16 Das Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgenfindet auf Schrift-, Telefon- und Internetgebotekeine Anwendung, sofern das Gebot nicht imRahmen einer sog. stillen Auktion erfolgte.4. ZuschlagDer Zuschlag erfolgt nach dreimaligem Aufruf an denHöchstbietenden. Mit dem Zuschlag kommt zwischenVAN HAM und dem Bieter, dem der Zuschlag erteiltStand: 1.10.2013


wird, ein Kaufvertrag zustande. VAN HAM kann denZuschlag verweigern oder unter Vorbehalt erteilen.Dies gilt insbesondere dann, wenn ein Bieter, der demVersteigerer nicht bekannt ist oder mit dem eine Geschäftsverbindungnoch nicht besteht, nicht spätestensbis zum Beginn der Versteigerung Sicherheit in Formvon Bankauskünften oder Garantien geleistet hat. EinAnspruch auf Annahme eines Gebotes besteht jedochgrundsätzlich nicht. Wird ein Gebot abgelehnt, sobleibt das vorangegangene Gebot wirksam. Wennmehrere Personen das gleiche Gebot abgeben undnach dreimaligem Aufruf kein höheres Gebot erfolgt,entscheidet das Los. VAN HAM kann den Zuschlagzurücknehmen und die Sache erneut ausrufen, wennirrtümlich ein rechtzeitig abgegebenes höheres Gebotübersehen worden ist oder wenn der Höchstbietendesein Gebot nicht gelten lassen will oder sonst Zweifelüber den Zuschlag bestehen. Wenn trotz abgegebenenGebots ein Zuschlag nicht erteilt wird, haftet VANHAM dem Bieter nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.Bei einem unter Vorbehalt erteilten Zuschlagbleibt der Bieter einen Monat an sein Gebot gebunden.Ein unter Vorbehalt erteilter Zuschlag wird nurwirksam, wenn VAN HAM das Gebot innerhalb einesMonats nach dem Tag der Versteigerung schriftlichbestätigt.5. Kaufpreis und Zahlung5.1 Neben der Zuschlagssumme ist vom Käufer fürdie ersten 100.000 Euro ein Aufgeld von 25% undauf die darüber hinausgehenden Beträge von 22% zuzahlen. Hierin ist die gesetzliche Umsatzsteuer bereitsenthalten, welche jedoch wegen Differenzbesteuerungnach § 25a UStG nicht ausgewiesen wird. BeiObjekten, die im Anhang als regelbesteuert vermerktsind, wird auf den Zuschlag auf die ersten 100.000Euro ein Aufgeld von 21% und auf die darüber hinausgehendenBeträge von 18% erhoben. Auf dieSumme von Zuschlag und Aufgeld wird die gesetzlicheUmsatzsteuer von z.Zt. 7% (Gemälde, Zeichnungen,Skulpturen, Graphiken, etc.) bzw. 19% (Kunstgewerbe,Teppiche, Schmuck, Uhren, Siebdrucke, Offsets,Photographien, etc.) erhoben.5.2 Der Veräußerer ist gemäß § 26 Abs.1 UrhG zurZahlung einer gesetzlichen Folgerechtsgebühr auf denVerkaufserlös aller Originalwerke der bildenden Kunstund der Photographie verpflichtet, deren Urheber nochnicht 70 Jahre vor dem Ende des Verkaufes verstorbensind. Davon trägt der Käufer anteilig in Form einer pauschalenUmlage von:• 1,5% auf einen Hammerpreis bis zu € 200.000• 0,5% für den übersteigenden Hammerpreis von€ 200.001 bis € 350.000 bzw.• 0,25% für einen weiteren Hammerpreis von€ 350.001 bis € 500.000 sowie• 0,125% für den weiter übersteigenden Hammerpreisbis zu fünf Millionen; maximal € 6.250.5.3 Für Unternehmer, die zum Vorsteuerabzugberechtigt sind, kann die Rechnung auf Wunsch (nachvorheriger Mitteilung) nach der Regelbesteuerungausgestellt werden. Von der Umsatzsteuer befreit sindAuslieferungen in Drittländer (d.h. außerhalb der EU)und - bei Angabe der USt.-ID-Nr. - auch an Unternehmenin EU-Mitgliedsländer. Verbringen Auktionsteilnehmerersteigerte Gegenstände selbst in Drittländer,wird ihnen die Umsatzsteuer erstattet, sobald VANHAM der Ausfuhr- und Abnehmernachweis vorliegt.5.4 Während oder unmittelbar nach der Auktionausgestellte Rechnungen bedürfen der Nachprüfung;Irrtum bleibt insoweit vorbehalten.5.5 Die Zahlung des mit dem Zuschlag fälligenGesamtbetrages ist in bar oder durch bankbestätigtenScheck zu entrichten. Schecks werden nurerfüllungshalber angenommen. Alle Steuern, Kosten,Gebühren der Überweisung oder der Scheckeinlösung(inklusive der VAN HAM in Abzug gebrachtenBankspesen) gehen zu Lasten des Käufers. Persönlichan der Versteigerung teilnehmende Käufer habenden Kaufpreis sofort nach erfolgtem Zuschlag anVAN HAM zu zahlen. Bei Geboten in Abwesenheitgilt unbeschadet der sofortigen Fälligkeit die Zahlungbinnen 14 Tagen nach Rechnungsdatum nochnicht als verspätet.5.6 Die Gegenstände werden grundsätzlich erst nachvollständiger Bezahlung aller vom Käufer geschuldetenBeträge ausgehändigt.6. Abholung und Gefahrtragung6.1 Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme. AbwesendeErwerber sind verpflichtet, die Gegenständeunverzüglich nach Mitteilung des Zuschlages bei VANHAM abzuholen. VAN HAM organisiert die Versicherungund den Transport der versteigerten Gegenständezum Käufer nur auf dessen schriftliche Anweisung hinund auf seine Kosten und Gefahr. Da der Kaufpreissofort fällig ist und der Erwerber zur unverzüglichenAbholung verpflichtet ist, befindet er sich spätestens14 Tage nach Zuschlagserteilung oder Annahme desNachgebotes in Annahmeverzug, so dass spätestensdann auch, unabhängig von der noch ausstehendenÜbergabe, die Gefahr auf den Erwerber übergeht.6.2 Hat der Erwerber die Gegenstände nicht spätestensdrei Wochen nach erfolgtem Zuschlag bzw. nachMitteilung bei VAN HAM abgeholt, wird VAN HAMden Erwerber zur Abholung der Gegenstände binneneiner Woche auffordern. Nach Ablauf dieser Frist hatVAN HAM das Recht, die Gegenstände auf Kosten undGefahr des Erwerbers bei einem Lagerhalter aufbewahrenzu lassen. Vor einer Aufbewahrung unterrichtetVAN HAM den Erwerber. Bei einer Selbsteinlagerungdurch VAN HAM werden bis zu 1% p.a. des Zuschlagpreisesfür Versicherungs- und Lagerkosten berechnet.Unabhängig davon kann VAN HAM wahlweise Erfüllungdes Vertrages verlangen oder die gesetzlichenRechte wegen Pflichtverletzung geltend machen. ZurBerechnung eines eventuellen Schadens wird auf Ziff. 5und 8 dieser Bedingungen verwiesen.6.3 VAN HAM trägt in keinem Fall eine Haftung fürVerlust oder Beschädigung nicht abgeholter oder mangelsBezahlung nicht übergebener Gegenstände, es seidenn, VAN HAM fiele Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeitzur Last.7. Eigentumsvorbehalt, Aufrechnung,Zurückbehaltungsrecht7.1 Das Eigentum am ersteigerten Gegenstand gehterst mit vollständigem Eingang aller nach Ziff. 5 und8 geschuldeten Zahlungen auf den Käufer über. Fürden Fall, dass der Käufer diesen Gegenstand veräußert,bevor er sämtliche Forderungen von VAN HAM erfüllthat, tritt der Käufer bereits jetzt sämtliche Forderungen,die aus dem Weiterverkauf entstehen, an VANHAM ab. VAN HAM nimmt die Abtretung hiermit an.7.2 Der Käufer kann gegenüber VAN HAM nur mitunbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungenaufrechnen.7.3 Ein Zurückbehaltungsrecht des Käufers aufgrundvon Ansprüchen aus einem früheren Geschäft mitVAN HAM ist ausgeschlossen. Soweit der Käufer Kaufmannist, verzichtet er auf seine Rechte aus §§ 273,320 BGB.8. Verzug8.1 Der Kaufpreis ist mit dem Zuschlag fällig. Zahlungsverzugtritt 14 Tage nach Vertragsschluss, alsoZuschlagserteilung oder Annahme des Nachgebotesein. Zahlungen sind in Euro an VAN HAM zu leisten.Entsprechendes gilt für Schecks, die erst nach vorbehaltloserBankgutschrift als Erfüllung anerkannt werden.8.2 Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen inHöhe von 1% pro Monat berechnet. Der Erwerberhat das Recht zum Nachweis eines geringeren oderkeines Schadens. Im Übrigen kann VAN HAM beiZahlungsverzug wahlweise Erfüllung des Kaufvertragesverlangen oder nach angemessener Fristsetzung vomVertrag zurücktreten. Im Fall des Rücktritts erlöschenalle Rechte des Käufers am ersteigerten Gegenstandund VAN HAM ist berechtigt, Schadensersatz in Höhedes entgangenen Entgelts auf das Kunstwerk (Einliefererkommissionund Aufgeld) zu verlangen. Wird der Gegenstandin einer neuen Auktion nochmals versteigert,so haftet der säumige Käufer außerdem für jeglichenMindererlös gegenüber der früheren Versteigerungsowie für die Kosten der wiederholten Versteigerung;auf einen etwaigen Mehrerlös hat er keinen Anspruch.VAN HAM hat das Recht, ihn von weiteren Geboten inVersteigerungen auszuschließen.8.3 Einen Monat nach Eintritt des Verzuges ist VANHAM berechtigt und auf Verlangen des Einlieferers verpflichtet,diesem Namen und Adressdaten des Käuferszu nennen9. Einwilligungserklärung DatenschutzDer Bieter ist damit einverstanden, dass sein Name,seine Adresse und Käufe für Zwecke der Durchführungund Abwicklung des Vertragsverhältnisses,sowie zum Zwecke der Information über zukünftigeAuktionen und Angebote elektronisch von VAN HAMgespeichert und verarbeitet werden. Sollte der Bieterim Rahmen der Durchführung und Abwicklung diesesVertragsverhältnisses seinen vertraglichen Pflichtennicht nachkommen, stimmt der Bieter zu, dass dieseTatsache in eine Sperrdatei, die allen Auktionshäuserndes Bundesverbands Deutscher Kunstversteigerere.V. zugänglich ist, aufgenommen werden kann. DerDatenerhebung und weiteren Nutzung kann durchStreichen dieser Klausel oder jederzeit durch spätereErklärung gegenüber VAN HAM mit Wirkung für dieZukunft widersprochen werden.10. Stille Auktion10.1 VAN HAM führt für die am Ende des Katalogesaufgeführten Objekte, die mit „+“ gekennzeichnetsind, eine sog. „Stille Auktion“ durch. Für diese „StilleAuktion“ gelten diese Versteigerungsbedingungenentsprechend, jedoch mit der Maßgabe, dass Bieternur in schriftlicher Form sowie über Internet mitbietenkönnen. Die Objekte der „Stillen Auktion“ werdennicht aufgerufen, so dass keine persönlichen odertelefonischen Gebote abgegeben werden können. DieGebote für eine „Stille Auktion“ müssen der Gültigkeitwegen mindestens 24 Stunden vor Auktionsbeginnschriftlich bei VAN HAM vorliegen; im übrigen wird aufZiff.3. verwiesen.11. Sonstige Bestimmungen11.1 Diese Versteigerungsbedingungen regeln sämtlicheBeziehungen zwischen dem Käufer und VANHAM. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufershaben keine Geltung. Mündliche Nebenabreden bestehennicht. Änderungen bedürfen zu ihrer Gültigkeitder Schriftform.11.2 Erfüllungsort und Gerichtsstand für den kaufmännischenVerkehr ist ausschließlich Köln. Es giltdeutsches Recht; das UN-Abkommen über Verträgedes internationalen Warenkaufs (CISG) findet keineAnwendung.11.3 Vorstehende Bestimmungen gelten sinngemäßauch für den freihändigen Verkauf der zur Auktioneingelieferten Gegenstände und insbesondere für denNachverkauf, auf den, da er Teil der Versteigerung ist,die Bestimmungen über Käufe im Fernabsatz keineAnwendung finden.11.4 Sollte eine der vorstehenden Bestimmungenganz oder teilweise unwirksam sein, wird die Gültigkeitder übrigen davon nicht berührt. Die unwirksameBestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, diein ihrem wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamenBestimmung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt,wenn der Vertrag eine ergänzungsbedürftige Lückeaufweist. In Zweifelsfällen ist die deutsche Fassungder Versteigerungsbedingungen maßgeblich. Übersetzungenin andere Sprachen dienen nur der inhaltlichenOrientierung.VAN HAM Kunstauktionen KGMarkus Eisenbeis(pers. haft. Ges. und öffent. best. und vereidigterVersteigerer für Kunst und Antiquitäten)Stand: 1.10.2013


General Auction Terms1. Auction1.1 VAN HAM Kunstauktionen KG (hereinafterreferred to as “VAN HAM”) conducts public auctionsas defined by S. 474, ss. 1(2) and S. 383 ss. 3(1) ofthe German Civil Code (BGB) as commission agenton its own behalf and on account of its clients (the“Sellers”), who remain anonymous.1.2 The items to be auctioned may be viewed andexamined prior to auction, with potential buyers beingliable for any damage they may cause to the exhibiteditems.2. Condition, Warranty2.1 The works of art that are up for auction andavailable for examination and viewing during theadvance viewing are, without exception, used items.They are in a state of repair that is consistent withtheir age and provenance. Objections to the state ofrepair shall only be mentioned in the catalogue if VANHAM believes that they significantly affect the visualimpression of the work of art as a whole. Lack ofinformation regarding the state of repair shall thereforenot establish any warranty or quality agreement asdefined by sale of goods laws. Potential buyers mayrequest a condition report for any work of art. Such areport, be it verbal or in writing, shall not contain anydiverging individual agreement, and shall express VANHAM’s subjective assessment only. The informationcontained in the condition report shall be providedto the best of our knowledge and belief. It shall notconstitute any warranty or quality agreement and shallserve the purpose of providing non-binding informationonly. The same applies to general information of anykind, be it verbal or in writing. The actual state ofrepair of the work of art at the time the relevant bid isaccepted shall, in all events, be its agreed condition asdefined by statutory regulations (SS. 434 et seq. BGB).2.2 Any information contained in the catalogueis based on available data published at the time ofpublication or other generally available scientificinsights. If an additional internet catalogue is prepared,the information in the printed version shall neverthelessprevail; the internet catalogue shall only prevail in theevent that no printed catalogue exists or the itemsare auctioned by a so-called silent auction. VAN HAMreserves the right to correct catalogue informationon the works of art that are to be auctioned. Saidcorrections shall be made by written notice at theauction site and/or announced by the auctioneerimmediately before the specific work of art is to beauctioned. The corrected information shall replace thedescription in the catalogue.2.3 Irrespective of the provisions of Clause 2.1, onlythe catalogue information regarding the authorshipof the work of art shall form part of the conditionagreed with the buyer. VAN HAM does not provide anyspecial warranties that may establish any additionalrights (SS. 443, 477 BGB). No characteristics other thanauthorship of the work of art shall be contractuallyagreed, even if the work of art is presentedfor advertising purposes. The same applies toreproductions contained in the catalogue. The purposeof said reproductions is to give potential buyers an ideaof the work of art; they form neither part of the qualityagreement nor do they warrant the condition of thework of art.2.4 VAN HAM expressly excludes any liabilityfor potential defects, provided that VAN HAM hascomplied with its duty of care obligations.2.5 However, if the buyer is able to demonstrate,within one year from the transfer of possession ofthe work of art, that catalogue information regardingauthorship of the work of art was incorrect and didnot correspond to the generally accepted expertopinion at the date of publication, VAN undertakes toassert its rights vis-à-vis the consignor, irrespective ofClause 2.4. Where successful recourse is taken againstthe consignor, VAN HAM shall reimburse the buyerfor the full purchase price only. VAN HAM additionallyundertakes to repay its commission in full within aperiod of one year, if the work of art proves not to beauthentic. This is subject to there being no third partyclaims to the work of art and the work of art beingreturned to the VAN HAM head office in Cologne inunaltered condition.Inaccuracy shall be considered to have been provenif an internationally recognised expert on the authorlisted in the catalogue refuses to have the work of artincluded in the Catalogue Raisonné prepared by theexpert, among others.2.6 Claims for damages against VAN HAM basedon legal and material defects and on other legalgrounds (including compensation for futile expensesor costs of expert opinions) shall be excluded, unlessthey are based on VAN HAM acting intentionally orgrossly negligently or on VAN HAM breaching materialcontractual obligations.2.7 Any claims against VAN HAM shall come underthe statute of limitations one year after possession ofthe work of art for which there has been a successfulbid has been transferred, provided that they are notbased on an intentional breach of legal rights, or wherelonger periods of limitations are prescribed by law.3. Conduct of Auctions, Bids3.1 The estimates stated in the catalogue do notconstitute minimum or maximum prices, but shall servemerely as an indication of the market value of therespective items, without any warranty being given asto their accuracy. Information as to the value in othercurrencies is provided for information purposes onlyand shall not be binding. Low-value items may beauctioned as group lots outside the catalogue.3.2 VAN HAM reserves the right to combine,separate, offer out of sequence or withdraw numberedlots during an auction.3.3 All bids shall be considered as made by thebidder on its own behalf and for its own account.If a bidder intends to bid on behalf of a third party,relevant notification shall be given 24 hours prior tothe start of the auction, stating the name and addressof the represented party and submitting a writtenpower of attorney. Otherwise the contract of sale shallbe made with the bidder when the bid is accepted.3.4 VAN HAM provides each bidder with a biddernumber following presentation of a valid identificationdocument and admission to the auction. Only bids madeusing this number shall be considered during the auction.3.5 Bidders previously unknown to VAN HAMneed to submit to VAN HAM a written registrationaccompanied by a valid identification card no later than24 hours before the start of the auction. VAN HAMreserves the right to request a current bank referenceor other references or a cash deposit before admittingbidders to the auction.3.6 If the consignor, or a third party instructed bythe consignor, submits a bid on an item consigned bythe consignor, and this bid is accepted, the consignor’sstatus shall be equivalent to that of any other bidder.The General Auction Terms therefore apply accordinglyto the consignor making a bid for its own items.3.7 VAN HAM shall be entitled to place a bid orseries of bids below the reserve for the consigned loton behalf of the consignor, without being required todisclose this and irrespective of whether or not otherbids are placed.3.8 The initial bid price shall be determined by theauctioneer; bids are generally submitted in Euros at amaximum of 10% above the previous bid. Bids maybe made in person in the auction hall or, in absentia,in writing, by telephone or over the internet via theonline catalogue on VAN HAM’s homepage or via aplatform approved by VAN HAM.3.9 The provisions regarding silent auctions (seeClause 10) apply to the catalogue numbers listed at theend of the catalogue and marked with “+”.3.10 All offers shall be based on the so-called hammerprice and shall be exclusive of the premium, VAT and,where applicable, droit de suite (resale rights tax) andcustoms charges.When there are equal bids, irrespective of whetherthey are submitted in the auction hall, by telephone, inwriting or over the internet, a decision shall be madeby drawing lots. Written bids or bids submitted via theinternet shall only be drawn on by VAN HAM to theextent required to outbid another bid.3.11 Absentee bids shall be generally permitted if theyare received by VAN HAM at least 24 hours prior tothe start of the auction and any additional informationpursuant to Clause 3.5 has been provided. Bidsshall specify the relevant work of art, along with itscatalogue number and catalogue description. In caseof doubt, the catalogue number shall be decisive; thebidder shall bear the consequences of any ambiguities.VAN HAM provides the service of processing absenteebids for the convenience of clients free of charge. VANHAM therefore makes no representations regarding theeffectuation or error-free processing of bids. This doesnot apply where VAN HAM is liable for mistakes madeintentionally or through gross negligence. Absenteebids shall be deemed equivalent to bids made inperson during the auction when bids are accepted.3.12 Written bids must be signed by the bidder. Incase of written bids, the interested party shall authorisethe auctioneer to submit bids on its behalf.3.13 Telephone bids are possible for estimate of € 500and above. In this case a telephone operator present inthe auction room shall be authorised to submit bids asper the telephone bidder’s instructions. Telephone bidsmay be recorded by VAN HAM. By applying for telephonebidding, applicants accept that telephone conversationsmay be recorded. VAN HAM accepts no liability forestablishing and maintaining telecommunicationsconnections or for transmission errors.3.14 Bids made via the internet may be submitted as“pre-bids” prior to the beginning of an auction, as “livebids” during a live web-cast auction, or as “post-bids”after conclusion of the auction in accordance with thefollowing provisions. Bids received by VAN HAM viainternet during an auction shall only be considered forthe ongoing auction if it is a live, web-cast auction. Inthe remainder internet bids shall only be admissible ifVAN HAM has approved the bidder for internet biddingby providing the bidder with a user name and password.Internet bids shall only be valid bids if they can beunequivocally matched to the bidder by means of theuser name and password. Internet bids shall be recordedelectronically. The accuracy of the correspondingrecords shall be accepted by bidders/buyers, who shallnevertheless be free to furnish evidence to the contrary.Live bids shall be considered equivalent to bids madein the auction hall. VAN HAM accepts no liability forestablishing technical connections or for transmissionerrors in case of internet bids.3.15 Subsequent sales form part of the auction. In theevent of post-bids, a contract shall only be made onceVAN HAM accepts a bid.3.16 In case of distance contracts, the right of returnand rescission shall not apply to written, telephone orinternet bids unless the bid was made in a so-calledsilent auction.4. Acceptance of BidsA bid is accepted after the auctioneer has calledthe highest bidder’s bid three times. When a bid isaccepted, a contract of sale is concluded betweenStand: 1.10.2013


VAN HAM and the bidder whose bid was accepted.VAN HAM may refuse to accept the bid or accept itconditionally. This applies in particular where a bidderwho is not known to the auctioneer or with whomno business relationship has yet been established failsto provide security in the form of bank references orguarantees by the start of the auction at the latest.However, there shall be no entitlement to have abid accepted as a matter of principle. Where a bid isrejected, the previous bid shall remain valid. If severalindividuals place equal bids and no higher bid is madeafter three calls, the decision shall be made by drawinglots. VAN HAM may revoke acceptance of a bid andre-offer the item if a higher bid made in due time wasaccidentally overlooked, if the highest bidder does notwant the bid to stand, or if there are other doubts asto the acceptance. If no bid is successful even thoughseveral bids were submitted, VAN HAM shall be liableto the bidder only in case of intent or gross negligence.A bidder shall remain bound by a bid that has beenconditionally accepted for a period of one month. Aconditionally accepted bid shall only become effectiveif VAN HAM confirms the bid in writing within onemonth from the date of the auction.5. Purchase Price and Payment5.1 The buyer shall pay the bid price plus a premiumof 25% on the first €100,000 and a premium of 22%on all sums exceeding this amount. This includesstatutory VAT, which will, however, not be listedseparately due to the margin scheme as per S. 25aUStG (German Sales Tax Act). A premium of 21% onthe first €100,000 of the bid price and of 18% on allsums exceeding this amount shall be levied on itemslisted in the appendix as subject to standard taxation.Statutory VAT of currently 7% (for paintings, drawings,sculptures, prints etc.) and 19% (objets d’art, carpets,jewellery, watches, clocks, silkscreens, offsets,photographs etc.) respectively shall be levied on thetotal of the bid price and the premium.5.2 Pursuant to S. 26 ss.1 of the German CopyrightAct (UrhG), the Seller is obliged to pay the droitde suite (resale rights tax) on the sales proceeds ofall original works of art and original photographicworks whose creators died less than 70 years beforecompletion of the sale, where such works were sold viaVAN HAM. The buyer shall bear a portion of this in theform of a lump-sum charge amounting to:• 1,5% of the hammer price up to € 200,000• 0.5% of hammer price in excess of this of€ 200,001 to € 350,000• 0.25% of a hammer price exceeding this of€ 350,001 to € 500,000• 0.125% of any price exceeding the hammer priceup to five million; € 6,250 maximum.5.3 For buyers entitled to deduct input tax, theinvoice may, upon request (and after prior notification)be made out in line with standard taxation. VAT is notlevied on shipments to third countries (i.e. outside theEU) nor on shipments to companies in EU memberstates, provided the VAT ID number is stated. Ifparticipants in an auction transfer purchased items tothird countries themselves, they shall be reimbursed forVAT as soon as proof of export and purchase has beenprovided to VAN HAM.5.4 Invoices issued during or immediately after anauction must be verified; errors remain excepted to thisextent.5.5 Payment of the total amount due uponacceptance of a bid shall be made in cash or by bankcertified cheque. Cheques shall only be accepted onaccount of performance. Any taxes, costs, transfer orencashment fees (including any bank fees chargedto VAN HAM) shall be borne by the buyer. Buyerswho participate in the auction in person shall pay thepurchase price to VAN HAM immediately after theirbid is accepted. Without prejudice to the fact thatpayment is due immediately, bids made in absentiamay be paid within 14 days of the invoice date withoutbeing deemed to be in default.5.6 Auctioned items shall, as a matter of principle,only be handed over after full payment of all amountsowed by the buyer has been received.6. Collection and Assumption of Risk6.1 Acceptance of a bid establishes an obligationto collect the item. Absentee buyers shall collect theiritems without undue delay after VAN HAM has advisedthem that their bid has been successful. VAN HAM shallorganise the insurance and shipment of the auctioneditems to the buyer only upon the buyer’s writteninstruction and at the buyer’s cost and risk. Since thepurchase price is due immediately and the buyer isobliged to collect the items without undue delay, thebuyer shall be in default of acceptance no later than14 days after acceptance of the bid or post-bid, andconsequently the risk shall be transferred to the buyerat this time at the latest, irrespective of the fact thatpossession of the item has not yet been transferred.6.2 If the buyer has not collected the items fromVAN HAM three weeks after acceptance of the bidand/or relevant notification at the latest, VAN HAMshall request that the buyer collect the items withinone week. At the end of said period VAN HAM shallbe entitled to have the items stored in a contractwarehouse at the cost and risk of the buyer. VAN HAMshall inform the buyer prior to storage. If VAN HAMstores the items in its own warehouse, up to 1% p.a.of the hammer price shall be charged for insuranceand storage costs. Irrespective of this, VAN HAM mayalternatively demand performance of the contract orassert statutory rights for breach of obligations. For thepurpose of calculating any damage, reference is madeto Clauses 5 and 8 of these Conditions.6.3 VAN HAM shall under no circumstances be liablefor loss of or damage to items that have not beencollected or handed over due to non-payment, unlessVAN HAM acted with intent or gross negligence.7. Retention of Title, Set-off, Right of Retention7.1 The title to an item acquired by auction shallonly pass to the buyer upon full receipt of all paymentsowed as per Clauses 5 and 8. In the event that thebuyer sells such an item without having satisfied all ofVAN HAM’s claims, the buyer hereby assigns to VANHAM any claims arising from the resale. VAN HAMhereby accepts such assignment.7.2 The buyer shall only be able to set off claimsagainst VAN HAM that are undisputed or that havebeen legally and finally determined.7.3 The buyer shall have no right of retention basedon claims arising from any prior transactions with VANHAM. Insofar as the buyer is a merchant registeredin the commercial register, the buyer waives its rightsunder SS. 273, 320 of the German Civil Code (BGB).8. Default8.1 The purchase price shall be due upon acceptanceof the bid. The buyer shall be considered in default 14days from conclusion of the contract, i.e. acceptanceof the bid or post-bid. Payment is to be made to VANHAM in Euros. This also applies to cheques, whichshall only be recognised as fulfilment of the paymentobligation once they have been unconditionallycredited to the bank account.8.2 In the event of a default in payment, defaultinterest shall be charged at a rate of 1% per month.The buyer shall be entitled to furnish evidence thata lesser or no loss was incurred. In the remainder,VAN HAM may, in the event of a default in payment,elect to demand performance of the contract ofsale or rescind the contract after setting a suitableperiod for performance. In the event of rescission, allof the buyer’s rights to the item acquired by auctionshall lapse, and VAN HAM shall be entitled to claimdamages in the amount of the lost proceeds from thework of art (consignor’s commission and premium).If the item is re-offered at another auction, thedefaulting buyer shall additionally be liable for anyshortfall in proceeds compared to the prior auction andfor the costs of the repeat auction; the buyer shall notbe entitled to receive any surplus proceeds. VAN HAMshall be entitled to exclude such a buyer from makingfurther bids at auctions.8.3 One month after default has occurred, VANHAM shall be entitled and, upon the consignor’srequest, required to disclose the buyer’s name andaddress to the consignor.9. Privacy StatementThe bidder hereby agrees to the bidder’s name,address and purchases being stored electronicallyand processed by VAN HAM for the purpose offulfilling and performing the contractual relationship,and for the purpose of providing information aboutfuture auctions and offers. Should the bidder fail tomeet its contractual obligations within the scope offulfilling and performing this contractual relationship,the bidder consents to this fact being included in ablacklist accessible to all auction houses of the GermanAssociation of Art Auctioneers (BundesverbandDeutscher Kunstversteigerer e.V.). The future collectionand use of data may be objected to by deleting thisclause or by submitting a relevant statement to VANHAM at a later date, with effect for the future.10. Silent Auction10.1 VAN HAM shall conduct a so-called “silentauction” for the items listed at the end of thecatalogue and marked with “+”. These GeneralAuction Terms shall apply accordingly to such “silentauctions”; however, bidders may only bid in writtenform or via the internet. Since the items in “silentauctions” are not called out, no bids can be made inperson or by telephone. Bids for a “silent auction”must be submitted to VAN HAM in writing at least24 hours before the start of the auction in order to bevalid; in the remainder please refer to Clause 3.11. Miscellaneous Provisions11.1 These General Auction Terms shall govern allrelations between the buyer and VAN HAM. Thebuyer’s general commercial terms and conditions shallnot be valid. No subsidiary oral agreements have beenmade. Any amendments shall be made in writing.11.2 The place of performance and place of jurisdictionfor business transactions shall exclusively be Cologne.German law shall apply; the UN Convention on Contractsfor the International Sale of Goods (CISG) shall not apply.11.3 The aforementioned provisions shall also applymutatis mutandis to the private sale of items consignedfor auction and, in particular, to post-sales, which arenot governed by the provisions on distance sales asthey form part of the respective auctions.11.4 In the event that any of the above provisions areinvalid in whole or in part, the validity of the remainingprovisions shall be unaffected. The invalid provisionshall be replaced by a valid provision which mostclosely resembles the commercial content of the invalidprovision. This applies correspondingly if the contractcontains a gap in need of amendment. In cases ofdoubt the German version of the General AuctionTerms shall prevail. Translations into other languagesmerely serve as a guide.VAN HAM Kunstauktionen KGMarkus Eisenbeis(Partner with personal liability; publicly appointed,sworn auctioneer for arts and antiques)Stand: 1.10.2013


THEODOR GROLL (1857–1913)Nachmittag in Venedig | Öl auf Leinwand109 x 157 cm | 1907Schätzpreis: € 15.000 – 20.000Alte Kunst15. November 2013Sammlung F. Victor Rolff,Burg Gut GladbachVorbesichtigung: 8. – 12. November 2013Online-Kataloge | Informationen | Termine: www.van-ham.com„Alte Kunst“ 2 Kataloge: zus. 30 € | 35 € | 40 € (D | EU | Weltweit)Van Ham Kunstauktionen Schönhauser Straße 10–16 | 50968 KölnTelefon: 0221 92 58 62-0 | Fax: 0221 92 58 62-4 | info@van-ham.com


Gebotsformular | Bidding formAuktion Nr. | Sale no: 328Vorname, Nachname, Titel | First, Last name, TitleTelefon für Auktion | Telephone for the saleStraße | StreetTelefon für Auktion | Telephone for the salePLZ, Ort | Postcode, cityTel.| FaxLand | CountryE-MailBitte Rechnung vorab per E-MailPlease send invoice in advance via e-mail.Wir bitten Neukunden, uns eine Kopie ihres Personalausweises zukommen zu lassen.VAN HAM behält sich das Recht vor, weitere Referenzen anzufordern. Bitte beachten Sie die umseitigen Hinweise.We ask new clients to provide us with a copy of their ID card or passport. VAN HAM maintains the right to request further references.ANGABEN BITTE IN DRUCKBUCHSTABEN | PLEASE WRITE CLEARLYGebote müssen 24 Stunden vor Auktion für Bestätigung eingehen. Bei identischen Geboten wird das als erstes eingegangene akzeptiert.Bids must arrive 24 hours prior to the auction for confirmation. In the event of identical bids, the earliest bid received will take precedence.Lot Titel | Title Tel. Gebot | Tel. bid Max.Gebot (Gebot ohne Aufgeld)Max.bid (Bid without premium€€€€Nur für Kunst-Händler | For art dealers only:Bitte mit MwSt-AusweisPlease use my VAT-No. for my invoice (VAT-identification number)Bitte beachten Sie, dass die Ausführung von schriftlichen und telefonischen Geboten ein Service unseres Hauses ist. VAN HAM kann daher keineZusicherung für deren Ausführung bzw. fehlerfreie Durchführung geben. Hiermit erkenne ich die im Katalog abgedruckten Geschäftsbedingungen an.I understand that VAN HAM provides the service of executing absentee bids for the convenience of clients and that VAN HAM is notresponsible for failing to execute bids or for errors related to the execution of bids. I accept the standard business conditions (see catalogue).Ort, Datum | Place, dateUnterschrift | SignatureVan Ham Kunstauktionen KGSchönhauser Straße 10–1650968 KölnTel. +49 (0) 221 925862-0Fax. +49 (0) 221 925862-4info@van-ham.comwww.van-ham.comUSt-ID Nr. DE 122 771 785HRA Köln 375Stand: 1.9.2012


Lot Titel | Title Tel. Gebot | Tel. bid Max.Gebot (Gebot ohne Aufgeld)Max.bid (Bid without premium€€€€€€€€Hinweise für nicht anwesende Bieter | Information for absentee biddersSchriftliche / telefonische Gebote | Absentee / Telephone bidsDie umstehend und hier eingetragenen Gebote sind bindend und werden nur soweit in Anspruch genommen, wie andere Gebote überboten werdenmüssen. Das Aufgeld ist nicht enthalten; maßgeblich sind die eingetragenen Katalog nummern. Bei Schätz preisen ab € 500 haben Sie auch die Mög lichkeit,telefonisch mitzusteigern. Per Fax geschickte Gebote müssen uns mit Original-Unterschrift bestätigt werden. Telefonische Gebote werden wie schriftlicheGebote behandelt. Bitte ge ben Sie uns statt des Höchst gebotes Ihre Te le fon-Nr. an, unter der Sie zum Zeit punkt der Auktion zu erreichen sind. Gesprächebeim telefonischen Bieten können aufgezeichnet werden.Im Interesse der Einlieferer können Gebote unter zwei Drittel der Schätzpreise nicht be rücksichtigt werden. Aus fuhrlieferungen sind von der Mehr wertsteuerbe freit, innerhalb der EU jedoch nur bei branchengleichen Unternehmen mit Umsatz steuer-Identifikations-Nr.The overleaf and here inscribed bids are binding and will only be utilized to the extent necessary to overbid other bids. The buyer’s premium is not included.Decisive are the inscribed lot numbers. You have the possibility to bid for lots from € 500 upwards. Bids sent via fax have to be confirmed with the originalsignature. Telephone bids are treated like absentee bids. Telephone bidders should provide the telephone number at which they can be reached instead ofa maximum bid. Phone calls during the telephone bidding can be recorded.Bids below 2/3rds of the estimate price cannot be accepted. Exported purchases are free of VAT and within the EU only for art dealers with a VAT number.Abholung | TransportBezahlte Objekte können während der Auktion abgeholt werden. Bei späterer Ab ho lung bitten wir um kurze Nachricht vorab, um Wartezeiten zu vermeiden.Objekte, die nicht spätestens drei Wo chen nach Rechnungslegung abgeholt wurden, können auf Kosten des Käu fers eingelagert oder zugesandt werden.Paid objects can be collected during the auction. In case of a later pick-up, please inform us to avoid delays. Objects not collected within three weeks of theinvoice‘s issue date can be shipped or stored at the buyer‘s expense.Auktionsergebnisse | Auction resultsAb dem ersten Werktag nach Auktion können Sie die Ergebnisse im Internet unter www.van-ham.com einsehen.You find our results one day after the auction on www.van-ham.com.Ort, Datum | Place, dateUnterschrift | SignatureStand: 1.9.2012


BeiratUnsere RepräsentanzenHamburgElisabeth BonseChilehaus | Pumpen 820095 HamburgTel.: +49 (40) 41 91 05-23Fax: +49 (40) 41 91 05-24hamburg@van-ham.comMünchenDr. Barbara HauboldElly-Ney-Str. 1582327 TutzingTel.: +49 (8158) 997 12Fax: +49 (8158) 90 34 61muenchen@van-ham.comWilhelm Karl Prinz von Preußen VorsitzenderProf. Dr. Albert MayerHonorarkonsul Prof. Ottmar Braun SprecherMarkus EisenbeisMitgliedschaftenStuttgartThomas MaierDr. Anja Gebauerc/o Maier & Co. Fine ArtEberhardstraße 670173 StuttgartTel.: +49 (711) 51 89 07 10Fax: +49 (711) 51 89 07 09stuttgart@van-ham.comBelgien und NiederlandeDr. Petra Versteegh-KühnerSterrenlaan 63621 Rekem | BelgienTel.: +32 89 71 60 04Fax: +32 89 71 60 05Mobil: +31 620 40 21 87p.versteegh@van-ham.comLuxemburgComtesse Marina von KamarowskyMvK Fine Art2, Rue Nicolas Braunshausen1257 LuxemburgTel.: +352 691 16 88 22Fax: +352 44 04 92luxemburg@van-ham.comSchweizRolf WeltiRWMA GmbHGotthardstr. 88 / PF 546474 Amsteg | SchweizTel.: +41 44 202 40 41Fax: +41 41 884 01 02schweiz@van-ham.comAbbildung Titel:Nr. 33 NATURPERL-DIAMANT-COLLIERMitteleuropa, um 1870/80Abbildung Rückseite:Nr. 86 MASRIERA Y CARRERASJugendstil-Brosche


328. AuktionHistorischer Schmuck,Juwelen & Uhren14. November 2013

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine