Sonderausgabe Weinfest 2013

airportnet.airport.nuernberg.de

Sonderausgabe Weinfest 2013

Sonderausgabe 05.09. - 16.10.20131.NEU2. 3.NEULiebe Weinfreunde,es ist uns eine große Freude, auch in diesem Jahr in Ihrer Ringeltaube ein„Weinfest“ der ganz besonderen Art für Sie zu veranstalten. Aus der ganzen Welthaben wir Weine ausgesuchter Qualität ausgewählt, die wir Ihnen zu Preisenanbieten, die Sie ganz bestimmt in Weinfest-Stimmung versetzen werden.Martin Delius / Verantwortlicher für Weine in der RingeltaubeWEINFEST 20131. ItalienMasiNectar Costasera Amarone D.O.C.Das Flaggschiff der Masi-Weine ist derAmarone Costasera. Mit dem NectarCostasera ist Masi eine nochmaligeQualitätssteigerung gelungen, indemman auf ganz besonders ausgesuchtesTraubengut zurückgreift. Der Wein bestichtmit einem wunderbaren Bouquetvon überreifen Früchten, Süße, komplexenNoten von Gewürzen, Schokolade,Dörrpflaumen und schwarzen Beeren.Im Geschmack sehr körperreich, samtigmit Aromen von getrockneten Früchten,Karamell, Kaffee und Schokolade.0,75 l UVP 35.9029.9524. 951 l = 33.272. ItalienDievoleBrocccato Toscana I.G.T.Dievole zählt zu den viel beachteten Erzeugernaus dem Chianti Classico undblickt auf eine über 900-jährige Traditionzurück. Der Selezione Broccato istein Highlight der Dievole-Linie. Er wirdals I.G.T. vermarktet, da es eine Cuvéeaus Sangiovese, Merlot und Petit Verdotist. Das Ergebnis ist ein „Super-Tuscan“, der den Vergleich mit anderenWeinen dieser Kategorie nicht zu scheuenbraucht. Nach einer 14-monatigenBarriquelagerung zeigt der Wein eineintensive Frucht und Würze sowie einekraftvolle Tanninstruktur und Länge.0,75 l UVP 22.9519. 991 l = 26.653. ItalienCarpinetoVigneto St. Ercolano Vino Nobiledi Montepulciano D.O.C.G. 2001Es ist uns gelungen, ein echtes Wein-Highlight von Carpineto, eine Einzellageaus Montepulciano, anzubieten. DieTrauben stammen aus der nach Südenausgerichteten St. Ercolano Hanglage.Für gerade einmal 7.000 Flaschen, dieanschließend noch eine Flaschenreifevon fast 5 Jahren erfuhren, reichte dasselektierte Traubengut. Die Farbe isttief dunkelrot, das Bouquet begeistertmit Anklängen an schwarze Johannisbeeren,schwarzen Pfeffer und einenHauch Lakritze. Am Gaumen wiederholensich die fruchtigen, kräftigen Eindrückeergänzt durch die sehr schöneingebundenen Tannine. Beim Genussdieses Weines kann man verstehen,warum der Wine Spectator ihm dieTraumbewertung von 94 Punktengegeben hat und warum der Ladenverkaufspreisoft deutlich über demregulären UVP liegt.0,75 l UVP 39.9524. 951 l = 33.27


1.- 4. Der junge,international anerkannteSommelier Peter Stegerberät schon seit 1995 internationaleWeingüter.Auch der Badische Winzerkellernimmt seit2010 die Dienste vonPeter Steger in Anspruchund hat mit ihm gemeinsamdie Premium-Weinlinie„Edition Peter Steger“kreiert. Diese Premium-Weinliniekonzentriertsich auf die fürBaden typischen undbesonders geeignetenBurgunder-Rebsorten.Auf Basis sorgfältig ausgesuchtenTraubenguteshat Peter Steger seineVorstellungen der idealenbadischen Vertreterdieser Rebsorten in diesenWeinen verwirklicht.1. Der SpätburgunderRotwein zeigt die typischedeutsche Variante,diese edle Rebsorte auszubauenund die wunderbarenFruchtnotenzu erhalten. Der Weinbesticht mit schönerTextur und feiner Aromatik,wobei Eleganzund Harmonie imVordergrund stehen.2. Als logische Fortsetzungdieser Weinlinie inRichtung Premium istder Spätburgunder Barriquezu sehen. Nur diebesten Trauben werdenverwendet, und der dezenteBarriqueton unterstreichtnoch einmal diefruchtige, typischeStruktur des badischenSpätburgunders. DassWeine dieser Güte nuraus streng ertragsreduzierten,handgelesenenTrauben alter Rebstöckebester Lagen erzeugtwerden können, verstehtfast von selbst.3. Der Weiße Burgunderbesitzt alle Tugendeneines badischen Weißburgunders.In der Nasezartfruchtige Aromennach Mirabellen, Quittenund Melonen begleitetvom zarten Duft nachWalnüssen. Ein sehransprechender WeißerBurgunder mit einemlange anhaltendenNachklang.4. Der SpätburgunderRosé präsentiert sichbesonders charaktervoll.Seine fruchtige Konzentrationund angenehmeFrische wirken wunderbarbelebend undschmeichelhaft.5. Das WeingutKrug´scher Hof ist insbesonderefür seineChardonnays bekannt.Auch der Chardonnay„Charly“ wird diesemRuf gerecht. Schon inder Farbe zeigt er, dasser eigentlich eine Spätleseist, aber nicht als solchedeklariert wird. Sowohlder Duft als auchdie Aromen am Gaumensind wunderbar fruchtigund ausgeprägt. Derleicht schmelzige undharmonische Abgang mitperfekt integrierter Säurebelegt ebenfalls die ausgezeichneteQualität.6. Der Pfälzer Rieslingmit dem ungewöhnlichenNamen „Dem Himmelso nah“ hat einebesondere Geschichte.Die Zuverlässigkeit derFamilie Menger-Krugin Sachen Qualität veranlasstedie Lufthansa,sich aus einem besondersguten Teil derWeinbergslage RuppertsbergerReiterpfadüber viele Jahre denWein für die First Classzu sichern. Ein „himmlischer“Riesling mit feinerRasse und Eleganzsowie einer großen AromenvielfaltverschiedenerFrüchte.7. Die Familie Menger-Krug gibt ihren Spitzenweinengerne ungewöhnlichanmutende Namen.Das gilt auch für denSpätburgunder „Tor zumParadies“. Selbst wennder Wein nur als QbA.deklariert ist, sind diemeisten der verwendetenTrauben als Spätlesequalitäteingestuft. In derNase zeigt der Wein einsehr fruchtiges Aroma,das sich am Gaumenfortsetzt. Mit einerwunderbaren Balancezwischen Kraft und Eleganzverwöhnt er denGaumen und bleibt langein Erinnerung.8. Das Klima inSasbachwalden, demhübschen Heimatortder „Alde Gott-Weine“,eignet sich besondersfür die Burgunder-Rebsorten,zu denen auchder Chardonnay gehört.Sein Aroma zeigt einenHauch von Apfel undQuitte. Im Geschmackkräftig, von ausgeprägterSortentypizität. DerWein wurde teils imBarrique und teils imEdelstahltank ausgebautund später zu einerCuvée vermählt, diedurch ihre besondereHarmonie und Ausdruckskraftbezaubert.2010 wurde diese Cuvéebei der Landesweinprämierungmit der Goldmedailleausgezeichnet.9. Die GewürztraminerSpätlese ist ein sehraromatischer, lieblicherWein. In der Nase einDuft von Rosen undOrangenblüten, auf derZunge würzig, oft anGewürznelken erinnernd.Durch die feine, tragendeSüße bleiben diese elegantenGeschmackseindrückesehr lange aufder Zunge.10. Die SpätburgunderSpätlese „im Holzfassgereift“ steht für denTrend, sich auf dieTradition zu besinnen.Dazu gehört auch derAusbau von Rotweinenin großen Holzfässern.Die Entwicklung derWeine ist besser, siegeraten geschmeidigerund harmonischer.Die SasbachwaldenerWinzergenossenschaftwar immer schon einVorzeigebetrieb inBezug auf Rotweine.Die SpätburgunderSpätlese „im Holzfassgereift“ zeigt, warumdie Alde Gott-Winzerzu den besten Erzeugernin Baden gehören.1. 2. 3.4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.1. DeutschlandEdition Peter StegerSpätburgunder Rotwein,Baden QbA., trocken0,75 l6.492. DeutschlandEdition Peter StegerSpätburgunder Barrique,Baden QbA., trocken0,75 l9.993. DeutschlandEdition Peter StegerWeißer Burgunder,Baden QbA., trocken0,75 l6.494. DeutschlandEdition Peter StegerSpätburgunder Rosé,Baden QbA., trocken0,75 l6.495. 99 8. 99 5. 99 5. 991 l = 7.99 1 l = 11.99 1 l = 7.991 l = 7.995. DeutschlandKrug´scher HofCharly Chardonnay,Rheinhessen QbA.,trocken 0,75 l6.996. 491 l = 8.656. DeutschlandMotzenbäckerDem Himmel so nahRiesling, Pfalz Spätlesetrocken 0,75 l11.997. DeutschlandMotzenbäckerTor zum ParadiesSpätburgunder, PfalzQbA., trocken 0,75 l14.9910. 99 13. 991 l = 14.658. DeutschlandAlde GottChardonnay,Baden QbA.,trocken 0,75 l8.999. DeutschlandAlde GottGewürztraminer,Baden Spätlese0,75 l9.9910. DeutschlandAlde Gott SpätburgunderRotwein, Baden Spätlesetrocken - im Eichenfassgereift 0,75 l7.997. 99 8. 99 7. 491 l = 18.65 1 l = 10.65 1 l = 11.99 1 l = 9.99


1. Die im Herzen desLanguedoc gelegene Domainede la Beaume gehörtzu den innovativstenWeinerzeugernFrankreichs und wurdebei zahlreichen renommiertenWeinwettbewerbenausgezeichnet. DerSauvignon Blanc verströmteinen verführerischenDuft nach Zitrone,rosa Grapefruit und tropischenFrüchten. AmGaumen ist der Weinüberraschend nachhaltigmit einem intensiven Geschmackvon Limette bisPassionsfrucht. DerWein belegt das außergewöhnlichePotenzialdes Languedoc.2. Die Familie Fouassierist schon seit Generationenin Sancerre ansässigund bewirtschaftet dortund im benachbartenPouilly-Fumé zahlreicheWeinberge. Die Hauptrebsorteist der SauvignonBlanc, der auf denkalkhaltigen Böden sehrcharakteristische Weinehervorbringt. DieserPouilly-Fumé ist einfinessenreicher Weißweinmit feinen Zitrusaromen.Er zeigt sich amGaumen leicht mineralischmit schönen fruchtigenNoten. Ein wunderbarerWein als Aperitif,zu Meeresfrüchten, Fischoder hellem Fleisch.3. Die Region Lugana,nach der dieser Wein benanntist, liegt am Süduferdes Gardasees. DerErzeuger Tenuta Rovegliaist eines der ältestenWeingüter der D.O.C.Lugana inmitten der ursprünglichen„PremierCru“-Zone. Dieser reinsortigeTrebbiano di Luganoist einer der feinstenWeißweine des GebietesGarda-Verona. ImGlas eine hell-strohgelbeFarbe, in der Nase Blütenduft,saftige Aromenvon grünen Äpfeln undam Gaumen eine frischeSäure. Der Abgang kraftvoll,aber finessenreich.4. Das Weingut der FamiliePighin gehört mittlerweilezu einem der bedeutendstenin ganz Italien.Verarbeitet werdenausschließlich Traubenaus den eigenen Weinbergen.Die Erträge sindgering, so dass die Weinesich gut strukturiert,aber trotzdem leicht undmit wenig Säure präsentieren.Der SauvignonBlanc glänzt strohgelbmit grünlich-goldenenReflexen. In der Naseausgeprägte Sauvignon-Noten und am Gaumenelegant, frisch und körperreichmit einer anhaltendenFruchtigkeit.5. Vermentino di Sardegnaist der bedeutendsteWeißwein Sardiniens.Trotz der heißensardischen Sonne undder kräftigen Winde verfügtder Vermentinoüber Charakter und Persönlichkeit.Auf den ca.100 ha Fläche des jungenWeingutes Zanattawird vorwiegend Vermentinoerzeugt. DerVermentino di Sardegnazeigt sich strohgelb mitgrünlichen Reflexen undeinem typisch aromatischen,feinen und eleganten,ausgewogenenGeschmack, weich undmit guter Struktur.6. Der AbidoruVermentino di SardegnaD.O.C. von Sella & Moscaist ein delikater Wein.Die Rebsorte Vermentinoist wahrscheinlich spanischerHerkunft, aber gutan die Boden- und KlimabedingungenSardiniensangepasst, wo sie insbesondereim Norden derMittelmeerinsel kultiviertwird. Der Wein leuchtetstrohgelb mit feinengrünlichen Reflexen. Inder Nase intensiv undanhaltend mit Anklängenan weiße Blüten undtropische Früchte. AmGaumen trocken, frisch,lebhaft und fruchtig.7. Das Weingut Terredoragehört zu den führendenErzeugern derRegion Kampanien.Bei der weißen RebsorteGreco handelt es sich umeine antike griechischeSorte, die vor etwa2.000 Jahren in dieseRegion gebracht wurde.Am Fuße des Vesuvsfinden die Reben idealeWachstumsbedingungenvor. Durch die besondereSelektion der Traubenund die schonendeBehandlung der Mosteim Keller entstehen konzentrierte,kräftige Weinemit feinem Duft, milderSäure und vollem,fruchtigem Geschmack.8. Diego Cottini hat dieWeinkellerei nach seinerFrau Annaberta benannt,um die Verbundenheitder Familie mit demWeingut zum Ausdruckzu bringen. Inzwischenarbeitet die 4. Generationder Cottinis in demFamilienbetrieb. DieTrauben für diesenLugana werden sorgfältigim Weinberg selektiert.Das Ergebnis ist einausgewogener Wein mitintensivem Duft undfeinen, blumigen Noten.Am Gaumen trocken,frisch und gut strukturiertmit einem feingliedrigenKörper, balanciertund lang im Abgang.9. Die Caves Languedoc-Roussillonwurdenerst 1979 von zweiengagierten Önologengegründet. Ihre Philosophie,nur Weine zu verkaufen,die sie auchselber gerne trinkenmöchten, ist anspruchsvoll,aber erfolgreich.Der Rosé ist eine Cuvéeaus den RebsortenCinsault, Grenache undMourvèdre. Die wunderbarelachsrosa Farbe, dieblumigen und fruchtigenAromen und der volle,seidige Charakter diesesWeines gefällt undmacht ihn zu einemhervorragenden Aperitifund Essensbegleiter.1. 2. 3.4. 5. 6. 7. 8. 9.NEU NEU NEU NEU1. FrankreichDomaine de la BaumeLes MariésSauvignon Blanc I.G.P. Oc0,75 l5.992. FrankreichDomaine FouassierPouilly-FuméA.O.C.0,75 l10.993. ItalienTenuta RovegliaLugana LimneD.O.C.0,75 l8.494. ItalienPighinSauvignon BlancFriuli Grave D.O.C.0,75 l5.994. 99 9. 99 7. 99 5. 491 l = 6.65 1 l = 13.32 1 l = 10.651 l = 7.325. ItalienMarco ZanattaVermentinodi Sardegna D.O.C.0,75 lUVP 7.955. 491 l = 7.326. ItalienSella & MoscaAbidoruVermentinodi Sardegna D.O.C.0,75 l7. ItalienTerredoraLoggia della SerraGreco di Tufo D.O.C.G.0,75 l10.998. ItalienVilla AnnabertaLuganaD.O.C.0,75 lUVP 9.959. FrankreichPuech HermesGrande CuvéeMont Baudile I.G.P.0,75 lUVP 7.955. 99 9. 99 7. 99 5. 991 l = 7.99 1 l = 13.32 1 l = 10.65 1 l = 7.99


1. Bergerac, das inunmittelbarer Nachbarschaftvon Bordeauxgelegene Weinbaugebiet,wird oft unterschätzt.Dabei sind Klima undBoden denen in Bordeauxsehr ähnlich. DieGrundlage für den ChâteauLe Cazals bildet dieMerlot-Traube, aberauch Cabernet Sauvignonsowie Malbec sindvertreten. Der Ausbauerfolgt für ca. 18 Monatein kleinen Eichenholzfässern.In der Farbe zeigtder Wein ein dunklesRubinrot, im Bouquetfinden sich Aromen vondunklen Beerenfrüchten.Der Gaumen wird vonPflaumen- und Waldbeerenaromenverwöhnt.2. Grundlage für dieanerkannt hervorragendeQualität der Weine vonDomaine de la Baumesind die strenge Selektionder Anbau-Parzellenin Verbindung mit modernerKellertechnik. DerCabernet Sauvignon präsentiertsich mit einemdunklen Rubinrot. In derNase ein ausgeprägterDuft von frischen, reifenschwarzen Beeren wieBrombeere und schwarzeJohannisbeere. AmGaumen kommen zu derFrucht auch leichte Holznotenund gut eingebundeneTannine hinzu, diedem Wein einen lange anhaltendenGeschmackseindruckmitgeben.3. Die Vignerons deCalvisson produzierenregelmäßig und zuverlässigwunderschöneWeine mit einem hervorragendenPreis-Genuss-Verhältnis. Die vielenverschiedenen Prämierungen,u. a. die Goldmedaillebeim Concoursdes Vins Gardois Nîmes,unterstreichen denhohen Qualitätsanspruchder Erzeuger. In derNase ein intensiver Duftnach getrockneten Waldfrüchtenund Pflaumenmit dezenter Würze.Am Gaumen saftig undwürzig mit ausgeprägterBeerenfrucht undweichen Tanninen.4. Der Primitivo Salentoder Caleo-Linie des HausesBotter ist ein mittelkräftigerapulischer Rotweinaus der gleichnamigenRebsorte. In Süditaliensind die Weine ausdieser Rebsorte sehr populärgeworden, dennhier findet sie die idealenBedingungen, um zuausdrucksstarken Weinenzu werden. Der Caleofunkelt rubinrot imGlas und besticht durchein intensives, feinesBouquet von reifen, rotenund schwarzen Beerenund ist am Gaumenkraftvoll, vollmundig undkörperreich mit weichenTanninen. Ein unkomplizierter,süffiger Wein fürjede Gelegenheit.5. Carpineto gehört zuden großen und qualitativbesten Erzeugern derToskana. Neben denklassischen werden aucheinige außergewöhnlicheWeine hergestellt. DerDogajolo Rosso ist einmoderner I.G.T.-Wein,ein kleiner „SuperTuscan“. Die Cuvéebesteht aus der traditionellenSangiovese-Rebe(80%) und CabernetSauvignon (20%). Nachdem Ausbau kleinenHolzfässern erfolgt eineangemessen langeReifelagerung. DerDogajolo überzeugt alszugleich weicher undkomplexer, vollmundigerWein mit fruchtigintensivemBouquet.6. Das Weinimperiumder Familie Rocca wurde1880 gegründet undwird bis heute als Familienweingutgeführt.Neben Weinen aus Apulienwerden auch ausgewählteWeine aus denangesehensten RegionenItaliens abgefüllt.Der Primitivo di Manduriawurde zunächst imEdelstahltank ausgebautund reifte dann für ca.18 Monate in großenEichenholzfässern. Dassehr schöne Bouquetzeigt Aromen vonBrombeeren, Kirschen,Pflaumen sowie Gewürzen.Am Gaumen saftigmit einem süßlichenFruchtkern, samtig, feinwürzigund charmant.7. Die süditalienischenAnbaugebiete haben innerhalbweniger Jahreeine außergewöhnlicheErfolgsgeschichte geschrieben.Besondersdie Region Apulien überraschtimmer wieder mithochkarätigen Weinen.Die Weine von L´Antesisind zwar kraftvoll undintensiv fruchtig, jedochmoderat im Alkoholgehalt.Spürbar wuchtigerund absolut beeindruckendfällt der SaliceSalentino Riserva aus -ein Wein-Highlight zueinem äußerst moderatenPreis! Dank seinerüberragenden Qualitäthatte es dieser Riservasogar in die First Classder Lufthansa geschafft.8. Die Weinberge fürden Vino Nobile diMontepulciano D.O.C.G.liegen rund um dasStädtchen Montepulcianoim südöstlichen Teilder Toskana. Schon dieEtrusker erkannten dashier vorhandene Potenzialfür den Weinbau.Nicht immer wird derVino Nobile aus 100%Sangiovese erzeugt.Auch die Familie Cecchiverwendet neben derPrugnolo Gentile, einerVariante des Sangiovese,noch Canaiolo Neround Mammolo. DasErgebnis ist ein großerRotwein mit dezenter,ansprechender Holznote.Der Wein ist trocken,vollmundig und samtig.9. Dem Chianti gehörtdie ganze Liebe und Aufmerksamkeitder FamilieCecchi. Dieser sehrharmonische und gutstrukturierte Wein ausdem Herzen der Toskanaerfüllt die klassischenD.O.C.G.-Bestimmungen.Der schonende Ausbauin Holzfässern verleihtihm Eleganz, Körper undFinesse. Brillant leuchtetseine rubinrote Farbe.Ein ausgeprägt fruchtigerund weiniger Duftsowie der trockene,sehr anregende und langanhaltende typischeSangiovese-Geschmackmachen ihn zu einemwunderbaren undbleibenden Genusserlebnis.10. Morellino di Scansano,seit 2007 eines vonacht D.O.C.G.-Gebietender Toskana, gehört zuItaliens verborgenenSchätzen. Das Klimasowie das Terroir sindoptimal zur Erzeugungausgewogener, fruchtigerund gehaltvollerRotweine geeignet. Auchwenn die Rebsorte Morellinoheißt, so handeltes sich um die regionaleVariante des Sangiovese,der die Grundlagedieses Weines liefert.Der La Mora hat eineintensive rubinrote Farbeund ein facettenreichesFruchtbouquet. In derStruktur ist er relativweich und weist eineangenehme Säure auf.1. 2. 3.4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.1. FrankreichChâteau Le CazalsBergeracA.O.C.0,75 l5.992. FrankreichDomaine de la BaumeLes ThermesCabernet SauvignonI.G.P. Oc 0,75 l5.993. FrankreichLes Vignerons de CalvissonCollection SinsansMerlot I.G.P. Oc0,75 l4.494. ItalienCasa Vinicola BotterCaleo Primitivo SalentoI.G.T.0,75 l4.994. 99 4. 99 3. 99 4. 491 l = 6.65 1 l = 6.65 1 l = 5.321 l = 5.995. ItalienCarpinetoDogajoloToscana I.G.T.0,75 l7.496. 991 l = 9.326. ItalienRoccaPrimitivo di ManduriaD.O.C.0,75 l5.997. ItalienL’AntesiSalice Salentino RiservaD.O.P.0,75 l10.998. ItalienCecchiVino Nobiledi MontepulcianoD.O.C.G. 0,75 l7.999. ItalienCecchiDentro Chianti ClassicoD.O.C.G.0,75 l6.9910. ItalienCecchiLa Mora Morellinodi ScansanoD.O.C.G. 0,75 l6.994. 99 9. 99 7. 49 5. 99 5. 991 l = 6.65 1 l = 13.32 1 l = 9.991 l = 7.99 1 l = 7.99


1. Die Grundlage fürdiesen einzigartigen Ripassodella ValpolicellaD.O.C. Superiore vonVilla Annaberta ist dassorgfältige Herstellungsverfahren,das mit derstrengen Auslese derTrauben im Weinbergund dem Maischen derbesten Trauben beginnt.Es folgt die besondereVerarbeitung, die diesenWein zu einem Ripassomacht: Im Januar wirdder Wein auf die Schalendes Amarone umgefüllt,auf denen er 20 Tageverbleibt. So erhält er diecharakteristischen Aromenvon Trockenobst,reifem Obst und Konfitüresowie Struktur undCharakter.NEU2. Italiens Weinszenewird immer noch beherrschtvon berühmtenAdelshäusern, und einerder klangvollsten Namenist Marchesi de‘ Frescobaldi.Das älteste Frescobaldi-Gut,die Tenutadi Castiglioni, ist seitdem 11. Jh. im Familienbesitz.Das bedeutendeChianti-Weingut liegt ineiner nach allen Seitenhin offenen und gut ventiliertensanften Hügellandschaft.Das ausgezeichneteMikroklimalässt die Trauben vollständigausreifen undverleiht so dem Wein einekräftige Farbe, intensiveFrucht und die typischeWeichheit undWärme.3. Das inmitten einerder schönsten italienischenLandschaften gelegeneStädtchen Montepulcianoist Heimat undNamensgeber eines derganz großen Rotweineder Toskana - des VinoNobile di Montepulciano.Die Weinberge des VinoNobile, auf denen überwiegenddie Sangiovese-Reben angebaut werden,erstrecken sich über dieSüdwesthänge des Chiana-Tals.Im Glas präsentiertsich dieser Weinrubinrot mit einemwürzigen Bouquet nachgetrockneten Früchten,weich und samtig imGeschmack, ausgewogentrocken mit einemlangen Abgang4. Das Weingut Nistriist in der Ringeltaube bereitsbekannt durch denlang gereiften ChiantiRiserva Rèdolo. Neu imSortiment ist nun der„kleine Bruder“ des RèdoloRiserva, ein Chianti„Governo“, ein jungerChianti, der nach der traditionellenMethode des„governo al uso toscano“vinifiziert wird. Dabeierfährt der Sangiovese-Wein eine zweite Gärungmit reifen Canaiolo-Trauben.So entsteht einChianti besonderer Artmit dem Aroma reiferSchwarzkirschen. Weinedieser Art haben denChianti einst berühmtgemacht.1. 2. 3.4. 5.1. ItalienVilla AnnabertaValpolicella RipassoSuperiore D.O.C.0,75 lUVP 9.952. ItalienMarchesi de’FrescobaldiCastiglioni ChiantiD.O.C.G.0,75 l9.993. ItalienL’AccianoVino Nobiledi Montepulciano RiservaD.O.C.G. 0,75 l8.99NEU4. ItalienNistriRèdoloChiantiD.O.C.G..0,75 l7. 99 8. 99 7. 99 4. 991 l = 10.65 1 l = 11.99 1 l = 10.651 l = 6.655. Der Chianti dürftenoch immer der berühmtesteitalienischeRotwein sein. Der Rèdolovom Weingut Nistrigehört seit weit überzehn Jahren zu den beliebtestenWeinen in derRingeltaube. Als Riservamusste er mindestensdrei Jahre lagern. Dadurcherhielt er eine feineHarmonie und Reife.Er überzeugt mit einerrubinroten Farbe, einemBouquet nach süßlichenBeerenfrüchten, im Geschmacktrocken, mitwunderschöner Fruchtigkeitund fein eingebundenenTanninen,viel Stoff und Potenzial.5. ItalienNistriRèdolo ChiantiRiserva D.O.C.G.0,75 l6.995. 991 l = 7.99NEU8.9.8. ItalienTeruzzi & PuthodPeperino Toscana I.G.T.0,75 lUVP 9.958. 999. ItalienMarchesi AntinoriPèppoli ChiantiClassico D.O.C.G.0,75 l13.9911. 991 l = 15.991 l = 11.9910.6.10. ItalienCastello BanfiRosso diMontalcino D.O.C.0,75 l11.999. 991 l = 13.32NEU6. ItalienSella & MoscaDimonios Cannonaudi Sardegna RiservaRiserva D.O.C.0,75 l8. 991 l = 11.997. ItalienMarchesi de’FrescobaldiNipozzano ChiantiRufina RiservaD.O.C.G.0,75 l10.999. 991 l = 13.327.6. Der Dimonios Cannonau D.O.C.Riserva wird aus der Rebsorte Cannonauerzeugt, die man auch als „Fürstunter Sardiniens roten Rebsorten“bezeichnet. Besonders günstige Bedingungenfindet sie auf den warmen,sandigen Böden des Küstenlandes. Fürdie Rebsorte typisch ist der feine undelegante Duft mit zarten blumigenNoten. Der intensive Geschmack reiferBeeren wird begleitet von Gewürznotenund gut entwickelten Tanninen. AmGaumen ist der Wein lang anhaltend,warm und von guter Struktur.7. Jancis Robinson schreibt im OxfordWeinlexikon: „Der Ruhm des HausesFrescobaldi beruht auf den Weinenvon Nipozzano.“ Die Weinberge um diemächtige Festung Castello di Nipozzanoliegen an der Grenze zweier geologischerFormationen mit unterschiedlichenBöden. Beide Bodentypen verbindensich besonders vorteilhaft im weltberühmtenChianti Rufina Riserva. Einschöner, rubinroter Wein, in der Nasesehr intensiv mit Aromen reifer Früchteund leichten Gewürznoten. Am Gaumenkraftvoll und dicht. Die weichenTannine sind gut eingebunden undmünden in einem angenehmen Finale.8. Teruzzi & Puthod gehört zu denbesten Erzeugern der Region SanGimignano. Auch wenn der Name desmittelalterlichen Stadtjuwels San Gimignanoeng verbunden ist mit dem Vernaccia,so sind die Rotweine nicht mindererfolgreich. Der vielfach preisgekröntePeperino ist eine vollmundigeund elegante Cuvée aus Sangioveseund Merlot. Ein rubinroter Wein mitintensivem Bouquet und einer angenehmenHolznote, die gut mit der feinenFruchtigkeit harmoniert. Im Mundgleichermaßen ausgeprägt und vollmundigmit gut eingebundenenTanninen und nachhaltigem Abgang.9. Die Erzeugnisse von Marchesi Antinori,die schon seit über 600 Jahrenim italienischen Weinbau tätig sind,gehören zu den italienischen Prestige-Weinen. Seit gut 25 Jahren ist derChianti Classico vom Weingut Pèppoliein Spitzenwein der Toskana. Das WeingutPèppoli liegt mitten im Herzen desChianti und bewirtschaftet etwa 55 haWeinberge. Im Tal gelegen, bekommendie Rebstöcke genügend Sonne sowieFeuchtigkeit. Der Pèppoli ist ein komplexer,gut strukturierter Wein, gleichzeitigduftreich und betont fruchtig.10. Castello Banfi zählt zu den Spitzenerzeugernder Toskana. Der Rossodi Montalcino D.O.C. ist ein ausgesprocheneleganter Rotwein, der sich starkan seinen großen Bruder, den Brunello,anlehnt. Sein Rubinrot ist leuchtendund die Nase nimmt intensive Brombeer-und rote Johannisbeernoten auf,die in Verbindung mit leichten Gewürzaromenauch den Geschmack des Weinesprägen. Im Abgang zeigt er weiche,schön integrierte Tannine, die sichvorbildlich in den Wein einfügen.


1. João Portugal Ramos,der Erzeuger diesesWeines, ist einer derbesten portugiesischenWeinproduzenten. Erkann sich vor Auszeichnungenwie „Weinmacherdes Jahres“, „Kellereides Jahres“ oder„Newcomer des Jahres“kaum noch retten. DerMarquês de Borba Tintoist eine Cuvée aus sechsRebsorten. Der fruchtbetonteund vollmundigeRotwein leuchtet im Glasin dichtem Rot. Die Nasebetört er mit wunderschönenBeerenaromen.Am Gaumen folgteine geschmeidige,harmonische Strukturmit gut eingebundenenTanninen.2. Der SpanienkennerThomas Gerhard überzeugteseinen Freund,die spanische WeinlegendeCarlos Falco(Marqués de Griñon),ihm aus dem Jahrgang2007 für eine gewisseMenge an Flaschen das„Lesegut“ aus dem FamilienweingutDominiode Valdepusa zu verkaufen.So entstand unterdem doppeldeutigenNamen „Lesegut“ nichtnur eine exzellenteRotwein-Cuvée, sondernauch ein Etikett, das andie Lesetafel eines Optikerserinnert. Die Spitzen-Cuvéebesticht mitihrer Aromenvielfalt undKraft und weiß auf ganzerLinie zu verführen.3. Das imposanteWeingut Dinastia Vivancoerzeugt Jahr für JahrRotweine mit Höchstbewertungen.In der Farbezeigt der Crianza ein brillantesKirschrot. Dasreichhaltige Bouquetnach reifen Früchten,Vanille und orientalischenGewürzen begeistert dieNase. Am Gaumen wirktder Wein äußerst kräftigund vollmundig. SeinKörper ist elegant undharmonisch ausbalanciert.Weiche Tannineund ein langer Abgangmachen den VivancoCrianza zu einem charmantenSolisten, aberauch zu einem Begleitervon kräftigen Fleischgerichtenoder Käse.4. Der Arium Reservaaus dem gleichermaßentraditionsreichen wiegroßen spanischenWeinanbaugebietValdepeñas ist ein reinsortigerTempranillound wird nur aus einerAuswahl der bestenTrauben erzeugt. Nach12 Monaten Reife inEichenfässern und einerweiteren Ruhezeit in derFlasche ist ein Wein mitintensiven Fruchtaromenund Anklängen vonVanille und Gewürzenentstanden. Er zeigt sichmit einer brillanten,rubinroten Farbe. AmGaumen ist er vollmundigund komplex mit gutstrukturierten Tanninenund einem langen Finale.5. Der Most für denReserva der BodegaCastillo de Clavijostammt von den Traubenüber 35-jähriger Rebstöcke,denen er seine besondereIntensität verdankt.Nach der Gärungreifte der Wein für 24Monate in Barriques undbekommt damit denGrundstock für seineKraft und Harmonie. DasAromenspektrum in derNase wird angeführt vonVanillenoten und reifenFrüchten. Am Gaumenlässt sich neben verschiedenenWaldbeerenauch Tabak und Schokoladeentdecken. Die weichenTannine ergänzenden ausbalancierten,langen Abgang.6. Félix Solís erwarb2007 die Bodega ViñaBajoz im Gebiet D.O.Toro. Damit vergrößerteFélix Solís die Vielfalltseiner Weine und rundetequalitativ das Sortimentnach oben hin ab.Der Gran Bajoz ist dasFlaggschiff der Bodega.Die Trauben stammenvon bis zu 100-jährigenwurzelechten Rebstöcken,deren Ertrag sehrgering und sehr konzentriertist. Feine Frucht,Aromen nach Schokolade,Gewürzen und roteneingelegten Früchten.Am Gaumen körperreich,rund, harmonisch,fruchtig, kraftvoll undsehr lang im Abgang.7. Die BodegasValduero zählt zu denbesten Kellereien derspanischen Vorzeige-Anbauregion Ribera delDuero. Der Tinto Crianzawird reinsortig aus Tempranilloerzeugt und reiftfür 15 Monate in Barriques.Das vielfältige undvielschichtige Bouquetzeigt fruchtige Aromenvon Kirschen, Heidelbeerenund Pflaumen,aber auch Vanille, Nelkenund Veilchen. AmGaumen ist der Weindicht mit gut eingebundenenTanninen, finessenreichund mit schönerFrucht und elegantenHolztönen. Von RobertParker erhielt dieserTinto Crianza 90 Punkte.8. Der Castillo de AlbaiReserva wurde ausschließlichaus Tempranillo-Traubenbesondersalter Rebstöcke mitnur geringem Ertragselektiert. Das Ergebnisist ein hervorragender,eleganter und außerordentlichausgewogenerWein, sehr konzentriertund mit einem langenNachhall. In der Farbeein tiefes Kirschrot; inder Nase Aromen vondunklen Früchten,Schokolade, Marmeladesowie Gewürzen undMinze. Am Gaumenfruchtig, elegant, harmonischmit gut eingebundenenTanninen.9. Längst kommen dieSpitzenweine Spaniensnicht mehr allein aus denNobelregionen Riojaoder Ribera del Duero.Trotzdem ist der kometenhafteAufstieg derfeinen Finca Los Aljibesaus dem Anbaugebiet LaMancha spektakulär. DerAljibes, Spitzenwein desHauses, ist eine Cuvéeaus Cabernet Sauvignon,Cabernet franc und Merlotmit 9 Monaten Barriqueausbau.Von denRebsorten einem Bordeauxsehr ähnlich, hater jedoch etwas mehrFeuer und Kraft. Wunderbarfruchtig, dicht undintensiv. Robert Parkeradelte den 2007er mit92 Punkten.10. - 11.ROSENTHALdiVinoBurgunder- oderBordeauxglas6er-SetUVP 75.-24.95je19. 9912. - 13.ROSENTHALdiVinoWeißwein- oderRotweinglas6er-SetUVP 57.-19.99je17. 991. 2. 3.4. 5. 6. 7. 8. 9.NEUNEU10.11.12.13.1. PortugalJoão Portugal RamosMarquês de BorbaAlentejo D.O.C.0,75 l7.992. SpanienLesegutTinto0,75 l8.993. SpanienDinastía VivancoCrianza Selecciónde Familia Rioja D.O.Ca.0,75 l9.994. SpanienFélix SolísArium ReservaValdepeñas D.O.0,75 l4.996. 99 7. 99 8. 99 4. 491 l = 9.32 1 l = 10.65 1 l = 11.991 l = 5.995. SpanienBodega Criadoresde Rioja Castillo ClavijoRioja Reserva D.O.Ca.0,75 l7.996. 991 l = 9.326. SpanienPagos del ReyGran BajosTinta de Toro D.O.0,75 lUVP 24.957. SpanienBodegas ValdueroCrianza Riberadel Duero D.O.0,75 l15.9914. 99 14. 991 l = 19.998. SpanienPagos del ReyCastillo Albai ReservaRioja D.O.Ca.0,75 l8.999. SpanienBodegas Los AljibesAljibes 2007 Vino de laTierra de Castilla0,75 lUVP 9.957. 99 7. 991 l = 19.99 1 l = 10.65 1 l = 10.65


1. Die Rebsorte Malbec,die man in Europakaum noch findet, entwickeltesich in Argentinienzu einer Trendsorte. EinGrund für die seit Mitteder 1980er Jahre zu denbesten Erzeugern Argentiniensgehörende FincaFlichman, die im Herzender renommiertenAnbauregion Mendozaliegt, sich dieser Rebsortebesonders anzunehmen.Das Resultat istein Wein mit einereleganten, feinen Fruchtergänzt um die guteingebundenen Tannine,weich und samtig imAbgang mit einem langanhaltenden Nachgeschmack.2. Weinpapst RobertParker bezeichnet denkalifornischen WeinmacherPaul Hobbs alseinen der „kreativstenWeinmacher unsererZeit“. Bei einem Aufenthaltin Argentinienerkannte er das Potenzialder Weinberge. DenFelino Malbec, den Einstiegsweindes Weingutes,bewertete RobertParker mit hervorragenden90 Punkten. DerWein verführt mit einerbetörenden Nase. AmGaumen entfalten sichschwarze und roteFrüchte und verbindensich mit den Gewürznotenund den Tanninenzu einem kräftigen, langanhaltenden Abgang.3. + 4. Die Weinbergevon Bodegas Salenteinbefinden sich ineiner der besten Weinanbaugegendender RegionMendoza. Die Weinewerden ausschließlichals barriquegelagerteRéserve-Qualitäten angebotenund zählen zuden besten RotweinenArgentiniens.3. Der Cabernet Sauvignonleuchtet im Glasrubinrot mit violettenReflexen. In der Nase einverführerischer Duft vonschwarzen Johannisbeerenund reifen Brombeerengepaart mitGewürznoten. Am Gaumenspiegeln sich dieseAromen wider. DieserCabernet Sauvignonbeeindruckt durch seineelegante Stilistik und denperfekt ausbalanciertenHolz-einsatz mit gutintegrierten Tanninen.4. Der Malbec stehtdem Cabernet Sauvignonin nichts nach.In der Nase verbreiteter intensive Aromenvon reifen Pflaumenund schwarzen Beeren.Am Gaumen glänzt ermit einem gehaltvollen,kräftigen Körper mitkonzentrierten Fruchtnotenund weichenTanninen. Der Abgangist harmonisch undschmeichelhaft, dabeiaber trotzdem langanhaltend.5. Michel Rolland, einerder weltbesten Önologen,ist verantwortlichfür dieses vielfach ausgezeichneteargentinische„Wein-Highlight“.Die Komposition ausCabernet Sauvignon,Malbec, Merlot undSyrah hat ein mächtiges,leicht süßliches Bouquetaus Brombeeren, Kirschenund Lakritze verbundenmit Rauch- und Holznoten.Der Wein bestichtmit seinem kräftigen,sehr fruchtigen Körper,seiner gut proportioniertenStruktur und seinemvollen Gaumen. Auch anBord der Lufthansa inder First Class erfreutedieser Wein schon mehrfachdie Passagiere.6. Mit dem Los Cazadoreshat Heinrich Vollmerauf seinem argentinischenWeingut erstmalseine Rotwein-Cuvéekreiert. Das Ergebnisist überaus gelungen.Diese elegante und kräftigeCuvée aus den noblenRebsorten CabernetSauvignon, Syrah undMerlot präsentiert sichmit einer kirschrotenFarbe und einem würzigenund feinfruchtigenBouquet, das besondersan schwarze Johannisbeerenund rote Früchteerinnert. Im Geschmackzeigt er sich vollmundigund körperreich mit einemsehr langen, weichenund angenehmenAbgang.7. Vor etwa 25 Jahrenhat der Vorgänger diesesWeines die „World WineOlympiad“ in Paris gewonnen,den damalsweltweit wichtigstenWeinwettbewerb. ImAndenken an diesen Erfolghat die vielfach ausgezeichneteViña SantaRita diese „Retro-Edition“aufgelegt. Die CabernetSauvignon-Traubenstammen von denbesten Weinbergen imMaipo-Tal. Der Ausbauerfolgte für rund 14 Monatein Barriques. DasBukett ist konzentriertfruchtig, am Gaumen istder Wein kräftig, saftigmit einer ausgeprägtenFrucht und perfekt eingebundenenTanninen.8. + 9. Das WeingutViña Undurraga liegt imMaipo-Tal und gehört zuden ältesten Kellereiendes Landes. Die AliwenWeine gehören zurReserva-Linie von Undurraga.Aufgrund derbesonderen Qualität sindder Aliwen SauvignonBlanc und der AliwenCabernet Sauvignon/Shiraz sehr erfolgreich.Beide Weine wurden beider Berliner Wine Trophymit der Goldmedailleausgezeichnet.8. Der aromatischeSauvignon Blanc zeigtsich mit einer strohgelbenFarbe und den typischenAromen, wie Lycheeund etwas Zitrus,aber ohne grasige Noten.Die makellos frischeFruchtigkeit in Verbindungmit der gut balanciertenSäure machendiesen Wein zu einemperfekten Aperitif oderSpeisebegleiter.9. Der Cabernet Sauvignon/SyrahReserva hatein tiefes Rubinrot. Seinintensiv duftendesBukett erinnert an süße,reife Beerenfrüchte mitleichten Gewürznotenund Anklängen vonVanille. Am Gaumensehr samtig, fruchtigund würzig mit guteingebunden Tanninenund einem langen,harmonischen Finale.10. Viña Concha yToro ist das größte undrenommierteste WeingutChiles. Der Casillerodel Diablo ReservaPrivada wird aus denRebsorten CabernetSauvignon und Syrahhergestellt. Er präsentiertsich tief dunkelrotmit violetten Reflexen.Die Nase zeigt sehrschöne Cassis- undBrombeeraromen miteiner leichten Vanillenote.Am Gaumen istder Casillero del DiabloReserva Privada angenehmrund und weichmit einer harmonischenSäure und gut eingebundenen,elegantenTanninen.1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8.9. 10.NEU NEUNEU NEU1. ArgentinienFinca FlichmanMalbec,Mendoza0,75 l5.492. ArgentinienViña CobosFelina Malbec,Mendoza0,75 lUVP 12.953. ArgentinienBodegas SalenteinMalbec,Valle de Uco0,75 l11.994. ArgentinienBodegas SalenteinCabernet Sauvignon,Valle de Uco0,75 l11.994. 99 10. 99 10. 99 10. 991 l = 6.65 1 l = 14.65 1 l = 14.651 l = 14,655. ArgentinienClos de los Siete0,75 l12.9911. 991 l = 15.996. ArgentinienBodega Enrique VollmerCuvée los Cazadores,Valle de Uco0,75 lUVP 8.957. ChileSanta RitaMedalla Real CabernetSauvignon 1987 RetroEdition, Maipo Valley 0,75 l9.998. ChileUndurragaAliwen SauvignonBlanc Reserva0,75 lUVP 8.959. ChileUndurragaAliwen CabernetSauvignon/SyrahReserva 0,75 lUVP 8.9510. ChileConcha y ToroCasillero del Diablo CabernetSauvignon/Syrah ReservaPrivada, Maipo Valley 0,75 l7.996. 99 8. 99 6. 99 6. 99 6. 991 l = 9.32 1 l = 11.99 1 l = 9.32 1 l = 9.32 1 l = 9.32


1. Mit seinem wunderschönenAusblick aufdas Tal und die Fals Baybei Kapstadt wurde KleinConstantia oft als eineder schönsten Weinberglagender Welt beschrieben.Das Klimain den Weinbergen istwesentlich von den maritimenEinflüssen desnahen Ozeans geprägt.Für den SauvignonBlanc, der ein etwas frischeresKlima liebt, sinddas ideale Voraussetzungen.Reif, aber nichtüberladen, mit tropischerFrucht und einerschönen, frischenAromatik präsentiert ersich perfekt harmonisch.2. Das Weingut DarlingCellars liegt nördlichvon Kapstadt an derWestküste Südafrikas.Bemerkenswert ist, dassalle Rebanlagen mitden traditionell dichtgepflanzten so genanntenBuschreben bestocktsind, die auch maßgeblichzu den außerordentlichguten Qualitätender Weine beitragen.Belohnt wird die Arbeitvon Darling Cellarsmit einem nationalenund internationalen„Medaillenregen”. DerSauvignon Blanc ist eineharmonische Verbindungvon Frische, Fruchtigkeitund Kraft.3. La Motte liegt imHerzen des traditionsreichenFranschhoektalsund blickt auf eine jahrhundertelangeGeschichtezurück. Die besondereLeidenschaft des gesamtenWeingut-Teams giltdem Shiraz. Der La MotteShiraz zeigt im Glasein sattes Purpur. SeinBukett überzeugt mitkonzentrierten Fruchtaromen.Am Gaumen istder Wein kraftvoll miteiner ausgeprägtenFrucht. Ein faszinierenderund eigenständigerShiraz-Typus, der mitseinem weichen undlangen Finale Begeisterunghervorruft.4. Vor einigen Jahrenwurde auf dem WeingutKlein Constantia dasProjekt KC ins Lebengerufen. Neben denTrauben aus dem eigenenEstate werden auchsolche aus dem wärmerenStellenbosch in derCuvée aus Cabernet Sauvignonund Merlot vinifiziert.Das macht den KCsaftiger und konzentrierter.Ein kurzer Ausbau infranzösischen Barriquesverleiht dem KC die nötigeFeinheit und Eleganz.Der KC zeigt viel Fruchtfülleund etwas Vanille,ist dabei saftig weich mitfrischen Eukalyptusnotenund etwas Marzipan.5. + 6. Der Name CanyonRoad entstand in Anlehnungan die eindrucksvollenStraßen, die KaliforniensWeinlandschaftdurchziehen. Die CanyonRoad Weinlinie soll sowohlauf gehobenem Qualitätsniveauden Rebsortencharakterwiderspiegelnals auch ein nachhaltigesMarkenvertrauenbilden. Die Trauben werdenaus verschiedenen„Coastal“-Weingütern selektiert,um ein gleichbleibendesQualitätsniveau zugewährleisten. Bei derAuswahl der reinsortigenWeine hat man sich aufdie internationalen Hauptrebsortenkonzentriert.5. Der Chardonnay hatfrische Aromen vongrünem Apfel, Zitrus undtropischen Früchten undzeigt am Gaumen einencremigen Abgang mit einemleichten Vanillenote.6. Der Merlot gibt dieAromen von dunklenFrüchten wie Kirsche,Brombeeren und Pflaumenwieder, ergänztdurch Kaffee undGewürznoten. Typischfür den Merlot ist derfruchtige, weiche undlang anhaltende Eindruck,mit dem sichder Wein am Gaumenpräsentiert.7. + 8. Das erst 1970gegründete WeingutCape Mentelle gehörtheute zu AustraliensSpitzenerzeugern. DieWeinberge liegen imäußersten Südwestenvon West-Australien.Die Region ist durch denmaritimen Einfluss desIndischen Ozeans fürden Weinanbau bestensgeeignet.7. Der SauvignonBlanc/Sémillon ist einheller und kräftiger, aberfrischer Wein, der durchsein vielfältiges Aromavon Limetten, Zitronengrasund leicht mineralischenTönen mit einemHauch Vanille besticht.Sein vollmundiger, intensiverGeschmack endetmit einem klaren, sauberenund langen Abgang.An diesem Wein durftensich auch schon diePassagiere der LufthansaFirst Class erfreuen.8. Der Cabernet/Merlotist das rote Pendantdazu. Die Cuvée ist kräftigund würzig, tief dunkelrotund erinnert an dieklassischen roten Bordeaux-Weine.Am Gaumenzeigt der Wein eineklare Frucht mit lebhaftenAromen nach schwarzenJohannisbeeren undMaulbeeren kombiniertmit Schokolade undherzhaften Tanninen.1. 2. 3.4. 5. 6. 7. 8.1. SüdafrikaKlein ConstantiaSauvignon Blanc0,75 l10.992. SüdafrikaDarling CellarsBushvine SauvignonBlanc Réserve0,75 l6.493. SüdafrikaLa MotteShiraz0,75 l11.994. SüdafrikaKlein ConstantiaKC CabernetSauvignon/Merlot0,75 l9.999. 99 5. 99 9. 99 8. 991 l = 13.32 1 l = 7.99 1 l = 13.321 l = 11.995. USACanyon RoadChardonnay0,75 l5.996. USACanyon RoadMerlot0,75 l5.994. 99 4. 991 l = 6.657. AustralienCape MentelleSauvignon Blanc/Sémillon,Margaret River0,75 l14.998. AustralienCape MentelleCabernet/Merlot,Margaret River0,75 l14.991 l = 17.3212. 99 12. 991 l = 6.65 1 l = 17.32


San PellegrinoMineralwasser1 Liter1.090. 992.1.1. SpanienMugaRioja Reserva D.O.Ca.0,75 l16.9914. 993.1 l = 19.991. Bodegas Muga ist einesder am höchsten bewertetenWeingüter Spaniens undzugleich eine Legende in derRioja. Mit Nachdruck behauptetder Klassiker unterden Rioja-Flaggschiffen, derMuga Reserva, seine Spitzenpositionim renommiertenAnbaugebiet. Er stehtidealtypisch für die Riojaund den Stil des HausesMuga. Neben roten Früchtenfindet sich in der Nase einHauch Vanille, am Gaumenist er weich und sehr elegantmit einer milden Säure. Einechter Klassiker!2. Segura Viudas gehörtzu den Premium-Cava-Erzeugern.Im südwestlich vonBarcelona gelegenen AnbaugebietPenedès hat dastraditionsreichste Cava-HausSpaniens seinen Stammsitz.Auf mehr als 110 ha Flächewerden hier die Reben fürdie eigenen Grundweineangebaut. Der Brut Rosadoüberzeugt mit einem fruchtbetontenGeschmack. Essind die Aromen von Johannisbeere,Himbeere undGrenadine sowie eine erfrischendzarte Säure, die denschönen Eindruck prägen.Der himbeerfarbene Cavaschmeichelt Gaumen undAuge. Ein sehr anmutiger,frisch-fruchtiger Genuss.3. Dieser lebhafte undbetont anmutige Cava vonSegura Viudas leuchtet imGlas strohgelb und zeigt eineprickelnde Perlage. DerSegura Viudas Brut Reservabesitzt einen zartwürzigenKörper und begeistert miteiner weinigen Champagnernote.Obwohl die Frucht sehrpräsent ist, mangelt es demCava nicht an Eleganz. Erreifte bis zu 36 Monaten aufder Hefe und bekam dadurchdiese ausdrucksstarke Persönlichkeit.Wenn Sie diesenSpitzen-Cava kosten, werdenSie spanischen Cava nichtlänger einfach nur als günstigeAlternative zum Champagnerbetrachten: Er ist einfachgroßartig! Die Goldmedaillebei der 4. internationalenSchaumwein-Trophy2012 von „La Selección“ist nur folgerichtig.2. SpanienSegura ViudasCava Brut Rosé0,75 l7.996. 991 l = 9.323. SpanienSegura ViudasCava BrutReserva0,75 l7.996. 991 l = 9.32Sollten einzelne Weine in Ihrem Ringeltaube-Markt nicht vorrätig sein, bemühen wir uns selbstverständlich, diese aus einer anderen Filiale zu beschaffen.Sonderausgabe 05.09.-16.10.2013 www.ringeltaube.deVerkauf solange der Vorrat reicht! Nur an LH-Mitarbeiter, alle Airliner und Flughafenbeschäftigte gegen Vorlage des Dienstausweisesoder der Ringeltaube-Kundenkarte. Der Weiterverkauf an Gewerbetreibende ist nicht erlaubt. Druckfehler/Preisänderungen vorbehalten.Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer / UVP = Unverbindliche Preisempfehlung / Erscheinungstermin Salesfolder 9 / 26. September 2013

Ähnliche Magazine