Preisliste - Travelhouse

travelhouse.ch

Preisliste - Travelhouse

Preisliste April 2014 bis März 2015Schiffsexpeditionenmit Polarreisen, Jacht- und Segeltörns


Flüge, Hotels, TransfersSchiffsexpeditionen, Polarreisen5Flüge, Hotels und TransfersExpeditionsgebiete sind oft nicht sehr einfach zu erreichen und die An- und Abreise kann auf verschiedene Arten erfolgen. Verbringen Sie gerne schon ein paar Tage vorher an der Destination,um sich an die lokalen Klimaverhältnisse anzupassen? Oder möchten Sie nach Ihrer Expeditionsreise Ihre Ferien vor Ort verlängern? Wir stellen Ihnen Ihre Hin- und Rückreise nachIhren Wünschen zusammen. Für unsere wichtigsten Destinationen finden Sie hier Richtpreise für Flüge und Transfers sowie für ein Beispielhotel.Wichtiger Hinweis zu den PreisenDie Preise für 2014/15 waren bei Drucklegung noch nicht bekannt. Die hier erwähnten Preisegelten als Richtpreise. Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.FlügeFlugpreise (Richtpreise) gelten pro Person in Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren. DiePreisgestaltung bei den Fluggesellschaften ist sehr flexibel und richtet sich stark nach Angebotund Nachfrage. Wir empfehlen eine frühzeitige Buchung.HotelsHotelpreise (Richtpreise) pro Person pro Nacht, inkl. Frühstück. Bitte beachten Sie, dassdies ein Beispielhotel ist. Weitere Hotels und Informationen zu den jeweiligen Desti nationenfinden Sie in den Katalogen von Falcontravel (Nordeuropa-Spezialist von Travelhouse) undSalinatours (Mittel- und Süd amerika-Spezialist von Travelhouse).TransfersTransferpreise (Richtpreise) pro Person pro Weg (wo nicht anders erwähnt). Bitte beachtenSie, dass einige Transfers von der Reederei organisiert werden und im Reisepreis schon eingeschlossensind. Details ab Seite 8.Antarktis-ReisenBuenos Aires, ArgentinienFlüge: Beste Flugverbindungen mit Swiss (LX), Lufthansa (LH)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 1700Hotel Mariott Plaza TTTTLage: Zentrum CHF 140TransfersFlughafen Internat. (EZE)–Hotel Privattransfer Fahrtzeit ca. 60 Min. CHF 165/WagenFlughafen National (AEP)–Hotel Privattransfer Fahrtzeit ca. 15 Min. CHF 100/WagenUshuaia, ArgentinienFlüge: Beste Flugverbindungen Schweiz–Buenos Aires mit Swiss (LX), Lufthansa (LH)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 1800Beste Flugverbindungen Buenos Aires-Ushuaia mit Aerolineas Argentina (AR)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 600Hotel Albatros TTTLage: Zentrum, direkt beim Hafen CHF 140TransfersFlughafen–Hafen Privattransfer Fahrtzeit ca. 20 Min. CHF 150/WagenFlughafen–Hotel Privattransfer Fahrtzeit ca. 20 Min. CHF 130/WagenPazifik-ReisenHawaiiFlüge: Beste Flugverbindungen mit Swiss (LX), Lufthansa (LH)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 1500King Kamehameha‘s Kona Beach TTTLage: Kailuna-Kona CHF 100TransfersFlughafen–Hotel Privattransfer Fahrtzeit ca. 30 Min. CHF 180/WagenArktis-ReisenKopenhagen, DänemarkFlüge: Beste Flugverbindungen mit Swiss (LX), Scandinavian Airlines (SAS)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 400Quality Hotel Dan TTTTLage: Flughafen CHF 110TransfersFlughafen–Hotel Shuttle Bus Fahrtzeit ca. 5 Min. gratisOslo, NorwegenFlüge: Beste Flugverbindungen mit Swiss (LX), Scandinavian Airlines (SAS)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 520Hotel Thon Gardermoen TTTLage: Flughafen CHF 130TransfersFlughafen–Hotel Shuttle Bus Fahrtzeit ca. 5 Min. CHF 10 (NOK 60)Longyearbyen (Spitzbergen), NorwegenFlüge: Beste Flugverbindung mit Scandinavian Airlines (SAS)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 1100Hotel Radisson Blu TTTLage: Zentrum CHF 210TransfersFlughafen–Hafen Taxi Fahrtzeit ca. 10 Min.Flughafen–Hotel Shuttle Bus Fahrtzeit ca. 20 Min. CHF 7 (NOK 40)Hotel–Hafen Taxi Fahrtzeit ca. 20 Min.Reykjavik, IslandFlüge: Iceland Air (FI), Scandinavian Airlines (SAS)Preis Economy-Class inkl. Taxen und Gebühren ab CHF 1350Hotel Radisson Blu 1919 TTTLage: Zentrum CHF 190TransfersFlughafen Keflavik–Hafen Keflavik Taxi Fahrtzeit ca. 15 Min.Flughafen–Hotel Shuttle Bus Fahrtzeit ca. 60 Min. CHF 50Hotel–Hafen Taxi Fahrtzeit ca. 60 Min.


6 Klassifizierung der Schiffe Polar-, SchiffsexpeditionenKlassifizierung der SchiffeKomfortable ExpeditionsschiffeDie Schiffe wurden für Expeditionsreisen gebaut und zeichnen sich durch die Kombinationvon Komfort und Erlebnis aus. Neben einer äusserst ansprechenden Ausstattung, der komfortablenKabinen und dem ausgezeichneten Service wird auch viel Wert auf die Landgängeund die Vorträge gelegt. Die Schiffe verfügen über eine starke Motorleistung, was einen längerenAufenthalt am Zielgebiet ermöglicht.Schiff Bordsprache Passagieranzahl Eisklasse Preisliste Seite Katalog SeiteBremen deutsch 164 E4 16 52Fram englisch, deutsch 318 1B 20 62Hanseatic deutsch 184 E4 17 56Iracema englisch (deutsch) 24 – 8 34L’Austral englisch, französisch 264 (200) 1C 15 46Le Boréal englisch, französisch 264 (200) 1C 15 46Le Soléal englisch, französisch 264 1C 15 46National Geographic Explorer englisch 148 1A1 Ice C 22 64National Geographic Orion englisch 106 E3 21 68Ocean Diamond englisch 189 1D 28 80Safari Explorer englisch, spanisch, portugiesisch 36 – 37 96Sea Spirit englisch 112 1D 29 82Silver Explorer englisch 132 1A 30 84Silver Discoverer englisch 128 1A 31 88Silver Galapagos englisch 132 1A 31 89Tucano englisch, portugiesisch 18 – 9 39Klassische ExpeditionsschiffeDie Schiffe waren früher Versorgungsschiffe, für Fischer unterwegs oder wurden für denLiniendienst in Grönland gebaut. Nach Totalrenovierungen werden die Schiffe nun als klassischeExpeditionsschiffe eingesetzt. Gute Ausstattung, gepflegten Service, eine ungezwungeneAtmosphäre aber doch keinen Luxus, dies zeichnet die Schiffe aus. Eine ideale Kombinationeiner authentischen Expeditionsreise und einem guten Mittelklassstandard.Schiff Bordsprache Passagieranzahl Eisklasse Preisliste Seite Katalog SeiteAdmiralty Dream englisch 66 – 10 40Expedition englisch 132 1B 18 50National Geographic Endeavour englisch 96 1A1 Ice C 23 67National Geographic Sea Lion englisch 62 – 23 66Ocean Nova englisch 68 1B 11 41Plancius englisch (deutsch) 114 1D 24 70Ushuaia englisch 84 1C 12 42Einfache ExpeditionsschiffeDie Schiffe waren ursprünglich in den Polarregionen als Forschungsschiffe oder Versorgungsschiffeunterwegs, später wurden sie zu Passagierschiffen umgebaut. Die Schiffe sind gemütlichund zweckmässig eingerichtet, sie können wählen zwischen Kabinen mit Etagenduschenund Kabinen mit eigenen Badezimmern. In einigen Kabinen sind Kajütenbetten vorhanden.Nicht der Luxus, sondern die überschaubare Passagieranzahl sowie die familiäre und ungezwungeneAtmosphäre stehen im Vordergrund. Ausflüge und Vorträge sind professionellgestaltet. Diese Schiffe sind geeignet für unkomplizierte Gäste, welche viel Wert auf dasErlebnis Expedition legen.Schiff Bordsprache Passagieranzahl Eisklasse Preisliste Seite Katalog SeiteAkademik Ioffe / Akademik Sergey Vavilov englisch 96 1A 32 78Ortelius englisch 106 1A 25 72Polar Pioneer englisch 54 ULA 14 44Spirit of Enderby englisch 50 1A Super 19 60Fracht- und PostschiffeAbgelegene, schwer zugängliche Orte dieser Welt sind auch heute noch auf die regelmässigeBedienung durch Fracht- und Postschiffe angewiesen. Eine Reise auf diesen Schiffen bedeutetein authentisches Seefahrtserlebnis, weitab der Routen der Kreuzfahrtschiffe. Die Frachtschiffefahren nach festem Fahrplan, wobei die Versorgung der Bevölkerung im Vordergrundsteht. Für die Südsee ist der Frachter Aranui 3 ein ideales Schiff, um verschiedene Inseln mitihrer Bevölkerung auf eine entspannte Art und Weise kennen zu lernen. Die bekannteste Postschiff-Routeist die Hurtigruten in Norwegen, Details dazu finden Sie im Katalog von Falcontravel,dem Nordeuropa-Spezialisten von Travelhouse.Schiff Bordsprache Passagieranzahl Eisklasse Preisliste Seite Katalog SeiteAranui 3 englisch, französisch, deutsch 180 – 13 43


Klassifizierung der SchiffePolar-, Schiffsexpeditionen7SegelschiffeUnser Segelschiffe, sind klein und haben einen geringen Tiefgang. Die überschaubare Passagieranzahllässt eine familiäre Atmosphäre zu und alle aktiven Gäste haben sogar die Möglichkeitselber Hand anzulegen.Schiff Bordsprache Passagieranzahl Eisklasse Preisliste Seite Katalog SeiteRembrandt van Rijn englisch 33 – 27 74–75Noorderlicht englisch 20 – 26 76–77Panorama I/II englisch 49 – 34 92–93Star Clipper/Star Flyer englisch 74 – 33 90–91JachtenLassen Sie sich vom Luxus verführen und kommen Sie mit auf unsere Jachten. Diese Schiffebieten einen sehr privaten Service und Komfort an und Sie haben die Möglichkeit abgelegeneBuchten zu erreichen.Schiff Bordsprache Passagieranzahl Eisklasse Preisliste Seite Katalog SeiteVariety Voyager englisch 70 – 36 95Pegasus englisch 44 – 35 94EisbrecherEisbrecher gehören zu den leistungsfähigsten Schiffen der Welt. Sie sind so gebaut, dass siedurch das Eis der gefrorenen See fahren können. Dies ermöglicht den Schiffen auch Destinationenzu erreichen, welche im Packeis liegen oder Gefahr laufen zuzufrieren. EisbrecherBordspracheAn Bord der Expeditionsschiffe befindet sich ein Expeditionsteam, welches sich aus Wissenschaftlernverschiedener Fachrichtungen, Reiseleitern mit grossem Destinationswissen undanderen Fachleuten zusammensetzt. Da es kein festes Reiseprogramm gibt wird der Ablaufvon Tag zu Tag festgelegt und innerhalb von Briefings zusammen besprochen. Achten Siedaher auf die Bordsprache, es ist wichtig, dass Sie diese gut beherrschen.EisklassenSchiffe, welche für die polaren Regionen konzipiert wurden und somit eisverstärkt sind, werdenje nach Bauweise in Eisklassen eingestuft. Die Eisklasse eines Schiffes ist ein Indikator fürdie Dichte des Eises, welches befahren werden kann. Für Regionen, welche sehr weit im Nordenbzw. im Süden sind, insbesondere die Nordküste Kanadas und Russlands oder das Rossmeer,ist eine hohe Eisklasse erforderlich. Für Reisen in Regionen mit weniger Eis wie zumBeispiel die Antarktische Halbinsel oder Spitzbergen reicht eine tiefe Eisklasse aus. Anzahlund Einteilung der Eisklassen unterscheiden sich je nach Staat oder Klassifikationsgesellschaft.Zum einfacheren Verständnis haben wir eine Übersicht erstellt.werden vor allem für weit südlich bzw. nördlich gelegene Destinationen eingesetzt. Auf offenemMeer sind Eisbrecher weniger stabil als herkömmliche Schiffe. Die Eisbrecher sind komfortabeleingerichtet, verfügen aber über keinen Luxus.PassagieranzahlVon den kleinsten Schiffen mit ca. 30 Personen bis zu den grössten, mit ca. 300 Personenbesteht ein beträchtlicher Unterschied. Wenn Sie ein kleines Schiff wählen, profitieren Sie voneiner familiären Atmosphäre und schneller Ausschiffung, was eine möglichst lange Zeit anLand und somit Natur pur verspricht. Wählen Sie ein grösseres Schiff, stehen Ihnen verschiedeneLektoren zur Verfügung, sie profitieren von mehr Bordeinrichtungen und die Optionenan Land für Ausflüge sind meist grösser.Für Antarktis-Reisen bieten wir ausschliesslich Reedereien an, welche Mitgliedder IAATO (International Association of Antarctica Tour Operators) sind. DieIAATO stellt für Ihre Mitglieder sehr strenge Verhaltensregeln auf, für die Auswahldes Schiffes ist insbesondere folgende Regelung massgeblich: Es dürfensich nicht mehr als 100 Besucher gleichzeitig an Land befinden. Auf Schiffen mit mehr als 100Passagieren finden die Ausflüge in 2 oder mehreren Gruppen statt, der Aufenthalt an Landwird somit kürzer. Schiffe mit über 500 Passagieren an Bord dürfen keine Landgänge anbieten(nicht im Angebot von Oceanstar).Eisklassen, Klassifizierung von Finnland/Schweden Deutschland Norwegen Russland Lloyd’s RegisterEisverhältnisseEisdicke über 2 mLL1Eisdicke bis 2 mLL2Eisdicke bis 1,5 mLL3Eisdicke bis 1 m 1A Super E4 1A1 Ice 1A* ULA 1ASEisdicke bis 0,8 m 1A E3 1A1 Ice A L1 1AEisdicke bis 0,6 m 1B E2 1A1 Ice B L2 1BEisdicke bis 0,4 m 1C E1 1A1 Ice C L3 1CLeichte Eisverhältnisse II L4 1D / 100 A1


8IracemaAmazonia ExpeditionsIracema Katalogseite 34–35Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerBrasilien: Mind. 6 Monate über das Rückreisedatumhinaus gültiger Reisepass.GesundheitFür das Amazonasgebiet ist eine Gelbfieberimpfungund eine Malariaprophylaxe empfehlenswert.Ein Schutz vor Mückenstichen ist in diesemGebiet sehr wichtig.BordspracheDeutsch und Englisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst.Spezielle Konditionen für die Gruppenreise «Abenteuer Amazonas» vom 19. Juli bis 2. August 2014 (Katalogseite 34–35)Inbegriffen– Qualifizierte deutschsprachige Reisebegleitungab/bis Zürich.– Linienflüge ab/bis Zürich in Economy-Classin günstigster Buchungsklasse. LimitiertesKontingent– Flughafentaxen im Wert von CHF 535(Stand September 13, Änderungenvorbehalten).– 1 Übernachtung in einem gutenMittelklassehotel in Manaus inkl. Frühstück.– 2 Übernachtungen in einem gutenMittelklassehotel in Rio de Janeiro inkl.Frühstück.– Stadtrundfahrten in Manaus undRio de Janeiro.– Alle lokalen Transfers.– 9 Übernachtungen in der Kabine dergebuchten Kategorie.– Vollpension an Bord.– Alle Exkursionen mit robusten Beibootenund Landgänge.– Vorträge an Bord und an Land in Englischund Portugiesisch.– Hafentaxen und Gebühren.– Ausführliche Reiseunterlagen.Nicht inbegriffen– Trinkgelder.– Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke.– Allfällige Treibstoffzuschläge.– Kombi-Versicherungspaket(EUROPÄISCHE Reiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 180 Tage vor Reisebeginn: 25%179–91 Tage vor Reisebeginn: 50%90–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeSie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Wir behalten uns vor, für dieHotelzimmer auf der Hin- und Rückreise einenEinzelzimmerzuschlag zu verrechnen. Verfügbarkeitauf Anfrage.Wichtige HinweiseReisebegleitung: Die Gruppenreise wird ab16 Teilnehmer ab der Schweiz begleitet (Maximalteilnehmerzahl:20 Personen). Falls die Mindestteilnehmerzahlnicht erreicht wird, reisenSie ohne Reisebegleitung hin und zurück, dieVorträge an Bord erfolgen in diesem Fall ausschliesslichin englischer Sprache. An Bord werdenSie von der qualifizierten Crew betreut.Hin- und Rückreise: Da die Flupläne zum Zeitpunktder Drucklegung noch nicht bekanntsind, bleibt eine Änderung der Hin- und Rückreiseausdrücklich.Preise Iracema pro Person in CHFReisedaten 2014GruppenreiseSIRA(A)Juli 19Gesamtreisedauer14 NächteKat. Kabinen Deck2-Bett-Aussenkabine mit Etagenbetten 1, 2 78702-Bett-Aussenkabine mit Etagenbetten 1, 2 10590zur AlleinbenutzungAbzug Flugpaket, wenn nur Gruppenreise erwünscht 3590Frühbucherrabatt bei Buchung bis 13.12.13 250CLOSETCLOSETBATHBATHCABIN 02CABIN 01BATHOWNER’SCREWBATHBATHCABIN 04CABIN 03BATHBATHCABIN 12CABIN 11BATHBATHCABIN 06CABIN 05BATHBATHCABIN 10CABIN 09BARLIBRARYBATHSTAIRSTAIRKITCHECREWRESTAURANTCABIN 08CABIN 07BATHBATHCLOSETndMain Deck 1ndUpper Deck 2Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


TucaonAmazon Nature Tours9Tucano Katalogseiten 39Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerBrasilien: Mind. 6 Monate über das Rückreisedatumhinaus gültiger Reisepass.GesundheitFür das Amazonasgebiet ist eine Gelbfieberimpfungund eine Malariaprophylaxe empfehlenswert.Ein Schutz vor Mückenstichen ist in diesemGebiet sehr wichtig.BordspracheEnglisch und Portugiesisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst.Inbegriffen– 4 Übernachtungen in der Kabine dergebuchten Kategorie.– Vollpension an Bord.– Alle Exkursionen mit robusten Beibootenund Landgänge.– Vorträgen an Bord und an Land in Englisch.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Trinkgelder.– Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke.– Persönliche Auslagen.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 61 Tage vor Reisebeginn: CHF 300 p.P.60–45 Tage vor Reisebeginn: 50%45–0 Tage vor Reisebeginn: 100%Kinderreduktion50% Reduktion für Kinder unter 12 Jahre, welcheeine Kabine mit einem Erwachsenen teilen.EinzelbelegungDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 50% inder Green Category Cabins. Sie haben die Möglichkeit,ohne Zuschlag ein einzelnes Bett ineiner Frauen- bzw. Männerkabine zu buchen.Verfügbarkeit auf Anfrage.Preise Tucano pro Person in CHFReisedaten 2014Apr 14, Mai 12, Mai 26,Juni 9, Juni 23, Juli 7, Juli 21,Aug 04, Aug 18, Sep 22,Okt 6, Okt 20, Nov 3, Nov 17, Dez 15SAMA (A)Nächte an Bord 4Kat. Kabinen DeckGreen Category Cabins Main und Middle Deck 1750Yello Category Cabins Main, Middle, Upper Deck 2040Upper DeckMiddle DeckMain DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


10Admiralty DreamAlaskan Dream CruisesAdmiralty Dream Katalogseite 40Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerUSA (inkl. Alaska): Schweizer Bürger benötigeneinen gültigen, maschinenlesbaren SchweizerPass 03, welcher vor dem 25. Oktober 2006ausgestellt wurde. Alle Reisepässe mit Ausstellungsdatumnach dem 25. Oktober 2006 müssenzusätzlich über biometrische Daten verfügen.Ansonsten wird ein Visum benötigt.Zusätzlich muss eine gebührenpflichtige Einreise-Autorisationder US-Behörden über dieHomepagehttps://esta.cbp.dhs.gov eingeholt werden.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel sowie wind- und wasserfesteJacke und Hose werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Exkursionen und diverse Landausflüge.– Kajaks.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: CHF 250 p.P.89–61 Tage vor Reisebeginn: CHF 500 p.P.60–31 Tage vor Reisebeginn: 50%30–0 Tage vor Reisebeginn: 100%EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung:auf Anfrage.Preise Admiralty Dream pro Person in CHFReisedaten 2014Mai 24, 31 Juni 7SADC (A)Aug 30Nächte an Bord 7 7Kat.DeckA 2-Bett-Aussenkabine Upper 3190 3410AA 2-Bett-Aussenkabine Main, Upper 3620 3930AAA 2-Bett-Aussenkabine Upper 4230 4600Deluxe 2-Bett-Aussenkabine, Deluxe Bridge 4690 4980Owners 2-Bett-Owner’s Suite Upper 5080 5360Inkl. Hafentaxen und Gebühren im Wert von 130 130BridgeUpperMainOwner & Deluxe AAA AA AStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Ocean NovaAntarctica XXI11Ocean Nova Katalogseite 41Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerSüdamerika und Antarktis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Hotelübernachtung und Flüge gemässReiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Getränke an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 120 Tage vor Reisebeginn: CHF 1500 p.P.119–90 Tage vor Reisebeginn: 50%89–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeSie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.KajakEin einmaliges Abenteuer bietet eine Kajakfahrtdurch die Eislandschaften der Antarktis. Auf allenausgeschriebenen Reisen mit der Ocean Novakönnen Sie ein Kajak-Paket hinzubuchen. Vorkenntnisseerforderlich. Um Vorausbuchungwird gebeten, die Plätze sind auf maximal 10 Teilnehmerpro Abfahrt limitiert.SchneeschuhwandernAuf ausgewählten Abfahrten mit der OceanNova werden Schneeschuhwanderungen angeboten.Das Equipment wird an Bord zur Verfügunggestellt. Keine Vorkenntnisse erforderlich.Um Vorausbuchung wird gebeten, die Plätzesind auf maximal 12 Teilnehmer pro Abfahrtlimitiert.Preise Ocean Nova pro Person in CHFReisedaten 2014 Dez 2, 7, 12, 17 Dez 22, 27Reisedaten 2015Jan 17, 22Feb 6, 11SXXI (A)Nächte an Bord und im Hotel 6 6 6Kat. Kabinen Deck3-Bett-Aussenkabine Upper 9510 11160 102802-Bett-Aussenkabine Upper, Bridge 10570 12610 11640Einzelkabine Aussen Upper 14550 18040 16390Kajak 875 875 875Schneeschuhwandern 195 195 –Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.10.13 950 – 950Top DeckBridge DeckUpper DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


12UshuaiaAntarpply ExpeditionsUshuaia Katalogseite 42Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Transfers.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: CHF 490 p. P.89–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.FamilienspecialBei Buchung von 2 Erwachsenen reist ein Kindbis und mit 15 Jharen gratis. Die Unterbringungerfolgt in einer 3-Bett-Kabine oder 3-Bett Suite.Verfügbarkeit auf Anfrage.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst.Preise Ushuaia pro Person in CHFReisedaten 2014 Nov 7 Nov 17, 27 Dez 18 Dez 28Reisedaten 2015 SANT (A) März 15 Feb 1 Jan 23 März 25Nächte an Bord 10 10 11 10 9 9Kat. Kabine DeckC 2-Bett-Innenkabine D 4980 5340 6450 6720 6050 4810B 2-Bett-Aussenkabine mit BullaugeE 6460 6920 8010 8280 7450 6230mit geteiltem BadB 2-Bett-Aussenkabine mit BullaugeG 6460 6920 8010 8280 7450 6230mit privatem BadA 2-Bett-Aussenkabine G 6290 8640 10030 10380 9350 7770Superior G 7490 9150 10610 10970 9870 8240Suite G 8970 9620 11150 11530 10370 8660Bridge Deck HUpper Deck GDeck FMain Deck ELower Deck DStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Aranui 3Aranui Cruises13Aranui 3 Katalogseite 43Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerFranzösisch Polynesien: Mind. 6 Monate überdie Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch, Französisch, teilweise deutschsprachigbegleitet.BordwährungPazifischer Franc (CFP).Kleidung«Pareo», Shorts und weisse Tiara-Blüte hinterdem Ohr.Inbegriffen– Frachtschiffreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Landausflüge.– Vollpension an Bord, Tischwein.– Trinkgelder.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke ausserhalb der Mahlzeiten.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Spezielle, zusätzliche Ausflüge, z. B. Fischen.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 61 Tage vor Reisebeginn: CHF 80 p. P.60–45 Tage vor Reisebeginn: 33%44–30 Tage vor Reisebeginn: 66%29–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für Einzelbelegung ist 50%. Siehaben die Möglichkeit, ohne Zuschlag ein einzelnesBett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine (Kategorie Standard) zu buchen. Alsweitere Alternative können einzelne Betten ineinem klimatisierten Schlafsaal mit Kajütenbettengebucht werden. Preise und Verfügbarkeitauf Anfrage.WiederholerrabattAuf ausgewählten Reisen gewährt die Reedereieinen Wiederholerrabatt von 10% auf den Preisfür die Seepassage. Diese Ermässigung ist aufAnfrage und nicht kummulierbar mit weiterenRabatten. Die Unterbringung erfolgt in einer2-Bett-Aussenkabine der Kategorie Standard.SeniorenrabattAuf der Reise vom 30.08.14–12.09.14 erhaltenSenioren, welche das 60. Lebensjahr nachweislicherreicht haben, eine Ermässigung von 10%auf den Preis für die Seepassage. Die Unterbringungerfolgt in einer 2-Bett-Aussenkabine derKategorie Standard.Preise Aranui 3 pro Person in CHFReisedaten 2014 Juni 7 April 5, 26Mai 17Juni 28Juli 19Aug 9, 30Sept 20Okt 11Nov 1, 22Dez 13Reisedaten 2015SOAU (A)Nächte an Bord 13 13 13KabinenDeck2-Bett-Aussenkabine Standard B, A, Main 4420 4880 48802-Bett-Aussenkabine Deluxe Nr. 14 mit Dusche/WC Navigation 5290 5290 52902-Bett-Aussenkabine Deluxe mit Badewanne Sun, Star 5830 5830 58302-Bett-Suite ohne Balkon (H, J) Sun 6470 6470 64702-Bett-Suite mit Balkon (A, B, C, D, 1, 2, 3, 4) Star 6640 6640 66402-Bett-Suite mit Balkon (E, F, G, K) Sun, Star 6900 6900 6900Kind von 3–15 Jahren in Kabine der Eltern 2530 2530 2530Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.12.13 (Kategorie: Standard) – – 10%Inklusive Taxen und Gebühren im Wert von CHF 245 bis CHF 313 ( je nach Kategorie)Jan 10, 31Feb 21Navigation DeckRestaurant DeckStar DeckMain DeckSun DeckA DeckBoat DeckB DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


14Polar PioneerAurora ExpeditionsPolar Pioneer Katalogseiten 44–45Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Südamerika & Antarktis: Mind. 6 Monate überdie Rückreise hinaus gültiger Reisepass.Grönland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke (ausser Kaffee und Tee).– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 91 Tage vor Reisebeginn: CHF 1250 p. P.90–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 70 %.Sie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.KajakAuf diversen Abfahrten der Polar Pioneer ist einKajak-Paket buchbar. Bitte erkundigen Sie sichfrühzeitig, die Verfügbarkeit ist limitiert.TauchenAuf der Abfahrt vom 27. Februar 2015 ist aufder Polar Pioneer ein Tauchpaket buchbar. Bitteerkundigen Sie sich frühzeitig, die Verfügbarkeitist limitiert!Preise Polar Pioneer pro Person in CHFReisedaten 2014 Juli 20, 30 Aug 9, 22 Dez 17Reisedaten 2015 SAUR (A) Jan 3 Feb 27Nächte an Bord Deck 10 13 17 93-Bett-Aussenkabine mit Bullaugen, Etagendusche/WC Main 5900 7470 11540 68902-Bett-Aussenkabine mit Bullaugen, Etagendusche/WC Main 7430 8690 13560 84902-Bett-Aussenkabine Upper, Captain’s 8640 10580 15860 99002-Bett-Minisuite Captain’s 9320 11810 16830 109702-Bett-Captain‘s Suite Captain’s 10190 12760 18390 12230Zuschlag für Kajak-Paket optional 950 1150 1220 –Zuschlag für Tauch-Paket optional – – – 950501503 502505507Captain’sCabin504506401 400403 402405 404406Clinic408Bar/LoungeDiningHall301303305307309GalleyDiningHall300302304306308311 310313 312Captain’s Deck, 5 Upper Deck, 4 Main Deck, 3Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


L’Austral, Le Boréal, Le SoléalCompagnie du Ponant15L’Austral, Le Boréal, Le Soléal Katalogseiten 46–49Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass oder Identitätskarte.Grönland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.Russland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass sowie Einzelvisum.Südamerika und Antarktis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch und Französisch.BordwährungEuro.KleidungTagsüber sportliche Kleidung der Witterungangepasst. An den Abenden sportlich elegant.Bei allen Polarreisen erhalten Sie an Bord einenwind- und wasserdichten Parka.Bei Antarktis Reisen können vor Abreise, Gummistiefelleihweise an Bord bestellt werden. Das müssenKunden via folgende Internetseite machen:www.ShipToShoreTraveler.com/ponantKosten pro Gummistiefelpaar USD 70 plus KautionUSD 70 = USD 140 pro bestelltes Gummistiefelpaar.Frühbucherpreise L’Austral, Le Boréal, Le Soléal pro Person in CHFInbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Sonderflüge gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Tischwein während den Mahlzeiten.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Alle weiteren Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 91 Tage vor Reisebeginn: CHF 375 p. P.90–61 Tage vor Reisebeginn: 25%60–46 Tage vor Reisebeginn: 50%45–31 Tage vor Reisebeginn: 75%30–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelbelegungZuschlag auf Anfrage.Reisedaten 2014Juni 4 Juni 22 Juli 6, 13, Aug 13 Aug 21 Aug 26 Sep 15 Okt 15 Nov 7 Nov 19, 29 Dez 19SILE (A)20, 27Dez 9Nächte an Bord 11 14 7 13 14 22 14 7 13 10 16KabinenDeck2-Bett-Aussenkabine Superior 3 6080 6830 3600 10080 7180 13790 11210 1970 4660 7820 118402-Bett-Aussenkabine Deluxe mit Balkon 3 6710 7680 4120 11100 8040 15450 12130 2370 5400 8430 128202-Bett-Aussenkabine Prestige mit Balkon 4 7190 8360 4530 11910 8710 16750 12850 2550 5970 8910 23402-Bett-Aussenkabine Prestige mit Balkon 5 7480 8720 4760 12350 9080 17450 13240 2740 6310 9170 140102-Bett-Aussenkabine Prestige mit Balkon 6 7670 9090 4980 12780 9450 18160 13640 2920 6540 9440 144302-Bett-Suite Deluxe mit Balkon 6 8820 11450 6020 14830 11830 21470 16210 3530 8360 11270 173902-Bett-Suite Prestige mit Bakon 5 10600 13090 6950 16660 13470 24420 17970 4300 9890 12450 192702-Bett-Suite Prestige mit Bakon 6 11220 13880 7400 17540 14250 25840 18810 4670 10620 13010 201702-Bett-Eigner Suite mit Balkon 6 16170 21620 11780 24700 22000 39780 27110 6560 16470 18540 29020Inklusive Hafen- und Flughafentaxen im Wert von 910 1020 440 1170 1050 1520 1010 440 840 630 1000Die Frühbucherpreise sind abhängig von der Verfügbarkeit. Die Reederei kann diese jederzeit zurückziehen.Deck 3BarshopReception334332330328326324322320318316314312310308Asc Lift306304 302ClubSalon Main Principal Lounge& BarBoutiqueAsc AscshopBureauExcu rsion337335333331329327325323321319317315311309307305303301300CentreMédicalDeck 4434432430428426424422420418416414412410408Lift Asc406404 402Main Lounge& BarLe ThéâtreLift LiftAsc Asc437435433431429427425423421419417415411409407405403401Deck 5FitnessSalon deBalnéoPhotoEspace de LoisirsAsc AscWii536539534537532535530533528531526529524527522525520523518521516519514517512515510511Lift509508507506 504 502Passerelle505 503 501Deck 6Restau rantPiscine GrillAsc AscetGrill626624625622623620621618619616617614612 610 608 606 Suite del'Armateur615 611 609 607 605603Sui teDeluxe602Sui teDeluxe601Sui teDeluxeAscBarInterne t SalonPano ram iqueTerasseWheelhouse Panoram iqueBibliothèqueStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


16BremenHapag-Lloyd KreuzfahrtenBremen Katalogseiten 52–55Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa, Kanada, Südamerika: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.Brasilien: Eine Gelbfieberimpfung wird empfohlen.Peru, Franz.-Guyana, Tobago: Für die Einreiseist eine Gelbfieberimpfung vorzuweisen.BordspracheDeutsch.BordwährungEuro.KleidungTagsüber bequeme Freizeitkleidung. An denAbenden sportlich elegante Freitzeitbe kleidung.Bei den informellen Abenden (Captain’s Welcomeund Farewell Dinner) empfehlen wir fürdie Herren ein Jacket mit oder ohne Krawatteund für die Damen ein Kleid oder Hosenanzug.Strandkleidung ist im Restaurant nicht erlaubt.Auf Reisen in kalte Regionen (Arktis, Antarktis)stehen Ihnen Parka und Gummistiefel leihweisezur Verfügung.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Sonderflüge gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land in deutsch-– Vollpension an Bord.– Alkoholfreie Getränke in der Minibar.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.– Reiserücktirttskostenversicherung.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Organisierte Ausflüge (ausser Zodiac-Exkursionen).– Weitere Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 210 Tage vor Reisebeginn: CHF 60 p. P.209–150 Tage vor Reisebeginn: 5%149–90 Tage vor Reisebeginn: 10%89–45 Tage vor Reisebeginn: 20%44–30 Tage vor Reisebeginn: 50%29–10 Tage vor Reisebeginn: 75%9–1 Tage vor Reisebeginn: 90%Am Reisetag: 95%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Frühbucherpreise Bremen pro Person in CHFReisedaten 2014 Juni 20 Juli 7 Juli 17 Aug 18 Dez 5 Dez 20Reisedaten 2015 SHAL (A) Jan 7 Jan 25 Feb 12 März 4 März 24 April 10 April 26Nächte an Bord 17 10 17 19 15 18 18 18 20 20 18 16 15Kat. Kabinen Deck1 2-Bett-Aussenkabine 3 8120 6160 9660 12170 10000 12400 12400 12400 12730 8090 9740 9050 75902 2-Bett-Aussenkabine 4 9290 6840 10590 13540 10990 13560 13560 13560 14100 9060 10850 9980 83103 2-Bett-Aussenkabine 4 10150 7520 11390 14880 11940 14800 14800 14800 15460 9910 11840 10910 90404 2-Bett-Aussenkabine 5 10940 7980 12300 16230 12840 16090 16090 16090 16830 10810 12830 11850 97505 2-Bett-Aussenkabine 5 11790 8550 13220 17640 13760 17320 17320 17320 18100 11770 13820 12770 104705 2-Bett-Aussenkabine 3–5 13570 9640 15040 20420 16280 20430 20430 20430 21380 11770 16330 14890 12230Alleinbenützung6 2-Bett-Balkonkabine 6 13750 9760 15230 20680 15610 19780 19780 19780 20950 13580 15990 14810 120807 2-Bett-Suite mit Balkon 7 16190 11170 17780 24250 18380 23480 23480 23480 24940 16070 18760 17420 140608 2-Bett-Aussenkabine Garantie 7640 6160 9120 7720 9030 11140 11140 11140 11260 7290 8940 8340 6650Inklusive Treibstoffanteil im Wert von 204 120 204 228 180 216 216 216 240 240 204 192 180Frühbucherpreise gültig bei Buchung bis 22.11.13 09.12.13 19.12.13 20.01.14 07.05.14 22.05.14 09.06.14 27.06.14 15.07.14 05.08.14 24.08.14 11.09.14 26.09.14Deck 7SonnendeckPoolPoolbar704702Treppe/FahrstuhlPanoramaLoungeTreppe/FahrstuhlSaunaFitnessraum/FriseursalonTreppe/FahrstuhlDeck 6618 616612610608606604602BrückeZodiacs617 615611609607605603601Treppe/FahrstuhlTreppe/FahrstuhlDeck 5LidoDeckBremenClub534532530528526524522520518510508506504502Deck 4RestaurantTreppe/FahrstuhlBibliothekBoutique531529527525523521519517432 533430428426424422420418416431429427425423421419417415515511509507505503501Treppe/Fahrstuhl411409407 408405 406403 404401 402Treppe/Fahrstuhl Reiseleitung/ReceptionTreppe/Fahrstuhl HospitalTreppe/FahrstuhlDeck 3312310308306304302Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


HanseaticHapag-Lloyd Kreuzfahrten17Hanseatic Katalogseiten 56–59Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa, Südamerika: Mind. 6 Monate über dieRückreise hinaus gültiger Reisepass.China, Russland, Senegal: Einzelvisum erforderlich.Ecuador, Panama, Grenada, Franz.-Guyana:Für die Einreise ist eine Gelbfieberimpfung vorzuweisen.Vietnam: (Gruppen-) Visum bei Ankunft desSchiffes bzw. bei Einreise, ggfs. kostenpflichtigUSA: Schweizer Bürger benötigen einen gültigen,maschinenlesbaren Schweizer Pass 03,welcher vor dem 25. Oktober 2006 ausgestelltwurde. Alle Reisepässe mit Ausstellungsdatumnach dem 25. Oktober 2006 müssen zusätzlichüber biometrische Daten verfügen. Ansonstenwird ein Visum benötigt. Zusätzlich muss einegebührenpflichtige Einreise-Autorisation derUS-Behörden über die Homepagehttps://esta.cbp.dhs.gov eingeholt werden.BordspracheDeutsch.BordwährungEuro.KleidungTagsüber bequeme Freizeitkleidung. An denAbenden sportlich elegante Freitzeitbekleidung.Bei den informellen Abenden (Captain’s Welcomeund Farewell Dinner) empfehlen wir fürdie Herren ein Jacket mit oder ohne Krawatteund für die Damen ein Kleid oder Hosenanzug.Strandkleidung ist im Restaurant nicht erlaubt.Auf Reisen in kalte Regionen (Arktis, Antarktis)stehen Ihnen Parka und Gummistiefel leihweisezur Verfügung.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Sonderflüge gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land in deutsch.– Vollpension an Bord.– Alkoholfreie Getränke in der Minibar.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.– Reiserücktrittskostenversicherung.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Organisierte Ausflüge (ausser Zodiac-Exkursionen).– Weitere Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 210 Tage vor Reisebeginn: CHF 60 p. P.209–150 Tage vor Reisebeginn: 5%149–90 Tage vor Reisebeginn: 10%89–45 Tage vor Reisebeginn: 20%44–30 Tage vor Reisebeginn: 50%29–10 Tage vor Reisebeginn: 75%9–1 Tage vor Reisebeginn: 90%Am Reisetag: 95%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Frühbucherpreise Hanseatic pro Person in CHFReisedaten 2014 April 26 Mai 11 Mai 26 Juni 9 Juni 27Juli 29 Aug 13 Okt 11Juli 13Reisedaten 2015 SHAL (A) Jan 4, 22 Feb 9 März 17Nächte an Bord 15 15 15 19 16 15 27 14 18 19 20Kat. Kabinen Deck1 2-Bett-Aussenkabine Garantie 7100 8910 9950 12450 9920 10830 23950 6910 13020 13570 102202 2-Bett-Aussenkabine Amundsen 7900 9830 10880 13570 10950 11680 26730 7650 14610 15000 113302 2-Bett-Aussenkabine Amundsen 7900 13660 14570 18160 15370 15780 38470 10760 20700 21620 15920Alleinbenützung3 2-Bett-Aussenkabine Explorer 9100 11220 12270 15220 12650 13090 31070 8770 16640 17380 129904 2-Bett-Aussenkabine Marco Polo 9490 11680 12720 15780 13160 13560 32520 9130 17320 18090 135404 2-Bett-Aussenkabine Marco Polo 9490 16430 17340 21490 18440 18600 47160 13000 24770 25910 19240Alleinbenützung5 2-Bett-Aussenkabine Explorer 9890 12140 13190 16340 13660 14020 33970 9510 17990 18800 141006 2-Bett-Balkonkabine Bridge 11080 13520 14570 17990 15200 15440 38300 10620 20020 20950 157507 2-Bett-Suite Bridge 15850 19060 20110 24650 21500 21080 55970 15070 28360 29520 223808 Schlafsofa in Kat. 3 Explorer 5520 7060 8110 10240 8050 8850 18060 5430 10550 10940 8010Inklusive Treibstoffanteil im Wert von 180 180 180 216 192 180 324 168 216 228 240Frühbucherpreis gültig bei Buchung bis 27.09.13 12.10.13 27.10.13 11.11.13 28.11.13 30.12.13 14.01.14 15.03.14 06.06.14 12.07.14 18.08.14 Kabinen mit zwei zusammenstehenden Betten. In allen nicht markierten Kabinen finden Sie zwei auseinanderstehende Betten.Bridge DeckTenderTenderFahrstuhlFahrstuhl FunkraumBistroLemaire112110108106104102BrückeTenderTender111109107105103Fahrstuhl RezeptionFahrstuhlExplorer Lounge234232230228226224222220218216214212210208206204FahrstuhlFahrstuhlMarco PoloRestaurantFahrstuhlFahrstuhl423421419417415413411409407405403401424422420418416414412410408406404402233231229227225223221219217215213BühneTanz211209207205203101Explorer DeckBarReiseleitungMarco Polo Deck324323322320318316314312310308306304302321319317315313311309307305303301Amundsen DeckBoutiqueStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


18ExpeditionG AdventuresExpedition Katalogseiten 50–51Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Südamerika und Antarktis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch (alle Reisen deutschsprachig begleitet).BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Hotelübernachtungen gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land in englisch.– Vollpension an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: CHF 750 p. P.89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 60%.Sie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.KajakUrsprünglich von den Bewohnern der Arktis zurJagd gebaut, sind die Kajaks heute beliebt fürEntdeckungstouren. Buchen Sie das Kajak-Paketfrühzeitig, die Kajaks sind limitiert.CampingAuf allen Antarktis-Reisen ist eine Übernachtungan Land im Zelt möglich. Erleben Sie dieStille und geniessen Sie den Sternenhimmel derAntarktis. Vorausbuchung erforderlich, Plätzebeschränkt.Preise Expedition pro Person in CHFReisedaten 2014 Mai 29 Juni 12, 19,Juli 30 Nov 28 Dez 20Juli 6, 13Reisedaten 2015 SGAP (A) März 3 Jan 1, 29 Feb 7, 19 März 12Nächte an Bord und im Hotel 14 7 7 10 13 10 13 10Kat. Kabinen Deck1A 4-Bett-Aussenkabine 2 4699 3449 3499 5049 8999 6199 8099 47991 3-Bett-Aussenkabine mit Bullauge 2 5099 3999 4049 5599 9499 6549 8649 50992 2-Bett-Aussenkabine mit Bullauge 2 6099 4799 4849 6499 10799 7999 9799 59993 2-Bett-Aussenkabine mit Fenster 3 7149 5749 5799 7749 11799 9149 10799 69494 2-Bett-Aussenkabine mit grossem Fenster 4 8199 6699 6749 8399 12799 10099 11749 76495 2-Bett-Suite 4 9199 7649 7699 9299 13999 11199 13099 8349Kajak-Paket (optional) – 749 749 799 799 799 799 799Camping (optional) – – – 249 249 249 249 249!"#$%&Deck 4Deck 3Deck 2Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Spirit of EnderbyHeritage Expeditions19Spirit of Enderby Katalogseiten 60–61Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerRussland: Mind. 3 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass sowie Einzelvisum.Neuseeland und Antarktis: Mind. 3 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Auf den Antarktis-Reisen erhaltenSie einen wind- und wasserdichten Parka anBord.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Hotelübernachtungen gemäss Reiseprogramm– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Hafentaxen und «Landing Fees».– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 180 Tage vor Reisebeginn: CHF 750 p. P.179–91 Tage vor Reisebeginn: 25%90–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 80% inden Doppelkabinen, 100% in den Suiten. Siehaben die Möglichkeit, ohne Zuschlag ein einzelnesBett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.Preise Spirit of Enderby pro Person in CHFReisedaten 2014 Apr 16 Okt 21 Nov 24Reisedaten 2015Jan 11SHEX (A)Feb 9Nächte an Bord und im Hotel 16 10 16 29KabinenDeck3-Bett-Aussenkabine mit Bullauge, Etagendusche/WC Main 9030 6310 10340 196502-Bett-Aussenkabine mit Bullauge, Etagendusche/WC Main 9390 7280 11310 213902-Bett-Aussenkabine Superior Middle 10970 9490 11490 238202-Bett-Aussenkabine Superior Plus Middle, Upper 12010 8830 13730 257602-Bett-Minisuite Upper 12520 9460 14220 267302-Bett-Suite Heritage Upper 13100 11390 15190 28670Inklusive Taxen im Wert von 390 485 630 730Top Deck Lower Deck Upper Deck Middle Deck Main DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


20FramHurtigrutenFram Katalogseiten 62–63Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Grönland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.Südamerika & Antarktis: Mind. 6 Monate überdie Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch und Deutsch.Die organisierten Ausflüge vor Ort werden zumTeil nur in Englisch angeboten.BordwährungNorwegische Kronen, Euro.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord gegeneine Gebühr von NOK 120 leihweise zurVerfügung gestellt. Einen wind- und wasserdichtenParka erhalten Sie an Bord.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Sonderflüge gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Organisierte Ausflüge (ausser Zodiac-Exkursionen).– Getränke (ausser Kaffee und Tee).– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 50 Tage vor Reisebeginn: 10%49–27 Tage vor Reisebeginn: 40%26–20 Tage vor Reisebeginn: 60%19–7 Tage vor Reisebeginn: 90%6–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Preise Fram pro Person in CHFReisedaten 2014 Juni 14, 21, 28 Juli 23, 30Sep 18 Nov 1Aug 6, 13Reisedaten 2015 SOHU (A) Feb 25Nächte an Bord 8 8 8 18Kat. Kabinen DeckI2 2-Bett-Innenkabine 3, 6 8310 8110 6600 9640I1 Einzelkabine Innen 3, 6 13020 13030 10730 16320FJ 2-Bett-Innenkabine Superior 5 8880 8920 7770 11500FI Einzelkabine Innen Superior 5 14020 14440 12770 19560N2 2-Bett-Aussenkabine 3 8880 8920 7770 11500N1 Einzelkabine Aussen 3 14020 14440 12770 19560U2 2-Bett-Aussenkabine 5, 6 9470 9550 8930 12920U1 Einzelkabine Aussen 5, 6 15050 15550 14810 22060F2 2-Bett-Aussenkabine Superior 3, 5 10200 10350 10100 14010F1 Einzelkabine Aussen Superior 3, 5 16330 16950 16860 23960M2 2-Bett-Suite 5, 6 10960 11210 12730 16790MG 2-Bett-Grand Suite 5, 6 11290 11770 13890 18650Richtpreis Linienflug Zürich–Kopenhagen retour (nicht im Reisepreis inbegriffen) 750 – – –SONNENDECKWHIRLPOOLDeck 7SONNENDECKDUSCHEWHIRLPOOLFITNESS-RAUMWCWCLIFTLIFTBARPANORAMA-SALONQILAKBALKONEMG-657MG-659MG-638M2-653M2-649I2-655I2-651I4-647I4-645I2-640M2-636M2-634U2-643U2-641U2-639U2-632U2-630U2-628I4-637M2-629I4-635I4-633I4-631M2-626M2-627M2-624M2-625M2-622U2-623U2-621U2-619U2-617U2-615U2-611U2-609U2-607U2-603LIFTLIFTI2-613I4-605I4-602U2-620U2-618U2-616U2-614U2-612U2-610U2-608U2-606U2-604MG-601Deck 6BALKONEMG-541MG-543MG-532M2-539I4-537M2-535M2-530M2-528U2-533U2-531U2-529U2-527U2-526U2-524U2-522U2-520I4-525I4-523I4-521I4-519I4-517PROMENADENDECKPROMENADENDECKLIFTLIFTF2-515F2-518F2-513F2-511F2-516F2-514F2-509F2-512F2-507F2-505F2-510F2-508FJ-503FJ-506F2-501FJ-504F2-502AUSSICHTSDECKDeck 5SHOPBUFFETBISTROVORTRAGSRAUMFRAMHEIMDeck 4BALKONRESTAURANT IMAQARKADELIFT REZEPTION/INFOLIFTWC WC NUNAMI LOBBYINTERNETCAFÉKONFE-RENZ -RAUMCOLIN ARCHERVORTRAGSRAUMPOLHØGDAN2-341N2-339N2-337N2-335N2-333N2-354N2-352F2-350N2-331N2-348H2-346WÄSCHEREIN2-344H2-342I2-340GANGWAYEMPFANGS-HALLEN2-329N2-327N2-325N2-323N2-321N2-319N2-317N2-315N2-313N2-311N2-309N2-307LIFTLIFTN2-338I4-324I4-320I4-316I4-312I4-308N2-336N2-334N2-332N2-330N2-328N2-326N2-322N2-318N2-314N2-310N2-306N4-304 N4-305N4-302 N4-303N2-301Deck 3Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


National Geographic OrionLindblad Expeditions21NG Orion Katalogseiten 68–69Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerAustralien, Indonesien: Mind. 6 Monate überdie Rückreise hinaus gültiger Reisepass sowieVisum.Neuseeland: Mind. 3 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.Malaysia, Singapur: Mind. 6 Monate über dieRückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungAustralische Dollar.KleidungTagsüber bequeme Freizeitkleidung. An denAbenden sportlich elegante Freizeitbekleidung.Etwas elegantere Kleidung für den CaptainsWelcome Cocktail (Jackets, Krawatten und formelleKleidung sind nicht erforderlich). Einwind- und wasserdichter Parka wird an Bordder Orion zur Verfügung gestellt.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht Inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Organisierte Ausflüge (ausser Zodiac-Exkursionen).– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).Annullierungskosten 2014Bis 120 Tage vor Reisebeginn: CHF 250 p. P.119–90 Tage vor Reisebeginn: 15%89–60 Tage vor Reisebeginn: 25%59–30 Tage vor Reisebeginn: 50%29–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Annullierungskosten 2015Bis 180 Tage vor Reisebeginn: CHF 750 p. P.179–120 Tage vor Reisebeginn: 15%119–90 Tage vor Reisebeginn: 25%89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeEinzelbelegung auf Anfrage.Preise National Geographic Orion pro Person in CHFReisedaten 2014 Sep 18, 28 Okt 20 Nov 18 Dez 26Reisedaten 2015 SLIN (A) Jan 25, Feb 14Nächte an Bord 10 16 17 22Code Kabinen Deck1 Doppelkabine mit Bullauge Main 8420 16130 18430 214901 Einzelkabine mit Bullauge Main 12610 24190 27640 318102 Doppelkabine mit Bullauge Main 9780 1860 21340 229803 Suite mit Fenster Upper 11620 21980 25220 251103 Suite mit Fenster Einzelbelegung Upper 17420 32970 37820 372804 Deluxe Suite Bridge 12720 23990 27610 306305 Suite mit Balkon Bridge 15190 29040 32860 352306 Owner's Suite Bridge 17640 32980 38070 40730Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.THEATEROBSERVATION LOUNGEObservationDeckHEALTH SPASUNDECKHEALTH SPAELEVATORBridge Deck501503505507509511515502504506508510512BRIDGEELEVATORUpper DeckOUTDOOR CAFELOUNGEBOUTIQUEHAIRDRESSER401403405407409411415417419402404406408410412414416418LIBRARYRECEPTION ELEVATORZODIAC BOARDINGRESTAURANTMain Deck301303305307309311315317302304306308310312314319321323316318320322ELEVATORExpedition DeckZODIACBORDINGMUDROOMMEDICALCENTERStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


22National Geographic ExplorerLindblad ExpeditionsNG Explorer Katalogseiten 64–65Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Südamerika & Antarktis: Mind. 6 Monate überdie Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Auf den Antarktis-Reisen erhaltenSie an Bord einen wind- und wasserdichtenParka.Inbegriffen– Expeditionsreise in gebuchter Kategorie.– Sonderflüge und Hotelübernachtungengemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Kajaks.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Alle nicht-alkoholischen Getränke an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Alkoholische Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– DVD des Video-Chronisten an Bord.–Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).Annullierungskosten 2014Bis 120 Tage vor Reisebeginn: CHF 250 p. P.119–90 Tage vor Reisebeginn: 15%89–60 Tage vor Reisebeginn: 25%59–30 Tage vor Reisebeginn: 50%29–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Annullierungskosten 2015Bis 180 Tage vor Reisebeginn: CHF 750 p. P.179–120 Tage vor Reisebeginn: 15%119–90 Tage vor Reisebeginn: 25%89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeSie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.FotografieSind Sie an Fotografie interessiert und freuensich über Tipps vom Profi? Auf allen Reisen derNational Geographic Explorer ist ein professionellerFotograf an Bord, der Ihnen mit Rat undTat zur Seite steht.Preise National Geographic Explorer pro Person in CHFReisedaten 2014 Juni 6, 13, 20 Juli 13, 21 Okt 23 Nov 8Reisedaten 2015 SLIN (A) Feb 16Nächte an Bord und im Hotel 9 8 19 22Kat. Kabine Deck1 2-Bett-Aussenkabine mit Bullauge Main 9440 7760 15870 214902 2-Bett-Aussenkabine Main 10020 8430 16880 229802S Einzelkabine Main 12350 10540 21000 285403 2-Bett-Aussenkabine Main 10380 8730 17850 240203S Einzelkabine Upper, Veranda 12800 10910 22200 298304 2-Bett-Aussenkabine Upper, Veranda 10960 9500 18680 251105 2-Bett-Balkonkabine Upper 12810 11240 22570 306306 2-Bett-Suite (Suite 213 mit Balkon) Upper, Veranda 14830 13450 25610 352307 2-Bett-Suite mit Balkon Upper 16850 15510 29490 40730Inklusive Sonderflüge im Wert von 710 – 390 770Veranda DeckLOUNGECHARTROOMSUN DECK108107106-S105-S104103DECKDECK101 102Upper DeckVERANDA DECKRECEPTIONBISTRORESTAURANTBAL. BAL. BAL. BAL. BAL. BAL.BAL.BAL. BAL. BAL.GLOBALGALLERYGALLEY343-T341-T339337335333-S331-S329-S327325323321319317315313311-S309-S307305303301350348346344342340338336334-S332-S330-S328326324322320318316314312-S310-S308306304302BALCONY BAL. BALCONY221 230219228217226215224222220218216214212210213211209207205203-S208-S206204202201Main DeckB DeckUNDERSEASPECIALISTINTERNETCAFEZODIAC BOARDINGSTAFF OFFICEZBMUD ROOMIWWC LOCKERSZBDOCTOR’SOFFICE+Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


National Geographic Sea Bird/Lion, EndeavourLindblad Expeditions23NG Sea Bird/Lion, Endeavour Katalogseiten 66–67Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMittelamerika und Ecuador: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst.Inbegriffen– Expeditionsreise in gebuchter Kategorie.– Hotelübernachtungen gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Kajaks und Schnorchelausrüstung.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Alle nicht-alkoholischen Getränke an Bord.– Nationalparkgebühr (auf allen Reisen derNG Endeavour).– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Inlandflüge (bei Reisen mit derNG Endeavour).– Alkoholische Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– DVD des Video-Chronisten an Bord.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenNG EndeavourBis 120 Tage vor Reisebeginn: CHF 250 p. P.119–90 Tage vor Reisebeginn: 15%89–60 Tage vor Reisebeginn: 25%59–30 Tage vor Reisebeginn: 50%29–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.AnnullierungskostenNG Sea Bird/LionBis 90 Tage vor Reisebeginn: CHF 250 p. P.89–60 Tage vor Reisebeginn: 15%59–30 Tage vor Reisebeginn: 50%29–0 Tage vor Reisebeginn: 100%EinzelreisendeSie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.FotografieSie sind an Fotografie interessiert und freuensich über Tipps vom Profi? Auf diversen Abfahrtenist ein professionneller Fotograf an Bord, derIhnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Daten aufAnfrage.Preise National Geographic Sea Bird/Lion pro Person in CHFReisedaten 2014Mai–SepSLIN (A)Nächte an Bord 7Kat. Kabine Deck1 2-Bett-Aussenkabine Main 61101 Einzelkabine Main 91602 2-Bett-Aussenkabine Bridge, Upper 71252 Einzelkabine Bridge, Upper 106903 2-Bett-Minisuite Bridge, Upper 8150Preise National Geographic Endeavour pro Person in CHFReisedaten 2014April Sep–DezJuni–AugReisedaten 2015 SLIN (A) Jan–MärzNächte an Bord und im Hotel 9 9 9Kat. Kabine Deck1 2-Bett-Aussenkabine mit Bullauge Main 5820 5330 auf Anfrage1S Einzelkabine mit Bullauge Main 7270 6660 auf Anfrage2 2-Bett-Aussenkabine,Main, 6690 6200 auf Anfragez.T. mit BullaugeUpper2S Einzelkabine, z. T. mit Bullauge Main, 8360 7760 auf AnfrageUpper3 2-Bett-Aussenkabine grossMain, A 7230 6750 auf Anfragemit Bullauge4 2-Bett-Aussenkabine Upper 7760 7270 auf Anfrage5 2-Bett-Suite Upper 9630 9140 auf AnfrageRichtpreis Inlandflüge Guayaquil–Baltra/540 540 auf AnfrageSan Cristóbal-Guayaquil (nicht inbegriffen)Erhöhte Preise für Feiertage. Änderungen vorbehalten.Bridge DeckBridge DeckVeranda DeckUpper DeckUpper DeckMain DeckMain DeckA DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


24PlanciusOceanwide ExpeditionsPlancius Katalogseiten 70–71Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültige Identitätskarte.Südamerika & Antarktis: Mind. 6 Monate überdie Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungEuro.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt. Einen Parka könnenSie vor Reisebeginn zu einem Spezialpreiskaufen.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke (ausser Kaffee und Tee).– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: 20%89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 70%.Sie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.Basecamp Spitzbergen & AntarktisAuf den Basecamp-Reisen werden folgendeAkti vitäten angeboten:– 01.07.14: Tauchen*, Wandern, Fotografie-Workshops, Kajak– 11.11.14, 21.11.14, 03.03.15: Camping,Tauchen*, Kajak, Bergwanderungen,Fotografie-Workshops, SchneeschuhwanderungenDie aufgeführten Aktivitäten sind im Reisepreisbereits inbegriffen (* Tauchen gegen Aufpreis).Die erforderliche Ausrüstung erhalten Sie anBord. Beschränkte Kapazitäten, teilweise isteine Voranmeldung nötig.KajakIn der Regel finden während dieser Reise 4 Ausflügemit den Kajaks statt. Vorkenntnisse und einegute physische Kondition sind Voraussetzung.Kajaks und Neoprenanzüge werden an Bord zurVerfügung gestellt. Bitte erkundigen Sie sich frühzeitig,die Verfügbarkeit ist limitiert.TauchenEin Paket mit mehreren Tauchgängen für erfahreneTaucher ist gegen gegen eine Gebühr buchbar.Tauchflaschen, Kompressoren, Gewichteund weitere Tauchgegenstände werden an Bordzur Verfügung gestellt. Bitte erkundigen Sie sichfrühzeitig, die Verfügbarkeit ist limitiert.Spezielle Konditionen für die Gruppenreise «Spitzbergen und Ostgrönland» vom 24. August bis 7. September 2014 (Katalogseite 36)Inbegriffen– Schweizer Reisebegleitung ab/bis Zürich.– Linienflüge ab/bis Zürich in Economy-Classin günstigster Buchuchungsklasse.Limitiertes Kontingent.– Flughafentaxen im Wert von CHF 450(Stand September 13, Änderungenvorbehalten).– 1 Übernachtungen in einem guten.Mittelklassehotel in Oslo inkl. Frühstück.– 1 Übernachtung in einem guten Mittelklassehotelin Reykjavik inkl. Frühstück.– Alle lokalen Transfers.– 12 Übernachtungen in der Kabine dergebuchten Kategorie.– Vollpension inkl. Kaffee und Tee auf demSchiff.– Alle Exkursionen mit den Zodiac-Schlauchbooten.– Vorträge an Bord und an Land in Englischund Deutsch.– Hafentaxen und Gebühren.– Ausführliche Reiseunterlagen.Nicht inbegriffen– Trinkgelder.– Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke.– Allfällige Treibstoffzuschläge.– Kombi-Versicherungspaket(EUROPÄISCHE Reiseversicherungs AG).Preise Plancius pro Person in CHFReisedaten 2014 Juni 17 Juli 1 Juli 10AnnullierungskostenBis 180 Tage vor Reisebeginn: 25%179–91 Tage vor Reisebeginn: 50%90–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendePreise für Einzelkabinen auf Anfrage. Alternativhaben Sie die Möglichkeit, ohne Zuschlagein einzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Wir behalten uns vor, für dieHotelzimmer auf der Hin- und Rückreise einenEinzelzimmerzuschlag zu verrechnen.Wichtiger HinweisDie Gruppenreise wird ab 10 Teilnehmer ab derSchweiz begleitet. Falls die Mindestteilnehmerzahlnicht erreicht wird, reisen Sie ohne Reisebegleiterhin und zurück, die Vorträge an Borderfolgen in diesem Fall ausschliesslich in englischerSprache. An Bord werden Sie von derCrew und Lektoren betreut (auch in Deutsch).Gruppenreise Nov 11, 21 Dez 1 Dez 29Aug 6 Aug 24Reisedaten 2015 SOCE (A) Jan 16 Feb 3 Feb 13 März 14Nächte an Bord 7 9 9 14* 10 18 11 18 10 11Kabinen Deck4-Bett-Aussenkabine mit Bullauge 2 3440 4380 4380 7450 6500 11380 13130 7440 12190 73203-Bett-Aussenkabine mit Bullauge 2 4190 5320 5320 auf Anfrage 7320 11990 14380 8250 13380 81302-Bett-Aussenkabine mit Bullauge 2,3 4880 6250 6250 auf Anfrage 7940 12990 15630 8990 14630 84902-Bett-Aussenkabine 4 5070 6500 6500 10030 8250 14240 16380 9380 15250 91902-Bett-Aussenkabine Deluxe 4 5440 6940 6940 10590 8630 15000 17130 9750 16250 95702-Bett-Aussenkabine Superior 4, 5, 6 6000 7490 7750 auf Anfrage 9570 16500 19070 10820 18070 10630Kajak – – – – – – – – – –Tauchen – – – – - – – – 520 –Camping – – – – – – – – – –Schneeschuhwandern – – – – – – – – – –* GesamtreisedauerB201 203 205BB BBBRestaurant/Lecture roomGalley301 303 305 307 309 311B B B B B BB BB202 204 206BBBB B B302 304 306BReceptionInfirmaryBoarding areaZodiac boarding areaDeck 2 Deck 3501 503601 603Deck officeDeck officeBBLibraryBB401403B B405407B B409BB411413BB415417BB419 421 423 425 427 429BBBBBBB B402404B BB 410406408BB B416412 414BBB418 420 422 424 426 428BBBDeck 4B B602 604 606Captain’s cabinBBBar502 504Observation lounge/Lecture roomDeck 6 Deck 5Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


341OrteliusOceanwide Expeditions25Ortelius Katalogseiten 72–73Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Grönland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.Südamerika und Antarktis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.Neuseeland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungEuro.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Gruppentransfers gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke (ausser Kaffee und Tee).– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG)AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: 20%89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 70%.Sie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.SchneeschuhwanderungBei dieser Reise werden zusätzlich zu dem üblichenWanderprogramm Ganztageswanderungen(ca. 5–7 Stunden) durchgeführt. Schneeschuhewerden bereitgestellt. Die Teilnahme istkostenlos.Helikopter (25.11.14 und 5.12.14)Auf diesen Abfahrten stehen Ihnen für Exkursionenzusätzlich zwei Helikopter an Bord zurVerfügung (wetterabhängig, Änderungen vorbehalten).Preise Ortelius pro Person in CHFReisedaten 2014 Juni 16, 23Aug 24Jul 18, 27Aug 5Reisedaten 2015Jan 9SOCE (A)Feb 11Nächte an Bord 7 9 11 31Kat. Kabinen Deck4-Bett-Aussenkabine 3 3440 4380 10630 235703-Bett-Aussenkabine 4 4190 5320 11750 255702-Bett-Aussenkabine mit Bullauge 3, 4 4880 6250 12440 298802-Bett-Aussenkabine mit Fenster 5 6290 6500 12750 308802-Bett-Aussenkabine Superior 4, 5 7490 7750 14750 340002-Bett-Suite 5 6820 8570 16570 37380Nov 25Dez 5535DiningGiftshopLobby455454453452451450449448447B B B B B B B B BWCHospitalWCEHBO446BDeck 4DiningB344343342340339338337528527526525524523520BB B B B B B519LifeboatBarWCB BBridgeBB B T B B B B518Observation loungeCaptain509510512513511516LifeboatDeck 5 Deck 6Deck 7445BObservation deckB B B B B B B B B B B428429430431432433434435436437438439Deck 4GalleyBBBBBBBBObservation deckWCWCLecture roomWCWCCrew dining327Deck 3Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


26NoorderlichtOceanwide ExpeditionsNoorderlicht Katalogseiten 76–77Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReisepassBordspracheEnglisch.BordwährungEuro.KleidungWetter-/Wasserfeste Outdoor- oder Segelbekleidungund sportliche Kleidung für den Abend, derWitterung angepasst.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Gruppentransfers gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: 20%89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 70%.Sie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männerkabinezu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.Preise Noorderlicht pro Person in CHFReisedaten 2014Jun 10, 21 Sep 11 Aug 12, 27 Sep 18 Okt 10, 17 Okt 30Nov 20, 27SOCE (A)Nächte an Bord 11 7 15 7 7 72-Bett-Innenkabinen Unterdeck 4130 2630 5440 2630 2320 1920Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Rembrandt van RijnOceanwide Expeditions27Rembrandt van Rijn Katalogseiten 74–75Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerGrönland: Mind. 6 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungEuro.KleidungWetter-/Wasserfeste Outdoor- oder Segelbekleidungund sportliche Kleidung für den Abend,der Witterung angepasst.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Sonderflüge gemäss Reiseprogramm.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 90 Tage vor Reisebeginn: 20%89–60 Tage vor Reisebeginn: 50%59–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 70%.Sie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.Preise Rembrandt van Rijn pro Person in CHFReisedaten 2014Apr 8, 16 Apr 24Mai 15, 29Aug 8, 25 Sep 25SOCE (A)Mai 1Jun 5, 12Nächte an Bord 7 8 7 17 72-Bett-Aussenkabine mit Bullaugen 2790 2440 2440 5630 20702-Bett-Innenkabine 3070 2690 2690 6190 22502-Bett-Aussenkabine mit Bullaugen 3350 2940 2940 6820 2440Richtpreis Sonderflüge ab/bis Kangerlussuaq(nicht im Reisepreis inbegriffen)1180 1180 1220 1220 –24BBCrew messroomGalleyB 17B 18CaptainBridgeB15BB14BMain entranceColdbuffetTTMain entranceBar/loungeHotbuffetRestaurant/lectureroomMaindeck11 B 9 7 B 5 B B 3 1 B12 B 10 8 B 6 B B 4 2 BL d kStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


28Ocean DiamondQuark ExpeditionsOcean Diamond Katalogseiten 80–81Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerSüdamerika und Antarktis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch (diverse Abfahrten deutschsprachigbegleitet).BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt. Einen wind- undwasserdichten Parka erhalten Sie an Bord.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Hotelübernachtungen gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 180 Tage vor Reisebeginn: CHF 950 p. P.179–120 Tage vor Reisebeginn: 20%119–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Aktivitäten: 100% ab BuchungsdatumEinzelreisendeSie haben die Möglichkeit, ohne Zuschlag eineinzelnes Bett in einer Frauen- bzw. Männerkabinezu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.AktivitätenAuf diversen Abfahrten mit der Ocean Diamondwerden verschiedene Aktivitäten wie Kajak,Camping, Berg- und Schneeschuhwanderungen,Skilanglauf und Foto-Workshops angeboten.Vorkenntnisse sind teilweise erforderlich.Bitte erkundigen Sie sich frühzeitig, die Verfügbarkeitist limitiert.Preise Ocean Diamond pro Person in CHFReisedaten 2014 Nov 14 Dez 2, 11 Dez 20, 29Reisedaten 2015 SQUE (A) Jan 7 Jan 29Nächte an Bord und im Hotel Deck 19 10 10 14 223-Bett Aussenkabine Lower 12610 9700 6790 9700 194002-Bett-Aussenkabine (eingeschränkte Sicht) Captain's, Upper 15130 13580 9700 12610 213402-Bett-Aussenkabine Captain's, Upper, Main 16100 7460 11640 13580 252202-Bett Suite Main 19210 9690 13580 16490 320102-Bett Balkonsuite Observation 20950 12590 15520 18430 33950Einzelkabine mit Bullauge Lower 21920 12610 14840 17460 32010Inkl. Hafentaxen und Gebühren im Wert von 490 490 490 490 490Kajak 930 930 930 930 930Skilanglauf 560 560 560 – –Camping 250 250 250 250 250Bergwandern 560 560 560 – –Observation DeckCaptain’s DeckUpper DeckMain DeckLower DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Sea SpiritQuark Expeditions29Sea Spirit Katalogseiten 82–83Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: gültiger ReisepassGrönland: Mind. 3 Monate über die Rückreisehinaus gültiger Reisepass.Südamerika und Antarktis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden an Bord leihweisezur Verfügung gestellt. Einen wind- undwasserdichten Parka erhalten Sie an Bord.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Hotelübernachtungen gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Getränke.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 180 Tage vor Reisebeginn: CHF 950 p. P.179–120 Tage vor Reisebeginn: 20%119–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Kajak und Camping: 100 % ab BuchungsdatumEinzelreisendeZuschlag auf Anfrage. Sie haben die Möglichkeit,ohne Zuschlag ein einzelnes Bett in einerFrauen- bzw. Männerkabine zu buchen. Verfügbarkeitauf Anfrage.KajakAuf allen ausgeschriebenen Abfahrten der SeaSpirit ist ein Kajak-Paket buchbar. Bitte erkundigenSie sich frühzeitig, die Verügbarkeit istlimitiert.CampingAuf den im Katalog markierten Reisen ist eineÜbernachtung an Land im Zelt möglich. ErlebenSie die Stille der Antarktis und geniessen Sieden Sternenhimmel. Bitte erkundigen Sie sichfrühzeitig, die Verügbarkeit ist limitiert.SchneeschuhwandernSchneeschuhe sind an Bord vorhanden. Beiguten Wetter- und Schneebedingungen werdenauf der im Katalog markierten Abfahrt Schneeschuhwanderungendurchgeführt. Kostenlos,Anmeldung vor Ort möglich.WandernBei den im Katalog markierten Abfahrtenwerden zusätzlich zu dem üblichen Wanderprogrammzusätzliche längere Wandertourendurchgeführt. Wir empfehlen Ihnen die Mitnahmevon Wanderschuhen und Gamaschen.Die Teilnahme ist kostenlos.Preise Sea Spirit pro Person in CHFReisedaten 2014 Jul 8, 20 Sep 22 Nov 7 Nov 17 Dez 5Reisedaten 2015März 4 Jan 7SQUE (A)Feb 4, 22Nächte an Bord und im Hotel 12 13 11 19 11KabinenDeck3-Bett-Aussenkabine Oceanus 7080 6790 7370 15130 102802-Bett-Aussenkabine mit Bullaugen Main 9020 8730 8540 16780 119302-Bett-Aussenkabine Oceanus 9990 9700 13290 17750 132902-Bett-Aussenkabine Superior Club 11640 10670 18990 18990 189902-Bett Aussenkabine Deluxe mit Balkon Sports 12610 12610 22790 22790 227902-Bett-Suite mit Balkon Sun 13580 13580 12610 20660 170702-Bett-Owner-Suite Sun 17460 17460 14160 22890 18720Inkl. Hafentaxen und Gebühren im Wert von 490 490 490 490 490Kajak 580 580 930 930 930Camping – – 250 – 250Sun DeckSports DeckClub DeckOceanus DeckMain DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


30Silver ExplorerSilverseaSilver Explorer Katalogseiten 84–88Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Grönland, Kanada, Karibik, Mittelamerika,Südamerika und Antarkis: Mind. 6 Monateüber die Rückreise hinaus gültiger Reisepass.USA: Schweizer Bürger benötigen einen gültigen,maschinenlesbaren Schweizer Pass 03,welcher vor dem 25. Oktober 2006 ausgestelltwurde. Alle Reisepässe mit Ausstellungsdatumnach dem 25. Oktober 2006 müssen zusätzlichüber biometrische Daten verfügen. Ansonstenwird ein Visum benötigt. Zusätzlich muss einegebührenpflichtige Einreise-Autorisation derUS-Behörden über die Homepage https://esta.cbp.dhs.gov eingeholt werden.BordspracheEnglisch (ab 20 deutschsprachigen Gästenwerden die Reisen zweisprachig durchgeführt,Änderungen vorbehalten).BordwährungUS-Dollar.KleidungTagsüber bequeme Freizeitkleidung. An denAbenden klassische Freitzeitbekleidung. Bei deninformellen Abenden (Captain’s Welcome undFarewell Dinner) empfehlen wir für die Herrenein Jacket mit oder ohne Krawatte und für dieDamen ein Kleid oder Hosenanzug. Jeans undShorts sind im Restaurant nicht erlaubt. Auf Reisenin kalte Regionen (Arktis, Antarktis) erhaltenSie an Bord einen Parka.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Sonderflüge gemäss Reiseprogramm.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord, Getränke (ausserPremium-Weine/Spirituosen).– Hafentaxen.– Trinkgelder.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz– Organisierte Ausflüge (ausser Zodiac-Exkursionen)– Allfälliger Treibstoffzuschlag– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 121 Tage vor Reisebeginn: 5%120–91 Tage vor Reisebeginn: 15%90–46 Tage vor Reisebeginn: 50%45–31 Tage vor Reisebeginn: 75%30–8 Tage vor Reisebeginn: 80%7–0 Tage vor Reisebeginn: 90%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p.P.EinzelbelegungZuschlag auf Anfrage.Frühbucherpreise Silver Explorer pro Person in CHFReisedaten 2014 SSEA (A) Juni 5 Juni 17, 27 Juli 7 Juli 14 Juli 28 Aug 9 Sep 1 Sep 19 Nov 21 Dez 2, 12 Dez 22Nächte an Bord 12 10 7 14 12 23 17 11 11 10 18Kat. Kabinen DeckAdventure 2-Bett-Aussenkabine 3 a. A. 8110 a. A. a. A. 9690 a. A. 14690 a. A. 11100 11260 20010mit BullaugeExplorer 2-Bett-Aussenkabine 4 a. A. 8480 a. A. 12480 10320 a. A. 15440 a. A. 11720 11760 21010View 2-Bett-Suite 3 a. A. 9360 a. A. a. A. 11190 a. A. a. A. a. A. 12720 12760 22880Vista 2-Bett-Suite 4 a. A. 9730 a. A. a. A. 11820 a. A. a. A. a. A. 13350 13380 24010Veranda 2-Bett-Suite5 a. A. 11480 a. A. a. A. 13940 a. A. a. A. a. A. 15720 15630 a. A.mit französischem BalkonExpedition 2-Bett-Suite 3, 4 15480 13610 10390 19980 16690 a. A. 24820 10820 18720 18510 a. A.Medaillon 2-Bett-Suite mit Balkon 7 a. A. 15860 12020 a. A. a. A. a. A. a. A. a. A. 21720 21380 a. A.Silver 2-Bett-Suite5 18480 16980 12890 a. A. 20820 a. A. a. A. a. A. 23220 22880 a. A.mit französischem BalkonGrand 2-Bett-Suite mit Balkon 7 20860 19110 14520 28110 23690 a. A. a. A. 14440 26350 25760 a. A.Owners 2-Bett-Suite mit Balkon 7 23230 21360 16140 31360 26440 a. A. a. A. 16190 29350 28630 a. A.Inklusive Sonderflug im Wert von 415 415 825 415 – – – – 530 1065 1065Die Frühbucherpreise sind abhängig von der Verfügbarkeit. Die Reederei kann diese jederzeit zurückziehen.Deck 3 Deck 4 Deck 5 Deck 6Deck 7Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


EEEEEEESilver Discoverer, Silver GalapagosrSilversea31Silver Discoverer &Silver Galapagos Katalogseiten 88–89Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinausgültiger Reisepass.BordspracheEnglisch (ab 20 deutschsprachigen Gästenwerden die Reisen zweisprachig durchgeführt,Änderungen vorbehalten).BordwährungUS-Dollar.KleidungTagsüber bequeme Freizeitkleidung. An denAbenden klassische Freitzeitbekleidung. Bei deninformellen Abenden (Captain’s Welcome undFarewell Dinner) empfehlen wir für die Herrenein Jacket mit oder ohne Krawatte und für dieDamen ein Kleid oder Hosenanzug. Jeans undShorts sind im Restaurant nicht erlaubt. Auf Reisenin kalte Regionen (Arktis, Antarktis) erhaltenSie an Bord einen Parka.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord, Getränke (ausserPremium-Weine/Spirituosen).– Hafentaxen.– Trinkgelder.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz– Organisierte Ausflüge (ausser Zodiac-Exkursionen)– Allfälliger Treibstoffzuschlag– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 121 Tage vor Reisebeginn: 5%120–91 Tage vor Reisebeginn: 15%90–46 Tage vor Reisebeginn: 50%45–31 Tage vor Reisebeginn: 75%30–8 Tage vor Reisebeginn: 80%7–0 Tage vor Reisebeginn: 90%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p.P.EinzelbelegungZuschlag auf Anfrage.Frühbucherpreise Silver Discoverer pro Person in CHFReisedaten 2014 Okt 20 Nov 3SSEA (A)Nächte an Bord 14 18Kat. Kabine DeckExplorer 2-Bett-Suite mit 2 Bullaugen 3 9940 12815View 2-Bett-Suite mit Fenster 4 und 5 11065 14315Vista 2-Bett-Suite mit 2 Fenstern 6 16565 21440Veranda 2-Bett-Suite mit Balkon 6 19815 25690Medaillon 2-Bett-Suite mit Balkon 6 auf Anfrage auf AnfrageDie Frühbucherpreise sind abhängig von der Verfügbarkeit. Die Reederei kann diese jederzeitzurückziehen.Frühbucherpreise Silver Galapagos pro Person in CHFReisedaten 2014 Tiefsaison Mittelsaison HochsaisonSSEA (A)Nächte an Bord 7 7 7Kat. Kabine DeckExplorer 2-Bett-Suite mit Bullaugen 2, 3, 4 5440 5940 6565oder FensterTerrace 2-Bett-Suite mit Fenster 5 6815 7565 8065Veranda 2-Bett-Suite mit Balkon 5 7440 8315 8815Deluxe 2-Bett-Suite mit Balkon 4 7815 8565 9190VerandaSilver 2-Bett-Suite mit Balkon 6 9190 9940 10440Die Frühbucherpreise sind abhängig von der Verfügbarkeit. Die Reederei kann diese jederzeitzurückziehen.Tiefsaison 3., 17., 24., 31. Mai, 7. Juni, 30. August, 4., 11., 18., 25. Oktober,1., 8., 15., 22., 29. November, 6., 13. DezemberMittelsaison 5., 12., 19. April, 10. Mai, 14., 21., 28. Juni, 5., 12., 19., 26., Juli,2., 9., 16., 23. AugustHochsaison 20., 27. DezemberSilver DiscovererSilver Galapagos426424422420425423421The Bridge418MedicalCentre416414415413516514515513610310308311309307412410408411409407512510508511509507608606607605Sun Deck306305406405506505604603304303404403504503302301402401502501602601Lobby/ReceptionThe RestaurantDiscoverer Lounge652653Fitness CentreBeauty & MassageMain LoungeLecture Room650651PromenadePromenadeBarPoolGrillPoolDeck 3 Deck 4 Deck 5 Deck 6 Deck 7 Deck 2 Deck 3 Deck 4 Deck 5 Deck 6Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


32Akademik Ioffe & Akademik Sergey VavilovEinreisebestimmungenfür Schweizer BürgerEuropa: Gültiger Reisepass.Kanada, Südamerika und Antarktis: Mind. 6Monate über die Rückreise hinaus gültigerReise pass.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst. Gummistiefel werden Ihnen leihweisezur Verfügung gestellt. Ebenfalls im Reisepreisinbegriffen ist ein Schlechtwetter-Ausrüstungsset(leihweise): Entweder Wind- undOne Ocean ExpeditionsAkademik Ioffe &Akademik Sergey Vavilov Katalogseiten 78–79wasserdichter Parka und robuste Regenhoseoder ein wasserdichter Rucksack und ein Fernglas.Ein Formular für die Vormerkung erhaltenSie vorab. Weitere Ausrüstungsgegenständekönnen gegen eine Gebühr gemietet werden.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Transfers zum und vom Hafen (Details aufAnfrage).– Alle Zodiac-Exkursionen.– Vorträge an Bord und an Land.– Vollpension an Bord.– Kaffee und Tee.– Benützung der Multimedia-Station.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Getränke (ausser Kaffee und Tee).– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 91 Tage vor Reisebeginn: CHF 1850 p. P.90–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 50 % inden Doppelkabinen, 100% in den Suiten. Siehaben die Möglichkeit, ohne Zuschlag ein einzelnesBett in einer Frauen- bzw. Männer-Kabine zu buchen. Verfügbarkeit auf Anfrage.KajakEin einmaliges Abenteuer bietet eine Kajak fahrtdurch die Eislandschaften der Antarktis. Auf derAkademik Ioffe können Sie ein Kajak-Paket dazubuchen. Vorausbuchung ist erforderlich, diePlätze sind limitiert. Detaillierte Informationensenden wir Ihnen gerne zu.CampingFür alle, welche die Antarktis bei Nacht kennenlernen möchten, wartet ein ganz besonderesErlebnis. Nach dem Nacht essen geht es mit denZodiac-Booten an Land, wo Sie die Nacht untereinem einmaligen Sternenhimmel verbringenwerden, im Zelt oder nur in einem Biwaksack.Authentischer können Sie die Antarktis nicht erleben.Die Übernachtung an Land ist kostenlosund eine Vorausbuchung ist nicht erforderlich.Ausrüstung an Bord vorhanden.Spezielle Konditionen Gruppenreise «Sehnsuchtsort Antarktis» mit der Akademik Ioffe vom 28. Januar bis 20. Februar 2015 (Katalogseite 37)Inbegriffen– Linienflug ab/bis Zürich in Economy Class.– 2 Hotelübernachtungen im Doppelzimmerin Buenos Aires inkl. Frühstück.– 1 Hotelübernachtung im Doppelzimmer inUshuaia inkl. Frühstück.– 18 Übernachtungen an Bord desExpeditionsschiffes «Akademik Ioffe» inkl.Vollpension und Ausflüge.– Vorträge an Bord und an Land.– Stadtbesichtigung Buenos Aires.Nicht inbegriffen– Trinkgelder.– Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke.– Allfällige Treibstoffzuschläge.– Kombi-Versicherungspaket(EUROPÄISCHE Reiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 180 Tage vor Reisebeginn: 25%179–91 Tage vor Reisebeginn: 50%90–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendePreise für Einzelkabinen auf Anfrage. Alternativhaben Sie die Möglichkeit, ohne Zuschlagein einzelnes Bett in einer Frauen. Bzw. Männerkabinezu buchen. Wir behalten uns vor, fürdie Hotelzimmer auf der Hin- und Rückreise einenEinzelzimmerzuschlag zu verrechnen.Wichtiger HinweisDie Gruppenreise wird ab 10 Teilnehmern abder Schweiz begleitet. Falls die Mindestteilnehmerzahlnicht erreicht wird, reisen Sie ohne Reisebegleiterhin un dzurück. An Bord werden Sievon der Crew und Lektoren in englisch betreut.Preise Akademik Ioffe pro Person in CHFReisedaten 2014 Juli 5, 15 Juli 22 Nov 20 Dez 10 Jan 27 GruppenreiseReisedaten 2015 SOOE (A) März 6 Feb 24 Jan 28Nächte an Bord 11 10 18 10 10 18*AkademikAkademikAkademikAkademikAkademikAkademikKat. Kabinen DeckSergey VavilovIoffeIoffeSergey Vavilov Sergey VavilovIoffeA3 3-Bett-Aussenkabine mit Bullauge,3 5140 5630 11640 8430 7660 auf AnfrageEtagendusche/WCA2 2-Bett-Aussenkabine, geteilte Dusche/WC 4 6980 6890 13290 10860 9800 auf AnfrageB2 2-Bett-Aussenkabine 4, 5 7950 8150 15040 11190 10280 auf AnfrageC2 2-Bett-Aussenkabine Superior 3 8730 9120 15810 12020 10570 auf AnfrageD2 2-Bett-Suite «Shackleton» 4, 5 9700 10090 16200 12510 11250 auf AnfrageE2 2-Bett-Suite «One Ocean» 5 10670 11060 18920 13870 12610 auf AnfrageKajak-Paket 780 780 780 780 780 auf Anfrage* GesamtreisedauerAkademik Ioffe:Akademik Sergey Vavilov:Deck 6 Deck 5Deck 5Deck 6Deck 4Deck 4Deck 3Deck 3Stand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Star Flyer, Star ClipperStar Clippers33Star Flyer & Star Clipper Katalogseiten 90–91STAR CLIPPERSEinreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReise pass.BordspracheEnglisch. Einige Dokumentationen und Menüssind in deutscher oder französischer Spracheerhältlich. Mehrsprachiges Personal an Bord.BordwährungEuro.KleidungTagsüber legere Freizeitkleidung. Abends sportlichbis elegant, aber ohne Krawattenpflicht undKleiderzwang.Inbegriffen– Kreuzfahrt gemäss Programm mit freierBenutzung der meisten Bord einrichtungen.– Unterbringung in der gebuchtenKabinenkategorie.– Vollpension an Bord.– Diverse Wassersportaktivitäten(z. B. Wasser ski, Schnorchelausrüstung,Surfen, Segeln usw.).– Hafentaxen.Nicht inbegriffen– Getränke.– Geführte Landausflüge.– Trinkgelder an Bord.– Persönliche Auslagen.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).AnnullierungskostenBis 60 Tage vor Reisebeginn: 20%59–30 Tage vor Reisebeginn: 25%29–15 Tage vor Reisebeginn: 50%14–1 Tage vor Reisebeginn: 90%gleichentags oder bei Nichtantritt: 95%Kombirabatte5% auf den Seepreis der jeweiligen Folgereise.Gültig in allen Kategorien, ausser Garantiekabinezur Alleinbenützung.FrühbucherermässigungBei Buchung bis 30. April 2014 für Tiefsaison-Daten 20% Reduktion, alle übrigen Daten 10%Reduktion.HochzeitsreisendeGratis 1 Flasche Champagner und 1 Teller mitObst und Gebäck. Hochzeitsurkunde, nicht älterals 6 Monate, ist der Reederei vorzuweisen.WeihnachtsangebotEUR 600 Bordguthaben pro Kabine, kein Einzelzuschlag,3. Person zahlt nur Hafentaxen. LimitiertesKontingent.Preise Star Flyer & Star Clipper pro Person in CHFReisedaten 2014/2015 SSTC (A) Tiefsaison Mittelsaison Hochsaison Nov 9Nächte an Bord 7 7 7 14Star Clipper undStar Clipper undStar Clipper undStar FlyerKat. Kabinen DeckStar FlyerStar FlyerStar Flyer6 Innenkabine mit Etagenbetten Commodore 2140 2310 2480 48205 Innen-/Aussenkabine Clipper/Commodore 2390 2560 2730 52004 Aussenkabine Commodore 2660 2820 2990 58103 Aussenkabine Clipper/Commodore 2840 3000 3170 61502 Grosse Aussenkabine Clipper 3020 3190 3350 65801 Deluxe-Aussenkabine Haupt/Sonnen 3440 3600 3760 7400Eigner Kabine Deluxe-Aussenkabine Clipper 4670 4830 4980 9800Single Garantiekabine verschiedene 2750 2920 3090 60403. Person in Kabine 870 960 1040 2070Einzelzuschlag: 50% Kat. 2–6, 100% Kat. 1 und Eigner KabineStar ClipperTiefsaisonMittelsaisonHochsaisonStar FlyerTiefsaisonMittelsaisonHochsaison22., 29. November, 6., 13. Dezember, 3., 10. Januarrestliche Daten27. Dezember7., 14. Dezember, 4., 11. Januarrestliche Daten28. DezemberSonnendeckHauptdeckClipperdeckEIGNERKABINECommodoredeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.Legende: Drittes Bett D Doppelbett, nicht beweglich O Eingang direkt vom Restaurant R Kat. 5, da Einstieg in erhöhtes Bett über Leiter


34Panorama I & IIVariety CruisesPanorama I & II Katalogseiten 92–93Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReisepassBordspracheEnglisch. Mehrsprachiges Personal.BordwährungEuro.KleidungSportlich und ungezwungen.Inbegriffen– Kreuzfahrt gemäss Programm mit freierBenutzung der Bordeinrichtungen.– Unterbringung in der gebuchtenKabinenkategorie.– Vollpension an Bord (ohne Reise AntikesGriechenland).– Mittag- oder Abendessen auf der ReiseAntikes Griechenland.– Kaffee, Tee und Mineralwasser.– Hafentaxen.– Betreuung durch Schiffshostessen.Nicht inbegriffen– Getränke.– Geführte Landausflüge.– Trinkgelder an Bord..– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).Annullierungskosten60–31 Tage vor Reisebeginn 25%.30–16 Tage vor Reisebeginn 50%15– 0 Tage vor Reisebeginn 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Frühbucherermässigung20% Reduktion auf den Kreuzfahrtenpreis(ohne Hafentaxen) bei Buchung bis 31.01.14für alle Reisen ausser Antikes Griechenland.Limitiertes Kontingent.Einzelreisende50% Zuschlag.HochzeitsreisendeFür frischverheiratete Paare, welche innerhalbvon 6 Monaten nach Ihrer Hochzeit reisen, bietetVariety Cruises folgendes an:– 25% Reduktion für die Braut.– Eine Flasche Sekt und Fruchtschale auf derKabine bei Einschiffung.– Romantisches Dinner für zwei an Bord bzw.bei allen Griechenland-Reisen einNachtessen in einem ausgesuchtenRestaurant in Santorini oder Mykonos.– Our Memories» -Geschenk bei Ausschiffung.Bitte bei Buchung angeben.Preise Panorama I & II pro Person in CHFReisedaten 2014ab/bis Korfujeden Freitag:27.06.14–19.09.14ab/bis CataniaJeden Samstag:26.04.14–07.06.14 und27.09.14–18.10.14ab/bis MaltaJeden Montag08.04.14–09.06.14 undjeden Freitag:04.04.14–18.04.14 und17.10.14–21.11.14jeden Freitag25.04.14–19.09.14ab/bis Dubrovnikjeden Sonntag:22.06.14–14.09.14SVTY (A)29.09.14–13.10.14Nächte an Bord 7 7 7 7Adriatisches MeerPanorama IDolce VitaPanorama IAntikes GriechenlandPanorama IISüdliche ÄgäisPanorama IIKat. Kabinen DeckNovember übrige Daten 25.04.14 übrige DatenC Aussenkabine Unterdeck 2365 2665 1300 1800 2350 2585B Aussenkabine Unterdeck 2615 2915 1675 2240 2575 2845A Aussenkabine Haupt-/Oberdeck 3300 3540 2115 2725 3085 3395Panorama IPanorama IIOberdeckOberdeckHauptdeckHauptdeckUnterdeckUnterdeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


PegasusVariety Cruises35Pegasus Katalogseiten 94Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReisepassBordspracheEnglisch. Mehrsprachiges Personal.BordwährungEuro.KleidungSportlich und ungezwungen.Inbegriffen– Kreuzfahrt gemäss Programm mit freierBenutzung der Bordeinrichtungen.– Unterbringung in der gebuchtenKabinenkategorie.– Vollpension an Bord.– Kaffee, Tee und Mineralwasser.– Hafentaxen.– Betreuung durch Schiffshostessen.Nicht inbegriffen– Getränke.– Geführte Landausflüge.– Trinkgelder an Bord..– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).Annullierungskosten60–31 Tage vor Reisebeginn 25%.30–16 Tage vor Reisebeginn 50%15– 0 Tage vor Reisebeginn 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Frühbucherermässigung20% Reduktion auf den Kreuzfahrtenpreis(ohne Hafentaxen) bei Buchung bis 31.01.14.Limitiertes Kontingent.Einzelreisende50% Zuschlag.HochzeitsreisendeFür frischverheiratete Paare, welche innerhalbvon 6 Monaten nach Ihrer Hochzeit reisen, bietetVariety Cruises folgendes an:– 25% Reduktion für die Braut.– Eine Flasche Sekt und Fruchtschale auf derKabine bei Einschiffung.– Romantisches Dinner für zwei an Bord.– Our Memories» -Geschenk bei Ausschiffung.Bitte bei Buchung angeben.Preise Pegasus pro Person in CHFReisedaten 2014Jeden Samstag05.04.–25.10.SVTY (A)Nächte an Bord 7 7Kat. Kabinen DeckC Aussenkabine Hauptdeck 2425 2740B Aussenkabine Haupt-/Sonnendeck 2740 3015A Aussenkabine Haupt-/Oberdeck 3175 3425Apr 12, 19SonnendeckOberdeckHauptdeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


36Variety VoyagerVariety CruisesVariety Voyager Katalogseiten 95Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReisepassBordspracheEnglisch. Mehrsprachiges Personal.BordwährungEuro.KleidungSportlich und ungezwungen.Inbegriffen– Kreuzfahrt gemäss Programm mit freierBenutzung der Bordeinrichtungen.– Unterbringung in der gebuchtenKabinenkategorie.– Vollpension an Bord.– Kaffee, Tee und Mineralwasser.– Hafentaxen.– Betreuung durch Schiffshostessen.Nicht inbegriffen– Getränke.– Geführte Landausflüge.– Trinkgelder an Bord..– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).Annullierungskosten60–31 Tage vor Reisebeginn 25%.30–16 Tage vor Reisebeginn 50%15– 0 Tage vor Reisebeginn 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.Frühbucherermässigung20% Reduktion auf den Kreuzfahrtenpreis(ohne Hafentaxen) bei Buchung bis 31.01.14.Limitiertes Kontingent.Einzelreisende50% Zuschlag.HochzeitsreisendeFür frischverheiratete Paare, welche innerhalbvon 6 Monaten nach Ihrer Hochzeit reisen, bietetVariety Cruises folgendes an:– 25% Reduktion für die Braut.– Kostenlose Massage für 2 Personen an Bord.– Eine Flasche Sekt und Fruchtschale auf derKabine bei Einschiffung.– Romantisches Dinner für zwei an Bord.– Our Memories» -Geschenk bei Ausschiffung.Bitte bei Buchung angeben.Preise Variety Voyager pro Person in CHFReisedaten 2014 Nov 30, Dez 7, 14, 21, 28Reisedaten 2015Jan 4, 11, 18, 25Feb 1, 8, 15, 22SVTY (A)März 1, 8, 15Nächte an Bord 7Kat. Kabinen DeckC Aussenkabine Marina 2865B Aussenkabine Marina, Riviera 3240A Aussenkabine Riviera 3740P Aussenkabine Horizons 4740Owner Suite Horizons 6115Oceans DeckHorizons DeckRiviera DeckMarina DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Safari ExplorerUn-Cruise Adventures37Safari Explorer Katalogseiten 96Einreisebestimmungenfür Schweizer BürgerMind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültigerReisepass.USA: Schweizer Bürger benötigen einen gültigen,maschinenlesbaren Schweizer Pass 03,welcher vor dem 25. Oktober 2006 ausgestelltwurde. Alle Reisepässe mit Ausstellungsdatumnach dem 25. Oktober 2006 müssen zusätzlichüber biometrische Daten verfügen. Ansonstenwird ein Visum benötigt. Zusätzlich muss einegebührenpflichtige Einreise-Autorisation derUS-Behörden über die Homepage https://esta.cbp.dhs.gov eingeholt werden.BordspracheEnglisch.BordwährungUS-Dollar.KleidungLegere und sportliche Kleidung, der Witterungangepasst.Inbegriffen– Expeditionsreise in einer Kabine dergebuchten Kategorie.– Alle Zodiac-Exkursionen.– Kajaking.– Vorträge an Bord und an Land.– Eintritte in Nationalpärke und Reservate.– Vollpension an Bord.– Premium Spirituosen, Wein, Bier.– Hafentaxen.– Reisedokumentation.Nicht inbegriffen– Hin- und Rückreise ab/bis Schweiz.– Transfers.– Alle restlichen Getränke.– Trinkgelder.– Allfälliger Treibstoffzuschlag.– Kombi-Versicherungspaket (EUROPÄISCHEReiseversicherungs AG).Annullierungskosten94–46 Tage vor Reisebeginn: 50%45–31 Tage vor Reisebeginn: 75%30–0 Tage vor Reisebeginn: 100%zzgl. Bearbeitungsgebühren von CHF 100 p. P.EinzelreisendeDer Zuschlag für die Einzelbelegung ist 75%Preise Safari Explorer pro Person in CHFReisedaten 2014 Apr 5, 12Nov 8, 15, 22, 29Dez 13 Dez 20, 27Dez 6Reisedaten 2015März 21 Jan 3, 10SUNC (A)März 14Nächte an Bord 7 7 7 7Kat. Kabinen Deck1-Bett-Aussenkabine Single Stateroom B6 Cabin 4370 4750 5630 52402-Bett-Aussenkabine Master Stateroom B3, B7–B14 Cabin 3490 3880 4750 43702-Bett-Aussenkabine Commander Stateroom B15–B16 Cabin 3880 4270 5140 47502-Bett-Aussenkabine Captain Stateroom B2 Cabin 4370 4750 5630 52402-Bett-Aussenkabine Admiral Stateroom B1, C1–C2 Main, Cabin 5140 5530 6400 60102-Bett-Suite mit kl. Balkon Commodore Suite A1–A2 Bridge 6310 6690 7570 7180Jan 17, 24, 31Feb 7, 14, 21, 29Bridge DeckCabin DeckMain DeckStand September 2013. Änderungen vorbehalten.


Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen von MTCH AGBesten Dank für das Vertrauen und Interesse, das Sie uns entgegenbringen.Wir empfehlen Ihnen, die vorliegenden «Allgemeinen Vertrags-und Reisebedingungen» (nachfolgend AVRB genannt) sorgfältigzu lesen. Diese AVRB gelten für die Marken Hotelplan, GlobusReisen sowie für die Veranstaltermarken von Travelhouse (Africantrails,Caribtours, Falcon travel, Inditours, Oceanstar, Salinatours, Sierramar,Skytours, Soleytours, Wettstein) der MTCH AG (HotelplanSuisse), nachfolgend MTCH genannt:1. VertragsgegenstandMTCH veranstaltet für Sie Reisen. Wir verpflichten uns– Ihre Reise gemäss den Daten und Beschreibungen in den MTCH-Pros pekten und anderen MTCH-Publikationen von Anfang bisEnde zu organisieren,– Ihnen die vereinbarte Unterkunft zur Verfügung zu stellen und– alle weiteren Leistungen zu erbringen, die wir Ihnen mit dem vonIhnen gewählten Reisearrangement anbieten.In allen anderen Fällen handelt MTCH lediglich als Vermittlerin vonLeistungen Dritter.Sonderwünsche: Ihre Buchungsstelle darf Sonderwünsche nur entgegennehmen,wenn diese als unverbindlich bezeichnet werden. BeachtenSie, dass in der Regel unsere Leistungen ab Flughafen in derSchweiz, für Schiffs reisen ab dem Einschiffungshafen und für BahnundBusreisen ab dem Abfahrtsort gelten. Wir verweisen Sie auf diejeweiligen Reise programme. Das rechtzeitige Eintreffen am Abreiseortliegt deshalb in Ihrer Verantwortung.2. Vertragsabschluss und besondere Transportbestimmungen2.1 VertragsabschlussDer Vertrag zwischen Ihnen und MTCH kommt mit der EntgegennahmeIhrer schriftlichen, telefonischen, elektronischen (online) oder persönlichenBuchung bei Ihrer Buchungsstelle zustande. Von jenem Zeitpunktan werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag für Sie und MTCHwirksam. Falls Sie weitere Reiseteilnehmer anmelden, so haben Sie fürderen Vertragspflichten (insbesondere die Bezahlung des Reisepreises)wie für Ihre eigenen Verpflichtungen einzustehen. Die vertraglichen Vereinbarungenund die AVRB gelten für alle Reiseteilnehmer.2.2 ReisevermittlungFür Reisearrangements oder Einzelleistungen anderer Reiseveranstalteroder Dienstleistungserbringer, welche Ihnen von MTCH lediglichvermittelt werden, gelten deren eigene Vertrags- und Reisebedingungen.Desgleichen gelten bei allen von MTCH vermittelten Flugbillettendie Vertrags bedingungen der verantwortlichen Fluggesellschaften.MTCH ist in diesen Fällen nicht Vertragspartei und Sie könnensich daher nicht auf die vorliegenden AVRB berufen.2.3 Pass, Visa, ImpfungenIn den Publikationen von MTCH finden Sie die allgemeinen Hinweisein Bezug auf die Pass- und Visumserfordernisse sowie allfällige gesundheitspolizeilicheBestimmungen, die bei der Einreise in das von Ihnengewählte Fe rienland zu befolgen sind. Diese Angaben beziehen sich aufden Zeitpunkt der Drucklegung der jeweiligen Publikationen. ErkundigenSie sich in Ihrem eigenen Interesse dennoch bei der Buchung, obund welche Vorschriften für Ihre Reise bestehen, da diese Bestimmungenkurzfristig ändern können. Über die Einreisebestimmungen für Bürger/innenvon Staaten, die nicht in unseren Informationen erwähnt sind,informiert Sie die Botschaft des Reiselandes in der Schweiz. MTCH kannkeine Haftung übernehmen für eine Einreiseverweigerung aufgrundvon nicht erfüllten Voraussetzungen. Sie sind für die Einhaltung derPass-, Visa-, Zoll-, Devisen-, Impf- und Gesundheitsvorschriften und fürdie Mitführung der notwendigen Dokumente selbst verantwortlich. AlleNachteile, die aus der Nicht befolgung dieser Vorschriften erwachsen,gehen zu Ihren Lasten. Auf Wunsch besorgen wir Ihnen allfällig erforderlicheVisa. Die Kosten dafür werden Ihnen in Rechnung gestellt.2.4 Jugendliche unter 18 Jahren auf Reisen ohne erziehungsberechtigteBegleitpersonPersonen unter 18 Jahren sind für die Einhaltung der Einreisebestimmungengem. Ziffer 2.3 selber verantwortlich. Es wird empfohlen, sichvor der Buchung der Reise bei der entsprechenden Botschaft zu erkundigen,welche Einreisebestimmungen zu beachten sind. Es wirdzudem dringend empfohlen, eine Reisevollmacht mit der Einverständniserklärungder Erziehungsberechtigten mitzunehmen. In der Reisevollmachtsollten, neben der schriftlichen Erlaubnis der Eltern, das Zielder Reise, die Reisedauer sowie die Telefonnummer der Erziehungsberechtigtenvermerkt sein. Die Vollmacht darf nicht älter als sechsMonate sein. Reist eine volljährige Begleitperson mit, die nicht dasSorgerecht hat, sollte auch dies im Dokument stehen. Zusätzlich müssenKopien der Personalausweise der Erziehungsberechtigten mitgeführtwerden. MTCH kann keine Haftung übernehmen für eine Zurückweisungbei der Einreise oder beim Leistungsträger aufgrund vonnicht erfüllten Voraussetzungen. Sie sind für die Einhaltung der notwendigenDokumente selbst verantwortlich.2.5 TiereDer Transport von Haustieren unterliegt je nach Transportgesellschaftunterschiedlichen Bestimmungen. Für weitere Informationen wendenSie sich an Ihre Buchungsstelle. Als Tierhalter zeichnen Sie aber selberverantwortlich für die Beschaffung der nötigen Zeugnisse, Gesundheitszertifikateusw. sowie für Miete oder Kauf der Container.3. Reisepreise und Zahlungsbedingungen3.1 PreiseDie Preise für die Reiseleistungen ergeben sich aus den MTCH-Publikationen.Andere Publikationen (z.B. Hotelprospekte und anderes,nicht von uns produziertes Informationsmaterial), Internet-Seiten vonLeistungsträgern oder eigene Anfragen beim Leistungsträger sind nichtGegenstand des Reisevertrages, und wir haften nicht für die darin enthaltenenAngaben. Die Preise verstehen sich (wo nicht speziell erwähnt)pro Person in Schweizer Franken. Für Destinationen, die MTCHnur halbjährig anbietet, sind in der Regel am letzten publizierten Abflugdatumnoch einwöchige Aufenthalte möglich. Die ausgeschriebenenPreise sind aufenthalts bezogen, d.h. die Preise der entsprechendenSaison kommen zur Anwendung. Reservierungen über mehrerePreisperioden werden zu den jeweiligen Saisonpreisen berechnet.3.2 Buchungsgebühren/ZuschlägeAllfällige Buchungsgebühren und Zuschläge ersehen Sie aus den Publikationenbei den entsprechenden Destinationen bzw. Angeboten.3.3 AuftragspauschaleNeben den in den Publikationen erwähnten Preisen wird die Buchungsstellezusätzliche Auftragspauschalen für Reservierungen, Bearbeitungsaufwendungenund Fremdgebühren erheben.3.4 ZahlungsbedingungenDie Reisearrangements sind wie folgt vor Antritt der Reise zu bezahlen:Anzahlung: Bei der definitiven Buchung ist eine Anzahlung von 30%des vereinbarten Arrangementpreises, mindestens aber CHF 300 zubezahlen. Bei Buchungen weniger als 45 Tage vor Abreise, bei Buchungenvon Frühbucher- und Last-Minute-Specials, Linienflugtickets/E-Tickets, Eintrittskarten, von Leistungen mit 100% Annullierungskostenund Buchungen, bei denen die Reisedokumente sofort ausgestelltwerden müssen, ist der gesamte Rechnungsbetrag anlässlich der definitivenAuftragserteilung zu bezahlen.Restzahlung: Die Restzahlung ist 45 Tage vor Abreise fällig.Die Reisedokumente werden Ihnen nach Eingang Ihrer Zahlung überden ganzen Rechnungsbetrag ausgehändigt oder zugestellt. Die vorerwähntenZahlungstermine sind Verfalltage. Mit Ablauf der Zahlungsterminebefinden Sie sich ohne weitere Mahnung im Verzug.MTCH ist berechtigt, ohne weitere Fristansetzung vom Vertrag zurückzutreten.Im Weiteren kann die MTCH die Reiseleistungen verweigernbzw. die Reiseunterlagen zurückbehalten. Weitere Schadenersatzansprüchevon MTCH bleiben ausdrücklich vorbehalten.Bei den Zahlungsmitteln Debit- und Kreditkarte, Factoring sowie Ratenzahlungkann ein Zuschlag erhoben werden. Es gelten die jeweiligenAllgemeinen Vertragsbedingungen der Inkassogesellschaften.3.5 PreisänderungenEs gibt Fälle, in welchen die in den Publikationen von MTCH angegebenenPreise aus besonderen Gründen erhöht werden müssen, wiezum Beispiel:– nachträgliche Preiserhöhung von Transportunternehmen (z.B.Treibstoffzuschläge)– neu eingeführte oder erhöhte staatliche Abgaben, Steuern (z.B.Mehrwertsteuer) oder Gebühren (z.B. erhöhte Flughafentaxen)– Wechselkursänderungen– ausserordentliche Preiserhöhungen von Leistungsträgern (z.B. Hotels)– plausibel erklärbare Fehler in den Publikationen.Falls MTCH Preiserhöhungen aus den oben aufgeführten Gründenvornehmen muss, wird sie diese Preiserhöhungen bis spätestens 21Tage vor dem vereinbarten Reisedatum vornehmen. Sofern die Preiserhöhung10% des ausgeschriebenen und von uns bestätigten Arrangementpreisesübersteigt, haben Sie das Recht, innert 5 Tagen nachErhalt der Mitteilung kostenlos vom Vertrag zurückzutreten. In diesemFall werden Ihnen von MTCH alle von Ihnen bereits geleistetenZahlungen innert 30 Tagen rückerstattet. Auf Wunsch können Sie aberauch ein anderes von MTCH offeriertes Reisearrangement buchen.MTCH bemüht sich, Ihre Wünsche nach Möglichkeit zu berücksichtigen,und wird die von Ihnen bereits geleisteten Zahlungen ohne Abzügean den Preis anrechnen.3.6 Gültigkeit der PreiseDie ausgeschriebenen Preise in den Publikationen von MTCH sindBar preise und werden mit der Neuausgabe derselben für neu buchendeKunden ungültig. Es sind jeweils die bei der Buchung gültigenPreise massgebend.4. Annullierung/Änderung der Reise4.1 MeldungFalls Sie die Reise nicht antreten können, so müssen Sie dies Ihrer Buchungsstelleschriftlich mitteilen unter Angabe des Grundes. Massgeblichfür die Berechnung der Annullierungskosten ist das EingangsdatumIhrer Annullierung bei uns oder Ihrer Buchungsstelle. Dem Briefsind die Reise dokumente, wenn bereits in Ihrem Besitze, beizulegen.MTCH hält sich an die Reisehinweise des EDA und/oder des BAG. Solltendiese Bundesstellen vor Reisen in ein von Ihnen gebuchtes Landoder allfällige von Ihrer Reise betroffenen Regionen abraten, könnenSie Ihre Buchung während einer bestimmten Periode kostenlos ändern.In diesen Fällen können Bearbeitungsgebühren gemäss Ziffer4.2, Versicherungsprämien und evtl. Visaspesen anfallen. Wird vomEDA oder von BAG nicht ausdrücklich vor Reisen in Ihr gebuchtesLand oder allfällige von Ihrer Reise betroffenen Regionen abgeraten,gelten die nachfolgenden Bedingungen unter Ziffer 4.3.4.2 Annullierung / Änderung4.2.1 Bearbeitungsgebühren bei ÄnderungBis zu Beginn der Annullierungsfristen erheben wir für generelle Änderungen(Namen oder gebuchte Leistung) eine Bearbeitungsgebühr vonCHF 60 pro Person, max. CHF 120 pro Auftrag. Für die gleichen Änderungeninnerhalb der Annullierungsfristen erheben wir eine Bearbeitungsgebührvon CHF 100 pro gebuchte Person, höchstens aber CHF200 pro Auftrag. Für Änderungen des Reiseziels und Reise datums geltendie Annullierungskosten gemäss Punkt 4.3. Bei Flugumbuchungenan der Fe riendestination behalten wir uns vor, zusätzlich zu den gegebenenfallsentstehenden Mehrkosten, eine Bearbeitungsgebühr vonCHF 100 pro gebuchte Person, höchstens aber CHF 200 pro Auftrag zuverlangen. Die Fluggesellschaften verfügen je nach Tarif über strengeBedingungen in Bezug auf Änderungen, Umbuchungen usw. vor undnach der Erstellung der Flug scheine/E-Tickets. Allfällige Spesen dieserArt werden Ihnen nebst der Bearbei tungs gebühr in Rechnung gestellt.4.2.2 Bearbeitungsgebühren bei AnnullierungWenn Sie die gebuchte Reise unabhängig des Zeitpunktes ganz oder teilweiseannullieren, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100pro gebuchte Person, höchstens aber CHF 200 pro Auftrag, plus allfälligeAnnullierungskosten. Diese Bearbeitungsgebühr entfällt bei Annullierungenmit 100% Annullierungskosten. Eine nachträgliche Stornierung sowieRückzahlung der Annullierungskostenversicherung inkl. Assistancebzw. Extrarückreiseversicherung ist nicht möglich. Bei einer Annullierungder Reise kann Ihre Buchungsstelle für deren Aufwände zusätzliche Bearbeitungsgebührenin Rechnung stellen. Wir weisen Sie darauf hin, dassdie Bearbeitungsgebühren nicht durch die Versicherung gedeckt sind.Diese Gebühren sind in jedem Fall durch Sie zu bezahlen.4.3 Kosten von Annullierung / Änderung4.3.1 KostenAnnullieren Sie den Auftrag oder ändern Sie das Reiseziel oder Reisedatumweniger als 30 Tage vor Abreise, erheben wir zusätzlich zu denBearbeitungsgebühren und Auftragspauschalen die folgenden Kostenin Prozenten des gesamten Arrangementpreises (inkl. Flughafentaxen,Versicherungen, Mahlzeitenzuschläge usw.):29–15 Tage vor Abreise 30%14–8 Tage vor Abreise 50%7–1 Tage vor Abreise 80%am Abreisetag 100%Hotelplan flex:Für die Produktlinie «Hotelplan flex» gelten folgende Bestimmungen:bis 15 Tage vor Abreise 70%14–3 Tage vor Abreise 90%ab 2 Tage vor Abreise 100%4.3.2 AusnahmenLast-Minute-, Frühbucher-Specials, Sonderaktionen, Eintrittskarten100% ab BuchungLinienflüge «Nur Flug» und Pauschalreisen mit LinienflügenWir machen Sie auf die sehr strengen Annullierungs-/Änderungsbedingungenaufmerksam, die je nach Fluggesellschaft und Tarifklasse unmittelbarnach der Buchung bis zu 100% betragen können. Wir berechnenIhnen die von der Fluggesellschaft erhobenen Kosten, welche zusätzlichzu den Bearbeitungsgebühren in Rechnung gestellt werden. Für Umbuchungen,Namensänderungen und Annullierungen können seitens derFluggesellschaft hohe Gebühren belastet werden. Wird der Flug nicht angetreten(No-Show), wird grundsätzlich nichts zurückerstattet.BahnreisenBei Bahnreisen kann es aufgrund spezieller Tarifkonditionen vorkommen,dass Reservierungen/Bahntickets nicht vollumfänglich rückerstattetwerden können.Kreuzfahrten, FlussreisenEs gelten die Reise- und Vertragsbedingungen der jeweiligen Reedereien.Diese werden Ihnen bei der Buchung bekannt gegeben.Motorhomes, Mietwagen, Freizeitparks (Disneyland, EuropaparkRust usw.)Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen des jeweiligenLeistungsträgers. Diese werden Ihnen bei der Buchung bekanntgegeben und sind auf der Reisebestätigung vermerkt.Rundreisen45 – 28 Tage vor Abreise 25%27 – 8 Tage vor Abreise 50%7 – 3 Tage vor Abreise 75%2 Tage vor Abreise bis einschliesslich Abreisetag 100%Bei Rundreisen mit einer Mindestbeteiligung gilt:28 Tage vor Abreise bis einschliesslich Abreisetag 100%Leistungen Dritter (MTCH als Vermittler)Es gelten die Allg. Vertrags- und Reisebedingungen des jeweiligen Leistungsträgers.Diese werden Ihnen bei der Buchung bekannt gegeben.Weihnachten/NeujahrFür Aufenthalte zwischen dem 15.12. bis 10.1. gelten folgende Bestimmungen,sofern nicht bereits schon strengere Bestimmungen aus obigenAusnahmen sich ergeben:60 – 31 Tage vor Abreise 30%30 – 15 Tage vor Abreise 50%14 Tage vor Abreise bis einschliesslich Abreisetag 100%Ausnahmen sind in den Publikationen vermerkt.4.4 BearbeitungsgebührenFür Änderungen, welche ausnahmsweise nicht die Kostenfolgen gemäss4.2 haben, erheben wir in jedem Fall eine Bearbeitungsgebührvon CHF 50 pro Person zusätzlich zu den vom Leistungsträger erhobenenMehrkosten.4.5 ErsatzpersonKönnen Sie die gebuchte Reise nicht antreten, sind Sie jedoch in derLage, uns eine Ersatzperson bekannt zu geben, die bereit ist, die Reisean Ihrer Stelle mitzumachen und das von Ihnen gebuchte Reisearrangementzu übernehmen, so erhebt MTCH lediglich die Änderungsgebühr.In diesem Fall sind folgende Voraussetzungen gesamthaftzu beachten:– Die Ersatzperson ist bereit, Ihr Reisearrangement unter den gleichenBedingungen zu übernehmen, die Sie mit uns vereinbart haben.– Die anderen an Ihrer Reise beteiligten Unternehmen (Hotels oderFlug- und Schifffahrtsgesellschaften) akzeptieren diese Änderung,was vor allem in der Hochsaison mit Schwierigkeiten verbundensein oder an den Flugtarifbestimmungen scheitern kann.


– Die Ersatzperson erfüllt die besonderen Reiseerfordernisse (Pass,Visa, Impfvorschriften).– Der Teilnahme Ihrer Ersatzperson an der Reise stehen keine gesetzlichenoder behördlichen Anordnungen entgegen.Diese Person und Sie haften gegenüber MTCH bzw. der Buchungsstelle,die Vertragspartei ist, solidarisch für die Zahlung des Preises sowie fürdie gegebenenfalls durch diese Abtretung entstehenden Mehrkosten.5. Haftung5.1 Im AllgemeinenMTCH haftet als Veranstalter für die gehörige Erfüllung des Reisearrangements.Wir vergüten Ihnen den Ausfall vereinbarter Leistungenoder Ihren Mehraufwand, soweit es nicht möglich war, Ihnen vorOrt eine gleichwertige Ersatzleistung zu offerieren und auch kein eigenesVerschulden Ihrerseits vorliegt. Unsere Haftung bleibt jedochbeschränkt auf die Höhe des Reisepreises und erfasst nur den unmittelbarenSchaden. Für Programmänderungen infolge Flugverspätungenoder Streiks wird keine Haftung übernommen. Insbesondere haftetMTCH nicht für Änderungen im Reiseprogramm, die auf höhereGewalt, behördliche Massnahmen, Verspätungen von Dritten, für welcheMTCH nicht einzustehen hat, zurückzuführen sind. Sollten Sie voneiner Verspätung betroffen sein, wenden Sie sich bitte an unsere Vertretungin den Schweizer Flughäfen oder an die Kontaktperson an derDestination. Falls zwischen der flugplanmässigen Ankunft in derSchweiz und der Abfahrt des letzten Zugs/Busses weniger als 120 Minutenliegen, kann das Erreichen dieses Zugs/Busses nicht gewährleistetwerden. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Organisa tion IhrerRückreise zu Ihrem Wohnort. Der Reiseveranstalter istgrundsätzlich nicht haftbar für Spesen, die aufgrund einer Flugverspätungentstanden sind. Verpasst ein Passagier einen Flug, entfällt fürden Reiseveranstalter jede Beförderungspflicht. Wir sind jedoch beider Organisation eines Ersatzfluges gerne behilflich. Die Veranstaltervon MTCH haften in keinem Fall für Lohnausfälle o.ä.5.2 Unfälle, Erkrankungen und SchwangerschaftMTCH haftet als Veranstalter für Personenschäden, die aus schuldhafterNichterfüllung oder nicht gehöriger Erfüllung des Reisearrangementsdurch MTCH oder durch ein von MTCH beauftragtes Unternehmen(Hotels, Flug- und Schifffahrtsgesellschaften) verursachtwerden, in den letzt genannten Fällen unter der Voraussetzung, dassSie Ihre Schadenersatzansprüche an MTCH abtreten. In Haftungsfällen,die im Zusammenhang mit Flugtransporten oder bei der Benutzunganderer Transportunternehmen (Eisenbahn, Schiffs-, Busunternehmenusw.) eintreten, sind die Entschädigungsansprüche der Höhenach auf die Summen beschränkt, die sich aus den anwendbaren internationalenAbkommen oder nationalen Gesetzen ergeben. SolcheAnsprüche sind direkt bei dem jeweiligen Transportunternehmen geltendzu machen. Eine weitergehende Haftung von MTCH ist in diesenFällen ausgeschlossen. Bei Schwangerschaft sind Sie verpflichtet, sichvor der Buchung über die Transportbedingungen der Fluggesellschaftoder Reederei zu erkundigen. Wird Ihnen der Transport infolgeSchwangerschaft verweigert, wird jede Haftung abgelehnt.5.3 SachschädenMTCH haftet für den Schaden, der als Folge von Diebstählen und Beschädigungenvon Sachen entsteht und von MTCH oder einem von MTCH beauftragtenUnternehmen schuldhaft verursacht wird, sofern Sie anderweitig,z.B. von Ihrer Versicherung, keine Entschädigung erhalten und SieIhre Ansprüche gegen die für den Schaden Verantwortlichen an MTCHabtreten. Die Höhe der Entschädigung bleibt allerdings auf den unmittelbarenSchaden beschränkt, jedoch höchstens auf die Höhe des Reisepreisesfür die geschädigte Person. In Haftungsfällen, die im Zusammenhangmit Flugtransporten oder bei der Benutzung anderer Transportunternehmen(Eisenbahn, Schiffs-, Busunternehmen usw.) eintreten, sind die Entschädigungsansprücheauf die Summen beschränkt, die sich aus den anwendbareninternationalen Abkommen oder nationalen Gesetzenergeben. Die Veranstalter von MTCH übernehmen keine Haftung bei Abhandenkommenvon persönlichen Effekten, Wertgegenständen, Bargeld,Schmuck, Foto- und Videoausrüstungen usw. (diese Regelung gilt auchfür Diebstähle aus Mietwagen) sowie bei Verlust, Diebstahl, Beschädigungoder Missbrauch von Checks, Kreditkarten und dergleichen.5.4 Besondere VeranstaltungenAusserhalb des Pauschalarrangements können am Reiseziel örtliche Veranstaltungen,Ausflüge und weitere Dienstleistungen gebucht werden.Diese können aufgrund lokaler Gegebenheiten mit besonderen Risikenverbunden sein oder besondere physische Voraussetzungen verlangen.Sie buchen solche Veranstaltungen auf Ihr eigenes Risiko. Wir lehnen dafürjegliche Haftung ab, sofern für solche Angebote nicht ausdrücklich wirals Veranstalter oder Dienstleistungserbringer verantwortlich zeichnen.5.5 SicherstellungUnser Unternehmen ist Teilnehmer am Garantiefonds der SchweizerReise branche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhangmit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträgesowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei Ihrer Buchungsstelleoder unter www.garantiefonds.ch.5.6 VersicherungenWir empfehlen Ihnen den Abschluss eines Kombi-Versicherungspaketesinkl. einer Heilungskosten-, Unfall- und Reisegepäckversicherungabzuschliessen, sofern Sie entsprechende Versicherungen nicht bereitsmit genügendem Deckungsumfang abgeschlossen haben. Eineentsprechende Versicherung bietet Ihnen Ihre Buchungsstelle an.5.7 Zu Ihrer SicherheitDas Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA)veröffentlicht regelmässig Informationen über Länder, in denen allfälligesicherheitspolitische oder andere höhere Risiken bestehen. Diese Reisehinweisekönnen Sie selbst beim EDA (www.eda.admin.ch/reisehinweise)abrufen oder bei Ihrer Buchungsstelle beziehen. Wir gehen davonaus, dass Sie sich vor Antritt der Reise über diese Reisehinweiseinformiert haben und Ihnen die entsprechenden Risiken bewusst sind.5.8 Haftung für vermittelte LeistungenMTCH lehnt jegliche Haftung für vermittelte Leistungen vollumfänglichab. Es gelten die jeweiligen Vertragsbestimmungen des Dienstleistungserbringers.6. Schwierigkeiten während der Reise6.1 Probleme vor OrtEntsprechen die Leistungen nicht den gebuchten Leistungen bzw. derAuftragsbestätigung oder sind diese mit einem anderweitig erheblichenMangel behaftet, so sind Sie berechtigt und verpflichtet, dies unverzüglichder Kontaktperson vor Ort oder der örtlichen MTCH-Vertretungbekannt zu geben. Dies ist eine notwendige Voraussetzung fürdie spätere Geltendmachung Ihrer Ersatzansprüche und ermöglichtin den meisten Fällen, vor Ort für Abhilfe zu sorgen. Führt Ihre Interventionzu keiner angemessenen Lösung, so sind Sie verpflichtet, vonder Kontaktperson vor Ort oder der örtlichen MTCH-Vertretung eineschriftliche Bestätigung zu verlangen, die Ihre Beanstandung und derenInhalt festhält. Die Kontaktperson vor Ort oder die örtliche Vertretungist nicht berechtigt, irgendwelche Schadenersatzforderungenanzuerkennen.6.2 Ersatzlösung innert 48 StundenSofern die Kontaktperson vor Ort bzw. die örtliche MTCH-Vertretungnicht spätestens innert 48 Stunden eine angemessene Lösung offeriert,müssen Sie den Pikettdienst in der Schweiz kontaktieren, um eineangemessene Lösung zu finden. Die Pikettnummer finden Sie in denReisedokumenten. Die Ihnen entstehenden Kosten werden Ihnendurch MTCH ersetzt, jedoch nur im Rahmen der gesetzlichen und vertraglichenHaftung von MTCH und gegen Originalbeleg. Sind die aufgetretenenMängel so schwerwiegend, dass Ihnen die Fortsetzung derReise oder der Aufenthalt am Ferienort nicht zugemutet werden kann,so muss Ihnen die Kontaktperson vor Ort oder die örtliche MTCH-Vertretungeine entsprechende schriftliche Bestätigung der erfolgten Reklamationmit Auflistung der Gründe ausstellen. Die Kontaktpersonvor Ort bzw. die örtliche MTCH-Vertretung ist verpflichtet, den Sachverhaltund Ihre Beanstandungen schriftlich festzuhalten.6.3 Schriftliche BeanstandungIhre schriftliche Beanstandung und die Bestätigung der Kontaktpersonvor Ort bzw. der örtlichen MTCH-Vertretung senden Sie Ihrer Buchungsstelleoder MTCH AG, Abteilung Kundendienst, Sägereistr. 20,8152 Glattbrugg innert 30 Tagen nach Ihrer Rückkehr. Erfolgt dieschriftliche Beanstandung nicht innert vorerwähnter Frist, erlöschensämtliche Schadenersatzansprüche. Allfällige Erschwerungen bei derAbklärung des Sachverhaltes durch spätere Geltendmachung desSchadens gehen zu Lasten Ihres Ersatzanspruches.7. Sie treten die Reise an, können sie aber nicht beendenSollten Sie aus irgendeinem Grund die Reise vorzeitig abbrechen, sokann Ihnen MTCH den Reisepreis nicht zurückerstatten. Wir empfehlenIhnen den Abschluss einer Rückreisekostenversicherung, die fürdie entstehenden Kosten aufkommt, wenn Sie die Reise aus einemdringenden Grund (wie z.B. eigene Erkrankung oder Unfall, schwereErkrankung oder Tod von Angehörigen) vorzeitig abbrechen müssen.In dringlichen Fällen (z.B. eigene Erkrankung/Unfall, schwere Erkrankung/Unfalloder Tod einer nahestehenden Person) wird Ihnen dieKontaktperson vor Ort oder die örtliche MTCH-Vertretung soweit alsmöglich bei der Organisation der vorzeitigen Rückreise behilflich sein.8. MTCH kann die Reise nicht wie vereinbart durchführenoder muss die Reise vorzeitig abbrechen8.1 Programmänderungen, Abbruch oder Nichtdurchführung derReiseMTCH behält sich auch in Ihrem Interesse vor, das Reiseprogrammoder einzelne vereinbarte Leistungen (z.B. Unterkunft, Transportart,Transportmittel, Flugzeugtypen, Fluggesellschaften oder Zeiten usw.)zu ändern, wenn unvorhergesehene Umstände es erfordern. MTCHbemüht sich jedoch, gleichwertige Ersatzleistungen zu erbringen. FallsMTCH gezwungen ist, Ihre Reise wegen höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen,bei Schiffsreisen auch Hoch- oder Niedrigwasser, politischeUnruhen und kriegerische Ereignisse am Ferienort, welche ausSicherheitsgründen einen Verzicht auf die Durchführung der Reise nahelegen,Streiks, verspätete Eröffnungen von Hotels usw.) abzusagen,ist MTCH bemüht, Sie in solchen Fällen so rasch wie möglich zu informierenund Ihnen eine Ersatzlösung anzubieten. Muss die Reise vorzeitigabgebrochen werden, ist MTCH befugt, von der RückerstattungIhrer Zahlung die von MTCH bereits gemachten und nachzuweisendenAufwendungen in Abzug zu bringen. Weitergehende ErsatzforderungenIhrerseits sind ausgeschlossen.8.2 Minder- oder Mehrkosten bei ProgrammanpassungenMuss MTCH eine von Ihnen bereits bezahlte Reise ändern, so dass einMinderwert zur ursprünglich vereinbarten Leistung entsteht, erhaltenSie von uns eine Rückvergütung. Entstehen jedoch nach Abschluss desVertrages aus einem unter Ziffer 8.1 bzw. 3.5 erwähnten Grund Mehrkosten,kann es für Sie zu einer Preiserhöhung kommen. Beträgt diesemehr als 10% des ursprünglich vereinbarten Reisepreises, steht Ihnendas Recht zu, innert 5 Tagen nach Erhalt unserer Mitteilung kostenlosvom Vertrag zurückzutreten.8.3 ÜberbuchungsproblemeBei Überbuchungen behalten wir uns vor, Sie kurzfristig zu informieren.Wir werden bemüht sein, Ihnen eine Ersatzlösung anzubieten.Entsprechende Preisanpassungen werden wir in solchen Fällen imRahmen von Ziffer 8.2 weiterbelasten bzw. zurückerstatten.8.4 UnterbeteiligungFür einige von uns offerierten Pauschalreisen/Rundreisen gilt eineMindestteilnehmerzahl, die unterschiedlich sein kann. Beteiligen sichan einer solchen Reise zu wenig Teilnehmer oder liegen besondereUmstände vor, die MTCH vor der Abreise zu einer wesentlichen Änderungder in den Publikationen angebotenen Leistungen zwingen,kann MTCH die Reise bis spätestens 28 Tage vor dem festgelegten Reisebeginnabsagen. In diesem Fall bemühen wir uns, Ihnen ein gleichwertigesErsatzprogramm zu offerieren. Verzichten Sie auf das Ersatzprogramm,erstatten wir Ihnen alle bereits geleisteten Zahlungen.Kosten für bereits ausgestellte Flugtickets werden nicht übernommen.Weitergehende Ersatzforderungen Ihrerseits sind ausgeschlossen.9. VerjährungSchadenersatzforderungen gegen MTCH, gleichgültig aus welchemGrund, verjähren innert einem Jahr. Die Verjährungsfrist beginnt andem auf das Ende des gebuchten Reisearrangements folgenden Tag.10. Datenschutz10.1 Sammlung, Weitergabe und Verwendung von InformationenBei MTCH können Sie sich sicher fühlen. MTCH hält sich bei der Bearbeitungvon Personendaten an das schweizerische Datenschutz- undFernmelderecht. Bei der Buchung einer Reise werden neben IhrenKontaktangaben regelmässig zusätzlich folgende Informationen gespeichert:Reisedaten, Reiseroute/Destination, Fluggesellschaft, Hotel,Preis, Kundenwünsche, Informationen über Ihre Mitreisenden,Zahlungsinformationen, Geburts datum, Nationalität, Sprache, Präferenzenusw. sowie andere Informationen, die Sie uns zur Verfügungstellen. Mit der Buchung bestätigen Sie die Richtigkeit der angegebenenDaten. Ihre Daten werden zur Erbringung unserer Dienstleistungbearbeitet und – soweit nötig – zur Abwicklung eines Auftrages anDritte sowie innerhalb der Hotelplan Gruppe weitergeleitet. Wir behaltenuns vor, die Daten in der Hotelplan Gruppe zur Bereitstellungvon aktuellen Angeboten sowie zu Analyse-, Marketing- und Beratungszweckenzu nutzen. MTCH kann Ihnen Angebote und Informationenzukommen lassen, die für Sie persönlich interessant sind. WennSie die Zusendung von Informationen nicht wünschen, wenden Siesich bitte an MTCH AG, Marketing, Sägereistr. 20, 8152 Glattbruggoder marketing@hotelplan.ch.10.2 Besonderes bei FlugreisenAuf Verlangen der Behörden bestimmter Länder kann es erforderlichsein, spezifische Daten über Ihre Reise in und aus diesen Ländern ausSicherheits- und Einreisegründen an diese Behörden zu übermitteln.Sie ermächtigen MTCH bzw. die jeweilige Fluggesellschaft, zu diesenZwecken personenbezogene Daten über Sie als Passagier, so genannte«Passenger Name Record (PNR)» Daten, an diese Behörden zu übermitteln,soweit diese Informationen verfügbar sind. Hierzu gehörenz. B. Ihr vollständiger Name, Geburtsdatum, Ihre vollständige Wohnadresse,Telefonnummern, Informationen über Ihre Mitreisenden, Datumder Buchung/Ticketausstellung und beabsichtigtes Reisedatum,alle Arten von Zahlungsinformationen, Ihr Reisestatus und Ihre Reiseroute,Frequent-Flyer-Nummer, Informationen über Ihr Gepäck, allePNR-Änderungen in der Vergangenheit usw. Sie nehmen zur Kenntnis,dass diese Daten an Länder übermittelt werden können, in denender Datenschutz nicht dem Schutzniveau der schweizerischen Datenschutzgesetzgebungentspricht.11. Reiseversicherung11.1 Annullierungskostenversicherung oder Kombi-PaketWir empfehlen Ihnen dringend bei der Buchung den Abschluss einerAnnullierungskostenversicherung oder eines Kombi-Paketes bei derEuropäischen Reiseversicherungs AG abzuschliessen, sofern Sie nichtbereits eine Versicherung mit genügender Deckung abgeschlossen haben.Bitte lesen Sie die Versicherungsbedingungen aufmerksam durchund wenden Sie sich bei Fragen direkt an die Versicherung. MTCH istnur Vermittlerin der Versicherung und schliesst jegliche Haftung aus.11.2 Zusätzliche VersicherungenDie Transportgesellschaften haften nur im Rahmen der bestehendeninternationalen Abkommen. Deshalb empfiehlt MTCH für einen zusätzlichenVersicherungsschutz zu sorgen:SOS-Schutz für Reisezwischenfälle: Sollten Sie während der Ferieneine schwere Erkrankung, schwere Verletzung erleiden oder sollte eineschwere Beeinträchtigung des Eigentums der versicherten Person anihrem Wohnort (z.B. Feuer-, Wasser-, Elementar- oder Diebstahlschaden)eintreten, organisiert und bezahlt der SOS-Schutz die Suche undBergung, den Transport in ein Krankenhaus in Ihrem Reiseland oderden Transport zurück in die Schweiz.Reisegepäck: Wir empfehlen Ihnen, eine Reisegepäckversicherungabzuschliessen. Sie deckt die Kosten, die Ihnen bei Diebstahl, Beschädigungoder Zerstörung Ihres Gepäcks entstehen.Die detaillierten Versicherungsbedingungen finden Sie unter www.hotelplan-suisse.ch/versicherung oder bei Ihrer Buchungsstelle.12. OmbudsmannVor einer eventuellen gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen Ihnenund MTCH sollten Sie an den unabhängigen Ombudsman der Reisebranchegelangen. Der Ombudsman strebt bei jeder Art von Problemenzwischen Ihnen und MTCH oder der Buchungsstelle, bei welcherSie die Reise gebucht haben, eine faire und ausgewogene Einigung an:Ombudsman der Schweizer ReisebrancheEtzelstrasse 42, Postfach, 8038 Zürich, Tel: +41 (0)44 485 45 35www.ombudsman-touristik.ch / info@ombudsman-touristik.ch13. Anwendbares Recht und GerichtsstandIm Verhältnis zwischen Ihnen und MTCH ist ausschliesslich schweizerischesRecht anwendbar. Klagen gegen MTCH können nur am Sitz vonMTCH AG in 8152 Glattbrugg, Sägereistrasse 20, angebracht werden.Im Falle von Auslegungsdifferenzen aufgrund von Unterschieden inden Formulierungen in den verschiedenen Sprachen ist die deutscheVersion massgebend.Mai 2013 / HPS-MTCH/d


April 2014 bis März 2015November 2013 bis Oktober 2014November 2013 bis Oktober 2014November 2013 bis Oktober 2014April 2014 bis März 2015November 2013 bis Oktober 2014April 2014 bis März 2015November 2013 bis Oktober 2014April 2014 bis März 2015November 2013 bis Oktober 201430 YEARS – 30 JAHRE SKYTOURSPreisliste April 2014 bis März 2015November 2013 bis Oktober 2014April bis Oktober 2014November 2013 bis Oktober 201430 YEARS – 30 JAHRE SKYTOURSApril 2014 bis März 2015November 2013 bis Oktober 2014Januar bis Dezember 2014November 2013 bis Oktober 201430 YEARS – 30 JAHRE SKYTOURSApril 2014 bis März 2015November 2013 bis März 2014April 2014 bis März 2015Oktober 2013 bis Oktober 201430 YEARS – 30 JAHRE SKYTOURSPreisliste April 2014 bis März 2015GrossbritannienSchottland, England, Wales, KanalinselnLondonmit Musicals und AusflügenIrlandmit NordirlandSkandinavienIslandmit HurtigrutenOsteuropaRussland, Baltikum, Polen, Tschechien, UngarnSchiffsexpeditionenmit Polarreisen, Jacht- und SegeltörnsÄgyptenmit Nilfahrten, Erlebnisreisen und BadeferienTunesienmit Rundreisen und AktivferienAfrikaSüdafrika, Lesotho, Swaziland, Namibia, Botswana, Victoria Falls,Zambia, Zimbabwe, Mozambique, Malawi, Kenya, Tanzania, Uganda,Ruanda, MadagaskarArabienArabische Emirate, Dubai, Abu Dhabi, Oman, Bahrain, Qatar, JordanienIndischerOzeanIndienmit Bhutan, Nepal, Sri LankaMalediven, Mauritius, La Réunion, SeychellenAsienThailand, Myanmar, Laos, Kambodscha, Vietnam, Malaysia,Hong Kong, Singapur, Indonesien, PhilippinenChina, JapanTibetmit KoreaKanadaAlaskamit YukonUSAmit Hawaii, Florida und BahamasAustralienNeuseelandmit SüdseeMotorhomesKanada, USA, Australien und NeuseelandKaribikmit BermudaKubamit Rundreisen und BadeferienMittelamerikaCosta Rica, Mexiko, Belize, Guatemala, Honduras, Nicaragua,Panama, El SalvadorSüdamerikaBrasilien, Argentinien, Uruguay, Chile, Ecuador, Peru, Bolivien,Paraguay, Venezuela, Kolumbien, Suriname, Guyana, Französisch GuyanaRundreisenGruppen- und Privatreisen weltweitDie ganze Welt. Zum Greifen nah.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine