Teichmann, KrЃger _Systematische Brandverhalten und ...

iaut.ovgu.de

Teichmann, KrЃger _Systematische Brandverhalten und ...

Neben der spezifischen optischen Rauchdichte wurde die Rauchgaszusammensetzung mittelsFTIR-Spektroskopie ermittelt.Abb. 7: Flammenbildung während eines Brandversuches eines CdTe-ModulsEtwa 7-9 min nach Versuchsbeginn begann die Laminatschicht zwischen den Glasplatten derModulproben zu vergasen, die Gase entzündeten sich. Die Flammenhöhe betrug ca. 15 cm.Während des Brandversuches wurden die Rauchgaskomponenten gemessen:Abb. 8: Rauchgaszusammensetzung in der RauchdichtekammerEs zeigten sich bei allen Versuchen leicht erhöhte Konzentrationswerte fürKohlenstoffmonoxid (bis 56 ppm) und Acrolein.Abb. 9: Modulproben nach dem Brandtest in der Rauchdichtekammer (a-Si, CdTe, CIGS)8

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine