13.07.2015 Aufrufe

Informationsblatt Musikerlebniswoche - Gemeinde Loipersdorf

Informationsblatt Musikerlebniswoche - Gemeinde Loipersdorf

Informationsblatt Musikerlebniswoche - Gemeinde Loipersdorf

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Gesponsert von4. SteirischeMusikerlebnisWoche 2008www.musikschulwesen.steiermark.atneuMusiktheater - Singen -Instrumente - Tanzen - TrommelnneuMusiktheater - Singen -Instrumente - Tanzen - Trommeln4. SteirischeMusikerlebnisWoche 2008


Liebe Kinder,liebe Eltern!Musik liegt in der Luft – und zwar auch in den Sommerferien2008! Für steirische Kinder werden dielang ersehnten Sommerferien heuer bereits zumvierten Mal zu einem musikalischen Erlebnis. DasJohann-Joseph-Fux-Konservatorium in Graz veranstaltet, nach den Erfolgender vergangenen Jahre, auch in diesem Sommer wieder dieSteirische Musikerlebniswoche. So haben Kinder wieder die Möglichkeit,sich ganz der Leidenschaft Musik zu widmen.Musik und das gemeinsame Musizieren tragen wesentlich zur Verständigungzwischen Menschen bei. Musik kann gerade jungen Menschenein Mittel zum Ausdruck von Gefühlen sein. Musik bringt Spaß und trägtüberdies dazu bei, durch das Erkennen der eigenen Fähigkeiten dasSelbstbewusstsein zu stärken.Musik beflügelt und macht Spaß. Für viele Kinder kann die Musikerlebniswocheeinen Erst-Kontakt mit einem neuen Instrument bedeuten.Bei Spiel und Tanz sollen die Freude am Musizieren und die Kreativitätgeweckt und gefördert werden.Als Landesrätin für Bildung und verantwortliche Referentin für das Musikschulwesenunterstütze ich daher mit großer Freude ein Projekt wiedie Steirische Musikerlebniswoche und wünsche allen Kindern, die daranteilnehmen, viel Spaß beim Musizieren! Ich danke an dieser Stelleauch allen Verantwortlichen des Johann-Joseph-Fux-Konservatoriums,die mit ihrem Engagement den Kindern das Erlebnis Musik nahe bringen!Dr. in Bettina VollathBildungslandesrätinWer kann kommen?Zielgruppe: Kinder von 7 bis 12 Jahren(musikalische Vorkenntnissesind nicht erforderlich!)Wann?1. Termin: 07. - 11. Juli 20082. Termin: 14. - 18. Juli 2008Beginn: ab 9:00 Uhr bis 16:30 UhrWo?8020 Graz, Entenplatz 1b, 1. StockWieviel wird es kosten?Beitrag: € 150,-- (inkl. Mittagessen, Getränke)Gegen Vorlage des Steirischen Familienpassesgibt es eine 5 20,-- Ermäßigung.Wer steht dir zur Verfugung?Professionelle MusikpädagogInnen und BetreuerInnenProjekt /Organisationsleitung:Gabriela ZengererKünstler. Leitung:Mag. Karin Prenner-SchröttnerAnmeldung und Info:Anmeldung bis 30. April 2008Gabriela ZengererAmt der Steiermärkischen LandesregierungFACHABTEILUNG 6E – MUSIKSCHULWESEN8020 Graz, Entenplatz 1b, 1. StockTel.: (0316) 877 – 6159, Fax: (0316) 877 - 6155E-Mail: gabriela.zengerer@stmk.gv.atwww.musikschulwesen.steiermark.at* Musiktheater****Unser ProgrammVerschiedene Instrumente:Blockflöte, Drehleier, Dudelsack,Fagott, Geige, Gitarre, Klarinette,Klavier, Saxophon, SteirischeHarmonika, Trompete, u.v.m.Musik und TanzneuOrff Instrumente: Glockenspiel,Fingerzimbel, Rassel, Triangel,Trommel, Xylophon, u.v.m.Rhythmusgruppe mit PercussionDer genaue Programmablaufwird vor Ort bekannt gegeben.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!