Heidelberg-Bahnstadt Stand der Vermarktung - Die Heidelberger ...

passivhaus.heidelberg.de

Heidelberg-Bahnstadt Stand der Vermarktung - Die Heidelberger ...

Heidelberg-Bahnstadt

Stand der

Vermarktung

08.07.2011

Luftbild

Quelle: Kay Sommer

Georg Breithecker, S-Immobilien Heidelberg GmbH


Die EGH

Entwicklungsgesellschaft Heidelberg GmbH & Co. KG

Gesellschafterstruktur zu je 1/3

- LBBW Immobilien GmbH

- Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz (GGH)

- Sparkasse Heidelberg

Die Fläche der EGH

Fläche: 60 ha

davon

- für Wohnen: 14 ha

- für Gewerbe: 17 ha

- für Freiflächen: 16 ha

- soz.Infrastruktur: 3 ha

- Straßennetz: 10 ha


Öffentlicher Raum

Der aktuelle Stand


Wohnbaufeld W6

Wohnbaufeld W5.2

Bauträger: GGH

41 Eigentumswohnungen

8 Reihenhäuser

47 Mietwohnungen

Baubeginn erfolgt

Fertigstellung Sommer 2012

Bauträger: Heidelberger

Wohnwerte Projektgesellschaft

GmbH

1.Bauabschnitt:

52 Eigentumswohnungen

7 Reihenhäuser

10 Cross-Over Häuser

Baubeginn August 2011

Fertigstellung I.Quartal 2013

2.Bauabschnitt:

ca. 85 Einheiten


Wohnbaufeld W5.1 Ost

Wohnbaufeld W5.1 West

Bauträger: SOKA-Bau

ca. 100 Mietwohnungen

Baubeginn Herbst 2011

Fertigstellung Ende 2013

Bauträger: Immo-Wohnbau

Projekt GmbH & Co Rhein-

Neckar KG

18 Eigentumswohnungen

118 Mietwohnungen

Baubeginn erfolgt

Fertigstellung Sommer 2012


Wohnbaufeld W4

Wohnbaufeld Z7

Bauträger: Vierte ARGON RG

RESIDENTIAL W4 GmbH & Co.KG

39 Eigentumswohnungen

78 Mietwohnungen

Baubeginn Oktober 2011

Fertigstellung I. Quartal 2013

Bauträger: Immo-Wohnbau

PProjekt j kt GGmbH bH & C Co Rh Rhein- i

Neckar KG

98 Eigentumswohnungen

„studentisches Wohnen“

47 Eigentumswohnungen

„Campus-affines „Campus affines Wohnen“ Wohnen

85 Mietwohnungen

Baubeginn I.Quartal 2012

Fertigstellung II.Quartal 2013


Wohnbaufeld Z6

Büro- und Dienstleistung Baufeld S2

Bauträger: Grundkontor

Projekt GmbH

Baufeld Nord

ca. 338 Appartements

„studentisches Wohnen“

Baufeld Süd

ca. 119 Mietappartements

oder alternativ

ca. 200 Appartements

„studentisches Wohnen“

Baubeginn voraus. Sommer 2011

Fertigstellung Herbst 2012

Bauträger: Unmüssig

Bauträgergesellschaft mbH

Bürogebäude A: 6.275 qm

Bürogebäude B: 3.633 qm

Baubeginn voraus voraus.III. III Quartal

2011

Fertigstellung I. Quartal 2013


Hotel Baufeld S3.2

Fachmarktzentrum Baufeld F3

Quelle: Bauhaus

Quelle:Bauhaus

B&B Hotels GmbH

Hotel 2 Sterne+

123 Gästezimmer

Bauhaus AG

41.800 m² Grundstücksfläche

20.000 m² Verkaufsfläche

Drive-In Arena + Stadtgarten

Eröffnung Oktober 2010


Büro- und Laborgebäude Baufeld Z3

Der aktuelle Stand

SKYLABS

Bauherr: Max-Jarecki Stiftung

Ca. 19.000 qm Nutzfläche

Baubeginn b erfolgt f l

Fertigstellung Anfang 2012


Erster Bauabschnitt Wohnen

Luftbild

Quelle: Kay Sommer

Erster Bauabschnitt Wohnen an der

Promenade

4 ha, 5 Baufelder

bis Ende 2013 entstehen ca. 600 WE

47 % Eigentumswohnungen und

53 % Mietwohnungen

Hinzu kommen ebenfalls bis Ende 2013

2 Baufelder Bahnstadt Campus 1,1 ha:

Z6 + Z7

450 Appartements für Studenten +

283 Mietwohnungen


Der aktuelle Stand

Quelle: S-Immobilien Heidelberg GmbH

52%

regionale Herkunft der Käufer Familienstand der Käufer

66%

48%

Heidelberg

außerhalb

Heidelberg

79%

21%

Altersstruktur der Käufer Größenmix

34%

Rangliste Kaufmotive

50 Jahre und

älter

jünger als 50

Jahre

42%

1. Passivhausstandard/ Energieeffizienz

2. Nähe zur Innenstadt

3. Infrastruktur (Nähe zum Bahnhof)

4. Neuer Stadtteil

55. Urbanität

6. Freiraum- und Grünflächen

7. Vielfalt der Wohnformen

36%

13%

9%

mit Kindern

ohne Kinder

1‐2 Zimmer

3 Zimmer

4 Zimmer und

größer

Häuser

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine