Download Programmbereich Kultur Gestalten - Volkshochschule im ...

vhs.nord.de

Download Programmbereich Kultur Gestalten - Volkshochschule im ...

Genießen Sie zwei Stunden und gönnen Siesich einen schönen Abend – in dem Sie einfachnur zuhören und entspannen.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2234K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 04.12.13, 18.00-20.00 UhrAngelika Frikell EUR 6,00Glücklich will ich sein oder: Die Kunst zu lebenCaroline Schlegel-SchellingEinführung, Filmpräsentation und GesprächEin Film von VERA BOTTERBUSCHAm 2. September 2013 jährt sich der 250.Geburtstag von Caroline Schlegel-Schelling,eine der fünf Göttinger „Universitätsmamsellen“,die in ihrer Zeit ein unangepasstes,aufgeklärtes Leben führten. Anlass sich andiese große Frauengestalt zu erinnern, derenBriefe zu den Schätzen der deutschen Romantikgehören!In ihrem 45minütigen Film, der 1998 fürdas Bayerische Fernsehen entstand, betreibtdie Münchner Autorin und Regisseurin VeraBotterbusch im Rahmen einer Spielhandlung(mit Schauspielern) eine Art Spurensucheund Vergegenwärtigung. Eine Literaturstudentinund ein Philosophiestudent setzensich im Rahmen ihres Studiums mit denFrühromantikern auseinander. Sie reisen andie Lebensorte von Caroline Schlegel-Schelling,deren letzte Lebensstation Münchenwar – nach Jahren in Göttingen, im Harz undin Jena. Sie besuchen die historischen Ortewie Weimar und erkunden das literarischeLeben dieser Zeit.Der Film sucht Antworten auf die Frage, wiesich Caroline für die Französische Revolutionbegeistern konnte und dafür auf die FestungKönigstein in Haft kam, wie sie zum ShakespeareübersetzerAugust Wilhelm Schlegelfand und wie sie diesen verließ, um denzwölf Jahre jüngeren Philosophen FriedrichWilhelm Schelling zu heiraten. Kurz: Wie Carolineein Leben führen konnte, das zu ihrerZeit „unmöglich“ war, und das auch heutenoch von außerordentlicher Courage zeugt.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2235K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Dienstag, 12.11.13, 19.00 UhrVera Botterbusch EUR 6,00Peter CorneliusSeine Fresken in der UniversitätskircheSt. LudwigDer 1783 in Düsseldorf geborene Künstlerwurde 1819 von dem bayerischen KronprinzenLudwig nach München berufen. Erfreskierte in der neuerrichteten Glyptothek,wurde später Direktor der Kunstakademie.Von König Ludwig I. erhielt er den Auftrag,die Ludwigskirche mit Fresken auszumalen;der Auftrag wurde hinsichtlich des Umfangsreduziert. Sein „Jüngstes Gericht“ gilt als dasgrößte Innenfresko der Welt. Das Ergebnisführte zum Bruch mit dem König. Corneliusging nach Berlin, wo er 1867 starb.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2241K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 02.10.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Giotto di Bondone(um 1267-1337)Seine Fresken zum Leben des Hl. Francescovon Assisi in Santa Croce, FlorenzWas führte zum Umschwung von der altenbyzantinischen Tradition hin zur neuzeitlichenMalweise? Welche Rolle spielte dabeiGiotto? Der Vortrag zeigt seinen Francesco-Zyklus, der bereits die neue Auffassung erkennenlässt.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2242K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 09.10.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Giorgione (um 1477-1510) undPaolo Veronese (1528-1588)In den Werken beider Künstler spiegelt sichdie Lebenssituation Venedigs wider. Bei Giorgionerichtet sich der Blick des Betrachtersnach innen, wohingegen Veroneses Werkeden Prunk der Stadt zeigen. Als ein Gegengewichtzum tatsächlichen Zustand der Stadtzu sehen.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2243K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 16.10.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Jacopo Tintoretto (1518-1594)Er zählt mit Tizian und Veronese zu den großenDrei der venezianischen Malerei desCinquecento. Dramatik und starke Bewegungfinden sich in seinen Bildern, die Motiveaus der Mythologie und der christlichenGlaubenswelt zeigen.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2244K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 23.10.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Künstler in der NachfolgeClaude LorrainsMit Claude Lorrain hatte die Landschaftsmalereides Barock ihren Höhepunkt gefunden.Seine Bilderfindungen wurden von italienischen,niederländischen, französischen,Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.deKultur / Literaturenglischen und deutschen Malern bis ins19. Jh. weitergetragen, neu gestaltet in denbestimmenden Elementen und dennoch andas große Vorbild erinnernd.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2245K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 13.11.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Eine Pilgerfahrt nachJerusalem im MittelalterDie seit dem frühen Mittelalter einsetzendenPilgerreisen ins Heilige Land nahmenstetig zu; im späten Mittelalter ist ein Pilgerstromunterwegs, worüber zeitgenössischeBriefe und Dokumente berichten. Gab esVorläufer unserer Reisebüros? Welche Vorbereitungenwaren zu treffen? Wie fand dieÜberfahrt statt? Wie sicher konnte sich einPilger fühlen? Was wurde ihm im HeiligenLand gezeigt? Der Vortrag (ohne Dias) gibtdie Antworten.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2246K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 20.11.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Carl Rottmann (1797-1850)Innerhalb der schier unüberschaubaren Anzahlder Landschaftsmaler des 19. Jh. nimmtRottmann eine Sonderstellung ein. Er vereintLandschaftsmalerei und Historienmalerei insofern,als dass er Menschenwerk und Naturzueinanderstellt, das Eine vergänglich, dasAndere die Zeiten überdauernd. In seinemGriechenlandzyklus zeigt sich folgerichtig dieLandschaft so, wie sie damals „die Alten“sahen.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2247K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 04.12.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00Die Hl. Maria imAndachts- und KultbildUnabhängig von den zahlreichen Motivenaus dem Leben der Gottesmutter entwickeltesich ein autonomes Marienbild. Maria wirdverehrt, sie wird zum Schutz angerufen, wirdin Gemeinschaft zu anderen Heiligen oderauch weltlichen Personen gezeigt.Der Vortrag zeigt die vielfältigen Erscheinungsformenjenseits der Marienleben-Darstellungen.Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt.Kurs-Nr. C2248K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 11.12.13, 19.30 UhrSiegfried Brehmer EUR 6,00652


Zeichnen / MalenMuseumswerkstättenBei den Führungen der Museumswerkstattmit Franziska Wolff gibt es zunächst eine aufdas Alter der teilnehmenden Kinder orientierteHinführung zu dem Besonderen desMuseums sowie zu den Objekten und Kunstwerken,die in der Führung besichtigt werdensollen. Nach einem spielerischen Rundgangmit Entdeckung der Ausstellung aus derPerspektive der Kinder kehren alle zum Ausgangspunktzurück, wo die Kinder eingeladensind, selber kreativ zu werden und Bilderoder andere Kunstwerke anzufertigen.In Kooperation mit der vhs Haar.C.D. Friedrich und C. Blechen in derNeuen PinakothekPioniere und Abenteurer gesucht – nur siekennen die geheime Schrift!Ich möchte euch in einsame Gegenden entführen,wo es wild und z.T. auch kalt ist: innebelige Gebirge, verschneite Wälder, aberauch auf sommerliche Wiesen. Was brauchtman hier, um zu überleben? Genießt ihr dieRuhe oder braucht ihr euren ganzen Mut?Ich nehme euch mit auf eine Reise in eineandere Welt voller Geheimnisse und bringeeuch sogar eine Geheimschrift bei. Anschließendmalt ihr Bilder von gefährlichen oderbeeindruckenden Landschaften.Bitte mitbringen: Federmäppchen und EUR1,00 Materialgeld.Die Teilnahmegebühr beträgt für ErwachseneEUR 7,00 (zzgl. EUR 1,00 Eintritt), fürKinder EUR 5,00Kurs-Nr. C2271X, MünchenBarer Straße 29Treffpunkt: Neue Pinakothek, KasseFür Kinder ab 6 Jahren, ihre Eltern / GroßelternSonntag, 10.11.13, 11.00-13.00 UhrFranziska WolffEUR 7,00 /zzgl. EintrittDie Welt der Tiere von Franz Marcin der Städtischen Galerie imLenbachhausBlaues Pferd und gelbe KuhLustige Kühe, nachdenkliche Pferde, ein gefährlicherTiger – die Tiere auf den Bildernvon Franz Marc sind sehr lebendig. Wo verstecktsich das Reh? Wer sieht die Vögel imRegen? Und könnt Ihr auch wiehern, fauchen,zwitschern? Wir lassen die bunten Farbenauf uns wirken, werden selber zu Tierenund malen schließlich lustige und wilde Tieremit bunten Farben. Materialgeld 1,00 EUR.Die Teilnahmegebühr beträgt für ErwachseneEUR 7,00 (zzgl. EUR 1,00 Eintritt), fürKinder EUR 5,00Kurs-Nr. C2272X, MünchenLuisenstraße 33Treffpunkt: Städtische Galerie im Lenbachhaus,KasseFür Kinder ab 4 Jahren, ihre Eltern / GroßelternSonntag, 08.12.13, 11.00-13.00 UhrFranziska WolffEUR 7,00 /zzgl. EintrittPunkt, Punkt, Komma, Strich – wasman sieht, ich weiß es nicht!Dreiecke, Striche, Kreise, Linien sind dieHauptfiguren auf den bunten Bildern vonWassily Kandinsky. Wir lassen uns von denFormenwelten verzaubern und malen selberBilder aus Viereck, Kreis und Strich. Materialgeld1,00 EUR.Die Teilnahmegebühr beträgt für ErwachseneEUR 7,00 (zzgl. EUR 1,00 Eintritt), fürKinder EUR 5,00Kurs-Nr. C2273X, MünchenLuisenstraße 33Treffpunkt: Städtische Galerie im Lenbachhaus,KasseFür Kinder ab 6 Jahren, ihre Eltern / GroßelternSonntag, 23.02.14, 11.00-13.00 UhrFranziska WolffEUR 7,00 /zzgl. EintrittAndy Warhol imMuseum BrandhorstPink – Grün – Orange – Wer ist denn aufdem Bild?Der Pop-Art-Künstler Andy Warhol arbeitetemit sehr neuartigen, bunten Farbkombinationen.Er stellte seine Freunde und bekannteStars und sogar Jesus in großen Serienmit immer neuen Farben dar, sodass völligverschiedene Seiten der Personen ans Lichtkamen. Wir wollen gemeinsam die Welt vonAndy Warhol entdecken und anschließendselbst bunte Bildserien herstellen. Materialgeld:1,00 EUR.Die Teilnahmegebühr beträgt für ErwachseneEUR 7,00 (zzgl. EUR 1,00 Eintritt), fürKinder EUR 5,00Kurs-Nr. C2274X, MünchenTheresienstraße 35aTreffpunkt: Museum Brandhorst, KasseFür Kinder ab 4 Jahren, ihre Eltern / GroßelternSonntag, 09.02.14, 11.00-13.00 UhrFranziska WolffEUR 7,00 /zzgl. EintrittZeichnen / MalenZeichnen – Leicht gemacht!GrundlagenSie glauben Sie haben kein Talent zum Zeichnen?Haben Sie es denn schon einmal versucht?In diesem Kurs werden Sie geduldigan die Grundlagen des Zeichnens herangeführtund finden so bald Spaß daran.Mitzubringen: Zeichenblock DIN A3, Bleistifte(HB, B3-6), Knet-/Radiergummi und Spitzersowie Wunschmotive.Kurs-Nr. C2301, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 26.10.13, 09.00-17.00 UhrProf. Hannes Döllel EUR 38,00Kurs-Nr. C2302, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-225x Freitag, 18.00-21.00 UhrBeginn: Freitag, 10.01.14Prof. Hannes Döllel EUR 65,00Malen am VormittagDer Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen,die schon über Grundkenntnisse im Zeichnenund Malen verfügen. Themen sind Stillleben,Landschaft und freies Gestalten. Danebenwird Kompositions- und Farbenlehrevermittelt. Mitzubringen sind: vorhandeneMalutensilien.Kurs-Nr. C2303, Garchingvhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 310x Dienstag, 09.00-12.00 UhrBeginn: Dienstag, 08.10.13Sigrun Bischoff EUR 120,00Freies Malen – Zeit für michMalen mit Pastellkreiden, Acryl- oderAquarellfarben.Gestalten mit Farbe ist das grundlegendeThema dieses Kurses. Ob Sie Acrylfarbeoder Pastellkreide anwenden, nass fließendmit Aquarellfarben malen, Sie lernen in jedemFall mit Farbkontrasten umzugehen undbekommen Einblicke in die Gesetzmäßigkeitender Bildkomposition. Eigene persönlicheSinneseindrücke sollen den kreativen Prozessanregen und erweitern. Bitte eigenesMalmaterial und eventuell Wunschmotivmitbringen.Bei Bedarf können die Malmaterialien bei derKursleiterin erworben werden.Kurs-Nr. C2310A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Dienstag, 09.30-11.30 UhrBeginn: Dienstag, 12.11.13Gisela Grimminger EUR 50,00Kurs-Nr. C2310B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Dienstag, 09.30-11.30 UhrBeginn: Dienstag, 07.01.14Gisela Grimminger EUR 50,002Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.de67


2Zeichnen / MalenFreies Malen und ZeichnenFür Anfänger und FortgeschritteneKompositions- und Farbenlehre, Arbeitennach Fantasie und Natur, bewusstes Sehenlernen, Spaß am Experimentieren begleitenden Kurs. Mitzubringen sind: Zeichenblockmind. DIN A 3, Acryl oder Gouache- oderAquarellfarben, Malkarton oder Aquarellkartonoder auch Leinwände, Pinsel und anderevorhandene Mal- und Zeichenmaterialien.Infos bei der Kursleiterin unter 0173/8822235www.sigrun-bischoff-kaufmann.deKurs-Nr. C2315, Unterföhringvhs-Zentrum, Münchner Str. 72, Eingang links10x Montag, 09.00-12.00 UhrBeginn: Montag, 07.10.13Sigrun Bischoff EUR 120,00Kurs-Nr. C2316, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1510x Donnerstag, 09.00-12.00 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Sigrun Bischoff EUR 120,00Kurs-Nr. C2317, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 157x Donnerstag, 14.00-17.00 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Sigrun Bischoff EUR 84,00Akt – kompakt!An diesem kreativen Abend wollen wir unsintensiv mit der menschlichen Figur auseinandersetzen.Ziel ist das Erfassen der Gestaltin ihrem Umraum, Erkennen von Formenzusammenhängenund die Darstellung mitzeichnerischen oder malerischen Mitteln.Modellgeld wird im Kurs erhoben. Mitzubringen:viel Papier (auch Reste), ZeichenblockA 2, weiche Bleistifte, Kohle, Kreide oderMaterialen (auch Leinwände und Acryl- oderAquarellfarben) nach Wunsch.Kurs-Nr. C2319, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Mittwoch, 23.10.13, 17.30-21.30 UhrSigrun Bischoff EUR 22,00Christian Eckler, Buchenried68PorträtzeichnenFür Anfänger und FortgeschritteneWir lernen mit offenem, unvoreingenommenemBlick die Besonderheiten eines Gesichtszu erfassen und diese in Linie und Form umzusetzen.Wir befassen uns eingehend mitden Proportionen von Kopf und Gesicht,lernen Licht und Schatten zu setzen und einenlebendigen Ausdruck auf ein Gesicht zuzaubern. In diesem Seminar können Sie ganzunbefangen an das Zeichnen herangehen.Sie erhalten Anleitungen und Tipps, so dassSie schnell erste Erfolgserlebnisse haben.Mitzubringen: großen Skizzenblock, Spitzer,Knet-/Radiergummi, Bleistifte (HB, B3-B5).Kurs-Nr. C2321, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 08.02.14, 09.00-17.00 UhrProf. Hannes Döllel EUR 38,00Leichtigkeit und Transparenzim Aquarelloder: Die Kunst des WeglassensDas Weiß des Papiers soll zu einem wesentlichengestalterischen Element im Bild werden.Das Aussparen bestimmter Partien imMotiv beflügelt die Fantasie des Betrachters.Fotografien dienen als Vorlage und Anregungzu eigener gestalterischer Umsetzungmit farbsattem, dickem Pinsel. Nicht das Abmalen,sondern die Weiterentwicklung undfreie Interpretation fotografischer Vorlagen istThema dieses Kurses.Bitte mitbringen: Aquarellbögen oder -blockca. 30 x 40 cm (300g/qm), Aquarellfarben(möglichst große Näpfchen), dicker Aquarellpinsel(keine Synthetikfaser), Papiertaschentücher,Wassergefäß, Fön. www.ch-eckler.deKurs-Nr. C2325, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 157x Donnerstag, 19.00-21.30 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13 – weitere Termine:10.10., 17.10., 28.11., 05.12., 12.12. und 19.12.13Christian Eckler EUR 80,00Aquarellmalerei„Kunst bildet nicht ab, sie macht sichtbar.“Dieser Satz von Paul Klee soll die TeilnehmerInnendieses Kurses begleiten. Durchkonkrete Aufgaben soll aufmerksames, einfühlsamesSehen und Erfassen des Motivssowie das Gefühl für Proportionen mitentwickeltwerden. Ziel ist es, einen eigenen Stil,eine eigene Bildgestaltung und -aussage,eine eigene Objektivierung der Wirklichkeitzu finden, entsprechend der persönlichenKreativität, Neigung und Fähigkeit. Mitzubringensind: Aquarellmalkasten, verschiedenePinsel, Aquarellblock (mind. DIN A3), weicherBleistift, Lappen und Wassergefäß.Kurs-Nr. C2327, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, AWO, Pegasusstr. 1810x Donnerstag, 09.00-11.30 UhrBeginn: Donnerstag, 24.10.13Elisabeth Seitzl EUR 100,00Aquarell und MischtechnikIn diesem Kurs werden die Grundlagen derAquarellmalerei sowie die Vielfalt der Arbeitmit Mischtechnik vermittelt. Grundkenntnisseim Zeichnen sind erwünscht. Mitzubringensind: Aquarellmalkasten, verschiedenePinsel, Malblock/ -papier, Stifte, Kreiden, Tusche,Federn, Collagematerial, Lappen undWassergefäß.Kurs-Nr. C2328, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2210x Freitag, 09.00-11.30 UhrBeginn: Freitag, 25.10.13Elisabeth Seitzl EUR 100,00Zeichnen und Malenin MischtechnikRohrfeder, Aquarell, PastellDas Arbeiten mit der Rohrfeder gehört zuden ältesten Zeichentechniken. Die Wirkungder Linienstruktur in der Rohrfederzeichnungist nicht vollkommen kontrollierbar, man wirddadurch zu lockerem und sehr spontanemArbeiten angeregt. Aus der KombinationRohrfeder mit Aquarell bzw. Pastell ergibtsich eine Vielfalt von Gestaltungsmöglichkeiten.Es entstehen Arbeiten von luftig-skizzenhafterbis zu kraftvollexpressiver Bildwirkung.Themen: Landschaft, Stillleben und freieKompositionBitte Zeichenpapier und schwarze Tinte mitbringen,weitere Materialbesprechung in derersten Kursstunde.Kurs-Nr. C2329, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2210x Mittwoch, 19.15-21.15 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Kurt Steinacher EUR 80,00Kurs-Nr. C2330, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2210x Donnerstag, 09.00-11.30 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Kurt Steinacher EUR 100,00


AquarellFür AnfängerSchrittweise Einführung in verschiedeneAquarelltechniken und -anwendungen imBild (Nass-in-Nass, Lasieren, Lavieren undKombinationen mit anderen Techniken wiez.B. Federzeichnung und Ölkreide). Vermittlungvon Grundkenntnissen der Farblehre,des Bildaufbaus und des Malmaterials. BeiNaturstudien und der Förderung der freienKomposition werden die Akzente besondersauf die Farblehre und die Wirkung verschiedenerFarbklänge gesetzt. Zeichenkenntnissesind von Vorteil, werden jedoch auch anHand von einfachen Beispielen vermittelt.Mitzubringen sind: vorhandene Malmaterialien,alles weitere wird im Kurs besprochen.Kurs-Nr. C2331, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2210x Montag, 19.45-21.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Sime Vlahov EUR 76,00AquarellFür FortgeschritteneIn diesem Kurs werden die erworbenenKenntnisse intensiv ein- und umgesetzt, malnach Vorgabe und mal aus eigener Vorstellungskraft.Zeichnerische Fähigkeiten sowieKenntnisse der verschiedenen Technikenund Materialien werden vorausgesetzt undim Kurs weiterentwickelt, um gestalterischeund technische Feinheiten zu vertiefen. VorhandenesMaterial mitbringen, alles weiterewird im Kurs besprochen.Kurs-Nr. C2332, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2210x Montag, 18.00-19.45 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Sime Vlahov EUR 76,00AquarellierenFür Anfänger und FortgeschritteneEin Aquarell braucht nur Wasser und Aquarellfarben,keinen Bleistift, keine Hilfsmittel.Aquarellmalerei ist der Umgang mit Farbenund Flächen. Ziel ist es, die wesentlichenBildmittel wie Hell-Dunkel-Kontrast, Lichtund Raumtiefe sich bewusst zu machen.Bitte vorhandenes Malmaterial mitbringen.Alles weitere wird im Kurs besprochen.Kurs-Nr. C2333A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Dienstag, 14.30-16.30 UhrBeginn: Dienstag, 12.11.13Gisela Grimminger EUR 50,00Kurs-Nr. C2333B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Dienstag, 14.30-16.30 UhrBeginn: Dienstag, 07.01.14Gisela Grimminger EUR 50,00AcrylmalereiSpielerisch erkunden wir die Eigenschaftenund Möglichkeiten des Materials. Die Grundlagenvon formalen Aspekten wie z.B. Komposition,Proportion, Farblehre und Kontrastwerden vermittelt und mit Beispielen ausder Kunstgeschichte anschaulich gemacht.Im freien Umgang mit verschiedenen Motivenwerden die individuellen malerischenAnsätze unterstützt. Mitzubringen sind:Pappteller oder Palette, großer Wasserbecherund vorhandene Malmaterialien. AllesWeitere können Sie über die Kursleiterin (Tel.089/3104870) oder im Kurs erfahren.Kurs-Nr. C2334, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, Pegasusstr. 18Für Anfänger10x Mittwoch, 18.30-21.00 UhrBeginn: Mittwoch, 09.10.13Maria J. Rodero EUR 100,00Kurs-Nr. C2335, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, Pegasusstr. 18Für Fortgeschrittene5x Sonntag, 10.00-16.00 UhrBeginn: Sonntag, 22.09.13 – weitere Termine: 20.10.,17.11., 15.12.13 und 12.01.14Maria J. Rodero EUR 120,00Großformatige AcrylmalereiIm Vordergrund dieser Workshops stehenSpontanität, Licht und Bewegung. Großflächigund locker wollen wir auf Leinwandoder Karton malen. Grundlagen hierfür sindBildideen, die wir vorher entwickeln undskizzieren. Mitzubringen sind: vorhandeneMalutensilien, Acrylfarben (viel weiß!), Pinsel,Stifte, Malpappen, oder/und Leinwände(mindestens 60 x 80 cm).www.sigrun-bischoff-kaufmann.deKurs-Nr. C2337A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 18.10.13, 18.00-21.00 UhrSamstag, 19.10.13, 10.00-18.00 UhrSigrun Bischoff EUR 60,00Kurs-Nr. C2337B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 13.12.13, 18.00-21.00 UhrSamstag, 14.12.13, 10.00-18.00 UhrSigrun Bischoff EUR 60,00Großformatige MalereiWege in die AbstraktionIn diesem Mal-Seminar soll sich der Herausforderungund der Problematik großerFormate gestellt werden und darüber hinausThemen entwickelt werden, die uns dieWege in die Abstraktion eröffnen. Wir arbeitenmit Acrylfarben (wahlweise auch Temperaund Gouache) auf festen Papieren und/oder Leinwand.Wichtig ist auch hier die Entwicklung der persönlichenAusdrucksform und Finden der eigenenabstrakten Bildsprache. Mitzubringen:Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.deZeichnen / MalenSigrun Bischoff, AcrylAcrylfarben, verschiedene Pinsel, Spachtel,Leinwand (mindestens 60 x 80 und größer)oder fester Malkarton (Acrylpapier), Skizzenpapier,Bleistifte und Zeichenkohle.Kurs-Nr. C2339A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 11.10.13, 18.00-21.00 UhrSamstag, 12.10.13, 10.00-18.00 UhrSigrun Bischoff EUR 60,00Kurs-Nr. C2339B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 29.11.13, 18.00-21.00 UhrSamstag, 30.11.13, 10.00-18.00 UhrSigrun Bischoff EUR 60,00Starke TöneSpannung erzeugen mit FarbkontrastenFarbkontraste heben hervor. Sie machen einBild lebendig und ausdrucksstark. Einanderentgegengesetzte Farben bringen sich zumLeuchten. Von einfachen abstrakt-geometrischenFormen bis zu Stillleben oder Landschaftenist fast alles möglich! Sie lernenFarben nicht (mehr) willkürlich oder zufälligeinzusetzen, sondern sie gekonnt zu komponieren.Bitte mitbringen: Ihr persönlichesMalmaterial mit Leinwand oder Papier.Bei Bedarf können Malmaterialien bei derKursleiterin erworben werden. Bitte bei derAnmeldung mit angeben. Die Materialkostenwerden nach Verbrauch abgerechnet.Kurs-Nr. C2341A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Mittwoch, 19.00-21.00 UhrBeginn: Mittwoch, 13.11.13Gisela Grimminger EUR 50,00Kurs-Nr. C2341B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Mittwoch, 19.00-21.00 UhrBeginn: Mittwoch, 08.01.14Gisela Grimminger EUR 50,00692


2Zeichnen / MalenNitrofrottage undSchichttechnikDie Frottage ist ursprünglich eine alte Drucktechnik,bei der mittels Bleistift oder Kreidedie Oberflächenstruktur eines Gegenstandesauf Papier übertragen wird. Eine Weiterführungdieser Technik ist die Nitrofrottage.Hier werden Vorlagen mit einem speziellenLösungsmittel (keine Nitroverdünnung !) aufden Malgrund übertragen. Diese Methodeerlaubt eine rasche Umsetzbarkeit und eröffnetvielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, aufgesundheits- und umweltfreundlicher Basis.Wir arbeiten mit eigenem Fotomaterial aufMDF Platten. Für Tiefenwirkung und Schichtungbenutzen wir zusätzlich Bienenwachsund Acrylfarben. Materialliste bitte bei derKursleiterin anfordern (Tel. 089 / 96087875).Infos zur Kursleiterin unter:www.irisnikolic.deKurs-Nr. C2342, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 154x Dienstag, 18.00-20.00 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Iris Nikolic EUR 50,00Kurs-Nr. C2343, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 22.11.13, 16.00-20.00 UhrSamstag, 23.11.13, 10.00-16.00 UhrIris Nikolic EUR 60,00MalseminarSchichten und VerdichtenIn diesen Seminaren legen wir den Schwerpunktauf neue Kompositionsweisen.Über zahlreiche Schichten (Deckfarbe, Lasuren,Stifte, Kreide, Zeichnung, Wachs, etc)arbeiten wir uns auf spielerische Weise zu einerspannenden Gesamtkomposition durch.Wir arbeiten parallel an mehreren kleinen Papierformaten,so dass ein spontaner und dynamischerMalprozess entstehen kann, derkeinen Raum zum Überlegen lässt.Material: Acrylfarben, deckend, lasierend,verschieden breite Pinsel, hochwertiges Acrylpapier(mind. DIN A3, ca. 40 Blatt), Tesakrepp,Stifte und Kreiden.Infos zur Kursleiterin unter:www.irisnikolic.deKurs-Nr. C2344, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 25.10.13, 17.00-20.00 UhrSamstag, 26.10.13, 11.00-17.00 UhrIris Nikolic EUR 50,00Kurs-Nr. C2345, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 10.01.14, 16.00-20.00 UhrSamstag, 11.01.14, 10.00-16.00 UhrIris Nikolic EUR 60,0070AusdrucksmalenAls Ausdrucksmalerei bezeichnet man dasMalen von Bildern aus dem Gefühl, der Intuitionund dem inneren Befinden heraus. DasAusdrucksmalen gibt uns die Möglichkeit,eine Art ursprüngliche Kommunikation zwischenKünstler und Bild zu erwecken. In dieserForm der Malerei befassen wir uns nichtmit Inhalt oder Schönheit des Werkes, sondernmit dem Weg der gegangen wird, derdas Werk entstehen lässt. Ausdrucksmalereimuss sich entwickeln, wie jede andere Formder Malerei auch, mit dem Unterschied, dasshier eine Unabhängigkeit geschaffen werdensoll, die jeglichen Druck auflöst und demMalenden eine tiefe Freude am Schaffenermöglicht.Ausdrucksmalerei ist sowohl für Kinder alsauch für Erwachsene eine wunderbare Erfahrung!Die Materialkosten in Höhe von EUR 10,00werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.Kurs-Nr. C2350, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Für Kinder (8-13 Jahre)Samstag, 28.09.13, 10.00-13.00 UhrSamstag, 26.10.13, 10.00-13.00 UhrSamstag, 30.11.13, 10.00-13.00 UhrSamstag, 18.01.14, 10.00-13.00 UhrSilke Seeger EUR 54,00Kurs-Nr. C2351, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Für Erwachsene6x Donnerstag, 18.30-20.30 UhrBeginn: Donnerstag, 09.01.14Silke Seeger EUR 54,00Sumi-eJapanische TuschmalereiDie alte traditionelle japanische Malerei „Sumi-e“ist im Zen begründet. Innere Empfindungenwerden mit Tusche, aber auch mitFarbe auf das Papier gebracht. Die Motivesind Blumen, Bäume, Bambus, Vögel oderLandschaften. Die Materialien werden in derersten Stunde besprochen.Kurs-Nr. C2361, Garchingvhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 310x Donnerstag, 10.00-12.30 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Yoshinae Hara EUR 100,00IllustrationenGeschichten lebendig darstellenIn diesem Kurs wird die Kunst der Illustrationeinerseits in der Theorie beleuchtet undandererseits praktisch in Geschichten umgesetzt,die die Teilnehmer/-innen selbst wählenkönnen. So erspüren wir in klassischenBüchern sowie in neueren und neuestenPublikationen die erzählerische Kraft vonBildern und werden unter fachkundiger Anleitungvon Elena Buono mit verschiedenenTechniken und Materialien unsere eigenenEntwürfe entwickeln und diese grafisch ausgestaltenlernen.Bitte mitbringen: Skizzenpapier, Bleistift HB2,Kugelschreiber, dünner Filzstift, Radiergummi.Weiteres erfahren Sie im Kurs.www.elenabuono.comKurs-Nr. C2370, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 154x Dienstag, 18.30-21.00 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Elena Buono EUR 54,00Farbe und Form –Form und FarbeFür Anfänger und FortgeschritteneIm Kurs wollen wir das Spiel der Farben undFormen in kraftvolle Bilder umsetzen. ObStillleben, Landschaften oder Figürliches –das Gegenständliche kann dabei zu Gunstendes Farbenspiels und der abstrakten Formenzurückgenommen werden.Wir malen mit den verschiedensten Materialien– Aquarell, Acryl, Goauche – mit Pinseloder Spachtel auf Papier oder Leinwand. Zudemwollen wir mit weißem oder farbigemSeidenpapier, oder auch selbstgefärbten Papierenexperimentieren. Durch Kombinationder verschiedenen Papiere mit dem Farbauftragwollen wir die unterschiedlichsten Effekteerzielen. Mitzubringen sind: vorhandeneMalutensilien.Kurs-Nr. C2375, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 156x Dienstag, 19.00-21.00 UhrBeginn: Dienstag, 05.11.13Karin Bernst EUR 60,00AirbrushMalen mit Luft und FarbeEine moderne Maltechnik, mit der auf verschiedenstenUntergründen, fotorealistischoder kreativ frei gespritzt wird und sich soindividuelle Bilder gestalten lassen. Der Kursist gleichwohl geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.Anfänger werden systematischin die Technik eingeführt und sind schnellin der Lage, eigene Bilder zu malen. Fortgeschrittenekönnen ihre Kenntnisse vertiefenund speziell auf eigene Probleme eingehen.Der Dozent ist aufgrund der geringen Teilnehmerzahlin der Lage, auf individuelleWünsche einzugehen und jederzeit konkreteHilfestellung zu leisten.Alle Materialien werden gestellt, eigene Airbrushpistolenkönnen gerne mitgebrachtwerden. Mitzubringen: Zeitungspapier, Malschürzeund bei Bedarf Staubmaske, Materialgeld(EUR 10,00).Kurs-Nr. C2378, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Freitag, 22.11.13, 18.00-21.00 UhrSamstag, 23.11.13, 10.00-17.00 UhrSiegfried Eder EUR 50,00


GestaltenGestaltenSilberschmuckFür Anfänger und FortgeschritteneAnfängern werden Grundkenntnisse derMetallverarbeitung wie Sägen, Feilen, Lötenund Fassen von Schmucksteinen vermittelt.Sie arbeiten (nach Vorlage) an einfachenSchmuckstücken wie Broschen, Anhängernoder Ohrschmuck aus Sterling-Silber. Fortgeschritteneerweitern ihre bereits erworbenenKenntnisse und können ihre Fähigkeiten anRingen, Armschmuck, Hohlkörpern vertiefen.Im Vordergrund steht das individuelle Gestalten,die Freude an lebendigem Schmuckund die Erfahrung, wie vielseitig die Technikdes Gold- und Silberschmiedens sein kann.Schmucksteine und Silber können (in kleinenMengen) bei der Kursleitung erworbenwerden.Mitzubringen: weichen Bleistift, Radiergummi,wasserfesten Feinschreiber, altes HandoderGeschirrtuch.Kurs-Nr. C2401, Garchingvhs-Werkstatt im Römerhof, Römerhofweg 129x Dienstag, 18.00-21.00 UhrBeginn: Dienstag, 12.11.13Ilse Schicke EUR 122,00Kurs-Nr. C2402, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 159x Donnerstag, 18.30-21.30 UhrBeginn: Donnerstag, 14.11.13Ilse Schicke EUR 122,00Kurs-Nr. C2403, Garchingvhs-Werkstatt im Römerhof, Römerhofweg 12Samstag, 23.11.13, 09.00-16.00 UhrSonntag, 24.11.13, 09.00-14.00 UhrIlse Schicke EUR 54,00Kurs-Nr. C2404, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 07.12.13, 09.00-16.00 UhrSonntag, 08.12.13, 09.00-14.00 UhrIlse Schicke EUR 54,00Kurs-Nr. C2405, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 11.01.14, 09.00-16.00 UhrSonntag, 12.01.14, 09.00-14.00 UhrIlse Schicke EUR 54,00Schmuck gestaltenin Silber und GoldFür Anfänger und FortgeschritteneEin Schmuckstück nach eigenen Ideen anzufertigen,wer hat nicht schon mal darangedacht?Bei der Realisierung Ihres Entwurfes werdenSie individuell beraten, handwerklichund künstlerisch unterstützt. Die Freude amindividuellen Gestalten ist stets im Vordergrund.Die grundlegenden Techniken desGoldschmiedens, die im Laufe des Kursesvermittelt und trainiert werden, kommen zurAnwendung. Besonderer Wert wird auf saubereund handwerklich solide Verarbeitunggelegt. Es entstehen Ringe, Ohrschmuck,Hals- und Armschmuck, aber auch einfacheGebrauchsgegenstände.Wir arbeiten vor allem mit preiswertem Silber.Silber und Edelsteine sind bei der Kursleiterinerhältlich. Wenn Sie mit Gold arbeiten möchten,nehmen Sie bitte im Vorfeld Kontakt mitder Kursleiterin auf (Tel. 089 /3103153).Bitte mitbringen: Zeichenblock, weichen Bleistift,Radiergummi, wasserfesten Feinschreiber,dünnen Haarpinsel (Stärke 0 oder 00),altes Hand- oder Geschirrtuch.Kurs-Nr. C2411, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-223x Freitag, 09.00-13.00 UhrBeginn: Freitag, 11.10.13Christine Demmel EUR 54,00Kurs-Nr. C2412, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-226x Freitag, 09.00-13.00 UhrBeginn: Freitag, 08.11.13Christine Demmel EUR 108,00Kurs-Nr. C2413, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-224x Donnerstag, 18.00-22.00 UhrBeginn: Donnerstag, 09.01.14Christine Demmel EUR 72,00Kurs-Nr. C2414, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 23.11.13, 10.00-17.00 UhrSonntag, 24.11.13, 10.00-17.00 UhrChristine Demmel EUR 80,00Mit Haken und ÖsenVerschlüsse und VerbindungenDem Verschluss eines Schmuckstückeskommt besondere Bedeutung zu, da er nichtnur sicher sein muss und einfach zu handhaben,er soll sich außerdem harmonisch indie Form einfügen. Gut integrierte und funktionierendeVerbindungen und Verschlüssesind wesentliche Bestandteile und oft entscheidendfür die Tragbarkeit eines Schmuckes.Nicht zuletzt kann ein Verschluss sogarselbst Schmuckstück, Verbindungselementekönnen Teil der Gestaltung sein. Dieser Herausforderungwollen wir uns stellen und fürIhre Arbeiten die jeweils optimale, individuelleVerschlusslösung finden, homogen in derForm, funktionell, aber trotzdem unkompliziertherzustellen. Entwickeln Sie Verschlüssefür Ihre noch auszuführenden Entwürfe oderbringen Sie Ihre eigenen Arbeiten mit, dienoch einer technischen Lösung bedürfen.Reparaturen an gekauften Schmuckstückensind nicht möglich!Silber und Edelsteine sind bei der Kursleiterinerhältlich.Bitte mitbringen: Zeichenblock, weichen Bleistift,Radiergummi, wasserfesten Feinschreiber,dünnen Haarpinsel (Stärke 0 oder 00),altes Hand- oder Geschirrtuch.Für Anfänger und Fortgeschrittene.Kurs-Nr. C2415, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 19.10.13, 10.00-17.00 UhrSonntag, 20.10.13, 10.00-17.00 UhrChristine Demmel EUR 80,00213. Garchinger HerbstmarktDie Volkshochschule veranstaltet diesenbunten Markt jetzt bereits zum dreizehntenMal. Zahlreiche Kunsthandwerkerbieten wieder ihre Arbeiten an und auchfür das leibliche Wohl und für gute Unterhaltung(Musik- und Tanzeinlagen) istgesorgt. Bei schlechtem Wetter fällt derHerbstmarkt aus!Garching, RömerhofSamstag, 21.09.13, 10.00-18.00 UhrInfo & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.deChristine Demmel, Dirndl-Knöpfe71


2GestaltenSilberschmuck –Modellieren in WachsFür Anfänger und FortgeschritteneDas Modellieren in Wachs eröffnet einerseitsdem geübten Schmuckmacher eine Erweiterungseiner technischen und gestalterischenMöglichkeiten, andererseits erlaubt esschon dem Einsteiger die Verwirklichung anspruchsvollerSchmuckideen. In diesem Seminarwerden Schmuck-Modelle aus Wachserstellt, die in einer professionellen Gießereiin Edelmetall gegossen werden. Die Rohlingekönnen später weiter verarbeitet werden.Ein Termin zur Abholung der Gussstücke wirdim Kurs vereinbart.Materialgeld in Höhe von EUR 18,00 ist imKurs zu bezahlen. Das Edelmetall wird durchdie Gießerei nach Aufwand abgerechnet.Bitte mitbringen: Zeichenblock, weichen Bleistift,Radiergummi, wasserfesten Feinschreiber,dünnen Haarpinsel (Stärke 0 oder 00),Borstenpinsel Nr. 5, kleines, scharfes Messermit glatter Klinge oder Skalpell, altes HandoderGeschirrtuch.Kurs-Nr. C2416, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 11.01.14, 10.00-17.00 UhrSonntag, 12.01.14, 10.00-17.00 Uhr max. 8 TNChristine Demmel EUR 80,00Offene Werkstatt für Keramikund SilberschmuckWenn Sie gerne Schmuck oder Keramikgestalten, zu Hause hierzu aber keine Gelegenheithaben oder Sie gerne mit nettenLeuten zusammen arbeiten möchten, sindSie herzlich in unsere OFFENE WERKSTATTeingeladen. Die Werkstatt wird fachkundigbetreut, Sie werden auf Wunsch beraten undes wird Ihnen ggf. Hilfestellung gegeben. ImBereich Schmuck werden Grundkenntnissewie Sägen, Feilen und Löten vorausgesetzt.Alle notwendigen Arbeitsgeräte und Hilfsstoffestehen zur Verfügung. Alle Materialien wieTonmasse, Glasuren, Silber und Schmucksteinekönnen Sie in der Werkstatt erwerben.Anmeldung und regelmäßige Teilnahme sindnicht erforderlich.Die Teilnahmegebühr von EUR 8,00 proAbend ist direkt in der Werkstatt zu entrichten.Kurs-Nr. C2420, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22jeweils Donnerstag, 18.00-22.00 Uhr10.10. bis 12.12.13Herma Hippmann / Rita Linder / Christine DemmelEUR 8,00 /pro Abend72Ketten selbst geknüpftInformationsabend zu Kurs C2422An diesem Abend wird das Material vorgestellt,anhand von Bildern und gefertigtenKetten bekommen Sie auch erste Ideen zumSeminar. Sie erfahren welche Werkzeuge benötigtwerden (werden auch zur Verfügunggestellt) und was Sie ansonsten noch zumKurs mitbringen sollten. Eventuelle Vorbestellungenwerden an diesem Abend angenommen.Sollten Sie Ketten/-teile haben,mit denen Sie arbeiten möchten, bringenSie diese bitte mit.Kurs-Nr. C2421, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Dienstag, 08.10.13, 19.30 UhrRenate BüttnerGebührenfrei!Klassisch oder modern?Auf jeden Fall geknüpft!Für jeden Typ die passende KetteMit dem Vorurteil, dass geknüpfte Kettenlangweilig sind, wird in diesem Kurs aufgeräumt.Wir bringen jede Kette auf Vordermann.Ob die klassische Perlenkette mitedlem Verschluss oder eine lange moderneKette, Sie können herstellen, was Ihnen gefällt.Jede Kette wird geknüpft und zusätzlicherlernen Sie, wie die Kette fachmännischin den Verschluss eingefügt wird. Sie bekommenAnregungen zum Design, IhremGeschmack und Typ entsprechend. SolltenSie defekte Ketten, Kettenstränge oder Einzelteilehaben, bringen Sie diese bitte mit.Ansonsten können Sie das gesamte Materialim Kurs erwerben.Kurs-Nr. C2422, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 19.10.13, 10.00-17.30 UhrRenate Büttner EUR 30,00Perlenschmuck-DesignKetten, Armbänder, Ringe oder Ohrringe –kreieren Sie Ihren eigenen Schmuck! UnsereKursleiterin bringt dafür eine reiche Auswahlan Perlen mit, die Sie ganz nach Geschmackund Fantasie verwenden können. Lassen Siesich von der Vielfalt und den zahlreichenMusterschmuckstücken inspirieren und probierenSie Ihre Ideen einfach aus!Materialkosten ca. EUR 10,00 - EUR 40,00,je nach Verbrauch bitte mit der Kursleiterinabrechnen.Bitte mitbringen: helles Handtuch, Schere,Stift, Papier, kleine ZangeKurs-Nr. C2431, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Montag, 11.11.13, 19.00-21.30 UhrMartina Seidenschwarz EUR 12,00MosaikKleine Steine – große WirkungAn diesem Abend können Sie aus einer großenbunten Auswahl an Mosaik- und Nuggetsteinen,Softmosaik und Spiegelsteinchenzauberhafte Muster entwerfen und damitverschiedene Gegenstände verzieren, zumBeispiel Teller, Kugeln, Rahmen, Blumentöpfeoder Spiegel. Die Kursleiterin zeigt Ihnen,wie die Steine gebrochen, geklebt und verfugtwerden. Außerdem hält sie Mustervorlagenfür Sie bereit.Bitte mitbringen: Unterlage, Küchenrolle,Haushaltsschwamm, kleiner Flachpinsel,kleine Schüssel, kleiner Eimer, Föhn, Papierund Stift.Materialkosten ca. EUR 15,00, je nach Verbrauchbitte mit der Kursleiterin abrechnen.Kurs-Nr. C2432, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Montag, 21.10.13, 19.00-21.30 UhrMartina Seidenschwarz EUR 12,00Strahlender EngelMit Lust an Malen und Gestalten gehen wirhier ganz kreativ ans Werk. Diese dekorativenEngel sind aus Papp Art und haben eineHöhe von 40 cm. In mehreren Arbeitsschrittengrundieren, malen, stupfen, kleben undlackieren wir ganz kreativ, bis zum gelungenenindividuellem Ergebnis.Wir benutzen Acrylfarben, Schneepaste undLack sowie auch Sterne, Pailletten, Glitzersteineund Perlen für die Gestaltung.Sämtliche Materialien bringt die Kursleitungmit. Die Materialkosten liegen bei ca EUR20,00 bis EUR 25,00 pro Engel.Bitte mitbringen: Unterlage, versch. Pinsel,Tuch, Föhn.Kurs-Nr. C2433, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Montag, 18.11.13, 19.00-21.30 UhrMartina Seidenschwarz EUR 12,00Isarsteine vergoldenIndividuelle Gestaltung mit 24 Karat Blattgold,damit wird jeder Stein zu einem kleinenKunstwerk. Kosmogramme, Sternzeichen,Muster, Buchstaben oder Zahlen sehen aufden verschiedenen Steinen wunderschönaus. Eine Verewigung zur Erinnerung oderals persönliches Geschenk. Sie entwerfenIhr eigenes Muster oder lassen sich von Modelleninspirieren. Dann bekommen Sie dieAnleitung zum Übertragen, zum Auftragender Verbindungslösung und des Blattgoldessowie der filigranen Nacharbeitung.Bitte mitbringen: Unterlage, Bleistift, Papier,Kunsthaarpinsel No. 01. Materialkosten proStein EUR 15,00.Kurs-Nr. C2434, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Montag, 27.01.14, 19.00-21.30 UhrMartina Seidenschwarz EUR 12,00


Adventfahren desModellbahnclubsAm zweiten Adventswochenende veranstaltetder Modellbahnclub ein Adventfahren,bei dem Groß und Klein herzlich eingeladensind. Diese Aktion findet gleichzeitig mit derAusstellung des Hobbykreises statt, sodasssich das Bürgerhaus Unterschleißheim andiesem Wochenende als ideales Ziel für einenFamilienausflug anbietet.Kurs-Nr. C2491X, UnterschleißheimBürgerhausFreitag, 06.12.13, 16.00-19.00 UhrSamstag, 07.12.13, 10.00-19.00 UhrSonntag, 08.12.13, 11.00-18.00 UhrRobert ChustGebührenfrei!Gestalten2Patchwork-Quilting-KursOb Sie sich oder jemand anderem eineselbstgenähte Freude machen wollen, in diesemKurs bekommen Sie viele Anregungendazu. Sie erlernen oder vertiefen Ihre Kenntnissein Patchwork und Quilting. Wir nähenmit Hand oder (meistens) Maschine. KlassischeBlockmuster und freies Design werdeneingesetzt, ganz nach Ihrem Geschmack. ObTischdecke, Platzset, Rucksack, Baby- oderKniedecke – es gibt viele Möglichkeiten, diegelernte Technik um- und einzusetzen. Patchwork-und Quiltgrundlagen, sowie die perfekteabschließende Arbeit (Randgestaltung,Binding, Aufhängung, Tunnel) werden Sie erlernen.Bitte mitbringen: Mut zum Risiko (wirzerschneiden zunächst den Stoff), Baumwollstoffe,Stoff-, Papier- und Fadenschere,Steck- und Nähnadeln, Bleistift und Papier.Ein Stück weißen Stoff zum Aufstecken undTransport der Einzelteile. Bitte bringen Sienach Möglichkeit Ihre eigene Nähmaschinemit. Die Grundausstattung, Schneidematte,Cutter, Lineal können im Kurs günstig bestelltwerden. Der Kurs findet 14-tägig statt.Kurs-Nr. C2610, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-228x Montag, 19.00-21.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Angelika Henrichs EUR 70,00KlöppelnKlöppeln erfreut sich immer größerer Beliebtheit.Ausgehend von Grundschlägenund Torchon können folgende Spitzentechnikenerlernt werden: Torchon-Quadrate „ohneEnde“, Schneeberger Spitze, Florentiner,Chrysanthe, grobes und feines Blumenwerk(Brügger Duchesse) und Bänderspitze.Kurs-Nr. C2612, Unterföhringvhs-Zentrum, Münchner Str. 72, Eingang rechts6x Donnerstag, 19.30-21.30 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Melanie Winkler EUR 44,00Getraud Temme, MeshworkMeshworkPatchwork-FlechtarbeitenIn diesem Kurs werden kunstvolle Musterdurch Flechten von selbst gefertigtenBändern hergestellt. Anschließend werdendie entstandenen Teile zu Taschen, Kulturbeuteln,Kissen, Tischläufern oder anderenKunstwerken verarbeitet. Diese Arbeiten stellenindividuelle Geschenke für verschiedensteEreignisse dar. Ob Weihnachten, Geburtstagoder andere festliche Gelegenheiten, dieBewunderung ist Ihnen mit diesem persönlichenGeschenk sicher.Materialliste wird vor Kursbeginn zugesandt.Kurs-Nr. C2613, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-225x Donnerstag, 19.00-21.30 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Gertraud Temme EUR 45,00Taschen – Taschen – TaschenOb Einkaufstasche, Abendtasche, Collegtasche,Trachtentasche, Kindertasche – passendzur Garderobe oder als Geschenkselbst gefertigt, bereitet viel Freude und Bewunderung.Zum Einsatz kommen unterschiedliche Materialien.Als Einstieg fertigen wir eine Tascheaus Jeans. Mitzubringen sind alte Jeansoder auch Jeansstoffe (wenn möglich nichtdehnbar), Nähmaschine und Nähutensilien.Alles weitere wird am 1. Abend im Kurs besprochen.Zur Auswahl stehen 2 Modelle.(Umhängetasche oder Einkaufstasche). Eskönnen in diesem Kurs auch angefangeneTaschenmodelle fertig gestellt werden.Kurs-Nr. C2614, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-224x Donnerstag, 19.00-21.30 UhrBeginn: Donnerstag, 21.11.13Gertraud Temme EUR 36,00Filzen mit SchabloneFilzen – als sehr alte Textiltechnik, fasziniertdurch das Arbeiten mit einem Material derSchafwolle – die auch für Anfänger ein solidesund schönes Ergebnis ermöglicht. Inder Werkstatt werden wir zunächst die Schablonentechnikkennenlernen. Wir arbeitengemeinsam an einem kleinen Beispielstück.Für die Umsetzung einer eigenen Idee stehen5 Stunden zur Verfügung. Sie könnendie Schablonentechnik anwenden und erhaltenAnleitung für Ihr eigenes Werkstück.Die Materialkosten von ca. EUR 10,00 bisEUR 18,00 werden direkt mit der Seminarleiterinabgerechnet.Kurs-Nr. C2615, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 09.11.13, 10.00-18.00 UhrAndrea Kawelke EUR 38,00Filzen auf SeideFilzen ist eine der ältesten Textiltechniken.Eine Möglichkeit einen fließenden Stoff herzustellenist, auf ein Trägermaterial zu filzen.Im Kurs arbeiten wir auf Seide.Für Schals, Tücher und künstlerische Projektestehen uns 8 Stunden zur Verfügung.Zunächst filzen wir gemeinsam einen Schalauf Seide. Das zweite Werkstück ist die UmsetzungIhrer eigenen Idee, die mit Hilfestellungbegleitet wird.Die Materialkosten von ca. EUR 12,00 bisEUR 18,00 werden direkt mit der Seminarleiterinabgerechnet.Kurs-Nr. C2616, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 23.11.13, 10.00-18.00 UhrAndrea Kawelke EUR 38,00Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.de75


2GestaltenElisabeth Starek, DirndlkleidKreativer Filztag 1Nunofilz ...An diesem Tag können verschiedene dreidimensionaleObjekte im sogenanntenHohlraumfilzen entstehen. Raffinierte kleineTäschchen, Handtaschen mit verschiedenenFächern, eine große Shoppingtasche oderauch Objekte für den Raum. Schals oder flächigeFilze werden am Sonntag angeboten.Besonderer Hinweis: Werden beide kreativenFilztage gebucht, besteht die Möglichkeit eingrößeres Objekt zu fertigen. Bitte mitbringen:1-2 alte Handtücher, altes Bettlaken (ohneGummizug) oder Bettbezug, Metallschüsseloder -topf (etwa 2-5l), Plastiktüte, bequemeKleidung, evtl. Imbiss und Getränk. Die Materialkostenin Höhe von EUR 10,00 bis EUR30,00 (je nach Verbrauch) sind direkt bei derSeminarleiterin abzurechnen.Kurs-Nr. C2617, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 16.11.13, 10.00-17.00 UhrKatja Hannig EUR 34,00Kreativer Filztag 2Geschenke aus Wolle und SeideSei es ein Schal aus Woll- und Seidenfasern,ein Tuch bei dem Wolle auf einen Seidenstoffaufgefilzt wird oder ein extravaganter Wandbehang.An diesem Tag können Geschenkefür Freunde oder für sich selbst hergestelltwerden. Besonderer Hinweis: Wurde auchder erste kreative Filztag gebucht, könnendie begonnenen Projekte beendet werden!Bitte mitbringen: 1-2 alte Handtücher, altesBettlaken (ohne Gummizug) oder Bettbezug,Metallschüssel oder -topf (ca. 2 -5l), Plastiktüte,bequeme Kleidung, evtl. Imbiss und ersteIdeen. Die Materialkosten in Höhe von EUR10,00 bis EUR 30,00 (je nach Verbrauch) sinddirekt bei der Seminarleiterin abzurechnen.Kurs-Nr. C2618, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Sonntag, 17.11.13, 10.00-16.00 UhrKatja Hannig EUR 30,0076Nähkünste für den AlltagKnöpfe annähen, aufgegangene Nähte undSäume wieder schließen, Hosen und Röckekürzen, Reißverschlüsse einnähen usw. –mit den Grundbegriffen des Nähens (mitund ohne Nähmaschine), die in diesemKurs vermittelt werden, können Sie IhreKleidung und Textilien passend verändern.Zusätzlich erfahren Sie, wie man verschiedeneKleidungsstücke bügelt. Bitte mitbringen:Kleidungsstücke, die Sie verändern wollen,Schere und Nähgarn, Näh- und Stecknadeln,Maßband sowie nach Möglichkeit eine eigeneNähmaschine.Kurs-Nr. C2619, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Donnerstag, 09.00-13.00 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Elisabeth Starek EUR 80,00SchneidernFür Anfänger und FortgeschritteneNähen macht Spaß! Nützlich ist es nochdazu. Denn als Alternative zur Kleidung vonder Stange können Sie das Modell individuellerarbeiten. Alle Teilnehmer/-innen sollteneine Idee haben, was sie nähen wollen undam besten auch einen Schnitt dabei haben.Anfänger bringen bitte außerdem zur erstenSitzung mit: Maßband, Schnittpapier, Bleistift,Schere, Geodreieck, Stecknadeln und möglichstauch schon den gewünschten Stoff,damit wir gleich in der ersten Kursstundemit dem Zuschnitt beginnen können. Fortgeschrittenebringen Schnitt, Stoff und dieüblichen Nähutensilien für ihr individuellesModell mit. Wer eine eigene Nähmaschinebesitzt, soll diese bitte mitbringen.Kurs-Nr. C2620, Unterföhringvhs-Zentrum, Münchner Str. 72, Eingang links8x Dienstag, 18.30-21.30 UhrBeginn: Dienstag, 08.10.13Bärbel Kommerell EUR 92,00Kurs-Nr. C2621, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 158x Mittwoch, 18.30-21.30 UhrBeginn: Mittwoch, 09.10.13Ursula Grolik EUR 92,00Kurs-Nr. C2622, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 19.10.13, 10.00-17.00 UhrSonntag, 20.10.13, 10.00-17.00 UhrStefanie Ramb EUR 56,00Kurs-Nr. C2623, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 11.01.14, 10.00-17.00 UhrSonntag, 12.01.14, 10.00-17.00 UhrStefanie Ramb EUR 56,00Kurs-Nr. C2624, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-227x Mittwoch, 18.30-21.30 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Stefanie Stelzl EUR 82,00Kurs-Nr. C2625, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-227x Mittwoch, 18.30-21.30 UhrBeginn: Mittwoch, 04.12.13Stefanie Stelzl EUR 82,00Kurs-Nr. C2626, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-228x Mittwoch, 09.00-12.00 UhrBeginn: Mittwoch, 09.10.13Stefanie Stelzl EUR 92,00Kurs-Nr. C2627, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 16.11.13, 10.00-17.00 UhrSonntag, 17.11.13, 10.00-17.00 UhrStefanie Stelzl EUR 56,00Kurs-Nr. C2628, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 18.01.14, 10.00-17.00 UhrSonntag, 19.01.14, 10.00-17.00 UhrStefanie Stelzl EUR 56,00Kurs-Nr. C2629, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-227x Dienstag, 18.30-21.30 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Stefanie Stelzl EUR 82,00Kurs-Nr. C2630, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-227x Dienstag, 18.30-21.30 UhrBeginn: Dienstag, 03.12.13Stefanie Stelzl EUR 82,00Nähworkshop für KinderDu hast Lust, endlich mal an einer „richtigen“Nähmaschine zu arbeiten? Hier lernst du,wie man ein einfaches Teil selbernäht (z.B.Kissen,Tasche o.a.) und den Umgang mitder Maschine. Bitte mitbringen: Deine Mutter(zur Unterstützung), ein Stück Stoff (1m)und – wenn du hast – eine Nähmaschine.Kurs-Nr. C2631, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Für Kinder ab 8 JahreDienstag, 29.10.13, 15.00-18.00 UhrStefanie Stelzl EUR 14,00


Ferien-Nähwerkstatt für TeensLust auf kreative Ferien? In diesem Kurs lerntihr den Umgang mit der Nähmaschine undalle notwendigen Nähbasics. Nach ein bißchenTheorie näht ihr dann ein trendigesAccessoire nach eurem eigenen Design. Wereine eigene Nähmaschine besitzt, soll diesebitte mitbringen. Vorbesprechung am Dienstag,22.10.13, 18.00 Uhr im vhs-Zentrum.Keine Schülerermäßigung möglich!Kurs-Nr. C2632, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Montag bis Donnerstag, 28.10.-31.10.13jeweils 09.00-12.00 UhrStefanie Stelzl EUR 48,00DirndlkleidEs wird ein traditionelles Dirndl nach Wunsch,mit Schürze angefertigt, oder ein Spencer(Oberteil mit Schößchen). Gute Nähkenntnissesind erforderlich. Am ersten Kurstag(17.30-19.30 Uhr) wird Maß genommenund es erfolgt eine Material- und Stoffbesprechung.Eine eigene Nähmaschine solltevorhanden sein. Sollten Sie eine individuelleSchnitterstellung durch die Kursleiterin wünschen,so werden hierfür EUR 20,00 extraberechnet. Nähere Auskünfte bei der Kursleiterinunter Tel. 089/966592.Kurs-Nr. C2635, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 158x Montag, 17.30-21.30 UhrBeginn: Montag, 23.09.13Elisabeth Starek EUR 140,00DirndlbluseNach Wunsch wird eine traditionelleDirndlbluse zum Dirndlkleid angefertigt. Eineeigene Nähmaschine sowie Nähkenntnissesollten vorhanden sein. Material- und Schnittbesprechungsowie Maßnehmen am Dienstag,07.01.14,18.00-20.00 Uhr.Kurs-Nr. C2636, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 154x Samstag, 10.00-16.00 UhrBeginn: Samstag, 18.01.14Elisabeth Starek EUR 86,00Mode selber nähenFür Anfänger und FortgeschritteneKreativität und Individualität sind wieder inMode: die schönsten und einmaligen Sachensind doch selbstgenäht!Der Kurs richtet sich vorwiegend an Nähinteressierte,die schon mindestens ein paarNähte mit der Nähmaschine gemacht habenund das Nähen an kleineren oder größereneigenen Projekten unter fachkundiger Anleitungund Hilfestellung erlernen oder verbessernwollen. Folgende Kursinhalte sindvorgesehen: Rock nach Maß nähen (Konstruktioneines Rockgrundschnittes nach eigenenMaßen, Rock nähen); Rock ganz schnellnähen und nach Wunsch verzieren; Cacheur(Hüftschmeichler, Wickelrock) nähen; Loops(Rundschals) nähen und verzieren; Statement-Kettenund andere modische Stoffaccessoiresselbst gestalten. Bitte mitbringen:Maßband, Geodreieck, Lineal, Stift, Notizblätter,Schnitt-Papier, Radiergummi, Taschenrechner,Schere, Nähgarn, Nadeln, Stecknadeln,Tesafilm, Stoff. Waschbare Stoffe bittewaschen und eventuell bügeln. Nähmaschinenmüssen mitgebracht werden.Kurs-Nr. C2639, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 158x Donnerstag, 18.30-21.00 UhrBeginn: Donnerstag, 09.01.14Carmen Cioclei EUR 82,00Stricken, Häkeln, StickenDer Kurs richtet sich an Anfänger, neugierigeNeustarter und begeisterte Weitermacher. Wirstricken, häkeln und sticken Schals, Mützen,Kissen, Taschen, Tiere, Röcke, Pullover oderJacken. Anfänger versuchen sich an einfachenThemen, Fortgeschrittene können bereits angefangeneWerkstücke mit Unterstützungdurch die Kursleiterin fertigstellen.Folgende Kursinhalte sind möglich: die wichtigenGrundmaschen; einfache und anspruchsvolleMuster stricken/häkeln/sticken; Arbeitsanleitungenlesen; Muster, Schnitte und Anleitungenselber entwerfen. Mitzubringen: 1Paar Schnellstricknadeln, Rundstricknadeln,Häkelnadel, Sticknadeln, Garn, Strickgarn zumÜben und für die ersten Musterstücke, Maßband,Notizblätter, Stift, Geodreieck, Lineal,Radiergummi, evtl. Taschenrechner. Außerdemdie gewünschte Wolle (Strickgarn) unddie dazu passenden Strick- oder Häkelnadeln.Kurs-Nr. C2640, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 155x Donnerstag, 19.00-21.00 UhrBeginn: Donnerstag, 14.11.13Carmen Cioclei EUR 36,00MusikProfessionelle MusikproduktionEin Überblick über die gängige Audio-SoftwareWer sich mit (semi)-professioneller Audioproduktionbeschäftigen möchte, findet einAngebot, das von kostenlosen Audioeditorenund Audioworkstations bis hin zur mehrerentausend Euro teuren Profivariante reicht.Alleine die Begriffe Audioeditor, DAW, Sequenzer,VST, RTAS und AU, sorgen gerne fürVerwirrung. Im Anschluss gibt es ausreichendZeit für die Fragen der Zuhörer.Matthias Schaaff arbeitet als selbständigerVeranstaltungstechniker und Tontechniker. Erist Dozent im Bereich Audio am SAE InstituteMünchen. Zahlreiche eigene Studioprojekte.Kurs-Nr. C2751K, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Dienstag, 22.10.13, 19.30 UhrMatthias Schaaff EUR 6,00Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.deMusikCubase: Heben Sie ihre Musikproduktionauf ein neues Level!Cubase begeistert nicht nur Hobbymusikerund „Homerecorder“, sondern findet sichauch in kommerziellen Tonstudios zur Produktionund Vertonung von Werbespots, Filmenund Musik. Wer Cubase von Grund aufkennenlernen und seine eigene Produktionsweisemit Tipps und Tricks ergänzen oder verbessernmöchte, ist in diesem Seminar genaurichtig. Die Schulung richtet sich an Einsteiger,ist aber auch für Anwender interessant, dieschon etwas Erfahrung mit Cubase gesammelthaben. Inhalte:■■Einführung digitales Recording, die Oberfläche(Fenster und Editoren), Input/ OutputSystem, das Mischpult, Import (undExport) von Audiomaterial, Aufnahme,Bearbeitung der Audioaufnahme (Schnitt,EQ, Filter, Kompressor)■■Einführung MIDI, die MIDI-Editoren, MIDIInput Output System (MIDI Interface),MIDI Eingabegeräte, Import und Exportvon MIDI Files, MIDI Aufnahme, Bearbeitungvon MIDI Noten, umwandeln vonMIDI in Audiodateien.■■Mixdown mit Audiodateien und MIDI.Die Schulung erfolgt in der Version Cubase5 ist aber auch für die Nachfolgeversion unddie Vorversionen geeignet. In Kooperation mitder Musikschule Ismaning.Kurs-Nr. C2752, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 11.01.14, 11.00-16.00 UhrSonntag, 12.01.14, 11.00-16.00 UhrMatthias Schaaff EUR 70,00Audacity: Kostenlose Musikproduktionauf professionellem NiveauTöne zu bearbeiten mit Audacity gelingt intuitiv.Die Software ist selbsterklärend, die Benutzungsführunglogisch, das Programm liegtfür alle gängigen Betriebssysteme vor. DassAudacity allerdings deutlich leistungsfähigerist als die einfache Oberfläche vermuten lässtwird oft übersehen. Ein Intensivkurs für ambitioniertesHomerecording und professionelleHörfunkproduktion. Schwerpunkte des Kursessind unter anderem die Arbeit mit Sound-Effektensowie die effiziente und schnelle Erledigungvon Alltags-Aufgaben.Inhalte u.a. Wie behalte ich bei umfangreichenProjekten den Überblick? Wie arbeite ich mitMehrspur- und Mehrkanalprojekten (Surround,5.1)? Was sind die entscheidendenParameter bei der Einstellung der Soundeffekte?Welche Import- und Export-Formate zuwelchem Zweck? Was muss ich beachten beider Erstellung eines Podcast? Tipps und Tricksfür effektive Arbeiten im Alltag, bei der Aufnahmevon Schallplatten, bei Routinetätigkeiten.Kurs-Nr. C2753, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 09.11.13, 10.00-17.00 UhrMatthias Schaaff EUR 50,00772


Folk- und Country-Harp 1Mundharmonika-InstrumentalunterrichtWie kein anderes Instrument ist die Mundharmonikaeinfach zu erlernen, weil keinebesondere Begabung oder Notenkenntnissevorausgesetzt werden.Der ideale Einstieg für Anfänger/innen. Wirbeginnen mit einem einfachen Folk-Stückund einem Spiritual nach einer Methodeohne Noten und üben Einzeltonspiel,Handtremolo und einfache Begleittechniken.In dem Einsteigerkurs werden die elementarenSpieltechniken auf anschauliche Weise,auch an totale Anfänger vermittelt.Wir verwenden eine Harp in C-Dur mit 10ungeteilten Kanälen nach dem System Richter,kann im Kurs ab EUR 25,00 erworbenwerden. Außerdem sind die speziellen Lehrbücher(mit CD) des Kursleiters erhältlich,die es Ihnen erleichtern, zuhause weiterzumachen.Wer schon vorher sehen möchte,wie es in so einem Mundharmonikakurszugeht, findet auf der Videoplattform „YouTube“Videoclips mit Didi Neumann, sowohl alsKursleiter als auch als Live-Musiker.Kurs-Nr. C2755, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Sonntag, 06.10.13, 10.00-17.00 UhrDidi Neumann EUR 35,00Lagerfeuer GitarreSie singen gerne? Wenn Sie sich jetzt nochmit der Gitarre begleiten könnten, das wäredoch super, oder? Es ist tatsächlich spielendzu erlernen. In diesem Workshop für reineAnfänger, wird Ihnen vermittelt, wie man mitden verschiedensten einfachen Technikenans Ziel kommt, nämlich Songs mit der Gitarrezu begleiten. Man braucht keine langatmigenNoten oder Tonleitern zu lernen.Nur Akkorde, das sind Griffbilder für die linkeHand, die sich ständig wiederholen und dieman sich schnell merken kann. Dazu wirdmit der rechten Hand ein Rhythmus gezupftoder geschlagen. Jetzt noch der eigene Gesang,und fertig ist perfekte Musik und einneuer Musiker geboren! In dem Kurs musskeiner mitsingen, das macht der Kursleiter.Sie lernen die Begleitung.Am Ende des Workshops ist jeder Teilnehmerin der Lage, einige wichtige Akkorde undverschiedene Rhythmen zu spielen, sodasser problemlos viele Songs begleiten kann.Mitzubringen wäre lediglich eine spielbereiteGitarre und die Lust auf etwas Neues, Wunderbares– die eigene Musik.Kurs-Nr. C2757, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 30.11.13, 10.00-12.00 UhrSonntag, 01.12.13, 10.00-12.00 UhrSamstag, 07.12.13, 10.00-12.00 UhrSonntag, 08.12.13, 10.00-12.00 UhrChristian Pahlke EUR 48,00Kurs-Nr. C2758, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 18.01.14, 10.00-12.00 UhrSonntag, 19.01.14, 10.00-12.00 UhrSamstag, 25.01.14, 10.00-12.00 UhrSonntag, 26.01.14, 10.00-12.00 UhrChristian Pahlke EUR 48,00Latin PercussionLateinamerikanische Rhythmen haben Sieschon immer fasziniert? Dann tauchen Siemit diesem Kurs ganz in diese bunte Klangweltein! Der Bolivianer Guillermo Del Castillo,der jahrelang in Kuba gelebt hat, zeigt Ihnendie ganze Bandbreite lateinamerikanischerPercussions-Instrumente von A wie Agogoüber Congas, Djembe und Timbales bis Zwie Zurdo – und lässt Sie nach seiner eigenenMethode darauf spielen! Sie lernen diewichtigsten Rhythmen kennen und üben dasZusammenspiel. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.Instrumente werden gestellt.Kurs-Nr. C2761, GarchingMusikschule, Römerhofweg 12bGrundkurs5x Mittwoch, 18.45-20.15 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Guillermo Del Castillo EUR 40,00Kurs-Nr. C2762, GarchingMusikschule, Römerhofweg 12bAufbaukurs5x Mittwoch, 18.45-20.15 UhrBeginn: Mittwoch, 20.11.13Guillermo Del Castillo EUR 40,00Cajon WorkshopDas Cajon entstand ursprünglich in Lateinamerika.Die Idee war, eine einfache Holzkisteals Trommel zu verwenden. Das ehemaligeSklaveninstrument wurde in den siebzigerJahren durch die Flamenco Szene nachEuropa gebracht. Mittlerweile erfreut sichdieses Instrument auch in der Popularmusikimmer größerer Beliebtheit. Das Cajon ist derideale Einstieg in die Welt der Rhythmik. Dieschlichte Sitztrommel ist klein, leicht, nicht zuteuer und verhältnismäßig einfach zu erlernen.Sie wird in Rock, Pop, Blues, Folk undHip Hop immer häufiger als Schlagzeugersatzeingesetzt. Der tiefe Bass und der satteSnaresound des Cajons legen eine kräftigeRhythmusbasis, die jeder Musikrichtung dennötigen Groove gibt. Sie lernen die verschiedenenSpieltechniken kennen und erprobeneinfache Basic Grooves anhand von Playalongs(Spielen/Üben mit Musik). Noten- undVorkenntnisse sind nicht erforderlich. Instrumentewerden gestellt.Kurs-Nr. C2763, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Sonntag, 24.11.13, 11.00-17.00 UhrNoah Psunkewicz EUR 30,00MusikSingen mit Leib und SeeleWir lernen europäische Folklorelieder – ausden Balkanländern, Italien, Irland und demAlpenland – kennen. Schrittfolgen helfenuns mit den unterschiedlichen Rhythmenvertraut zu werden. Viele dieser Lieder werdentraditionsgemäß auch im Kreis getanzt.Die Beweglichkeit unseres Stimmorgans aktivierenwir durch Balanceübungen, fließendeund impulshafte Bewegungen. Es wird dabeiauf eine stimmschonende Atemtechnikeingegangen. Die Freude am gemeinsamenSingen und an der Bewegung steht bei allemTun im Vordergrund. Bitte bequemeKleidung, evt. Gymnastikschuhe und wennvorhanden einen Pezziball mitbringen.Die Dozentin ist Sprach- u. Stimmtherapeutin.Kurs-Nr. C2764, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Sonntag, 13.10.13, 13.00-18.00 UhrKarin Bodenmüller-Kullmann EUR 26,00Chanten und wertschätzendeKommunikationGlücklich durch Entspannung, Singen, Tanzenund wertschätzender Kommunikation.Wir beginnen mit leichten EntspannungsundAtemübungen. Das Singen von Liedern(chanten) schenkt gute Laune und Lebensfreude.Chanten regt die Tiefenentspannungan und ist somit ein wirkungsvolles Anti-Stress- und Anti-Aging-Mittel. Tänze aus allerWelt schenken uns Leichtigkeit und dieFreude an der Bewegung, begleitet von CD-Musik. Wertschätzende Kommunikation istzweierlei, ein Sprachkonzept, das zur erfolgreichenKonfliktbewältigung eingesetzt wirdund ein Lebensmodell, in dessen Mittelpunktdie einfühlsame Verbindung zu sich und anderensteht.Kurs-Nr. C2765, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, Pegasusstr. 188x Dienstag, 17.30-19.15 UhrBeginn: Dienstag, 08.10.13Ellen Jilg EUR 78,00Kurs-Nr. C2766, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, Pegasusstr. 188x Dienstag, 19.15-21.00 UhrBeginn: Dienstag, 08.10.13Ellen Jilg EUR 78,002Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.de79


Bodhrán – IrischeRahmentrommelBodhrán wird hauptsächlich mit Hilfe einesSticks gespielt und kann bereits nach wenigenStunden Übung mit ersten Erfolgenbegeistern.Nach einer kurzen Einführung steht die Vermittlungder Technik im Vordergrund. Das Zusammenspiel(Session) sowie die Strukturenund Begleitmuster sind ebenfalls Schwerpunkte.Der Unterricht der fortgeschrittenenAnfänger richtet sich individuell nach demSpielniveau der Gruppe. Mögliche Inhaltesind der Ausbau der Schlagmuster, die Erweiterungder Rhythmen sowie der Einsatzder linken Hand. Notenkenntnisse werdennicht benötigt.Anfänger und die fortgeschrittenen Anfängerwerden in Gruppen geteilt und parallel unterrichtet.Die Dozenten wechseln sich beiden Gruppen ab, d.h. jeder Teilnehmer hatim Laufe des Workshops beide Lehrer!Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sieein Leihinstrument benötigen, da nur einebegrenzte Anzahl an Bodhráns vorhandenist. Diese werden kostenfrei zur Verfügunggestellt. Instrumente und Zubehör könnenim Rahmen des Kurses auch käuflich erworbenwerden.www.bodhran-world.de und www.bodhraninfo.deKurs-Nr. C2774, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 09.11.13, 10.00-15.30 UhrSonntag, 10.11.13, 10.00-17.30 UhrMichaela Grüß / Guido Plüschke EUR 78,00BouzoukiThema des Workshops ist der Einstieg in dieBegleitung von irischen und schottischen Tunesauf der Bouzouki. Anhand von Musikbeispielenwerden verschiedene Begleitstrukturengeübt. Die Teilnehmer/-innen sollen lernen,sich frei in den Tunes zu bewegen undeinen abwechslungsreichen Begleitstil entwickeln.Bitte mitbringen: eigenes Instrument,Kapodaster, Aufnahmegerät, SchreibzeugKurs-Nr. C2775, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 09.11.13, 10.00-17.30 UhrSonntag, 10.11.13, 10.00-15.30 UhrTobias Kurig EUR 78,00Tin Whistle – Irische FlöteDie Tin Whistle ist ein Instrument, das sichhervorragend als Einstieg in die irische Musikeignet. Anhand einfacher Tunes werdendie typischen irischen Verzierungen wie Rollsund Triplets eingeübt. Die Kenntnisse derGriffweise auf der D-Whistle sind von Vorteil,Notenlesen kann hilfreich sein. Der Kurswird entsprechend der Leistungsniveausaufgeteilt. Bitte mitbringen: Instrument, ggf.Aufnahmegerät.www.pipeline-music.com.Kurs-Nr. C2776, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 09.11.13, 10.00-17.30 UhrSonntag, 10.11.13, 10.00-15.30 UhrDermot Hyde EUR 78,00Irish traditional SingingDer Kurs richtet sich an alle, die Spaß amSingen haben. Im Vordergrund stehen traditionelleirische Songs sowie unbekanntereund ausgefallene Lieder, die Geschichten erzählen.Im Kurs werden Hinweise gegeben,wie es möglich ist, die günstigste Tonart für11. Irish Weekenddie eigene Stimmlage zu finden. Außerdemwerden Grundlagen zur Atemtechnik erarbeitetund Ideen zum mehrstimmigen Gesangumgesetzt. Interessant ist auch die irischeSingweise des „Liltings“ – dem „Instrumentder armen Leute“. Durch diese Singweisewurden früher die Instrumente durch dieStimme ersetzt.Notenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich,beim Erlernen der Lieder allerdingshilfreich.www.john-barden.deKurs-Nr. C2777, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 09.11.13, 10.00-17.30 UhrSonntag, 10.11.13, 10.00-15.30 UhrJohn Barden EUR 78,00Konzert am SamstagJohn BardenIrish Songs & TunesImmer wieder bestechend ist John BardensBühnenpräsenz. Er scheint dasPublikum mit seiner markanten, melodiösenStimme förmlich zu hypnotisierenund mit seinen Pub-Songs lässt er unsdie gute Laune der grünen Insel spüren.Seine sauberen Gitarrenklänge sind dasWerk eines 100-prozentigen Profis. ZurVerstärkung hat er sich seinen Sohn JohnPatrick Barden auf die Bühne geholt.Es wird ein abwechslungsreicher undvergnüglicher Abend mit irischen Songs,Anekdoten und Eigenkompositionen.Für TeilnehmerInnen der Irish-Weekend-Workshops ist der Eintritt für dieses Konzertfrei!Kurs-Nr. C2780, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 09.11.13, 20.00 Uhr EUR 10,002Summerstorm Dance CompanyInfo & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.deJohn Barden81


Modernes Kinderballett fürJungen und MädchenIn GarchingDas Unterrichtskonzept der „Royal Academyof Dance ® “ besteht darin, die Grundlagendes klassischen Balletts auf eine kind- bzw.jugendgerechte Art und Weise zu vermitteln.Das Konzept fördert nicht nur die tänzerischeGrundausbildung, sondern auch die Gesundheit,Persönlichkeit und Kreativität der Kinderbzw. Jugendlichen.Keine Schülerermäßigung möglich!Kurs-Nr. C2823, GarchingWatzmannring 8, Ballettstudio Klarmann5-6jährige Anfänger15x Mittwoch, 15.30-16.15 UhrBeginn: Mittwoch, 25.09.13Aileen Klarmann EUR 60,00Kurs-Nr. C2824, GarchingWatzmannring 8, Ballettstudio Klarmann6-8jährige mit Vorkenntnissen (1-2 Jahre)15x Mittwoch, 16.15-17.00 UhrBeginn: Mittwoch, 25.09.13Aileen Klarmann EUR 60,00Kurs-Nr. C2825, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 349-10jährige (auch Anfänger)15x Montag, 15.30-16.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Aileen Klarmann EUR 80,00Kurs-Nr. C2826, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3410-12jährige Fortgeschrittene15x Montag, 16.30-17.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Aileen Klarmann EUR 80,00Kurs-Nr. C2827, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3412-14jährige Fortgeschrittene (mit Spitzentanz)15x Montag, 17.30-18.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Aileen Klarmann EUR 80,00Zwergerltanz (4-5 Jahre)Mit viel Spaß und Freude an der Bewegung,die Basics des Tanzes erlernen.Kurs-Nr. C2829, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2213x Donnerstag, 14.00-14.45 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Isabell-Vanessa Coric EUR 48,00Kreativer Kindertanz (5-6 Jahre)Mit noch mehr Spaß und Freude an der Bewegungdie Basics des Tanzes vertiefen. FürKinder mit VorkenntnissenJazz Kids (ab 7 Jahre)Die Basics mit verschiedenen Bewegungsstilenund Dynamiken erweitern sowie dasEinstudieren kompletter Choreografien zurFörderung des Bewegungs- und Denkapparats.Keine Schülerermäßigung möglich!Kurs-Nr. C2831, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22mit Vorkenntnissen13x Donnerstag, 15.30-16.15 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Isabell-Vanessa Coric EUR 48,00Orientalischer TanzBalsam für Körper und SeeleOrientalischer Tanz ist eine ausgesprochenweibliche Form der Bewegung. Er vereintTanztechnik, Lebensfreude und persönlicheAusdruckskraft, wie kein anderer Tanz.Beweglichkeit und Körperbewusstsein werdenverbessert, Koordination und Haltunggeschult. Wir laden Sie ein mit uns den orientalischenTanz in all seinen verschiedenenAusdrucksformen zu erlernen, temperamentundgefühlvoll, modern und klassisch. AlleVarianten lassen Sie ein neues Körpergefühlund Selbstbewusstsein erfahren. Entdeckenauch Sie den orientalischen Tanz für sich. Wirfreuen uns auf Sie.Bitte Gymnastikkleidung und ein Tuch für dieHüften mitbringen.Kurs-Nr. C2843, UnterföhringSt. Valentinweg 20, GymnastikraumBasiskurs II / Aufbaukurs I12x Montag, 19.00-20.15 UhrBeginn: Montag, 07.10.13Monika Loder EUR 66,00Kurs-Nr. C2844, UnterföhringSt. Valentinweg 20, GymnastikraumAubaukurs II12x Montag, 20.15-21.30 UhrBeginn: Montag, 07.10.13Monika Loder EUR 66,00Kurs-Nr. C2845, UnterföhringSt. Valentinweg 20, GymnastikraumBasiskurs II12x Montag, 17.45-19.00 UhrBeginn: Montag, 07.10.13Monika Loder EUR 66,00Kurs-Nr. C2848, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, Pegasusstr. 18Basiskurs II / Aufbaukurs I10x Montag, 19.00-20.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Christa Heß EUR 68,00TanzOrientalischer TanzGewürzt mit einem Schuss BollywoodChoreographie-Workshop auf das Lied BoroBoro.Frech, frisch und fröhlich. Ein flottes Lied, beidem gute Laune garantiert ist und eine Choreographie,bei der sicher keine Langeweileaufkommen wird. Die Choreographie wirdlangsam in sich steigernden Geschwindigkeiteneingeübt. Bitte Trainingskleidung undTanzschläppchen mitbringen.www.aiyana.deKurs-Nr. C2850, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 18.01.14, 10.00-13.00 UhrSonntag, 19.01.14, 10.00-13.00 UhrClaudia Mühlberger EUR 40,00Hawaiianischer Hula-TanzIn diesem Workshop werden wir in denAloha-Spirit eintauchen und mit weichen,fließenden Handbewegungen Geschichtenaus der Südsee erzählen, während unsereHüften zu romantischen Südseeklängenschwingen. Hula weckt unsere Lebensfreudeund bringt auch in der dunklen Jahreszeit dieSonne in unser Herz. Hula kann in jedem Alterund unabhängig von Körpergewicht undKondition getanzt werden.Bitte bringen Sie einen Rock, falls vorhandeneine Blume fürs Haar und Socken oder Tanzschläppchenmit. Vorkenntnisse sind nichterforderlich.www.aiyana.deKurs-Nr. C2851, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 11.01.14, 14.00-18.00 UhrClaudia Mühlberger EUR 30,002Kurs-Nr. C2830, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2213x Donnerstag, 14.45-15.30 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Isabell-Vanessa Coric EUR 48,00Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.deClaudia Mühlberger, Hula-Tanz83


2TanzDanceBalanceTanz dich ins Lot!Fliessende sanfte und doch kraftvolle Bewegungenstärken Gleichgewichtsinn, Körperspannung,Flexibilität und Haltekraft. Dabeiwerden durch sanfte und bewusst getanzteSequenzen die kleinen Stützmuskeln unddie für die Haltung wichtigen Muskelkettentrainiert.Mitzubringen sind: Fitnesskleidung, Fitness-Schuhe (keine Straßenschuhe, möglichstkein stark bremsendes Profil), Handtuch,Wasser.Kurs-Nr. C2853, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3415x Freitag, 09.00-10.00 UhrBeginn: Freitag, 27.09.13Dijana von Conta EUR 76,00CapoeiraFür Jugendliche (ab 16 Jahre)und junge ErwachseneCapoeira ist ein brasilianischer Kampftanz,der von aus Westafrika eingeschlepptenSklaven zur Befreiung gegen die Portugiesenentwickelt wurde. Als ein Tanz getarnt, konntendiese sich lange Zeit verdeckt auf ihrenBefreiungskampf vorbereiten. Die Capoeirastärkte ihre Körper und ihr gemeinsamesIdentitätsgefühl.Capoeira ist eine einzigartige Mischungaus Kampf, Tanz und Akrobatik. Sie fördertFlexibilität, Körperkraft, Reaktionsfähigkeit,Koordination und Rhythmusgefühl. Runde,flüssige Bewegungen auf Händen und überKopf erweitern die sonst gewohnten linearenBewegungsmuster, erden und machen denÜbenden flexibler und mutiger auf körperlichersowie geistig-seelischer Ebene. Getragenvon typischer Capoeira-Musik erfährt derPraktizierende erfahrungsgemäß, dass seineGrenzen viel weiter gesteckt sind, als vorherangenommen, wodurch Selbstbewusstseinund Selbstsicherheit gestärkt werden.Bitte bequeme Kleidung anziehen.Keine Ermäßigung möglich.Kurs-Nr. C2854, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Donnerstag, 17.15-18.15 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Dijana von Conta EUR 76,00Ethno Modern DanceFür Jugendliche (ab 16 Jahre)und junge ErwachseneEthno-Modern-Dance – eine Fusion ausAfro-, Oriental- und Contemporary ModernDance mit akrobatischen Elementen! DieVereinigung von kraftvollen afrikanischen Bewegungen,Bodenarbeit und Akrobatik, mitder Eleganz des klassischen Tanzes und fliessenderYogabewegungen macht diesen Stilzu einem einzigartigen, befreienden Erlebnisfür den Tänzer / die Tänzerin.Kurs-Nr. C2855, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Sonntag, 17.00-18.15 UhrBeginn: Sonntag, 29.09.13Dijana von Conta EUR 50,00Dance ClubFür Jugendliche (ab 16 Jahre)und junge ErwachseneDer Dance Club wurde 1998 gegründet undist seitdem an einigen bekannten Veranstaltungenim Landkreis aufgetreten. Die Gruppebesteht aus Schülern, Studenten und Berufstätigen,die unterschiedliche Vorkenntnisseim Tanzen mitbringen und denen verschiedeneBegabungen zugrunde liegen. Daherlegen wir uns nicht auf einen Stil fest, sondernversuchen verschiedene Stilrichtungenzu kombinieren. Das Trainingspensum gehtvon Modern über Jazz bis hin zu Hip-Hop. Inden einzelnen Unterrichtseinheiten werdennicht nur zusammenhängende Schrittfolgendoziert, sondern auch Choreographien erstellt.Vorkenntnisse in Jazz und Modern Techniksind erforderlich.Kurs-Nr. C2856, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Sonntag, 18.15-19.30 UhrBeginn: Sonntag, 29.09.13Francesca Dobmann EUR 50,00Tänze aus aller WeltTanzen macht Spaß! Wir üben Tänze ausverschiedenen Ländern – aus Griechenland,Rumänien, Armenien, Israel, aber auch ausBayern, Italien und Frankreich. Die Tänzewerden meist im Kreis oder in Reihen getanztund sind leicht zu erlernen. Bitte bringenSie Tanzschläppchen oder leichte Schuhe(keine Straßenschuhe!) mit. Es ist kein/eTanzpartner/in erforderlich!Kurs-Nr. C2859, Unterschleißheimvhs im Begegnungszentrum, Pegasusstr. 18keine Vorkenntnisse erforderlich10x Mittwoch, 19.30-21.00 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Astrid Zörnack EUR 54,00Griechische VolkstänzeLernen Sie mit diesem Kurs Griechenlandtänzerisch kennen! Der Kurs ist für alle Tanzbegeisterten– Anfänger und Fortgeschrittene– geeignet; alle Altersstufen könnenmitmachen. Es sind auch keine Tanzpartnererforderlich. In Kreisformation als Gruppentanzlernen Sie die verschiedenen Regionennicht nur tänzerisch sondern auch kulturellkennen.Bitte Tanzschläppchen oder leichte Turnschuhemitbringen.Kurs-Nr. C2860, IsmaningOsterfeldhalle, Oskar-Messter-Str. 215x Montag, 20.00-21.30 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Gerasimos Karvounis EUR 86,00Francesca Dobman, Dance ClubDijana von Conta, Capoeira84


Schottisch Tanzen –SchnupperkursScottish Country DanceBereits seit dem 18. Jahrhundert sind SchottischeCountry Dances bekannt. Auch heutewerden diese teils flotten, teils schwungvollen,aber auch sehr elegant wirkendenGesellschaftstänze auf Bällen bzw. gemütlichenTreffs (Ceilidhs) weltweit getanzt. MitFreude an gemeinsamer Bewegung zu sehrabwechslungsreicher, lebhafter bzw. kraftvolleleganter Musik werden die Tänze in LongwiseSets (Gassen), Circles (Kreisformationen)oder Squares (Karees) getanzt. Bitte mitbringen:bequeme Kleidung – flache Schuhe(falls vorhanden mit Ledersohle oder Gymnastikschuhe).Paarweise Anmeldung nichterforderlich!Tanz2Kurs-Nr. C2861, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 30.11.13, 15.30-19.30 UhrIrena Brozda EUR 25,00Line Dance – SchnupperkursEin paar Schritte nach rechts, ein paar Schrittenach links, das kann bestimmt jeder tanzen,ob mit oder ohne tänzerische Vorkenntnisse.Line Dances sind Tänze aus den USA, diemeistens frei ohne Partner getanzt werden.Die Musik ist mal fetzig, mal langsam undin den verschiedensten Rhythmen, wie auchCha Cha oder Rumba.Eine super Möglichkeit, alleine tanzen zu gehen,aber natürlich auch zu zweit!Bitte bequeme Schuhe mitbringen (keineStraßenschuhe).Paarweise Anmeldung nicht erforderlich!Kurs-Nr. C2863A, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 19.10.13, 10.00-13.00 UhrAstrid Zörnack EUR 18,00Kurs-Nr. C2863B, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Samstag, 09.11.13, 10.00-13.00 UhrAstrid Zörnack EUR 18,00Irish DanceDie Shows „Riverdance“ und „Lord of theDance“ haben Irish Dance in Deutschlandbekannt gemacht. Mal rasant und lautstarkmit Stepschuhen (Hardshoedance), malschwungvoll und leise (Softshoedance) –dies sind die Merkmale, die Irish Dance soabwechslungsreich machen. Diese Tanzformspiegelt die Lebensfreude der Iren wider undist für jede/n geeignet, auch ohne Tanzpartner/in.Step- und SoftshoedanceFür AnfängerDieser Kurs befasst sich mit den Grundlagendes Irish Dance. Sowohl im Bereich desSoftshoedance als auch des Hardshoedance(Stepdance) werden die ersten Schritte zuirischer Musik erlernt.Bitte mitbringen: Gymnastikschuhe oder Socken,Hardshoes bzw. Tapschuhe (falls vorhanden)oder Schuhe mit glatter Sohle undfestem Absatz (keine Turnschuhe), bequeme(Sport-)Kleidung.Hardshoes können auf Wunsch auch im Kurserworben oder bestellt werden.Kurs-Nr. C2864, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 315x Mittwoch, 18.30-19.30 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Thomas Waldmann EUR 80,00Irish Stepdance (Hardshoes)Für FortgeschritteneAufbauend auf den Grundelementen desHardshoedance werden die Schritttechnikverfeinert sowie weitere Rhythmen erlernt.Irish SoftshoedanceFür FortgeschritteneAufbauend auf den Grundelementen desSoftshoedance werden die Schritttechnikverfeinert, sowie Schrittkombinationen undweitere Tänze erlernt.Voraussetzung: Grundkenntnisse des Softshoedance(Solo Reel, Light Jig, evtl. Slip Jig)Kurs-Nr. C2866, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 315x Mittwoch, 20.15-21.00 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Thomas Waldmann EUR 60,00Irish Dance MasterclassAlle Freunde des Irish Dance sind – bei entsprechendenVorkenntnissen – herzlich eingeladen,in dieser Tanzgruppe mitzumachen.Diese Gruppe trifft sich im 14-tägigen Turnus– samstags und sonntags – zum Training.Interessenten melden sich bitte direktbei Thomas Waldmann unter der Tel.Nr.089/32120515 oder per E-Mail: thomas.waldmann@summerstorm.deKurs-Nr. C2867, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 3Beginn: Samstag, 09.03.13, 13.00 UhrThomas WaldmannGebührenfrei!Hinweis: Unser 11. Irish Weekend mit Musikund Tanz von der grünen Insel finden Sie aufden Seiten 80/81.Kurs-Nr. C2865, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 315x Mittwoch, 19.30-20.15 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Thomas Waldmann EUR 60,00Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.de85


Tanz2Priscila Santos-StärzMiluska Calderón CastilloZumba ® EinstiegsworkshopsHier werden ganz in Ruhe und ohne „Choreographiestress“Grundschritte der gängigsten,für Zumba-Choreographien verwendetenTanzstile (wie Salsa, Merengue, Bachata,Cumbia, Reggaeton, Samba und Afro) undderen Variationen einstudiert. So wird derEinstieg in eine Zumbagruppe erleichtert!Mitzubringen sind: Fitnesskleidung, Fitness-Schuhe (keine Straßenschuhe, möglichstkein stark bremsendes Profil), Handtuch,Wasser.Kurs-Nr. C2869A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 28.09.13, 11.00-13.30 UhrDijana von Conta EUR 15,00Kurs-Nr. C2869B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15Samstag, 18.01.14, 11.00-13.30 UhrDijana von Conta EUR 15,00ZUMBAtomic ®Zumbatomic ® ist ein rundum explosives undenergiegeladenes Konzept, das mit fröhlicher,fetziger Musik und coolen Tänzen dieKinder begeistert.Zumbatomic ® ist ein speziell für Kinder entwickeltesProgramm auf der Grundlage derZumba ® Fitness Tanz- und Fitnessphilosophie– einfach zu erlernende Steps zu abwechslungsreichenRhythmen.Zumbatomic ® führt Kinder an eine gesundeLebensweise heran, die Bewegung undFitness als Teil des Lebens betrachtet. Dabeiwerden neben Balance und Koordinationauch Merkfähigkeit, Kreativität, Disziplin,Teamwork und Selbstwertgefühl gefördert.Bei allem steht jedoch der Spaß im Vordergrund.Mitzubringen sind: Fitnesskleidung, Fitness-Schuhe (keine Straßenschuhe, möglichstkein stark bremsendes Profil), Handtuch,Wasser.86Kurs-Nr. C2870A, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Für Kinder (4-7 Jahre)15x Dienstag, 15.30-16.15 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Kathleen Ehrlich EUR 58,00Kurs-Nr. C2870B, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22Für Kinder (8-12 Jahre)15x Dienstag, 16.15-17.15 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Kathleen Ehrlich EUR 76,00Kurs-Nr. C2870C, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 34Für Kinder ab 6 Jahre15x Donnerstag, 16.15-17.00 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Miluska Calderón Castillo EUR 58,00Zumba ® für Kinder (6-12 Jahre)Tanz dich fit mit Zumba! Zumba ist ein lateinamerikanischinspiriertes Tanz-FitnessWorkout, das sich aus feuriger lateinamerikanischerund internationaler Musik undTanzbewegungen zusammensetzt. ZUMBAmacht einen Riesenspaß! In diesem Kurswird Zumba kindgerecht vermittelt.Mitzubringen sind: Fitnesskleidung, Fitness-Schuhe (keine Straßenschuhe, möglichstkein stark bremsendes Profil), Handtuch,Wasser.Kurs-Nr. C2871, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Donnerstag, 16.15-17.15 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Dijana von Conta EUR 76,00Zumba gold ®ZUMBA gold ® ist eine gemäßigte Form desZUMBA fitness ® workouts. Gut geeignet fürZUMBA ® -Anfänger oder auch für jung gebliebene,ältere Menschen ist ZUMBA gold ®eine gute Möglichkeit mit Spaß beweglich zubleiben. Die Schrittfolgen sind einfacher unddas Tempo der Musik ist langsamer. Deswegenist ZUMBA gold ® nicht weniger attraktiv,ganz im Gegenteil.Gerade Fitness-Anfänger haben zuweilenSchwierigkeiten, komplexeren Schrittkombinationenzu folgen oder sich diese zu merken.Vor allem wenn diese sehr schnell sind.Zudem kann man bei langsameren Schrittfolgenwesentlich besser auf die Details achten.Alles nur eine Frage der Übung. Und, mit derZeit stellt sich ein Lernprozess ein, auch neue„Choreografien“ leichter zu verinnerlichen.Mitzubringen sind: Fitnesskleidung, Fitness-Schuhe (keine Straßenschuhe, möglichstkein stark bremsendes Profil), Handtuch,Wasser.Kurs-Nr. C2872, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2213x Donnerstag, 10.40-11.40 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Isabell-Vanessa Coric EUR 66,00Kathleen Ehrlich


TanzZumba ®Tanz dich fit mit Zumba! Zumba ist ein lateinamerikanischinspiriertes Tanz-FitnessWorkout, das sich aus feuriger lateinamerikanischerund internationaler Musik und Tanzbewegungenzusammensetzt. ZUMBA istdynamisch, effektiv, motivierend und machteinen Riesenspaß. Mit Zumba werden Streßund überschüssige Pfunde einfach weggetanzt.In einer Stunde ZUMBA können biszu 1000 Kalorien verbrannt werden. Zumbaist für alle Menschen geeignet, die lateinamerikanischeMusik lieben und Freude amTanzen haben. In diesem Tanz-Workout mitSpaßfaktor werden den Teilnehmern Cumbia,Salsa, Merengue, Reggaeton, Calypso,Cha-Cha-Cha u. v. a. Tanzschritte vermittelt.Willkommen zur ZUMBA PARTY!Mitzubringen sind: Fitnesskleidung, Fitness-Schuhe (keine Straßenschuhe, möglichstkein stark bremsendes Profil), Handtuch,Wasser.Kurs-Nr. C2872A, IsmaningOsterfeldhalle, Oskar-Messter-Str. 215x Mittwoch, 17.00-18.00 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Nina Liberalino Wrona EUR 76,00Kurs-Nr. C2872B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Montag, 18.15-19.15 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Priscila Santos-Stärz EUR 76,00Kurs-Nr. C2872C, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Montag, 19.20-20.20 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Priscila Santos-Stärz EUR 76,00Kurs-Nr. C2873A, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Montag, 09.45-10.45 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Rosalie Oktay EUR 76,00Kurs-Nr. C2873B, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Montag, 11.00-12.00 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Rosalie Oktay EUR 76,00Kurs-Nr. C2873C, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Dienstag, 18.55-19.55 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Dijana von Conta EUR 76,00Kurs-Nr. C2873D, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Dienstag, 20.00-21.00 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Dijana von Conta EUR 76,00Kurs-Nr. C2874, Ismaningvhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 1515x Sonntag, 15.45-17.00 UhrBeginn: Sonntag, 29.09.13Dijana von Conta EUR 95,00Kurs-Nr. C2875A, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2215x Donnerstag, 19.30-20.30 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Sabrina Campus EUR 76,00Kurs-Nr. C2875B, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2215x Donnerstag, 20.30-21.30 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Sabrina Campus EUR 76,00Kurs-Nr. C2875C, Unterschleißheimvhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-2215x Dienstag, 17.15-18.15 UhrBeginn: Dienstag, 01.10.13Kathleen Ehrlich EUR 76,00Kurs-Nr. C2876A, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 315x Donnerstag, 17.30-18.30 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Kathleen Ehrlich EUR 76,00Kurs-Nr. C2876B, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 315x Donnerstag, 18.45-19.45 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Kathleen Ehrlich EUR 76,00Kurs-Nr. C2876C, UnterschleißheimBallhausforum, Gymnastikhalle 1,Anna-Wimschneider-Str. 315x Donnerstag, 19.45-20.45 UhrBeginn: Donnerstag, 26.09.13Kathleen Ehrlich EUR 76,00Kurs-Nr. C2877A, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3415x Donnerstag, 17.15-18.15 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Miluska Calderón Castillo EUR 76,00Kurs-Nr. C2877B, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3415x Donnerstag, 18.15-19.15 UhrBeginn: Donnerstag, 10.10.13Miluska Calderón Castillo EUR 76,00Kurs-Nr. C2877C, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3415x Montag, 19.50-20.50 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Sabrina Campus EUR 76,00Kurs-Nr. C2877D, GarchingDreifachhalle, Gymnastikraum, Schleißheimer Str. 3415x Freitag, 10.00-11.00 UhrBeginn: Freitag, 27.09.13Dijana von Conta EUR 76,002Sabrina Campus Dijana von Conta Rosalie Oktay87Info & Anmeldung: ( 089/550517-0 oder direkt über www.vhs-nord.de


TanzKurs-Nr. C2881, IsmaningOsterfeldhalle, Oskar-Messter-Str. 216x Mittwoch, 18.30-19.30 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Brigitte SteuerEUR 80,00 /pro Person2Foto: © Nejron, fotolia.comStandard- undLateinamerikanische TänzeTanzkurs nach demWelttanzprogramm (WTP)Für PaareSpaß am Tanzen – aber nicht wissen wie?Das ist der erste Schritt! Wenn man nochnie in einem Tanzkurs war, oder die letzteTanzstunde mehr als vier Jahre zurückliegt,ist das Welttanzprogramm (WTP) mit seinenTänzen ein ausgezeichneter Start.In der Stufe 1 (Grundkurs/Einsteiger) werdendie Grundformen der beliebtesten Tänzevermittelt: Langsamer Walzer, Wiener Walzer,Foxtrott, Discofox, Cha-Cha-Cha, Salsa.In der Stufe 2 (Fortgeschrittene) folgt die Erweiterungmit neuen Figuren in den o.g. Tänzenund neu hinzu kommen Tango, Rumbaund Jive. Wo und mit wem Sie tanzen werden,immer spricht man tänzerisch dieselbeSprache! Und ganz nebenbei lernt man nochnette Leute kennen. Bitte paarweise anmelden.Der Kurs wird in Zusammenarbeit mitder Tanzschule Wolfgang Steuer angeboten.Keine Ermäßigung möglich.Kurs-Nr. C2878A, GarchingBürgerhaus, Bürgerplatz 9Stufe 1 (Grundkurs für Paare)8x Montag, 20.50-21.50 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Brigitte SteuerEUR 40,00 /pro PersonKurs-Nr. C2878B, IsmaningOsterfeldhalle, Oskar-Messter-Str. 2Stufe 1 (Grundkurs für Paare)8x Mittwoch, 19.35-20.35 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Brigitte SteuerEUR 40,00 /pro PersonKurs-Nr. C2879A, GarchingBürgerhaus, Bürgerplatz 9Stufe 2 (Fortschrittskurs für Paare)8x Montag, 20.50-21.50 UhrBeginn: Montag, 09.12.13Brigitte SteuerEUR 40,00 /pro PersonKurs-Nr. C2879B, IsmaningOsterfeldhalle, Oskar-Messter-Str. 2Stufe 2 (Fortschrittskurs für Paare)8x Mittwoch, 19.35-20.35 UhrBeginn: Mittwoch, 04.12.13Brigitte SteuerEUR 40,00 /pro PersonTanzkurs BronzestufeFür PaareDas Welttanzprogramm hat Sie neugierig gemachtund Tanzen wird zum gemeinsamenHobby. Die Grundfiguren der Tänze LangsamerWalzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Tango,Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive sind bekanntund Sie verbessern und erweitern nun IhrenTanzstil. In der Bronzestufe feilen wir an IhrerTanztechnik und erweitern Ihr Figurenprogramm.Als neue Tänze erlernen Sie Quickstepund Samba. Bitte paarweise anmelden.Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit derTanzschule Wolfgang Steuer angeboten.Keine Ermäßigung möglich.Kurs-Nr. C2880, GarchingBürgerhaus, Bürgerplatz 916x Montag, 18.40-19.40 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Brigitte SteuerEUR 80,00 /pro PersonTanzkurs SilberstufeFür PaareSie haben Tanzen zum gemeinsamen Hobbyerkoren und haben den Bronzekurs hintersich gelassen. Dann stürzen Sie sich aufneue Figuren und verbesserte Tanztechnikund besuchen Sie die Silberstufe. Die Tänze:Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Quickstep,Samba, Tango, Cha-Cha-Cha, Rumbaund Jive werden mit Figuren erweitert undvon der Technik verbessert. Bitte paarweiseanmelden. Der Kurs wird in Zusammenarbeitmit der Tanzschule Wolfgang Steuer angeboten.Keine Ermäßigung möglich.Tanzkreis für PaareVoraussetzung: Goldkurs NiveauDies ist ein Tanzkreis für Hobbytänzer mitgehobenen Tanzkenntnissen. Auf dem Programmstehen ausgiebiges Wiederholen undÜben der erlernten Figuren, Verbessern derTanztechnik und die musiktypische Interpretationder Tänze. Wir lernen neue, interessanteFiguren kennen und werden freier imselbstständigen Kombinieren von Figuren.Bitte paarweise anmelden. Der Kurs wird inZusammenarbeit mit der Tanzschule WolfgangSteuer angeboten.Keine Ermäßigung möglich.Kurs-Nr. C2882A, GarchingBürgerhaus, Bürgerplatz 916x Montag, 19.45-20.45 UhrBeginn: Montag, 30.09.13Brigitte SteuerEUR 80,00 /pro PersonKurs-Nr. C2882B, IsmaningOsterfeldhalle, Oskar-Messter-Str. 216x Mittwoch, 20.40-21.40 UhrBeginn: Mittwoch, 02.10.13Brigitte SteuerEUR 80,00 /pro PersonWelttanzprogramm Stufe 1Für PaareMit diesem Grundkurs wird Ihnen ein aktuellesTanzprogramm für alle Gelegenheitenin folgenden Tänzen angeboten: LangsamerWalzer, Wiener Walzer, Tango, Foxtrott, Cha-Cha-Cha, Jive und Disco-Fox. So beherrschenSie ein solides Grundprogramm, dasSie später erweitern können. Bitte paarweiseanmelden.Keine Ermäßigung möglich.Kurs-Nr. C2886, UnterschleißheimBürgerhaus, Festsaal8x Montag, 21.00-22.00 UhrBeginn: Montag, 07.10.13Roswitha Kleinschmidt EUR 40,00 /pro PersonKurs-Nr. C2886A, UnterschleißheimBürgerhaus, Festsaal8x Montag, 21.00-22.00 UhrBeginn: Montag, 20.01.14Roswitha Kleinschmidt EUR 40,00 /pro Person88

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine