Australien Neuseeland Südliches Afrika - Travelhouse

travelhouse.ch

Australien Neuseeland Südliches Afrika - Travelhouse

Ihre Reise.Unsere Leidenschaft.Titelseite: australien, Neuseeland, südliches afrikadiese seite: Kata tjuta (olgas), Northern territory


Bei AAT Kings dreht sich alles um dieVerwirklichung Ihrer Traumreise, vom Routingbis zum kleinsten Detail. Es ist uns eineHerzensangelegenheit, das wahre Australien,Neuseeland und Südliche Afrika mit Ihnen zu teilen.aaT Kings. Über 85 Jahre Kompetenz und Erfahrung.


Kings canyon, AustralienIhr Vorteil bei AAT Kings.Unsere Gäste kommen aus der ganzen Welt,um Australien, Neuseeland und dasSüdliche Afrika mit uns zu entdecken.Etwas Außergewöhnliches geht hier vor.Es gibt kaum etwas, das Menschen mehrverbindet, als gemeinsam etwas Neues zuerleben. Es hat einfach etwas Besonderes,gemeinsam unbekanntes Terrain zuerkunden, neue Horizonte zu entdeckenund dabei ungeahnte Talente zu entdeckenund Freundschaften für’s Leben zuschließen. Wenn Sie mit AAT Kings reisen,treffen Sie auf interessante Menschenaus der ganzen Welt, die die Freude amReisen mit Ihnen teilen. Bei uns ist jederherzlich willkommen - Paare, Freunde undAlleinreisende.Mehr für weniger.Unsere Reiseprogramme bieten einumfassendes Leistungspaket, welchesIhnen einen deutlichen Mehrwert imVergleich mit einer entsprechendenIndividualreise bietet, denn Sie profitierenüberall von unseren Einkaufsvorteilen.Sie wissen von vorn herein, was Sie fürIhr Geld erhalten und können je nachReisebudget verlässlich planen.Der letzte Schliff.AAT Kings Kunden, die eine geführteRundreise gebucht haben, erhalten einehochwertige Dokumententasche für dieReiseunterlagen nebst Gepäck-Anhänger.Bei Reiseantritt erhalten Sie vor Ort vonder Reiseleitung noch eine große Faltkarte(in Australien und Neuseeland), die Sie alsSouvenir behalten dürfen. Am ersten undletzten Tag Ihrer Rundreise organisierenwir für Sie jeweils einen kostenlosenTransfer vom Flughafen zum Rundreise-Hotel bzw. vom Hotel zum Flughafen.Wenn Sie vor oder nach der Reise nochzusätzliche Hotelnächte bei AAT Kingsgebucht haben, erhalten Sie an denTagen Ihrer An- und Abreise ebenfalls diepassenden Transfers.6


Keine Wolke am Himmel.Wir haben uns bereits um alles gekümmertund Ihnen die Mühen der Reiseplanungabgenommen. Sie werden sich nichtverfahren und auch keine kostbare Zeitmit Organisation vergeuden müssen. Wirmachen die Arbeit und Sie haben das reineReisevergnügen.Flexibilität und Freiheit.Freie Zeit oder Zeit für sich selbst, wieimmer Sie es nennen wollen, auf IhrerRundreise gibt es zahlreiche Gelegenheiten,sich eine Auszeit zu nehmen. ObBummeln, Einkaufen, ein Restaurantausprobieren, sich am Pool erholen odereinen fakultativen Ausflug unternehmen,Sie nutzen die freie Zeit nach IhremGusto. Sie haben die Wahl zwischenverschiedenen Reisearten, von derTagestour bis zur 29-tägigen Rundreise.Über 85 Jahre Kompetenz & Erfahrung.Nach 85 Jahren ist AAT Kings größer undstärker als je zuvor. Vielfach mit Preisenausgezeichnet und im Familienbesitz, legtunser Unternehmen größten Wert aufQualität und Service und genießt einenweltweiten Ruf für absolute Zuverlässigkeit.Wenn Sie AAT Kings buchen, könnenSie ganz entspannt die Vorfreude genießen.Garantierte Reisetermine.Bei allen geführten Rundreisen findenSie zahlreiche garantierte Reisetermine.Die AAT Kings Durchführungsgarantiebedeutet, dass die blauen Reisetermineauf jeden Fall und unabhängig von derTeilnehmerzahl durchgeführt werden. Siekönnen unsere garantierten Reisetermineauch online auf www.aatkings.comeinsehen, da auch laufend weiteregarantierte Reisetermine hinzukommen.Genießen Sie die Aussicht.Vergessen Sie platte Reifen, denLinksverkehr und den Kampf mit derStraßenkarte. Unsere Mercedes Benz-,Scania- und Volvo-Luxusreisebussemachen in puncto Komfort und Sicherheitkeine Kompromisse. Lesen Sie mehrüber unsere Reisebusflotte auf Seite 10.Wussten Sie übrigens, dass Reisebussedeutlich weniger CO2 Ausstoß produzierenals z.B. Flugzeuge, Autos und Züge? Mehrzum Thema Verantwortungsvolles Reisenfinden Sie unter www.aatkings.com.Mehr als im Handbuch steht.Die besten Fahrzeuge undReiseprogramme sind eine Sache,zu einer professionell geführtenRundreise gehört jedoch nochmehr. Hier kommen unsereReiseleiter ins Spiel. Ihr Wissenund ihr Sinn für Humor wird IhrReiseerlebnis ungemein bereichern.Alle Reiseleiter und Fahrer könnenauf eine langjährige Erfahrungverweisen und haben ein striktesAuswahlverfahren durchlaufen. Mitder zusätzlichen Unterstützungörtlicher Guides erhalten Sie Zugangzu einem Wissensschatz, den Sie inkeinem Reiseführer finden.7


Cable beach club Resort, broomeIhr Zuhause in der Ferne.Egal welche Tour, Ihre Hotels habenden AAT Kings Test bestanden.Protea Hotel president, kapstadtUnsere Hotels werden sorgfältig nachden Kriterien Komfort, Lage und denEinrichtungen ausgesucht. Komfortsteht hierbei für saubere Zimmer mitbequemen Betten und eigenem Bad/Dusche und WC. Hier sollen Sie sich nacheinem erlebnisreichen Tag entspannenkönnen. Sie finden Einrichtungen undAnnehmlichkeiten vor, die Sie schätzenwerden, wie z.B. eine Bar, meistens einPool sowie einen Wäscheservice.Wenn Sie alleine reisen, können Sie einEinzelzimmer oder bei den meistenRundreisen auch ein „halbes Doppelzimmer“belegen und das Zimmer miteiner/einem Mitreisenden gleichenGeschlechts teilen (gilt nicht fürRundreisen im Südlichen Afrika).Alle unsere Hotels haben einesgemeinsam, sie bieten ein sehr gutesPreis-/Leistungsverhältnis, egal welcheReiseart Sie wählen:Geführte Rundreisen• Hotels der gehobenen Mittelklasse,wie z.B. der Marken Novotel, HolidayInn, Vibe, Chifley, Mantra oder Protea.• Außergewöhnliche Hotels wie dasHamilton Island Reef View Hoteloder das Cable Beach Club Resortin Australien, das Te Waonui ForestRetreat oder das Puka Park Resortin Neuseeland, das DrakensburgGardens Hotel in Südafrika oder dieEtosha Safari Lodge in Namibia.Flexible kurztouren• Sie haben die Wahl aus bis zu 4verschiedenen Unterkunftskategorien:Budget, Standard, Superior oder FirstClass.Weitere Informationen finden Sie unter:www.aatkings.comdaydream island resort & SPAmillbrook resort, queenstown8


Gourmet-barbecue am Uluru, Northern territorySpeisen Sie mit uns.Viele Mahlzeiten sind auf unserenRundreisen eingeschlossen.Ob im Stil eines üppigen Buffets odereines „à la Carte“ Dinners, bei den inunseren Rundreisen eingeschlossenenAbendessen haben Sie die immer dieWahl. Viele unserer Abendessen sindmit außergewöhnlichen Lokalitätenverbunden, wie zum Beispiel imDrehrestaurant des Sydney Toweroder im preisegekrönten Bay LeafRestaurant in Cairns, ein Gourmet-Barbecue unter freiem Himmel amUluru, ein Dinner an Bord der fahrendenStraßenbahn in Melbourne, ein imErdofen zubereitetes traditionellesMaori-Hangi in Rotorua, ein stilvollesDinner mit Weinprobe auf einem Weingut,ein Abendessen bei Sonnenuntergangin der Safari-Lodge mitten in dernamibianischen Wildnis, ein buntesAbendessen mit Tanz und Gesang beiden Medizinmännern in Victoria Fallsoder ein 14-gängiges Dinner im Gold ofAfrica-Restaurant in Kapstadt.Zu Mittag erwartet Sie zum Beispiel einspektakuläres Meeresfrüchte-Buffetan Bord eines Katamarans im GreatBarrier Reef oder im Rahmen einerBootsrundfahrt im Hafen von Sydney.Manchmal genießen Sie ein typisches„Aussie Barbecue“ auf einer SchafoderRinderfarm. In der Regel sinddie Mittagessen jedoch bewusst nichteingeschlossen, damit Sie selbstentscheiden können, ob Sie ein Restaurantbesuchen oder vielleicht nur einen leichtenSnack im Straßencafé oder von derSandwich-Bar zu sich nehmen.Und an freien Abenden können Sie dasunglaublich vielfältige Angebot derkreativen australischen, neuseeländischenund afrikanischen Küche erkunden, mitden neu gewonnenen Freunden ausgehenoder sich unter die Einheimischenmischen. Ihr Reiseleiter hält stets einenTipp für Sie bereit, wo Sie typischeSpezialitäten genießen und auf kulinarischeEntdeckungsreise gehen können.9


phillip island, victoriaSanfter Tourismus.Dafür setzen wir uns ein.Die TreadRight-StiftungEs ist uns eine Herzensangelegenheit,die Destinationen,die wir bereisen, in ihrerganzen Pracht und Unversehrtheitzu bewahren. Wirsind Teil einer gemeinsamenInitiative der Travel Corporation mit demNamen TreadRight. Die gemeinnützigeEinrichtung hat sich zum Ziel gesetzt, dieUmwelt und das kulturelle Leben in denGemeinden, die wir besuchen, für künftigeGenerationen zu bewahren.TreadRight ist der Mittelpunkt allerBemühungen der Travel Corporation in Sachengesellschaftlicher und sozialer Verantwortung,und koordiniert ein langjähriges Subventions-Programm, das Projekte für NachhaltigenTourismus fördert. Bis heute hat TreadRightweltweite Projekte mit mehr als 1,5 MillionenUS$ unterstützt und „Best Practice“-Konzepteder Reiseindustrie gefördert, wie z.B. den„World Travel & Tourism for Tomorrow Award“.In Australien beteiligt sich AAT Kings amForschungsprojekt „Little Penguins“, dasauf Phillip Island in Victoria angesiedelt ist.Mit einem Zuschuss in Höhe von $95.000aus der Treadright-Stiftung, wurde hier eineWiegebrücke für Pinguine angeschafft, diees ermöglicht, den Gesundheitszustand derPinguine zu überwachen. Mit einer neuenBeschilderung werden die Besucher für dieBewahrung des Lebensraumes und dieWichtigkeit der Pinguin-Kolonie sensibilisiert.Ein Projekt in Australien, auf das wir besondersstolz sind, ist die „Kimberley SustainableTourism” Initiative. Unsere Stiftung hat hierzusammen mit dem WWF (World WildlifeFund) und dem Kimberley Land Council einTourismus-Projekt der Aborigines zum Schutzdes wertvollen Natur- und Kulturerbes insLeben gerufen.Besuchen Sie uns auf www.treadright.org,um mehr über unsere Arbeit zu erfahren.Unsere reisebusseIn der Energie- und Schadstoffbilanz liegtder Bus weit vor Autos, Flugzeugen undsogar vor der Bahn.* Die Fahrzeug-Flottevon AAT Kings wird kontinuierlich mit neuen,noch sparsameren und schadstoffärmerenFahrzeugen verjüngt.Unsere FirmaWir sind permanent bemüht, den Einflussunserer täglichen Arbeit auf die Umwelt zureduzieren sowie die Abfälle, den EnergieundPapierverbrauch in unseren Firmen zuminimieren. Wir unterstützen die örtlichenKommunen in unseren Destinationen, in demwir es unseren Mitarbeitern ermöglichen, sichan 2 Tagen pro Jahr während der Arbeitszeitan ehrenamtlichen, gemeinnützigen Projektenihrer Wahl zu beteiligen.Dem UmWELTSCHUTZ VERPFLICHTETDie Innenteile der Reisekataloge der Travel Corporation und vonaaT Kings werden auf 100% Recyclingpapier gedruckt.Die Umwelt profitiert dabei in mehrfacher Hinsicht:• Durch die Verwendung von Recyclingpapier müssen pro Jahrca. 67.000 Bäume weniger gefällt werden.*• Durch die Verwendung von Recyclingpapier wird weniger Abfallproduziert.• Der Papier-Lieferant benutzt ein chlorfreies Bleichverfahren(PCF), bei dem keine gefährlichen Dioxine in das Grundwassergelangen.• Der Papier-Lieferant benutzt einen komplexen Filterungsprozess,bei dem das anschließend abgeführte Wasser reiner ist als daszuvor aus dem Fluss bezogene Wasser.• Bei der Aufbereitung von Altpapier wird nur ungefähr 1/5 derEnergie benötigt wie im Vergleich bei der Neuproduktion.• Das für den Katalog-Innenteil benutzte Papier entspricht denfolgenden Zertifizierungen: FSC, Blauer Engel, ISO 9001 und 14001Wir sind stolz darauf, dass das hier verwendete Papier zu denumweltfreundlichsten Recyclingpapieren unseres Planeten gehört.*Die Angaben stammen von der amerikanischen UmweltschutzorganisationThe Environmental Defense Fund.12


Preisvorteile5% FrüHBUCHER-rAbattBei Buchung und Anzahlung einer mindestens 5-tägigen geführten Rundreisemit Reisetermin zwischen 01. April 2013 und 30. April 2014 erhalten Sie biszum 31. März 2013 einen Frühbucher-Rabatt von 5% des Reisepreises(reines Landarrangement, ohne Flüge, Optionen und Zusatznächte).SIESPAREN BISZU Fr792 PROPERSONauf GEFÜHRTEN RUNDREISEN(der nebenstehende Preisvorteil beziehtsich auf den Einzelzimmer-Preis derRundreise „Faszination Australien“)Sparen Sie noch mehr durch frühes Buchen & Bezahlen:10% bei Bezahlung des vollen Reisepreises bis 12 Monate vor Reisebeginn7,5% bei Bezahlung des vollen Reisepreises bis 10 Monate vor Reisebeginn5% bei Bezahlung des vollen Reisepreises bis 6 Monate vor Reisebeginn(bei Buchung nach dem 31. März 2013)TREUE-rAbatt*Als Teilnehmer(in) einer geführten Rundreiseerhalten Sie einen Kings Club Gutschein, den Sie beider nächsten Buchung einer geführten AAT KingsRundreise einlösen können, um einen 5-prozentigenTreue-Rabatt (reines Landarrangement) zu erhalten.Pro Tour, pro Person und pro Jahr ist nur ein Gutscheinerhältlich, und max. ein Gutschein kann bei BuchungIhrer nächsten Rundreise eingelöst werden. DerGutschein ist nicht übertragbar und 5 Jahre gültig.Weitere Infos finden Sie unter: www.aatkings.comSPAREN Sie in der GruppeSie sparen, wenn Sie in einer Gruppe an einer geführten Rundreise teilnehmenund alle Personen gleichzeitig bei der gleichen Buchungsstelle buchen.5-15 PERSONEN: Jeder spart 5% *ab 16 PERSONEN: Eine Person in der Gruppe reist KOSTENLOS*3 persoNEN TEILEN ein zimmER: Jeder spart 5%* des Doppelzimmer Preises.Wenn Ihre Gruppe (ab 17 Personen) ein individuelles Reiseprogramm wünscht, das AATKings in dieser Form nicht anbietet, dann helfen wir Ihnen gerne, ein maßgeschneidertesProgramm zusammenzustellen. Schicken Sie eine eMail an: groups@aatkings.deWeitere PreisvorteileBuchen Sie 2 oder mehr Touren* und sparen Sie je nach Dauer der Reise:14 Tage und länger: Sie sparen Fr 75 pro Person8-13 Tage: Sie sparen Fr 45 pro Person5-7 Tage: Sie sparen Fr 25 pro PersonKinder-Ermäßigung* – Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren, die das Zimmer mit min. einemErwachsenen teilen, erhalten eine Ermäßigung.Vergünstigte Tagestouren* – wenn Sie eine Tagestour in Verbindung mit einer mehrtägigenReise aus diesem Katalog buchen, sparen Sie 10% des Preises der Tagestour(en).Die effektiven Beträge zu den Ermäßigung (Kinder, Kings Club, Dreibettzimmer und Spar ab 5)finden Sie in der Preistabelle der jeweiligen Tour.Alleine auf Reisen?Sparen Sie bis zu Fr 4.070*Ersparen Sie sich bei den geführten Rundreisenden Einzelzimmerzuschlag, in dem Sieein „Halbes Doppelzimmer“ buchen. Sie teilendas Zimmer mit einer/einem Mitreisendengleichen Geschlechts. Sollten wir keinenZimmerpartner haben, erhalten Sie ohneMehrkosten ein Einzelzimmer.Dieses Angebot gilt nicht für Reisen im SüdlichenAfrika. Bitten beachten Sie das Rauchverbot für „HalbeDoppelzimmer“. Die aufgeführte Ersparnis bezieht sichauf die Rundreise „Faszination Australien”.*Bedingungen: 1. Die Ermäßigungen auf dieser Seite beziehen sich auf dievon AAT Kings durchgeführten Rundreisen ab einer Dauer von 5 Tagen.2. Prozentuale Ermäßigungen beziehen sich auf das Landarrangement derRundreisen (ohne Zusatzübernachtungen, Flüge, Zug- oder Kreuzfahrten sowieFremdleistungen). 3. Die aufgeführten Frühbucher-Rabatte sind pro Person undgelten für alle Rundreisen zwischen 01. April 2013 und 30. April 2014. 4. Aufwww.aatkings.com finden Sie ausführliche Informationen zur Kombinierbarkeitvon Ermäßigungen. 5. Kinder-Ermäßigungen gelten nur für Kinder/Jugendliche,die zum Reisezeitpunkt zwischen 5 - 15 Jahre alt sind, und von min. einemErwachsenen begleitet werden sowie ein gemeinsames Zimmer teilen. ProZimmer ist nur eine Kinder-Ermäßigung möglich. 6. Kings Club – der Treue-Bonus gilt nur für eine spätere Reise (nach Beendigung Ihrer ersten geführtenAAT Kings Rundreise). Pro Person kann nur ein Gutschein pro Jahr und progebuchter Rundreise angerechnet werden. 7. Dreibettzimmer-Ermäßigung –erhältlich wenn Reiseteilnehmer ein Doppelzimmer mit einem Extra-Bett teilen,wobei das 3. Bett ein einfaches Zustell-, Klapp- oder Sofabett sein kann. 8.Extra-Tour-Bonus – die Touren müssen zum gleichen Zeitpunkt und bei dergleichen Buchungsstelle gebucht werden. Die Ermäßigung gilt grundsätzlich fürdie kürzeste der gebuchten Touren.Nichts macht uns glücklicher, als Siewieder bei uns begrüßen zu dürfen.www.inspiringjourneys.com.auwww.trafalgar.comwww.contiki.comwww.insightvacations.comwww.uniworld.comwww.creativeholidays.comwww.redcarnationhotels.comEgal ob Sie alleine, mit Partner oder derFamilie auf Entdeckungsreise gehen wollen –die Travel Corporation hat für jeden Geschmackund Anspruch etwas zu bieten. Das Angebotunserer preisgekrönten unternehmens-Familiereicht vom Luxus-Hotel, über Flusskreuzfahrtenund geführten Erlebnisreisen bis zum gruppenunabhängigenkurzprogramm. unserePhilosophie ist simpel, wir möchten einfachjedem unserer Gäste ein unvergesslichesReiseerlebnis bieten, indem wir herausragendenService und Qualität mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis kombinieren.Besuchen Sie uns auf:www.TheTravelCorporation.com13


ootsfahrt im hafen von sydneyAlle wichtigen Sehenswürdigkeiten.Jede AAT Kings Tour überrascht täglich mit neuenHöhepunkten, die im Reisepreis eingeschlossen sind.Skyrail, cairnsAlle wichtigen Attraktionen undSehenswürdigkeiten, die man inAustralien gesehen haben sollte, sindin unseren Reiseprogrammen bereitsenthalten. So schließt jede Rundreise,die Zentralaustralien besucht, natürlicheinen stimmungsvollen Sonnenauf- undSonnenuntergang am Uluru (AyersRock) sowie eine Exkursion entlangder Basis des Monolithen mit ein.Beim Aufenthalt in den Metropolengehören selbstverständlich ausführlicheStadtbesichtigungen zum Programm.Und ein Besuch von Sydney wärenicht komplett, würde man deneinzigartigen Naturhafen nicht beieiner Bootsfahrt erkunden und dasberühmte Opernhaus nicht im Rahmeneiner Führung bestaunen können.An der Ostküste Australiens ist einBesuch der größten Sandinsel der Welt,Fraser Island, ebenso obligatorisch,wie Inselaufenthalte im Whitsundays-Archipel oder in Südaustralien aufKangaroo Island. Auch eine Kreuzfahrtzu den tropischen Unterwassergärtenim Great Barrier Reef oder Bootsfahrtenauf dem Yellow Water Billabongim Kakadu-Nationalpark und in derspektakulären Katherine Gorge gehörenzum Standardprogramm.Wo immer Sie mit AAT Kings auch reisen,die bekannten Ikonen, die Stadtbesichtigungen,die Besuche der historischenStätten und Nationalparks sowie vieleBootsausflüge sind Teil IhresErlebnisprogramms.Unsere Reiseleiter lieben es dabei, ihrunerschöpfliches Wissen mit Ihnenzu teilen. Welche „Höhepunkte“in der jeweiligen Rundreiseeingeschlossen sind, finden Sie bei jederRundreisenbeschreibung aufgeführt.yellow water billabong-bootsfahrtdelfine in monkey miagreat barrier reef-kreuzfahrt17


DEUTSCHSPRACHIG13 oder 16 TageAustralien entdeckenAYERS ROCKRESORT ALICE SPRINGSKata Tjuta (Olgas) KINGS CANYONUluru (Ayers Rock)11Blue MountainsADELAIDESYDNEYKANGAROO ISLAND Great OceanRoadMT. GAMBIERMELBOURNE1 2 3sydney Harbour1121Kuranda23CAIRNS & REEFOptionAnzahl der ÜbernachtungenBoot/KreuzfahrtMoore ReefGreat Barrier Reef3Höhepunkte• Melbourne, Stadt am Yarra River• Küstenstraße Great Ocean Road• Port campbell-Nationalpark• Blue Lake, Mt. Gambier• Malerische Fleurieu-Halbinsel• Tierparadies Kangaroo Island• Flinders chase-Nationalpark• Adelaide, Stadt der Kirchen• Strandvorort glenelg• Outback-Stadt Alice Springs• Telegraph Station, Alice SpringsLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Australien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem Chauffeur(lokale Reiseleitung in Sydney und Cairns)Ausgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder guten Mittelklasse (bestmöglicherHotelstandard in den abgelegenen Regionen)• Royal Flying Doctor Service• Rundwanderung am Kings Canyon• Uluru, heiliger Berg der Aborigines• Kata Tjuta, mächtige Felsdome• Sydney mit Stadtrundfahrt• Legendärer Bondi Beach• Führung im berühmten Opernhaus• Berglandschaft der Blue MountainsOptional:• Cairns, lebendige Tropenstadt• Kreuzfahrt zum Great Barrier ReefVerpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 12 F• Mittagessen: 2 M• Abendessen: 3 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte22Great ocean roadReiseprogramm1. Tag Fr: MelbourneNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in derHauptstadt Victorias zur freien Verfügung.Hotel: Vibe Savoy, Melbourne, 2 Nächte2. Tag Sa: MelbourneAuf einer Stadtrundfahrt lernen Sie Australienszweitgrößte Stadt mit seinen viktorianischenHäuserzeilen und Parks kennen. Sie sehen u.a.die Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardensmit Captain Cook’s Cottage, die historischeFlinders Street Station, den neuen FederationSquare und den Botanischen Garten. Nachmittagskönnen Sie Melbourne individuell erkundenund die kulinarische Vielfalt genießen. OptionaleFahrt im Colonial Tramcar Restaurant. F3. Tag So: Melbourne - Great Ocean RoadFahrt zur Küste und entlang der Great OceanRoad, einer der spektakulärsten Küstenstraßender Welt. Sie sehen bizarre Felsformationen, wiez.B. die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge sowiedie Überreste der London Bridge, die von Windund Meer zu gigantischen Skulpturen geformtwurden. Später erreichen Sie Mt. Gambier, woSie den Blue Lake bestaunen können. Der blaueKratersee ist bekannt für seine Farbwechsel.Hotel: Country Comfort Mt. Gambier Int. FA4. Tag Mo: Mt. Gambier – Kangaroo IslandFahrt über die Fleurieu Halbinsel zu einemAufenthalt in Victor Harbor. Von Cape Jervis aussetzen Sie mit der Fähre zur Kangaroo Islandüber, die wegen ihrer vielfältigen Tierwelt auchals „Zoo ohne Zäune” bekannt ist.Hotel: All Seasons Kangaroo Island Lodge FA5. Tag Di: Kangaroo Island - AdelaideIm Flinders Chase-Nationalpark besuchen Sieu.a. die Remarkable Rocks, den Leuchtturm amCape du Couedic sowie Admirals Arch. Mit etwasGlück können Sie neben Kängurus auch Koalassehen. An der Seal Bay besuchen Sie eineSeehundkolonie. Rückkehr zum Festland undWeiterreise über Glenelg nach Adelaide.Hotel: Grand Chifley, Adelaide, 2 Nächte FM6. Tag Mi: AdelaideDie Hauptstadt Südaustraliens stellt sich aufeiner Rundfahrt vor. Sie besuchen u.a. denBotanischen Garten und die Central Markets undsehen die stilvollen Gebäude entlang der NorthTerrace. Am Nachmittag können Sie durchAdelaides Parkanlagen bummeln. F7. Tag Do: Adelaide – Alice SpringsNach dem Frühstück werden Sie zu IhremWeiterflug zum Flughafen gebracht. Nach IhrerAnkunft erkunden Sie das legendäre „Alice” miteinem Besuch des Royal Flying Doctor Servicesowie der historischen Telegrafenstation undgenießen den Panoramablick vom Anzac Hill.Hotel: Lasseters Hotel Casino, Alice Springs F8. Tag Fr: Alice Springs - Kings CanyonFrühmorgens haben Sie Gelegenheit zu einerfakultativen Ballonfahrt (wetterabhängig). Fahrtzum Kings Canyon in den Watarrka-Nationalpark.Nachmittags bietet eine Rundwanderungherrliche Aussichten auf faszinierende Felslandschaftenund Steilwände, wie mit dem Messergeschnitten. Alternativ führt ein bequemerSpaziergang den Canyonboden entlang.Hotel: Kings Canyon Resort FA


Lovers Cove, daydream islandKoala11. Tag Di: Byron Bay – Coffs HarbourBesuch des malerischen Leuchtturms von ByronBay, der den östlichsten Punkt des australischenFestlandes markiert. Vor der Steilküste kannman oft Delfine und vorbeiziehende Walebeobachten. Weiterfahrt nach Coffs Harbour.Hotel: Opal Cove Resort, Coffs Harbour FA12. Tag Mi: Port Macquarie – SydneyÜber den Küstenort Port Macquarie und denHawkesbury River erreichen Sie Sydney.Genießen Sie die Fahrt über die Hafenbrückebevor Sie ein „aussichtsreiches” Abendessen imDrehrestaurant des Sydney Tower erwartet.Hotel: Mercure Sydney Potts Point, 2 Nächte FA13. Tag Do: SydneyBesuch von Mrs. Macquarie’s Chair, Bondi Beachund der Watsons Bay. Neben einer Führungdurch das ikonische Opernhaus erwartet Sie eineBootsrundfahrt mit Mittagessen in SydneysNaturhafen. Genießen Sie einen freien Abend. FM14. Tag Fr: SydneyFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr3155% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 13ReisetermineCairns – Sydney2013Beginn EndeApr 13 Apr 26Apr 27 Mai 10Aug 03 Aug 16Sep 28 Okt 11Okt 12 Okt 25Okt 26 Nov 08Nov 09 Nov 22Nov 23 Dez 06Dez 07 Dez 20pro PersonSPAREN14 Tage ab Fr 4.995 *Tour Code: GCCS2014Beginn EndeJan 25 Feb 07Feb 08 Feb 21Feb 22 Mär 07Mär 08 Mär 21Mär 22 Apr 04Apr 05 Apr 18Apr 19 Mai 02Mai 03 Mai 16n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 15 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.DEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISENPreise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonCairns – Sydney Code Tage FrSaison A Doppelzimmer GCCS 14 4.995Einzelzimmer 6.280Saison B Doppelzimmer GCCS 14 5.050Einzelzimmer 6.300Zuschläge & OptionenFrKewarra Beach VerlängerungDoppelzimmer KB20 2 500Einzelzimmer 885Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 & 01. Dez 13 – 30. Apr 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13opernhaus sydney9. Tag So: Fraser IslandÜberfahrt mit der Fähre zur Fraser Island.Neben herrlichen Stränden und Süßwasserseenbietet die größte Sandinsel der Welt einen einzigartigenRegenwald, den Sie bei einer Exkursionan der Central Station erleben können. Zu Mittaggenießen Sie ein köstliches Aussie Barbecue. DieInselrundfahrt endet mit einem kühlen Bad imLake McKenzie. Rückkehr nach Hervey Bay. FM10. Tag Mo: Brisbane – Surfers ParadiseWeiterreise vorbei an Ananas-Plantagen undden Glasshouse Mountains nach Brisbane. DieHauptstadt Queenslands stellt sich Ihnen aufeiner Rundfahrt vor. Anschließend verbringenSie noch etwas freie Zeit in Brisbane und erreichendann nach kurzer Weiterfahrt SurfersParadise an der Gold Coast, mit seinen endlosenStränden. Wählen Sie abends selbst aus demgroßen Angebot an Restaurants.Hotel: Vibe Hotel Gold Coast, Surfers Paradise FLUST AUF STRAND & SONNE?Verlängern Sie Ihren Aufenthalt inQueensland vor der Reise um 2 erholsameTage/Nächte im idyllischen Kewarra BeachResort, einer ruhigen Oase, eingebettet intropische Gärten, nördlich von Cairns ammalerischen Kewarra Beach gelegen. DieBungalows haben direkten Zugang zumStrand. Im Resort befinden sich 2 Restaurants,2 Bars und 2 Swimming Pools. Das2-tägige Anschlussprogramm beinhaltetdie Flughafen-Transfers ab/bis Cairns sowiezwei Übernachtungen mit Frühstück.Tour Code: KB20Hinweis: Der Aufenthalt im Kewarra Beach Resortist ohne deutschsprachige Betreuung.* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 500Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 250Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Cairns bis 17:00 UhrTag 14 Abflug Sydney zu beliebiger ZeitBuchbare Teilstrecken10 Tage Cairns/Brisbane (Tage 1 - 10) Code: GCDB25


DEUTSCHSPRACHIG16 TageAustralisches Mosaik261 2DARWIN2KINGSCANYONAYERS ROCKRESORT1111Kata Tjuta Uluru(Olgas) (Ayers Rock)Anzahl der ÜbernachtungenBoot/KreuzfahrtZugfahrtADELAIDEKANGAROO ISLAND Great OceanRoadMT. GAMBIERWarrnamboolMELBOURNEMelbourneKAKADU-NATIONALPARKKATHERINEMatarankaTENNANTCREEKKarlu Karlu(Devils Marbles)ALICE SPRINGS111remarkable rocks kangaroo island1212Höhepunkte• Melbourne am Yarra River• Küstenstraße Great Ocean Road• Blue Lake, Mt. Gambier• Tierparadies Kangaroo Island• Adelaide, Stadt der Kirchen• Strandvorort glenelg• Outbackstadt Alice Springs• Telegraph Station, Alice Springs• Royal Flying Doctor Service• Uluru, heiliger Berg der Aborigines• Kata Tjuta, mächtige FelsdomeLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Australien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder guten bis sehr guten Mittelklasse(bestmöglicher Hotelstandard in denabgelegenen Regionen)Reiseprogramm1. Tag Fr: MelbourneNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in derHauptstadt Victorias zur freien Verfügung.Hotel: Vibe Savoy, Melbourne, 2 Nächte2. Tag Sa: MelbourneAuf einer Stadtrundfahrt lernen Sie Australienszweitgrößte Stadt mit seinen viktorianischenHäuserzeilen und Parks kennen. Sie sehen u.a.die Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardensmit Captain Cook’s Cottage, die historischeFlinders Street Station, den neuen FederationSquare und den Botanischen Garten. Nachmittagskönnen Sie Melbourne individuell erkundenund die kulinarische Vielfalt genießen. OptionaleFahrt im Colonial Tramcar Restaurant. F3. Tag So: Melbourne - Great Ocean RoadFahrt zur Küste und entlang der Great OceanRoad, einer der spektakulärsten Küstenstraßender Welt. Sie sehen bizarre Felsformationen, wiez.B. die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge sowiedie Überreste der London Bridge, die von Windund Meer zu gigantischen Skulpturen geformtwurden. Später erreichen Sie Mt. Gambier, woSie den Blue Lake bestaunen können. Der blaueKratersee ist bekannt für seine Farbwechsel.Hotel: Country Comfort Mt. Gambier Int. FA4. Tag Mo: Mt. Gambier – Kangaroo IslandFahrt über die Fleurieu Halbinsel zu einemAufenthalt in Victor Harbor. Von Cape Jervis aussetzen Sie mit der Fähre zur Kangaroo Islandüber, die wegen ihrer vielfältigen Tierwelt auchals „Zoo ohne Zäune” bekannt ist.Hotel: All Seasons Kangaroo Island Lodge FA• Rundwanderung am Kings Canyon• Mysteriöse „Teufelsmurmeln“• Goldminenstadt Tennant Creek• Idyllische Thermal-Oase Mataranka• Schluchten der Katherine Gorge• Wildnis des Kakadu-Nationalparks• Aboriginal-Felsmalereien in Ubirr• Yellow Water-Süßwasserlagune• Darwin, Hauptstadt des Territory• Crocosaurus coveD Eingeschlossene kultur-ErlebnisseUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 15 F• Mittagessen: 2 M• Abendessen: 7 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte5. Tag Di: Kangaroo Island - AdelaideIm Flinders Chase-Nationalpark besuchen Sieu.a. die Remarkable Rocks, den Leuchtturm amCape du Couedic sowie Admirals Arch. Mit etwasGlück können Sie neben Kängurus auch Koalassehen. An der Seal Bay besuchen Sie eineSeehundkolonie. Rückkehr zum Festland undWeiterreise über Glenelg nach Adelaide.Hotel: Grand Chifley, Adelaide, 2 Nächte FM6. Tag Mi: AdelaideDie Hauptstadt Südaustraliens stellt sich aufeiner Rundfahrt vor. Sie besuchen u.a. denBotanischen Garten und die Central Markets undsehen die stilvollen Gebäude entlang der NorthTerrace. Am Nachmittag können Sie durchAdelaides Parkanlagen bummeln. F7. Tag Do: Adelaide – Alice SpringsNach dem Frühstück werden Sie zu IhremWeiterflug zum Flughafen gebracht. Nach IhrerAnkunft erkunden Sie das legendäre „Alice” miteinem Besuch des Royal Flying Doctor Servicesowie der historischen Telegrafenstation undgenießen den Panoramablick vom Anzac Hill.Hotel: Lasseters Hotel Casino, Alice Springs F8. Tag Fr: Alice Springs - Kings CanyonFrühmorgens haben Sie Gelegenheit zu einerfakultativen Ballonfahrt (wetterabhängig). Fahrtzum Kings Canyon in den Watarrka-Nationalpark.Nachmittags bietet eine Rundwanderungherrliche Aussichten auf faszinierende Felslandschaftenund Steilwände, wie mit dem Messergeschnitten. Alternativ führt ein bequemerSpaziergang den Canyonboden entlang.Hotel: Kings Canyon Resort FA


DEUTSCHSPRACHIG20 TageKlassisches AustralienAYERS ROCKRESORTKata Tjuta(Olgas)1 2 311TOWNSVILLEALICE SPRINGS Airlie Beach DAYDREAMMackay ISLANDKINGS CANYONROCKHAMPTON 1FraserHERVEY BAY IslandSunshine CoastBrisbaneSURFERSPARADISE Gold CoastByron BayCOFFS HARBOURBlue MountainsPort Macquarie1Uluru(Ayers Rock)KurandaAtherton TablelandsAnzahl der ÜbernachtungenBoot/Kreuzfahrt3Moore ReefCAIRNS1SYDNEY213 22Great Barrier Reefsydney opernhaus mit hafenbrücke1Höhepunkte• Sydney mit Hafenrundfahrt• Führung im sydney-Opernhaus• Berglandschaft der Blue Mountains• Outback-Stadt Alice Springs• Royal Flying Doctor Service• Alte Telegrafenstation, Alice Springs• Rundwanderung am Kings Canyon• Monolith uluru (Ayers Rock)• Felsdome von Kata Tjuta (Olgas)• Cairns, lebendige Tropenstadt• Kreuzfahrt zum Great Barrier ReefLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Australien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder guten bis sehr guten Mittelklasse(bestmöglicher Hotelstandard in denabgelegenen Regionen)• Lake Barrine Bootsfahrt• Curtain Figtree & Millaa Millaa Falls• Tierwelt im Billabong Sanctuary• Inselparadies Daydream Island• Rinderfarm Langmorn Station• Sandinsel Fraser Island• Brisbane, Hauptstadt Queenslands• Surfstrände der Gold Coast• Leuchtturm von Byron Bay• Dreh-Restaurant im Sydney TowerD Optionale kultur-ErlebnisseUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 19 F• Mittagessen: 3 M• Abendessen: 7 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte28uluru (ayers rock), northern territoryReiseprogramm1. Tag So: SydneyNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in einer derschönsten Städte der Welt zur freien Verfügung.Hotel: Mercure Sydney Potts Point, 3 Nächte2. Tag Mo: SydneyDie Stadtrundfahrt beginnt mit einer herrlichenAussicht auf den Hafen von Mrs. Macquarie’sChair. Nach einer Führung durch das Opernhausführt die Fahrt zum legendären Bondi Beach.Besuch der Watsons Bay, wo Sie die Steilküsteam Hafeneingang sehen können. Dann erwartetSie eine Bootsrundfahrt einschließlich Mittagsbuffetin Sydneys malerischem Naturhafen.Den restlichen Tag können Sie im historischenStadtteil „The Rocks“ verweilen, wo Pubs undGalerien auf Sie warten. FM3. Tag Di: Blue MountainsHeute steht ein ganztägiger Ausflug in die BlueMountains im Hinterland von Sydney auf demProgramm. Sie besuchen u.a. die OrtschaftenLeura und Katoomba und sehen die berühmteFelsformation der Three Sisters. Vom Echo Pointund am Govett’s Leap Lookout bieten sich Ihnenherrliche Aussichten in tiefe Schluchten, Tälerund auf die bläulich schimmernden Eukalyptus-Wälder. Genießen Sie einen freien Abend. F4. Tag Mi: Sydney – Alice SpringsTransfer zu Ihrem Weiterflug nach Alice Springs.Nachmittags erkunden Sie das legendäre „Alice”mit einem Besuch des Royal Flying Doctor Serviceund der alten Telegrafenstation. Vom AnzacHill genießen Sie einen schönen Panoramablick.Hotel: Lasseters Hotel Casino, Alice Springs F5. Tag Do: Alice Springs - Kings CanyonFrühmorgens haben Sie Gelegenheit zu einerfakultativen Ballonfahrt (wetterabhängig) überdas Outback. Fahrt zum Kings Canyon in denWatarrka-Nationalpark. Nachmittags bietet eineRundwanderung am Kings Canyon herrlicheAussichten auf faszinierende Felslandschaftenund Steilwände, wie mit dem Messer geschnitten.Alternativ können Sie bei einem bequemenSpaziergang den Canyonboden erkunden.Hotel: Kings Canyon Resort FA6. Tag Fr: Uluru-Kata Tjuta-NationalparkWeiterfahrt zum Ayers Rock Resort. Im Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark erwartet Sie späterder Uluru (Ayers Rock), der heilige Berg derAborigines. Auf einer Tour entlang der Basisdes Monolithen besuchen Sie Wasserlöcher undGrotten mit Felsmalereien. Nach dem Aufenthaltim Besucherzentrum können Sie den Sonnenuntergangam Uluru bestaunen. Genießen Siedas Naturschauspiel bei einem Glas Sekt.Hotel: Outback Pioneer Hotel, Ayers Rock F7. Tag Sa: Uluru - Kata Tjuta – CairnsNach dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgangam Uluru erwartet Sie eine Wanderung inder Walpa Gorge zwischen den riesigen Felsdomenvon Kata Tjuta (Olgas). Später könnenSie noch Zeit im Ayers Rock Resort verbringen,bevor Sie zu Ihrem Weiterflug an die tropischeQueenslandküste zum Flughafen gebrachtwerden. In Cairns erwartet Sie das gemeinsameDinner im Bayleaf-Restaurant Ihres Hotels.Hotel: Bay Village Tropical Retreat, Cairns,3 Nächte FA


Nourlangie, kakadu-nationalpark12. Tag Di: Mataranka – KatherineBesuch des legendären Daly Waters Pub aufdem Weg nach Mataranka. Nach einem Bad inder tropischen Thermal-Oase können Sie dieReplika des Elsey Homestead besichtigen.Tagesziel ist Katherine.Hotel: Knotts Crossing Resort, Katherine FA13. Tag Mi: Katherine Gorge – KakaduGenießen Sie die morgendliche Bootsfahrt inder Katerine Gorge. Weiterreise über Pine Creekin den Kakadu-Nationalpark. Nach dem Mittagessenin Cooinda erwartet Sie eine Bootsafariauf dem Yellow Water Billabong.Hotel: Gagudju Crocodile Holiday Inn, Jabiru FMA14. Tag Do: Kakadu-Nationalpark – DarwinAlternativ zu einem Besuch im Bowali-Besucherzentrumkönnen Sie einen fakultativen Rundflugunternehmen. In Ubirr sehen Sie uralte Felsmalereiender Aborigines. Weitereise nach Darwin.Hotel: Travelodge Mirambeena Resort,Darwin, 2 Nächte F15. Tag Fr: DarwinRundfahrt in Darwin u.a. mit Besuch desBotanischen Gartens, der Stokes Hill Wharf unddes Northern Territory Museums. Nach einemfreien Nachmittag erwartet Sie das Abendessenin der Crocosaurus Cove. FA16. Tag Sa: Darwin – CairnsWeiterflug nach Cairns. Der Tag steht Ihnen zurfreien Verfügung. Genießen Sie den tropischenFlair bei einem Stadtbummel oder am Pool undspäter das Abendessen im Bayleaf-Restaurant.Hotel: Bay Village Tropical Retreat,Cairns, 3 Nächte FA17. Tag So: Great Barrier ReefKreuzfahrt zum Great Barrier Reef, dem größtenKorallenriff der Welt. Erleben Sie die bunteKorallenwelt beim Schnorcheln und Schwimmenoder trockenen Fußes bei einer Bootsfahrt. Einköstliches Mittagsbuffet ist eingeschlossen. FM18. Tag Mo: CairnsEntspannen Sie sich am Pool oder nutzen Sieden freien Tag zu einem fakultativen Ausflugnach Kuranda oder einem D Besuch imTjapukai Aboriginal-Kulturpark. Ihr Reiseleiterhält weitere Tipps für Sie bereit. F19. Tag Di: Atherton Tablelands – TownsvilleFahrt in die Atherton Tablelands zu einer Bootsfahrtauf dem Kratersee Lake Barrine. Sie sehenden berühmten Curtain Fig Tree, die idyllischenMillaa Millaa Falls und reisen nach Townsville.Hotel: Mercure Townsville FA20. Tag Mi: Townsville - Daydream IslandFührung durch die Tierwelt im BillabongSanctuary. Weiterfahrt nach Airlie Beach, vonwo Sie zur Daydream Island übersetzen.Hotel: Daydream Island Resort, 2 Nächte FA21. Tag Do: Daydream IslandGenießen Sie einen freien Tag auf DaydreamIsland. Fakultative Gelegenheit zu einem Bootsausflugzum Whitehaven Beach. F22. Tag Fr: Daydream Island – RockhamptonRückkehr zum Festland und Fahrt über Mackaynach Rockhampton, der „Rinder-Hauptstadt”.Hotel: Travelodge, Rockhampton FA23. Tag Sa: Rockhampton – Hervey BayBesuch der Langmorn Cattle Station, einertypischen Rinderfarm, mit einer Führung durchden alten Homstead. Die Weiterreise führt durchreizvolle Küstenstädtchen nach Hervey Bay.Hotel: Mantra Hervey Bay, 2 Nächte F24. Tag So: Fraser IslandÜberfahrt zur Fraser Island, der größten Sandinselder Welt, mit Süßwasserseen und einzigartigemRegenwald. Sie besuchen u.a. dieCentral Station und den Lake McKenzie. EinAussie Barbecue ist eingeschlossen. FM25. Tag Mo: Brisbane – Surfers ParadiseWeiterreise vorbei an Ananas-Plantagen und denGlasshouse Mountains nach Brisbane. Nacheinem Aufenthalt in der Hauptstadt Queenslandserreichen Sie Surfers Paradise an der Gold Coast.Hotel: Vibe Hotel Gold Coast, Surfers Paradise F26. Tag Di: Byron Bay – Coffs HarbourBesuch des Leuchtturms von Byron Bay, der denöstlichsten Punkt des australischen Kontinentsmarkiert. Weiterfahrt nach Coffs Harbour.Hotel: Opal Cove Resort, Coffs Harbour FA27. Tag Mi: Port Macquarie – SydneyÜber den Küstenort Port Macquarie und denHawkesbury River erreichen Sie Sydney.Genießen Sie ein „aussichtsreiches” Abendessenim Drehrestaurant des Sydney Tower.Hotel: Mercure Sydney Potts Point, 2 Nächte FA28. Tag Do: SydneyGenießen Sie die Aussicht am Mrs. Macquarie’sChair sowie eine Führung durch das Opernhaus.Besuch des legendären Bondi Beach und derWatsons Bay, gefolgt von einer Bootsrundfahrtmit Mittagessen in Sydneys wunderschönemNaturhafen. Freier Nachmittag. FM29. Tag Fr: SydneyFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr7245% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1329 Tage ab Fr 11.180 *Tour Code: GMDSReisetermineMelbourne – Sydney2013Beginn EndeApr 12 Mai 10Jul 19 Aug 16Sep 13 Okt 11Sep 27 Okt 25Okt 11 Nov 08Okt 25 Nov 22Nov 08 Dez 06Nov 22 Dez 20pro PersonSPAREN2014Beginn EndeJan 10 Feb 07Jan 24 Feb 21Feb 07 Mär 07Feb 21 Mär 21Mär 07 Apr 04Mär 21 Apr 18Apr 04 Mai 02Apr 18 Mai 16n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 15 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013– 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonMelbourne – Sydney Code Tage FrSaison A Doppelzimmer GMDS 29 11.180Einzelzimmer 14.105Saison B Doppelzimmer GMDS 29 11.380Einzelzimmer 14.480Zuschläge & OptionenFrTramcar Dinner OCTR02 832 Inlandsflüge ITAGMD1 890Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 & 01. Dez 13 – 30. Apr 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 1.120Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 560Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Melbourne zu beliebiger ZeitTag 7 Flug Adelaide/Alice Springs (QF723)Tag 16 Flug Darwin/Cairns (QF1943)Tag 29 Abflug Sydney zu beliebiger ZeitDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN31


DEUTSCHSPRACHIG15 TageGoldener Südwesten2MONKEY MIA 2KALBARRINewGERALDTON 1 NorciaPinnaclesYanchep-NationalparkKALGOORLIEPERTHCape Le Grand-FREMANTLEWave Rock1 NationalparkBusseltonMARGARET RIVER 2ESPERANCEStirling Ranges-Valley of the Giants ALBANY Nationalpark32esplanade Hotel, fremantleWave rock11 Anzahl der Übernachtungen1 1 1121Höhepunkte• Perth am Swan River• Idyllischer strandort busselton• Malerische Geographe Bay• Tropfsteinhöhle Mammoth Cave• Leuchtturm am Cape Leeuwin• Palandri-Weingut, Margaret River• Gloucester Tree „Aussichtsturm”• Tree Top Walk, Valley of the Giants• Torndirrup-Nationalpark• Walfangstation Whaleworld• Pink Lake, EsperanceLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Südwest-Australien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder guten bis sehr guten Mittelklasse(bestmöglicher Hotelstandard in denabgelegenen Regionen)Reiseprogramm1. Tag So: PerthNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Zur Einstimmung erwartet Sienachmittags eine Rundfahrt mit Besuch desKings Park und herrlicher Aussicht auf die Stadt.Hotel: Travelodge, Perth A2. Tag Mo: Margaret RiverFahrt über den beliebten Urlaubsort Busseltonan der Geographe Bay und weiter zur MammothCave, eine Tropfsteinhöhle mit faszinierendenFossilien. Weiterfahrt zum renommiertenWeinanbaugebiet am Margaret River.Hotel: Australis Margaret River, 2 Nächte FA3. Tag Di: Cape Leeuwin – Margaret RiverMorgens führt eine Erkundungstour durch denschönen Leeuwin-Naturaliste Nationalpark zursüdwestlichsten Ecke Australiens. Hier am CapeLeeuwin, wo der Indische und der SüdlicheOzean aufeinander treffen, besuchen Sie u.a.den Leuchtturm. Danach erwartet Sie einegeführte Tour durch das Palandri-Weingut nebstWeinprobe und Mittagessen. Am Nachmittagkönnen Sie Margret River weiter erkunden. FM4. Tag Mi: Valley of the Giants - AlbanyReise durch die Karri-Wälder nach Pembertonzum turmhohen Gloucester Tree. Weiterfahrtdurch das „Valley of the Giants“ mit seinenriesigen Bäumen. Ein Erlebnis ist der Tree TopWalk, bei dem Sie in den Baumwipfeln spazierengehen. Im Torndirrup-Nationalpark sehen Sie dieFelsformationen Natural Bridge und The Gap,gefolgt von einem Besuch des Whaleworld-Museums in der ehemaligen Walfangstation.Hotel: Comfort Inn, Albany FA• Cape Le Grand-Nationalpark• Goldstadt Kalgoorlie• Wave Rock, die steinerne Welle• Historischer Hafenort Fremantle• Swan River-Bootsfahrt• Benediktiner-Mission new norcia• Kalbarri-Nationalpark• Delfine von Monkey Mia• Shell Beach & Hamelin Pool• Pinnacles, mysteriöse SteinsäulenD Eingeschlossene kultur-ErlebnisseUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 14 F• Mittagessen: 1 M• Abendessen: 10 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Alle Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte5. Tag Do: Albany – EsperanceIn Albany besuchen Sie das Anzac-Denkmal mitwunderschöner Aussicht über die Bucht am KingGeorge Sound. Danach führt die Weiterfahrtzum Bluff Knoll Lookout, wo Sie die bezauberndeSchönheit der Stirling Ranges bewundern können.Weitereise nach Esperance und zu einemBesuch des rosa schimmernden Pink Lake.Hotel: Comfort Inn Bay of Isles, Esperance FA6. Tag Fr: Cape Le Grand – KalgoorlieBesuch des Cape Le Grand-Nationalparks mitatemberaubenden Aussichten entlang der Küste.Weiterreise über die Ortschaft Norsemanzur historischen Goldminen-Stadt Kalgoorlie.Auf einer Rundfahrt durch den Ort sehen Siewunderschöne, zu Beginn des 20. Jahrhundertserrichtete Gebäude, wie z.B. das berühmteExchange Hotel und die Hay Street. Von einemAussichtspunkt können Sie schon einmal einenEindruck von den riesigen Dimensionen derörtlichen Hauptattraktion, der sog. „Superpit”-Goldmine gewinnen.Hotel: Quality Inn Railway, Kalgoorlie,2 Nächte FA7. Tag Sa: KalgoorlieMorgens erwartet Sie eine geführte Tour durchdie „Superpit”-Mine. Mit einer Fläche von über5 km 2 und einer Tiefe von 600 m ist sieAustraliens größte offene Goldmine. Die jährlicheProduktion beträgt über 22 Tonnen Gold. DerNachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung umdie Goldstadt auf eigene Faust zu erkunden.Vielleicht mischen Sie sich unter die „Locals“und besuchen eines der Pubs. F


Busselton jettyPinnacles, nambung-nationalpark8. Tag So: Wave Rock - FremantleWeiterfahrt zur ehemaligen „Geisterstadt”Coolgardie, die nach Eisenerzfunden jüngstwieder zum Leben erweckt wurde. Die Weiterreiseführt westwärts zum spektakulären WaveRock. Die faszinierende Felsformation, die einerriesigen versteinerten Welle gleicht, wurde vonWind und Wetter über 3 Millionen Jahre ausGranit geformt. Weiterfahrt über die OrtschaftYork nach Fremantle, dem historischen Hafenort,wo Sie das Abendessen im charaktervollenEsplanade Hotel erwartet.Hotel: Esplanade Hotel, Fremantle FA9. Tag Mo: Fremantle - PerthMorgens können Sie die bunten FremantleMarkets und die Hafengegend auf eigene Fausterkunden. Im historischen Hafenort finden sichviele liebevoll renovierte alte Gebäude, wie z.B.auch das Round House, das Sie auf einer geführtenTour erkunden. D Von einem Aborigineerfahren Sie auch von der Bedeutung des SwanRiver in der Eingeborenen-Mythologie. Nachmittagsführt eine Bootsfahrt auf dem schönenSwan River entlang, vorbei an Yacht-Häfen undnoblen Wohngegenden nach Perth.Hotel: Travelodge, Perth F10. Tag Di: Perth – KalbarriWeiterfahrt nordwärts zur Benediktiner-Missionin New Norcia, wo Sie das Museum und dieKunstgalerie besuchen. In der Wildblumen-Blüteim September und Oktober ist die Landschaftvon weiten Blumenteppichen übersät. BeimBesuch einer Wildblumen-Farm sehen Sie eineeinzigartige Sammlung dieser Wildblumen.Schließlich erreichen Sie den Ort Kalbarri, dasTor zum Kalbarri-Nationalpark.Hotel: Kalbarri Edge Resort, Kalbarri FA11. Tag Mi: Kalbarri-NationalparkFahrt in den Kalbarri-Nationalpark, bekannt fürseine spektakulären Schluchten-Landschaftenentlang des Murchison River. Genießen Sie denPanoramablick vom Aussichtspunkt am HawkesHead über die Murchison River Gorge. Auf derWeiterreise besuchen Sie den Shell Beach, derbis zu einer Tiefe von 10 Metern aus Billionenkleiner Muscheln besteht, sowie den Aussichtspunktbei Red Bluff. Das heutige Tagesziel istder Ort Monkey Mia, ein Synonym für Delfine.Hotel: Monkey Mia Dolphin Resort, Shark Bay,2 Nächte FA12. Tag Do: Kalbarri - Monkey MiaHeute Morgen besuchen Sie den Strand vonMonkey Mia zu einem einzigartigen Naturerlebnis:der Ort ist berühmt für die nahezutäglich bis zum Ufer kommenden Delfine, diesich im knietiefen Wasser zwischen den Beinender Strandbesucher tummeln. (Hinweis: Da essich um freilebende Tiere handelt, kann dasErscheinen nicht garantiert werden). Der Nachmittagsteht Ihnen z.B. für einen fakultativenBootsausflug zur weiteren Beobachtung vonDelfinen und Dugongs zur freien Verfügung. F13. Tag Fr: Monkey Mia - GeraldtonAuf der Rückfahrt besuchen Sie in der SharkBay den Hamelin Pool, wo Sie die sog. Stromatolithen,eine der ältesten Lebensform auf derErde, bestaunen können. Weiterreise südwärtsüber den Northwest Coastal Highway nachGeraldton. Die zweitgrößten Stadt Westaustraliensgilt als Zentrum des Hummer-Fangs.Hotel: Ibis Styles Geraldton FA14. Tag Sa: Pinnacles – Yanchep-NationalparkIm Nambung-Nationalpark erleben Sie diemysteriösen Pinnacles. Die geheimnisvollanmutende gelbe Dünenlandschaft wird vonTausenden bis zu 4 Meter hohen verwittertenKalksteinsäulen dominiert, umgeben vonBanksia-Buschland. D Im Yanchep-Nationalparkweiter südlich erwartet Sie später ein authentischesAboriginal-Kulturerlebnis mit rituellenTänzen und Didjeridu-Klängen. Die Aborigineserzählen von ihrem traditionellen Leben in ihrerStammesgemeinde. Am frühen Abend erreichenSie wieder Perth, die sonnige HauptstadtWestaustraliens, wo Sie das Abschiedsessen imHotel-Restaurant erwartet.Hotel: Travelodge, Perth FA15. Tag So: PerthNach dem Frühstück bleibt Ihnen freie Zeit bis zuIhrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person3585% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1315 Tage ab Fr 5.595 *Tour Code: GEMPReiseterminePerth – Perth2013Beginn EndeSep 22 Okt 06Okt 06 Okt 20Nov 03 Nov 17Nov 17 Dez 01SPAREN2014Beginn EndeJan 19 Feb 02Feb 16 Mär 02n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 15 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013– 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonPerth – Perth Code Tage FrDoppelzimmer GEMP 15 5.595Einzelzimmer 7.160* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 560Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 280Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Perth bis 13:00 UhrTag 15 Abflug Perth zu beliebiger ZeitBuchbare Teilstrecken10 Tage Perth/Perth (Tage 1 - 10) Code: GPEP7 Tage Perth/Perth (Tage 9 - 15) Code: GPMPDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN33


great ocean roadparlamentsgebäude, canberraAdelaide, südaustralien7. Tag Do: Great Ocean Road – MelbourneIm Port Campbell-Nationalpark erreichen Siedie Great Ocean Road, eine der spektakulärstenKüstenstraßen der Welt. Sie sehen bizarreFelsformationen, wie die berühmten 12 Apostel,Loch Ard Gorge oder die Überreste der LondonBridge, die in Jahrtausenden von Wind undMeer aus dem Sandstein geformt wurden. Fahrtüber die Küstenorte Apollo Bay und Lorne nachTorquay mit dem berühmten Surfstrand BellsBeach. Schließlich erreichen Sie Melbourne.Hotel: Novotel on Collins, Melbourne, 2 Nächte F8. Tag Fr: MelbourneAuf einer Stadtrundfahrt lernen Sie heute dieHauptstadt Victorias kennen. Sie sehen u.a. dieFitzroy Gardens mit Captain Cook‘s Cottage,den neuen Federation Square, die historischeFlinders Street Station, den Botanischen Gartenund den „Shrine of Remembrance“. Nach einemfreien Nachmittag erwartet Sie ein Abendessenan Bord des berühmten Colonial Tramcar Restaurants,einer umgebauten alten Straßenbahn.Lassen Sie sich bei der Fahrt durch Melbournesabendliche Straßen kulinarisch verwöhnen. FA9. Tag Sa: Melbourne – BeechworthFahrt in die Dandenong Ranges im Hinterlandvon Melbourne zu einem Besuch im HealesvilleSanctuary, einem preisgekrönten Tierpark. Beieiner Führung können Sie die australische Tierweltaus nächster Nähe beobachten. Fahrt nachGlenrowan, wo seinerzeit der legendäre BanditNed Kelly verhaftet wurde, und weiter zurhistorischen Goldgräberstadt Beechworth. Hierkönnen Sie die Antiquitäten-Läden, Galerienund z.B. die berühmte Bäckerei erkunden.Hotel: Carriage Motor Inn, Beechworth FA10. Tag So: Beechworth – CanberraWeiterreise über den sog. Alpine Way in dieSnowy Mountains. Genießen Sie die herrlicheBerglandschaft auf der Fahrt durch denKosciuszko-Nationalpark, in dem sich auch derhöchste Berg Australiens, der 2.228 m hoheMt. Kosciuszko, befindet. Die Tagesetappe führtschließlich über Cooma nach Canberra.Hotel: Novotel Canberra F11. Tag Mo: Canberra – SydneyHeute lernen Sie die australische Hauptstadtkennen. Nach einer Führung durch das Parlamentsgebäudebesuchen Sie die Gold CreekStation, eine typisch australische Schaffarm,wo Sie ein „Aussie Barbecue” erwartet. Nachmittagsführt die Fahrt über Berrima nachSydney am wohl schönsten Hafen der Welt zueinem Abendessen im Sydney Tower.Hotel: The Grace Hotel, Sydney, 3 Nächte FMA12. Tag Di: SydneyDie Stadtrundfahrt beginnt mit einer grandiosenAussicht auf den Hafen von Mrs. Macquarie’sChair. Nach einer Führung durch das Opernhausführt die Fahrt zum legendären BondiBeach. Besuch der Watsons Bay, wo Sie auchdie Steilküste am Hafeneingang sehen können.Dann erwartet Sie eine Bootsrundfahrt mitMittagsbuffet in Sydneys malerischem Hafen.Den restlichen Tag können Sie im historischen-Stadtteil „The Rocks“ verweilen. FM13. Tag Mi: SydneyHeute können Sie nochmals einen ganzen Tagin Sydney nach Lust und Laune verbringen.Vielleicht unternehmen Sie einen fakultativenAusflug in die Blue Mountains. F14. Tag Do: SydneyFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person3615% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1314 Tage ab Fr 5.595 *Tour Code: GAMSReisetermineAdelaide – Sydney2013Beginn EndeApr 05 # Apr 17Apr 19 Mai 02Aug 09 Aug 22Okt 04 Okt 17Okt 18 Okt 31Nov 01 Nov 14Nov 15 Nov 28Nov 29 Dez 12Dez 20 u Jan 02SPAREN2014Beginn EndeJan 31 Feb 13Feb 14 Feb 27Feb 28 Mär 13Mär 14 Mär 27Mär 28 Apr 10Apr 11 Apr 24Apr 25 Mai 08n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.# 13-tägiger Reiseverlauf laut Katalog 2012/13u Sylvester-Preiszuschlag (Sydney)Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonAdelaide – Sydney Code Tage FrDoppelzimmer GAMS 14 5.595Einzelzimmer 7.220* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 560Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 280Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Adelaide bis 16:00 UhrTag 14 Abflug Sydney zu beliebiger ZeitBuchbare Teilstrecken9 Tage Adelaide/Melbourne (Tage 1 - 9) Code: GAM8 Tage Melbourne/Sydney (Tage 7 - 14) Code: GMSSDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECT37


DEUTSCHSPRACHIGSELECT12 TageSydney & Queenslandküste38Atherton Tablelands1 2 3CAIRNSMISSION BEACH 1 HAMILTONTownsville ISLANDAirlie BeachSYDNEYAnzahl der ÜbernachtungenBoot/Kreuzfahrt22NOOSAlake mckenzie, fraser islandsydney opernhaus3Great Barrier Reef3FraserIslandSunshine CoastBrisbaneGold CoastHöhepunkte• Sydney mit Hafenrundfahrt• Führung im Sydney Opernhaus• Legendärer Bondi Beach• Dreh-Restaurant im Sydney Tower• Brisbane, Hauptstadt Queenslands• Tierwelt im Australia Zoo• Noosa an der Sunshine Coast• Everglades-Bootsafari*• Allradtour zum Rainbow Beachund auf Fraser Island• Inselparadies Hamilton IslandLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Australien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder gehobenen MittelklasseReiseprogramm1. Tag Mi: SydneyNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in derHafen-Metropole zur freien Verfügung.Hotel: The Grace Hotel, Sydney, 3 Nächte2. Tag Do: SydneyDie Stadtrundfahrt beginnt mit einer herrlichenAussicht auf den Hafen von Mrs. Macquarie’sChair. Nach einer Führung durch das Opernhausführt die Fahrt zum Bondi Beach. Besuchder Watsons Bay, wo Sie die Steilküste amHafeneingang sehen können. Dann erwartetSie eine Hafenrundfahrt mit Mittagsbuffet. DenNachmittag können Sie im Stadtteil „The Rocks“verweilen und später das Dinner im Drehrestaurantdes Sydney Tower genießen. FMA3. Tag Fr: SydneyHeute haben Sie den ganzen Tag in Sydney fürsich. Vielleicht erkunden Sie den Darling Harbour,fahren mit der Fähre nach Manly oder unternehmeneinen Tagesausflug in die WeinregionHunter Valley oder in die Blue Mountains. F4. Tag Sa: Sydney – Brisbane - NoosaTransfer zu Ihrem Weiterflug nach Brisbane,der Hauptstadt Queenslands, die sich auf einerRundfahrt vorstellt. Nachmittags führt die Fahrtüber die Panorama-Straße an den bizarren Bergkegelnder Glasshouse Mountains vorbei nachBeerwah. Beim Besuch im berühmten AustraliaZoo präsentiert sich die ganze Vielfalt der einheimischenTier- und Vogelwelt. Im Herzen derSunshine Coast erreichen Sie schließlich Noosa.Hotel: Outrigger Little Hastings Street Resort,Noosa, 3 Nächte FA• Malerisches Mission Beach• Idyllische Millaa Millaa Falls• Faszinierender Curtain Fig Tree• Rainforestation-Naturpark• Bergdorf kuranda• Regenwalderlebnis skyrail-Gondola• Tropenstadt Cairns• Kreuzfahrt zum Moore Reef• Spektakuläres Great Barrier ReefD Eingeschlossene kultur-Erlebnisse* optionaler AusflugUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 11 F• Mittagessen: 3 M• Abendessen: 4 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT Maximal 25 Reiseteilnehmer5. Tag So: NoosaHeute können Sie einen erholsamen Tag in herrlicherUmgebung mit Ausruhen und Baden amNoosa Main Beach verbringen. Mittags haben SieGelegenheit zu einem fakultativen Bootsausflugin die Noosa Everglades. Die Bootsfahrt führtdurch tropische Sumpflandschaften und überkristallklare Gewässer in den Cooloola-Nationalparkmit seiner vielfältigen Vogelwelt. Sie sehendas historische Holzfäller-Camp und genießenein stilvolles Glas Sekt bei Harry’s Hut. F6. Tag Mo: Fraser IslandDie Fahrt mit dem Allrad-Fahrzeug führt am40 Mile Beach entlang zum Rainbow Beach, woSie mit der Fähre zur Fraser Island, der größtenSandinsel der Welt, übersetzen. Neben herrlichenSurfstränden und vielen Süßwasserseenbietet Fraser Island einen einzigartigen Regenwald,den Sie bei einer Exkursion an der CentralStation erleben können. Zu Mittag genießen Sieein köstliches Aussie Barbecue. Die Inselrundfahrtendet mit einem kühlen Bad im LakeMcKenzie. Rückfahrt nach Noosa. FM7. Tag Di: Brisbane – Hamilton IslandHeute Morgen kehren Sie zurück nach Brisbanezu Ihrem Flug direkt nach Hamilton Island,einer von insgesamt 74 Inseln des malerischenWhitsunday-Archipels. Hier wohnen Sie für zweiNächte im Reef View Hotel. Am Nachmittagkönnen Sie sich schon einmal auf der Insel orientierenund den freien Abend vielleicht im Villagemit seinen Restaurants verbringen.Hotel: Reef View Hotel (Reef View Rooms),Hamilton Island, 2 Nächte F


castaways resort & spa, mission beacheverglades-bootsfahrt, noosagreat barrier reef8. Tag Mi: Hamilton IslandGenießen Sie einen freien Tag im Inselparadies,den Sie am Catseye Beach oder an einem derPools verbringen können. Vielleicht erkundenSie die Insel mit einem motorisierten Buggy(gegen geringe Mietgebühr), verweilen imVillage oder nutzen die Gelegenheit zu einerfakultativen Kreuzfahrt zum Great Barrier Reefoder zum Whitehaven Beach, bekannt für seinenweißen Puderzucker-Sandstrand. F9. Tag Do: Hamilton Island – Mission BeachSie verlassen die Inselwelt der Whitsundays undkehren mit dem Boot zum Festland zurück.Weiterreise über Airlie Beach nach Townsville.Genießen Sie The Strand bei einem Spaziergangentlang der Uferpromenade. Die Tagesetappeendet schließlich in Mission Beach, bekannt fürseinen weitläufigen Sandstrand.Hotel: Castaways Resort & Spa, Mission Beach FA10. Tag Fr: Mission Beach – Kuranda - CairnsDie Weiterreise führt in das tropische Hochplateauder Atherton Tablelands, wo Sie denidyllischen Millaa Millaa Wasserfall und denberühmten Curtain Fig Tree besuchen. DieWürgefeige gleicht mit den herunterhängendenWurzeln einem riesigen hölzernen Vorhang.D Im Rainforestation-Naturpark erwartet Siedann ein Kulturerlebnis mit den Pamagirri-Aborigines. Später bringt Sie eine Fahrt mit derSkyrail-Gondelbahn von Kuranda über denRegenwald hinweg zur Küste. Bei zwei Fahrtunterbrechungenkönnen Sie sich über dasÖkosystem des Regenwaldes informieren.Schließlich erwartet Sie im Ochre Restaurant inCairns ein besonderes Abendessen mit typischaustralischen Spezialitäten.Hotel: Holiday Inn Cairns, 2 Nächte FA11. Tag Sa: Great Barrier ReefDie ganztägige Kreuzfahrt mit dem luxuriösenKatamaran-Boot bringt Sie zu den Korallenbänkenam äußeren Great Barrier Reef, demgrößten Korallenriff der Welt. Sie erleben diefarbenprächtigen Fische und Korallen hautnahbeim Schnorcheln und Schwimmen oder genießendie tropische Unterwasserwelt trockenenFußes bei einer Fahrt mit dem Glasboden- oderUnterwasserbeobachtungsboot. Ein fakultativerHelikopter-Rundflug ermöglicht Ihnen, das grandioseNaturwunder aus der Vogelperspektive zubewundern. Ein üppiges Mittagsbuffet an Bordist eingeschlossen. FM12. Tag So: CairnsFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FLUST AUF STRAND & SONNE?Verlängern Sie Ihren Aufenthalt inQueensland nach der Reise um 2 erholsameTage/Nächte im idyllischen Kewarra BeachResort, einer ruhigen Oase, eingebettet intropische Gärten, nördlich von Cairns ammalerischen Kewarra Beach gelegen. DieBungalows haben direkten Zugang zumStrand. Im Resort befinden sich 2 Restaurants,2 Bars und 2 Swimming Pools. Das2-tägige Anschlussprogramm beinhaltetdie Flughafen-Transfers ab/bis Cairns sowiezwei Übernachtungen mit Frühstück.Tour Code: KB20Hinweis: Der Aufenthalt im Kewarra Beach Resortist ohne deutschsprachige Betreuung.biszuFrühbucher-RabattFr pro Person3335% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1312 Tage ab Fr 5.050 *Tour Code: GSHCReisetermineSydney – Cairns2013Beginn EndeApr 03 Apr 14Jul 24 Aug 04Sep 18 Sep 29Okt 02 Okt 13Okt 16 Okt 27Okt 30 Nov 10Nov 13 Nov 24Dez 04 Dez 15SPAREN2014Beginn EndeJan 15 Jan 26Jan 29 Feb 09Feb 12 Feb 23Feb 26 Mär 09Mär 12 Mär 23Mär 26 Apr 06Apr 09 Apr 20n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonSydney – Cairns Code Tage FrDoppelzimmer GSHC 12 5.050Einzelzimmer 6.675Zuschläge & OptionenFr2 Inlandsflüge ITAGSB1 535Kewarra Beach VerlängerungDoppelzimmer KB20 2 500Einzelzimmer 885* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 505Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 250Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Sydney zu beliebiger ZeitTag 4 Flug Sydney/Brisbane (QF512)Tag 7 Flug Brisbane/Hamilton Island (DJ1497)Tag 12 Abflug Cairns zu beliebiger ZeitDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECT39


DEUTSCHSPRACHIGSELECT25 TageFaszination AustralienMISSION BEACH 1 HAMILTONTownsville ISLANDAYERS ROCK ALICEAirlie BeachRESORT SPRINGSKINGS CANYONKata Tjuta UluruFraser(Olgas) (Ayers Rock)IslandNOOSA Sunshine CoastBrisbaneGold CoastAnzahl der ÜbernachtungenBoot/KreuzfahrtSYDNEY1 2 34012ADELAIDEKANGAROO ISLANDCOONAWARRA1Atherton Tablelands22WARRNAMBOOL112Great OceanRoad21CAIRNS3MELBOURNE2Great Barrier ReefReef view hotel, hamilton islandGourmet-barbecue am Uluru (ayers Rock)3Höhepunkte• Sydney mit Hafenrundfahrt• Führung im Sydney Opernhaus• Brisbane, Hauptstadt Queenslands• Tierwelt im Australia Zoo• Noosa an der Sunshine Coast• Allradtour auf Fraser Island• Inselparadies Hamilton Island• Millaa Millaa Falls & Curtain Fig Tree• Rainforestation-Naturpark• Regenwalderlebnis skyrail-Gondola• Tropenstadt CairnsLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Australien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder gehobenen MittelklasseReiseprogramm1. Tag Mi: SydneyNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in derHafen-Metropole zur freien Verfügung.Hotel: The Grace Hotel, Sydney, 3 Nächte2. Tag Do: SydneyGenießen Sie die Aussicht am Mrs. Macquarie’sChair sowie eine Führung durch das Opernhaus.Besuch des legendären Bondi Beach und derWatsons Bay, gefolgt von einer Bootsrundfahrtmit Mittagsbuffet in Sydneys wunderschönemNaturhafen. Später genießen Sie das Abendessenim Drehrestaurant des Sydney Tower. FMA3. Tag Fr: SydneyEin freier Tag in Sydney: Vielleicht besuchen Sieden Strandvorort Manly oder unternehmen einenfakultativen Tagesausflug in die Blue Mountains. F4. Tag Sa: Sydney – Brisbane - NoosaTransfer zu Ihrem Weiterflug nach Brisbane. DieStadt stellt sich Ihnen auf einer Orientierungstourvor. Nachmittags führt die Fahrt an denGlasshouse Mountains vorbei nach Beerwah zueinem Besuch im berühmten Australia Zoo. ImHerzen der Sunshine Coast erreichen Sie Noosa.Hotel: Outrigger Little Hastings Street Resort,Noosa, 3 Nächte FA5. Tag So: NoosaHeute verbringen Sie einen freien Tag in herrlicherUmgebung. Mittags haben Sie Gelegenheitzu einem fakultativen Bootsausflug in die NoosaEverglades. Die Bootsfahrt führt über kristallklareGewässer in den Cooloola-Nationalpark mitseiner vielfältigen Vogelwelt. F• Kreuzfahrt zum Great Barrier Reef• Outback-Stadt Alice Springs• Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark• Rundwanderung am Kings Canyon• Adelaide, Stadt der Kirchen• Tierparadies Kangaroo Island• Coonawarra-Weinanbaugebiet• Flagstaff Hill Maritim-Museum• Küstenstraße Great Ocean Road• Melbourne am Yarra RiverD Eingeschlossene kultur-ErlebnisseUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 24 F• Mittagessen: 4 M• Abendessen: 12 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT Maximal 25 Reiseteilnehmer6. Tag Mo: Fraser IslandMit dem Allrad-Fahrzeug führt die Fahrt den„Beach Highway“ entlang und zur Fraser Island.Neben endlosen Stränden und Süßwasserseenbietet die größte Sandinsel der Welt eineneinzigartigen Regenwald, den Sie an der CentralStation erleben. Mittags genießen Sie ein AussieBarbecue. Die Inselrundfahrt endet mit einem Badim Lake McKenzie. Rückkehr nach Noosa. FM7. Tag Di: Brisbane – Hamilton IslandFahrt zurück nach Brisbane zu Ihrem Flug nachHamilton Island im malerischen Whitsunday-Archipel. Nachmittags können Sie sich auf derInsel orientieren und später das Village erkunden.Hotel: Reef View Hotel, Hamilton Isl., 2 Nächte F8. Tag Mi: Hamilton IslandGenießen Sie den freien Tag am Strand oder amPool. Vielleicht erkunden Sie das Inselparadiesauf seinen Wanderwegen oder unternehmen einefakultative Kreuzfahrt zum Whitehaven Beach. F9. Tag Do: Hamilton Island – Mission BeachRückkehr zum Festland und Weiterreise überAirlie Beach zu einem Aufenthalt in Townsville.Die Tagesetappe endet in Mission Beach.Hotel: Castaways Resort & Spa, Mission Beach FA10. Tag Fr: Mission Beach – Kuranda - CairnsFahrt in das Hochplateau zu den Millaa Millaa Fallsund zum Curtain Fig Tree. D Im Rainforestation-Naturpark erwartet Sie ein Kulturerlebnis mit denAborigines. Mit der Skyrail-Gondelbahn kehren Siezur Küste zurück. Im Ochre Restaurant erwartetSie ein besonderes Abendessen.Hotel: Holiday Inn Cairns, 2 Nächte FA


Millaa millaa-wasserfälle, atherton tablelands11. Tag Sa: Great Barrier ReefKreuzfahrt zu den Korallenbänken am äußerenGreat Barrier Reef. Sie erleben die farbenprächtigenFische und Korallen hautnah beim Schnorchelnoder genießen die Unterwasserwelt trockenenFußes vom Glasboden- oder Unterwasserbootaus. Ein Mittagsbuffet ist eingeschlossen. FM12. Tag So: Cairns – Kata Tjuta - UluruTransfer zu Ihrem Flug nach Zentralaustralien.Nachmittags erwartet Sie ein Spaziergang im „Talder Winde“ zwischen den Felsdomen von KataTjuta (Olgas). Genießen Sie den Sonnenuntergangam Uluru (Ayers Rock) bei einem stilvollen GlasSekt und im Anschluss ein Gourmet-Barbecue imNationalpark unter dem Sternenhimmel.Hotel: Desert Gardens, Ayers Rock, 2 Nächte FA13. Tag Mo: Uluru-Kata Tjuta-NationalparkNach einem ebenso spektakulären Sonnenaufgangam Uluru erkunden Sie die Grotten am Fußedes Felsberges. Es folgt ein Besuch im Uluru-KataTjuta-Kulturzentrum. Der restliche Tag stehtIhnen zur freien Verfügung. F14. Tag Di: Ayers Rock Resort - Kings CanyonFahrt durch die Outback-Landschaft in denWatarrka-Nationalpark. Nachmittags bietet eineRundwanderung am Kings Canyon herrlicheAussichten auf faszinierende Felslandschaftenund Steilwände, wie mit dem Messer geschnitten.Alternativ können Sie bei einem bequemenSpaziergang den Canyonboden erkunden.Hotel: Kings Canyon Resort FA15. Tag Mi: Kings Canyon - Alice SpringsWeiterfahrt durch die James und MacDonnellRanges nach Alice Springs. Nachmittagserkunden Sie das legendäre „Alice” mit einemBesuch des Royal Flying Doctor Service sowieder alten Telegrafenstation und einem Panoramablickvom Anzac Hill.Hotel: Lasseters Hotel Casino, Alice Springs F16. Tag Do: Alice Springs - GhanD Bei einer Führung im Alice Springs DesertPark erfahren Sie Interessantes über das Lebenim Outback. Anschließend genießen Sie die 20-stündige Zugfahrt mit dem legendären Ghan innostalgischem Eisenbahn-Ambiente.Übernachtung: Ghan, Gold Service Abteil FA17. Tag Fr: Ghan – AdelaideNach Ihrer Ankunft in Adelaide erhalten Sie beider Fahrt zu Ihrem Hotel einen ersten Eindruckvon der Hauptstadt Südaustraliens. Abendserwartet Sie das Dinner im Red Ochre Grill.Hotel: Stamford Plaza, Adelaide, 2 Nächte FA18. Tag Sa: AdelaideStadtrundfahrt in Adelaide, der Stadt Kirchen,u.a. mit Besuch des Botanischen Gartens undder Central Markets. Am Nachmittag können SieAdelaide und seine gepflegten Parkanlagen aufeigene Faust erkunden. F19. Tag So: Adelaide – Kangaroo IslandErster Halt ist der Strandvorort Glenelg mitseinem charakteristischen Pier. Weiterfahrt zumKüstenort Victor Harbor auf der Fleurieu-Halbinsel.Von Cape Jervis bringt Sie die Fähre zurKangaroo Island, bekannt als „Zoo ohne Zäune”.Hotel: All Seasons Kangaroo Island Lodge,Kangaroo Island, 2 Nächte FA20. Tag Mo: Kangaroo IslandIm Flinders Chase-Nationalpark besuchen Siedie Felsformation der Remarkable Rocks undden Leuchtturm am Cape du Couedic sowie denAdmirals Arch, wo Sie Seelöwen beobachtenkönnen. Zum Mittagessen erwartet Sie dieAndermel-Familie auf ihrer Flusskrebs-Farm.Nachmittags unternehmen Sie an der Seal Bayeinen Spaziergang zur Seehundkolonie. FM21. Tag Di: Kangaroo Island - CoonawarraRückkehr zum Festland und Fahrt in dasCoonawarra-Weinanbaugebiet, wo Sie zumAbendessen eine Weinprobe erwartet.Hotel: Chardonnay Lodge, Coonawarra FA22. Tag Mi: Mt. Gambier - WarrnamboolBesuch des Blue Lake, einem tiefen Kratersee,der für seine mysteriösen Farbwechsel bekanntist. Weiterreise über den Fischerort Port Fairynach Warrnambool, wo Sie das Flagstaff HillMaritim-Museum besuchen.Hotel: Quality Deep Blue, Warrnambool FA23. Tag Do: Great Ocean Road – MelbourneBei der Fahrt entlang der spektakulären GreatOcean Road sehen Sie die berühmten 12 Apostel,Loch Ard Gorge sowie die Überreste der LondonBridge, über viele Jahrtausende von den Naturkräftengeformt. Fahrt über die KüstenorteApollo Bay, Lorne und Torquay nach Melbourne.Hotel: Novotel on Collins, Melbourne, 2 Nächte F24. Tag Fr: MelbourneAuf einer Rundfahrt sehen Sie u.a. die FitzroyGardens mit Captain Cook‘s Cottage, den neuenFederation Square, die Flinders Street Stationund den Botanischen Garten. Zum Abschlusserwartet Sie ein besonderes Abendessen anBord des berühmten Straßenbahn-Restaurants. FA25. Tag Sa: MelbourneFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person7925% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1325 Tage ab Fr 11.665 *Tour Code: GSCMReisetermineSydney – Melbourne2013Beginn EndeApr 03 Apr 27Jul 24 Aug 17Sep 18 Okt 12Okt 02 Okt 26Okt 16 Nov 09Okt 30 Nov 23Nov 13 Dez 07Dez 04 Dez 28SPAREN2014Beginn EndeJan 15 Feb 08Jan 29 Feb 22Feb 12 Mär 08Feb 26 Mär 22Mär 12 Apr 05Mär 26 Apr 19Apr 09 Mai 03n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonSydney – Melbourne Code Tage FrSaison A Doppelzimmer GSCM 25 11.665Einzelzimmer 15.630Saison B Doppelzimmer GSCM 25 11.775Einzelzimmer 15.845Zuschläge & OptionenFr3 Inlandsflüge ITAGSM1 1.080Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 & 01. Dez 13 – 30. Apr 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 1.165Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 585Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Sydney zu beliebiger ZeitTag 4 Flug Sydney/Brisbane (QF512)Tag 7 Flug Brisbane/Hamilton Island (DJ1497)Tag 12 Cairns/Ayers Rock (QF1851)Tag 25 Abflug Melbourne zu beliebiger Zeit41DEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECT


DEUTSCHSPRACHIGSELECT8 TageNaturparadies TasmanienRoseberySTRAHANGordon RiverBootsfahrtSheffield1DevonportCRADLE MOUNTAIN-NATIONALPARKQueenstownLake St. Clair2Mt. Field-Nationalpark/Russell Falls1 2HOBARTLaunceston1 1SwanseaAnzahl der ÜbernachtungenBoot/Kreuzfahrt2FREYCINET-NATIONALPARKEaglehawk NeckPort ArthurIsle of the DeadBootsfahrtHöhepunkte• Hobart, Hauptstadt Tasmaniens• Spektakuläre Russell Falls• Mt. Field-Nationalpark• Küstenort Strahan• Gordon River-Bootsfahrt• Sträflingsinsel Sarah Island• Cradle Mountain-Nationalpark• Gletschersee Dove Lake• Waldheim chalet• Tasmanian Devil Sanctuary• Fassadenmalereien in Sheffield• Launceston, Zentrum des Nordens• Ruinen von Port Arthur• Bootsfahrt um die Isle of Dead• Freycinet-Nationalpark• Wineglass Bay Aussichtspunkt• Steilküste bei Eaglehawk Neck• Malerisches richmond• Panoramablick von Mount Nelson42StrahanRussell falls, mt. field-nationalparkLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Tasmanien mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsoder Lodges der gehobenen MittelklasseReiseprogramm1. Tag Do: HobartNach Ihrer Ankunft organisierter Transferzum Rundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen inTasmaniens Hauptstadt zur freien Verfügung.Hotel: Mercure Hadleys Hobart Hotel2. Tag Fr: Hobart - StrahanFahrt durch das Derwent River Tal und dasHopfenanbaugebiet von New Norfolk in denMt. Field-Nationalpark, wo Sie ein Spaziergangdurch den Regenwald zu den kaskadenförmigenRussell Falls sowie ein Besuch im InterpretationCentre erwartet. Auf der Weiterfahrt passierenSie die Ortschaften Tarraleah und DerwentBridge und überqueren den Franklin River. Überdie Kupferminen-Stadt Queenstown erreichenSie Strahan an der Westküste Tasmaniens.Hotel: Strahan Village FA3. Tag Sa: Strahan - Cradle MountainHeute erwartet Sie eine beeindruckende Bootsfahrtüber den Macquarie Harbour. Vorbei anLachsfarmen führt die Fahrt zunächst zum Hell’sGate, dem Hafeneingang des Macquarie Harbour,und dann südwärts den Gordon River hinunter.Bei Heritage Landing können Sie einen Bordwalk-Rundgangdurch den Regenwald mit über2.000 Jahre alten Huon Pinien unternehmen.Auf der Rückfahrt besuchen Sie die „Sträflingsinsel”Sarah Island, wo Sie von der brutalenVergangenheit dieses Ortes erfahren. Eindelikates Mittagsbuffet ist eingeschlossen. Nachmittagsreisen Sie über die Ortschaften Zeehan,Rosebery und Tullah in die wildromantischeBergwelt des Cradle Mountain-Nationalparks.Hotel: Cradle Mountain Chateau, 2 Nächte FMAUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 7 F• Mittagessen: 1 M• Abendessen: 5 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT Maximal 25 Reiseteilnehmer4. Tag So: Cradle Mountain-NationalparkGenießen Sie einen Tag in der atemberaubendenNaturlandschaft des Nationalparks. Die BergundSeenlandschaft wird von den schroffenBergspitzen des Cradle Mountain dominiert,der einst wegen seiner Wiegenform von demösterreichischen Naturforscher Gustav Weindorferso getauft wurde. Sie besuchen das 1912ebenfalls von Weindorfer erbaute WaldheimChalet und das Visitor Centre. Sie können u.a.einen Spaziergang bzw. eine Wanderung umden kristallklaren Gletschersee Dove Lake amFuße des Cradle Mountain unternehmen. BeimBesuch im Tasmanian Devil Sanctuary treffenSie auf den Tasmanischen Teufel und erfahrenInteressantes über diese einzigartige Spezies.Empfehlenswert ist ein Besuch der dem Hotelangegliederten Wilderness Gallerie, die alsAustraliens größte private Fotoausstellung mitNatur- und Wildnisaufnahmen gilt. FA5. Tag Mo: Launceston - Coles BaySie verlassen den Nationalpark, reisen weiterin Richtung Launceston und können bald inSheffield die mit wahren Kunstwerken bemaltenHäuserfassaden bestaunen. Über die HafenstadtDevonport und die Ortschaften Deloraine undWestbury erreichen Sie Launceston, das kommerzielleZentrum im Norden Tasmaniens. Nacheinem mittäglichen Aufenthalt führt die Fahrtüber die Ortschaft Swansea zur Coles Bay imFreycinet-Nationalpark. Genießen Sie die abendlicheStimmung auf der Terrasse der FreycinetLodge bei einem Barbecue-Dinner.Hotel: Freycinet Lodge, Coles Bay, 2 Nächte FA


hafen von hobartcradle mountain-nationalpark6. Tag Di: Freycinet-NationalparkHeute verbringen Sie den ganzen Tag imFreycinet-Nationalpark, der auf einer Halbinselaus pinkfarbenem Granitstein gelegen ist. DerNationalpark ist für seine türkisfarbenenBuchten, schneeweißen Strände und schönenWanderwege bekannt. Bei einem morgendlichenSpaziergang an der Great Oyster Bay zumRichardson’s Beach und dem Leuchtturminformiert Sie ein Ranger über die besondereBlumenvielfalt und Tierwelt des Nationalparks.Den freien Nachmittag können Sie zu einerWanderung zum Wineglass Bay Aussichtspunktnutzen, wo Sie mit einem herrlichen Panoramablickbelohnt werden. Je nach Lust und Launekönnen Sie auch hinunter zur malerischenWineglass Bay wandern. FA7. Tag Mi: Port Arthur – HobartWeiterreise über die Ortschaft Orford nach PortArthur auf der Tasman-Halbinsel, vorbei anspektakulärer Küstenszenerie am EaglehawkNeck und den Felsformationen „TasmanBlowhole“ und „Tasman Arch“. In Port Arthurerwartet Sie eine Führung durch die Ruinender wohl berüchtigtsten Sträflingskolonie des19. Jahrhunderts, die als Weltkulturerbe derUNESCO gelistet sind. Nach der Besichtigungder Ruinen unternehmen Sie eine Bootsfahrtzur Isle of Dead, wo viele Sträflinge und Siedlerihre letzte Ruhe fanden. Die Weiterfahrt führtdurch das Coal River Valley zur malerischenOrtschaft Richmond, wo sich Australiens ältesteSandsteinbrücke befindet, die in 1825 fertig gestelltwurde. Schließlich kehren Sie wieder in dietasmanische Hauptstadt nach Hobart zurück.Hotel: Mercure Hadleys Hobart Hotel F8. Tag Do: HobartZum Abschluss Ihrer Tasmanien-Rundreiseerwartet Sie eine morgendliche Rundfahrt inHobart. Sie sehen den Botanischen Garten, denhistorischen Stadtkern Battery Point, die altenSpeicherhäuser am Salamanca Place und dieHafenanlagen rund um das Constitution Dock.Vom Mt. Nelson bietet sich Ihnen schließlicheine herrliche Aussicht auf die Stadt und denDerwent River. Freie Zeit bis zu Ihrem Transferzum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr244ReisetermineHobart – Hobartpro PersonSPAREN5% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 138 Tage ab Fr 3.850 *Tour Code: GHLH2013Beginn Ende2014Beginn EndeOkt 31 Nov 07Jan 02 Jan 09Nov 14 Nov 21Feb 13 Feb 20Nov 28 Dez 05Feb 27 Mär 06Dez 12 Dez 19Mär 13 Mär 20n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonHobart – Hobart Code Tage FrDoppelzimmer GHLH 8 3.850Einzelzimmer 4.880* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 385Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 195Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Hobart zu beliebiger ZeitTag 8 Abflug nach 15:00 UhrDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECTfreycinet-nationalpark43


Englischsprachige Kurztouren4 Tage Sydney & Blue Mountains4 Tage Melbourne & Great ocean roadFLEXIBLE KURZTOURENopernhaus in sydneyskyline von melbourne1. Tag: SydneyNach Ankunft am Flughafen Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tagsteht Ihnen für eigene Unternehmungen in einer der schönsten Städte derWelt zur freien Verfügung. Erkunden Sie den historischen Stadtteil „TheRocks“, in dem sich heute viele Boutiquen, Cafés und Kneipen befinden.Oder machen Sie einen Spaziergang vom Circular Quay zum Opernhausund durch den Botanischen Garten.Hotel: Vibe Hotel Sydney (Standard), The Grace Hotel (First Class),Sydney, 3 Nächte2. Tag: Stadt- & HafenrundfahrtFahrt über die Hafenbrücke und Fotostopp am Milsons Point. Danachbesuchen Sie Manly und die Northern Beaches. Im Anschluss erwartetSie eine Bootsfahrt mit Mittagessen in Sydneys malerischem Naturhafenmit seinen idyllischen Buchten. Nach der Rückkehr zum Festland sehenSie auf einer Rundfahrt den historischen Stadtteil „The Rocks“, den HydePark, die Art Gallery und den Botanischen Garten. Hier besuchen Sie Mrs.Macquarie’s Chair, mit einem wunderschönen Blick auf den Hafen, dieHafebrücke und das Opernhaus. Fahrt zum legendären Bondi Beach undzum Hafeneingang „The Gap“. FM3. Tag: Blue Mountains – Wildlife ParkGanztagesausflug in die Blue Mountains, den „Blauen Bergen“ im Hinterlandvon Sydney. Besuch des Featherdale Wildlife Parks, wo Sie auf Koalas,Kängurus und viele andere typische Vertreter der australischen Tierwelttreffen. In Katoomba sehen Sie die sagenumwobene Felsformation derThree Sisters und genießen einen herrlichen Ausblick über das JamisonValley. Nach einem Spaziergang durch die üppigen Wälder erwartetSie am Govetts Leap Lookout ein fantastisches Panorama über dieSchluchten. Auf der Rückfahrt passieren Sie Homebush Bay, die Stätte derOlympischen Sommerspiele 2000. F4. Tag: SydneyFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F1. Tag: MelbourneNach Ankunft am Flughafen Transfer zu Ihrem Hotel. Der Nachmittagsteht Ihnen in Victorias Hauptstadt zur freien Verfügung.Hotel: Mercure Hotel Welcome (Standard), Crowne Plaza (First Class),Melbourne, 3 NächteCOLONIAL TRAMCAR RESTAURANTAm Abend des 1. Tages können Sie bei einer Fahrt durch das nächtlicheMelbourne ein „Gourmet-Dinner“ an Bord des nostalgischen Straßenbahn-Restaurantsgenießen. Preise auf Anfrage.2. Tag: Stadtrundfahrt – Phillip IslandAuf einer Stadtrundfahrt lernen Sie Australiens zweitgrößte Stadt kennen.Sie sehen u.a. Parliament House, die bunten Queen Victoria Markets, denBotanischen Garten, den modernen Federation Square, die historischeFlinders Street Station und die Fitzroy Gardens. Fahrt um die WesternportBay zur Warrook Farm, wo Sie Schafe, Rinder, Kängurus und australischeVögel sehen. Nach einem Besuch im Koala Conservation Centre erlebenSie von einer exklusiven Plattform das Schauspiel der berühmten „PinguinParade“, wenn die Zwergpinguine aus dem Meer zu ihren Nestern amStrand zurückkehren. F3. Tag: Great Ocean RoadFahrt entlang der Küste über Geelong und Torquay zum berühmten SurfstrandBells Beach. Weiterfahrt über Lorne nach Apollo Bay mit seinemweitläufigen Sandstrand. Nach der Mittagspause sehen Sie an der spektakulärenGreat Ocean Road die bizarre Steilküste mit skurrilen Felsformationen,wie z.B. die berühmten „Zwölf Apostel“, die Überreste derLondon Bridge sowie Loch Ard Gorge. Rückfahrt über das Landesinnerenach Melbourne über Colac. F4. Tag: MelbourneFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FTour Code: SS11Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Tour Code: MM11Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Standard Code Tage FrDoppelzimmer SS11R 4 875Einzelzimmer 1.185First ClassDoppelzimmer SS11F 4 955Einzelzimmer 1.320Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Abfahrt: TäglichStandard Code Tage FrDoppelzimmer MM11R 4 799Einzelzimmer 1.059First ClassDoppelzimmer MM11F 4 839Einzelzimmer 1.129Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Abfahrt: TäglichFlughafen-Transfers inklusive47


Englischsprachige Kurztouren4 Tage Cairns & Great Barrier Reef4 Tage Perth & Rottnest IslandFLEXIBLE KURZTOURENgreat barrier reefCottesloe Beach, Perth1. Tag: CairnsNach Ankunft am Flughafen Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tagsteht Ihnen in der quirligen Tropenstadt zur freien Verfügung. Die CairnsEsplanade Lagoon lädt zum Verweilen und Entspannen ein.Hotel: Rydges Esplanade (Standard), Hilton Hotel (First Class),Cairns, 3 Nächte2. Tag: Great Barrier Reef-KreuzfahrtErleben Sie heute eine ganztägige Kreuzfahrt zum Great Barrier Reef,dem größten Korallenriff der Welt. Am äußeren Rand des Riffs gehenSie vor Anker und können den ganzen Tag die herrlich farbenprächtigeUnterwasserwelt mit tropischen Fischen und bunten Korallenbänkenaus nächster Nähe entdecken. Schnorchelausrüstungen stehen auf dergut ausgestatteten Plattform kostenlos zur Verfügung und das Personalist Ihnen gerne behilflich. Bei einer Fahrt mit einem Unterwasser-Beobachtungsboot oder dem Glasbodenboot können Sie diese Wunderweltauch trockenen Fußes genießen. Ein üppiges Mittagsbuffet isteingeschlossen. Tauchgänge oder ein Flug mit dem Helikopter über dasRiff sind fakultativ vor Ort buchbar. FM3. Tag: Kuranda Train – Skyrail – TjapukaiHeute Morgen besuchen Sie den Tjapukai Aboriginal Kulturpark, woSie Interessantes zur Dreamtime Mythologie erfahren und die Legendender Eingeborenen mit Leben erfüllt werden. Danach bringt Sie dieSkyrail-Gondelbahn über die Wipfel des tropischen Regenwaldes zumidyllischen Städtchen Kuranda. Bei zwei Fahrtunterbrechungen könnenSie beim Spaziergang über Boardwalks Interessantes zum ÖkologiesystemRegenwald erfahren. Genießen Sie die lebendige Atmosphäre der buntenKuranda Markets. Eine spektakuläre Bahnfahrt mit dem nostalgischenKuranda Train durch 15 Tunnel und über 40 Brücken sowie vorbei anWasserfällen bringt Sie zurück zur Küste. F4. Tag: CairnsFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F1. Tag: PerthNach Ankunft am Flughafen Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tagsteht Ihnen zur freien Verfügung um die Hauptstadt Westaustraliensselbst zu erkunden.Hotel: Travelodge (Standard), Pan Pacific Hotel (First Class),Perth, 3 Nächte2. Tag: Perth – Fremantle – Swan ValleyAuf einer Rundfahrt durch die abgeschiedene Metropole an der Westküsteerleben Sie die Höhepunkte von Perth. Vom Kings Park aus haben Sieeinen fantastischen Blick über die Stadt und den Swan River. Sie besuchenden Hafen-Vorort Fremantle mit seinen liebevoll restaurierten Gebäudenund den schönen Cottesloe Beach. Auf der Rückfahrt in die City sehen Siedie vornehmen Wohngegenden Peppermint Grove und Dalkeith an denUfern des Swan Rivers und den Royal Perth Yacht Club, einst Austragungsstättedes America Cups. Im Swan Valley besuchen Sie den CavershamWildlife Park, dem Zuhause von Kängurus und Koalas. Danach Weinprobeauf der Sandalford Winery und Besuch der Margret River ChocolateFactory, deren Produkte eine Versuchung wert sind. F3. Tag: Rottnest IslandFahrt nach Fremantle, wo Sie sich an Bord einer Hochgeschwindigkeits-Fähre begeben, die Sie schnell nach Rottnest Island bringt. Auf einerRundfahrt lernen Sie die 11 km lange und 5 km breite Sandinsel kennen,die mit weißen Stränden, vielen kleinen Buchten und kristallklaremWasser begeistert. Die Insel ist bekannt für ihre „Bewohner“, die Quokkas,kleine und zutrauliche Beuteltiere. Genießen Sie ein Mittagsbuffet in derRottnest Lodge. Danach freie Zeit zum Schwimmen oder Spazierengehenund die Insel auf eigene Faust zu entdecken. Bei Interesse können Sie sichauch gegen eine Gebühr ein Fahrrad ausleihen. Am späten NachmittagRückkehr zum Festland nach Perth. FM4. Tag: PerthFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FTour Code: CC11Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014Standard Code Tage FrDoppelzimmer CC11R 4 785Einzelzimmer 1.055First ClassDoppelzimmer CC11F 4 839Einzelzimmer 1.134Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Abfahrt: TäglichTour Code: PP11Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)FrFrStandard Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer PP11R 4 939 965Einzelzimmer 1.259 1.285First ClassDoppelzimmer PP11F 4 1.259 1.315Einzelzimmer 1.829 1.935Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Saison A 01. Apr 13 – 31. Aug 13 und 01. Dez 13 – 31. Jan 14Saison B 01. Sep 13 – 30. Nov 13 und 01. Feb 14 – 31. Mär 14Abfahrt: TäglichFlughafen-Transfers inklusive49


Englischsprachige Kurztouren3 Tage Red Centre Sights & Sounds3 Tage Uluru & Kings CanyonFLEXIBLE KURZTOURENsounds of silence dinnerUluru (Ayers rock)1. Tag: Uluru-Kata Tjuta-NationalparkNach Ankunft am Flughafen Ayers Rock Transfer zu Ihrem Hotel.(Ankunft bis 14:00 Uhr). Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freienVerfügung. Am Abend speisen Sie beim Sounds of Silence Dinner außerhalbdes Resorts in der Wüste unter den Sternen. Sie genießen ein Buffetmit australischen Spezialitäten begleitet von australischen Weinen.Bei klarem Himmel werden Ihnen nach dem Essen die Sternbilder dersüdlichen Hemisphäre erklärt.Hotel: Outback Pioneer Budget Rooms (Budget), Outback Pioneer Hotel(Standard), Desert Gardens Hotel (Superior), Sails in the Desert Hotel(First Class), Ayers Rock Resort, 2 Nächte A2. Tag: Uluru - Kata TjutaNach einem frühen Aufbruch erleben Sie den Sonnenaufgang am Uluru(Ayers Rock). Genießen Sie die besondere Atmosphäre bei einer Tassewärmenden Kaffee oder Tee, wenn sich der heilige Felsberg im Licht deraufgehenden Sonne in den schönsten Rottönen präsentiert. Anschließendführt eine Erkundungstour zum Mutitjulu Wasserloch und zu denHöhlen entlang der Basis des Monolithen. Sie sehen Felsmalereien derUreinwohner und erfahren vieles über die große Bedeutung des heiligenBerges, die er für Aborigines besitzt, sowie über seine Geschichte und dieheimische Pflanzenwelt. Besuch im Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum, woSie Einblicke in die Kultur und Gesetze des Anangu Stammes erhalten.Nachmittags Erkundung der Felsdome von Kata Tjuta (Olgas) mit einerWanderung in der Walpa Gorge. Am frühen Abend erleben Sie bei einemGlas Wein einen herrlichen Sonnenuntergang am Uluru. Erleben Sie wiedie Sonne im Westen versinkt und dabei den berühmten Monolithen inviele verschiedene Farben taucht.3. Tag: UluruFreier Morgen im Ayers Rock Resort, den Sie für einen fakultativenRundflug nutzen können (Abflug zu jeder Zeit).1. Tag: Uluru-Kata Tjuta-NationalparkNach Ankunft am Flughafen Ayers Rock Transfer zu Ihrem Hotel(Ankunft bis 14:00 Uhr). Nachmittags Erkundung der Felsdome vonKata Tjuta (Olgas) mit einer Wanderung in der Walpa Gorge. GenießenSie bei einem Glas Wein einen herrlichen Sonnenuntergang am Uluru.Hotel: Outback Pioneer Budget Rooms (Budget), Outback Pioneer Hotel(Standard), Desert Gardens (Superior), Sails in the Desert (First Class),Ayers Rock Resort2. Tag: Uluru – Watarrka-NationalparkFrühaufsteher erleben bei einer Tasse Kaffee oder Tee einen stimmungsvollenSonnenaufgang am Uluru (Ayers Rock). Anschließend führt eineErkundungstour entlang der Basis des Monolithen u.a. zum MutitjuluWasserloch. Besuch des Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrums, wo Sie Einblickein die Kultur und Gesetze des Anangu-Stammes erhalten. Am NachmittagFahrt in den Watarrka-Nationalpark.Hotel: Kings Canyon Lodge* (Budget), Kings Canyon Resort StandardRooms, (Standard & Superior), Deluxe Spa Rooms (First Class)3. Tag: Kings Canyon – Alice SpringsAm Morgen unternehmen Sie die ca. 3-stündige Rundwanderung ambeeindruckenden Kings Canyon mit Aussichten auf faszinierendeSchluchten und Steilwände (gute Fitness erforderlich). Der Weg führt zurwetter-gegerbten Felslandschaft „Lost City“ und hinab in die üppigeVegetation im „Garden of Eden“. Alternativ gemütlicher Spaziergang amCanyonboden. Rückfahrt zum Ayers Rock Resort (Ankunft um ca. 18:00Uhr) oder alternativ nach Alice Springs (Ankunft um ca. 19:30 Uhr).KINGS CANYON WILDERNESS LODGEAlternativ können Sie bei allen Touren mit Übernachtung amKings Canyon die Nacht alternativ in der exklusiven Kings CanyonWilderness Lodge verbringen. Aufpreis und Details auf Anfrage.Tour Code: YY47Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer YY47B 3 785 809Einzelzimmer 1.030 1.069StandardDoppelzimmer YY47R 3 859 919Einzelzimmer 1.159 1.249SuperiorDoppelzimmer YY47S 3 915 999Einzelzimmer 1.255 1.399First ClassDoppelzimmer YY47F 3 1.025 1.105Einzelzimmer 1.465 1.605Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 und 01. Dez 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13Abfahrt: Täglich 75 Min. vor Sonnenuntergang, ab Ayers Rock ResortTour Code: YK43Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer YK43B 3 750 785Einzelzimmer 935 985StandardDoppelzimmer YK43R 3 889 965Einzelzimmer 1.179 1.320SuperiorDoppelzimmer YK43S 3 919 999Einzelzimmer 1.234 1.389First ClassDoppelzimmer YK43F 3 999 1.099Einzelzimmer 1.394 1.569Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen. *Budget nur mit Gemeinschaftsbad.Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 und 01. Dez 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13Abfahrt: Täglich 2,5 Stunden vor Sonnenuntergang, ab Ayers Rock ResortFlughafen-Transfers und Nationalpark-Gebühren inklusive51


DAYFLEXIBLETours inKURZTOURENausTRALIAEnglischsprachige Kurztouren4 Tage Uluru, Kings Canyon &Alice Springs5 Tage Uluru, Watarrka National Park &The aliceSydney • Melbournekings canyon, Watarrka-Nationalpark1. Tag: Kata Tjuta - UluruNach Ankunft am Flughafen Ayers Rock Transfer zu Ihrem Hotel (Ankunft bis13:00 Uhr). Am Nachmittag Fahrt zu den Felsdomen von Kata Tjuta (Olgas).Auf einer kurzen Wanderung erkunden Sie die Walpa Gorge, die zwischenden zwei höchsten Felsdomen liegt. Danach Fahrt zum Uluru (Ayers Rock),um dort bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang zu erleben.Hotel: Outback Pioneer Budget Rooms (Budget), Outback Pioneer Hotel(Standard), Desert Gardens Hotel (Superior), Sails in the Desert Hotel(First Class), Ayers Rock Resort2. Tag: Uluru – Kings CanyonFrüh am Morgen Fahrt zur neuen Aussichtsplattform, TalinguruNyakunytjaku. Bei einer wärmenden Tasse Kaffee oder Tee erleben Sie dasbeeindruckende Schauspiel des Sonnenaufgangs am Uluru. Danach Fahrtum die Basis des Felsen und Erkundungstour zum Mutitjulu Wasserlochund zu den Höhlen am Fuße des Monolithen. Im Anschluss besuchen Siedas Uluru-Kata-Tjuta Kulturzentrum. Am Nachmittag Fahrt zum KingsCanyon im spektakulären Watarrka-Nationalpark.Hotel: Kings Canyon Lodge* (Budget), Kings Canyon Resort StandardRooms, (Standard & Superior), Deluxe Spa Rooms (First Class)3. Tag: Kings CanyonHeute erwartet Sie die ca. 3-stündige Rundwanderung durch denbeeindruckenden Kings Canyon (gute Fitness erforderlich). Der Wegbietet Aussichten auf faszinierende Überhänge und Steilwände undführt durch die Felslandschaft „Lost City“ und zum „Garden of Eden“mit seiner üppigen Vegetation. Alternativ gemütlicher Spaziergang amCanyonboden. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Alice Springs.Hotel: Ibis Styles Oasis Alice Springs (Budget), Aurora Alice Springs(Standard), Lasseters Hotel (Superior), Chifley Alice Springs Resort(First Class), Alice Springs4. Tag: Alice SpringsFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen oder Bahnhof.sonnenaufgang am uluru (Ayers rock)1. Tag: Kata Tjuta - UluruNach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel (Ankunft bis 13:00 Uhr). AmNachmittag Fahrt nach Kata Tjuta (Olgas) und Wanderung durch die WalpaGorge. Danach erleben Sie den Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock).Hotel: Outback Pioneer Budget Rooms (Budget), Outback Pioneer Hotel(Standard), Desert Gardens Hotel (Superior), Sails in the Desert Hotel(First Class), Ayers Rock Resort2. Tag: Uluru – Kings CanyonFrüh am Morgen erleben Sie den beeindruckenden Sonnenaufgang amUluru. Danach Erkundungstour zum Mutitjulu Wasserloch und zu denHöhlen am Fuße des Monolithen. Im Anschluss besuchen Sie das Uluru-Kata-Tjuta Kulturzentrum. Am Nachmittag Fahrt zum Kings Canyon.Hotel: Kings Canyon Lodge* (Budget), Kings Canyon Resort StandardRooms, (Standard & Superior), Deluxe Spa Rooms (First Class)3. Tag: Kings CanyonRundwanderung durch den beeindruckenden Kings Canyon (gute Fitnesserforderlich) vorbei an faszinierenden Überhängen und Steilwänden.Alternativ gemütlicher Spaziergang am Canyonboden. Am NachmittagWeiterfahrt nach Alice Springs.Hotel: Ibis Styles Oasis (Budget), Aurora Alice Springs (Standard),Lasseters Hotel (Superior), Chifley Alice Springs Resort (First Class),Alice Springs, 2 Nächte4. Tag: West MacDonnell Ranges – Alice SpringsFahrt in die West Mac Donnell Ranges und Besuch der Simpsons Gap undvon Standley Chasm. Spaziergang durch das ausgetrocknete Bachbett.Nach einem Mittagessen im Picknick-Stil Rückfahrt nach Alice Springs. Aufeiner Rundtour durch die Outback-Stadt sehen Sie die „School of the Air“,die historische Telegrafenstation, den Royal Flying Doctor Service und dasAlice Springs Reptile Centre. M5. Tag: Alice SpringsFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen oder Bahnhof.Tour Code: RKMAPreise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer RKMAB 4 925 945Einzelzimmer 1.175 1.210StandardDoppelzimmer RKMAR 4 1.075 1.169Einzelzimmer 1.440 1.599SuperiorDoppelzimmer RKMAS 4 1.109 1.215Einzelzimmer 1.504 1.700First ClassDoppelzimmer RKMAF 4 1.275 1.385Einzelzimmer 1.795 1.985Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen. *Budget nur mit Gemeinschaftsbad.Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 und 01. Dez 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13Abfahrt: Täglich 2,5 Stunden vor Sonnenuntergang, ab Ayers Rock ResortTour Code: RKA5Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer RKA5B 5 1.115 1.139Einzelzimmer 1.430 1.469StandardDoppelzimmer RKA5R 5 1.325 1.415Einzelzimmer 1.770 1.935SuperiorDoppelzimmer RKA5S 5 1.369 1.465Einzelzimmer 1.844 2.020First ClassDoppelzimmer RKA5F 5 1.575 1.679Einzelzimmer 2.225 2.409Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen. *Budget nur mit Gemeinschaftsbad.Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 und 01. Dez 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13Abfahrt: Täglich 2,5 Stunden vor Sonnenuntergang, ab Ayers Rock Resort52 Flughafen-Transfers und Nationalpark-Gebühren inklusive


Englischsprachige Kurztouren2 Tage Uluru Discovery3 Tage Uluru &Kings Canyon DiscoveryFLEXIBLE KURZTOURENFelsmalerei am uluru (ayers rock)Kings Canyon, Watarrka-Nationalpark1. Tag: Alice Springs – Uluru-Kata Tjuta-NationalparkFrühe Abfahrt von der Outback-Stadt Alice Springs in Richtung Uluru-KataTjuta-Nationalpark. Die Reise führt nach Süden über den Stuart Highwaydurch die West MacDonnell Ranges und weiter nach Westen über denLasseter Highway. Unterwegs Besuch einer Kamelfarm und Fotostopp mitBlick auf den Tafelberg Mt. Conner, der auf den ersten Blick oft für Uluru(Ayers Rock) gehalten wird. Nach Ankunft am Ayers Rock Resort könnenSie Ihr Zimmer beziehen. Nachmittags Fahrt in den westlichen Teil desNationalparks und Erkundung der mächtigen Felsdome von Kata Tjuta(Olgas) mit einer Wanderung durch die Walpa Gorge. Danach genießen Siebei einem Glas Wein einen stimmungsvollen Sonnenuntergang am Uluru.Erleben Sie wie die Sonne im Westen versinkt und dabei den berühmtenFels in verschiedene Farben taucht. Ein Höhepunkt für jeden Fotografen!Hotel: Outback Pioneer Budget Rooms (Budget), Outback Pioneer Hotel(Standard), Desert Gardens Hotel (Superior), Sails in the Desert Hotel(First Class), Ayers Rock Resort2. Tag: Uluru - Kata TjutaFrühaufsteher erleben den Sonnenaufgang am Uluru. Genießen Sievon der neuen Aussichtsplattform die besondere Atmosphäre bei einerTasse wärmenden Kaffee oder Tee, wenn sich der heilige Felsberg imLicht der aufgehenden Sonne in den schönsten Rottönen präsentiert.Anschließend führt eine Erkundungstour zum Mutitjulu Wasserloch undzu den Höhlen entlang der Basis des Monolithen. Sie sehen Felsmalereiender Ureinwohner und erfahren vieles über die große Bedeutung desBerges, die er für Aborigines besitzt, sowie über seine Geschichte und dieheimische Pflanzenwelt. Besuch im Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum, woSie Einblicke in die Kultur und Gesetze des Anangu-Stammes erhalten.Am Nachmittag werden Sie zum Flughafen von Ayers Rock gebracht(Abflug nach Transfer 13:00 Uhr).1. Tag: Alice Springs – Uluru-Kata Tjuta-NationalparkFahrt von Alice Springs zum Uluru (Ayers Rock). Unterwegs Besucheiner Kamelfarm und Fotostopp mit Blick auf den Tafelberg Mt. Connor.Nachmittags Fahrt zu den 36 Felsdomen von Kata Tjuta (Olgas). Auf einerkurzen Wanderung erkunden Sie die Walpa Gorge. Danach genießen Siebei einem Glas Wein einen herrlichen Sonnenuntergang am Uluru.Hotel: Outback Pioneer Budget Rooms (Budget), Outback Pioneer Hotel(Standard), Desert Gardens (Superior), Sails in the Desert (First Class),Ayers Rock Resort2. Tag: Uluru – Watarrka-NationalparkNach einem frühen Aufbruch erleben Sie bei einer Tasse Kaffee oderTee einen stimmungsvollen Sonnenaufgang am Uluru. Genießen Siedie besondere Atmosphäre, wenn sich der heilige Berg im Licht derMorgensonne in den schönsten Farbtönen präsentiert. Anschließend führteine Erkundungstour entlang der Basis des Monolithen u.a. zum MutitjuluWasserloch. Besuch des Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrums, wo Sie Einblickein die Kultur und Gesetze des Anangu Stammes erhalten. Am NachtmittagFahrt in den Watarrka National Park.Hotel: Kings Canyon Lodge* (Budget), Kings Canyon Resort StandardRooms, (Standard & Superior), Deluxe Spa Rooms (First Class)3. Tag: Kings Canyon – Alice SpringsAm Morgen erwartet Sie die ca. 3-stündige Rundwanderung entlangdes oberen Randes des beeindruckenden Kings Canyon (gute Fitnesserforderlich). Nach einem ersten steilen Aufstieg erleben Sie Aussichtenauf faszinierende Schluchten, Überhänge und Steilwände. Der Weg führtzur wettergegerbten Felsland-schaft „Lost City“ und hinab in die üppigeVegetation im „Garden of Eden“. Alternativ gemütlicher Spaziergang amCanyonboden. Rückfahrt zum Ayers Rock Resort (Ankunft um ca. 18:00Uhr) oder alternativ nach Alice Springs (Ankunft um ca. 19:30 Uhr).Tour Code: AY74Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer AY74B 2 589 595Einzelzimmer 714 725StandardDoppelzimmer AY74R 2 615 660Einzelzimmer 765 825SuperiorDoppelzimmer AY74S 2 650 699Einzelzimmer 820 899First ClassDoppelzimmer AY74F 2 705 745Einzelzimmer 920 995Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 und 01. Dez 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13Abfahrt: Täglich um 07:30 Uhr ab Alice SpringsTour Code: AK43Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer AK43B 3 975 995Einzelzimmer 1.160 1.195StandardDoppelzimmer AK43R 3 1.125 1.235Einzelzimmer 1.415 1.590SuperiorDoppelzimmer AK43S 3 1.165 1.275Einzelzimmer 1.480 1.665First ClassDoppelzimmer AK43F 3 1.235 1.339Einzelzimmer 1.625 1.809Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen. *Budget nur mit Gemeinschaftsbad.Saison A 01. Apr 13 – 30. Jun 13 und 01. Dez 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jul 13 – 30. Nov 13Abfahrt: Täglich um 07:30 Uhr ab Alice SpringsFlughafen-Transfers und Nationalpark-Gebühren inklusive53


FLEXIBLE KURZTOURENEnglischsprachige Kurztouren2 Tage Kakadu & East Alligator River3 Tage Kakadu & LitchfieldNational Parkssüsswasserlagune yellow waterwangi falls, litchfield-nationalpark1. Tag: Darwin – Kakadu-NationalparkFrühmorgens Fahrt über die Marrakai Ebene und den Adelaide River inden World Heritage geschützten Kakadu-Nationalpark. In Nourlangie,einer Kultstätte der Eingeborenen, sehen Sie bei einem Spazierganguralte Aboriginal-Felsmalereien. Nach dem Mittagessen erwartet Sie dieberühmte Yellow Water Bootsafari auf der riesigen Süßwasserlagune.Halten Sie Ausschau nach Krokodilen und exotischen Vögeln, während dasBoot über die mit Seerosenteppichen bedeckte Süßwasserlagune gleitet.Besuch des Warradjan Aboriginal Kulturzentrums, wo die informativeAusstellung gute Einblicke in die natürlichen Abläufe des Nationalparksund die Kultur der Aborigines gibt.Hotel: Aurora Kakadu Standard Rooms (Budget), Aurora KakaduSuperior Rooms (Standard), Gagudju Crocodile Holiday Inn (Superior),Kakadu M2. Tag: Kakadu-Nationalpark – DarwinIn Ubirr erwarten Sie bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien derUreinwohner und nach kurzem Aufstieg ein fantastischer Blick über dieFeuchtebenen bis hin zum Arnhemland. D Fahrt zum East Alligator Riverauf dem mit der Guluyambi Cruise eine abenteuerliche Bootsfahrt auf Siewartet. Geführt von einem Aborigine erfahren Sie viel über das Leben unddie Kultur der Aborigines an diesem wichtigen Fluss. Mit Erlaubnis desörtlichen Stammes dürfen Sie das Arnhemland betreten. AnschließendBesuch des Bowali Visitor Centre. Gelegenheit zu einem optionalenRundflug über die Feuchtgebiete des Nationalparks (siehe Informationunten). Rückkehr nach Darwin um ca. 19:30 Uhr. MHinweis: Von November bis April sind der East Alligator River und Ubirr nicht immerzugänglich. In diesem Fall wird ein Alternativprogramm angeboten.KAKADU-RUNDFLUGGenießen Sie einen Rundflug über den Kakadu-Nationalpark:30 Minuten-Flug: Fr 144 pro Person / 50 Minuten-Flug: Fr 247 pro PersonTour Code: DK40Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer DK40B 2 575 609Einzelzimmer 640 724StandardDoppelzimmer DK40R 2 655 675Einzelzimmer 735 805SuperiorDoppelzimmer DK40S 2 665 729Einzelzimmer 780 914Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Saison A 01. Apr 13 – 31. Mai 13 und 01. Okt 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jun 13 – 30. Sep 13Abfahrt: Täglich um 06:30 Uhr (außer 24., 25. & 31. Dez, 01. Jan)ab Darwin Transit Centre, 52 Mitchell Street1. Tag: Darwin – Kakadu-NationalparkReise in den World Heritage geschützten Kakadu-Nationalpark. InNourlangie sehen Sie auf einem Spaziergang uralte Aboriginal-Felsmalereien.Nach dem Mittagessen erwartet Sie die berühmte Yellow WaterBootsafari auf der riesigen Süßwasserlagune. Halten Sie Ausschau nachKrokodilen und exotischen Vögeln. Besuch des Warradjan AboriginalKulturzentrums, wo die informative Ausstellung gute Einblicke in dienatürlichen Abläufe des Nationalparks und die Kultur der Aborigines gibt.Hotel: Aurora Kakadu Standard Rooms (Budget), Aurora Kakadu SuperiorRooms (Standard), Gagudju Crocodile Holiday Inn (Superior), Kakadu M2. Tag: Kakadu-Nationalpark – DarwinIn Ubirr erwarten Sie bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien derUreinwohner. Die Mühen des Aufstiegs werden durch einen fantastischenAusblick belohnt. D Fahrt zum East Alligator River, wo Sie eine abenteuerlicheBootsfahrt unternehmen. Geführt von einem Aborigineerfahren Sie viel über das Leben und die Kultur der hier lebendenAborigines. Mit Erlaubnis des örtlichen Stammes dürfen Sie das Arnhemlandbetreten. Besuch des Bowali Visitor Centre. Gelegenheit zu einemoptionalen Rundflug über den Nationalpark (siehe Information linksunten). Rückkehr nach Darwin um ca. 19:30 Uhr.Hotel: Value Inn (Budget), Travelodge Mirambeena Resort (Standard),Mantra Esplanade oder Novotel Atrium (Superior), Darwin M3. Tag: Litchfield-Nationalpark - DarwinFahrt in die Table Top Ranges und in den Litchfield-Nationalpark mitseinem Monsoon-Regenwald und zahlreichen Wasserfällen. Besuch dermalerischen Florence Falls und des Aussichtspunktes hoch über denWasserfällen. Sie besuchen die Tolmer Falls und im Anschluß dierauschenden Wangi Falls. Möglichkeit zu einer Wanderung zum Aussichtspunktoberhalb der Fälle oder zu einem erfrischenden Bad (witterungsabhängig).Rückfahrt nach Darwin mit Ankunft gegen 18:00 Uhr. MHinweis: Von November bis April sind der East Alligator River und Ubirr nicht immerzugänglich. In diesem Fall wird ein Alternativprogramm angeboten.Tour Code: DK48Preise und Terminepro Person (01. Apr 2013 – 31. Mär 2014)Fr FrBudget Code Tage Saison A Saison BDoppelzimmer DK48B 3 835 875Einzelzimmer 980 1.065StandardDoppelzimmer DK48R 3 885 929Einzelzimmer 1.045 1.139SuperiorDoppelzimmer DK48S 3 955 1.075Einzelzimmer 1.190 1.395Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Saison A 01. Apr 13 – 31. Mai 13 und 01. Okt 13 – 31. Mär 14Saison B 01. Jun 13 – 30. Sep 13Abfahrt: Täglich um 06:30 Uhr (außer 24., 25. & 31. Dez, 01. Jan)ab Darwin Transit Centre, 52 Mitchell Street56 Flughafen-Transfers und Nationalpark-Gebühren inklusive


Kakadu national Park2 tage kakadu highlights1. Tag: Darwin – Kakadu-NationalparkFahrt über den Arnhem Highway in den WorldHeritage geschützten Kakadu-Nationalpark.Über den South Alligator River führt der Wegzum Weltkulturerbe am Ubirr Rock. Hiererwarten Sie Felsmalereien der Aborigines, dieüber 20.000 Jahre alt sind und atemberaubendeAusblicke über die Feuchtebenen bis hinzum Arnhemland. Im Anschluss besuchen Siedas Bowali Visitor Centre. Weiterfahrt nachCooinda, wo Sie auf einer Bootsfahrt auf derberühmten Yellow Water-SüßwasserlaguneKrokodilen und exotischen Vögel sehen.Hotel: Gagudju Lodge Cooinda, Kakadu M1. Tag: Darwin – Kakadu-NationalparkFahrt mit dem Allrad-Fahrzeug zu den MaryRiver Floodplains. Auf einer Bootsfahrt sehenSie die immense Größe dieser Schwemmebene.Halten Sie Ausschau nach exotischen Vögeln,Krokodilen und anderen Tieren. Fahrt in demKakadu-Nationalpark und Besuch im BowaliVisitor Centre. Hier sehen Sie eine Ausstellungüber die örtliche Flora und Fauna. Am UbirrRock erwarten Sie nach kurzem Aufstieg bis zu20.000 Jahre alten Felsmalereien der Ureinwohner.Die Mühen des Aufstiegs werden durcheinen fantastischen Ausblick über die Feuchtgebietebis hin zum Arnhemland belohnt.Hotel: Gagudju Crocodile Holiday Inn(Standard), Kakadu, Hawk DreamingWilderness Camp (First Class) inkl.Abendessen und Frühstück M2. Tag: Kakadu-NationalparkDie heutigen Höhepunkte des Tages sindNourlangie Rock und die kristallklaren Wasserläufeim südlichen Teil des Nationalparks, dienur von wenigen Touristen besucht werden. VonCooinda ist es nur eine kurze Fahrt nachNourlangie, wo Ihr Guide Ihnen die Bedeutungender verschiedenen Malereien in den zahlreichenFelsgalerien erklärt. Sie bekommen einen gutenEinblick in die kulturelle Bedeutung und dieGeschichte der Region. Im Anschluss besuchenSie den Anbangbang Billabong, der mit seinenSümpfen, Sandstein-Plateaus und umliegendenWäldern ein idealer Ort zur Tierbeobachtung ist.3 tage top end highlights2. Tag: Kakadu – Katherine GorgeErstes Ziel am heutigen Tag sind nach kurzerFahrt über den Kakadu Highways die GunlomFalls am Waterfall Creek. Der Ort ist einewunderbare Kombination aus Wasserfällen,Eukalyptuswäldern und kristallklaren Badegumpen.Nach einem erfrischenden Bad Fahrtüber Pine Creek nach Katherine. Hier erwartetSie im Nitmiluk-Nationalpark die „NabililDreaming Sunset Cultural Dinner Cruise“ durchdie Schluchten der Katherine Gorge. Währendder Fahrt vorbei an beeindruckenden Sandsteinkliffs,Wasserfällen und Felswänden lernen Siedie Geschichte und Lebensweise der JawoynAborigines kennen. Danach genießen Sie eindreigängiges Abendessen bei Kerzenlicht.Hotel: Ibis Styles, Katherine ADanach führt die Fahrt über ein kurzes StückStaubstraße nach Maguk in die BarramundiGorge, wo eine ca. 1 km lange Wanderung durchden Eukalyptuswald und Paperbark-Busch zueinem kleinen Wasserfall und einer Badestelleführt, die zu einem erfrischenden Bad einladen.Wer zum oberen Felspool hinaufsteigt, wirdzudem mit atemberaubenden Ausblickenbelohnt. Über die alte Jim Jim Road, eine alteAllrad-Straße, führt die Fahrt zurück nachDarwin.3. Tag: Katherine – Litchfield – DarwinÜber Adelaide River Fahrt in den Litchfield-Nationalpark mit seinem Monsoon-Regenwald,den mysteriösen „magnetischen“ Termitenhügelnund zahlreichen Wasserfällen. Besuchder malerischen Florence Falls und desAussichtspunktes hoch über den Wasserfällen.Über eine Staubstraße erreichen Sie BuleyRockhole, wo Sie in den kaskadenförmigenPools ein Bad nehmen können. Im Anschlussbesuchen Sie die rauschenden Wangi Falls.Möglichkeit zu einer kurzen Wanderung durchden Busch zum Aussichtspunkt oberhalb derFälle oder zu einem erfrischenden Bad(witterungsabhängig). Rückfahrt über die CoxPeninsula Road nach Darwin mit Ankunft gegen18:00 Uhr. M2 Tage von Fr 619 pro Person Tour Code: AAH2H 3 Tage von Fr 965 pro Person Tour Code: KNL3Preise und TermineCodeSaison AFr DZ Fr EZpro Person pro PersonSaison A: 01. Apr 13 – 31. Mai 13 und 01. Okt 13 – 31. Mär 14Saison B: 01. Jun 13 – 30. Sep 13Saison BFr DZ Fr EZpro Person pro PersonAAH2H 619 739 729 924Abfahrt: Di, Do und So um 06:30 Uhrab Darwin Transit Centre, 52 Mitchell StreetRückkehr: ca. 19:30 UhrMindestteilnehmerzahl: 4 PersonenMaximalteilnehmerzahl: 16 Personen* Falls In der Regenzeit zwischen November und April Ubirr und/oder Maguk nichtzugänglich sein sollten, werden Gegenden wie Nanguluwur, Gubara Pools oderNawulandja besucht. Witterungsbedingte Änderungen des Programms sind währendund nach der Regenzeit möglich.Preise und TermineCodeSaison AFr DZ Fr EZpro Person pro PersonSaison A: 01. Mai 13 - 31. Mai 13 und 01. Okt 13 – 31. Okt 13Saison B: 01. Jun 13 – 30. Sep 13Abfahrt: Di und Sa um 08:00 Uhrab Darwin Transit Centre, 52 Mitchell StreetRückkehr: ca. 18:00 UhrSaison BFr DZ Fr EZpro Person pro PersonStandard KNL3R 965 1.145 1.055 1.315First Class KNL3FW 1.179 1.549 1.179 1.549Mindestteilnehmerzahl: 4 PersonenMaximalteilnehmerzahl: 16 Personen* Das Hawk Dreaming Wilderness Camp bietet Unterkunft in komfortablen Zelt-Bungalowsmit Ensuite-Bad, mitten in der abgelegenen Schönheit des Kakadu-Nationalparks. Einköstliches dreigängiges Abendessen sowie Frühstück sind eingeschlossen.Flughafen-Transfers und Nationalpark-Gebühren inklusive59


TagesTOURENEnglischsprachige TagestourenBei AAT Kings finden Sie ein großes Angebot an Halbtages- und Tagestouren in ganzAustralien. Die nachfolgende Liste ist nur eine Auswahl der beliebtesten Touren.SYDNEY10% sparenBEI BUCHUNG VON 2 TAGESTOUREN pro Personhafenbrücke und opernhaus, sydneyHafenrundfahrt in SydneyBei allen Touren in Sydney haben Siedie Möglichkeit, gegen Aufpreis eineHafenrundfahrt inkl. Mittagessen mitCaptain Cook Cruises oder mit MagisticCruises dazu zu buchen.Details erhalten Sie auf Anfrage.15% sparenBEI BUCHUNG VON 3 TAGESTOUREN pro Person25% sparenBEI BUCHUNG VON 4 TAGESTOUREN pro PersonDer Reisetermin der gebuchten Tagestouren kanngeändert werden, und Sie können zum entsprechendenPreis auch auf andere Tagestouren umbuchen. Bei Teilstornierungder gebuchten Tagestouren verringert sichdie Ermäßigung entsprechend bzw. sie entfällt. Ab 6Tagen vor dem Reisetermin entstehen Stornokosten.Sydney City Sights &Bondi TourPreis: Fr 55 p.P. Code: J6Preis: Fr 169 p.P. Code: J6G (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 13:45 Uhr täglichRückkehr: ca. 17:45 UhrStadtrundfahrt durch den historischen Stadtteil„The Rocks“ und vorbei am Circular Quayzum Botanischen Garten mit fantastischenAusblicken auf den Hafen, das Opernhaus unddie Hafenbrücke. Weiterfahrt vorbei an derArt Gallery und durch China Town, den DarlingHarbour, Kings Cross und Double Bay. Besuch derWatsons Bay und des Hafeneingangs „The Gap“.Danach Aufenthalt am berühmten Bondi Beach.Manly Sights & Northern BeachesPreis: Fr 55 p.P. Code: J13Preis: Fr 169 p.P. Code: J13G (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 08:15 Uhr täglichRückkehr: ca. 11:45 UhrFahrt über Sydneys berühmte Hafenbrücke. AmMilson’s Point bietet sich Ihnen ein herrlichesPanorama auf die Skyline, das Opernhaus unddie Hafenbrücke. Vom Seaforth und ArabanooLookout genießen Sie einen fantastischenAusblicke auf Manly und die Küste. MittäglicherAufenthalt in Manly mit seinem berühmtenSurfstrand und vielen Cafés und Restaurants.Rückfahrt über die schicken Vororte Neutral Bayund Mosman zurück in die City.Sydney Sights & Beaches withLuncheon CruisePreis: Fr 189 p.P. Code: J63LCPreis: Fr 345 p.P. Code: J63MGG (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 08:15 Uhr täglichRückkehr: ca. 17:45 UhrFahrt über die Harbour Bridge. Fotostoppam Milsons Point. Danach besuchen SieManly und die Northern Beaches. Nach einerHafenrundfahrt inkl. Mittagessen Fahrt durch„The Rocks“, vorbei am Hyde Park und der ArtGallery zum Botanischen Garten und Aussichtvom Mrs. Macquarie’s Chair auf Oper undHarbour Bridge. Fahrt zum legendären BondiBeach. Fotomöglichkeiten am HafeneingangThe Gap.Weinprobe im hunter valleyHunter Valley WineriesPreis: Fr 169 p.P. Code: J14Abfahrt: 08:15 Uhr täglichRückkehr: ca. 18:15 UhrFahrt über die Sydney Harbour Bridge undüber den Hawkesbury River in das berühmteWeinanbaugebiet Hunter Valley. Besuch derrenommierten Lindemans Winery sowie desHunter Resort Country Estate. Sie lernen wieman Weine beurteilt und genießen ein köstlichesMittagessen (inkl.). Gelegenheit die BluetongueBrewery zu besuchen. Nachmittags können Siedas Hunter Valley Gardens Village mit seinenBoutiquen und Cafés erkunden. Nach weiterenWeinproben Rückfahrt nach Sydney.Felsformation three sistersBlue Mountains & Wildlife ParkPreis: Fr 129 p.P. Code: J15Preis: Fr 285 p.P. Code: J15G (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 08:00 Uhr täglichRückkehr: ca. 18:00 UhrFahrt in die Blue Mountains nach Katoomba,wo Sie die berühmte Felsformation der ThreeSisters sehen. Mittagspause im charmantenÖrtchen Leura. Danach erwartet Sie vomGovetts Leap Lookout ein kurzer Spaziergangdurch den Busch und Ausblicke über dieblauschimmernden Wälder. Auf der RückfahrtBesuch der Tiere im Featherdale Wildlife Park.Der Weg nach Sydney führt vorbei an HomebushBay, Stätte der Olympiade im Jahr 2000.felsformation Tobruk outback three station sistersTobruk Outback Sheep StationPreis: Fr 155 p.P. Code: J2Abfahrt: 08:15 Uhr Do & FrRückkehr: ca. 14:45 Uhr.Erleben Sie die Geschichte und das Leben imaustralischen Outback auf der Tobruk OutbackSheep Station nur eine Stunde von Sydneyentfernt. Sie werden von einem australischenStockman begrüßt und lernen wie man Damperund Billy Tea zubereitet. Sie erleben das Scherender Schafe und wie man einen Boomerangwirft. Im Woolshed Restaurant erwartet Sie eintypisch australisches Mittagessen (inklusive). Beider Rückfahrt bieten sich schöne Ausblicke überdas Hawkesbury River Valley.60


Englischsprachige TagestourenMelbourneTagesTOURENfederation squareMelbourne City SightsPreis: Fr 55 p.P. Code: K1Preis: Fr 169 p.P. Code: K1G (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 08:10 Uhr täglichRückkehr: ca. 12:00 UhrAuf der morgendlichen Rundfahrt durchMelbourne sehen Sie u.a. Captain Cook’sCottage, den farbenfrohen Queen VictoriaMarket, St. Paul’s Cathedral, das Princessund Regent Theater, Fitroy Gardens und dieFormel 1 Strecke in Albert Park. Bei einemSpaziergang durch den botanischen Gartensehen Sie den Shrine of Remembrance. DieFahrt führt vorbei an der Flinder’s Street Stationund dem Federation Square zur Southbank.Fahrt über die Bolte Bridge zu einem schönenPanoramablick auf die Skyline von Melbourne.Koalas im healesville sanctuaryYarra Valley & Healesville SanctuaryPreis: Fr 165 p.P. Code: K65Abfahrt: 10:00 Uhr täglich (Okt-Mär)10:00 Uhr Mo, Mi, Fr & So (Apr-Sep)Rückkehr: ca. 17:30 UhrFahrt in das nahegelegene WeinanbaugebietYarra Valley. Hier genießen Sie auf einemWeingut ein Mittagessen (inklusive). AmNachmittag Fahrt in die malerischen DandenongRanges und Besuch im Healesville Santuary,einem der besten Tierparks Australiens. Beieiner Führung können Sie Koalas, Kängurus,Wombats, Emus und viele weitere Vertreterder einzigartigen australischen Tierwelt ausnächster Nähe und in ihre natülichen Umgegungbeobachten. Gemütliche Rückfahrt durch üppigeEukalyptus-Wälde nach Melbourne.Domaine ChandonYarra Valley WineriesPreis: Fr 165 p.P. Code: K85Abfahrt: 10:00 Uhr täglich (Okt-Mär)10:00 Uhr Mo, Mi, Fr & So (Apr-Sep)Rückkehr: ca. 17:30 UhrFahrt in das fruchtbare Herz der malerischenWeinregion Yarra Valley. Auf einem Weinguterwartet Sie ein Mittagessen (inklusive). Inder Dominique Porlet Winery können Sie beieiner Weinprobe die guten Tropfen der Regionprobieren. Auf einer Führung durch die Keltereides Domaine Chandon Weinguts erfahren Sieviel Wissenwertes über die Herstellung vonAustraliens bestem Sekt. Bei einem Glas Sektbegleitet von Käse aus der Region können Sieauf der Terrasse des Greenpoint Room denAusblick über das schöne Tal genießen.weinberg im Yarra valleyPuffing Billy, Winery & HealesvillePreis: Fr 195 p.P. Code: K15LAbfahrt: 08:20 Uhr Mo, Mi, Fr & So (Apr-Sep)08:20 Uhr täglich (Okt-Mär)Rückkehr: ca. 17:30 UhrFahrt in die Dandenong Ranges. Während derKaffeepause fressen Ihnen Crimson Rosellas mitetwas Glück aus der Hand. Zugfahrt mit derältesten Dampfeisenbahn in Australien durchgrüne Eukalyptuswälder. Auf einem Weinguterwartet Sie eine Weinprobe nebst Mittagessen(inklusive). Am Nachmittag Besuch imHealesville Sanctuary, einem der besten TierparksAustraliens. Bei einer Führung können Sieviele Vertreter der einzigartigen australischenTierwelt aus der Nähe beobachten.Zwölf apostelGreat Ocean Road DeluxePreis: Fr 139 p.P. Code: K4Preis: Fr 299 p.P. Code: K4G (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 08:00 Uhr täglichRückkehr: ca. 19:30 UhrFahrt nach Torquay zu einem Kurzbesuch desberühmten Bells Beach und weiter über Lornenach Apollo Bay. Nach den Mittagsessen(optional mit Aufpreis) sehen Sie an der GreatOcean Road die bizarre Steilküste im PortCampbell-Nationalpark mit skurrilen Felsformationen,wie z.B. die berühmten „Zwölf Apostel”,die Überreste der London Bridge sowie LochArd Gorge. An den zahlreichen Aussichtspunktenwerden regelmäßig Fotostopps eingelegt.Rückfahrt nach Melbourne über Colac.Pinguine auf Phillip IslandPenguin Parade Plus,Kangaroos & KoalasPreis: Fr 169 p.P. Code: K10PPreis: Fr 299 p.P. Code: K10PG (deutschsprachig,min. 2 Personen)Abfahrt: 13:15 Uhr täglichRückkehr: 22:30 Uhr/23:30 Uhr je nach JahreszeitFahrt nach Phillip Island. Unterwegs besuchenSie die Warrook Cattle Farm, wo Sie u.a.Kängurus und australische Vögel sehen. Nacheinem Besuch im Koala Conservation Centreerleben Sie von einer exklusiven Plattform ausdas allabendliche Naturschauspiel, wenn dieZwergpinguine in Scharen aus dem Meer zuihren Nestern am Strand zurückkehren. Für IhreFragen stehen Ihnen Ranger zur Verfügung.61


TagesTOURENEnglischsprachige TagestourenALICE SPRINGSalice springsA Town like AlicePreis: Fr 95 p.P. Code: A3Abfahrt: 14:00 Uhr täglichRückkehr: ca. 18:00 UhrAusführliche Stadtrundfahrt durch die Outback-Stadt. Sie besuchen die School of the Air (Schuleper Funk), wo Sie manchmal auch einer Schulstundebeiwohnen können. Sie erkunden dasFreilichtmuseum der historischen Telegrafenstation,besuchen die örtliche Basis des RoyalFlying Doctor Service sowie das Alice SpringsReptile Centre mit typischen australischenReptilien. Schließlich bietet sich Ihnen vomAnzac Hill ein schöner Panoramablick über AliceSprings und die umliegenden Berge.palm valleyPalm Valley Safari by 4WDPreis: Fr 150 p.P. Code: A5 (max. 27 Pers.)Abfahrt: 08:00 Uhr täglich (Jun - Okt)07:30 Uhr Mo, Mi, Do, Sa & So (Nov - Mai)Rückkehr: ca. 18:00 UhrFahrt mit dem Allradfahrzeug durch die WestMacDonnell Ranges in das ausgetrockneteFlussbett des Finke River in das Palm Valley.Es erwarten Sie spektakuläre Felsformationen,weiße Sanddünen und eine wahre Oase mitWassertümpeln und Palmen. Nach einemPicknick-Mittagessen (inklusive) Besuch derAborigine-Gemeinde Hermannsburg. Dieehemaligen Mission ist bekannt für seineSammlung von Aboriginal-Kunstwerken. AmNachmittag Rückfahrt nach Alice Springs.bush tuckerWest MacDonnell Ranges &Desert ParkPreis: Fr 139 p.P. Code: A7DAbfahrt: 07:30 Uhr täglichRückkehr: 18:00 UhrFahrt in die West MacDonnell Ranges zu einemBesuch in der Simpsons Gap. Es folgt einSpaziergang im ausgetrockneten und vonAkazien und Zypressen gesäumten Bachbettvon Angkerle (Standley Chasm). Nach einemPicknick-Mittagessen (inklusive) Fahrt zumpreisgekrönten Alice Springs Desert Park,wo Sie die verschiedenen Landschafts- undLebensformen der australischen Wüste kennenlernen. Neben einer Greifvogelschau gibt esauch ein Haus mit nachtaktiven Tieren.KINGS CANYON & RED CENTRE TRANSFERSKings CanyonKings CanyonPreis: Fr 215 p.P. Code: Y19 Ende Ayers Rock ResortPreis: Fr 269 p.P. Code: Y20 Ende Alice SpringsAbfahrt: 04:00 Uhr täglich (Okt–Mär)05:00 Uhr täglich (Apr–Sep)Rückkehr: 16:30 Uhr Ayers Rock Resort (Okt–Mär)18:00 Uhr Ayers Rock Resort (Apr–Sep)19:30 Uhr Alice SpringsFrüher Aufbruch vom Ayers Rock Resortzur Kings Creek Station, wo Sie Gelegenheitzum Frühstücken haben (eigene Kosten).Nach Ankunft im Watarrka-Nationalpark ca.3-stündige begleitete Rundwanderung amoberen Rande des Canyons. Die Felslandschaftenbieten fantastische Aussichten undbelohnen die Mühen des Aufstiegs. Rückfahrtzum Ayers Rock Resort oder nach Alice Springs.aussichtspunkt auf mt. connorAlice Springs - Ayers Rock ResortPreis: Fr 159 p.P. Code: A6Abfahrt: 07:30 Uhr täglichAnkunft: 13:00 Uhr im Ayers Rock ResortNach der Abholung von Ihrem Hotel in AliceSprings führt die Fahrt südwärts durch dieMacDonnell und James Ranges. Während dierotbraune Outback-Landschaft an Ihnenvorbeizieht, informiert Sie Ihr Driver Guide mitinteressanten Details über Zentralaustralienund zu den Besonderheiten entlang der Route.Unterwegs legen Sie auf einer Kamelfarm undam Mt. Ebenezer Roadhouse einen Halt ein. VorAnkunft im Ayers Rock Resort Fotostopp mitBlick auf den imposanten Tafelberg Atila(Mt. Connor).freundliche fahrerAyers Rock Resort – Alice SpringsPreis: Fr 159 p.P. Code: Y6Abfahrt: 13:10 Uhr täglich (Apr-Sep)12:45 Uhr täglich (Okt-Mär)Ankunft: ca. 18:30 UhrNach der Abholung von Ihrem Hotel Fahrt durchdie malerische Outback-Landschaft in RichtungAlice Springs. Ihr Driver Guide informiert Siewährend der Fahrt mit interessanten Detailsüber die Umgebung. Nach einem Fotostopp ammajestätischen Tafelberg Atila (Mt. Conner)haben Sie Gelegenheit zu einer Kaffeepause imMt. Ebenezer Roadhouse (auf eigene Kosten).Weiterfahrt auf dem Stuart Highway nordwärtsnach Alice Springs, wo Sie am frühen Abendeintreffen.62


TagesTOURENEnglischsprachige TagestourenDARWIN – Nationalparkgebühr für den Kakadu-Nationalpark (AUD 25) ist nicht eingeschlossendarwinDarwin City Sights & IndigenousSunset CruisePreis: Fr 75 p.P. Code: DDT2Preis: Fr 160 p.P. Code: DDT2CAbfahrt: 14:00 Uhr täglichRückkehr: ca. 20:00 UhrAuf der Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. denChinesischen Tempel, den Botanischen Gartenund die historischen Stätten Darwins, wie z.B.den East Point Militär-Komplex und die StokesHill Wharf. Gelegenheit zu einem Besuch desNorthern Territory-Museums. Danach gehen Siean Bord Ihres Sunset Dreaming Bootes, wo Sievon einem Aborigine begrüßt werden (DDT2C).Die Fahrt zu einer Sandbank ist ein interaktivesKulturerlebnis mit einer Einführung in dasSpeerwerfen und das Didgeridoo-Spielen.yellow water billabongKakadu-NationalparkPreis: Fr 229 p.P. Code: D4Preis: Fr 569 p.P. Code: D4FAbfahrt: 06:30 Uhr täglichRückkehr: 19:30 UhrFahrt über den Adelaide River in den als Weltkulturerbegeschützten Kakada-Nationalpark.Im Park besuchen Sie den Nourlangie, wo Sieuralte Felszeichnungen der Aborigines sehenkönnen. Nach dem Mittagessen (inkl.) erkundenSie auf einer Bootsafari den berühmten YellowWater Billabong. Vor der Rückfahrt nach Darwinbesuchen Sie noch die Ausstellung im WarradjanAboriginal Kulturzentrum. Alternativ könnenSie von Jabiru per Flugzeug nach Darwinzurückkehren (Code: D4F).florence fallsLitchfield-NationalparkPreis: Fr 159 p.P. Code: D5Abfahrt: 07:15 Uhr täglichRückkehr: 18:00 UhrGanztägiger Ausflug in den Litchfield Nationalparkmit seinem Monsoon-Regenwald undmalerischen Wasserfällen. Die Fahrt führt überdie Ortschaft Batchelor in die Tabletop Ranges.Besuch der Florence Falls und des Aussichtspunkteshoch über den Wasserfällen. Gelegenheitzu einem erfrischenden Bad. Sie besuchenweitere Wasserfälle wie die Tolmer und WangiFalls mit kurzen Wanderungen zu den Aussichtspunkten.Ein Mittagessen im Buffet-Still isteingeschlossen.Katherine gorge bootsfahrtKunstwerkstätte, Tiwi IslandsKatherine Gorge & Edith FallsPreis: Fr 235 p.P. Code: D11Abfahrt: 06:30 Uhr Mo, Di, Mi, Fr, Sa (Mai–Okt)06:30 Uhr Di, Do, Sa (Nov–Apr)Rückkehr: 20:30 UhrGanztägigen Ausflug in den Nitmiluk Nationalparkund zum grandiosen Schluchtensystemder Katherine Gorge. Die Fahrt führt zu denmalerischen Edith Falls, wo Sie ein Bad nehmenkönnen. Nach dem Mittagessen (inklusive) erwartetSie eine ca. 2-stündige Bootsfahrt aufdem Katherine River, vorbei an Wasserfällen undsteilen Felswänden durch Licht und Schatten.Gelegentlich sind auf den Uferbänken Süßwasserkrokodilezu erspähen. Rückfahrt überPine Creek und Adelaide River nach Darwin.Tiwi Islands Aboriginal Cultural ExperiencePreis: Fr 539 p.P. Code: TDT1Abfahrt: 07:30 Uhr Mo – Fr ab Darwin Flughafen, General Aviation (01. Apr – 14. Dez 13)Rückkehr: ca. 17.15 Uhr Darwin Flughafen,Mindesteilnehmerzahl: 4 Personen Maximalteilnehmerzahl: 16 PersonenAbholung vom Hotel und Fahrt zum Flughafen.Nach einem ca. 30-minütigen Flug (im Preiseingeschlossen) landen Sie auf Bathurst Island,wo Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt werden.Rundfahrt durch die Ortschaft Nguiu mit Besuchdes Museums, wo Sie viel Interessantes überdie Geschichte der Tiwi Islands erfahren – vonden Tiwi „Dreamtime Stories” bis hin zu denfrühen Missionaren, aus deren Zeit auch dieeinzigartige katholische Kirche stammt. Siebesuchen Kunstwerkstätten und sehen Künstlerbei der Arbeit. Hier haben Sie auch GelegenheitKunstwerke und Artefakte zu günstigen Preisenzu erstehen. Ein Höhepunkt des Tages wirddie Zeit bei den einheimischen Tiwi-Frauensein. Diese bereiten Billy Tea und Damper fürSie zu, zeigen Ihnen Ihre Web- und Malkunst,führen ihren Totem Dance vor und erklärenIhnen die Bedeutung dieser Zeremonien. Aufder weiteren Rundfahrt erleben Sie die Wildnisvon Bathurst Island. Nach dem Mittagessen(inklusive) können Sie sich beim Bad in einemWassertümpel erfrischen (bitte Badehose/-anzug und Handtuch mitbringen). Rückflug nachDarwin und Transfer zu Ihrem Hotel.64


Englischsprachige TagestourenCAIRNSSkyrail & Kuranda Scenic TrainPreis: Fr 165 p.P. Code: KQSAbfahrt: 07:00 Uhr täglichRückkehr: 17:00 UhrZugfahrt mit dem Kuranda Train in dastropische Hochland. Halt am Aussichtspunkt zurspektakulären Barron Gorge. In Kuranda Zeitzur Erkundung des Ortes und Besuch derbunten Märkte. Fakultativer Besuch derBirdworld oder des Australian ButterlfySanctuary. Fahrt mit der Skyrail Gondelbahnüber die Wipfel des Regenwaldes mit zweiFahrtunterbrechungen, bei denen Sie sich überdas Ökosystem Regenwald informieren können.Outer Barrier Reef CruisePreis: Fr 196 p.P. Code: CRMCAbfahrt: 09:00 Uhr täglichRückkehr: 17:00 UhrKreuzfahrt zum äußeren Rand des Great BarrierReef an Bord eines modernen Hochgeschwindigkeits-Katamarans.Genießen Sie am MooreReef die tropische Unterwasserwelt beimSchwimmen und Schnorcheln (Schnorchelausrüstungvorhanden) oder genießen Sie dasbunte Riff vom Unterwasser Observatorium ausoder mit dem Unterwasser-Beobachtungsboot.Ein Mittagsbuffet (inkl.) wird an Bord serviert.Hinweis: Hoteltransfers nicht eingeschlossen.Great barrier reefTagesTOURENBRISBANELake mckenzie, fraser islandADELAIDEBrisbane City Sights & Wildlife CruisePreis: Fr 152 p.P. Code: B84Abfahrt: 09:15 Uhr Mi, Do, Sa & SoRückkehr: 17:00 UhrRundfahrt in Brisbane, der Hauptstadt vonQueensland. Sie sehen u.a. die zahlreichenhistorischen Gebäude, wie z.B. das Parlament,die Post und das Zollhaus. Eine Bootsfahrt aufdem Brisbane River bringt Sie zum Lone PineKoala Sanctuary, wo Sie auf Koalas und auchauf viele andere Vertreter der australischenTierwelt treffen. Anschließend genießen Siedie Aussicht vom Mt. Cootha Lookout.Fraser IslandPreis: Fr 302 p.P. Code: B51Abfahrt: 04:15 Uhr Di, Do & SaRückkehr: 19:00 UhrFahrt vorbei an den Glasshouse Mountains zumRainbow Beach, wo Sie auf das Allradfahrzeugumsteigen. Kurze Fährüberfahrt nach FraserIsland. Hier sehen Sie kristallklare Süßwasserseen,gigantische Sanddünen, einzigartigeRegenwälder, die Central Station, den „unendlichen”75 Mile Beach und mit etwas Glückauch einen Dingo. Ein „Aussie Barbecue” zumMittagessen ist eingeschlossen.Kangaroo IslandPreis: Fr 280 p.P. Code: HTCCAbfahrt: 06:45 Uhr täglich (nicht am 25. Dez)Rückkehr: 22:40 UhrFahrt von Adelaide nach Cape Jervis, vondort Fährüberfahrt mit der Sealink Ferry nachKangaroo Island. Nach Ankunft Fahrt zur SealBay zu einer geführten Wanderung am Stranddurch eine Seelöwen-Kolonie. Nach demMittagessen (inklusive) Fahrt in den FlindersChase-Nationalpark, wo Sie die spektakulärenFelsformationen der Remarkable Rocks und desAdmiral’s Arch sehen. Rückreise ans Festlandund Weiterfahrt nach Adelaide.PERTHAdelaide City HighlightsPreis: Fr 66 p.P. Code: AS14Abfahrt: 09:15 Uhr täglichRückkehr: 12:15 UhrErleben Sie die Hauptstadt Südaustraliens. Siesehen die lebhafte North Terrace, VictoriaSquare, die Universität von Adelaide, dasMuseum von Südaustralien und die Kunstgalarie,das Adelaide Cricket Oval, St. Peter’s Cathedralund die Trinity Church. Sie fahren zum ColonelLight‘s Lookout und besuchen die Haigh’sChocolate Factory (sonntags geschlossen). Fahrtin den am Meer gelegenen Vorort Glenelg mitseinen schönen Stränden.seal bay, kangaroo islandpinnacles, Nambung-nationalparkPerth & Fremantle Sights & CruisePreis: Fr 174 p.P. Code: P68Abfahrt: 7:45 Uhr (Mo, Mi, Fr, So)Rückkehr: 12:30 UhrAuf dieser Tour erleben Sie die wichtigstenSehenswürdigkeiten der westaustralischenHauptstadt. U.a. besuchen Sie den Kings Park,mit Blick auf die Skyline und den Swan River.Fahrt zur Küste zum berühmten Badestrand vonCottesloe Beach und weiter nach Fremantle,dem historischen Hafenvorort. Eine Bootsfahrtentlang der Uferbänke des Swan River bringtSie zurück nach Perth.4WD Pinnacles, Koalas & Sand DunesPreis: Fr 221 p.P. Code: P4LAbfahrt: 08:00 Uhr täglichRückkehr: 19:30 UhrBesuch des Caversham Wildlife Park, wo SieKoalas aus der Nähe sehen können. Fahrt nachCervantes, wo Sie im Nambung-Nationalpark beieinem geführten Spaziergang die einzigartigenSteinsäulen, die sog. Pinnacles, erkunden (festesSchuhwerk erforderlich). Nach dem Mittagessen(inkl.) erwartet Sie eine abenteuerliche Fahrtüber die mächtigen Sanddünen von Lancelin.65


Unterkünfte.Bleiben Sie doch ein bisschen länger.Mit unseren speziell verhandelten Preisen in ausgewählten AAT Kings Hotels möchten wir es Ihnen so leicht wie möglich underschwinglich machen, Ihren Aufenthalt in Australien vor oder nach Ihrer Rundreise oder Kurztour zu verlängern. Wählen Sieeinfach das zu Ihrer Tour oder Rundreise passende Hotel aus und bitten Sie Ihren Reiseberater die gewünschte Anzahl vonNächten bei AAT Kings zu buchen.Aat kings hotelsAUSTRALIEN Preise pro Person und Nacht inklusive Frühstück ohne Frühstück AUSTRALIEN Preise pro Person und Nacht inklusive Frühstück ohne FrühstückStadt Hotel DZ EZ DZ EZ Stadt Hotel DZ EZ DZ EZFr Fr Fr Fr Fr Fr Fr FrAdelaide Country ComfortGrand Chifley HotelStamford Plaza809595140175190------------------------------------------------------------------------------------Launceston Mercure HotelHotel Grand ChancellorThe Sebel110140120190250205------------------------------------------------------------------------------------Alice Springs Ibis Styles Oasis Alice SpringsAurora Alice Springs*Lasseters Hotel Casino (Superior)Lasseters Hotel Casino (Premium)----------------------------90------------------------------------------155--------------60706575120140130150Melbourne Mercure Hotel WelcomeVibe Savoy HotelNovotel on CollinsCrowne Plaza (River View)95119125125170209250220----------------------------------------------------------------------------------------------------------------Chifley Alice Springs Resort (Standard)Chifley Alice Springs Resort (Superior)--------------------------------------------------------7595150190Perth Travelodge PerthPan Pacific Hotel (Hoch-Saison)130230240425--------------------------------------------------------Chifley Alice Springs Resort (Deluxe River Gum) 135 245 115 230 Port Douglas QT Port Douglas110 205 -------------- --------------Ayers Rock Outback Pioneer Budget Rooms*Outback Pioneer Hotel*Desert Gardens Hotel (Standard)*Desert Gardens Hotel (Deluxe Rock View)*Sails in the Desert Hotel*------------------------------------------245--------------------------------------------------------445--------------125155175--------------225250310350--------------450Sydney Vibe HotelMercure Potts Point (Superior Harbour View)The Grace Hotel (Superior)º120105130215210245------------------------------------------------------------------------------------Brisbane Hotel IbisNovotel115185210345--------------------------------------------------------Broome Cable Beach Club Resort (Hoch-Saison) # 245 450 -------------- --------------Cairns Rydges Esplanade (Mountain View)Bay Village Tropical RetreatHoliday Inn Cairns959085190155170------------------------------------------------------------------------------------Novotel Cairns Oasis ResortHilton Hotel95110175205--------------------------------------------------------* # Die aufgeführten Preise für die Hotels im Ayers Rock Resort und in manchen Alice Springs Hotelsbeziehen sich auf die Nebensaison (01. April – 30. Juni und 01. Dezember 2013 bis 31. März 2014).Die Preise für die Hochsaison erhalten Sie auf Anfrage.Darwin Value Inn*Travelodge Mirambeena Resort*Novotel AtriumMantra PandanasMantra on the Esplanade--------------110--------------------------------------------------------190------------------------------------------60809090120120160180180240* Neben-Saison:* Hoch-Saison:# Neben-Saison:# Hoch-Saison:01. April – 30. Juni 2013 und 01. Dezember 2013 – 31. März 201401. Juli – 30. November 201315. Oktober 2013 – 31. März 201401. April – 14. Oktober 2013Gold Coast Vibe Hotel70 125 -------------- --------------Hobart Wrest Point (Mountain Side)Hotel Grand ChancellorMercure Hadleys Hobart Hotel95150130165260225------------------------------------------------------------------------------------º Preiszuschlag bei Übernachtung vom 29. Dezember 2013 – 02. Januar 2014Wichtig: Die in Verbindung mit unseren Kurztouren im Northern Territory gebuchten Verlängerungsnächtesind generell ohne Frühstück. Die aufgeführten Preise für Verlängerungsnächte gelten nur fürLenna of Hobart165 285 -------------- --------------AAT Kings-Kunden in Verbindung mit einer Tour aus diesem Katalog. Je nach Verfügbarkeit und TerminKewarra Kewarra Beach Resort (Hoch-Saison)170 300 -------------- --------------(Feiertage, besondere Ereignisse) können Zuschläge anfallen.66


geothermisches wunderland bei rotoruaAlle wichtigen Sehenswürdigkeiten.Jede AAT Kings Tour überrascht täglich mit neuenHöhepunkten, die im Reisepreis eingeschlossen sind.Milford mariner-bootsfahrtAlle wichtigen Attraktionen undSehenswürdigkeiten, die man inNeuseeland unbedingt gesehenhaben sollte, sind in unseren Reiseprogrammenbereits enthalten. Soschließt jede Rundreise auf derNordinsel einen Besuch der geothermischenWunderwelt imWhakarewarewa-Thermalreservatbei Rotorua mit ein, ebenso wie eineEinführung in die faszinierende Kulturder Maori. Beim Aufenthalt in denMetropolen Auckland und Wellingtongehören selbstverständlich ausführlicheStadtbesichtigungen zum Programm.Eine Besichtigung der berühmtenGlühwürmchen-Grotten in Waitomoist ebenso obligatorisch, wie in derBay of Islands eine Bootsfahrt durchdie malerische Inselwelt. Auf derSüdinsel ist die charakteristischeGletscherwelt Neuseelands Teil desStandardprogramms, und keineRundreise ist komplett, ohne dass mandie majestätischen Fjorde bei einerBootsfahrt erlebt hat. Unsere SELECT-Rundreise bietet mit zwei ausführlichenKreuzfahrten jeweils mit Übernachtungin der Bay of Islands und im MilfordSound sowie einer Fahrt mit demPanoramazug TranzAlpine durch die alpineBergwelt das ultimative Reiseerlebnis.Wo immer Sie auch reisen, die bekanntenIkonen, die Stadtbesichtigungen, dieBesuche der historischen Stätten undNationalparks sowie viele Bootsausflügesind Teil Ihres Erlebnisprogramms.Unsere Reiseleiter lieben es dabei, Ihrunerschöpfliches Wissen mit Ihnenzu teilen. Welche „Höhepunkte“in der jeweiligen Rundreiseeingeschlossen sind, finden Sie bei jederRundreisenbeschreibung aufgeführt.2-tägige ipipiri-kreuzfahrt in der bay of islandstranzalpine-zugfahrt71


GeführteRundreisen.NeuseelandAustralische Impressionen Akzenteder Südinsel 739 Tage ab ChristchurchAustralische Neuseeland Akzenteentdecken 7414 oder 17 Tage ab Auckland2BAY OF ISLANDS1 1 AUCKLANDFOX GLACIERHaastMilford Sound1TE ANAUPunakaikiGreymouthHokitika2111Mt.CookArthur’sPass1 1OMARAMAQUEENSTOWNOamaruDUNEDINTranzAlpine OptionCHRISTCHURCH1 2 Anzahl der ÜbernachtungenZugfahrtAnzahl der Übernachtungen1 2ZugfahrtFOX GLACIERHaastMilford Sound1TE ANAUPunakaikiGreymouthHokitika2111Mt.CookWaitomo CavesArthur’sPassOMARAMAQUEENSTOWNOamaruDUNEDINMt. RuapehuPICTON1111Kaikoura2CHRISTCHURCHROTORUATaupoWELLINGTONTranzAlpine OptionAustralische Höhepunkte AkzenteAustralische Höhepunkte Akzenteder Nordinsel 76 78der SüdinselAustralische Faszination AkzenteNeuseeland10 Tage ab Wellington SELECT 14 Tage ab Christchurch SELECT 22 Tage ab Christchurch SELECT80 The Long White Cloud 9713 Tage ab ChristchurchPaihiaAUCKLANDWaitomo Caves1 2111 1BAY OF ISLANDSKreuzfahrt11COROMANDEL2ROTORUATaupo1NAPIERMastertonWELLINGTONAnzahl der ÜbernachtungenAbel Tasman-Nationalpark WELLINGTONNELSONPictonPUNAKAIKI 1Greymouth Arthurs PassHokitikaLewis PassRossTranzAlpineFRANZ JOSEF GLACIER Mt.Cook CHRISTCHURCHHaastArrowtown MT. COOKMILFORD SOUNDCromwellQUEENSTOWNTe Anau12InvercargillBluffSTEWART ISLAND1 2211Anzahl der ÜbernachtungenZugfahrt1211 2Anzahl der ÜbernachtungenZugfahrtInvercargillAUCKLANDBluffSTEWART ISLANDBAY OF ISLANDSKreuzfahrtROTORUATaupoNAPIERMastertonNELSON 2 1 WELLINGTONPictonPUNAKAIKI 1Greymouth Arthurs PassHokitikaLewis PassRossTranzAlpineFRANZ JOSEF GLACIER Mt.Cook CHRISTCHURCHHaastArrowtown MT. COOKMILFORD SOUNDCromwellQUEENSTOWNTe Anau12211Waitomo Caves1Paihia111111COROMANDEL21BAY OFISLANDSTranzAlpinePaihia 2Hokitika TrainWaipoua ForestOrewaFRANZ Arthur’s1 1 COROMANDEL JOSEF PassAUCKLAND OtorohangaGLACIER1WaitomoMt.1Caves 1Haast CookCHRISTCHURCHROTORUAMILFORD 1 ArrowtownSOUND 2QUEENSTOWNTe AnauInvercargillBluff212Anzahl derÜbernachtungenSTEWART ISLAND72


DEUTSCHSPRACHIGFOX GLACIERHaastMilford Sound1TE ANAUPunakaikiGreymouthHokitika2111Mt.CookArthur’sPass1 1OMARAMAQUEENSTOWNOamaruDUNEDINTranzAlpine OptionCHRISTCHURCH1 Anzahl 2 der ÜbernachtungenZugfahrt9 TageImpressionen der SüdinselHöhepunkte• Gartenstadt Christchurch• Malerische Canterbury Plains• Kirche des guten Hirten• Bergwelt des Mt. Cook• Schottisches dunedin• Mirror Lakes & The Chasm• Bootsfahrt auf dem Milford Sound• Majestätischer Mitre PeakLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Neuseeland mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder guten bis sehr guten Mittelklasse• Queenstown am Lake Wakatipu• Ewiges Eis des Fox Glacier• Lake Wanaka & Lake Hawea• Jade-Stadt Hokitika• Pancake Rocks, Punakaiki• Spektakuläre Südliche Alpen• TranzAlpine-Zugfahrt (optional)F Optionale kultur-ErlebnisseUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 8 F• Abendessen: 6 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige AufenthalteDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISENFox-GletscherbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person1475% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 139 Tage ab Fr 2.295 *Tour Code: GNCCReisetermineChristchurch – Christchurch2013Beginn EndeOkt 26 Nov 03Nov 09 Nov 17Nov 23 Dez 01Dez 07 Dez 15SPAREN2014Beginn EndeJan 25 Feb 02Feb 08 Feb 16Feb 22 Mär 02Mär 08 Mär 16Mär 22 Mär 30n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 15 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonChristchurch – Christchurch Code Tage FrDoppelzimmer GNCC 9 2.295Einzelzimmer 2.950Zuschläge & OptionenFrTranzAlpine-Zugfahrt ANTAAC3 132* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeReiseprogramm1. Tag Sa: ChristchurchNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zumRundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen in derGartenstadt zur freien Verfügung.Hotel: Ibis Hotel, Christchurch2. Tag So: Mt. Cook-NationalparkWeiterreise zum Lake Tekapo und Lake Pukaki,wo Sie die „Kirche des guten Hirten” sehen.Vorbei am Mt. Cook-Nationalpark erreichen SieTwizel. Wetterabhängig haben Sie hier Gelegenheitzu einem fakultativen Rundflug zum Mt.Cook und über die Welt des „ewigen Eises”.Hotel: Heritage Gateway Hotel, Omarama FA3. Tag Mo: DunedinFahrt am Waitaki-Fluss, dem gleichnamigen Wasserkraftwerkund dem Benmore-Damm entlang.Kurzer Halt in Oamaru, bekannt für seine weißenKalksteingebäude. Tagesziel ist die von schottischenSiedlern gegründete Stadt Dunedin.Nach einer kurzen Orientierungstour können Sieden Ort auf eigene Faust erkunden und z.B. einefakultative Wildlife Cruise unternehmen.Hotel: Kingsgate Hotel, Dunedin FA4. Tag Di: Dunedin – Te AnauNach einem freien Vormittag in Dunedin reisenSie weiter durch das fruchtbare South Otago-Farmland nach Te Anau. Fakultativ können Sieeine Bootsfahrt über den Lake Te Anau zu denGlühwürmchen-Grotten unternehmen.Hotel: Kingsgate Hotel, Te Anau FA5. Tag Mi: Milford SoundFahrt durch alpine Landschaft zu den MirrorLakes und durch den 1.200 Meter langen HomerTunnel in den Fiordland-Nationalpark. Auf einerKreuzfahrt durch den Milford Sound können Sie6. Tag Do: QueenstownDer Tag steht Ihnen in Queenstown zur freienVerfügung. Sie können aus einer Vielzahl anfakultativen Aktivitäten wie Jet Boat Rides undWhite Water Rafting wählen. F Abends habenSie optional die Möglichkeit, im Skyline Restaurantauf dem Bob’s Peak zu speisen, wohin Sieeine Gondel bringt. Das optionale Abendessenschließt die Vorführung eines traditionellen„Kiwi Haka“ mit ein. F7. Tag Fr: Fox-GletscherÜber Arrowtown und Cromwell erreichen Siedie Kawarau Gorge am idyllischen Lake Wanaka.Vorbei an weiteren Seen, Lake Dunstan und LakeHawea, führt die Fahrt über den Haast Pass.Bei den Thunder Creek Falls können Sie einenkurzen Spaziergang durch den temperiertenRegenwald unternehmen. Tagesziel ist der FoxGlacier, der längste Gletscher Neuseelands. Einfakultativer Rundflug über die weiße Gletscherweltist möglich (wetterabhängig).Hotel: Heartland Hotel, Fox Glacier FA8. Tag Sa: HokitikaWeiterreise entlang der Westküste nachHokitika, bekannt für grünen Jade-Schmuck.Über Greymouth erreichen Sie Punakaiki, woSie die spektakulären Pancake Rocks besuchen.Fahrt über den Arthur’s Pass durch großartigeBerglandschaft nach Christchurch. Abendserwartet Sie das Abschiedsessen im Hotel.Hotel: Ibis Hotel, Christchurch FATRANZALPINE-OPTIONErleben Sie eine der spektakulärsten Zugfahrtender Welt mit dem TranzAlpine vonErmäßigungen pro Person (Seite 13) FrArthur’s Pass nach Christchurch.Kinder (5 bis 15 Jahre) 230Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 115 die malerische Schönheit der neuseeländischen Tour Code: ANTAAC3Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen) Fjorde erleben. Rückfahrt nach Te Anau undTag 1 Ankunft Christchurch zu beliebiger Zeitweiter nach Queenstown am Lake Wakatipu.Tag 9 Abflug Christchurch zu beliebiger ZeitHotel: Heartland Hotel, Queenstown, 2 Nächte FA9. Tag So: ChristchurchFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F73


DEUTSCHSPRACHIGSELECT10 TageHöhepunkte der NordinselPaihiaAUCKLANDWaitomo Caves1 2111BAY OF ISLANDSKreuzfahrtCOROMANDELROTORUATaupoNAPIERMastertonWELLINGTONAnzahl der Übernachtungen11121Höhepunkte• Wellington, Hauptstadt Neuseelands• Napier, die „Art Déco“-Stadt• Mission Estate-Weingut• Lake Taupo & Huka Falls• Rotorua am gleichnamigen See• Whakarewarewa-Thermalreservat• Hangi Dinner mit Maori-Konzert• Agrodome Farm-Show• Rainbow springs-Naturpark• Waitomo glühwürmchen-Grotten• Besuch auf der Longlands Farm• Coromandel-Halbinsel• Naturerlebnis mit „Kiwi Dundee”• Auckland, „Stadt der Segel”• Malerische hibiskus-Küste• Faszinierender Waipoua Forest• Footprints Waipoua-Kulturerlebnis• Luxuriöse Kreuzfahrt durch dieBay of Islands mit ÜbernachtungF Eingeschlossene kultur-Erlebnisseauckland76Maori begrüSSungs-zeremonieLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Neuseeland mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiter undeinem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder gehobenen Mittelklasse sowie eineÜbernachtung an Bord der IpipiriReiseprogramm1. Tag Fr: WellingtonNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zuIhrem Rundreise-Hotel mit zentraler Lage in derHauptstadt Neuseelands. Abends erwartet SieIhr Reiseleiter zu einem Begrüßungsgetränk.Hotel: Museum Hotel, Wellington2. Tag Sa: Wellington – NapierDie Fahrt führt nordwärts über die Rimutukas-Bergkette und dann über die OrtschaftenMasterton und Hastings weiter an die Ostküsteder Nordinsel nach Napier, der sog. „Art Deco“-Stadt im Hawke’s Bay-Weinbaugebiet. Hiererwartet Sie auf dem renommierten MissionEstate-Weingut eine Weinprobe mit anschließendemAbendessen. Das älteste WeingutNeuseelands wurde 1851 gegründet undversprüht mit seinem liebevoll restauriertenHauptgebäude eleganten, historischen Charme.Hotel: Scenic Circle Te Pania Hotel, Napier FA3. Tag So: Napier - RotoruaAuf einem geführten Spaziergang entdecken Siedie „Art Deco“-Architektur von Napier. Danachführt die Fahrt nach Taupo am gleichnamigenSee und Sie besuchen anschließend die beeindruckendenHuka Falls. F Am Nachmittag erreichenSie Rotorua, bekannt für seine geothermischenNaturphänomene. Hier besuchen Sie das Whakarewarewa-Thermalreservat,wo Sie auch dieMaori-Kultur kennen lernen und die geothermischenAktivitäten, wie sprudelnde Schlammbeckenund den sprühenden Pohutu-Geisir,bewundern können. Abends erleben Sie eintraditionelles Hangi Dinner und Maori-Konzert.Hotel: Princes Gate Hotel, Rotorua, 2 Nächte FAUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 9 F• Mittagessen: 1 M• Abendessen: 6 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT Maximal 25 Reiseteilnehmer4. Tag Mo: RotoruaBei einem Besuch der Agrodome-Farmshow wirdIhnen das neuseeländische Farmleben, in demdie Schafe eine Hauptrolle spielen, auf unterhaltsameArt und Weise näher gebracht. Anschließenderwartet Sie ein geführter Rundgangim Rainbow Springs-Naturpark mit seinen vonFarnen umsäumten Forellen-Teichen. Hier treffenSie auf die artenreiche Vogelwelt Neuseelands,wie z.B. auch den Kiwi. Der Nachmittag stehtIhnen in Rotorua zur freien Verfügung. F5. Tag Di: Rotorua - Waitomo - CoromandelWeiterfahrt nach Waitomo, wo Sie die berühmtenKalksteinhöhlen mit den Glühwürmchen-Grotten besuchen. Bei einer unterirdischenBootsfahrt können Sie dieses Naturphänomenbestaunen. Auf der Longlands Farm in Matamatawerden Sie dann zum Mittagessen erwartet.Tagesziel ist die malerische Coromandel-Halbinselmit sanften Hügeln, bewaldete Anhöhenund endlosen Stränden. Die heutige Nachtverbringen Sie im einzigartigen Puka ParkResort mitten in der Natur.Hotel: Puka Park Resort, Coromandel FMA6. Tag Mi: Coromandel - AucklandVormittags stellt Ihnen unser örtlicher Experte„Kiwi Dundee“ seine Heimat, die Fauna und Florasowie die Goldgräber-Vergangenheit der Regionvor. Weiterreise über die Coromandel Rangesnach Auckland. Die Stadtrundfahrt in der „Cityof Sails“ endet mit einem Panormablick auf dieHafenstadt vom Mt. Eden. Danach genießen Sieeinen freien Abend.Hotel: SKYCITY Grand Hotel, Auckland F


coromandel-halbinselArt Deco-Architektur in Napier7. Tag Do: Auckland – Bay of IslandsFahrt nach Orewa und entlang der malerischenHibiskus-Küste in den Waipoua Forest, wo sichder über 2.000 Jahre alte Tane Mahuta, dergrößte Kauri-Baum Neuseelands, befindet. F IhrMaori-Guide begleitet Sie durch den Busch underklärt Ihnen die Geschichte und Legenden überdiesen Baum. Weitereise zur Bay of Islands zuIhrem Hotel direkt am Meer.Hotel: Copthorne Hotel & Resort, Bay of Islands FA8. Tag Fr: Bay of IslandsFahrt nach Opua, wo Ihre zweitägige Kreuzfahrtmit der luxuriösen Ipipiri durch die Bay ofIslands startet. Nach dem Begrüßungsgetränkkreuzen Sie vorbei an Russell, der allerersteneuropäischen Siedlung in Neuseeland, durch dastürkisfarbene, geschützte Gewässer und könnendann Roberton Island mit seinen zahlreichenLagunen bestaunen. Abends geht das Schiffin einer geschützten Bucht vor Anker und Siekönnen verschiedenen Aktivitäten, wie z.B.Kajakfahren, Schnorcheln oder einem geführtenInselspaziergang nachgehen. Zum Sonnenuntergangerwartet Sie ein köstliches Buffet-Dinner.Übernachtung: Ipipiri FA9. Tag Sa: Bay of Islands – AucklandNach einem herzhaften Frühstück können Siewiederum das Angebot an Aktivitäten nutzen.Gegen 10:00 Uhr erreichen Sie den Hafen. Biszur Rückfahrt nach Auckland bleibt Ihnen genügendZeit, um Paihia zu erkunden. In Aucklanderwartet Sie schließlich das Abschiedsessen imHotel-Restaurant.Hotel: SKYCITY Grand Hotel, Auckland FA10. Tag So: AucklandFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person261ReisetermineWellington – Auckland2013Beginn EndeNov 01 Nov 10Nov 15 Nov 24Nov 29 Dez 08Dez 13 Dez 22SPAREN5% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1310 Tage ab Fr 3.750 *Tour Code: GNWA2014Beginn EndeJan 31 Feb 09Feb 14 Feb 23Feb 28 Mär 09Mär 14 Mär 23Mär 28 Apr 06n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonWellington – Auckland Code Tage FrDoppelzimmer GNWA 10 3.750Einzelzimmer 5.230* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 350Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 175Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Wellington zu beliebiger ZeitTag 10 Abflug Auckland zu beliebiger ZeitDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECTWellingtonWaitomo, Glühwürmchen-grotte77


DEUTSCHSPRACHIGSELECT14 TageHöhepunkte der SüdinselAbel Tasman-Nationalpark WELLINGTONNELSONPictonPUNAKAIKI 1Greymouth Arthurs PassHokitikaLewis PassRossTranzAlpineFRANZ JOSEF GLACIER Mt.Cook CHRISTCHURCHHaastArrowtown MT. COOKMILFORD SOUNDCromwellQUEENSTOWNTe Anau78Invercargill1 2122queenstown11BluffSTEWART ISLANDAnzahl der ÜbernachtungenZugfahrt„Kirche des guten Hirten“121Höhepunkte• TranzAlpine-Zugfahrt• Spektakuläre Südliche Alpen• Weiße Gletscherwelt, Franz Josef• Fahrt über den Haast Pass• Lake Wanaka & Lake Hawea• Queenstown am Lake Wakatipu• Gondelfahrt auf Bob’s Peak• Fiordland-Nationalpark• Mirror Lakes & The Chasm• Bootsfahrt mit Übernachtungim majestätischen Milford SoundLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Neuseeland mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiter undeinem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder gehobenen Mittelklasse sowie eineÜbernachtung an Bord der Milford MarinerReiseprogramm1. Tag So: ChristchurchNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zuIhrem Rundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen inChristchurch zur freien Verfügung.Hotel: The George Hotel, Christchurch2. Tag Mo: Christchurch – TranzAlpineGleich zu Beginn der Reise erwartet Sie mit derFahrt im TranzAlpine Zug über die SüdlichenAlpen ein erster Höhepunkt. Anschließend führtdie Fahrt über Hokitika, bekannt für den grünenJade-Schmuck, und die Goldminenstadt Rossnach Franz Josef. Begleitet von einem kundigenGletscher-Guide können Sie am Nachmittag zurAussichtsplattform aufsteigen und Ausblicke aufden berühmten Franz-Josef Gletscher genießen.Hotel: Te Waonui Forest Retreat, Franz Josef FA3. Tag Di: Franz Josef – QueenstownDen Morgen können Sie zu einem optionalenRundflug über den Gletscher nutzen (wetterabhängig).Weiterreise über den Haast Pass undan den Seen Lake Wanaka, Hawea und Dunstanentlang. Durch die Kawarau Gorge erreichenSie die ehemalige Goldminen-Stadt Arrowtown.Tagesziel ist die am Lake Wakatipu gelegeneAbenteuer-Stadt Queenstown.Hotel: Millbrook Resort, Queenstown, 2 Nächte F4. Tag Mi: QueenstownGenießen Sie einen freien Tag in Queenstown.Das fakultative Angebot ist groß: eine Fahrt mitdem Jet Boat, River Rafting oder ein Weingutbesuchbieten sich an. Abends erwartet Sie eineGondelfahrt hinauf auf Bob’s Peak zum Dinner imSkyline-Restaurant mit herrlicher Aussicht überQueenstown und die umliegenden Berge. FA• Malerischer Lake Te Anau• Naturparadies Stewart Island• Bootsfahrt zur Ulva Island• Kiwi-Beobachtung• Mt. cook-Nationalpark• Malerische Canterbury Plains• Kirche des guten Hirten• Farmbesuch auf der Moralea Station• Pancake Rocks bei Punakaiki• Abel Tasman-Nationalpark• Wellington, Hauptstadt NeuseelandsUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 13 F• Mittagessen: 2 M• Abendessen: 6 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT Maximal 25 Reiseteilnehmer5. Tag Do: Queenstown - Milford SoundDie Reise führt in den Fiordland-Nationalpark.Unterwegs besuchen Sie die Mirror Lakes und„The Chasm“. Durch den 1.200 Meter langenHomer Tunnel erreichen Sie den berühmtenMilford Sound. Hier erwartet Sie eine Kreuzfahrtauf der Milford Mariner mit Abendessen undÜbernachtung an Bord.Übernachtung: Milford Mariner, Milford Sound FA6. Tag Fr: Queenstown – Stewart IslandMorgens haben Sie Gelegenheit zu einem Uferspaziergangam Milford Sound bevor die Rundreisenach Invercargill führt. Nachmittags setzenSie mit der Fähre von Bluff zur Stewart Islandüber. Neuseelands drittgrößte Insel ist dieHeimat einer artenreichen Vogelwelt, wie desStreifen-Kiwis und der Gelbaugen-Pinguine.Hotel: Bay Motel, Stewart Island, 2 Nächte F7. Tag Sa: Stewart Island – Ulva IslandMorgens erwartet Sie die „Village & Bays“ Toursowie im Anschluss eine Bootsfahrt mit Mittagessenauf dem majestätischen Paterson Inlet, dieSie auch nach Ulva Island führt. Auf der bewaldetenInsel gibt es keine Raubtiere und sie ist einwahres Paradies für Vogel- und Naturfreunde. FM8. Tag So: Stewart Island – TwizelMit der Fähre geht es zurück zum Festland. DieReise führt in Richtung Queenstown nachCromwell und über den Lindis Pass in die RegionMackenzie. Ihre Unterkunft für die heutige Nachtbietet Ausblicke über den Lake Ohau bis hin zummächtigen Mt. Cook. Genießen Sie das Abendessenbeim Sonnenuntergang über Mt. Cook.Hotel: Hermitage Hotel, Twizel, FA


stewart IslandMt. cook-nationalparkpancake rocks, punakaiki9. Tag Mo: Twizel - ChristchurchMorgens haben Sie Zeit für einen fakultativenRundflug über den Mt. Cook-Nationalpark(wetterabhängig). Auf der Weiterfahrt passierenSie Lake Pukaki und die „Kirche des gutenHirten“ am Lake Tekapo. Auf der MoraleaStation erwartet Sie ein köstliches Barbecueund Sie erhalten einen Eindruck vom Leben aufeiner Schaf-Farm. Über die grüne Canterbury-Ebene erreichen Sie wieder Christchurch.Hotel: The George Hotel, Christchurch FM10. Tag Di: Christchurch - PunakaikiWeiterfahrt über den Lewis Pass nach Greymouthan der Westküste. Entlang der malerischenKüste erreichen Sie Punakaiki, wo Siedie berühmte Felsformation der Pancake Rockssehen, die gestapelten Riesen-Pfannkuchengleichen. Genießen Sie heute Abend die Lagedes exklusiven und umweltfreundlichen Resortsdirekt am Meer und lauschen Sie beim Abendessender lebhaften Brandung.Hotel: Punakaiki Rocks Hotel, Punakaiki FA11. Tag Mi: Buller Gorge - NelsonVon Punakaiki führt die heutige Etappe durchdie wildromantische Landschaft entlang desHeritage Highways, durch die spektakuläreBuller Gorge und den Kahurangi-Nationalparknach Nelson. Hier besuchen Sie schließlich diesehr ungewöhnliche Ausstellung der „World ofWearable Arts and Collectable Cars“.Hotel: Trailways Inn, Nelson, 2 Nächte FA12. Tag Do: Abel Tasman-NationalparkHeute steht ein Ausflug in den Abel Tasman-Nationalpark auf dem Programm. Nach derFahrt nach Kaiteriteri bringt Sie ein Boot zu dengoldenen Stränden der Anchorage Bay. Sie könnendas azurblaue Wasser genießen oder eineWanderung zur Te Pukatea Bay sowie über denPitt Head Track unternehmen. Zurück in Nelsongenießen Sie einen freien Abend. F13. Tag Fr: Nelson - WellingtonSie reisen weiter nach Picton, von wo Sie dieFähre über den Queen Charlotte Sound undüber die Cook Strait nach Wellington bringt.Nach einer kurzen Rundfahrt in der HauptstadtNeuseelands erreichen Sie Ihr Hotel und der Tagsteht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht besuchenSie das Te Papa-Nationalmuseum odergenießen die Cafés und Läden in der Innenstadt.Hotel: Museum Hotel, Wellington F14. Tag Sa: WellingtonFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person406ReisetermineChristchurch – Wellington2013Beginn EndeOkt 20 Nov 02Nov 03 Nov 16Nov 17 Nov 30Dez 01 Dez 14n Reisetermine mit Durchführungsgarantie2014Beginn EndeJan 19 Feb 01Feb 02 Feb 15Feb 16 Mär 01Mär 02 Mär 15Mär 16 Mär 29n Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.SPAREN5% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1314 Tage ab Fr 5.895 *Tour Code: GNCWPreise 01. Apr 2012 – 30. Apr 2013Rundreise ohne Flüge pro PersonChristchurch – Wellington Code Tage FrDoppelzimmer GNCW 14 5.895Einzelzimmer 8.135* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 540Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 270Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Christchurch zu beliebiger ZeitTag 14 Abflug Wellington zu beliebiger ZeitDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECT79


DEUTSCHSPRACHIGSELECT22 TageFaszination Neuseeland1 280Anzahl der ÜbernachtungenZugfahrtAUCKLANDBAY OF ISLANDSKreuzfahrtROTORUATaupoNAPIERMastertonNELSON 2 1 WELLINGTONPictonPUNAKAIKI 1Greymouth Arthurs PassHokitikaLewis PassRossTranzAlpineFRANZ JOSEF GLACIER Mt.Cook CHRISTCHURCHHaastArrowtown MT. COOKMILFORD SOUNDCromwellQUEENSTOWNTe AnauInvercargill122111 1BluffSTEWART ISLANDIpipiri kreuzfahrtGeisire in rotoruaPaihia1Waitomo Caves11 11COROMANDEL21Höhepunkte• TranzAlpine-Zugfahrt• Franz josef-Gletscher• Queenstown am Lake Wakatipu• Bootsfahrt im Milford Sound• Naturparadies Stewart Island• Bootsfahrt zur Ulva Island• Mt. cook-Nationalpark• Farmbesuch auf der Moralea Station• Pancake Rocks bei Punakaiki• Abel Tasman-Nationalpark• Wellington, Hauptstadt NeuseelandsLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im vollklimatisierten, zweitürigenLuxusreisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Neuseeland mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder gehobenen Mittelklasse sowie jeweilseine Übernachtung an Bord der MilfordMariner und IpipiriReiseprogramm1. Tag So: ChristchurchNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer zuIhrem Rundreise-Hotel. Der Tag steht Ihnen inChristchurch zur freien Verfügung.Hotel: The George Hotel, Christchurch2. Tag Mo: Christchurch – TranzAlpineGleich zu Beginn der Reise erwartet Sie mit derFahrt im TranzAlpine Zug über die SüdlichenAlpen ein erster Höhepunkt. Anschließend führtdie Fahrt über Hokitika, bekannt für den grünenJade-Schmuck, und die Goldminenstadt Rossnach Franz Josef. Begleitet von einem kundigenGletscher-Guide können Sie am Nachmittag zurAussichtsplattform aufsteigen und Ausblicke aufden berühmten Franz-Josef Gletscher genießen.Hotel: Te Waonui Forest Retreat, Franz Josef FA3. Tag Di: Franz Josef – QueenstownDen Morgen können Sie zu einem optionalenRundflug über den Gletscher nutzen (wetterabhängig).Weiterreise über den Haast Pass undan den Seen Lake Wanaka, Hawea und Dunstanentlang. Durch die Kawarau Gorge erreichenSie die ehemalige Goldminen-Stadt Arrowtown.Tagesziel ist die am Lake Wakatipu gelegeneAbenteuer-Stadt Queenstown.Hotel: Millbrook Resort, Queenstown, 2 Nächte F4. Tag Mi: QueenstownGenießen Sie einen freien Tag in Queenstown.Das fakultative Angebot ist groß: z.B. eineFahrt mit dem Jet Boat, River Rafting oder einWeingutbesuch. Abends erwartet Sie eine Gondelfahrthinauf auf Bob’s Peak zum Dinner imSkyline-Restaurant mit herrlicher Aussicht überQueenstown und die umliegenden Berge. FA• Napier, die „Art Déco“-Stadt• Mission Estate-Weingut• Lake Taupo & Huka Falls• Whakarewarewa-Thermalreservat• Hangi Dinner mit Maori-Konzert• Glühwürmchen-Grotten, Waitomo• Coromandel-Halbinsel• Auckland, „Stadt der Segel”• Footprints Waipoua-Kulturerlebnis• Kreuzfahrt in der Bay of IslandsF Eingeschlossene kultur-ErlebnisseUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 21 F• Mittagessen: 3 M• Abendessen: 12 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche & Landkarte• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT Maximal 25 Reiseteilnehmer5. Tag Do: Queenstown - Milford SoundDie Reise führt in den Fiordland-Nationalpark.Unterwegs besuchen Sie die Mirror Lakes und„The Chasm“. Durch den 1.200 Meter langenHomer Tunnel erreichen Sie den berühmtenMilford Sound. Hier erwartet Sie eine Kreuzfahrtauf der Milford Mariner mit Abendessen undÜbernachtung an Bord.Übernachtung: Milford Mariner, Milford Sound FA6. Tag Fr: Milford Sound – Stewart IslandMorgens haben Sie Gelegenheit zu einem Uferspaziergangam Milford Sound bevor die Rundreisenach Invercargill führt. Nachmittags setzenSie mit der Fähre von Bluff zur Stewart Islandüber. Neuseelands drittgrößte Insel ist dieHeimat einer artenreichen Vogelwelt, wie desStreifen-Kiwis und der Gelbaugen-Pinguine.Hotel: Bay Motel, Stewart Island, 2 Nächte F7. Tag Sa: Stewart Island – Ulva IslandMorgens erwartet Sie die „Village & Bays“ Toursowie im Anschluss eine Bootsfahrt mit Mittagessenüber den majestätischen Paterson Inlet, dieSie auch zur Ulva Island führt. Auf der bewaldetenInsel gibt es keine Raubtiere und sie ist einwahres Paradies für Vogel- und Naturfreunde. FM8. Tag So: Stewart Island – TwizelMit der Fähre geht es zurück zum Festland. DieReise führt in Richtung Queenstown nachCromwell und über den Lindis Pass in die RegionMackenzie. Ihre Unterkunft für die heutige Nachtbietet Ausblicke über den Lake Ohau bis hin zummächtigen Mt. Cook. Genießen Sie das Abendessenbeim Sonnenuntergang über Mt. Cook.Hotel: Hermitage Hotel, Twizel, FA


ootsfahrt mit übernachtung im milford sound (milford mariner)9. Tag Mo: Twizel - ChristchurchAm Vormittag können Sie einen fakultativenRundflug über die atemberaubende Bergweltdes Mt. Cook-Nationalparks unternehmen (wetterabhängig).Auf der Weiterfahrt passierenSie Lake Pukaki und sehen am Lake Tekapodie „Kirche des guten Hirten“. Auf der MoraleaStation erwartet Sie ein köstliches Barbecueund Sie erhalten einen Eindruck vom Lebenauf einer Schaf-Farm. Über die fruchtbareCanterbury-Ebene erreichen Sie Christchurch.Hotel: The George Hotel, Christchurch FM10. Tag Di: Christchurch - PunakaikiWeiterfahrt über den spektakulären Lewis Passnach Greymouth. Entlang der malerischen Westküsteerreichen Sie Punakaiki, wo Sie die berühmteFelsformation der Pancake Rocks sehen.Genießen Sie die Lage des Hotels am Meer.Hotel: Punakaiki Rocks Hotel, Punakaiki FA11. Tag Mi: Buller Gorge - NelsonDie Reise führt durch die wildromantische Landschaftdes Heritage Highways und durch diespektakuläre Buller Gorge nach Nelson. Hier besuchenSie die ungewöhnliche Ausstellung der„World of Wearable Arts and Collectable Cars“.Hotel: Trailways Inn, Nelson, 2 Nächte FA12. Tag Do: Abel Tasman-NationalparkEin Höhepunkt der Reise ist der Ausflug in denAbel Tasman-Nationalpark. Fahrt nach Kaiteriteri,von wo Sie eine Bootsfahrt zu den goldenenStränden der Anchorage Bay bringt. Sie könnenden Strand und das azurblaue Wasser genießenoder eine Wanderung zur Te Pukatea Bay sowieüber den Pitt Head Track unternehmen. Zurück inNelson genießen Sie einen freien Abend. F13. Tag Fr: Nelson - WellingtonSie reisen zum idyllischen Örtchen Picton, vonwo Sie die Fähre über den Queen CharlotteSound und über die Cook Strait nach Wellington,der Hauptstadt Neuseelands, bringt. Nach einerkurzen Stadtrundfahrt erreichen Sie Ihr zentralgelegenes Hotel und der weitere Tag steht Ihnenzur freien Verfügung.Hotel: Museum Hotel, Wellington F14. Tag Sa: Wellington – NapierDie Fahrt führt nordwärts über die Rimutukas-Bergkette und die Ortschaften Masterton undHastings an die Ostküste nach Napier imHawke’s Bay-Weinbaugebiet. Hier erwartet Sieein Abendessen nebst Weinprobe im ältestenWeingut Neuseelands, der Mission Estate Winery.Hotel: Scenic Circle Te Pania Hotel, Napier FA15. Tag So: Napier - RotoruaNach einem geführten Spaziergang durch die„Art Deco“-Stadt Napier besuchen Sie Taupound die Huka Falls. F Im Whakarewarewa-Thermalreservatlernen Sie die Maori-Kultur kennenund sehen sprudelnde Schlammbecken undsprühende Geisire. Als krönenden Abschluss desTages erleben Sie ein Hangi Dinner mit Konzert.Hotel: Princes Gate Hotel, Rotorua, 2 Nächte FA16. Tag Mo: RotoruaNach einem Besuch der Agrodome-Farmshowerwartet Sie ein geführter Spaziergang im RainbowSprings-Naturpark. Der Nachmittag stehtIhnen in Rotorua zur freien Verfügung. F17. Tag Di: Rotorua - Waitomo - CoromandelWeiterfahrt nach Waitomo zu einem Besuch derberühmten Glühwürmchen-Grotten mit einerunterirdischen Bootsfahrt. In Manawatu erwartetSie das Mittagesssen auf der LonglandsFarm. Tagesziel ist die Coromandel-Halbinsel.Hotel: Puka Park Resort, Coromandel FMA18. Tag Mi: Coromandel - AucklandVormittags stellt Ihnen „Kiwi Dundee“ das örtlicheTierleben vor. Weiterreise über die CoromandelRanges nach Auckland, wo Sie nach derRundfahrt einen freien Abend genießen können.Hotel: SKYCITY Grand Hotel, Auckland F19. Tag Do: Auckland – Bay of IslandsFahrt entlang der malerischen Hibiskus-Küste inden Waipoua Forest, wo sich der Tane Mahuta,der größte Kauri-Baum Neuseelands, befindet.F Ihr Maori-Guide begleitet Sie durch den Waldund erzählt die Legenden über diesen Baum.Fahrt nach Waitangi zu Ihrem Hotel am Meer.Hotel: Copthorne Hotel & Resort, Bay of Islands FA20. Tag Fr: Bay of IslandsFahrt nach Opua zu einer 2-tägigen Kreuzfahrtmit der luxuriösen Ipipiri durch die Bay ofIslands. Sie kreuzen durch das türkisfarbeneGewässer und können Roberton Island mitseinen Lagunen bestaunen. Abends haben SieGelegenheit zum Kajakfahren oder Schnorchelnund genießen dann ein köstliches Dinner-Büffet.Übernachtung: Ipipiri FA21. Tag Sa: Bay of Islands – AucklandNach morgendlichen Aktivitäten erreichen Sieden Hafen. Bis zur Rückfahrt bleibt Ihnen Zeit,um Paihia zu erkunden. In Auckland erwartetSie das Abschiedsessen im Hotel-Restaurant.Hotel: SKYCITY Grand Hotel, Auckland FA22. Tag So: AucklandFreie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. FbiszuFrühbucher-RabattFr5815% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1322 Tage ab Fr 8.395 *Tour Code: GNCBReisetermineChristchurch – Auckland2013Beginn EndeOkt 20 Nov 10Nov 03 Nov 24Nov 17 Dez 08Dez 01 Dez 22pro PersonSPAREN2014Beginn EndeJan 19 Feb 09Feb 02 Feb 23Feb 16 Mär 09Mär 02 Mär 23Mär 16 Apr 06n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonChristchurch – Auckland Code Tage FrDoppelzimmer GNCB 22 8.395Einzelzimmer 11.620* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeErmäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 785Kings Club, Spar ab 5, Dreierbelegung 395Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Christchurch zu beliebiger ZeitTag 22 Abflug Auckland zu beliebiger Zeit81DEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN SELECT


Unterkünfte.Bleiben Sie doch ein bisschen länger.Mit unseren speziell verhandelten Preisen in ausgewählten AAT Kings Hotels möchten wir es Ihnen so leicht wie möglich underschwinglich machen, Ihren Aufenthalt in Neuseeland vor oder nach Ihrer Rundreise oder Kurztour zu verlängern. WählenSie einfach das zu Ihrer Tour oder Rundreise passende Hotel aus und bitten Sie Ihren Reiseberater die gewünschte Anzahlvon Nächten bei AAT Kings zu buchen.Aat kings hotelsNEUSEELAND Preise pro Person und Nachtinklusive FrühstückStadt Hotel DZ EZFr FrAuckland Mercure HotelSKYCITY Grand Hotel90125165250Christchurch Heartland Hotel CotswoldIbis HotelHuntley LodgeSudimaThe George95105200115225160210320200410Queenstown Heartland HotelMercure Queenstown ResortMillenium HotelMillbrook Resort957095115165130165185RotoruaPrinces Gate Hotel140 245Wellington Travelodge WellingtonMuseum Hotel75120135240AucklandMercure HotelDas gute Mittelklasse-Hotel liegtim Herzen von Auckland. Die188 Zimmer sind komfortabelund freundlich eingerichtet. Imobersten Stockwerk bietet dasHotel Restaurant und Bar mitspektakulären Ausblicken.SKYCITY Grand HotelModern und exklusives Hoteldirekt am Sky Tower in sehrzentraler Lage. Die 306 Zimmersind luxuriös eingerichtet. DasHotel bietet 3 Restaurants,Cocktail-Lounge, Hallenbad undeine Fitnesscentre.ChristchurchWellingtonIbis HotelThe GeorgeTravelodgeMuseum HotelDas 2012 wieder eröffnete Mittelklassehotelliegt in der Stadtmittein der Nähe vieler Einkaufsmöglichkeiten,Restaurants undCafés. Die 155 Zimmer sind neurenoviert. Das Hotel verfügt überein Restaurant und eine Bar.Das luxuriöse Boutique Hotelliegt in der Innenstadt am Randedes Hagley Parks. Die 53 Zimmersind stilvoll eingerichtet undbieten hohen Komfort. Im Hotelbefindet sich ein preisgekröntesRestaurant und ein Bistro.Das neu renovierte Mittelklasse-Hotel liegt Zentral in den Innenstadt.Die 132 Zimmer sind hellund funktional eingerichtet. VomFrühstücksraum bietet sich einschöner Blick über die Stadt.Das Hotel luxuriöse BoutiqueHotel liegt im Stadtzentrumgegenüber des Te Papa Nationalmuseums.Die 165 Zimmer sindmodern und elegant eingerichtet.Das Hotel bietet Restaurant, Barund Fitnesscentre.82


Intensive Reisen inspirieren, bereichernund bleiben Ihnen ein Leben lang.Sie 84Ihre Geschichten 85Ihre Erlebnisse 86Ihre Wahl 87Ihr Komfort 87AustralienThe Long Rainbow3 Tage Kakadu & Litchfield 88The Mysterious North5 Tage Kakadu, Katherine & Litchfield 90The Colour of Red5 Tage Rotes Zentrum 92The Forgotten Coast11 Tage Tasmanien 94Neuseeland„Wie war Deine Reise?“ Der Grund wieso dies die erste Frage, die man nacheiner Reise gestellt bekommt, ist: Weil jeder weiß, dass Reisen im Standesind uns zu verändern und unser Leben in vielerlei Hinsicht zu bereichern.Bei Inspiring Journeys glauben wir, dass Reisen die Kraft besitzen kannSie zu verwandeln – durch all die Gelegenheiten unterwegs zu lernen, zuentdecken, zu erkunden, zu erleben und natürlich zu entspannen.The Long White Cloud13 Tage North & South Island 97Wir sind uns sicher, dass es nicht nur mit den Orten, die man besucht, zutun hat, sondern auch mit den Menschen, mit denen man reist, mit denErfahrungen, die man teilt und den Geschichten, die eine Reise schreibt.Daher ist es unser Ziel, die Dinge etwas anders anzugehen, so dass Sieverändert, geprägt und inspiriert von Ihrer Reise zurückkehren. DieIdee ist die perfekte Balance zwischen organisierter Reiseplanung undgenügend Flexibilität Ihre Reise selbst zu gestalten, so dass Sie Ihnen wieangegossen passt. Denn trotz all unserer Ideen, sind Sie es, die Ihre eigenewunderbare Geschichte schreiben- mit etwas Hilfe von unserer Seite.Jeder hat eine Geschichte, vielleicht beginnen Sie Ihr nächstes Kapitel jamit Inspiring Journeys?83


SieDefinitionEgal, wie man es definiert, eine Reise ist immer etwassehr persönliches. Das englische Wörterbuch findetfolgende Definition:journey [jour’ney] [jurnee] n. 1. tripsomewhere: a trip or expedition from oneplace to another 2. process of development:a gradual passing from one state to anotherregarded as more advanced,e.g. from innocence to mature awareness – aspiritual journeyIhre ReiseEine Reise mit Inspiring Journeys wird Sie anOrte und Plätze führen, von denen Sie zuvor nichtwussten, dass Sie existieren. Unsere zahlreichenReisen in Australien und Neuseeland geben Ihnendie Möglichkeit die Ziele und die Tourlänge zuwählen, die am besten zu Ihren Interessen und derzur Verfügung stehenden Zeit passt.Kleine GruppenAuf den Reisen von Inspiring Journeys reisendurchschnittlich 12-16 gleich gesinnte Reisende.In einer kleineren, dynamischen Gruppe zu reisenermöglicht Ihrem Driver-Guide einen persönlicherenService und die Möglichkeit auf individuelle Wünschebessere eingehen zu können. Bei der Reiseplanungkönnen darüber hinaus Gebiete und Erlebnisse miteingeschlossen werden, die mit größeren Gruppennicht zugänglich oder nicht machbar sind.BeziehungenIst es nicht erstaunlich, dass auf Reisen unsereFähigkeit eine Verbindung mit anderen Menschen,Orten, Kulturen aufzubauen um ein vielfaches größerist als im Alltag? Manchmal müssen wir einfachnur den Moment genießen und dann kommen alldie großartigen Dinge wie Heiterkeit, Erstaunen,Erfüllung, Schönheit, Inspiration, Neugier undvieles mehr von allein. Wohin Sie reisen, was Sieunternehmen und mit wem Sie etwas unternehmenbegründet die Basis für neue Erinnerungen undErlebnisse. Denn es sind nicht nur die Orte, dieSie besuchen, die Sie prägen, sondern auch dieMenschen, mit denen Sie diese Orte erleben.FreundschaftenEs klingt wie ein Klischee, aber Freundschaftenblühen auf Reisen immer auf. Sie werden genügendZeit haben bestehende Freundschaften zu stärken,aber auch neue Freunde zu finden. Auf einer Reisemit Inspiring Journeys gibt es so viel zu sehen undzu erleben, dass es schön ist jemanden zu haben,mit dem man das Erlebte teilen kann.Uluru - noch beeindruckender alsich ihn mir vorgestellt hatte.Cradle MountainMeineWir haben so viel vonlokalen Guides gelerBlickwinkelKeiner wird es bestreiten: auf Entdeckungsreisezu gehen ist immer gut für einen selbst. Mit dasGroßartigste am Reisen ist, dass es uns immerwieder hilft die richtige Perspektive zu bekommen.Sie reisen an neue und aufregende Orte, treffen neueMenschen, tauchen in neue Kulturen ein und findenZeit das Erlebte zu reflektieren und auf einmal findenSie auch die Wertschätzung für das, was Sie haben,wieder. Man erlangt einen neuen Blickwinkel – dieAlltagssorgen erscheinen klein und nichtig und mannimmt die kleinen Dinge wieder wahr.Adrenalin pur!Jetboat-Fahren in Queenstown.Edith Falls84


IhreGeschichtene Reisel von unserenelernt.Ein wunderbarer Abend...Spinifex-Gras…Milford SoundDas ist Ted, unsererDriver-Guide. Er hatein unglaubliches Wissenund ist außerdem einprima Kerl.Der Autor in IhnenJeder liebt gut erzählte Geschichten! Und wirhaben alle wunderbare Erlebnisse von unserenReisen zu erzählen. Es ist beeindruckend an wasman sich noch Jahre später erinnern kann. Oftreicht schon ein Foto oder ein bestimmtes Wortund die Erinnerungen kommen zurück.Lassen Sie doch mal Ihrer inneren Kreativitätfreien Lauf – mit dem auf Ihrer Reise Erlebtenwird es Ihnen nicht schwer fallen die Seiten inIhrem Reisetagebuch zu füllen. Um dann Jahrespäter beim Lesen die ganze Reise wieder erlebenzu können.Den Augenblick genießenEin besonderer Augenblick ist durch nichts zuerzwingen, er geschieht einfach und manchmalwenn Sie es am wenigsten erwarten. UnsereErinnerungen sind in der Tat eine Ansammlungvon Augenblicken. Die fantastischen Orte zudenen Sie reisen, die Unternehmungen, die Siemachen und die Menschen, mit denen Sie all dieserleben und die Ihnen helfen diese Augenblicke zuErinnerungen zu machen, die Ihnen für den RestIhres Lebens erhalten bleiben.Bei Inspiring Journeys sehen wir unsere Driver-Guides als Moderatoren von Augenblicken – dieIhren Gästen helfen eine Beziehung zu anderenLeuten, Orten, Kulturen und Umgebungenaufzubauen.Eintauchen in KulturenViele von uns träumen davon eines Tages ihrenJob an den Nagel zu hängen und stattdessendie Welt zu bereisen und in die verschiedenenKulturen ferner Ländern einzutauchen. Für diemeisten bleibt dies auch ein Traum, aber Siemüssen ja nicht gleich ganz aussteigen um sichauf neue Kulturen einzulassen. Auch auf einerUrlaubsreise kann man Dinge aus erster Handerleben und vielleicht muss man sich dafür auchmal die Hände schmutzig machen, aber es istimmer ein intensiveres Erlebnis, wenn man esselbst erlebt hat und nicht nur die Geschichteerzählt bekommt.Auf einer Reise mit Inspiring Journeys werdenSie niemals nur der Beobachter sein oder eininszeniertes Kulturerlebnis vorgesetzt bekommen.Stattdessen erleben Sie echte, faszinierende undeinnehmende Kultur-Erlebnisse.Sich selbst findenMan lebt nur einmal, also sollte man dieseseine Leben gut nutzen. Wir sind der festenÜberzeugung, dass Sie von einer Reise mitInspiring Journeys verändert nachhausekommen werden. Wir glauben daran, dass unsereGäste bereichert und in mancherlei Hinsichtweiser nach ihrer Reise heimkehren. UnsereReiseverläufe und optionalen Aktivitäten sindmit viel Bedacht so zusammen gestellt worden,dass unsere Gäste unvoreingenommen die Weltum sich herum wahrnehmen können – man lerntjeden Tag etwas, wenn man dem Tag mit offenenAugen begegnet.85


IhreErlebnisseXX REMARKABLE ROCKSDiscoverKAKADUMILFORD SOUNDProbieren Sie etwas Neues ausEs gibt immer ein erstes Mal. Auf einer InspiringJourneys Reise erwartet Sie eine Mischungaus Neuem, Aufregendem, Interessantem undBereicherndem. Daher haben wir unsere Reiseverläufeund optionalen Aktivitäten nach bestimmtenStichpunkten unterteilt:DiscoverEntdecken Sie großartige Naturwunder undausgedehnte Landschaften. Dies kann aus derVogelperspektive auf einem Rundflug mit demKleinflugzeug oder einem Helikopter sein, auf einerFlusskreuzfahrt, auf einer Zugfahrt oder auf der Fahrtmit dem Allrad-Fahrzeug. Sie können Ihre Umgebungvon Ihrem Sitz aus beobachten und das Gesehene insich aufsaugen.ExploreBei einer Erkundung geht es aktiver und individuellerzu. Die Füße werden vielleicht nass oder staubig undSie werden in direkten Kontakt mit Ihrer Umgebungkommen. Dies könnte bei einer kurzen Wanderungdurch den Busch sein, einem Spaziergang durch denRegenwald oder bei einer Kanu- oder Kajakfahrt aufdem Wasser.Learn / DoDie unterschiedlichsten Aktivitäten fallen in diesenBereich und werden Ihrer Inspiring JourneysReise ein gewisses Extra geben. Dies könnenkulturelle Aktivitäten sein, wie z.B. der Besuch einerRinderfarm oder die Suche nach „Bush-Tucker“.Oder die etwas abenteurlicheren Aktivitäten, beidenen Sie das Kanufahren erlernen, Barramundi-Fischen, Boomerang-Werfen oder vielleicht auch einWeinverköstigungs-Seminar.RelaxJeder benötigt auf einer Reise mal eine kleine Auszeitum abzuschalten und ruhiger zu werden. Sei es beieinem Spaziergang am Strand, beim Bad im Pool oderMeer, bei einer entspannenden Massage im Spa oderbei einem entspannten Abendessen mit neuen undalten Freunden.AuthentischWir sind stolz auf die Erlebnisse, die wir Ihnenanbieten. Wir streben fortwährend danach neue undechte Erlebnisse für unsere Gäste zu finden und wirarbeiten eng mit örtlichen Gemeinden und Familienum sicher zu stellen, dass wir unseren Kunden dieauthentischsten Erlebnisse anbieten können.‚Die beste Bildung findet ein gescheiterMensch auf Reisen‘Johann Wolfgang von GoetheGUNLOM FALLSExploreAbORIGINAL CultureLearn / DoRelaxKINGS CANYONMONA WINe TastINGMIlford sound kayakingWALDheIM Spa, GRADLe MOUNtAIN ULURU SUNSetFLORENCE FALLSDauer der Reise5 TageThe Colour of RedThe Mysterious North11-13 TageThe Forgotten CoastThe Long White CloudCRADLE MOUNTAIN3 TageThe Long Rainbow86


ULURU (AYERS ROCK)KatheRINe GORGe BAY OF ISLANDSIhre WahlKATA TJUTA (OLGAS) FRANZ JOSEF CLACIER KAtheRINE GORGECRADLe MountAIN Horse RIDINGShotover Jet MONA ART GALLeryLOCAL CUISINE QUEENSTOWN PieMAN heADSWahlmöglichkeitenSie wollen keine Arbeit mit Ihrer Reiseplanung haben,aber trotzdem die Flexibilität Ihre Reise ein bisschenindividueller zu gestalten. Daher bietet Ihnen InspiringJourneys die folgenden Möglichkeiten an, Ihre Reiseselbst zu gestalten:• ZielgebieteWählen Sie Ihr Ziel. Inspiring Journeys bietet Ihnen eineAuswahl an Reisen durch verschiedene Teile Australiens undnatürlich auch auf der Nord- und Südinsel von Neuseeland.• Dauer der ReiseDie Reisen von Inspiring Journeys sind zwischen drei und13 Tagen lang. Natürlich können auch mehrere Reisenmiteinander kombiniert werden.• Freizeit Egal wie gut eine Reise organisiert und geplant ist, freie Zeitum eigenen Unternehmungen nach zu gehen gehört genausodazu wie ein guter Reiseleiter. Daher sind die Reisen mitInspiring Journeys mit genügend freier Zeit konzipiert.• Optionale AktivitätenAuf einer Reise mit Inspiring Journeys erleben Sie die besteMischung von dem, was Ihr Reiseziel zu bieten hat. WährendIhrer Reise werden Sie auch die Möglichkeit haben anverschiedenen optionalen Aktivitäten teilzunehmen. Manchedieser Aktivitäten sind mit zusätzlichen Kosten verbunden.Zusätzliche AktivitätenNachdem der Katalog gedruckt ist, hören wir nicht auf nachVerbesserungen und zusätzlichen Aktivitäten für Ihre Tourzu suchen, damit Sie eine noch größere Auswahl bei denoptionalen Ausflügen haben. Eine aktuelle Liste der angebotenenOptionen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.Ihr KomfortWildman Wilderness LodgeLuxuriöse InnenausstattungMillbrook Resort, QueenstownFahrt im komfortablenAllrad-FahrzeugUnterkunftDie Unterkünften während Ihrer Reise sind handverlesenenund meistens an landschaftlich einzigartigen Orten, miteiner Verbindung zur umliegenden Natur, wie z.B. in derCradle Mountain Lodge oder Franz Josef Glacier Retreat. DieAusstattung variiert ortsabhängig von Cabins, Safari-Zelten,Lodges und Hotelzimmern. In entlegenen Regionen kann derUnterkunftsstandard niedriger als gewohnt sein, aber dieeinzigartige Lage wird den materiellen Komfort aufwiegen.MahlzeitenSie werden auf Ihrer Reise für die Regionen typische,innovative Mahlzeiten genießen. Jeden Morgen erwartetSie ein reichhaltiges Frühstück, an vielen Tagen ist einAbendessen eingeschlossen und an manchen Tagen auchein Mittagessen. Es erwartet Sie eine Vielfaltan kulinarischen Erlebnissen – vom rustikalenBarbecue über Picknicks, Buffets und „à la carte“Abendessen bis hin zu Highlight-Dinners.FahrzeugeAuf den Reisen von Inspiring Journeys kommenausschließlich Allrad-Fahrzeuge von Mercedes Benzzum Einsatz. Die luxuriöse Ausstattung verfügt überbequeme Ledersitze mit verstellbaren Rückenlehnen,Fußstützen, extra großem Sitzabstand, getöntePanorama-Fenster und eine Toilette. Ein Kühlschrankmit Erfrischungen, eine kleine Bibliothek und einDVD Spieler mit zahlreichen Monitoren runden dieAusstattung der Fahrzeuge ab.87


The Long Rainbow3 Tage englischsprachig geführte KleingruppenreiseFlorence FallsBatchelorDarwinMARYRIVER11UbirrJABIRUNourlangieKakadu-NationalparkGunlom FallsLitchfield-NationalparkWangi FallsTermiteMounds1Anzahl der ÜbernachtungenDiscoverFlorence Falls im Litchfield-NationalparkBootsfahrt auf dem Mary River bei SonnenuntergangGunlom und Waterfall Creek im Kakadu-NationalparkFantastische Ausblicke über die Schwemmebenen am UbirrExploreLitchfield-NationalparkAllrad-Track Old Jim Jim RoadAborigine Felsmalereien am Nourlangie und UbirrLearn/DoFaszinierende „Magnetische Termitenhügel“ im Litchfield-NationalparkGeschichte und Kultur des Kakadu-NationalparkBowali Visitor Centre mit einer Ausstellung über Flora und Faunades Kakadu-NationalparksRelaxErfrischendes Bad in den Wangi FallsTasteFrühstücksbuffet: 2Mittagessen: 3Abendessen: 2Gratis-Erfrischungen an Bord Ihres FahrzeugesChoiceWährend Ihrer Reise können Sie aus zahlreichen optionalenAktivitäten wählen, von denen manche mit zusätzlichen Kostenverbunden sind.1. Tag: Darwin – Litchfield-NationalparkFrüh am Morgen treffen Sie Ihre Mitreisenden und Ihren Driver-Guideund brechen nach Süden zum Litchfield Nationalpark auf. Bei den WangiFalls haben Sie Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad und einer kurzenBusch-Wanderung oberhalb der Wasserfälle. Bei den Florence Falls bietensich fantastische Ausblicke und das Wasserloch am Fuße der Wasserfällelädt zu einem weiteren Bad ein. Auf der Weiterfahrt können Sie die riesigenTermitenhügel bestaunen. Nach einem Mittagessen im Picknick-Stil gehtes, abhängig vom saisonalen Zustand der Straße, mit dem Allrad-Fahrzeugquerfeldein über den Marrakai Track. Vorbei an Schwemmebenen undgroßen Rinderfarmen erreichen Sie den Mary River und den CorroboreeBillabong für eine atemberaubende Bootsfahrt bei Sonnenuntergang beider Sie eine unglaubliche Vielfalt an exotischen Vögeln und mit etwasGlück auch große Salzwasserkrokodile beobachten können. Im Anschlusswerden Sie zur Wildman Wilderness Lodge gebracht. Mitten in den MaryRiver Wetlands gelegen ist diese Lodge die Definition des Outback-Luxus.Sie nächtigen in perfekt ausgestatteten Safari-Zelten.Hotel: Wildman River Wilderness Lodge, Safari Tents MA2. Tag: Gunlom FallsHeute erwartet Sie Australiens größter Nationalpark – der 20.000 km²große Kakadu-Nationalpark, der zum Weltkulturerbe zählt. Er bestichtdurch einzigartige Landschaft, Flora und Fauna. Sie folgen der alten JimJim Road (wetterabhängig), eine beeindruckende Allrad-Strecke, undüberqueren dann den South Alligator River. Das erste Ziel im Nationalparkist Waterfall Creek und Gunlom. Der Ort ist eine wunderbare Kombinationaus Wasserfällen, Eukalyptuswäldern, kristallklaren Badegumpen undWanderwegen. Ein kurzer, aber steiler Anstieg führt zu den oberenWasserfällen und bietet atemberaubende Ausblicke über den südlichenTeil des Kakadu-Nationalparks. Die majestätische Schönheit dieses Orteswird Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Danach besuchen Sie Nourlangie,eine Kultstätte der Aborigines mit vielen wichtigen gut erhaltenenFelsmalereien, die bis zu 20.000 Jahre alt sind. Ihr Reiseleiter wirdIhnen die Bedeutung der Malereien erklären. Heute übernachten Sie imberühmten Crocodile Holiday Inn, welches von oben betrachtet die Formeines Krokodils hat und in Besitz der örtlichen Aborigines ist.Hotel: Gagudju Crocodile Holiday Inn, Jabiru FMA88


The Mysterious North5 Tage englischsprachig geführte KleingruppenreiseFlorence FallsLitchfield-NationalparkBatchelorTermite MoundsMARYRIVERDarwin2Edith Falls11UbirrJABIRUNourlangieGunlom FallsKATHERINEGORGEKakadu-NationalparkWangi Falls1 2Anzahl der ÜbernachtungenDiscoverFantastische Ausblicke über die Schwemmebenen am UbirrBootsfahrt auf dem Mary River bei SonnenuntergangFlorence Falls im Litchfield-NationalparkExploreAborigine Felsmalereien am Nourlangie und UbirrLitchfield-NationalparkLearn /DoBowali Visitor Centre mit einer Ausstellung über Flora und Faunades Kakadu-NationalparksFaszinierende „Magnetische Termitenhügel“ im Litchfield-NationalparkRelaxErfrischendes Bad in den Edith Falls im Nitmiluk-NationalparkFantastische Ausblicke vom oberen Pool der Gunlom FallsWanderung und Bad an den Wangi FallsTasteFrühstücksbuffet: 4Mittagessen: 4Abendessen: 3Highlight Dinner: 1Gratis-Erfrischungen an Bord Ihres FahrzeugesChoiceWährend Ihrer Reise können Sie aus zahlreichen optionalenAktivitäten wählen, von denen manche mit zusätzlichen Kostenverbunden sind.1. Tag: Darwin – Nitmiluk-NationalparkAm Morgen treffen Sie Ihre Mitreisenden und Ihren Driver-Guideund brechen entlang des Stuart Highway Richtung Katherine zumNitmiluk-Nationalpark auf. In Adelaide River erfahren Sie auf einerkurzen Pause wie der Ort in das pazifische Kriegsgeschehen währenddes 2. Weltkrieges involviert war. Im Anschluss erreichen Sie Leliyn,bekannt für die malerischen Edith Falls, die zu einem erfrischendenBad einladen. Nach kurzer Weiterfahrt erreichen Sie bei Katherine denNitmiluk-Nationalpark, wo Sie am späten Nachmittag Ihre Bootsfahrtdurch das ausgedehnte Schluchtensystem der Katherine Gorgebeginnen. Bewundern Sie das Spiel aus Licht und Schatten an densteilen Felswänden und beobachten Sie die Tierwelt an den Uferwänden.Während des Abendessen-Buffets bei Kerzenschein an Bord erfahren Sievon der Geschichte und Kultur der örtlichen Aborigines, dem Jawoyn-Stamm. Die Nacht verbringen Sie umgeben von Natur im Nationalpark inden einzigartigen Nitmiluk Chalets.Hotel: Nitmiluk Chalets, Nitmiluk-Nationalpark HD2. Tag: Kakadu-NationalparkTagesziel ist heute Australiens größter Nationalpark – Kakadu.Im Welterbe der Unesco gelistet ist der 20.000 km² große Kakadu-Nationalpark eine der australischen Ikonen und von großer kulturellerBedeutung. Nach Pine Creek verlassen Sie bald die asphaltierte Straßeum die Gunlom Falls zu erreichen. Der See am Fuße der Wasserfällelädt zum Baden ein und ist der ideale Ort für ein Picknick-Mittagessen.Entlang der Wasserfälle führt ein steiler Pfad zu den oberen Wasserfällenund Pools. Der Ausblick über den südlichen den Teil des Nationalparksvon hier aus ist atemberaubend. Am Nachmittag besuchen SieNourlangie, bekannt für die dort gut erhaltenen Felsmalereien derAborigines, die bis zu 20.000 Jahre alt sind. Ihr Reiseleiter wirdIhnen die Bedeutung der verschiedenen Malereien in den Felsgalerienerläutern. Heute übernachten Sie im berühmten Crocodile Holiday Inn,welches von oben betrachtet die Form eines Krokodils hat und über einebemerkenswerte Sammlung an Aboriginal-Art im Foyer verfügt.Hotel: Gagudju Crocodile Holiday Inn, Jabiru FMA90


Preise & Reisetermine5 Tage ab/bis DarwinreiseTERMINE2013 2013Beginn EndeBeginn Ende28 Apr 02 Mai 28 Jul 01 Aug05 Mai 09 Mai 04 Aug 08 Aug12 Mai 16 Mai 11 Aug 15 Aug19 Mai 23 Mai 18 Aug 22 Aug26 Mai 30 Mai 25 Aug 29 Aug02 Jun 06 Jun 01 Sep 05 Sep09 Jun 13 Jun 08 Sep 12 Sep16 Jun 20 Jun 15 Sep 19 Sep23 Jun 27 Jun 22 Sep 26 Sep30 Jun 04 Jul29 Sep 03 Okt07 Jul 11 Jul06 Okt 10 Okt14 Jul 18 Jul13 Okt 17 Okt21 Jul 25 Jul20 Okt 24 Oktn Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 6 PersonenMaximalteilnehmerzahl: 20 PersonenPREISECode: MNDD Doppelzimmer (Fr) 2.425Einzelzimmer* (Fr) 3.065ErmäSSigungen (Details Seite 13)Frühbucher-RabattKings Club120120Kakadu,Katherine& Litchfield5 TageSonnenuntergang imKakadu-Nationalpark*Einzelreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Blick aus der Vogelperspektive auf tosendeWasserfälle im Kakadu-Nationalpark3. Tag: Kakadu-Nationalpark – Mary RiverDer Tag beginnt entspannt. Sie können ausschlafen und dann eine derbeiden Möglichkeiten für den Tag wählen:ChoiceDiscoverEntdecken Sie weitere jahrtausendalte Felsmalereien der Aboriginesam Ubirr. Die Mühen des Aufstieges auf das Felsplateau bis zumNadab- Lookout werden mit atemberaubenden Ausblicken über dieFeuchtebenen bis nach Arnhemland belohnt. Danach sehen Sie imBowali Visitor Centre eine Ausstellung über die Flora und Fauna desParks. Das Besucherzentrum, was auch gleichzeitig die Verwaltungdes Nationalparks beherbergt, ist der ideale Ort um mehr über diesenfaszinierenden Park zu erfahren.DiscoverAuf einem Rundflug über den Kakadu-Nationalpark und das angrenzendeArnhemland erschließt sich Ihnen aus der Vogelperspektive dieatemberaubende Ausdehnung dieser Region. Bestaunen Sie von obendie steilabfallenden Felswände der Kliffs, tosende Wasserfälle und weiteSchwemmebenen.Danach werden Sie zur Wildman Wilderness Lodge gebracht, wo Siedie nächsten zwei Nächte verbringen werden. Mitten in den Mary RiverWetlands gelegen ist diese Lodge die Definition des Outback-Luxus. Sienächtigen in perfekt ausgestatteten Safari-Zelten. Nach einem Aperitifam Lagerfeuer auf der Terrasse genießen Sie das Abendessen zusammenmit den anderen Lodge-Gästen in gemütliche Atmosphäre.Hotel: Wildman Wilderness Lodge, Safari-Tents, 2 Nächte FMA4. Tag: Mary RiverNach einem herzhaften Frühstück erwartet Sie eine morgendlicheBootsfahrt auf dem nahe gelegenen Rockhole Billabong bei der Sie eineunglaubliche Vielfalt an exotischen Vögeln und mit etwas Glück auchgroße Salzwasserkrokodile beobachten können. Danach haben Sie dieMöglichkeit die zahlreichen Aktivitäten der Lodge zu genießen.ChoiceExploreErkunden Sie auf einem Quad-Bike die Umgebung Ihrer Lodge. Diestaubige Straße führt Sie zum Connellan Billabong und zum LeichardtPoint. Ihr Abenteuer wird Sie staubig, aber mit atemberaubendenEindrücken, zurückkehren lassen.ExploreErkunden auf einer bequemen Fahrt die Schönheit um Leichardt Pointund genießen dort den Sonnenuntergang.Learn / DoOder Sie lernen von einem örtlichen Aboriginal-Guide die Geschichte derUmgebung kennen und gehen mit ihm auf einen kurzen Busch-Walk.Entlang Süßwasser-Mangroven und Termitenhügeln bekommen Sieeinen einzigartigen Einblick in das Eco-System der Wetlands und in dieKultur der traditionellen Bewohner dieses Landes.RelaxEntspannen Sie am Pool Ihrer Safari-Lodge. FMA5. Tag: Litchfield-NationalparkNach dem Frühstück geht es mit Allrad-Fahrzeug querfeldein überden Marrakai Track (abhängig vom saisonalen Zustand der Straße).Vorbei an Schwemmebenen und großen Rinderfarmen erreichen Sieden Litchfield-Nationalpark. Nach einem Mittagessen im Picknick-Stilbietet die Plattform oberhalb der Florence Falls fantastische Ausblickeund das Wasserloch am Fuße der Wasserfälle lädt zu einem Bad ein. Beiden Wangi Falls, einem heiligen Ort für die örtlichen Aborigine-Frauen,haben Sie Gelegenheit zu einem weiteren erfrischenden Bad und einerkurzen Busch-Wanderung oberhalb der Wasserfälle. Auf der Weiterfahrtkönnen Sie die riesigen „magnetischen“Termitenhügel bestaunen, dieexakt auf Nord-Süd ausgerichtet sind. Danach Rückfahrt nach Darwin,wo Ihre Erkundung des Top Ends zu Ende geht. FM91


The Forgotten Coast11 Tage englischsprachig geführte KleingruppenreiseTarkineOcean BeachWaratahSTRAHAN2MacquarieHarbourDoveLake1 2CORINNASarah IslandGordon RiverCRADLEMOUNTAINCradle Mountain-NationalparkLake St. ClairTarraleah1LAUNCESTONBichenoBay of FiresBinalong BaySt. Helens2Wineglass BayCOLES BAYFreycinet-NationalparkFranklin-GordonWild Rivers-Nationalpark11HOBART1 2Anzahl der ÜbernachtungenDiscoverFreycinet-NationalparkCradle Mountain-Nationalpark und Dove LakeTarkine Wilderness World Heritage GebietGordon River CruiseExploreBay of FiresWanderwege im Cradle Mountain-NationalparkPieman River und CorinnaGordon River und StrahanLearn /DoWeinprobe und Kunst im MONA in HobartWein- und Käseprobe in der Cradle Mountain LodgeRelaxStrände und Buchten im Freycinet-NationalparkBesuch einer Austern-FarmSpaziergang am Ocean Beach an Tasmaniens wilder WestküsteTasteFrühstücksbuffet: 10Mittagessen: 2Abendessen: 7Gratis-Erfrischungen an Bord Ihres FahrzeugesChoiceWährend Ihrer Reise können Sie aus zahlreichen optionalenAktivitäten wählen, von denen manche mit zusätzlichen Kostenverbunden sind.1. Tag: HobartNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer in Ihr Rundreise-Hotel. Amspäten Nachmittag treffen Sie Ihren Driver-Guide und Ihre Mitreisenden.Ein Abendessen in einem der beliebtesten Restaurants von Hobart imhistorischen Viertel um den Salamanca Place ist der Auftakt zu IhrerTasmanien Reise.Hotel: Lenna of Hobart, Hobart A2. Tag: Hobart- FreycinetAm Morgen lernen Sie auf einem Rundgang die historischen Stadtteilevon Hobart kennen. Über den Salamanca Place geht es zum ConstitutionDock, wo Sie an Bord eines Luxus-Katamarans gehen. Eine kurzeBootsfahrt auf dem Derwent River bringt Sie zu einer der neustenAttraktionen des Inselstaates. Das Museum of Old and New Art (MONA)ist Australiens größtes privates Museum mit einer beeindruckendenSammlung alter, moderner und zeitgenössischer Kunstwerke. Nebender Kunst gibt es auch die Weine der Moorilla Winery zu probieren oderdas Bier der Moo Beer Brauerei, natürlich aus Tasmanischem Hopfengebraut. Am frühen Nachmittag brechen Sie in Richtung Freycinet-Nationalpark auf. Tasmaniens erster Nationalpark ist bekannt fürpinkfarbene Granitfelsen, schneeweiße Sandstrände, türkisfarbeneBuchten und schöne Wanderwege durch weite Eukalyptuswälder.Genießen Sie das Abendessen auf der Terrasse der Freycinet Lodge,mitten im Nationalpark gelegen.Hotel: Freycinet Lodge, Coles Bay, 2 Nächte A3. Tag: Freycinet-NationalparkGenießen Sie einen ganzen freien Tag um den Freycinet-Nationalparkzu erkunden. Sie haben die Wahl zwischen zahlreichen optionalenAktivitäten.ChoiceDiscoverEntdecken Sie die Wineglass Bay oder die Coles Bay per Boot.ExploreOder erkunden Sie auf einer Wanderung den Wald entlang der Küste underklimmen Sie den Wineglass Bay Lookout.94


MONAHobart’s neuste AttraktionKajakfahren auf dem Dove LakeZu Pferd unterwegs im CradleMountain-NationalparkErkungen Sie den CorinnaRiver in der TarkineBootsfahrt auf demGordon RiverLearn/DoLernen Sie bei einer Fahrt durch die kristallklaren Gewässer dasKayakfahren.RelaxEntspannen Sie bei einem Bad am Honeymoon Beach oder genießen Siebei einem Glas Wein die Ausblicke von der Terrasse über das Meer.Genießen Sie ein weiteres Abendessen in der Freycinet Lodge, odergenießen Sie bei einem Glas Wein die Ausblicke von der Terrasse überdas Meer. FA4. Tag: Freycinet - LauncestonDie Fahrt führt heute Vormittag entlang der wunderschönen Ostküste,durch malerische Ortschaften wie Bicheno oder St. Helen’s an der Bay ofFires. Hier bieten sich spektakuläre Ausblicke über die von Flechten rotgefärbten Felsen, die türkisfarbenen Buchten und das weite Meer. Auf derEureka Farm können Sie einen Einblick in den Obstanbau auf Tasmanienbekommen. Die Farm hat über 3.000 Obstbäume und ist bekannt fürseine Marmeladen. Der nächste kulinarische Höhepunkt ist der Besucheiner Austern-Farm, wo Sie frische Austern probieren können. InBinalong Bay erwartet Sie ein Mittagessen im Picknick-Stil. Am spätenNachmittag erreichen Sie Launceston, das kommerzielle Zentrum desNordens der Insel. Genießen Sie einen freien Abend und speisen Sie ineinem der zahlreichen Restaurants in der Umgebung von Seaport.Hotel: The Sebel Hotel, Launceston FA5. Tag: Launceston – Cradle MountainChoiceExploreAm Morgen können Sie auf einem Spaziergang die beeindruckendeCataract Gorge erkunden.RelaxGenießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder unternehmen Sieeinen Spaziergang entlang der Marina.Nachdem Sie Launceston verlassen haben, besuchen Sie den TasmaniaZoo, um dort den Tasmanischen Teufel kennen zu lernen undInteressantes über diese gefährdete Spezies zu erfahren. Im Anschlussbesuchen Sie die Josef Chromy Winery für eine Weinprobe. Danachführt die Fahrt in die wildromantische Bergwelt des Cradle Mountain-Nationalparks, Tasmaniens bekanntester Nationalpark, der alsWeltkulturerbe geschützt ist. Die Berg- und Seenlandschaft wird von denschroffen Berggipfeln des Cradle Mountain dominiert, der wegen seinerWiegenform von dem österreichischen Naturforscher Gustav Weindorferso getauft wurde. Das heutige Abendessen genießen Sie im „HighlandRestaurant“ der Cradle Mountain Lodge, eines der besten RestaurantsTasmaniens.Hotel: Cradle Mountain Lodge, 2 Nächte FA6. Tag: Cradle Mountain-NationalparkDer ganze Tag steht Ihnen zur Verfügung um die Naturlandschaft desNationalparks kennen zu lernen.ChoiceExploreErkunden Sie auf einer Wanderung die Umgebung um den Dove Lake.Learn/DoUnternehmen Sie einen Ausritt mit dem Pferd in die Bergwelt.RelaxVielleicht möchten Sie sich aber auch lieber bei einer Anwendung imWaldheim Alpine Spa entspannen.Am frühen Abend erwartet Sie noch eine Wein- und Käseprobe. Der Restdes Abends steht Ihnen zur freien Verfügung. Für das Abendessen habenSie die Wahl zwischen „The Tavern“ oder dem eher gehobenen nochmalsim „Highland-Restaurant“. F7. Tag: CorinnaDie Fahrt führt heute Morgen durch atemberaubende Gebirgslandschaftenund einsame Täler noch weiter in die Wildnis der tasmanischenWestküste in die Region der Tarkine Wilderness Area. Diese Gegend, oftauch als „Forgotten Coast“ bezeichnet, ist von unberührter Schönheitund ist die Heimat der größten Ausdehnung von Regen-wäldern, derenUrsprünge noch auf Gondwanaland zurück gehen. Zudem wurden95


Preise & Reisetermine11 Tage ab/bis HobartreiseTERMINE2013 2014Beginn EndeBeginn Ende10 Apr 20 Apr 08 Jan 18 Jan24 Apr 04 Mai 22 Jan 01 Feb30 Okt 09 Nov 05 Feb 15 Feb13 Nov 23 Nov 19 Feb 01 Mär27 Nov 07 Dez 05 Mär 15 Mär11 Dez 21 Dez 19 Mär 29 Mär09 Apr 19 Apr23 Apr 03 Main Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 6 PersonenMaximalteilnehmerzahl: 20 PersonenPREISECode: FCHH Doppelzimmer (Fr) 5.850Einzelzimmer* (Fr) 7.275ErmäSSigungen (Details Seite 13)Frühbucher- RabattKings Club295295Tasmanien11 TageWineglass Bay imFreycinet-Nationalpark*Einzelreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Entdecken Sie diemalerische Bay of Firesüber 1.000 Stellen mit Aboriginal Felsmalerei dort entdeckt. Über eineSchotterstraße und per Fähre erreichen Sie Corinna, eine restauriertehistorische Siedlung am Ufer des Pieman River. Der Rest des Tages gibtIhnen genügend Gelegenheit die unverfälschte Natur hier zu erkunden.ChoiceDiscoverEntdecken Sie auf der „Pieman River Sweetwater Cruise“ den Regenwaldvom Wasser aus.ExploreErkunden Sie den Regenwald auf einer Wanderung.Learn/DoLernen Sie bei einer Fahrt über den Pieman River das Kayakfahren.Ihr Abendessen wird heute im rustikalen Restaurant von Corinnaserviert.Hotel: Corinna Wilderness Experience, Corinna FA8. Tag: Corinna – StrahanDer Morgen steht Ihnen für weitere Aktivitäten zur Verfügung.ChoiceDiscoverAuf einer Bootsfahrt erreichen Sie Mündung zum Southern Ocean amPieman Heads (Mittagessen eingeschlossen)ExploreErkunden Sie den Regenwald auf einer Wanderung.Am frühen Nachmittag bringt Sie die Fähre zurück über den Fluss, vonwo die Weiterfahrt über Zeehan nach Ocean Beach führt. Hier bieten sichspektakuläre Ausblicke auf die raue Westküste. Die nächsten zwei Nächteverbringen Sie im Franklin Manor im malerischen Fischerort Strahan.Hotel: Franklin Manor, Strahan, 2 Nächte FA9. Tag: Gordon RiverHeute erwartet Sie die beeindruckende Bootsfahrt über den MacquarieHarbour. Vorbei an Lachsfarmen führ die Fahrt zunächst zum Hell’sGate, dem Hafeneingang des Macquarie Harbour und dann südwärts denGordon River hinunter. Bei Heritage Landing können Sie die über 2.000Jahre alten Huon Pinien bestaunen. Auf der Rückfahrt besuchen Sie die„Sträflingsinsel“ Sarah Island, wo Sie von der brutalen Vergangenheitdieses Ortes erfahren. Ein delikates Mittagsbuffet ist eingeschlossen.Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.ChoiceDiscoverErleben Sie den spektakulären Naturhafen, die Huon Pine Regenwälderund die Bergwelt der Westküste bei einem Helikopter-Flug von oben.DiscoverSehen Sie den Gordon River und Macquarie Harbour aus derVogelperspektive beim Flug mit einem Wasserflugzeug.Am heutigen Abend können Sie in einem der Restaurants im Ort speisen.FM10. Tag: Strahan - HobartAm Vormittag führt die Reise wieder ins Landesinnere, vorbei anQueenstown geht es in Richtung Lake St. Clair. Die einzigartigeLandschaft entlang der Strecke spiegelt auch die Geschichte dieserRegion wieder. Bei den Nelson Falls unternehmen Sie einen kurzenSpaziergang durch den Regenwald. Bei Lake St. Clair bieten sich einletztes Mal wunderschöne Ausblicke über die tasmanische Wildnis, bevordie Fahrt zurück nach Hobart geht. Hier erwartet Sie ein Abschiedsessenim Lenna of Hobart.Hotel: Lenna of Hobart, Hobart FA11. Tag: HobartNach dem Frühstück endet Ihre Reise durch Tasmanien mit demTransfer zum Flughafen. F96


The Long White Cloud13 Tage englischsprachig geführte KleingruppenreisePaihia2AUCKLANDBAY OFISLANDSWaipoua ForestOrewa1WaitomoCaves1COROMANDELOtorohanga1ROTORUAMILFORD SOUNDFRANZ JOSEFGLACIERTe AnauHaastArrowtown1Hokitika1Mt.CookArthur’sPass2QUEENSTOWN1TranzAlpineTrainCHRISTCHURCH1 2Anzahl der Übernachtungen2InvercargillBluffSTEWART ISLANDDiscoverZugfahrt mit dem TranzAlpineQueenstown Skyline GondelBootsfahrt mit Übernachtung auf dem Milford SoundNaturparadies Stewart IslandBootsfahrt durch die Bay of IslandsExploreFranz Josef-GletscherAuckland und QueenstownFjordland-NationalparkWhakarewarewa Thermal ReserveCoromandel-HalbinselLearn /DoVorführung der Herstellung von Jade-SchmuckKayakfahren auf dem Milford SoundMaori Hangi & KonzertEco-Tour in der Waitomo-HöhleRelaxHeiße Quellen in Franz JosefWanderung am Ufer des Milford SoundsTasteFrühstücksbuffet: 12Mittagessen: 3Abendessen: 6Highlight Dinner: 2Gratis-Erfrischungen an Bord Ihres FahrzeugesChoiceWährend Ihrer Reise können Sie aus zahlreichen optionalen Aktivitätenwählen, von denen manche mit zusätzlichen Kosten verbunden sind.1. Tag Di: ChristchurchNach Ihrer Ankunft organisierter Transfer in Ihr Rundreise-Hotel.Genießen Sie einen freien Tag in Christchurch:ChoiceExploreErkunden Sie Hagley Park, Christchurchs großen Park in derInnenstadt. Oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch dieweitläufigen Gärten der Huntley Lodge.Learn/DoBesuchen Sie den Orana Wildlife Park – Neuseelands einzigem Zoo mitoffenen Gehegen und darüber hinaus mit einer Kiwi-Zucht, um denWappenvogel vor dem Aussterben zu bewahren.RelaxEntspannen Sie bei einer Fahrt mit dem Stocherkahn auf dem Avon River.Am Abend treffen Sie Ihren Driver-Guide und Ihre Mitreisenden zumAbendessen im Hotel.Hotel: Huntley Lodge, Christchurch A2. Tag Mi: Christchurch – TranzAlpineGleich zu Beginn der Reise erwartet Sie ein erster Höhepunkt: vomoffenen Aussichts-Wagon können Sie die heutige Fahrt mit demTranzAlpine Zug durch die beeindruckende Bergwelt der SüdlichenAlpen entspannt genießen. Per Reisebus Weiterfahrt vom Arthur’sPass bis an die wilde Westküste nach Hokitika, bekannt für grünenJade-Schmuck. Bei einer kurzen Demonstration lernen Sie, wie dieserhergestellt wird. Über die Goldminenstadt Ross erreichen Sie denOrt Franz Josef am Fuße des gleichnamigen Gletschers. Begleitetvon einem Gletscher-Guide steigen Sie am Nachmittag vom Tal zurAussichtsplattform auf, mit Aussicht auf den berühmten Franz-JosefGletscher, das Meer und die umliegenden Wälder.Hotel: Franz Josef Glacier Retreat, Franz Josef A3. Tag Do: Franz Josef – QueenstownDen freien Morgen in Franz Josef können Sie zu einem der zahlreichangebotenen Aktivitäten nutzen:97


Den Milford Sound aktiv erkundenChoiceExploreEntdecken Sie die gesamte Dimension der Bergwelt auf einem Rundflugmit dem Helikopter oder mit dem Kleinflugzeug.Learn/DoUnternehmen Sie eine geführte Wanderung mit den Franz Josef GlacierGuides.RelaxEntspannen Sie bei einem Bad in den heißen Becken der Glacier HotPools Pools inmitten von temperiertem Regenwald.Weiterreise über die grüne Bergwelt am Haast Pass nach Makaroazu einer kurzen Mittagspause. Weiter entlang der Ufer der drei SeenWanaka, Hawea und Dunstan. Durch die Schlucht der Kawarau Gorgeerreichen Sie die historische Gold-Minen Stadt Arrowtown. Tageszielist die quirlige Bergmetropole Queenstown am Lake Wakatipu. IhreUnterkunft liegt umgeben von glitzernden Bächen und grünen Wiesenam Fuße der Southern Alps. Genießen Sie einen freien Abend im Resortoder in Queenstown mit seinen vielen Restaurants.Hotel: Millbrook Resort, Queenstown, 2 Nächte F4. Tag Fr: QueenstownGenießen Sie einen ganzen freien Tag in der Abenteuer-MetropoleQueenstown. Das fakultative Angebot ist groß.ChoiceExploreErkunden Sie bei einer rasanten Fahrt mit dem Jet Boat die Schluchtendes Shotover Rivers.Learn/DoUnternehmen Sie einen aufregenden Ausflug zum Whitewater Raftingauf dem Kawarau River.Learn/DoLernen Sie bei einem Weingutbesuch den Neuseeländischen Weinkennen.RelaxEntspannen Sie bei einer Runde Golf im Resort.Abends erwartet Sie eine Gondelbahnfahrt hinauf auf Bob’s Peak und einAbendessen im Skyline Restaurant mit wunderschöner Aussicht überQueenstown und die umliegenden Berge. F HD5. Tag Sa: Milford SoundDie Fahrt führt entlang des Lake Wakatipu nach Te Anau und dann inden beeindruckenden Fiordland -Nationalpark. Unterwegs besuchenSie die Mirror Lakes und „The Chasm“. Durch den 1.200 Meter langenHomer Tunnel erreichen Sie schließlich den berühmten Milford Sound.Hier erwartet Sie eine fantastische Kreuzfahrt mit der Milford Mariner.Nach dem Abendessen an Bord nächtigen Sie in Ihrer gut ausgestattetenKabine.Hotel: Milford Mariner, Milford Sound FA6. Tag So: Milford Sound – Stewart IslandGenießen Sie die morgendliche Stille auf dem Fjord.ChoiceDiscoverSie können am Vormittag die majestätische Schönheit und unberührteNatur der Fjorde bei einem optionalen Rundflug von oben erleben.Learn/DoLernen Sie bei einer Tour mit dem Kayak die Delfine im Fjord kennen.RelaxEntspannen Sie bei einem Spaziergang am Ufer des Fjordes.Nach Rückkehr zum Festland führt die Reise über Te Anau nachInvercargill. Am Nachmittag setzen Sie mit der Fähre von Bluff nachStewart Island über, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen werden.Die drittgrößte Insel Neuseelands überwältigt mit unberührter Natur.Hotel: Bay Motel, Stewart Island, 2 Nächte F7. Tag Mo: Stewart Island – Ulva IslandAm Morgen erwartet Sie die „Village and Bays“ Tour und im Anschlusseine Bootsfahrt über die eindrucksvolle Bucht des Paterson Inlets, dieSie u.a. nach Ulva Island führt. Auf der bewaldeten Insel gibt es keinerleiRaubtiere und sie ist ein wahres Paradies für Vogel- und Naturliebhaber.Mit einem Mitarbeiter des “Department of Conservation“ unternehmenSie einen Spaziergang über die Insel und lernen dabei viel überNeuseelands einzigartige Vogelwelt. FMA8. Tag Di: Stewart Island – RotoruaDie Fähre bringt Sie am Morgen zurück ans Festland. Durch fruchtbaresFarmland und vorbei an Reh- und Hirschfarmen geht es nachQueenstown, wo Sie Ihr Flugzeug nach Rotorua besteigen (Flug nichtim Reisepreis eingeschlossen). Dort angekommen besuchen Sie dasWhakarewarewa Thermal-Reservat, wo Sie die Maori-Kultur kennenlernen und sprudelnde Schlammbecken und Geisire sehen. Heute Abenderleben Sie ein traditionelles Hangi-Dinner und Konzert.Hotel: Princes Gate Hotel, Rotorua F HD9. Tag Mi: CoromandelNach einem Besuch der Agrodome-Farmshow erwartet Sie ein geführterSpaziergang im Rainbow Springs-Naturpark. Weiterfahrt zu denTropfsteinhöhlen von Waitomo mit der Glühwürmchen-Grotte. Miteinem Eco-Guide besuchen Sie nach einem kurzen Spaziergang durchden Busch die Footwhistle Cave, welche nur durch Kerzen erhellt wird.Weiterfahrt zur Coromandel-Halbinsel. Die heutige Nacht verbringen Siein einer einzigartigen Unterkunft im Busch!Hotel: Puka Park Resort, Coromandel FA10. Tag Do: Coromandel - AucklandAm Vormittag stellt Ihnen „Kiwi-Dundee“ auf einem Spaziergang seinemalerische Heimat und die dortige Tierwelt vor. Weiterfahrt überdie Coromandel Ranges nach Auckland. Auf einer Stadtrundfahrtlernen Sie Neuseelands größte Stadt kennen. Genießen Sie Kanapeesund Champagner auf dem historischen Schiff „Lady Gay“, währendSie den Hafen von Auckland vom Wasser aus erkunden. Der Rest desNachmittags steht zur freien Verfügung, um die „City of Sails“ auf eigeneFaust noch weiter zu erkunden. F98


Preise & Reisetermine13 Tage Christchurch – AucklandreiseTERMINE2013 2014Beginn EndeBeginn Ende22 Apr 04 Mai 13 Jan 25 Jan24 Jun 06 Jul20 Jan 01 Feb19 Aug 31 Aug 03 Feb 15 Feb16 Sep 28 Sep 10 Feb 22 Feb21 Okt 02 Nov 17 Feb 01 Mär11 Nov 23 Nov 03 Mär 15 Mär18 Nov 30 Nov 10 Mär 22 Mär25 Nov 07 Dez 17 Mär 29 Mär16 Dez 28 Dez 24 Mär 05 Aprn Reisetermine mit DurchführungsgarantieMindestteilnehmerzahl: 6 PersonenMaximalteilnehmerzahl: 20 PersonenPREISECode: NZCA Doppelzimmer (Fr) Einzelzimmer* (Fr)01. Apr – 30. Apr 13 5.450 7.10001. Mai – 30. Sep 13 5.150 6.58501. Okt 13 – 31. Mär 14 5.675 7.325Neuseeland13 TageTraditionellerMaori Poi-TanzErmäSSigungen (Details Seite 13)Frühbucher- RabattKings Club260260*Einzelreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 8Abflug nach 14:00 Uhr, Ankunft vor 18:00 UhrPohutu-Geisir, Rotorua11. Tag Fr: Auckland - HokiangaFahrt nach Orewa und zur malerischen Hibiskus-Küste, dem Geburtsortvon Sir Edmund Hillary. Weiterfahrt in den Waipoua Forest, wo sich derüber 2.000 Jahre alte Kauri-Baum Tane Mahuta befindet. Ein Maori-Guide begleitet Sie durch den Busch und erklärt Ihnen die Geschichteund die Legenden über diesen mächtigen Baum. Weitereise nachHokianga zu Ihrem direkt am Meer gelegenen Hotel.Hotel: Copthorne Hotel and Resort Hokianga FA12. Tag Sa: Bay of IslandsFahrt nach Opua, wo Ihre zweitägige Kreuzfahrt mit der luxuriösenIpipiri durch die Bay of Islands startet. Nach dem Begrüßungsgetränkkreuzen Sie vorbei an Russell, der allerersten europäischen Siedlung inNeuseeland, durch das türkisfarbene, geschützte Gewässer und könnendann Roberton Island mit seinen zahlreichen Lagunen bestaunen.Abends geht das Schiff in einer geschützten Bucht vor Anker und Siekönnen verschiedenen Aktivitäten nachgehen.ChoiceDiscoverEntdecken Sie die Inselwelt auf einem geführten Spaziergang.Learn/DoWer die Bay of Islands auf aktive Art erleben möchte, kann sich im Kayakfahren oder Schnorcheln versuchen.RelaxEntspannen Sie an Deck der luxuriösen Ipipiri.Zum Sonnenuntergang erwartet Sie ein köstliches Buffet-Dinner.Übernachtung: Ipipiri FA13. Tag So: AucklandNach einem herzhaften Frühstück können Sie wiederum das Angebotan Aktivitäten nutzen. Gegen 10:00 Uhr erreichen Sie den Hafen. Biszur Rückfahrt nach Auckland bleibt Ihnen genügend Zeit, um Paihia zuerkunden. In Auckland Transfer zum Flughafen oder zu Ihrem gebuchtenHotel. FKreuzfahrt mit der Ipipiri,Bay of Islands99


100


DünenlandschaFT bei SossusVleiSüdliches afrika.Wild, zauberhaft & einladend.Drakensburg MountainsMit seinen Farben, Düften, wilden Tierenund faszinierenden Landschaften lässtdas Südliche Afrika alle Besucherherzenhöher schlagen. Auf den ersten Blickfinden sich hier viele Parallelen mitAustralien, und doch ist alles anders undeinzigartig. Der Reichtum seiner Tierweltist phänomenal und die magischeMischung aus Völkern und alten Kulturenhat hier eine unglaublich lebensfroheGesellschaft geformt, deren Gastfreundschaftüberwältigend ist. Nicht zu vergessensind die kulinarischen Genüsse,die das südliche Afrika zu bieten hat.Vom Kruger-Nationalpark bis zum Kapist Südafrika mit so vielen Attraktionengesegnet, die es zur perfektenRundreisen-Destination machen. DieProvinz Mpumalanga im Norden wird vonzwei gegensätzlichen Landschaftsbilderngeprägt, die dramatische Topografie derHochebene und der Busch des Lowfelds.Hazyview ist das Sprungbrett zumKruger-Nationalpark, der mit seinen fast20.000 km 2 ein Paradies für Wildtierealler Art ist. Das Königreich KwaZulu-Natal ist mit seinen Einflüssen ausIndien, Europa und der Zulu-Kultur einkulturelles Mosaik. Das Tor zu dieseraufregenden Provinz ist Durban,berühmt für seine endlosen Strände.Der Hluhluwe-Umfolozi-Park ist bekanntfür seine seltenen Nashörner und in denmalerischen Drakensberg Mountainskann man nach Herzenslust wandern.Westlich von Port Elizabeth liegt derTsitsikamma Forest, wo zur farbenfrohenPflanzenwelt u.a. die uralten Yellowwood-Bäume gehören. Im Herzen derKleinen Karoo mit ihren malerischenHügeln befinden sich die großenStraußenfarmen. Nebenan warten dieatemberaubenden Tropfsteinhöhlen derCango Caves darauf, entdeckt zu werden.Die berühmte Garden Route istgesäumt von immergrünen Wäldern,weißen Sandstränden und gigantischenFelsformationen, den Knysna Heads.Der Weg zum Kap betört mit idyllischenFischerorten. Kapstadt mit seinemikonischen Tafelberg ist zweifellos eineder schönsten Städte der Welt. Von hierkann man die Kap-Halbinsel und undkapholländischen Weingüter erkunden.In Namibia erwarten Sie ein schierendloser, sonniger Himmel, riesigegoldene Sanddünen und außerweltlicheFelslandschaften. Der einzigartigeFish River Canyon im Süden ist nachAmerika‘s Grand Canyon der zweitgrößteCanyon der Welt und ebenso spektakulär.Nur ein kurzer Sprung entfernt ist derKüstenort Lüderitz, wo die GeisterstadtKolmanskop die Besucher in den Bannzieht. Die Sanddünen von Sossusvleiim Herzen der Namib-Wüste sind vonüberwältigender Schönheit. FaszinierendeSonnenuntergänge und die wechselndenSchatten und Formen der Dünen sind einTraum für Fotografen und Romantiker.Umgeben von Wüste und Sanddünen istSwakopmund ein charmanter Küstenort,der seinen deutschen Einfluss nichtverbergen kann. Die nahegelegeneWalvis Bay mit Delfinen, Seerobbenund Myriaden von Flamingos ist einTierparadies, ebenso wie der Etosha-Nationalpark. Das Damaraland miteinem „versteinerten Wald“ und denFelsgravuren bei Twyfelfontein gilt alseines der letzten wahren WildnisgebieteAfrikas. Der Waterberg-Nationalpark unddie Hauptstadt Windhoek sind weitereHöhepunkte Namibias.101


ZAMBIATsumebVictoria FallsChobe-NationalparkZIMBABWEBrandbergNAMIBIABOTSWANASwakopmundWindhoekLIMPOPO PROVINCELüderitzKeetmanshoopNORTH WESTPROVINCEJohannesburgGAUTENGFREE STATEKWAZULU-NATALNORTHERN CAPELESOTHODurbanEASTERN CAPEKapstadtWESTERN CAPEKnysnaEast LondonPortElizabethDie landkarte entspricht nichtdem genauen Maßstab.DAS WETTER IM SÜDLICHEN AFRIKADurchschnittstemperaturen in °CJan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov DezJohannesburgMax (°C) 26 25 23 22 19 17 17 20 23 25 25 26Min (°C) 15 14 13 10 6 4 4 6 9 12 13 14Regen mm 150 129 110 48 25 7 11 10 26 65 127 141Port ElizabethMax (°C) 26 26 25 23 22 20 20 20 20 21 22 24Min (°C) 16 17 16 13 10 8 7 8 10 12 14 15Regen mm 31 33 47 45 61 48 50 52 61 57 56 43DurbanMax (°C) 27 28 27 26 24 22 22 22 23 23 25 26Min (°C) 20 21 20 18 14 11 11 12 15 17 18 19Regen mm 118 128 113 91 59 36 26 39 63 85 121 124KapstadtMax (°C) 26 26 25 22 20 18 17 18 19 21 23 25Min (°C) 16 16 14 12 10 8 7 8 9 11 13 14Regen mm 16 15 22 51 97 108 94 85 57 40 25 19WindhoekMax (°C) 28 27 26 25 22 20 20 22 26 27 29 30Min (°C) 20 18 17 15 11 8 7 10 15 17 20 21Regen mm 78 80 79 38 7 1 1 1 1 3 12 27LüderitzMax (°C) 23 22 22 21 20 19 19 18 18 19 20 22Min (°C) 14 14 14 13 11 11 10 10 10 11 12 13Regen mm 2 2 4 3 2 3 2 2 1 1 0 1SwakopmundMax (°C) 22 23 22 21 21 20 20 18 18 19 21 22Min (°C) 16 16 16 14 12 11 10 10 11 12 14 15Regen mm 2 3 6 2 1 1 0 0 1 0 1 1TsumebMax (°C) 31 30 29 29 27 24 25 28 32 33 32 32Min (°C) 19 18 17 15 11 8 8 10 15 18 19 18Regen mm 130 131 95 36 5 1 0 0 2 19 56 73ENTFERNUNGEN in Straßen-Kilometern (km)SüdafrikaDurban675 East London600 990 Johannesburg1660 1100 1425 Kapstadt1200 575 1220 490 Knysna950 310 1075 775 215 Port ElizabethNamibiaKeetmanshoop340 Lüderitz710 795 Swakopmund935 1120 565 Tsumeb680 765 35 600 Walvis Bay500 685 360 435 310 WindhoekGrößenvergleichSüdliches afrika/Europa102


Knysna laguneAlle wichtigen Sehenswürdigkeiten.Jede AAT Kings Tour überrascht täglich mit neuenHöhepunkten, die im Reisepreis eingeschlossen sind.Chobe grosswild-safaribootsfahrtAlle wichtigen Attraktionen, die man inSüdafrika und Namibia gesehen habensollte, sind in unseren Programmenenthalten. So schließt jede Rundreise,die den berühmten Kruger-Nationalparkin Südafrika oder den Etosha-Nationalparkin Namibia besucht, eine Großwild-Safari mit ein, auf der Sie Ausschaunach den berühmten „Big 5“ (Elefanten,Löwen, Leoparden, Nashörner undBüffel) halten, aber auch Giraffenund Zebras sehen können. Im KönigreichSwaziland ist ein Besuch desMatsamo Cultural Village mit einerKostprobe traditioneller Tänze festerProgrammpunkt, während Sie dieSchönheit der Feuchtgebiete vonSt. Lucia bei einer Bootsfahrt erlebenund auf Tuchfühlung mit Nilpferdenund Krokodilen gehen. In der Regionvon Oudtshoorn ist der Besuch einerStraußenfarm genauso obligatorisch,wie ein Besuch der atemberaubendenCango-Tropfsteinhöhlen. Und einAufenthalt in Kapstadt ist erst mitdem Besuch eines der renommiertenWeingüter in Stellenbosch komplett…nebst Weinprobe natürlich.Ein Frühstück in der berauschendenDünenlandschaft von Sossusvlei undein Besuch des Himba Orphan Village,wo Sie mit dem traditionellen Lebensstildes Himba-Volkes in Berührung kommen,sind unvergessliche Erlebnisse in Namibia.Mit dem Naturwunder der Victoria-Wasserfällekönnen Sie Ihr Afrika-Erlebnis nochabrunden und im Chobe-Nationalpark aufPirschfahrt gehen.Wo immer Sie auch reisen, die bekanntenIkonen, die Besuche der historischenStätten und Nationalparks sowie vieleBootsausflüge sind Teil Ihrer Reise.Welche Höhepunkte in der jeweiligenRundreise eingeschlossen sind, finden Siein der Liste der „Fantastischen Erlebnisse“bei jeder Reisenbeschreibung aufgeführt.Ndebele-tanzvorführungweingutsbesuch in stellenbochchobe river sunset cruise103


GeführteRundreisen.Südliches AfrikaAustralische Victoria Falls Akzente4 Tage ab Victoria Falls105Australische Kapstadt & AkzenteGartenroute 1068 Tage ab KapstadtZAMBIANAMIBIAVictoria FallsChobe-NationalparkBOTSWANAZIMBABWEKAPSTADTATLANTISCHEROZEAN4WESTERN CAPEMontaguHermanusOUDTSHOORNBarrydaleSwellendam12KNYSNAAustralische ZauberhaftesAkzenteSüdafrika 108Australische World in AkzenteOne Country110Australische Faszination AkzenteNamibia11216 Tage ab Johannesburg SELECT 15 Tage ab Johannesburg 15 Tage ab Windhoek SELECTBOTSWANAJOHANNESBURGLIMPOPO PROVINCEMPUMALANGANORTH WEST PROVINCE GAUTENG1KrugerNationalparkHAZYVIEW21SWAZILANDMOZAMBIQUEBOTSWANAJOHANNESBURG2LIMPOPO PROVINCEHAZYVIEWMPUMALANGANORTH WEST PROVINCE GAUTENG21SWAZILANDMOZAMBIQUEKrugerNationalparkDAMARALANDETOSHA-NATIONALPARK1121WATERBERG-NATIONALPARKATLANTIKNORTHERN CAPEWESTERN CAPEOudtshoornKAPSTADTSwellendamStellenbosch Mossel KNYSNABay32FREE STATE KWAZULU-NATALEASTERN CAPE1DRAKENSBERG1LESOTHO2EASTLONDONPORTELIZABETHUmtata11ST. LUCIADURBANINDISCHEROZEANATLANTIK4KAPSTADTWESTERN CAPENORTHERN CAPEOudtshoorn2KNYSNAFREE STATE KWAZULU-NATALEASTERN CAPEPORTELIZABETHLESOTHO11ST. LUCIADURBANINDISCHEROZEANSWAKOPMUND2SOSSUSVLEILÜDERITZATLANTISCHEROZEAN221WINDHOEK1NAMIBIA1GOCHASNamib-Naukluft-ParkKalahari-WüsteFISH RIVERCANYON104


ENGLISCHSPRACHIGNAMIBIAVictoria FallsChobe-NationalparkBOTSWANAZAMBIAsunset cruise auf dem zambezi river4 Tage ab Fr 725 *Tour Code: ETVFPreise 01. Apr 2013 – 30. Apr 2014Programm ohne Flüge pro PersonFr Fr FrStandard code A B CDoppelzimmer ETVFS 725 759 795Einzelzimmer 875 929 965Saison A 01. Apr - 30. Apr 13, 01. Nov - 15. Dez 13Saison B 01. Mai - 31. Okt 13, 16. Dez - 31. Dez 13Saison C 01. Jan - 30. Jan 144 Tage KurzprogrammSpektakuläre Victoria FallsZIMBABWEFr Fr Fr FrFirst Class Code A B C DDoppelzimmer ETVFF 815 899 975 895Einzelzimmer 815 1.035 1.125 895Saison A 01. Apr - 30. Jun 13, 01. Dez - 20. Dez 13Saison B 01. Jul - 30. Nov 13, 21. Dez - 31. Dez 13Saison C 01. Jan - 10. Jan 14Saison D 11. Jan - 30. Apr 14Fr Fr FrDeluxe code A B CDoppelzimmer ETVFD 899 955 990Einzelzimmer 1.325 1.475 1.459Saison A 01. Apr - 30. Jun 13Saison B 01. Jul - 31. Dez 13Saison C 01. Jan - 30. Apr 14OptionFrBoma Dinner TOBDVF1 55Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Abfahrt: Täglich um 14:00 UhrFluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Victoria Falls bis 13:00 UhrTag 4 Abflug Victoria Falls zu beliebiger ZeitVictoria-WasserfälleLeistungenProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Zimbabwe/Botswana mitunseren erfahrenen englischsprachigenDriver-GuidesAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Lodgesoder Hotels der Kategorien Standard, FirstClass oder Deluxe (Details siehe unten)AAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Mindestteilnehmerzahl: 2 PersonenReiseprogramm1. Tag: Victoria FallsNach Ihrer Ankunft am Flughafen von VictoriaFalls werden Sie von unserem Repräsentantenbegrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Amspäteren Nachmittag erwartet Sie eineromantische „Sundowner“-Bootsfahrt auf demZambezi River über den mächtigen Victoria-Wasserfällen. Entspannen Sie sich mit einemCocktail in der Hand, und genießen Sie diebesondere Atmosphäre, wenn sich im schimmerndenLicht der späten NachmittagssonneFlusspferde, Krokodile und andere Tiere amFlussufer versammeln.Hotel: Illala Lodge (Standard), Victoria FallsSafari Lodge (First Class), Victoria Falls Hotel(Deluxe), 3 Nächte2. Tag: Victoria FallsHeute Morgen erleben Sie hautnah diegrandiosen Victoria-Wasserfälle, eines der 7großen Naturwunder unserer Erde. Bei denEinheimischen werden die Wasserfälle als„Mosi oa Tunya“ (der Rauch, der donnert)beschrieben, und sind in der Tat ein atemberaubendesErlebnis für alle Sinne. LassenSie sich von der Magie dieses einzigartigenNaturwunders beim Schlendern durch dendunstigen Regenwald und beim Anblick derFälle von den verschiedenen Aussichtspunktenverzaubern: Main Falls, Horseshoe Falls,Rainbow Falls, The Boiling Pot, Cataract Islandund Livingstone Island. Sie stehen und staunen,fühlen die Gischt und hören das Donnern, wenndie Millionen Liter von Wasser durch eine ReiheklimaVon September bis Oktober ist das Klima heißund trocken, von November bis März ist es heißund feucht. Die beste Reisezeit für die Victoria-Wasserfälle im Grenzgebiet von Zimbabwe,Botswana, Zambia und Namibia sind die MonateApril, Mai, August und September, mit wenigNiederschlag und milden Temperaturen.Der Wasserstand variiert saisonal:Von August bis Januar ist der Zambezi Riveram lebhaftesten (niedriger Wasserstand).Von Februar bis Juli ist der Wasserstand amhöchsten. Je nach Niederschlagsmenge kannder Zambezi River im April/Mai kurzzeitiggesperrt sein.von schmalen Schluchten hinunter stürzen undden größten Wasser-Vorhang der Welt bilden.Abenteuerlustige haben anschließend fakultativGelegenheit zu Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting, Bungee-Jumping oder River-Boarding.Zurück in der Lodge haben Sie abends dieoptionale Gelegenheit (zusätzliche Kosten), dasBoma – ein afrikanisches Festessen - zugenießen. Das Boma ist ein kulinarischer wieauch kultureller Hochgenuss mit Tanz, Gesang,Trommeln und Medizinmännern, die Ihnen dieZukunft voraussagen… ein wahrlich afrikanischesErlebnis. F3. Tag: Victoria Falls - Chobe-NationalparkHeute erwartet Sie ein Ganztagesausflug nachChobe in Botswana, nur eine kurze Fahrt vonVictoria Falls entfernt. Der Chobe-Nationalparkist der zweitgrößte Nationalpark Botswanasund das Zuhause einer Myriade von Tieren,einschließlich der dichtesten Population vonElefanten in Afrika. Der Ausflug schließt eineWild-Safari mit dem offenen Allradfahrzeug imChobe-Nationalpark, das Mittagessen sowieeine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang (idealzum Fotografieren) auf dem Chobe River mitein. Die Flusspferde und Krokodile sind nichtweit, und das Vogelleben ist sensationell. F4. Tag: Victoria FallsGenießen Sie den letzten Morgen in dieserafrikanischen „Abenteuer-Hochburg“, bevor Siezu Ihrem Weiterflug zum Flughafen von VictoriaFalls gebracht werden. F105INDIVIDUELLES KURZPROGRAMM - Zimbabwe/Botswana


DEUTSCHSPRACHIG8 TageKapstadt & GartenrouteKAPSTADTATLANTISCHEROZEAN4WESTERN CAPEMontaguHermanusOUDTSHOORNBarrydaleSwellendam12KNYSNAHöhepunkte• Kapstadt, die „Mother City“• Tafelberg, die Ikone Kapstadts• Weinanbaugebiete Franschhoek,Paarl & Stellenbosch• Weinkeller-Tour mit 3 Weinproben• „Kap der guten Hoffnung“• Botanischer Garten in Kirstenbosch• Idyllisches barrydale• Oudtshoorn, Zentrum derStraußenzucht• Besuch einer Straußenfarm• Spektakulärer Outeniqua-Pass• Cango-Tropfsteinhöhlen• Knysna im Herzen der Gartenroute• Plettenberg Bay, Badeort derReichen und Prominenten• Bootsfahrt auf der Knysna-Lagune• Featherbed Nature Reserve• Malerische Route 62• Swellendam und HermanusLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im modernen, komfortablen undvollklimatisierten ReisebusUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 7 F• Mittagessen: 1 Mweinprobe, stellenboschProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Südafrika mit unseremdeutschsprachigen Reiseleiter/Fahrer(an den Tagen 1 bis 4 kann derReisekommentar deutsch- undenglischsprachig sein)Ausgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC in Hotelsder guten MittelklasseAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche• Viele mehrtägige Aufenthalte• Maximal 18 ReiseteilnehmerWalbeobachtungen, hermanus106Reiseprogramm1. Tag Sa: KapstadtNach Ihrer Ankunft am InternationalenFlughafen von Kapstadt werden Sie von einemunserer Mitarbeiter begrüßt und zu Ihrem Hotelgebracht, wo Sie die nächsten 4 Nächte wohnenwerden. Der Rest des Tages steht Ihnen ganz zurfreien Verfügung. Vielleicht entspannen Sie sicham Swimming-Pool des Hotels, erkunden zu Fußdie nahe gelegene Promenade oder bummelnauf der Suche nach afrikanischen Souvenirsdurch die Einkaufshäuser.Hotel: Protea President Hotel,Kapstadt, 4 Nächte2. Tag So: KapstadtDer erste Höhepunkt des Tages ist der weltberühmteTafelberg, das Wahrzeichen vonKapstadt. Mit der Seilbahn können Sie bequemauf den Berg hinauffahren, wenn dieser nichtin Wolken gehüllt ist (wetterabhängig). Obenhaben Sie ca. eine Stunde Zeit, um zu denverschiedenen Aussichtspunkten zu spazierenund den einmaligen Ausblick auf die Stadt unddie Küste zu genießen. Danach führt die Fahrtmit dem Bus zum Malaien-Viertel, ins Stadtzentrumund zu den Company-Gärten. Nach einemBesuch der Burg „Castle of Good Hope“ geht es(falls es die Zeit erlaubt) weiter nach Milnerton,von wo Sie aus der Ferne einen Ausblick aufdas Tafelberg-Panorama genießen können. DerBesuch der Diamond Works beschließt das Tagesprogrammund Sie werden zum Hotel zurückgebracht oder an der Victoria & Albert Waterfrontabgesetzt, wo Sie den restlichen Abendgenießen können. F3. Tag Mo: Kapstadt - StellenboschIn der Umgebung von Kapstadt finden sichzahlreiche Weingüter, die Weine von Weltklasseproduzieren. Auf der Rundfahrt besuchen Sie dieWeinbauorte Franschhoek, Paarl und Stellenbosch,den zweitältesten Orten Südafrikas, dersich aus einer Siedlung holländischer Einwandererentwickelt hat. Beim Besuch verschiedenerWeingüter besichtigen Sie den Weinkeller undgenießen insgesamt 3 Weinproben. In Stellenboschbleibt Zeit für einen Spaziergang. Rückfahrtnach Kapstadt, wo Ihnen der restliche Tagzur freien Verfügung steht. F4. Tag Di: Kap-HalbinselDer „Peninsula“-Ausflug führt zunächst nachHout Bay. Hier haben Sie Gelegenheit, aneiner 30-minütigen Bootsfahrt zur Duiker-Inselteilzunehmen (zusätzliche Kosten, wetterabhängig).Die Weiterfahrt führt über den Chapman’sPeak zur Kapspitze und dem Naturreservat am„Kap der Guten Hoffnung“. Der Ausblick von derKap-Spitze, die entweder zu Fuß oder mit einerfakultativen Fahrt mit der Seilbahn zu erreichenist, ist atemberaubend. Nach dem Mittagessengeht es über Simon’s Town weiter zu einerPinguin-Kolonie (fakultativ). Weiterfahrt nachFish Hoek, Muizenberg und zu einem Besuch imBotanischen Garten von Kirstenbosch, wo imGarten und in den Gewächshäusern über 5.000Pflanzenarten zu bewundern sind. Sie könnendas Restaurant und den Souvenirladen besuchensowie verschiedene Spaziergänge unternehmen.Rückfahrt nach Kapstadt, wo Sie gegen 17:00Uhr ankommen. F


kapstadtStrauSSenfarm, oudtshoornbootsfahrt auf der knysna-lagune5. Tag Mi: Kapstadt - OudtshoornEntlang der eindrucksvollen „Route 62“ (SüdafrikasVersion der amerikanischen Route 66)und über die Stadt Montagu erreichen Sie dasmalerische Barrydale, wo Sie eine Kaffeepausegenießen (auf eigene Kosten). Dann geht esweiter nach Oudtshoorn, das für die Straußenzuchtbekannt ist, und auch als „Hauptstadt derFedern“ bezeichnet wird. Nach dem obligatorischenBesuch einer Straußenfarm werdenSie zu Ihrem Hotel in Oudtshoorn gebracht.Hotel: Queens Hotel, Oudtshoorn F6. Tag Do: Oudtshoorn - KnysnaHeute Morgen geht es unter die Erde, um dieKalksteingebilde in der Cango-Tropfsteinhöhlezu bewundern. Das Höhlensystem gilt als einesder sehenswertesten Naturwunder Südafrikas.Die Weiterfahrt führt über den spektakulärenOuteniqua-Pass und die Ortschaft George nachKnysna, einem der idyllischsten Orte im Herzender berühmten Gartenroute. Weiter östlichbesuchen Sie den beliebten Badeort PlettenbergBay, dem Tummelplatz der Reichen undBerühmten Südafrikas. Hier lädt der „Garden ofEden“ zu einem gemütlichen Spaziergang ein.Sie werden sehen, dass der paradiesischeGarten seinem Namen alle Ehre macht.Schließlich kehren Sie nach Knysna zurück. FHotel: Knysna Hollow Hotel, Knysna, 2 Nächte7. Tag Fr: KnysnaHeute genießen Sie zunächst eine Bootsfahrtauf der riesigen Lagune von Knysna.Anschließend besuchen Sie das „FeatherbedNature Reserve“, wo Sie eine großartige Aussichtauf die beeindruckenden Sandsteinköpfe(The Heads), die der Legende nach den Zugangzu Knysnas riesiger Lagune bewachen, sowieauf die umgebenden Wälder, Sumpfgebiete undunberührten Strände erwartet. Nach dem Mittagessensteht der weitere Tag zur freien Verfügung,um dieses hübsche Städtchen mit seinencharmanten Besonderheiten zu erkunden. FM8. Tag Sa: Knysna - KapstadtNach dem Frühstück führt die Rundreise zurückzur „Mother City“. Über die Orte Swellendamund Hermanus, wo man während der Brutzeitder Südlichen Glattwale (von Juli bis November)diese beeindruckenden Meeres-Säugetiere vorder Küste beobachten kann, erreichen Sie amspäten Nachmittag wieder Kapstadt. Sie werdenam Flughafen oder in einem der zentralgelegenen Hotel abgesetzt. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person131SPAREN5% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 138 Tage ab Fr 1.680 *Tour Code: GTKKKReisetermineKapstadt – Kapstadtjeden SamSTAGMindestteilnehmerzahl: 2 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Preise 01. Apr 2013– 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonKapstadt – Kapstadt Code Tage FrSaison A Doppelzimmer GTKKK 8 1.730Einzelzimmer 1.985Saison B Doppelzimmer GTKKK 8 1.680Einzelzimmer 1.940Saison C Doppelzimmer GTKKK 8 1.980Einzelzimmer 2.435Saison D Doppelzimmer GTKKK 8 2.140Einzelzimmer 2.625Saison A 01. Apr – 30. Apr 13 & 01. Sep - 30. Sep 13Saison B 01. Mai – 31. Aug 13Saison C 01. Okt – 31. Dez 13Saison D 01. Jan – 30. Apr 14* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeAlleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Keine Dreibett-Zimmer buchbar.Ermäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 420Kings Club, Spar ab 5 84Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Kapstadt bis 17:00 UhrTag 8 Abflug Kapstadt zu beliebiger ZeitDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN - Südafrika107


Wildsafari im Kruger- nationalpark7. Tag Fr: Durban - DrakensbergMorgens können Sie bei einer Fahrradtourentlang der Strandpromende die Meeresbrisegenießen. Durbans „Goldene Meile“ vibriertförmlich, wenn sich Surfer, Jogger und Radlerhier ein Stelldichein geben. Sie verlassenDurban in Richtung der Drakensberg Mountainsund besuchen die 100 m hohen Howick-Wasserfälle.Den restlichen Nachmittag können Sienach Lust und Laune verbringen. Genießen Siedie klare Bergluft beim Wandern, Fischen oderbei einem Ausritt mit dem Pferd.Hotel: Drakensberg Gardens Hotel,Drakensberg, 2 Nächte FA8. Tag Sa: DrakensbergHeute genießen Sie einen freien Tag in dermajestätischen Bergwelt der SouthernDrakensberg Mountains. Für Abenteuerlustigegibt es die Möglichkeit zu einem fakultativenAusflug mit dem Geländefahrzeug den Sani Passhinauf und in das Königreich von Lesotho. Eserwarten Sie atemberaubende Aussichten undein Mittagessen in Afrikas höchster Kneipe. FA9. Tag So: Drakensberg – East LondonAuf dem Weg in die Provinz des Eastern Capekönnen Sie den traditionellen Lebensstil im sog.Homeland sehen. Am Rande der HauptstadtUmtata haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen(eigene Kosten). Nach einem Besuch von NelsonMandelas Geburtsort Mvezo erreichen Sie amspäten Nachmittag East London mit demeinzigen Binnenhafen im südlichen Afrika.Hotel: Kennaway Hotel, East London F10. Tag Mo: East London - Port ElizabethNach dem Frühstück erwartet Sie eineOrientierungstour durch East London. Durchdas „Land der Siedler“ und über Port Alfredreisen Sie weiter nach Grahamstown. Nacheinem Halt beim Siedler-Denkmal von 1820haben Sie dann in Port Elizabeth den restlichenTag zur freien Verfügung. Die Strände von PortElizabeth sind berechtigterweise weltberühmt.Hotel: Paxton Hotel, Port Elizabeth F11. Tag Di: Port Elizabeth - KnysnaIm Tsitsikamma Forest erwarten Sie aussichtsreicheWanderwege durch die teils uraltenGelbholz-Bäume, wie dem 800 Jahre alten „BigTree“. Ein kurzer Spaziergang zum Storms RiverMouth ermöglicht fantastische Ausblicke in dieSchlucht. Am späteren Nachmittag erreichenSie den idyllischen Ferienort Knysna imZentrum der malerischen Gartenroute.Hotel: Knysna Hollow Country Estate, 2 Nächte F12. Tag Mi: OudtshoornNach dem Frühstück reisen Sie landeinwärtsüber den spektakulären Outeniqua Pass nachOudtshoorn. Der Ort ist wegen der ansässigenStraußen-Farmen als „Feder-Hauptstadt“bekannt. Nach der Erkundung der spektakulärenCango-Höhlen folgt der obligatorische Besucheiner der Straußen-Farmen, wo Sie Gelegenheithaben, auf einem der riesigen Lauf-Vögel zureiten. Nach der Rückkehr nach Knysnaerwartet Sie das Abendessen. FA13. Tag Do: Knysna - KapstadtEntlang der reizvollen Route 62 führt dieheutige Etappe nach Kapstadt. Unterwegsbesuchen Sie bei einem Aufenthalt in MosselBay den berühmten Post Office Tree, dasBartholomeus Diaz-Museum sowie dasMuschel-Museum. Über die Ortschaften Swellendam,Worcester und durch den „Hugenotten-Tunnel” erreichen Sie Kapstadt, die sog.„Mother City“ mit dem berühmten Tafelberg.Hotel: Protea Hotel President,Kapstadt, 3 Nächte F14. Tag Fr: Kapstadt - StellenboschIn der Umgebung von Kapstadt finden sichzahlreiche Weingüter, die Weine von Weltklasseproduzieren. Sie besuchen Stellenbosch, denzweitältesten Ort Südafrikas, der sich aus einerSiedlung holländischer Einwanderer entwickelthat. Am Rande von Stellenbosch erwartet Sieeine Weinprobe samt einer Tour durch dasHerzstück, den Weinkeller. Nach der Rückkehrnach Kapstadt genießen Sie einen freienNachmittag. Empfehlenswert ist ein Besuch desVictoria & Alfred Waterfront-Komplexes. F15. Tag Sa: KapstadtDen freien Tag in Kapstadt können Sie zu einerGondelfahrt auf den ikonischen Tafelbergnutzen oder eine optionale „Peninsula-Tour“unternehmen. Diese schließt u.a. eine Bootsfahrtvon Camps Bay bis Hout Bay, die Fahrtüber den legendären Chapman’s Peak Drive, denNaturpark am „Kap der Guten Hoffnung“,Simon’s Town sowie den Besuch der Pinguin-Kolonie am Boulder’s Beach mit ein. Abendserwartet Sie und Ihre Reisegruppe schließlichein fantastisches Abschieds-Dinner im Gold ofAfrica-Restaurant. FA16. Tag So: KapstadtNach dem Frühstück steht Ihnen der Tag bis zuIhrem Transfer zum Internationalen Flughafenvon Kapstadt zur freien Verfügung. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person226ReisetermineJohannesburg – Kapstadt2013Beginn EndeApr 13 Apr 28Aug 10 Aug 25Sep 21 Okt 06Okt 19 Nov 03Nov 16 Dez 01Dez 07 Dez 22SPAREN5% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 1316 Tage ab Fr 3.240 *Tour Code: GTJK2014Beginn EndeJan 18 Feb 02Feb 15 Mär 02Mär 15 Mär 30Apr 12 Apr 27n Reisetermine mit Durchführungsgarantien Mindestteilnehmerzahl dieser Terminebis 8 Wochen vor Reisebeginn: 10 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Vorschau-Termine 2014/15 auf Anfrage.Preise 01. Apr 2013– 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonJohannesburg – Kapstadt Code Tage FrSaison A Doppelzimmer GTJK 16 3.290Einzelzimmer 4.025Saison B Doppelzimmer GTJK 16 3.240Einzelzimmer 3.965Saison C Doppelzimmer GTJK 16 3.390Einzelzimmer 4.190Saison D Doppelzimmer GTJK 16 3.660Einzelzimmer 4.520Optionale AusflügeFrSafari Hluhluwe-Imfolozi-Park TOTSHP1 75Safari Sani Pass/Lesotho TOASSP1 145„Peninsula”-Tagesausflug TOPTT01 110Saison A 01. Apr – 30. Apr 13 & 01. Sep - 30. Sep 13Saison B 01. Mai – 31. Aug 13Saison C 01. Okt – 31. Dez 13Saison D 01. Jan – 30. Apr 14* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne FlügeAlleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Keine Dreibett-Zimmer buchbar.Ermäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 810Kings Club, Spar ab 5 162Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Johannesburg bis 17:00 UhrTag 16 Abflug Kapstadt zu beliebiger ZeitBuchbare Teilstrecken7 Tage Johannesburg/Durban (Tage 1 - 7) Code: GTJD11 Tage Durban/Kapstadt (Tage 6 - 16) Code: GTDKDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN - Südafrika SELECT109


ausblick aus „god’s window“7. Tag Sa: St Lucia - DurbanDer Tag beginnt mit einer Bootsfahrt auf demSt Lucia-Delta. Im Wasser können Sie Flusspferdeund Krokodile sehen und mit etwas Glückdie Jagdschreie des Seeadlers hören. Entlangder üppig bewachsenen Küste von KwaZulu-Natal sehen Sie viele Zuckerrohr-Felder underreichen zur Mittagszeit Ihr Hotel in Durban.Den freien Nachmittag können Sie dazu nutzen,Durbans goldene Strände und das warme Wasserdes Indischen Ozeans zu genießen oder dieUferpromenade zu erkunden.Hotel: Protea Hotel Edward, Durban F8. Tag So: Durban – Port Elizabeth – KnysnaBis zu Ihrem Flughafen-Transfer (Inlandsflugeingeschlossen) können Sie nochmals DurbansStrandpromenade genießen. Nach Ankunft inPort Elizabeth werden Sie von Ihrem neuenReiseleiter begrüßt. Im Tsitsikamma Forestkönnen Sie uralte Gelbholz-Bäume, wie den 800Jahre alten „Big Tree“, bestaunen. Am späterenNachmittag erreichen Sie den Ferienort Knysnaim Zentrum der malerischen Gartenroute.Hotel: Knysna Hollow Country Estate,Knysna, 2 Nächte FA9. Tag Mo: KnysnaEin Höhepunkt des Aufenthalts in Knysna istdie morgendliche Bootsfahrt auf der Knysna-Lagune mit einem anschließenden Besuchdes Featherbed Nature Reserve, wo Sie einegroßartige Aussicht auf die beeindruckendenSandsteinköpfe (The Heads), die der Legendenach den Zugang zu Knysnas riesiger Lagunebewachen, sowie auf die umgebenden Wälder,Sumpfgebiete und unberührten Strände erwartet.Nach dem Mittagessen steht der weitereTag zur freien Verfügung, um das hübscheStädtchen auf eigene Faust zu erkunden. FM10. Tag Di: OudtshoornNach dem Frühstück reisen Sie landeinwärtsüber den spektakulären Outeniqua Pass nachOudtshoorn. Der Ort ist auch als „Feder-Hauptstadtder Welt“ bekannt. Nach dem Mittagessen,bei dem ein Straußen-Steak auf der Speisekartenicht fehlen darf, lernen Sie beim Besuch einerStraußenfarm die kühnen wie rätselhaftenLaufvögel näher kennen zu lernen und könnensie sogar reiten. Anschließend geht es unter dieErde, um die einzigartigen Kalksteingebilde derCango-Tropfsteinhöhlen zu bewundern. DasHöhlensystem gilt als eines der faszinierendstenNaturwunder Südafrikas.Hotel: Queens Hotel, Oudtshoorn FM11. Tag Mi: Oudtshoorn – KapstadtDas Ziel der heutigen Etappe ist Kapstadt. Jenach Jahreszeit führt die Fahrt entwederentlang der reizvollen Route 62, der südafrikanischenVersion der amerikanischen Route 66,oder über Swellendam und den KüstenortHermanus, wo man während der Brutzeit derSüdlichen Glattwale (von Juli bis November)diese beeindruckenden Meeres-Säugetiere vorder Küste beobachten kann. Am spätenNachmittag erreichen Sie Kapstadt.Hotel: Protea Hotel President,Kapstadt, 4 Nächte F12. Tag Do: Kap-HalbinselHeute unternehmen Sie einen Ausflug auf dieCape-Halbinsel zum „Kap der guten Hoffnung“.Im Fischerdorf Hout Bay haben Sie Gelegenheitzu einer fakultativen Bootsfahrt zur Seal Island,wo Sie die Possen der dortigen Seehundebeobachten können. Nach der Fahrt über denlegendären Chapman’s Peak Drive besuchen Sieden Naturpark am „Kap der Guten Hoffnung“.Der Ausblick von der Kap-Spitze, ist atemberaubend.Weiterhin sehen Sie die Pinguin-Kolonieam Boulder’s Beach und kehren über denidyllischen Marine-Stützpunkt Simon’s Townwieder nach Kapstadt zurück. F13. Tag Fr: Paarl – StellenboschHeute steht ein Ausflug in das Weinanbaugebietam Kap auf dem Programm, wo Weine vonWeltklasse produziert werden. Sie besuchen dieOrtschaften Paarl und Stellenbosch, den zweitältestenOrt Südafrikas, der sich aus einerSiedlung holländischer Einwanderer entwickelthat. Am Rande von Stellenbosch erwarten Siedann beim Besuch zweier renommierter örtlicherWeingüter jeweils Weinproben. Besuchedes Hugueneot Memorial-Museums und desDenkmals für die Afrikaans-Sprache runden denTag mit geschichtlichen Einblicken ab. F14. Tag Sa: KapstadtDen freien Tag in Kapstadt können Sie ganznach Ihrem Geschmack verbringen. Vielleichtunternehmen Sie eine Gondelfahrt auf denikonischen Tafelberg (zusätzliche Kosten) undgenießen die Aussicht über die Stadt und dieKüste. Unbedingt empfehlenswert ist ein Besuchdes Victoria & Alfred Waterfront-Komplexes mitzahlreichen Restaurants. F15. Tag So: KapstadtNach dem Frühstück steht Ihnen der Tag bis zuIhrem Transfer zum Internationalen Flughafenvon Kapstadt zur freien Verfügung. FbiszuFrühbucher-RabattFr pro Person26815 Tage ab Fr 3.785 *Tour Code: ETJKReisetermineJohannesburg – Kapstadtjeden SoNNTAGMindestteilnehmerzahl: 2 PersonenGültigkeit des Reiseprogramms: 01. Apr 2013 - 30. Apr 2014Preise 01. Apr 2013– 30. Apr 2014Rundreise ohne Flüge pro PersonJohannesburg – Kapstadt Code Tage FrSaison A Doppelzimmer ETJK 15 4.030Einzelzimmer 4.800Saison B Doppelzimmer ETJK 15 3.785Einzelzimmer 4.455Saison C Doppelzimmer ETJK 15 3.925Einzelzimmer 4.615Saison D Doppelzimmer ETJK 15 4.130Einzelzimmer 4.920Saison E Doppelzimmer ETJK 15 4.490Einzelzimmer 5.370Saison A 01. Apr – 30. April 13Saison B 01. Mai – 31. Aug 13Saison C 01. Sep – 30. Sep 13Saison D 01. Okt – 31. Dez 13Saison E 01. Jan – 30. Apr 14SPAREN5% des Reisepreises, nähere Details siehe S. 13* Doppelzimmer-Preis pro Person ohne internat. FlügeAlleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.Keine Dreibett-Zimmer buchbar.Ermäßigungen pro Person (Seite 13)FrKinder (5 bis 15 Jahre) 946Kings Club, Spar ab 5 189Fluginformation (Flüge sind nicht im Preis eingeschlossen)Tag 1 Ankunft Johannesburg bis 17:00 UhrTag 15 Abflug Kapstadt zu beliebiger ZeitDEUTschsPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN - Südafrika111


DEUTSCHSPRACHIGSELECT15 TageFaszination NamibiaDAMARALAND112SWAKOPMUNDETOSHA-NATIONALPARKSOSSUSVLEILÜDERITZATLANTISCHEROZEAN112Namib-Naukluft-ParkWINDHOEKNAMIBIAGOCHASFISH RIVERCANYONhäuserzeile in swakopmund21221WATERBERG-NATIONALPARK11Kalahari-Wüstezebras im etosha-nationalparkHöhepunkte• Windhoek, Hauptstadt Namibias• Malerische Kalahari-Wüste• Mesosaurus-Fossilienpark• Grandioser Fish River Canyon• Lüderitz, Stadt mit deutschem Flair• Diaz Point, Pinguine & Seehunde• Castle duwiseb, sandsteinschloss• Sossusvlei, gigantische Sanddünen• Frühstück in der Wüste• Spektakulärer Sesriem Canyon• Namib-Naukluft-Nationalpark• Lagune von Walvis BayLeistungenHoher Reisekomfort• Fahrt im modernen, komfortablen undvollklimatisierten ReisebusProfessionelle Reisebegleitung• Entdecken Sie Namibia mit unseremerfahrenen deutschsprachigen Reiseleiterund einem ChauffeurAusgewählte Unterkunft• Zimmer mit Bad oder Dusche/WC inLodges und Hotels der guten Mittelklasse(bestmöglicher Hotelstandard in denabgelegenen Regionen)Reiseprogramm1. Tag So: WindhoekNach Ihrer Ankunft am Flughafen von Windhoekwerden Sie im „Land der Kontraste“ begrüßt undin zu Ihrem Rundreise-Hotel gebracht. Abendstreffen Sie im Hotel auf Ihre Reiseleitung undIhre Reisegefährten.Hotel: Windhoek Country Club2. Tag Mo: Windhoek - KalahariNach dem Frühstück verlassen Sie Windhoek undreisen südwärts am Rande der Kalahari-Wüsteentlang. Die „Kalahari“ ist Teil eines riesigenSand-Beckens, das sich über mehrere afrikanischeLänder ausdehnt. In der Region sind u.a.Giraffen und Antilopen zu Hause. In der Nähe vonGochas erreichen Sie Ihre Lodge. Nach dem Sonnenuntergangerwartet Sie hier das Abendessen.Hotel: Auob Country Lodge, Gochas FA3. Tag Di: Kalahari – Fish River CanyonDie Weiterreise führt Sie zum Fish River Canyon.Zunächst besuchen Sie bei Keetmanshoop denMesosaurus-Fossilienpark. Wie ganz Namibia istauch dieser Ort mit unglaublichen Kontrastengesegnet, und in den Felsformationen spiegeltsich die geologische Entstehungsgeschichteder Erde wider. Beim Ausblick über die raueLandschaft kann man sich kaum vorstellen, aufdem Grund eines urzeitlichen Sees zu stehen.Die „Mesosaurus“ ist einer der überzeugendstenBeweise für die Verschiebung der kontinentalenErdplatten, wobei das gleiche Gestein und diegleichen Felsformationen auch in Südamerika zufinden sind. Am späten Nachmittag erreichen Siedie Canyon Lodge.Hotel: Canyon Lodge, Fish River Canyon FA• Swakopmund, beliebter küstenort• „Forbidden coast“-Rundflug*• Felsmalereien von Twyfelfontein• Seltsamer Burnt Mountain• Faszinierendes damaraland• Spektakuläre „Organ Pipes“• Petrified Forest, versteinerter Wald• Tierwelt im Etosha-Nationalpark• Wild-Safari, auf der Spur der „Big 5“• Waterberg-NationalparkEingeschlossene kultur-Erlebnisse* fakultativer AusflugUmfassende Verpflegung• Reichhaltige Frühstücksbuffets: 14 F• Abendessen: 10 AAAT Kings Plus• Alle Flughafentransfers• Alle Nationalpark-Gebühren• Gepäckservice• Dokumenten-Tasche• Reisetermine mit Durchführungsgarantie• Viele mehrtägige Aufenthalte• SELECT >> Maximal 25 Reiseteilnehmer4. Tag Mi: Fish River Canyon - LüderitzAuf einer spektakulären Wanderung am Canyon-Rand entlang erfahren Sie Erstaunliches überdie Flora und Fauna und die Felsformationen desca. 500 m tiefen Fish River Canyons. Mit einerLänge von 161 km und einer Breite von bis zu 27km ist er der zweitgrößte Canyon der Welt. Überdie Ortschaft Aus geht die Reise in RichtungAtlantikküste nach Lüderitz. Die beste Aussichtauf die deutsch geprägte Stadt hat man von derden Naturhafen schützenden Halbinsel. Nördlichvon Lüderitz besuchen Sie Diaz Point, wo einStein-Denkmal an die portugiesischen Entdeckererinnert und die verrosteten Überreste einerehemaligen Walfangstation wie bizarre Skulpturenim Sand stehen. In der kühlen Strömungdes Atlantiks kann man Brillenpinguine und Seehundebeobachten. Genießen Sie einen freienNachmittag in Lüderitz.Hotel: Protea Hotel Sea-View, Lüderitz F5. Tag Do: Lüderitz – SossusvleiNach einem frühen Aufbruch besuchen Sie aufdem Weg in die Namib-Wüste das Castle Duwisebin Mitten einer rotbraunen Hügellandschaft. Dasrote Sandstein-Schloss mit Zinnen und Erkertürmenließ der legendäre Baron von Wolf einst fürseine amerikanische Ehefrau erbauen. Währenddes Aufenthalts können Sie hier frischen Kaffeemit Kuchen genießen (nicht eingeschlossen).Schließlich erreichen Sie bei Sossusvlei IhreLodge, wo Sie die nächsten beiden Nächteverbringen.Hotel: Namib Desert Lodge,Sossusvlei, 2 Nächte FA


ReisebedingungenSehr geehrter Reisegast,wir danken Ihnen sehr für das Interesse und Vertrauen, das Sie unsentgegenbringen. Die nachfolgenden Reisebedingungen regeln dieRechtsbeziehung zwischen Ihnen (nachstehend „Reiseteilnehmer“genannt) und Ihrem Reiseveranstalter bzw. mit der aaT Kings ToursInternational Ltd. (nachstehend RV genannt) und werden von Ihnen bei derBuchung anerkannt. Im Falle, dass Ihr örtliches Reisebüro/Buchungsstelleals Reiseveranstalter auftritt, gelten vorrangig dessen Reisebedingungenund die nachfolgenden Bestimmungen haben nur ergänzenden Charakter.ReiseanmeldungDie Anmeldung der Reise erfolgt bei Ihrem Reisebüro für alle in derAnmeldung mit aufgeführten Reiseteilnehmer. Die schriftliche Bestätigungerfolgt schnellstmöglich durch Übersendung an Ihr Reisebüro/Buchungsstelle. Um Ihre Reservierung garantieren zu können, muss eineAnzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises geleistet werden. Diese istspätestens 7 Tage nach Bestätigung an Ihr Reisebüro/Buchungsstellezu leisten. Sobald eine Anzahlung vom RV akzeptiert worden ist, sinddie Reservierung und insbesondere auch der Reisepreis garantiert. DieRestzahlung hat spätestens 4 Wochen vor Ihrer Abreise aus Europa an IhrReisebüro/Buchungsstelle zu erfolgen.VertragsparteienDer Reisevertrag wird geschlossen zwischen dem/den Reiseteilnehmer(n)und dem RV. Die AAT Kings Tours (Deutschland) GmbH ist hierbei dervom RV bevollmächtigte Vertreter in der Bundesrepublik Deutschland undEuropa. Der RV vereinbart mit seinen Kunden die Geltung deutschen Rechts.Ausschließlicher Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland fürKlagen, die sich gegen den RV richten, ist München.Durchführender VeranstalterDie in diesem Katalog aufgeführten Reiseprogramme werden von AATKings Tours Pty. Ltd., AAT-Australian Adventure Tours Pty. Ltd. (AussieAdventure, Darwin Day Tours und Tiwi Tours), Inspiring Journeys Pty. Ltd.und Thompsons Africa im Auftrag der AAT Kings Tours International Ltd.durchgeführt.Ausgenommen sind fakultative Ausflüge (z.B. Rundflüge, Ballonfahrten oderBootsfahrten), die von unabhängigen örtlichen Veranstaltern durchgeführtwerden, und für die ausschließlich die Geschäfts-/Beförderungsbedingungendieser örtlichen Veranstalter gelten.GültigkeitsdauerDie Reisebeschreibungen in diesem Katalog entsprechen dem Standbei Drucklegung im Oktober 2012 und gelten im Allgemeinen für alleReisetermine zwischen 01. April 2013 und 31. März 2014. Im Einzelnen ist dieGültigkeitsdauer beim jeweiligen Reiseprogramm vermerkt. Änderungen derReisepläne behält sich der RV jedoch ausdrücklich vor.LeistungenDie Leistungsverpflichtung des RV ergibt sich ausschließlich ausdem Inhalt der Buchungsbestätigung in Verbindung mit dem für denZeitpunkt der Reise gültigen Katalog unter Maßgabe der dort enthaltenenHinweise und Erläuterungen. Details entnehmen Sie bitte der jeweiligenProgrammbeschreibung. Wo nicht anders vermerkt, sind Flugkosten,Flughafen und Sicherheitsgebühren nicht im Reisepreis eingeschlossen.Grundsätzlich nicht im Reisepreis eingeschlossen sind Reiseversicherung,fakultative Ausflüge, Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder undVisagebühren.Programmänderungen, abweichend von der Beschreibung im Katalog, dienach Vertragsabschluss notwendig werden, sei es aus organisatorischenGründen oder witterungsbedingt, behält sich der RV grundsätzlich vor,soweit sie dem Reisenden zumutbar oder zwingend erforderlich sind.Reisebüros sind nicht vom RV autorisiert, Zusicherungen zu geben oderAbreden zu treffen, die über die Buchungsbestätigung des RV oder derReisebeschreibung im Katalog hinausgehen.Reisepreise und ErmäßigungenDie in dieser Broschüre abgedruckten Preise verstehen sich in SchweizerFranken (Fr) und gelten im Allgemeinen vom 01. April 2013 bis zum 31. März2014. Die aufgeführten Fr-Preise basieren auf dem am 15. September 2012gültigen Wechselkursen zum Australischen und Neuseeländischen Dollarsowie Südafrikanischen Rand. Der RV behält sich das Recht vor, die Preisejederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, falls dies aufgrund vonWechselkursschwankungen, steuergesetzlichen Änderungen (z.B. die Höheder australischen/neuseeländischen Mehrwertsteuer betreffend), unvorhergesehenenPreisänderungen bei den Leistungsträgern oder steigendenTreibstoffkosten erforderlich sein sollte. Die verschiedenen Saison-Preiseentnehmen Sie bitte den konkreten Programmbeschreibungen. Sobald derrv ihre Anzahlung erhalten und Ihre Buchung bestätigt hat, sind die Preiseverbindlich und eventuelle Änderungen des Wechselkurses werden vomrv getragen.Die im vorliegenden Katalog oder in sonstigen Prospekten, in denen aufdie reisebedingungen dieses hauptkataloges verwiesen wird, angegebenenPreise für internationale Flüge und Flüge innerhalb Australiens undNeuseelands sind unverbindliche Preise, basierend auf den günstigstenBuchungsklassen. Abhängig vom Buchungszeitpunkt und der Verfügbarkeitin den verschiedenen Buchungsklassen können Zuschläge anfallen.Die angegebenen Preisen für Zusatzübernachtungen auf Seite 84 diesesKataloges beziehen sich jeweils auf eine bestimmte Zimmerkategorie undsind grundsätzlich abhängig von der Verfügbarkeit. An Feiertagen (z.B.Ostern, Weihnachten, Silvester, Neujahr usw.) und zu bestimmten örtlichenGroßereignissen, bzw. bei Erschöpfung der vom RV gebuchten Kontingente,fallen möglicherweise Zuschläge an.Bei den Geführten Rundreisen und Explorer-Touren erhalten Kinder imAlter von 5 bis 15 Jahren die im Katalog aufgeführte Ermäßigung aufden ausgeschriebenen Doppelzimmer-Preis (bzw. auf den Preis für das2-Personenzelt). Ausgenommen sind eventuelle Zuschläge für Flüge,Zugfahrten und Schiffspassagen. Voraussetzung ist, dass die Kinder inBegleitung eines Erwachsenen reisen und die Unterkunft mit min. einemErwachsenen geteilt wird.Bei Tagestouren und Flexiblen Kurztouren ist kein Mindestalter erforderlichund Kinder bis 15 Jahre erhalten auch hier einen ermäßigten Kinderpreis.Bei mehrtägigen Kurztouren, die Übernachtungen einschließen, istVoraussetzung, dass das Zimmer mit einem Erwachsenen geteilt wird. ProZimmer ist nur eine Kinder-Ermäßigung möglich. Die genauen Kinderpreiseerhalten Sie auf Anfrage.ÄnderungsgebührSollte der Reiseteilnehmer nach Bestätigung der Buchung eineUmbuchung/Änderung wünschen, und diese vom RV befürwortet werdenund grundsätzlich möglich sein, so wird eine änderungsgebühr vonFr 30 pro Person erhoben. Ein grundsätzlicher Anspruch des Kunden aufUmbuchung nach Vertragsschluss besteht jedoch nicht.Rücktritt durch den KundenStornogebühren werden in Abhängigkeit vom Rücktrittszeitpunkt vor derReise als pauschalierter Ersatz der Aufwendungen des RV wie folgt erhoben.Rundreisen/Kurztouren/Landarrangements:Tage der Stornierung 42+ 42-22 21-15 14-8 7-1 0vor Reisebeginn% des Reisepreises 15% 25% 40% 60% 75% 85%Tagestouren: innerhalb von 24 Stunden 100%Die Minimal-Gebühr entspricht der Anzahlung von 15%. Dem Reiseteilnehmersteht das Recht zu, dem RV nachzuweisen, dass ein Schaden nichtentstanden ist oder wesentlich niedriger ist als die oben genanntenPauschalbeträge. Der RV behält sich das Recht vor, in Abweichung von denPauschalbeträgen eine konkrete höhere Entschädigung zu fordern, falls ihmein wesentlich höherer Schaden entstanden ist. In diesem Fall ist der RVverpflichtet, diesen dem Kunden zu beziffern und zu belegen.ReisemangelWird die Reise nicht vertragsgemäß erbracht, kann der ReiseteilnehmerAbhilfe verlangen, welche der RV auch in Form einer gleichwertigenErsatzleistung erbringen kann. Der RV kann die Abhilfe verweigern, wennsie einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordert. Nur wenn dem RV zurAbhilfe eine angemessene Frist gesetzt wird, und er innerhalb dieser Fristkeine Abhilfe leistet, kann der Reiseteilnehmer selbst Abhilfe schaffen unddie hierfür erforderlichen Aufwendungen ersetzt verlangen. Sofern es sichbei dem Mangel, dem der RV innerhalb der gesetzten Frist nicht abgeholfenhat, um einen erheblichen Mangel handelt, kann der Reiseteilnehmer denVertrag kündigen. Einer Fristsetzung zur Abhilfe bedarf es zur Herbeiführungdes Rechts zur Kündigung oder Minderung dann nicht, wenn die Abhilfeunmöglich ist, wenn der RV die Abhilfe grundlos verweigert oder wenndie sofortige Abhilfe durch ein bestehendes berechtigtes Interesse desReiseteilnehmers geboten ist.Eine nachträgliche Herabsetzung des Reisepreises (Minderung) wegen aufgetretenerMängel ist grundsätzlich nur möglich, wenn es der Reiseteilnehmernicht schuldhaft unterlassen hat, dem RV den Mangel anzuzeigen. EineMängelanzeige nimmt die örtliche Reiseleitung des RV entgegen. Solltediese wider Erwarten nicht erreichbar sein, so kann sich der Reisende an dendurchführenden örtlichen Veranstalter oder den bevollmächtigten Vertreterdes RV in der Bundesrepublik Deutschland wenden.GewährleistungsansprücheGewährleistungsansprüche hat der Reiseteilnehmer nach der gesetzlichenRegelung innerhalb eines Monats nach dem vertraglichen Reiseende am Sitzdes RV geltend zu machen. Nach Ablauf dieser Frist kann der ReiseteilnehmerAnsprüche nur dann geltend machen, wenn er ohne Verschulden an derEinhaltung der Frist verhindert war. Gewährleistungsansprüche verjähren ineinem Jahr nach Reiseende.TeilnahmebeschränkungDas Mindestalter zur Teilnahme an den Gruppenreisen beträgt5 Jahre. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen von einemErwachsenen begleitet werden. Behinderte Personen sind auf Tourendes RV grundsätzlich willkommen, dürfen jedoch nicht auf besondereBetreuung seitens des RV angewiesen sein, bzw. müssen von einernicht behinderten Person begleitet werden. Der RV behält sich das Recht vor,Personen, deren geistiger oder körperlicher Zustand sie nicht befähigt, fürsich selbst zu sorgen, oder die Dienste und Einrichtungen benötigen, welcheder RV nicht garantieren kann, die Teilnahme zu verwehren bzw. von derReise auszuschließen. Der Reiseteilnehmer erklärt sich damit einverstanden,den RV und seine Leistungsträger nicht für die eventuelle Entscheidungverantwortlich zu machen, sie aus den vorgenannten Gründen von derReiseteilnahme auszuschließen oder irgendwelche Dienste zu verweigern.HaftungsbeschränkungDie Haftung des RV für Schäden, die nicht solche aus der Verletzung desLebens, des Körpers oder der Gesundheit sind, ist auf den dreifachenReisepreis beschränkt, soweit ein Schaden weder vorsätzlich noch grobfahrlässig herbeigeführt wurde oder soweit der RV für den entstandenenSchaden nicht allein wegen eines Verschuldens eines vom RV eingesetztenLeistungsträgers verantwortlich ist.Der RV haftet insbesondere nicht für Leistungsstörungen und Schäden imZusammenhang mit Fremdleistungen, die von Leistungsträgern erbrachtwerden und als solche für den Reiseteilnehmer erkennbar vom RV lediglichvermittelt werden (z.B. fakultative Ausflüge, Beförderungsleistungen). Beivermittelten Fremdleistungen haftet der RV lediglich im Falle der Verletzungder Vermittlerpflichten, nicht jedoch für die vermittelte Fremdleistung selbst.Zu den vermittelten Fremdleistungen zählen insbesondere internationaleFlüge und die in diesem Katalog aufgeführten und optional buchbarenFlüge innerhalb Australiens und Neuseelands, Zugfahrten mit demGhan, Kreuzfahrten, Gondelbahnfahrten, Jetboat-Fahrten, Ballonfahrtenund Rundflüge. Diese Fremdleistungen sind von Natur aus mit gewissenGefahren verbunden und werden weder vom RV noch von Teilhabern (seienes Personen oder Firmen) des RV durchgeführt. Der RV kann und wird daherkeinerlei Verantwortung für Verletzungen oder Verluste irgendwelcher Artübernehmen, auf welche Art und Weise sie auch immer entstehen undungeachtet dessen, ob sie auf Fahrlässigkeit beruhen.Haftungsbeschränkende oder haftungsausschließende gesetzliche Vorschriften,die auf internat. Abkommen beruhen und auf die sich ein vom RVeingesetzter Leistungsträger berufen kann, gelten auch zu Gunsten des RV.Für Sachschäden aus unerlaubter Handlung haftet der RV nur bei Vorsatzoder grober Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet der RV nur undder Höhe nach begrenzt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden,sofern er eine Pflicht verletzt, deren Einhaltung für die Erreichung desVertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalspflicht).Bei Rail & Fly-Angeboten handelt es sich um eine Kooperation mit derBahn und nicht um eine Eigenleistung des Veranstalters. Wir weisen Siedarauf hin, dass bei öffentlichen Verkehrsmitteln Verspätungen grundsätzlichnie auszuschließen sind und bitten Sie, Ihre Verbindung eigenverantwortlichso zu wählen, dass Sie den Abflughafen spätestens drei Stundenvor der Abflugzeit erreichen. Der Veranstalter haftet ausdrücklich nicht fürVerspätungen der Bahn und daraus resultierender Kosten.RückerstattungenRückerstattungen für reiseleistungen, die entweder freiwillig, wegenKrankheit oder anderer vom RV nicht zu vertretender Gründe vomReiseteilnehmer nicht in Anspruch genommen werden, können nicht erfolgen.Der Reiseteilnehmer hat lediglich einen Anspruch auf die erspartenAufwendungen, die von den einzelnen Leistungsträgern an den RV tatsächlicherstattet wurden. Alle Rückerstattungsgesuche müssen innerhalb von30 Tagen nach Reiseende eingereicht werden.Reiseleitung/ReisekommentarDie Reiseleitung und der Reisekommentar auf den im Katalog aufgeführtenReisen erfolgt entweder in englischer oder in deutscher Sprache, wie in derjeweiligen Reisebeschreibung vermerkt.Sitzordnung im BusUm auf den Geführten Rundreisen jedem Reiseteilnehmer die Möglichkeit zugeben, einen Platz vorne im Bus genießen zu können, werden die Sitzreihentäglich gewechselt. Die Rotation ist obligatorisch.Mindestteilnehmerzahl und DurchführungsgarantieDie reisetermine unterliegen teilweise einer Mindestteilnehmerzahl,welche bei der jeweiligen Rundreise aufgeführt ist. Bei Nichterreichender Mindestteilnehmerzahl ist der RV berechtigt, vom Reisevertragzurückzutreten. Der Rücktritt erfolgt bis spätestens 8 Wochen vordem Reisebeginn. Sofern der Kunde in diesem Falle nicht von einemErsatzangebot Gebrauch macht, werden bereits geleistete Zahlungenunverzüglich zurückerstattet. Bei den Geführten Rundreisen beträgt dieMindestteilnehmerzahl im Allgemeinen 15 Personen, bei den Rundreisender SELECT-Serie 10 Personen. Die genaue Mindestteilnehmerzahl istjeweils in der Reisebeschreibung vermerkt.Die meisten Reisetermine der Geführten Rundreisen genießen eineDurchführungsgarantie ungeachtet der Teilnehmerzahl. Beträgt dieGruppengröße an einem garantierten Reisetermin weniger als 15 Teilnehmer,so kann der Reiseleiter gleichzeitig auch Fahrer sein und der RV behält sichdas Recht vor, ein kleineres Fahrzeug einzusetzen, welches möglicherweisenicht mit allen im Katalog aufgeführten Einrichtungen ausgestattet ist.Einzelzimmer, „Halbe Doppelzimmer” und DreibettzimmerWo Einzelzimmer gewünscht und buchbar sind, muss der Reiseteilnehmerden in der Reisebeschreibung aufgeführten Einzelzimmerpreis bezahlen.In entlegenen Reisegebieten und kleineren Hotels kann die Verfügbarkeitvon Einzelzimmern beschränkt sein. Alleinreisende, die den Zuschlag nichtbezahlen möchten, können auf Wunsch bei geführten Rundreisen (nicht beiExplorer-Touren) mit einem Mitreisenden gleichen Geschlechts in einem „halbenDoppelzimmer“ untergebracht werden.Bei den Geführten Rundreisen, Explorer-Touren und Flexiblen Kurztouren sindin der Regel zu einem ermäßigten Preis auch Dreibettzimmer buchbar. Dieentsprechende Preisermäßigung gilt pro Reiseteilnehmer (Dreierbelegung) istentweder bei der Reisebeschreibung aufgeführt oder auf Anfrage erhältlich. Inmanchen Hotels kann das dritte Bett ein einfaches Zustellbett, Klappbett odersog. „Roll-Away“-Bett sein.FreigepäckJeder Reiseteilnehmer kann einen mittelgroßen Koffer oder Rucksacksowie ein kleines Handgepäck, welches im Fahrgastraum des Reisebussesmitgeführt werden kann, mit auf die Reise bringen. Die Summe vonLänge, Höhe und Tiefe des Gepäckstücks sollte 140 cm nicht überschreiten.Bitte beachten Sie, dass Koffer mit ausziehbarem Griff undRollen nicht in die Handgepäckablage der Reisebusse passen und nicht alsHandgepäck akzeptiert werden. Das Gesamtgewicht aller Gepäckstückesollte 20 kg pro Person nicht überschreiten. Auf Kleingruppen-Touren imNorthern Territory ist das Reisegepäck auf einen mittelgroßen Koffer/Rucksack mit maximal 12 kg und ein kleines Handgepäckstück beschränkt.Aufgrund strenger gesetzlicher Vorschriften bezüglich des Gesamtgewichtsder Fahrzeuge, sind die Fahrer/Reiseleiter unter Umständen angewiesen, aufdie Freigepäckgrenze zu bestehen.RauchenGesetzliche Bestimmungen in Australien, Neuseeland und im Südlichen Afrikaverbieten das Rauchen in öffentlichen Verkehrsmitteln. Raucher müssendeshalb das Rauchen auf die regelmäßigen Pausen unterwegs beschränken.Flughafen-TransfersAm ersten und letzten Tag der Rundreise ist jeweils ein kostenloser Transfervom Flughafen zum Rundreise-Hotel bzw. vom Hotel zum Flughafen eingeschlossen,wie in der jeweiligen Reisebeschreibung aufgeführt. Wenn vor odernach der Reise zusätzliche Hotelnächte bei AAT Kings gebucht werden, sinddie passenden Transfers ebenfalls gewährleistet.SicherheitshinweisAustralien, Neuseeland und das Südliche Afrika zu bereisen, sind wundervolleErlebnisse und grundsätzlich unproblematisch. Auch die Reisegebieteim Südlichen Afrika gelten als sicher, wenn die üblichen Verhaltensweisenbeachtet werden. Ausnahmen bilden hier teilweise die Großstädte, bzw. derenRandgebiete. Besuchen Sie Ihnen unbekannte Stadtteile nicht ohne ortskundigeBegleitung und gehen Sie nachts nicht alleine spazieren. VerschließenSie Wertsachen im Hotelsafe und machen Sie sich von wichtigen Unterlagen(z.B. Reisepass) Kopien, die Sie getrennt von Ihren Wertsachen aufbewahren.Notieren und merken Sie sich Nummern, um notfalls Ihre Bankkonten sperrenlassen zu können. Auf der Website des Auswärtigen Amtes www.diplo.definden Sie ständig aktuelle Informationen.Pass-, Visa- und Gesundheitsbestimmungen/ImpfungenFür die Einhaltung der Pass-, Visa- und Gesundheitsbestimmungen ist ausschließlichder Reiseteilnehmer verantwortlich. Alle Nachteile, die aus derNichtbefolgung erwachsen, gehen zu Lasten des Reiseteilnehmers. Bitteerkundigen Sie sich deshalb ausführlich bei Ihrem Reisebüro nach den aktuellenEinreisevorschriften. Auch im Falle, dass der RV mit der Besorgung desnotwendigen Visums beauftragt wurde, haftet der RV nicht für die rechtzeitigeErteilung oder Zustellung des Visums, es sei denn, dass er die Verzögerungzu vertreten hat.Für die einreise nach australien benötigen bürger der eu und derSchweiz einen gültigen Reisepass sowie ein Visum bzw. eine elektronischeEinreiseerlaubnis (ETA). Im Falle eines Zwischenstopps in einem asiatischenLand muss der Reisepass bei der Einreise noch min. 6 Monate gültig sein.Für die Einreise nach Neuseeland, Südafrika und Namibia benötigen Bürgerder EU und der Schweiz für eine Aufenthaltsdauer von bis zu 3 Monatenkein Visum, jedoch einen gültigen Reisepass, der zum Zeitpunkt der Einreisenoch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Bitte beachten Sie, dassje nach Staatsangehörigkeit auch Kinder einen eigenen Kinderreisepass/Kinderausweis benötigen.Für die Einreise nach Zimbabwe ist ein Visum erforderlich, das bei derEinreise an den Flughäfen in Harare, Bulawayo oder Victoria Falls sowie an denGrenzübergängen gegen eine bar zu zahlende Gebühr in Devisen (einmaligeEinreise: USD 30 / zwei Einreisen: USD 45) erteilt wird.Während für Australien und Neuseeland keinerlei Impfungen oderGesundheitsbestimmungen zu beachten sind, wird den Besuchern desSüdlichen Afrikas generell eine Hepatitis A/B-Schutzimpfung empfohlen.Für manche Länder und Regionen im Südlichen Afrika ist unbedingt aucheine Malaria-Prophylaxe zu empfehlen. Zu diesen Regionen gehören derKruger-Nationalpark, die Wildschutzgebiete in kwaZulu-Natal sowie dieFlachlandgebiete im Norden und Osten Südafrikas, der Norden Namibias(Etosha-Nationalpark), Botswana (Chobe-Nationalpark) und Zimbabwe(Victoria Falls). Bei Einreise aus einem Gelbfieberinfektionsgebiet, muss eineentsprechende Impfung nachgewiesen werden.ReiseversicherungEs wird allen Reiseteilnehmern dringend empfohlen, im Reisebüro eineumfassende Reiseversicherung abzuschließen, die nicht nur beiKrankenhausaufenthalt und Verlust des persönlichen Gepäcks, sondern auchbei einer notwendigen Stornierung aus wichtigen Gründen eintritt.Allgemeine BedingungenBitte beachten Sie, dass sich Reiseverläufe an besonderen Feiertagen undTerminen (z.B. Weihnachten, Ostern, Silvester oder Neujahr) ändern könnenund dass bei zusätzlichen Hotelübernachtungen eventuell ein Preiszuschlagoder eine Mindestaufenthaltsdauer erforderlich ist.Bei Reisen, die in die entlegeneren Outback-Regionen (Hinterland) führen,behält sich der RV das Recht vor, Änderungen der Reiseroute oder Unterkünftevorzunehmen, wenn Wetter-, Straßen- oder andere Reisebedingungen dieserforderlich machen. Für Folgekosten, die durch Verspätung, Kürzung oderÄnderung der Reise entstehen, und Mehrkosten hat der Reiseteilnehmeraufzukommen.Der rv ist nicht in der lage, die einhaltung genauer ankunfts- undAbreisezeiten zu garantieren und haftet nicht für verpasste Anschlüsseoder garantiert nicht das Zustandekommen bestimmter, vorgesehenerDienstleistungen. Im Falle einer technischen Panne oder anderer unvorhergesehenerEreignisse behält sich der RV das Recht vor, auf andereFahrzeuge als die im Programm angegebenen zurückzugreifen, um den weiterenVerlauf der Reise zu ermöglichen. Auch die Ersatzbusse sind moderneFahrzeuge, sind aber möglicherweise nicht mit allen im Katalog beschriebenenEinrichtungen ausgestattet.Die Reiseteilnehmer müssen jederzeit den Anordnungen des Vertreters desrv Folge leisten. Der RV kann den Reisevertrag fristlos kündigen, wenn derReiseteilnehmer die Durchführung der Reise ungeachtet einer Abmahnungdes RV nachhaltig stört oder wenn er sich in einem Maße vertragswidrigverhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrags gerechtfertigt ist. Der RVist nicht für die dem Reiseteilnehmer entstehenden Kosten verantwortlich.Mit der Reiseanmeldung erklärt sich der Reiseteilnehmer damit einverstanden,dass der RV Bilder und Filme, die der Reiseleiter oder einanderer Repräsentant des RV während der Reise aufgenommenhat und auf denen der Reiseteilnehmer zu sehen ist, unentgeltlichund ohne explizite Erlaubnis des Reiseteilnehmers nutzen und z.B. inKatalogen, Broschüren und sonstigen Printmaterialien abbilden darf.BildnachweisEine Auswahl von Bildern in diesem Katalog wurde von Andy Belcher,Australia’s Coral Coast, Blaine Harrington, Brian Dullaghan, Chris McLennan,David Kirkland, David Swanson, David Wall Photo, Destination Queenstown,Dick Marks, Great Lake Taupo, Indigo Shire Council, InterCity Group (NZ)Limited, Joe Smemesh, Ken Duncan, Keryn Baker, Orion Visuals, Peter Eve, PetrHlavacek, Photo New Zealand, Real Journeys, Rob Suisted, Rodney Lochner,SkyScans, South Australia Tourism Commission, Tamaki Tours Ltd, ThompsonsAfrica, Tim Whittaker, Tourism Australia, Tourism New Zealand, Tourism NSW,Tourism NT, Tourism Queensland, Tourism Tasmania, Tourism Tropical NorthQueensland, Tourism West Coast, Tourism Western Australia and Tranz Sceniczur Verfügung gestellt.VeranstalterAAT Kings Tours International Ltd.c/o AAT Kings Tours (Deutschland) GmbHAidenbachstraße 52, 81379 MünchenTel: +49-(0)89-544 164 0 Fax: +49-(0)89-544 164 22e-Mail: info@aatkings.de www.aatkings.com115


AAT Kings ist ein Unternehmen der TravelCorporation, einer renommierten Firmengruppein Familienbesitz, welche für höchsteQualität und herausragenden Service sowieZuverlässigkeit und finanzielle Stabilität steht.thetravelcorporation.comAAT Kings is a trusted and reputable tourismbusiness and has been recognised andcertified by New Zealand’s official tourismagency. The Qualmark official qualitycertification mark of approval ensurestravellers receive world-class tourismservices when visiting New Zealand.AAT Kings is committed to providing qualityproducts and professionalism in all aspectsof our business. Passengers travelling withAAT Kings are assured of our high businessstandards through our official accredited byTourism Accreditation Australia.Beratung und Buchung bei:Fsc logo fromOberndorferto be placed inhereAAT9600

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine