Nr. 1 13/14 (Thun) - FC Zürich

fcz.ch

Nr. 1 13/14 (Thun) - FC Zürich

Vor der neuen Saison!Inhalt:VORWORTVorwort 3Alle Jahre wieder stehen wir vor einer neuenSaison. Und wie jedes Jahr werden wirmit den gleichen Fragen konfrontiert:Welches sind die Ziele? Welche Spieler gehen?Welche Spieler kommen? Und jedesJahr versucht man auf diese Fragen so objektivund wahrheitsgetreu wie möglich zuantworten. Nun, auch dieses Jahr habenwir uns intern mit diesen Fragen beschäftigt.Die Ausrichtung für uns ist klar: Wirwollen dieses junge und talentierte Teamweitmöglichst zusammenhalten, in derMeisterschaft jedes Spiel ambitioniert angehenund in der UEFA Europa League dieGruppenphase erreichen. Und im Hinterkopfdenken wir natürlich auch an denSchweizer Cup, nachdem wir in den letztenJahren die Finalqualifikation jeweils nurknapp verpasst haben.Wir möchten Sie auch in der neuen Saisonwieder mit frischem und attraktivemFussball erfreuen und hoffen, dass wir weiterhinmit Ihrer Unterstützung rechnenkönnen. Deshalb auch wiederhole ich meinenAufruf aus dem Vorjahr: Motivieren SieIhre FreundInnen und KollegInnen, denFCZ jetzt auch persönlich im Stadion zuunterstützen. Es sind immer noch Saisonkartenerhältlich.FCZ Business Club 4–5Sponsoren FCZ 6Kader Zürich und Thun 12–13Totomat, Inserententipp 17Massimo Rizzo (inkl. Poster) 19–21FCZ-Spielerpatronate 23–25FCZ-Museum 27Porträt FC Thun 32Sponsoren FCZ Frauen 33Sponsoren FCZ Academy 36–37Spielplan/Impressum/Richtlinien 38HerzlichstAncillo Canepa3


CASA DEL VINO.SPANISCHESPITZENWEINE.GIUSEP FRY HOTEL UTO KULM TRINKT FINCA ANTIGUA.CASA DEL VINOEbinger SA Sihlfeldstrasse 130 | 8040 Zürich | +41 44 295 90 60 | www.casadelvino.ch8


Wenn dein WilleJA und dein KörperNEIN sagt:Perskindol Classic hilft bei Muskelverspannungen undBewegungsschmerzen, vor und nach dem Sport.Vifor Pharma, mit ihrer Marke Perskindol, ist Medical Partner des FC Zürich:Lesen Sie die Packungsbeilage.


TOPS & FLOPSAxpo Raiffeisen Super Super League LeagueGesamtbilanz Heimbilanz AuswärtsbilanzSpiele S U N Tore P S U N Tore P S U N Tore P0 FC Zürich 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC Basel 1893 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC Luzern 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 BSC Young Boys 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC Aarau 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC Thun 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC Lausanne-Sport 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 Grasshopper Club 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC Sion 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 00 FC St.Gallen 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0:0 0 11


11 FREUNDECheftrainerCo-TrainerUrs Meier (1961) Massimo Rizzo (1974)Gegründet: 1896Stadion: Letzigrund(26 104 Zuschauer)Meister: 12-malCupsieger: 7-malwww.fcz.ch Tel. 043 521 12 12fcz@fcz.ch Fax 043 521 12 13TESIPRO AG METALLBAUSteinackerstrasse 43 · 8902 UrdorfTel. 044 734 24 05 · Fax 044 734 24 07tesipro@bluemail.chObjekt: Stadion LetzigrundHerstellung, Lieferung und Montage der Bistro,-Treppen- und Rampengeländer, temp.Wellenbrecher, Stahltreppen, Handläufe,Rammschutzvorrichtungen, Gitterroste usw.WIR HABEN ALLES,WAS SIE FÜR IHR NÄCHSTESFEST BRAUCHENFC Zürich1 David Da Costa18 28 Yanick Brecher31 Andres Malloth32 Loris Jorge Benito Teixeira43 Raphael Loris Benito Koch54 Berat Raphael Djimsiti Koch65 Stefan Berat Djimsiti Glarner76 Mario Stefan Gavranovic Glarner87 Stjepan Mario Gavranovic Kukuruzovic98 Amine Stjepan Chermiti Kukuruzovic109 Pedro Amine Henrique ChermitiKonzen11 10 Josip Pedro Drmic Henrique Konzen14 13 Milan Alain Gajic Nef15 14 Oliver Franck Buff Etoundi16 15 Philippe Oliver Buff Koch17 16 Yassine Philippe Chikhaoui Koch20 17 Burim Yassine Kukeli Chikhaoui21 18 Adis Avi Rikan Jahovic22 20 Asmir Burim Kajevic Kukeli24 22 Maurice Asmir Kajevic Brunner26 23 André Leandro Gonçalves Di Gregorio Caetano27 24 Marco Maurice SchönbächlerBrunner28 27 Mathieu Marco SchönbächlerBeda29 Davide Chiumiento33 Davide MarianiMESSI UNTERSCHREIBT BEIM FCZ!Wenn’s soweit ist, erfahren Sie’s zuerst. Und zwar überden SMS-Service des FCZ, der Ihnen News und Infos direktaufs Handy liefert.start fcz newsstart fcz totomatAlles rund um den Verein und die 1. MannschaftKein Spiel mehr verpassen: Resultate, Tore und mehrInderbitzin Zelte Arth | Mühlemoosweg 17 | 6415 ArthNatel 078 899 90 70 | info@itzv.ch | www.itzv.chSenden Sie eine SMS (z. B. start fcz news) an die Nummer 939 und der FCZ hält Siekünftig auf dem Laufenden! Sie können die Dienste jederzeit per SMS kündigen (z. B.stop fcz news).Eine SMS kostet 20 Rappen. Ein Teil des Erlöses kommt den FCZ LetziKids zugute.12


UNSER GEGNER AM 14.07.2013CheftrainerCo-TrainerUrs Fischer (1966) Francesco Gabriele (1977)Gegründet: 1898 Meister: –Stadion: Arena Thun Cupsieger: –(10 000 Zuschauer)www.fcthun.ch Tel. 033 225 18 98info@fcthun.ch Fax 033 225 18 991 Guillaume Faivre22 David Moser3 Lukas Schenkel4 Michael Siegfried5 Fulvio Sulmoni6 Roland Bättig7 Luca Zuffi9 Berat Sadik10 Milos Krstic11 Josef Martinez14 Nicolas Schindelholz15 Marco Schneuwly16 Cassio17 Dennis Hediger21 Nelson Ferreira24 Stipe Matic25 Kevin Bigler26 Thomas Reinmann27 Enrico Schirinzi28 Andreas Wittwer31 David Frey32 Mathieu Salamand33 Benjamin Lüthi34 Cyrill Gasser35 Sekou SanogoFC Thun✂EINE STADT, EIN VEREIN,EIN TIERHÜÜSLI! RadsportIndustriestrasse 3, hinter dem BahnhofFahrräder/Bekleidung Tel. 044 941 63 32FLATERAUsterOb City-Bikes für Damen oder Herren,Rennvelos oder Mountain Bikes: Beim Kaufeines Fahrrades erhalten alle FCZ-Fans15% RabattSie müssen einzig dieses Inserat abgeben.S. STUTZKANALREINIGUNG AG Hochdruckspülungen Entstopfen sämtlicher Abläufe Entleeren vonSchlammsammlern,Benzin abscheidern,Strassenschächten usw. Strassen waschen Kanalfernsehen Dichtheitsprüfungen Notfalldienst 24 Std.www.stutz-kanal.chKleindöttingen, 056 284 27 67Schlieren, 044 730 73 77Gut, dass esuns gibt!13


Sie sind am Match dabei!Sind Sie es auch beider Ersten Hilfe?Auch dieses Jahr betreuen wir die Kids Camp des FCZ. AlsPartner des FCZ Kids Camp machen wir auch Sie fit in Erster Hilfe.Nothilfekurse (mit E-Learning), Erste Hilfe im Sport, Nothilfe beiKindern, BLS-AED Kurse, usw. Auch Firmen machen wir gerne einAngebot.Besuchen Sie uns auf www.samariterzh2.chIhr Vorteil: FCZ-Fans haben bei uns 10 % auf allen Kurspreisen.TRAUMTORFÜR ZÜRICH:JA ZUM STADIONUND ZUR WOHNSIEDLUNG.www.2clubs-1stadion.ch


Wir helfen Ihnen raschund unkompliziertaus der Patsche.www.mobi.ch15


Totomat1. Runde: Sa 13.07.13–So 14.07.13Sa 19.45 Basel – Aarau ■:■Sa 19.45 Young Boys – Sion ■:■So 13.45 ZürichThun ■:■So 13.45 Luzern – LausanneSo 16.00 St. Gallen – GC■:■■:■InserententippFCZ–ThunWir drücken dem FC Zürichauch in der aktuellenMeisterschaft die Daumenund wünschen demgesamten Verein einengelungenen Saisonstart.Hopp FCZ!3 : 02. Runde: Sa 20.07.13–So 21.07.13Sa 19.45 Lausanne – Young Boys ■:■Sa 19.45 Aarau – Luzern■:■So 13.45 Thun – St. Gallen ■:■So 13.45 Sion – Zürich ■:■So 16.00 GC – Basel■:■KÄLIN SANITÄR+HEIZUNG AGAUSFÜHRUNG•PLANUNG•REPARATURSERVICERautistrasse 31 • 8047 Zürich • Telefon 044 493 30 40 • Fax 044 493 36 33UBS AG, Postfach, 8098 Zürich MWST-Nr. 752 33217


MASSIMO RIZZO5 Fragen an ... Massimo Rizzo1. Die Vorbereitungsphase betrug lediglichvier Wochen. Kann man sich in dieserkurzen Zeit optimal auf eine Saison vorbereiten?Ideal war die kurze Vorbereitung nicht,da man auch verschiedene Planungen machenmusste, weil beispielsweise die Nationalspielererst später ins Training einstiegen.Wir haben versucht, dies zu überbrücken,indem wir allen Spielern für ihre Ferienbereits ein Trainingsprogramm mitgegebenhaben, damit sie sich bereits individuellvor dem Trainingsstart vorbereitenkonnten. Es war keine einfache Situation,aber wir haben versucht, das Beste darauszu machen. Lamentieren bringt ohnehinnichts.2. Wie hat sich die Mannschaft in denTrainings und in den Testspielen aus deinerSicht präsentiert?Die Spieler haben in den intensiven Trainingsimmer erfreulichen Einsatz gezeigt.Auch in den Testspielen war die Mannschaftbei der Sache. Wir haben in der Trainingsplanungallerdings keine Rücksichtauf die Testspiele genommen, was sichmöglicherweise zu Beginn auch in den Resultatenwiderspiegelt hat. Für gemachteFehler in den Trainingsspielen wurden wireiskalt bestraft. Gegen Bournemouth undgegen Wil hat man gesehen, dass sich dieMannschaft gefestigt hat und wir auf demrichtigen Weg sind.3. Du bist seit dieser Saison Assistenztrainer,gleichzeitig aber auch Teammanager.Wie hast du dich in dieser neuenRolle zurecht gefunden?Die Funktion des Teammanagers durfteich ja bereits seit Januar 2013 ausüben, diejenigedes Assistenztrainers ist nun neudazugekommen. Auch wenn ich bereitseinmal Assistenztrainer bei der U21 war, istdie jetzige Aufgabe in der 1. Mannschaftnatürlich speziell für mich. Staff und Spielerhaben mir den Einstieg aber vereinfachtund ich konnte mich schnell an die neueSituation gewöhnen. Ich denke aber garnicht gross an diese Doppelfunktion, sondernhabe enormen Spass an dieser neuenAufgabe und übe sie mit Leidenschaft aus.4. Mit dem heutigen Spiel gegen den FCThun startet die neue Saison. Was füreinen FCZ dürfen die Fans in der neuenSaison erwarten?Man muss wirklich von Spiel zu Spielschauen, auch wenn es wie eine Floskelklingt. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wireinen FCZ mit Leidenschaft sehen werden.Die Art und Weise, wie der FCZ auf denPlatz gehen wird, ist entscheidend. Dannkommen auch die entsprechenden Resultate.Wir wollen die Zuschauer wie in der2. Phase der letzten Saison mit attraktivemFussball erfreuen.5. Du bist erst 39 Jahre alt, aber in verschiedenenFunktionen bereits seit 30Jahren für den FCZ tätig. Welches wardein bisheriges Highlight?Ich gehe jeden Tag mit Freude undSpass zur Arbeit, das ist mein Highlight.Schön waren natürlich auch die Titel, diebesonders haften bleiben. Ich denke da anden 13. Mai 2006 oder die drei Youth-Cup-Gewinne der U21. Auch die FCZ-Teilnahmean der Gruppenphase der UEFA ChampionsLeague bereitete einzigartige und unvergesslicheMomente. Entscheidend istaber wirklich die Leidenschaft, ohne dieman den Job nicht jeden Tag wieder mitvielen tollen Menschen aufs Neue mit Freudeausüben könnte. (pli)Das ist Massimo RizzoGeburtsdatum: 14.03.1974Nationalität: Schweiz / ItalienGeburtsort: ZürichZivilstand: verheiratet, 2 KinderBeruf:Kaufmännischer AngestellterHobbies:Familie und FussballPosition / Aufgabe: Teammanager / AssistenztrainerBeim FCZ seit: 1982 (Junior), 1995 (Geschäftsstelle)Frühere Vereine: Baden, YF Juventus, Wil, Schaffhausen (alle als Spieler), United Zürich (Trainer)Grösster Erfolg: Aufstieg in die Super League und Schweizer Cupsieger 2004 (beides mit demFC Wil)19


50er ClubGönnervereinigungWir haben Fussballals gemeinsamenNenner — und aufFreundschaften legenwir besonderen Wert.Weitere Infos auf www.50erclub.chÜber 60 Unternehmen sind bereits mit Leidenschaft dabei:22Dikr


SPIELERMARKTUnser Kader auf einen BlickWenden Sie sich an die Marketing-Abteilung des FC Zürich unter der Telefonnummer043 521 12 12 und sichern Sie sich Ihren Spieler für die Saison 2013/2014.Urs MeierTrainerbeim FCZ seit 200507.07.1961, CHDübendorfstr. 168117 FällandenElektro- und Telefoninstallationen, ServiceMarco BernetTechnischer Direktorbeim FCZ seit 200228.04.1958, CH/FRAMassimo RizzoTeammanager /Assistenztrainerbeim FCZ seit 1995(Eintritt als Junior 1982)14.03.1974, CH/ITANOSERLIGHTStefan KnuttiGoalie-Trainerbeim FCZ seit 201226.10.1965, CHDominikBaumgartnerKonditionstrainerbeim FCZ seit 200829.04.1975, CHHermannBurgermeisterMaterialchefbeim FCZ seit 197504.10.1947, CHStefan RauschLeiter medizinischeAbteilungbeim FCZ seit 200925.08.1983, GERMichaelWawroschekMannschaftsarztbeim FCZ seit 201306.07.1991, CH / GERProf. Dr. med.José RomeroTeam-Chirurgbeim FCZ seit 199607.12.1958, CHZivorad FilicPhysiotherapeutbeim FCZ seit 200305.07.1962, CH/SRBRaphael FässlerPhysiotherapeutbeim FCZ seit 201229.01.1985, CHRené SennBusschauffeur/Logistikbeim FCZ seit 199909.05.1966, CH23


SPIELERMARKTNr. 17Yassine ChikhaouiMittelfeldbeim FCZ seit 200722.09.1986, TUN189 cm, 80 kgNr. 18Avi Rikanbeim FCZ seit 201310.09.1988, ISR171 cm, 64 kgSichern Sie sich einen Spieler für eine Saison –Andreas Wicki wird Sie gerne beraten unter043 521 12 12Nr. 20Burim KukeliMittelfeldbeim FCZ seit 201216.01.1984, KOS/ALB180 cm, 72 kgSichern Sie sich einen Spieler für eine Saison –Andreas Wicki wird Sie gerne beraten unter043 521 12 12Nr. 22Asmir KajevicMittelfeldbeim FCZ seit 201215.02.1990, MN187 cm, 73 kgSichern Sie sich einen Spieler für eine Saison –Andreas Wicki wird Sie gerne beraten unter043 521 12 12Nr. 23LeandroDi Gregoriobeim FCZ seit 200118.03.1992, CH / ITA173 cm, 68 kgSichern Sie sich einen Spieler für eine Saison –Andreas Wicki wird Sie gerne beraten unter043 521 12 12Nr. 24Maurice BrunnerMittelfeldbeim FCZ seit 200129.01.1991, CH179 cm, 72 kgZAGRO AGElevator ComponentsNr. 27MarcoSchönbächlerStürmerbeim FCZ seit 200311.01.1990, CH171 cm, 67 kgAllmendstrasse 88142 Uitikoninfo@zagro.chNr. 28Yanick BrecherGoaliebeim FCZ seit 200625.05.1993, CH194 cm, 78 kgNr. 29DavideChiumientoMittelfeldbeim FCZ seit 201222.11.1984, CH/ITA173 cm, 71 kgSichern Sie sich einen Spieler für eine Saison –Andreas Wicki wird Sie gerne beraten unter043 521 12 12Nr. 31Andres MallothTorhüterbeim FCZ seit 200327.11.1992, CH186 cm, 81 kgSichern Sie sich einen Spieler für eine Saison –Andreas Wicki wird Sie gerne beraten unter043 521 12 12Nr. 33Davide MarianiMittelfeldbeim FCZ seit 200219.05.1991, CH176 cm, 70 kg25


CLUBJETZT ANMELDENUND BALD HIER DIE BANK DRÜCKEN.Wollen auch Sie den nächsten FCZ Match im Letzigrund auf der Fanbank direkt amSpielfeldrand mitverfolgen? Nutzen Sie jetzt die exklusive Chance als Ochsner SportCLUB-Mitglied und seien Sie hautnah mit dabei. Vor dem Spiel nehmen Sie zudem aneiner Stadionführung teil und für die Verpflegung ist ebenfalls gesorgt.WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG UNTER WWW.OCHSNERSPORT-CLUB.CH


FCZ-MUSEUMSonderausstellung im FCZ-Museum zurGeschichte der Zürcher FussballstadienVor 120 Jahren wurde in Zürich die ersteZuschauertribüne auf einem Sportplatz errichtet.Die damalige Rennbahn Hardau amAlbisriederplatz diente sowohl für Velorennenals auch für Fussballspiele. Von 1907bis 1909 war die Hardau das erste von GCund dem FCZ gemeinsam genutzte Stadi-jener Orte, die in Zürich für Fussball-Grossveranstaltungendienten – von Hardau undFörrlibuck hin zu Hardturm und Letzigrund.Neben den realen Bauten waren und sindfür die Stadiongeschichte der Stadt auchdie nicht realisierten Projekte und Utopienwichtig, beeinflussten Sie doch den weiterenVerlauf der Baugeschichte.Gezeigt werden einmalige Aufnahmenaus den besten Sport- und Bildarchiven derSchweiz. Dazu gehören unveröffentlichteFotos – auch vom Letzigrund und vomHardturm –, die überraschende Einblicke indie wechselvolle Vergangenheit der Bautendes ZürcherFussballs bieten.Eine einmaligeSammlung von Stadion-Postkartenaus aller Welt, dieparallel gezeigtwird, erlaubt einenVergleich der ZürcherStadien mitausländischen Arenen.Die Sammlungenthält Ansichtenaus den letzten 100 Jahren ausStädten wie München, Minsk, Neapel undLondon.Zu guter Letzt wird das Projekt des neuenStadions Zürich, das am 22. September2013 zur Abstimmung kommt, vorgestellt.Bei einem Ja des Zürcher Stimmvolks werdender FC Zürich und der GrasshopperClub Zürich ab 2017 gemeinsam im neuenFussballstadion in Zürich West spielen.FCZ-Mitglieder bauten den ersten Letzigrund im Jahr 1924 (Bild Sportmuseum Schweiz)Besichtigen kann man das FCZ-Museumam Letzigraben 89 jeweils Mittwoch bisSamstag von 14.00 bis 17.00 Uhr und3 Stunden vor jedem FCZ-Heimspiel im Letzigrund.Daten der öffentlichen Führungen:Samstag, 20.07.2013, um 14.30 Uhr undSamstag, 31.08.2013, um 14.30 Uhr. (sp)PlatinpartnerSilberpartnerGoldpartnerBronzepartnerPartnerSupporter-Vereinigung27


SF-Filter:Champions Leagueder Filterbranche!Als Europas Filterspezialist Nr. 1 führen wir sämtlicheMarken und Systeme für den gesamten MobilundIndustriebereich. Kompetente Beratung durchdas SF-Team. Verkauf via Fachhandel.SF-Filter AGKasernenstr. 6, 8184 BachenbülachTel. 044 864 10 60, Fax 044 864 14 56info@sf-filter.ch, sf-filter.com«Thun verstärkt die Abwehr.Wir den Angriff.»Sanierung von Schadstoffbelastungen (Asbest, PCB, PAK), Brand-, Wasser-,Schimmelpilz-, Feuchtigkeits- und Geruchsschäden. Bauheizung und Bautrocknung.Bautenschutz (Abdichtungen, Betonsanierungen, Brandschutz und Akustikverputze,Strahltechniken). Industrieleistungen in der Oberflächenbehandlung.Praktische Fachkurse. Alles in Achermann-Qualität.Dübendorf | Kloten | Balgach | Basel | Genf | Hünenberg | Kleindöttingen | Locarno | YverdonTelefon +41 58 450 90 00 | www.achermannag.ch28


Bei uns geht keiner rein …Persönliche Beratung, sorgfältigePlanung, tadellose Montage undengagierter Service für Sonnen- undWetterschutz – es klappt, rafft, rollt.www.renova-roll.chRenova Roll AGWeberrütistrasse 1CH-8833 SamstagernT 044 787 30 50Aarau Baden Basel Bern Dietikon OltenRapperswil Thun Wohlen Zug ZürichWir bieten Ihnen täglich aktuelle Stellenin allen Bereichen.WWW.JOKERPERSONAL.CHDas Joker-Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.29


HoppFCZ!


Erleben Sie als Raiffeisen-Mitglieddie Schweizer Pärke zum halben Preis.Als Raiffeisen-Mitglied besuchen Sie drei Schweizer Pärke Ihrer Wahlund erhalten 3 × 50 % Ermässigung auf das Bahnbillet und auf eineHotelübernachtung. Der Schweizer Nationalpark im Engadin undweitere 16 Pärke erwarten Sie.www.raiffeisen.ch/paerkeWir machen den Weg frei


UNSER GEGNER AM 14.07.2013Porträt FC ThunVereinFC Thun AG Tel. 033 225 18 98Weststrasse 12 Fax 033 225 18 993604 Thun info@fcthun.chwww.fcthun.chTransfers Sommer 2013Zuzüge: Josef Martinez (Young Boys), Sekou Sanogo (Lausanne),Lukas Schenkel (Bellinzona), Fulvio Sulmoni (Bellinzona)Abgänge: Muhamed Demiri (St.Gallen), Saif Ghezal (?), JérémyManière (Biel), Stipe Matic (Oberwallis Naters), Renato Steffen(Young Boys), Mirson Volina (?)Stand: 7. Juli 2013Die letzten vier DuelleMittwoch, 29. Mai 2013:Sonntag, 10. März 2013:Sonntag, 4. November 2012:Sonntag, 22. Juli 2012:FC ZürichFC Thun2:0FC ThunFC Zürich0:4FC ThunFC Zürich1:4FC ZürichFC Thun0:232


SPONSOREN FCZ FRAUENSponsorHauptsponsorCo-SponsorAusrüsterGoldpartnerSponsorenpoolFCZBausteinstreuliAGgaragenbetrieb wädenswil33


PRÄSENTIERTVON GIUSEPPE VERDI9.–18. AUGUST 2013 | SEEBÜHNE PFÄFFIKERSEEPfäffikon-Zürich | Infos und Tickets:www.festival-la-perla.chOpern-Highlight AIDA inkl.Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Swiss Star zum vorteilhaftenPackage-Preis.--Premium Package – Hotel & Ticket CHF 699.– 1 Person im Einzelzimmer CHF 399.–Basic Package – Hotel & Ticket CHF 599.– F CHF 349.–Shuttle-BusPanorama Grill RestaurantJetzt buchenHotel Swiss StarGrubenstrasse 5CH-8620 Wetzikon


Gemeinsam erfolgreichAuf dem Spielfeld ist der Ball im Mittelpunkt – bei Rödl & Partner sind es Sie!Rödl & Partner ist mit 91 eigenen Niederlassungen in 40 Ländern vertreten. Die integrierteBeratungs- und Prüfungsgesellschaft für Recht, Steuern, Unternehmensberatung undWirtschaftsprüfung verdankt ihren dynamischen Erfolg 3.500 unternehmerisch denkendenPartnern und Mitarbeitern. Im engen Schulterschluss mit ihren Mandanten erarbeiten sieNiederlassung in Zürich-Unterengstringen aus – alle vier Sprachregionen. Die mehrspra-Rechnungswesen gewährleisten eine gesamtheitliche Beratung sowie eine einwandfreieIhr AnsprechpartnerJörg WiederkehrTel.: + 41 (44) 7 51 77 33E-Mail: joerg.wiederkehr@roedl.proRödl & Partner (Schweiz) GmbHZürcherstrasse 428103 Unterengstringenwww.roedl.com/ch35


FCZ ACADEMYAusrüsterPlatinpartnerGoldpartnerSupporter-VereinigungSilberpartnerBAHLERstreuliAGgaragenbetrieb wädenswilBronzepartner36


FCZ ACADEMYBenno undAnita MallothFamilieGreberKummler+Matter AGHeinz RähmiBAHLERHansIvonneStéphanieCyrilFlavioZieglerstreuliAGgaragenbetrieb wädenswilFCZwww.fanliga.chMauroPedrazzoliGeneralagentur Lachen, Roland EgliMarkus undKarin MallothSupporter-VereinigungThomasDahindenZimmergasse 16, 8032 ZürichWalter BolliMartina undBeat Bachofen37


FACTS & FIGURESSpielplan FCZ 1. Mannschaft1 FC ZürichFC Thun So 14.07.2013 13.452 FC Sion–FC Zürich So 21.07.2013 13.453 FC Luzern–FC Zürich So 28.07.2013 13.454 FC Zürich–BSC Young Boys So 04.08.2013 13.455 FC ZürichFC Basel 1893 So 11.08.2013 16.006 FC ZürichFC St.Gallen So 25.08.2013 16.008 FC Lausanne-Sport–FC Zürich So 22.09.2013 13.459 FC ZürichFC Aarau Di / Mi / Do, 24. / 25. / 26.09.1310 BSC Young Boys–FC Zürich Sa 28.09.13 oder So 29.09.1311 FC ZürichFC Luzern Sa 05.10.13 oder So 06.10.1312 FC Aarau–FC Zürich Sa 19.10.13 oder So 20.10.1313 FC ZürichFC Basel 1893 Sa 26.10.13 oder So 27.10.137 Grasshopper Club–FC Zürich Mi 30.10.2013 19.4514 FC ThunFC Zürich Sa 02.11.13 oder So 03.11.1315 FC ZürichFC Sion Sa 23.11.13 oder So 24.11.1316 FC St. Gallen–FC Zürich Sa 30.11.13 oder So 01.12.1317 FC ZürichFC Lausanne-Sport Sa 07.12.13 oder So 08.12.1318 FC Zürich–Grasshopper Club Sa 14.12.13 oder So 15.12.13Impressum Eisnull 1 2013/2014HerausgeberFussballclub ZürichLetzigraben 898003 ZürichTelefon 043 521 12 12Fax 043 521 12 13E-Mail: fcz@fcz.chRedaktionsleitung Patrick Lienhart (pli)RedaktionDarcy de Mestral (ddm)Saro Pepe (sp)MitarbeitAncillo CanepaKorrektoratErich SchmidFotosfreshfocus, SportmuseumSchweiz, zVgMarketingMarion DaubeAndreas WickiJessica WedenigMirjam OertigTel. 043 521 12 12Druck & Gestaltung Fairdruck AGSirnach TG/Dietikon ZHTitelseite & Konzeption HESSKISSSULZERSUTTER AGZürichFAIRPLAY im undrund ums StadionNicht nur auf dem Rasen ist Fairplay angesagt, auch für Zuschauer und Fans gibt’s laut Sicherheitsreglementder Swiss Football League Auflagen. So sind sie verpflichtet, in sämtlichen Fussballstadiendie Weisungen der Polizei und der Ordnungskräfte zu respektieren. Verboten ist es, Raketen, Knallkörper,Flaschen, Dosen, Waffen, Fahnenstangen aus Holz oder Metall, Laserpointer oder ähnlicheGegenstände ins Stadion-Innere zu bringen, geschweige denn, diese aufs Spielfeld zu werfen. Heiligbleibt der Rasen so oder so – selbst grössten Fans ist es untersagt, das Grün zu betreten – auf dassdie Spiele spannend, aber in jedem Fall fair ausgetragen werden können!38


MUSTERMusterZKB inklusiv:Muster Muster MusterVon Konto bis Kreditkarte –Musterjetzt Paket bestellen und profitieren.Muster Muster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster MusterMuster Muster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster Muster MusterMuster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster Muster MusterMuster Muster Muster(pli)Jetzt entdecken auf www.zkb.ch/inklusivPrivatkonto, Sparkonto Plus mit Bonuszins, Maestro- und Kredit -karte, Online- und Mobilebank: Wählen Sie Ihr Paket ZKBinklusiv, ZKB inklusiv Gold oder ZKB inklusiv Platinum undFritz Künzli war fester Bestandteil der Schweizer Nationalmannschaft.Während seiner Zeit beim FC Zürich holte Fritz Künzli etliche Pokale.40

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine