EVAN Broschüre

topcaravan.ch

EVAN Broschüre

“ „Wir haben zu unserer evan-Designstudieso viel positives Feedbackbekommen, dass wir ihn einfachbauen mussten! Also: Bringen wirden Umsatz ins Rollen!Dr. Dominik Suter, Geschäftsführer DethleffsEs gibt viele Alleskönner. Dieser hier kann alles besser.Der evan: Das effiziente, variable Automobil dernächsten Generation.Mit der Erfindung des Caravans begründetenwir in Deutschland eine völlig neue Form desReisens und einen noch nie da gewesenenLebensstil. Ganz in der Tradition unseresGründers Arist Dethleffs ist es nun wiedersoweit: Mit dem evan erobert ein völlig neuesAuto die Welt.Denn er wurde weder für die Langstrecke,noch für die Shopping-Tour oder als Business-Büro konstruiert.Er ist kein ausladender Luxusliner oder einespartanische Kurztrip-Behausung.Er ist kein Bus und kein Wohnmobil.Er ist das Beste aus allen (Lebens-) Welten.Und er hat nur eines im Sinn: Gemeinsammit Ihnen neue Zielgruppen und Märkte zuerschließen. Denn, bisher ist Caravaning(lt. einer Analyse der ForschungsgemeinschaftUrlaub und Reisen) für gerade mal 4 % derBevölkerung eine attraktive Lebens- undUrlaubsform. Holen wir uns die restlichen 96 %!Willkommen beim Evan.Willkommen bei derRevolution der Branche.


Was nützt die beste Idee,wenn wir nicht von ihr erzählen?“ „Für mich und viele andere heißtReisemobil, reisen zu können undmobil zu sein. Mobil auf der Reise,und mobil im Alltag.Die Zeit ist einfach reif für diesesneue Fahrzeugkonzept.Hier unsere verkaufsunterstützenden Maßnahmen:Das Key VisualWie der evan vereint unser Werbemotiv Alltag und Reise.Und weil die vielen cleveren Ideen im evan nicht alle aufein Bild passen, machen wir einfach neugierig auf ihn:Mit einer starken, lauten Überschrift.Michael Studer, DesignerEine Revolution braucht immer einen,der Flagge zeigt.EventsGivawaysAls Freund der Familie bringt man natürlich auch etwasmit, beispielsweise evan Luftballons und Gummibärchen.Und natürlich wird jeder Alleskönner mit evan Drinks imKühlschrank ausgeliefert – inkl. innovativem Öffner.Die evan Road TourAm besten erlebt man den evan an dem Ort,wo er sich am wohlsten fühlt: Auf der Straße.Deswegen werden wir ihn zu unserer neuenZielgruppe schicken: In Fußgängerzonen,Skigebiete, Sportevents ... und, und, und.Deshalb benötigt der evan auch beim (und vom)Händler besondere Aufmerksamkeit:• Der evan Performance muss dauerhaftrepräsentativ ausgestellt sein• Der evan ist anders – dafür sorgt auch seinAusstellungskonzept, mit dem er stets beimHändler angetroffen wird• Man kann nie genug Verkaufstipps bekommen,deswegen veranstalten wir kontinuierlichSchulungenWeitere Details entnehmen Sie bitteIhren evan Unterlagen


Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten.Detaillierte Infos entnehmen Sie bitte der offiziellen Broschüre und Preisliste 2014.08.13 / Bubek / © www.inallermunde.de