Lehár Festival Bad Ischl - Lehár Festival in Bad Ischl

leharfestival.at

Lehár Festival Bad Ischl - Lehár Festival in Bad Ischl

Rupert Bergmann in „Der Zigeunerbaron“Foto: Markus TordikLehár Festival Bad IschlKurhausstr. 8 • A-4820 Bad IschlTel. +43 (0)6132-23839 • Fax DW 39info@leharfestival.at • www.leharfestival.at12. Juli -31. Aug. ‘08Lehár FestivalBad IschlIntendanz: Dr. Michael Lakner


2VORWORTLiebe Freundinnen und Freunde des Lehár Festivals,im Sommer 2008 erstrahlt Bad Ischl im Rahmen der Landesausstellungin neuem Glanz. Viele wichtige strukturelle Veränderungenerwarten unsere Besucher und werden sich positiv auf das Stadtbildauswirken. Passend zum Motto „Menschen, Mythen und Monarchen“zeigt das Lehár Festival ein Werk des Walzerkönigs JohannStrauß Sohn, seinen unsterblichen „Zigeunerbaron“. Dolly Schmidingerkehrt an den Ort ihres bejubelten Regiedebuts zurück undwird inszenieren, Marius Burkert leitet die musikalischen Geschickeder Produktion. Premiere ist am 12. Juli 2008.Weiters auf dem musika -lischen Speisezettel: „Der Zarewitsch“unseres NamenspatronsFranz Lehár, in Szenegesetzt von Leonard Prinsloo,dirigiert von Vinzenz Prax -marer. Premiere ist am 19. Juli2008.Wir wünschen uns, dass auch2008 Schlagzeilen wie „Operette,wie sie sein soll...“,„Veritables Sängerfest in BadIschl“ und „Prädikat: Höchstsehens- und hörenswert“ diehohe künstlerische Qualitätunserer Festspiele belegen undwir vor allem Sie wieder mitunvergänglichen Operettenmelodienund Bühnen zauberunterhalten können.Herzlichst,IhrDr. Michael Lakner(Intendant)Foto: Markus Tordik


10DONATORENWir danken unseren Subventionsgebern, Sponsoren undKooperationspartnern


NUR 3 GEHMINUTEN VOM KONGRESS & THEATERHAUS ENTFERNT ...KAISERLICH WOHNEN UND SPEISEN IM NEUEN„VILLA SEILERN VITAL RESORT“Ein perfekter Rahmen für ein prickelndes Operettenerlebnis:SOMMER-PACKAGE zu den Operettenwochen vom 12. Juli - 31. August 20082 Übernachtungen im Wohlfühlzimmer mit prickelnder Erfrischung am Zimmerfürstliches Frühstücksbüffetkaiserliches 5-Gang Operetten-Dinner à la „Zarewitsch“Abend mit kulinarischem ThemenbüffetBenützung des exklusiven Spa-Bereiches(großzügige Wasser-, Sauna- und Fitnesswelt)... und wohin nach der Vorstellung:Lassen Sie den gemütlichen Operettenabend an der Hotelbar ausklingen.Infos: Villa Seilern Vital ResortTänzlgasse 11 A-4820 Bad Ischl Tel: +43 (0)6132/24132office@villaseilern.at www.villaseilern.at


y Birngruber Gastronomie GmbHSehr geehrte Gäste des Lehár Festivals 2008!Es freut uns ganz besonders, Sie dieses Jahr im Rahmen dieses tollenEvents mit kulinarischen Gaumenfreuden im wundervollen Ambiente desLehár Restaurants begrüßen zu dürfen. Treten Sie ein und begleiten Sieuns auf einen Spaziergang der kulinarischen Möglichkeiten und genießenSie mit allen Sinnen.Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren BesuchFranz Lehár - Café & Restaurantby Birngruber Gastronomie GmbHMenü „Der Zarewitsch“ eine Terrine vom Stör auf roten Rübenmit einer Borschtsch Vinaigrette gebratene Ochsenbeiried a la „Stroganoff“auf einer Zucchini- Paradeiserrosette mit Erdäpfelpiroggen eine Lavendel- Panna Cotta im Glasmit Vodkamarillen & gebrannten AschantinüssenMenü „Der Zigeunerbaron" ein Paprikatörtchen mit einem Eierschwammerltatar eine gefüllte Spanferkelbrustmit Krautfleckerln & karamellisiertem Knoblauch Somlauer Nockerl im Glas mit gellierten TokayerbeerenDie Menüs zum Lehár Festival 2008“Der Zarewitsch”á € 26,50 inkl. MwSt.An den Vorstellungstagenbegrüßen wir Sie ab 17:00 Uhrmit den Operettenmenüs 2008“Der Zigeunerbaron”á € 26,50 inkl. MwSt.Tischreservierungen unter:office@chefpartie.atoder der Tel.Nr.: 06132 / 233 22


Lehár FestivalBad IschlFestspielwein


14PACKAGESLEHÁR FESTIVAL-VIP-PACKAGEEin spezielles Angebot für besondere Anlässe wie Firmenfeiern,Kundeneinladungen, individuelle Gruppenreisen etc.Der Preis pro Person für dieses TOP-Angebot setzt sich zusammenaus dem Kartenpreis der gewählten Kategorie zuzüglich € 29,50.Das VIP-Paket beinhaltet folgende Leistungen:• Welcome-Cocktail• Exklusiver Einführungsvortrag zur Operettenvorstellungdurch den Intendanten• Dreigängiges Operettenmenü• Eintrittskarte in der gewünschten Kategorie• Glas Festspielwein in der Pause• Kostenloser Parkplatz direkt beimKongress & TheaterHaus Bad IschlInformationen und Reservierungen:Kartenbüro des Lehár Festivals Bad IschlTel: +43 (0)6132-23839 • Fax : +43 (0)6132-23839-39E-Mail: info@leharfestival.atOPERETTE IN BAD ISCHLJuli/August 20083 Übernachtungen mit Frühstück in einer Unterkunft im Zentrumvon Bad Ischl inklusive:• Besuch des Lehár Festival nach Wahl• Besichtigung der Lehárvilla• 1 Zaunerjause im Café Zauner• Kurkonzerte (tägliche Möglichkeit, Mai – September)• Geführter Stadtrundgang (ca. 1 Stunde)• ÜberraschungsgeschenkPreis pro Person im Doppelzimmer:3 Stern Unterkunft: € 175,– pro Person (EZZ: € 7,– pro Nacht)Aufzahlung 4 Stern Unterkunft € 63,– pro Pers. (EZZ: € 12,– /Nacht). Aufzahlung Thermenhotel, Daysha Hotel und Villa Seilernauf Anfrage!Ihre unverbindliche Anfrage richten Sie bitte an:Tourismusverband Bad IschlBahnhofstrasse 6 • 4820 Bad Ischl • Tel: +43 (0)6132-27757Fax: +43 (0)6132-27757-77 • office@badischl.at • www.badischl.atSalzkammergut TouristikGötzstraße 12 • A-4820 Bad Ischl • Tel: +43 (0)6132-24 000-51Fax: +43 (0)6132-24000-44 • office@salzkammergut.co.atwww.salzkammergut.co.at


menschen, mythen,monarchen29.04. bis02.11.2008bad ischl trinkhalleBad Ischls einziges Hotelmit eigener BadelandschaftSommer-Theaterwoche14. Juli – 2. September 2008Sie nächtigen in einem unserer Wohlfühl -zimmer mit fürstlichem Frühstück und genießenein Galamenü bei Kerzenlicht, einegeführte Wanderung und einen Musikabend.Inkl. Benützung unseres Soleheilstollensund dem Kaiseraromabad. Eintritt für dieOperetten:Der Zigeunerbaron und Der Zarewitsch7 Tage HP ab € 549.- EZ-Zuschlag € 48,-Landhotel Hubertushof, Götzstraße 14820 Bad Ischl, Tel. 06132 24445Mail: hub-hof@Eunet.at


16SITZPLANSEATING PLANReihe / Row4321Kongress & TheaterHaus Bad Ischl2. Galerie / 2 nd balcony1 2 3 4 5 6 7 8 9 101 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21Reihe / Row6543211. Galerie / 1 st balcony1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21Reihe / RowParterre / Stalls28 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2027 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2126 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2025 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2124 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2023 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2122 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2021 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2120 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2019 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2118 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2017 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2116 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2015 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2114 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2013 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2112 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2011 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2110 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2076543211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 201 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 201 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 201 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 211 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20Bühne / Stage


Auf 1.000 m 2 erweiterter Spa-Bereich!Genießen wo Lehár einstStammgast war!Der Goldene Ochs in Bad Ischl ist ein gastronomisches Gesamt -kunst werk. Seit 1791 servieren wir als Hotel und Gasthaus unserenGästen die typische Ischler Lebensart, von der schon unserStamm gast Franz Lehár sehr angetan war. Und die heute vieleGäste aus nah und fern zu schätzen wissen.Allegro con gusto im RestaurantWenn Sie am Stammplatz von Franz Lehár in unserer Restau -rant stube sitzen wollen, empfehlen wir Ihnen rechtzeitig zureservieren. Ansonsten halten wir Ihnen gerne auch einen Platzim Winter garten oder im geschützten Gastgarten frei. Freuen Siesich auf …• eine große Auswahl fangfrischer Fische aus unseren Salz -kammergut Seen,• Gerichte vom Wild aus dem kaiserlichen Jagdgebiet,• Traditionelles aus den umliegenden Land- und Alm wirt -schaften.Adagio con calma im HotelzimmerGemütliche Atmosphäre erwarten Sie in allen unseren fünfZimmertypen. Ob im „Gräfin Mariza“ oder im Familien zimmer„Sissy“, jedes bietet ein harmonisches Entspannungs ambiente.Viele von ihnen mit Balkon oder Wintergarten-Erker.Hotel Goldener OchsFamilie SchweigerGrazer Straße 4AT 4820 Bad IschlT: +43 (0)6132/235 29-0F: +43 (0)6132/235 29-50info@goldenerochs.atwww.goldenerochs.at


18EINTRITTSPREISEDER ZIGEUNERBARONDER ZAREWITSCHGALA ZU EHREN DES GEBURTSTAGSVON KAISER FRANZ JOSEPHParterre Reihen 1 – 3 € 72,–Parterre Reihen 4 – 7 € 66,–Parterre Reihe 10 € 66,–Parterre Reihen 11 – 12 € 55,–Parterre Reihen 13 – 15 € 72,–Parterre Reihe 14 € 66,–Parterre Reihen 16 – 17 € 66,–Parterre Reihen 18 – 19 € 55,–Parterre Reihen 20 – 25 € 40,–Parterre Reihen 26 + 28 € 25,–Parterre Reihen 27 € 40,–1. Galerie Reihe 1 € 40,–1. Galerie Reihen 2 – 6 € 25,–2. Galerie Reihen 1 – 4 € 25,–HINWEIS:Bei jeder Aufführung im Kongress & TheaterHausVerfügbarkeit von 3 Rollstuhlplätzen bei freiem Eintritt.ERMÄSSIGUNGENLEHÁR FESTIVAL JUNGKinder und Jugendliche bis zum 26. Lebensjahr erhalten auf alleVorstellungen eine 50% Ermäßigung auf den Kartenpreis. DieseHalbpreiskarten sind nicht auf Personen, die über 26 Jahre alt sind,übertragbar und werden von den Saaldienern bei der Eintritts -kartenkontrolle überprüft (bitte Ausweis vorzeigen).Ö1-Clubmitglieder erhalten 10% Er mäßigung auf je 2 Karten proVorstellung.


19ENTRANCE FEESTHE GYPSY BARONTHE TSAREVITCHGALA CONCERT COMMEMORATING THEBIRTHDAY OF EMPEROR FRANZ JOSEPHOF AUSTRIAStalls Row 1 – 3 € 72,–Stalls Row 4 – 7 € 66,–Stalls Row 10 € 66,–Stalls Row 11 – 12 € 55,–Stalls Row 13 – 15 € 72,–Stalls Row 14 € 66,–Stalls Row 16 – 17 € 66,–Stalls Row 18 – 19 € 55,–Stalls Row 20 – 25 € 40,–Stalls Row 26 + 28 € 25,–Stalls Row 27 € 40,–1 st balcony Row 1 € 40,–1 st balcony Row 2 – 6 € 25,–2 nd balcony Row 1 – 4 € 25,–NOTE:At each performance at the Kongress & Theater Haus 3 wheelchairplaces are available without charge.SPECIAL RATESYOUNG LEHÁR FESTIVALYoung people up to the age of 26 receive a 50% discount on ticketprices. These tickets are not transferable. Please show photo IDwhen entering the theatre.PARKPLÄTZEBeim Kongress & TheaterHaus stehen drei gebührenpflichtigeSchranken parkplätze für insgesamt 150 PKW zur Verfügung. Bittefolgen Sie in Bad Ischl dem gut beschilderten Parkleitsystem zumKongresshaus (roter Parkplatz). Die Parkgebühr beträgt €2,50 pauschalfür den ganzen Abend (von 19:00 bis 6:00 Uhr) und kann entwederam Kassenautomaten nach der Vorstellung oder an derAbendkassa jeweils 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn bezahlt werden.Achtung: Die Gebührenpflicht besteht auch an Sams tagen,Sonn- und Feiertagen.


20KARTENVERKAUFTICKET-SALESBÜRO DES LEHÁR FESTIVALSOFFICE OF THE LEHÁR FESTIVALc/o Kongress & TheaterHaus Bad IschlA-4820 Bad Ischl • Kurhausstraße 8Tel: +43 (0)6132-23839Fax: +43 (0)6132-23839-39E-Mail: info@leharfestival.atInternet: www.leharfestival.atBis Ende Juni Montag bis Freitagvon 9:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 15:00 UhrAb 1. Juli bis 31. Augusttäglich von 9:00 bis 18:00 UhrAn Aufführungstagen Abendkasse bis Vorstellungsbeginn.Until the end of June Monday thru Fridayfrom 9 a.m. to 12 a.m. and from 1 p.m. to 3 p.m.From 1 st of July until 31 st of Augustopen daily from 9 a.m. to 6 p.m.On the days of performances, the ticket office remains open untilthe beginning of the show.TOURISMUSVERBAND BAD ISCHLA-4820 Bad Ischl • Bahnhofstraße 6Tel: +43 (0)6132-27757täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr / open daily from 10 a.m. to 6 p.m.SALZKAMMERGUT TOURISTIKA-4820 Bad Ischl • Götzstraße 12Tel: +43 (0)6132-24000-51täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr / open daily from 9 a.m. to 8 p.m.TRAFIKNETin 700 Trafiken in ganz Österreichat 700 news stands throughout AustriaÖSTERREICH TICKETbei mehr als 1400 Verkaufsstellen in ganz ÖsterreichTel: +43 (0)1 960 96sowie in vielen Karten- und Reisebüros in ganz Österreichat more than 1400 ticket agencies throughout AustriaTel: +43 (0)1 96096as well as in travel agencies and ticket offices throughoutAustria


KARTENBESTELLUNGORDERING OF TICKETSDer Zigeunerbaron / The Gypsy BaronDatum / Date: ………………❒ Parterre / Stalls❒ 1. Galerie / 1st balcony❒ 2. Galerie / 2nd balconyReihe / Row: 1 - 28 ……… 1 - 6 ……… 1 - 4 ………Platz / Seat:1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21Kartenanzahl/ Number of tickets:………… Stk./pcs. ………… Stk. pcs. ……… Stk. /pcs.Der Zarewitsch / The TsarevitchDatum / Date: ………………❒ Parterre / Stalls❒ 1. Galerie / 1st balcony❒ 2. Galerie / 2nd balconyReihe / Row: 1 - 28 ……… 1 - 6 ……… 1 - 4 ………Platz / Seat:1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21Kartenanzahl/ Number of tickets:………… Stk./pcs. ………… Stk. pcs. ……… Stk. /pcs.Kaiser-GalaDatum / Date: ………………❒ Parterre / Stalls❒ 1. Galerie / 1st balcony❒ 2. Galerie / 2nd balconyReihe / Row: 1 - 28 ……… 1 - 6 ……… 1 - 4 ………Platz / Seat:1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21Kartenanzahl/ Number of tickets:………… Stk./pcs. ………… Stk. pcs. ……… Stk. /pcs.Hinweis: Ab der 13. Reihe Parterre ist jede ungerade Reihe erhöht.Falls die gewünschte Kategorie bereits ausverkauft ist:NH = Nächst höhere Kategorie / NN = Nächst niedrigere KategorieNote: From row 13 upwards every second row ist elevated.In case of desired ticket category being unavailable, please indicate:NH = Next higher price category / NL = Next lower price category


Bitteausreichendfrankieren!Please affixpostage stampLehár Festival Bad Ischlc/o Kongress & TheaterHausKurhausstraße 8A-4820 Bad IschlAbsender / SenderVorname / Given name: ………………………………………………Name / Family name: ………………………………………………...Straße / Street: ………………………………………………………..PLZ, Ort / Post, Zip code, city: ………………………………………………………………………………………………………………Tel.: …………………………………………………………………..E-Mail: ………………………………………………………………..Wenn Sie uns diese Karte ohne Kartenbestellung zusenden, nehmenwir Ihre Adresse in unseren Verteiler auf, und Sie erhalten regelmäßigunsere Programme.If you do not wish to order tickets, but would like to be informed aboutfurther productions, please send us details of name / adress above!


23LEHÁR FESTIVAL JUNGIN VORBEREITUNGEUROPERETTE 2008„WENN LIEBE NICHT SEIN DARF ...“4. Internationale Jugend-Begegnung19. Juli bis 1. August 2008Junge Menschen aus sechs europäischen Ländern machenmiteinander Musiktheater.Workshops mit Tanz, Spiel und Musik:Künstlerische Leitung Leonard PrinslooSprache / Schauspiel Gerhard BalluchMusik Vinzenz PraxmarerBesuche von Vorstellungen des Lehár Festivals,Begegnungen mit Künstlern, Zeit für Ausflüge und Spontanes.Abschließende öffentliche Präsentation.Nähere Informationen:Mag. Helga Gruber, Projektleitungund Gottfried F. Kasparek, Dramaturgie.Tel. 0699-11 58 74 24 oder 0699-12 37 00 05gruber.kasparek@aon.atWERDEN SIE MITGLIEDMit einer Mitgliedschaft von nur Euro 22,– jährlich unterstützenSie die künstlerische Arbeit und Entwicklung des Lehár FestivalsBad Ischl. Neben den Zuwendungen der öffentlichen Hand sindwir auf Unter stützung von Seiten Privater und aus der Wirtschaftangewiesen und dafür sehr dankbar. Jeder ein zel ne Mitgliedsbeitragund insbesondere darüber hinausgehende Zahlungen helfenuns, mit steigenden Kosten fertig zu werden.Mitglieder im Verein Lehár Festival Bad Ischl genießen Vor kaufs -recht für Eintrittskarten und können sich so ihre Lieblingsplätzesichern. Bitte kontaktieren Sie unser Büro, um weitere Vorteile zuerfahren.IMPRESSUM:Herausgeber: Lehár Festival Bad Ischl • Kurhausstraße 8 • A-4820 BadIschl; Inhalt: Dr. Michael Lakner; Design: s-i-e Werbeagentur FloraNussbaumer; Druck: Salzkammergut Media, Gmunden; Fotos: Cover undSeite 2: Markus Tordik, Wien; Seite 3 und 8: Foto Hofer, Bad Ischl.


www.leharfestival.atStand: Jänner 2008 • Änderungen vorbehalten

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine