13.07.2015 Aufrufe

Kunst Heute-Tag der zeitgenössischen Kunst in ... - phodiom

Kunst Heute-Tag der zeitgenössischen Kunst in ... - phodiom

Kunst Heute-Tag der zeitgenössischen Kunst in ... - phodiom

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Tag der zeitgenössischen Kunstin Mecklenburg-Vorpommern26.10.2013Ein gemeinsames Projekt desVerbandes der Kunstmuseen, Galerien undKunsvereine in Mecklenburg-Vorpommern e.V.und des Künstlerbundes Mecklenburg undVorpommern e.V. im BBKUnter Schirmherrschaftvon Erwin Sellering, Ministerpräsident desLandes Mecklenburg-Vorpommern


GrußwortMecklenburg-Vorpommern übt auf Künstlerinnenund Künstler einen besonderen Reizaus. Ob Rügens Kreidefelsen, idyllisch gelegeneDörfer oder blitzsaubere Seen – es gibtviele Inspirationsquellen im Land, viel Raumund Weite für Ideen und kreatives Schaffen.„KUNST HEUTE“ weckt das Interesse für dielebendige und vielseitige Kunstszene imLand und bündelt 2013 ein einmaliges Angebot:Über 150 Künstlerinnen und Künstlerpräsentieren ihr Werk an 61 Orten – in Galerien,Museen, Ateliers oder Kunstvereinen.Besucherinnen und Besucher können mitden Künstlern ins Gespräch kommen, Fragenzu ihrem Werk und ihrer Arbeitsweise stellen.Führungen, Gesprächsrunden, Filme undWorkshops runden das Programm ab.Nutzen Sie diese Gelegenheit, halten Sie einwenig inne vom Alltag und genießen Sie dieIdeen und Werke vieler kreativer Köpfe.Für diesen gemeinsamen Aktionstag zeitgenössischerKunst bedanke ich mich ganzherzlich beim Verband der Kunstmuseen,Galerien und Kunstvereine in Mecklenburg-Vorpommern e.V. und beim KünstlerbundMecklenburg und Vorpommern e.V.Erwin SelleringMinisterpräsidentdes Landes Mecklenburg-Vorpommern


Sehr geehrtes Publikum,liebe Freundinnen und Freundeder zeitgenössischen Kunst!Der 2008 ins Leben gerufene Aktionstag desKünstlerbundes Mecklenburg und Vorpommerne.V. im BBK und des Verbandes derKunstmuseen, Galerien und Kunstvereine inMecklenburg-Vorpommern e. V. hat sich landesweitetabliert. Seit 2008 bieten zahlreicheMitglieder der beiden Verbände am letztenWochenende im Oktober, wenn die Uhrenvon der Sommerzeit auf die Winterzeit umgestelltwerden, ein lebendiges Programmzur aktuellen Kunst. Durch eine Vielzahl anAngeboten kommen Künstler, Kunsthistoriker,Galeristen und andere Kunstvermittlerins Gespräch mit dem Publikum. Kunstinteressiertekönnen Kunst erleben und Fragenstellen und mit neuen Anregungen in den Alltagzurückkehren.Zu KUNST HEUTE am 26.10.2013, dem Tagder zeitgenössischen Kunst in Mecklenburg-Vorpommern, erhalten Sie an insgesamt 61Orten, darunter 24 Galerien, Museen, Kunstvereinenund Institutionen und 37 Ateliersund weiteren Ausstellungsräumen spannendeEinblicke in aktuelle Tendenzen derzeitgenössischen bildenden Kunst. Am Wochenendedes 26. und 27.10.2013 könnenSie im ganzen Land die Werke und Arbeitsweisenvon über 150 Künstlerinnen undKünstlern in Ausstellungen und geöffnetenAteliers erleben.Neben Arbeiten von Ihnen vielleicht bereitsbekannten hiesigen Künstlerinnen undKünstlern sind auch in diesem Jahr wiederneue interessante Positionen aktueller Kunstzu entdecken. Die Anziehungskraft Mecklenburg-Vorpommernsist für Künstlerinnenund Künstler ungebrochen, obgleich die Problemeunserer Zeit auch gerade vor demNordosten nicht Halt machen.Eine Informationsveranstaltung des KünstlerhausesLukas, Ahrenshoop, beschäftigtsich mit einem „’paradiesischen Zufluchtsort’– Mecklenburg-Vorpommern?’’ In denWerken einiger teilnehmenden Künstlerinnenund Künstler spiegeln sich Eindrücke derFlora und Fauna. Künstlerprojekte wie die„Zelle“ oder das „Novopo Projekt“ thematisierenbestimmte Charakteristika unseresLandes, die auch über die Grenzen Mecklenburg-Vorpommernshinaus Gültigkeit haben.Vier vom Künstlerbund Mecklenburg undVorpommern geförderte Kleinprojekte bereichernauch in diesem Jahr das Programmvon KUNST HEUTE. Darunter das Projekt„Landflucht“ in Neu Karin (Landkreis Rostock).Die „Kunstkolchose“, die dieses Projektrealisiert und Künstlerinnen und Künstlerzu gemeinsamer Arbeit in das abseits derHauptverkehrswege gelegene Dorf Neu Karineingeladen hat, bezieht die Einwohner desOrtes mit ein. Das Projekt soll als künstlerischeGegendarstellung zur medialen Wahrnehmungder landläufigen Abwanderungstendenzin Mecklenburg-Vorpommern fungieren.Zu einem Rundgang durch die Ateliersmit musikalischer Umrahmung habenSie Gelegenheit zur Eröffnung am Freitag,dem 25.10.2013 ab 14 Uhr. Dann ist dieKunstkolchose in Neu Karin Gastgeber fürdie Auftaktveranstaltung zu KUNST HEUTE2013.Dr. Merete CobargVorsitzende des Verbandes derKunstmuseen, Galerien und Kunsvereinein Mecklenburg-Vorpommern e.V.Miro ZahraVorsitzende des KünstlerbundesMecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK


01 Albert, Jutta und Albert, Klaus-J.Produzentengalerie Kronshof 1+3,19069 Lübstorffon: 03867-6825, www.albert-art.deNachsaison – Malerei, Skulptur, Objekte,Schmuck – 6 PositionenEröffnung: 26.10.2013, 15 Uhr27.10.2013, 11-17 UhrJutta Albert (Porzellan), Katrin und ErnstHofmann (Schmuck), Wilfried Homuth(Malerei), Sebastian Menzke (Malerei),Klaus J.-Albert (Metallskulptur)bis 24.11.2013 nach Vereinbarung02 Bremer, LilianAlte Molkerei, Fritz-Reuter-Weg 1,23936 Hanshagen, fon: 038822-7919Lilian Bremer – Malerei, GrafikAusstellung26. und 27.10.2013, 10-18 Uhr (mit Künstlergesprächzur Ausstellung nach Bedarf)03 Dettmann, UdoAlte Dorfstaße 12, 19069 Lübstorffon: 03867-612170http://udodettmann.bildkunstnet.deMixed Pickles – Objekt, VideoOffenes Atelier26.10.2013, 10-17 Uhr04 Kunstverein Wiligrad e. V.Schloss Wiligrad, 19069 Lübstorffon: 03867-8801www.kunstverein-wiligrad.deMaritim – Knud Plambeck – Skulpturen,Fotografie und Grafik von Studenten derHochschule Wismar/Fachber. GestaltungAusstellung26.10., 10-17 Uhr, 27.10., 11-17 UhrAls Schwerpunkt setzt die Ausstellung aufden maritimen Einfluss in MecklenburgVorpommern, der seit Generationen dasLand und die Leute bis heute prägt.


Mecklenburgisches KünstlerhausSchloss Plüschowund art-cube e.V.Am Park 6, 23936 Plüschowfon: 03841 - 61740mail@plueschow.de, www.plueschow.dePlüschow-LoungePLATTFORMEN - Kunstverein art-cube e.V.Raum für zeitgenössische KunstAusstellungEröffnung: 25.10.2013, 19 Uhr26. und 27.10.2013, 11-17 UhrDer Kunstverein art-cube e. V., ein Zusammenschlussverschiedener junger bildenderKünstler in Greifswald, benutzt die abstrakteund reduzierte Form des Kubus alsAnlass und Gegenstand für aktuelle undzeitgenössische Fragestellungen in unterschiedlichenkünstlerischen Medien imBezug zum Raum."PLATTFORMEN" versammelt Fotografien,Objekte und Installationen, Interventionenund öffentliche Aktionen, Publikationen undDokumentationen der bisherigen künstlerischenProjekte des Kunstvereins. Elementeaus diesen Projekten werden präsentiertund aktualisiert.Unter dem Titel "minispace" entwickeln dieKünstler für kubische Wandobjekte unterschiedlichekünstlerische Arbeitsformen.05Rabe, AntjeSojor, AnaLübeckerstr. 3, 23948 Klützfon: 038825-371266, www.anasojor.deSpurensuche – Malerei, ObjektkunstAusstellung26.10.2013, 11-18 Uhr06


07 Zacharski, ReginaSeefeldstr. 5 B, 19205 Dragunfon: 038871-52637www.kunstkontakt-mecklenburg.de„Denken macht frei“Offenes Atelier, Ausstellung26.10.2013, 14-19 UhrStoff-Raum-Skulpturen-Installation undPerformance „Kunst-OP“ (DvD)08 Dezernat5 - Galerie für aktuelle KunstFranz-Mehring-Str. 11, 19053 Schwerinfon: 0162-984497galerie@dezernat5.de, http://dezernat5.deDezernat5.4 – Tino Bittner, Udo Dettmann,Thomas SanderAktuelle Arbeiten (Video, Objekt, Installation)Eröffnung: 24.10.2013,19 Uhr – Dezernat5 Lounge25.10.2013, 17-21 Uhr26.10.2013, 13-24 Uhr27.10.2013, 10-16 Uhr09 Maiwind, SebastianGaleriecafé Alte Feuerwehr, Störstr. 5,19079 Banzkow, fon: 01577-3451979www.galeriecafe-banzkow.dewww.sebastianmaiwind.deSebastian Maiwind – WiedersehenAusstellung26. und 27.10.2013, 11-18:30 Uhr26.10.2013, 11 UhrLesung mit der niederdeutschen AutorinSusanne BliemelEin Karton voll alter Fotografien und Dokumenteführt die Mecklenburgerin SusanneBliemel in das ukrainische Dorf Rokitno,den Geburtsort ihrer Großmutter. 1942 verließdiese das besetzte Galizien, um für einhalbes Jahr in Deutschland zu arbeiten. Aus6 Monaten wurden 63 Jahre, in denen sieRokitno nicht wiedersehen sollte...


Kunstverein Schwerin e.V.Spieltordamm 5, 19055 Schwerinfon: 0385-5213166info@kunstverein-schwerin.dewww.kunstverein-schwerin.deHendri van der Putten – MalereiAusstellung26.10.2013, 15-18 Uhr15 Uhr Führung durch die Ausstellung mitProf. Dr. Kornelia von Berswordt-Wallrabe17 Uhr Künstlergespräch mit Hendri vander Putten und Prof. Dr. Kornelia von Berswordt-Wallrabe10Michaelis, UlfSchweriner Str. 19,19061 Schwerin-Wüstmarkfon: 0385-615698Michaelis.ulf@web.deUlf Michaelis – Heute KunstAusstellung und Gespräch imSommeratelier26.10.2013, 13-18 Uhrca. 80 Bilder (Öl/Acryl) und ca. 20 Objekte(Steinguß, Metall, Holz)Rickmann, UlfAugust-Bebel-Str. 22, 19055 Schwerinfon: 0177-9393437ulfrickmann@email.de1112Ulf Rickmann – Malerei, GrafikOffenes Atelier26. und 27.10.2013, 14-18 Uhr


13 Staatliches Museum SchwerinAlter Garten 3, 19055 Schwerinfon: 0385-59580info@museum-schwerin.dewww.museum-schwerin.deKunst Heute – Führungen, WorkshopsAusstellung mit Führung und Workshops26.10.2013, 19-24 UhrUnter dem Titel „Flower & Power“ lädt dasStaatliche Museum Schwerin zu einem vielfältigenProgramm mit Führungen, Workshopsund einem Konzert:Dr. Gerhard Graulich, Leiter der Gemäldeabteilung,im Gespräch über die Interventionenin der Barocken Hängung mit derKünstlerin Gabriele Schade-Hasenberg.Die Kuratorin Dr. Kornelia Röder führt inder Dauerausstellung zu Marcel Duchampund Hiroyuki Masuyama.Der Leipziger Pianist und Komponist SteffenSchleiermacher spielt unter dem Titel„Power & Flower. Von Wildheit, Kraft undPräzision“ Werke von Eric Satie, GeorgeAntheil und Leo Ornstein.14 Förster, VolkmarGalerie LandartAuf der Horst 13, 19079 Banzkowfon: 03861-302341www.galerie-landart.deVolkmar Förster – MondlichterBilder und GrafikAusstellung26.10.2013, 10-18 Uhr


Goldberg, JürgenRathaus BruelAugust-Bebel-Str. 1, 19412 Brüelfon: 038483-20357Lyrik und Landschaft – Malerei, Grafik,CollagenAusstellung 26.10., 10-18 Uhr und27.10.2013, 11-16 UhrJürgen Goldberg, Angela Preuß, Karin Zimmermann,K.-D. Steinberg u.a.GOLDBERGKUNST e.V.Lange Straße 90, 19399 Goldbergfon: 038736-40597www.goldbergkunst.orgGerhard Stromberg – Vom Leben derBilder, eine Betrachtung über Fotografieund Wirklichkeit26.10.2013, 16 UhrKünstlergespräch mit Gerhard Stromberg zurAusstellung „Gerhard Stromberg – Unterwegs“über seine Bilder und Gedanken zur FotografieLarrikins Unplugged – Konzert26.10.2013, 21 UhrGerhard Stromberg – UnterwegsLaufzeit der Ausstellung bis 24.11.2013Mi-So und an Feiertagen, 15-17 Uhr1516Kowalski, SilkeWestphal, BarbaraElbstrasse 17, 19273 Strachaufon: 038845-40258www.silke-kowalski.deMalerei und GrafikAusstellung26.10.2013, 14-19 Uhr17


18 Denkmal Kultur Mestlin e.V.Marx-Engelsplatz 10, 19374 Mestlinfon: 0177-9172696www.denkmal-kultur-mestlin.deHeute Kunst im Kulturhaus MestlinAusstellungEröffnung: 26.10.2013, 11 Uhr26. und 27.10.2013, 11-18 UhrPeter Pelzman, Bernard Misgajski, DanielaMelzig, Stefan Albrecht, Günther Jagnow, ErdmuteBlach, Gregor Kunz, Angela Preusz, JohannesMann, Christian Lehsten, JürgenGhebrezgiabiher, Alexander Schippel, MariaHümmer, Reinhard Risch, Heidrun Kimmey,Anja Brach, Felix Fugenzahn, Takwe Kaenders19 Kunstraum TestorfGalerie für zeitgenössische KunstHauptstr. 8, 19246 Testorffon: 038851-33466, post@rudolphartur.de,www.kunstraum-testorf.deNeue Bilder und Objekte – Grafik, Skulptur,Fotografie, Malerei von Anke Meixner,Ulrich Rudolph, Barbara VollmerAusstellung 26. und 27.10.13, 11-17 Uhr20 Kat von Stenglin, Alexander vonStenglin, Armin Rieger, Britta Matthiesund Udo RichterEichenhof 3, 19230 Picherfon: 038751-21225www.von-stenglin.deFusion in fireOffenes Atelier, Ausstellung26.10.2013, ab 11 UhrFünf Kollegen des Künstlerbundes werdengestalterische Möglichkeiten erproben, diesich aus der Fusion von weißglühendemflüssigen Metall und weißglühenden Keramikwerkstoffenergeben. In Ansätzen, vonden Kollegen schon erprobt, sind nicht nurdie Werke von verwirrend erscheinenderOberfläche, sondern dem Werdungsprozesskann direkt zugesehen werden. DiePerformance des Feuerspeiers, die kreativtechnischePerfektion von Fachkönnernund das notwendige Quäntchen Zufall, lassenöffentlich Werke entstehen, die auchihren Werdegang erstarrt noch manifestierenlassen.


Städtische Galerie WollhalleFranz-Parr-Platz 9, 18273 Güstrowfon: 03843-769463monika.passow@guestrow.dewww.guestrow.deFlorian Pelka – Zweifel und WunderMalereiAusstellung26.10.2013, 11-17 UhrLaufzeit der Ausstellung bis 17.11.2013,tgl. 11-17 Uhr21Töpferei JungAusbau 7/8, 18209 Glashagenfon: 038203-62253www.jungbrunnen.bizRetrospektive des Malers und GrafikersErnst Jung und„Skulptur in der Landschaft“Ausstellung26.10.2013 Sonderveranstaltung zur Retrospetive26. und 27.10.2013, 9-20 Uhrmit Livemusik, Feuer am Steinkreis(ab 17 Uhr). Für gutes Essen ist gesorgt.Ausstellung im Skulpturenpark derTöpferei JungMit Arbeiten von u.a. Fritz Böhme, ErnstJung, Peter Adler, Rainer Jacob, JoachimJung.Laufzeit der Ausstellung:bis Mai 2014, täglich 9-20 Uhr22


23 Kunstmuseum SchwaanMühlenstrasse 12,18258 Schwaanfon: 03844-891792info@kunstmuseeum-schwann.dewww.kunstmuseum-schwaan.deKUNST HEUTE – ZEITGENÖSSISCHE KUNSTZwischendimensionen – Farbfelder undSkulpturenEine Zusammenstellung von Arndt Weigend(Dipl.-Bildhauer) und Pius Müller (Maler)Ausstellung26.10.2013, 13-17 Uhr27.10.2013, 11-17 UhrLaufzeit der Ausstellung bis 26.02.201424 Kunstverein Teterow e.V.Galerie am Kamp, Bahnhof 1, 17166 Teterowfon: 03996-172657www.galerie-teterow.deMenschliche Zustände – Kazimierz Kalkowski(Polen): Objekte/Malerei26.10.2013, 10-16 UhrKazimierz Kalkowski, geboren 1954 in Danzig,ist Absolvent der Akademieder bildenden Künste in Danzig. Kalkowskivereint viele Begabungen undTalente. Er malt, zeichnet und formt. Kalkowskifertigt individuelle Keramik,Buntglas-Fenster und Wandbilder, die mitihrer fantasievollen Gestaltung denBetrachter in ihren Bann ziehen.25 Museum Atelierhaus Rösler-KröhnkeSchlossstr. 4, 18225 Kühlungsbornfon: 038293-15339Louise Rösler „Die fünfziger Jahre“Malerei – Arbeiten auf PapierAusstellung25.-27.10.2013, 11-18 Uhr


KUNST-KOLCHOSEJan Witte-Kropius, Bernadette MariaRoolf und KollegInnenStiller Winkel 3, 18236 Neu Karinfon: 038297-31002www.galerie-roolf.de„Landflucht“ – bodenständige Kunst inMecklenburg. Malerei, Plastik, Grafik, Fotografie,temporäre Installation (Land Art)Offenes Atelier, Ausstellung26. und 27.10.2013, 11-17 Uhr26Eröffnung25.10.2013, 14 UhrBegrüßung:Miro Zahra, Vorsitzende des KünstlerbundesMecklenburg und Vorpommern e.V. imBBK und Dr. Merete Cobarg, Vorsitzendedes Verbandes der Kunstmuseen, Galerienund Kunstvereine in Mecklenburg-Vorpommerne.V.15-16 UhrPodiumsgespräch16-18 UhrRundgang durch die Ateliers und Ausstellungenin den weiteren am Projekt beteiligtenHöfe, Gespräche mit den ausstellendenKünstlerinnen und Künstlern und gastgebendenBewohnern, sowie kleiner ImbissMusikalische Umrahmung:John Carlson, Piano (USA/Wismar)Auftaktveranstaltung zu KUNST HEUTEIn den Ateliers der KUNST KOLCHOSE mitmusikalischer Umrahmung und Rundgangzu den einzelnen Ausstellungsorten.Die KUNST-KOLCHOSE hat mehrere KünstlerInnenzu gemeinsamer Arbeit und Ausstellungin das abseits derHauptverkehrswege gelegene Dorf NeuKarin eingeladen. Einwohner des Dorfesstellen den Künstlern Räumlichkeiten inihren, weitläufig um zwei Teiche gelagerten,Hallenhäusern und Bauernhöfen für diesesAusstellungsprojekt zur Verfügung undbringen sich selber in das Projekt mit ein.Dem kunstinteressierten Publikum öffnetsich so ein Einblick in künstlerisches Schaffenauf dem Lande, als auch auf heutige Lebenskulturin einer kleinenDorfgemeinschaft. Im naturnahen dörflichenFreiraum werden im Projektzeitraumtemporäre Kunstprojekte (Land Art) entstehen.„Landflucht“ soll die Sichtweise bzw. denBlickwinkel zu „Gehen“ und „Bleiben“ hinterfragen:Wovor fliehen, warum undwohin? Eine künstlerische Gegendarstellungzur medialen Wahrnehmung der landläufigenAbwanderungstendenz inMecklenburg-Vorpommern.


27 Galerie ArtquariumBarnstorfer Weg 36, 18057 Rostockfon: 01522-9856377www.facebook.com/artquariumSTRUKTURdeFRAGMENTIERUNGGrafiken von Petra Schulze-WolgastOffenes Atelier, Ausstellung26.10.2013, 11-16 UhrAnna Silberstein - Schmuck und Porzellan -Sandra Schmedemann28 Galerie wolkenbankWollenweberstrasse 24, 18055 Rostockfon: 0381-3777334 / 0173-6140512h.stark@wolkenbank-galerie.dewww.wolkenbank-galerie.deAlex Dipple – Purpose MakerAusstellung26.10.2013, 14-19 UhrLaufzeit der Ausstellung bis 16.11.2013,Mi-Sa 14-19 Uhr29 Kleine Galerie im Bernstein HausBernstein Haus RostockWollenweberstr. 46, 18055 Rostockfon: 0381-4900370www.bernsteinwerkstatt.deMichael Herloff „Vernetzungen – Transmissionen“,Malerei und GrafikAusstellung 26.10.2013, 10-18 UhrLaufzeit der Ausstellung: 26.10.2013 bisEnde Januar 2014, Mo-Sa 10-18 Uhr


Kunsthalle RostockHamburger Straße 40, 18069 Rostockfon: 0381-3817000, kunsthalle@rostock.dewww.kunsthallerostock.deLange Nacht der Museen Rostock26.10.2013, 18-24 UhrAusstellungen:Inge & Jo – Das Künstlerpaar JastramArt Rainbow Projekt – Junge japanischeKunst30Schürmeyer, Renate U.Dokumentations- und Gedenkstättein der ehemaligen U-Haft der Stasi Hermannstraße34b (Eingang gegenüber Supermarkt),18055 Rostock, fon:03881-758278; 0381-4985651www.renate-schuermeyer.de31GRÜN FEHLTKünstlerische Positionen zur ehemaligenUntersuchungshaftanstalt der Staatssicherheitin RostockAusstellungEröffnung: 26.10.2013, 19 UhrEinführung: Dr. Sylvina ZanderDie Ausstellung zeigt Arbeitsergebnisse desStipendiums vom Herbst 2012 in Rostock.Den Versuch einer Annäherung an die ehemaligeUntersuchungshaftanstalt des Ministeriumsfür Staatssicherheit hatte R.Schürmeyer zum Thema gewählt. Zur Ausstellungerscheint ein Katalog.Laufzeit der Ausstellung: 26.10.2013 bis29.12.2013März bis OktoberDi-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-17 UhrNovember bis FebruarDi-Fr 09-17 Uhr, Sa 10-17 UhrSo, Mo und an Feiertagen geschlossen


32 Barske, PetraBarske, MaxHolzhausatelier, Lindenstr. 60, 18356Pruchten, fon: 0172-3133581www.holzhausatelier.deMax Barske – Skulpturengarten, kinetischeArbeiten, Petra Barske – MalereiOffenes Atelier26. und 27.10.2013, 10-18 Uhr33 Black Box GalerieZum Wallbach 15, 18311 Hirschburgfon: 03821-3263, reinhardbuch@gmx.dewww.kunsthof-hirschburg.deJacob + Reinhard Buch, DialogAusstellung 26. und 27.10.2013, 10-18 UhrIn der Ausstellung treffen unterschiedlicheMetiers und Positionen aufeinander: Jörg-Uwe Jacob (Malerei) und Reinhard Buch(Skulptur). Während der Ausstellung werdenWerke ausgetauscht und neu positioniert- so erfolgt eine permanente„Häutung“. Laufzeit der Ausstellung: bis31.10.2013, immer Sonntags 11-18 Uhr34 Galerie im KlosterKunstverein Ribnitz-Damgarten e.V.Im Kloster 9, 18311 Ribnitz-Damgarteninfo@galerie-ribnitz.dewww.galerie-ribnitz.deLyonel-Feininger-KabinettGudrun Sailer und Ulrich Kellermann –Plastik und MalereiExemplarische Werke der Kunstsammlungdes Landkreises Vorpommern-Rügen26. und 27.10.2013, 10-18 Uhr10-12 Uhr: Kunstkindergarten14:30 Uhr Lyonel Feininger – Führungdurch die Ausstellung und zu seinen Motivenin der Stadt Ribnitz mit Zeichen- undMalversuchen der interessierten Gäste.


Galerie SchwarzLange Straße 21, 17489 Greifswaldfon: 03834-899448schwarzhubert@web.dewww.galerie-schwarz.deBodo Korsig – SkulpturenAusstellung26.10.2013, 11-15 Uhr35Gustavs, JorindeAtelier, Kirchstrasse 11, 18437 Stralsundfon: 03831-496666www.gustavs.org„Viktoria im Abseits“ und andere Objektemit Text auf TextilOffenes Atelier, Ausstellung27.10.2013, 10-18 UhrAusstellung der Künstlerin Jorinde Gustavs(Textilobjekte), Svea Gustavs (Grafik), AlfWandenelis und Elisabeth Büchsel (Bilder)36Kunstkaten AhrenshoopStrandweg 1, 18347 Ahrenshoopfon: 038220-80308kunstkaten@ostseebad-ahrenshoop.deKurzfilm – „ACHILL“, 2012, 9 min, vonGudrun KrebitzFilmvorführung26.10.2013, 10-13 und 14-17 UhrIllustratorin und Animatorin Gudrun Krebitzwirft die Zuschauer in ihre melancholischbunteDiplomarbeit und erlaubt dabei mehrerevoyeuristische Augenblicke in einintimes Skizzenbuch. Der gelungene Filmist ein naher Blick über die Schulter der arbeitendenKünstlerin und zugleich ein intimerZugang zu ihrem möglichen Alter-Egoauf Papier. Verschwommen, sprunghaftund doch sehr nahe (http://filmab.jmmv.de)Künstlerkolonie FerchLaufzeit der Ausstellung bis 26.11.201337


38 Kunstmuseum AhrenshoopWeg zum Hohen Ufer 36,18347 Ahrenshoopfon: 038220-679660info@kunstmuseum-ahrenshoop.dewww.kunstmuseum-ahrenshoop.de„Um uns ist ein Schöpfungstag“ - Von derKünstlerkolonie bis heuteAusstellung26.10.2013, 15 Uhr Sonderführung durchdie EröffnungsausstellungDie Eröffnungsausstellung des KunstmuseumsAhrenshoop präsentiert Höhepunkteaus 120 Jahren Kunstgeschichte der Küstenlandschaftvon Fischland/Darß bis Usedom.Ausgangspunkt ist die KünstlerkolonieAhrenshoop mit ihrem Netzwerk inder Region und darüber hinaus.39 Künstlerhaus LukasWeg zum Hohen Ufer 36,18347 Ahrenshoopfon: 038220-679660info@kunstmuseum-ahrenshoop.dewww.kunstmuseum-ahrenshoop.deZUFLUCHT – von der Sehnsucht des Paradieses25.10.2013, 14-19 Uhr(Informationsveranstaltung mit Pressekonferenz)Vorstellung des für 2014 geplantenersten landesweiten spartenübergreifendenFestivals der zeitgenössischen Kunst inMecklenburg-Vorpommern aus Anlass deszwanzigjährigen Bestehens des InternationalenKünstlerhauses Lukas und seinemAusstellungshaus Neues Kunsthaus in Ahrenshoop– dies unter Beteiligung zahlreicherMuseen und Institutionen des Landes.Tag der offenen TürGeöffnete Ateliers27.10.2013, ab 15 Uhrab 17 Uhr Performance und Lesung


Misgajski, BernardKunstort Alte Wassermühle,Kastanienallee 2, 18581 Putbus/Wreechen40Bernard Misgajski – Skulpturen und Bilderin Stahl – Bilder in EmailOffenes Atelier, AusstellungMi-So 10-18 Uhr (ständige Ausstellung)Neues Kunsthaus AhrenshoopBernhard-Seitz-Weg 3a, 18347 Ahrenshoopfon: 038220-80726post@neues-kunsthaus-ahrenshoop.dewww.neues-kunsthaus-ahrenshoop.deDAS KÜNSTLERBUCH VII – SPARSAMAusstellung27.10.2013, 15 UhrFührung durch die Ausstellung mit Erläuterungenzur Kunstform KÜNSTLERBUCHund BUCHOBJEKTBeteiligte KünstlerInnen: Christine Matzke,Anastasiya Nesterova, Susanne Möhring,Eike Dingler und Miro Zahra41NOVOPO ProjektraumFeldweg 3, 18461 Weitenhageninfo@novopo.dewww.novopo.dePräsentation der Arbeit aus 2012-13Offenes Atelier26.10.2013, 11-12:30 Uhr(um Anmeldung wird gebeten, weitere Terminenach Vereinbarung)NOVOPO ist ein nichtkommerzielles Projekt.Schwerpunkt der Projektarbeit ist diekünstlerische / kunsttheoretische Untersuchungunseres gegenwärtigen Naturverständnissesin modernen urbanenLebenssituationen, im Spannungsfeld zu(vermeintlich) ländlicher Idylle und aktuellengesellschaftlichen Vorgängen.42


43 Timmas, PetraWiesenweg 39, 18356 Gut Glückfon: 0163-1616465www.petra-timmas.deLicht geben, Raum schaffen, Lebenweben. Installation im DenkmalAusstellung26.10.2013, 11-17 UhrIn der St.-Ewalds-Kirche, DanckwardtStraße 30, 18356 BodstedtHier öffnen sich an diesem Wochenendedie großen Tore der Durchfahrtsscheune.Sie geben den Blick frei durch den Raumund auf eine Installation.„Zeichnung wird zum Zeichen anbesonderen Orten: sie weitet sich aus inden Raum und macht ihn sichtbar.“Zeichnungen aus Wald und MeerOffenes Atelier27.10.2013, 11-17 UhrWiesenweg 39, 18356 Gut Glück44 ZELLE ROSTOCKBroder Burow, Bernhard Schrock,Iris Thürmer, Reinhard Thürmer,Ruzica Zajec, Tanja ZimmermannAm Hanseufer 5, 17109 Demminfon: 038334-81256www.zelle-rostock.comidyll.under construction #3ZELLE ROSTOCK in DemminAusstellung26.10.2013, 15-18 Uhr27.10.2013, 11-17 UhrAusstellung und KatalogpräsentationEröffnung 26.10.2013 15 UhrDie Künstlergruppe ZELLE ROSTOCK ist2013 mit ihrem Langzeit-Projektidyll.under construction in Demmin zuGast. Im Lübecker Speicher, der Teil einerbeeindruckenden Speicherlandschaft amUfer der Peene ist, verbinden die KünstlerImpressionen vom Ort mit den jeweils eigenenaktuellen künstlerischen Arbeiten.


Alte BäckereiFeldstr. 20 [Eingang Franz-Mehring-Str.],17489 Greifswaldwww.tortenakademie.deV. Internationale TortenakademieAktion, Ausstellung26.10.2013, 16-18 UhrAbgabe der Torten und Präsentation überNacht im Schaufenster27.10.2013, ab 14 UhrJury & Besucherabstimmung der Torten!Musik und gemeinsames Essen mit Freundund Nachbarn!Wir präsentieren die großartigsten TortenGreifswalds und laden am Sonntag zum gemeinsamenVerzehr!45Atelier Otto Niemeyer-HolsteinLüttenort, 17459 Ostseebad Koserowfon: 03 8375-20213atelier-onh@t-online.dewww.atelier-otto-niemeyer-holstein.de46Oskar Manigk – Otto Niemeyer-Holstein –Matthias WegehauptAusstellungEröffnung: 26.10.2013, 16 UhrFilmvorführung „Insellicht“: 25.10., 17 UhrLaufzeit der Ausstellung bis 06.04.2014Caspar-David-Friedrich-ZentrumLange Str. 57, 17489 Greifswaldfon: 03834-884568info@caspar-david-friedrich-gesellschaft.dewww.caspar-david-friedrich-gesellschaft.deDagmar Lißke – TextcollagenAusstellungFührung: 26.10.2013, 14 UhrLaufzeit der Ausstellung bis 20.12.2013,Di-Sa 11-17 Uhr47


48 Galerie Arte DepositoHerrenhaus Libnow, Libnow 12,17390 Murchin-Libnowfon: 03971-259387, info@artedeposito.dewww.artedeposito.deOskar Manigk – Neue ArbeitenAusstellung26.10.2013, 10-18 UhrLaufzeit der Ausstellung bis 26.10.2013,Öffnungszeiten ab 27.10.2013Di-Sa 10-17 Uhr49 Maletzke, HelmutJohann-Stelling-Str. 4117489 Greifswaldfon: 03834-831089Helmut Maletzke – Malerei und GrafikAusstellung, Offenes Atelier26.10.2013, 15-19 Uhr50 Polly Faber KunstraumBahnhofsstraße 44, 17489 Greifswaldpollyfaber.greifswald@googlemail.comOffene Ateliers bei Polly!26.10.2013, ab 20 UhrStefanie Riech, Cindy Schmidt, James Ittund mehr!Polly beheimatet zahlreiche Künstler verschiedenerGenres.Die Türen werden geöffnet!Herzlich willkommen!


Schreiber-Gorny, MargretGalerei Feng Shui Garten,Neeberger Str. 9, 17440 Neebergfon: 03836-200658www.neeberg-galerie-fengshui.deHimmel – Wasser – ErdeMalerei, Collagen, FotoOffenes Atelier, Ausstellung26. und 27.10.2013, 10-18 UhrZenichowski, BarbaraZenichowski, HeinrichFährweg 1, 17493 Greifswald-Wieckfon: 03834-8442945152Begegnung mit Bildhauerkunst und Malerei,Malerei-Grafik-Kleinplastik-Relief-SkulpturenOffenes Atelier, AusstellungAktion – Beteiligung von interessierten Besuchernbeim Entstehen einer Figur ausTonplatten26.10.2013, 11-18 Uhr27.10.2013, 14-19 UhrAltwein, Anne-KatrinEichenallee 33, 17153 Ivenackfon: 039954-89479www.anne-katrin-altwein.dewww.arquoia.com/GeldGuss53FIAT! - Es geschehe! GussExperimenteIn unmittelbarer Nachbarschaft zur weltweitältesten Stiel-Eiche wird die wesentlich älteremenschliche Geschicklichkeit Metallgießenzu Werthaltigem zeitgenössischerkundet und bei Kunst Heute 2013 einembreiteren Publikum erläutert. Wir zeigendazu gern unsere eigens geschaffenen eigenenWerte.Publishing Own Values – Herausgabe eigenerWerteErgebnisse des 1. InternationalenOwnCoinGeldGussExperimente- Workshop,Sparte: Plastisches ArbeitenAusstellung, Offenes Atelier26. und 27.10.2013, 10-18 UhrAnne-Katrin Altwein (D), Kerstin Borchardt(D), Liv Due (SE), Bastiaan de Groot (NL),Solidea Guerra (HRV/UK), Daniela Melzig(D), Rainer Heinrich Viltz (D), Elke Siml (D)


54 Antony, SylvesterLeonardo da Vinci Weg 1,17091 Wrodow bei Penzlinfon: 0176-96171300www.kunsthalle-wrodow.deDie Meere des Mondes und die Romantikin MV. Bilder und InstallationenAusstellung26. und 27.10.2013, 11-18 UhrDer Künstler ist anwesend.55 Burg KlempenowKultur-Transit-96 e.V.Burg Klempenow 1517089 Breestfon: 03965-211331verein@burg-klempenow.dewww.burg-klempenow.dePeter Koch – Arbeiten auf PapierAusstellung26.10.2013, 11-18 Uhr56 Grundmann, SabineGalerie im IPP Greifswald e.V.Max-Planck-Institut für PlasmaphysikWendelsteinstraße 117491 Greifswaldfon: 03834 882614, www.galerie-ipp.de„am äußersten meer“Textildesign und Objekte26.10.2013, 11-18 UhrDie Künstlerin ist anwesend und steht fürFührungen und Erläuterungen zur Verfügung.Ausstellung bis 8.11.2013, tgl. 10-18 Uhr


Holtschneider, UllaSolzowerstrasse 29, 17209 Vipperowfon: 039923-71496www.holtschneider.de57Ulla Holtschneider – Grafik und MalereiOffenes Atelier und Künstlergespräch26.10.2013, 11-18 Uhr (27.10.2013 nachVereinbarung)Kunstsammlung NeubrandenburgGroße Wollweberstr. 24,17033 Neubrandenburgfon: 0395-5551291kunstsammlung@neubrandenburg.dewww.kunstsammlung-neubrandenburg.de58Verletzlichkeit und Stille – Das Naturerlebnisbei Stefanie Busch, MadeleineDietz und Angela FlaigKurzführung in der Bestandsausstellung„Der glückliche Griff“26.10.2013, 11-11:30 Uhr KurzführungDie Bestandsausstellung „Der glücklicheGriff“ ist von 10-17 Uhr geöffnet und zeigtanhand von 62 Gemälden, Plastiken undObjekten einen repräsentativen Ausschnittaus dem 6.600 Arbeiten umfassenden Bestandder Kunstsammlung.Laufzeit der Ausstellung: ganzjährig,Di-So 10-17 Uhr


59 Lenz, BärbelIhlenfelder Straße 12517034 Neubrandenburgfon: 0170-4701663www.baerbel-lenz.deBärbel Lenz – Malerei, GrafikOffenes Atelier26.10.2013, 10-18 Uhr60 Löffler, BarbaraGalerie Familie LöfflerWaldstr. 23, 17098 Ramelowfon: 03969-510308loefflerow@web.dewww.galerieloeffler.deKeramische Plastiken und Gefäße, Malerei,Grafik und ModedesignOffenes Atelier, Ausstellung26.10.2013, 10-18 UhrArbeiten von Barbara Löffler und der Künstlerfamilie.61 Schulz, GabrieleSchwarz, DetlevAtelier Kirchstr.117099 Datzetal / OT Rogafon: 039601-20358www. DetlevSchwarz-Art.deOffenes Atelier26. und 27.10.2013, 12-18 Uhr


01 Albert, Jutta und Albert, Klaus-J.02 Bremer, Lilian03 Dettmann, Udo04 Kunstverein Wiligrad e. V.05 Mecklenburgisches KünstlerhausSchloss Plüschow e.V.und art-cube e.V.06 Rabe, Antje und Sojor, Ana07 Zacharski, Regina08 Dezernat5 - Galerie für aktuelleKunst09 Maiwind, Sebastian10 Kunstverein Schwerin e.V.11 Michaelis, Ulf12 Rickmann, Ulf13 Staatliches Museum Schwerin14 Förster, Volkmar15 Goldberg, Jürgen16 GOLDBERGKUNST e.V.17 Kowalski, Silke undWestphal, Barbara18 Denkmal Kultur Mestlin e.V.19 Kunstraum TestorfGalerie für zeitgenössische Kunst20 Kat von Stenglin, Alexander vonStenglin, Armin Rieger, BrittaMatthies und Udo Richter21 Städtische Galerie Wollhalle22 Töpferei Jung23 Kunstmuseum Schwaan24 Kunstverein Teterow e.V.25 Museum Atelierhaus Rösler-Kröhnke26 KUNST-KOLCHOSE, Jan Witte-Kropius, Bernadette Maria Roolfund KollegInnen27 Galerie Artquarium28 Galerie wolkenbank29 Kleine Galerie im Bernstein Haus30 Kunsthalle Rostock31 Schürmeyer, Renate U.32 Barske, Petra und Barske, Max33 Black Box Galerie34 Galerie im Kloster35 Galerie Schwarz36 Gustavs, Jorinde37 Kunstkaten Ahrenshoop38 Kunstmuseum Ahrenshoop39 Künstlerhaus Lukas40 Misgajski, Bernard41 Neues Kunsthaus Ahrenshoop42 NOVOPO Projektraum43 Timmas, Petra44 ZELLE ROSTOCK, Broder Burow,Bernhard Schrock,Iris Thürmer,Reinhard Thürmer, Ruzica Zajec,Tanja Zimmermann45 Alte Bäckerei46 Atelier Otto Niemeyer-Holstein47 Caspar-David-Friedrich-Zentrum48 Galerie Arte Deposito49 Maletzke, Helmut50 Polly Faber Kunstraum51 Schreiber-Gorny, Margret52 Zenichowski, Barbara undZenichowski, Heinrich53 Altwein, Anne-Katrin54 Antony, Sylvester55 Burg Klempenow56 Grundmann, Sabine57 Holtschneider, Ulla58 Kunstsammlung Neubrandenburg59 Lenz, Bärbel60 Löffler, Barbara61 Schulz, Gabriele undSchwarz, DetlevKennzeichnung:Künstlerbund Mecklenburg undVorpommern e.V. im BBkVerband der Kunstmuseen,Galerien und Kunstvereine inMecklenburg-Vorpommern e.V.


Das malerische Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern schmückt sich mitweißen Sandstränden, ausgedehnten Wiesen und Wäldern sowie über 2.000kristallklaren Seen. Ebenso viele Schlösser, Guts- und Herrenhäuser verteilensich wie kleine Schatztruhen zwischen Ostsee und Seenplatte. Heute dienendiese Herrschersitze und ihre Gärten als bezaubernde Kulissen für Kunst undKultur.Sind sie auf den Geschmack gekommen?Weitere Informationen zum Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern finden Sieunter: www.auf-nach-mv.de


ImpressumHerausgeber:Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommerne.V. im BBK und Verband derKunstmuseen, Galerien und Kunsvereinein Mecklenburg-Vorpommern e.V.www.kuenstlerbund-mv.orgwww.kunstorte-mv.dewww.kunstheute-mv.deRedaktion: Andrea HildebrandtGrafik/Layout: Udo RathkeAuflage: 15.0002013Das Projekt wird gefördertdurch das Ministerium fürBildung, Wissenschaft und Kulturdes Landes Mecklenburg-Vorpommern

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!