AV4ms und AV4m+ - Accu-select.de

accu.select.de

AV4ms und AV4m+ - Accu-select.de

Zuordnung der Funktionen während der Anzeige-Sequenzen im DISPLAYGeräte FunktionenWerte & AnzeigenBetriebTastendruckBalkenanzeigeDisplay-SymboleSpannungs-WertZeit-AnzeigeAh-WertLadenKein Tastendruck,Laden beginntautomatisch, nachdem Einlegen derZelleAufsteigende Balken.Oberster Balkenfehlt, wennZellenspannungnoch unter 1,30 VoltAh„U“ plus aktuelleLade- SpannungLade-Dauerh:min minx.xx AhLade-EndeLaden endetautomatisch, nach„PAU“ vor zweitemVOLL LadenVolle BalkenU + Ah + Uhr-Symbole alsWerte-Sequenz„U“ plus maximaleLade- Spannungx.xx AhLade-ErgebnisCapacity Taste:Nach VOLL geladen,und nach demEntlade-ErgebnisDoppelbalken:Laden: AufsteigendU + Ah + Uhr-Symbole der Lade-Ergebnis- Sequenz„U“ plus mittlererLade-SpannungswertLade-Dauerh:min minx.xx Ah(Rest-)Entladen+1x ladenRECYCLEAutoMaxCycling-Taste 2-3 secCycling-Taste > 4 secWährend Entladen:Absteigende BalkenWährend Laden:AufsteigendeBalkenU + Ah + Uhr-Symbole alsSequenz beiEntladen undLadenUhrSymbolverschwindet abder Abschluss-Ladung„U“ plus aktuelleEntlade- Spannung,beim folgendenLaden wird diestromloseLadespannungangezeigt„U“ plus maximale Lade-SpannungEntlade-Dauerh:min minEntlade- undLade-Dauerh:min minx.xx Ahx.xx AhEntlade-ErgebnisCAP Capacity- TasteDoppelbalken:Entladen: AbsteigendU + Ah + Uhr-Symbole derEntlade-Ergebnis-Sequenz„U“ plus mittlererEntlade-SpannungswertEntlade-Dauerh:min minx.xx AhZuordnung der Spannungs-Werte während der Anzeige-Sequenzen im DISPLAY:Funktion Betrieb Spannungs-WertWährend Laden LIVE = aktuelle ZellenspannungWährendLadenSpannung an der Zelle während der0,75 Sekunden Ladestrom-Dauer jeSekundeWährend Entladen LIVE = aktuelle ZellenspannungERGEBNIS - Anzeige-Folge:Ah, Spannung, ZeitdauerDiese Sequenz wird je 2x angezeigt,als: ENTLADE-EREGEBNIS-Anzeige.Anschließend folgt 2x das Lade-Ergebnis:Zuerst mit absteigenden Doppel-Balkenals ENTLADE-Ergebnis, Werte notierendann folgen aufsteigende Doppelbalkenals LADE-Ergebnis.Jederzeit aufrufbar.Vollständige Anzeige-Sequenzen mitENTLADE- und LADE-Werten sindnur nach Abschluss einer Entladungabrufbar.Wurde nicht entladen, dann werden0.00 ENTLADE-Werte angezeigt, bei:Entlade - AhEntlade - SpannungEntlade - ZeitdauerSEHR WICHTIG: Die MITTLERE /durchschnittliche Entlade-Spannung während der gesamtenEntlade - Zeitdauer.Diese Spannung sollte möglichsthoch sein, > 1,20 Volt.Danach folgt die durchschnittlicheLade – Spannung in der Anzeige –Sequenz. Ermittelt pro Sekunde alsjeweils 0,75 Sekunden Ladestrom -Anteil während der gesamtenLade-Zeitdauer.Lade-Erhaltung nach dem Lade-Ende LIVE = aktuelle ZellenspannungSeite 3 von 15

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine