markilux 1600 skylife 2 - Shadow sys

shadowsys.sk

markilux 1600 skylife 2 - Shadow sys

sicher · zeitlos · schönmarkilux 1600 skylife 2Die erste Markise, die sich zum Giebel aufstellen lässtHÖCHSTE SICHERHEITmarkilux


markilux 1600 skylife 2Giebelfunktionmarkilux 1600 skylife 2Die erste Markise, die sich zum Giebel aufstellen lässtDesignTechnikExtras• Gelenkarm Markise alsHalbkassette. Das dynamischabgerundete Schutzdachgibt der Markise die Optikeiner Vollkassette• Ausgezeichnet mit demiF-Design-Award fürexzellentes Design• Elegante und stabileAusfallblende ausAluminium mit Volantnut• Die Ausfallblende lässt sichmit einem Bedienungsstab zueinem Giebel hochdrücken,damit Regenwasser auch beiflacher Neigung abläuft. BeimEinfahren der Markise stellt sichdie Ausfallblende durch einespezielle Technik automatischin die gerade Position zurück• Stabiles, rundes Stahltragrohr,∅ 50 mm, gegen Verwindungund Durchbiegung• Schutzdach mit Bürste. Damitgrober Schmutz nicht in dieMarkise eingefahren wird• Starke 85 mm Tuchwellegarantiert auch bei großenBreiten höchste Stabilität undein optimales Wickelverhaltendes Markisentuches• Funk Motor mit Handsenderfür die bequeme Bedienung• Antrieb mit Standardmotor(optional mit Automatik-Steuerung) für eine einfache,komfortable Bedienung• Wandanschlussprofil zurAbdeckung des Spalteszwischen Markise und Wand• Bei Handantrieb komfortableBedienung durchServounterstützung• Markise in RAL-Sonderfarben erhältlich


markilux 1600 skylife 2Seitenansicht eingefahren,WandbefestigungSeitenansicht eingefahren,DeckenbefestigungWandanschlussprofil (optional)einfache Neigungsverstellung13technisch ausgereifte Zwillings-Rundstahl-Gliederkette,korrosionsgeschütztAufstellen des Giebels mit demBedienstabStandard Ausstattung Standard Gestellfarben optionale AusstattungGiebelfunktionVerkehrsweiß – RAL 9016Motor oder Funk Motor mit FernbedienungHandbetrieb mit EdelstahlkurbelWeiß-Aluminium – RAL 9006Wandanschlussprofilgeklebtes MarkisentuchGraubraun – ähnlich RAL 8019Sonnen- und Windwächtersunsilk snc GewebeHellelfenbein – RAL 1015WärmestrahlerCremeweiß-Struktur – 5233Vibrabox / Sunis SonnensensorSteingrau-metallic – 5215SonderbeschichtungAnthrazit-metallic – 5204www.markilux.com


markilux 1600 skylife 2Stilwelt LoungeCremeweiß-StrukturSteingrau-metallicAnthrazit-metallicGestellfarbenEndkappen alternativCremeweiß-Struktur – 5233GlanzchromSteingrau-metallic – 5215Anthrazit-metallic – 5204


markilux 1600 skylife 2Maße und AusstattungsmöglichkeitenAusfall250300350Markisenbreite360 410 460 510 560 610 660350-360 361-410 411-460 461-510 511-560 561-610 611-6602)2)2)MindestbreitenStandardarmeMotor 1) Handbetrieb350 350400 400450 4501) Die Maße gelten nur für Montage ohne Befestigungsplatten (2 Gelenkarme).2) Mindestbreiten beachten!Maße in cm= lieferbar, 2 Gelenkarme= lieferbar, 2 Gelenkarme, 1 RolltexlagerBedienungHandbetrieb mit Edelstahlkurbel●Servoantrieb○Motor○Funk Motor ○*SchattenplusHandbetrieb –Motor –Funk Motor –BeleuchtungHalogen-Spots –Tüchersunsilk snc (Dessinserie 324../329..)●sunsilk perla FR (Dessinserie 374../379..)○transolair (Dessinserie 339..) –Soltis 92 –PVC-Bespannung –SonstigesBionic-Sehne○Schutzdach –Systemdach –Wandanschlussprofil ○ 1Neigungsverstellgetriebe –Seitenteil○Sonnen- und Windwächter○Volant –Wärmestrahler○Vibrabox / Sunis Sonnensensor○KoppelanlagenKoppelanlagen 2 Felder –Koppelanlagen 3 Felder –Schlitzrollo –durchgehendes Tuch (auf Anfrage) –● = Standard Ausstattung○ = optionale Ausstattung– = nicht lieferbar○* = Funk Motor mit 433 MHz Technologie○ 1 = Wandanschlussprofil bis max. 10° MarkisenneigungBreitenGehäusetoleranz / MarkisentuchmaßeAusfallMotor HandbetriebGehäusetoleranz +0 / -10 ±40Markisentuchbreite = Breite abzgl. 260 280Markisentuchausfall = Ausfall zzgl. 180Maße in mmDas Markisentuch ist immer schmaler als die Markisenbreite.Neigungsverstellbereich: 0° bis 10° (gemessen von der Waagerechten)Definition Ausfall: siehe Seiten „Technische Informationen“.Bei Handbetrieb ist von ca. 16 Kurbelumdrehungen pro Meter Markisenausfallauszugehen.Die Ausfahrzeit mit einem Motor beträgt ca. 12 Sekunden pro Meter.Gekoppelte Gelenkarm Markisen sind nicht vorgesehen.GestellfarbenVerkehrsweiß – RAL 9016Weiß-Aluminium – RAL 9006Graubraun – ähnlich RAL 8019Hellelfenbein – RAL 1015Cremeweiß-Struktur – 5233(Lounge)Steingrau-metallic – 5215 (Lounge)Anthrazit-metallic – 5204 (Lounge)SonderbeschichtungFarben ähnlich RAL – Farbabweichungen zu den Abbildungen und in derAusführung vorbehalten.●●●●●●●○13


markilux 1600 skylife 2Befestigung und ZubehörBG-Wandhalter45BG-WandhalterBG-Deckenhalter100 mm 45 mm 90 mm4570867. 71813. 70868.BG-DeckenhalterBG-DeckenhalterBS-Dachsparrenhalter45 mm für mittige Montageachse 90 mm71818. 70869. 70871.komplett150Dachsparrenhalter270BS-DachsparrenhalterBS-Befestigungsplatte A14090150 mm 270 mm 160 x 430 x 12 mm1509071612. 71659. 75326.BS-Befestigungsplatte BLasche und Winkel fürDachsparrenbefestigungBS-ZusatzlascheDachsparren300 x 400 x 12 mm roh 60 x 260 x 12 mm75325. 716620 75383.Distanzplatte WandDistanzplatte WandDistanzplatte Wand100 x 150 x 20 mm45 x 150 x 20 mmAchtung!max. Distanz = 200 mm100 x 150 x 12 mm(siehe „TechnischeInformation“)(siehe „TechnischeInformation“)718231 718241 718251Achtung!max. Distanz = 200 mm(siehe „TechnischeInformation“)Distanzplatte WandDistanzplatte DeckeDistanzplatte Decke90 x 140 x 20 mmAchtung!45 x 150 x 12 mm max. Distanz = 200 mm90 x 140 x 12 mm(siehe „TechnischeInformation“)(siehe „TechnischeInformation“)71826. 716311 716411(siehe „TechnischeInformation“)Distanzplatte Decke45 x 140 x 20 mmDistanzplatte Decke80 -300170170Distanzhalter fürWandhalter 71813.Achtung!max. Distanz = 200 mm45 x 140 x 12 mm(siehe „TechnischeInformation“)(siehe „TechnischeInformation“)716261 716371 77967.(siehe „TechnischeInformation“)80 -300190170Distanzhalter fürWandhalter 70867.210230Abdeckblech fürDistanzplatten undDistanzhalter beiIsolierputz230210Abdeckblech fürDistanzplatten undDistanzhalter beiIsolierputz210 x 230 x 2 mm 230 x 210 x 2 mm(siehe „TechnischeInformation“)(siehe „TechnischeInformation“)77968. 71843. 71844.. = RAL-Nr. einsetzen (siehe Kapitel „Gestellfarben“)(siehe „TechnischeInformation“)250


markilux 1600 skylife 2Befestigung und ZubehörBG-ReduzierungM 16 - M 12 / SW 27BG-ReduzierungM 16 - M 10 / SW 27BG-ReduzierungM 12 - M 10 / SW 2750 mm Länge 50 mm Länge 50 mm Länge(siehe „TechnischeInformation“)(siehe „TechnischeInformation“)753891 754921 754911(siehe „TechnischeInformation“)BG-ReduzierungM 10 - M 10 / SW 27WandanschlussprofilDistanzleiste fürWandanschlussprofil50 mm Länge Meterware Meterware(siehe „TechnischeInformation“)Einbaubeispiel, sieheWandbefestigung mit754901 77780. Wandanschlussprofil751971WinkelprofilDachsparrenhalter,100 x 100 mmlieferbar in Meterware,ungebohrtEinbaubeispiel, sieheWandbefestigung mitWandanschlussprofil1379380.793800 roh. = RAL-Nr. einsetzen (siehe Kapitel „Gestellfarben“)


markilux 1600 skylife 2WandbefestigungAuszugskräfte [N=Newton] pro Befestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2druckfester Untergrundnicht druckfester Untergrund Die Auszugskraft bezieht sich auf den vertikalen Befestigungsmittelabstand von 90 mm. Verringert sich dieser Abstand, erhöhtsich die Auszugskraft beim druckfesten um 11 %, beim nicht druckfesten Untergrund um 19 %. Wird die Markise mit 2 Halternpro Gelenkarm befestigt, kann die Auszugskraft halbiert werden. Die Halter jeweils rechts und links von der Armkonsolemontieren.M = MarkisenbreiteH = AusfallFB = Auszugskraft pro BefestigungsmittelHT | BHT = Anzahl | Breite HalterBM = Anzahl BefestigungsmittelWA = Wandanschlussprofil71813. = BG-Wandhalter 45 mm70867. = BG-Wandhalter 100 mm120268WA22,54517,510065 17,575191430°1589010°21922649161589276171414141471813. 70867.276Maße in mm


markilux 1600 skylife 2Wandbefestigung mit Befestigungsplatte AAuszugskräfte [N=Newton] pro Befestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2druckfester Untergrundnicht druckfester Untergrund Die Auszugskraft bezieht sich auf den vertikalen Befestigungsmittelabstand von 76 mm. Bei Befestigungsplatten ist dieUnterlegscheibe DIN 9021 einzusetzen.13M = MarkisenbreiteH = AusfallFB = Auszugskraft pro BefestigungsmittelHT | BHT = Anzahl | Breite HalterBP = Anzahl BefestigungsplattenDP = Anzahl DistanzplattenBM = Anzahl BefestigungsmittelWA = Wandanschlussprofil75197. = Distanzleiste für Wandanschlussprofil75197.120280WA4243030 70 230 70 300°226 754216076137219164610°1812288Maße in mm


markilux 1600 skylife 2Wandbefestigung mit Befestigungsplatte BAuszugskräfte [N=Newton] pro Befestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2druckfester Untergrundnicht druckfester Untergrund Die Auszugskraft bezieht sich auf den vertikalen Befestigungsmittelabstand von 350 mm. Bei Befestigungsplatten ist dieUnterlegscheibe DIN 9021 einzusetzen.MHFBHT | BHTBPDPBM= Markisenbreite= Ausfall= Auszugskraft pro Befestigungsmittel= Anzahl | Breite Halter= Anzahl Befestigungsplatten= Anzahl Distanzplatten= Anzahl Befestigungsmittel30025 25025122802515896400350219226146250°10°18288Maße in mm


markilux 1600 skylife 2Wandbefestigung mit DistanzhalternAuszugskräfte [N=Newton] pro Befestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2druckfester Untergrundnicht druckfester Untergrund Die Auszugskraft bezieht sich auf den vertikalen Befestigungsmittelabstand von 120 mm. Bei Distanzplatten ist dieUnterlegscheibe DIN 9021 einzusetzen.13M = MarkisenbreiteH = AusfallFB = Auszugskraft pro BefestigungsmittelHT | BHT = Anzahl | Breite HalterBM = Anzahl BefestigungsmittelDH = Anzahl Distanzhalter77967. = Distanzhalter für Wandhalter 71813.77968. = Distanzhalter für Wandhalter 70867.77967.77968.A170120A19014010A-Amin. 80max. 300170120A1862,50A18Maße in mm


markilux 1600 skylife 2DeckenbefestigungAuszugskräfte [N=Newton] pro Befestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2druckfester Untergrundnicht druckfester Untergrund Die Auszugskraft bezieht sich auf den horizontalen Befestigungsmittelabstand von 80 mm. Wird die Markise mit 2 Haltern proGelenkarm befestigt, kann die Auszugskraft halbiert werden. Die Halter jeweils rechts und links von der Armkonsole montieren.M = MarkisenbreiteH = AusfallFB = Auszugskraft pro BefestigungsmittelHT | BHT = Anzahl | Breite HalterBM = Anzahl Befestigungsmittel70868. = BG-Deckenhalter 90 mm71818. = BG-Deckenhalter 45 mm9017,55570868.14144571818.141417,514045 80 1522,545 80140152560°21922610°274282Maße in mm


50markilux 1600 skylife 2DachsparrenbefestigungDrehmoment [Nm = NewtonMeter] pro Befestigungshalter in Armnähe, Scherkräfte [N = Newton] proBefestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2DrehmomentScherkraft Die Scherkräfte berechnen sich aus 2 Befestigungsmitteln pro Halter, da je nach Dachneigung nicht gewährleistet ist, dass 4Befestigungsmittel pro Halter montiert werden können.13MHMdHTFSBM= Markisenbreite= Ausfall= Drehmoment pro armnaher Befestigungshalter= Halter= Scherkraft= Anzahl Befestigungsmittel1209015030°2560°21922610°274282Maße in mm


60markilux 1600 skylife 2Dachsparrenbefestigung mit ZusatzlascheDrehmoment [Nm = NewtonMeter] pro Befestigungshalter in Armnähe, Scherkräfte [N = Newton] proBefestigungsmittel nach DIN EN 13561, Windwiderstandsklasse 2DrehmomentScherkraft Durch die Zusatzlasche werden die Scherkräfte im Vergleich zur herkömmlichen Dachsparrenbefestigung reduziert.MHMdHTFSBM= Markisenbreite= Ausfall= Drehmoment pro armnaher Befestigungshalter= Halter= Scherkraft= Anzahl Befestigungsmittel2602001209015030°2560°21922610°274282Maße in mm


markilux 1600 skylife 2Wandbefestigung mit Handbetrieb17,510065 17,514268169215822613141768190°49769024419160Maße in mmKabelaustritt bei Markisen mit Motor39Maße in mm


Wmarkilux 1600 skylife 2DurchgangshöhenHXAHDH 1ZDH 2 YMaße in cmNeigungswinkel0°5°10°Ausfall250 300 350X 16 16 16Z 246 296 346X 36 40 45Z 246 296 346X 56 65 73Z 243 293 343Maße in cmMarkisenbreite360 410 460 510 560 610 660350-360 361-410 411-460 461-510 511-560 561-610 611-660Z 33 37 41 46 51 56 60Maße in cmAHHWDH 1DH 2XYZ= Anbringungshöhe= Ausfall= Neigungswinkel= Durchgangshöhe Mitte= Durchgangshöhe Aussen= Differenz Anbringungshöhe minus Durchgangshöhe Mitte= Differenz Durchgangshöhe Mitte minus Durchgangshöhe Aussen= waagerechte Überdeckung


markilux 1600 skylife 2Montagebereich Halter bei Markisen mit 2 Gelenkarmen Maße in cmMaße in cm13▲MHAHTHT | BHTMBWDE/DASBZBLR= Mindestbreiten beachten, das Maß A gilt nur für Standardarme! Bei kleinen Breiten können die Halter nur im Montagebereich innerhalb des Maßes A angebrachtwerden.= Markisenbreite= Ausfall= Armposition= Halter= Anzahl | Breite Halter= Montagebereich Halter= Wandbefestigung= Deckenbefestigung und Dachsparrenbefestigung= Standardbreite= Zwischenbreite= Rolltex-Lager mit Halter immer mittig unter NahtIst die Anbringung der Halter nach Tabelle nicht möglich, bitte bei Auftragserteilung abweichende Maße angeben.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine