Biologie f. Pharmazeuten - PharmXplorer

pharmxplorer.at

Biologie f. Pharmazeuten - PharmXplorer

NukleosomenVorgang der ReplikationLST!Der Replikationsursprung (origin) wird von einem Proteinkomplexerkannt und so vorbereitet, sodass das Enzym Helicase wirken kann. Inder Abbildung ist eine sogenannte DNA-Helicase zu sehen, wie sie dieDNA-Doppelhelix in zwei Einzelstränge aufteilt. Sie löst dazu dieWasserstoffbrückenbindungen zwischen den Basen und verbraucht dabeiATP.Damit sich die Einzelstränge nicht wieder binden, werden sie voneinzelstrangbindenden Proteinen stabilisiert.J. Saukel569J. SaukelGute Erläuterung mit Bildern unter http://www.lukashensel.de/biomain.php?biopage=replieins5701. Schritt - Trennungder SträngeGCTACGATHelicasen u.a. EnzymeDNA-Replikation2. Schritt - Bildung des jeweils komplementärenStranges (semikonservativ)GCTACGATGCTACGATPrimase, DNA-Polymerasen, DNA-Ligasen3. Schritt - Entflechtung der DNA-DoppelsträngeLST!DNA-Replikation3´DNA-Polymerase5´Leitstrangoriginal DNADNA-LigaseFolgestrangOkazaki-Fragmente3´LST!5´WanderungsrichtungJ. SaukelDNA-Topoisomerasen571J. Saukel572

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine