Biologie f. Pharmazeuten - PharmXplorer

pharmxplorer.at

Biologie f. Pharmazeuten - PharmXplorer

LST!Stickstofffixierung in SymbioseLST!– Auffälligstes Genprodukt ist bei den Fabaceen dasLeghämoglobin. Es wird als sauerstofftransportierendesSystem verwendet. Der Proteinanteil wird vonder Pflanze und der Hämanteil von den Bakteroidengebildet!– In den Bakteroiden liegt der MultienzymkomplexNitrogenase (Distickstoff-Oxidoreduktase). DieserKomplex ist sehr sauerstoffempfindlich. Die Absenkungdes O 2 -Partialdrucks erfolgt durch den Antransport(eventuell auch Abtransport) des O 2 durch dasLeghämoglobin für die sehr intensive Atmung (ATP-Erzeugung) in den Bakteroiden.Siehe auch: http://www.biologie.uni-hamburg.de/b-online/d34/34b.htmJ. Saukel713J. Saukel714Morphologie und Anatomie der GefäßpflanzenMorphologie und Anatomie der Gefäßpflanzen• Achsen, Sprosse, Stämme, Äste, Rhizome• Wurzeln• Wurzel• AchseBlatt• Blätter, Blüten, Früchte und Samen• Blatt• Gestalt– der Funktion angepasstAchseAchse + Blatt = SprossWurzelJ. SaukelParnassia palustris (Studentenröschen)715J. Saukel716

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine