Biologie f. Pharmazeuten - PharmXplorer

pharmxplorer.at

Biologie f. Pharmazeuten - PharmXplorer

Anhangsgebilde derEpidermisDrüsenhaareDIKOTYLE PFLANZENTrichomeEmergenzenBestehen aus:Grund-Strang-HautgewebeDeckhaareStomumdiazytischanisozytischPalisadenparenchymmonopodialsympodialracemös monochasial dichasialSchwammparenchymparazytischanomozytischBifaziales LaubblattEpidermis + CuticulaPalisadenpenchymNerv Schwammparenchymunifaziales LaubblattBlattstiele sind oftunifaziale LaubblattteileGefäßbündelscheide - FasernSiebröhrenGeleitzellenPhloemIsolaterales LaubblattPhellogenKambiumTracheenHolzparenchymXylemKambiumGefäßbündelscheide - FasernPeriderm(e): wird/werden gebildet durch das/die Korkambium(ein) = Phellogen. DasPhellogen gibt nach innen Phelloderm und nachaußen Phellem (eigentliches Korkgewebe) abKambium: gibt nach Innen sekundäres Xylemund nach Außen sekundäres Phloem ab2 KeimblätterPrimäres Dickenwachstum =Erstarkungwachstum (Radieschen)Witwenbume (Knautia) - Staudemit nur für 1 Vegetationsperiodegedachten SprossenSekundäres DickenwachstumGymnospermen: praktisch nur Tracheiden,Holzparenchym und Idioblasten am HolzaufbaubeteiligtAngiospermen: Tracheiden, Tracheen, Fasern,Holzparenchym und Idioblasten am HolzaufbaubeteiligtPrimärer SprosseinfachfiederschnittigMarkBildung einesInterfaszikularKambiumsSekundärer SprossAllorhizeBewurzelungPrimäre WurzelAssimilationsparenchymEpidermisSekundäre WurzelRinde (Assimilations)-parenchym u. KorkSekundäre Wurzelunpaarig gefiedertprimäreRindePrimäres XylemPrimäres PhloemPerizykelEndodermisRindenparenchymExodermisRhizodermis mit WurzelhaarenPrimäre dikotyle Wurzel:oligarches (tetrarches),radiäres GefäßbündelBeginnendessekundäres DickenwachstumKambiumSekundäres PhloemSekundäresXylemprimärersekundärerMarkstrahlRachispaarig gefiederthandförmigEndodermisunterbrochen gefiedertAo.Univ.Prof.Dr. J. Saukel

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine