Tangram & Bahnfrei

ifp.at

Tangram & Bahnfrei

Projektmeldebogen für die Projektausstellung zum Thema „Wem gehört dieStadt? zusammen.leben im urbanen Raum“ am 26.09.2012Name des ProjektsOrganisation/EinrichtungDurchführungszeitraum + DauerZielgruppe/TeilnehmerInnenZielsetzung des ProjektsKurzbeschreibung (max. 300Wörter)Soundcheck on Tourtangram MKN & Verein BahnFrei12:00-14h30Musik- und medieninteressierte Jugendliche zw.12 und 19 JahrenIm Rahmen eines öffentlichen Festes Musikmachen und mittels Computer Texte ohneVorkenntnisse schreibenDas Medienprojekt SOUNDCHECK setzt aufverschiedenen Ebenen der Musik an. Es nimmtMusik als wichtiges Medium der Jugendlichenwahr und macht sie zu einem brauchbaren undmodernen Werkzeug für Jugendliche, die sichkreativ ausdrücken aber auch persönlichweiterentwickeln wollen. Das Projekt ist einerseitsprodukt- andererseits prozessorientiert. Es visiertein greif- und hörbares Produkt in Form von einerDEMO CD als auch eine prozess- undbedürfnisorientierte Arbeit mit Jugendlichen an,die letztere nicht nur partizipativ sondernselbstreflexiv handeln lässt .Soundcheck on Tour entstand in Zusammenarbeitmit dem Verein BahnFrei als Pilotprojekt für eineüberregionale Musikwerkstatt (7. und 21.Bezirk)und wurde im Rahmen des STREET ART JAMam Skaterplatz an der Lüssenpromenade im 21.Bezirk durchgeführt. Zahlreiche Jugendlichekonnten sich unter freiem Himmel inverschiedenen Musikstilen ausprobieren und ihrerKreativität freien Lauf lassen. So konnte beivielen die Angst öffentlich zu singen bzw zurappen überwunden aber auch das Gefühlvermittelt werden, urbanen Raum durch Beats,Melodien und Verse einnehmen zu können. Beidieser Gelegenheit konnten auch neue Kontaktegeknüpft werden, was im weiteren Verlaufmusikalische Koooperationen zwischen denTeilnehmerInnen beider Bezirke ermöglichte.


Ansprechperson fürRückfragenNameMilosz JaraTelefonnummer 0650-5643314email-Adresse +ggf. Projekt-Website bzw.Organisations-Websitemilosz@tangram.mk-n.orgwww.mk-n.org

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine