neues Programm für 2013/2014 - zfle.de

zfle.de

neues Programm für 2013/2014 - zfle.de

1616VeranstaltungenDas siebenfache Universum –die 7 als universelles Prinzip am Beispiel Musik14.12.2013 von 10 – 18 Uhr / mit Sabine HeckBevor wir in kosmische oder psychologische Dimensionen vordringen, können wir 7erZahlensysteme, ihre Charakteristika und mit ihnen verbundenen Vorstellungen inunserer unmittelbaren Lebensumgebung erkennen: 7 Spektralfarben, siebenarmigeLeuchter, 7 Wochentage benannt nach 7 Göttern, der 7. Himmel.... Was hat es auf sichmit der 7?Mit Hilfe der Grundtonleiter wollen wir in das geheime Leben der 7 eindringen, sieerfühlen, erlauschen und erleben. In welchen Verhältnissen stehen ihre einzelnenElemente zueinander und wo finden wir Entsprechungen dazu in unserem eigenenLeben?In einer klingenden und spielerischen Annäherung an die 7 Strahlen machen wir ersteBekanntschaft mit den Wesenheiten dieser 7 Götter, ihrem Schalk und ihrer Weisheit,ihrem Eigenleben und Zusammenwirken.Die sieben psychologischen Typologien4.5.2014 von 10 – 18 Uhr / mit Stephan HeckmaierOft erkennt man in Menschen eine ganz bestimmte Art, mit den Dingen des Lebensumzugehen. Sie verfügen über Talente, die weder erlernt noch gezwungen wirken.Diese Art Grundton der Person gehört zu ihr wie seine Kleidung. In diesem Seminarmachen wir uns auf die Suche nach diesen Wurzeln, diesen energetischen Grundtönen.Der Meister Tibeter beschreibt in seiner Abhandlung über die sieben Strahlen eineVision über das Universum, das auf sieben unterschiedlichen Energien basiert.Nach dieser Vision gründet alles was existiert, auf sieben Strahlen. Mit dieser Theoriewerden wir als Grundlage unserer Analyse im Workshop arbeiten. Wie erkennen wirTon, Farbe, Unverwechselbarkeit, Eigenart und was nutzen diese?

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine