Zuhause sein. - BR-Immo GbR

br.immo.net

Zuhause sein. - BR-Immo GbR

HAUSBAU

Zuhause sein.

WOLF Häuser 2011


2 | 3

Schöner bauen.

Ihr Traum – Ihre Idee – Ihr Haus – Ihr Leben.

Wohnen ist Individualität. Die eigenen vier

Wände bedeuten, Träume realität werden zu

lassen.

Gut, dass WOLF-system mehr Freiraum bietet.

Mehr Kreativität, mehr Möglichkeiten, mehr

Know-how als der standard und damit mehr

raum für Ideen, mehr raum für sie, mehr raum

zum Leben.


4 | 5

Individuell geplant – mit System gebaut. Das Bauherren-Studio.

Die WOLF-Gruppe mit Niederlassungen

in ganz europa steht seit 1966

für stärke und Flexibilität in verschiedensten

Baubereichen. Wir setzen die

jeweils idealen eigenschaften von Beton,

stahl und Holz für die jeweiligen

idealen Zwecke ein. Im Fertighausbau

sind wir so zu absoluten spezialisten

mit Holz geworden, verbindet dieser

seit Jahrhunderten bewährte Baustoff

Wir bauen für Sie:

Einfamilienhäuser

Doppelhäuser

Landhäuser

Barrierefrei

Austragshäuser

Villen

Reiterstüberl

Feng Shui Häuser ...

doch Qualitäten wie angenehmes

raumklima zu allen Jahreszeiten,

stabilität und hohe Wertigkeit mit

schneller und günstiger Verarbeitbarkeit

sowie dem Bekenntnis zu nachhaltigem

Bauen und Leben.

Jährlich etwa 600 neue Hauskunden

bestätigen uns auf diesem Weg.

WOLF-system und WOLF-Haus sind

beispielgebend in Design und Krea-

tivität. unsere Fertighaustechnik ist

aber auch zukunftsweisend, gerade

wenn es um ressourcenschonung

und energieeinsparung geht. Auch

darin verbinden unsere Kunden ihre

Träume mit Weitsicht und Visionen

mit ratio.

Wir wirken zusammen.

Wir schaffen gemeinsam.

Wir machen es möglich.

Am Firmensitz in Osterhofen entstand

2007 ein neues Ausstellungs-, Verkaufsund

Bemusterungszentrum. ein außergewöhnliches

Ausstellungskonzept,

mit dem WOLF-Haus Ihnen zeigen will,

wie gebaut wird und was alles möglich

ist. WOLF hat sich für sie etwas ganz

Besonderes einfallen lassen: in der Ausstellungshalle

befinden sich ähnlich

einem Musterhauspark, vier verschie-

Öffnungszeiten:

dene, vollständig eingerichtete und

begehbare Häuser. Mit den Ausstellungshäusern

werden zugleich vier verschiedene

Wohnkonzepte vorgestellt.

egal ob modern, extravagant oder mediterran

– unsere Besucher können aus

verschiedenen stilrichtungen wählen

und gemeinsam mit einem Fachberater

ihr persönliches Traumhaus entwerfen.

Mo – So von 10 bis 18 Uhr. Geschlossen an: Karfreitag, Ostersonntag,

Allerheiligen, Hl. Abend und Weihnachten, Silvester und Neujahr.

unser Bemusterungsbereich erspart

Ihnen den Weg von Fachgeschäft zu

Fachgeschäft. Hier finden sie alles an

einem Ort – vom Heizsystem bis zum

Firstgockel. Dabei legen wir großen

Wert auf die Qualität der angebotenen

Produkte, die von namhaften

Herstellern stammen und perfekt aufeinander

abgestimmt sind.


6 | 7

Ihre 9 Schritte zum Haus.

1... 2... 3...

Der erste schritt ...

... der wichtigste schritt!

7...

setzen wir uns zusammen.

Was sind Ihre Wünsche?

Das geht!

Das ist ein großes Plus:

Im Werk vorgefertigt.

Da wohnt sich’s

einfach schneller.

WOLF ist günstig. Das macht den Weg

zur Finanzierung einfacher.

Wir helfen mit.

8...

4...

Die größte Hürde:

so viel Auswahl.

sie freuen sich

an dieser Qual.

Wand, Decke, Dach

und Möbelwagen.

Ist die Familie schon da?

Wir wären so weit.

Endspurt Innenausbau

Fertig!

5... 6...

9!

Jetzt geht es los.

und zwar schneller,

als sie denken.

Da wächst was.

sie werden staunen.

ein Tag vergeht.

ein stockwerk steht.

Grundstück Beratung Finanzierung Bemusterung

1. Tag Montage Baustelle

Zielgerade Innenausbau.

In eigenleistung oder von WOLF?

Ihre entscheidung!


Symbolfoto

8 | 9

Stadthaus

PURE BASIC

Stadthaus PURE BASIC

Hauslänge: ..................... 11,94 m

Hausbreite: ..................... 8,65 m

Dachneigung: ............... Flachdach

Kniestock: ........................ 2 Vollgeschosse

Gesamtnutzfläche: .... 154,79 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Symbolfoto

Combino

FAMILY

Hausdaten Combino FAMILY

Hauslänge: ......................9,77 m

Hausbreite: .....................8,34 m

Dachneigung: ...............38°

Kniestock: ........................1,20 m

Gesamtnutzfläche: ....123,97 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.


Symbolfoto

10 | 11

Bungalow

MADRID

Hausdaten Bungalow MADRID Hausdaten Golden Cube NATURE

Hauslänge: ......................11,50 m

Hausbreite: .....................10,75 m

Dachneigung: ...............22°

Gesamtnutzfläche: ....100,35 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Symbolfoto

Golden

CUBE NATURE

Hauslänge: ......................11,90 m

Hausbreite: .....................8,34 m

Dachneigung: ...............3°

Kniestock: ........................2,40 m

Gesamtnutzfläche: ....164,65 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.


Symbolfoto

12 | 13

Haus

UNIT

Hausdaten Haus UNIT

Hauslänge: ......................11,50 m

Hausbreite: .....................8,90 m

Dachneigung: ...............25°

Kniestock: ........................2 Vollgeschosse

Gesamtnutzfläche: ....147,16 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/unit


Symbolfoto

14 | 15

Haus

PALMER

Hausdaten Haus PALMER

Hauslänge: ..................... 6,50 m

Hausbreite: .....................12,00 m

Anbau: ............................... 5,50 x 9,60 m

Dachneigung: ............... 22°/Flachdach

Kniestock: ........................ 2 Vollgesschosse

Gesamtnutzfläche: ....161,21 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/palmer


Symbolfoto

16 | 17

Bungalow

MoNACo

Hausdaten Bungalow MoNACo

Hauslänge: ......................7,20 m

Hausbreite: .....................9,50 m

Anbau: ...............................8,50 x 5,50 m

Dachneigung: ...............Flachdach

Kniestock: ........................1 Vollgesschoss

Gesamtnutzfläche: ....147,07 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/monaco


Symbolfoto

18 | 19

Haus

KRAMER

Hausdaten Haus KRAMER

Hauslänge: ......................11,50 m

Hausbreite: .....................10,20 m

Dachneigung: ...............25°

Kniestock: ........................1,75 m

Gesamtnutzfläche: ....186,07 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/kramer


Symbolfoto

20 | 21

Villa

ToSCA

Hausdaten Villa ToSCA

Hauslänge: ......................14,00 m

Hausbreite: .....................11,70 m

Wintergarten: ...............5,00 x 3,00 m

Dachneigung: ...............20°

Kniestock: ........................2 Vollgeschosse

Gesamtnutzfläche: ....252,16 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/tosca


Symbolfoto

22 | 23

Haus

ANCoNA

Hausdaten Haus ANCoNA

Hauslänge: ......................14,00 m

Hausbreite: .....................9,00 m

Einliegerwohnung: ...5,00 x 11,75 m

Dachneigung: ...............18°

Kniestock: ........................1 Vollgeschoss

Gesamtnutzfläche: ....108,17 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/ancona


Symbolfoto

24 | 25

Haus

NEVADA

Hausdaten Haus NEVADA

Hauslänge: ......................12,50 m

Hausbreite: .....................8,25 m

Einliegerwohnung: ...5,00 x 11,75 m

Dachneigung: ...............25° / 11°

Kniestock: ........................2 Vollgeschosse

Gesamtnutzfläche: ....147,16 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/nevada


Symbolfoto

26 | 27

Haus

STEGER

Hausdaten Haus STEGER

Hauslänge: ......................10,80 m

Hausbreite: .....................8,50 m

Wintergarten: ...............4,20 x 2,30 m

Dachneigung: ...............35°

Kniestock: ........................1,50 m

Gesamtnutzfläche: ....148,43 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/steger


Symbolfoto

28 | 29

Haus

NoVAS

Hausdaten Stadthaus NoVAS

Hauslänge: ......................13,50 m

Hausbreite: .....................6,50 m

Dachneigung: ...............25°

Anbau: ...............................3,50 m x 4,00 m

Kniestock: ........................2 Vollgeschosse

Gesamtnutzfläche: ....154,99m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/novas


Symbolfoto

30 | 31

Haus

oREGoN

Hausdaten Haus oREGoN

Hauslänge: ......................6,70 m

Hausbreite: .....................14,00 m

Dachneigung: ...............11°

Kniestock: ........................2,20 m

Gesamtnutzfläche: ....167,32 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/oregon


Symbolfoto

32 | 33

Haus

MADISoN

Hausdaten Haus MADISoN

Hauslänge: ......................12,50 m

Hausbreite: .....................10,50 m

Dachneigung: ...............15°

Kniestock: ........................2 Vollgeschosse

Gesamtnutzfläche: ....199,5 m²

Die in den Grundrissen angegebenen Flächen beziehen sich

auf die Nutzfläche. Grundrissdarstellung ohne Maßstab.

Nähere Infos unter www.wolfhaus.de/madison


34 | 35

Anspruch in Leistung: L’Aquila.

Da staunte selbst der italienische

Ministerpräsident, als WOLF-system

im italienischen L’Aquila in wenigen

Monaten attraktiven Wohnraum aus

dem Boden stampfte, der in einer

zuvor von einem erdbeben verwüssteten

stadt den Menschen wieder

eigentlich ist jedes Produkt von WOLF

eine Meisterleistung. Diesen Anspruch

setzen wir uns jederzeit. Aber natürlich

sind wir besonders stolz auf unsere besonderen

Aushängeschilder. Dazu gehört

das Konzept Casa Locanda.

Hier haben wir uns bewusst die Freiheit

gelassen, über Qualität und Funktionalität

noch einmal weit hinaus zu gehen.

Hier wird Wohnen und Leben in konsequentester

Weise mit Architektur

und stil verbunden,

die eine hohe Wertigkeit

ausstrahlen. Die Großzügigkeit,

Geradlinigkeit und

eine starke Ausstrahlung

gehören zu den architektonischen

Prinzipien, die auch

das exklusive selbstver-

sicherheit und Hoffnung gab. Für die

WOLF-Gruppe war es eine Herausforderung,

der man sich gerne annahm.

Denn mit dem neuen L’Aquila wurde

ein Aushängeschild dafür geschaffen,

wie leistungsfähig und schnell die

besonderen Qualitäten bei WOLF im

Zeitlos schön – technisch perfekt

ständnis der Bewohner transportiert.

Wohnraum wird zum Lebensumfeld,

das man sich gönnt, und Funktionalität

geht die ideale Kombination mit

Genuss ein. eine große Galerie, aufstrebende

säulen, eine mit 2,8 Metern erhebende

raumhöhe und doppelflügelig

weit aufschwingende Glasflächen mit

Casa

Fensterläden sind ocanda

nur einige Details, die

das Leben in diesem Haus so besonders

machen, wie es sein soll, wenn einem

oft fordernden Alltag als Gegengewicht

europaverbund umgesetzt werden

können. 500 Wohneinheiten ohne Abstriche

an die selbst gesetzten hohen

standards, das gibt nicht nur ein gutes

Gefühl, Menschen effektiv geholfen zu

haben, sondern auch stolz auf ein fabelhaftes

WOLF-Team.

Anspruch in Exklusivität: Casa Locanda.

ocanda

einen ruhepol mit hoher Individualität

entgegen gesetzt werden soll.

stuckarbeiten, zentrale eingangshalle

mit Nebenportalen, edler Veroneser

Marmor und hohen sockelleisten aus lackiertem

Holz wie in einer toskanischen

ENTWURF

Villa, aber modern interpretiert, mö-

BAUHERR

FA. WOLF SYSTEM

gen zunächst wirken wie überflüssiger

NAME

STADTWALD 20, 94496 OSTERHOFEN

STRASSE,PLATZ,HAUSNUMMER

Luxus. Aber Casa Locanda ist ja auch

ORT DES VORHABENS

STADTWALD 20, 94496 OSTERHOFEN

kein Haus STRASSE,PLATZ,HAUSNUMMER für Jedermann, son-

FLNR. 1000

FLURNUMMER

dern für diejenigen, die das

DARSTELLUNG M 1 / 100

EINGNAGSFASSADE Besondere BEZEICHNUNG schätzen. Casa

DATUM

Locanda ist ein Hauskon-

12-06-2009

BEARBEITUNGSSTAND

zept, bei dem man nicht

unbedingt nach außen hin,

wohl aber für sich selbst

die Feststellung trifft: Das

bin ich mir wert!

LANGER ARCHITEKT

OSKARR.LANGER LINDENSTRASSE1

D-94227ZWIESEL

GSM +49170-9329977

TEL +499922-5004178

FAX +499922-5004179

INFO@LANGER-ARCHITEKT.DE

LANGER-ARCHITEKT.DE

Anspruch in Vielfalt: WoLF-Haus.

Wer mit WOLF baut, der kann auch noch mehr erwarten.

Denn da wir nicht nur Häuser bauen, sondern

auch Projekte von Kindergärten und Büros bis Kombinationen

aus Haus und Halle, etwa für die Landwirtschaft,

ist WOLF auch für diejenigen ein starker

Partner, die Wohnen und Arbeiten gerne verbinden

würden. WOLF steht für Vielfalt, die sie extrem individuell

in Anspruch nehmen können.


36 | 37

Bauen bedeutet auch, Träume ver-

wirklichen. Das ist der Anspruch an

uns selbst, aus einem scheinbaren Widerspruch

realität werden zu lassen.

Dafür braucht es noch deutlich mehr

als fachliche Kompetenz. schöpfen

sie bei WOLF-system aus den tausend

Möglichkeiten wertvoller Tipps und

Ideen, die wir in jahrelanger erfahrung

mit unterschiedlichsten Bauprojekten

und in Kooperation mit den

kreativsten Partnerfirmen gesammelt

haben. In unseren Musterhäusern

und im Bauherrenstudio entdecken

sie, wie die Liebe zum Detail aus

einem perfekt funktionalen Objekt

erst genau das Zuhause macht, das

sie sich wünschen.

Bauen ist Vertrauenssache.

die Bauleitung in erfahrene Hände natürlich für eine lange Zeit erfüllt.

gelegt werden soll oder auch im im- Denn mit unseren hohen Qualitäts-

Sie treffen Sie eine treffen Entscheidung eine Entscheidung ... ...

Zertifikate / Gütezeichen: Zertifikate / Gütezeichen:

Mitgliedschaften:

WOLF-system versteht sich nicht als

reine Hersteller-Firma, sondern zu

einem guten Teil auch als Dienstleister,

etwa wenn es um die Auswahl

eines idealen Grundstücks geht, wenn

mer wichtiger werdenden Bereich

ganzheitlichen Bauens, von der Materialwahl

über exzellente Wärmedämmung

bis zu modernen, ressourcen

schonenden Heizstandards.

Mitgliedschaften:

Gerade mit unserer „Arche Nova-

Wand“ haben wir ein beispielgebendes

system entwickelt, das unser

Leitbild vom Wohlfühlen ab dem

ersten Tag in besonderer Weise, und

1. Blatt weiß: Fa. Wolf System

2. Blatt gelb: für den Bauherrn

3. Blatt grün: für den Fachberater

ansprüchen sorgen wir dafür, dass

Ihr WOLF-Haus Partnerschaft über

den Handschlag hinaus bedeutet.

Vertrauen erweist sich bei uns nicht

nur in dem Moment, in dem sie „ja“

sagen zu unserer Leistung, sondern

dann, dass diese sich für Ihr Leben in

einem Traumhaus bewährt.

1. Blatt weiß: Fa. Wolf System

2. Blatt gelb: für den Bauherrn

3. Blatt grün: für den Fachberater

Bau- und Lieferbeschreibung Januar 09

Holzfaserdämmung

Holzwerkstoffplatte

Vlies-Dampfbremse

Dämmplatte aus Holz

... am besten ... für am uns besten und damit: für uns und damit:

selbstverständlich selbstverständlich für für

individuelle Planung individuelle und Planung und

Ausführung Ausführung

Wärmedämmung

für die Verbindung für die Verbindung

Dampfbremse

traditionellen traditionellen Handwerks Holzwerkstoffplatte mit Handwerks mit

modernstem modernstem Know How Know How

,den ,den

Dämmplatte aus Holz

Gipskartonplatte

Qualitätssicherung Qualitätssicherung auf auf

Oberflächenfinish

Bauherr/Bauherren Vermittler/Fachberater von

europäischem europäischem Niveau Niveau

für die Sicherheit für die eines Sicherheit eines

europaweit aufgestellten,

europaweit aufgestellten,

mittelständischen mittelständischen

Unternehmens Unternehmens

ganz einfach ganz für nette einfach für nette

Menschen Menschen

Arche Nova-Wand.

Gipskartonplatte

Wolf Anlagen Januar 09 Ultra 17.12.2008 12:34 Uhr Seite 1

Oberflächenfinish

1. Blatt weiß: Fa. Wolf System

2. Blatt gelb: für den Bauherrn

3. Blatt grün: für den Fachberater

Wolf Anlagen Januar 09 Ultra 17.12.2008 12:34 Uhr Seite 1

. Wolf System

den Bauherrn

en Fachberater

Anlage zum WERKVERTRAG

Bau- und Lieferbeschreibung Januar 09

1. Blatt weiß: Fa. Wolf System

2. Blatt gelb: für den Bauherrn

3. Blatt grün: für den Fachberater

Anlage zum WERKVERTRAG

Anlage zum WERKVERTRAG

,den ,den

Bauherr/Bauherren Vermittler/Fachberater von

WOLF System GmbH

WOLF System GmbH

- 4 -

- 4 -

... wir geben Ihnen ... wir geben den Freiraum Ihnen den dazu! Freiraum dazu!

34,5 cm

Bau- und Lieferbeschreibung Januar 09

Ultra-Mega-Wand.

34,5 cm

,den ,den

Förderfähig nach

Kfw-55

Oberputz

Unterputz

Holzfaserdämmplatte

Verbundschicht

Holzwerkstoffplatte

Oberputz

Unterputz

Dämmplatte

Verbundschicht

Holzwerkstoffplatte

Bauherr/Bauherren Vermittler/Fachberater von

WOLF System GmbH

Förderfähig nach

Kfw-40

Förderfähig nach

Kfw-70


38 | 39

seit der Firmengründung 1966

haben wir uns durch konstantes

und natürliches Wachstum zu

einem weltweit tätigen Konzern

entwickelt. Mit 3.000 Beschäftigten

und 20 Niederlassungen in

16 Ländern zählen die Firmen

der WOLF-Gruppe heute zu den leistungsstärksten

Betrieben in ihren

Bereichen. Mit einer jährlichen Bauleistung

von über 5.000 rundbehältern

in stahlbetonbau wurde WOLFsystem

zu einem der führenden

Betriebe europas im segment Behäl-

DEUTSCHLAND (D)

WOLF SYSTEM GMBH

HAUPTBETRIEB OSTERHOFEN

DEUTSCHLAND

NIEDERLASSUNG STOLPEN

FRANKREICH

LEUTENHEIM

FRANKREICH

LIMAY

GROSSBRITANNIEN

COVENTRY CV7 9QL

SPANIEN

GRANOLLERS (BARCELONA)

LITAUEN

SIAULIU RAJ.

LETTLAND

LIELĀ KATRĪNAS IELA 28 CESIS

RUSSLAND

MOSKAU

RUSSLAND

KALUJSKAYA OBLAST, SELO DETCHINO

ITALIEN

CAMPO DI TRENS

Europaweit erfolgreich.

terbau. seit den 90er Jahren verstärkt

WOLF-system seine Tätigkeiten im

Gewerbe- und Industriebau. ständige

Innovationen und Investitionen ermöglichen

Produktion und Montage

von jährlich über 3.500 Gebäuden

und Dachkonstruktionen.

WOLF-Haus produziert und errichtet

jährlich ca. 600 Häuser. Heute sichern

weltweit über 2.900 Beschäftigte, unterstützt

durch eine umsichtige und

gleichzeitig dynamische Betriebsführung,

erfolg und Wachstum der

DIe WOLF-GruPPe

eurOPAWeIT erFOLGreICH

eIN INHABerGeFÜHrTes,

MITTeLsTäNDIsCHes FAMILIeNuNTerNeHMeN

WOLF-Gruppe. solide Ausbildung,

Kreativität und langjährige Firmenzugehörigkeit

der Mitarbeiter in entwicklung,

Produktion, Verwaltung

und Vertrieb sind – neben der breiten

Produktpalette – die wichtigsten Voraussetzungen

für die Wettbewerbsfähigkeit

der unternehmensgruppe.

Bestens geschulte und hochmotivierte

Monteure tragen die Hauptverantwortung

für eine reibungslose

Bauausführung und somit für langjährige

Zufriedenheit der Kunden.

ÖSTERREICH (A)

WOLF SYSTEMBAU GESELLSCHAFT M.B.H.

HAUPTBETRIEB SCHARNSTEIN

ÖSTERREICH

KLAGENFURT

SCHWEIZ

RÜTHI SG

TSCHECHIEN

HOROMĚŘICE

SLOWAKEI

ZVOLEN

POLEN

SIEMIANOWICE ŚL.

UNGARN

KAPOSÚJLAK

RUMÄNIEN

CLADOVA NR. 10 JUD. ARAD

KROATIEN

HRVATSKI LESKOVAC ZAGREB

SLOWENIEN

ORHEOVA VAS

TENERIFFA

GRANADILLA DE ABONA

Symbolfoto | Planung: Bmst

Symbolfoto | Planung: Bmst

Symbolfotos Symbolfotos

Symbolfoto | Planung: Bmst

Symbolfoto | Planung: Bmst. Patrick Web

Symbolfotos

Symbolfotos

Symbolfoto | Planung: Bmst

WoLF in osterhofen im schönen Niederbayern.

Die Herzogsstadt Osterhofen kann auf

eine knapp 1000 Jahre währende Kulturgeschichte

zurückblicken. Aber noch

viel älter ist die Besiedlungsgeschichte

in den umgebenden Auen der Donau,

in denen auch die römer Zeugnis ihrer

Weltherrschaft hinterlassen haben.

Ein breites Programm.

Symbolfotos

w w w . w w. owl wf oslw yf s sw yt . es wtm oe l. m fc so. yc mw

sot wm ew m . w. c o olmf so ist die region immer einen Besuch

wert, um Kirchen und Klöster, Märkte

und Menschen und nicht zuletzt die

Lebensart der Niederbayern mit ihren

Festen und den großen Genüssen

einer typischen Küche kennen zu

lernen. Von der Natur umarmt heißt

Sparten

w w w . w o l f s y s t e m . c o m

Behälterbau

Agrarbau

Industrie-

WOLF

u.

WOLF SYSTEM SYS

Gewerbebau Am Am Stadtwald Am Stadtwald Stadtwa 20

94486 94486 94486 Osterhofe

Hausbau

Oster

Tel. 0 9932/37-0

Tel. Fax 0 Tel. 9932/37-0 0 9932/2893 0 9932/3

Fax mail@wolfsystem

0 Fax 9932/2893 0 9932/2

mail@wolfsystem

mail@wolfsy

ein Prädikat der region, von der Kultur

geküsst fügt man gerne hinzu.

Wenn sie uns in unserem Bauherren-

studio besuchen, dann geben wir Ih-

nen gerne viele Tipps, warum es sonst

noch wert ist, einige Zeit mitzubringen.

✔ Industrie- u

✔ ✔ Geflügelstä Geflüg

✔ LANDWIR ✔ Güllebehält Gülleb

✔ ✔ ✔ Dachkonstr Rinder- Dachko und

✔ ✔ ✔ Maschinen- Geflügelstä Maschi

✔ Güllebehält

✔ Dachkonstr

WOLF’S ✔ WOLF’S Maschinen- BAUH B

Am Stadtwald Am Stadtwa 20

Tel. WOLF’S 09932/37600 Tel. 09932/37 BAUH

Öffnungszeiten: Öffnungszeit M

Am Stadtwald 20

Tel. 09932/37600

Öffnungszeiten: M


Zuhause sein 2011.

WOLF-System GmbH

Am Stadtwald 20 • 94486 Osterhofen • Tel. +49 (9932) 37-0 • www.wolfhaus.de

Hausbau mit system.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine