SM 01-12-print.indd - Stadtwerke Schneeberg GmbH

silberstrom.de

SM 01-12-print.indd - Stadtwerke Schneeberg GmbH

STADTWERKE AKTUELLwww.silberstrom.de 7


PARTNERSCHAFTENAkzeptanzstellen der SilberstromCard der Stadtwerke8 www.silberstrom.de


Schneeberg GmbH und Silberstrom in der Region um Schneeberg (Stand: 09.02.2012)www.silberstrom.de 9


PARTNERSCHAFTENAkzeptanzstellen der SilberstromCard derStadtwerke Schneeberg GmbH und Silberstrom in derRegion um Schneeberg (Stand: 09.02.2012)Für Vorgenanntes gilt ein Haftungsausschluss für Stadtwerke Schneeberg GmbH auf Leistungen und Rabattzusagen der Leistungsträger. Die elektronische Erfassung der Umsätze und gewährten Vorteile ist nicht bei jedem Leistungspartner möglich.Nutzen Sie auch die Vorteile der SilberstromCard bei den Akzeptanzstellen der Stadtwerke Werdau GmbH. Informieren Sie sich unter www.silberstromcard.de.Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute hier so nah liegt: Das Naherholungsgebiet Strandbad FilzteichAm StrandbadFilzteichden Sommergenießen –und das kostenlos!Auchin diesem Jahrhaben alle Kinderbis 16 Jahren unter Vorlageder gültigen SilberstromCardfreien Eintrittam Strandbad Filzteichwährend der gesamten Badesaison.Neben einer 85 m lange Groß-Kostenloses Badevergnügen g auch in diesem Jahr!wasserrutsche, einer Kinderrutsche,einem Sprungturm, Wassertreter undRuderboote, die optimale Voraussetzungenfür ein ideales Badeerlebnisbieten, warten auchein Spielplatz, eine Tischtennisplatte,ein großes Schachbrettsowie eine Hängeseilbahnauf alle kleinen aber auchgroßenBesucher – Abwechslungund Spaß garantiert! Freiluftgaststättenund Imbissversorgungen runden den Be-such des Filzteiches ab.Das Strandbad Filzteich ist aber auchweithin für seine zahlreichen Events bekannt.10 www.silberstrom.de


STADTWERKE AKTUELL4. Silberstrom-Familien-Badetag am 8. JanuarEin erfolgreicher Start in die Eventsaison 2012!Bereits das 4. Jahr in Folge laden dieStadtwerke Schneeberg am Anfangeines jeden Jahres alle kleinen undgroßen Wasserratten und Saunagänger inskulturhistorische Schneeberger JugendstilbadDr. Curt-Geitner ein, um mit dem Silberstrom-Familien-Badetagdie Eventsaisondes Schneeberger Energieversorgers gebührendzu eröffnen.In diesem Jahr fand der Silberstrom-Familien-Badetagam Sonntag, den 08. Januar2012 statt. Viele Besucher nutzten diesenTag, um wieder mal schwimmen oder saunierenzu gehen – mit der SilberstromCard,der Kundenkarte der Stadtwerke, sogar kostenlos.Kaum noch einen freien Platz fandman daher in der Saunalandschaft und auchin der Schwimmhalle „schwappte“ das Wasserfast über.Bei den über 300 Wasserratten hatten besondersdie Jüngsten ihren Spaß, konntensie doch beim „Arschbombenwettbewerb“oder auch bei Schwimm- und Tauchwettbewerbendes Schwimmvereins SchneebergJede Menge Spaß war natürlich über Wasser angesagt (Foto links). Spaß gab es auch unterWasser – die Schnuppertauchgänge stießen auf großes Interesse.Fotos: Medienservice Zenkerihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. BeiSpiel und Spaß mit Clown Jo-Jo, der BadefeeLore und dem Silberstromer kam keineLangeweile auf; für alle Wissbegierigen gabes interessante Informationen, Schauvorführungenund auch Schnuppertauchgängeder Schneeberger Wasserwacht. Übungen inAuf geht’s: Anbaden am 5. Mai!Aquafitness zeigte die Physiotherapie Minde-Weber.Die Stadtwerke Schneeberg und Silberstrombedanken sich daher bei allen Mitwirkendenund natürlich bei allen Besuchern, die diesenTag zu einem überaus gelungenen Auftakt indie Eventsaison 2012 gemacht haben.Egal bei welchem Wetter – ob Regenoder Sonnenschein: Jedes Jahr AnfangMai treffen sich alle mutigenWasserratten zum traditionellen Anbadenam Strandbad Filzteich.Am Samstag, den 05. Mai ab 13.00 Uhrstartet mit dem Anbaden die diesjährigeBade- und Eventsaison an Sachsens ältesterTalsperre, und das wie immer zünftigmit Live-Musik. Denn an diesem Tag sindalle kleinen und großen Badegäste herzlicheingeladen, mit ihrer „Energie“ denFilzteich auf angenehme Wassertemperaturenzu erwärmen.Und auch wenn die noch kühlen Temperaturenso manchen „abschrecken“ sollten- Mut und Tapferkeit werden belohnt: Aufdie schnellsten Anbader warten 150 Luftballonsmit 150 attraktiven Preisen – alsHauptpreis winken 1.000 kWh Silberstrom!Natürlich gibt es auch in diesem Jahr getrennteAnbadebereiche für Kinder undErwachsene.Jede kleine und große Wasserratte, dieihren Beitrag zur Erwärmung des Filzteichesgeleistet hat, kann mit dem „Energiespenderausweis“das Strandbad Filzteichbzw. die Schwimmhalle des Dr. Curt-Geitner-Badesin diesem Jahr einmal (Kinderzweimal) kostenlos besuchen.Und zum Anheizenbzw. zumAufwärmen präsentierte tdie Party-Band „Great JokersLight“ eine musikalischspannende Mischung vonChartshits, Oldies und Rockklassikern bishin zu den absoluten Partykrachern undSchlagern der letztenJahrzehnte. Ebenfallsmit dabei: das TanzprojektKeen on Rhythm sowie die LuckyTrain Dancers.Übrigens: Alle SilberstromCard-Inhaberhaben zu diesem Event natürlichfreien Eintritt!www.silberstrom.de 11


PARTNERSCHAFTENStempel, Schilder und Gravuren der Fa. Renatus:Schön auf Dauer – Qualität aus dem ErzgebirgeIm Jahre 1991 begannen wir im erzgebirgischenBad Schlema mit der Produktion von Gravurschildernund Stempeln. Seit 2005 fertigen wir in unseremneuen Gebäude in der Auer Straße.Mit unserer über 20-jährigen Erfahrung gravierenwir für Sie mit moderner CNC-Technik in höchsterQualität Schilderserien für gewerbliche Abnehmer,aber natürlich auch Einzelschilder für denprivaten Kunden.Aufgrund kompletter Vernetzung setzen wir flexibelund schnell Ihre Wünsche um und das zuattraktiven Preisen. Wir fertigen Ihre Schilder aufmodernen CNC-Maschinen – Sie müssen nurdas Material festlegen, über Form und GrößeIhrer Schilder bestimmen und Ihre gewünschteFarbe auswählen – gefräst oder gelasert, je nachAnforderungen. Wir sind nach ISO 9001:2008zertifiziert.Neben der Fertigung von Schildern bieten wirauch Stempel, Pokale und vieles mehr an. AuchLasergravuren – die dezente und elegante Alternativezu Aufdrucken – auf Werbeartikeln gehörenebenfalls zu unserem Angebot. Sie vermittelnLanglebigkeit und Niveau auch im Detail mithohem Erinnerungswert. Gravurbilder von IhremFoto auf attraktiven Objekten geben Ihren Präsentendie Note der Einzigartigkeit.Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten.Stempel und Schilder Uwe-Jens RenatusAuer Straße 48 • 08301 Bad SchlemaTel. 03772 / 373399 • Fax 03772 / 371570e-mail: info@gravuren-und-stempel.dewww.gravuren-und-stempel-deInhaber der SilberstromCard erhalten 5 % Rabatt auf Stempel und 10 % Rabatt auf Schilder und Pokale.14 www.silberstrom.de


REZEPTE / KINDERSEITEZutaten (4 Personen)800 g SeehechtfiletZitroneSalz, weißer Pfeffer100 g MehlFür den Bierteig:2 Esslöffel Olivenöl200 g Mehl250 ml Bier1 Prise Salz, 1 Prise Zucker2 EierFritierfettSeehechtfilet im BierteigMehl, Öl und Bierzu einem glattenTeig verrühren,danach die Eier zugeben,ca. eine Stunde ruhen lassen.Fritierfett erhitzen(180 °C), Fischfilets waschen,mit Zitrone beträufeln,salzen, gründlich mitMehl bestäuben, anschl.den Fisch durch den dickenBierteig ziehen. DenTeig abtropfen lassen unddie Filets ca. 3 Minutenim Fritierfett ausbacken,auf Küchenpapier abtropfen,den Fisch mit Zitronenscheibenanrichtenund mit frischem Salatservieren.Wer findet die richtige Lösung?Hallo Kid‘s!Bald ist der Winter vorbei und die Vorbereitungenauf die nächste Bade- undEvent-Saison laufen bei uns auf Hochtouren.Unsere Silberstromer sind heute unterdie Angelfreunde gegangen, aber nureiner hat den Fisch gefangen. WelcherSilberstromer wird das wohl sein?Viel Glück beim Rätseln!Schreibt die Lösung (Farbe der Angelweste)auf eine Postkarte und schickt diesean folgende Adresse:Stadtwerke Schneeberg GmbHKinderrätsel 1/2012Postfach 10025208284 SchneebergBitte vergesst nicht, Eure Adresse undEuer Alter anzugeben. Einsendeschlussist der 30.03.2012.Unter allen Einsendern wird unsereGlücksfee 3 Gewinner auslosen, von denenjeder einen Gutschein im Wert von30,- € vom Kinderparadies Süß in Aueerhält.Viel Spaß!Die Gewinner vom Heft 04/2011 sind:Cornelius und Claudius Schubert,Karlsbader Straße 87,08289 SchneebergClaudia Spitzner,Ritterstraße 4,08289 SchneebergFranz und Nelly Nitzsche,Kastanienweg 19,08301 Bad SchlemaHerzlichen Glückwunsch!www.silberstrom.de 15


RÄTSELN UND GEWINNENGewinnspielLösen Sie unser Kreuzworträtsel und gewinnen Sie einesvon fünf Silberstrom-Premium-Paketen für 2012mit Einsparmöglichkeiten von bis zu 213,50 Euro.Mitmachen lohnt sich.Viel Glück!ungebunden1NahrungKinostreifenSpeisewürzenord.HirschAbsagegutgehendesGeschäftHandwerkerpoet.Löweschrägstellenfranz.LandschaftErkältungskrankheitSchmerzenslautWolf inder FabelKuhantilopeFelsblockmengenmäßigerAnteilWutProvinz inNorditalienGewürzständerfrisierenenglischesBierRabatte53Lied(engl.)RollkörperunwohlakustischesSignalSpiel aufdemselbenTonfestlichesEssensich aufführeneng verbundenKreuzesinschriftKletterpflanze6Fragewortverschwundenlediglich7dt. SprachwissenschaftlerWachholderbranntweinHerzlichenGlückwunsch!Unter den richtigen Einsendungendes vergangenenPreisrätsels fiel das Losauf:Fam. Lutz HellmichKeilbergring 16 G,08289 SchneebergKay RiedelAm Plan 36,08280 AueGertraude TescheG.-H.-Dietz-Straße 7,08289 Schneebergweibl.Vorname4Erdarteinfarbig2Doris HilbigKarl-Liebknecht-Straße 111,08289 SchneebergFutterallärmenDajana NeubertEibenstocker Straße 208289 SchneebergSichern Sie sich Ihren Gewinn!Die Buchstaben in den markierten Kästchen ergeben das Lösungswort.Einfach auf eine Postkarte schreiben und einsenden an:Stadtwerke Schneeberg GmbHPreisrätsel 1/2012Postfach 10025208284 SchneebergEinsendeschluss ist der 30.03.2012. Der Rechtswegist ausgeschlossen, Sammeleinsendungen bleiben unberücksichtigt.Das Lösungswort des Kreuzworträtselsim Heft 04/2011 lautete »Pfefferkuchen«.16 www.silberstrom.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine