Crawford 671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt

crawfordsolutions.de

Crawford 671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt

671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt2. Beschreibung2.1 Verwendung2.3 ÜbersichtDer Umgang mit gekühlten Lebensmitteln oder Gefriergutstellt hohe Anforderungen an die Kühlkette. Die Crawford671 Aufblasbare Torabdichtung SIR bietet die optimaleAbdichtung temperaturgeführter Lager während desVerladens. Im Gegensatz zu anderen Arten vonTorabdichtungen drückt hier das Fahrzeug nicht gegen dieAbdichtung. Stattdessen wird die Torabdichtung um dasangedockte Fahrzeug herum aufgeblasen und bietet so einekomplette Abdichtung. Die Crawford 671 AufblasbareTorabdichtung SIR ist für eine große Zahl vonFahrzeuggrößen geeignet; ihre Abdichtungskapazitätübererfüllt die Norm, die normalerweise von den Betreibernverlangt wird, bei weitem.123485672.2 BetriebsmodusWenn ein Fahrzeug an der Verladestation andockt, wird dieCrawford 671 Aufblasbare Torabdichtung SIR von derSteuerung aktiviert. Die seitlichen Wülste blasen sich auf. DasOberteil ist ein Rollo. Ein einzigartigesGewichtsausgleichsystem hält die obere Abdichtung währenddes Verladevorganges in Schwimmstellung.Während des Be-/Entladevorganges bewegt das Fahrzeug sichnach oben und unten. Der obere Rollbehang folgt diesenBewegungen automatisch ohne seinen Mechanismus zuaktivieren. Die Rolloführung beinhaltet eine einzigartigeBreak-Away-Funktion, durch die sie den waagerechtenBewegungen folgen kann. In der Ruheposition werden dieWülste mechanisch in Position gehalten.1 ISO-Paneelvorbau2 Gebläse3 Gegengewicht4 Wulst oben5 Wulst seitlich6 PVC Planen-Streifen7 Konsole8 Break-Away-System2.4 StandardNennhöheNennbreiteNenntiefeHub, obenHub, seitlichISO-PaneelIn BetriebStandardfarbe4.055, 4.355, 4.555 mm3.600 mm770 mm2.200 mm650 mm42 mmBedienschalterISO-PaneelFrontblendeRAL 9016RAL 9016Konsole TypKombiDie Torabdichtung ist für die Montage direkt an die Fassadeoder an ein Load House vorbereitet.Beschreibung 5


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt2.5 Optionen2.5.1 Optionaler VerschleißschutzFrontblendeWulst, seitlichFarbeZiffer auf FrontblendeVerschleißschutzeISO-Paneelvorbau in RAL Farbe nachWahlFrontblende in RAL Farbe nach WahlWandbefestigungen Beton, Kassettenwand, ISO-Paneel,Leichtbeton, Load House1600Zusätzliches mit Klettband befestigtes 3 mm dickesPlanenmaterial aus PVC im unteren Bereich links und rechtsin der Fahrzeugkontaktzone. Wenn das Fahrzeug sichwährend des Be- und Entladevorganges hoch und runterbewegt, werden die seitlichen Wülste vor Beschädigungengeschützt.6 Beschreibung


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt3. Spezifikationen3.1 AbmessungenNDAbb. Abmessungen Wert (mm)NW Nennbreite 3600NH Nennhöhe 4055, 4355, 4555FH Freie Höhe über 3600, 3900, 4100**Rampe*OP Hub, oben 2200ND Nenntiefe 770RH Rampenhöhe VH+500MH MontagehöheVH Fahrzeughöhe* je nach MH (Montagehöhe)** MaximalgrößenSpezifikationen 7


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt5. Gebäude- undRaumbedarfsmaße5.1 Wandbefestigungen5.1.1 BetonwandObenSeite67115.1.2 LeichtbetonwandObenSeite6373Gebäude- und Raumbedarfsmaße 9


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt5.1.5 KonsoleLinksRechts58581 Schraube mit Dübel 8x602 Gewindeschraube mit Mutter und Unterlegscheibe**3 Sechskantmutter mit Unterlegscheibe4 Selbstbohrschraube 8x325 Stabile Schraube M12 **6 Unterstützende Konsole**7 U-Profil 55x45x18 Konsole* bauseitig, nicht im Lieferumfang enthalten** gehören zur WandbefestigungHinweis:Die Wandoberfläche am Montagepunkt, NH + 150 mm (gemessen von der Oberkante der Anschlagleiste) und NB + 100 mm, mussglatt und eben sein. Das gleiche gilt für die Befestigung der Anschlagleiste.Gebäude- und Raumbedarfsmaße 11


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt5.2 Befestigungspunkte5.2.1 BefestigungspunkteNWDHDW1545NW55431 Wandbefestigungsprofil*2 Unterstützende Konsole** gehört zur Wandbefestigung12 Gebäude- und Raumbedarfsmaße


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt6. ServiceDer Schlüssel zu besserenBetriebsabläufenUnabhängig von ihrer Funktion, dem Alter oder Herstellerspielen Ihre Industrietore und Verladesysteme eine wichtigeRolle bei Ihren Geschäftsabläufen. Aus diesem Grund ist essinnvoll, ihre Wartung zu planen, lange bevor dieNotwendigkeit zu Wartungsarbeiten entsteht.Eine Crawford-Servicevereinbarung für Schlüsselkunden istdie beste Versicherung für einen sicheren und störungsfreienBetrieb Ihrer Tore und Verladestellen. Wenn Sie einSchlüsselkunde werden, verringern Sie nicht nur den AusfallIhres Produktes, sondern Sie sorgen für die Einhaltunggeltende Normen und harmonisierter Standards derEuropäischen Union. Außerdem gewährleisten Sie so, dassIhre Tor- und Verladesysteme ihre Klassifizierung bezüglichWindlast, Luftdurchlässigkeit, Widerstand gegen eindringendesWasser etc. behalten.Es gibt vier verschiedene Vereinbarungsarten fürSchlüsselkunden – Grün, Gelb, Blau und Rot – wir passenunseren Service an Ihre speziellen Anforderungen an.Basierend auf der Nutzungshäufigkeit und Wichtigkeit IhrerTore und Verladesysteme, erhalten Sie einen Service, bei demWirtschaftlichkeit und Sicherheit in einem perfekten Verhältnisstehen.Das Beste daran ist: Die Wartungsarbeiten werden durch dasanerkannte Servicetechniker-Team von Crawforddurchgeführt. Als qualifizierter Spezialist für industrielle Toreund Verladesysteme besitzen wir die Kenntnisse undFertigkeiten, um jede beliebige Toranlage oder Verladebrückezu warten, unabhängig von Typ, Alter oder Hersteller. MitCrawford als einzige Quelle für Ihre Tor- und Verladesystemekönnen Sie ganz einfach Kosten reduzieren und gleichzeitigdie Verfügbarkeit erhöhen.Service 13


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt7. IndexAAbmessungen ................................ 7Ansichten der Konstruktion ............ 8BBefestigungspunkte ...................... 12Beschreibung ................................. 5Betonwand...................................... 9Betriebsmodus ............................... 5EEigenschaften ................................. 3GGebäude- und Raumbedarfsmaße 9IISO-Wand ..................................... 10KKassettenwand ............................. 10Konsole ......................................... 11Konstruktion ................................... 8LLeichtbetonwand ............................ 9Leistung .......................................... 3OOptionaler Verschleißschutz .......... 6Optionen ......................................... 6SService .......................................... 13Spezifikationen ............................... 7Standard ......................................... 5TTechnische Daten .......................... 3UÜbersicht ........................................ 5Urheberrecht undHaftungsausschluss ....................... 2VVerwendung ................................... 5WWandbefestigungen ....................... 914


671 Aufblasbare Torabdichtung SIR Produktdatenblatt15

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine