EPIS 2.NET ProfESSIoNal - SpanSet GmbH & Co. KG

arbeitsschutz.portal.de

EPIS 2.NET ProfESSIoNal - SpanSet GmbH & Co. KG

Der Quantensprung der Prüfroutine:EPIS 2.NET ProfessionalAls Pionier im Bereich Ladungssicherung, Hebetechnik und Höhensicherungversteht sich SpanSet als Anbieter von umfassenden Lösungen, die denArbeitsalltag unserer Anwender einfacher und sicherer machen. Traversen,Anschlagmittel und -punkte, Magnete, Handhebezeuge, Krane und Rolltoregehören zu den Produkten, deren Funktionstauglichkeit regelmäßig überprüftwerden muss. Bei so vielen Produkten und Prüfterminen ist es daher besonderswichtig, den Überblick zu behalten und die gesetzlich vorgeschriebenenPrüftermine nicht aus den Augen zu verlieren.Schon früh haben wir die große Bedeutung der elektronischen Verwaltungunserer Produkte erkannt und viel Zeit, Geld und nicht zuletzt Schweiß indie Weiterentwicklung investiert. EPIS spielte dabei eine Vorreiterrolle aufdem Markt und ermöglichte die Automatisierung aller Prozesse rund um dieregelmäßigen Prüfungen. Für den Anwender bedeutete das: Vereinfachung derturnusgemäßen Kontrollen sowie erhebliche Zeit- und Kostenersparnis.Unser großer Vorsprung an Know-how und Erfahrung und der ständigeAustausch mit den Anwendern ermöglichte uns nun einen weiterenQuantensprung: EPIS 2.NET Professional. Die neueste Version bringt nocheinmal ein deutliches Plus an Flexibilität – denn Sie haben alle Datenim Überblick und immer griffbereit. Dafür sorgen eine weiterentwickelteDatenbanksoftware und internetbasierte Unterstützung sowie neue SchreibundLesegeräte. Das bedeutet für Sie: mehr Überblick und mehr Sicherheitvon der Erfassung und Verwaltung der Produkte bis zur lückenlosenDokumentation mit EPIS 2.NET Professional.Egal, ob Sie als Unternehmen die Prüfung selbst durchführen oder alsPrüfdienstleister für Unternehmen tätig sind. Steigen Sie jetzt um auf dasbenutzerfreundlichste EPIS aller Zeiten.3


EPIS 2.NET ProfessionalVorteileSetzen Sie auf Prüf-EffizienzEPIS steht für „Elektronisches Produktverwaltungs-und -Identifikations-System. Eserleichtert enorm die Erfassung und Verwaltungprüfpflichtiger Produkte, z. B. vonAnschlagmitteln, deren Prüfung nach BGR500 meist jährlich erfolgt und dokumentiertwerden muss.Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich umRundschlingen, Hebebänder, Zurrgurte oderAuffanggurte von SpanSet handelt – oderum Ketten, Lastaufnahmemittel, Drahtseile,Rolltore oder andere prüfpflichtige Produkteanderer Hersteller.Im Zusammenspiel der Komponenten Datenbank,Lesegerät und RFID-Transponder lässt sich jedesProdukt einfach verwalten. Zusätzlich bietet Ihnendie Online-Plattform „EPIS 2 Portal“ die Möglichkeit,Ihre bereits gesammelten Produkt- undPrüfdaten sicher abzulegen.Das alles bringt Ihnen eindeutige Vorteile:Mehr EffizienzSie sparen vor allem eins: Zeit. Das Einlesen zuprüfender Produkte geschieht im Handumdrehen,ebenso die Ausgabe von Prüfzertifikaten.Gegenüber häufig mangels Alternativen genutztenExcel-Tabellen ein Quantensprung.Mehr FlexibilitätMit EPIS 2.NET Professional verschmelzen Produktidentifikationund Produktverwaltung in einerGeräteeinheit. Damit haben Sie alle Daten immergriffbereit, ob im Lager Ihrer Firma oder auf derabgelegensten Baustelle.Höhere DatensicherheitDie lückenlose Dokumentation von Prüfungen,Reparaturen, Prüfern und Produkten ist für dieSicherheit, Rechtssicherheit und mitunter auchzur besseren Unfallverhütung unerlässlich.EPIS 2.NET Professional schließt die Lücken.Bessere PrüfroutineEPIS organisiert, plant und dokumentiert für Sieregelmäßige Wartungs- und Service-Intervalleund zeigt Ihnen auf einen Blick, welche Produktezur Prüfung stehen. Damit Sie immer auf demneuesten Prüf-Stand sind.Steigen Sie ganz einfach umEPIS macht Ihnen den Wechsel leicht. VorhandenePrüf- und Produktdaten, z.B. aus Excel-Dateien,lassen sich mit dem Importer komfortabel in dieEPIS-Datenbank importieren. Die Erstellung vonInventarlisten und Produktlebenszyklus-Analysenist über eine Excel-Schnittstelle möglich. Nahezualle prüfrelevanten Produkte lassen sich miteinem RFID-Transponder nachrüsten und anschließendmit dem EPIS-System verwalten.Selbst bereits im Einsatz befindliche Produkteohne Transponder können mit einem Chip jederzeitnachgerüstet werden.Produkte von SpanSet lassen sich – alternativzur Nachrüstung – mit einem Chip über denRückverfolgbarkeitscode auf dem Produktlabelin EPIS einpflegen und verwalten. Der Rückverfolgbarkeitscodeist dann der Schlüssel zu denhinterlegten Prüfdaten.Label mit Rückverfolgbarkeitscode (17-stellige Zahl unter Barcode)4


EPIS 2.NET ProfESSIoNalNachrüstungTransponder im ÜberblickProdukte von SpanSet können ab Werk mit EPIS-Transpondern ausgestattet werden, z. B. textileAnschlagmittel mit einem fest eingenähtenTransponder-label.Doch auch alle anderen Produkte lassen sichdamit problemlos aus- und nachrüsten. Siewiderstehen Temperaturen von -25 °C bis +70 °C,sind unempfi ndlich gegen Spritzwasser undSchmutz und benötigen keine Batterie odersonstige Energiequelle. Zur Nachrüstung stehenIhnen vier Möglichkeiten zur Verfügung:Transponder-PinBesonders klein, dadurch sehr platzsparend undnicht auftragend. Befestigt wird er mithilfe einerkleinen Bohrung auf der Produktoberfläche. Besondersgeeignet für den Einsatz in der Hebetechnik.Transponder-TagExtrem widerstandsfähig und daher optimalzur Ausrüstung von Rundschlingengehängen,Ketten und Stahlseilen. Bei Ketten wird er inein Kettenglied eingefädelt, bei Stahlseilen miteinem verpressten Drahtseilchen angebracht. Beitextilen Anschlagmitteln wird die Nachrüstung miteinem Dyneema-Kernmantelseilchen und einerspeziellen Knotentechnik empfohlen.Transponder-foilExtrem fl ach, fl exibel und nicht auftragend.Besonders geeignet für Produkte der persönlichenSchutzausrüstung gegen Absturz.artikel-Nr.D006929D003005D000638D043034D010789BeschreibungEPIS-Set: Koffer inkl. Presszange, Drahtschere, 100 Presshülsen, 125 Stahlseile,50 Dyneema-Seile, 30 Transponder-Domes und 30 Transponder-Tags(exkl. Netzwerklizenz und MDE)Mobiles Schreib-/Lesegerät MDE inklusive Ladegerät, Dockingstation undUSB-AdapterkabelTransponder-Label (ca. 27 × 95 mm)D002965 Transponder-Dome (ca. 30 mm )D002966Transponder-Pin (ca. 5 mm )*Transponder-Tag (ca. 29 × 64 mm)Transponder-Foil (ca. 18 × 36 mm)NetzwerklizenzAlle EPIS-Komponentenauf einen BlickEPIS-SetDer praktische Leichtmetallkoffer beinhaltet verschiedeneTransponder-Versionen und -Befestigungen sowie passendesWerkzeug.Alle Angaben und Beschreibungen ohne Gewähr. Technische Änderungen vorbehalten.* Verfügbar ab 2. Quartal 2012Originalgröße Abbildung ähnlich, Maßstab 2,4 : 1Transponder-DomeIdeal zur Ausrüstung hochwertiger metallischerProdukte, z. B. Seilzüge, Hebeklemmen, Kettenzügeoder Traversen. Er kann aufgeklebt und/oderangeschraubt werden.rückverfolgbarkeitÜber die UID-Nummer auf dem Transponder istdie Prüfhistorie auch bei einem Transponderdefekteindeutig dem Produkt zuzuordnen und einTransponderwechsel möglich.SonderanwendungenNeben unseren oben beschriebenen Prüfprodukten entwickeln wir bei Bedarf auch gemeinsam mitunseren Kunden Sonderanwendungen für Ihre individuellen Anforderungen.Installation und SchulungGerne unterstützen wir Sie per Fernwartung oder vor Ort bei derInstallation und Inbetriebnahme. Sprechen Sie uns einfach an.Des weiteren bieten wir auch ausführliche Seminare zum ThemaEPIS und zu weiteren interessanten Themen an. Nähere Informationenhierzu finden Sie auf auf www.spanset-seminare.de.1011


EPIS 2.NET ProfessionalErfahrung, die überzeugtRupert Hutterer,Geschäftsführer,Carl Stahl GmbH München„Mit EPIS können wir unsere Prüfungenviel besser organisieren. Das spartuns viel Zeit bei der Durchführung undsomit auch Kosten. Unser Fazit: EPIS istdas Prüfsystem, das am weitesten indie Zukunft greift.“Pascal Schalapski,Anwendungs- und Kundenberatungin den Funktionsbereichen:Heben und Sichern, Evers GmbH„Wir haben das neue EPIS einigeWochen getestet, nachdem wir langeZeit mit dem Vorgänger gearbeitethaben. Das Arbeiten ist insgesamtnoch einfacher geworden und manfindet sich ziemlich schnell zurecht.Eine durchdachte Weiterentwicklungdes Vorgängers.“Marcus Pokrzywinski,Warehouse Manager.Business Unit Offshore,REpower Systems SE„Die Grundidee, die SpanSet mit demEPIS-System hat, ist gut und man kannnach etwas Einarbeitung tagtäglichdamit arbeiten. Ich kann zum Beispielauf kurzem Weg einige Rundschlingenschnell überprüfen und ein Prüfzeugniserstellen. Alles in allem ein gutesSystem.“D016602 – 01/2012 – © Melters Werbeagentur GmbHHeiko Biederbick,Projektingenieur, PC Containerbrückenund Prozessleittechnik,EUROGATE TechnicalServices GmbH„Eurogate Technical Services GmbHist verantwortlich für die Prüfung allerHebemittel, die auf dem ContainerterminalBremerhaven genutzt werden.Um die dokumentenlastigen Abläufeeffektiver zu gestalten, setzen wirzukünftig das Softwareprodukt EPISin Verbindung mit RFID-Tags ein.“SpanSet GmbH & Co. KGJülicher Straße 49 - 5152531 Übach-PalenbergTel +49 (0) 2451 4831- 0Fax +49 (0) 2451 4831- 207info@spanset.dewww.spanset.de