PGR-Protokoll vom 08. 05. 2013 - Start - Katholisch in Steinfurt

katholisch.in.steinfurt.de

PGR-Protokoll vom 08. 05. 2013 - Start - Katholisch in Steinfurt

PfarrgemeinderatKatholische KirchengemeindeSt. Johannes NepomukBurgsteinfurtTelefon (02551)9196520 Fax 91965252Friedhof 448565 SteinfurtEmail: stjohannes-burgsteinfurt@bistummuenster.dewww.katholisch-in-steinfurt.deErgebnisprotokollTagungsdaten:Teilnehmerinnenund Teilnehmer:Protokoll wurdegeführt von:ArbeitsthemenUnsereDiskussionen /Ergebnisse:PfarrgemeinderatssitzungOrt: LudwigshausDatum08.05.2013Uhrzeit:20:00-22:00Hildegund Börger, Stefan Brake, Markus Dördelmann, Agnes Gröninger, Christof Hewing,Franz Kröger, Antonia Kruse, Gabriele Ludwigs, Daniela Overkamp, Johannes Raschper,Andrea WesselmannEntschuldigt / nicht anwesend: Gerd Clancett, Bernd Hermes, Christiane Homoet, TinaKern, Sonja Stratmann, Heinz StuhrbaumJan-Hendrik Wolke, Raphael BertramS. Brake1. Begrüßung und Genehmigung des Protokolls2. Wahl des neuen PGR – Abstimmung und Planung des weiteren Vorgehens3. Pfarrheimbau und Verwendung Ludwigshaus4. Pfarreienzusammenführung – Aktuelles aus der Steuerungsgruppe5. Ökumene - „1. Burgsteinfurter Abendma(h)l“ - Samstag, den 07.09.13 - AktuellerStand der Gespräche - weitere Projekte und Anfragen6. Termine - Fronleichnamsprozession 30.05.- Wallfahrt nach Eggerode 14.07.- Klausurtagung 29.06. (Themenabsprache)7. Infos aus dem KV8. Pastors „Infoecke“9. VerschiedenesZu 1. Das Protokoll der Sitzung vom 20.03.2013 wird ohne Ergänzungen / Änderungengenehmigt.Zu 2. Der PGR beschließt einstimmig Pfarreiratswahlen am 9./10 November 2013durchzuführen. Der PGR in Borghorst hat ebenfalls Wahlen beschlossen. DieWahlen zum Pfarreirat sind Thema bei der Klausurtagung in Horstmar am 28.6.Hier erklären sich auch die aktuellen PGR-Mitglieder, ob sie für eine Wiederwahlzur Verfügung stehen. Ein gemeinsames Treffen der PGR-Vorstände aus Borghorstund Burgsteinfurt ist im Juni geplant.Zu 3. Es existiert eine Teilbaugenehmigung, aber noch keine komplette Baugenehmigung,da eine Stellungnahme der Denkmalbehörde zum strittigen Punkt Pfannenfarbenoch aussteht. Der Keller wird, - anders als in den Plänen, die auf der Homepageeingesehen werden können, dargestellt - , auf ganzer Länge des Gebäudes und aufzwei Drittel der Breite errichtet. Klärungsbedarf existiert außerdem zwischenArchitekt und Bistum hinsichtlich der Inneneinrichtung des Bücherei-Bereiches(Regalsystem). Zum Verkauf des Ludwigshauses liegen zwei Angebote vor. Der KVwird nach klärenden Gesprächen zeitnah entscheiden. Per Webcam lässt sich derBaufortschritt auf der Homepage verfolgen.


Zu 4. Das Schreiben an den Bischof in Sachen Pfarreiname ist auf den Weg gebracht. EinTreffen der Seelsorgeteams hat stattgefunden und es wurden monatlichegemeinsame Dienstgespräche vereinbart. Silke Meemken wird ab Sommer andereAufgaben übernehmen. Ihre Nachfolge (mit halber Stelle) ist bereits geregelt. DieResonanz nach dem Verbändetreffen war durchweg positiv. WeitereBegegnungen, obwohl mündlich vereinbart, sind bisher noch nicht terminiert undgeplant.Zu 5. Die Feier der ersten Steinfurter ökumenischen, kulinarischen Meile beginnt amSamstag, 7.9., mit einem ök. Gottesdienst in unserer Pfarrkirche. Es werdenSpeisen mitgebracht und mit den Nachbarn geteilt. Für die Teilnahme ist eineAnmeldung im Pfarrbüro bis 19. Juli notwendig. Im Rahmen der Friedensdekade imNovember plant das ökumenische Forum Veranstaltungen zum Thema „Friedenhalten“. Die Gedenkfeier am Standort der ehemaligen Synagoge ist in diesem Jahrbereits am 8.11. Im nächsten Jahr soll schwerpunktmäßig wieder die Woche fürdas Leben begangen werden. In diesem Jahr wird die Woche für die Einheit derChristen vom 20.-26. Mai mit einem gemeinsamen Gottesdienst der Jugendbegangen. Da anlässlich des 450jährigen Reformationsfestes in Burgsteinfurt am02. Februar 2014 Landeskirchenpräses Frau Kirsten Kurschuss noch zu einemBesuch mit Predigt erwartet wird, beginnt die ökumenische Bibelwoche 2014 erstam 03. Februar 2014.Zu 6. Das Fronleichnamsfest beginnt am 30.05. mit der Messfeier um 09:30 Uhr undanschließender Prozession entlang der neuen Route. Der Baldachin wird von derKolpingsfamilie getragen. Für Verpflegung im Anschluss an die Prozession sorgt dieKFD.Die gemeinsame Wallfahrt mit den Borghorstern nach Eggerode startet morgensam 14.07. von zwei Startpunkten aus und wird ab einem Treffpunkt auf dem Weggemeinsam fortgesetzt. Es kann Fußgänger-, Radfahrer- und auch wieder Jogger-Gruppen geben. Der Gottesdienst in Eggerode ist für 11:30 Uhr angesetzt, diePfadfinder-Band hat zugesagt. Im Anschluss an das Grillen wird es noch einAngebot geben, den Kreuzweg zu gehen, vor allem für Pilger, die nicht den ganzenWeg laufen/fahren mochten/konnten. Die Wallfahrt soll verstärkt beworbenwerden. Ein weiteres Vorbereitungstreffen erfolgt am 21.05.Für den Gottesdienst am Pfingstmontag im Bagno werden noch Helfer zumAufstellen der Bänke ab 9:30 Uhr gesucht.Zu 7. Der KV schlägt den 9.06. nach der 10:30 Messe vor, um im Kirchenraum nach einemgeeigneten Ort für den dann restaurierten Christus-Korpus zu suchen.Zu 8. Zum 1.12.13 wird es ein neues Gotteslob geben. Das Bistum sponsert dieErstausstattung.Der muslimische Verein lädt Vertreter unserer Gemeinde am 21. 05. um 20 Uhr indie derzeitigen Gemeinderäume ein. Dort sollen bei einem Essen die Pläne für denBau einer Moschee und eines Gemeindehauses vorgestellt werden.Zum Schuljahr 2014/2015 werden Graf-Ludwig-Schule und Willibrordschule untereiner Leitung zusammengelegt, wobei die Willibrordschule katholischerTeilstandort bleiben kann, dessen katholisches Profil es auch von Seiten derGemeinde mit pastoralen Angeboten auszugestalten und zu schärfen gilt. SolcheAngebote sollten auch auf Kinder mit Migrationshintergrund und ohne kirchlicheAnbindung ausformuliert sein.Am 06.07. erfolgt in Rheine eine Auftaktveranstaltung zur In-Kraft-Setzung desPastoralplanes für das Bistum Münster.Vom 14./15.06. bis 4./5.07. ist Paul Masolo wieder in unserer Gemeinde. Am 23.06.


möchte ein Team um Hans-Wilhelm Rintelen in die Republik Moldau fliegen, umeine Woche lang kostenlos Zahnbehandlungen bei besonders bedürftigenMenschen vorzunehmen.Die Katholischen Kindergärten erhalten eine neue Homepage.Die Steuerungsgruppe Pfarrheimbau beendet ihre Arbeit, die vom Bauausschussweitergeführt wird. Die Steuerungsgruppenmitglieder werden anlassbezogenweiter konsultiert.Bei der Planung von Baumaßnahmen an den Borghorster Liegenschaften soll dieIdee des Apartmentbaus als Wohnraum für junge Männer berücksichtigt werden.Es gibt als historischen Vorläufer die über 1000 Jahre alte Tradition des SteinfurterDamenstifts.Zu 9. Neun Familien aus Borghorst und Burgsteinfurt haben einen neuen Familienkreisgegründet.Die Caritas-Werkstätten haben Holzkreuze und Holzhände gefertigt. Die Kreuzewerden mit dem Namen eines Verstorbenen versehen, die Hände werden von denFamilien von Täuflingen gestaltet. Beides wird in der Kirche in der dafürvorgesehenen Nische für ein Jahr angebracht.Ein neuer Glaubenskurs beginnt mit 12 Kommunion-Katecheten dieses Jahres.Auch der im Jahre 2011 begonnene Glaubenskurs setzt die Arbeit weiter fort.Für die 72-Stunden-Aktion vom 13.-16.06. nehmen Messdiener und Pfadfindergerne Nahrungsmittelspenden und Unterstützung in jeder Form entgegen. IhrJubiläum werden die Pfadfinder am 28.09. auf dem Schützenplatz der FriedhöferSchützen mit einem Gottesdienst auf der Wiese und vielfältigen Aktionen begehen.Für den fertig gestellten Pfingstpfarrbrief werden noch Verteiler gesucht.Nächste Sitzung:09.06.2013; nach Einladung

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine