Folder

jugend.ok.at

Folder

In der Jugend:info NÖsind alle Fragen erlaubt!Jugendinformation unterstützt junge Menschen in ihrerEntwicklung und bietet durch aktuelle, relevante undverständliche Information Hilfestellung an der Schwellezum Erwachsensein.In der Jugend:info NÖ bekommen Jugendliche, Multiplikatoren/innen,Erziehungsberechtigte und alle, die an Jugendthemeninteressiert sind, Informationen zu folgendenThemen:• Auslandsaufenthalte – Förderungen• Arbeit und Bildung• Jugendrecht in Niederösterreich• Lifestyle• 1424 Jugend:karteTelefon: 02742/24565E-Mail: info@jugendinfo-noe.atMO, MI, DO von 08:00 – 16:00DI von 08:00 – 18:00, FR von 08:00 – 13:00 Uhr3100 St. Pölten, Klostergasse 52700 Wr. Neustadt, Ungargasse 1 (Tel. 0660/2700100)www.jugendinfo-noe.atwww.1424.infoFacebook: www.facebook.com/jugendinfo.noeJugend:info NÖwww.jugendinfo-noe.atKlostergasse 53100 St Pöltenwww.jugendinfo-noe.atfür NÖ GemeindenThomas TatosaJugendberater undProjektleitungMobil 0676-927 19 22t.tatosa@bhw-n.euBarbara PehoferJugendberaterinMobil 0650-561 23 22b.pehofer@bhw-n.euLutz KöllnerJugendberaterMobil 0699-126 25 345l.koellner@bhw-n.eufür NÖ GemeindenIdeenDialogFeiernZuhörenMitredenGestaltenTeilhabenFestkulturFreiräumeBegleitungMitmachenAugenhöheJugendtreffGemeinsamPolitisch unabhängigJugendzentrumJugendraumErschaffenBeteiligungJugendfestUmfragePartnerKultur


„Jugendcoaching für NÖ Gemeinden“ist ein Angebot der Jugend:info NÖ,welches jede niederösterreichischeGe meinde in Anspruch nehmen kann,die bestehende Aktivitäten mit ihrenJugendlichen erweitern oder neue Angeboteschaffen will. In diesem Fall kann dieGemeinde eine/n Jugendberater/inanfordern, der/die dann gemeinsam mitallen Dialoggruppen (Jugend, Gemeindeverantwortliche,Anrainer/innen,Vereine, Eltern …) ein auf die Bedürfnissevor Ort maßgeschneidertes Konzepterstellt.Gemeinsam wird dann das erstellteKonzept umgesetzt.Die Jugendcoachesbegleiten soweit wie notwendig.Die Anliegen der Jugendlichenunterscheiden sich je nach Gemeindesehr stark voneinander. Wichtigist zu erkennen, wo wirklich Unterstützungnötig ist, wo Begleitunggefragt ist und was die Betroffenenauch selbst bewerkstelligen können.für NÖ GemeindenErstberatungIdeenDialogFeiernZuhörenMitredenGestaltenTeilhabenEs gibt derzeit vier verschiedene Pakete:FestkulturFreiräumeBegleitungMitmachenAugenhöheZeitrahmen: 4–6 StundenKosten für die Gemeinde: keineBeratungsgespräch in der betreffenden Gemeinde vorJugendtreffGemeinsamPolitisch unabhängigJugendzentrumJugendraumMitspracheErschaffenBeteiligungJugendfestUmfragePartnerSpaßOrt (Vor bereitung, Nachbereitung, Fahrzeit pauschalei nk lu di ert) . Es wird abgeklärt, ob Jugend coaching dasrichtige Angebot für die Ge meinde darstellt. Im Bedarfsfallerfüllen wir auch Vernetzungs aufgaben und vermittelnGe meinden an geeignete Einrichtungen weiter.Weiterführende BeratungZeitrahmen: 40 Stunden,Kosten für die Gemeinde: t 600,–Voraussetzung sind konkrete Themen stellungen aus derErstberatung. Leistungen z.B.: Anamnesegespräche mitden Dialoggruppen in derGemeinde, Organisation einerBefragung, Erarbeitung derThemen, Zieldefinition,Empfehlung der MethodenBegleitungZeitrahmen: 80 Stunden,Kosten für die Gemeinde: t 900,–Begleitung der Gemeinde/Organisation bei derUmsetzung von lang fristigeren Projekten vor Ort,Unterstützung bei Förderanträgen, Vernetzung, etc.,Angebot für Vereine und JugendorganisationenJugendtreffförderungWird beim Landesjugendreferat eine Jugendtreffförderungbewilligt, steht den Antragsteller/innen folgendeLeistung zur Verfügung: Zwei Terminemit den Jugendberater/innen inmodularem Aufbau (Erstberatungund ein weiterer Workshop,also 8–12 Stunden).Alle Stundenangaben verstehen sichinklusive Vor- und Nachbereitungund Fahrzeiten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine