Genuss Sucht Magazin Édition Été 2015

genusssucht

Die erste köstliche Sommerausgabe des GenussSucht Magazins - mit französisch inspirierten Erfrischungen, Rezepten und Genussgedanken.

Bienvenue,

liebe Genusssüchtige, Gourmands, Gourmets

und Frankreichliebhaber, zur ersten Ausgabe

des GenussSucht Magazins.

Es war die erste Hitzewelle dieses Jahres, hier

in Frankreich „Canicule“ genannt, die mich

dazu antrieb dieses Magazin endlich auf die

Beine zu stellen. Lange schon schwirrte das

Vorhaben im Kopf, viel zu lange.

Als im Juni die reifsten und betörend duftenden

Früchte und Gemüse Frankreichs

auf die Wochenmärkte der Champagne kamen

und, wie bei jedem Saisonwechsel, mein Herz

und alle Sinne eroberten, war auch meine Idee

endlich reif genug um realisiert zu werden.

Ich verlor mein Herz abermalig an die Vielfalt

der Farben, Formen, Gerüche und Aromen.

Es gibt kaum etwas Faszinierenderes, als sich

in eine neue Jahreszeit einzufühlen und sie

Tag um Tag mit allen Sinnen zu genießen.

Es wundert mich nicht, dass es letztendlich

der Sommer mit seinem reichen und überschwenglichen

Angebot wurde, der diesem

Magazin endlich einen Pulsschlag verlieh. Zu

üppig ist sein Facettenreichtum, zu vereinnahmend

seine Aromenmacht.

Was das Flirren der heißen Tage mit meinen

Genussgedanken anstellt, erfahrt ihr

in dieser ersten Ausgabe des GenussSucht

Magazins. Ich habe es ganz und gar meinen

Lieblingsfrüchten des Moments gewidmet:

süßen Kirschen, wie sie sonst

meist erst der Spätsommer bringt, saftigen

Nektarinen, aromatischen weißen Pfirsichen,

erfrischenden Melonen und herrlichen rotwangigen,

sommersprossigen Aprikosen.

Lasst euch inspirieren vom Sommerglück, anstecken

von der Lebenslust à la française und

erfrischt euch mit köstlichen Rezepten auf

genussvolle Art durch die heißen Tage hindurch.

Ich bin gespannt, wie euch das Magazin gefällt

und freue mich über jede noch so kleine

Rückmeldung, Anregung oder neue Denkanstöße.

À bientôt, mes amis,

habt einen tollen

Sommer!

Stefanie

Kurz über mich:

Mein kulinarisches Herz brachte mich nach

vielen Jahren des genüsslich frankophilen

Daseins nach Frankreich, mitten ins Herz

der Champagne. Von hier aus schreibe ich

über alles, was ich an Genusskultur, Aromen

und Produkten des Landes so sehr schätze,

dass es mich einfach nicht mehr loslässt.

Genuss

Sucht

Genuss

Sucht

Ähnliche Magazine