05.12.2012 Aufrufe

Die letzte Fahrt der MS „Jens“ - CNV-Kuriere

Die letzte Fahrt der MS „Jens“ - CNV-Kuriere

Die letzte Fahrt der MS „Jens“ - CNV-Kuriere

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Einzigartig

Tabelle 1:

Originell

Bistrorante Steak & Mehr

Zentrumstraße 1

im Hemmoor-Center

Tel. 047 71 /889741

www.enno-sieb.de

Täglich wechselnder

Mittagstisch

Typische

Öffnungzeiten Herbstgerichte

Mo.-So. 11-14 Uhr & 17-? Uhr

undmittwochs Wildgerichte

Ruhetag

ANTIK

&TRÖDEL

Bahnhofstr. 3 (Hinterhaus)

Otterndorf

Telefon (04751) 3559

Öffnungszeiten

bis Freitag Ende täglich und November Samstag

9.00 Mo.–Sa., 9.00 bis 18.00 9–18 Uhr

Hausschlachterei

Herbert Lafrenz

Fleisch- & Wurstwaren

aus eigener Herstellung

Angebote gültig bis 5. 11. 2011

Rinderbrust und

Querrippe kg ¤ 4,55

Schinkenbraten kg ¤ 4,85

Rinder-Leber kg ¤ 2,75

Schinkensülze 100 g¤0,99

Schinkenspeck 100 g ¤ 1,35

Wir schlachten, zerlegen,

verwursten und räuchern

Große Dammstr. 3 • Stinstedt

☎ (047 56) 632

CUXHAVEN KURIER und

HADLER KURIER -

die Wochenblatt-

Kombination mit der

HÖCHSTEN AUFLAGE

im Verbreitungsgebiet

Die Mobile Schweißerei

Dieter Kinscherff

Schweißarbeiten bei Ihnen

zu Hause, auf Feld oder Hof,

schnell und unkompliziert.

Wingst, Aalftrift 13

Tel. (0 4778) 71 36 Mobil: 01 72/9 05 76 35

Funk-Taxi-Liewke

Ihr Spezialist für Dialyseund

Bestrahlungsfahrten

sowie Discofahrten und

Kundendienst.

Krankenfahrten für alle

Kassen.

(Information und Betreuung)

Tel. (047 77) 93400

S

KFZ-Sachverstand

Ing.-Büro Hölting & Dammann

Hubert Hölting (BVSK)

Unfall? Was nun?

Gutachten

Gutachten undAnruf!

für Kraftfahrzeuge aller Art

im Elbe-Weser-Raum

Kostenlose

techn. Erstberatung

nach einem

Unfallschaden

Rufen Sie uns an, denn es

geht um Ihr Geld.

Telefon (04771) 47 64

www.tax-hemmoor.de

Cuxhaven Der Kaninchenzuchtverein

Cuxhaven F61 richtet wieder seine große

Lokalschau aus. Seite 11

Bederkesa In der Serie „Menschen aus

unserer Region“ stellen wir heute Harald

Lasner vor. Seite 12

Die MS „Jens“ an ihren Medem-Anleger in Pedingworth, wo sie nun auch überwintern wird.

Foto: privat

Pedingworth Vor dem wohlverdienten Winterschlaf

Die letzte Fahrt

der MS „Jens“

Ende Oktober war erst mal

Schluss mit lustig. Die MS

„Jens“ musste in den wohlverdienten

Winterschlaf

nach Pedingworth.

Dort wurde sie am großen

Schiffsanleger fest vertäut.

Nun wartet sie darauf, von

den ersten warmen Frühlingssonnenstrahlen

im

nächsten Jahr geweckt zu

werden.

Hamburger Hafenbarkasse

auf der Medem

Wenn es dann richtig bitterkalt

wird und einen nur

die Schneedecke von oben

wärmt, träumt die MS „Jens“

vielleicht, wie Barkassen

eben so träumen, von ihrer

letzten Fahrt Ende Oktober

gen Nord ...

Die MS „Jens“ war übrigens

die allererste Hamburger

Hafenbarkasse, die

auf der Medem fuhr. Hein

Schriever hat das Schiff in

den Siebzigern auf die Medem

gebracht.

Damals ist er mit seinen

Gästen ins Landgasthaus gefahren

nach Ihlienworth. Der

heutige Besitzer des Schiffes,

Wolfgang Poernomo, hat

die MS „Jens“ dann 1992 gekauft.

Wie für andere das Rumackern

im Garten, so ist das

Schiff für ihn und seine Frau

Hobby und Erholung zugleich.

Lesen Sie bitte weiter auf

der Seite 6.

jt

2. November 2011 • Nr. 44/2011

Kreis Cuxhaven Im Wettbewerb um den

„Schönsten Hund in Hadeln“ gewann

Marlene. Seite 16

Cadenberge

aktuell

Die Heimatfreunde Cadenberge laden ein zum Vortrag

»Unfreiwillig im Morgenland« – Seeleute aus

dem Elbe-Weser-Raum in der Sklaverei am morgigen

Do. um 20 Uhr im MarC5. Der Verein der Vogelfreunde

veranstaltet einen Vogel- und Kleintiermarkt

am 6.11. von 9 – 13 Uhr in der Gewerbestr. 2

(Schlüer)

Im Gottesdienst AltarNativ am Sonntag, dem 6. November

kommt »Der ganz normale Wahnsinn« in

die St.Nicolai-Kirche nach Cadenberge – und wir

fragen, was wir dem entgegensetzen.

RÄUMUNGS-

VERKAUF

wegen Umzug in die

Bahnhofstraße

Alles muss raus!

Ab Donnerstag,

3. 11. 2011

20% auf alles

Am Zentrum, Hemmoor

Ristorante & Pizzeria »Da Bruno«

Täglich neue Angebote

Jeden Donnerstags Donnerstag jede jede Pizza Pizza5,– nur 5,– e

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Öffnungszeiten: Wir freuen Montag–Samstag uns auf Ihren18.00–23.30 Besuch. Uhr

Öffnungszeiten: Sonntag und feiertags Montag–Sonntag 12–14.30 und 18.00– 18–23.30 22.30 Uhr

Stadthalle Otterndorf, Telefon (04751) 3491

Stadthalle Otterndorf, Telefon (04751) 34 91

RHEUMA • VERHALTENSAUFFÄLLIGKEITEN

Praxis für psychosomatische Energetik

Cornelia Natterer

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Wassermühle 8, 21789 Wingst, Termine: (04778) 7681

Bevor Sie Äpfel mit Birnen vergleichen...

www.küchen-buck.de

Hechthausen, Steinberg – Tel. 04774/615

§

Trennung/Scheidung?

Nicht ohne Ihre

Fachanwältin für

Familienrecht

Rechtsanwältin C.-C. Warnke

Lamstedt, (0 47 73) 89 12 65


2 HADLER KURIER Lokal & Aktuell

02. 11. 2011

Die goldene Herbstaktion

der Extraklasse!

Riesenauswahl an Teppichen aus Persien, Indien,

Nepal sowie ein reiches Sortiment an Hochflor- und

Shaggyteppichen zu sagenhaft reduzierten Preisen.

Shaggy- und Hochflorteppiche garantiert 20%

Auf alle handgeknüpften Teppiche 40%

Einzelstücke bis zu sagenhaften75% reduziert.

• Teppichwäsche • fachmännische Reparatur

Inzahlungnahme Ihres alten Teppichs

Heimberatung

TEPPICHSTUDIO bei

Öffnungszeiten:

Mo.–Fr. 9.30–19.00 Uhr und Sa. 9.30–18.00 Uhr

Auf den Schmaläckern 43, 21769 Lamstedt, Telefon (0 47 73) 88 04 53

Lamstedt

Englisch für Vorschulkinder

English for children ist ein

spezielles Unterrichtskonzept

für Kinder im Alter von

zwei bis acht Jahren. In kleinen

altersgerechten Grupen

wird jedes Kind über eien

längeren Zeitraum opimal

gefördert.

Die Priorität wird auf das

erstehen und freie Sprechen

esetzt. Innerhalb nur eines

ahres erlangen die Kinder eien

Wortschatz von 500 Voabeln.

Im Schulunterricht

önnen sich die kleinen

prachgenies dann viel einfaher

auf das komplexe Lernen

instellen.

Seit mehreren Jahren unerrichtet

Judith Buchner vom

MORTIMER English Club mit

großem Lernerfolg in der Region

Lamstedt. Sie vermittelt

den Kindern Englisch auf

spielerische Weise. Eigens

entwickelte Poster und Spiele

lassen den Unterricht zu einem

Erlebnis werden.

In Kooperation mit dem

MORTIMER English Club bietet

die Kreissparkasse Wesermünde-Hadeln

am 9. November

um 15 Uhr in der Geschäftsstelle

in Lamstedt,

eine kostenlose „Englisch-

Schnupper-Stunde“

Um vorherige Anmeldung

bei der KSK Geschäftsstelle in

Lamstedt oder bei Judith

Buchner unter (04773)

88 8873 wird gebeten. hk/ts

Die WOLF APOTHEKE

in Hemmoor informiert:

Winterzeit – Erkältungszeit?

Natürlich kommen Erkältungen das ganze Jahr über vor, aber

wieso sind im Winter mehr Personen davon betroffen und

was kann man unternehmen um die lästige Erkrankung zu

vermeiden? Wer weiß, wie Erkältungen entstehen, kann sie

leichter abwehren.

Kälte steigert das Erkältungsrisiko. Bei der Kombination von

niedriger Temperatur und Feuchtigkeit kühlt der Körper besonders

stark aus. Dadurch vermindert sich die Durchblutung

auch in den Schleimhäuten. Viren haben dann leichtes Spiel,

sich dort festzusetzen und zu vermehren. Eine verstopfte

Nase kann zur Verschlimmerung der Erkältung führen. Die Nasenatmung

ist wichtig für die Reinigung der Atemluft. Wenn

die Nase aber verstopft ist und der Mensch zwangsläufig

durch den Mund atmet, können Viren und Bakterien leichter

eindringen.

Angepasste Kleidung kann das verhindern. Eine warme Jacke,

ein Schal und ein Schirm sind besonders wichtig! Aber auch

viel Bewegung an der frischen Luft – auch bei schlechtem

Wetter – und eine abwechslungs- und vitaminreiche Ernährung

sorgen für ein starkes Abwehrsystem.

Wer sich etwas Gutes tun will, kann mit Vitaminen und Spurenelementen

sein Immunsystem unterstützen. Hierbei wird besonders

empfohlen, Zink zu geben, da dieses Spurenelement

an vielen Stoffwechselvorgängen wie zum Beispiel der Zellteilung

beteiligt ist und auch die Produktion der Immun-Abwehrzellen

unterstützt. (Wichtig: Die zugeführten Vitamine

und Spurenelemente müssen gut vom Körper aufgenommen

werden können!)

Spezielle Präparate mit Immun-Stimulantien wie z.B. Enterococcus

faecialis oder auch pflanzliche Mittel mit Echinacea-Extrakten

können bei Personen, die häufig unter Erkältungen

leiden, sehr hilfreich sein.

Hierzu berät sie Ihre Apotheke kompetent und ausführlich!

21745 Hemmoor, Zentrumstraße 11

Anzeige

Sportgala Kunstrad-Champion Jens Schmitt ist mit dabei

Ein Weltmeister zeigt

sein Können

Bei der „8. Cuxhavener

Sportgala“ haben die Organisatoren

nicht mit Höhepunkten

gegeizt. Am 12.

November kann man sich

davon in der Rundturnhalle

persönlich überzeugen.

So ist ein echter Weltmeister

mit von der Partie. Kunstradfahrer

Jens Schmitt wurde

1987 Deutscher Schülermeister,

1990 und 1991 Deutscher

Juniorenmeister, 1996 Deutscher

Meister, 1991 Europameister,

1993,, 1994, 1995,

1997 und 1998 Vize-Weltmeister

und 1996 Weltmeister.

Wo liegt der Reiz beim

Kunstradfahren? „Das spezielle

Rad beherrscht einen

solange, bis man eine neue

Übung in schweißtreibender,

teilweise monatelanger, ja

teilweise jahrelanger Arbeit

zur Vollendung gebracht hat.

Wenn dies gelingt, und das

tut es keineswegs immer, hat

man ganz plötzlich die Kontrolle,

das ist jedes Mal ein

Triumph über das Sportgerät,

aber auch irgendwo über sich

selbst. Das ist der Kick, der

Reiz, der diesen Sport ausmacht

und der den Sportler

dazu antreibt, den Schwierigkeitsgrad

seiner Übungen

mehr und mehr zu steigern,

bis die Physik ihre natürlichen

Grenzen setzt“, so Jens

Schmitt.

Er wird in Cuxhaven zeigen,

was auf einem Rad alles möglich

ist. Der „normale Radler“

Jens Schmitt war Weltmeister und mehrfacher Vize-Weltmeister

im Kunstradfahren.

wird ganz schön staunen!

Denn Schmitt gehört zweifellos

zu den besten Kunstradfahrern

der Welt.

Doch der sportliche Erfolg

ist nur ein Grund, warum er

bei Events ein gern gesehener

Gast ist.

Er will mehr als nur „Fahren“.

Mit seinen Showdarbie-

Bürger-Informationsbroschüre

mit ihren Mitgliedsgemeinden

Belum, Bülkau, Cadenberge, Geversdorf,

Neuhaus (Oste), Oberndorf und Wingst

tungen zeigt er eindrucksvoll,

dass Kunstradfahren mehr

sein kann als nur eine ästhetische

Sportart.

Eintrittskarten für die Cuxhavener

Sportgala gibt es (solange

der Vorrat reicht) bei

den Cuxhavener Nachrichten

am Kaemmererplatz.

Herwig V. Witthohn

Am 4. Januar 2012 erscheint in der Samtgemeinde Am Dobrock die

„Bürger-Informationsbroschüre“

Diese Broschüre wird in einer Auflage von 10.000 Exemplaren gedruckt, an

alle Haushalte in der Samtgemeinde Am Dobrock verteilt und darüber

hinaus Neubürgern im Rathaus zur Verfügung gestellt.

Es werden umfangreiche Informationen aus Rat und

Verwaltung, Einrichtungen, Gesundheitswesen,

Vereinen und Verbänden, was erledige ich wo?

und vieles mehr aus der Samtgemeinde veröffentlicht.

Die Broschüre präsentiert sich in einem modernen Layout und wird durchgehend

4-farbig auf hochwertigem Bilderdruckpapier gedruckt.

Für Ihr Unternehmen stellt die Bürgerbroschüre als dauerhaftes Informationsmedium

ein attraktives Werbeumfeld mit langer Haltbarkeit in den Haushalten

dar.

Der Anzeigenschluss ist am 25. November 2011

Ihr Ansprechpartner für Anzeigen:

Eva Wirth

Telefon (0 4751) 90 11 64 · Fax (0 47 51) 90 11 99

E-Mail: wirth@nez.de

/

KURIER

Beilagenhinweis

Heute finden Sie in unserer Ausgabe

die Prospekte folgender Firmen.

Die Prospektbeilagen liegen der Gesamtauflage

oder in Teilauflage bei.

Langenstraße 5, Cadenberge

Schauen Sie bitte hinein

Impressum

Der Hadler Kurier erscheint mittwochs im Land

Hadeln und Umgebung mit einer Druckauflage

von 26 300 Exemplaren. Die Gesamtauflage

mit dem Cuxhaven Kurier beträgt 57 523

Exemplare.

Herausgeber und Verlag:

Cuxhaven-Niederelbe

Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Kaemmererplatz 2

27472 Cuxhaven

Verleger: Herbert Huster (†)

Geschäftsführung: Hans-Georg Güler

Redaktion: (Verantw.) Ulrich Rohde, Hans-

Christian Winters, Herwig V. Witthohn

Ltg. Anzeigen u. Marketing: Ralf Drossner

Anzeigenverkaufsleitung: Götz Massow

Druck: Druckzentrum Nordsee

Am Grollhamm 4, 27574 Bremerhaven

Auflagenkontrolle: nach den Richtlinien von

BDZV und BVDA. Es gilt die Anzeigenpreisliste

Nr. 47 vom 1. Januar 2011. Ein Rechtsanspruch

auf Lieferung besteht nicht. Erfüllungsort

und Gerichtsstand ist Cuxhaven. Das

gesamte Objekt inklusive der Anzeigenentwürfe

des Verlages sind urheberrechtlich geschützt.

Nachdruck - aus auszugsweise -

nur mit vorheriger Genehmigung

des Verlages.

Telefon: (0 47 51) 9 01-

Anzeigenannahme: -110

Redaktion: -360

E-Mail: hk@cuxonline.de


02. 11. 2011 Lokal & Aktuell

HADLER KURIER 3

Landkreis Cuxhaven Kreisausflug der „Soldatenkameradschaften“

Besuch im Museum

Kürzlich veranstaltete der

Kreisverband der „SoldatenkameradschaftenLandkreis

Cuxhaven e.V.“ seinen

jährlichen Ausflug für die

itglieder der Kameradschaften.

In diesem Jahr konnte der

Kreisgeschäftsführer seinen

Mitgliedern einen Ausflug zur

Panzertruppenschule nach

Munster (jetzt Ausbildungszentrum

Munster) anbieten.

68 Mitglieder der verschiedenen

Kameradschaften nahmen

an dem Ausflug teil

Während das Ausbildungszentrum

Munster ein Teil der

aktiven Truppe ist, ist der Besuch

des Panzermuseums

Munster ein Rückblick in die

Geschichte des Deutschen

Heeres und der Bundeswehr.

Bei der Panzertruppenschule

wurden wir von Oberstleutnant

Küpper, dem Ausbildungskoordinator

begrüßt.

Einigen der ehemaligen

Soldaten ist Oberstleutnant

Küpper noch bekannt aus der

Die Gruppe besichtigt der Kampfpanzer Leopard. Foto: privat

Zeit, als es in Cuxhaven-

Altenwalde noch das Panzerbataillon

74 gab. Oberstleutnant

Küpper stellte uns die

Panzerausbildung anhand

eines Vortrages vor. Anschließend

konnte die Gruppe auch

die Panzer besichtigten.

Nach einem Mittagessen in

der Kantine der UHG-Munster

verfolgte die Gruppe im angrenzenden

Panzermuseum

Munster die Geschichte des

Wingst

aternelauf und auch Blasmusik

m Sonntag, 6. November,

indet gegen 17 Uhr aus der Atosphäre

des „Vorweihnachtli-

chen Marktes“ heraus das alljährliche

Laternelaufen statt.

Für die Kinder gibt es eine Stär-

Panzers vom 1. Weltkrieg an

bis in heutige Zeit hinein.

Während der Rückfahrt bei

einem gemeinsamen Abendessen

in der „Ostekrone“ in

Hechthausen wurde noch viel

über den zurückliegenden Besuch

gesprochen.

Alle Teilnehmer des Ausflugs

waren begeistert und

werden diesen ausgefüllten

Tag in guter Erinnerung behalten.

hk/ts

kung. Musikalisch begleitet

wird der Umzug durch den Blasmusikzug

Wingst. hk/hwi




4 HADLER KURIER Lokal & Aktuell

02. 11. 2011

Hemmer

Landmarkt

Inh. Dörthe Ehlers

Am Landschlachthof

Angebote im November

Geversdorf

it Ringelnatz unterwegs

Am Sonnabend, 12. November,

werden Wolfgang Gellert

+ Fried Wolff im „Ostekrug“ in

Geversdorf mit ihrem Ringelnatz-Programm

auftreten.

Da der TSV Geversdorf für so

eine kleine Gemeinde beachtlich

viele Jugendfußballmannschaften

und zudem

noch eine Jugendvolleyballmannschaft

betreut, ergeben

sich für den Verein daraus

Kosten, die nicht unerheblich

sind. Darum haben sich die

beiden Künstler entschlossen,

Variante Mit der „Profi-Küche“ immer etwas Leckeres zubereiten

Ein „Cremiges Jägerlatein“

In der heutigen Ausgabe

unserer „Profi-Küche“

möchten wir Ihnen zusammen

mit „Wirths Public-

Relations“ die Variation eines

Klassiker vorstellen:

„Cremiges Jägerlatein“.

Zunächst die Lauchzwiebeln

und Steinpilze putzen,

waschen und in mundgerechte

Stücke schneiden.

Zwei Esslöffel Rapsöl erhitzen

und das Gemüse darin

ca. zehn Minuten dünsten.

Bandnudeln nach Packungsanweisung

in Salzwasser kochen,

abgießen und abtropfen

lassen.

Anschließend Schnitzel

trocken tupfen, mit Salz und

Pfeffer würzen und in zwei

Zutaten

Für „Cremiges Jägerlatein“

benötigen wir für vier Personen:

1/2 Bund Lauchzwiebeln,

200 g Steinpilze, 5 EL vita-

Rapsöl, 500 g Bandnudeln

(Birkel Genießer Nudel),

Salz, 4 Kalbsschnitzel (à 125

g), Pfeffer, einige Salbeiblättchen,

2 EL Portwein, 1/

4 l Brühe, 0,25 l Sahne und

150 g Crème fraîche.

Esslöffel erhitzten Rapsöl

braten. Salbeiblättchen in

Streifen schneiden und in

dem restlichen Öl schwenken.

Mit Portwein ablöschen,

Brühe und Sahne angießen

Balje Abschluss der Herbstdeichschauen des Deichverbandes Kehdingen-Oste

Die Deiche an Elbe und Oste sind schaufrei

Die diesjährigen Deichschauen

des Deichverbandes Kehdingen-Oste

gingen ohne

nennenswerte Beanstandungen

zu Ende (die NEZ berichtete).

Die letzte Deichschau

an der Oste führte von Geversdorf

Neuenschleuse bis

zum Ostesperrwerk. Auf dem

knapp acht Kilometer langen

Teilstück gab es nur eine ausgewaschene

Stelle, die im

nächsten Frühjahr ausgebessert

wird.

Seit dem Bau des Ostesperrwerkes

in den 1960er-Jahren

hat sich Aufgabe der Ostedeiche

verändert. Sie schützen

Vielfalt, Frische & Qualität

Öffnungszeiten:

Do. 8–17 Uhr, Fr. 9–18 Uhr, Sa. 8–13 Uhr

Zarte Steakrouladen kg 7,99 ¤

Zartes Steakgulasch kg 7,77 ¤

Magerer Lachsbraten + Lachssteaks kg 5,55 ¤

Rinderhackfleisch kg 4,99 ¤

Fleischsalat 100 g 0,59 ¤

www.hemmer-landmarkt.de

Hemm 15, 21745 Hemmoor, Tel. (0 4771) 88 8180

etwas für die Aufbesserung

der Jugendkasse zu tun und

treten ohne Gage auf.

Das Programm zeigt neben

einigen seiner bekannten Gedichte

einen weitgehend unbekannten

Ringelnatz. Wolff

hat einige Gedichte vertont

und begleitet die Texte auf

seiner Gitarre, ein Instrument,

das Joachim Ringelnatz selber

spielte. Beginn ist um 20 Uhr.

Der Eintritt ist frei, es wird um

eine Spende für die jugendlichen

Sportler gebeten. hk/ts

nicht mehr direkt vor dem

Hochwasser auf der Elbe.

Denn bei einem Wasserstand

von einem Meter über dem

Mittleren Tidehochwasser

(MTH) werden die Fluttore in

Balje geschlossen und verhindern

so ein Volllaufen der

Oste.

Dann müssen die Ostedeiche

die Hinterlandbewohner vor

Oberflächenwasser schützen.

Dazu werden sie ständig auf

ihre Wehrhaftigkeit überprüft

und falls nötig auch erhöht.

So wie jetzt gerade im Bauabschnitt

zwischen Nindorf und

Ostendorf. ts

ür Deichgraf Claus Leydecker (Bildmitte) war es die letzte

eichschau in verantwortlicher Position.

Der Ausgangspunkt der diesjährigen Deichschau an der unteren

Oste: Der Alte Hafen in Neuenschleuse.

Schafe sorgen dafür, dass das Gras am Ostedeich nicht zu lang

wird. Fotos: Schult

und die Sauce etwas einkochen

lassen. Crème fraîche

zugeben, mit Salz und Pfeffer

abschmecken und eventuell

mit Saucenbinder andicken.

Nudeln mit Pilzen, Fleisch

Am Zentrum, Hemmoor

und Sauce anrichten. Nach

Wunsch mit Tomatenstreifen

garniert servieren. Schon

sind wir fertig. Na dann, guten

Appetit!

hwi/Foto: Birkel/Wirths PR

RÄUMUNGSVERKAUF

wegen Umzug in

die Bahnhofstraße

- KHUJO

- VERO MODA

- ONLY

- JACK & JONES

- BENCH

- EDC

- TOM TAILOR

- DESIGUAL

- LEWIS

Alles muss

raus!

Ab Donnerstag,

3. 11. 2011

20%

auf alles

Schützenverein Westerhamm von 1774 e.V.

Großer Lottonachmittag

am Sonntag, 6. November 2011,

um 16.00 Uhr im

Tolle Gewinne: Hinterschinken,

Geflügel sowie viele weitere Fleisch- und Fischpreise

Tischreservierung unter Telefon: 04777/93440

***********************************************************************

Am 9. November 2011 beginnt die vereinsinterne Winterrunde


6 HADLER KURIER Lokal & Aktuell

02. 11. 2011

6. 11. Frühstücksbüfett 7,50 ¤

Reservierung bis 4. November

Weihnachtsspeisekarte

mit Ente, Wild und Forelle

ab 1. Advent bis 2. Weihnachtstag

2. Weihnachtstag

Weihnachtsbrunch 11,90 ¤

Wir bitten um Reservierung

31. 12. Silvesterparty

mit Musik und Tanz

ab 19.00 Uhr kalt-warmes Büfett

um 22.00 Uhr Eisbüfett

um 0.00 Uhr zum Anstoßen 1 Glas

Sekt für 28,50 ¤ p. Pers.

Reservierung bitte bis 27. 12.

Am Ferienpark 1, 21755 Hechthausen-Klint

Telefon (0 47 74) 4719733

Mo., Di., Mi., Ruhetag

Do., Fr., Sa. ab 15, So. ab 10.30 Uhr

www.restaurant-raubritter.de

Am Sonntag, 6. November

2011, ab 11.30 Uhr.

Außer Haus:

Hadler

Hochzeitssuppe

mit Fleischklöschen, Fleisch

und Wurzeln

p. P. 4,50 ¤

Bitte um Anmeldung

Samstag, 12. November, 20 Uhr

Feuerwehr- und

Bürgerball

mit plattdeutschem Theaterstück

„De ole Kommod“,

Tombola und Tanz

HEMMOOR, Hauptstr. 46

Telefon (04771) 20 55

Schützenverein von 1904

Bovenmoor u. Umg. e.V.

Preisfuchsfangen

am Freitag, 4. Nov. 2011,

Beginn 20 Uhr

in der Schießhalle

Medemfahrt Fortsetzung von Seite 1

Die letzte Fahrt der MS „Jens“

Heute haben wir Glück.

Gestern war ein viel zu hoher

Wasserstand. Da kam

das Schiff kaum durch unter

den Brücken. Heute ist

alles o.k. - die letzte Fahrt

vor der Winterpause gen

Schleuse kann beginnen.

Gemächlich legt die „MS

Jens“ am Großen Specken

ab. Kommt übrigens von

„Spicken“, was „Festmachen“

heißt. 75 bis 80 Minuten

soll unsere Fahrt

dauern. Erst ein kleines

Stück durch das alte Mühlenviertel,

dann wenden, bis

der Bug nach Norden zeigt.

Links das Schwimmbad und

rechts Paulsen. Der Duft von

Sauerkraut mischt sich unter

die Oktoberluft. Die alte

Knochenmühle ein Stück

weiter auf der rechten Seite

gibt es schon lange nicht

mehr; später war hier ein

Muschelwerk.

Schneller als 6 km/h darf

der unbefestigten Uferböschung

zuliebe nicht gefahren

werden. Auch auf einem

„Fluss zweiter Ordnung“ herrschen

strenge Regeln. Die

Medem ist 16 Kilometer lang

und windet sich bei etwa zwei

Metern Tiefe mit insgesamt

70 Schleifen ins Land hinein.

Als Entwässerungsfluss leitet

sie das Moorwasser von den

Feldern, die teilweise bis einen

Meter unter dem Meeresspiegel

liegen.

Rund 22000 Hektar Sietland

werden entwässert

22000 Hektar Sietland

werden auf diese Weise entwässert.

Eine Fläche, so groß

wie die gesamte Stadt Hamburg.

Tummelplatz für Hecht,

Samtgemeinde Börde Lamstedt

Bürger-Informationsbroschüre

mit ihren Mitgliedsgemeinden Armstorf, Hollnseth,

Lamstedt, Mittelstenahe und Stinstedt

3. AUSGABE

Zander und Barsch, Graureier,

Wasseramsel und Eisvogel.

Da, eine Bisamratte! Bis zu 40

cm lang können die werden.

Auch Fischottern sollen sich

wieder angesiedelt haben. Jeweils

eines der flinken Wassertiere

wurde in Ihlienworth

und in Bad Bederkesa entdeckt

- traurigerweise bereits

verendet.

Ein Pferd könnte durch die

Rohre galoppieren

Das Ufer wird gesäumt von

einem alten Treidelweg. Vorbei

ziehen wir am See achtern

Diek.

Das größte Kreiselschöpfwerk

Europas kommt in Sicht.

Die Rohre zum Abführen der

Wassermassen so groß, dass

ein Pferd durchgaloppieren

könnte, ohne sich den Kopf zu

stoßen. Schleichfahrt zurück.

Zwischen Baumwipfeln

taucht der dicke Otterndorfer

Kirchturm auf. Er wurde

Am 28. Dezember 2011 erscheint in der Samtgemeinde

Börde Lamstedt zum dritten Mal die

„Bürger-Informationsbroschüre“

Diese Broschüre wird in einer Auflage von 3500 Exemplaren

gedruckt und an alle Haushalte in der Samtgemeinde Börde

Lamstedt verteilt.

Es werden umfangreiche Informationen aus Rat und Verwaltung,

Einrichtungen, Gesundheitswesen, Vereine und Verbände,

was erledige ich wo? und vieles mehr aus der Samtgemeinde

veröffentlicht.

Der Anzeigenschluss ist am 25. November 2011

Ihr Ansprechpartner für Anzeigen:

Jens Riedel

Telefon ( 04751) 90 11 71 Fax ( 04751) 90 1199

E-mail: riedel@nez.de

schon als Wasserturm genutzt

und sogar als Leucht-

Während Wolfgang Poernomo Spannendes über die Gegend erzählt,

kocht seine Frau frischen Kaffee. Foto: Tonn

/

KURIER

feuer. Vieles, was die wenigsten

wissen, erfährt man auf

dieser entspannenden wie erbaulichen

Fahrt.

Auch, dass der Kranich auf

dem barocken Kranichhaus

im Schnabel den Stein der

Wachsamkeit hält. „Der Kranich

hält den Stein, des

Schlafs sich zu erwehren. Wer

sich dem Schlaf ergibt,

kommt nie zu Gut und Ehren,“

heißt es.

Kein Gegenverkehr in Sicht.

Kaum jemand interessiert

sich für das Gewässer. Wovon

wird das Schiff wohl träumen

während seines fünfmonatigen

Winterschlafs?

Es hängt noch viel Grün an

den Bäumen

Wie es durch die watteweichen

Wiesen gleitet, unter

Weiden hindurch, die sich bis

an die Wasseroberfläche nei-

gen? Wundert sich das

Schiffchen über das viele

Grün, das noch an den Bäumen

hängt - ungewöhnlich

für Ende Oktober? Träumt es

von den dicken Wasserratten,

die noch schnell unter dem

Schiffsrumpf hindurchjagen,

bevor die Schraube in Sichtweite

kommt?

Die Fahrt wird immer aufs

Neue genossen

Das Ehepaar Poernomo genießt

die Fahrt auch selber

gern - jedes Mal - und immer

wieder aufs Neue. Genau wie

die vielen Passagiere, unter

denen auch noch viele Feriengäste

sind.

Während Frau Poernomo

vorne in der Kombüse Kaffee

nachkocht und den leckeren

Hadelner Butterkuchen anschneidet,

steuert ihr Mann

mit sicherer Hand den Kahn.

Leben kann man davon nicht.

Man muss das schon wie die

beiden mit Lust und Leidenschaft

tun.

Vielleicht ist das der Grund,

warum es Leute gibt, die die

Fahrt zum zigsten Male machen,

wie Sieglinde P. (76)

„Alles ist so idyllisch von Bäumen

umsäumt; die satten

Weiden und dahinter die alten

Giebel - nirgendwo ist

man Stadt und Natur gleichzeitig

so nahe - so sieht man

Otterndorf sonst nie! Das

Schiff ist eine Liebeserklärung

an die Stadt!

Und schön, dass es auch einen

Restaurationsbetrieb gibt

- darauf erst mal einen Köm!

Aber Aufpassen! Beim Aussteigen

ist die Rampe etwas

steiler - die Schleusen sind

auf und es ist Wasser nachgeflossen.

Joachim Tonn

2. November

● In der zweiten Schlacht

auf dem Breitenfeld nahe

Leipzig am 2. November

1642 besiegen schwedische

Truppen die kaiserliche

deutsche Armee unter Feldherr

Tilly.

● Kronprinz Faisal wird am

2. November 1964 zum König

von Saudi-Arabien und

somit Nachfolger seines

Bruders Ibn Abd Al Asis, der

wegen Verschwendungssucht

abgesetzt wurde. Faisal

wird 1975 von einem

Verwandten ermordet.

● James Earl Carter, Erdnussfarmer

aus Georgia, gewinnt

am 2. November

1976 die US-Präsidentenwahl

gegen Gerald Ford. Er

ist der erste Südstaatler im

Weißen Haus seit 127 Jahren.

● Der österreichische Offizier

Josef Wenzel Graf Radetzky

(Radetzky-Marsch)

wird am 2. November 1766

in Trebnitz geboren. Er stirbt

am 5. Januar 1858 in Mailand.

● Burt Lancaster, amerikanischer

Schauspieler, wird

am 2. November 1913 in

New York geboren. Er stirbt

am 21. Oktober 1994 in Los

Angeles.

● Sophia, Königin von Spanien,

wird am 2. November

1938 in Physiko bei Athen

geboren. hwi

Cadenberge Freunde des Jazz kommen im „Taubenhof“ auf ihre Kosten

„Guelma Lea & Band“ live

Im Cadenberger „Taubenhof“

kommen die Freunde

des Jazz am Freitag, 4. November,

20 Uhr, auf ihre

Kosten. Dann gastieren

„Guelma Lea & Band“ live.

Jazz… das sind eigentlich

zahllose Stilrichtungen. Guelma

Leas Jazz ist eine Fusion

aus Jazz-Funk, Blues, Swing

und Bossa und sie orientiert

sich hörbar an so manch

schillernder Ikone des Jazz

und des Latin.

In George Sharings „Lullaby

of birdland“ verbeugt sie sich

tief vor Ella Fitzgerald und

Sarah Vaughan, bei den vom

Bossa Nova geprägten Stücken

(etwa „You and the

night and the music“ von Arthur

Schwartz) mag man

etwa eine Elis Regina mit ihren

rasanten Scat-Gesängen

heraushören, und ein Highlight

ist die Reggae-Adaption

von Thelonius Monks „Well

you needn’t“.

Dabei macht das klassische

Jazz-Repertoire nur einen Teil

des Programms aus. Spätes-

tens seit ihrer dritten CD

„Going with the flow“ kann

die in Hamburg lebende Engländerin

auf einen beachtlichen

Fundus an Eigenkompositionen

zurückgreifen, von

denen einige auch schon den

Weg ins „German Book“, das

deutsche Pendant zur Jazz-

Bibel „Real Book“, gefunden

haben.

Guelma Lea, die vor Jahren

in Ariane Mnouchkines Pari-

ser Thèâtre du Soleil das

Schauspielhandwerk erlernte

und sich dabei immer mehr

dem Jazz näherte, überzeugt

durch eine kraftvolle, wunderbare

Stimme, die - vor allem

bei ihren eigenen Stücken

- auch leise, einfühlsam und

sacht sein kann.

Begleiterin internationaler

Musiker

Dabei begleiten sie seit

Jahren internationale Musiker,

die wie sie in Hamburg

leben: Pianist Leonid Volskiy

aus Russland ist spätestens

seit der JazzBaltica 2006 bekannt;

Bassist Martin Drees

aus den Niederlanden stand

schon mit Bobby Bird, Pee

Wee Ellis und Fred Weasley

auf der Bühne; Schlagzeuger

Jerry Demos aus Indien spielt

unter anderem beim Philharmonischen

Orchester der

Hamburger Staatsoper und

beim Caribbean Unlimited Orchestra

– ein ganz heißer Tipp

für Kenner und Freunde des

Jazz! hk/hwi


02. 11. 2011 Lokal & Aktuell

HADLER KURIER 7

Hemmoor „21. Kunsthandwerkermarkt“

Kunsthandwerk steht

im Mittelpunkt

Am Sonnabend, 5., und am

Sonntag, 6. November, findet

in der Hemmoorer Kulturdiele,

in der Kroppscheune

und auf dem Außengelände

in Zelten und Hütten

er „21. vorweihnachtliche

unsthandwerkermarkt“

tatt. Die Öffnungszeiten

ind am Sonnabend von 14

is 18 Uhr und am Sonntag

on 11 bis 17 Uhr.

Über 30 Hobbykünstler aus

der Region präsentieren den

Besuchern an beiden Tagen

eine bunte Palette von verschiedenen,

selbst anfertigten

Arbeiten. Es gibt viele

weihnachtliche Geschenkideen

bei den Ausstellern zu

bestaunen und zu kaufen.

Weihnachtswichtel und auch

Adventskränze im Angebot

Es werden neben Weihnachtswichteln,Lichterketten,

Adventskränzen und -

gestecken, Karten und Kerzen,

Schwibbögen und Futterhäu-

Auf dem „21. Kunsthandwerkermarkt“ in Hemmoor ist für jeden

Geschmack etwas zu finden.

sern auch Perlen- und Edelsteinschmuck,

Bernstein- und

Unikatschmuck aus Tafelsilber,

Patchwork- und Quiltarbeiten,

individuelle Bekleidung

und Accessoires aus

Walkstoffen, Taschen, handgestrickte

Socken, verschiedene

Holzarbeiten, Crea-Pop-

Lampen, Unikate aus Kupfer,

Körbe, handbemaltes Porzellan

und vieles mehr auf dem

Markt angeboten. Das kulinarische

Angebot besteht aus

hausgemachten Nudeln, Honig

und Honigprodukten,

Senfen, Essigen und Ölen in

vielen Variationen. Der Geschichts-

und Heimatverein

lädt alle Kinder zu einer kostenlosen

Bastelaktion und

zum Kekse backen im Backhaus

ein. Für das leibliche

Wohl, Kaffee, Kuchen und

Bratwurst, wird gesorgt. Der

Geschichts- und Heimatverein

und die Aussteller freuen

sich auf Besucher. hk/hwi

Cadenberge

er „38. Vogel- und Kleintiermarkt“

m Sonntag, 6. November,

aden die „Vogelfreunde Caenberge

e.V.“ zu ihrem Voel-

und Kleintiermarkt in

eue Räumlichkeiten ein.

eranstaltungsort ist das Geäude

der Firma Schluer, Geerbestraße

2 in Cadenberge.

eöffnet ist von 9 bis 13 Uhr.

inder haben freien Eintritt.

raditionell treffen sich am

rsten Sonntag im November

ieder etliche norddeutsche

ogel- und Kleintierzüchter,

iesmal in Cadenberge, um

hre überzähligen Tiere zu

verkaufen und um Tiere für

ihre Zucht zu erwerben. Eine

bunte Palette an Vögeln und

Kleinnagern, unter anderem

Wellen- und Großsittiche,

Kanarienvögel, Prachtfinken,

Kaninchen, Meerschweinchen

und Ziertäubchen wird angeboten.

Geflügel jeglicher Art

und Tauben dürfen nicht angeboten

werden. Hierbei sind

die gültigen gesetzlichen Bestimmungen

für Impfungen

sowie Arten- und Tierschutz

einzuhalten. Beim Klönen und

Fachsimpeln werden Tipps zur

Haltung, Fütterung, Zucht

und andere wertvolle Erfahrungsschätze

an den zukünftigen

Tierbesitzer und an „alte

Hasen“ weitergegeben. Bei

einem Flohmarkt mit gebrauchten

Zuchtutensilien

kann manches Schnäppchen

gemacht werden. Für das

leibliche Wohl sorgen die Vogelfreunde.Standanmeldungen

sowie weitere Infos bei

Heinz von Thaden, Tel.

04777-8409 und bei Wolfgang

Dipper, Tel. 04144-

5610 (ab 19 Uhr). hk/hwi

Da macht Einkaufen richtig Spaß!

Auf Shopping-

Tour mit der

ABOplus-Card.

Ob Reisen, Lebensmittel,

Apotheken, Möbel,

Friseur, Autofachhändler

oder Restaurantbesuch,

die aktuelle

Partnerübersicht finden

Sie wöchentlich in Ihrer

Tageszeitung oder unter

www.aboplus-welt.de

Entdecken Sie jetzt

Ihre ABOplus-Welt:

www.aboplus-welt.de

MUSTERKÜCHEN ZU KNALLERPREISEN

Angebot des Monats

DAS FEST

mit der Feuerwehr

am 5. November 2011

Stadthalle

Otterndorf

Theater, Tanz, Tombola

Generalprobe:

Do., 3. November, 20.00 Uhr

pro deko

Stader Str. 10, 21745 Hemmoor

Neu im Sortiment!

Handgefertigte

Erzgebirgsfiguren

Weihnachts-Deko

in jeder Preislage.

Mit Raucher-Lounge

Jeden Mittwoch

Pizzatag

jede Pizza nur 5,– ¤

Fr., 4. 11., 19 bis 21 Uhr

Cocktailabend

zwei zum Preis von einem

Sa., 5. 11., ab 15.30 Uhr

Sky-Fußball-

Bundesliga

anschl. ab 18.30 Uhr Live:

Leverkusen – HSV

Täglich Frühstück bis 12 Uhr

Hausgemachte Kuchen

Sonderveranstaltungen:

außerhalb der Öffnungszeiten.

Buchen Sie rechtzeitig

Ihre Weihnachtsfeier.

Im Bahnhof Hemmoor

Bahnhofsweg 4

Telefon (0 4771) 8887060

Cuxhavener Straße 5, Telefon (047 77) 808040

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 bis 12.00 und

14.00 bis 18.00 Uhr, Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr

Mittwochs Nachmittag geschlossen

E-Mail: info@kuechentreff-mahler.de

Mehr Service, mehr Leistung, mehr Qualität

Bederkesa

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag, 6. November,

veranstaltet der Beerster Gewerbeverein

einen Verkaufsoffenen

Sonntag. Die Geschäfte

im Beerster Ortskern

werden von 13 bis 18 Uhr geöffnet

sein.

Als eine weitere Attraktion

können Hubschrauberrundflüge

über die heimische Gegend

gebucht werden. Der

Helikopter startet im Kurpark

von 10 bis 18 Uhr. Die Gäste,

jeweils drei können mitfliegen,

können die Flugroute dabei

selbst festlegen.

Die Karten kosten 40 Euro pro

Person und können im Vorverkauf

in der Tourist-Information,

im Rathaus in der

Zentrale und in der Buchhandlung

Schließke in der

Mattenburger Straße erworben

werden. rk

Lamstedt

Wieder Geflügelausstellung

Jeweils am ersten Sonntag im

November müssen in der

Reithalle Ross und Reiter krähenden

Hähnen, gurrenden

Tauben und schnatternden

Enten weichen.

Der Lamstedter Rassegeflügelzuchtverein

lädt zu seiner

Bördeschau ein.

Angeschlossen ist die Ziergeflügelschau

des Kreisverbandes

Elbe-Weser. 63 Aussteller,

darunter 13 Nachwuchszüch-

MUSTERKÜCHEN ZU KNALLERPREISEN

ter, präsentieren rund 400

Tiere.

Ein Blickfang sind wiederum

die liebevoll gestalteten Volieren.

In zwölf Volieren tummeln

sich farbenprächtige

Kaiser- und Kanadagänse,

Braut-, Spieß- und Büffelkopfenten.

Dazu kommen

sechs Volieren mit Rassegeflügel:

Höckergänse, Laufenten

und Barnefelder Hühner.

Entlang der Käfigreihen wird

sicherlich ein reger Meinungs-

und Erfahrungsaustausch

der Züchter und Tierfreunde

stattfinden.

Außerdem erwartet die Gäste

eine reich bestückte Tombola.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Schau ist am Sonntag,

6. November, von 9 bis 17

Uhr geöffnet. ho


8 HADLER KURIER Lokal & Aktuell

02. 11. 2011

Brobergen Die historische Prahmfähre an der Oste liegt für Wartungsarbeiten an Land

ährsaison an der Oste ist beendet

Geschafft: Das war ein hartes

Stück Arbeit! Ein Gespann

von vier Traktoren

war notwendig, um die historische

Prahmfähre in Brobergen

an der Oste aus dem

Wasser zu ziehen.

Immerhin wiegt sie gute 30

Tonnen, ist fast 17 Meter lang.

Zunächst wurde ein Trailer unter

die Fähre geschoben.

Zwei Anläufe nötig

Bei auflaufendem Wasser

war hier Millimeterarbeit gefragt,

da die Strömung auf der

Oste die Fähre immer wieder

abtrieb. Zum Glück für die

Fährleute war es windstill, so-

dass das Unterfangen im

zweiten Anlauf klappte. Dann

hieß es Warten auf Stauwasser,

bevor sich der Konvoi aus

vier Traktoren und dem Trailer

in Bewegung setzen konnte.

Ganz vorsichtig wurde die

Fähre aus dem Wasser gezogen.

Nachdem sie gesichert

auf dem Deichvorland stand,

herrschte bei allen Beteiligten

große Erleichterung. Eine erste

Begutachtung des Unterwasserschiffs

hat keine offensichtlichen

Schäden zutage

gebracht. Trotzdem gibt es

bis zum Saisonstart Ostern

2012 noch einiges zu tun. Das

Fahrseil muss erneuert werden

und die Fähre braucht einen

neuen Anstrich. ts

Telefon (04771)

642130

Oestinger Weg 29, 21745 Hemmoor

www.old-fiede.de

Speiseplan

„Essen auf Rädern“ –

Restaurant – Abholer – Heime

vom 7. Nov. bis 13. Nov. 2011

Montag

Panierte Bauchscheibe mit Kohlrabi in Rahm

und Kartoffelpüree, Früchte 4,40 ¤

Dienstag

Schweinegulasch „Jäger-Art“ mit Blumenkohl

und Salzkartoffeln, Pudding 4,40 ¤

Mittwoch

Fr., 4. 11., Sa., 5. 11.

& So., 6. 11. 2011

von 17.30 bis 21.00 Uhr

Scampi

„zum selber schälen“ mit

Knoblauch-Dip dazu ofenwarmes

Baguettebrot

12,50 ¤

Hackfleischlauchcremesuppe, Pflaumenkompott

4,40 ¤

Donnerstag

Knusprige Hähnchenkeule auf Soße mit Leipziger

Allerlei u. Salzkartoffeln, Milchreis 4,40 ¤

Freitag

Miesmuscheln im Sud

mit Knoblauch-Dip dazu

ofenwarmes Baguettebrot

10,50 ¤

Fischragout mit Gemüsestreifen in Dillsoße dazu

Reis und Salzkartoffeln, Joghurt 4,40 ¤

Alternativ: „Bauernteller“ Deftige Portion Brat-

✷✷✷✷

Tortenzauber „Old Fiede“

kartoffeln mit Spiegelei und Gewürzgurke (Bitte

am Do. bis 14 Uhr vorbest.!)

Samstag

Hausgemachte Kartoffelpuffer „Rustikal“ mit

Speck und Zwiebeln dazu Eisbergsalat mit

Joghurt-Mandarinen-Dressing, Obst 4,40 ¤

am Sonntag, 6. 11.

von 15.00 bis 17.30 Uhr

✷✷✷✷

Öffnungszeiten

Frühstück à la carte:

Sonntag

Herzhafter Sauerbraten mit Backobst und Kartoffelklöße,

Eis 4,40 ¤

Diabetiker- und Schonkost auf Anfrage!!!

Änderungen sind vorbehalten.

Preise zuzüglich Anlieferungspauschale.

Mo. bis Sa. von 7.30 bis 10.30 Uhr

Frühstücksbüfett:

Sonn- und Feiertage von 8.00 bis 10.30 Uhr

Mittagstisch:

Täglich von 11.00 bis 14.00 Uhr

Abendgeschäft:

Fr., Sa., So., von 17.00 bis 21.00 Uhr

Samtgemeinde Hemmoor

Bürger-Informationsbroschüre

mit ihren Mitgliedsgemeinden Stadt Hemmoor,

Hechthausen und Osten

Am 25. Januar 2012 erscheint in der Samtgemeinde

Hemmoor die neue

„Bürger-Informationsbroschüre“

Diese Broschüre wird in einer Auflage von 7700 Exemplaren

gedruckt und an alle Haushalte in der Samtgemeinde Hemmoor

verteilt.

Es werden umfangreiche Informationen aus Rat und Verwaltung,

Einrichtungen, Gesundheitswesen, Vereine und Verbände,

was erledige ich wo? und vieles mehr aus der Samtgemeinde

veröffentlicht.

Der Anzeigenschluss ist am 9. Dezember 2011

Ihr Ansprechpartner für Anzeigen:

Jens Riedel

Telefon ( 04751) 90 11 71 Fax ( 04751) 90 1199

E-mail: riedel@nez.de

Ein Gespann von vier Traktoren war nötig, um die Prahmfähre aus dem Wasser zu ziehen.

Hoch und trocken, hier wird die Fähre bis zum Frühjahr überwintern. Fotos: Schult

/

KURIER

Otterndorf Finn-Ole Heinrich verabschiedet sich

Letzte Lesung des Stadtschreibers

Finn-Ole Heinrich, Filmemacher,

Autor und Geschichtenvorleser,

zieht

weiter seines Weges, aber

nicht, ohne sich vorher zu

verabschieden. Eine letzte

Lesung des Otterndorfer

Stadtschreibers findet am

Mittwoch, 2. November,

19.30 Uhr, in den Seelandhallen

statt.

Seine Bücher sind tief greifend,

dunkel, unterhaltsam

und dringen gleichzeitig zu

den dunklen Seiten menschlichen

Miteinanders vor.

Wo nimmt Finn-Ole bloß

seine Ideen her?

Und man mag sich fragen,

wo ein junger Mann wie er

seine Ideen hernimmt. In seiner

NEZ-Kolumne hat er sich

intensiv und kreativ mit der

Geschichte Otterndorfs beschäftigt

und sie für alle NEZ

Leser aufgeschrieben. Nun

möchte er sich verabschieden

aus der Stadt der Kelterei und

des florierenden Trüffeltorf-

Anbaus. Finn-Ole Heinrich

wurde 1982 in der Nähe von

Hamburg geboren, beschloss

sein Abitur in Cuxhaven, um

dann in Hamburg Filmregie zu

studieren.

Er lebt und arbeitet seit

2009 als freier Autor in Hamburg

(und im Zug). Nach seinen

Buchveröffentlichungen

„die taschen voll wasser“,

„Räuberhände“ und „Gestern

war auch schon ein Tag“, ist

nun sein erstes Kinderbuch

„Frerk, du Zwerg“ erschienen.

Geversdorf

5. Winterfest

wird gefeiert

Am Sonnabend, 19. November,

öffnet ab 14 Uhr in und

um die Ostehalle das „5. Geversdorfer

Winterfest“ seine

Pforten. Die Organisatoren –

Geversdorfer Vereine und der

Kindergarten „Ostekinder“ –

haben für diesen vorweihnachtlichen

Markt wieder ein

umfangreiches Programm für

die ganze Familie auf die Beine

gestellt. Im kleinen Saal

der Ostehalle steht für die Besucher

erneut das große, kostengünstige

Kuchenbuffet

bereit. Für das leibliche Wohl

wird außerdem mit Waffeln,

Bratwurst, frisch geräuchertem

Fisch und zahlreichen

weiteren Spezialitäten gesorgt.

Die Getränkepalette

reicht von erfrischend kühl

bis wohlig wärmend.

Besonders für die Kinder gibt

es wieder ein Unterhaltungsprogramm

vom Feinsten: Auf

dem Platz vor der Ostehalle

drehen ein Kinderkarussell

und die beliebten Ponys ihre

Runden. Am Lagerfeuer wird

Stockbrot gegrillt, ein Clown

fertigt aus Luftballons lustige

Tierfiguren und wer möchte,

kann sich beim Kinderschminken

selber in einen

Clown verwandeln.

In der bunten Budenstadt

laden zahlreiche Stände zum

Stöbern und Kaufen ein. Wer

noch Dekorationen für die

Adventszeit sucht, wird hier

mit Sicherheit fündig. Außerdem

können die Besucher ihr

Glück bei einer großen Tombola

versuchen. Für die musikalische

Untermalung sorgen

der Chor der „Kibitzschule

Oberndorf“, der Geversdorfer

Spielmannszug sowie der Posaunenchor.

sm/hwi

Finn-Ole Heinrich hat nicht

nur mit Lesungen Otterndorf

begeistert, sondern auch mit

seinen Veranstaltungen.

„Finn-Ole Heinrich & Lost

Name“ und „Finn-Ole Heinrich

& Das Unsortierte Orchester

Oldenburg“.

Auch seine zahlreichen Kolumnen

in der Niederelbe Zeitung

haben unterhalten und

neues Licht auf die Stadtgeschichte

Otterndorfs geworfen.

hk/hwi


02. 11. 2011 Lokal & Aktuell

HADLER KURIER 11

Cuxhaven 32 Aussteller präsentieren rund 250 Tiere

Große Lokalschau vom

Kaninchenzuchtverein

Wer an Kaninchen im klassischen

Sinne denkt, wird

diese in der Hermann-Allmers-Halle

am 12. und 13.

November nicht entdecken.

Denn an diesem Wochenende

veranstaltet der Kaninchenzuchtverein

Cuxhaven

F61 seine große Lokalschau.

32 Aussteller aus dem hiesigen

Raum präsentieren dann

rund 250 Tiere der verschiedensten

Rassen und Farbschläge.

Seit mittlerweile 98 Jahren

findet die Lokalschau statt,

eine stolze Zahl.

F61-Vorsitzender Herbert

Henn erwartet auch 2011

hohe Wertungen für die Tiere

aus dem Cuxhavener

Raum

von den insgesamt

vier Richtern,

die aus

Bremerhaven

und Bremervörde

kommen

werden. Denn

schon bei der Norddeutschen

Schau und einigen Clubschauen

konnten Tiere der

hiesigen Züchter stolze Ergebnisse

erlangen. So ist Fritz

Schmidt Norddeutscher

Meister bei den Riesenschecken

geworden. Und das mit

der stolzen Punktzahl von

389.

Dem stand Werner Bartaune

mit seinen „Englischen

Schecken schwarz-weiß“ in

nichts nach. Auch er wurde

Norddeutscher Meister mit

Otterndorf

Vielfalt von Licht und Farben

Im „Museum für gegenstandsfreie

Kunst“ in Otterndorf

beginnt am Sonnabend,

5. November, die Ausstellung

„omnia pervia“ von Prudencio

Irazabal. Der aus Spanien stammende

Künstler wird seine Werke

erstmalig in Deutschland

präsentieren. In seinem Heimatland,

in Italien, Schwe-

Opel Astra 1.6

Carav. Edition

Opel Corsa 1.2

16V ecoFLEX

EZ 2/11, 51 kW,

23 800 km, Klima, ZV, el. FH, Servo,

ABS, Scheckheft, Garantie,

ESP, Tempomat, Metallic

MwSt. ausweisb. 10 950,– ¤

Rainer Schmidt, Fritz Schmidt, Vorsitzender Herbert Henn und

Ewald Lemke mit ihren Riesen-Kaninchen, die bei der Lokalschau

zu sehen sind. Foto: Witthohn

389 Punkten, ebenso Rainer

Schmidt mit „Jungtiere Riesenschecken

schwarz-weiß“.

Erfolgreiche Tiere kommen

in die Zucht

„Beurteilungskriterien sind

Größe, Gewicht, Fell, Körperform

und Körperbau, Farbe

und Zeichnung sowie Rassenmerkmale“,

erklärt F61-Vorsitzender

Herbert Henn. Das

optimale Alter für Schauen

erreichen die Tiere im Alter

von zehn bis zwölf Monaten.

Die Lebenserwartung bei den

großen Rassen liegt bei drei

bis vier Jahren, bei den kleineren

Rassen bei fünf bis

sechs Jahren. Tiere, die besonders

hohe Wertungen erhalten,

werden natürlich verstärkt

in der Zucht eingesetzt.

Und die wird von den rund 50

Mitgliedern von Cuxhaven

F61 immer noch intensiv betrieben.

Für die große Lokal-

den, den USA und Kanada

hatte er bereits mehrere Ausstellungen.

Auch in den

Sammlungen des Guggenheim

Museums Bilbao sind

seine Werke vertreten. Der

Maler arbeitet auf extraordinäre

und ungewöhnliche

Weise. Die Farbe selbst und

der Materialträger gehen in-

Opel Meriva 1.4

ecoflex Style

EZ 1/10, 85

EZ 5/11, 88

kW, 31800 km, Klima, ZV, el. FH, kW, 50 km, Klima, ZV, el. FH, el.

el. Wegfahrsp., Servo, ABS, ESP, Wegfahrsp., Servo, Tempomat,

Tempomat, E10-geeignet ABS, ESP, E10-geeign., Einparkh.

MwSt. ausweisb. 12 950,– ¤ MwSt. ausweisb. 18450,– ¤

schau am 12. und 13. November

in der Hermann-Allmers-

Halle sind die Vorbereitungen

abgeschlossen. Natürlich investieren

die Ehrenamtlichen

wieder viel Zeit in die Lokalschau.

Alles soll passen, nicht

nur für Teilnehmerinnen und

Teilnehmer, sondern auch für

die hoffentlich zahlreichen

kleinen und großen Besucher.

Auf den Nachwuchs wartet

wieder eine Streichelecke, die

großen Besucher können sich

Kaninchen ansehen, die sie in

einer solchen Pracht noch

nicht gesehen haben. Wie

zum Beispiel die Rasse der

Widder, deren Ohren ein echter

Hingucker sind.

15 Aussteller werden dann

im Dezember nach Erfurt aufbrechen,

um mit 76 Tieren an

der Bundesschau teilzunehmen.

Mal sehen, wer mit prämierten

Tieren zurückkehrt.

Herwig V. Witthohn

einander über und können

nicht mehr eindeutig bestimmt

werden. Mit zahlreichen

Acrylschichten fängt er

die Farben des Regenbogens

ein. Den Bildbetrachter

nimmt er mit auf eine Reise in

die Vielfalt von Licht und Farben.

rk

Angebot des Monats

Gerätepreis ohne Vertrag: € 369,–

Otto-Peschel-Straße 1 • 21745 Hemmoor

Otto-Peschel-Straße 1 • 21745 Hemmoor

Chevrolet Captiva

2.0 4WD 5 Sitzer

Autom. LT Exclusive

EZ 3/08, 110 kW, 54 915

km, Diesel, Klima, ZV, el.

FH, el. Wegfahrsp., Servo,

ABS, ESP, Tempomat, Partikelfilter,

Sitzheizung, Allrad,

AHK 21 450,– ¤

Telefon (04771) 58080 • www.autohaus-langbehn.de

Telefon (04771) 58080 • www.autohaus-langbehn.de

Alle Fahrzeuge finanzierbar mit 3,9% eff. Jahreszins.

Seat Ibiza ST 1.4

16V Reference

VW Golf Plus

1.6 FSI Trendline

EZ 1/11, 63 kW,

EZ 10/05, 85

50 km, Klima, ZV, Tempomat, el. kW, 58938 km, Klima, ZV, el. FH,

FH, el. Wegfahrsp., Servo, Garan- el. Wegfahrsp., Servo, ABS, ESP,

tie, ESP, Metallic, Colorvergl. Navi, Sitzheizung, Einparkh.

MwSt. ausweisb. 12 950,– ¤ MwSt. ausweisb. 10 950,– ¤

VW Polo 1.4

Advance

EZ 3/10, 63 kW,

8100 km, Klima, ZV, el. FH, Servo,

ABS, el. Wegfahrsp. Garantie,

Metallic, Leichtmetallfelgen

MwSt. ausweisb. 13450,– ¤


12 HADLER KURIER Lokal & Aktuell

02. 11. 2011

Bederkesa Menschen aus unserer Region: Heute: Harald Lasner

Fischer vom Bederkesaer See

Hauptberufliche Fischer

gibt es immer weniger. So

einen wie Harald Lasner am

Bederkesaer See aber gibt

es mit Sicherheit nicht noch

einmal - weder jetzt noch in

Zukunft.

Mit der Fischerei ist Lasner

bereits aufgewachsen. Am

Großen Plöner See gibt es

auch heute noch eine Seefischerei

der Familie. Von den

dortigen Familientraditionen

wurden einige übernommen.

„Mein erstes Boot habe ich

mit zehn Jahren gebaut“, erinnert

er sich. Für den zweitgeborenen

Sohn der Familie

asner war klar, dass der groe

Bruder die Landwirtschaft

bernimmt, und er selbst „auf

anderschaft geht“. So lanete

er zunächst in Bayern

nd legte am Starnberger See

ie Prüfung zum Fischermeiser

ab. 1973 kam er nach Beerkesa

und war erstaunt.

Der Fischer wohnt hier gar

icht am See.“

Lasner baute direkt am Kaal

auf dem sumpfigen Geände

ein Haus, das ein wenig

ayerisch anmutet. „Meiner

rau Brigitte zuliebe, sie

tammt aus Bayern“,

chmunzelt er. Die Hektargröe

des Bederkesaer Sees von

05 Hektar reichte als Exisenzgrundlage.

Da der Voränger

mit über 70 Jahren zu

lt geworden war, übernahm

asner die Stelle, die wieder

on einem Fischer besetzt

erden muss. Die ersten fünf

ahre lief es recht gut, in dem

ee gab es ausreichend Fischestand.

Die vielen Brassen

us dem See brachte Lasner

ach Belgien oder Frankreich,

schelzucht haben

die Lasners

sämtliche Aufgabenübernommen.

„Für

den See ist die

Muschelzucht

nicht nötig, da

durch Windberührung

genug

Sauerstoff in

dem nur 1,50

m tiefen See

vorhanden ist“,

berichtet der

Fischer. Das

Reet rund um

den See hat

Lasner bereits

beschnitten,

um der Verlandung

des Sees

vorzubeugen.

Er hat den See

aufgebaut, 45

Fuder Biomasse

abgefahren.

Im Jahr 1988

Wollhandkrabben verkauft Lasner nach Fernost.

Foto: Kahle fing die Ge-

„die Brassen werden hier in

meinde an, den

See zu sanieren. „Leider wur-

Deutschland nicht so gern gede das komplett falsch gegessen“,

sagt er. Aale dagemacht, denn mit dem

gen werden gern gekauft und Schlammbagger hat man den

gern gegessen. Diese mussten See in der Mitte weiter aus-

aber nicht zusätzlich besetzt gehoben und damit die ge-

werden, hier gibt es genug samte Nahrung und sämtli-

Zustrom aus Weser und Elbe, che Kleintierlebewesen ent-

sodass 3,5 bis 4,5 Tonnen Aalfernt. Damit ging der Fischbeertrag

pro Jahr ausreichend stand kaputt“, erinnert er

die Existenz sichern konnten. sich. Übrig blieben nur 10

Zu dieser Zeit hat Lasner noch Prozent des vorherigen Fisch-

alleine gearbeitet. Doch zu eibesatzes. Da das nicht zum

nemBinnensee-Fischereibe- Leben reichte, spielte Lasner

trieb gehören noch mehr Auf- daher eine Zeit lang mit dem

gabenbereiche als nur die Fi- Gedanken, nach Plaue auszuscherei

- wie Reetnutzung, wandern.

Muschelzucht, Veredelung Dort hatte er noch ein Alt-

der gefangenen Fische und eigentümerrecht auf Koppel-

Bootsverleih. Bis auf die Mu- fischerei. Nach einem kurzen

Mit Jahresrückblick

schluss und

Veranstaltungs-

19. März

kalender 2010 2012

Aus dem Rathaus

Stadt Hemmoor

Am 14. April 2010 erscheint in der

4. Ausgabe

9. Ausgabe

Anzeigen-

Samtgemeinde Am 7. Dezember Hemmoor 2011 zum erscheint vierteninMal derdas

Samtgemeinde Hemmoor zum neunten Mal das

„HEMMOOR-Magazin“

Dieses Magazin wird in einer Auflage von 6.400

Dieses Magazin wird in einer Auflage von 6.600

Exemplaren Exemplarenerscheinen erscheinenund undan analle alleHaushalte Haushalteininder der

Samtgemeinde Hemmoor verteilt.

Es werden umfangreiche Informationen über Vereine,

Es werden umfangreiche Informationen über Vereine,

Verbände und Veranstaltungen, sowie Informationen der

VerbändeSamtgemeinde und Veranstaltungen Hemmoor sowie veröffentlicht. Informationen der

Der Anzeigenschluss Samtgemeinde Hemmoor ist am 11. veröffentlicht. November 2011

Ihr Ihr Ansprechpartner Ansprechpartnerfür fürAnzeigen: Anzeigen:

Frank FrankSteffens Steffens

Telefon (047 (04751) 51) 901178 • •Fax Fax (0 (04721) 47 51) 9011 5854178 99

E-Mail: E-Mail: fsteffens@nez.de

Zwischenspiel dort begann

Lasner, seinen landwirtschaftlichen

Gewerbebetrieb

umzustrukturieren, macht

nun mehr Marktbeschickung

und muss mehr als 30 Prozent

dazukaufen. In erster Linie

wird die stille Fischerei betrieben.

Das bedeutet, Speisefische

und Flusskrebse werden

schonend und artgerecht

mit verschiedenen Reusentypen

gefangen. Der Fang wird

dann direkt auf dem Hof verarbeitet

und veredelt, beispielsweise

geräuchert. Mit

dem im Jahr 2010 neu entwickelten

Netzkäfig zum Fang

der Wollhandkrabben hat

Lasner eine Möglichkeit entdeckt,

diese Tiere zu fangen

und verschickt sie nach China,

Taiwan und Korea, wo sie

als Delikatesse geschätzt

werden. Nachwuchssorgen

muss sich der Fischermeister

nicht machen. Sein Sohn Tobias

hat die

Liebe zu

den Wassertieren geerbt und

macht gerade seinen Doktor

der Agrarwissenschaft, danach

will er den Familienbetrieb

übernehmen.

„Das war zum Glück von

Anfang an klar“, freut sich

Harald Lasner. Außerdem hat

der Fischer einen Auszubildenden,

der bei ihm den Beruf

des Fischwirtes von der Pike

auf erlernt. Regina Kahle

In Ihlienworth feierten vor

kurzem gleich zwei Jahrgänge

ihre „goldene Konfirmation“.

Von den ehemals 48 Konfirmanden

der Jahrgänge 1960

und 1961 waren 33 Damen

und Herren anwesend.

Der Gottesdienst zur Feier der

goldenen Konfirmation fand

in der St.-Wilhadi-Kirche in

Ihlienworth statt und wurde

von Pastorin Margaretha Best

Schüttdamm

Ein Hobbykünstlermarkt

Am Sonntag, 6. November,

11 bis 17 Uhr, findet der

große Hobbykünstlermarkt

im „Schützen & Schlemmerhof“

bei Enno Sieb in

Schüttdamm statt. Der

Schützenverein Schüttdamm-Isensee

organisiert

diese Veranstaltung in die-

sem Jahr zum achten Mal.

Die ca. 30 Stände sind wie

immer alle belegt und es ist

eine große Vielfalt an netten

Sachen im Angebot; Floristik,

Handarbeiten aller Art,

Holzdeko, Glückwunschkarten,

Gebasteltes und vieles

mehr. Die Landjugend Isensee

hat ein zweites Kochbuch

erstellt, dieses Mal mit

Partyrezepten. Mittags bietet

der Gastwirt eine leckere

Hochzeitssuppe an und am

Nachmittag gibt es Kaffee

und Torte. Die Organisatorinnen

vom Schützenverein

freuen sich auf viele Besucher.

hk/hwi

Wingst

Vorweihnachtlicher Markt

Am Sonntag, 6. November,

veranstaltet die freiwillige

Feuerwehr Wingst-Dobrock

von 11 bis 18 Uhr wieder einen

vorweihnachtlichen

Markt in und um die Dobrocker

Schützenhalle und das

Feuerwehr-Gerätehaus.

Zahlreiche Aussteller und

Handwerker werden dort

ihre zum Teil weihnachtlichen

Produkte präsentieren.

gehalten. Diese Jahrgänge

waren die ersten, die von dem

damals neu eingeführten Pastor

Weseloh konfirmiert wurden.

Der Gottesdienst wurde musikalisch

vom Posaunenchor

unter der Leitung von Andrea

Eichenberger und von Ina

Schumacher an der Orgel untermalt.

Die Überreichung der

Urkunden zur Erinnerung an

Von Punsch über Berliner bis

hin zu einem reichhaltigen

Kuchenbuffet ist für das

leibliche Wohl der Besucher

gesorgt. Im Rahmen des

Marktes findet gegen 17 Uhr

der traditionelle Laternenumzug

statt. Für die Kinder

gibt es vorher eine Stärkung.

Musikalisch begleitet wird

der Umzug durch den Blasmusikzug

Wingst. hk/hwi

Ihlienworth

Goldene Konfirmanden trafen sich

diesen Tag und die Feier eines

gemeinsamen Abendmahls

rundeten den festlichen Gottesdienst

ab.

Nach diesen Feierlichkeiten

wurde gemeinsam zu Mittag

gegessen und in fröhlicher

Runde über alte Zeiten geplaudert.

Gemeinsam wurde

noch lange in Erinnerungen

geschwelgt.

hü/Foto: Hülsmann-Prill


14 HADLER KURIER Rätselseite

02. 11. 2011

tterndorf Die Teams von Haar2 O aus Hemmoor und Dahmke Photographie aus Otterndorf veranstalten ein gemeinsames Event

issen Sie eigentlich, wie schön Sie sind?

underschön! Wissen Sie eientlich,

wie schön Sie sind?

as werden wir Ihnen zeigen!

ie Teams von Haar 2 O aus

emmoor und Dahmke Phoographie

aus Otterndorf vernstalten

ein Event unter dem

otto: WUNDERSCHÖN.

ie suchen noch ein persönlihes

Weihnachtsgeschenk für

hre Lieben oder sich selbst?

ann sind Sie hier genau richig.

Die stilsicheren Friseure

nd Visagisten von Haar 2 O

tylen Sie gekonnt und brinen

so Ihre natürlichen Vorüge

zum Vorschein.

ie Fotografen von Dahmke

hotographie setzen Sie ins

echte Licht, sodass Ihre allerchönsten

Seiten hervorgeoben

werden.

Ausfüllen, ausschneiden

und bis zum 8. 11. 2011

auf einer Postkarte einsenden

einsenden an:

Kurier-Redaktion

Gutenbergstraße 1

21762 Otterndorf

Das Lösungswort des Kurier-Super-

Kreuzworträtsels lautet:

Heraus kommen Bilder, die

Facetten Ihrer Persönlichkeit

zeigen, von denen Sie vielleicht

selbst nichts wussten

LÖSUNGSCOUPON

..........................................................................................................................

Name...............................................................................................................

Vorname..........................................................................................................

Straße und Hausnummer............................................................................

PLZ/Ort............................................................................................................

Telefon...........................................................................

Bitte beantworten Sie uns auch folgende Frage:

O Ich bin Abonnent der Niederelbe-Zeitung

O Ich beziehe im Einzelverkauf die Niederelbe-Zeitung

O Ich bin Mitleser der Niederelbe-Zeitung

O Ich bin kein Leser der Niederelbe-Zeitung

Zutreffendes bitte ankreuzen. Diese Angaben haben keinen Einfluss

auf die Gewinnchancen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter Ausschluss

des Rechtsweges.

Teilnehmer erklären sich bereit, dass im Falle des Gewinns Name und

Adresse bekannt gegeben werden und die Sponsoren die Coupons erhalten.

und die Sie in jedem Fall von

Ihrer wunderschönsten Seite

zeigen.

Nach dem Shooting suchen

Lösungswort:

Sie sich Ihr Lieblingsbild aus,

das Sie gleich mitbekommen.

Lassen Sie sich einfach fallen

- genießen Sie es, im Mittelpunkt

zu stehen.

Das Event „WUNDERSCHÖN“

findet statt am: Sonnabend,

26. November ab 13 Uhr

und am Montag, 28. November

ab 9 Uhr im Studio von

Dahmke Photographie in Otterndorf.

Für nur 129 Euro bekommen

Sie ein professionelles

Styling und Fotoshooting,

ein Foto in der Größe 30x40

cm und weitere Fotos zur

Auswahl.

Buchen Sie Ihren persönlichen

Termin in Otterndorf bei

Dahmke Photographie unter

der Telefonnummer (04751)

911247. hk/ts

Zu gewinnen:

1 Komplettpaket: Styling

plus Fotoshooting

1 Gutschein Haar2 O

1 Gutschein Dahmke

jeweils über 30 Euro

Die Teams von Haar2 O und Dahmke Photographie bringen Ihre

schönsten Seiten zutage. Fotos: Dahmke

Gewinnaktion

Haben Sie gewonnen?

Sponsor des letzten Preisrätsels

war das Autohaus

Möller in der Wingst. Das

Lösungswort war „Roman“

Folgende Gewinner wurden

gezogen dürfen sich über einen

von sechs Gutscheinen

im Wert von je 25 Euro freuen:

Willi Kiesler (2162 Ottern-

dorf), Inga Jacobi (21745

Hemmoor), Gilbert Hinze

(21789 Wingst), Susanne Reimer

(21781 Cadenberge),

Helga Scholvin (21787

Oberndorf), Werner Krause

(21769 Lamstedt).

Das Team des Hadler Kuriers

gratuliert den Gewinnern

und wünscht viel Glück beim

neuen Kreuzworträtsel. ts


16 KURIER Stadt & Land

02. 11. 2011

erhältlich in der Geschäftsstelle der

Notdienste

In dringenden Fällen, wenn der

Hausarzt nicht erreich bar ist, ab

8 Uhr, erfragbar bei Feuerwehr,

Tel. 04721-19222.

Notruf 110 oder 112

Opfer-Notruf und Info-Tel.:

01803/343434

Polizei

Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle:

Sprechzeiten nach Vereinbarung. Tel:

04721/573-0

■ Ärztlicher Dienst

■ Cuxhaven Ost, Altenbruch,

Altenwalde, Lüdingworth,

Oxstedt, Nordholz

Tel. 0 18 05 / 48 80 88

Sonnabend, 5.11.: Prof. Petersen

Sonntag, 6.11.: MVZ Altenwalder

Chaussee (Fröhlke), Altenwalder Chaussee

10

Cuxhaven, West, Arensch,

Berensch, Döse, Duhnen, Sahlenburg

Tel. 0 18 05 / 44 65 56

Sonnabend, 5.11.: Dr. med. Jürgen

Lemmerhirt, Westerwischweg 87

Sonntag, 6.11.: Dr. med. Werner Breitenberger,

Wagnerstraße 22

■ Bundeswehr

Standortärztlicher Dienst: Sanitätszentrum

Nordholz, Feuerweg 6,

Tel. 0 47 41 / 94 12 13

■ Land Hadeln/Sietland, Bülkau,

Cadenberge und Neuhaus:

(Sprechzeiten samstags, sonn- und

feiertags 10 bis 11 Uhr und 17 bis

18 Uhr)

Sonnabend, 5.11.

Arztpraxis Carsten Nehl, Reichenstr. 5, Otterndorff,

Tel. 0180-5 21 76 20

Sonntag, 6.11.

Dr. med. Holzgrabe, Cuxhavener Str. 17,

Otterndorf, Tel. 0180-5 21 76 20

Mittwoch, 9.11

Gemeinschaftspraxis Dr. Klaus Pellnitz/Ul-

rich Mühlhausen, Dorfstr. 18, Neuenkirchen,

Tel. 0180-5 21 76 20

■Osten,Hemmoor,Oberndorf,

Wingst,Lamstedt,Hechthausen,

Freiburg und Wischhafen:

Sonnabend/Sonntag, 5./6.11.:

Dr. Haack, Zentrumstr. 11, Hemmoor, Tel.

0180/ 5 01 07 68

(falls möglich zu den Sprechzeiten 9 bis

11 Uhr sowie von 17 bis 18 Uhr).

■ Augenärztlicher Dienst

wochentags außerhalb der Sprechzeiten

sowie sonnabends, sonntags und

feiertags unter der zentralen

Rufnummer 0 18 05 / 41 01 00

■ Zahnarztdienst

Der Wochenendnotdienst und Notdienst

an Feiertagen findet von 11 - 12 Uhr und

von 18 - 19 Uhr statt und an normalen

WerktagenfindetdereingeteilteNotdienst

von 9 - 12 Uhr und von 15 - 17 Uhr statt.

Sonnabend/ Sonntag, 5./6.11.:

Frau Dr. Seeger, Nordheimstraße 46,

Tel. 0 47 21 / 2 90 39

Mittwoch, 9.11.: ZÄ Grundlach-Goertz

und ZA Goertz, Brahmsstraße 45,

Tel. 0 47 21 / 3 77 79

■ für den Raum Otterndorf bis

Hechthausen: von 10 bis 11 und

um 19 Uhr

Sonnabend/Sonntag, 5./6.11.:

Za. Schwill/Za. Ebert, Zentrumstr. 11,

Hemmoor, Tel. 04771 / 30 01

■ Apothekendienst

Die dienstbereite Apotheke wechselt täglich

morgens um 9 Uhr, 24 Stunden dienstbereit

Sonnabend, 5.11: Löwen-Apotheke,

Deichstraße 10, Tel. 0 47 21 / 3 65 01

Sonntag, 6.11.: Schloss-Apotheke,

Nordersteinstraße 9, Tel. 0 47 21 / 2 33 29

■ Raum Cadenberge/

Otterndorf:

4.11., 18 Uhr, bis 11.11., 18 Uhr:

Apotheke in der Wingst, Wassermühle,

Tel. 04778 / 78 16

■ Raum Hemmoor und

Hechthausen:

5.11., 8 Uhr, bis 6.11., 8 Uhr:

Gutenbergstraße 1

Otterndorf

Telefon (04751) 901-0

Die Kurier-Leser haben entschieden: Marlene ist der schönste Hund in Hadeln 2011.

Kreis Cuxhaven 400 Hundefreunde beteiligten sich an Abstimmung

Marlene ist schönster

Hund in Hadeln

Treue Augen, sportliche Figur

– Marlene lief allen davon.

Die Kurier-Leser haben

entschieden: Marlene ist

der schönste Hund in Hadeln

2011.

Beim Fotowettbewerb von

Hadler Kurier, Futterhaus

Hemmoor und Foto Schattke

in Stade erhielt der Vierbeiner

Von Sa., 5. Nov., bis So., 6. Nov. 2011

Apotheke Hechthausen, Hauptstr. 7,

Hechthausen, Tel. 04774 / 212

6.11., 8 Uhr, bis 7.11., 8 Uhr:

Stern-Apotheke, Schützenweg 8, Hemmor,

Tel. 047 71 / 33 66

■ Sozialstation Nordholz/

Land Wursten

Tel. 0 47 41 / 24 40 od. 01 71 / 9 73 18 32

Sonnabend/ Sonntag, 5./6.11.: Frau Claudia

Schulz

■ Freiberufliche Hebammen

Cuxhaven-Altenwalde:

Ulrike Schubert, Tel. 0 47 23 / 29 82

Cuxhaven-Sahlenburg:

Stefanie Kneuper, Tel. 0 47 21 / 50 03 29

Cuxhaven-Lüdingworth:

Cornelia Ketelhodt, Tel. 0 47 24 / 16 52

Nordholz: Corinna Lück,

Tel. 0 47 41 / 60 23 19

■ Tierärztl. Bereitschaftsdienst

am Wochenende falls der Haustierarzt

nicht erreichbar ist – und in der darauf folgenden

Woche ab Freitag 20 Uhr:

Sonnabend/ Sonntag, 5./6.11.:

Gemeinschaftspraxis Jörg-Heinrich Ahlemeyer

/ Peter Burfeind, Lange Straße 80,

Tel. 0 47 22 / 2 516

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben

wird keine Gewähr übernommen.

insgesamt 77 Stimmen. Rund

400 Leser und Hundefreunde

hatten sich per Mausklick, E-

Mail und Postkarte an der Abstimmung

beteiligt.

Herrchen und Frauchen von

Gewinnerin Marlene dürfen

sich jetzt auf einen Futterhaus-Gutschein

im Wert von

100 Euro freuen. Auf Platz

zwei landete Hi-La mit 64

■ Beratungsstelle des Paritätischen

für Kinder, Jugendliche

und Eltern, Reinekestr. 13, Mo-Do

8.30-12 u. 14.00-16.00 Uhr, Fr 8.30-12

Uhr, Di. 14.30-16.00 Uhr offene

Sprechstunde und nach Vereinbarung

Tel. 0 47 21-3 50 66

■ Beratungs- u. Interventionsstelle

(BISS) gegen häusliche Gewalt

des Paritätischen: Margarete

Weg 2, Bad Bederkesa, Sprechz.: Mo,

Di, 9–12, Do, 10–13, Tel.: (04745)

7825920

■ Frauen- + Mädchenberatung

des Paritätischen: Sprechz.: Mo,

Mi, Fr, 10–12, Mo, Di, 14–16, Do, 16–

18, und nach Vereinbarung

Tel.: (04721) 579392

■Frauennotruf des Paritätischen

– Tag und Nacht erreichbar,

Tel.: (04721) 579393

■ Pro Aktiv Center (PACe)

Cuxhaven Beratungsstelle f.

Jugendl. v. 14 bis 26 Jahren.

Hilfestellung für den Einstieg

i. d. Berufsleben. Südersteinstr. 4.,

Mo – Mi 8–12 u. 14–16 Uhr,

Do 14–17 Uhr, Fr 8–12 Uhr u. n. tel.

Vereinbrg., Tel. (04721) 66 51 50.

■ KIBIS Kontakte, Information

und Beratung im Selbsthilfebereich

des Paritätischen: Di u.

Fr 9-13, Do 14-16 Uhr, Tel.: (04721)

579332.

■ Kinderhospizverein Cuxhaven

e.V. Westerwischweg 85–87,

Tel. (0 47 21) 59 13 91,

Fax (0 47 21) 59 13 92

■ Hospizgruppe Cuxhaven

Haus der Kirche, Marienstr. 50 (EG)

Tel. (0 47 21) 56 04 22

Sprechz.: Di. 10-12 Uhr, Do. 15-17 Uhr

■Schutzengel Selbsthilfegruppe

für Menschen mit Ängsten,

Depressionen, Panikattacken,

jeden Freitag 19 Uhr, Cuxhaven, Regerstr.

41, Tel.: (04722) 91 19 67.

■ Diakonie-/Sozialstation

Cuxhaven Wochenendbereitschaft,

Tel. (04721) 52987.

■ Frauen-Beratungsstelle:

Tel.: (04721) 579392

Stimmen, gefolgt von Outback

mit 32 Stimmen. Die

beiden Vierbeiner (und ihre

Halter) haben Futterhaus-

Gutscheine im Wert von 75

beziehungsweise 50 Euro gewonnen.

Die Siegerehrung und

Preisvergabe findet am Sonnabend,

5. November, im Futterhaus

Hemmoor statt. man

Wichtige Adressen

■ Sozialberatung im Sozialverband

(früher Reichsbund) im Büro

Mittelstr. 7a, Mo–Mi 8.30–12.00 Uhr,

Tel. (04721) 35845

■ Pro Familia: Bahnhofstr. 18–20, Anmeldung:

Mo., Di., Mi., Fr. 9–12 Uhr,

Do. 16–18 Uhr, Tel. 0 47 21-3 11 44

■ Beratungsstelle des Dt. Kinderschutzbundes

Stadt und Landkreis

Cuxhaven e.V., Südersteinstr.

26, 9-17 Uhr,

Tel.: 04721/62211

■ Jugendhilfestation Süder-/

Westerwisch, Westerwischweg

85–87, Öffnungszeiten: Mo.–Do.

9–11 und 14–16 Uhr, Fr. 9–11 Uhr und

nach Vereinbarung, Tel. 39503-0

■ Jugendhilfestation Ritzebüttel

(DRK), Lappestr. 12, Öffnungszeiten:

Mo.– Do. 9–11 und 14–16 Uhr, Fr.

9–11 Uhr und nach Vereinbarung,

Tel. 57950

■ Sozialverband VdK,

Sozialrechtsberatung, Mi 9.00–12.00

Uhr, City-Center, 1. OG, Segelckestr.

45-47, in dringenden Fällen:

Tel. (04141) 2978

■ Kinder- und Jugendtelefon:

Mo - Fr, 15-19 Uhr Beratung unter

Tel.: 0800-1110333

■ VBS-Beratungsstelle für Betroffene

und Angehörige: psychosoziale

Beratung, Jugend-, Drogen-,

Alkohol- und Medikamentenberatung,

Reinekestr. 12,

Tel.: (04721) 37067

■ Telefon-Seelsorge

Tag und Nacht:

Tel.: 0800/1110111 (kostenlos).

■ Weisser Ring, Ansprechpartnerin

Silvia Martin-Troyano,

Tel.: (04721) 444893

■ Kontor für Altersfragen

Diakonische Altenhilfe:

Tel. (0 47 21) 50 07 34.

■ Umwelt

■ Abfallberatung Kreis

8.30-15.30 Uhr, Tel.: 662525

■ Abfallberater der Stadt Cuxhaven

Henry Jaßmann, Tel. 725712,

Fax 725719


02. 11. 2011 Auto & Verkehr

KURIER 17

ANKAUF

STOP!

Kaufe zum Höchstpreis

Alle Pkw u. Lkw, egal Diesel

od. Benzin. Kann defekt,

Unfall, viele km, kein TÜV

usw. Mit Abholservice.

Haus-Tel. 04723 / 5589831

Mobil 0152 / 53589989

Wir kaufen ständig alle

gebrauchten

Pkw und Lkw!

Export Cars Merachli, Cuxhaven

Am Querkamp 3–5

Telefon (0171) 4143134

oder 04721/510940

Halt!Stop! Liebe Leser!

Kaufe alle PKW und Busse,

auch mit viel Kilometer, mit

oder ohne TÜV, bezahle gute

Preise. Mit Abholservice.

Mobil 0152 / 53664787

Geländewagen

auch defekt od. ohne TÜV, zu

kaufen gesucht.

Tel. 04771 / 4474 oder

Mobil 0152 / 22673258

Seriöser Barankauf für

alle gebrauchten PKW u. LKW

sowie Wohnwagen u. Wohnmobile.

Telefon 04722-712 oder

Mobil 0172-4323700

Geländewagen/Jeep

auch defekt u. ohne TÜV, alles

anbieten. Mit Abholservice.

Haustel. 04723 / 5589831

Su. alten Mercedes Benz

bitte alle anbieten.

Tel. 04773 / 888748

VERKAUF

Unser gesamter

Fahrzeugbestand unter

www.junge-autos.de

Chevrolet

Kleinwagen Daewoo

Farbe schwarz, 135000 km, EZ

2/03, Anfängerauto, 1700,– ¤.

Tel. 04769 / 1014

Citroën

Citroen Xsara Picaso

1,6 chromo, 70 kW, org. 63600

km, Scheckheft, Klima, Automatic,

R/CD, silber-met., Alufelgen

und Winterreifen, sehr

gepfl. Zustand, Preis 3899,- VB.

Mobil 01522 / 1940955

Ford

Ford Fiesta, blau, Bj. 95,

37 kW/50 PS, TÜV 08/12, Airbag,

Alu, VB 600,- ¤.

Mobil 0176 / 78445621

Ford Ka, Bj. 97, 44 kW

TÜV 10/12, CD, Radio, Winterreifen,

107000 km, VB 600,– ¤.

Tel. 04755 / 333720

Mercedes-Benz

Mercedes E 200 T Komp.

163 PS, scheckheftgepflegt, EZ

12/03, 2. Hd., 118000 km, unfallfrei,

schwarz, Getr. Aut.,

SSD, Sitzhzg., Navi, AHK abklappbar,

Ki.-Sitze. integ.,

Tempomat, VB 10500,– ¤.

Tel. 04778-888753

Opel

Gut erh. Opel Astra 1,6

TÜV 01/13, EZ 09.01.96,

100.300 km, ZV, Schiebedach,

weinrotmet., 1600,- ¤ VB.

Tel. 04721 / 508407

KFZ-MARKTPLATZ

VERKAUF

Opel

Opel Zafira, Automatik,

92 kW (125 PS), EZ 07/04,

72.000 km, Klima, Servo, ZV

mit Funk, el. FH hinten + vorne,

Metalliclack, ABS, TÜV neu,

Winterreifen, VB 6.700,- ¤.

Tel. 04721 / 35867 od.

Mobil 0172 / 4959246

Peugeot

Peugeot 206 SW/Kombi

EZ 5/2002, Gar., 1. Hd., 4-tür.,

75 PS, Euro 4, ABS, Klima,

eFH. ZV, SV, Airbags, CDR,

So.+Wi.-R., D-Rel., NR, etc.,

TÜV/AU 6/2013, Werkst. ist

scheckheftgepfl., alles bestens

0-Fehler, v. Priv., 2600,- FP.

Mobil 0160 / 95005413

Renault

Renault Twingo

schw.-met., EZ 7/04, Faltdach,

Servo, TÜV/AU neu, VA-Sportauspuff,

Alufelgen, 104500 km,

gr. Insp. inkl. Zahnriemen, ZV

m. Funkschlüssel, el. FH, R/CD

m. Lenkrad-Fernbedienung

usw. VB 2999,- ¤.

Mobil 01522 / 1940955

Renault Twingo 16v

Apfelgrün, Bj. 2002, 55 kW/75

PS, 129000 KM, 2. Hd., TÜV

08/13, Servo, ZV, Airbags, ABS,

Faltdach, E-Fenster, Radio,

Alu, VB 2100,- ¤

Tel. 04723 / 505377

Seat

Seat Leon

Bj. 4/2000, 165.000 km, mit

Winterreifen, Preis 3.150,- ¤.

Tel. 04705 / 2389816

Volkswagen

VW Jetta silber met.,

Bj./EZ 1990, 2. Hd., 112.000

km, 51 kW / 68 PS, Benzin mit

G-Kat., Automatik, unfallfrei,

4-Türer, Garagenwagen, sehr

guter Zustand, kein Rost!, HU

9/2012. VHB: 950,- ¤.

Tel. 04721 / 45269

Golf V 2,0 TDi

EZ 11/06, 80000 km, 10500,– ¤.

Tel. 04752 / 7067

Golf V TDI Special

EZ 3/2002, 74 kW, 101 PS, Klima,

Alu, Radio/CD, Wi.-Reifen,

Funkfernbed., el. FH, schwarzmet.,

ESP, MFA, 193000 km,

VB 4700,-. Tel. 0170-1180006

VW Golf 3

Bj. 1994, 115000 km, super

Soundanlage, viele Extras,

TÜV 2013, VB 1700,- ¤.

Tel. 04721 / 53886

Verkaufe Golf 3

44 kW, 149000 km, gepflegt,

blau, TÜV neu, 2300,– ¤.

Tel. 04777 - 808605

KFZ-ZUBEHÖR

Anhänger

offener Kasten, Marke Tiedemann,

Nutzlast 1580 kg, zul.

Gesamtgewicht 2000 kg, Tieflader

mit integrierter Auffahrrampe,

L. 4,45 m, B. 2,12 m,

TÜV abgelaufen, 750,-.

Tel. 0179-9928461

Ein Satz Winterräder f.

Citroen Xsara Picasso, 185/65 R

15 88T, auf Stahlfelgen, 6 J x

15, VB 50,- ¤ und 4 Stahlfelgen

für Citroen Berlingo, neues Modell,

6 ½ J x 16, Original Citroen,

Neu! VB 60,- ¤.

Tel. 04721 / 436593

4 Winterreifen

auf Opelfelgen, 5 Loch, 6 1/2 J

15 ET 35, Lochkreis 110 mm,

195 / 65 R 15 91 H, Vredestein,

nur einen Winter gelaufen,

200,- ¤. Mobil 0152 / 58796886

Winterreifen

205/60 R16 92H M+S Uniroyal

auf Stahlfelge, 5-Loch, 8 mm

Profil, mit BMW-Radkappen,

200,- ¤. Tel. 04755 - 658, Mobil

0175 - 5287632

4 Sommerreifen

auf Stahlfelge, Continental mit

1,6 mm, 195 / 55 R 15 85 H, z. B.

für Peugeot 206, Preis VB.

Tel. 04723 / 713666

4 gebr. Winterreifen

Continental auf Stahlfelge,

M + S 225 / 70 R 15 C, z. B. für

WV - LT 35, Preis VB.

Tel. 04723 / 713666

Schneeketten neuw.

Rud-Matic (ADAC) für Reifen

205/55 R16 und 195/55 R15

günstig abzugeben.

Tel. 04721 / 33492

Winterreifen

zu verkaufen, von Firestone,

155 / 70 R 13 75 T, mit Alufelen,

Preis VB.

Mobil 01522 / 9133085

Winterreifen

für BMX X3 bis Bj. 2010, wenig

gelaufen, Continental M+S

215/60 R17C mit Alufelgen.

Tel. (04778) 800378

4 Winterreifen

195/65 R15 91T, auf Stahlfelge

(inkl. Radkappen), erst einen

Winter gefahren, VB 250,00

EUR. Tel. 0151 - 58751873

KFZ-ZUBEHÖR

4 gebr. Winterreifen

Uniroyal auf Stahlfelge, M + S

205 / 60 R 16 96 H, extra Load

M + S, z. B. für Peugeot 407 SW,

Preis VB. Tel. 04723 / 713666

Allwetterreifen

auf Alufelgen, 195/50 R15; Wi.-

Reifen 155/70 R13 auf Stahlfelgen,

Preise VB. Tel. 04778 /

800300 oder 01520/7159682

4 M + S Winterreifen

für Fiat Bravo, 4-Loch Stahlfelge,

195 / 65 R 15 91 T, 200,- ¤.

Mobil 0174 / 3123093

16’’ Stahlfelgen für

Winterbereifung, für VW Golf 4

etc. zu verkaufen, Stück 12,- ¤.

Tel. 04721 / 49283

4 Stahlfelge 6 J 15 ET 55

5 Loch, Lochkreis 112 mm, (z.

B. VW T4), neu lackiert, STk.

25,- ¤. Mobil 0152 / 58796886

4 Winterreifen

auf 5-Loch-Alufelgen, 195/65

R15, für Audi A3, zu verk., VB

100,– ¤. 04754-400 ab 16 Uhr

Winterreifen f. Fiat

Seicento z. verkaufen 4 x

145/80 R13, wenig km, Preis:

120,– ¤. Tel. 0178 - 5633687

Winterreifen 195/65 R15

auf 5-Loch-Stahlfelge, ca. 6000

km, f. Golf IV, Preis Vhs. Tel.

04721/ 53711 od. 0163/5062187

Die schnelle

Verbindung

Fax (0 47 51) 901-4110

Anzeigenaufnahme

zu jeder Zeit


18 KURIER Haus & Garten

02. 11. 2011

Energie Die Effizienz beginnt schon beim Händewaschen

Warmwasserbereitung kostet

Was zeichnet einen energieeffizienten

Haushalt

aus? Die Energiesparlampen

und der Verzicht auf nächtlichen

Stand-by-Betrieb bei

Elektrogeräten? Das sind

zweifellos sinnvolle Maßnahmen,

aber entscheidend

für die Höhe der energiebedingten

Wohnnebenkosten

sind vor allem Heizung und

Warmwasserbereitung.

Die dafür benötigte Wärmeerzeugung

ist nämlich bereits

für rund 84 Prozent des

durchschnittlichen Energieverbrauchs

im Privathaushalt

verantwortlich.

Am besten unnötige Kosten

gleich vermeiden

Lediglich die restlichen 16

Prozent werden für Licht, fürs

Kochen, Trocknen, Bügeln sowie

für alle weiteren Elektrogeräte

gemeinsam benötigt.

Wer sparen möchte, sollte

also in erster Linie unnötige

Kosten bei der Wärmeerzeugung

vermeiden. Was die

Raumwärme anbelangt, gibt

es dafür eine ganze Reihe

praktischer Maßnahmen und

Verhaltensregeln: zum Beispiel

eine witterungsgeführte

ANKAUF

Ferienwohnung

gesucht in Duhnen, Döse oder

Grimmershörn.

Mobil 0175 / 5078671

Suche Ferienhaus

in Duhnen.

Kontaktaufnahme unter

CN-Z-06354

VERKAUF

Von priv. gepfl. EFH

Cux.-Altenw., EG: 136 qm, barrierefrei,

3 SZi, Bad, Kamin,

Wohnzi., Ess- Diele, Gäste-WC,

Küche, gr. Terrasse, HW-Raum,

Garage a. Haus, OG: 65 qm, Ferienwhg.,

Grdst. 1068 qm, Gartenh.,

weiteres auf Anfr.,

180.000,-¤ Tel. 0152 / 26792566

Einfamilienhaus

in Otterndorf, von Privat, 145

m² Wfl., 780 m² Grdst., 5,5 Zi.,

2x Bad, Kü., teilunterkellert,

Siedlungshaus mit Flachdachanbau,

135000,-.

Tel. 0160-97066579

EIGENTUMSWOHNUNGEN

Eigentumswohnung

in Cuxhaven/Altenbruch, EG,

ebenerdig, 3 Zimmer, Kü., Bad,

Terr., ca. 72 m² Wohnfläche, mit

Kfz-Stellplatz, Bodenraum,

75.000,-. Tel. 0173 / 2419807

Heizungsregelung, gut gedämmte

Fenster und Außenwände,

kein Dauerlüften und

vor allem kein Aufheizen ungenutzter

Räume.

Wesentlich schwieriger ist

eine Reduzierung des Energiebedarfs

beim warmen

Wasser. Denn die Ansprüche

an Hygiene, Wellness und Badezimmer-Komfort

werden

zukünftig als Wohlfühl-Faktoren

eher noch zunehmen.

Das hat zur Folge, dass sich

an der Zahl von 40 bis 60 Litern

Warmwasser, die heute

im Durchschnitt pro Tag und

Person verbraucht werden, so

bald nichts ändern wird. Weil

sanierte oder neu errichtete

HÄUSER

IMMOBILIEN

Cadenberge, von priv.

sehr gepfl. EFH, EG: ca.120 m²,

3 Zi., Wohnzi., Vollbad, Gäste-

WC, Diele, Küche, Abstellr.,

OG: gr. Zi. m. Einbauschr. u.

Duschbad, Ausbaureserve,

Grdst. ca. 600 m², Gartenh., Garage

m. H/W-Raum, weiteres

auf Anfr., 129.900,– ¤.

Tel. 0157-79642946

v. Privat in Cadenberge

2 x DH oder 2-Fam.-Haus zu

verkaufen, 2 Eingänge, Teilunterk.,

ruh. Lage, 5 Min. Fußweg

z. Bhf., 165 m² Wfl., 7 Zi., 2 Kü.

(1 EBK), 2 Bäder, Abstellr.,

Terr., Garage (m. Grube), Geräter.,

Grdst. 973 m², Preis

119000,- ¤. Tel. 04757 / 820033

Otternd.: Reihenendhaus

mit 2 Wohnungen, je 62 m², Bj.

1998, Boden ausbaufähig, EG

behindertengerecht, z. Zt. vermietet,

138000,– ¤.

Tel. 04751 / 6483

3 Zi.-Whg, 78 qm, 1. OG

großer Keller und Mansade,

Musikerviertel, Schumannstr.

1, ohne Makler, 75.000,- ¤

Mobil 0177 / 1908921

EFH mit Einliegerwhg.

in Neuhaus zu verkaufen, 250

m² Wfl, 1065 m² Grdst, Preis

129000,- ¤.

Mobil 0171 / 3563613

Cuxh.-Lüdingw. teilsan.

Bauernhs., v. priv., ca. 1800 m²

Grdst., 45000,- VB. Tel. 02327 /

960086 AB od. 0173/4451144

Gebäude aber immer weniger

Heizleistung für die Raumwärme

benötigen, steigt entsprechend

der prozentuale

Anteil der Warmwasserbereitung

am gesamten häuslichen

Energiebedarf. Nach Angaben

der EnergieAgentur

NRW liegt er in gut gedämmten

Neubauten teilweise

schon bei mehr als 25 Prozent.

Umso wichtiger ist es, dass

bereits bei der Erzeugung des

warmen Wassers auf höchstmögliche

Energie-Effizienz

geachtet wird. Das ist am

besten gewährleistet, wenn

die Warmwasserbereitung

von der Heizzentrale des

GRUNDSTÜCK –

VERKAUF

Grundstück 700 qm

voll erschlossen, Altenwalde,

zentral, VB 60.000,- ¤.

Mobil 0179 / 6118966

Hemmoor

Grenzweg-Warstade, 615 m² bis

864 m² ab 21.525,- ¤.

04231-9212-0, www.nlg.de

Grundstück, Hemmoor

in sehr schöner Lage, 1087 qm,

günstig zu verk., Tel. 04771 /

2422 oder Mobil 0171 / 2775350

Drochtersen/Assel

609 m² bis 801 m², ab 24.016,- ¤.

04231-9212-0, www.nlg.de

GEWERBL. RÄUME

Kleines Restaurant mit

Wohnhaus, 2 Minuten zur

Grimmershörnbucht, ab

01.01.2012 zu vermieten.

Tel. 04753 / 844644

Praxis-/Büroräume

105 m² in Wanna, ab

sofort zu vermieten.

Tel. 04757/820033

Hauses gleich mit übernommen

wird, nach Möglichkeit

von einem gasbetriebenen

Brennwertkessel. Diese besonders

energieeffiziente

Form der Wärmeerzeugung

ist auch außerhalb der öffentlichen

Gasleitungsnetze

möglich.

Eine Gebäudeplanung mit

zeitgemäßer Heiztechnik

Dort erlaubt der Einsatz

von Flüssiggas völlig standort-unabhängig

eine Gebäudeplanung

mit zeitgemäßer

Gasheiztechnik.

Und sollte diese Planung

eine dezentrale, also direkt an

den jeweiligen Zapfstellen erfolgendeWarmwasserbereitung

vorsehen, dann empfiehlt

die EnergieAgentur

NRW hierfür ebenfalls moderne

Gasgeräte: Gas-Durchlauferhitzer

bzw. Gas-Kombi-

Thermen, so die Wärme-Experten,

seien „effizienter, umweltfreundlicher

und langfristig

kostengünstiger als

elektrische Geräte“. Auch diese

Warmwasserlösung benötigt

dank Flüssiggas keinen

Anschluss des Gebäudes an

die leitungsgebundene Gasversorgung.

sup/hwi

Wenn Sie es genau wissen wollen

– Ihre Lokalzeitung

Jeder Tag

ohne Lächeln

ist ein

verlorener Tag.

Charlie Chaplin

Energie Wirtschaftliche Wärmelösung

Gewächshäuser für

Hobbygärtner

Mit dem Ende der wärmeren

Jahreszeit müssen Pflanzenliebhaber

und Hobbygärtner

heute keine Winterpause

mehr einlegen. Kleine

Gewächshäuser für den privaten

Garten können die

Saison im Grünen auf volle

zwölf Monate verlängern.

Voraussetzung ist eine geeignete

Beheizung, die das jederzeitige

Säen, Pflegen und

Ernten ermöglicht, und zwar

unabhängig von den Witte-

rungsverhältnissen außerhalb

der verglasten Schutzbehausung.

Wird als Wärmeenergie der

transportable Brennstoff

Flüssiggas gewählt, dann gilt

diese Unabhängigkeit noch in

einem weiteren Sinn: Lange

Gas- und Stromzuleitungen

zum Gewächshaus sind nicht

erforderlich, weil die Energie

aus dem Tank bzw. aus der

Gasflasche eine besonders

flexible und wirtschaftliche

Wärmelösung liefert. sup/hwi

Qualität

Das RAL-Gütezeichen

Die RAL-Gütezeichen nach

den Prüfkriterien des Deutschen

Instituts für Gütesicherung

und Kennzeichnung signalisieren

seit mehr als 80

Jahren eine sorgsam kontrollierte

Qualität bei Waren und

Dienstleistungen.

Diesen Verbraucherservice

können auch Heizungsbesitzer

in Anspruch nehmen: Wer

als Wärme-Energie Heizöl,

Flüssiggas, Braun- bzw.

GESCHÄFTLICHES

Steinkohle oder Holz einsetzt,

sollte bei seinem Lieferanten

nach dem RAL-Gütezeichen

Energiehandel fragen.

Weil sich bei diesen Brennstoffen

weder die Produktgüte

noch die korrekte Einhaltung

der vereinbarten Liefermenge

vom Kunden kontrollieren

lassen, sind genau diese

Punkte das Ziel von unangemeldeten

Überprüfungen.

sup/hwi

Anzeige

TZN 9095976


02. 11. 2011 Marktplatz

KURIER 19

Möbl. EFH in guter Lage

(Sahlenburg), 4 Zimmer, Küche,

Bad, Balkon, Terrasse,

langfristig zu vermieten.

Kontaktaufnahme unter

CN-A-06361

Einfam.-Haus, Hemmoor

ruhige Lage, ab sofort zu vermieten.

Mietpreis 500,-.

Tel. 0171-2775350 oder

(04771) 2422

Halle

250 m² für Auto's und Wohnwagen

im Raum Otterndorf zu vermieten.

Tel. 04751 / 2676

Otterndorf:

Traumwohnung am Wasser, 91

m², 750,– ¤ kalt + 130,– ¤ NK. Näheres

unter: www.immonet.de

1 - 2,5 ZIMMER

Sahlenburg

2-Zi.-Whg., von Privat, mod. 59

m², im 1. OG, ruhig. zentr. Lage

m. Blick ins Grüne, gr. Wohnküche

m. EBK, Kabel-TV,

PKW-Stellplatz, ab 1.11. frei

für ruhige seriöse Mieter ohne

Haustiere. KM 350,-¤ + NK +

KT. Mobil 0179 / 2008650

www.cuxhaven-altsahlenburg.de

1 Zimmerwohnung

in ruhiger Lage, ca. 43 m²,

Hochpaterre, Bad/Dusche +

WC, Einbauküche (Pantry), Abstellraum,

Fußbodenheizung,

Südbalkon, Kabelanschluss

und Kellerraum. Kaltmiete

330,- ¤ + NK + Kaution. Frei

zum 01.01.2012 oder nach Absprache.

Mobil 0160 / 91954017

Döser Seedeich

1,5-Zimmer, 44 m², in ruhiger,

gepflegter Wohnanlage, WZ mit

offener EBK, große Loggia,

Vollbad, kompl. renoviert,

1. OG, Fahrstuhl, ab sofort oder

später. WM 410,- ¤, KT 820,- ¤.

Tel. 04721 / 675345

Am Ostedeich

Nähe Hemmoor/Osten, großzügige

2-Zi.-Whg., ruhige Oase,

gute Ausstattung, offene EBK,

Vollbad, Balkon, Garage, KM

380,- ¤, KT. Tel. 04771 / 2911

1 Zimmer

mit Kochniesche, Bad, Pkw-

Stellpl. in CUX-Sahlenburg

zum 1.12. frei. Miete 240,- ¤ +

Mietsicherheit. Tel. 04721 /

29192 od. Mobil 0179 / 2277618

2 ZKB, Diele,

sep. Eingang, PKW-Stllplatz in

CUX-Sahlenburg zum 15.11

frei. Miete 360,- ¤ warm + Mietsicherheit.

Tel. 04721 / 29192

od. Mobil 0179 / 2277618

Wingst

2-Zi.-Wohnung, ca. 50 m²,

EBK, Dusche, Terr., sofort zu

vermieten, keine Haustiere,

250,- warm + NK, 2 MM Kaution.

Tel. (04777) 392

Cuxhaven-Zentrum

2½-Zi.-Whg., Duschbad, 45 m²,

1. OG, 250,– ¤, NK 65,– ¤, + MK,

zum 31. 1. 12. (evtl. ab 1. 1. 12).

Tel. 04721 / 37928

Hechthausen-Klint

2-Zi.-Whg. auf 2 Ebenen, EBK,

Vollbad, 49 m², 245,- ¤ + 120,– ¤

NK + 735,– ¤ KT, ab 1.1.12.

Tel. (04774) 360283

1-Raum-Wohnung

in Hemmoor, ca. 53m², zum 1.

11. zu vermieten, 330,- einschl.

NK. Tel. 04771 / 2422 oder 0171

/ 2775350

2-Zi.-Whg. 40 qm,

Duhnen, 250,- ¤ KM, 90,- ¤

Hausnebenkostenp., ab

1.1.2012 zu verm. Kontaktaufnahme

unter CN-Z-06367

Möbliertes Zimmer

in Cuxhaven, sofort an ruhigen

Mieter zu vermieten.

Tel. 04721 / 201388

2 ZKBB in Cux.

frei ab 1.12.11, WM inkl. NK

430,- ¤

Tel. 04721 / 32146

Otterndorf, 1 ZKB

43 m², EBK, zu verm., 265,- ¤

KM + NK + MK.

Tel. 04723/5058440

VERMIETUNGEN

1 - 2,5 ZIMMER 3 - 4,5 ZIMMER

Duhnen, Studiowhg.

möbl., m. geh. Ausstattg., 55 m²,

Balkon, Kfz-Stellpl., ab sofort,

längerfristig.

Mobil 0170 / 3236887

1-Zi.-Whg., Wingst

Du-Bad u. Kochnische, ca. 40

m², 240,- ¤ + NK + KT.

Mobil 0151 / 16667091

Badehausallee

1-Zi.-App., möbliert, 250,00 ¤

incl. Betriebskosten.

Tel. 04723 / 1333

CUX, Carharinenstr. 55,

2-Zi.-Appartement, DG, ca. 27

m², KM 165,- ¤ + 125 ¤ NK u.

HK. Mobil 0176 / 55108609

Cadenberge, Am Markt 6

1 Zi.-App., ca. 30 m², 190,- ¤

KM + 70,- ¤ NK + KT, ab 1. 1. 1.

1. 2012. Tel. 04752 / 7094

Wingst: 1 1 /2-Zi.-Appartment

38 m², 210,– ¤ zzgl. Nebenkosten

u. Kaution, ab sofort zu

vermieten. Tel. 0171 / 4146427

Möbl. Zimmer in WG

Innenstadt, 270,- ¤ inkl., Kaution

2 MM. Tel. 04721 / 48681

Möbliertes Zimmer

Küche, Dusche, WC zu vermieten.

Tel. 04723 / 2195

3 - 4,5 ZIMMER

Stadtmitte, Cuxhaven

im 3 Fam.-Haus, 3-Zi.-Whg., 2.

OG, EBK, Dusche, Gas-Etagen-

Hzg., ca. 58 qm, 345,- ¤ + Hzg.

zum 1.1.2012 und 3-Zi.-Whg, 64

qm, Parterre, Dusche, Gas-Etagen-Hzg.,

355,- ¤ + Hzg. zum

1.1.2012 an ruhige/n Mieter/in

Tel. 04721 / 399298

Lamstedt

(Kleiner Köven 6), 4-Zi.-Whg.,

ca. 95 m², 1. OG, neu zu vermieten

(Keller, Garten, Abstellraum),

KM 420,– ¤ + NK.

Tel. 04773 / 313

od. Mobil 0162 / 7472621

Hemmoor

EFH in ruh. Lage, 3 Zi., EBK,

2x Duschbad, 20 m² Anbau (Art

Wi.-Garten), Garage, Abstellr.,

Terr., 530 m² Grdst., ab 1. 12.

2011 oder später, KM 500,- ¤ +

NK. Tel. (04771) 2165

Cadenberge

3-Zi.-Whg. im 2-Fam.-Haus, 65

m², OG, EBK, Garage, Keller,

kl. Garten, ab 1. 1. 2012 oder

später, 320,- KM + NK + MK.

Tel. 04777-8382 AB (Rückruf)

Hechthausen

End-RH ab 1. 1. 2012, ca. 81 m²,

3 Zi., EBK, V-Bad, VK, Carport,

450,– ¤ + NK + KT.

Tel. 04771 / 642655

od. Mobil 01520 / 8986658

Otterndorf,

3-Zi.-Wohnung, möbliert, ca.

40 m², Kfz-Stellplatz, ab sofort

zu vermieten, 280,- ¤ KM, Lage

auf Anfrage.

Tel. 0177-3893299

Suche Nachmieter

für 4-Zi.-Whg., 62m², 481,warm,

in Altenwalde ab sofort.

Genossenschaftsanteil 400,-.

Tel. 0151-50909650 oder 04723

/ 4908755

Möbl. Monteurswhg.

für bis zu 7 Monteure zu vermieten

(mit Lkw-Abstellplatz),

zw. Otterndorf und Cuxhaven.

Tel. 0171 / 5189707

Nordholz: 3 ZKB, 82 qm,

großer Zuschnitt, EBK, zentr.

Lage, Pkw-Stellpl., Sat., 420,- ¤

+ NK, ab sofort frei.

Mobil 01522 / 1585247

Steinau, Alte Schule

neu saniert, EBK, Dusche, Garten,

3 Zimmer, 360,– ¤ kalt,

zzgl. Kaution, sofort frei.

Tel. 04774-991100

Lamstedt (Große Str. 18)

4-Zi.-Whg., ca. 95 m², 1. OG, zu

vermieten (Keller, Abstellraum),

WM 580,– ¤. Tel. 04773 /

313 od. Mobil 0162 / 7472621

Reihenhaus-Wohnung

in Hemmoor, Am Hamfeld, 3

ZKB, Flur, Gä.-WC, 86 m²,

385,- KM + NK + KT, ab 1. 2.

2012. Tel. 0160 / 94976532

Geversdorf

3-Zi.-Wohnung, 84 m², EG,

Bad, EBK, 360,- KM + NK + KT.

Tel. 0151 - 17239488

Altbauwhg., 4 ZKB,

Lotsenviertel, eig. Gashzg.,

Pkw Stellplatz.

Tel. 04721 / 35802

Hechthausen, neuwertig

3-Zi.-Whg., kl. Garten, Nähe

Bahn, 320,– ¤ kalt.

Tel. 04774-991100

4-Zi.-Whg., Altbau

1. Etage, Grimmershörnbucht,

90 qm, 400,- ¤ kalt zzgl. NK, sofort

frei. Tel. 04721 / 6710722

Catharinenstraße

4-Zi.-Whg. (1. OG) mit 2 Mansarden

u. Dachterrasse, 580,- ¤

KM + NK. Tel. 04721 / 48064

Wanna: 3 ZKB

85 m², EBK, 1. OG, Garage,

Gartenbenutzung, 360,- ¤ + NK

+ KT. Mobil 0170 / 5293873

Wanna, 3ZKB

Einb.-Küche, Gäste-WC, Dusche

und Wanne, Laminat, sep.

Eingang. Tel. 04757 / 818866

Wingst, 4 Zi., Kü., Bad

Garten, ebenerdig.

Tel. 04778 / 300

3-Zi.-Whg, Wingst,

EBK, Bad, 1. Etage.

Tel. (04778) 300

5 UND MEHR ZIMMER

Einfamilienhaus

Mittelstenahe/Nordahn, 5 Zi.,

110 m², über 2 Etagen, EBK,

Bad, Gä.-WC, Außenrolläden,

Ofen, Garten, Carport, ab sofort

zu vermieten.

Tel. (04773) 1459

SONSTIGE

EFH in Cuxhaven-Döse

zu vermieten, zentrale Lage,

1000 m zum Strand, mit ELW,

Garage + Stellplatz, ab ca.

01.02./01.03.12 von privat zu

vermieten, voll unterkellert,

Grundstücksgröße ca. 421 m²,

Wfl. im EG ca. 72 m², ELW im

OG ca. 62 m², ELW kann vom

Mieter direkt vermietet werden.

KM 700,- ¤ + NK 110,- ¤, KT 2

MM. Kontaktaufnahme unter

CN-Z-06356

Schönes möbl. EFH,

ca. 150 m² Wohnfläche, mit großem

Garten, renoviert, in Sahlenburg,

mittelfristig zu vermieten.

Kontaktaufnahme unter

CN-A-06358

MIETGESUCHE

Otterndorf

Suchen dringend

(2 Erw. und 1 Hund) Haus

oder Wohnung (nur EG),

barrierefrei, mind. 3 ZKB,

Garten und Terrasse,

ab sofort.

Tel. 04751 / 2434

oder Mobil 0157 / 78985422

Kl. Whg. oder älteres,

kleines Haus im Raum Cuxhaven

od. Otterndorf gesucht, unbedingt

auf dem Land, auch

Deichnähe angenehm.

Mobil 0174 / 3167831

Suchen Haus

zur Miete im Raum Cuxhaven,

Nordholz, Otterndorf, mindest.

5 Zimmer, Garten.

Mobil 0172 / 4142477

Leitende Angestellte

und Kriminalbeamter suchen

zum 1.1. oder 1.2.12 Haus oder

Wohnung (ab 4 Zimmer) zur

Miete. Mobil 0178 / 1834179

Solventes Paar

sucht langfristig Haus zur Miete

oder Kauf in Cuxhaven und

Kurteilen. Tel. 04721-394447

1 - 2,5 ZIMMER

Suche 1 – 2 Zimmer od.

Monteurswohnung mit Kochmöglichkeit.

Habe festen Job,

bin zuverlässig. 0171 / 7029061

3 - 4,5 ZIMMER

Cuxhaven od. Otterndorf

Ruh. Ehepaar m. Rollstuhl

sucht 3- b. 4-Zi.-Whg. (mgl. EG,

Balk. od. Terr.) od. kl. Haus,

mind. 75 m², rollstuhlgerechtes

Bad od. Umbaumöglichk. auf

eig. Kosten, KM bis 450,- ¤,

langfristig zu mieten.

Mobil 0152 / 26652286

Beamter sucht zum

1.1.12 3-Zimmerwohnung mit

mind. 70 m², im Bereich Innenstadt.

Altbau bevorzugt. Max.

WM 600,- ¤.

Mobil 0171 / 3533765

Junge Fam. sucht

3 - 4-Zi.-Whg.,

gerne nahe Lotsenviertel, EG/1.

Stock, Garten od. Balkon

Soller: Mobil 0176 / 64876231

Solventes Paar sucht

3-Zi.-Wohnung in Cuxhaven u.

Kurteile, kein Dachgeschoss.

Tel. 0177 / 9640393

5 UND MEHR ZIMMER

Wir, 2 Erw. (berufstätig in fester

Anstellung) 3 Kinder und

kl. Hund suchen

Haus/DHH/Reihenhaus

mind. 5 Zimmer, Garten in

Cuxhaven zur Miete.

Bitte melden unter der Nr.

Tel. 04721 / 500614 od.

Mobil 0151 / 4625588

... heute schon geklickt?

www.nez.de

GESCHÄFTLICHES

Die rollende Disco

mit Hans ist für Feiern aller Art

für Sie unterwegs:

Hans Oellerich, Lindenweg 8,

Cadenberge, Telefon (0 4777)

8561 oder 01 71/447 3328

REISEMOBILE

Weinsberg 691 Q

Fiat Ducato, 160 PS, alkoven,

Automatic (Tiptronic), EZ 1/10,

L. 7,40 m, ca. 10800 km, ABS,

ESP, el. Spiegel, R/CD, abn.

AHK, Partikelfilter, ZV, Tempomat,

2 x Klima, voll automatische

Satellitenanlage + 2 x

Flachbild, el. Panoramadachfenster,

Kühlschr. m. Gefrierfach,

Festbett, gr. Heckgarage,

Fahrradträger 4fach, Plissee im

Fahrgastraum, Wechselrichter

230 Volt Safe, Markise mit Vorzelt,

winterfest, Scheckh.

gepfl., m. Werksgarantie, umständehalber

zu verkaufen. NP

ca. 65000,- ¤ für 45900,- ¤.

Mobil 0163 / 4686603

Pössl Duett L

EZ 7/05, 33000 km, 5,6 m. VB

19900. Tel. 04723 / 4887 ab 19

Uhr

WOHNWAGEN

Suche v. Privat

einen Wohnwagen, auch mit

Mängeln, alles anbieten.

Tel. 0171-1408942

Su. dringend Wohnwagen oder

Wohnmobil, v. Bj. 79 - 09, auch

reparaturbed., 0171-3743474

ZWEIRÄDER

Suzuki GS 500 E

gepfl. Zust., Bj. 99, 27700 km,

45 PS, Hinterreifen, Hinter- u.

Vorderbremsen neu, Tieferlegungssatz

u. Windschild dabei,

Sitzbank abgespeckt, ideal für

Einsteiger, 2000,– ¤. Tel. 04721

/ 27106 od. 0173 / 5823897

VS 1400 Intruder

gereckte Gabel, Fischer, vorverlegte

Fußrasten, leichter

Unfallfschaden, weiteres auf

Anfrage, VB 2900,- ¤.

Mobil 0152 / 26792566

Suche Koffer für Yamaha

XJ 900 Diversion.

Tel. 04741 / 7810 (AB)

GARAGEN

Biete Abstellplätze

f. Wohnwagen, Wohnmobile,

Boote usw. in neuer isolierter

Halle an. Direkt an der B 73 in

Wingst. Tel. 04777/770

Duhnen, Ernst-Gock-Weg

Garage zu vermieten. 40,- ¤

mtl., sofort frei. Kontaktaufnahme

unter CN-Z-06368

Mehr als Tageszeitung – unser vielfältiges Medienangebot für unsere Leser

www.cn-online.de • 04721-585-0 www.nez.de • 04751-901-0


20 KURIER Marktplatz

02. 11. 2011

ANKAUF

Kaufe alte/antike Möbel

und Gegenstände aus Haushaltsauflösung

u. Nachlass, z.

B. Porzellan, Silberbesteck, Silberschmuck,

Ferngläser, Uhren

u. a. Bitte alles anbieten. Gute

Bezahltung. Tel. 0471 / 95846281

od. Mobil 0174 / 3829162

Aufgepasst!

Sammler sucht Zinn. z. B. Becher,

Krüge, Teller, Figuren sowie

auch Uhren, Münzen aller

Art, Porzellan und Modeschmuck.

Bitte alles anbieten,

auch defekt.

Mobil 0174 / 4683719

SILBER-ANKAUF

& Antiquitäten

Hess & Mandl

Kunsthandel GmbH

Deichstraße 9, Cuxhaven

Tel.: 04721 / 500893

Kaufe: Lego, Duplo

auch kiloweise, Playmobil auch

unsortiert, Siku, Eisenbahn,

LGB, Schleich u.v.m.

Telefon (04704) 1265

Suche gebrauchte

Orientteppiche und Brücken,

von priv., auch mit Schäden,

bitte alles anbieten.

Tel. 0441 / 1814985 od.

Mobil 0162 / 2842060

Sammler kauft alles

aus dem Bereich Seefahrt, Militär

und Marine. Einzelteile bis

kompl. Nachlass, auch beschädigt.

Bitte alles anbieten. Zahle

gute Preise. Tel. 0179 / 3590833.

Privatmuseum

zahlt Höchstpreise für alte dt.

Uniformen, Orden, Urk. usw, z.

B. Fliegerpokal o. Nachlass. dt.

Kreuz in Gold, ab 2000,– ¤! Keine

Weitergabe! 0162 - 6724135

Kaufe Zinnsachen

Becher, Teller, usw. sowie Silberbestecke,

auch Auflage 80er,

90er und 100er.

Tel. 04704 / 230752

Bastler sucht Irusfräse

u. Agria-Balkenmäher (ältere

Modelle), alles anbieten.

Mobil 0160 / 4442449

Kaufe

gute Flohmarktartikel

Gute Bezahlung.

Tel. 0471 / 95846101

Su. Kristall, Porzellan

und Zinn. Bitte alles anbieten.

Tel. 0471 / 3074115

Suche Goldkette mit

Steinen für mich.

Mobil 0160 / 97920580

Suche Stihl Kettensäge,

auch defekt. Alles anbieten.

Mobil 0171 / 2163301

Suchen Dinocar

(Gokart).

Tel. 04778 / 888753

Hole Schrott und Metall

kostenlos ab. 0171 / 4814858

GOLD-ANKAUF

Hess & Mandl

Kunsthandel GmbH

Deichstraße 9

Cuxhaven

Tel.: 04721 / 500893

BEKANNTSCHAFTEN

Geburtstagsgeschenk:

Weibl., mit XL-Figur, gerade

noch 50 J., wünscht sich für ihren

nächsten Lebensabschnitt

„gestandenes“ Mannsbild mit

Humor, dem Ehrlichkeit, Treue

und Achtung ebenfalls sehr

wichtig sind! Ich freue mich auf

Post von Dir. Kontaktaufnahme

unter CN-Z-06362

Suche nette Dame

Bin ein 32-jähr. Mann, fahre

gern an die Nordsee. Wenn Dir

ein Hauch von Zweisamkeit

fehlt, wie mir, dann melde Dich.

Kontaktaufnahme unter

CN-Z-06346

BEKANNTSCHAFTEN

Spielegruppe

Cuxhavenerin, 42 J., sucht

spielbegeisterte aus Cuxhaven

und umzu im Alter v. ca. 30 bis

50 J. für gemütliche Spieleabende.

Zuschriften an E-Mail:

spielegruppe@gmx.net

GESUNDHEIT

Zahnersatz zu teuer?

Unter Leitung deutscher Zahntechnikermeister

fertigen Labore

im Ausland hochwertigen Zahnersatz

zu günstigen Preisen. Sie

brauchen nicht zu verreisen!

Rufen Sie uns an: Wir nennen

Ihnen einen Zahnarzt in Ihrer Nähe

Calessco GmbH Bremerhaven

Tel. 0471.140 480

VERLOREN/

GEFUNDEN

Goldene Armbanduhr

(Baume & Mercier) m. schwarzem

Lederband u. goldenem

Verschluss am Di. 25.10. in der

Nordersteinstr./Segelckestr.

verloren. Tel. 04721 / 20350

Gefrierbeutel

mit wichtigen Papieren am

18.10.2011 verloren. Finderlohn

20,- ¤! Mobil 0172 / 5408280

KONTAKTE

Lustfee JENA, charmant, vollbusig, vielseitig

küsst gerne, Tel. 04722 /910370 a. HSB

LINA, Süßes Püppchen, KF 36, zärtl., ansch.,

hbladies.de, Tel. 047 22 /1306 a. HSB

Cux. - Nur 1 Woche! Strandnähe,

priv. u. anonym. attr., heiße

Urlaubssahneschnitte, gr. OW.

Tel. 0176 / 53213733

Neu! Charmantes Girl

HSB & Pkw. 0176-84076779

Genieße die Liebe auf dem Lande

Pkw + Natur

Tel. 01 60-95115466

AGATA

bl., schl., gr OW, 80 D

04721 (6638344) a. HSB

LANDWIRTSCHAFT

Heu und Stroh,

Heu- und Grassiloballen in Folien

günstig zu verkaufen. Lieferung

frei Haus. Überjähriges

Heu zum halben Preis. Ropers,

Nordleda, Telefon (0 4758) 444

Privatmann sucht

alten Eicher-Traktor (Schlepper)

als Ersatzteillager oder

zum Instandsetzen, auch Eicherteile

gesucht. Bitte alles

anbieten. Tel. 0172 /4588235

Suche Grünland

in u. um Bentwisch, Hasenfleet

und Schwarzenmoor zu kaufen

oder zu pachten. Kontaktaufnahme

unter CN-Z-06276

Sa./Hol.-Sp./Ar.-Berensch

Oxst./Döse, Haus, Hof, Land,

Grundstück o.ä.

Mobil 0152 / 58497722

Landkauf in Nordleda

gesucht, zahle Höchstpreis, Privatanleger.

Kontaktaufnahme

unter CN-Z-06364

Kuhkälber, rotbunt

5 Monate alt zu verk.

Tel. 0170-1157493

MF 390, Allrad, 80 PS

Bj. 96, 4200 Std.

Tel. 04755 / 759

Heulage in Miniformat

Wer Interesse hat bitte melden.

Mobil 0173 / 1522003 ab 19 Uhr

STELLENANGEBOTE

2 Personenhaushalt

im Lotsenviertel sucht für 4 - 6

Stunden im Monat eine Haushaltshilfe.

Kontaktaufnahme

unter CN-A-06360

Elektriker u. Fliesenleger

für Cuxhaven-Döse nebenberuflich

gesucht.

Mobil 0178 / 4934614

Wo

Wir suchen

Prospektverteiler (m/w)

Wo? Lamstedt, Mittelstenahe, Stinstedt,

Abbenseth, Hollnseth, Armstorf

Wann? Die Verteilung erfolgt zum Wochenende.

Was? Sie verteilen Prospekte,

Broschüren und Handzettel.

Wer? Zuverlässige, freundliche Menschen.

Mindestalter 13 Jahre.

Wie? Bewerben Sie sich bei Frau Wolter (bitte mit

Anschrift und Tel.-Nr.) bevorzugt unter

wolter@nez.de

oder unter Tel. 04751-901126

Zur Eröffnung eines Fischrestaurants in Duhnen

suchen wir für die Saison 2012

KOCH /KÖCHIN

• Sie haben Berufserfahrung

• Sind kreativ und können mit Ihren Kochkünsten unsere Gäste begeistern

• Sind motiviert und ehrgeizig

• Sind in Ihrer Arbeitsweise gut organisiert und belastbar

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

Wir bieten:

• Festanstellung ganzjährig • Gute Bezahlung

• Wechsel Tag und Abendschicht • Fördern Ihre Weiterbildung

Zuschriften unter Chiffre CN-Z-06365

Verfügen Sie über

gute Englischkenntnisse?

Würden Sie gerne nach

der Mortimer-Methode

Erwachsene unterrichten?

Schnellstmöglich

suchen wir

Unterstützung

für unser Team.

Infos unter:

Silke Fulfs

Steinmarner Str. 59

27476 Cuxhaven

Telefon:

04721/665734

E-Mail:

fulfs@t-online.de

www.mortimerenglish.de

Suche zuverlässige

Reinigungskräfte mit Erfahrung

für Appartementhäuser

und Ferienwohnungen.

Mobil 0162 /6846725 ab 18 Uhr

Wo

Wir suchen

STELLENANGEBOTE

Das hält fit –

und lohnt sich!

Viele haben

schon diese

zusätzliche

Verdienstchance

entdeckt.

Hätten Sie

nicht auch

Lust, bei uns

Zusteller/in

für unsere

Otterndorf

Stader Straße, Stader Landstraße, Vorweg

zu werden?

Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie bitte unsere

Vertriebsgesellschaft an:

Telefon (04751) 901142

Gutenbergstraße • 21762 Otterndorf

Suche einen Minijob

neben dem Studium. Ab circa

16 - 21Uhr möglich. Keine Versicherung!

Kugelschreiber etc.,

Schneeball! oder Arbeit von zu

Hause! Im Raum Cuxhaven.

Mobil 0178 / 1338289

Gelernter Tischler

Bereich Bau, Möbel, Innenausbau,

Fenster sowie Reparatur

von Rollläden und Fenstern),

sucht Arbeit.

Mobil 0173 / 9274508

Führe im Umkreis von bis zu 50

km von Cuxhaven

Tischlerarbeiten

aus, bei Bedarf mit umfangreichem

Maschinenpark.

Mobil 0178 / 6052838

Rentner sucht Arbeit

Umbau und Renovierungen.

Elektro- u. Wasserinstallation.

Gartenzäune Holz/Metall. Im

Umkreis von Cuxhaven bis 30

km. Mobil 0160 / 1238412

Ich biete meine Hilfe

für Senioren an, z.B. Einkäufe

erledigen, Spaziergänge usw.,

Raum Wanna und umzu.

Tel. 01520 / 4579419

Bauprofi sucht Job

Innenausbau, Badsanierung,

pflastern, malern usw.

Mobil 0177 / 5093769

Versierter Kellner (60 J.)

sucht neue Arbeit ab 1.11.2011.

Kontaktaufnahme bitte unter

CN-Z-06357

Welches ält. Ehepaar

sucht eine Putzfrau? Raum

Cuxhaven. Tel. 04721 / 37480

Ich biete Haushaltshilfe

und Einkaufshilfe für Senioren!

Mobil 0170 / 5986096

TIERMARKT

Rhod. Ridgeback x Irish

Wolfh. Sie wollten schon immer

einen großen Hund haben und

sind gern bereit die dafür notw.

Aufgaben zu übernehmen, dann

würden wir gern einen unserer

Welpen in ihre Hände geben.

Die Welpen sind 11 W. alt,

entw., geimpft, gechipt.

Mobil 0172 / 1827262

Haushaltshilfe

die auch Seniorenbetreuung

übernehmen kann, für allein

wohnende, ält. Rentnerin, std.weise,

7 Tage/Wo., keine Haustiere,

in Cux-Stadtmitte, gesucht.

Kontaktaufnahme unter

CN-Z-06366

Schlepperfahrer

Wer sucht einen Schlepperfahrer

im Raum Cuxhaven für den-

1 norwegisches

Waldkatzenmischlingsbaby, w.,

sucht noch ein neues Zuhause.

Vater: Norw. Waldkater, Mutter:

Main-Coone-Perser-Mix,

geimpft, entwurmt u. stubenrein.

Tel. ab 15 Uhr 04757 / 8919

Zuverlässige Reinigungskräfte Muldentransport, auf Teil- od.

Vollzeit, für jetzt od. später, Kl.

für FeWo in Duhnen/Döse auf

Rottweiler-Hündin

2 (alt). Mobil 0151 / 52084613

400,- ¤-Basis ab sofort gesucht.

11 Monate, bildhübsch, Hunde-

Gerne auch Schüler/Studenten.

schule absolviert, umstände-

Telefonische Bewerbung unter Exam. Altenpflegerin halber in gute Hände, preisgün-

Tel. 04721-4330

sucht neuen Wirkungskreis in stig abzugeben.

der Betreuung oder Tagespfle- Tel. 0174 - 981 3270

Per sofort bieten wir Berwerbern

m/w ab 18 J. einen neuen

interessanten Arbeitsbereich

als Tourenhelfer in DAUER-

STELLUNG. Guter Verdienst!!!

Mobil 0160 / 2110010

ge, 12 bis 15 Std./Wo.

Kontaktaufnahme

CN-A-06359

unter Aquarium, 240 l

(120*40*50 cm) komplett mit

Unterschrank, schwarz, Beleuchtung,

Filter, Heizstab, zu

verkaufen, VB 100,– ¤.

Tel. 0177 - 6241928, ab 17 Uhr

Prospektverteiler (m/w)

Wo? Wanna, Ihlienworth, Steinau und Odisheim,

Wann? Die Verteilung erfolgt zum Wochenende.

Was? Sie verteilen Prospekte,

Broschüren und Handzettel.

Wer? Zuverlässige, freundliche Menschen.

Mindestalter 13 Jahre.

Wie? Bewerben Sie sich bei Frau Wolter (bitte mit

Anschrift und Tel.-Nr.) bevorzugt unter

wolter@nez.de

oder unter Tel. 04751-901126

UNTERRICHT/SCHULE

STELLENGESUCHE

Kleine Katzen

entwurmt u. stubenrein, suchen

liebes neues Zuhause, geg. geringe

Schutzgebühr.

Tel. (04778) 234 ab 18 Uhr

Zwergkaninchen!

Die letzten Zwerge (Mädchen

und Jungen) suchen jetzt ein

neues zu Hause!

Tel. 04771 / 6869730

Vogel- und Kleintiermarkt

Sonntag, 6. November, 9 – 13

Uhr, in den Räumen der Firma

Schlüer, Gewerbestr. 2, Cadenberge.

Info Dipper 04144-5610

Diskus

ab 12,00 ¤, große Auswahl, rote

Neon 0,80 ¤, Skalar, Welse usw.

Tel. 0471 / 27258

Suche 1 bis 2 Einsteller

m. Isi oder Pony für schönen

Offenstall am Wingster Wald.

Auch Vollp. Tel. 04751 / 909482

ENTLAUFEN/

ENTFLOGEN

Vermisst!

Seit Montag, 17.10.2011 vermissen

wir unseren Kater „Tiger“!

Er ist grau getigert, Bauch

& Beine sind weiß. Er ist weder

gechippt noch tätöwiert. Hemmoor,

Suppenstieg

Tel. 04771 / 6019543 (AB)


02. 11. 2011 Marktplatz

KURIER 21

Preisgünstig zu verk.

kompl. Holzheizungsanlage mit

2000 l Wärmespeicher, Feuerholz

und Bäume zum Fällen,

Aluleiter (5 m), Werkbänke und

Geschirrschränke, el. Motorsäge

und Bohrmaschinen usw., 1

Ausziehtisch (Eiche), 1

Schreibtisch (Eiche), gekachelten

Stubentisch, Bücher und

Bierkrüge, 1 Schlafcouch und 1

Einzelbett, Preise VB.

Tel. 04723 / 4908760

Div. Damenoberbekl.

Gr. 48/50, Jeans, Gr. 48, von

2010/11. Div. Herrenoberbekleidung,

Gr. 54/56, bzw. XL,

Jeans Gr. 36/32. Neuwertig,

teilweise ungetragen, günstig

abzugeben.

Tel. 04721 / 436593

Haus Flohmarkt Nordleda

derfeldstr. 19, div. Porzellan,

Holzfiguren, Bleikristall, 3er

Sofa + Sessel, alte Stühle + Tische,

Teppiche, Flurgarderobe,

Bücher, am 29./30.10.11 und

5./6.11.11 von 11-18 Uhr

Frischgeflügel

von HEINSSEN.

Qualität u. frisch vom Feinsten.

Cadenberge, Tel. (0 4777) 278

Wochenm. in Cux., Ott., Cadenbg.,

Hemm., Hechth., Himmelpf. u.

Std. – www.eier-heinssen.de

Brennholz

Buche sortenrein, trocken,

ofenfertig, SRM 60,-; Kiefer,

ofenfertig, trocken, SRM 38,-.

Lieferung möglich.

Tel. 04777 / 800645

Kleingarten 560 qm

KGV Brockesweg, Laube mit

Gewächshaus günstig zu vekraufen,

500,- ¤ oder Inventar

einzeln zu verkaufen.

Mobil 0171 / 9681288

„Liebesnest“ ein traumhaftes,

neuw. Schlafzimmer

2 m-Bett mit Matratzen, umständehalber

(leider) abzugeben,

FP 500,- ¤.

Tel. 0174 - 851 0067

Wildfleisch direkt

vom Jäger aus eigenem Revier!

Reh, Wildschwein, Hirsch, küchenfertig,

ab 5,00¤/kg, auch

Einzelbraten. Mobil 0171 /

1772772 + Tel. 04722 / 2211

Geschirrspüler

Imperial GSI 8265, gebraucht,

guter Zustand, zu verkaufen, in

Otterndorf, VB 150,-.

Tel. 0177 / 6241928

2 große Orientteppiche

handgeknöpft, 1a Zust., zusammen

650,- ¤. Diverse Brücken,

Verhandlungssache.

Mobil 0171 / 8418747

Kaminholz

trocken und ofenfertig, Anlieferung

möglich, á Schütt-Raum

cbm 65,-. Tel. 04755-535 oder

04751-91420

Gastherme Junkers

Thermoblock VC 182E kompl.

mit Schornstein, zu verkaufen.

Tel. 04752 / 1472

Wiking Sammlung

400 Modelle 50er bis 90er J. Alle

top Zustand, Preis VB.

Tel. 04721 / 33478

Klavier

Bj. ca. 1980, Dietmann, Eiche

hell, 1500,-.

Tel. 0173 / 1951190

Wiking Modellautosammlung,

Pkw’s und Lkw’s in

Vitrinen zu verkaufen, VS.

Mobil 01520 / 9174552

Tannengrün

Nordmann, Türkränze ohne

Deko, Westercadewisch 33, Cadenberge.

Tel. (04777) 808452

Ofenfertiges Kaminholz

kann auch geliefert werden.

Mobil 0162 / 7412944

Bullerjan-Warmluftofen

Typ 04 NZ, 35 kW.

Tel. 0174 / 9909548

Kaminholz

Tel. 0160-7831785

Grabgestecke ab 10,00 ¤

Hinz, Wanna, Marktplatz 1

Neues Smartphone A

Phone 4 mit 16 GB zu verkaufen.

Kein Vertrag, kein Sim-

Lock. 3,2“ TFT-Touchscreen.

Folie noch auf Display. Radio,

MP 3, Bluetooth, Internet etc.

160,- ¤ VB. Tel. 04721 / 554572

(AB rufe zurück)

FAHRRÄDER

FÜR DAS KIND

VERKAUF

Elektrofahrrad

Pedelec, 25 km/h, my Bike-E4,

Lit-Eisen-Phosphat-Batt., NP

1650,-,VB 1300,-.

Tel. 04771 / 2923

Kindersachen, Markensachen;

Pampolina, Esprit und

s. Oliver, Größen 116 - 152.

Mobil01520 / 2832824 od.

Tel. 04777 / 809965

Verkaufe Playmobil

z. B. Polizei, Feuerwehr, Pferde,

Römer, Ritter, Feen uvm.

Sa. 29.10.11, 10 - 16 Uhr, Töpfers

Weg 36, Tel. 04721 / 445262

FÜR DAS KIND

Kinderwagen

Hartan Topline S in Top Zustand

mit allem Zubehör, Farbe

orange/schwarz für 320 Euro

VB zu verkaufen.

Mobil 0152 / 06394631

Lego Feuerwehr,

Reiterhof, Indianerdorf, Autos,

Ritterburg, Schachbrett, uvm.

Tel. 04721 / 33478

MÖBEL/HAUSRAT

Couchgarnitur

3er und 2er, in braunem Stoff

und TV-Sessel in beigem Leder;

Crosstrainer, Doppelbett, Farbe

Ahorn, mit neuer Matratze,

Preise VB. Tel. 04774 / 1761

Günstig abzugeben:

2 kompl. Betten, schwarzmetall,

1,40 m x 2 m und 1 m x 2 m,

großer Kiefernesstisch, 6 Stühle,

heller, großer Schreibtisch.

Tel. 04721 / 35979

Exquisit Einbauspülmaschine,

5 Monate alt, ganz

wenig benutzt. Neupreis 280,- ¤

mit Garantie. Festpreis 150,- ¤.

Mobil 0176 / 69228937

Kompl. massives Eiche

Rustikal Esszimmer bestehend

aus Glasvitrine, Sideboard, gr.

Esstisch mit 6 Stühlen, 700,- ¤

VB. Tel. 04721 / 28311

Kiefernvitrine

m. 2 Glastüren, H. 1,85 m, T.

0,34 m, B: 0,87 m, 60,- ¤.

Mobil 0171 / 9681288

Kompl. Jugendzimmer

für 150,- zu verkaufen.

Tel. 0151-50909650 oder 04723

/ 4908755

MÖBEL/HAUSRAT

12 Esszimmerstühle

massiv Eiche hell mit Stoffbezug

zu verkaufen. Je Stück 25,-

¤ VB. Mobil 0175 / 7531884

Wegen Umzug günstig

zu verkaufen: Schlafstube,

Wohnzimmer, Garderobe, Essgruppe.

Mobil 0151 / 16946716

Eckschreibtisch

Cinderalle, weiss, 50,- ¤. Kühlschrank

mit Gefrierfach, 80,- ¤.

Mobil 01520 / 2832824

Kompl. Schlafzimmer

Wohnzimmer, Kommoden,

Waschmaschine usw., zu verkaufen.

Tel. 0162 / 1006942

Waschtrockner

Siemens, 5 kg, günstig.

Tel. 0175 / 8822941

RUND UM DEN GARTEN

Ein traumhafter Strandkorb

für den Garten oder Balkon, als

Weihnachtsgeschenk zu stark reduzierten

Winterpreisen, aus

Deutschlands größter Strandkorb-Manufaktur.

Bundesweiter

kostenloser Versand.

www.Strandkorbprofi.de

oder Tel. 04161 - 596680

Jetzt pflanzen!

Günstig da direkt vom Erzeuger:

Weihnachtsbaumjungpfl.,

Nordmann, Fichte, Douglasie...,

Heckenpfl., Rotbuche..., weitere

Pflanzen auf Anfrage.

Tel. 04772 / 524

Zu verkaufen:

Einachsschlepper ISEKi, 7 PS,

Bez., mit Pflug, Grubber, Anhänger,

FP 800,- ¤.

Tel. 04722 / 308020 od.

Mobil 0170 / 6753290

Jeder Tag

ohne Lächeln

ist ein

verlorener Tag.

Charlie Chaplin

www.suedsee-wassersport.de/

bambusmöbel

Suche Gleichgesinnte

für niveauvollen Austausch.

Bin 46 J., verh., arbeitst. und

Familienmensch. Genial wären

Menschen, die Freude am Leben

haben, positiv eingestellt

sind und die Philosophie lieben.

Kontaktaufnahme unter

CN-A-06355

Schrottabholung

Wir holen Ihren Schrott zu Tageshöchstpreisen

bei Ihnen ab,

Altfahrzeuge, PKW wie LKW,

landw. Schrott, Kupfer, Buntmetalle,

Batterien, Kabelschrott

etc.

Mobil 0176-25950768

Male und tapeziere

verlege Laminat, Profilholz-/

Paneelholzdecken, sowie Fliesen,

Sanitärarbeiten etc. Anfragen

unter

Mobil 0176 / 38052561

W. Willms

Kegelklub

Wir suchen noch einige Kegelbrüder,

die am Dienstagabend

mit uns kegeln möchten.

Tel. 04721-61836

Haushaltsauflösung

Sa. von 8 bis 13 Uhr, So. von 11

bis 15 Uhr, Möbel, Geschirr,

Lampen, Bücher u. vieles mehr.

An der Kattrepel 8, Wremen

Ich fahre für Sie

Transporte, Umzüge, Entrümpelungen

uvm.

Mobil 0160 / 90924418

Biete Musikunterricht

in Cuxhaven. Gitarre, E-Bass

und Ukulele. www.olly.us

Mobil 0171 / 7594213

Edelstahlschornstein

Kühlaggregat mit Verdampfern

und Plastikkörbe zu verkaufen.

Tel. 04754 / 715

Suche ein iPhone oder

ein vergleichbares Handy. Und

einen Voyage 200 Taschenrechner.

Tel. 04721 / 5512270

Umzüge & Transporte

Umzugsagentur Nord

Tel. 0471 /30775 27

www.umzugsagentur-nord.de

VERSCHIEDENES

Die Aalsaison geht dem Ende zu

Wer will nochmal räuchern?

Bestellung v. 19–20 Uhr: 04771-2871

Winterstellplätze

für Pferdehänger usw. frei.

Mobil 0173 / 1522003 ab 19 Uhr

Elektriker

gesucht für Cuxhaven-Döse.

Mobil 0178 / 4934614

Fliesenleger

für Cuxhaven-Döse gesucht.

Mobil 0178 / 4934614

Wer tauscht mit mir

Deutschland sammelt Deutschland?

Tel. 04751 / 911386

Su. fleißige, saubere, ehrliche

Putzhilfe

bis 50 Jahre. Tel. 04721 / 664715

ZU VERSCHENKEN

Aquarium

für Nagetiere (nicht geeignet

für Fische), 150 l, mit Unterschrank,

an Selbstabholer zu

verschenken.

Mobil 0160 / 6329583

Vogelhaus

70 x 40 cm, Handarbeit, zu verschenken.

Tel. 04723 / 1421

Zu verschenken:

voll funktionsfähiges, 70 cm

großes Röhrenfernsehgerät von

Philips. Mobil 0176 / 50282690

Ölradiator, max. 2 kW,

(Beistellheizung).

Tel. 04741 / 8710

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige –

große Wirkung

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige – große Wirkung!

Kleinanzeige – große Wirkung!

TELEFONEROTIK


22 KURIER Tipps & Termine

02. 11. 2011

BALJE

ALTENBRUCH

Blutspenden

des DRK, Schule, Hinrich-

Alpers-Weg, 16 bis 20 Uhr

ALTENWALDE

Wochenmarkt

auf dem Karl-Grothe-Platz,

8 bis 12.30 Uhr

BALJE

Heute Mittwoch, 2. November

Natureum Niederelbe

10 bis 18 Uhr

CADENBERGE

Seniorentanz

des DRK, Seniorentagesstätte,

Lindenweg 2, 15 Uhr

CUXHAVEN

Flohmarkt

auf dem Ritzebüttler Marktplatz,

dersteinstraße, 7

bis 13 Uhr

Wochenmarkt

Beethovenallee, 7 bis 13 Uhr

Gruppe „Swinging Folk“

„Lass die Sonne in dein

Herz“ aus Bremerhaven,

Kursaal Duhnen - Café

(Deichseite), Cuxhavener

Str. 92, 20 bis 22 Uhr

Ausstellung

„Wilder Norden“,

Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8,

10 bis 18 Uhr

CADENBERGE

Wochenmarkt

auf dem Marktplatz,

8 bis 12 Uhr

Seniorennachmittag

des DRK, Seniorentagesstätte,

Lindenweg 2, 14 Uhr

Pokal- u. Preisschießen

des SV Cadenberge,

Schießhalle, 18 Uhr

Vortrag

„Unfreiwillig im Morgenland

- Seeleute aus dem

Elbe-Weser-Raum in der

Sklaverei“

von Dr. Christina Deggtm,

Stadtarchiv Stade, MarC5,

20 Uhr

NORDHOLZ

Aeronauticum

Marinebahn - Öffentliche

Führung, 10.30 bis 12 Uhr

OTTERNDORF

Bücherbabys

Krabbelgruppe in der Bibliothek,

Schleusenstr. 20, 16

bis 17 Uhr, Anm. erf. unter

Tel. 04751 / 49 95

Abschiedslesung

des Stadtschreibers Finn-

Ole Heinrich, Seelandhallen

Achtern Diek, Norderteiler

Weg 2a, 19.30 Uhr

Donnerstag, 3. November

CUXHAVEN

Melodien in Luv und Lee

mit dem Seemanns-Chor

Elbe 1 Cuxhaven, Kugelbake-Halle,

Döser Strandstraße

80, 20 bis 22 Uhr

GEVERSDORF

Heimatmuseum

geöffnet 15 bis 17 Uhr

HECHTHAUSEN

Wochenmarkt

vor dem Rathaus, 8 bis 12

Uhr

OTTERNDORF

Erlebnisbauernhof

Katthusen, Wesermünder

Str. 28 - Erlebnisvormittag

9.30 bis 12 Uhr, Voranmeldung

bis Vorabend 17 Uhr

unter Tel. 04751 / 33 88

Informationsabend

„Frühkindliche Sprachentwicklung“

mit Christine

Burbulla, Bibliothek,

Schleusenstr. 20, 20 Uhr

Generalprobe Theaterstück

Stadthalle, Fröbelweg, 20

Uhr

Cuxhaven Joanna Scott Douglas ist zu Gast

Folksongs mit „Boots or Bags“

Texte mit Tiefgang, eingängige,

ausdrucksstarke Stimmen

sind zu erwarten von

„Boots or Bags“.

Das schottisch- deutsche

Duo aus dem Elbe- Weser-

Dreieck tritt am kommenden

Freitag, 4. November, im

„Captain Ahab’s Culture

Club“, Marienstraße 36a auf.

Die schottische Sängerin Joanna

Scott Douglas und der

deutsch- französische Liedermacher

Pascal Gentner, arbeiten

seit 2006 als Duo zusammen.

Einfühlsame Melodien und

Arrangements

Die Texte stammen aus der

Feder von Johanna Scott

Douglas, für die ausdrucksvollen,

einfühlsamen Melodien

und Arrangements ist

Pascal (Piano, Akkordeon,

Mandoline, Bass, zweite

BALJE

Ausstellung

„Wilder Norden“, Natureum

Niederelbe, Neuenhof 8,

10 bis 18 Uhr

CADENBERGE

Pokal- u. Preisschießen

des SV Cadenberge,

Schießhalle, 18 Uhr

Jazzkonzert

„Guelma Lea und Band“,

Taubenhof, Graf-Bremer-

Str. 33, 20 Uhr, Anm. unter

Tel. 0160 / 96 46 47 31

CUXHAVEN

Filmabend

„Cuxhaven - Aktuell“,

Kursaal Duhnen, Café

(Deichseite), Cuxhavener

Str. 92, 20 bis 21 Uhr

Live-Musik

in Captain Ahab’s Culture

Club, Marienstr. 36a,

20.30 bis 23 Uhr

HEMMOOR

Freitag, 4. November

Wochenmarkt

auf dem Rathausplatz, 8 bis

12 Uhr

Joanna Scott Douglas und Pascal sind in Cuxhaven schon lange keine Unbekannten mehr. Sie

gastieren wieder im „Ahab’s Club“.

Stimme) verantwortlich.

Verletzlich, sentimental,

nachdenklich, aber auch

HOLLNSETH

Lottoabend

des DRK im Gasthaus

„Hollener Mühle“, 19.30

Uhr,

Anm. erf. unter Tel. 04773 /

348 oder 89 11 56

IHLIENWORTH

Plattdeutsche Komödie

„Jung wees helle - bliev

Junggeselle“, Gaststätte

Katt, Osterstr. 1, 20 bis

22.30 Uhr

OTTERNDORF

Wochenmarkt

Am Großen Specken, 8 bis

12.30 Uhr

Antik - Trödel

Bahnhofstr. 3 (Hinterhaus),

9 bis 18 Uhr

Wattwanderung

Treffpunkt Kiosk „Seglertreff“,

Penzliner Platz (NÄhe

Schöpfwerk), 13.45 Uhr, Tickets

in der Tourist-Info im

Hist. Rathaus, in der Spielu.

Spaß-Scheune und in der

Altstadtbuchhandlung

rockig, kraft - und humorvoll

erzählt „Boots or Bags“ von

allen Fassetten des Lebens.

Bremerhaven

„Volumen VII – Cool Cabaret“ wird gespielt

Im Rahmen der „Satirica

2011“ gibt es am Freitag, 11.

November, 20 Uhr, „Pigor &

Eichhorn“ in „Volumen VII –

Cool Cabaret“ in der Arbeitneehmerkammer

kulturell zu

erleben.

Sie haben Kultstatus! Von

Berlin über München bis

Wien gelobt, nein: gehuldigt,

hinterlassen sie nach ihren

Auftritten überall eine Wüste

der Begeisterung: die beiden

Wahl-Berliner Thomas Pigor

& Benedikt Eichhorn, die Erfinder

des Salon HipHop. Was

sie machen? Pigor singt - bissig,

unverschämt, nüchtern

über Themen, über die noch

nie jemand singen wollte (IT-

Branche, maulende Rentner

und inkompetente Jung-Ent-

scheider) - und Eichhorn begleitet

am Klavier. Ergänzt

von Stefan an der Tuba und

Emanuel am Schlagzeug. Politisch

korrekt ist da gar

nichts, aber in jeder Hinsicht

so aktuell, bösartig, bissig und

unverschämt, dass weder die

Liebhaberinnen des Kabaretts

noch die des Chansons daran

vorbeigehen können, ohne

BALJE

Ausstellung

„Wilder Norden“,

Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8,

10 bis 18 Uhr

CUXHAVEN

Wochenmarkt

in der Beethovenallee,

7 bis 13 Uhr

Flohmarkt

auf dem Ritzebüttler

Marktplatz, 7 bis 13 Uhr

HECHTHAUSEN

Feuerwehr- u. Bürgerball

im Landhaus Ostekrone,

20 Uhr

HOLLEN

Landjugendball

in Wallers Gasthof,

Hollener Mühle, 20 Uhr

MOORAUSMOOR

Lottonachmittag

des SoVD im Gasthaus

Stockfisch, 15.30 Uhr

OTTERNDORF

Sonnabend, 5. November

Antik - Trödel

Bahnhofstr. 3 (Hinterhaus),

9 bis 18 Uhr

Das Konzert beginnt um

20.30 Uhr, Einlass und Gastronomie

ab 19 Uhr. ku/hwi

schwach zu werden.Restkarten

für das Gastspiel erhält

man in der Geschäftsstelle

der Arbeitnehmerkammer in

der Friedrich-Ebert- Str. 3 in

Geestemünde. Die Karten-

Hotline ist die 0471 – 9 22 35

15. Darüber hinaus gibt es

noch einige Karten im NZ Ticket

Shop in der Oberen Bürger.

ku/hwi

Feuerwehrball

mit Theaterstück,

Stadthalle, Fröbelweg,

20 Uhr

WINGST

„Zoo in der Wingst“

mit Wolfs- und

Bärengehegen,

10 bis 18 Uhr

Schützenball

des SV Weißenmoor im

Gasthof „Zur Linde“ 20 Uhr


02. 11. 2011 Tipps & Termine

KURIER 23

Cuxhaven Autor Tilman Spreckelsen zu Gast in der Stadtsparkasse Cuxhaven

Sagas – nationales Kulturgut

Viele Isländer können ihre

Familiengeschichte bis zu

dem Zeitpunkt zurückverfolgen,

als der erste Vorfahr

isländischen Boden betrat.

Doch obwohl dies akkurat

festgehalten ist, ist Island

auch das Land der Elfen, der

Mythen und der Sagas. Und

gerade die Sagas, die immer

auch einen Kern Wahrheit

enthalten, sind nationales

Kulturgut auf der Insel aus

Feuer und Eis.

Davon konnten sich schon

viele Cuxhavener beim Besuch

unserer Partnerstadt

Hafnarfjördur überzeugen.

Nun stand Island im Mittel-

CUXHAVEN

Kunsthandwerk und Design

Kunsthandwerker präsentieren

zeitgenössisches

Kunsthandwerk, Schloss

Ritzebüttel, Schlossgarten

8, 11 bis 17 Uhr

GEVERSDORF

Vogel- und Kleintiermarkt

in der Ostehalle,

9 bis 13 Uhr

IHLIENWORTH

LandfrauenMarktCafè

Alte Meierei, 14 bis 18 Uhr

Preisskat u. -Fuchsfangen

des SV Süderleda, Gasthaus

Katt, 19.30 Uhr

LAMSTEDT

Hobbykünstlermarkt

mit verkaufsoffenem Sonntag

Geflügelausstellung

des Rassegeflügelzuchtvereins

in der Reithalle, 9 Uhr

punkt der Frankfurter Buchmesse.

Und so rückte auch ein

deutscher Autor in den Fokus,

der die isländischen Sagas

nacherzählt.

Die Originalschauplätze auf

Island besucht

So wie einst Schwab dies

mit den griechischen Sagen

tat. Tilman Spreckelsen ist mit

dem „Virus der isländischen

Sagas“ infiziert worden“, als

er sich aufmachte, die Originalschauplätze

mit der Illustratorin

Kat Menschik zu besuchen.

Wer Island kennt, kann sich

durchaus vorstellen, die das

Spiel des Lichts auf dieser

faszinierenden Insel die beiden

Besucher beeindruckt

hat, ja wie es die Stimmungen

schuf, die Mythen entstehen

lassen.

So kann man in dem Buch

„Der Mordbrand von Örnolfsdalur

und andere Isländersgas“

(Verlag Galiani) den Spuren

von Grettir, dem Ausgestoßenen,

dem rauflustigen

Dichterhelden Egil oder dem

gedemütigten Hühnerthorir

Sonntag, 6. November

ODISHEIM

Hallentag

des TSV in der Sporthalle,

ab 14 Uhr

OTTERNDORF

Ausstellung

Die Puppenstube“,

Marktstraße 12,

14.30 bis 17 Uhr

Torhaus

mit der Sammlung Labiau/

Ostpreußen,

14.30 bis 17 Uhr

WANNA

Theaternachmittag

mit den Theaterspielern

aus Neuenkirchen -

„Bett un Fröhstück“

im Gasthaus Schulze,

15 Uhr

WINGST

Vorweihnachtlicher Markt

in und um die Dobrocker

Schützenhalle und das

Feuerwehrgerätehaus,

11 bis 18 Uhr

Großer Laternenumzug

um 17 Uhr

Lottonachmittag

des SV Westerhamm, Landgasthof

„Lütt Mandus“, 16

Uhr, Anm. erf. unter Tel.

04777 / 93440

folgen. In Zusammenarbeit

mit der Oliva-

Buchhandlung

ist es der

Stadtsparkasse

Cuxhaven

gelungen, TilmanSpreckelsen

und Kat

Menschik nach

Cuxhaven zu

holen.

Am kommenden

Dienstag, 8.

November, 19

Uhr, wird in

den Räumen

der SSK an der

Rohdestraße

eine Ausstellung

mit den

Werken von Menschik eröffnet.

Gehängt und gerahmt wurden

die Werke von Michael

Krause (Galerie FormArt).

Um 20 Uhr gibt es dann die

Lesung im Veranstaltungsraum

mit Tilman Spreckelsen.

Karten dafür sind erhältlich

bei der Oliva Buchhandlung

am Kaemmererplatz. Eine

Cuxhaven

Die „Blue Tales“ spielen live im „Franzler“

Am Sonnabend, 5. November,

gastiert das Duo „Blue Tales“

im „Franzler“ in Altenwalde.

Songs von der viel gelobten

neuen live CD „The official

bootleg“ werden vorgestellt.

Rock-, Pop,- Blues- und

Country- Musik sind die Wurzeln

der Musik von „Blue Tales“.

Die Band spielt rein

akustisch (unplugged) eingehende

Melodien, handwerklich

gekonnter Umgang mit

den Instrumenten und wunderschöne

Gesänge zeichnen

CUXHAVEN

Montag, 7. November

Pinguin-Fütterung

im Kurpark, Döser Strandstraße

80, 15 Uhr

Skat spielen

im Sportertreff, Hermann-

Allmers-Str. 5A, 19 bis

22.30 Uhr, Info-Tel. 04721

/ 34884

weitere Veranstaltung unter

dem Motto „Island zu Gast in

Cuxhaven“ gibt es dann am

Montag, 21. November, 20

Uhr, ebenfalls im Veranstaltungssaal

der SSK.

Dann wird Steinunn Sigurdardottir

aus ihrem Werk „Der

gute Liebhaber“ (Rowohlt-

Verlag) lesen.

Herwig V. Witthohn

diese Band aus. Das Konzert

beginnt pünktlich um 21.15

Uhr.

Der Eintritt ist, wie immer,

frei. hwi

WINGST

„Zoo in der Wingst“

mit Bären- und Wolfsgehegen,

täglich geöffnet von 10

is 18 Uhr

Wehdel Diese Veranstaltung hat Tradition

Herbstkonzert des

Blasorchesters

Mittlerweile bereits traditionell

veranstaltet das

„sinfonische blasorchester

wehdel“, in dem Musiker

aus dem gesamten Landkreis

Cuxhaven aktiv sind,

bereits zum 30. Mal ein

Herbstkonzert in der Bürgermeister-von-Soosten-

Schule in Wehdel.

Es wird zwei Aufführungen

am Freitag, 11. November

und am Sonnabend, 12. November,

jeweils um 20 Uhr

geben.

Von „Star Wars“ bis hin zu

„Das Boot“

Musikalisch geleitet wird

das Orchester, das bereits

BALJE

Ausstellung

„Wilder Norden“, Natureum

Niederelbe, Neuenhof 8, 10

bis 18 Uhr

CUXHAVEN

Pinguin-Fütterung

Dienstag, 8. November

und Zoo mit Kleintieren im

Kurpark, Döser Strandstraße

80, 15 Uhr

Info- und Tauschabend

der Briefmarken- und Münzensammler,

Münchner Löwenbräu,

Poststraße 105,

19 bis 21 Uhr

mehrfach auf Orchesterwettbewerben

erfolgreich war,

von Thomas Ratzek.

An den beiden Abenden

wird sich das Orchester ganz

der Filmmusik widmen. Unter

anderem werden weltbekannte

Musikstücke aus „Star

Wars“, „Die Unglaublichen“,

„Das Boot“ und „La Passerella

di Addio“ zu hören sein.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf

zwölf Euro und an der

Abendkasse 15 Euro, Kinder

bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Karten sind unter Telefon

04749/1034292 zu erhalten,

weitere Informationen unter

www.sinfonisches-blasorchester-wehdel.de.

rd

Das „sinfonische blasorchester wehdel“ widmet sic h diesmal

der Filmmusik.

NEUHAUS

Wochenmarkt

bei der Kirche, 8.30 bis

12.30 Uhr

OTTERNDORF

Museum

gegenstandsfreier Kunst,

Marktstr. 10, 10 bis 13 Uhr

und 15 bis 18 Uhr

Das Kranichhaus

Museum des alten Landes

Hadeln, Reichenstr. 3, 10 bis

12 Uhr und 14.30 bis 16.30

Uhr

WINGST

„Zoo in der Wingst“

täglich ab 10 Uhr


24 KURIER Sport & Hobby

02. 11. 2011

Basketball Mit nur sieben Spielern fast gewonnen

3:95 Niederlage zwei

ekunden vor Schluss

Die Cuxhaven BasCats haben

ihr Heimspiel in der 2.

Basketball-Bundesliga ProA

mit 93:95 gegen den USC

Heidelberg verloren.

BasCats – Heidelberg

93:95 (22:28, 28:13,

17:31, 26:23): Ein sehr gues

Debüt lieferte bei den

asCats der erst in der Woche

verpflichtete Martin Bogdanov.

Der 19-Jährige hatte

ach kurzer Anwärmphase

schnell Mut gefunden und

zeigte mehrfach seine Qualität

beim Zug zum Korb. Er

kam auf einen zweistelligen

Punktewert (11) und auf

sechs Assits.

Quinnel Brown war in einer

überzeugenden Form

Dorian McDaniel, Jusuf El

Domiaty, Evan Harris, Jackson

Capel und Quinnel Brown begannen

die Partie für die Bas-

Cats, die mit dem Angriffwirbel

der Heidelberger so ihre

Probleme hatten. Clint Sargent

vom USC traf drei von

vier Dreierversuchen und

noch einen Zweier, sodass der

Scharfschütze nach den ersten

Minuten schon elf Zähler

auf seinem Konto hatte. Die

von Kristis Plendiskis gecoachten

Cuxhavener – der

nach einer Hüft-OP außer Gefecht

gesetzte Headcoach

Vilmantas Matkevicius saß

dieses Mal aber schon einmal

im Publikum – lagen 7:14 zurück.

Mit einem Sechs-Punkte-Rückstand

(22:28) ging es

in den zweiten Abschnitt. Die

BasCats stellten die Verteidigung

auf Zonenverteidigung

um, die dann auch mehrere

Male zu Ballgewinnen führte.

McDaniels Dreier, ein Freiwurf

von Harris sowie ein

Dreipunktspiel (Korberfolg

trotz Foul, Bonusfreiwurf getroffen)

von Bogdanov brachten

die Cuxhavener heran

(29:30). Auch wenn Gäste-

Handball

Der KSG gehen die Schiris aus

Die Vertreter der Kreisspielgemeinschaft-Handball

haben

die Vereine auf den immer

bedrohlicher werdenden

Schiedsrichtermangel aufmerksam

gemacht. Die Zahl

der Unparteiischen sei, wie es

hieß, in den vergangenen

Jahren drastisch zurück gegangen

- Tendenz weiter fallend.

„Ohne Schiedsrichter spielt

sich nichts ab.“ Aus diesem

Grund hat die KSG-Handball

einen Schiedsrichter Anwärter-Lehrgang

für die Saison

2011/2012 ausgeschrieben.

Durchgeführt wird der Neulingslehrgang

von Arno Winter

dem Schiedsrichterlehrwart

der KSG. Gestartet wird

am Mittwoch, 2. November,

Neuzugang Martin Bogdanov überzeugte in seinem ersten

Spiel für die BasCats. Foto: Lütt

Topscorer Charles Burgess

erst noch dagegenhielt, nun

lief es bei den BasCats. Bogdanov,

El Domiaty, Capel und

Brown sorgten für einen

15:0-Lauf bis zum 44:35. Sargent

beendete per Dreier die

Durstrecke des USC. In dieser

Phase erhielt der Cuxhavener

Harris schon sein drittes Foul.

Das sollte sich später bemerkbar

machen, weil der 2,06

Meter große Center in der Abwehr

gegen die langen Heidelberger

nicht mehr so vorgehen

konnte. Capel und

Brown beendeten das zweite

Viertel mit je einem Dreier,

sodass die BasCats sehr zur

Freude der Fans mit 50:41 zur

Pause vorne lagen.

El Domiatys Dreier war ein

guter Auftakt des dritten

Viertels, aber die Gäste reagierten

mit einem 8:0-Lauf

(53:49). Von da an wog das

Spiel hin und her. Es waren

dann vorwiegend die US-

Amerikaner, die das Geschehen

bestimmten. Bis knapp

über eine Minute vor dem

Viertelende lagen die Cuxhavener

mit 67:63 vorn. Dann

folgten noch drei Dreier der

19 Uhr, in der Geschäftstelle

in Bremerhaven, Am Fleeth 1.

Anmeldungen sind auch noch

zu Beginn der Veranstaltung

möglich.

Die Ausbildung erfolgt nach

dem Leitfaden des HVN zur

einheitlichen Schiedsrichter

Grundausbildung. Der theoretische

Teil umfasst 16 Einheiten

und der praktische Teil

acht Einheiten (je 45 Minuten).

Die praktische Prüfung sieht

bis zu fünf Spiele vor (Trainingsspiele

oder Punktspiele

unter Aufsicht). Die spätere

Betreuung der „Neuen“ erfolgt

durch die Vereine, unter

dem Motto „sei pfiffig - sei

Schiedsrichter - sei fair.“

Überall fehlt es an Nach-

Gäste – einer von Sargent,

zwei vom 2,08-Meter-Hünen

Oliver Komarek. Obwohl es

mit einem 67:72-Rückstand

in den Schlussabschnitt ging,

hatte das Publikum noch

Hoffnung. Als noch knapp

über drei Minuten zu spielen

waren, gelang El Domiaty mit

einem Tip-in der 82:82-Ausgleich.

Mc Daniels Dreier konterte

Sargent und Watts traf

aus der Halbdistanz (85:87).

Bei 1:25 Minuten Restspielzeit

versenkte Brown einen

Wurf von jenseits der 6,75

Meter-Linie, doch auch diesen

konterten die USCer in

Form eines Komarek-Dreiers

(88:90). McDaniel glich aus,

Burgess brachte mit drei von

vier verwandelten Freiwürfen

die Die Korbjäger aus Baden-

Württemberg wieder in Front

(90:93). Brown erhielt zehn

Sekunden vor Schluss den

Ball, warf aus siebeneinhalb

Meter mit Brett in den Korb:

93:93. Der USC-Kapitän

Heindel war es schließlich,

der den entscheidenden Korb

zum 93:95-Endstand zwei

Sekunden vor Schluss erzielte.

Frank Lütt

wuchs, sagte Ralf Hülsebus,

der Schiedsrichterwart des

Bremer Handball-Verbandes

(BHV) auf einer Schiedsrichterwarte-Sitzung.

Dabei wurde

jahrelang fast ausschließlich

auf die Jugend gesetzt.

Die Verantwortlichen vergaßen

jedoch die älteren

Schiedsrichter. Und die fehlen

jetzt.

Arno Winter, Schiedsrichterlehrwart

sagt hierzu „gerne

würden wir uns auch über

ehemalige Schiedsrichter als

Widereinsteiger auf dieser

Veranstaltung freuen. Diese

müssten dann nur an bestimmten

Einheiten im Lehrgang

teilnehmen“. Das Motto:

„Gesucht: Pfiffige Schiedsrichter.“

sev

Fußball Landesligist Rot-Weiss verliert in Lüneburg 0:2

Eine „Fußballerische Nulldiät“

Eine „fußballerische Nulldiät“,

so der neuen Trainer

Bernd Grundmann, habe der

Landesligist Rot-Weiss

Cuxhaven am Sonntag abgeliefert.

Seine Mannschaft

habe absolut enttäuscht

und so auch zurecht 0:2 in

Lüneburg verloren.

Lüneburg – Rot-Weiss

2:0 (0:0): In den ersten 15

Minuten tasteten sich beide

Mannschaften ab. Es gab nur

eine nennenswerte Szene, die

auch Auswirkungen auf später

hatte. In der 8. Minute

prallte Rot-Weiss-Schlussmann

Patrick Dahmen mit einem

Lüneburger Stürmer zusammen.

Nachdem er behan-

In der Fußball-Bezirksliga

bleibt der FC Eintracht Cuxhaven

auf Kurs. Mit dem hart

erkämpften 2:1-Sieg über

delt wurde, spielte der Keeper

zunächst weiter, musste aber

gut zehn Minuten später

dann doch ausgewechselt

werden. Lars Hennig wurde

eingewechselt und der Ersatztorwart

sollte an diesem

Tag noch der beste Cuxhavener

sein. Allerdings hatten die

Rot-Weissen erst noch eine

Offensivaktion, die einzige

gefährliche im gesamten

Spiel. Tim Grundmann schoss

einen Freistoß flach aus 30

Meter Entfernung auf das Tor.

Der Torwart der Platzherren

musste sich ordentlich strecken

und wehrte zur Ecke ab.

120 Sekunden später gab

es zwei Glanztaten von Hennig,

als er zwei Schüsse aus

Fußball

FC Eintracht setzt sich weiter ab

Harsefeld fuhr das Grapci-

Team den 13. Sieg im 13.

Spiel ein. Eine gfroßartige Bilanz.

Die beiden Treffer für

den FC erzielte Timo Szybora

(Foto). vor rund 350 Zuschauern

auf dem Jahnplatz.

Verfolger Hedendorf/Neukloster

ließ in Basbeck-Osten

zwei Punkte liegen. Der FC

kämpfte aufopferungsvoll

und trotzte dem Favoriten ein

verdientes 2:2 ab. Die Treffer

kürzester Entfernung hielt. Es

dauerte über 20 Minuten im

zweiten Spielabschnitt bis zur

nächsten Torraumszene – die

führte dann allerdings auch

zum 1:0. Lüneburg hatte einen

Freistoß auszuführen. Die

Rot-Weiss-Mauer stand im

Strafraum. Santjer bekam den

Schuss an den Arm, sodass

der Schiedsrichter auf Elfmeter

entschied.

Den Strafstoß nutzten die

Platzherren, aber Keeper Hennig

war noch fast dran. In der

73. Minute fiel das 2:0. Thermer

leistete sich in der Vorwärtsbewegung

einen Ballverlust,

sodass die Lüneburger

das zu einem erfolgreichen

Konter nutzten. flü

für Basbeck-Osten erzielten

Dominik Zielke und Sebastian

Domokos. Der FC Neuenkirchen

Ihlienworth kam dagegen

in Drochtersen mit 0:5

unter die Räder. Der TSV Altenwalde

unterlag in Apensen

mit 1:2 (Tor durch Dirk Loth).

Und auch der TSV Lamstedt

musste eine Niederlage hinnehmen.

Beim MTV Bokel unterlag

die Börde-Elf mit 0:4.

hwi/ Foto: Unruh


Anzeige

Highlight´11

��� ����� ��� ����� ��������� ����

���� ������ ���� ��� ��� ��� ������

��� ������� ���� ���� ������� ����

��� ��������� �� �������������

����� ������������ �� ��� ����������

����� �� ��� ���� �������� ����� �����

��������� ������������ ���������

�������� �� ������������ ��� ����

������� ���������� �������� �����

����� ���������������� �����������

������� ������� ��� ���� ������

���������������� ���� �������� ���

���� ������ ����� �� �����

����� ���� ��� ����������������� ���� ����

�������� ���� ������ �� ��� ����� ���

���������� ��� ��� ������������ ������

������� ��� �� ������ �� ����� ����� ����

��������� ��� ���� ���� ��� ��������

������ �������� ��� ���������� ����

��� ������ ����� ��� ������ ���� �����

����� ��� ���������� ����� ����������

���������� ���� ������ �� ��� ��������

�������� �� ������ ����� ��� ��� ����� ��

��� ���������� ���������� �������� ����

������������� ���� ��������� �� ������

���� ���������

��� �� ��� ���� ��� ������ ������ ����

�������� ��� ��� ���������� ��������

����������� ��� ���� �� ������ �������

��� ������ ���� ����� ��� ��� ����� ��

������ ���� �������� ���� ���� �����

���� ������ ����� ����� ������� �����

��������� ����������� ����� ��� �����

���� ������ ����������� ����� ��� �����

������������� ����������� ����� ���� ���

��������� ������ ��� � ��� ��� �����

��������� ����� ���� ��� ��� ������

�������� ��� ������� ����� �����������

���� ���������� �������� ��� ������

��� ���� ���� ������� �������� ������

������ ����� ������ ��� ���� ��

����������� �������

��� ������ ��� �������������� ���� �

����� ���� �������� ���� ������ ��

����������� ������ ��������� ����� ���

������ ��������� ��������������� ��� ��

����� ������ ����������� �������� ����

���� ������ ������� �������� ��� �� ���

�� ����� ������������������ ������

��� ���� ������ ���������� ������ ����

����������������� ��� ������ ��� �� ��

��� ���������� ���� �������� ��� �����

������� ��� ��� ��� ���������� ���

���� ��� ����� ��������� ��� ��� ������

��� ���������� ����� ���� ��� ���������

�� ����� ��������� ������� ���� ����

����� ���� ������ ����������� ���������

��� �� ��� ���� ������� ���������

����������� ��� ������� ��� ���������

�� ���������� ���� ������� ��� �������

���� ���� ������ ��� ������ �� ��������

����� ������� �� �������� ����������

���� ������ �������� ���������� �����

����������

�������� ���� ����� ���� ���������

������ ������� ������������ ��� ��������

��� ������ �������� ����� ��� ��������

��������� ��� �� �������� ������ �����

���� ��������� ��� ������ ���������

����� �������� ������� �� ����� �� �����

�������� �������� ���� ����� ����� ��

�������

������� ������ ���� �� ���� ������ ��� ���

����� ��������� ��� ������� ���������

������ �� �������������� ���� ������

�������������� ���� �� ����� �� ���

��������������������� ����� ����� ���

���� �� ������ ����� ��� ��� ������� ���

����� ��� ������������ ��������� ����

���� ����� ������ ������� � �� ���

������� ��������� �� ���

������ ��� ���� ������

��� ��������� ���

������� ���������������

���� �� ��� ������������

����������� �� ���������������������

���������� ����

��� ���������������

�������� ��� �������� ����� ��������������� ������������������ ���������������

ECB-Kampftag am 18. November in Cuxhaven live bei Eurosport

Alekseev, Charr und Wallisch lassen es schwer krachen…

��������� ��������

������ ������ �������

������� ������������ ���� �� �������� ���� ������

���� �� ����������� ���������� ���� ����

���� ����� ������ ���� ����������

������ �������� �������� ����� ����������

��� ����� ��� ��������� ����� ������

�� ��� �����

������� �����������

��� �� ��� ����������

������ ������ ���� ���

��������� ���� ������

����� ��� ��� �������

���� ������ ����

������� �����������

����� ������ ����� ����

��� ����������������

��� ������ �� �����

����� ����� ���������

��� �� �������� ������

���� ������ ��� ����

���� ������� ���� ����

�� ��� �������� ���

���� ������� ����� ������������ �����

������������ ������ �� ����� ��� ������

������ ������� ���� ���������� �� ���

������ ��������� ��� ���������� ��� ���

�� ������ ���������� �� ���� ������

��� ����� ���� ������� ���� �����������

�������� ���� �� ��������� ���� ��� ����

��� ��� ����� ���� ������� ������

������ ���� ��� ������ ��� ������� ��

���� �������

��� ������� ���������� ��� ������ ����

������ �� ����� ����������� ��� ���������

�������� ��� ������ � ����������� ���

��� ���������� ������ ���� ��� �����

���������� �������� ���� �������

���������������� � �������� ��� ���

��������� ��� �������������� ������

���������� ����� �������� ������

����

� ��� ��� ����������� ��� ��������� ���� ���

���� ������������� ���� ��� ������������

������ ��������������� ���������������

��� ����� ����� ��� ��� ��� �� ��������

������� �������� ������������ ����� �������

�������� ���� ���� ��� ��������� ��������

�� ����������� ��� �������� ��������

����� �������������� ����� ����������

��� ������������ ���������������� ��� ���

������� ��� �������� ��� ��� �������

����� �� ��� ��� ������ ������� ������

������� ����� ������� ������� ��� ������

��� �������� �������� �������������

��� ������������� ���� ���� �� ���

������������� ���������� ���������

��� ��� �������� ������ ����� �� ����

����� ��������� ������ ��������������

������������ �����������������������

�� ��������� �� ��� ����������������

����� ������ ��� �������� ������ ������� ����� �� �����������

����� ����� ��� ���� �� �����������

�������� �������� ������ ����� �������� ��������������

������� ������ ����� ��� ������ ����

�������� ��� ������ ������������� ��

��� ��������������� ��� ���� ���� ����

��� ����� ��� ��� �� ������ ����������

�������������� ������� ��� ������ �����

���� ������ ����� ���� ���� ������

�� �������� �� ��� ���� ��������

��������� ������� �������� ������ ��� ��

�������� ���� ���� ����� ���� �� �����

���� ������ ����� ���� ������� �� ��

�������� �������

������������� ��� ��� ��� �������� ��

������ �������� �� ���� ���� �������

����� ��� ���� ����� �������� �� �����

�������� ��������� ���������� �� �����

����� ������ �������� ��� �����

�������� ������������ ��� ���������

����������������� ������������������ ��������������

�� ��������������� �� ��������������� �����

�� ���������� �� ��������� ������ �� �������� �� �����

���������� ������� ������������ ��� �������������� �����

���� ��������������� ��� ��� ���� ���������� �� ��� ���������

��� ������������� ���� ��� ������� ������ ����� ��� ���

��������������� ����������������� ����������� ��� ����� �����

������������� ��� �������� �����������

��� �������������� �������� ���� ��� ���������� ������

������������� ��� �������� ���� ��� ������ ��������� ��� ����

������ �������� ����� �� ���������� ���� ��� �������������

���� �� ��� ��������� ��� ���� ����������

Exklusiver

Printmedien-Partner

Das Wochenblatt für Cuxhaven und Umgebung

���� ��� ���� ����������� ������� ��� ��� �������� ��� ���

���������������� ������ ���� �������������� �����������

���� ��� ���������������� �������������� ����������� ��� ���

�������������� ��������������� ������ �������� ������ ��

��� ����� ��������

��������������� ��� ��� �������������������� ��� �������� ���

���� ��� ����� ��� �� ���������������� ��� ���������������

�������� ����������� ���������� �� ������ �� ����� ��� ��

��� �����������

� ����� ���� ��������������

� ����������� ����������

��� ����������� ����

� ��� ������������

�������� ����

� ����� �������� ������

� ������� �������

� ����� ����������

� ���������� �����

������������������������

� ����� ����������������

��������� ���� ���� ��

� ���������� �������� ����

� ��������������������

����������� ��������

� ����� ������ ����������������

� ������� ���� ����

� ���������� ������ ����������

� ����������� ��������

�������� ��� ����

� �������������� �������� ����

� �������������� ��������

� ������ ������ ��� �������� ����

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!