Christmas City Nuremberg - Congress- und Tourismus-Zentrale ...

tourismus.nuernberg.de

Christmas City Nuremberg - Congress- und Tourismus-Zentrale ...

Krippenausstellungen

Exhibitions of the Crèches

St. Egidien, Nürnbergs evangelische Barockkirche, nur fünf Minuten vom

Christkindlesmarkt, ist der ideale Rahmen für die Ausstellung der Nürnberger

Krippenfreunde. Deren Werke sind auch im Handwerkerhof, dort sogar kostenlos,

zu sehen. Ebenfalls gratis ist ein kleiner Krippenweg in der Spitalgasse zwischen

Christkindlesmarkt und Nürnberger Kinderweihnacht.

St. Egidien (St. Giles), Nuremberg’s Protestant Baroque church, just 5 minutes away

from the Christkindlesmarkt, is the ideal setting for a quiet oasis slightly removed from

the hectic atmosphere. The Nuremberg Friends of Crèches Association also displays its

creative works in the Craftsmen’s Courtyard (Handwerkerhof). The Christmas

Crèche Trail in the Spitalgasse between the two Christmas Markets is also free.

24. Krippenausstellung in St. Egidien (St. Giles) Church Exhibition of Crèches,

Egidienberg 37 • 1.12.2012 bis 6.1.2013 täglich daily (außer except 24., 30. + 31.12.)

13 – 17:30 Uhr, Eintritt admission € 2,50 / Kinder bis 14 Jahre frei children under 14 free.

Sonderführungen für Gruppen nur nach Voranmeldung Special group tours only by prior

booking: Tel. 09129 / 21 83.

Handwerkerhof Nürnberg: Der Verein Nürnberger Krippenfreunde e.V. präsentiert vom

23.11. bis 29.12.2012 internationale weihnachtliche Krippendarstellungen, täglich von

10 bis 22 Uhr. Craftsmen’s Courtyard Nuremberg: International Christmas Nativity Scenes

11/23 to 12/29, open daily 10 am to 10 pm. Eintritt frei! Admission free!

www.nuernberger-krippenfreunde.de

Original Regional – Genuss aus der Region

Erleben Sie eine „kulinarische Rundreise“

durch die Metropolregion Nürnberg!

Direkt gegenüber vom Alten Rathaus, in den Nischen

von St. Sebald, findet der Besucher typische Spezialitäten

aus der Metropolregion Nürnberg zum Probieren und

Mitnehmen wie Edelbrände und Gelees vom heimischen Obst, alles rund um den

Holunder, Focaccia vom fränkischen Angusrind, Kürbiskernprodukte, Glühwein von

regionalen Streuobstwiesen, getrocknete Kirschen, Birnen und Äpfel und noch vieles

mehr. Weitere Informationen zur Kampagne „Original Regional“ unter:

www.original-regional.info

Vom 30.11 bis 24.12.2012 an der Sebalduskirche / Rathausplatz.

10

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine