FRISEUR BELIVIA - Klagenfurt

klagenfurt.at

FRISEUR BELIVIA - Klagenfurt

48 48 / 19. Jänner ‘06

Ball der FF St. Martin, GZ Waidmannsdorf,

Ginzkeygasse 2, 20 Uhr.

Internationaler Polizei-Ball, Konzerthaus,

Mießtaler Straße 8, 20 Uhr.

29. Jänner

Konzert von Lorenz Raab : xy band,

Verein Innenhofkultur, cik, Café im

Künstlerhaus, Goethepark 1, 19 Uhr.

Kindermaskenball der Landeshauptstadt,

Konzerthaus, Mießtaler

Straße 8, 15 Uhr.

30. Jänner

Frauen- und Familienberatung

durch Juristin, Alter Platz 30/1, ab 16

Uhr (Voranmeldung unter 51 49 45).

31. Jänner

Internetcafe für Senioren im GZ

Waidmannsdorf, Ginzkeygasse 2, 9

bis 12 Uhr.

AutorInnendienstag der IG AutorInnen

Kärnten, im Musilhaus, Bahnhofstraße

50/3, 18.30 Uhr.

Diashow „Tibet - Auf der Suche nach

Shangri-La“, von Hubert und Doris

Neubauer, Festsaal der Wirtschaftskammer,

19.30 Uhr (Eindrücke unter

www.hubert-neubauer.com).

Kostenloser Sprechtag des Behindertenanwaltes

Dr. Horst Sekerka,

LKH, Betriebsratsbüro, 6.30–10 Uhr.

1. Februar

Abend mit Ausstellung von R. Brandner

und Lesung von C. Rosenwirth

zum Thema „Licht für die Seele durch

die Kunst“, Coue-Club Austria,

Karfreitstraße 14/II, 19 Uhr.

Puppentheater „Das Waldhaus“, Europahaus,

Reitschulgasse 4, 15.30

und 16.30 Uhr.

Tag der offenen Tür im BORG

„Schule der Vielfalt“, Hubertusstraße

1, 8 bis 12 Uhr.

4. Bochumer Gesundheitstraining

„Mehr Lebensqualität und Lebensfreude“,

Kärntner Caritasverband, mit

Dr. Wolfhart Baumann und Maria Egger,

IFP Viktringer Ring 38, 18 Uhr

(Anmeldung unter 56 7 77)

2. Februar

Sprechtag der Mediationsplattform

freie Berufe, Rathaus, Bürgerservicestelle,

Parterre, 18 bis 19 Uhr.

Impro-Erlebnis-Theater BlitzWitz

mit Wiltrud Ortner, Martina Schellander

und Andreas Siegl, in der KHG,

Katholische Hochschulgemeinde,

Neptungasse 12, 20 Uhr.

Krämermarkt auf dem Neuen Platz,

ab 7 Uhr.

Seminar „Die kalte Küche“ mit Sophie

Kordesch, ARGE Seminarbäuerinnen

Kärnten, Landwirtschaftliche

Fachschule Ehrental, 18 bis 22 Uhr

(Anmeldung unter 0 42 14/ 23 31)

Hollywood Gala mit dem Kärntner

Sinfonieorchester, Konzerthaus,

Mießtaler Straße 8, 19 Uhr.

3. Februar

Vortrag „Das Zusammenleben der

Völker am Balkan“ mit Sr. Johanna

Schwab, Kneipp-Zentrum Klagenfurt,

Kolpinggasse 6, 16.30 Uhr.

Ball des BG/BRG für Slowenen „Maturanski

Ples“, Konzerthaus, Mießtaler

Straße 8, 20 Uhr.

Kostenloser Rechtsanwaltssprechtag

mit Mag. Huainigg G., Rathaus,

Bürgerservicestelle, 14 bis 16 Uhr.

4. Februar

Tag der offenen Tür in der Waldorfschule

Klagenfurt, 9 bis 12 Uhr.

Redoute, Messearena, Messeplatz 1,

20 Uhr.

Feuerwehrball der FF Viktring

Stein/Neudorf, GZ Viktring, Viktringer

Platz 1, 20 Uhr

Ball des BG/BRG Ingeborg Bachmann

„Alice im Wunderland“, Konzerthaus,

Mießtaler Str. 8, 20.30 Uhr.

5. Februar

Trigonale Brahms-Zyklus, Konzerthaus,

Mießtaler Straße 8, 19.30 Uhr.

6. Februar

Frauen- und Familienberatung

durch Juristin in Fragen bezüglich

Ehe-, Familien- und Scheidungsrecht,

etc., Alter Platz 30/1, ab 16 Uhr (Voranmeldung

unter 51 49 45).

Farbbildervortrag „Kunst in der

Lombardei“ mit DDolm. Trude Graue

(in deutscher Sprache), Dante Alighieri,

Europahaus, Reitschulgasse 4,

19.30 Uhr.

7. Februar

Konzert des Nosing/Salfellner Quartetts,

Jazzkeller Kamot, Bahnhofstraße

9, 20.30 Uhr.

8. Februar

Internetcafé für Senioren, Haus der

Jugend, Kumpfgasse 20, 9 bis 12 Uhr.

Powerpoint-Show „Geht uns die Erdbebenkatastrophe

vom 8. 10. 2005 in

Pakistan etwas an?“, mit Dr. Gerhard

Payer, Coue-Club Austria, Karfreitstraße

14/II, 19 Uhr.

9. Februar

Tag der offenen Tür in der Bundeshandelsakademie

I mit Einblick in

den Arbeitsalltag dieser Bildungseinrichtung,

Kumpfgasse 21, 8 bis 12

Uhr.

Seminar „Supernanny – Gefühle lügen

nicht!“, Diözesanhaus, Tarviser

Straße 30, 17 bis 20.30 Uhr.

Konzert von Noam Greenberg (Klavier),

Mozartgemeinde, Konzerthaus,

Mießtaler Straße 8, Mozartsaal, 19.30

Uhr.

Die Stadtzeitung mit amtlichen Nachrichten

Ausstellungen

Landesmuseum, Museumgasse 2:

Kleinausstellung „Zoologie - Das

aktuelle Thema: Wespen, nur lästig

oder doch eine Gefahr?“. Geöffnet:

Di-Fr 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr,

Sa/So/Feiertag 10-17 Uhr,

www.landesmuseum-ktn.at (bis

31. Jänner)

Museum Moderner Kunst Kärnten,

Burggasse 8/Domgasse: Baumann,

Jacoby, Neuwirth, Pommerer,

Schaberl, Stocker „Farb.

räume“. Geöffnet: Di-So 10-18

Uhr, Do 10-20 Uhr, in der Burgkapelle

„During Sleep“, Chiharu,

Shiota, Führung jeden Do 18.30

Uhr und Sa 11 Uhr (bis 22. Jänner)

Museum Moderner Kunst Kärnten,

Burggasse 8/Domgasse: Johann

Fruhmann „Retrospektive“.

Geöffnet: Di-So 10-18 Uhr, Do 10-

20 Uhr (bis 22. Jänner)

kunstraum lakeside, Lakesidepark:

Gülsün Karamustafa „Installation“.Geöffnet:

Di-Fr 15-19 Uhr

(bis 30. Jänner)

Landesmuseum Kärnten, Museumgasse

2: Sonderausstellung

Günther Frey „Nachtwind in den

Nockbergen“. Geöffnet: Di-Fr 10-

18 Uhr, So 10-20 Uhr, Sa/So/Feiertag

10-17 Uhr (bis 19. Februar)

Galerie Ulrike Münch, Lidmanskygasse

9: Reinfried Wagner, Marlies

Lieckfeld-Rapetti, Maximilian

Fohn und Christof Subik „Gemeinsam“.

Geöffnet: Di-Fr 10-

12.30 Uhr und 14-18 Uhr, Sa 10-12

Uhr (bis 31. Jänner)

Bildungshaus Schloss Krastowitz,

Ingeborg Leitner „Sinneswahrnehmungen.

Geöffnet: Mo-Fr 8-16

Uhr (bis 30. Jänner)

Kunstraum PILGRAM, 8.-Mai-

Straße 6: Blanka Strasser „Blumen

und Landschaften“ (Aquarelle).

Geöffnet: Mo-Fr 9.30-12.30 Uhr

und 15-18 Uhr, Sa 9-12.30 Uhr (bis

Ende Februar)

Caffe FRESCO, Bahnhofstraße 18:

Isabella Ess „Joy“. Geöffnet:

während der Caffe-Öffnungszeiten.

(bis 8. Februar)

Galerien

Galerie Ibo, Dr.-Arthur-Lemisch-

Platz 6: Schmuck-Kunst und

Schmuck-Design. Geöffnet: Di-Fr

15-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Galerie de La Tour, Innenhof, Lidmanskygasse

8: Lisa Huber „Holzschnitt“

und Harald Rath „Holzund

Linolschnitt“. Geöffnet: Mo-

Fr 9-18 Uhr und Sa 9-12 Uhr (bis

22. Februar)

BV-Galerie, Feldkirchner Straße 31:

„Arbeiten 2005“, Werke bildender

Künstler/innen. Geöffnet: Mo-Fr

17-22 Uhr (bis 31. Jänner)

Service

20. bis 22. Jänner

Agrarmesse Alpen-Adria

u. Weidwerk & Fischweid

täglich 9-18 Uhr

www.kaerntnermessen.at.

Stadthaus, Theaterplatz: Ute Aschbacher

„Pariser Atelier“. Geöffnet:

Di-Fr 10-19 Uhr, Sa/So/feiertags

10-17 Uhr (bis 19. Februar)

BV-Galerie, Feldkirchner Straße 31:

„Werkschau der Freien Akademie

Kärnten“. Geöffnet: Mo-Fr 16-22

Uhr (von 31. Jänner bis 2. März)

Stadtgalerie, Theatergasse 4: Robert

Mapplethorpe „Portraits und Erotik“.

Geöffnet: Di-So 10-18 Uhr,

Faschingsdienstag und Ostern geschlossen

(von 27. Jänner bis 26.

März)

Stadthaus, Studio Galerie, Theaterplatz:

Stefan Münzer „Der Zweck

heiligt die Mittel!“. Geöffnet: Mo-

Sa 13-18 Uhr (bis 2. Februar)

Theater

„EMIL UND DIE DETEKTIVE“

– Ein Musical für die ganze Familie

nach dem Roman von Erich

Kästner. Musik: Marc Schubring,

Buch und Liedtexte: Wolfgang

Adenberg. Termine: 19., 20., 24.,

25., 26., 27. Jänner und 1., 2., 3. Februar.

Beginn: jeweils 10.30 Uhr.

„INTO THE WOODS“ – Musical

in zwei Akten. Musik und Gesangstexte

von Stephen Sondheim.

Buch von James Papine nach den

Kinder- und Märchen der Brüder

Grimm und anderen Märchensammlungen.

Musikalische Leitung:

Herwig Gratzer. Inszenierung:

Dominik Wilgenbus. Termine:

18., 20., 24. und 26. Jänner.

Beginn: jeweils 19.30 Uhr.

„BEI EINBRUCH DER DUN-

KELHEIT“ – Theaterstück von

Peter Turrini, Uraufführung. Inszenierung:

Dietmar Pflegerl. Termine:

19., 21., 22. (15 Uhr), 25.,

27., 28., 31. Jänner und 1., 2. und 3.

Februar. Beginn: wenn nicht anders

angegeben, jeweils 19.30 Uhr.

„DAS BALLHAUS“ – Erinnerung

an ein Jahrhundert, Schauspiel

ohne Worte nach einer Idee des

Theatre du Campagnol, Gastspiel

des Metropol-Theaters München.

Regie: Jochen Schölch. Premiere:

9. Februar (19.30 Uhr). Weitere

Termine: 10., 11., 14., 15., 16., 17.

und 18. Februar. Beginn: jeweils

19.30 Uhr.

Theater Extra:

„DAS TROJANISCHE BOOT“ –

Eine Operette in zwei Akten. Buch

und Regie: Bernd Jeschek. Termin:

12. Februar, 19.30 Uhr.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine