Das Rezept zum

raumausstattungkruck

Das Rezept zum

50

X

FARBE

Profi-Tipps für

tolle Effekte

FRISCHE BAD-IDEEN

Möbel und Accessoires

im Landhausstil

SONDERDRUCK

VIELE MUSTER!

Von traditionell

bis modern

30

Seiten

Nr. 9 · September 2009

WOHNBERATUNG

Warme Ausstrahlung mit

den Trendtönen der Saison:

Gelb, Orange und Rot

Das Rezept zum

Klar, schlicht, skandinavisch

Einrichten leicht gemacht

25 Jahre

Wohnidee

Vorher – Nachher

Serie

zum Jubiläum

Wohlfühlen


WOHNEN.TRENDFARBEN

Sonne im Haus

Das sind die neuen Trendtöne: Sattes Gelb und Rot strahlen Wärme und

Geborgenheit aus. Lebhafte Muster machen den Wohlfühl-Mix perfekt

10 WOHNIDEE 9/09


Die Farben:

Teppichton Nr. 603

und im Raum:

„Citrus 60“, „Onyx

45“, „Velvet 15“

und „Coelin 30“.

Auf Safari

Sonne, Sand und Ethnolook verbreiten

im Wohnzimmer die Wärme

Afrikas. Die Atmosphäre betonen hier

Möbel aus Plantagenholz, das

Ledergefl echt und der leuchtende Putz

auf den Wänden. Sie sind mit

„StuccoDecor Di Luce“ gespachtelt,

das ist eine spezielle Masse, die Licht

effektvoll refl ektiert. Vorhang-

und Kissenstoffe schicken die Augen

auf Reisen, denn sie spiegeln durch

Material und Mustermix den Farbenreichtum

der Savanne.

Wandgestaltung: StuccoDecor Di Luce, Ton „3D plus

Citrus 60“, Dispersionsfarbe „Coelin 30“, „Onyx 45“

und Lack „Velvet 15“ (für Podest und Regalböden):

Caparol. Teppichboden „Interland“, Ton 603, ca.

40 �/qm: Tretford. Vorhangstoff „Cortado“, 300 cm

hoch, ca. 114 �/m, Polster-, Kissenstoffe „Savanna“,

140 cm breit, ab ca. 82 �/m: Saum & Viebahn. Sessel

„Tropicalia“: Moroso. Beistelltische „Tuareg“, je ca.

370 �: Lambert. Leuchte „Newton“, ca.112 �:

Habitat. Metalllaterne, ca. 50 �, Bambuslaterne,

ca. 70 �, Teakholzelefanten, ab ca. 23 �, Bambusdose,

ca. 20 �: Die Wäscherei. Holzobjekt, ca. 73 �,

Metallvasen „Bottlevase“, ab ca. 63 �: BoConcept.

Plaid „Ritva“, ca. 9 �: Ikea. Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 11 ��


WOHNEN.TRENDFARBEN

Sehnsucht nach Afrika

12 WOHNIDEE 9/09


Kunterbunte Kissen

Eine Sitzlandschaft aus Mustern und Farben, die so

exotisch sind wie der afrikanische Kontinent. Die Stoffe:

Flachgewebe, Jacquard, Epinglé.

Sitzpolster-, Kissenstoffe „Savanna“, 140 cm breit, ab ca. 82 �/m: Saum & Viebahn.

Ein starkes Stück Holz

In präziser Handarbeit gefertigt aus dem Stamm des

tropischen „Monkeypod“-Baums ist der Beistelltisch,

einsetzbar auch als Hocker. Maserung und Farbnuancen

machen ihn einzigartig.

Beistelltisch „Tuareg“, 40 x 60 x 35 cm, ca. 370 �: Lambert. Holzkugel, ca.

20 �, Rahmen „Diana“, ca. 19 �: Die Wäscherei. Schüssel „Dinera Dekal“,

3er-Satz, ca. 10 �: Ikea. Vorhangstoff „Cortado“, 300 cm hoch, ca. 114 �/m:

Saum & Viebahn. Teppichboden „Interland“, Ton 603, ca. 40 �/qm: Tretford.

Zauberhafter Effekt

Spiel mit Hell-Dunkel-Kontrasten: Durch

das transparente Gewebe im Vorhang

fällt Licht auf den Teppichboden, dicht

gewebtes Bouclégarn schirmt es ab.

Teppichboden „Interland“, Ton 603, ca. 40 �/qm:

Tretford. Vorhangstoff „Cortado“, 300 cm hoch,

ca. 114 �/m: Saum & Viebahn.

Leuchtender Hintergrund

Die Wand ist mit „StuccoDecor Di Luce“

behandelt, einer neuartigen Wandspachtelmasse,

die poliert wird und

dadurch leicht glänzt. Passender Raumschmuck:

afrikanische Accessoires.

Wandgestaltung: StuccoDecor Di Luce, Ton „3D plus

Citrus 60“, Regalbord, Lack matt „Velvet 15“: Caparol.

Teakholzelefant, ca. 23 �: Die Wäscherei. Glaswindlicht,

ca. 29 �: BoConcept. Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 13 �


WOHNEN.TRENDFARBEN

14 WOHNIDEE 9/09

Unser

Tipp Mit 1300 Tönen trifft Stucco-

Decor auch Ihre Lieblingsfarbe.

Die Oberfl äche reagiert unempfi ndlich

auf Staub und Flüssigkeiten.

Wohnliche Wärme


Die Farben:

Teppichton Nr. 603,

im Raum: „Melisse 120“,

„Moos 45“, „Ferro 20“

und „Magma 65“.

Grenzenlos behaglich

Mit viel sattem Rot im Raum bekommt

der sonnige Teppich einen gleichwertigen

Partner. Der Esszimmer-Mix

ist international: Während die klassischen

Stoffdessins Richtung Skandinavien

weisen, ist die Heimat der

Stühle mit Binsengefl echt Griechenland.

Auch die Wände wirken durch

ihre Unterteilung lebhaft: Unten ein

Anstrich im schwedischen Ochsenblutton

und darüber, getrennt durch

einen Graustreifen, ein mediterraner

Sandton durch die Spachtelmasse

„StuccoDecor Di Luce“.

Wandgestaltung: StuccoDecor Di Luce, Ton „Melisse

120“, Dispersionsfarbe „Magma 65“, „Moos 45“ und

Lack „Moos 45“: Caparol. Teppich: „Factum Mono“,

Farbe 603, ca. 71 �/qm: Tretford. Kissenstoffe „Country

Selection“, 150 cm breit, ca. 61 �/m, Plissees, maßgefertigt:

Saum & Viebahn. Tisch „Novum“, ca. 1000 �,�

Bank „Novum“, ca. 445 �: Natura. Buchenholzstuhl

„Anja“, ca. 50 �: Jan Kurtz. Küchenunterschrank„Värde“,

90 x 176 x 65 cm, ca. 370 �, Hängeleuchte „Kulla“,

ca. 70 �: Ikea. Tischläufer „Pauline“, ca. 25 �: Die

Wäscherei. Emailleschild „Tomato“, ca. 20 �, Pfeffermühle

„Pepper“, ca. 13 �: Butlers. Vase „Anais“, ca.

25 � : Habitat. Gläser: Leonardo. Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 15 ��


WOHNEN.TRENDFARBEN

16 WOHNIDEE 9/09

Typisch Landlust


Kerniges Frühstück

Das schmeckt nach gesundem Landleben: Milch

und Knusperfl ocken werden in Keramikschalen auf

rustikalen Sets aus grobem Korbgefl echt serviert.

Kissenstoffe „Country Selection“, 150 cm breit, ca. 61 �/m: Saum & Viebahn.

Teller, Schalen „Ikea PS Krog“, Korbuntersetzer „Soaré“, Besteck „Lyft“,

Serviette „Ritva“, ca. 10 �: Ikea. Gläser: Leonardo.

Bankgeheimnisse

Spürbar bequemer werden Holzbänke durch Kissen,

vor allem im Rücken. Deren Schlaufen sind mit

praktischem Klettverschluss befestigt. Typisch für den

Landhauslook sind Streifen- und Karodessins in

Blau- und Rottönen, aber auch die Stoffqualität: ein

strapazierfähiges Baumwoll-Leinengemisch.

Kissenstoffe „Branford“, 137 cm breit, ca. 35 �/m, „Country Selection“, 150 cm

breit, ca. 61 �/m: Saum & Viebahn. Wandgestaltung, Dispersionsfarbe

„Magma 65“: Caparol. Kochbücher, ab ca. 10 �: Butlers. Adressen ab Seite 113

Nur das Beste für den Boden

Die Rippenstruktur ist Markenzeichen

dieses Teppichs aus 80 % Kaschmirziegenhaar

und 20 % Schurwolle. Es gibt

ihn in 61 Tönen, für die Baumwoll-

borten stehen 17 zur Wahl (Foto unten).

Teppich: „Factum Mono“, Farbe 603, ca. 71 �/qm:

Tretford. Korbtasche, ca. 10 �: Butlers.

Doppelt praktisch

Rot oder Grau? Je nachdem, welche Farbe

dominieren soll, zieht man die Plissees

auseinander oder schiebt sie zusammen.

Eine Fleckschutzimprägnierung macht

Plissees, die sogar waschbar sind, besonders

pfl egeleicht (Foto ganz unten).

Plissees, Maßanfertigung: Saum & Viebahn. Eisen-

Hängekaree, ca. 35 �: Mirabeau Versand. Essigkrug,

ca. 13 �: Butlers. Mörser „Pestle“, ca. 35 �: Habitat.

9/09 WOHNIDEE 17 �


WOHNEN.TRENDFARBEN

Leuchtende Gewürztöne

18 WOHNIDEE 9/09


Unser

Tipp Safran, Curry und

Jade leuchten intensiver

vor neutralen Tönen

wie Weiß oder Anthrazit.

Die Farben:

Teppichton

Nr. 585 und im

Raum: „Curry

75“, „Curry 90“,

„Jade 35“,

„Hell-Weiß“.

Kunst im Raum

Moderne Gestaltung mit Gewürzfarben:

Der Ziegenhaarteppich mit

geometrischen Feldern erinnert an

Bilder von Piet Mondrian. Der

Niederländer zählt zu den Begründern

der abstrakten Malerei. Im behaglichen

Wohnraum gibt es noch weitere

Gemälde. Etwa das Bild von Gabor

Szabo auf dem Bord. Die Wand

dahinter verdankt ihre Leuchtkraft

dem lasierten Vlies. Für solide Handwerkskunst

sprechen der Hochzeitsschrank

aus massivem Eichenholz und

die Kissen mit Relief-Optik.

Wandgestaltung: oben: FantasticFleece, Dessin Xora,

Farbton „Curry 90“, unten: Dispersionsfarbe „Curry 75“:

Caparol. Teppich „Factum-Meta“ mit Hauptfarbton 585,

230 x 200 cm, ca. 610 �: Tretford. Vorhangstoff

„Espresso“, ca. 300 cm hoch, ca. 90 �/m, Kissenstoffe

„Beletage Color“, 135 cm breit, ca. 80 �/m: Saum &

Viebahn. Sofa „Fletcher“, ab ca. 2030 �: Machalke.

Schrank, ca. 600 �, Tisch, ca. 250 �: Mirabeau Versand.

Leuchte: Anta. Bild „Refl ection Gris“, ca. 320 �:

Wunschbild Verlag. Ziegenfell „Martorp“, Plaid „Ikjea

PS“, Geschirr „Dinera“: Ikea. Obstschale „Dani“, ca.

20 �: Habitat. Kerzenuntersetzer, je ca. 10 �,

Blockkerzen „Rustic“: Butlers. Messingvasen, ab ca.

90 �, Boxen, ab ca. 30 �: BoConcept. Bambusschale,

ca. 20 �: Die Wäscherei. Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 19 �


WOHNEN.TRENDFARBEN

Indisch inspiriert

Hart im Nehmen

Factum-Teppiche mit Kaschmir-Ziegenhaar sind strapazierfähig,

schalldämmend und wohnlich warm. Jeder

Belag wird in Handarbeit hergestellt und ist ein Unikat.

Teppich „Factum-Meta“, Hauptfarbton 585, 230 x 200 cm, ca. 610 �:

Tretford. Tablett, ca. 20 �: Die Wäscherei. Kissenbezug „Görel“, ca. 10 �,

Geschirr „Dinera“: Ikea. Teekanne „Lapsang“, ca. 20 �: Habitat.

20 WOHNIDEE 9/09

Helle Freude

Die feine Streifenoptik im

Vorhang entsteht durch die

Aneinanderreihung von

transparenten und dichteren

Fäden, im Plissee durch die

Falten. Zum Styling im Ethnolook

gehören Flechtkörbe

und Keramikvasen in Erdtönen.

Vorhangstoff „Espresso“, ca. 300 cm

breit, 90 �/m, Plissee „Basic Pearlmut“:

Saum & Viebahn. Vase „Scratch“, ca.

12 �: Habitat. Flechtkorb, ca. 20 �: Souk.

Schmuckkissen

Wie ein Relief: Seine Hoch-Tief-Struktur macht das

Velourskissen zu etwas Besonderem. So ein auffallendes

Accessoire kombiniert man mit einfarbigen Stoffen.

Sofa „Fletcher“, 82 x 226 x 108 cm, ab a. 2030 �: Machalke. Kissenstoffe

„Beletage Color“, 135 cm breit, ca. 80 �/m, „Savanna“, 140 cm breit,

ab ca. 82 �/m: Saum & Viebahn. Adressen ab Seite 113


Stoffe zum „Anbeißen“

���������������������������������������������������


WOHNEN.TRENDFARBEN

Ein Hauch von Fernost

22 WOHNIDEE 9/09


Die Farben:

Teppichton

Nr. 585, im

Raum: „Marill

145“, „Barolo

10“, „Palazzo

10“ und

„Warm-Weiß“.

Asien-Styling

Der Raum hat die Ruhe weg: Ein

lichter Grauton fördert die Konzentration

in der Arbeitsecke und fernöstliches

Flair dominiert im Schlafbereich.

Wandvlies und Bilder haben

auf den Betrachter eine meditative

Wirkung. Das Holzpodest vor dem

Fenster ist typisch für japanische oder

indonesische Räume. Naturmaterialien

wie das Gefl echt für Bett und Hocker

stehen ebenfalls für Asien.

Wandgestaltung: oben: FantasticFleece, Dessin Lukida“,

lasiert im Farbton „Marill 145“, Dispersionsfarbe

„Palazzo 10“ und „Warm-Weiß“: Caparol. Teppichboden:

„Interland“, Ton 585, ca. 40 �/qm: Tretford.

Flächenvorhangstoff „Cappuccino“, 280 cm hoch,

ca. 71 �/m: Saum & Viebahn. Bettgestell „Melbu“,

ca. 280 �, Bettwäsche „Alvine Band“, ca. 23 �,

Gefl echthocker „Alseda“, ca. 25 �, Bilderrahmen

„Ribban“, ab ca. 10 �: Ikea. Sessel „City“, ca. 395 �,

Tabletttisch „Pizzo“, ca. 195 �: Jan Kurtz. Schreibtisch-,

Wandleuchte „Absolut“, ab ca. 195 �: Absolut

Lighting. Bild „Camino de la Luz“, ca. 250 �:

Wunschbild Verlag. Chinesische Deckeldose „Panier“,

ca. 120 �, Glasvase, ca. 15 �, Holzuntersetzer

„Quadra“, je ca. 30 �, Windlichter „Accubak Enny“:

Die Wäscherei. Keramikvase, ca. 38 �, Plaid „Johnstons“,

Tasche „Day“, Kissen, grau gestreift: Souk.

Buddhakopf: Butlers. Teekanne: Waechtersbach.

Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 23 �


WOHNEN.TRENDFARBEN

Weinrot und Wollweiß

24 WOHNIDEE 9/09


Die Farben:

Teppichton

Nr. 524, im

Raum „Grenadin

5“, „Jade

70“, „Tundra

60“, „Mint 20“.

Wollfi lz ist ein Traum

Seine wohlige Ausstrahlung verdankt

dieser elegante Schlafraum dem

Wollfi lz in vielen Farben. In Rot, Braun

und Schwarz kleidet er Kopf- und

Fußteil des Bettes und in Beige das

Raffrollo am Fenster. Doch damit nicht

genug, auch der Hocker hat sich

warm angezogen. Das Muster im

duftigen Organza und das Bild greifen

die Raumfarben auf, die Wand hält mit

Weiß und Eisblau dagegen. Glanzeffekte

steuern die Tagesdecke und der

Perlmuttschmuck der Leuchte bei.

Wandgestaltung: Dispersionsfarbe „Tundra 60“ und

„Mint 20“: Caparol. Teppichboden „Interland“, Farbe

Nr. 524, ca. 40 �/qm: Tretford. Vorhangstoff „Maracuja“,

280 cm hoch, ca. 61 �/m, „Wollfi lz“, 150 cm

breit, ca. 120 �/m: Saum & Viebahn. Beistelltisch

„Ankor“, ca. 320 �: Lambert. Tischleuchte, ca. 330 �:

Car. Hängeelement „Now Nr. 10“: Now by Hülsta.

Bild „Duckdalben“, ca. 320 �: Wunschbild Verlag.

Bettwäsche „Ikea 365+Risp“, 3-teilig, ca. 40 �, Hutschachtel

„Nostalgisk“, ca. 10 �: Ikea. Glasvase, blau,

ca. 35 �, Fotorahmen, je ca. 12 �: BoConcept. Tagesdecke

„Brooke“, ca. 160 �, Plaid „Couchette“, ca.

30 �, Glaswindlicht, ca. 8 �, Jumbotasse „Cottage“,

ca. 3 �: Butlers. Samtnackenrollen, je ca. 30 �, Glasvase,

Jade, ca. 27 �: Souk. Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 25 ��


WOHNEN.TRENDFARBEN

Voller Wärme

Wollfi lz und Ziegenhaar fassen sich

von Natur aus angenehm warm an. Die

Kombination von erdigem Braun

und tiefem Bordeauxrot erzeugt auch

optisch Wohlbefi nden.

Wollfi lz, 150 cm breit, je ca. 120 �/m: Saum & Viebahn.

Teppich „Interland“, Farbe Nr. 524, ca. 40 �/qm: Tretford.

26 WOHNIDEE 9/09

Auch Schuppen können schön sein

Das Hockerkleid aus Wollfi lz ist selbst gemacht. Die

Fischschuppen sind mit Schablone aufgezeichnet,

ausgeschnitten und aufgesteppt. Da Filz nicht ausfranst,

müssen die Schnittkanten nicht versäubert werden.

Wollfi lz, 150 cm breit, ca. 120 �/m: Saum & Viebahn. Teppichboden „Interland“,

Farbe Nr. 524, ca. 40 �/qm: Tretford. Tagesdecke „Brooke“,

ca. 160 �: Habitat. Plaid „Couchette“, ca. 30 �: Butlers. Portemonnaie, ca.

50 �: Souk. Adressen ab Seite 113

Glänzende Wahl

Für die elegante Note sind der weiß gelackte Tabletttisch

und die Leuchte mit gedrechseltem Fuß verantwortlich.

Verspieltes Detail: der Perlmuttbehang am Leinenschirm.

Wandgestaltung: Dispersionsfarbe „Tundra 60“ und „Mint 20“: Caparol.

Vorhangstoff „Maracuja“, 280 cm hoch, ca. 61 �/m, „Wollfi lz“, 150 cm breit,

je ca. 120 �/m: Saum & Viebahn. Beistelltisch „Ankor“, ca. 320 �: Lambert.

Tischleuchte, ca. 330 �: Car. Bettwäsche „Martorp“: Ikea. Kissen, ca. 41 �,

Kerzenständer, ca. 10 �,�Glasvase, Jade, ca. 27 �: Souk.


Gute Bettnachbarn

Unser

Tipp Kleiden Sie Ihr Fenster mit Filz

ein, da er Kälte abschirmt. Wird

das Faltrollo mit Klettband befestigt, lässt

es sich im Sommer einfach auswechseln.

9/09 WOHNIDEE 27 �


WOHNEN.TRENDFARBEN

Fruchtige Tropfen

28 WOHNIDEE 9/09


Unser

Tipp Lassen Sie Platz in der Raummitte!

Die Sideboardkombination

besteht aus Couchtischen, die nur

bei Bedarf ins Zimmer rücken.

Farbtöne, die

die Stimmung

ausmachen,

von oben nach

unten: „Arctis

90“, „Warm-

Die Farben:

Weiß“, „Hell-

Teppichton Nr. 524,

Weiß“, „Amber

im Raum „Marill

5“ und Tep-

135“, „Melisse

pichton Nr. 621.

55“„Jura 25“, „Jura

50“, und „Hell-Weiß“

Geborgenheit auf moderne Art

Fruchtige Gelb-, Orange- und Rottöne

im Vorhang mit Leinen-Optik und

locker eingearbeitet im Ziegenhaarteppich

sind der ideale Wohlfühl-Mix.

Die Farbpalette im Wohnzimmer ist

ansonsten zurückhaltend. Nur sehr

dezent greifen die Wände das Streifenthema

auf, was die Bilder besser in

Szene setzt. Polstersessel und Hocker

überzeugen vor allem mit Komfort, die

leichten Beistelltische sind funktional.

Vorhangstoff „Mango“, 300 cm hoch, ca. 71 �/m,

Plissee „Fiona“: Saum & Viebahn. Wandgestaltung:

Dispersionsfarben „Melisse 55“ und als breiter Streifen

„Hell-Weiß“: Caparol. Teppich „Factum Meta“, Rot Nr.

524 mit Streifen, 350 x 350 cm, ca. 1595 �: Tretford.

Sessel und Hocker: „Ella“, ca. 900 ��bzw. 450 �,

Tablett „Emiko“, ca. 15 �, Box „Kalle“, ca. 30 �: Habitat.

Stehleuchte „Flindt“: Targetti Poulsen. Couch-

Ablagetisch „Style“, 40 x 110 x 60 cm, je ca. 320 �:

Jan Kurtz. Bild „Gris, Orange, Rouge“, ca. 435 �:

Wunschbild Verlag. Metallvase, ca. 80 �, Holzobjekt,

groß, ca. 90 �,�Metallobjekt, ca. 35 �: BoConcept.

Glasmosaik-Teelichthalter, ab ca. 4 �: Butlers. Zeitungsschale,

ca. 80 �, Teekanne, ca. 30 �, Notizbücher,

ab ca. 9 �: Die Wäscherei. Plaid „Stockholm“,

ca. 25 �, Aufbewahrungsboxen „Kassett“, ab ca.

6 �, Zeitschriftensammler „Dokument“, orange, ca.

6 �: Ikea. Tortenplatte mit Glashaube: Asa Selection.

Adressen ab Seite 113

9/09 WOHNIDEE 29 �


WOHNEN.TRENDFARBEN

Was Räume verändert

Auf den Boden kommt es an: Dass Teppiche die Atmosphäre

in einem Raum entscheidend mitbestimmen, beweisen wir hier mit

drei Gestaltungsbeispielen in Gelb, Orange und Rot

30 WOHNIDEE 9/09

Gelb – mehr

als ein sonniger

Untergrund

Ganz links dominiert

Sahara-, Safran-

und Sonnengelb. Das

Ergebnis: ein warmer

Ethnolook. Rechts

kommt Rot dazu, und

das wirkt belebend.

Gute Grundlage in

jedem Fall:

Curry und Safran

Gewürztöne beherrschen

die Kunst,

exotische Wärme

auszustrahlen: Den

Wohnraum prägen die

Farben Indiens, mit

den Erdtönen im

Schlafzimmer ist die

Anmutung asiatisch.

Weinrot ist auch

beerenstark

auf dem Boden

Im Zusammenspiel mit

Orange- und Gelbtönen

hat dunkles Rot

eine vitale Ausstrahlung.

Veredelt mit

Weiß und Eisblau

vermittelt es Ruhe.

FOTOS Sven Mainzer

PRODUKTION Iris Otto-Dürr,

Susanne Theill


Scharfe Farben – zum Wohlfühlen

tretford-Teppiche mit Kaschmir-Ziegenhaar

Fürs Wohnen, Spielen, Schlafen und Arbeiten

strapazierfähig I langlebig I pfl egeleicht I in 61 Farben

Weseler Teppich GmbH & Co. KG I Emmelsumer Str. 218 I D-46485 Wesel

Tel. +49 (0)281 81935 I Fax +49 (0)281 81943 I www.tretford.eu


Saum & Viebahn ist ein international tätiger

Textilverlag und spezialisiert auf hochwertige

Wohntextilien von Möbelstoffen über Gardinen und

Dekostoffen. Zum Sortiment zählt außerdem ein

breit gefächertes Angebot an Vorhang-Garnituren

sowie innenliegender Sonnenschutz, wie z. B.

Plisseestores, Raffrollos sowie Flächen- und

Lamellenvorhänge.

Bei Möbelstoffen ist Saum & Viebahn der Partner

für starke Marken wie z. B. Alcantara und

Charmelle.

www.saum-und-viebahn.de

Die Marke tretford ist, seit über 50 Jahren,

Synonym für langlebige und außergewöhnliche

Teppiche mit natürlichen sowie nachwachsenden

Rohstoffen und steht zugleich für Farbvielfalt und

markante Strukturen.

Die tretford-Produkte sind bewährte Einrichtungs-

und Wohlfühlelemente: Sie sind komfortabel und

unverwechselbar. Das natürliche Flormaterial,

Kaschmirziegenhaar und Schurwolle, verleiht

diesen Böden ihre geschätzten Eigenschaften:

tretford-Teppiche sind robust, pflegeleicht und

langlebig. Gleichzeitig leisten die natürlichen

und nachwachsenden Rohstoffe einen Beitrag

zu einem gesunden Raumklima und schonen die

Ressourcen.

www.tretford.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine