Auszug aus der Referenzliste Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

wisi.ch

Auszug aus der Referenzliste Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2010 MFH Alte Sagi, Innerberg MFH Das ehemalige Sägewerk in Innerberg liegt ca. 12 km von Bern entfernt

und wurde zu verschiedenen Lofts, Ateliers und einer Turmwohnung

umgebaut. Die Bauherrschaft hat sich für eine eigeständige und

unabhängige Radio- und Fernseh-Empfangslösung entschieden. Die

R/TV-Signale werden über zwei Parabolantennen und von drei

Satellitenpositionen zum Headend weitergeleitet. Sämtliche Programme

werden zukunftsgerichtet und ausschliesslich in digitaler Form

aufbereitet und verteilt. Dadurch profitieren die Bewohner der alten Sagi

durch beste Bild- und Tonqualität und können erst noch die

2010 MFH Kasernenstrasse,

Lyss

2010 Connect Areal

Zürich Altstetten

2010 Mehrfamilienhäuser

Schürlirain 1-29

Niederwangen

Programmwünsche der einzelnen Bewohner berücksichtigen.

Überbauung Das Wohnhaus mit 40 Parteien in Lyss wurde mit einer digitalen

Satellitenanlge auf dem Flachdach ausgerüstet. Durch die Erschliessung

von vier Satellitenpositionen stehen den Hausbewohnern zusätzlich

mehrere tausend Radio- und TV-Programmen zur Auswahl. Durch die

gleichzeitig durchgeführte Gebäuderenovation konnte die sternförmige

Kabelführung zu den einzelnen Wohnungen, unter der Isolation der

Fassade, angebracht werden.

Überbauung Die Wohnüberbauung Connect Areal im Herzen Zürichs wurde mit zwei

topmodernen Headends ausgestattet, welche die Übertragung von total

160 TV- sowie 90 Radio-Programmen sicherstellt. Die individuell

ausgewählten Programme werden via Satellit aus aller Welt empfangen

und können flexibel jederzeit erweitert werden. Die Mieter der rund 140

Wohneinheiten geniessen neben der immensen Programmvielfalt aus

den unterschiedlichsten Sparten, vor allem einmalige Bild- und

Tonerlebnisse in höchster digitaler Qualität.

Überbauung Die neu erstellte Wohnüberbauung mit 115 Wohneinheiten steht im

Weiler Niederwangen in Köniz. Die WISI-Kopfstation, im

abschliessbaren 19-Zoll Rack, wird von vier Satelliten-Positionen und

einer UKW-Antenne gespiesen. Dadurch steht in allen Wohnungen ein

breites Angebot von digitalen Radio-und TV-Programmen in bester

Qualität zur Verfügung. Die lokalen Radioprogramme werden mit der

UKW-Antenne sichergestellt. Die Hausverteilanlage (HVA) wurde

ebenfalls von WISI geplant und berechnet.

10.11.2010 1 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2010 Mehrfamilienhaus

Schürz, Niederlenz

2010 Entsorgung & Recycling

Zürich

2010 Royal Bank of Scotland

Zürich

2010 Aquabasilea

Pratteln

2009 Mehrfamilienhäuser

Greyerzstrasse 70

Bern

MFH Das 6-Familienhaus wurde in Niederlenz neu erstellt. Die Radio-TV-

Empfangslösung von WISI beinhaltet die Einspeisung der Signale ab

den Satelliten-Positionen Astra 19.2°E und Hotbird 13°E sowie ab einer

UKW-Antenne. Durch die Kombination der Kopfstation mit dem

Multischalter stehen den Benutzern sämtliche digitale Radio und TV-

Programme ab den beiden Satelliten-Positionen plus 10 analoge TV-

Programme zur Verfügung. Die Planung und Berechnung der

Hausverteilanlage (HVA) kommt ebenfalls aus dem Hause WISI.

Industrie Das Radio- und TV-Signal wird via Parabolantenne auf dem 80 Meter

hohen Kamin sichergestellt. Diese Antenne liefert die individuell

gewählten digitalen Radio- und TV-Programme, welche beliebig

erweiterbar sind. Für die Erschliessung der Antenne mit den weiteren

Standorten konnte die bereits bestehende Glasfaserinfrastruktur genutzt

werden. Dank dieser Technik sind längere Distanzen ohne

Qualitätseinbusse problemlos zu bewältigen.

Verwaltung Das bestehende Gebäude der Royal Bank of Scotland galt es mit

Informationskanälen zu versorgen. Dabei wurde geachtet, die

vorhandene Gebäudeverkabelung so gut wie möglich weiter zu

verwenden. Der Empfang der digitalen Signale wird über eine

Parabolantenne gewährleistet. Zusätzlich wird über eine DVB-T Antenne

und einer UKW Antenne der Empfang der lokalen Programme

ermöglicht. In einer kompakten Grundeinheit werden 5 TV-Programme

und 8 Radioprogramme umgesetzt und auf den internen Multimedia- und

Informationshub eingespiesen. Über die bestehende und flexible LAN

Verkabelung stehen somit die Signale überall individuell zur Verfügung.

Hotel / Gesundheit &

Pflege / Ladengeschäft

In Pratteln steht die grösste Wasserwelt der Schweiz mit angegliedertem

Hotel, Shopping und Büroturm. WISI hat die gesamte Hausverteilanlage

geplant, berechnet und mit der Installation umgesetzt. Das TV- und

Radiosignal wird über zwei Hausübergabepunkte zu elf Verstärkern über

70 Abzweiger und Verteiler auf rund 200 Anschlussdosen verteilt.

Überbauung Die neu erstellte Überbauung fördert das altersgerechte Wohnmodell mit

18 generationengerechten Wohnungen. Die kompakte Kopfstation wird

durch zwei Parabolantennen mit drei Satellitenpositionen (Astra 19.2°E,

Hotbird 13.0°E und Atlanticbird 5°W) gespiesen. Den Bewohnern stehen

52 digitale TV-Programme und 79 digitale Radio Programme in bester

Qualität im DVB-C Standard zur Verfügung.

10.11.2010 2 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2009 Hotel Eden

Spiez

2009 Hotel Bernina

Samedan

2009 Alters- und Pflegeheim

Eschlikon

2009 Fitnesscenter Flower

Power

Olten

Hotel Das erste Hotel der Schweiz, das Alleinreisenden ganz besondere

Aufmerksamkeit schenkt. Es zählt zu den 4-Sterne Superior Hotels der

Schweizer Spitzenklasse. Die WISI Kopfstation OK Compact liefert das

Radio- und Fernseh-Signal für das gesamte Hotel-Areal bestehend aus

drei Gebäuden Hotel, Tagungszentrum und Chalet. Die beiden

Parabolantennen mit 125cm Durchmesser garantieren den besten

Empfang und erschliessen die drei Satellitenpositionen Astra, Hotbird

und Atlanticbird. Um die 150m lange Verbindung von den Antennen zur

Kopfstation sicherzustellen wurde die neuste Glasfasertechnik

eingesetzt.

Hotel Über eine Parabolantenne wird der Empfang der digitalen Signale

gewährleistet. In den beiden oberen Stockwerken werden die

Wohnungen via einer Multischalter-Anlage mit Sat Signalen versorgt.

Hier wird auf eine grösstmögliche Flexibilität geachtet. Die restlichen

Etagen werden mit 36 digitalen TV- und 25 digitalen Radio-Programmen

versorgt. Das kompakte Headend, bestehend aus einer Grundeinheit

und einem topmodernen Multiplexer, leitet alle Signale unverschlüsselt

auf das Verteilnetz. Die zeitgemässen Bildschirme in den Hotelzimmern

ermöglichen den Gästen ein hervorragendes Bild- und Tonerlebnis.

Gesundheit / Pflege Der neu angelegte Anbau sowie der bestehende Altbau wird mit TV- und

Radiosignalen von zwei Satellitenpositionen versorgt. Der Empfang wird

via einer Parabolantenne und einer separaten UKW-Antenne für lokale

Radioprogramme gewährleistet. Die Signale werden zum kompakten

Headend geleitet und dort mittels zwei Grundeinheiten in 13 analoge TV-

und 6 analoge Radio-Programme umgesetzt. Durch die Umsetzung in

ein analoges TV Signal werden keine Zusatzgeräte für den Empfang bei

den TV-Geräten benötigt.

Sportanlage Das topmoderne Fitness und Wellness Center ist mit den neusten

Multimedia-Touchscreens ausgestattet. Das kompakte Headend,

welches aus zwei Grundeinheiten besteht, wird mit einer Parabolantenne

mit den Signalen der Satelliten Hotbird und Astra versorgt. Die

Umsetzung erfolgt in 20 analoge, 20 digitale und 10 digitale

Radioprogramme. Die lokalen Radioprogramme werden mittels

separater UKW-Antenne ins Headend eingespiesen, umgesetzt und ins

Verteilnetz überführt.

10.11.2010 3 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2009 Einstein Congress Hotel

St. Gallen

2009 Cosmos Schlieren

Schlieren

2009 Integra Square

Wallisellen

2008 Solbadhotel

Sigriswil

Hotel Das Einstein Congress Hotel in St. Gallen mit 113 Zimmern und Suiten,

ausgestattet mit einem modernen Headend, das den Hotelgästen eine

enorme Programmvielfalt bietet (150 digitale Radio- und 170 digitale TV-

Programme). Individuelle Programmauswahl mit qualitativer Bild- und

Tonqualität: Ein einmaliges Erlebnis für die Gäste. WISI hatte den

Auftrag, den TV & Radio Empfang sowie die Aufbereitung im Einstein

Congress Hotel sicherzustellen.

Überbauung Die Wohnüberbauung Cosmos in Schlieren, mit insgesamt 178

topmodernen Wohneinheiten und rund 3000 m2 Gewerbefläche, wird

mit einem topmodernen Headend ausgerüstet. Die TV- und

Radioprogramme werden ab zwei Satellitenpositionen empfangen und

im Headend in analoge und digitale Programme umgesetzt. Vom

Headend aus werden die Signale in die Hausverteilanlage eingespeist.

Den künftigen Mietern wird ein Bild- und Tonerlebnis der höchsten

Qualität ermöglicht.

Überbauung WISI wurde beauftragt, die gesamte Kommunikation in der neuen

Integra-Überbauung zu gewährleisten. Ein topmodernes Headend stellt

neben dem Fernseh- und Radioempfang auch den Internetdienst und

die Telefonie sicher. Das Standard Internetangebot ist ebenso im

Mietpreis bereits inbegriffen wie auch die Grundgebühren der Telefonie.

Ein Upgrade dieser Dienste ist jedem Mieter freigestellt. Auch eine

nachträgliche Ergänzung des TV- und Radio Programmangebots ist

ohne weiteres möglich.

Hotel Die modernen Zimmer sind bestückt mit zeitgemässen TV-Geräten,

welche dem Gast ein hervorragendes Bild- und Tonerlebnis

ermöglichen. Das empfangene Satellitensignal wird im Headend in ein

digitales TV- und Radiosignal für total 57 digitale TV- und 80 digitale

Radioprogramme umgesetzt. Ein modernes Modul übernimmt die

Decodierung der SRG-Programme und leitet diese, frei empfangbar, auf

das Verteilnetz.

10.11.2010 4 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2008 Überbauung

Vennermatte

Grosshöchstetten

2008 Signalaufbereitung

Kabelnetz Avenches

2008 Signalaufbereitung

Kabelnetz Montagny-

Cousset

2008 SAS Radisson Airport

Hotel

Zürich

Überbauung Das Headend findet seinen Platz in einem abschliessbaren 19-Zoll-

Schrank. Das empfangene Signal wird im Headend in 86 digitale TV-

und 86 digitale Radioprogramme umgesetzt. Ein modernes Modul

übernimmt die Decodierung der SRG-Programme. Zusätzlich werden

die lokalen UKW Radio-Programme ins Verteilnetz integriert. Mit einer

dritten Parabolantenne werden 12 digitale englische Programme ab dem

Satellit Astra 28.5° empfangen und im Headend umgesetzt.

Kabelnetz Mittels vier Parabolantennen mit 90 cm Durchmesser werden die

Signale ab fünf Satellitenpositionen empfangen. Im Headend werden die

Signale in analoge Programme aufbereitet. Total werden 45 Programme

in den Spachen deutsch, französisch und italienisch sowie ein

Programm aus dem Kosovo in das Kabelnetz eingespeist. Insgesamt

werden rund 3000 Haushalte mit den Programmen versorgt.

Kabelnetz Vier Parabolantenne empfangen die digitalen Signale ab fünf

verschiedenen Satellitenpositionen. Im Headend werden die Signale in

40 analoge TV-Programme aufbereitet und in das Kabelnetz

eingespeist. Total werden rund 240 Haushalten mit den analogen

Programmen versorgt.

Hotel Der Neubau des Airport Hotels wurde mit einer Hausverteilanlage von

WISI ausgestattet. Das TV- und Radiosignal wird über den

Hausübergabepunkt in die Verteilanlage eingespeist und auf rund 400

Anschlussdosen verteilt. Die komplette Anlage wurde durch WISI

geplant, berechnet und installiert.

10.11.2010 5 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2008 St. Jakobspark

St. Gallen

2008 Überbauung Sonnhalde

Thörishaus

2008 Wohnüberbauung

Hohmadpark

Thun

2008 Alterwohnsiedlung

Wald

Wohnüberbauung mit

Ladenlokalen

Der Empfang der Signale ab den Satelliten Astra & Hotbird wird mit zwei

stabilen Parabolantennen mit 120 cm Durchmesser sichergestellt. Das

empfangene Satelliten-Signal wird im Headend mit zuverlässigen

Modulen in ein analoges TV- und Radio Signal für total 10 analoge TV-

und 8 analoge Radioprogramme sowie 52 digitale TV- und ca. 90 digitale

Radioprogramme umgesetzt und ins Haus-Verteilnetz eingespeist.

Wohnüberbauung Die ab den Satelliten Astra, Hot Bird und Atlanticbird empfangenen

Satelliten Signale werden im hochwertigen Headend in 26 analoge TV-

Programme und 94 digital TV- und 161 Radio Programme umgesetzt

und ins Verteilnetz eingespeist. Eine zusätzliche UKW Antenne sicher

den Empfang der lokalen Radioprogramme

Wohnüberbauung Die topmoderne Wohnüberbauung wird mittels zwei Parabolantennen

mit Signal ab den Satelliten Astra, Hotbird und Atlanticbird versorgt.

Im Headend wird das empfangene Signal in total 26 analoge TV-

Programme sowie für 94 digitale TV- und 161 digitale Radioprogramme

umgesetzt. Vom Headend aus wird das Signal direkt zum

Hausübergabepunkt geführt.

Alterssiedlung Das digitale Satellitensignal ab Astra und Hotbird wird mit einer

Parabolantennen mit 90cm Durchmesser auf dem Dach des Gebäudes

sichergestellt und bis zum Eingangsfeld abgeleitet. Das Signal wird vom

Eingangsfeld auf vier Steigzonen verteilt und von dort auf insgesamt 66

SAT Anschlussdosen gespeist. Für den Empfang der digitalen

Programme wird bei jedem TV-Gerät ein Satellitenreceiver eingesetzt.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 6 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2008 Hotel Ascovilla

Ascona

2008 Hotel Giardino

Ascona

2008 BMW Sauber

Hinwil

2008 Fust Filiale Wankdorf

Bern

Hotel Via der bestehenden UKW- und Parabolantennen werden die Signale

empfangen und zum Headend abgeleitet. Im Headend wird das Signal in

28 analoge TV- und 4 UKW Radioprogramme umgesetzt und ins

Verteilnetz eingespeist.

Hotel Im Headend wird das empfangene Satellitensignal in 27 analoge TV-

sowie 4 UKW Radioprogramme umgesetzt. Zudem wird via DVD-Player

der Hotelinfokanal umgesetzt und in das Verteilnetz eingespeist.

Verwaltung Das Satellitensignal wird ab einer bestehenden Antenne via

Mulitischalterfeld zum Headend geführt und in ein analoges TV- und

Radiosignal umgesetzt. Via Multischalter werden nebst dem Headend

zusätzlich noch die bestehenden Satelliten-Receiver gespeist.

Ladengeschäft Das Ladenlokal wird mit 2 analogen, 5 digitalen sowie 2 HDTV- und 4

UKW-Radioprogrammen ab Satellit versorgt. Das Signal von der

Antenne wird über 100 Meter Kabel zum Headend abgeführt, aufbereitet

und ins Verteilnetz des Ladenlokals verteilt. Hochwertige TV-Geräte mit

integrierter Setop-Box setzten die HDTV-Programme ohne Zusatzgerät

in ein hochwertiges Fernsehbild um.

10.11.2010 7 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2008 Hotel Bürchnerhof

Bürchen

2008 Residence Edelweiss

Saas Balen

Hotel Der Empfang des digital-terrestrischen Signals wird mittels einer

bestehenden DVB-T Antenne sichergestellt und zum Headend

abgeleitet. Im Headend werden SRG-Programme SF1, SF2, TSI1 und

TSR1 umgesetzt und ins vorhanden Verteilnetz eingespeist.

Hotel Die 24 Holzchalets wurden bis anhin mit analog-terrestrischem TV-

Signal versorgt. Die Erneuerung der Anlage sichert den Empfang des

digital-terrestrischen Signals mit Hilfe der bestehenden Antenne und

setzt das Signal in ein analoges TV-Signal für die Programme SF1, SF2,

TSI1 und TSR1 um.

2008 Kabelnetz Aarberg Kabelnetz Das Kabelnetz Aarberg versorgt rund 3'500 Teilnehmer aus 3

Gemeinden mit Radio und TV-Programmen, sowie mit Telefonie und

Internet. Das bestehende Programmangebot von 42 analogen TV-

Programmen wurde mithilfe der modernen Multiplexer Generation von

WISI um weitere, uncodierte 40 TV- und 60 Radioprogramme ergänzt.

Sämtliche digitalen Programme können mit allen am Markt verfügbaren

Setop-Boxen oder TV-Geräten mit integriertem digitalen Tuner

empfangen werden.

2008 Hotel Blinnenhorn

Reckingen

Hotel Über die bestehende DVB-T Antenne wird das digital-terrestrische

Signal für die Programme SF1, SF2, TSI1 und TSR1 empfangen und im

Headend umgesetzt. Vom Headend aus wird das Signal in die

bestehende Hausverteilanlage eingespeist und auf die Hotelzimmer

verteilt.

10.11.2010 8 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2008 Hotel zur alten Gasse

Bellwald

2008 Hotel Bahnhof

Pontresina

2008 Solis Hotel & Spa

Adelboden

2007 Bank Vontobel

Zürich

Hotel In dem kompakten Headend wird das empfangene digital terrestrische

Signal in vier analoge TV-Programme umgesetzt und in das Verteilnetz

eingespeist.

Hotel Das ab den Satelliten Astra und Hotbird empfangen Signal wird im

Headend in 20 analoge TV-Programme umgesetzt und via

Hausübergabepunkt ins vorhandene Verteilnetz eingespeist.

Hotel Mit vier Parabolantennen wird das Signal ab den Satelliten Astra 1 und

2, Hotbird und Atlantic Bird empfangen. Im Headend wird das Signal in

80 digitale TV- und 137 digitale Radioprogrammen umgesetzt. In jedem

Hotelzimmer befindet sich ein TV-Gerät mit integrierter Setop-Box,

welche den direkten Empfang ohne Zusatzgerät ermöglicht. Der

Hoteleigene Infokanal sowie der lokale Sender informiert den Gast über

Veranstaltungen, aktuelle Pistenverhältnisse und vieles mehr.

Verwaltung Das digitale Satellitensignal wird mit zwei 90 cm Ø Parabolantennen

sichergestellt. Im Headend, welches aus drei Grundeinheiten besteht

und Platz in einem abschliessbaren 19"-Schrank Platz findet, wird das

Signal in 26 analoge TV- und 15 analoge Radioprogramme umgesetzt

und in die Hausverteilanlagen von zwei Gebäuden eingespeist.

10.11.2010 9 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Hotel Silbersand

Riederalp

2007 Reihenhäuser

Allmendstrasse

Basel

2007 Kurhotel Kneipphof

Dussnang

2007 Hotel Nufenen

Ulrichen

Hotel Der Empfang des digital-terrestrischen Signals wird mittels einer

zuverlässigen DVB-T Antenne sichergestellt und zum Headend

abgeleitet. Im Headend werden SRG-Programme SF1 und SF2

umgesetzt und ins vorhanden Verteilnetz eingespeist.

EFH und MFH Mittels drei Parabolantennen wird das digitale Satelliten Signal ab den

Satelliten Astra, Hotbird und Atlanticbird 2 empfangen und im Headend

in digitale Radio und TV-Programme sowie analoge TV-Programme

umgesetzt. Vom Headend aus wird das umgesetzte Signal in eine erste

Grundverteilung eingespeist und in die Häuserreihen aufgeteilt.

Hotel Das Kurhotel wird via Headend mit Radio und TV-Signal versorgt. Total

werden 31 analoge TV- und 12 analoge Radiosender umgesetzt. Mittels

eines zusätzlichen Audio-Video Modulator wird via DVD-Player der

Hotelkanal ins Hausverteilnetz eingespeist.

Hotel In dem kompakten Headend wird das empfangene digital terrestrische

Signal in ein analoges TV-Signal umgesetzt. Die Programme SF1, SF2,

TSR1 und TSI1 werden vom Headend aus sicher in das Verteilnetz

eingespeist.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 10 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Hotel Castle

Blitzingen

Hotel Der Empfang des digitalen Satelliten-Signal ab Astra und Hotbird wird

mit einer Parabolantenne gewährleistet. Das empfangen Signal wird im

kompakten Headend zuverlässig in ein analoges Signal für 17 TV-

Programme umgewandelt und in das bestehende Verteilnetz

eingespeist.

2007 Kabelnetz Lauenen Kabelnetz Die bestehende Kanalaufbereitung wurde mit digitalen TV- und

Radioprogrammen ergänzt. Der Empfang der Signal wird mit der

bestehenden Parabolantenne gewährleistet. Somit wird das Kabelnetz

mit total 59 digitalen TV- und 95 digitalen Radioprogrammen ergänzt.

2007 Hotel Victoria

Lausanne

2007 Pflegezentrum Mattenhof

Zürich

Hotel Im Hotel wird das lokale DVB-T Angebot via Kable ins Headend

eingespeist, aufbereitet und ins Verteilnetz geführt. Jedes Zimmer wird

mit ca. 40 TV-Programmen und den lokalen Radioprogrammen versorgt.

Pflegezentrum Das digitale Satellitensignal wird mittels drei zuverlässigen

Parabolantennen empfangen und zum Headend abgeleitet. Im Headend

wird das Signal in 34 analoge TV- und 10 analoge Radioprogramme

umgesetzt und ins Hausverteilnetz eingespeist. Durch die Umsetzung in

ein analoges Signal werden bei den Empfangsgeräten keine

Zusatzgeräte benötigt, was die einfachste Bedienung für den Benutzer

sicherstellt.

10.11.2010 11 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Zürich Versicherung

Zürich

2007 Rosatsch

St. Moritz

2007 Radisson SAS Hotel

Lake Font Center

Luzern

2007 Überbauung Seestrasse

Landschlacht

Verwaltung Mittels auf dem Dach installierten drei Satellitenantennen werden in

einem OK-Headend 21 TV-Programme und 10 Radioprogramme in das

TV-Verteilnetz der Zürich Versicherung eingespeist.

EFH und MFH Beheizte Parabolantennen für drei Satellitenpositionen. In einer OV Top-

Line-Anlage wurden 40 analoge und 160 digitale Programme aufbereitet.

Ergänzt mit einer Multischalteranlage für die engl. Programme und den

terrestrischen Programmen von GischaVision wurde der hochwertigen

und exklusiven Anlage Rechnung getragen.

Hotel Mittels drei auf dem Dach positionierten Parabolantennen werden in

einer OV Top-Line-Anlage 40 analoge Fernseh- und 8 UKW Radio

Programme aufbereitet. Die Programmpalette wurde individuell auf die

Bedürfnisse der Gäste des SAS Radisson zugeschnitten und könnte

jederzeit erweitert oder angepasst werden.

EFH und MFH Satellitenempfang kompakt über eine Parabolantenne. 50 TV und 40

Radio Programme werden digital ca. 60 Teilnehmer verteilt.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 12 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Schönbüel

Teufen

2007 Merian Iselin Spital

Basel

2007 Reihenhäuser

Billikon

2007 Messe

Basel

Spital, Alters- und

Pflegeheim

Spital, Alters- und

Pflegeheim

Satellitenempfang kompakt über eine Parabolantenne. 50 TV und 40

Radio Programme werden digital 64 Standorte.

Die Firma Wisi übernahm die Planung bei der Realisierung des TV- und

Radioempfangs für das Merian Iselin Spitals . Jede Etage verfügt über

32 Anschlüsse direkt an den Flachbildschirmen direkt an den

Spitalbetten. Das Programmangebot wird von örtlichen

Kabelnetzbetreiber geliefert.

EFH und MFH Satellitenempfang kompakt über eine Parabolantenne. 60 TV und 60

Radio Programme werden digital an 16 Teilnehmern geliefert.

Messegebäude WISI hatte den Auftrag ein Konzept für die Verteilung der TV und

Radioprogramme zu erstellen. Das Signal wird über Glasfaser

anschliessend über Koaxkabel im Gelände verteilt.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 13 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Jakobshalle

Basel

2007 Ferienwohnungen

Lenzerheide

2007 Storchen

Zürich

2007 Schlosshotel

Pontresina

Sportanlage Verteilung LWL und Elektrisch, HVA

EFH und MFH Mit einer kompakten Parabolantenne werden mehrere Multischalter

verteit an 4 Standorten über lange Kabelstrecken mit Signal versorgt. 48

Teilnehmer können individuell ihre eigene Receiver einsetzen.

Hotel Mittels einer kompakten Parabolantenne auf dem Dach wird der

Empfang vom Satellit sicher gestellt. Über eine WISI OV Topline

Headend werden die Satellitenanlage in analoges TV-Signal umgesetzt

und als

Ergänzung zum lokalen KNU Angebot aufgeschaltet.

Hotel Über eine Parabolantenne werden zwei Satellitenpositionen empfangen.

Mit einer WISI OV Topline Headend werden 20 TV Programme analog

umgesetzt. Das Signal wird an

200 Teilnehmerdosen verteilt.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 14 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Park Hyatt

Zürich

2007 Fust

Uzwil

2007 Berg Camping

Gsteig

2007 GC Campus

Niederhasli

Hotel Mit 4 Parabolantennen auf dem Dach werden 5 Satelllitenpositionen

empfangen. Über eine OV TopLine Headend werden 45 analoge TV

Programme und 10 UKW Programme auf 220 Anschlussdosen verteilt.

Ladengeschäft Referenzkanäle für Reparaturplätze werden über OV Topline Headend

Modulatoren auf 40 Arbeitsplätze verteilt.

Camping Satellitenanlage mit Multischalter

48 Teilnehmer

Sportanlage Mittels einer Parabolantenne die auf dem Dach positioniert ist werden in

einem OK Headend analoge Fernseh- und UKW Radio Programme

aufbereitet. Die Programmpalette wurde individuell auf die Bedürfnisse

der GCZ zugeschnitten und könnte jederzeit erweitert oder angepasst

werden.

10.11.2010 15 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Teltron GGA Sierre Siedlung Einsatz von Streckenverstärker VX97 und VX37 und Fiber Nodes der

Global-Line Serie für den Komplettausbau eines rückwegtauglichen

Verteilnetzes vom Headend bis zu den einzelnen Teilnehmerdosen.

2007 Euro Airport

Basel-Mulhouse

2007 MFH

Schluein

2007 Palace

Gstaad

Verwaltung Der TV- und Radio-Empfang des Euro Airport wurde mit Satellitenanlage

mit Multischalter realisiert. 24 TV Standorte werden mit direktem

Satellitensignal erschlossen.

EFH und MFH Satellitenempfang kompakt über eine Parabolantenne. 50 TV und 40

Radio Programme werden digital an 24 Teilnehmer verteilt.

Hotel / Urlaub Empfang erfolgt über 2 Parabolantenne, empfangen werden 3

Satellitenpositionen. 40 TV Programme werden über eine OV TopLine

Headend analog umgesetzt.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 16 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Sattelbogen

Bischofszell

2007 Comintel,

Nizhnevartovsk

2007 Aina TV

(Kazakhstan)

2007 Unique Airport

Zürich

Gesundheit / Pflege Empfang wird auf dem Dach mittels zwei Parabolantennen sicher

gestellt. Die Umsetzung der Sender wird über eine OV TopLine Headend

realisiert. 35 Programme werden ab Satellit genommen, die Schweizer

Programmen werden digital Terrestrisch empfangen.

Versorgt werden 56 Teilnehmer.

Siedlung Complete network with WISI equipment

(Topline HE, LT10/16, LR37/97, VX94/97,

VX20-23A/P, return path)

Siedlung Complete network with WISI equipment

(Topline HE, LT10/16, LR37/97, VX94/97,

VX20-23A/P, return path)

Verwaltung Die TV- und Radiosignale werden über ein Glasfaser- und

Koaxialkabelverteilnetz im Gelände verteilt. Das Signal wird über WISI

Node und WISI Netzverstärker angehoben und verteilt.

kein Bild vorhanden

10.11.2010 17 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Energie Seeland Siedlung HUP, Headend, Fiber Nodes, LWL-Gesamtsystem, Strecken- und

Verteilverstärker VX97/37

2007 Bethanien Spital

Bern

2007 Grand Hotel National

Luzern

2007 Grand Hotel Bellevue

Gstaad

Gesundheit / Pflege

Hotel / Urlaub

Hotel / Urlaub

10.11.2010 18 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 Mövenpick Zürich Airport

Glattbrugg

2007 Hotel Seefeld

Zürich

2007 Badrutts Palace Hotel

St. Moritz

2007 Hotel Eden au Lac

Zürich

Hotel / Urlaub

Hotel / Urlaub

Hotel / Urlaub

Hotel / Urlaub

10.11.2010 19 / 20


WISI-Projekte: Auszug aus der Referenzliste

Jahr Projekt Art Beschreibung Bild

2007 NH Zürich Airport Hotel

Glattbrugg

2007 Carrefour Einkaufs-

Center

Biel

Hotel / Urlaub

10.11.2010 20 / 20

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine