Sicherheit und Komfort durch Wassermanagement mit System. - Syr

syr.de

Sicherheit und Komfort durch Wassermanagement mit System. - Syr

W ASSERTECHNIK / HAUSINSTALLATION

Sicherheit und Komfort

durch Wassermanagement

mit System.

®

Mit Tabelle zur Produktauswahl


WUNDERSTOFF WASSER

Wir stellen uns

der Herausforderung.

Hauswasserinstallation war gestern. Heute wollen die

Menschen mehr: mehr Komfort, mehr Sicherheit, bessere

Wasserqualität. Wassermanagement ist das Gebot der

Stunde. So hat SYR, der Spezialist für Wassermanagement,

durch konsequente Forschungs- und Entwicklungsarbeit

Produkte auf den Markt gebracht, die für mehr Hygiene

sorgen und die Sicherheit erhöhen.

Heute bietet SYR ein durchdachtes und perfekt aufeinander

abgestimmtes System zeitgemäßer Installationslösungen.

Einfache Installation, Langlebigkeit, mehr Komfort, weniger

Wasserverbrauch und mehr Sicherheit.

SYR: Wir bringen Köpfchen in den Keller.

Filtertechnik

Wassermanagement

Kalkschutzanlagen

Sauerstoffwasser


WASSERFILTER FÜR SICHERHEIT UND HYGIENE

DRUFI LOGIC.

Saubere Sache: ein Filter, der mitdenkt.

DRUFI LOGIC

DFR-A

Ein Wasserfilter sorgt für verlässlich

sauberes Wasser. Und so ein Wasserfilter

ist heute nach der DIN 1988 für

die Trinkwasserinstallation ein Muss.

Warum?

Winzige Rostpartikel, Metallspäne, Sand und Ablagerungen

aus dem Rohrnetz kommen mit dem

Trinkwasser ins Haus. Ungefiltert können sie Lochfraß

und Rohrbruch verursachen, Armaturen beschädigen

und Perlatoren zusetzen. Mit dem DRUFI, der weltweit

bewährten Druckminderer- und Filterkombination

von SYR, schützen Sie zuverlässig Ihre kostbare

Hauswasserinstallation. Denn der DRUFI filtert das

Wasser und hält gefährliche Fremdpartikel zuverlässig

zurück. Und vor zu hohem Druck schützt der

integrierte Druckminderer: Er begrenzt den Wasserdruck

auf einen einstellbaren Ausgangsdruck und

bewahrt so Ihre Installation und die Armaturen vor

Beschädigungen durch zu hohen Druck und hilft

Wasser sparen.

Doch ein Filter kann nur wirksam arbeiten, wenn er

regelmäßig gereinigt wird. Der DRUFI LOGIC erledigt

das auf Wunsch für Sie. Bequemer geht es nicht: Das

Gerät führt die Rückspülung in beliebig einstellbaren

Intervallen zwischen einer Stunde und 61 Tagen vollautomatisch

durch. Sie müssen sich um nichts mehr

kümmern und sind so immer auf der sicheren Seite.

Ein weiterer Pluspunkt für den DRUFI LOGIC: die

mobile Wartungsanzeige. Diese Wartungsanzeige

(nicht viel größer als ein Geldstück) kann man abnehmen

und dorthin legen, wo man sie im Blick hat.

Sie erfüllt zwei Funktionen: Einmal signalisiert sie für

alle Modelle mit manueller Rückspülung, wann

der Filter gereinigt werden muss. Gleichzeitig können

Sie mit diesem kleinen pfiffigen Gerät aber auch

den Härtegrad Ihres Trinkwassers zuverlässig testen:

Einfach ins Wasser

legen und nach ein

paar Sekunden wissen

Sie Bescheid.

(Was Sie gegen Kalk

im Trinkwasser tun

können, erfahren Sie

auf den nächsten

beiden Seiten.)

Filtertechnik

Die DRUFI LOGIC Wasserfilter bieten:

� Verhinderung von Funktionsstörungen durch eingeschwemmte Partikel

� verlässlich sauberes Wasser

� Erfüllung der DIN-Vorschriften

� Schutz der Installation vor Beschädigungen durch Druckschwankungen

� Schutz vor Lochfraß und Rostbildung

� mobile Wartungsanzeige mit Messfunktion zur Wasserhärtebestimmung

� AUTO LOGIC für vollautomatische Rückspülung

(je nach Modell bereits integriert oder nachrüstbar)

DRUFI LOGIC DFR

Rückspülbarer Filter

mit Druckminderer

DRUFI LOGIC DFF

Feinfilter

mit Druckminderer

Trotz der vielen neuen Features: Der DRUFI LOGIC

lässt sich einfach und komfortabel installieren. Der

Installateur freut sich, weil alle Armaturen aus dem

Hause SYR die gleichen Anschlüsse haben und perfekt

zusammenpassen. Das spart Zeit und Geld.

Das starke Team für jede Anforderung

DRUFI LOGIC FR

Rückspülbarer Filter

DRUFI LOGIC FF

Feinfilter


Wassermanagement

MULTISAFE. Sicherer Schutz gegen

Verkalkung – ohne Chemie.

Von technischem Verkalkungsschutz bis

hin zu sicherem Schutz vor Wasserschäden:

Der MULTISAFE von SYR ist das

Multitalent für die Trinkwasserversorgung

im Ein- und Mehrfamilienhaus.

Kalk ist der stille Killer der Hauswasserinstallation.

Mit der Zeit zerstört das Mineral Rohre, Armaturen

und Geräte. Der Kalk setzt sich an den Innenwänden

der Rohrleitungen fest. Irgendwann sitzen die Rohre

komplett zu: Der gefürchtete Rohrinfarkt ist da, oft

verbunden mit hohen Renovierungskosten. Hier

beugt der MULTISAFE wirksam vor: Durch technischen

Verkalkungsschutz werden die Kalkkristalle in der

Schwebe gehalten. Sie können sich nicht mehr an

Rohr- und Behälterwänden festsetzen und werden

mit dem Wasserstrom ausgeschwemmt. Geräte und

Rohre bleiben sauber. Die Trinkwasserqualität bleibt

dabei unverändert: Alle wichtigen Mineralien bleiben

Ihrer Gesundheit erhalten.

Zusätzlich schützt der MULTISAFE vor den schlimmen

Folgen von Leckagen. Zwar kann das Gerät keinen

Rohrbruch verhindern – aber er sorgt mit modernster

Elektronik für Schadensbegrenzung. Das intelligente

Softwareprogramm hat Ihre Gewohnheiten beim

Wasserverbrauch gespeichert und gleicht die Entnahmen

mit den Sollwerten ab. Verzeichnet der MULTI-

SAFE eine deutlich höhere Entnahmemenge, sperrt

das Gerät das Wasser sofort ab.

LECKAGE- UND KALKSCHUTZ OHNE ZUSÄTZE

Die Vorteile des MULTISAFE:

� elektrodynamische Wasserbehandlung

� Schutz der Installation vor Kalkablagerungen

� Erhalt der Trinkwasserqualität (ohne Chemie),

da der Kalk im Wasser bleibt, sich aber nicht festsetzt

� Schutz vor Rohrinfarkt

� mehr Hygiene durch Verhinderung von Kalkablagerungen,

die ideale Brutstätten für Bakterien und Keime bilden

� Schutz vor Wasserschäden

� verschiedene Ausführungen für genau Ihren Bedarf

� DVGW-geprüfte Sicherheit

Optimaler Schutz und perfekte Wasserqualität

Der MULTISAFE KLS 3000

kombiniert Kalk- und Leckageschutz

mit effizientem Wassermanagement.

Das Gerät bietet

aktiven Verkalkungsschutz – mit

DVGW-geprüftem Verkalkungsschutzmodul.

Der integrierte

Leckageschutz überprüft mit intelligenter

Elektronik permanent

Ihren individuellen Wasserverbrauch

und sperrt bei Leckagen

das Wasser sofort ab.

Der MULTISAFE KS 3000

bietet aktiven Schutz gegen Kalk.

Die elektrodynamische Wasserbehandlung

verhindert, dass sich

Kalkpartikel ablagern können.

Und weniger Kalkablagerungen

bedeuten weniger Bakterien- und

Keimwachstum. Ihre Leitungen,

Rohre und Geräte sind auch nach

vielen Jahren kalkfrei. So sparen

Sie viel Geld für Reparaturen und

Energie.

Der SYR MULTISAFE LS macht

Schluss mit unerwünschten Überflutungen

und bietet so sicheren

Schutz vor Wasserschäden. Mit

modernster Elektronik checkt das

Gerät den Wasserverbrauch in

jeder Sekunde und sperrt bei einer

erhöhten Entnahmemenge das

Wasser sofort ab. Rohrbrüche und

sonstige Leckagen können genauso

erkannt werden wie die überlaufende

Badewanne.


IONENAUSTAUSCHTECHNOLOGIE

Kalkschutzanlagen

Ionentauscher IT 3000: Komfort-

Kalkschutz mit Weichwasser-Garantie.

Einige Kilogramm Kalk gelangen im

Laufe eines Jahres in die Wasserrohre

eines durchschnittlichen Haushaltes.

Auf Wasserhähnen und glänzenden

Oberflächen bilden sich unschöne grauweiße

Kalkablagerungen, die sich nur

sehr schwer wieder entfernen lassen.

Und mit der Zeit zerstört das Mineral

Rohre, Armaturen und Geräte. Das alles

muss nicht sein: Der IT3000 von SYR

zieht mit dem bewährten Ionenaustauschverfahren

den Kalk komplett aus

dem Wasser. Ergebnis: Sie haben spürbar

weiches Wasser, freie Rohre und

Geräte sowie weniger Energie- und

Waschmittelverbrauch.

Eine Folge von Kalk: Armaturen und Geräte wie

Wasserkessel oder Waschmaschinen verkalken – der

Energieverbrauch steigt spürbar an. Dazu bieten

Kalkablagerungen durch ihre zerklüftete Oberfläche

eine ideale Brutstätte für Keime und Bakterien und

gefährden Ihre Gesundheit. Natürlich führt Kalk

oft auch zu irreparablen Schäden an der Hausinstallation.

Und wer ärgert sich nicht über die hässlichen

grauweißen Ablagerungen auf Armaturen und

Fliesen! Selbst der Geschmack des Wassers wird durch

zu viel Kalk beeinträchtigt – Teetrinker wissen davon

ein Lied zu singen.

Heute gibt es verschiedene wirksame Methoden,

gegen zu viel Kalk im Wasser vorzugehen. Das

Ionenaustauschverfahren, mit dem der IT3000 von

SYR arbeitet, zählt zu den wirtschaftlichsten und effizientesten

Methoden in der Kalkbekämpfung.

Rund um die Uhr und rund ums Jahr weiches Wasser,

sicher, umweltfreundlich und wirtschaftlich. Der

IT3000 von SYR arbeitet mit dem Ionenaustauschverfahren.

Dabei werden die Calcium- und Magnesium-Ionen,

die für die Härte des Wassers verantwortlich

sind, gegen Natrium-Ionen ausgetauscht.

Das Wasser fließt dazu durch ein feinporöses Harzbett,

das mit Natrium-Ionen besetzt ist. Das Harz

entzieht dem Wasser die Calcium- und Magnesium-

Ionen und tauscht sie gegen Natrium-Ionen aus.

Natürlich kann das Harz immer nur eine begrenzte

Menge an harten Calcium- und Magnesium-Ionen

aufnehmen, dann muss es regeneriert werden. Dabei

spült eine Salzlösung die Härtebestandteile aus dem

Harz und leitet sie in das Abwasser ein.

Im IT3000 überwacht eine elektronische Schaltung

die Wasserentnahme. Überschreitet die Entnahme

den eingestellten Wert, löst die Schaltung die Regeneration

aus. So wird gleichbleibend weiches Wasser

gewährleistet.

Der IT3000 entspricht der DIN 19636 und arbeitet mit

Sparbesalzung – der Salzverbrauch ist sehr niedrig.

Die Vorteile des IT3000:

� spürbar weiches Wasser

� keinerlei Kalkablagerungen

� Energieeinsparung

� Waschmitteleinsparung

� Pendelanlage mit zwei

Behältern mit automatischer

Regeneration

� mehr Hygiene durch Verhinderung

von Kalkablagerungen,

die ideale Brutstätten für

Bakterien und Keime bilden

� geringe Salzkosten durch

Sparbesalzung

� sparsamer Energieverbrauch

� DVGW-geprüfte Sicherheit


Sauerstoffwasser

ENERGYPOINT. Mit Sauerstoffwasser

ganz einfach Gesundheit trinken.

Sie wünschen sich Gesundheit, Energie

und ein gutes Aussehen? Bevor Sie jetzt

zu Vitamintabletten und zum Cremetopf

greifen, trinken Sie lieber ein Glas

Sauerstoffwasser aus dem SYR ENERGY-

POINT. Denn dieses Wasser hat eine

Menge positive Effekte auf den Körper.

Klinische Studien von Professor Dr. med. Pakdaman,

dem Entwickler der Peroralen-Sauerstoff-Therapie,

beweisen, dass Sauerstoffwasser positive Effekte bei

Heilungsprozessen hat. Bei regelmäßigem Genuss

stärkt der Sauerstoff, der mit dem Wasser über den

Magen-Darm-Trakt aufgenommen wird, das Immunsystem.

Der Energielevel steigt und der Hautalterung

wird auf natürliche Weise vorgebeugt.

Mikrofein gefiltertes, gekühltes Wasser – angereichert

mit dem Lebenselixier Sauerstoff – ist Gesundheit,

die man trinken kann. Das Sauerstoffwasser aus

dem ENERGYPOINT von SYR macht aus Ihrer Trinkwasserleitung

einen reinen Quell für Vitalität und

Gesundheit.

GESUND UND VITAL MIT SAUERSTOFFWASSER

Das Tolle am ENERGYPOINT von SYR: Sie kaufen

Sauerstoffwasser nicht in teuren Flaschen. Denn der

formschöne ENERGYPOINT wird an Ihre Trinkwasserleitung

angeschlossen und liefert so jeden Tag zapffrisches

Sauerstoffwasser. Dazu wird das Wasser

durch einen Aktivkohlefilter der neuesten Generation

gereinigt, der sogar Keime und Bakterien sicher

zurückhält. Und für eine perfekte Erfrischung wird Ihr

Wasser noch gekühlt.

Schöner Nebeneffekt des gesunden und erfrischenden

Sauerstoffwassers aus dem ENERGYPOINT: der

richtig gute Geschmack. Besonders Kinder lieben

Mixgetränke mit Sauerstoffwasser. Denn durch den

Sauerstoff und die dadurch verursachte Oxydation

werden die Geschmacksaromen der Mixgetränke

angenehm verstärkt.

Der ENERGYPOINT ist eine kluge Investition in Ihre

Gesundheit. Sie trinken reines, gekühltes und mit

Sauerstoff angereichertes Wasser, das obendrein

prima schmeckt und mit Sicherheit keine Keime enthält.

Auch die Folgekosten sind gering: Erst nach

2.000 Litern müssen die Sauerstoffpatrone und der

Aktivkohlefilter gewechselt werden. Und schon

können Sie wieder viele hundert Liter Wasser fast

gratis genießen.

Wir nennen Ihnen gern den ENERGYPOINT Fachmann

in Ihrer Nähe. Er berät Sie und übernimmt den fachgerechten

Einbau.

Die Vorteile des ENERGYPOINT:

� mikrofein gefiltertes Wasser

mit Sicherheit gesünder

� guter Geschmack

� keine Flaschen/Kisten mehr

kaufen, transportieren und

lagern

� Sauerstoffwasser steigert

die körperliche und geistige

Leistungsfähigkeit

� Sauerstoffwasser unterstützt

das Immunsystem

� erfrischend gekühltes Wasser

Überall im Einsatz. Für jeden Bedarf.

Ganz gleich, wie und wo Sie wohnen und wo Sie den

ENERGYPOINT einsetzen wollen – mit den drei Einbauvarianten

finden Sie immer die passende Lösung:

� als Tischgerät zum Beispiel für die Küche

� als kleine Zapfstation, bei der die Technik unter

der Arbeitsplatte verborgen installiert wird

� als freistehende Säule zum Beispiel für Büros

oder Fitness-Studios


HAUSWASSERTECHNIK FÜR JEDEN ANSPRUCH

Die richtige Lösung

für jeden Bedarf – von SYR.

Individuelles Wassermanagement:

Mit dem neuen Programm von SYR

können Sie die Hauswasserinstallation

genau an Ihren persönlichen

Bedarf anpassen.

Wollen Sie Sicherheit gegen Leckagen?

Haben Sie in Ihrer Gegend

Probleme mit zu kalkhaltigem

Wasser? Wollen Sie gesünderes

Wasser direkt aus der Trinkwasserleitung

trinken?

Mit SYR alles kein Problem!

Verhindern von Funktionsstörungen

durch das Eindringen von Fremdpartikeln

in die Hausinstallation

Schutz vor Lochfraß

Schutz vor Rostbildung

durch aggressives Wasser

Schutz vor Kalkablagerungen

auf Geräten und Rohren

Schutz vor Rohrinfarkt

Mehr Hygiene (keine Kalkablagerungen:

Brutstätten für Bakterien)

Schutz vor Wasserschäden

Erhalt der Trinkwasserqualität

(ohne Chemie)

Kalkfreies, weiches Wasser

Energie-/Waschmitteleinsparung

Mikrofein gefiltertes Wasser

durch Aktivkohlefilter

Anreicherung des Trinkwassers

mit reinem Sauerstoff

Steigerung der geistigen und

körperlichen Leistungsfähigkeit

Produktübersicht

Wasser-

Wasserfilter Ionentauscher MULTISAFE MULTISAFE MULTISAFE veredelung

DRUFI LOGIC IT3000 KLS 3000 KS 3000 LS ENERGYPOINT

In vier Varianten.

Hier als DFR-A:

automatisch rückspülbarer

Filter mit

Druckminderer





Der IT3000 arbeitet

mit dem Ionenaustauschverfahren

nach DIN 19636

Kalk- und Leckageschutz

mit effizientemWassermanagement

Aktiver Schutz

gegen Kalk durch

technischen

Verkalkungsschutz

� � �

� � �

� � �


� �


� � �

Sicherer Schutz vor

Wasserschäden

durch elektronische

Überwachung


Mikrofein gefiltertes,

gekühltes Sauerstoffwasser

aus der

Trinkwasserleitung





9.0214.12 0504 Technische Änderungen vorbehalten

SYSTEM SYR

DIE SYR FLANSCHE – ALLES GANZ EINFACH

Flexibler Anschluss mit System

für beste Verbindungen.

Ganz gleich, wie Ihre Installation aussieht:

Mit dem SYR Flansch-System

haben Sie den passenden Anschluss an

die Zukunft. Denn unser durchdachtes

System bietet jede Menge Flexibilität,

weil alle Module perfekt zueinander

passen und sich beliebig kombinieren

lassen. So kann jeder Installationsblock

problemlos realisiert werden. Das spart

Zeit und Geld.

Neben dem SYR Universalflansch, dem Kreuzflansch,

dem Pressflansch und dem HWS-Flansch als Basis für

eine DIN-gerechte und zeitgemäße Hauswasserinstallation

eröffnen der Kombi- und der Parallelflansch

Ihnen alle Möglichkeiten für modernes

Wassermanagement und verlässliche Wasserbehandlung.

Das Baukastensystem der grenzenlosen

Möglichkeiten – natürlich von SYR.

Lassen Sie sich beraten:

Der SYR Universalflansch ist die Standardlösung in

DN 20, 25 und 32. Seine quadratische Anschlussfläche

ermöglicht – wie bei allen SYR Flanschen – eine senkrechte

und waagerechte Installation.

Der HWS-Flansch macht den DRUFI zur Hauswasserstation:

Rückflussverhinderer mit Prüfvorrichtung,

Wartungsabsperrung mit Entleerungsventil und zwei

Anschlüsse für Vor- und Ausgangsdruckmanometer.

Der neue SYR Kombiflansch bietet den perfekten

Anschluss für zuverlässige Wasserbehandlung. Denn

mit dem Kombiflansch können auf einem Universalflansch

ein DRUFI und ein Wasserbehandlungsgerät,

wie hier der DRUFI LOGIC und der Ionentauscher

IT 3000, kombiniert oder nachgerüstet werden.

Der SYR Pressflansch spart sogar das Schrauben ein.

Und das in bester Qualität zu einem fairen Preis. Wie

alle SYR Flansche aus hochwertigem Rotguss gefertigt

und mit VIEGA-Presssystem mit SC-Kontur.

Der SYR Kreuzflansch bietet einen Eingang und drei

integrierte Ausgänge und ist damit der Basisbaustein

für eine komplexe Verteilerstation. Die Installation

geht einfach und schnell und braucht weniger Platz.

Reicht die Durchflussleistung nicht aus, kommt der

SYR Parallelflansch zum Einsatz. Hier können Sie

sogar – wie abgebildet – zwei Ionentauscher IT 3000

oder auch zwei MULTISAFE KS parallel anschließen

und damit die Durchflussleistung verdoppeln.

Registrier-Nr. SQ-9001BM6003

DIN EN 9001:2000

Hans Sasserath & Co. KG • Mühlenstr. 62 • D-41352 Korschenbroich • Tel. +49 2161 6105-0 • Fax +49 2161 6105-20 • info@SYR.de • www.SYR.de

®

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine