Ein BEsuch BEi dEr längstEn snEakEr-Wand BErlins

kickz

Ein BEsuch BEi dEr längstEn snEakEr-Wand BErlins

92

SneakU 3.10

Das Mekka für Sneaker, Streetwear und Basketball Gear

Fotos: Gilbert Dadier

storEVorstEllung

Ein BEsuch BEi dEr längstEn

snEakEr-Wand BErlins

dEr kickz-storE in BErlin

Text und Interview: Alexander Golya

Ein frühsommerlicher Morgen in Berlin Mitte. Es ist kurz vor

11 Uhr. Unweit des Hackeschen Marktes strömen die ersten

Touristen, alternativen Kreativen und urbanen Philanthropen

durch die vom Hauch eines Schattens gesäumten Gassen.

Fashion-Stores reihen aneinander, vereinzelt bilden sich

Trauben vor den sich öffnenden Pforten. So auch an der

berühmten Nummer 20 der Münzstraße. Seit November 2008

gilt der KICKZ-Store hier als das Berliner Mekka für Sneaker

und Basketball-Wear. Auf über 140m² Ladenfläche ziehen sich

faszinierend-stilvolle, steinerne Wände hoch, die Pulsader

der Hauptstadt direkt vor der Tür. Ob die Bestseller DCAC

(don't call it a comeback) oder der Shorty H1top – von K1X

gibt es hier nichts, was es nicht gibt. Das wissen auch die

ersten Scharen von Basketball affinen Jugendlichen, die mit

Kobe Bryant-Jerseys, North Carolina Caps und Nike Air Force

staunend durch den Store schreiten: „Gibt es den auch in

einer 43?“, fragt ein Kunde und zeigt auf den Boxfresh Sparko

3. Die in der Sneaker-Szene bekannte Sneakerqueen berät ge-

wohnt lässig und holt die passende Größe aus dem Lager. Die

28-Jährige ist neben ihrem Studium hier als Teilzeitkraft tätig

und eine Insiderin der Sneaker-Welt: „Wie viele Jordans ich

selber besitze, weiß ich gar

nicht genau, die habe ich seit

Jahren nicht mehr gezählt“,

sagt sie, an ihren Füßen der

Jordan III. Sie selbst repräsentiert

als Frau einen immer

größer werdenden weiblichen

Kundenstamm bei KICKZ.

Besonders empfiehlt Sneakerqueen

die Apparel-Kollektion

von K1X, die vor allem

dank ihrer besonderen Stoffe

und hohen Qualität nicht nur

in der weiblichen Tanz-Szene

(K1X Shorty), sondern

93

Sneakerqueen mit

diversen Air Jordans

SneakU 3.10


94 Besondere Air Jordans verdienen

einen besonderen Platz

95

zunehmend auch in der internationalen Streetwear-Welt

immer populärer wird. Der K1X-Shop-in-Shop ist aber nur

ein Mikrokosmos innerhalb des KICKZ-Imperiums in der

Münzstraße, das in die Bereiche Performance und Lifestyle

aufgeteilt ist.

SneakU 3.10 / Zoom / kickz-Store Berlin

Fast 360 Sneaker haben hier ihr Zuhause

K1X Streetwear en masse

Basketball mal anders:

die limitierte K1X 4-E Artist Series

Neben Laufkundschaft und shoppingwütenden Touris kehren

bei KICKZ regelmäßig Wiederholungstäter ein und aus. „Die

meisten kommen speziell wegen des riesigen Angebotes an

Functional Basketball-Gear, (K1X FNCTN) und Basketball-

Sneakern aller renommierten Brands, was in der Kombi

äußerst selten ist.“ Sneakerqueen selber nennt sie „Hip-Hop-

Jungs“. Sie meint damit jene 14-25-Jährigen, die in jedem

Winkel der Welt KICKZ kennen und zur festen Größe der

Sneaker-, Basketball- und Streetwear-Welt gemacht haben.

„Manche kommen jeden Monat zu uns und nehmen gleich

vier Paar mit.“

Das Herzstück des KICKZ-Stores bildet die über 10 Meter

lange Sneaker-Wand, die nach eigenen Angaben die größte

dieser Art in Berlin ist und fast 360 Paar Sneaker aus den

verschiedensten Stilen und Serien zeigt. Von Supra über Creative

Recreation bis hin zu Nike und Asics – impulsiver kann

das Herz kaum mehr schlagen. „Der Nike Air Max geht immer

gut“, sagt Sneakerqueen und fährt mit einem Lächeln fort,

„im Sommer auch immer mehr Keds, die überraschenderweise

von Frauen und Männern gekauft werden.“

Vorbei an der gefühlten Unendlichkeit an Sneakern, bekommen

aktuelle Air Jordans ihren eigenen Platz. Unter dem Jordan

XI und dem fast ständig ausverkauften VI Retro scheint

sich der Air Jordan I Retro KO fast verstecken zu

kickz-Store Berlin / Zoom / SneakU 3.10


96 Darf es etwas klassischer sein?

Der K1X Meet the Parents Lo Profile (MTP LP)

ist ab August 2010 erhältlich

97

SneakU 3.10 / Zoom / kickz-Store Berlin

wollen, der mit seiner Historie noch heute eine charismatische

Aura ausstrahlt, die seinesgleichen sucht. Es sind auch

diese besonderen Special-Sneaker, die den KICKZ-Store zu

einem der angesagtesten Treffpunkte der Sneaker-Szene machen.

Und so passiert es nicht selten, dass Local Heroes wie

Harris, Dean Dawson, Steffen Hamann oder Bamba Nazar neben

einem über die neuesten Releases informieren. Doch sich

auf den Erfolg und die hohe Reputation auszuruhen, kommt

für KICKZ nicht in Frage. Der Tempel des gepflegten Sneakers

wird in naher Zukunft gepimpt und nach dem Motto „größer,

besser, schöner“ vielleicht sogar noch im Jahr 2010 die

längste Sneaker-Wand Berlins in neuem Interieur erstrahlen

lassen. Nicht nur Sneakerqueen, SneakU und die Hauptstadt,

sondern ganz Deutschland ist gespannt. ¶

KICKZ-Store Berlin, Münzstr. 20, 10178 Berlin

Montag bis Samstag: 11 bis 20 Uhr

www.kickz.com

Hier möchte man Sneaker sein

SneakU 3.10 / Zoom / kickz-Store Berlin

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine