Aufrufe
vor 2 Jahren

Souffleuse-Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller-Herbst/Winter2015.pdf

Die Souffleuse ist die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller Heidelberg. Sie informiert über die verschiedenen Veranstaltungen des Theaters im Bereich Schauspiel, Musik, Tanz, Workshop, Lesung etc. Das Theater befindet sich in der Seminarstraße 3 [Ecke Kettengasse] in der Altstadt Heidelbergs. Für den termingerechten Ablauf des angekündigten Programms und für dessen Inhalt trägt der Herausgeber keine Verantwortung. Die Zeitschrift und deren Inhalt sind Eigentum der Autoren und Herausgeber. Theater im Romanischen Keller 2015

12. November Theater

12. November Theater im Romanischen Keller 21 Uhr DAKAR Produktion, Zürich (CH) HIN IST HIN Eine theatrale Collage für Puppen und Menschen, frei nach Ödön von Horváths Roman „Der ewige Spiesser“ Willkommen im Kabarett „Zum Ewigen Spiesser“ - im Panoptikum der Untiefen und Sehnsüchte. Hier wird gelebt, geliebt, gelacht, gelogen und betrogen. Das Karussell dreht und die Welt dreht mit im ewigen Spiel um Schein und Sein, um Liebe, Traum und Ewigkeit. München 1929, Schellingstrasse, aber nicht dort, wo sie bei der Ludwigskirche so vornehm beginnt, sondern dort, wo sie aufhört. Hier fällt Horváths Blick auf die menschliche Komödie im Kleinen und im Allgemeinen. Eintritt: AK 14 / 9 Euro / VVK 11 Euro + VVK-Gebühr www.karlstorbahnhof.de http://dakar-produktion.ch 17

14. November Romanisches Seminar 14, 16, 18 und 20 Uhr Theaterkollektiv ADOLESK, Köln PaffPrinzip Theaterinstallation von Steven Reinert und Martin Thiel Nach intensiver Forschung ist es dem Team um Dr. Maxim Paff endlich gelungen, das Tor zum wahren Selbst zu öffnen und so des Menschen Kern zu revolutionieren. Gefangen im Unsinn der Selbstoptimierung gibt der Einzelne die Verantwortung an eine wuchernde Beraterindustrie ab und lässt sich von deren schnellen Lösungen blenden. ADOLESK entlarvt den Korrekturwahn der westlichen Gesellschaft und ersetzt diesen mit einer eigenen bizarren Glücksformel: dem PaffPrinzip. ADOLESK fokussiert in ihren innovativen Theaterformaten den Zuschauer als maßgebendes Individuum und lädt ihn ein, sich in einer Parallelwelt zwischen Realismus und Imagination zu verlieren. ADOLESK löst altbekannte Seh- und Erlebnisgewohnheiten auf und transformiert jegliche Gegebenheit zu ihrer eigenen grenzenlosen Vision. Alles und Nichts ist Bühne. Eintritt: AK 14 / 9 Euro / VVK 11 Euro + VVK-Gebühr www.karlstorbahnhof.de http://adolesk.de/ 18

Souffleuse 1/2016 Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 1/2017 - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 2017/18 - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 2/2016 Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Herbst/Winter 2016
Souffleuse - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Sommersemester 2015
Programmheft HEIDELBERGER THEATERTAGE 2016
Souffleuse - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Sommersemester 2014