Aufrufe
vor 2 Jahren

UH012015x.pdf

"Unser Herzogtum - Willkommen zu Hause" Das Magazin für den Kreis Herzogtum Lauenburg Ausgabe Nr. 1

CARPE DIEM besuch bei

CARPE DIEM besuch bei den alpakas von giesensdorf Renate Paul selbst kommt regelmäßig mit ihren Schülern für einen Tagesausflug von Hamburg nach Giesensdorf. »Rund 60 bis 70 Prozent der Schüler profitieren von dem Kontakt mit den Tieren«, ist sich Renate Paul sicher. Personen, die sich außerhalb einer Therapie Kontakt mit den Alpakas wünschen, können bei Renate Paul jedoch »pädagogische Spaziergänge« buchen. Pünktlich zum Winter haben die Alpaka wieder ihr typisch wollig warmes Antlitz. Neben ihren besonderen Wesenszügen sind Alpakas auch hervorragende Wolllieferanten. Jedes Frühjahr bekommen die dreizehn Tiere von einem Profischerer eine neue Frisur verpasst. Das geschorene Fell lässt sie zu Strickwolle oder Garn verarbeiten, die an die Qualität von Kaschmirwolle heranreicht. Das Ergebnis bietet sie dann in ihrem Hofladen zum Kauf an. »Weil die Sachen von den Alpakas den Laden nicht füllen, verkaufe ich darüberhinaus Produkte von Fairtrade-Unternehmen aus Peru«, berichtet Renate Paul. So finden sich im Laden Alpaka-Wolle, Mützen aus Alpaka-Wolle, Alpaka-Seife aus dem Keratin der Haare und sogar Bettdecken. »Nichts ist besser als unter einer mit Alpakafell gefüllten Bettedecke zu schlafen. Das ist der absolute Wahnsinn«, beschreibt sie ihre Erfahrungen aus einem Selbstversuch. Alle Produkte seien so ökologisch wie möglich produziert. Carpe Diem – das ist nicht nur der Titel dieses Hofes. Alpakahof Carpe Diem DorfstraSSe 15 23909 Giesensdorf Hofladenöffnungszeiten: dienstags von 15 bis 18 Uhr, sonnabends von 10 bis 12 Uhr sowie nach Vereinbarung. Mehr unter www.carpe-diem-alpakas.de Von Alpakaseife mit Alpakakeratin der Tiere, über Einlegesohlen aus gefiltzer Alpakawolle bis hin zu jede Menge warmer wolliger Kleidung: Ein Besuch im Hofladen von Renate Paul lohnt sich. »Ich hätte mir die Erfüllung meines Traums etwas näher an Hamburg erhofft«, so Paul. Die Ortswahl bereut sie trotzdem nicht: »Wir sind hier in Giesensdorf so bezaubernd aufgenommen worden. Ich genieße jeden Tag. Das ist nicht nur der Titel dieses Hofes.« UH 34 Unser Herzogtum HERBST 2015 Unser Herzogtum HERBST 2015 35

UH022015
UH03-04-05-2016
Blickpunkt Sport 1-2006 - Kreissportverband Herzogtum Lauenburg
Kreis Herzogtum Lauenburg - Inixmedia
Programmheft - Kreisvolkshochschule Herzogtum Lauenburg
UH03-04-05-2016
Lagebericht - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Lagebericht - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
UH 11
eplus, Congstar, blau.de - Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden Zertifikat - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Kundenleitfaden Zertifikat - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
eplus, Congstar, blau.de - Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg
Jahresprogramm 2012 - BUND Kreisgruppe Herzogtum Lauenburg
Basar im Kreuzgang des Doms - Herzogtum direkt
Download Leasing-Flyer - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Geschäftsbericht 2009 - Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
Programmheft Herbst 2011 - Kreisvolkshochschule Herzogtum ...
UH - Ausgabe 9
52. Ratzeburger 16. bis 18. August - Herzogtum direkt
Download Flyer Auslandsgeschäft - Kreissparkasse Herzogtum ...